1901 / 224 p. 11 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

E wir Tr Sr I-T B Id v P AGE wt G Ee Ae R e s

(7%) Zuckerfabrik Bernstadt. Bernstadt i. Zl. 0 e Pfeisen-, Bernstein. & Metau-| 1M Verschiedene Bekannt- F Vierte Beilage

Activa. Bilanz am 30. Juni 1901. TPassiva.

° . . . . 0. P 6

———— L —— Iudusirie Act.-Ges. in Vallendar a Rhein. | - MaHungen. zum Deutschen Reichs-Anzeiger und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger. S E n: | i N E pf dan n Taro (S De Koblenz T : B ekanntmachung. 0 24. Berlin Freitag den 2) September 19 O1 Abschreibung 1 26780 A , AMReLoTB enge Generalversammlung | De Credit t af Zulassung E us / / * 2

aat ias O , 1 200 000 M auf den Inhaber lautenden Der Inhalt dieser Beilage, in welcher die Bekanntmachungen aus den Handels-, Güterrechts-, Vereins-, Genossenschafts-, Zeichen-, Muster- und Börsen-Registern, über Waarenzeichen, Patente, GebrauHs- 2) Sage a Hiervon unbegaben. —— 1) Voélézen Kacty E ata s Aktien der Naumburger Braunkohlen: muster, Konkurse, sowie die Tarif- und Fahrplan-Bekanntmachungen der deutschen Eisenbahnen enthalten sind, erscheint in einem besonderen Blatt unter dem Titel i Ÿ O S 2 GTZ e c

Bigini |__ 420022 aare 1 Bete dée Be gtlt wye d O L L N Be Central-Handels-Register für das Deutsche Reich

752955 5/86 bi esellschaft. r 4 -Z

Abschreibung 4 729/32 9H f O S 93 000 3) Neuwahl bey, Grgänzungwabl des Aufsichts- e 600 Stück à 1200 4 Nr. 1601 bis ae g G (Nr. 994 A) ¿ c \hulden-Kto. 150 000|— raths na es Siatuts. i iva ¿ Pont r ; s f Gebäude-Konto . . | 140000 Cas en-Kto E 4) Abänderung des § 18 der Gesellschaftsstatuten. B D und zur Notierung an der Leipziger Das Central-Handels-Register für das Deutsche Reih kann dur alle Post-Anstalten, für

Zugang |___10 742 744/82 Kautions-Konto . . 40 000 Vallendar, den 18. September 1901. M 750 714/82 Me - Unter- Der Vorstand. Leipzig,

e . 909 74/ c 2 - S. S L A L c 2 Donits Noth! worden Heut Die Nru. e ers G d D) Ls M Ê Verlags ît It Die I ulassungsstelle für We rth- Vom „Central-Handels-Register für das Deutsche Reich“ werden heut die Nrn. 224A. und 224 B. ausgegeben.

al-Handel 2 / ( M ? | Das Central-Handels-Register für das Deutsche Reih erscheint in der Regel täglih. Tcr ; Berlin au pueR die Königliche Crpedition des Deutschen Reichs- und Königlich Preußischen Staats- | Bezugspreis beträgt L # 50 s für das Vierteljahr. Einzelne Nummern fosten 20 4. den 18. September 1901. Anzeigers, SW. ilbelmstraße 32, bezogen werden. | Insertionspreis für den Raum einer Druzeile 30 .

Spezial - Reserve-

( 7 R z Waaren: Papier, Briefpapiere, Briefumschläge, | Asphaltfußböden und Pflaster. Waaren: Ein Ersatz | Nr. 50 267. F. 3759. Klasse 11,

Zugang |_____ 14/390 fonds-Konto . . . Uu. Druckerei Act.-Gef. F. Favreau, Waarenzeichen. Karten, Pappe, Karton, Kartonnagen. für Asphalt sowie Asphaltfußböden und Asphalt- S f

Abschreib 2 s i E vorm. J. Gottsleben und Fl. Kupferberg. Borsitzender. (Reichsgeseß vom 12. Mai 4894.) Nr. 50 254. A. 2776. Klasse 28. vflaster. Der Anmeldung ist eine Beschreibung bei- {reibung 35 514 : on L

7 y

; Einladung zur ordentlichen Generalversamm- x Z i E gefügt. Fritze S Porzellan- ibenwaagen- 7000 ) Kreditoren : auf , den 10. Oktober, Nach- | [47809] Verzeichniß Nr. 74. S O; A :

Rübenwag a ieh | 1 800— 00! Bankkredit gegen uis uf Der den Ats Clare Be Bekanntmachung. zeichniß - L. j A oten, | Nr 50262. C. 3200. Klasse 2.| Emaille—- Glasurfarbe

Kaution 40 000 Mai Nr. 50 246. E. 27083. Klafse 25. smose-Anlage- | Ct E ainz. Die Firma Gebr. Körting in Leipzig hat de : f ; 7 j T F S : n s | O Zeri Tee ‘ib di nf Antrag estellt: 4 x Aeoletta Eingetragen für Heinrich Altmaun, .Dresden, @ Eiá a R ib D o 18 Ba 2 Wasserreinigungs- | ewinn- und DeLT- 9 490 1) Bericht des Auf ichtsraths über die Prüfung 2 000 000 ( auf Grund des Beschlusses : : : Augsburgerstr. 84, zufolge Anmeldung vom 7. 6. ; Ÿ U 98. 8. 1901. Geschäftsbetrieb : E Lat O Anlage-Konto . . 5 000 lust-Konto . . . «1322 der Bilanz, der Jahresrehnung und des Vor- der außerordentlichen Generalversammlung vo Eingetragen für A. Eichler, Berlin, Alexandrinen- | 1901 am 28. 8. 1901. Geschäftsbetrieb : Vertrieb von | „Eingetragen für S afer I A Sale jed Nriiss

Abschreibung 500 d P schlages zur GewinnverlheLung, eb 4 11. Juli 1899 ausgegebene, auf den Aubabet firaße 110, zufolge Anmeldung vom 21. 5. 1901 am | Drukfachen. Waaren: Drucksachen Chemische Fabrik SIrng igen, Dee en, E S Feldbahn-Anlage- |— . dem geseßlichen Re- 2) Bericht des Vorstandes über den Betrieb im uz e Gie ne Atlena etc 98. 8. 1901. Geschäftsbetrieb : Fabrikation von | Nr. 50255. F. 3781 Glase S8 Emmendingen Nr. 50 268. E. 2700. Klasse 13. ito N servefonds « * l verflossenen Geschäftsjahre, E E 2 Körtings Electricitätswerke E aoos Musikinstrumenten. Waaren : Musikinstrumente. N S 7 affe « | Emil Houben, Í L R LAeSAS | Ziost A N Ç n «C J ; 1 un ° _ - al Gespann-Konto . 795 a Es E r e Se I stand der} 9000 Stück à 1000 „6 Nr. 1001 bis 3000, Nr. 50 247. W. 3639. Klasse 25.

ugang _590/—

Eingetragen für H. Friedrich E ———ck e E sei | ivi etragen für H. Friedri ; S | den), zufolge Anmel- ividend ; i its, der für die Prüfun seit dem 1. April 1900 voll dividenden- E A A 2 E e ada He berechtigt und den alten Aktien völlig glei:

«& Beyer, Küstrin 11, Lands- dung vom 1. 6. 1901

L L lung: ; i: G c/. V :| bergerstr. 48, zufolge Anmeldung S : amn 28: 8, 1901, Abgang 2 50/6 für Aktie Litt.A. 27 000 4) Genehmigung der Bilanz und Beschluß über stehend, i L O9 V4 ven O! H am 28. 8. % I _Geschäftsbetrieb: R 2 990 50/6 für Aktie Litt. B. 11 300 die Verwendung des Reingewinns, ]owte über zum Handel und zur Notierung an der Leipziger U: Sen, Her- (C A Chemische Fabrik. Abschreibung __990|— . zu Tantièmen von die Ebliasiung des Vorstands und des Auf- Börse zuzulassen. A Eingetragen für Ludwig Weerth & Cie. a R D. von E Waaren: L Verband- ) Kouttor enen: c O R IRE P tbal Auffi Leipzig, den 18. September ; Barmen, zufolge Anmeldung vom 28. 5. 1901 am E | A EUE 1 P redan t Mobiliar-Kont 109/96 dem Aufsichts- 5) Wahl der Mitglieder des Aufsichtsraths an 0. A I g vort d y s Mulle, Pflaster und S e art ci dors z S Aus\cheidende D J l G lle ür Wert 98. 8. 1901. Geschäftsbetrieb: Ein- und Ausfuhr- E Me Zugang 2| rath und Dorstand 2 D Sie der Aus] eidenden is E 1e ZUUl| ung e |= ceschätt. Waaren: Harmonikas. A6 E 6, avon Sie 29 Phar nazeutisGe Prâ- | J B F 3 4 9/9 dem Direktor . 3239 ahl einer aus zwei Veitgliedern und ent . .. 4 P Z j . . H. ; . | parate. 7 j Abschreibung o _} e. dem Amortisations- Stellvertreter bestehenden Kommission für die papicre an der Börse zU Leipzig, j Nr. 50 248. W. 3620. Klasse 25. e Rübenschwemme- | j fon S es D E {häftsiah E E ae I. Favreau, , é Eingetragen für Franziska | gesetzt, dient daher zum Conserviten u gleich- j Anlage-Konto . ' E S D 7) Bers@htedenes O HEIL DIR À Hirs G. m.b.H., Dresden, i zeitig zum Glänzendmachen sämmtl.Leder-f Abschreibung |- L 50/0 für Aktie Li 27 000 Nach § 18 des Statuts ist behufs Ausübung des | [46607] DU DEUTSCHES FLOTTENHEER ¿ufolge Anmeldung vom 10.6. Nr. 50 263. H. 6573 artikel als: Schuhe, Stiefel, (Chevrazu- Sff | ooo für Atti: Lite B. I Lat bér Gene A AE ie Hi äft in Fi C di & K 1901 am 28. 8. 1901. Ge- x S A Glanzleder) sowie Reitlederzeug, Säbel- Cffekten-Konto: 59/0 für Aktie Litt. B. 11 300 Stimmrechts in der Generalversammlung die Hinter- f Das Baugeschäft in Firma Conradi aun E 3 l Ï ; 01 am 28. 8. 1901. e Einaetragen für E 19, M 6150 3399/0 ige | . dem Arbeiter-Unter- | legung der Aktien mindestens drei Tage vor | in Neustettin 1! durch Vertrag vom, 11. Män Eingetragen für Württbg. Harmonikafabrif schäftsbetrieb: Porzellan- Holländische aschen,Helmköpfe,Pferdegeschirre etc, Preuß. kons. Staats- i stügungsfonds E 1 500 derselben, bei dem Vorstand der Gesellschaft, | 1901 aufgelöst. Dies wird zur öffentlichen Kennb Ch. Weiß, Trossingen (Württbg.), zufolge An- | Malerei und -Handlung,

PutZ

1a

C D M E I Mt E O A R E E E R REOER Mr R A

° 5 : - Aa C ; i rogerie Aug. : i J! it A | 1 h. zu Gratifikationen Große Bleiche 48, erforderlih. Zur Vertretung 1st niß gebracht. / s meldung vom 15. 5. 1901 am 28. 8. 1901. Ge- | Waaren: GemaltesPorzellan. a E Nau fis | N Feuerversicherung8- an Beamte und Ar- \chriftlihe Bevollmächtigung nothwendig. M. Kaun, Maurer- u. Zimmermltr. schäftsbetrieb: Mundharmonikafabrik. __ Waaren : Cen; folger Inh “Konto: E 64 7 500|— Mainz, den 17. September 1901. 2 S S Mundharmonikas und deren Bestandtheile. s Le Witee,

Vorausbezahlte : j. Dividenden - Reserve- Der Aufsichtsrath. O. J. Rings, Vorsitzender. [47491] roNsMaft it in Liguidati i) Nr. 50 249. D. 2977. Klasse 25. | Nr. 50 257. I. 1460. Klasse 31. | Caffel, zufolge An- M} L Eingetragen für Gustav Eisendrath, Vettmann R lo 1 008/30 9 055951 132 420/186 Unsere Gesellschaft ist in Liquidation getreten. + s p G S ° i O e S y E , Pramie r A E E ——— 32 420/19 E E E SECE E BIF C E E AZE R Ai I A Mir fordern alle, welche Forderungen an uns baben meldung vom é. d. E Z cs E S Nhld- zufolge Anmeldung vom 15. 5. 1901 am

S R Aa I / S add G ,

) Krankenkassc-,Ünfall- H e E @ s # 1901 am 28. 8. Y s 8 98. 8. 1901. Geschäftsbetrieb: Chemische Fabrik. 7) Erwerbs- und Wirthschafts- Ügonographen-Fabrik „Echo / Eingetragen für G. A. Dörfel, A 0 1901. Geschäfts- Ù R e a Waaren: Lederpuß- ‘und Glanzmittel. y x pr C

| \ und Altersversich.- | | Ao: Brunndöbra i. Sa., zuf 9 ; betrieb: Kolonial- R ha UBT 4 - E Vorausbezahlte | E L T a i. Sa., zufolge An- S eere ( 0 F | Nr. 50 269. T. 2096. Klasse 13. Ine | 312/40 | Genossenschaften G. m. b. H. in Liquidation. meldung vom 27. 2. 1901 am 28. 8. A __ waaren- und s Br x ff 15) K Fn Konto E: | A | . Bergmanu. 1901. Geschäftsbetrieb: Fabrikation e i O \ D rogenhandlung. L F ; _ch R An | | 9918 Aa von Musikwaaren. Waaren: Mund- VK s S Waaren: Glanz- r Die E O a Le 422418] [43218] Bekanntmachung. [15306] Bekanutmachung. _ : ieronibas S E O Sir: S ( ¿ stärke, Plätte- è Waschbarer Parkettglanz.

16) Schnitzel - Trock- | | Die Neudorfer Pferdezuchtgenossenschaft ein- Die Firma Bruch & Cie G. m. b. H. zu Y n P , O h

( R; á L d a E ree Z iz Ï F Cd d, 21 | A L L T l OLUG) ( C : e monikaflôten. d; R I A f wasser, Vanillinzucker, Puddingpulver, Glycerincream, 4 4 Ds nungs-Anlage-Kto. 59 500! | getragene Genossenschaft mit beschränkter | i gemäß Gesellschaftsbeschluß vom 20. Febr nit \ js P ddingpuiver, Slycerinc / h LZA j

Kn A omna pem E I P 0 R A N: de 2ER T L C Ar

\ (ager. ch d | Y Ja ; S E A ; / Ci Ne Haarwasser, Mundwasser, Fleckwasser, Borar, Natron, Z / ai Abschreibung 9 500 50 000|— | | Haftpflicht ist aufgelöst. Etwaige Gläubiger | 1901 in Liquidation getreten, und sind die Uni gr ; Salmiakvastillen, Möbelpolitur, Pußflüssigkeit, Ent- \ch / 2 17) Damvfpflug-Antheil- | | werden aufgefordert, jih bei der Genossenschaft zu ] zeichneten : j 5 E ———--- ga haarungémittel, Blumendünger, Sommersprossen- 2 69 A 22 200|— | melden. ei Ernst Benrath, Kaufmann zu Düren, und Nr, 50 250. R. 3937. Klasse 27. tinkftur, Sandmandelkleie, RNestitutionsschwärze, f 18) Aucker-Syndikats- | | Neudorf, den 26. August 1901. Malter Bruch, Kaufmann zu Call i. d. Eifel ; f / Antbeil Konto | 500 | Dax O der Genosen! zu Liquidatoren mit dem Rechte, ga jeder dit e Be EE | | A. Elfsmann. E. Mantlkey. Liguidationsfirma allein zu vertreten befugt ist, es T Hit ren : j . | s rI”quti a tons L s Ä 4 CLC L Y y U 2 D «S E p Ä c i Gutbaben bei | L. Denzin. stellt. Die Gläubiger der Gesellshaft werden auf l A ik E turing Company, Columbus (Ohio V. St. A.); Nr. 50 264. K. 6021. ita V h 935 029/45 | | : z gefordert, ihre Ansprüche anzumelden. Eingetragen für M. Roll- Vertr. : Pat.-Anwälte C. Fehlert, G. Loubier, Fr. R Dit “T “79 191/311 314 220|76 | ——— ————— Gall, den 4. Mai 1901. En S E ed L as, Harmsen, A. Büttner, Berlin, zufolge Anmeldung 5 u Buch-Debito s d B | 9 ie ufolge Anmeldung vom 6b. 4. vom 4, 5. 1901 am 28. 8. 1901. Geschäftsbetrieb: AUTI j S i Bestände: | | | 8) Niederlassung A. von Bruh & / 1901 am 28. 8. 1901. Ge- Herstellung und Vertrieb von Dae Waaren: Eingetragen sür o Tate, Berlin, Siboldstr. 3, Beleuchtungs-Konto 340 | A p. Gesellschaft mit beschränkter Haftpflicht schäftsbetrieb : Pappenfabrifken. Treibriemen. Der Anmeldung ist eine Beschreibung | Eingetragen für August Künkler, Mannheim zufolge Anmeldung vom 8. 6. 1901 am 28. 8. 1901. Betriebsmaterialtien J | » Rechtsanwälten. T2 Liquidation. Waaren: Pappe. M r beigefügt. Fabrifitation, zufolge Anmeldung vom 286. 3. 1901 | Geschäftsbetrieb : Herstellung und Vertrieb von wasch- O a 2 290/90 É Ernst Benrath. Walter Bruch. Filter-Konto . . . 2 190120 | [47812] Bekanntmachung. -

Kalk-, Koks. und In die Liste der bei uns zugelassenen Rechts- [48029] tweußis ç T S Siamm, L Preußishe Central

D

N T

E Haarfärbemittel, Bohnerwachs, Fenchelhonig, Mast- S 45

: En zulver, Bay-Num. V K N Eingetragen für The Jefffsrey Manusac- De tbudane (V |

Klasse 2, S s Ae E eve y T) Her

a

ck E E L | L / S 1: D » M fettal ¿ N .: R Aa ror M Ï

Nr. 50 258. B. 73383. Klasse 34. | am 28. 8. 1901. Geschäftsbetrieb: Laboratorium für | barem Parkettglanz. Waaren: Waschbarer Parkett Oel- und Fectt-Industrie. Waaren: Anzneimittel |

L i

| glanz. Der Anmeldung ist eine Beschreibung beigefügt. e La \ (unter Aus\{luß von Mineralwässe | =0 27 s 35 4 eide anwälte ist unter Nr. 27 de Rechtsanwalt Dr. 2 E R TETRES - —— 0rd 0 eCoWwns erfu e nee L I S L belm Mineralwä]kern), | Nr. 270. G. 3586. Klasse 14, E 5 703 Gradowsfi mit dem Wohnsiß in Allenstein ein- Bodencredit-Actiengesellshaft. . 50251, D. 2836. Klasse 27. TES ole, SEGre fm, ¿nate it SO | y : A | d [D IT4, Ac, ICDCNnTINODEI auabTcl, X UCDTau/L - A I Leinen- und Pret- | getragen worden. E Status am 31. August 1901. z s bolz, Tabackstengel und Tabackerxtra ki # z tücher-Konto 5 891 Allenstein, den 16. September 1901. Ee A8 Einaetraaen für Gustav § fonk m | Bilanz1e E e Dat Gde UMer-Nonlo . BEL Ee * Säniali%es Landgeri t Activa. - D Eingetragen für Gustav Bochm, Offenbach a. M., | Pflanzenvertilgungsmittel, Desinfettionsmit Melajje-Konto U 5 Ap Königliches Landgerichk. E O 950 419. 9 0 T s zufolge Anmeldung vom 16. 3. 1901 am 28. 8. 1901. } bärtemittel, Klebmittel, Kitte, Fül ter u E : 19 z | [47811] Bekanntmachung. ebel. s Ba e et 5 d 4 DIS Die S: E (Geschäftöbetrieb: Toiletteseifen- und Parfümerie- | tehnishe Zwecke, Phosphatmebl Nhhonsamen- Konto 11 E j cu g , S, : +T 5 N 7 15 E E F : Magaron: Soifon d Mark a f : DENDER L AMIEN-SONT 9 940 In die Liste der bei dem Königlichen Landgerichte Lombard Forderungen . . . 4 119 (095 i fabrik. Waaren: Seifen und Parfümerien saures Kalium, Salpeter, isolierte Pr A zugelassenen Rechtsanwälte ijt der Rechtsanwalt | Werthpapiere . . «- + + *" 6 454 784. # S M \ Nr. 50 259. W. 3563. Klasse 35. | Neaktionsprodukte des Steinkoblentheers 109 Plehnu in Erfurt eingetragen worden. Guthaben bel Bankhausern E 247 098. Ÿ ation Ee rur Düsseldorfer Pergament- e Herstellung von Farben dienen, Klel : Erfurt, den 16. September 1901. Hypothekarishe Darlehnsforde- Vas A ar E LIDEIL, ININE Zu, BEBBEN, R U T Königliches Landgericht. E e a 45 192 61, 1 ufolge Anmeldung vom 31. 10. 1900 am 28. 3. 1901. M L, fie Vai L : Kommunal - Darlehnsforde- Geschäftsbetrieb: Pergamentpapierfabrik. Waaren: Eingetragen für Wright mia Kommunal - V i [47813] Bekanntmachung.

s 5 T S u 1+; L ; CLT C LL, U VLUA

c A rungen Pergamentpapier. S Ditson, eei D D falk, Pomaden, d orie Sre Zanlermitte ee m fr She Cor Momhtännm 11A 4 Í n A E E E S qu M. N U. V oîton, Ma a N u A Gen L TLITIICLAC Hi e, Lic, ingetragen ü b ü „Ver Rechtsanwalt Belles aus Cöln it in der | 6zrundstücks-Konto : Nr. 50 252. P. 2791, Klasse 27. __ f Carbolineum, Harze. Der Anmeldung ist eine Be- | Neusalz s ne, | Liste der beim biesigen Landgericht zugela}jenen RNRechts- ( Neusal

Lnoleum-, Holz- und Met mittel, Mineralëéle mittel, Rostshutzmitte

E 706 14

- n e L): Vertr. : Dr J : ! eusalz a. O., zufolge Anmeldung vot 1901 Ö Bankgebäude (Unter den A fands Cat (rlih schreibung beigefügt. vid Q i R Fa ttahotrieh G

anwälte gelöst worden. Linden 34) . . 1400000 N B. Alexander Kay, Söorlit ; : j am 28. 8. 1901. Geschäftsbetrieb: Leinen- und 4/7 941 7457 Cöln, ten 14. September 1901 N a n AD T G zufolge Anmeldung vom Nr. 50 265. U. g | Hanfgarn)pinnerei und Fabrik von 1 241 745/78 1241 745/78 ? , . S 1 U L do. (U. d. Unden 33 C vei Q A D leinenen 3wirnen ae MIEREXL A cou Baus 4 i (C Q 1d chts-Pr sident. T. 4. 1901 am 28. 5 1M L, (x AE kaa 0 einenen Zwtrnen, n Näbfäden und Hankf- 7 : L Ver LandgertMIe ant und Chbarlotten- | ingetragen fur Gewinn- und Verlust-Konto. Credit. i S

} U N Zttakotrioh: Fahrt bo * bindfäden. Waare Flahîg 1, Baumwollgarn un Debet. - ps straße 37 38) j Gesd l tóbetri D - T1 rik von Söln, Mojartit E, R REi N T Le R 1TCT Flasgat ZSaummwolugarn ul d

n .

E —— De Sportgeaenständen. Waaren : Cöln, M Van özwirn, Baumwollzwirn und Hanf- / A N HUHTH H f A H 8 ôLn, Wioijartit Ï X Li c B L aus } L 41k v M «l M eh , abzüglih / Spielgeräthe für Tennis, zufola S E zwirn. Der Anmeldung is eine Beschreibung beis f { nte “N Fobrikati (Berin 907 863/66 9 Bank-Auswei e 4 1 000 000 y / Golf, Baseball, Fußball unt | zufolge Anmelklng vofn h Abschreibungen eins{ließlick E O toe n E E A - ° y Hypotheken 800 000 2 200 000. - Cridet_ De Un; E Ul | vom 4. 4. 1901 am t P 12 000 aus Rüdtau! abzügl) E L E E ridet. Ver Anmeldung 111 28. 8. 190L WVe Nr. 50 271. H. 68: f

von Aktien Litt. B. .. 79 388 74} Zinsen für Grundschulden [47810] Uebersicht Zentral-Pfandbries- und Kom- Í eine Beschreibung beigefügt CHäftabetrieb: Her r. . H. 35, Klasse 16 a. Gewinn-Saldo . . « + « 132 420 15 M 5 280, der munal - Obligationen - Zinfen- \ C Her

R Y 7 0413 stellung und Vertrieb \ F / N E Zinsen und Provifion ; S ls. : 5 7.000 194,13 onege Mar etz e U A R für Barbtredit s B ETTS 8 054/77] 199 808/89 S a h ) l ) ch en V a u f noch nicht ab- | 4 n chemis{chen Pra d j

R 14R Q : 6a 747. S paraten in Paftillen- j D D en boben . 235 446,29 6 768 (4 i O ch F , g Aktien-Kapital-Konto Litt. B. zu resd Ns catctie - Aftiv 1 360 939. V - _ R F form zur Bereitung A f s s Eingetragen amortisierte Aktien pro 1899/1900 12 000 am 15, September 1901. Verschiedene AUtiva l ——— K E r von Mineralwasser. 4 M Haake «& n AMIAA Activa. U 37 063 029. \ rep T E (S Es I Waaren: Ein chemi- / Bremen, zufolge A 911 S808 89 211 808189 atzkhiaod 1 E c 21 939 950 Ex Tes N sches i i i 1) S Kursfähiges Deutsches Geld. . # 21 932 293. Taae a E T U hes l . _ A : Die Uebereinstimmung der vorstchenden Bilanz mit den Handlungsbüchern TOMOTIeR Reichskasjenscheine S O 1 437 375. Eingezabltes Aktien-Kapital . M j 28 (99 760. i E t E! t S L Verslelung von Mineralwasser. 2 er Anmeldung ist 1901 am 253 3. 19 L. Der sachverständige Revisor: Die Rechnungs-Revifions- ommission. Noten anderer Deutscher Reserven (inkl. Reserve-Vortrag) 6 088 364. 2 des S : L L j iagefüat Geschäftsbetrieb Conrad Neugebauer. von Moßner. Mücke. von Walther. Banken . . - + - + - « s 15 185 000. | Pensionsfonds 885 189. V Eingetragen für Gebrüder Bürglen, Ulm a. D. | Nr, 50266. R. 3981 Klasse 2 Orerorauere! Í *¿ 1 -— cit tin c . I S E D, D o E » Anmeldun v 11 19 1 J î ô o @ ° 0 Q ao 08 Die vom Vorstande vorgelegte Inventur und Bilanz haben wir geprüft und leytere wie vor- Mon age Kassen-Bestände e 2999891. N e sende Zentral -Pfand- ear ome umg vom 19. L 1900 am 28. d. 1901. Waaren: Bier. F e t 4 - É x 6 s TAahcatabrt Waare ) 9 pan stehend festgestellt. goeeie Q ms e 16 061 200 briefe der älteren bereits ge- L 4 tabade tôbetrieb: Tabadfabrik. Waaren: Rauch Mae s Der Auffichtsrath. ombard-Bestände . - + + + # 15 061 390. kündigten Emissionen . .. 9 460. ade. . -

Ah E Ali T4

Ss s

_. Sage etage Peer gur fnr À e

Präparat zur ch , meldung vom 25. 6.

Schreiber-Buselwih. Effekten-Bestände

Ei; z ca y A E 1 653 584 Zentral-Pfandbriefe 4 9/6 „Angeiragen| für Poensgen & Heyer, , Cöln, Nr. 50 260. D. 3038, Klasse 37. pf ) Ln Die in der Generalversammlung unserer Gesellschast am 17. September cr. beschlossene Ein- | Debitoren und sonstige FEEA i 24 854 249. E P 182 828 100 N Q E ufolge Anmeldung vom L del mit 014 S L E E) lôsung i ASSiVaA, do. 34 0/9 345 684 500 3 512 O0 Be E M rieb: Groy n I M L L d t L i des Dividendenscheins 11 Serie Nr. 15 unjerer Aktien Litt. A. mit 10% =&Á 30,— p. Aktie Eingezabltes Aktienkapital . . H 30 000 000. y A A Cen Waaren: Dokumenten- und Aktien-Papier Nr. 50 273. P. 2700, Klasse 16 a. y [I Serie Nr. 16 , Titt. B. mit 10% = , 100,— p. Aktie | Reservefonds - - - E owie Umschläge.

¿cs «O 8 900 000 —— E.PFITZE

y J : g? 2A gationen 49/0 . ent À Nr. 50253 5 1 E findet vom 20. September cr. ab Banknoten im Umlauf . - - - 49 279 800. do. 349% . 50 903 200 59 103 200. 7 ° « J. 1471, Klasse 27. : E s ç A. a an ter Kasse der Breslauer Wechslerbank in Breslau, Täglih fällige Verbindlich- —P ß Eingetragen für Imre Rona, Vudapest; Vertr. : Pat.-Anwälte Ernst von Niessen u. Kurt von Niessen, '

7 l Berlin, zufolge Anmeldung vom 17. 5. 1901 am Eingetragen für Dessauer Dachpappen- und | 28. 8. 1901. Geschäftsbetrieb : Herstellung und

unserer Fabrik in Bernstadt i. Schles. S 19 167 725. Depositen .

G Y Ü aldo vpotbeken- u. Kommunal-D 4. statt. : An Kündigungßéfrist gebundene z L E e E j V Die Divitendenscheine sind auf der Rückseite mit Namen oder Firma der Präsentanten zu Verbindlichkeiten . . - 36 787 109. lehnszinsen und Verwaltungs- «, 406 TLSON

y Eingetragen für Ebrenfried Pfitze, Leipzig, Arndt- gebühren-Konto geiragen y zig

wrsehen Sonstige E S eo od L 1 441 939. D z s B: 4 i Theerproducteu-Fabrik von Julius Roepert Vertrieb von Zabnfüllungmaterialien, Zahnplomben- straße 24, zufolge Anmeldung vom 6. 3. 1901 am L E Bernstadt i. Schles, den 18 September 1901 tg S Mende ablbaren, noch nit fälligen Verschiedene Passiva . . ¿g j Eingetragen für Wm. Joynson & Son, Berlin, G. m. b. H., Dessau, zufolge Anmeldung vom Kompgjitionen und Zahnplombierungs-Jnstrumenten. 99, 8. 1901. Geschäftsbetrieb: Bierhandel. Waaren : i M Der Auffichtsrath. Wechseln sind weiter begeben worden: L erstr. 51, zufolge Anmeldung vom 30. 5. 1901 | 17. 4 1901 am 28. 8. 1901. Geschäftsbetrieb: Her- Waaren: Zahnfüllungmaterialien, Zahnplomben- Bier. Der Anmeldung is eine Beschreibung bei- Schreiber - Buselwit 4 1 079 279. 02. Berlin, den 31. AuguFt 1901. 28. 8. 190L j1, Geschäftsbetrieb: Papierfabrik. | stellung und Vertrieb eines Ersayes für Asphalt, | Kompositionen und Zahnplombierungs-Instrumente. | gefügt. u H Die Direktion. Die D