1901 / 211 p. 8 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[44697] (44515) : ittauer Maschinenfabrik & Eisengießerei Actien-Gesellschaft | ChemischeFabrikAlex v. Krottnaurer &C° | Ho Bierbrauerei Hanau Act. Ge : Q 4 Zi E S Albert aus E R Actiengesellschaft. Hof- vorm “oi Ko) s. Dritte Beila E abeid, d E Ee O ae E Ug m E dre Aen Nuget Sonne | Die Herren Attionir unserec Geseleaft warden | Jn ueserer Befannimahung vom 2 April a. « : : L C7 : Bank ttau bierselbst statt. Í S Ey U E E Em S Uby ese, | wurde unter den mit 103% zur Rückzahlung aus- D h R h -A D Ä gl ch P ß h Í -A Î g an R EDA ee E ti Be t berC T nlezE: | geloofien Sten unserer 4!/oigen PrioritRis zum Deulschen Reichs-Anzeiger und Königlich Preupi)hen Slaa1s-Anzeiger.

Vortrag des Geschäftsberichts sammt Bilanz inkl. Gewinn- und Verlustrechnung pro | Fägerstr. 9, eingeladen. nleihe statt der Obligation

/ C s Litt. B. à #( 1000,— Nr. 114 /2 ; A Fbirnth. Referat der Revisoren und Antrag auf Decharge der Direktion und des Auf- H E E nebst Gewinn- irrthümlih Litt. B. à M 1000,— Nr. 140 genannt, V2, D110. Berlin / Donnerstag, den J. September i 1901, ; E R CEEME N auf Mfticu u Altlen Ge

2) Beschlußfassung über die vom Aufsichtsrath vorgeschlagene Gewinnvertheilung. , | was wir hiermit berichtigen. E E S E m. A m d 3) Ergänzungswahl des A A atL N daa nd Berfustrechnung mit Bila le ARIRE D, SHauau, den 3. September 1901. Untersuchungs-Sachen. . Kommandit-Gesellschaften auf Aktien u. Aftien-Gesells{. Zur Theilnahme an der Generalversammlung sind nach $ 25 der Statuten diejenigen Aktionäre 2) Ertheilung der Entlastung für den Vorstand “Die Direktion.

œ @ Aufgebote, Verlust- und Fundsachen, Zustellungen u. dergl. 7. Grwerbs- und BVirthschafts-Genossenschaften. berechtigt, welhe mit Bescheinigung darüber versehen find, daß sie ihre Aktien oder die Bescheinigung eines und Aufsichtsrath. I. Koch. Unfall- und Invaliditäts- 2c. Versicherung. é én î €V 1 éL 3. Niederlaffung 2. von Rechtsanwälten. Verkäufe, Verpachtungen, Verdingungén 2c. +4 . Bank-Ausweise.

E

Notars über erfolgte Hinterlegung von Aktien an einer der folgenden Stellen : ¿ s über erfolg gung [olg e 3) Wahlen für den Aufsichtsrath. [43472] i 0. Verschiedene Bekanntmachunger

bei unserer Kasse in Zittau, ur Theilnahme an der Generalversammlung sind Verloosung 2. von Werthpapieren. bei der Oberlausitzer Bauk zu Zittau in Zittau, t e. berechtigt, welhe nah g ¿e | Die Gläubiger der in Liquidation befindlichen s

bei den Herren Günther & Rudolph in Dresden, unferes Statuts ihre Aktien bis \pütestens ben Chemischen Zündwaaren-Fabrik- ; e C [44685] | Schlefische Boden-Credit-Aktien-Bank. [44681] Bekanntmachung. E bei dem Dresduer Bankverein in Dresden f 21. Veplembeer a. er. bei der Kasse unserer ÿ ç | ) 9 F 6 Kommandit - Gesellschaften | In der am 31. Juli 1901 stattgehabten Aufsichts- | Die Ei inlöfung unserer am 1. Oktober 1901 Gemäß $ 244 des Handels-Ge}ezbuhs geben wir späteftens am dritten Tage vor der Generalversammlung deponiert haben. Gesellschaft , Kaiser Wilhelmstr. 18D., binterlegt Actiengesellschaft Zanow ç : Akti -G [lf raths\fißung sind die Herren Nic. VDhlsen als erster | fälligen Zinskupous erfolgt vom 16. Sep- bekannt, daß das Mitglied des Auffichtsraths Zittau, den 3. September 1901. C A haben. Depot scheine der Reichsbank über hinterlegte | fordere ich auf Grund des $ 297 Handelsgesezbuchs auf Aktien U. 1eN- ese sh. und Klempn etmzilier Adolf Kraemer in Flensburg | tember c. ab in den Vormittagsstunden, aus- unserer Gesellschaft, Herr Landschaftsrath Freiherr Zittauer V Een Gesellschaft it f Ges Ui sind hierbei diesen Aktien L a 10. Mai el hierdurh auf, ihre Ansprüche Die bisher bier veröfentlichten Bekanntma@ungen | als zweiter Direktor der [ließli der Sonn- und Festtage in Breslau bei | von Hammerstein-Equord in Hildesheim verst orben E ruyer ert KeSiler Œ« QZ I, selbst gleich zu erachten ei mir anzumelden

Der Vorstand Berlin, den 3 ptember 1901. Stolp i. Pomm., 28. August 1901 iber den Verlust von Werthpapieren befinden fich Flensb. Mineralwasserfabrik A-G. | unserer Kasse, Schloßstraße Nr. 4, sowie vom Hildesheim, den 3. September 1901. s erlin, den 3. September S i, . ugu

M C Ï 9 5 9 geroählt worden. 1, Ofktover 1901 ab bei den früher befannt ç L. Frotscher. Der Auffichtsrath. Dee Liquidator : aus\{ließlich in Unterabtheilung Der Aufsichtsrath. gemachteu auswärtigen Zahlstellen. Hildesheimer Bank. [44703] ; Ellon, Vorsitzender. Mar Feige. | :

- 5 K Andr. Ohlsen, Vorsißender. Breslau, den 3. September 1901. [37973 R E r a ino : [44680] Dex Vorstand. Röhrenwalzwerke, Actiengesellschaft, Preußische Central-Bodencredit:- -Actiengesell}) haft. IATOS Neue Augsburger Kattunfabrik. für Holzverwerthung und Imprägnirung. h G J

Activa. Bilanz þpro 30. Juni 19091. Passiva. Hierdurch die Mittheilung, daß der Kaiserliche R 9 b if l f B f s Shhalke i, W. L Verloosungs-Liste. S E T E T Eile nbahn - Detriebsdirektor_ Ca T E, gui Wagenbauanstalt und Waggonfa Ul für e trische ahnen 17 At lng M M N Bei der am 2. März 1901 in Gegenwart eines Notars ag ate Ausloosung der M d : A |S S Schneidt in Berlin aus unserem Aufsichtsrath aus- s 9 E L : 34 °/oigen Central-Pfandbriefe vom Jahre 4889 Immobilien-Konto ... 780 963/23} Aftienkapital-Konto: | geschieden ist. s ; (vormals W., C. F. Bush) * Actien Gejelshast. L ae O E I S 35 °/gigen ¿ 7 5 1894 Einrichtungs- O e «P LOL2000108 A. Stamm-Aktien . . 4.1 500 000 | : Der Aufsichtsrath unserer Gesellschaft besteht Unter zugnahme auf unser Inserat, be etreffend Zusammenlegung bezw. „Duzah ung von 33F 9% | Weise jera. zusetzen, daß je 5 Aktien zu 3 Aktien 4 °/gigen ¿ 1890 Walzen-Konto . . 243 190/56 B. Prioritäts-Aktien . 1 000 000 | 2 500 000|— egenwärtig aus den Herren auf unsere Aktien, t theilen wir hierdurch unseren Herren Aktionären mit, daß außer der Vereinsbank, Ham- | zusammengelegt werden.

S

¿

t

e

Es S e 6+

L D O

r/ i

: S QZ:

) j \

s î

C i Que 1E O 0:4 Tr E H o 1 : He » » ' MNnnahmo F {l y Ord Yo 1as-Af n f 312 9/oigen Communal- Obligationen „, 1LSS7 Vorräthe an rohen, Lfert., fert. Waaren, / Drbt o a C ee 4 LOTONOOS Fabrikbefißer Zulius Nütgers in Charlottenburg E i Berliner Bank, Berliu, und die Herren Gebr. Arnhold in Dresden zur Annahme ver De cui N Ne n “S en, L O E ‘wee 3 0/gigen v » " «„ 1S91 nSarben, Múálerialien. 2190 650/07|| Amortisations-Konto -—- 466/63 als Vorsißtender, L __| von Einza ungen auf das Konto: A r A E s r S auszugeben, daf jeder Z ca E find nachstehende Nummern gezogen worden: Wechsel-Könto 41 262/30} Delkredere-Konto G 95 840/56 ' Kasimir Arendt in Berlin als stellvertretender Aktienzuzahlungs-Konto der 2 Aktionäre der Wagenbauanstalt und Waggonfabrik für eleïtrishe | auf je eine nah der ZU ammenlegung gültig ge 0/0 QRRA SCD A2 R) 27 a6 927 02o 9 ) Kassa-Konto 10 32748 2 L Le 5 Vorsitzender, | Bahnen (vormals W. C. F. Busch) Actien- Gesellschaft bliebene Aktie eine Zuzahlung von 20 9% des A ea Moa Iriele Vom Fans KSRL, } B O r io e R D bi O 339 77517 Dr Rang nja f Dep: u, Arbeiter 145 0A Professor Dr. Gustav Kraemer in Berlin, berechtigt sind. Nominalwerthes leistet, eine Borzugs-Aktie erbält, Litt. A. über ch 5000 Nr. 281 691 1040 | 14311 312 313 314 315 376 377 378 379 380 | Debitoren . . . . . . « «1639 779/71} Dividenden-Konto unerhobeneDividende 1 035|— Baum ie S N ll in Be T Hamburg, den 3. September 1901 und daß diejenigen fut Zusammenlegung ent- 395 583 872 888 2240 330 3006 381 425 477 | 15266 267 268 269 270 16006 007 008 009 010 | Gewinn- und Verlust-Konto: | Obligations-Kupons-Konto, unerhobene E Wilhel 2A Tus erlin, i , R Der Vorstand ftandenen Alten auf Seba ohe Zuzahlu! ng E 831 857 938 4046 106. s L 17621 622 623 624 625 846 847 848 849 850. Vortrag Li Juli 1900 Mt. 154 267,66 | j Obligations-Zinsen C E 1 800|— C wine p E B N h a O 1901 M. B u\ch{. A G. K éllerman I. erfolgt, als Sta mm- Aktien weiter fo amten Litt. E. über & 3000 Nr. 423 424 533 534 | 4% Central-Pfandbricfe vom Jahre 1890. | Verlust p.30.Juni 1901, 331 445,43 |__ 485 713/09} Kreditoren... .... 2 179 650] 39 I Dée Vorstand E i - gelegt werden, daß vou je 5 solcher zusammen 1845 846 2531 532 745 746 977 978 3003 004 Litt. A. über Æ 5000 Nr. 2929 930 3595 6703 88797 G 703 887 97 T 71% Batte t S Na Moguewia: | [44868] elegten Aktien 4 \{ftien ungültig werden und eine 115 116 409 410 579 580 4315 316. 996 793 794 4467 468 6047 048 229 230 461 - Be H De E E - Activa. Bilanz-Konto aut 30. Juni 1901. Passiva. Aftie als Sta1 nm- Attie zurückgegeben wird. TLitt. C. über it. 1000 Nr. 2301 302 303 304 462 543 544 695 696 =301 302 653 654 G81 682 Gewinn- und Verluft Konto. __Haben. [44753] R ld- G b ( E Diese Bes bli ise find in das Handelsregister des 305 306 307 308 309 310 6721 722 723 724 725 | 865 866 S211 212 235 236 9291 292 E S T A E E E N Cs T T P - ) i M M 1 Ga tan C R S ÿ s E S Ca R E M e i A. | Königlichen Amtsgerichts in Gelsenkirchen cingetragen 726 727 728 729/730 811 812 813 814 ‘815 816 Litt. B. über Æ 3000 Nr. 29 30 1413 414 __ 2 ; S La | Teutoburger - Du isen ane So a 370 000/—}] Aktien-Kapital-Konto . . . . 300 000 | worden. N ab ÉREE S T 817 818 819 820 S471 472 473 474 475 476 477 | 727 728 781 782 879 880 3367 368. Verlust-Vortrag þ. 30. Zuni 1900 . | 154 267 66) Brutto-Crträgnisse . 1/1450 310/18 Gesellschaft. Wagen-Konto . e R 12 000 —| R E E 30 000 | a bis ¡zu dem erslmalig. festgeseßten Termine 478 479 480 9281 282 283 284 285 286 287 288 Litt. C. über /(« 1000 Nr. 10861 862 863 | Fabrikations-Kosten, Frachten, Versiche- Ae 2R Verlust p. 30. Juni 1900 M 154 267,66 A Die Aktionäre unferer Gesellschaft werden hier- | Geschäftsutensilien-Konto . . . .. 500 —} L e 675 nmtli be Aktien eingereiht sind, stellen wir 289 290 13681 682 683 684 685 686 687 688 | 864 865 866 867 868 869 870 12131 132 133 9) LEREN, S Ünsen E "2a S c: f e 8 R E S di rch zu der am S Saméêtag, den 28 September Kautions-Konto 3 680'—|} Oypotheken-Kont 162 055 10 ur nreihung des Nestes eine Nachfrist O c T D c Vorz O0 05 aaa © r 90 Dir] 90 De ° 0-7 979 i) 05 by 4 398 E D | UrC S N s * O Ui EvL i DESLE s . . . . « C W . E s e L F pt . . . . . . . . u N [1 ) g v yUCtlesg l - | 689 690 16921 922 923 924 929 926 927 928 134 135 136 187 138 139 140 271 A2 203 214 Amortisation p. 30. Juni 1901. 90 3 20 1901, Vormittags [11 Uhr, im Kreisstände- Feuerver}ierungs- O a 690/40} Perfonen-Konto 14 519/24 zum 7. November 1901 und fordern die 128 190 E E EA O R E RRS 965 S 567 568 Ges E FEEE 2 2 2+ 1936 023/27! 1936 023/27 haus zu Tecklenburg stattfindenden ordentlichen TUDEIEGBHUCE N C a e S T1 ap e: Do 2 E mâäre unferer Gesellschaft biermit auf, bis zu . ZUOD Z 2 6 Z4\ 2 c c : c : d c ait d Ad via stato Aaus- Conto 968 33 e n- und Ve t- Qn 50 354/68 Ï N S A R C d trots: Mbit os Hot Hos Titt D. iber (500 Nr. 851 852 853 854 855 775 776 777 778 779 780 20621 699 623 3 624 Laut Beschluß der heutigen Generalversammlung wurden die Dividenden-Kupons Nr. 15 Generalversammlung ergebenst ei geladen. s Eure Ne S ¿A 4100 60 E c L= E 20 354/68 m Termine die noch rüct\tandigen Aktien bei der 856 857 7 8 58 859 S860 3031 032 03: 3 034 035 036 | 625 626 627 628 629 630 22351 352 9 971 [ unserer Stamm-Aktien und Nr. 9 unserer Prioritäts- Aktien für werthlos erklärt. Die Tagesorduung umfaßt folgende Gegen- Sffetten-Kontc e Ee Jo ZUVIOS C reditanstalt in M E ein- D S SIS O . D O S D DeD De E ee DA 1 392 393 99 No î 40/9 Vartial-Obligat »urden beute stat ß loost : stände: Fi Sb on 647 13 en, fowie zur Erlangung von Vorz1 1g8 ‘Aktien 037 038 039 040 6831 832 833 834 835 836 837 | 355 356 357 358 359 360 27191 192 193 194 )9n UNIeren = /0 PETRR igationen wurden heute statutengemäß verloof Beciekte. ket Vortianbtà Aufsichtsraths | Personen-Konto 47 873162 ino Pet Nori atb ae fammentenün 838 839 40 7201 202 9 )3 9204 A 206 207 & Q 195 196 197 198 199 200 661 662 6 664 GGF 21 Stüd Litt. A. 14 70 84 131 246 271 276 335 437 473 503 505 527 617 672 1) eric le des J SOTITanDSs und de S chUU [1c S 9 â ETIL dhe m S E E E E R E Z E und ei Ber rmetrdun g del Ie itere I ZU an ne t: 1g E e Wi A E R L UD D E T 2D B L090 LuR E BOA 3 D DDL 769 797 852 875 940. ber den tvel it nsftand und über die Ver Decken-Konto C A 000+ auf je drei von den je fünf eingereihten Aktien ae DE 9301 302 303 304 305 306 307 Ss 667 668 36 1h 2920) d 902 L 504 05 8 Stüdck Litt. B. 64 70 238 294 315 355 375 383 bältnisse der Gefell aft, sowie die Bilanz | Speditions-Konto. .. . . . . Ie 20 9% des Nominalwerthes nebst 4 9/9 Zinsen seit 309 310. LeD (1 (O C0 (2D 203 204 209 em Vorzins Fb d die Gew d strechn b Fourage-Konto 1071750 | m 1. Januar 1901 bis zum 7. November 1901 bei . "r, e 3 92 1 c 907 92 900 ch 951 r 5E Dieselben gelangen am 1. November a. e., mit welchem Tage deren Verzinsung aufhört und die Gewinn- nd Verlustrechnung über | Fourage-Ko1 E S A E de ZAnU( JU1 bIS zum (. H ODembe De n 12 E e 31 122 133 124 123 124 125 | 206 204 Sas E 32 2 354 399 s zur Selnabluna. ias 4 9 g : s Ati das verflossene Geschäfts ate. E L S 20 000 der Essener Creditanstalt in Gelsenkirhen ein- ¿O L2¿ Z 7 3 « 2 Ln Z 35( 358 359 Z6( 33321 325 32 S S ém 0 9 S s fa c e ig1 Bj T L 91 786/89 7 127 198 129 130 171 172 173 174 17! : 177 | 397 398 299 220 1 Q 834 8: 836 Die Einlösung vorgenannter Obligationen findet bei dem Bankhause P. C. Bonnet, 2 Genehmig ung der Bilanz. Kassa-Konto E 2L 78 E zuzahlen. A 78 179 18 1 ) E 144 195 6 237 23 229 240 vai 34 4 26 | dahier statt 3) Entlastung des Vorstands und Aufsichtsraths. | Wechsel-Konto 28 175/3( Diejenigen Aktien, wel [he bis zu dem vorbezeichneten g 92 193 194 195 196 197 1: 837 838 839 8 400: 3: 36 s E S z s AonmEebtà R A ERRIRIIRO in wecke der 1 nich E Le l Si x y ee Se f 095 oe 027 028 029 027 038 039 0 A : VdE U VaD Augsburg, den 3. September 1901. 4 Ne uwahl für zwei statutenmäßig ausfcheidende 558 284 02|] 558 284 '02 | Termine zum Zwecke der J usamimenlegun g nicht ein- 199 afl 5021 É ¡ Uz - L E LO E POO O 940. 4 1 »1 922 923 92 Neue Augsburger Kattunfabrik. Mitalieder des A1 ifsichtsraths. L A _ G : d Verlust-K v 30 Juni 1901 Haben gereicht sind, Iomie etng reicht e Aktien, welche die zur 030 12741 742 743 744 745 746 747 748 7 Litt. D. über 500 Nr. 921 922 923 924 5) Genehmigung der von dem Herrn Minis ter | Soll. ewinn- uu Cru nt Von S Ur : Ad Ausführung der beschlossenen Zusammenlegung er- Litt F 100 N 10 l 042 043 04 4 G57 996 9 05 99 G20 233 4) 4 9r Der Vorstand. y E E ) Y - PRIR e über wt E ‘e S 2 399 994 999 M. Rot hballer. A. Ulri. verlangten Sta itutenänderungen bezw. Abände- ; i “U ¿ forderliche Zahl nicht erreichen und der 045 2616 614 615 619 620 #961 962 963 964 969. | 336 337 338 339 3W #581 O DOO 584 989 986 5 rung des Beschlusses der Generalv ersammlung S. E A-G A ioll Sor & b ovorte 19 248 99 behufs Verwertbung rür Nechnung 3109/9 Central-Pfandbriefe vom Jahre 1894. | 587 588 589 590 6961 962 963 964 965 966 9 [44320] vom 30. M5 TE 1901 "ber Statutenänderungen. | An Ftltale Fürth-Ronto . .. . 1 135 40 Per Saldovortrag O e. o ooo o} 220 00 I idt zur Verfügung gestellt sind Ltt. A. über A 5000 Nr. 8513 514 747 | 968 969 970 9571 572 573 574 575 576 577 578 e B res P (

117 U

"I 4193/08 sür (M ona ITC aus.

5 F den 26. August 1901. Zusammen TT3 TT4 853 854. 445 446 447 448 449 450 4591 592 593 3h: l Die Hinterlegung der Interimsscheine kann entweder | Nürnberg, E Ls "O - ür je fün Litt. 13. über (4 3000 Nr. 643 644 827 828 | 596 597 598 599 600 8031 032 ( 33 034 035 036 ckU Q n D c S b Q i t in Ge: Dee it des & 24 Les s Stat tuts is der Gesell- | Jiürnberg - - Fürther Transport Gesellschaft Für Rechn 1521 522 723 724 4669 670 967 965 5437 | 037 038 039 040 11931 932 933 934 93% 93 S schaftsfasse in Teckleuburg oder bei einem Notar, Kommanditgesellschaft auf Actien. | und in Er1 438 (91 (92 6339 3360 449 446 (9 (98 6Ub3 | 93( 933 939 940. i a S ode ) bei der Mitteldeutschen Creditbank zu | i adle insterwalder. 064 155 156 257 258. | Litt. F. über ( 100 Nr. 2461 462 463 464 2 Berin: bei leßterer spätestens bis zum | Der Aufsichtsrath.

Litt. C. über X 1000 Nr. 9981 982 983 | 465 466 467 468 469 470 } anz 26. September, erfolgen. 51 Scchwanhäußer. ulius Beißbarth. Mar Brust. 984 985 986 987 988 989 990 11891 892 893 | 106 107 108 109 110 8341 342 343 344 3 6 : Tele A7 R 1 | ad inc 894 895 896 897 898 I N 1.3891 | 347 348 349 350 12401 402 } 40 ): ; i per 30, Juni 1901. Passíva. Tecklenburg, den 4. September 1901. s

4 93 1 ( 109 41 $191 1 192 1 ©- | O E O O E I I D T E ZIOEO N O C E O N O O A S I O T E Teutoburger - Wald- Eisenbahn-Gesellschaft. 3934] G Pry Rae ge: E A E E E 124 125 126 Der Auffichtörath. Actiengesellschaft für Feinmechanik 241 242 243 24 5 246 247 248 249 | 127 128 129 130. Ul

M M, Zelli; Vorsißender. vormals Gebr. Siedle in Triberg i. Schwarzwald.

250 31411 412 413 414 415 416 41 119 Communal - Obligationen v. T7. E Vilanz per 30. Juni 1901.

D : i er E: Ba, 50 354 68 fen-CLonto : 38912 | n erfigung g erden gemäß 74 7 68335 836 7749 750 857 858 8361 | 579 580 12881 » 822 { 7 6 7 i | V ©Þ o © Ver Geschäfts beriht nebst Gewinn- und Verlust-| Vilanz-Konto «+90 S : Qn! e M L O Ui E 762 ) 67 Due R itäts an fraftlos e ¿45 SU( SUS 559 030 6 (25 (V So VOO 30 D O8 SOOL O02 O03 O0 O00 O80 555 hnuna tont ha Troitaa $or 13 Zoo mber b A OPEed1 S n E S ci ( telle «orde in Gemä h t 2 et Rol! e28 G 9 Es D P ps p -_ - ennung liegt Dom ¿Freitag Ten 9. September, a E Sielle c ( i cui eit des ges n DCIONUNCS 362 489 486 9213 214 46/ 468 209 2(0 (39 (2 | 989 390. YA n li Q l Î E w Q U Î C in de n Geschäftslokale der Gefellshaft zur Einsicht l: 51 493 08 51 165 ( te 3 neue und bei even bellen zweit 821 822 10223 224 319 320 475 476 521 522 | Litt. E. über 300 Nr. 2441 442 443 444 : gung von den E atzf ta N U h : L a Ÿ a g G p Ê _

h g p x e y g An } to 304/87} Per B tien-Konto s 9 VUU VUOD [44758] 420 521 022 523 524 5 26 52 29 530 Litt. A. über K Z000 Nr. O 24 - Br ‘ebaude Kont: ito E ‘90 17 1/83 g Kon vg der Lo A R S j f E) id l b Scl ; DD 09 ad 2 206 20 ) ) 31 ) Q 14 Lc IUDOCe- Il » e î " 1 O Z L c, . 33301 Uz : „D s é j J t L S4 T L+. G L L : ; (A ç id Li ont 670 43 505 Pfand bri iefe (( { O D, jers e en —_— oventmmger 981 982 9 985 (4 189 9N Litt. B. über (4 3000 Nr. E s 4 o Sas 6 163 16 Ä : / ... 1 [7 : - S t Art. O AantA : ® e 86621 622 623 25 62 : 28 629 63 1699 700 707 708 795 796 3 95 7 ï Ros arat A IRNEE onto der ( isenbahn-Gefsellschaft. Aktienkapital-Konto R De e OzA p »e « v a P 3 ' v3) wo +Korrtent-Konto 36 ‘/g tlaecn _. ? p ck 14 Q 41351 352 353 3 ) d d 9 360 | Litt. C. über & 1000 Nr. 691 692 693 6: ' E T “gr 196 907 Pfandbriefe 1 701 300 Ordentliche Generalversammlung Sonn- | Banken-Konto . i î Î iz Î Ï Î í p 4 g p ay _ P » D) »Z «4 IUIHIILHHUAL L A c “F « Î E L . T « _ . V oNt V A tA 43011 012 013 01 15 01 018 01 20 | 695 T1 DTS ) 574 505 731 (3 j 4 T: E Siche Konto der ver- abend, den 28. September 1901, Mittags | Kreditoren-Kontc ES001 002 008 Me LUO BLE Ls L FEE Eo Es DEI MILI D D BLE E E 9 930 023 97 : lo ien Pfant 1,15 Uhr, ia Köhn's Hotel in Oichersleben. ! Hypotheken-Kont I 000 93983. 3 v: F T ¡6 G d 16 01 1 ) 090 1231 1239 123 1 25 N Cen . . r D “D Es Os i ¿ L « . Ü tändiaes E DON B00 DOE So E as s AG V4 BLS E 2A LOS TON, LUA_ADO Blanko-Kredite 740 858, S 55 300,— | 5 835 400|— i Tagesordnung: ¿x | uCstanviges Zinjen, 49581 582 583 j f } 589 5A i l 910 4591 592 } 5 901 Aval-Konto N 1 657 899 | : iz Bericht des Vorstands über die Verhältnisse | Neue Veshinggi SO0061 062 063 06 5 066 067 068 069 070 | 902 903 904 905 6416 417 418 419 42 E A ——! Reservefonds- er Gesellschaft im abgelaufenen Geschäfts- | Immobilien T2Ll 722 T23 Ti 26 (2 | 3 Litt. D. über & 500 Nr. 301 302 303 Zi L 6 9 UDD ODIZD Konto . . 1405 606,38 : unter Vorlegung des Ge e[châstébericts, (Cffekten-Konto S1T511 512 513 1 16 517 518 519 62 0: ) 887 888 889 890 1601 602 60 5 abzüglich Ertrareservefonds- r la iz und der Gewinn- und Verlust- | Waßerkrafte- q i an a o au A ( d ch O c 016 04 ) Ö 469 A LOD A a 52021 022 023 0: 2D 026 027 ( : ‘i 16 71 I 719 720 2766 767 7 ( ) 3186 Kreditoren . 1213 219,94] 354246731 No . . «e OOUJOLOS rechnung am 31. Marz 1901. n

54431 432 433 434 435 436 437 438 439 44 188 190 4471 472 473 j TDCeT-ROUIO , . - « «- « « «4 5 100 OUSLES Spezialreserve- Bericht des Aufsichtsratbs über die Prüfung | l E, : kauft werden wird

58291 292 29 3 294 2 297 2 ? Litt. E. über M 300 Ir. 56 98 T5 Fufajo-We a-o 2 415/03 nds-Ko1 ¿ 20 000, è zu l, und die Di E des- | Fabrikationsmaterialien-Konto „e ee ooo ooooooooo 16 94 Der Aufsichtsrath und Vorstand der Litt, D. über #1: 500 ir. 171 p 0 961 962 963 964 965 3571 572 573 574 575 Efek O «a as a 292 0091 L Noritandsbe | RNöhrenwalzwerke, Act. Gef.

715 716 717 718 719 720 2001 1 652 653 654 655 906 907 908 909 910 4066 Hvpotbete n-Konto im PNRealkredit- Î 0 36 180, ) Beschl ber die Ge ne ehmi gung der | C oL R A C ane. A1 1A S0 | Im Auftrage

006 007 008 009 010 - 12 7 068 069 070 156 157 158 159 160 geschäft L A fnoten- Fabresbilanz und die Gewinnkt vertbe ilung. | Ÿ T 105 313/61 F. Wallinann. H. B

317 318 319 320 9431 i Litt. F. âber Á 100 Nr. 59 60 411 41 Unkoî ten Konto . L AG 60 30978 Res ervefonds- (Feststelluna des Reingewinns und der Ge- | Hc E ae )

438 439 440 10291 292 293 1423 424 565 566 607 608 875 876 911 9

»

B \ “d » ala - - 91: Filiale, Kommandite, stille Be- “N r 1613,75] 1 823 987 01 E ntheile | ca 1911 T E EE: O O D T Ti E 298 299 300 15421 r 423 2213 214 491 492 567 568 649 650. ) 33 ]

theil ligungen .. .. . « .+ « | 99000 ositen-Konto 503 75 ) Entlastung des V orstands und Mia La | Gewinn: Und VerlusiKonto „eo edo ma ooooooooo 2 13 _ G 2 4! ch Un 2: 28 00 10 t: 9 N Eemmtnal. Sbtigacianen 5. J. uuon| im A - gaffe : : : | B y Gala be Berseeta uet satt A777 7) Crwerbs- und Wirthschafts: . . über . L Le Éo "O 20 R

S

T Pp fie v

T,

S “idt

- e: E mre gei

S C O O C e) A) i # E X R t di rat Trt gr mb in rae dry,

d S

.

.—

048 049 050 20331 332 333

Î 4 rAtha n: M U Mattes .. * - A 5 12 {hat a 657 899 i ufsichtärc ths gemäß J 33 er 5 esell TTe : ù N C s - i 1901. G d t 338 339 340 21421 422 423 9 f 1053 134 17! ) 468 501 553 604 759 Be Konto und 2ins- : E say ungen. e 7 Gewin» und: Vertud-Nonto ver 20, Tuni LOSL. rer enossen) Ja) en. 428 429 430 Litt. B. über # 3000 Nr. 227 E 7 N AÉú {luß eines Vertrages mit der Brauns | y 14564 Litt. E. über M 300 Nr. 911 912 913 914 Ltt. C. über Á 1000 Nr. 116 117 118 119 N Zons a 1900, inabmte E |chweig-Schöninger Ei Je nbabn-Afktien Gesell- | L | S1 984 l e Per Waaren - Konto abeines Spar: und Darlehns - Verein, 915 916 917 918 919 920 3741 742 743 744 745 [1 l 93 494 495 1091 092 093 094° 095 F Zi E ee verei: e 915 899/36 schaft, “betreffont Mitbenußzung des Bahnhofs | ZUU L 2 eee 00ER L Q Dlutinacvin 39 991/79 | Genossenschaft mit beschränkter Haftpflicht. T46 T47 748 749 T50 93 994 995 996 ; 9 780 826 827 828 829 830 3471 Jmm Ie She e o o 000 0 m —— a Schöningen, U) übr ig eins Ge meinschafts- Es Lia dis 1 043 65 Liegens haftdert j Ergänzung zur Bekanntmachung vom 31 Zulî cr. 997 998 999 7000 10341 Me 43 344 345 346 | 472 473 o 4961 962 963 964 965 S581 19 868 219 3( 19 868 21930 betriebes auf den Strecken Braunschweig i 1A Es Im Laufe des Geschäftsjahres 1900 sind binzu 347 348 349 350 13171 17 3 174 175 176 15 83 584 585 611 612 f 13 614 G1: j Z 3

Ii L Â Ée

) Ö 6 j 1! h iTion - 2A! nil S G p B p - ° M „v le \ Schöningen, Schöningen E und E octté O 458 1 499 d * 0d M 55 | gekommen 2 nossen, ausgeschieden 5 Genossen, 177 178 179 180 17531 532 533 5 4 535 536 1 738 739 7 (H w e d J l i- d t Eintritt der Braunschweig-Schöninger Eisen- | E00 0 0 S So F S odaß am Schlußk des Geshäftsjiabres 11 Genossen D937 538 539 540 T8651 602 693 654 655 656 | Litt. D. über 4 500 Nr. 3 G 3 4‘ c inn un y der U _ on 0 bahn Aktien Ge ‘sellschaft n den zwischen der | G Ar 2qug E E 9 027.74 vorhanden waren e Geschäftsguthaben haben sich 657 658 659 660 821 822 823 824 825 826 827 | 745 897 953 R055 074 104 215 219 91 er 30. Juni 1901 Oschersleben - Schöninger Eisenbahn - Gefell Ae 54 646/69 um 469 K, die Hafts r Genossen um 200 M 828 829 830 21871 872 873 875 876 877 | 2012 195 217 487 830 3016 p m D haft und Lenz & Co. abgeshlossenen Be- Generalunkotten-Xon!o E S 248 27 vermehrt. Die E nes aftsumme am S{luïse 878 879 880 23401 402 403 404 405 406 407 | Lüitt. E. über % 300 Nr. 22 24 43 104 2 | triebswertrag. Pandlungsuntojter e i 06592 | des Geschäftsjahres 1900 beträgt 1600 4 408 409 410. E E 289 563 919 1061 115 139 849 929 934. [5 M Z J ur Theilnahme an der Generalversammlung find | Zinsen S ar G r 61 16 26 Der Auffichtsrath. J. V. Seifert. Litt. F. über « 100 Nr. 761 762 763 764 | Lütt. F. über « 100 Nr. 147 219 458 477 772 | An Depositen-Zinsen . .. . 8 231/33] Per Vortrag aus 190. « ++ | 7379/11 pur diejenigen Aktionäre berechtigt, welche ihre Skonto E m Lig P i 9 374 18 e 765 936 937 938 939 940 81371 372 373 374 375 | 981 1217 223 233 646 2055 223 376 428 445 Rechnungsbücher-Zinsen . . .. 8790|—| , Gewinn auf Wechsel-Konto . . (9 (86|— ‘lien entweder spätestens 24 Stunden vor der t vater Ac M 247 3 000 4071 072 073 074 075 T486 487 488 489 490 | 614 697 710 791 30886. e Unkosten, und zwar | Gewinn auf Gf ten-Konto . . 34 025/03 Versammlung bei der Gesellschaftskasse oder Leibrente-Konlo . . . ° . «s Pa I 8) Niederlafun Á von Die Nüetzablung zum Nennwerthe erfolgt vom 1. Oktober 1901 ab Gehälter . M 26 230,— Gewinn auf Zins«- u. Provisions- vai spätestens am dritten Tage vor der Ver- 136 636/(9 136 C3Q/9 A g N in Berlin bei der Preußischen Central-Bodencredit-Actiengesell schaft, Insertionen, | Konto S 76 273/90 sammlung bei dem Bankhause Wm. Schlutow Triberg, 14. August 1901. y L L 1 Rechtsanwälten.

® e + “bib -

Tas, S T

dw « wr S

A A a

F a

et S A 2AM F lia Gk gik

L

Mio

i der Direction der Disconto-Gesellschaft, Stempel, Druck- | Gewinn auf Grundstücks-Ertrags- Stettin oder Berliner Handelsgesellschaft in tei S. Bleichröder; OREEN kosten x. . . . 6181,88 Konto. j 15 375/49 Berlin W., Behrenstr. 32, oder bei cinem Notar Actiengesellschaft für Feinmechanik vormals Gebr. Siedle. ¿ dden ie in Frankfurt a. M. bei M. A. von Nothschild & Söhne; Gerichts- und Gewinn im Realkreditgeshäft s 19 334/58 binte ‘legt baben. : Z DUILEL, l 20 944 Die Eintraguna g. Rebtäanwalt in Cöln bei Sal. Oppenheim Jun. & Co. Auffichtsratbhs- L « Gewinn aus Filiale, Kommandite a) g An Stelle der Aktien genügt auh die amtliche Mit den Büchern veralichen7und in Ordnung befunden. De g Le Ra g d, Ee Me agu sh DuN a s Einlieferung der Central-Pfand vbriefe bezw. Communal-Obligationen und der niht fälligen Zins- O «i n 668,75 | und stille Betheiligungen D 195 723139 s FA gun gi von Staats- unt A Fes )rden Garl Kuhn. liste E Cos uodidan mal U E A Fo ! E f, N s 27 229,15 60 3097 | un assen, sowie von der Neichsbank Und deren | : s “Ege L L pt I. s z s Uu ( " S efi C u i De S) 4 o t cheiñe nebst Crneuerungs\Geinen A q ac | Filialen über die bei ihnen i bintérlegten Aktien. y [43935] Actiengesellschaft für Feinmechanik vorm. Gebr. Siedle i. L. in Aeivers. Zulassung bei dem hiesigen LARLR richte verzichtet hat.“ Die Direktion o Sar GE p Ge 6 j E i —— scherêleben, den 4. September 1901. Die Gläubiger obiger Gesellshaft werden hiermit aufgefordert, ihre Ansp rüche bei dem Unter- Mannheim, “E ber r s 423 897/50 Der Vorsi ende des Auffichtsraths: zeihneten anmelden zu wollen. „_ Fr. Landgericht N Fr. Bode. MIRORay Der Liquidator: Jos. Bühler. In Vertretung: Walt

Berlin, den 2. März 1901