1901 / 224 p. 14 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

G R R K K E G Ä KER H Gi I Ä E I I N E Ä Aae

E E

E E O I S

S mne E E E In

¿ ce ci e ; ; i i î ilt | Uelzen. Bekanntmachung. 4797 der Kaufmann Joseph Hirschberg daselbst eingetragen |_ H Dos Wachwitzmetallaktiengesellschaft Aw Kaufmann in Reutlingen, Prokura ertheilt PITED, S anbeidrcse R G t E | wein, T iteres st itgli ¡ 3 i i , Staakmann in Uelzen (Nr. 1: o á Ly, den 12. September 1901. Als weiteres Vorstandsmitglied wurde bestellt der Den 17. Sepsember ate N Muff e A res B. ues r ns zen (Nr. 121 ü u 4 c e i í M e önigli Amtsgericht. Direktor Karl Zinkernagel aus Lüdenscheid. Landgerichtsra E Regi E e Königliches Amtsger 7949 4) Theodor Pürkhauer in Nürnber Roda, S.-A. Befanntmachung [47962] Die Firma ist erloschen. : L : e ¿Bs S. . Ie, g. x i E. n T S ian D Dem Kaufmann Hermann Pürkhauer in Nürnberg In unser Handelsregister Abtheilung A. ist heute | Uelzen, Den Septentber ee 1 eut en el 8- N e d 1s . Ï Meldorf V Manufakturwaarenhandel. Fnhaber: | ist O C S Lis ; unier Nr 2 die Ran: mert Mode Ne g . erd 1 ; ) hi -YÀ t iger Un dnig î r ei if en aa 3- nzeiger fmann inri Schü 5) Gebr. Nahr in Nürnberg. | und als deren Inhaberin Frau el. de. : 5 E gann Johannes Heinrich Adolph Schümann L dieser Firma betreiben die Kaufleute Heinrich | Zimmermann, geb. Langhammer, in Roda ein- Im Handelsregister Abtheilung A. Nr. 197 ist ¿ D A4 B ; i 5 R rf, den 13. September 1901 und Wolfgang Nahr in Nürnberg seit 1. September getra en worden. Prokurist ist Hugo Zimmermann, bei der offenen Handelsgesellschast „-Filtrirstoff- 0 e erlin, Fr eit a g, den 9%) Sep tem ber 1901 ers iglihes Waibgerid. Abth, 1. | 191 Lrcberh Ammon in Nürnberg e | Roda, den 16, Segtenber 1991 Fabri Bent di e lose Alleiniger Lquitai: F Der Inhalt dieser Del ° s ; N 6) Friedrich Ammon in ürnberg. Roda, den 16. Septemver : Vle Deer » e ator er Inhalt dieser Beilage, in welcher die Bekanntmachungen aus den Handels-, Güterrehts-, Vereins- \ ; 22 : n E Da unter te au ues : e u L an ist der Rentier Friedrih Geelhaar in Aeg weig, iste ie di if- i ndels-, Güterrechts-, Vereins-, Genofsenschafts-, Zeichen-, Muster- und Börsen-Registern, über Waarenzeiche - Das unterzeichnete Amtsgeriht hat heute auf S L Ries M Matreiot ves De ritalion nis E Las Amtsgericht LAAES | Sernigetone, ‘den 14. September 1901. g muster, Konkurse, sowie die Tarif- und Fahrplan-Bekanntmachungen der deutschen Eisenbahnen enthalten find, erscheint auch in einem besonderen Blatt unter dem Titel zeichen, Patente, Gebrauchs Blatt 65 des Handelsregisters für den Landbezirk | den Handel mit Zinnfiguren. In unserem ‘Handelsregister ist die Firma Carl Königliches Amtsgericht. ® 4 die am 15. Ecvtamber 1301 errhtete ene Handels: | 7) Mex Langenbed lo Nüenbers, un Wer | Wolff hier, ¿nbater Kaufmann Car! Malf or, | My“ t Sandeloregiiee A, iten lrn ntral-Handels3-Register füx das Deutsc)e (Nr. 224B.) gesellschafft in Firma E -| Unter dieser Firma betreibt der Kausfnann Ak | einget L N In unser Handelsregister A. wurde heute die i i i i i t- L A LAH ; | eingetragen worden. : G ¿ wurde | ; _991B. B ind L Göfellsbafter A Langenbeck in Nürnberg den Handel mit Stahl- | Amtsgericht Rosenberg O.-S., 12. September 1901. Gin B Ga O s sicn Bai Cast : Das Central-L Gee für das Deutsche Reih kann durch alle Post-Anstalten, für | Das Central-Handels-Register für das Deutsche Reih erscheint i ) äali G T Robert Ulbricht und Herrn Kauf- waaren on gros. : y st. Blasien. Handelsregist Ï [46919] und als ‘deren Inhaber der [ asel Berlin auch dur die Königliche Crpedition des Deutschen Reihs- und Königlich Preußischen Staats- | Bezugspreis beträgt L S6 A : he Nel erschein in der Regel tägli. Der ann Otto Paul Weise, beide | ittweida, ei 3) Verlag von Veltens Künstlerpostkarten | Jy das Handelsregister Abth A. Bb. I. ift unter | ju Wiesbaden eingetragen. Anzeigers, SW. Wilhelmstraße 32, bezogen werden | S etragi L für das Vierteljahr. Einzelne Nummern kosten 20 §. mann Otto Paul Weise, beide in Altmittweida, ein- | Schmidt-Staub & C2 in Nürnberg. L O ta aan Borbet: Wiesbaden, den 5. September 1901. S E i s | Insertionspreis für den Raum einer Druckzeile 30 4. tr Angegebener Geschäftszweig: Fabrikation f O ob: S in Nürnberg {t | Firmenordnungszi}ter 72 eingetragen worden : Et, S : Ab Ó E getragen. ngegee L Dem Kaufmann Leopold Benda in Aurnverg tit Spalte 2. Spezialhaus von Frnu Wittwe Königl. Amtsgericht. th. 12. G 5-R n grn eue : e _— z C und Vertrieb von Metallwaaren. Prokura ertheilt. Die Prokura des ‘Kaufmanns | D Blasi Wiesbaden. Befanntmachung. [47976] eno en aft - egister. u N ekanntmachung. [48055] | der Konkursforderungen bis infl. 14. Oftober 1901 E oucfaieE, Mittweida, am 18. September 1901. Theodor Fritz daselbst ist erloschen. M NAN Vei ¿f e, Sitine! 0b Freibia In dem hiesigen Handelsregister A. wurde heute Linz. 48042] e E Genossenschaftsregister ist bei der unter | fe\tge|eßt. _ N had Vermötien des. Muasio Track, i a dad Z 9) Heinrih Kraubiß in Nüruberg. ç RCEncan in St. Blasien. ; O ' | vermerkt, daß dem Kaufmann Ludwig Acker zu In unser Genossenschaftsregister ist heute bei D aut ReE cin S Molkerei | Hof, den 17. September 190. Steinbruchbefitzer, in Brunstatt, ist dur Be- Mogilno. Bekanntmachung. [47951] | Unter diejer Ftrma betreibt der Kausmann R Angegebener Geschäftszweig: Herrenwäshe- und | Wiesbaden für die Firma „Carl Acker“ hier Nr. 8 Unkeler Winzerverein cingetragene Ge- | mit unbeschränkter Haftpfli ht S Gerichtsschreiberei des Kgl. Amtsgerichts. {luß des Kaiserlihen Amtsgerichts Mülhausen S unfer Fiemenreg ser ift bei Ar: 6 (alt) heute | 1A Ran e" graubid daselbst unter der Fiuma | Darn L So Profuea ertheilt worden ist R E Cn S MUE & Sette hente am 1e, September 1801, Vorwittags 114 Uhr von Amtswegen eingetragen wo hen ist. | J. Krat a betrieb tefeuillw schäft | St. Blasien, 5. September 1901. Wiesbaden, den 13. September 1901. Unkel Folgendes eingetragen worden: Durh Beschluß der Generalversammlung vom Lib E E, GFRNLE= Der Polizei-Inspektor Erdmaun Hundt in Pakosch erloschen ist. I. Kraubitß betriebene Portefeuillwaarenge]|cha! Gr. Amtsgericht. Königliches Amtsgericht. 12. Der Johann Weißenfels aus Scheuren ist aus dem | 16. Juli 1901 it E E tes E Veber den Na(hlaß des verstorbenen Rentners | ® Wohlgemuth in Mülhausen ist zum Konkurs- Mogilno, Sep A iidger weiter. Die bisherige Fra f ‘Rüenb i 7 Willenberg [48079 Norstand ausgeschieden und an seine Stelle der | Vorstandsmitglieds G _Stelle des ausgeschiedenen | Eduard Bierhoff von hier iît heute, am 16. Sep- verwalter ernannt. Anmeldefrist, offener Arrest " Königliches Amtsgericht. 10) Julins Sra n dl S ri medi Po Doi Ta Me E Aiblo, L Bd Ld ves San unserem Handelsregister A. ist heute Nr 15 Y Gemeindevorsteher und Winzer Peter Müller aus E e hee a I O E L tember 1901, Abends 6 Uhr, das Konkursverfahren Qt A bis zum 19. November 1901. S A M OR Die Gesellschaft hat sich am 1. Seplembder D ( lg. A. Bd. S Handel Pfe A va Sgeuren getreten. ° | Harms, danzigerweide c « ) . Juli 4 eröffuet. Konkursverwalter : Rendant Peter Foller, | Sit Gläubigerversammlung am 10. Oktober Man een. Per R ecisterführn E en Austritt des Kaufmanns Leo Simon auf- | eingetragen - F ; ; die Firma „-J- Rischewskk Ln FRENDETH Ung tis Rhei I So 1901 bis 31. Dezember 1903 gewählt worden. Ein- | hier. Anmeldef 5 CCOB E L A R: e L 1901, Morgens 9: U Allgemeiner Prüfungs E Uns gelost Das Geschäft ist mit dem Nechte zur Fort- A D F. S: 23, Se die Firma aa D E E Joseph Rischewski Linz a. R E 1901. Jean ufolge Verfügung vom 27. Juli am vilicot E oke sener A n, eg aria de Be Serebes Allgemeiner P Dio p teinatene W h Li in den Alleinbesis des bisherigen | Heine? aur, Beruaue ne ; ; x ———————— 29 U L m e L. G Släubiger- | 91 Uhr, Dreikönigsstr. 23, Saal 7. (N. 48/0. A. Neu eingetragene Firmen. T eilbabers Sulius Stern, A in iitrlera, in Spalte 5: Die Firma ist erloschen. Willenberg, den 6. September 1901. Ludwigshafen, Rhein. [48043 Stuhm, den 4. September 1901. S Ce O run M s Vormittags ‘Mülbause D e cte N 48/01.) 1) „Martin Brunner.“ Inhaber: Kaufmann übergegangen. A Ti Unter F Doe (8: H Königl. Amtsgericht. A Registereintrag, Königliches Amtsgericht. Vormittags u ‘ias . Oktober 1901, Der S eciGibtbreiker- “pet Mund: , Fürben aben 21- G G f e aa S Spalte 2: M. Schlegel. Söhne, Urbera- | noxbut. [47978] O notafsen - E dea ‘Graun, Hohenlimburg, den 16. September 1901 [47847] Konkursverfahren via München, Fär ergraven d E g d c i Nürnber . üttewies. i , Nr. 347 des hiesi en andelsregisters Abth. A 1 z - V in, J ge! ossen x 1e , en : Se, er : “E „Ki i rf Z 2) eftathi, Bitan «Inhaberin, Handeuefend | «Unter dfer Firma betreibt Bahn f Shlegb Ätfred, geute die Fiema Ludwig Knactmußt in Coswig F veiligenstew Konkurse. Sei e iogeaizia, | Tolles in Scsbalante ifi am 17, Septrinber 1901 Katharina ViPan, Ao chen, Heustraße 21/0. Hofmann in Nürnberg das bisher von dem Lat eger, I und als deren Inhaber der Ziegeleibefißer Ludwig P oeiltveuttcin 1 7 s s ai E LaR sgerits. Tolles in Schönlanke ift am 17. September 1901, handlung in München, Heustraße 21/0. ck 9 Y i Fi Schlegel, Leo, Y ; L i i Lorenz Schall 11. in Heiligenstein ist durch_ Tod L : 2 [47879] Konkursverfahren. Nachmittags 54 Uhr, der Konkurs eröffnet. Ver- e Soiuz Deinlein. Inhaber: Kaufmann Franz Ma a U ac betiebeñe Ge eo un Koblengeschäft alle Landwirthe in Urberg:Rüttewies. dge pte S i Sein Vat aus dem Vorstande ausgeschieden; an seine Stelle Ueber das Vermögen des Flaschenbierhändlers Ueber das Vermögen des Kaufmanns Julius walter : Kausmann & ermann Bartelt in Schönlanke. ae E S München, | weiter As in Spalte 6: ffene Handelsgesellschaft. A l Anhalt Amts ericht gewählt : Adolf Schulß, Kaufmann in Heiligenstein. Friedrich Emil Heffe in Chemnitz wird beute, | Allstadt zu Kreuznach wird heute, am 17. Sep- anmelde[rit bis zum 17. Oktober 1901. Offener Schwanthalerstraße 1, e? b 16. September 1901 Die Gesellschaft hat am 16. März 1900 begonnen. P e 9 3 E Zum Vereinsvorsteher wurde bestellt: Jacob Sißen- 1 am 18. September 1901, Nachmittags 34 Uhr, das tember 1901, Nachmittags 5 Uhr, das Konkursverfahren Arrest mit Anzeigepflicht bis zum 12. Oktober 1901. B. Veränderungen eingetragener Firmen. S K Amtsgericht. / St. Blasien, 12. September 1901. : Zwickau. [47979] stubl in Heiligenstein, zu dessen Stellvertreter obge- Konkursverfahren eröfnet. Konkursverwalter : Kauf- | eröffnet. Konkursverwalter: Rechtsanwalt Raffauf Ersie Gläubigerversammlung am 1U2. Oktober 1) „Rich. Komarek & Co.“ Umwandlung in Ml. D

i 795 Gr. Amtsgericht. Auf dem die Firma Oswald Meyh, G. m. b. H, nannter Schulß. mann Franz Müller hier. Anmeldefrist bis zum | zu Kreuznach. _ Anmeldefrist bis zum 7. Oktober 1901, Vormittags 10 Uhr Prüfungstermin o S ne Handel8gesellschaft zum Zweck des Fort- Oberweissbach. e [47956] t pl in Zwickau betreffenden Blatt 1601 des hiesigen Ludwigshafen. a. Rh., 16. September 1901. 9. Oktober 1901. Wabhl- und Prüfungstermin am | 1901. Erste Gläubigerversammlung und “Oer | am 4. November 1901, Vormittags 10 Uhr. eine offene Handel8sge]eU]chMa\l z z es 2 R \ lten Handelsregister ist zur Firma Schmalkalden [47964] | Y tau e) ) : 1 a. Rh., 16. | D ifun; 1901. Erste ( / N: ‘November 1901, Vormitt O dlriabenen Salonsien nd Rollladenfabrit ‘orig Piper in Licht b. W. eingetrage ß In das hiesige Handelsregister Abth. A. ist am Handelsregisters ist heute eingetragen worden, daß Kal. Amtsgericht. E Oktober 1901, Vormittags 9 Uhr. Prüfungstermin am 14. Oktober 1901, Vor- 2 ROLQERE t in Schönlanke. {midt betriebenen Jalousien- und Rollladenfabrik | Morit Piper in Lichte b. W. eingetragen, „daß 17 S T Ee g 1301. ‘inter Nr. 32 die Firma die, Herrn Kaufmann Heino Julius Wallrath in Neuss. E [48045] | ffener Arrest mit Anzeigepflicht bis zum 14. Of- | mittags 9 Uhr. Offener Arrest mit Anzeigefrift [48058] Koukfursverfahren. r Mbnchen Wolfratshauserstraße 31. Gesellschafter: | F ¡n Ab! R En Rees eas Fe bin v Müller zu Schmalkalden und als Zwickau ertheilte Prokura erloschen ist. Genossenschaftsregister zu Neuf. tober 1901. : - bis zum 7. Oftober 1901. Nr. 10 149. Ueber das Vermögen des Josef Wilhelm Hammerschmidt und Harry Darlington, | Li gte b. ‘mit 8 aiibes ain f L Reid ans: Feret “Snhaber der Kaufmann Ferdinand Müller Zigitan, ain 2. September L190, An Stelle des verstorbenen Ackerers Gerhard Königliches Amtsgeriht Chemnitz. Abth. B. Königl. Amtsgericht zu Kreuznach. Tvetter in Reuthe wurde heute, am 17. September beide Kaufleute in München. Beginn: 0. Sep: E als irmeninhaber ‘Apotheler Ernst Mar | daselbst eingetragen worden. Königliches Amtsgericht. Krücken ist Heinrih Wünsch in Delrath zum Vor- | [47869] [48059] K. Württ. Amtsgericht Leonberg. Le “lahmittags 3 Uhr, das Konkursverfahren ers tember 1901. Wn dl j Riedling zu Lichte b A | Königliches Amtsgericht Schmalkalden, Abth. 2. 4 P des Nievenheimer Spar- und | Ueber das Vermögen des Vichhändlers Bern- R Konkurseröffuung. Stort K Ta S ist NRechtsagen S Franz C v Au . E E T - _ 2 ; Le 44 A _— 4 PYT DAS Io ae S 204 , er T \C ll C 0 ach. d ontu 8 o de U 1ae é 2) e-eHermann Berthold." mes D Oberweifßbach, den 6. September 1901. Ssoldanu. Bekanntmachung. [47965] Genossenschafts - Register. arlehnskaffen Vereins eingetragene Ge- | hard Eilers aus Stollhamm, z- Zt. unbekannten Sl er das Bermdögen des Friedrich Böhmler, E gr P Pa MOEO rderungen sind bis eine offene Handelsgesellshaft zum Zwed É E b s : Fürstl. Amtsgericht. Fn unserem Handelsregister ift als Fnhaber der s S n kesensGar mit unbeschränkter Haftpflicht zu Aufenthalts, ist beute am 16. September 1901, | = OENerN in Eltingen, wurde beute, am 17. Sep- E O A ar cor A :rste Slâu iger- betriebs des von Baumeister Hermann & erthold be- 1d Beka! tmachun [47957] Firma Ch. L. Wozniansfki in Jllowo der Breslau. : f [48033] ieven zeim gem ählt. Nachmittags 5 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. tem er 1901, Nachmittags 4 Uhr, ‘der Konkurs er- | Fam! g wle rüfungstermin Dienstag, triebenen Bauges n" Berthi ar vg O au H velöregister B, f bei der unter Spediteur Mar Woznianëéki daselbst beute eingetragen In unser Genossenschaftsregister ist bei Nr. 63, Neuf, den 11. September 1901. Nerwalter: Rechnunassteller Schumacher in Stoll- öffnet. Konkursverwalter: Bezirksnotar Stellrecht | SFener Arr A Anzei T: Halb N Uhr. 4 e 0 L á C 1de P é | 1 S a1 “- 1 a L HEI . / 2 Fo 8 : c A abotti a 121 Ga ( n WV1Blngen. t r. Auneldi Z E 1D! ener Arre nd Anzetgefrif is 7. Oktober i Net ier: S endes N und ent Nr. 2 veetragenen Aktiengesellschaft „„Portland- Soldau, den 6. September 1901. den Veamten-Wohuungsverein zu Breslau, Königl. Amtsgericht. 3. hamm. Anmeldefrist bis zum 1. November«+ 1901. | 1! 1Pingen. Brf Zur Anmeldung der Konkurs- C d_ Unze ist bis 7 er 1901 C e V ° S C V C A - . V

44h

n : : c ; ; chaft“ Znialides Amtsgeri ci ne Genossenschaft mit beschränkter Nürnberg. Befauntmachung. 230467 | Erste Gläubigerversammlung am 3. Oktober 1901, | [erungen bis 14. Oftober 1901.. Erste Gläubiger- Sts ah, 17+ September L201, Hägele, beide Baumeister in München. Beginn: Cement-Werke Union Aktien FIERIENETE 0N iti au ca S Sasflicht e treend L tin, worden: F An Stelle des abge ichenen BB-ftandsmitgliedes Vormittags Uk Uhr, allgemeiner S cifuncüteerain versammlung, in welcher auch über die in §§ 132 |-- Adler, Gerichtsschreiber Gr. Amtsgerichts. 1. Januar 1901. : {80050 R 0E heutigen Tage Nachstehendes ein- | Sonderburg. Bekanntmachung. _ [4796] | Än Stelle des aus dem Borstand ausgeschiedenen des Consumvereins Lauf und Umgebung, cin- | am 11. November 1901, Vormittags 11 Uhr. | 1.194 Ke. bezeichneten Gegenstände Beschluß ge- [47836] Konkursverfahren.

5) „M. Greißing & So. |: L.“ Liquidätions» | getragen Bo ce lshafts üssen alle di In das hiesige Handelsregilter B. 11! heute bei | dolf Weise is der Bahnmeister 1. Kl. a. D. getragene Genofsenschaft mit beschränkter Offener Arrest mit Anzeigefrist bis zum 1. Oktober 1901. faßt wird, und allgemeiner Prüfungstermin wurde | Neber das Vermögen der offeuen Handelsgesell- befugniß des Magnus Dyck erloschen; Liquidatoren : _Nach dem Gesellschaftsvertrage müssen aue de | Nr. 6 „Ekensunder Ziegelei-Aktiengesell schaft | Julius Shmolke, Breslau, in den Vorstand gewätlt. Haftpflicht in Lauf, J. Heidenreich wurde der Ellwürden, 1901, September 16. auf Montag, den 28. Oftober 1901, _Vor- schaft Herrmann «& Singer zu Tilfit ijt gestern, die Gesellschafter Michael Greißing : und _ Jakob Gesellschaft verpflichtenden Erklarungen Z Ene in Gfensund““ eingetragen : G S, Breslau vèn- 10. September 1901. S(reiner Michael MVörlein in Lauf als Schrift- Großh. Amtsgericht Butjadingen bth. I mittags 11 Uhr (Schloß), anberaumt. Offener | am 16. September 1901, Nachmittags 43 Uhr, das Allendörfer hier. Liquidation infolge Geschästsüber- a. wenn der Vorstand aus einer Per)on besteht, Durch Beschluß der Generalversammlung vom x Königliches Amtsgericht. führer gewählt. Y y (gez.) Bothe. s E Arrest mit Anzeigefrist 1. Oftober 1901. Konkursverfahren eröffnet. Verwalter: ganges beendet. Nunmehriger Alleininhaber unter entweder von dieser allein oder bon zwel Prokuristen, | 96” Juli 1901 ist der Ziegelei- 2 i

Kaufmann Direktor Hans Lund 0 ü S Neoröffontlicht:. L E ç T Den 17. September 1901 Louis Baumann in Tilfi Rvrtonitrato 2 ç D Iirettor Vans LUn 10] Nürnber 16. Gevtember 1901 öffentlicht: Hama Geri{ts\{r.-Geh Den 17. September 1901. Louts Baumann tn Quit, Gartken|\tra? 8 Erste ) +; T c + Frik vent x Vors aus breren Pertonen | ; ci @ Nar 18 denheim, Brenz. 49050) g, 19. Deplember 121. Beroffentliht: Hamann, Gerichts] chr.-Wey. ' Tie anze 39. e gleicher Firma „M. Greißing &S Cr“: Friy b. wenn der Vorstand aus mehreren Personen | jy Blonströd bei Kopenbagen aus dem Vorstand aus- Heide , [80 :

pra cene A:

C ra gs Tv Mar.

_

Zufolge Verfügung vom heutigen Lage ist in das Ostrowo. Bekauntmachung. [48047] | mittags LO Uhr.

E E,

(

E

Al 5 7 G A C anwalt Lektendbaur in 9 eagend ILT, U ckAA or

V1 414

)

inaetragener Ftrmen Spalte 3 (Handelsfirma): L

i Q Auna ( Ic ra(

co Sar i . S ' S p Ai f j s aen durá | ni T] in vaufinaer Po 1 oa), Georg Sax.“ Penzlin, den 18. September 1901. Steudal, den 11. | September 1901, werden, daß von jetzt ab alle Bekanntmachung! n dur Pirmasens. Bekanntmachung. [48048] | Ra Q Be, Kau ingeritra}ze 14 i ;; m 16. Sevtemb 901. Großherzogliches Amtsgericht. Königliches Amtsgericht. den zu Siegburg erscheinenden Sieg-Bote erf ; 8enossenschastsreaistercintraa S i f und. er aufs} ellen in £ am urg,- ar. Burstah 25, München, am 16. September Lj A f b n Genossenscaftsblatte i - tercintrag, betr. par- & | sowie in Cöln a. Rh., Hobestr. 77, ist heute Nach B M »y ori t M GnAen - N m m ( » Beke un nofen aftäblatte j p“ L L ¿e . C ie t ] F Hobestr. E eute ® Kal. Amtägeriht München 1 Ratibor. [47960] | Stettin. [47972] Die Bekanntmachung üm Genosse darlehenskasse, E. G, m. u. H. in Nünschweiler. | mittag 64 Uhr das Konkursverfahren eröffnet wo Münster, Westf. Bekanutmachung. ttag 6} Uhr

LCT bi 1 nNecbtéanmwalt Z L v4 LLUL/L Lia Ad f d L. M T) ck y ser Handelsregister Abtheilung E j é

: Firma ist erloschen. | daselbft eingetragen worden. folgender Beschluß gefaßt: „§ 38 1oll dahin adgean= Königliches Amtsgericht. | shränfter Haftung dahier, Zeil 13, mit Zweig-

BAd e r p E

Ÿ s «4K E “Pn S al Do L A Ç 5 4

47953] Jn unserem Handelsregister A. ist heute bei der In unser Handelsregister Abtheilung A. ist heute C [s En Sevtember 1901 n E Generalver)ammlung vom “9. April 189 Fn un l t beute | unter Nr. 45 eingetragenen offenen Handelsge]el unter Nr. 823 die Ehefrau des Kaufmanns Vermann euucef, en Snialiches Amtsgericht uri an Stelle des ausseidenden Borstandêmik- | unter Nr. 20 die Gesellschaft n beschrankter Haftung | schast „Gebrüder Freuud, Ratibor“ vermerkt Zaflikower, Anna, geb. Hoffmann, zu Stettin mit Königliches Amtsge ° s gliedes 5 em Aerer Zakob Scherer in Firma: „Seiler & Rohe, Emaille en gros, | worden, day dem Kaufmann Johannes Mever in | der Firma „Holläudische_ Cacao-Halle Auna Imewrasiaw. e A E treit 1 L E u m E der Generalver Gefellschaft mit beschräukter Haftung““ mit dem | Ratibor, der Gesammtprokura mit Mar Kube hat, | Saklikower““ und dem Vrlie der Niederlasjung Im Genossenschaftêregiîiter Ir. 25, etre ee mm Rg Ry yril 19 l wurden an Stelle Zite in Drensteinfurt cingetragen worden nunmehr auch Einzelprokura ertheilt worden t. „Stettin“ sowie die Prokura des Kaufmanns Her- Kreisgenossenschaftsfkafse, eingetr. Ve der aus\chetdenden Borstandsmitgiteder Georg 21

—_

5 ort Y | Dr. Hertz ist z 25) (9 Roi ha. y ] Arre!t s

| T E a 0c 7 Tut aornhori s nun 9 f : | al : i : i S LUeE e i E Hilfsgerichtsschreiber E nsinger. Gläubigerversammlung den 9. Oktober 1901 - y 9 5 Op T) 0 I rDe Gl De - , (ck f 5 +3 A 7 s _— i 7878 : | | if in Felber, Kaufmann tin München, Karlstr. 9. i besteht, entweder von ¿wel Mitgliedern desselben geschieden und an seiner Stelle der Kausmann x K. Württ. Amtsgericht Gebe ete Oelsnitz, Vogtl [47477] Len Konkursverfahren. [47880] i : Vorm tane Ee Sgemener Dn 4) „Emballage - Papierfabrik Jsmaning | oder on einem Mitgliede und einem Prokuristen | Marquardt Petersen in Flensburg zum Vorstands- Im Seno)jenGa L E rez Hou Konsum Í 1 p as Vermögen des Huthä Fri : ; i italicde ist d 53 j in Detti d. A., E. G. m. u. d Genossenschaft mit beschränk licht i Samson Cohen und der Firma Eduard S. | Föller u Lobberich if F &riß | vor dem Königlichen Amtsgericht hierselbit, Zimmer hat sich infolge Gründung einer Gesellschaft mit | Zum zweiten Vorstandêmitglicde 11k der Dr. Georg Sonderburg, den 11. September 1901. LTES, Ero G “Tung vom 19 Juni 1 Lelsnitz i. V E ritt Ba n Cohen, Erstes Spezialhaus für Herren- è D ijt heute, am 13. September 7. Ar s hat o Lntter rer aufaelöst as befindet nd n Foucar zu Ennigerloh bestellt worden. Königliches Amtsgericht. L: die In er eneralDer amm ung O T 11 19V4 . . TLLCTTCIDC chia 0 DeS Wenc 1en- ffnet Nertwalter: G orr RNecbtsant alt D N | zum 31. Oftober 1901, offener Arrest ( n 7 : y Í S : ck Pr T : k am 14. September 1901, Vormittags 10 Ub La [ STRIIEE, 1 OETI E DENE E LOG r. Domm | frist bis zum 7. Oktober 1: saft Königliches Amtsgericht. s Dora S 4. Band 1 ist | 25 Dettingen, in den Vorstand an Stelle des aut Firma künftig Consumverein Oelsnitz i/V., September 1901, Vormütags 10 Ubr, der | in Lobberich. Frist zur Anmeldung der tilsit, den 17, September after. L Kon L G Fn unser Handelsregiiter Abth. A. Van ; t F i Fri j jum 1. Dktober cr al Y ; 1 - Que : 6 T - Tie id A ck ree E . a F 2 Emmeri. Anmeldefri ia N anombo 1 E s vers - /LLODET CT. Wahl- und M uauítt D) „Süddeutsche Lüsterfabrik Adolf Noth. OsterhoIz._ / E L L [47958] beute unter Nr. 199 die Firma Grube Ferdinand, Den 13. September 1901. Haftpflicht lautet. mmerid. Anmeldefrist bis L. M vember 1901. Prüfungstermin Mittwoch, den 9. Oktober 1901, August! f los In das biesige Handelsregiiter Abtheilung A. lit | Marie Steinbeck mit dem Sih in Ober-Ullers- 1901, Vormittags 10 Ul n Ml : Net [ - ] Eugen Bokmayer erlo]{Gen. beute unter Nr. 60 die Firma Georg Schwenke | dorf als ibre Inhaberin die verwittwete Frau 9 Santalidhes Nmtägeri O) ge jr. Allgemeiner Prü- | von dem Besitze der zur K att L Avi 4859 Bekanntmachun v G L “4 VNealuriston : @g eute ter Vir. VU VIE f U rg ch P or und ais 19e U E c e G L 48039 Königlihes Amtsgericht. iinastermin 9 z c pon dem Besitze der zur Konkursma}je gehörigen Dat ) r t g. j s _ &) „Poensgen «& Heyer. Prokuristen : Konrad Sb E an Inhaber der Kaufmann Georg Rittergutsbesitzerin Marie Steinbeck, geb. Nö\cb, in Hennef. Bekanntmachung [4 } fungstermin den 9. E U Vor- Sachen bis zum 9. Oktober 1901. s Das Kal. Amtsgericht Biechtach hat mit Beschluß e E Offener Arrest mit Anzeige Z f aufmann îin Hamburg. Osterholz, den 11 ck P. _ ; N e M A i Könialiches Amtsgerid Antrag der Gemeinschuldner, vertreten dur Rechts A L s i : den 11 s s : i 9 ofelh ck Î uvercin, genossenschaft“, E. G. m. b. H., sowie die Be G i 14. September 1! E E | r in Deggent r das Ver 7 Papierfabrik am Baum bei Miesbach Königliches Amtsgericht. 2. Königliches Amtsgericht. Abtbeilung 3. woselbst der Oberpleiser Darlehnskafseuv geno} e, G S RS t E E E Emmerich, 14. S: L mber 1901. ( ( Ber N) ua D UTSPACHICT AMTELiC L. OTIDCE n {äftsführer Karl Sauer elöst; neuer Geschâsts- Penzlin. [47999] | Stendal. [47969] Haftpflicht, mit dem S1 in Oberpleis vermer? Ung ens in Nadziwillow zu Uquidatoren diefer [47877] Ueber das Vermögen des Kolonialwaaren- | Anna Kilger in Teisnach da : sel l De ] | 7 77 S S J «ch î L A L'UY i j i händlers Gustav Preuthen zu B ist heute | eröffnet, den Recht s F s e e. L E apt ge E e e E dts S eg Wia bor d e E Ba L, s zu Breyell ist heute | eröffnet, den Yechtsa ider Geschäftsführer: Wilhelm Rück in Heil- | fugung vom 9. d. Mts. Fol. 36 Nr. 68 (&irma | Nr. 215 die Firma Otto Förster in Väthen und In der am 7. Juli 1901 abgehaltenen au R - ck amg Laer E vwerag f Mg rer Vega s weng mér - tente ff e ufe jum Konfuröven - N. aud Mi ¿ba Hermann Lau Penzlin) heute eingetragen : als deren Inhaber der Holzbändler Otto Förster ordentlichen Generalversammlung wurde einstimmig Oftrowo, den (. Zevtember 1901. Konkursverfahren eröffnet. Nerwalter : Herr Prozefi C ¿db h agent Horstmann in Lobberich. Frist zur Anmeldung | Gerichte der Konkursforderungen bis zum 1. Oktober 1901. | eine Frist 9. Oktober 1901, Vormittags Ukl; Uhr. | über die Anzeige an _ den Verwalter von dem Besitze der zur | t d 6a an s VIO | ; I g el LCTCA TUTSCTTNUnN nit tober 1901. [! Fragen auf Montag, den 14. Oktober Antaltidhoa 9 aner | Getunait e. e G v mat it er Ausfertiauna Königliches Amtsgericht. | Prüfungst rmin au Montag, den 4. November | : Pee t Etne | 147871] | 1901, Vormittags 9 Uhr, ri@tlichen s | N ima Kiayn ne sammlung Dienstag, den 8. Oktober gen De e Sen worden. Gegenstand des Unternehmens Königliches Amtsgericht. getragen. Garl O E e ae Ì oe: M Y A Y R Se, e in Nünscb veiler Vormittags A1 Uhr. Allgemeiner Prüfungs- | Giesau zu Magdeburg, Große Varktitraze Ir. 1 « Moclaut in omaillierten Waarén 9 =GR : von 19 Sevtember 1901. Tarl Mabncke aus GVonsl und der Rentier Mia d Fatod Lang jun., Aderer, alle in Nunscyweller. Z nd V rfai n emaillierten Xaar n Reichenbach, Schles. [47961] Stettin, den 12. Eee 1901 dea L E y 1 l

Î s E Ee A Neber das Vermögen des Kaufmauns Eduard den 21, November 1901, V ittaas 9 U E Me eo - E E LTA, e Laie ret y E eute bei de s tlichen Konsum Auf dem den Consum i Mes V“ N N ar Ueber d y S G , Vormittags 9 Uhr, Kayser & C omp.“ Die ofene Handelsgesellschaft abgegeben werden. mitglied bestellt. beute bei dem Landwirtschaftlich jumverein, eingetragene L L : - M V Ta ott thy Sto ®@annEurätarNornAo0 5 É Ee: De 1901, Vormittaas 11 Ubr, das Konkursverfahren e Nr. 7. Anmeldefrist für die Konkursforderungen bis p h ' l E E ec Es : 1jen- | fonfeftion und Schuhwaaren zu Emmerich ist 5 can nag u Daputirent aab oi Liguidation. Liquidatoren: die bisherigen Gefell- Oelde, den 16. September 1901. [47967] erfolgte Wahl des Johann Georg Mak, Raubäuerle haftsregisters ist beute eingetragen worden, da} dic 1001 E Ln LIqu!I10aligli. Zu . V b V “ri « c TOnNTUrS ‘T: D S i 75e E Î U Konkurs eröffnet. Verwalter Rehtsanwalt Dane z1 v ; S Konkurs- Tilsit, den 17. September 190 eschiedenen Uhrmachers Honold eingetragen. cingetragene Genoffenschaft mit beshräukter : er Rehtsanwalt Dane zu | forderungen bis » den 14 tember 1901. g a2 A ea vor aufleute Nikolaus NRenier und E % a e : Pa s Erste Gläubigerversammlung den 12 9 J y Gerichtsschreiber des Königl. Amtsgerichts Die Prokura der Kau leute Nikolaus Yenier 1 Öberamtsrihter Wiest. Oelsnitz, am 14. September 1901. i läubigerversammlung den 12. Oktober Vormittags 10 Uhr. Anzeige an den Verwalter erihts\chreiber des Königl. Amts8geric Lin Kaufmann în Lewng, und Heinrich Opiß, ckchwenke in Lintel eingetragen Qotnuta of 10 ArDe By S B D i R Wee 2e 1e L ; do ) Cnmtombkso ( vom 17. September 1901, Vormittaas 1 1 kr ou beve, ( chwer ingetragen. Leipzig eingetragen worden. 1B, GRonnlonshaftäreaister 1 Nr. 7 (früber 64), Die Auflôsuna de C Nf tet HtA tiker 10 Lobberich, den 13. September 1901. Septemver 1: chormiiia 10 Ubr, ptember 1901. Sorau, den 14. September 1901. biesige Genossenschaftêregiiter unter Ir. ( (Tue! ösung der „Adeluau'er Pferdezucht- | frist bis 10. Oktober 1901. Gesellschaft mit beschränkter Haftung.“ eingetragene Genossenschaft mit unbeschrärtfter 8gericht. [47881] mögen der Kaufmannseheleute Michael und führer: Eugen Krug un Heilbronn a. N.; stellver- Fn das hiesige Handelsregister ist zufolge Ver- *xn unser Handelsregister Abth. A. ist heute unter | steht, folgende Eintragung erfolgt : Genossenschaft ist in das Genossenschaftsregister etn- nwalt Paul C E übre , N rua in Hei r B s l s L LOUMTILIA A S Ai % J t I P B N am 13. ' M i Firma Balthazar & Cie. Gesellschaft mit be- donkursf q AOntureso G und Prüfungstermin Mittwoch, deni | cin hlieflih f stgesct: Konkursmasse gehörigen Sachen zum 9. Ök Í i c i Daiicneli ( l Lobberich, den 13. September 1901. 1901, Vormittags 9 Uhr, } h 1 Wid, empfohlen. Erste allgemeine Gläubigerver- S Ld 1 _ 14 L s D s 6 . c E , ì hrtttmann n5 oh GQTahn 01A l+ E at t-A | Gttunadsa Ser Gesellschaftévertrag ist am 2 igust 1901 Ratibor, den 14. September 1 O1. mann Salklikower zu Stettin für dieje Firma ein- schaft mit beschr. Haftpflicht zu Jnowrazia® fob Christmann und Jakob Klahn neugewahlt : 1901, | Ueber das Vermögen des Schlofsermecifters Max | 1 R À ; Pri | 4 ' Net / u e O : termin Freitag, deu 15, November Gandelsregister Königliches Amtsgericht. Abth. 5. Wundsh aus Inowrazlaw eingetragen. fob Lang jun. wurde zum Direktor, Karl Í g Arons 99 f ndelSreguie E S 2 i

j wel he in 1117 v At

00am 1901, [ist am 18. September 1901, Vormittags 113 Ubr, | E d" vVamn Y é oiltatrouunnlis ba - wn uränortahron rän

Eingetragen sind im hiesigen Ya s zaun | Vormittags 9 Uhr, 5 euzgasse 32, 11. Sto, | das Konlursverfahren ero} Abth. A. : Stettin. [47970]

aaetret wum Rendanten aewäßlt heffe | Zimmer 19 . G a ck12 : = L s q e Lat ‘e Lavcés | aubgeireien. e U LOILETLILL E P Le F N don 16. Sevtem i ¿eta | De Nr. 133: Firma Ferdinand Enkelmann zu Jn unser Handelsregiiter Abtheilung A. ist heute « law, 13. September 1901. Pirmasens, den 15. September 1901. Frankfurt a. M., di 4B, E ptember 1K | Ur E eE E a T ' O | aus \ «“ Ta p D \ C d Ta nowraz a , Ÿ Wert i N "t lm prt j ‘4 i er 1901 (Fr! (F ubt werbersammluna | Ober Peterswaldau, Inhaber IBMWAiT Enkelmann, unter Nr. 824 der Kaufmann Arthur Kleinfeldt zu Königliches Amtsgericht. | Kal Nmtägericht. C riMTSICNTCIDCT C ontaliWen Zuni ri . | E 18 e G 19601 î V LaubIigerpi S miung |1 Kaufmann zu Peterswaldau. z Stettin mit der Firma „Arthur Kleinfeldt und Schwab ¿041 Ruhrort ï anm | [478 Bekanutmachun Ar E ES -„ Vormittags } Uhr. | I 24: Die am 1. Juli 1901 begonnene offene | den Srte der Niederlassuna tettin“ eingetragen Kempten, Schwaben. A s E N 4 [48050] ' g. Prüfungstermin am S. November 1901, Vor- | Nr 1 chast Ernsi Hampel & Söhne zu | Lite der M E a Bekanntmachung. In unser Genossenscaftéregister ist zv der Firma | _ Ueber das Vermögen des Fabrikanten Emil | mittags 10} Uhr i Sn Anele n » H p v“ % H A E B E G G » PBEBSG es Ä rT D g . 0 Ober-Peilau 1 und als deren Gesellschafter ils Amtsgericht Abth. 5. Genossenschaftsäregistereintrag cut „Spar- und Bauverein, cingetragene Ge- | in Untermhaus, alleinigen Inhabers Magdeburg, den 18. September 1901. | ck P ems de è bis zum 31 vao 1) Fabrikbesiger Ernst Hampel zu Haunold E e Käsercigenossenschaft Horn, cingetra} nossenschaft mit beschränkter Haftpflicht“ zu | 26 mil Hunt in T (Gelatine- Königliches Amtsgericht A. Abth. 8, | Ver Kgl. Selretat L L E a C Ï r Nt A L i 2 A Le ï ad { dds Ö U Aal Dacoboe | Münster, den 17. September 1901 s Is T, Das Aoniurs- | H 4 | Î

ck Dl f a 6m N ium ollportrotendon Diroktoxr u F laat Lucke und Franz Kirst sind aus dem Bol gus tellvertretenden Direktor und Friedrich | erlassenworden

j 4 | Schaffhirt hie | 4

K ck17 L

| 12. Oktok l Viechtach, è

Gerichts

e Sr - è 797 z aftpflid!- Laar bei Ruhrort cingetragen: „Di tenei O), ist beute, Mit 2 l 1207 ai Kth 9 9) Mascbinenshlosser Paul Hampel zu Vber- Stettin. Handelsregister Abtheilung A if heute Genossenscha? a De ani 14 t dammionedERE, L nas 16 Zuni LEEE Menge | verfabren eröffnet. Ver i „e tg ere | (167003) Konkursverfahren. K ônigliches Amtsgericht. TLOLD., 2 Peilau l In uner Yan elsreaguier ADIDEi ung A. ute In der ( eneralversammlung vom 22. Ag siedet a2 niunger Lun bom 16. Zuni 1: it unter ( ren nei rwai it Mecwteam

s L i el ' E : _ E x L 1 g en y | Ma Ueber das Vermögen der Firma „Wolf Lorber““, | Kaufmanns Wilhelm [47954] t Maschinenbauer Ernst Hamvel zu Haun ld bei der na Nr. 822 übertragenen Ftrma „Adolf wurden an Stelle der biâberigen Voritandem b Abanderung des S 15 des Statuts feitgeleul, dat | OTger in Gera. A nmeideTTIi ut n Storte Z C p Lorber“, q Q R | 47 ) A Nau Ti 4AM U 4AMUNVLU, j E d et o E E net Uur L o s DAOUO, Ç léregister Abtheil B. ift beute 4) »miedemeister Wilbelm Hampel zu Haunold Nothmann'‘“ zu Stettin die Prokura des Kauf- | Marx Alletsee und Adam Helmer, beide Ute d

ïn unserm Handelbregiiier Abtbetlung B. Ul DEeuie A1 L n Yam Vaunold. 1

2 s

Y A

(OTt ch b 14

r Genossenschaft 2 M, E Da 16 Novem [E Jux MOUTEEE orde- | g UngE eschäft in Bilder, Spiegel und | VOROO von Wattenscheid ¿ft Set n Sinai cktotti S 8 = orn d nitaliede A E S Ee A s te Gläudiger- | Uhren zu Mainz, und deren Inhabers Chaim | 55,5 , Vormittags 54 Uhr, der Konturs ere h j F ins Willy Sinasohn zu Stettin eingetragen. in Horn, der Oekonom Georg Schwarz in mitglieder genügen, in besonderen Fällen auch ein | ¡: S, Oktober 1901, Vorm fe w | öffnet. Verwal echtsanwalt Höl in Watte L E notraaernen irma N L, 9. September 1901. manns Buy o E i POTN, VeL e 44 des ee Maur d otutetoe B e EEE y n At Ô 6 . | Wolf Lorber, Kaufmaun dasclbst, wird heute, | 5% vailer : HIeMISanTmaill oa Bal bei der unter Nr. 1 eingetragenen L in A. L. Reichenbach i. SQ!-- Amtsgericht Stettin, den 12. September 1901. Geschäftsführer und der Oekonom Jose Piayr * Jenes andêmitglied durch Spezialvollmacht | 14 Uhr. Allgemeiner Prüfungstermin: 3. De- | am 17. September 1901 [s VRTDEEE 101 D lle, | \heid. Anmeldefrist bis zum 4. 9 r

Mohr, Aktiengesellschaft mit dem Siy in Ham- MOnIgLIcges A Ey -- j rtretung bevollmächtigt werder L | zember 1901, Vorm. Ll Uhr. Offener Arrest | Konkursv ber 1901, Bormillags hr, dai

Königliches Amtsgericht. Abth. : selbst als Kass ¿hlt ! f j ber 1008. s F - d onigil ° » act. » » Veo Ie Î a « allet ewa GULL Ras nturänortahror 9 L: weer ÄMtovtn i; E Lrite ubigerb amml na Did 12. burg und der Zwveigniederla)jung in Nauen, #Fol- | Reutlingen. z i [48076] i A R 8078 Kempten 17. September 1901. Ruhrort, den 16. September 1901. | mit Anzeigefrist bis 8. Oftober 1K | Ea Rath L M Call Konkursverwalter: Ge e E. Oktober zendes eingetragen worden a. K. Amtsgericht Reutlingen. _ Stolp. Bekanntmachuug. E [4 78] ' el Amtsgericht.

He Zweigniederlassung in Nauen nt au acboben In das Handelsregister für Gesellichaftsfirmen Bei der unter Nr. e) tes Hantelsregiîters Abth. B. J (

Ani I Treiber 1 winrid Martin Klein in Main | 1901. Allgemeiner 3 naëtermin am O0. s

adl L Königliches Amtsgericht | Gera, è n 18. September 1901. | ener Arx A. Anzeigefrist E n defrist bia vember 1901, Vormittags 11# Uhr. Dn

Nauen, den 16. September 1901. wurde beute cingetragen die Firma „Reutlinger verzeichneten Aktiengesellschaft ,„„Stolpethalbahn““ ist Kottbus. Bekanutmachun E ee ba N, E: E [48052] | : i e - A E ftober 1901. Allgemein Gläubigerversammlung | E O bon 18 dis g Ol E

Könialicbes Amtsgericht. Hammerwerk, Fuchs und Schirm“ mit dem | heute in Spalte Folgendes eingetragen : In unserem Genofsenschastêregil offen\ r W Aen E zu Scchausen are | und Prüfungstermin Donnerstag, den 17. Ot- | 1D, Den 1s EUSEIIINT: LEOS:

7474521 | Siy in Reutlingen. Durch Beschluß der Generalversammlung vom der unter Nr. 9 eingetragenen „Geb „ermerk beichrä ingetragene ( enofsenschaft mit un- | [47853] Bekanntmachung. tober 1901, Vormittags 10 Uhr, Zimmer 61, I E E, Loe DALE Gin O

xXürnberg. Bekanntmachung. 14/999) 2 Handelsgesellschaft seit 15 Zevtember 1901. | 26. August 1901 Ut dem Gesellschaftävertrage fol- | brauerei Cottbus E. G. m. u. H- ck mand a ränfter Haftpflicht ist durch Beschluß der | Das K. Amtsgericht Hof bat am sechzehnten «, [ Justizgebäude. richts]chreit Königl. Amtsgerichts

Handelsregisteremntrage Die Gefellschafter sind: : p gender § 13 a. eingefügt : Gustav Beicher ift verstorben. _ Ver Ran ed ralver)ammlung vom 1. April 1901 wufaeclóft Ey Er O e. E d

ax Klein in Nürnberg. “1) Johannes Fuchs, Kaufmann, * Zur Deeckung unvorhergeschener Bedürfnifle jeder Adolf Werner in Kottbus ist dafür in den D Die biéherigen Vorstandsmitglieder sind Liquidatoren.

E

FY

1 Ÿ Ls

aufgelöt. | tember 1901, Vormittaas 10 Übr iber 26 Ver- | Mainz,

- D e. Quise Elein nee pr A f o S c ( | mögen der Handeléêfrau Pauline Herrmann, | r. Hes. Amtsgericht. | Dur Beschluß des K. Amtsgetihts Anmvei

i » fg: a "etri! Son Geschäft 9) Louis Schirm, Kaufmann, Art wird ein alzährlih dur die Generalversamm- | gewäblt, S 1901 E E ee den 12. September 1901. | geb. Harth, Inhaberin cines Schirm-, Drechsler- | [47868] | 7. September 1901 | ide Y E e a

k nberg unter obiger Firma vetricvene S | beide in Reutlingen. Jeder Theilbaber it zur Ver- | lung zu dotierender Dispositionsfonds gebildet. Kottbus, den 13. September 19- y öniglicdes Amtsgericht. | und Galanterie-Waarecngeschäfts in Hof, 7| Uebe s Vermögen des V ibesi | verfabren über das Vermögen der Vayerische:

s 1. September 1901 sammt Aktiven, wie | leut „S x a S Königliches Amtsgericht Straubi q g Ueber das Vermög i Brauercibesitzers | can c das Vermögen der Bayerischen

Folde bars ; raraes igen 1. September 1901 be- | tre Gesellschaft allein ermächtigt. Stolp, den 18. Semen rit onigil M Rol D EERIUOANE, ¿ g 4] [vont N s Kaufmauns Ferdinand Herrmann | Paul Gustav Liebscher in Coswig wird | Brauerei Franz Helfrich, in Aunweiler domi-

e dur DVerirag vom 2 N j i 3, September 1901 niglies Amtsgericht. LEEN chenstasenverein der Kirchen- | daselbst, das Konkursverfahren eröffnet, offenen | beute, am 18. September 1901, Bormittags 94 vird | iliert, vertreten dur deren alleinigen Inhaber Fra

n mt un lu der Da ens- und f : S : eg gs j ° e ¿é | ee k, cnen iÎe, ( September 1, Vormittags 9} Ubr, iert, berirel rch deren alleinigen Inhaber Fra

stimmt sind, unter Aus luß der. darleb n O Landgerihtsrath Muff. Stralsund. Bekanntma ung. [47973] Y Verantwortlicher Redakteur ia, g meinde Wiesenfelden, e. G. m. u. S. Arrest mit uweiwêchiger Anz i erlañsen. zum | das Konkuröverfabren eröffn Sonkurdver nalter Tfrich Bierbrauereibesiter in Mun Fron and o

e r E e "ie C ene s iber: Reutlingen. 6s OERE [48077 In unser Firmenregister ist bei Nr. 834 heute das Direktor Siemenroth in Ber Durch Beschluß der Generalversammlung vom | provisorischen Konkurêverwaltet Sericbtövollzieber | Kaufmann W. A. Geitn e in Meißen. 4s An baltcnem ckZ&lußitermine und voraen an er - aufmann Pia rmeier Nürnberg UDer- Tas ; Ï j 5 1901 wurten die Bestimmunaen über | Ludroiga Ziegler in Hof j T 3 ubinei D Es O E d Ds i B rar aur M tage E d vorgenommen

Onangón der dasselbe unter der bisherigen Firma K. Amtsgericht Reutlingen. Erlöschen der Firma Paul Peuß hierselb ein- Verlag der Expedition (Soli) in Berlin Gewinuvert! « Bee N Di B, Uber | 2 dwig Ziegler in Di t Gläudbiger- | meldefrist bis 18. Oktober 1901 MWabltermin Zchclutzvertheil ig_aufgehoben

n Sterfübrt ¿ das Handelsregister für Einzelfirmen wurde | getragen. 4 dFerci und Ver! Inadiunara der Genollenidalt a rit. Die. Bekannt- csammlung auf Dienstag, den 8. Oftober | 18. Oktober 1902, Vormittags ¿10 Uhr. Anuweiler, 17. September 1901.

v Gebrüder Nahr in Nürnberg beute bei der Firma „Gebr. Feucht“ mit dem Stralsund, den 16. September E Druë der Norddeutscgen p“ dro straße Nr. 3 den Verbandskundgaben. erfolgen nunmehr in | 1901, E 11 Uhr, allgemeinen Prü- | Prüfungstermin: 6. November1901, Vormittags Kgl. Amtsgerichtsschreibe

L ° N ° D nte 44 Antali + Î k VAILLDL LILL U n fu n uf Î Si s os VUooolé und Anoiaotoil í .

Die Firma ift erloschen g in Reutlingen eingetragen, daß dem Fritz Königliches Amtsgericht. Abth nstalt, Ber ienêtag - E 29. Oftober 10 Uhr. L ener Arrest und Anzeigefrist bis | [4788 __ Konkursverfahren.

Eri i 1s E O Konkursverfahren über das Vermögen des

E Koönigiiches Aml Tischlermeisters Friß Strothmaun in Bielefeld

Bekanntmachung.

F

r # b, chZeptember

v

ret I

Straubing, 16. September 1! 19041, Vormittags A1 K. Amtsgericht als Register Sitzungêfaal anberaumt und

L At r t

+ d