1901 / 226 p. 16 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

ff ziehungsweise seinen | i i inderjährigén Kinder a. Eri haber find die hiesigen Kaufleute Wilhelm î Vorsitzenden des Aufsi israths beziehungsweise jetnen j in Berlin, 2) deren minderjährigén Kinder a. Erich Inh G S a andels-Re l er Stellvertreter durch öffentliche Bekanntmachung, die | Janzen, geb. 14. September 1891, - b. Walther ranz Hermann Stampa un ugust Gerbard H g si 5 aag home ad ey fi E: auf Satzungsabände- anzen, geb. 12. April 1894. Offene Handelsgesell- g

Juhaber Paul Ott.“ ' Gesellschaftsvertrages das gesammte Geschäfts- | Berlin 1) Heinrich Benthien, 2) Adolf Silbermann. | Strohm erloschen und an Friedri Goers Profura i | M 226. Berlin, Montag, den 23. September 1902. ¿Verband kaufmaennischer und technischer Aktiven und Passiven nach dem Stande vom 1. Ja- | traße 164d.). Stede, Sekretär. belegene, im Grundbuche von Stettin Band XIl | Friedenau mit Zweigniederla}

i Sieb te Beil b Bekanutmach [48724] f ' Dieselbe bat am 3. Juli 1900 be G reA, Sn Been Am 1. Juli 1901 LEVEnNTE Ccriage Augsburg. Befanutmachung. 24] | rung ihrem wesentlichen Inbalte nah erkennbar anzu- | schast iefelbe hat am 3. Juli begonnen. | Heinrich 2 , : : L L ;

Firmenregister: Löschung: geben hat, einberufen. Dèr Aktionär, Fabrikbesitzer Friß | Zur Vertretung ist nur Frau Janzen ermächtigt. ist die Firma erloschen. A Um eut P tals , 9

Verband kaufmaennuischer Stellen & Stellen | Soerder in Stetti ¡t in 2 das Grund- | Nr. 11522 ofene Handelsgesellschaft Benthien | Hermann Wintruff, Bremen: Am 17. Sep- s Ÿ Q 18-A Theilhaber Bureaux Zweigbureau Augsburg pital mach ntherer Bestimmung der e 9, 96 des | & Co., Berlin, und als Gesellschafter Kaufmann, | tember 1901 ist die Prokura des Hermann August cl nl cl (r Un on Î Tel l en 10) s nl cl (T.

a ;

Cintragungen: : vermögen seines unter der Firma F. Crépin in Dieselbe hat am 1. September 1901 begonnen. ertheilt.

„Liebfrauenbazar Juh. ar Nachmaun“‘“, Stettin A 2 bén Zweigniederlassungen zu Berlin | (Branche: Agentur- und Ko in Bre 1 Se ees Amitégeri Hts: O E I E E I E E E E I E I R E E E I R E E I E R I E E E E Galanterie- und SpielwaarengelB und Magdeburg betriebenen Geschäftes mit allen | Holz- und Korbwaaren, Geschäftslokal Hohmei]ter- - E ; a E S g gal in welher die Bekanntmachungen aus den Handels-, Güterrehts-, Vereins-, Genofsenschafts-, Zeichen-, Muster- und Börsen Regiftern, über Waarenzeichen, Patente, Gebrau

i e F ; ——————— r, Konkurse, sowie die Tarif- Z : , G hafts-, -, Muster- ' -R taarenzeiden, 2 Gebert Stellen & Stellen - Theilhaber Bureaux, | zyar 1901, insbesondere das in Stettin, Oberwiek 60 Nr. 11 523 offene Handelsgesellschaft Gebr. Fri, Breslau. À E / [48513] muster, und Fahrplan MELORRURA E der deutschen E nen enthalten find, ersheint au in einem besonderen Blatt unter dem Titel i maus Zweigbureau Augsburg, Inhaber Johann 1 i ung in Stegliß und | Jn unser Handelsregister Abtheilung A. iît heute L i f Martin Keller, Vermittelungsge\chäft für fauf- | Seite 101 Nr. 37 verzeichnete Fabrikgrundstück, zu als Gesellshafter, Kaufmann Friedenau+ 1) Adolf eingetragen worden: : : Q - Q ¿ - c T CP L â eut É R e di S und LREE B dem zwei im Vorbruch belegene Wiesen ges M A Bruno grie A hat N i E e Fs ustae E hier be- ( Nr. 226C,) ugsburg, 20. Septemoer . i ießli f haftenden Hypothek von | 12 egonnen. (Branche: Zlgarren-Z 1 reffend: Das Geschäft ist unter der bisherigen Firma | x Sanials aka i, L : / Kgl. Amtsgericht. einschlehliE der e n befindlichenGebäuden, Ma- | Versand-Geschäft, Geschäftslokal in Friedenau, Ring- | auf die verwittwete Kaufmann Jenny Wiener, geb. Das Central-Handels-Register für das Deutsche Reich kann durch alle Post-Anstalten, für

f ] ge 61/62, in Stegli [ i : Berlin auch dur die Königliche Expedition des Deutschen Reihs- und Königlich Preußischen Staats Augustusbursg. [48499] | inen, Geräthschaften, Werkzeugen, Fastagen, ferner | straße 61/62, in Stegliß, Albrechtstraße 11) Immerwahr, zu Breélau übergegangen. s 2 E y j gli Preußischen Staats- : E i Auf Blatt 223 des hiesigen Handelsregisters find V Vratenid Waren, Möbeln, Vorräthen, Sabrifaten | Nr. 11524 offene Handelsgesellschaft Heiz- u. | “Nr. 3428. Firma Adolf Ziegler, Breslau. Anzeigers, SW Wilhelmstra Ë 32, bezogen werden. A Ls S e An Le Sruaase ZO heute die ait 15. September 1901 unter der Frs | wie alles steht uf liegt, zum festgeseten Preise von | Beleuchtungs-Judustrie Witt «& Lewitt, Berlin | Fnhaber Restaurateur Adolf Ziegler ebenda. z A x E h 5: ETEAEZEE 2E ui S Beyer « Hunger in Borstendorf errihtete | 996 000 nah Abzug der Schulden in die Aktien- | und als GesellsGafter Kaufmann Berlin a Apr il Breslau, den 13. September 1901. Handels-Register. S S ober, & Adolf A Schwiering“/ zu | Hagen i. W. Folgendes eingetragen : An Stelle | Könissbers, Pr. Haudelsregister des [48545] Spiel E und als deren Znhaber die | gesellschaft eingebracht und hierfür L i voll ge- | Witt, 2) Max Lewilt. Dieselbe hat am. pr Königliches Amtsgericht. - Essen. Inhaber: Kaufmann Adolf Schwiering zu | des verstorbenen Ober-Bürgermeisters Prentzel ist | Königlichen Amtsgerichts Königsberg i Pr E eliwanren hrten Brie S „Ser «ul 1 jaBte eramieie Ln erhalten. Die Gründer, die | 1901 begonnen. (Geschäftslokal: Kommandauten- | preslau. j : [48514] Cöln. __Bekauntmachung. [48519] E der Grste Bürgermeister Willi Cuno zu Hagen i. W. | Am 18. September 1901 ist im Handelsregister Ernst Hermann Hunger, beide in Borstendorf, cin- | sämmtliche Aktien übernom en e Stettin, U In sellschaft Schlichti In unser Handelsregister Abtheilung A. ist ber In das hiesige Handelsregister Abth. B. jst ein- | Ess0m, Ruhr. 7 [48534] | in den Vorstand, und zwar als dessen Vorsipender, | Abtheilung A. eingetragen: L getragen worden. s : : E 1) Frit Hoerder, Fabrikbesiter, Stettin, Nr. 11 527 offene Handelsgese schaft SBUA i Nr. 3115, die offene Handelsgesell|chaft Dampf- getragen : Eintragung in das Handelsregister des Königlichen gewählt worden. _ Bei Nr. 540: Die Firma Selmar Rosenbaum Angegebener Geschäftszwelg: Spielwaarenfabri- 5) Eugen Surtmann, Kaufmann, Stettm, «& G. Brösel, Berlin und als Gesellschafter ziegelei Kl. Gandau Pfeffer Pringsheim «& auz 19 September 1901. A Ses u an 19, Sepemkee | Sagen, L „Bei Nr. | : kation. Zu 3) Robert Röder, Brennerei-Inspektor, Stettin, | Kaufmann 1) Gustav Schlichting, Treptow-Baum- Co hier betreffend, heute eingetragen worden: Die unter Nr. 220 bei der Gesellschaft mit bes{hränkter | 1901, Abtheilung A. zu Nr. 65, die Firma „R. Königliches Amtsgericht. e E e E Augustusburg, den 19. September 1901. 4) Wilhelm Preiß, Kaufmann, Bremen, \hulenweg, 2) Georg Brösel, Berlin. Dieselbe hat Gesellschafter Louis Pringsheim und Emil Prings- Haftung unter der Firma: „Brühler Automobil- | Brandftätter & Cie.“ zu Efsen mit Zweignieder- | Mals, Saale. ——- 418537] Königshütte. i R [48735] Königliches Amtsgericht. 5) Hermann Preiß, Kaufmann, Dresden-Plauen. | am 1. August 1901 begonnen. Dr. | beim sind, und zwar ersterer durch Tod, aus der fahrt Gesellschaft mit beschränkter Haftung“, [assung in Düsseldorf betreffend: Die Gesammt- | In das Handelsregister Abth. A. Nr. 1501 t cin, | „Die im _hiesigen Handelsregister A Nr. 151 ein- Da Berliae S ea Dr bil: Gesellschaft ausgeschieden. Ns verehelitte U, D E ror Mi A Y L der Prokuristen Wilhelm vom Felde, Willy | getragen die Kommanditgesell\chaft mit der Firma: hütte O Sn Deny Kowvalsfi zu Königs- tieß, K Stetti daul L \cheidt, Verla sbuc{bändler Groß-Li ter: | mann Rosa Pfeffer, geb. Bielski, zu © reslau e US F s Den Se Wre Dein Harßheim zu Cöln VEN Le Fri Hiegler zu Cffen ist erloschen. „Adlerwerk Compagnie Waguer“ und dem Ae terie S E Nr. 268 die Firma Paul Ad. Bröking zu 2) Guido Rieß, Kaufmann, Ste A Gleuen 2 R Tbe: ' Dersandtgeschäft für den Kontor- persönlich haftende Gesellschafterin in die Gesellschaft is abberufen und sind Rentner Josef Maur und em Wilhelm vom Felde zu Esten i\|t Prokura | Siy _in Halle a. S. Die Gesellschaft hat am | xex9tosch S , 19. September 1901. Varmen und als deren Inhaber der Kausmann 3) Hermann Preiß, Kausmann, Trebelle / . anche : |

4) Wilbelm Preiß, Kaufmann Bremen Fabrik- und Handlungsbedarf, Geschäftslokal : r iert den 13. September 1901 M aA Störmann zu Brühl zu Geschäftsführern fidie R Óiréliena 12. September 1901 begonnen. * Persönlich haftender Krotoschin. Befanntmachung. [48547] c C “f; Hy * ° á \ ) 4; C 1 1 . z v My ; E r ÿ L G L . 7 . E s iee 1000 gen worden Von den mit der Anmeldung der Gesellschaft ein- Mökernstraße 133.) D i

i 13. [48729] | Gesellschafter is der Fabrikant Adolf Wagner in In dem Handelsregister Abtheilung A. ist als der e1D l : : L Königliches Amtsgericht. ant. 19. September 1901. Handelsregister. Halle a. S Die Zahl der Kommanditisten beträgt | Ler Inhaber der unter Nr. 115 eingetragenen Königliches Amtsgericht. Abth. 8a. gereichten Schriftstücken, insbejorldere Lou dens, Me r Sabeil R S Aera E ENS n Breslau. L [48512] unter Nr. 254 die Gesellschaft mit beschränkter | In das diesfecitige Gesellschaftsregister Band I1 zwei. i E Gruhn-Krotoschin der Einzelkaufmann E eL E gi ungsberichte des Vorstandes, des Luf gterats M lin E A N Berlin [Boas In unser Handelsregister Abtheilung A. ist heut Bs E E Firma: „„West-Deutsches | D.-Z. 153 wurde eingetragen: Halle a. S... den 18. September 1901. Louis Tebel « Krotoschin Heute eingetragen worden. En unser Handelsregister 4 ist heute unter Nr. 269 e es E M d bei L euiaung. Tebendat Bilder, Geschäftslokal : eingetragen R M 8 Möbel-Trans e g“ Pw Sa schaft mit beschränkter Haf- E N Eee ours betr. : Königliches Amtsgericht, Abth. 19. E E On U E Nees uit R E dem_ SDELIO E Se 5 E Bei Nr. 2832, Firma Pécyer el-Trans- E C R E In der ordentlihen Generalversammlung vom | Hanau. Handelsregister. inie a s I j die offene Handelsgesellschaft Friedr. Mora den Vorstehern der Kaufmánnshaft zu Stettin Ara ear areve 66.) port, Speditions- und _Verpackungs-Geschäft A rw des Unternehmens ist der Verlag und | 5. Juni 1901 wurden neue Statuten beschlossen, Heute ist eingetragen D i ties Bbuine Der Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts. haus & zu Barmen, Q S Einsicht genommen werden. eor Ind: z j : ier betreffend: Das Geschäft is unter der bis- Dertried elner periodisch erscheinenden Zeitung, ge- | auf welche hier Bezug genommen wird. «& Co in Hanau und als ihre Inhaber de Landau, Pfalz. [48549] Brennereibesizer Friedrich Wilhelm Merklinghaus | Bei der Firma Nr. 1543 : Deutsche Hypotheken- | Nr. 7369 die Firma S. S: L Stier; erigen Firma auf den Kaufmann Alfons Berliner, nannt, West-Deutsches Volksblatt, sowie der Verla Die Firma lautet jetzt E Le Zon D Schäfer zu B einge- i Site i ini eig- Nr. 497 di i ernhard Schaser I s : Sau d des i Zeitun; i Ab- ficht 5 Ra inri Pee Gesellscaft hat am 15 August liilerlasun M Vexlin, cte v fe An t G / * | Breslau, übergegangen. Der Uebergang der în dem und Vertrieb anderer Zeitungen, endlih auch der Ab- | Ausficht, Aft.-Ges.“ é I O ) s gz , d) ; Î d

Das Central - Handels-Register für das Deutsche Nei int | ägli L A tr andels - r für das Deutsche Reich erscheint in der Regel tägli. De Bezugspreis beträgt L 4 50 A für das Vierteljahr. Cinzelne Nummern Toften, 20 1E

¿ 48500 Den ersten Aufsichtsrath bilden: Nr. 11525 Firma Ea aler Handelsregister Abth. A. ist heit ais 1) August Schroeder, Maurermeister, Stettin, | Paul Langenscheidt,

S S R H E i E E E T É TACDE PR I R D R Ed

die B ta war

„Loge zur edlen | Ziseleur Friedrih Bröning in Hanau, Monteur Jean Handelsregistereinträge.

R nd Zeitun Stenger in Groß-Steinheim v. Silhersnted L J. M: Kiehl, Firma in Landau. Dás L i s Î luß anderweitiger Geschäfte, welche direkt oder in- | Das Grundkavital d ea e a cas |ORIEEE n O ea Un), L O} Geschäft ist äuf ?-1)- Ferdi i D Louis i ¿M er: c ; atis Dice e Ki Betriebe des Geschäfts begründeten Forderungen und {luß anderweitiger Ge]caste, Das Grundkavital der Gesellschaft beträgt jeßt | Heinrih Roth in Hanau. Offene Handelsgesellschaf eshâst ist auf: 1) Ferdinand Kiebl, Koch, 2) Louis 1901 begonnen. E Deutsche Hypothekenbank (Meiningen) Filiale | Nr. 27 710 Firmenregister Berlin 1 die Firma R E Ab Get in Erwerbe des Geschäfts direkt hiermit zusammenhängen. 111550 M, da si solhes nah § 13 der bisberiden Die Gesellschaft hak Ui 2 O e Kiebl, Kaufmann, und 3) Julius Kiehl, Mezger, alle Barmen, den 6. September 1901. Berlin Frit Eckert, Berlin. Be Alfons Berliner ausgesclosse Das Stammkapital der Gesellschaft beträgt | Statuten auf diesen Betrag ermäßigt hat. 1onne E E er 1901 be- | 3 in Landau wohnhaft, übergegangen, welche es seit Königliches Amtsgericht. Abth. 8 a Bernbard Heßner zu Meiningen, bisher stell- | Verlin, den 18. September 1901 durch t E e E 2E olen 50 000 Mark N: Sitello des + Fri ág ermuligt 9a R gonnen. 1. Juli 1901 j] t D G E welche es sei S E R OE S ard De I A ; Sant aTt A Koi Bei Nr. 3011, offene Handelsge] eU] uffer E Á Ï Stelle des 7 Friß Vceyer wurde Sladlralh Hanau, den 17. September 1901 . Juli 1901 unter der alten Firma in offene Barmen. [48502] | vertretendes Vorstandsmitglied 1\t zum ordentlichen Königliches Amtsgericht 1. Abtheilung M Cv: Pies betreffend: Die Gesammtprokura des Zu Sea thten sind bestellt : Hugo Fie dahier als Mitglied des Vorstands - : Königliches e E 5 Handelsgesellschaft unverändert fortführen. S ener “In unser Handelsregister A. ist heute „unter Vorstandsmitglied ernannt Kabel Berlin. Haudelsregifter [48508] Gustav Neumann ist erloschen. 1 Qi L ohlleben, Pastor zu Cöln, gewählt. e Hos. BelauniaGin 18538 von ihnen ist zur Vertretung der Gefellshaft und Nr. 273 die ofene Handelsgesellshaft in Firma Bei der Firma Nr. 1170: Süddeutsche, abel- des Königlichen Amtsgerichts x Berlin Nr. 3429. Firma Wilhelm Heinze, Breslau. 2) oann Bu}e, Graveur zu Göln, i Abgesehen von den Fällen, in welchen von der Scuboläreailie Reis [48538] | Zeihnung der Firma befugt. W. Schultheis «& Co, Wupperthaler Druck- | werke A. G. mit dem Siß in Mannheim und Li (Abtheilung A.). Inbaber Gasthofbesiver Wilhelm Heinze ebenda. 3) Wilhelm Herchenbah, Zeitungsexpedient zu | Gesellschaft ausgehende Bekanntmachungen auch in Bezüglich der Akt is 4 chaf DE: A Tat 1: [1. Firma Anton Acker in Landau. Inhaber: sachen- und Reklame-Beförderung, zu Barmen | Zweigniederlassung Berlin: Norbert L Das Erlöschen der Firmen: _ | Breslau, den 16. September 1901. L S F E den E T gee einzurücken sind, erfolgen die BMatGeubart E f: O Roe Ltg anS Anton Acker, Schlossermeister in Landau. Geschäfts- eingetragen worden. Persönlich haftende Gesellschafter Anton Kreidler in Stuttgart und Norbert Lach- 1) Hoffmann, Weiland & Co. zu Verliu, Königliches Amtsgericht. „Der Gesellschaftsvertrag ist am 13. September | von der Gesellschaft ausgehenden Bekanntmachungen | Handelsregis E E L D a in das | zweig: Schlosserei und Fahrradhandel. sind die Spediteure Wilhelm Schultheis und Gustav | mann in Berlin find aus dem Vorstand geschieden. | Inhaber Carl August Hoffmann , Kaufmann zu Griditat delösregifter Caffel [48727] 1901 festgestellt. : : 1) an die hier wohnenden Mitglieder durch Ver- 1208 beil ¿fe N Ai Dee unterm 6 April 111. Betr. die Aktiengesellschaft Landauer Tabak- Thiele zu Barmen. Die Gesellschaft hat am | Prokurist: Adolf Teichmann in Mannheim. Berlin (Abtheilaing A. Nr. 9943), M ERE . E a D aitrealos 10 Jus Der Geschäftsführer Wohlleben vertritt die Ge- | mittelung des Gesellshaftsdieners, 675 000 fONEUe SryDqung des Grundkapitals auf | manufaktur in Landau. Das Vorstandsmitglied 27. August 1901 begonnen. Bei der Firma Nr. 324: Deutsch-Oester- | 2) Josef Berger zu Berlin, Inhaber Josef | „Am N Me R TAG 00 sellschaft für ih allein. Die Geschäftsführer Buse | 2) an auswärtige Mitglieder durch Postver- aan An hen erfoigt Ul. le Aktiven | Heinri Kaul, Kaufmann in Landau, ist ausgeschieden “i. V L T A @ 0 _ - es ° s J S p . . 5 c; . - My 0 g , B E: P BBY e J de a1 I ckTT 1) P L Iy S N E fc n WISILIS / l GULE Mj p Barmen, den 14. September 1901. reichische Mannesmannröhren-Werke ein Berger, Kaufmann in Berlin (Abtheilung A. Een r othen e Per gena [manne (A gemeinschaftlichen Ver- | mittelung, Ta E 18 eis oi N ofe MUPgEgeNen. [V. J. Wagner Firma in Herxheim. Diese E U 4 R ) l : Qunlhniot :1 Komotau | Ÿ L Be Firmc zen. p retung berechtigt. Alle haben mit der Gesellschafts3- 3 ch ein iae8 Ginrüden t t Trott Vio e 0. Seplemover 1901. Firma ist erlose i i | E Königliches Amtsgericht. Abth. 8a. Sitz in Berlin und Zwetgnieder ajjung zu L Nr. 4756), ; 4 Ra U AICLTGA a Abth. 13 ( Ae _HUL C l De e ats 3) dur einmaliges Einrücken in die Freiburger S Nentagort Firma ist erloschen. Barmen. E L [48503] | und Düsseldorf. Nah Beschluß der General- |" 3) Guftav Lewitki zu Berlin, Inhaber Gustav Königliches Amtsgericht. De 26 48515 firma und der persönlichen alleinigen bezw. beider- | und die Breisgauer Zeitung oder in andere vom K. Amtsgericht. \”. Die Firma Friedrich Trapp in Landau ist Fn unser Handelsregister A. ist heute unter versammlung vom 18. Dezember 1900 ist Gegen- | Lewigfi, Kaufmann in Berlin (Abtheilung A. Chemnitz. _ : sellschaft : Carl seitigen Unterschrift zu zeihnn Aufsichtsrath bis zur nächsten Generalversammlung Iserlohn. Befanntmachung. [48539] | erloschen. Nr. 274 die fene Handelsgesellschaft Haeseler & stand des Unternehmens : Herstellung und | Nr. 8017), D os i Auf den die offenen Handels8geselliczasten ,, ar Kal. Amtsgericht, Abth. Tll?, Cöln. zu bestimmende Blätter. m hiesigen Vandelsregliter Abth. A. Nr. 146 ist Landau, Pf., 19. September 1901. Es Lt Bdvutei M Gesellschafter die Kaufleute Nertrieb von Metallgegenständen aller Art, ins- 4) Felix Schewohl zu Berlin, äInhaber Felix Baldauf & Co.‘“‘in Chemniß und J. A. Lasch Dresden [48524] Freiburg, den 18. Sevtember 1901 heute eingetragen die Firma Adolf vom Braucke K. Amtsgericht z G « c : Ra M 24 ? N q 2 Ç ta: 20 9217517 j of N 4626 ¿ e E L U Do) + G var ì 8 e rielhen Sahrtf MANf ——ß— Arthur Haeseler und Aler Heußmann zu Barmen besondere in Röhren nah Mannesmann’schen Schewohl, Verlagsbuchhändler zu Berlin (Nr. 33 175 | in Neukirchen betreffenden Blättern e V 4773 Auf dem die Firma Vereinigte Nährextrakt- Großh. Amtsgericht. uno als Inhaber derselben Fabrikant Adolf vom | Lan&cksberg, Warthe. [48550] eingetragen worden Die Gesellschaft hat am Patenten, ferner die Herstellung und der Vertrieb der | des früheren Firmenregisters), __| des Handelsregisters wurde heute verlautbart, tas Werke, Gesellschaft mit beschränkter Haftung | Freiburg, Breisgau. 48728] | 5 raue und Fabrikant Hugo Thomas, betde in | Bei der im Handelsregister A I. unte ‘Nr. 78 1 September 1901 begonnen. hierzu nothwendigen RNohstoste lowie dIe Anfertigung 5) C. Polster zu Berlin, Inhaber Christian die Gesellsd:asten aufgelöst nnd die F1rmen ér L Deesbeuw betresfénden Blatt 9575 des Ha dag Handelsregister Di 20] Ihmerterbach. VDffene Handelsge]ell chaft seit 1. Ja- eindetedaenet Fiema G Su z “R SULE „Lr. (O Barmen den 14. September 1901. und der Vertried von Maschinen und Maschinen- | Friedrich Ferdinand Heuer, Vergoldermeister zu | loschen sind. e registers ist heute eingetragen worden: Prof 2 ‘ift Unter Ordnungszabl 300, Band 11, des diesseitigen nuar 1901. merkt, dak det Frau Lanáe R S “ntolides Amtsgeri Abth. 8: theilen aller Art. Durch den Generalversammlungs- | Berlin (Abtheilung A *Nr. 10 670) Chemnis, den 19. September 1901. registers eute eingetragen worden: Prokura it | er Vrdnungözaht 300, Dand 11, des dies eitigen Iserlohn, den 14. September 1901 LETEIe OOIY DET YTUL SBUE Se, ¿YED: Königliches Amtsgericht. Abth. 8 a. A T 18 Prember 1900 und Aufsichtsraths- | 7 Apr L E E &nbabe "Ties Amtsgericht. Abth. B etbeilt dem Kaufmann Johann Paul August Guido | Handelsregisters, Abtheilung A., wurde heute ein- Könialiches 2 E ¡u Radorf, Ehefrau des Firmen-Inhabers, Barmen R [48504] beschluß vom 18. Dezember 19G Und Se fh bs- | 6) Gebr. M. Neumann zu Berlin, ne Königliches Amtsgericht. A. D. Bierling in Dresden. Er darf die Gesellshaft nur | getragen: Königliches Amtsgericht. ertheilt ist - ü s É 9 7 3 8 : : d. s Ç « Ç s .. 16 S 09s S POLo N » „L /CIE il In B L Z a A LEVTLLE 1/2 œn unser Handelsregister A. ift beute unter beschluß vom 23. August 1901 Hl der Gesel \chasts Michaelis Martin Neumann und May Neumann, Kaus Cöln. Bekanutmachung. [48 16] in Gemeins{aft mit einem Geschäftsführer oder Firma: Waaren - Credithaus, Adolf Man- Itzehoe. Í Bekanntmachuug. [48733] Landsberg a. W., den 17. Septeml! N 975 Sie Siena Carl Gustav Rubbel zu vertrag geändert. Aus iesen Aenderungen wird E leute zu Berlin (Abtheilung A. Nr. 9460), In das hiesige Handelsregister Abth. A. ist ein einem anderen Prokuristen vertreten ® | dowsty, Bern, Zweigniederlassung in Freiburg In unser Handelsregister A. Nr. 71 ist bei der Königliches Amtsgericht. o e 7 ° ° L 7 ck) ( d: der Bo 4 aus 1er oder 5 4 S Eme î 8 H G ister at: . A - Ee ad s C eo S Ww H: «é P D S7 t Fi ü ns inaetraaen, daß das A E —————— Barmen und als deren Inhaber der Kausmann Bn gemat, das Der Dor Na tsbtörath s. evs soll von Amtswegen in das Handelsregister einge? | getragen: E 901: Dresden, am 20. September 1901. Inhaber: Adolf Mandowsky, Kaufmann, Bern. T Hans Jürgensen eingetragen, daß das Ge- | Lauban. Bekanntmachung Carl Gustav Rubbel zu Barmen eingetragen worden. E E aat Aniabl b E mt aa e Be ipruch ist binnen 3 Monaten n M taa E tete e feli{Gaft es Königl. Amtsgericht. Abth. Te. F aweig: Konfektionswaaren, Möbeln, e E Doe unter unveränderter Firma n unserem Handelsregister Äbtheilung “0 , ckevtember 1‘ i e geg Lee N x : : watger LB1der] Prtl L G unter Ir. 963 die ofene gele asl une T T E r orn | Kleideritoffen, Shuhwaaren und Maschinen auf Kaufmann Erland Bengtson in Itehoe über E E A Barmen, den 14. September 1901. Bei der Firma Nr. 44: Neue Berliner | seit der Veröffentlich dieser Bekanntmachun Pl ü Tie.“, Cöl Dresden. [48525] | ** Sveibur Qui L E 20 inen. gegangen if : 4 heute bei der unter Nr. 119 eingetrage! ) el e Ï it der eröffentlihung 1cjer ch glb rirma H Lüders «& Le. - n. ) Ö S ia x b nt o Jegangen t11t. Königliches Amtsgericht. Abth. 8 a. Omnibus-Aktien-Gesellschaft mit dem Siye zu geltend zu machen. _ “Pers nlih haftende Gesellschafter sind: ur dem die Firma Erust Zscheile in Dresden | Freiburg, de of E S _ Itzehoe, den 14. September 1901 Gustav Mauke, Lauban, als neuer C4aRSO5] 1 are s ita” u Ie O erve. Fel Y -YeLLEND' Id: T Perso1 astende Ge d: refenden B 17 a Gandeläreaistera U Großh. Amtsgericht. V per Es Ae ingetragen worden: Rautzez. J j Ritt e (489009) Berlin: Richard Schmoll zu Charlottenburg ut Berliu, den 18. September 1901. 1) Hermann Emi Lüders, “is E Dlatt 2191 _des d andelsregisters 11 G E : s Königliches Amtsgericht. Abth. 1V. O / M N 41 dog Handelsreaisters ist beute die e 2 E. C LDS ep S ‘r ( E L L i eingetragen worden: Der Kaufmann Oska xandersheim. Befanntmachun [47922 opalle 3. ( Auf Blati 541 des Handelsregiiters 111 heuie Le | qus dem Vorstande gesieden, an setner Stelle it }- Königliches Amtsgericht 1. Abtheilung 90. 9) Ernst Gustav Heinrich Hesse, A Hei T E TATIE ta mann Z/2Lar E R A Tae ung. 21 us I L A Mes Firma Arthur Wendler in Bautzen und als | der Oberst a. D. Lo Frany zu Schöneberg zum | yzerlin [48509] | beide Kaufleute zu Cöln. Srnii Da eile in Niederscdlig ist in das Handels- E „e andelSregiller für Einzelkaufleute E e s LZOURU] Lauban, den deren Inhaber Herr Kausmann Gustav Arthur Norstandsmitgliede bestellt. Cu S [8reaif des Königlich Amts Die Gesellschaft hat am 1. August 1901 begonnen. ge!wast eingetreten. Vie bierdur bearündete offene | QUati (9 Ut vet der irma Heinrich Schulze zu In das hiesige Vandelsregtjler Abih. A. tit am Di daselbst eingetragen worden. Lt Gs a My Rd H2 i ied Jn das Handelsregister des Königlichen Amte | ertretung der Gesells E Ir Tubbe Cieteila Handelsgesellschaft bat am 1. September 1901 be- | Gandersheim heute Folgendes eingetragen: heutigen Tage unter Nr. 18 eingetragen die Firma | Leipzig [4855 Wendler dajelbjt eingetragen. wee Le ali Bei der Firma Nr. 1545: Schöneberg-Friede- gerichts 1 Berlin, Abtheilung B., ist am 18. September | Zur Vertretung der Gesellschaft ijt jeder Sei s Ee Gt Ad: f Vaielsbuno vom 10 5 N i. hog: l U Bendixen'‘‘ in Süderbr n E R L E eb 1 [48552] Angemeldeter Geschaftszweig : Handel mit Kolonial nauer Terrain-Gesellschaft mit dem Siye zu 1901 F olgendes eingetragen worden: chafter ermächtigt. E S ( a E Es inm E D. i. ut das LELEE ED E E Süderbrarup und als deren U! Blatt 10‘ des Handelsreaisters ist beute waaren und Zigarren. _ j Schöncberg bei Berlin Richard Crampe it ver s 1546 ‘Ausstellungs- Concert- und Theater- E Kal. Amtsgericht, Abth. 111 ?, Cöln. Dresden, am Zu, DePl mber 1901. P d) ist 0 ne die im N etriebe Des Geschäfts tis S. Möbeltishler Peter Bendixen in üder- | etngetragen worden, di Hugo Georg Bautzen, am 1.- TepEnet ict, storben, an einer Stelle ist der ausmann ermann Unternehmen Hansa Palast“ Gesellschaft mit | Cöln Bekauntmachung { Königl. Amtsgericht. Abth. Ie. begründeten Verbindlichkeiten und Forderungen auf | °ratup. Oochmutk Königlibes Amtsgericht. Rorkowski zum Vorstande ernannt et gr N B S Ta Sa h cia | CDTIOTIE e e anR. A ; ränkter Haftung. In das biesige Handelsregister Abth. B. Berlin. Handelsregister [48725] | * Bei der Firma Nr. 806: Gaswerk Tegel mit De e ellsDaft ist Berlin. L RGEE hiesige Handelsreg 4 i „Au Handels S icltartäbet Fe JEIDEIEN T des Königlichen Amtsgerichts 2, zu Berlin. dem Siye în Tegel. ; Ge aificcud Des Unternebmens R bie Erricbtuna h C « 12 ck vtember 1901 : de trma Hermaun Thíüime in Dresden und als irma weitersunri. E L Kempen, Rhein. 4854 ] Leipzig, den 19. Sevteml (Abtheilung B.) Nach dem Beschlusse der Generalversammlung B E ‘Betrieb A C tablifements Für Nus: L eh an e “Gesellscaft “Ae beschränkter deren Inhaber der Architekt und Baumeister Karl Ganuder®&heim, den 19, tember In dem biesigen Firmenregister ist bei Nr. 182 Eobnialiches Amtsgericht. Abtb. [1 ; ck00 »r it otnae y , non Tul 4) HSrun 4 1 gi 2 E L * q unte I a / X s 5 Pr E Ll Hermann Tbüme daselbfî inaetraa OTDEOt ) i geri. Fi n Ni rinif D f fe: f i D E Î Am 18. September 1901 ijt eingetragen: vom 9. Juli 1901 soll das Grundkapital um | f ellungen, Konzerte, Theater und Vergnügungen | Haftung unter der Firma: dert Hermann Thüme daselbst eingetragen worden. Es i Firma „Niederrheinishe Dampf-Senf-Fabrik | Leipzig. [48553] unter Nr. 1544 die trma: 200 000 erhöht werden. tese Erhöhung ist aller Art. B ähler Drucerci mit beschränkter Haftung“, _Angegebener Geschäftézweig : Betrieb eines Bureaus i E L. Nölken, vormals F. W. Steinberg“ Auf Blatt 5304 des Handelsregisters it heute F. Crépin Getreidebrennerei und Prefsthefe- | durgeführt. Das Grundkapital betragt jeyt Das Stammkapital beträgt 20 000 Es Brühl i ür Architektur und Bauausführungen. Gmünd. A. Amtsgericht Gmünd. [48730] | in Niederdorf bei Herongen eingetragen: eingetragen worden, daß die Firma Wilh. Trelde fabrif Actien-Gesellschaft der Zweigniederla))jung | 400 000 M Demgemäß ist der Gesellschastövertrag Geschäftsführer ist Wilhelm Fehling, Kaufmann Gegenstand des Unternehmens ist Herstellung und Dresden, am 20. September 1901. _ Im Handelsregister für Cinzelfirmen wurde zu der ae E L erloschen. _ in Leipzig erloschen ist. ¿n Berlin der gleih firmierenden Hauptnieder- | geander! E N E m A uit n AS nano cinti Königl. Amtsgericht. Abth. Le. yirma : Kempen (Rh.), den 16. September 1901. Leipzig, den 19 S i i: e 3 i 1 Berlin. Rertrieb von Drucksahen und Herauëgat f d ; ; ç T 5 R lassurg in Stettin. Gegenstand des Unternebmens: | Ferner wird bekannt gemacht: Die Aktien lauten zl Die Gesellschaft ist eine Gesellshaft mit be- Ne rage tes Dresden. [48527] A. Schurr in Gmünd (Jnhaber Adolf Schurr, Königliches Amtsgerid Erwerb und Betrieb der Getreidebrennerei und sämmtlih auf den Inhaber und e über 1000 A {ränkter Haftung ed Das cktammfapital der Gesellschaft Goträat Auf Blatt 9640 des Handelsregisters ist beute die | Wachswaarenfabrikaut in Gmünd) Kempen, Rhein. C Gofof E L Sakckter Fritz i Dio 200 neu on Gnd wum Betrage vor r Paflung, A fs Vas Dic C E : irma ; i & eat S eingetragen In Preßhefefabrik welche der Fabrilvettver Fritz | Die 200 neuen Aktien sind zum Betrage von 110 Der Gesellschaftsvertrag ist am 14. September | 90000 4 irna Anton Simon in Dresden und als deren | getragen E Fn YDoerdècr unter de irma J. »rTepIn in | auSgegebven. 1901 festgeste E . i L ZEbRA, ‘ca Maul Noubôter, nbaber d as WeIa ck- : T 5 ; ck t geftellt. dum alleinigen Geschäftsführer ist Paul Veul Î Stettin und in Zweigniederlassungen zu Berlin Berlin, den 18. September 1901. ) k

Ea E I S I T E E A

ne wer. E

R

La L 4 cky t

. Ernst

donnen. Zufolge

zu th tr Mo Ftry I TT T T en 411991 Ao A I 411 T 2 fs e e 2 A -. . 9 O E a A d Urnuuren

Dresden. [48526] den Kcufmc ugo Wannefried hieselbst über- Kappeln, den E A Le Judustrie, Gustav Leipzig er- Auf Blatt 9641 des Handelsregisters ist heute | gangen, welloer as unter der bisberigen Königliches Amtsgericht. Abth. 2. theilt gewe]ene

7 L A T A A

Meran pl J YTOLUTA CTIOICNeEN U.

M Lor Der

—= t a r94 1 Königliches Amtsgericht. Abth. 11 B.

I Lippstadt. Bekanntmachung.

aof e an Sol d j j un er À A C 7 Ä t 4 et î Ï M

M LLV A T L A « L VCi unter |

Ti 1901 mit Aktivo s t. Ci anz ; o T

uli 1901 mit Aktiven | Nr. 34 die Firma „Wilhelm Nölken““ mit n | Firm 7 y - 4 . 11

nter A. ul 1

LLIiTCA V LLVLLH S Firma Georg Vriukmaun mit und als deren | Lippstadt und als deren Inl

Kol 111 E 511 zt - A y j y4 E) Uy

der Architekt Anton Simon daselbst cin- iti n k L A e f i ügli ies ellshaf ckHriftí ç tippes best getragen word und 3 der Führung der Firma ze in Ni b hei Hero! A aa J ro Ww tht alf 4 1b anbere di » G Aantalt b 5 a, tâgericbt I Nth ilun Außerdem wtrd bezüglich dieter Gesellschaft _be- Scbriftsetzer und Buchdrucker iu G öln-Iiwpc 5 Di l ¡ile * a Igen TOTrtCcn. A L Ñ N e urr A cu M nt n (Fu i: Y L e ae ch h E Niederdorf Les § L e r A e v ggrieoo f or pr U A E is T E fannt gemaht: die Bekanntmachungen der Gesell- | Der Gesellschaftsvertrag ist am 15. Aug Angegebener Geschäftszweig: Betrieb eines Bau- | Fier übergegangen und ist die Firm: Ta taus | Ss aber der Kaufmann Vietrid ilhelm Nölke: 01 ifatin ean f: hofe Zniritu8 Iranntroein s g y ; L D I eid i ergegangen unt ie Firma als Einzelfirma | dajelbít einaetragen worden SEl Fabrikation A P reBHeTe, ch Vir R, I l , ¿ r L {aft erfolgen dur den Deutschen Reichs- festaestellt. ( ( _ dra R 44 Es 2 R s rifrma | daleibit etngetragen worde - | I Liqueuren, sowie aller dabei sih ergebenden Neben- Berlin. Handelsregister [48507] Anzeiger ( 49: Gacitiber 1001 Dresden. am 20. September 1901. und die Protura ì lfons Schurr bier erloschen. Kempen (Rh.), den 16. Se produkte, ferner der Handel mit rohem Spiritus und des Königlichen Amtsgerichts I zu Berlin. am 12. S S den 17. fonstiaen Waaren aller Arlt. ( 2

\ c y eptember 1901. éippstadt, den 17. Sept —- [7 y D D M Ï 79 4A A [4 | 1 ttA wurde in da Neaitiîter fh ás M Ï R E s L A S L , Î. œ k Abtheilung A.) 417. Wiener & Co. Gesellschaft mit be- | unter Nr. 252 bei der Gesellschaft mit {| chränkter Königl. Amtsgericht. th. N ENSEE EN E eg Tee Jus MES Königliches Amtsgericht. dönialiches i j \ ç Trit: ck ( E a Banbelarnelt schränkter Haftung. Haftung unter der Firma : Duisburg. hartenrTmei ingetragen als offene Handelt Grundkap.lal 1 000 000 „M Vorstand Fri Am 18. September 1901 ist in das Handelsregister % l 7

- ; Unterneh if der b ier-Fabritk Hcinrih Kanf x L gesellschaft die Firma G “Da dae Gs Da R E ° Î i j L Geaenstand des Unternehmens ift nur der @rwerb ini j abri Die dem Kanfmann Franz Walther zu Duisb: e Caedi : : ex In dem biesigen Handelsgesellschaft ift | In das biesige Handelsôr Hoerder, Fabrikbesizer, Stettin. eingetraaen (mit Auss{luß der Branche) bg - mag ran r wettbonge roy rade Pr mg Was di „Rheinische Emulfions-Papier- 5a eung“ n Le R E DELERG A [ther zu Duisburg A. Schurr Söhne in Gmünd D S: ck F SOTTMLILE E Ín das Hiesige PVandelsr P i Mt Mer 952! O A tit) : und die Veräußerung von Grunditüden, lowte die | Stolle, Gesellschaft mit beschränkter Haftung - ür die Firma Carl Garuahß zu Duisburg er- 28 g s tr. 29 Firma „Gebr. Ortmauns | M Gesammtprokuristen : Bei Nr. 2533 (offene Handelsgesellschaft Felix | 3-rmittlung von Geschäften in Hypotheken. Die Cöln theilte T Ea owaare atn. Toceuis cingetragen |

1) Robert Röder in Stettin, & Sarotti, Berlin mit Zweigniederlaffung in | Rermitteluna | c S m ° Theilhaber, von denen jeder für fich allein zur E U ael

9) Eugen Surtmann in S T l

s deilte, unter Nr. 9 des Handelsregisters A. ein- Die Firma W Hol hausen iît ai aat Af Nermittelung von Geschäften in Immobilien ist An Stelle des ausgeschiedenen Heinrich Kamil0 getragene Prokura ist gelöscht. E Q Die Firma ift aufgelöît. Lutter a. Bbge n 16 Sept tettin Charlottenburg) Die Zweigniederlaffung in | = aofchblofio R ne c : e d Erhardt, Dui è Siy M Bertretung d esellschaft und Zeichnung der Firma don 17 Sontomk i ei En L A e y ï ci Ä ausaecidloten cktolle in Göln-Ebrenfeld Ut Ferdinai r arti uisburg, 18. September 1901. S u Kempen, den 17. Septemdi L Gerzoalicbes Amt

Aktienge!ellshaft. Der Gesellschaftsvertrag int am Charlottenburg besteht nicht mehr. i i Gesell it | Chemi j ç äftsführer bestell Ö ; Amt i bere(ztigt Ut, Jind: Königliches * ht E E 18. Juli 1901 festgestellt. Zur Vertretung der Ve- Nei Nr. 11 228 (offene Handelsgesellschaft Eweler 1382. Ee GLEU esellschaft mit | Chemiker in Cöln, zum Geschäfts D Königliches Amiögerige, Alfons Sch kaufmann, | Königliches Amtsgericht Magdeburg O pUaL BUOL. TEIUNEIEEIL ZINS E \ Des FELs LN E E R E ä tung. vorden 7 A Ä Dcotbbie eide in Gmünd [48549 Das Erl Y ellschaft sind ermächtigt: & Pleetschke, Berlin). Vie Gesellschaft hat ihren beschränkter Ha Reh d Hellmicb ist als Ge worden. j 2 Göl uisburg. x [48529] Eugen Schurr, Kaufmann, j E In Smuno. Kempen, Rhein. 149942] Vas Erlöschen

1) wenn der Vorstand aus Einer Person besteht Zit nach Schöneberg verlegt Der Kaufmann Reinhard Pellmih 1 aus SE- Kgl. Amtsgericht, Abtb. 111?, Cöln. ] în unser Handelöregister A. ist unter Nr. 171 Beginn In unser Handelsregister Abli

wenn Der BOorjano aus Wes Pen T 1” A ; E z äftsführer ausgeschieden. : 518 ie Fi ; o 104 R e O! Nr. 35 die of auch 2 Prokuristen vemeinschaftlich Kei Nr. 5291 (Firma Deutsch - Rusfisches Heber Ee: 1901 Cöln. _Bekauntmachung : 1B ins e se d John Ohlenschlager zu Duisburg en 20. September 1: “a N o L E O 4 bia werden. 7 , 7 « as L ä s 4 Z Lo o . zt i ' Ï ails Dere rhr do nann «H D n api Ad N haf nit m î î Int x 7 1 5 Ï

9) wenn der Vorstand aus mebreren Mitgliedern | Haudelshaus Hans Blankenustein, Berlin) Königliches Amtsgericht 1. Abtb. 122 «n das bietiac Handelsregister Abtl ea deren In der Kaufmann John Ohlen- Landger Htórath Heki. T OTE: ERRARNE, ei ' F ber der irma. Kaufmann Ernst bestebt, 2 Vorstandémitglieder oder cin Vorstands- Der Sin der Firma ist nah Schöneberg verlegt. a s E E L: Hager zu Vuisburg eingetragen. Greiss D ! ag gez | n E Deren Wen zuleyt in Magdeburg, jeyt unbekannt _— lied und ein Prokurist gemeinschaftlich Hei N1 113 Q (Erbgemeinschaft ŒE Menyh Beuthen, ObersecehIl. i [48510] am 19. September 1901 ar Duisburg, 18, September 1901. 2 m 1e meg M aure p f 19 E N Bierbrauereibesitz T Dete (Ja ot L /TTINanNnNe Uung Wirt tTDON inter 1 t

Gie mi Ï 5 Li TURAI L A LR ch K Ä H * Es Sa B L " tet dv C Gt, » an S E ck a L A d R aal a ictaecn VDanteietr ert I « eute KU 2 E, Kata a e! G . A4 TAT TIRAA L

Ferner wird bekannt gemacht: Die Aktien lauten | vorm. H. Fleischer Inh. Meny & Comp., Ulle In unserem Handelöregister A. Nr. 339 ein unter Nr. 670 bei der Firma „Aloys Ham L: Königl. Amtsgericht. bei der Firma „Ludwig Bamberg“ zu Greifs- Wittw: JIohan1 rhart , 1 3 Monaten für die Geltendmachi über 1000 M, und sind auf Namen zu stellen, da in Berlin). Die Erbgemeinschaft bat, wie berichtigent var gee Firma L. Krause, Beuthen O.-S. ist | Cöln: _ I Z Elbing. Bekanntmachung. [48530] | wald als jeyiger Inhaber der Buchhändler Mar | is na Maria, geb. Kuller, Widersprus benachrichtigt dem Gesellschaftövertrage nihts darüber bestimmt ist, vermerkt wird, am 2. Mai 1900 begonnen. eute gelöscht. L Die Firma ist erloschen. In unserem Handelsregister Abtheilung A. ist bei | Kujath bierselb) ingetragen X | beide zu St. Tönis, eingetragen worten Magdeburg August 1901

i stimmt i} Ser - p i B O.-S 14. September 1901 9 Sen 901 der i erie EUngerrage Die Gesellschaf uli 1901 b ob sie auf Inhaber oder Namen lauten sollen; he Bei Nr. 1146 (Firma Carl Mieleny, euthen Q.-S., den 14. Seplemver 1: am 19. September 19 l (Frl ôsche Die Gesellschaft hat a P 4 DEIOELIIEN Königliches Amtsgericbt A l

L Ä L L

K P

Ï j tos otnansrte ule eingetr

i 4 «pol

io affono Lando c O Ee 11

iter Abih H ist beute unt in etragenen Firma Ernst Max Cohn

A Ld

_ inter d j uimuna I TOI j Ann

L

den 1 ét unter Nr. 20 eingetragenen Fi G. V et i( 4s G der für d | Éd t N i ' ita : s 90 cingetragenen Firma C. Blank Ebenda ist das E i Di i zige ; A Ï ï T y -_ - P Z F . a 9 J Ï §09 a) «A ei , Ande Age u ai n ü N a ? T4 ves E OCT it ven I€ Zugen [n 7 Ê nber 1!

werden wm Nennbetrage ausgegeben. Der von | Berlin). Vie irma 1k enc Kommanditgesellschaft, Königliches Amtsgericht. L unter Nr. 862 bei der offenen Pa Côln-Poll: g Elbing vermerkt, daß dem Kautmann Reinhold | Inhaber bisher eingetragenen Profura verwertE, ARPES EY, de den L! E i Mülhausen. Handelöregister [48232] dem Aufsichtörath zu bestellende Vorstand besteht persönlich haftender Gesellschaster iît Carl Mielent, | Bremen. E [48511] unter der Firma,„„Seidenfaden & Co. „So raue in Elbing Prokura ertheilt ist. Greifswald, den 18. Königt. Amibgerich! des Kaiserlichen Amtsgerichts Mülhausen. aus einer oder mehreren Personen. (&s können | Kaufmann Berlin. Ein ditist Ut ein Jn das Handelsregister iît eingetragen worden: | Die Gesellschaft ist aufgelöst. Elbing, den 16. September 1901. In Sand 7 1 des Ee a era ere In beute

| d 111 L L T UAPVR 7A T O L

- 4 D (A 5 T) s F G , 4 tfahrifant 2 g F aud stellvertretende Vorstandämitglieder ernannt | getreten Am 19. September 1901 : Der bisherige Gesellschafter, Zie( lfa Bs E Könialiches Amtsgericht. Firma VOciéts + rkelenz. R -

9 G E Ca * v1 H 4 e i 200 (at 6 ndelägeltellt «t ? 4 Iyy 108m h a f T e taE iu A Mo U Qi m F. a 6 ironittor He t Í Reno D Rad una Î Y s verden. - Die von der Geseliast aus | a siag & Co Berlin). Die Gesellichaft it Boswau & Knauer, Véemen, als Zreignieder- | baun Set s (40507) | Geuil Kedaee 1: aud dem Borsiande dee Zueov- | eiern Seeeoner 1ür Einzeisirmen |f hente | Li A e nin Marseille, Petit-Croia gehende Bekanntimac En E E L L) 1g E BOe E L M wan a E S Ld ie É g“ gu vet S Amttgericht, Abth. 111, Cöln. g. unjer Handelsregister A. ist heute die dem | fabrik Groß-Umstadt, Gesellschaft mit be-| f in Nand f N 999 die Firm mil Zweigmel erlassungenin Marseille, Petit-Croix Deutschen Reichs-Anzeiger 1 einmal veroftent- | aufge. Fiurmei inhaber it jeut Guitav Verrmann Die Zweigniederlaffung in Bremen it am Kgl. Amtsgericht, Abt ' ufmann Franz Peters jr. bierselbst für die Firma | schränkter Daf Groû -1 z I. in Band 1 Dl. 229 è Firma Ludwig | (Frankreich) und Altmüinsterol erfolgt

lit, vorbebaltlih abweichende Bestimmungen im | Kausmann Treptow Die Firma lautet jeyt 13. September 1901 erloschen Franz Peters ertheilte Prokura ¿énactracen werten eicieden und B g M eto n ml i pg T us- | Gminder, RNohprodufktenhaudlung für Papicr- Die Gesellschaft ift eine "ktien ü

Gesetz oder durch Generalversam nlungebeschluß: F E Theodor Reissing & Co. | Franz Reichelt, Fpoimen: Am 15. August 1901 Verantwortlicher Redakteur: Erfelenz, den 19. September 1901 E s balter ì nd as mge, Gene Na ees, Lu wet s Chemische Fabriken u. für Der Gesells ft u

ibnen hat der V nd d ina die Namens- nh. av rrmann. n ist die Firma erloschen i EEE * 1 j : f E S R E E enwerke, in . T., Inbaher Ludwig | errichtet wo

en E binunufügen, während die des Aufsichts 7 S: N 3381 (Firma Ernft Heuser Nachf., | Sanders, Swann «& Co., Bremen: Am | Direktor Siemenroth in Berlin. Eoen. m Des Amtsgericht. M Me me deute im Handelsregister gewahrt wurde. Gminder in De TEEVEM u. T. Inhaber Ludwig | errichtet w: raths zu der Firma die Bezeichnung „Der Anffichts- | Berlin, mi! Zweigniederlaffung zu rer D, eptennee 1901 ist an Carl Friedrih Albrecht | erlag der Expedition (Scholz) in Berlin Eintragung in das Handelsregister des adrieliben E Großberioglites A E E gin, n Lun L Bl, 230, die Girma Georg ath* und die Unterschrift seines Vorsiyen oder | bura.) Franz Janzen ist verstorben. Das Geschäft Prokura ertbeilt | s E y T Amtagerihta u L Q L Komg P E änge, c in Ki

des [lvertre selben fül c ift d rch Erbgang übergegangen auf 1) die ver- Siampa & Oberleiùn, Bremen: Offene Handels- | Druck der Norddeutschen Buchdruckere! und Verlag 1901, Me qu Essen (Ruhr) am 17. September | Magen, Wests. [48536] Dialee E E _ T., versammlunger den durd 1 Vorstand unk : | wittwete Arotbeker Janzen Gertru h. Balzerecit esellschaft, errichtet am 1: eptember 1901. | Anstalt, Berlin SW., Wilhelmstraße Nr. EE «Vurea: theilung A. Nr. 422: Die Firma: Jn unser Handelöregister ist heute bei der Firma Den 16. September 1901 versamn : : reau für Verwertung von Patenten und | Hagener Badeanstalt Aktiengesellschaft zu Oberamtörichter Daser.

Ti ra Lv

eptembe 190L. Königliches Amtsgericht. Kirchheim u. Teck. ; : Gross-Umstadt. Befanntmachung. [48731] K. Amtsgericht Kirchheim. unter Nr. 43 die Cintragung der

L Inte L H

S ties

7)

d LTL VWLLTE

* * _ Ï 4 s —__