1901 / 208 p. 13 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

G69. 159401. e zum Schneiden von Stoffen, | Deckels bei Verfandkisten, bestehend aus einem | Scharlah, Nürnberg. Stheuerlstr. 35. 10. 9. 98. 2} Julie Daniel, Berlin. g : [ ] ] Zweigniederlassung in Coesfeld is die Aenderung | Wilhelm Mayer, Pappenfabrik und Mahlmühle | unter Wegl| des Zusaßzes „Kaiser's Kaffee- Tuchen o. dgl., H durch e, drehbar mit E Scharnierwinkel in festitehenden Winkeln. “Adolph | Sch. 8277: 16. 8. 1901. beide Geschäftsinhaberinnen zu Andernach. j In {das delsregister des Königlichen Amts- | der Firma in „H. Braudeubusch—Kaiser““ heute | in Efling . Snhaber: Wilbelm Mayer, Fabri- | geschäft“ egioans Zusaße ffee ander verbundene Kniehebel eine Bethätigung erfährt. | Heinemann „, Köblenz - Lühel. 22. 6. 1901. | 26. 102891. Wechselhahn für Gaslaternen | Die Gejellschaft hat am 1. März 1900 begonnen. i gerichts T lin Abtheilung B ift am 27. August | eingetragen. kant daselbst. Herford, den 24. August 1901.

Louis Färber, Leipzig, Reichsstr. 14. 31. 7. 1901. | H. 16 236. G B Zes d L Ta a a E A Oelkersallee 35. S den lite 2 E icht | E 1 gFolgenvea Curzon e Gesellschaft Coesfeld, J U iactiät ae Ma aare E E FERLMIE, Königliches Amtsgericht.

. 7824. STc. 159294. Eierversandkarton mit zwischen den | 15. 9. 98. I. 2276. R : önigli mtsgericht. män er Verlag, Gesellscha ôöniglihes Amts8geri aber: Richard Ulrich, Fabrikant daselbst. E - 69. 159 433. Mit umklappbaren Schneiden ver- | einzelnen Lagen angeordneten, freuzweise Sollten 26. 103277. Gaserzeugungsapparat u. \. w. | 4 ndernach. Bekanntmachun [43957] j mit beschränkter Haftung. Siß der Gesellschaft | Dessau. E 43862] | _ KarlBühler, Hut- und Puzgeschäft in Eßlingen. Hof. f fangr pevor (g 4 [43583] sehene Taschenshere, deren Augen flache Griffe | Einlagen aus Pappe und mit einer Gurtenvershnü- | Theodor Bergmann, Gaggenau. 23. 8. 98. In unser Handelsregister Abtheilun q A. if heute ] ist Berlin. i i Unter Nr. 76 der Abtheilung A. des hiesigen | Inhaber: Karl Bühler, Hutmacher daselbst. Der Gia ebermeises: L Dampfsäarwertbeis tragen. Carl Franz, Solingen. 15. 7. 1901. | rung. August Kunz, Wiesbaden, Stiftstr. 13. | B. 11088. 19. 8. 1901. untér Nr. 27 die offene Handelsgesellschaft unter Gegenstand des Unternebmens i der Betrieb | Handelsregisters ist heute die Firma Rudolf Golze | Den 24. Aal bt: Georg Hëfling in Helmbrechts- betreibt daselbst

F. 7776. l; S 3.3. 1901; K: 13793. : 26. 103 716. Acetylenlaterne u. #1. - Dérili, : F dect ck=; einer zu gründenden illustrierten Zeitschrift für Kauf- | in Defsau und als deren alleiniger Inhaber der Landgerichtsrath Sh och. ter d ; G öfli in Damvfsäge- *Ob. 159 261. Streibfederhalter mit losem, von | Ske. 159 301. Zur Aufnahme von Zigaretten Riemaun, Chemnigz-Gablenz. 27. 9. 98. R. 6075. der Firma „Gebrüder Dewald““ mit dem Sige - Jeute und Verlag anderer Werke. Maschinenfabrikant Rudolf Golze dafelbiî eingetragen | Freiberg. [43872] E: Es T R

S Ser, uES G : Ti ch zu Andernach eingetragen : p : + of HZFH8 : i. L j : außen in die Halterhülse einführbarem Klemmkonus. | u. dgl. dienendes Tischchen, defsen obere Platte durch | 13. 8. 1901. : / i EEE ¿ _Das Stammkapital beträgt 30 000 4, Geshäfts- | worden. E Blatt 846 des: Handelsregisters für den Be: k E 1361 S Del v. Maltzahn, Schleswig. 18. 7. | Druck auf eine Feder elidiuet Franz Wulff, | 30. 102163. Regulierbarer ZimmerdÆinfektor E avec 4 führer sind: s : Deffau, den 29. August 1901. zirk D R Os Geis en 1 f E iee Hof, den 29 B S cu 1901. M. 11644. Charlottenburg, Kleiststr. 15. 6. 7. 1901. W. 11 542. | u. f. w. Carl Wendschuch, Dresden, Struvestr. 11. 5 Josef Slb J Otto Levysohbn, Verlagsbuchbändler, Berlin. Herzoglich Anhaltishes Amtsgericht. Otto Seifert in Friedeburg und als deren In- | woLC. Bekauutu achun [43584] 0b. 159 331. Federbalter, bei welhem ein in | STd. 159 249. Apparat zum Befördern des Haus- | 6. 9. 28. W: 7488. 20. 8. 1907. : Q 1 Anderncth J Alex Jadassohn, Verlagsbuchhändler, Berlin. Dessau. E a [43861] | baber der Kaufmann Herr Heinrih Otto Seifert N S Statten. Befe: M der Wandung der fkernlosen Bohrung drehbarer mülls mit doppelt bermetishem Verschluß, wobei die | 30. 102 356. Speichelaufsaugepratrone u. }. w. : E S Ó Irr À Hermann Lazarus, Ver agsbuchhändler, Berlin. E A A Ri E a B 1-Oselbit eingetragen worden. i A 7 pan eiSregUter 0e k. ¿5 EE ; G L VEBES E L E D! 29 n 99 Die Gesellichaft hat am 20. Avril 1901 begonnen. j ; q Fol. 649 des hiesigen Handelsregisters, woselbst ¡eLDI getragen ! : Der Apotheker Walter Bielfeldt in Markt-

Erceuterhebel die Feder: gegen Me Wandung der | Kana labschlußthür gleiaeitig ernen Tr ichter zum Geo. Poulson, Hamburg, Alterwall 70. 22. 8. 98. Auderuach, den 27. August 1901. ; N Ea ist eine Gesellschaft mit be- die ofene Handel3geseilshaft unter der Firma M. Freiberg, den 29. August 1901. Nedwitz betreibt daselbft unter der Firma Walter E en 6, O S i r: E E L 7 1901 B R A Sa 100 323 * Marti. und Einkauftaschen u. \. w Königliches Amtsgericht. j bi Gesellschaftävertrag ist am 20. August 1901 Wittmund in Dessau gesührt wird, ist heute ein- Königliches Amtsgericht. Bielfeldt eine Apotheke. É

, TVUC- V. . C . . . , DLLYU cil. . - . . V + Ds. Ms g j \ A . S Ÿ _ } I) S | l (C ac . C is S C EEE S 5 Í E | s e c ckOd. 159216. Aus mehreren Brettlagen be- | 83a. 159 236. Vorrihtung zum Abstellen des Wolff, Baad & Co., Wien; Vertr. : N. Deißler, | Andernach. Bekanntmachung. [43956] A festgestellt. i : | E tbeilte “eira trr irc a he dag Vieye 1n E Om cin, S Hof, den 29. Q 0e E stehende Schreibstüße. Hans Stafkfebraud, Niedob- | Weckerwerkes an Uhren, bestchend aus einem durch | Pat.-Anw., I. Maemecke u. Fr. Deißler, Berlin, In unser Handelsregister Abtheilung A. ijt beute ; Die Gesellschaft wird durch einen oder mehrere Dessau eh S9 August 1901 ; schaften und Ei olkaufleute Band Tatatt 46 iva S gers E \{üß, Kr. Rybnik. 12. 7. 1901. Sit. 4794. Schlüssel zu bethätigenden, mit einer auf der Auf- | Luisenstr. 31a. 5. 9. 98. W. 7482. 12. 8. 1901. | bei Nr. 5, die Firma „P. Schoor““ zu Burgbrohl | Geschäftsführer gerichtlich und außergerihtlich ver- Herzogli ‘Anbaltis&es Amtsgeri Gt Nr. 39 ift bei v ‘daselbt E Haine Ee Eserlehn. Bekazuuntmachuug. _ [43889] 70e. 159251. Gelenkige, zusammenlegbare Reiß- | zugs8achse der Triebfeder angebrachten Bremsfeder | 34. 100 728. Abs{lußklavppe an Trockenklofets | betreffend, Folgendes eingetragen worden : ] treten. Sind mehrere Geschäftsführer vorbanden, d s Des 9 AIMmMtSgertMi. x A ais S S Sohn f p e rei S _ In das Handelsregister Abth. A. ist heute unter schiene. Georg Vechert, Hos i. B. 1. 7. 1901. | und einem Arme der den Hammer tragenden Anker- | u. }. w. Wilhelm Volz, Feuerbach b. Stuttgart. Der Ehefrau Péter Schoor, Gertrud, geborene so wird die Gesellshaft durch 2 Gefchäftsführer E Es a [43864] Bein S K ae S o i: L Nr. 143 die Firma „Dampf - Wasch - Anstalt B. 17 821. welle in Verbindung stehenden Sperrhebel. Paul | 8. 8. 98. V. 1705. 5. 8. 1901. 5 Hoch, zu Burgbrohl- ist Prokura ertheilt. 4 gemeinsam oder dur einen Geschäftsführer in L dem die Aktiengesellschaft Dresdeuer A S, es Znhavers. der Firma heure Y0N- } Schneewitchen Heinrich Schulte mit dem Siße 71a. 159 257. Trikotlaschenstiefel aus einem hinten | Eschner, Oeßsch b. O: 1. 8.1901. E. 4736. | 34. 101 381. In die Seitenwand der Bettstelle | Andernach, den 27. August 1901. H Gemeinschaft mit einem Prokuristen oder durch zwei Papier saBeit in Dresdeu betreffenden Blatt 675 | 9€ R B. E E E Sea Iserlohn und als deren Inhaber der Ingenieur zusammengenähten Stück Trikot und einer durh | S3a. 159 350. Pendelstangen - Kuppelun; mit | eingelafsener Betthaken. E. Dohmstrich, Nostock Königliches Amtsgericht. 4 Peokuristen rechtêgültig vertrete. S np Regi tee U Jeu eingetragen worden : August B ein S R 10 A A E. T E Heinrich) Schulte daselbst eingetragen. Einschnitte in den Obertheil gebildeten Lasche. | Pendelfeder-Siherung und s{hräger Gleitflähe mit M 10: 8.98. D. 3816. 8:9: 1991: Augsburg ‘Bekanutmachung [43959] E Außerdem wird bezüglich dieser Gesellschaft Folgen- A C Paul Alkerimann ist nicht ift das Gafchatt N ets icn Actalis E Jserlohn, den 21. August 1901. Schuhfabrik „Rheinlaud“ Ges. m. b. H., breiter Auflage für den Haken des Pendels an Uhr- | 34. 101 697. Trumeau - Rahmen u. \. w. Ge- Obe E cnti Kaspar Niederbofer in Eppishofen 3 des befannt gemacht: X Be r stel vertretendes Mitglied es den Borstand Passivis o E EbriaS K E E E LE M T ep Königliches Amtsgericht. M.-Gladbah. 12. 7. 1901. Sch. 12 907 werken. Uhrenfabrik Mühlheim Müller & Co., | brüder Rawitsch, Breslau. 9. 8. 98. N. 5903. betreibt not der Firma Kaspar Niederhofer““ J Oeffentliche Bekannttnahungen ‘der Gesellschaft S c Es Vanquier Friedrich Mit Wilbelm M S un Ctorfén Shes: Jena. g. 159258. Trifkotzugstiefel aus zwei Trikot- | Mühlheim a. d. Donau, Württ. 1.8, 1901. 1.1213. | 1/8. 1901. Î ; ne Fabrradhandlung f À sind im Deutschen Reichs-Anzeiger und Köuig- A E Kuntze a Dresden ist zum s\tellver- ena C chBiegermg zu Kretensen UDer- Aut Nr. 102 Abtb. A. stüen, welche durch eine einseitige und eine hintere SSh. 159163. Doppelrohr - Verbindung für | 34. 101 728. Verkaufs- und Schauständer u. |. w. Augsburg den 29 August 1901 : lich Preußischen Staats-Anzeiger zu erlassen. rerenden, / E des den Vorstand bildenden ‘Ganberöhein ven L R 001 ist bei der Firma „F. Glaser““ Piano Naht verbunden find. Schuhfabrik „Rheiu- Klosetbecken, mit Luftzuführung. E. Bluhm, | Tabak- & Cigarcttenfabrif „¡Sulima““ F. L. \ Kal. Amtsgericht i i 1526. Gesellschaft für Gasindustrie mit be- Direktoriums bestellk L e it fe D A ; S USLLLT Leute cndeiränen wotbèn: land“ Gef. m. b. S., M.-Gladbach. 12. 7. 1901. | Berlin, Ritterstr. 12 19; 6. 1901 B 17:403. Wolff, Dresden. 26. 8. 98. T. 2683. 13. 8. 1901. 4s 2 Mp ebeia 2 aier As ires ; räukter Haftung. i Dresden, am 30. August 1901. De og es Agen ot. Enn Mecauder Teidinanb Ke Sch. 12 908. S5h. 159219. Aus einem Stück bestehenter Oel- | 34. 101 947. Matrayenboden u. s. w. A. G. Berlin. , Handelsregister E 56] Siß der Gesellschaft ist Verlin. 8 Königliches Amtsgericht. Abtb. Le. Nen OE: __ _| Jena ist Profura ertheilt. 71a. 159426. Agraffenstiefel aus einem Stü, | siphon. S. Matthes & Co., Berlin. 17. 7. | Duwe, Berlin, Weidenweg 21. 18. 8. 98. D. 3836. des Nonigten Amtsgerichts E Berlin. Gegenstand des Unternehmens ift die Fabrikation, | Dresden. P [43863] Gandershei n. Bekanntmachung. [43873 Jena, am 10. August 1901. nur mit kleinem Vordereinsaßz. Adolf Föhl, Kre- | 1901. A C E 15. 8. 1901: 5 : E Qn Abtbeil (Abtheilung E.) 8. bes Mani der Vertrieb und die Verwerthung von Beleuchtungs8-, Auf Blatt 8816 des Handelsregisters ist beute ein- _N D hiesige „Handelsregister für „Aktiengesell- Großherzogl. S. Amts8gericht. IV. feld, Alte Linnerstr. 18. 6. 1901. F. 7698. SS5h. 159288. Klosettrihteranlage aus zwei | 34. 103090 Fußverbindung für Stühle aus f, n s bt jetlun B. hen Bandeloregtitera Es A Heiz- und Lüftungskörvern aller Art. getragen worden, daß die Firma Herm. Paul schaften Band 1 Dail d Spalle 3 ist heute bei | ncrenuznack. Beäniuähung. =*Dd. 159 178. Packorb für Artillerie-Munition | Trichtern bestehend, von welchen der obere in den | massiv gebogenem Holze u. }. w. Dresdner | lichen Amtsgeri i L: S bei Jir. 43, w9o- Das ‘Stammkapital beträgt 100000 4 _ Krause in Dresden erloschen is. der daselbst eingetragenen Actien - Zuerfabrik Bei Nr. 19 unseres Handelsregisters mit ciner oder mehreren um die Geschosse ge- | unteren hineingesteck is. C. Feller, Hannover, Fabrik für Möbel aus masfiv gebogenem selbst die Aktiengesellschaft Se E L Geschäftsführer ist Gustav Ihle, Kausmann, | Dresden, am 30. August 1901. Gandersheim Folgendes eingetragen: : _[ lung A., woselbst die Firma „Andres \{lungenen, die Reibung verhindernden Schußdecken. | Herrenstr. 13. 28. 11. 1900: F: 7183. Holz A. Türpe Jr., Dresden. 22. 9. 98. D. 3886. Aktieugesellschaft Mix & Genest C A E j Königliches Amtsgericht. Abth. Le. _An Stelle des ausgeschiedenen Oberamtmanns } „zit dem Site zu K nah und als deren ÎIn-

inis 3 s Maschi 85h. 159 296. Selbstthätig das Wasser d 8. 8. 1901 Telephon- und Telegraphen-Werke E Die Gesellschaft ist eine Gesellsaft mit be- Ä R —— Kreuß ist der Bücherrévisor Benny Mielziner zu dem Siye zu Kreuznach und ats deren Zn Mee r lborsDerendorf 127 1901 M 9591. Eigeadrud auf den Spültrichter setnes Cu 36. 101 778. Resselboden u. #. w. C. Kalk- | mit dem Siße zu Berlin und Zweigniederlaffungen j {ränkter Haftung. L : Rz E S ins Abib [43865] | Braunshweig zum Liquidator gewählt. Oer M Le : L A daielbst eut m2d. 159283. Schieber für Pulver - Einfüll- | vorrihtung für Aborte mit einem mittels Feder den | brenner, Wiesbaden, Schlachthausstr. 12. 29. 8. 98. | ¿U Cöln und Samburg vermerkt steht, am 28. August i Der Gesellschaftsvertrag ist am 20. August 1901 E Les 0 j bla E Gl Gandersheim, den 27. August 1901. E IDLDE U E ermertt: ent maschinen mit an den Stirnseiten überdeckten Glas- Sypültrichter abschließenden Verschlußdeckel. Hermann | K. 9086. 17: 8.190 1901 eingetragen: festgestellt. wurde beute eingetragen Li Firma : us

S O E E e

af nl Uun}eres an

z Î i L ic ç der Fünute mit dem Sitze in Düsseldorf und als Herzogliches Amtsgericht. ARLRUR Adolph Andres zu Kreuznach ist Prokura röhren. W. C. I. Harbig, Hamburg, Bei den | Pohlers, Landsberg a. W. 27. 6. 1901. P. 6067. | 36. 104433. Zugreguliervorrihtung für Kochherde Die Prokura des Gustaf Lambert ist erloschen. J Außerdem wird hierhei bekannt gemaht: Der S Au E o Co aus vér! Fünte Ribben trov. Kreuznach, den 30. August 1901.

Mühren 65. 6. 8. 1901. H. 16 583. SGc. 159 432. Gewebe aus Nitrocellulose- und | u. st. w. Albert Stecke, Bünde i. W. 20. 8. 98. Berlin, den 28. August 1901. 9 : Gesellschafter Gustav Ible bringt in die Gefellshaft E nann ZQulta? aus er Bu | Gelnhausen. Befauntmachung. [43874] ‘Königliches Amtsgericht. Abth. 2.

*6b. 159402. Nundes zweitheiliges Gestell aus | anderen Textilfäden. Albert Wagner, Berlin, | B. 11063. 19. 8. 1901. : L Königliches Amtsgericht 1. Abtheilung 8 L ein seine Erfindungen etnes Glühlicht-Intensiv- 1 Düsseldorf den 24. August 1901 _In unser Handelsregister ist bei der unter Nr. 177 | x andau P all D E A [43894 Aluminium für die “rotierenden Bürsten an Kämm- Lehrterstr. 45. 13. 7. 1901. W. 11 568. 37, 99668. Schiebethür u.“ ]. w. R. Kühn, | Berlin. Handelsregister [43355 y brenners sowie eines Gasfochers mit untertheiltem "Fönialicbes I mtgerit cingetragenen bezw. auf Nr. 3 des neuen Registers B. Sn SaTBIIs S s debiaaa L AE ] maschinen. Dominik Litterer, Gebweiler. 31. 7. | STb. 159 956. Drahtbiegewerkzeug mit einem | RNorshach; Vertr.: Fude, Pat. - Anw., Berlin, | des Königlicheu Amtsgerichts L zu Berlin z Mischrohr und mit durch Dreiweghahn bethätigter ai E ____| übertragenen Afktiengesclls{chaft: E PAINE OTegIteT DISE A ge f: os Pio: Firma 1901. L. 8833. durhlochten und cinem feilenartig gerauhten Ende. | Marienstr. 17. 99.7. 98: N. 8922, 20671901 (Abtheiluug A.). \ Kleinstellung, nebst allen Erfinderrehten wie noch zu DüsSseldorf. [42868] „Wüächtersbach-Birsteiner Hermann Levy mit dem Sitze in Landau, unker

ea e - c: e : c 7 J I _— in O e L D 6 c —_— - . j o L N55 Sor f andolaro Hir MRtkoiTing 4 d QE L d A Z & S d moknkhafte G e es Norma}; Qn 776. 159 345. An der Vorderplatte mit s{rägen | Georg Külz, Hamburg, Grevenweg 39. 10. 7.1901. | 37. 104 108. Stüßwand u. f. w. M. Koenen, Am 28. August 199! ist in das HandelSêregister beantragenden Schutzrehten, sowie alle ihm bereits Bei der im Handelsregister Abtheilung A. Nr. 185 Kleinbahn-Gesellschaft zu Gelnhausen“ der der allda wohnhafte Kaufmann Hermann Levy

: ; S L i Ó 58 ; n A F : - ¿ : : ine Me und Landesvroduktenbandlung of Schlizen und an der Hinterplatte mit einer ver- | K. 14597. Berlin, Leipzigerstr. 101/2. 12. 9. 98. K. 9158. | eingetragen (mit Auss{hluß der Branche): bezüglih jener Artikel ertheilten Lieferungsaufträge, eingetragenen Firma Apotheker H. Kux Nach: | folgender Eintrag bewirkt worden: R N D Le a 00s An \chiebbaren Kreuzplatte versehener Schlittshuh der | STb. 159271. Nohrzange mit einem festen Maul | 21. 8. 1901. 0 L La, Bei Nr. 11 070 (offene Handelsgesellschaft Bluhme | zum festgeseßten Werthe von 70000 #, unter An- folger C arl Stolle wurde heute vermertt, daß das | An Stelle des au3geschiedenen Landratbs Philipp “acuban Be 20. Auauft 1901 dur zwei neben einander liegenden Klammerschienen | zur Aufnahme der Führungsmuffe für die das be- | 38. 102884. Sägegattler u. ]. w. S. Heyn, | & Stolzenburg, Verliu): Vie Gesellschaft ist / rechnung auf die Stammeinlage. / Geschäft an den Kausmann Jo Schoenwald zu | von Baumbah zu Gelnhausen ist der Lande3bau- LO: , H E O Et. gekennzeihneten Art. Eduard Engels, Remscheid. | weglibe Maul tragende, mit Zähnen verschene | Stettin, Grabowerstr. 6b. 9. 9. 98. H. 10 592. | aufgelöst. Der bisherige Gesellschafter Fabrikant j 952. Kunstwebschule des Lette-Vercins Ge- Düsseldor! veräußert ist und von diejem unier der inspektor Robert Winkler in Gelnhausen als Kgl. Amtsgericht. 30. 7. 1901. E. 4726. Handhabe, in Verbindung mit einer Schnecke zum | 14. 8. 1901. h) i Georg Bluhme zu Treptow ift alleiniger Inhaber j sellschaft mit beschräukter Haftung. Die Ver- | Lma Apotheker _H. Kux Nachfolger JIofef | alleiniger Vorstand bestellt worden. Leipzig.

7c. 159215. Transportabler Staubfänger zur | Einstellen der leßteren. David Stewart, Glasgow, | 39. 104 819. Federkiel u. . w. Ludwig Gottschalk, | der Firma. tretungsbefugniß der Fräulein Marie Brinkmann ist Schoenwald fortgeführt wird. Der Uebergang der Derselbe ist befugt, die Gesellschaft allein zu ver-| Auf Blatt 51 des

L

ini j i j : S f ] 7 ck F 3 3 53 ; i 776 (of G sellihaf Ó ; in dem Betriebe des Geschäfts begründeten Forde- L a S ? : Reinigung von Billards, gekennzeihnet durch ein aus | u. F. L Stewart, Bradford; Vertr.: Hugo Pataky | Stollberg, Erzg. 16. 9. 98. G. 5538. 19. 8. 1901. Bei Nr. 5776 (offene Handelsgesellschaft Jmport beendigt. in dem Betriebe des Geschäfts Kgrl beten. Goes treten. Königlichen Gerichtsamts Leipzig il, die i n Pa e J ooo: M, ? .- - e S r 7 D C Ar a L, ® 4: 6 . M Z E , , Ï d F . Y t nao tr) [A I v0 So “O o & P - - A s d S E 2 c G Rahmen zusammengeseßtes, zerlegbares Gestell, welches | u. Wilhelm Pataky, Berlin, Lutfenitr. 25. 27. 7. | 42. 109 973. Bei einer durch Kurbel bethätigten | Gesellschaft Rubinfeuer & Lo. Verlin, mit Dér Liguidator Dr. Georg Lehnert is allein zur | Tg und Schulden t bet dem S E Ge Gelnhausen, den 17. August 1901. Meier & Weichelt in Leipzig-Liudenau betr., mit Stoff behängt oder bespannt wird. Ludwig | 1901. St. 4820. Tastenkasse die Gesammtanordnung u. st. w. Benjamin N Ea Ne in Thorn): Die Gesellschaft ist | Vertretung der Gesellschaft berechtigt. Po urch den Kaufmann Josef Schoenwald aus- Königliches Amtsgericht. ist heute eingetragen worden, daß Herr Friedrich

j 17 ç \ gy 7 g 97 n6 ; ; I R - . \ r P" Fol Af I 6 ort A5 or / 2 ú O0 A y 074 elMIo Pn. E e aas e - Ç ; v6 c T K tE, L C E c Hierl, München, Bayerstr. 37. 11. 7. 1901. | S7b. 159273. Nohrzange mit an die bogen- Schwarz «& Söhne, Auscha; „Bertr.: G. Fehlert | aufgelöst. „Der isherige Gesellschafter, Kaufmann Berlin, den 29. August L V S iFeidork LSEDE Ges Tol Genthin. [43875] | Ernst Meier als Gesellschafter ausgeshieden, daß H. 16 436. förmige zur Handhabe ausgebildete Backe angelenkter | u. G. Loubier, Pat.-Anwälte, Berlin, _Dorotheen- Lippmann Baruch zu Thorn ist Alleininhaber der Königliches Amtsgericht 1. Abtheilung 122. Düse " en AT ggu Ert In unfer Handelsregister Abth. A. ist unter der Kaufmann Herr Julius Carl Friedrich Vogel 77d. 159 113. Brettspiel, bestehend aus einem | hakenartßer Spannbake. J. H. Williams & Co., | straße 32. 21. 11. 98. E. 2984. 19. 8. 1901. Firma. Die Hauptniederlassung befindet sih jeßt in Beuthen, Obers e [43857] f Königlicbes Amtsgericht. _ [N40 die Firma „Wilhelm Kirchner Genthin“ | in Leipzig als Gesellshafter cingetreten und daß die Breit mit 81 abwechselnd weiß und \{warzen Feldern, | Brook1yn; Vertr.: August Röhrbah, Max Meyer | 45. 100 959. _ Fluglods{ließer u. }. w. G. | Thorn, eine Zweigniederla}sung in Berlin. In unser Handelsregister A. ist heute unter DiissoI1dor Ls. 4 ¿ [43866] | und als deren Inhaber Kaufmann Wilhelm Kirchner Prokura des leßteren erloshen ist, sowte daß die bei welchem die mittelste Reibe roth umrabui ist, | u. Wilhelm Bindewald, Pat.-Anwälte, Erfurt. Heidenreih, Sonnenburg, N.-M. 16. 8. 98. | Bei Nr. 9051 (offene Handelégefell\chaft Theodor Nr. 449 die Firma Heinrich Krüger in Beutheu | 1) In das Handelsregister Abtheilung A. wurde | in Genthin eingetragen. Amtsgericht Geuthin. bereits eingetragenen Prokuriten Herren Martin und zwei rothen Figuren für den Vertheidiger und | 31. 7. 1901. W. 11 631. De 0A R S Andreae, Berlin). Vem Paul Rose zu Berlin O.-S. und als Inhaber Kaufmann Heinrich Krüger beute cingetragen unter Nr. 527 die Firma Karl | Gernsbach Handelsregifter [43877 Wähner und Richard Herrmann die Gesellschaft nur zehn weißen und aht {warzen für den Angreifer. A deri t i d P 5 deé 45. 117339. Mundstück für Häkselshneidmaschinen | ist Gesammtprofura mit dem {on etngetragenen daselbst eingetragen worden. E Ludtwwo. Niefeliug mit dem Sitze in Düsseldorf Nr. 9902. In das Gandel8reaister Abth X (2 } gemeinschaftlich vertreten dürfen. Paul Carl, Hamburg, Ankelmannstr. 74. 19. 6. 1901. en eringe in der Person des | ,. \ w. K. Martin, Offenburg i. B. 8.8. 98. | Albert Vogel und Johannes Hauer dergestalt er- Beuthen O.-S., den 26. August 1901. und als deren Inhaber der Kaufmann Karl Ludw. | Q,Z. 2 Stemia Herz Nachmaun S Böedes) Leipzig, den-29. August 1901. G. 3118. Inhabers. M. 7265. 7. 8. 1901. E theilt, daß je 2 derselben gemeinschaftlich / die Ge- Königliches Amtsgericht. Niefeling hierselbst. N L wurde eingetragen: E 4 i Königliches Amtsgericht. Abth. 11 B. 77d. 159326. Durch Demarkationslinie in zwei Eingetragene Inhaber der folgenden Gebrauchs- | 50. 103 460. Sichtmashinen-Rahmen u. \. w. | sellschaft zu vertreten ermächtigt "ind. ade R 2) Bei der unter Nr. 1417 des Firmenregisters | " &y Gerúobad E Leipzig —— [43896] 2 G 9 E 9 s L p) a} T A v À t À 44A L Ms S da C .. S - E.A / C: 4 . P 3858 A R nd an E La - M L a Q Li ine wel nieder i P * Ä E “L í « Hälften getheiltes Damenbrett mit 1009 zweifarbig | muster sind nunmehr die nachbenannten Personen. Brauuschwcigische Mühleubau-Anusftalt, Amme, Bei Nr. 11098 (Firma Pet. Lauffs Berlin, N Ee S e G ale QUD 8] eingetragenen Firma Jof. Platzbeker vormals | „¿Htet. ( Auf Blatt 8802 des Handelsregisters ist heute und mit Zahlen und Buchstaben markierten Feldern-| §, 87 021. Nollenträger Giesecke Konegen, Braunschweig. 1. 10. 98. | Berliu). Die Firma heißt rihtig Pet. Lauffs, Nr. n E Miet Li E Ebe obald. Simon E. Schroedter wurde Veuts vermers?, daß das Ges Gerusbach, den 26. August 190 eingetragen worden, daß in die Firma Dr. Trenkler

aue 9 -_- C Mori ano » r) v m D as ° 0 V ea C “A 1 4 D +4 M pr: S 0 L etngetragenen 7s rmc é É L Cwmuditioe Zl Ms h b Goî s M i 20. ugu! 901. L | N : - |

zum Spiel für 2—4 Personen. Georg Bartmanu, | 3, 115 399. Korsett. Ferdinand Richter, Aussig ; B. 11328. 10. 8. 1901. L é ohne den Zujaß Berlin. E, y Bitburg““ ist keuté drew Mez E A ata lbe [hâft an dant ZARET Uu Ener Heinrich Gr. Amtsgericht. «& Co. in Leipzig-Neureudniß der Kaufmann Wiesbaden, Wellrißstr. 25. 26. 7. 1901. B. 17 469. | Vertr. : Mar Umlauf, Dresden. 52. 102 947. Umsteuer- und Stichstellvorrihtung Bei Nr. 4448 (Kommanditgesellschaft Herz, Si irg““ ist heute deren Aenderung tin die Firma | Wegener hierselbjt veraupßert tf, der daéfelbe unter G Ädiei Hefe „o | Herr Mar Georg Hoffmann in Alteibau als Gefell- Sd. 159 340. Geduldspiel, bestehend aus einer | 34. 101 381. Betthaken. Johannes Mehldau, | U: \ w. Clemens Müller, Dresden. 13. 9. 98. | Clemm & Co., Berlin, mit Zweigniederla}jung g imonbrau Theobald Simon, Vayerische unveränderter Ftrma fortfübrt. Vie Firma wurde O F, eim, Defanntmacqung. [43876] | hafter eingetreten ist. mit Glas vberdeckten Dose mit punktförmigen, dur | Leipzig-Lindenau F 1 M: 7981, 17,8. 1UL, in Dresden). Die Gesammtprokura des Georg Lagerbier - Brauerei, Bitburg“ eingetragen | unter Nr. 526 des Handeléregisters Abtheilung A. E Uri Unier tio A INLET - ALE: l ist beute Leipzig, den 29. August 1901

{ Loroiehinots indräaounae m Nodo O E e 2 da e : +4 ade t AmalboensGmansförmt M ? olt it erloîce Dem Marti s orden. neu oinaotragen und an beiden Stellen vermerkt, daf [ vet E rirma: VUNLe rie i , T E Me « QECÓ 7 Zahlen bezeihneten Einprägungen im Boden und | 34. 108105. Kinderwagen. August Kazmeier, 54. 101634. Locher mit s{walbens{wanzförmig Walther Rumpelt ist erloschen. Dem Martin Ernst W Witbaro den 28. August 1901 Ren DARTAen. RURSZAE beiden Stellen vermertt, daß Ee brit Accien erelléchart iu Disfeldori-Reißbola Königliches Amtsgericht. Abth. IIB. Perlen zum Einsvielen in diese. Josevh Rudolph, | Ulm a. D ausgedrehtem Gummiringe u. }. w C. Gladitz, Oos, | Julius Kärber zu Vresden it S esammtprokura er- j g Den SD RUg Ls. der Uebergang der in dem Betriebe des Geschäfts | 18° api u feldorf-Reißholz Leipzig [43895]

af E ; ; 6 546 ; ; is i insHaft mit dem \ öntalies Amt8sgerti{ Pari j »runaoen un ck Gulden E * Wos Folgendes eingetragen worden : 4 . 4389:

Fürth i. B., Ludwigsstr. 4." 29. 7. 1901. R. 9628. | 38. 89997. Im Winkel verstellbarer Tish für Baden. 22. 8. 98. G. 5468. 20. 8. 1901. tbeilt, er ist nur in Gemeinschaft mit dem schon J Königliches Amtsgericht. begründeten ungen und Schulden bei dem | V0gende® eingeiragen worben

1 L c

) FU - ———— t E R f N e e Mf Le Gt 5 -.

159 298. Dur ein Federwerk betbätigtes apfenschneid- und ckch{litmascinen. Gustats Sra. G63. 103 060. Fahrrad-Vordergabel u. D: T eingetragenen Bernhar Sternberg jeßt in Dresden, J Brandenburg. Havel. [43859] | Erw erbe des F äfts durch Heinri Wegener aus- A MOELY N, Nan tmaun zu * euß, ast durch DÉins "Béclas) B T LeO KNOLmars

bei weldem dur das Emporschnellen | Chemnigt, vieschestr. 11. f " | Bielefelder NähmaschinenfabeS e E 3 SFnEes Verzog zu Berlin zur Vertretung der 4 s e Bekanntmachung. s gelchlo}en U. N L Ó (8reaist Ura eun A 13. August 1301 zum Blatt 6910 des Handelsreaisters ist Heut: cinaettine ittels fernrohrähnliher Röhrchen- | ch 599. Bokbhrerfutter nnos s Rempel, Bielefeld. 9. . B. 11 187. 15. 8. 1901. | Gesell|chaft ermächtigt. Bei der in unferem Handelsregtiter A. unte j). Bei dex - uniler:Ne 489. des. Daudelsrégiiiers | S E n 0A T E E Etvire MERe s oes Tie

S Sageutikn p t O CTTeIen Ee LSEE 2A ET Ene: annes Meyldan, G4 9103 795. Abfüllvorrihtung für Bier u. f. w. Bei Nr. 11 277 (Firma Otto Schüler, Berlin.) Nr. 3 eingetragenen offfenen Handelsgesellschaft | Abt eilung A. eingetragenen offenen Handelsgesell- Gerresheim, 29. E l 101. ge M ae v L E Forberg lautet.

. J. A. JIßmayer, Nürnberg, Prater- | 49, 119 261. s Fabrik techu. Apparate, Hcinrih Stockheim, | Prokurist: Max Saeger in erun, j Otto Wetzel & Co.“ ist Folgendes vermerkt: | [Gal M. Joneu «& Co. wurde beute vermerkt, | Kgl. AmiLgeria. 4 Cs Amigceriót, Abib

9. 7. 1901. ‘J. 3504. 542b. 149481. Postkarte. Mannheim. 3. 10. 98. F. 5076. 12. 8. 1901. Bei Nr. 10109 (Firma Julius Schneevoigt __ Der Kaufmann Salomon Marcuse zu Berlin it | dat die Ve| llihaft au er gewerblo]e Der- Göttingen. E L E (29808) | » oiami LORDA Spielzeuglokomotive oder -Schiff Ferdinand Richter, Aussig; Vertr.: Max Umlauf, | 68. 102 026 orhänges{loß u. s. w. Damm | (vorm. L. Bartels), Berliu.) Prokurist: YHer- in das Geschäft als persönlich haftender Ge?ellsc manu Rittershaus tin De us Gesellschaft | _ Im biesigen Handelsregister A. iyt zu Nr. 91 zur e E i t hin Bai E J

tolbenstange des Drucfzylinders bzw. eóden i «& Ladwig, Ve 99. 8. 98. D. 3860. 9. 8. 1901. | mann Brehmer in Berlin. N ; eingetreten. L wsgetreten i efrau Kaufma n | Firma „Louis Gräfeuberg““ in Göttingen heute A ein. ch B A V gen P Ah, „Kessels angebrachten if zur Betbätigung des l 1 601. Flüssiakeitsbabn u. \. w. Vonner | 70. 1014 2 onfaß u \. w. F. Soeunecken, Bei Nr. 9011 (vffene Handelsgesellschaft _L. Brandenburg a. H., den 19. August 1901. onen, 2 tagdalena, geb. JIditein, jeyt alleinige Jn etragen: : ; : E e FEBRRROE N Fischend Pry Kompre}}ionskolde1 ) der Zug- und Druck- | Metall-Gesellschaft mit beschränkter Haftung, Bonn. 26. 8. 9 Di: 4088. 12:6, 100L Schneider Nachf. Juh. F. Kirchoff & (Co., Königliches Amt jericht. haberin der Firma ist. a châft it von dem ufmann Carl | Leute Cingeltagen IWCICEl, Cu

t? GAho D, «1/0 K (Cs Wort

6A A LL LVUL

F C D

-—

(N T2

ort.

-

beute

baft in Firma | fene Handelêgesellschaft scit 15. August 1901. | die Firma: Friedrih uud Vertram in Hohn-

I GE

I O 2 r L

inter 529: die Firma | Grimma ist beute auf Blatt 306 die am 28. Augus Negistercintrag

_—

L,

"s 9 T Ge

L 4V Aas

vorribtung des Druckkessels und mit a l ruck- 1 71. 105 880 ßublöfel u. s. w. Gustav Pabst, | Berlin.) Der Tischlermeister Friß Kirchhoff zu Cöl Bet Düsscldorf, den 26. August 1901. âfenberg a1 e Karfleute Richard un ug Fischendorf na S E. E

i [ T] j e ——wa ; Ti - : ambura Nosonhinderhof 25. 9.8. 98. 2 : | Norlin it aus ter Besollschaft au3geschieden. Gleich 61. Bekanntmachung. Föôntalihes Amtsgericht R Born tin GaNaon L. Moi oll Könial. Amtsgericht Leisnig, am 27. August 1901.

» 19 R N G5 Ag b ( nf ) K 1 1 Wt J l t . ( ( I haft außagt ch eden. \ l ichs H À tontallMcS AmiSacrIicI. TATCIIDCIH ill QIIITIICOeEI PeTen TOTUTa Cri t 5 68S 6 935 irba! ranz Hill ambura, Besenbinderhof 25. 9. 8. 98. B. 11 006. } Derlin 111 au® der Wu ge!chted e a A. Ir R N ( ut E T Gun L, 14 1 14 it dor Tischler Nobert Block in Berlin în die In das hic Je Handelsregijter Abth. B. ez E G ; Skorapnanacen un mt o p bor : Ki Lichtenstein [42899 Greveämüblen, u. Metinbard L a CAüänfeld | 9. 0 ’I1 zeitig it der 21 {ler Robert Block in Berlin in die - Düsseldor fs. y | Ut, ergegangen ur wird unter der alten t Ac n z [43899] reveSmüYlen, u. VWEUgaro Von BEENE, Se i j r Sp Öhli E That of persänlid haftender Gesellschafte getragen : L : j i Af ber uf Blatt 238 des Handelsreaisters bier ist bei Mübleneich)en 7. 101 099 u », Mar Fröhlich, | Gesellschaft als persönlih haftender Gesellschafter i dd U 00e 1) der im j v Auf Blatt 238 des Hant ; bier ist ugung von | 71. 119631. Für Zwickmascinen u. dal. dienende | Frankfurt a. - ) l. Sciffecitr. 5. 3. 8. 98. | eingetreten. Die Firma ist in L. Schneider EE E 993 bet b - August 1901 bescränkter | Nr. 16 eingetragenen Aktiengesel F ; L C ir nzweckde auf | Zange rHinenfabrik Mocnus Aktien-Ge- | #8: 4894. 2. 901. nh. R. Blokf « Co. geandert und na R E E Mia V üßeldorfer Eiscnwerk ien s wu ugust 19014. dorf gelöscht worden

mischem Rege, bestehend aus ciner Batterie Fellsch ga De Mvenns Vetten-Ge- Sa, 102 157 Summibülse u. \. w. J. Neu- |* 31276 übertragen, und zwar Firma L, Schtnicider | S tung unter der Firma: „Wilhelm Esser Sach. DRNEDOT A, L C E G N Königliches Amtsgericht. 3 Lichtenstein, am 6

eim cen ege cILCDeNn auc CIner COalieric îc aft, zrantturt a. i Î t. 1UL J 14444444 Â Uo 1+ 18e e p e - Ls S L S LEBO ® R efellî z o. 4 T DCUiCc ü 1119 19 Lu VIE C ILE Dil 1 DeS Mau G p gp at tft e: E E P En

rch Röhren finngemäß mit einander verbundener | 71 "133 273 Gummi Scbubbesblaa u. #. w. | gebauer, Elberfeld, Gesundheitöstr. 119. 5. I. 38. Nachf. Jnh. R. Block « Go., Berlin, offene en edast mit verant Metan , Dn, manns Friy Polack in Düsseldorf erloschen ist Grimma. [43879] Königliches 2

e: D 7 é f E N E E A P E s S t 15 1 a H ioll Af A 5 Us ntt P Mitta M i f C n Vi CTCLATCIOULTIUAL L CA 1641410444 1444 L G B L eedi T T L h k, Ga E ca f E Dal L oulf er Flaî 4,» un inem Luftstromerzeuger. Frit Schaub, (D feld ¡rf Frie eo . 93 N 05 é - 1901. Handelsge?elU!)c aît, und als Gefellid aser 1) TOITTITRe S der S 5 hei Gesell! Haftävertraas dabin tólubdert. bali 9) In das Gandel8sregister Abtbeilung A. wurden Im Hankdelsr ter ür C [mtsgerihtäbezirk Ludwigshafen, Rhein. iedrib Kranih, Bayreuth T. 74 135694. Revolver-Kontakt für elektrischen | TT. 103 239. Puppen vf u. #. w. Kämmer & | Pauline Haupt, geb. Petzold, Berlin, 2) Robert s vou iett ab 1 K ein Gesd ¿ftófüßrer vorba den | beute neu eingetragen unter Nr. 52 i 14 681. y edapparat. R. B. Bumiller, Antwerpen; Ve Reinhardt, Waltershausen 9. 98. K. 9206. | Block, Tischler, Berlin. Dieselbe hat am 1 April y sein soll und daû der Geschäftsführer Hans Schulte feldorfer Volkszeitung Valentin Waffer | 1901 neu gegründete ene Vandei llschaft mi Cingetragen wurde die H : d. 159346. Bliklichtlampe aus einem mit | Franz Leeche, Cöln a. Rb., Z j 6. 8. 1901. l 1901 begonnen. ; d E Koch zu Cöln 118 Geschäftöfübrer autsceidet, sodaß tit dem Sit in Düf und als Inhaber der | der Firma Gebrüder Klitßsch in Fuchs & Schmitt“ und lichtdurchläfsfigem Tuch überzogene tell . 134 646. Zweiseitiger Plüsc S3. 102508. Uvdr 1 w. Tbomas Haller, Bei Nr. 14 099 Prokurenregister Berlin 1 (offene df e d VELE.T ZEeaLT oe RE, : hreibmaterialicnla in Wasser hierselbst, | getragen. mit Siß in Speyer a. Rh., unter. wel

4

ce E

ti U. P : M E ¿ a, L g S D L Nudolf Niese alleiniger Geschäftsfübrer bleibt. r ¡teriaitenda r Baien 3 : ragen. _ 5 : L j i

rles Bernhoeft, Luxemburg; Bertr.: Koderl “49 3. Zweifeitiger Plüsch. Schwenningen, Württ. 6.9 98. H. 10 566. 16. 8. 1901. | Handbelsgesellshaft Heinr. Pfaff & Co., Berlin). Kal. Amtsgerict de E E erner unter Nr die Firma Friedrih Aug. | Gesellschafter sind: der Kausmann Perr Kar us, 2) Gustav Schmitt,

ißler, Dr. Georg Döllne Via iler, Pat.- Xob. Wilb ct, Dülken. S5. 101 317. Rückstzuklappemit Andrücckmechanismus | Die Prokura des Feodor Neckels ist erloschen. L D Cöln : N L N M mit tem Sit in Düsseldorf und als În- | Oskar Klizßsch und der Buchdruder Herr Vtt xeyver a. Rb. wohnhaft, seit i h } 0 0p ai A u. \. w. Geiger’schc Fabri? für Strafßen- u. Nr. 11271 offene Handelsgesellshaft Allgemeines Q L: ri Ra GR. E [43562] | Faber der Kaufmann Friedri August Schmidt hier- | Alfred Klißsch t ri - :

Verlängerung der Schußfrist. Haus - Entwässeruugsartikel, G. m. b. H., | Verwerthungs- u. Vertricb&-,Syndikat Curd i In das hiesige Handeléregister Abth. A. ist ein- | orb Angegebener

9

-

eln t

_ =

L.» Ui

Ä

(

q z s non * e1DI . E L: F : : Zig e, deren Papiermundsiück | Die V rlänaerunaSacbübr von 60 ist für dic na- | Karlörube i. B. 17. 8. 98 G. 5454. 17. 8. 190L | Scharcnberg & Arno Saüder, Charlotten- getragen : R L es 4) Auf Artrag wurde heute gelöst die im | druckerei, Papi Bast umwickelt udische Cigaretten | stehend aufgeführten Gebrauchsmuster an dem am burg und als Gesellschafter Kaufmann, Charlotten- m 28. August 1901 ;

159 388.

_. _ -.

L

o: [N

Eni (7

L

Vie im

M

nniol (Zinnfolie). Hugo Kirsten, A }4 Vorrichtung wum Aufbängen von | Vdericitungen eleftriiher Babnent-u. !. tw. Lenger ermächtigt. Uit, H zu , DUTG | ier A. ift unter Nr. 3

- “Le î “t î Ñ T v f “8 6 9 F on Gandalaaotol Aa aus der Gesellschaft ausgeschieden ; ¿leiaecitig ift i Ler A L L CET FLL. d

T L R IOL E M41 Trockernelementen u. s. w. L. H. Kueller, ((êlun a. Hh., b. Inufolge rechtskräftigen Urtheils. Nr. 11 274 offene Handelsgesellschast Metall- s : ; GBEIA en, P Ar. l aetraaen : irma ustitut WMercu 9 aut 1001 boi ber unter Nr. 335 einaetraaenen Nie Fra

MWerkzecua zum Walzen von | Ursulastr. 52. 19. 3. 98. K. 9050. 17. 8. 1901. ._ D717 ZHaHtel mit durch Gelatinesheibe | industrie Wilhelm Wolff & Co., Berlin und j dessen Wittwe Eugenie, geb. Lay, Kauffrau zu Cöln, arde M Cra t E ales Data Mes 23. August 1901 bei der e L D eingetragenen ad T ie Fra! nd Asphaltisoliermasse, | 21. 101 77 Elektrodenplatte u. |\. w. Elek- deckter Ocffnung u. |. w als Gesellschafter, Kaufmann, Berlin 1) Wilhelm ; in die Gesellschaft als pérsönlih haftende Gesell- s D Erbe En 9 Ie Kausmann Var | Herforder Teppichfabrik Korte Co, Gefell- Bötticher, in

Í ein uñid Antriebêvorrih- tricitäts-Gesellschaft Triberg G. m. b 9 Verlin, den September 1901. Wolff, 2) Hermann Kandeler. Dieselbe hat am wafterin eingetreten. Zur Vertretung der Gesell- Sts d, de 1 98 August 1901 schaft mit beschränkter Hastung Hierselbst ein- } eingetreten 5% Auaust 1901

ung zum Hantieren des Asphaltrobrfederkernes. | Triberg. 27. 8 96. E. 2860. 14. 8. 1901. 4 ‘Kaiserlichcs Patcutamt. 90. Dezember 1900 begonnen. hast ist jeder Gesellschafter allein ermächtigt ; lberfe ‘œnial n mtdaeribt. 13. getragen E o R i Ly, den g Ser r B As

H. de Cl Berlin, Holunarktstr. 33 L. 7. | 21. 102 651. Halter für Kabel u. s. w. Tel von Hube [43976] Nr. 11 275 cffcne Handelsgesellshaît Alexander am 28. August 1901 r : Dem Kaufmann Kifred Pauvber von dier 11 Pro- tönigliches Amtsgericht.

o C 3121 E E E «+ 102 661. Halter für Kabel u. |. w. Terepyon- on E tai O 7 g f f ' ter Nr. 899 bei der ofe HandelägesellsGaft | Erfurt. [438701 | kurá für die voracdahte Firma ertheilt worden, der- Ñ ; d

1901. G. 3131. Apparat-Fabrik Pctsh, Zwietush «& Co. Neumann «& Co., Berlin und als Gesellschafter i unter Nr. 899 bei der offenen Handelegetell@ast | Lr 4 Dil [40870] 1 ura Jür die vorgeacke L R E e Magdeburg. Handeléregister. [43901]

2G 909 Uiston Voran Grnf - E R Ei ck 021 2 2 Alexander Neu Kaufmann Stealit unter der Firma: „\Ungeheuer «& rmes“, Im Handelêregiiter A. 1 heute bei der unter | gestalt, day derscid befugt ist, in Gemeinschaft mit 1) Die Firma „Otto Grunsfeld““ unter Ir. 1021

SOb. 159202. Büsten aus Porzeüan. rast | vorm. Fr. Welles erlin. 13. 9. 98. T. 2710. 6 l (Tr 1) lexander teumann, Kaufmann, Sleguy, . 47 : Fonen Handela j hon Rh ittätthre ck Ti ee Le p

Samann Hamburg Berastr E) —- 10. 8. 1901 s E an c P eg ® 9) Rudolf Schüler, Kaufmann Berlin Dietelbe Cöln: Nx. 347 verzeichneten cncn Handelsgesellschaft einem der beiden Ge châftäfübrer die gedahte Firma des Handelsregisters A. ist aclôdt

- , A L se x, ü A «Fe de ü » Ÿ ° S) f L Sas di Le Q j I L le A

i P - i W al 4 «. e eee e, [ Handel8register Abtheilung unter 3 ein- Grimma, am 29. August 1901. Besellshaft und Zeichnung mpanie „Upper ten“ : Wenke, Bremen. | Schluß angegebenen Tage gezablt worden Aenderung in der Person des burg, 1) Curd Scharenberg, 2) Arno Sander. Die- s unter Nr. 133 bei der offenen Handelsgesellschaft f \andelsgesellshaft ü Das Könialicbe Amtsgeridl fen a. Rh. 7 x 1596 L G e Le Oa E T le EtYtoma 2 Ls uh Mi kononnen.. Qu ihre s Unter der Firma: „1 j 7 i g E y S - S i C Mot 25. 7. 1901. J. 3526. : l 6. 102038. Waschmaschine für Filtermasse u. s. n Vertreters. selbe hat am 1. Juli 1901 begon! n. Zu ihrer T e a L Se ee L bt; e & Dörnenburg. E i ridéadiairotnat. Sal. Amt 79b. 159411. Zigarette mit äußerer, weit entlang | Nürnberger Feuerlöschgeräthe- & Maschinen- | 4: 37. Schrittmesser. H. Châtelain, Paris. | Bertretung }ind nur beide Gesellschafter gemeinschaft- Egtrenfeld: M. Sartor 1. Bie. L 40. Di Handeléregister Abtbeilung A. Nr. 6| Bei der unter Nr. 425 H.-R. reichender, das Mundende bis auf eine oder inehrere | fabrif A. G. vorm. Justus Christian Braun, | An Stelle des bisherigen Vertreters ist Otto Sack, lih ermächtigt. n A L Die Gesellschaft ist aufaelöst und o, ov, | eingetragene Firma A. Funke, Inhaber Kaufe | Firma Louis Koch, Halberstadt, ist vermerk cnge Oeffnungen veri{cbliekender „lmbüllung aut À irndberg. 1: O E 11138. 14. 8. 1901 at.-„Anw.., eivuia, wum Nertreter bestellt worden. ¿É 11 Be ofene Pandelège ar O. Engers losen: Ti L ausgeloint und Firnia c mann Paul Sccger hier wurde beute in A. tak von dem Inbak r derselben dem Walter Kot E Nr. 23 E S ernann e qua (Zinnfolie) als Mundstück. Hugo Kirsten, | 15. 101 877. Apparat zum Ausblafen von Schristo | 20 o., Berlin und als Gesellschafter Fabrikant, Ie s , Funke Nachf. geändert nd dem Milli Koch daselbst Prokura ertbeilt ist T A E e E Ftovbstr. 7. 3. 8 R. 147 bre Garl Sofmann è : Zitto Lenaer, 2) Frau Anna Lenger/ ge m- 23. Au ( L I K Nuoulé 1 und dem Willi Koch dateivit Proiura erthetlt 111. gcsellshaft Creditgesellshaft Lyck einge ristophstr. 7. 3. 3. 1901, K. 14 (24 ¿sten un i. f. w. Carl Hofmann, Löschungen. Berlin, 1) Otto Lenger, 2) Frau Anna Lenger geb. des Me ta Li V August 190011 e 4, | Düsseldorf, den 28. August 1901. Halberstadt, den 24. August 1901. wörden : dete 2 : : Zigarette mit Papiermundstück | Leipzig-Reudnigz, Heinrichstr , 8. 98. H. 10518. i. Jufolge Verzichts. Klieme. Dieselbe hat am 3. Mai 1899 begonnen. e Nr. 224 "ats ( A B E E Königliches Amtsgericht. Eönialicdes Amttgeriht. Abtbeilung 6 "a Dee Gutsbesitzer Ô nach in mgeshlagener | 8 : 153 929. Weitspanu um Abívannen für | Zu ihrer Vertretung ist nur der Gesellschafter Vtto j Unier DeT F1TImA : 7,4) aNC erliner“, Coln: 2 y 60 » n hn Ap n / : De E L a nile, Due Biele, 101 - 153 929, Weitspanuer zum Abspannen- für | Zu Hrer E s: j Jakob Îsaac, Kaufmann zu Cöln, ist durch Tod | Elberfeld. 43869] | Wersford. Bekanntmachung. [43881] | und die Gutsbesizerwittwe n Las V Í t al

b i n Na ndol d its T p p M di t. " 9 Eins In unser Handelsregister Abtheilung B. ift am | sind aus der (V D

v4

3 11 | Z j j ; 3 Juli egonnen Di sellshaft ist aufgelö ne hier cingetragen, daß die Frau | rechtsgültig zu zeichnen "E Mei ; : Mi

H. 16 190. : i 21. 103112. Ste tlontafte u. l. w. Siemens | Andernach. Befanntmachung. [43958] hat am 1. Juli 1901 begonnen. T e Tiefe E r g R D IRgEE EY e V ethre, 18 Geselsbafterin ra ‘Berfock 95 August 1901. j D Le N (Soipeorzel Nieden en Se. 159232. Verpackungsfartou mit an dem- | & Halske Aktien-Gesellschaft, Berlin. 26. 9. 98. | In unser Handelsregister Abthezeng 4. ift heute Nr. 11272 Firma Inlius Bányász Nachf., alleiniger Inhaber der Fi E E geschieden is. i : * Königliches Amtsgericht d é dero Ai Fer der D N selben angelenktem Deckel, dessen Verlängerung mit- | S. 4745. 15, 8. 1901. unter Nr. 26 die ofene Handelsg-sellshaft unter der | Berlin, Inhaber, Johannes Braband, Kaufmann, s T Firma. gel S 0 1 et h a i _ J und als deren Jnhaber der Hauptmann a. D. Gu ta tels seitlicher, in entsprechende Schlitze des Kartons | 25. 103 193, Regulär gewirktes Hemd u. | Firma „Geschw. Daniel Puh, Tapisserie & | Berlin Kgl. Amtsgericht, Abtb. 111°, Esöln. Erfurt, E M. Hes Amtsgericht y Herrsord. Belanntmo ung. 43882] | v. Aspern daselbst if unter Nr. 1410 desselben Me- E abiaw Matntit "Bs «is don Savdaue 1 Aua E. E E r T ode: T D L C a : M 9%4 (Firma feld. E E 8G öniglihes AmiLgerii. 9. In unser Handelsregister Abth. A. ist zu Nr. 9 | gisters cingetragen.

einzuiührender Lappen den Det mit pem annt 2% Cis), Penig Metal . Y FUan: J L M Anderna ein | L Firma ist erloilen. D E Bei der unter Ne. 3 des Hardeldregisters 13860) | Esslingen. N. Ámtögcrit Efilingen. [43871] | Fitma H. Brandenbufch - Kaiser, " Raifer's | 3) Bei der von Nr. 1787 des Gesellschaftöregisters ftraße 19. 26. 7. 1901. J S 6. 102571. Vorrihtung “unum Reinigen de Gesellschafter fink Berlin, des 28. August 1901. j eingetragenen Firma „H. Braudenbush Kaiser In das Handelöregüter find heuke folgende Kaffeegeschäft am 24. August eingetragen : nah Nr, 1411 des HandelEregisters A übertragenen Sfüc. 15 7. Vorrichtung um Festhalten des i Brenner von Acetylenlampen u. | w. tto ) Selma Daniel, Königliches Amtsêgeriht 1. Abtheilung 90. j sers Ka zu Altenessen mit einer | Einzelfirmen eingetragen worden. Die Firma is in „H. Brandenbusch-Kaiser““ 1 Firma „Carl Stange ift cingetragen: Rudolf