1901 / 232 p. 12 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

P E E E E e E C nr Em tee ae e T E pre pur S S C us E R _ E E E E L E E E T R E S rius: S E D

[50705] Die Herren Aktionäre unserer Gesellschaft werden biermit zur ordentlichen Generalversamm- ist. - pi

in-Fabrik | Wir veröffentlider bietend aStriftagemi Beil lung auf Dienstag, seit, 32 Dftober A. c, Nachmittags 5 Uhr, nah dem Hotel de Rôme, | <Benwalder Tuch- & Buckskin-F ir veröffentlichen hier 1a porlGhriftggemäß, daß Se ch ft e eilage +1 )ariolten\iiraße Vir.

? Z c der Kaufmann Herr Louis Sé{lesin er, aus 5, ein E S Î Fen Geseliast C. 4 . E dg Aufsichtsrath unferer Gesel ft ausgeschieden

: inn- un erlust-Konto pro L i Set

1) E des Geschäftsberichts, der Bilanz, sowie der Gewinn- und Verlust-Re<nung pro in Bremen Laut M E oil ai rens palltn vei

e F 9s 6 # . (S . in Bremen laut Beschlufß: der Generalversammlung j D ih < -An iger und Köôni lich Preußischen Slaats-An ci T. 2 Genebmigung J über gnd Grtheilung der Entlaftung an den Vorstand und Aufsichtsrath. | Handlungs-Unkosten und Reparaturen | L 771/99 | ratbs geen ber ds. Is. Mitglied des Aufsichts un : cll cll Nel s Î g ) J L h S —_

C l raths geworden ist. ; s 19D H assung über Anträge des Vorstandes: ypotheken-Zinsen-Konto . 4375 Stade, 27. ; 0. September Q. auf Herabseßung des Grundkapitals dur< Vernichtung der im Besiß der Gesellschaft Übri auf : Vorddeutsche Lederfabrik in Stad A A 232 Berlin, Montag, den J Sept mb befindlichen Vorrehts-Aftien Litt. A., | Wohngebäude 1% . A 857,33 G / L e F MLL D NE P N SSC De S I I M L S R L A I: A UMEE T AUES b. durch Zusammenlegung der restierenden Vorre<ts-Aktien Litt. A. im Verhältniß von 2 zu 1, abrikgebäude 1X %/% . 5 265,59 esellschaft S beschränkter Haftung. C.

E Der Inhalt diefer Beilage, in welcher die Bekanntmachungen aus den Handels- Güterre<ts-, Vereins-, Genossenschafts-, Zeichen-, Muster- und Börsen-Registern, über Waarenzeichen, Patente, Gebrauhs- Erhöhung des Grundkapitals dur Ausgabe von bis zu 418 St>. Vorrechts-Attien Mer gebi 109%, s 18.966,28 iharz. h

muster, Konkurse, sowie die Tarif- und Fahrplan-Bekanntmachungen der deutshen Eisenbahnen enthalten sind, ersheint in einem besonderen Blatt unter dem Titel Titt. A, auf den Inhaber lautend à 46 1000,—, welche den ¿usammengelegten Vorrehts- | Utensilien 10% 1 950,47 [50634] ° Aktien Litt. A. g'eHberehtiat sind, î

y - - L Fr i M 2E quidation. L - Meatîter x das Deutscbe Reich (Nr. 232 A.) - Aenderung der 88 31 und 33 des Statuts dur< Streichung der auf die Genußscheine Fuhrwerk 10% .. 475,74 27 601/76 Laut Beschluß d s én â e an é P E ° O bezüglichen Absätße, Aufhebung der Rechte der Genußscheine, eventuell Ermächti des P Z ei Generalversammlung vom Vorsiandes, Ceuta dieser Rechte einen Prozeß zu Bd E P hs 112 748 18. September 1301

75 i 1 ist die Nufidji-Industrie-Gefell- N ; st-Anstalten, für | Das Central-Handels-Register für das Deutsche Reih erscheint in der Regel tägli. Der 4) Wahlen zum Aufsichtsrath. Credit. —[—- | saft mit beschränkter Haftung in Berlin und Das Central-Handels-Register für das Deutsche Reih kann dur alle Post-Anstalten, für | H

; i Pöniagli Bis i Ä i jahr. Einzelne Nummern kosten 20 . i s -Ost-Afri in Liguidati i ie Königli ed des Deutschen Reichs- und Königlih Preußischen Staats- Bezugspreis beträgt L e 50 S für das Vierteljahr Einze 2E Ausübung des Stimmrechts in der Generalversammlung haben unsere Aktionäre ihre Aktien | Uebershuß aus Fabrikation. . . 70 673/08 aitoa (Deutsh-Ost-Afrika) in Liquidation ge- Baare Be itC E ee E s Insertionspreis für den Raum einer Druczeile 30 A, ohne Kuponsbogen mit einem doppelten, nah der Reihenfolge geordneten, Nummernverzeibniß bis Sonn- S L 985005 | Die Gläubiger der Gesellshaft werden bie it L L f E abend, den b lea E Lier 6 g berg i. Spl ewinn- und Verlust-Konto . . 32 225/62 aufgefordert, ihre Ansprüche bis ibn “a1. Sf Vom „Central-Handels-Register für das Deutsche Reich“ werden heut die Nrn. 232A4., 232B., 232C. und 232 D. ausgegeben. erer Gesellschaftskasse in Grünberg i. E , / E dem Bankhause H. M. Flicsba<h Wwe., Grünberg i. Schl., 112748/75 | tober 1901 b

el dem Unterzeichneten an- Q Enal.: V : F Loubi 76 S icht für eleftrish | fammengedrehtes Polstermaterial. Hans Wüst, : London, Engl. ; Vertr.: C. Fehlert u. G. Loubier, | 35a. E. 7606. Steuerungsvorrichtung ür elektris 1 gedrehtes I v L Carl Solling & Co., Hannover, oder Vilanz-Konto pro 1900/01. zumelden. Pat Ante Beelin, Der lte: 32. 295. 9. 99. | betriebene Aufzüge. Elektrizitäts-Aktiengesell- Nürnberg, Heugasse 6, 66 1901. e : i S L Julius Samelson, Berlin W., Unter den Linden 33, Berlin, den Q: September 1901. Patente 15d. Z. 6076. Farbvorrihtung an Drupressen. | schaft vorm. Schuckert & Co., Nürnberg. 63b. K. 21106. „Hweirädriger Tra po ages zu hinterlegen oder eine anderweitige Hinterlegung nah den Bestimmungen des $ 26 nachzuweisen. z Activa. M S Nusidji - Fudustrie-Gesellschaft M Joseph Yardley Johnston, 22 Bride Lane, London, | 27. 4. 1901. ; : f S für Steine, Träger, Baum tämme u. dgl. Wilhelm Berlin, den 30. September 1901. Eo - » ayaime e E î iquidati (Die Ziffern links bezeichnen die Klasse.) Engl. ; Vertr.: C. Feblert u. G. Loubier, Pat.- | 35a. H. 25 642. Sicherheitsvorrihtung für Förder- | Klug, Nürnberg, Melanchthonpl. 10. 6. 4. 1901. Der Auffichtsrath Wöohnttebäude-KFonto 84 876/26 m. b. H. in Liquidation. i Anwälte, Berlin, Dorotheenstr. 32. 7. 2. 1901. | maschinen. C. Hoppe, Berlin, Gartenstr 9—12. 64a. N 296. e Nas Dewars der Englischen Wollenwaaren Manufactur vorm. Oldroyd & Blakeley. E E A 170 597 48 Po a ranz, Düsseldorf, i D) anges die Nad S zibmaschinen E Mo ago e e S5 A. 7764. Senkschaltung für Hauptstrom- Bèrie : A Sthmeb, Pat-Anw. Aachen, 24. 12. 1900. Julius Pi>ardt. A O E 17 554/22 - e e CNRESTEENEN - SRESENUUINE -VaLEn MIE- 0000s L tr. 12/14. 20. 7. 1900. " | motoren von Hebezeugen mit Fremderregung. Al- | 64a. W. 17 595. Sicherung für Flaschenverslüfse. [50404] s P11 - SOPIlIENOnO e a Us 876 21 | [49441] ; : en L e R ee 15 G. 15 613. Verfahren zur Herstellung von | gemeine Elektricitäts - Gesells<haft, Berlin. Julius Werner, Frankfurt a. M., Mauerweg 20. s Aktien-Gesellschaft Fran burger Südbahn ubrwerks-Konto 4281/57 | „Die „Phlox“ Glühlicht Gesells<haft mit be- eines Patentes nachgesucht. L eg U: EGlas. - Cart: G Dort: [23 2. 1901. 4 LO0E > Activa Bilanz am 31x A Le i Passiva asse-, Wechfel- und Effektenbestand : 287 659 94 Ben 6 D E LOLEeeA U s Ans N SOIEIEIE TEUEE VRGRAE SRENIGY E hs 4 1901 E Me 35d. C. 9193. Aufzug mit Betrieb dur. Dru>- | 64b. L. 15 327. Vorrichtung zum Entfernen von E T P SMEZNURZRRAAAT T == | Waaren-Vorräthe ....,., 186 936/05 | Fuß der Gefellshafter aufgelöst ; die Gläubiger ge|<ü ' E U |_ î è

i | Aktien-Kapital-Konto Cs 1692/64] Prioritäts-Stamm- Bau-Konto 1 (ältere Stre>e)

Bestand am 1. 4. 1900 6 997 456,29 Zugang in 1900/1901 Ï 86,60 542189

G (N [E E Bau-Konto 11 (Sítre>e Neu See- Bestände aus dem Zuschuß vom

L ; ; : Fn ; M ) isconsin, V. S : : Fmi indurh. Jakob Leischner u. Karl August Schramm, ; e | i i igqui : B Be ) ichtung. | seßte Farben für Stein- und Metalldru>, welche Wisconsin D SL W Vertr. : Carl Pataky, Emil hindur L ner u. K Gewinn- und Verlust-Konto... 32 225/62 DO E Fe Liquidator, Seidelberg, Dn Gelluio E E Ga 19. [ é “apa E Sn ver Drudplatfen I B olf w À over, Nat:-Muvälie, Berlin, Prinzen- a E: E ie aut, U 1392 138/14 S . Weber, Gr. Burstah 49, Hamburg. 18. 2. 1901. | Dru>walzen entbehrli<h machen. Simon Wechsler, | straße 100. 18. 7.- 1900. : (elen, | Se A, Siinbverldsus wit N | [49760] L E i welcher die | Wien; Vertr.: Marimilian Ming, - Pat.-Anw., | 35e. K. 21616. Signalvorrichtung an leva- etner Feder von innen a1 leinen Siß gepre N Durch die Generalversammlung vom 16. Sep- Seite durch R d N. e Berlin, Unter den Linden 11. 7. 12. 1900. | toren. J. Kronenberg, Brauns<weig, Wenden- BDentil. E e L On ‘pat A “/99]| Dispositions-Fonds-Konto | Feen Mapital-Vonio E 0s 1218 000— eee 1901 p e O und Liquidation Luftmasse die Speisung des Verdampfers vermittelt. | 7b. Le. S ortung fe m R “BcaEte, i Giituna Atlutoïs E A S s 17 0A S | | E E s |[— | der Firma: eute Syphon- & Bierkannen- Gre Galfkin, St. Petersb Mokhovaia 47; | erzeugungskannen. gar James Ullrich, Colorado + D, 9216. Bersahren zur Herste M U Uen S E | D | sells f i ; gor Galfin, St. Petersburg , Z Stils N N. Wi S tiger Mas Dr. Zühl & Eisemann, Berlin, | 65a. M. 18 999, Transvortvorrichtung für Koblen _ hagen—Franzburg) Königl. Domänen - isfus, den | eservefonds-Konto O 9d 688/14 Gesellschaft, G. m. b. H, hier, Alexandrinen- Vertr.: Carl Pieper, Heinri Springmann u. | Springs, V. St. A. ; Vertr. : Dr. N. Wirth, Pat.- artiger L assen. Dr. Zühl_ s O j E E fen auf Se mttas os Bestand am 1. 4. 1900 404 120,97 . Bantzinsen der Bani und dem [P NT R Aa «att d E —— Gläubi S ber A d ft biertu und werden die Th. Stort, Pat.-Anwälte, Berlin, Hindersinstr. 3. | Anw., Franffurt a. M., u. W. Dame, Pat.-Änw., Bellealliancestr. 9. 9. 3. 1901. u. dgl. zwischen Schiffen a1 Zugang: Nichts 404 wo Werth des Grund und Bodens . 39 249/63 1-392 138/14 | pg erat Hierdur< aufgefordert, si

| , | Konto-K Kont T] 934 856[75 | werden aufgefordert, ihre nsprühe geltend zu 4a F. 13 830. Laterne mit unter Federwirkung | L5l. W. 17010. Mit Firniß und Glycerin ver- flüssigkeit. Niels Anton Christensen, Milwaukee, | Korken aus Fässern dur das Zapf- oder Spundloh A i Do BLOTTENE R O N 4 d : S | | S x Kassa-Konto 15 ¡N d j |

K 335 000,— | Stamm-Aktien . ._, 1095 000,— | 1 430 000|— Passiva.

i isens À ZE inri zur Verw 0 Seiles. George Colby Mackrow u. Herbert S L t: 14: 20,4 L9OL 42g. C. 9777. Einrichtung zur Verwendung von | losen Seiles. George Colbr o Her [eulf E j \ 7 T Sen 58: Schi stoßverbi it | V chi e ) essers bei Sprech- | George Cameron, Bla>wall, Orchard Yard, Grund. und Boden-Konko | Vilanz-Reserve-Fonds-Konto * Berlin, veeal Sevtcinbee 1901 4a. M. 19 197. Kerzenhalter ; Zuf. z. Pat. 107 329. | L9a. Sch. 16583. Schienenstoßverbindung mit | Walzen verschiedenen Durchmessers i Sprech g Werth des Grund und Bodens . . 30 000/— Bestand am 1. 4. 1900 800,— [50016] Í j i | |

, Cn c ‘7e ' D! P22 . . S Rer P TTeRE . Nor o 40 117 B; 5 a M s Max Meyer, Charlottenburg, Gutenbergstr. 8. | zwei die SGtnentuhe umfassenden, durch einen a L Berl ia NIFRogeaph, Compans SOO Eon 2 A ne s nn, Pat j f | : l e 200—: U j en Vügeln. Franz Scheinig, Linz-Ur- | m. b. H., Berlin, F drich A LET Ca Pie: SAELUN, atliie: 40, 10.12. 1900: Erneuerungs-Fonds-Effekten-Konto Dotierunga. 1900/1901 ,__300,— L Deut c A “S. 17 318. Sicherheitsvershluß für Gruben- Pad en E R "R. ub u. Franz ih t J. 5936. Vorrichtung e Sucuna ies O: f 2 28 io, vel@ickbarén Trâcer G | - sells i Ni tr. 7 Z><w dat.-Anwälte, Berlin, Leipzigerstr. 131. | gleihbleibenden Geschwindigkeit bei Hrammophonen | für auf cinem längsverschie are râger gela Südende, den 25. Septemb tmen-Gesellschaft, ZEIRLGt TRUYAD SMAE Bergeborbed, A 10 S eH Pal: A erti r M tit Hanbantrieb. Elprieo Reeves Johnson, | und mit ere ablaufende as Daniel Ss Y j 95 06ER! ; / sen F | LIFNI E Er Lp ember 1901. R EESEI Go ; T G C Vorri um Schmieren der | L9e. L. 15 107. Vorrichtung zum Aufreißen von | Camden, 120 North Front Street, New-Jersey, Martens, hristiania, z. Zt. Lon on; Vertr.: Dr. G 39/0 Pfandbriefe 84,40 . 25 066/80 aus 1900/1901 .. , 724,90 Terrain Gesellschaft Dldende in Lig. Der Geschäftsführer: Peri. Ee bo Ren and tun Sin Klatte, | Chausseen u. dgl. zwe>s Neubeshotterung. August V. St. A. ; Vertr: E. Dalchow, Pat.-Anw., | B. Alepander-Kah, Ars, 15: 8. O Forderungen der Gesellschaft 49 929 G il a. Effekten i “19608 | Der Fiquidatox: [49393] » C LROAUNT, Düsseldorf, Goetheftr. 36. 14. 3. 1900. Leuther, Perleber ; Lindenstr: 35. G 1. 1901. Dein, S E E N BE S abres E A R tibers mit tinstel arem E M | ; —_>— l14berdberg. ierdur< wird zur öffentlichen enntniß gebra<t 7a. M. 17 076. Verfahren und Vorrihtung zur | 20c. A. 7621. Borrichtung an Bufferwagen zum | 42g. J. 6039. 9 canfaptel sür Phorogray L RUN e LOLIs Ne A AA S | M 34 794,26 daf bie Gesellschafter der zu Odenki <en domizi- Herstell1 lattwandiger Rohre; Zus. z. Anm. M. | Festhalten von Eisenbahnzügen in Gefahrsfällen. Eldridge Recves Johnson, Camden, 120 North | Steffe, Bo rauerstr. 15, Breslau. 24. - 1901. Ausgabe für Erneue- [49132] lierten Gesellshaft „Od p EIRER. dOntigio Fung Mer Remscheid-Blieding- g feld, Berlin. 2. 10. 1900. Front Street, New-Jersey, V. St. A.; Vertr.: E. | 69. K. 21 232. Gehäuse für Sicherheitsrasier- : i ¿ 2 enk 927. Mc nesmaun, RNemscheid-Blieding- | Emanuel Augenfeld, Ber in. 2, 1 l î sey, B. A; Be! S N. 21 232. ur U | rungen in ZNO 1201 205868] 32695/58 Bilanz der Aktien Gesellschaft Dettweiler | Färberei : R Äb ircotie Eer Bee eit va 7 E O 9 Y 20d. K. 20083. Aus Einzelstäben bestehende | Dalhow, Pat. - Anw., Berlin, Marienstr. 17. | messer. Frederik Kampfe, Richard Kampfe u. Gewinn- und Verlust-Konto ; x p , R E r. W Gewinm . M Lts dals Lederwerke i. Lig,

beschr. Haftung“ die Auflösung der G E \ i L B R Q \ 47 s 5 hi : esell- Eee “f D nh of ç T1 F O F 2 O. 25 Vo ung zur Entnahme von | Pat -Anw., Berlin, Karlstr. 7. 30. 4. 1901. schaft beshlo}sen haben und daß die Eintra ung der Durchlohen mehrerer Knöpfe oder Knopftheile. Carl | busse u. dgl. Fahrzeuge. tto Kunyen u. Frau | 42. H. O 99S, Borrictu L Al Er < ; 2 S. 14 696. Tintenfaß mit einem die Fülls 5a i ion im £ if ce agung A en i Ns M ) Ber Thaerstr. 58. 14.9. 1900. | Durchschnittsproben von Flüssigkeiten. C. Hartwig, | 70c. S. 14696. Tintenfaß mit eine ' 1 508 353/28 1508 353/28 Auen am 768. R ARA wg L 35 des Gere erfolgt ist. n Dio Dorets NISELR, Ba D AMUE uni i: E aue 7100 Ele E ihstrom- Greifswald Langestr a 18; be 100i und Eintauchöffnung selbstthätig abs{<ließenden | - az: 768. maßhell des $ 65 des Geseßes vom 20. April 1892 Vertr. : Carl Heinrih Knoop, Pat.-Anw., Dresden. | DUe. E. 7100. Steuervorrichtung fi eititrom- | Gretsswald, 2 L A R D R Mr Ge ad C c “1A h Sr Tr ; i DBertr. : - Is ' : ; : Const Ls 95 396. Als B 2re, - -Kratze l-Ventil. John David S 2449 Second i E i Gewinn, und Verluft-Konto. Credit. Pasfiva : 0. betreffend Gesellshaften mit beschränkter Haftung, 3. 12. 1900. motoren. Wolfgang Ephraim, Cöln - Ehrenfeld, A V. 29 396. els G GIA SEA l TTaBeT P OT Eon T R A S | la p E eue OR n A Zabern, den S leider 1901. LerTen gui die Gläubiger der genannten Gesells<aft 7d. B. 26 802. Vorrichtung zum Zondien vou S angene. Kl, 8. Si f e alter Aafluf Bc Bo Ee “et Ir S Io Baermann, Pat -Anw., Berlin, Karlstr. 40. 7. 3. 1901 “799! E - er Liquidator : ierdur auf, sich bei derselben zu melden Drähten. Vremshey «& Co., Ohligs, Rheinpr. | DUc. H. 26214. Sotel für Schalter, Anshluß- | Weilheim, * E Fs H Siraukón Bosen i Ta S T e U bstthätinge Feuerwafffe mit 799/89 Per Zinsen-Konto Odenkircß 92 m T I Fn O i fo G « B n, Frankfurt | 47a. P. 12 459. Sicherung für Schrauben, Bolzen | 72a. F. 13 394. Sel slthatige Feuerwaîfe u | enkirchen, den 23. September 1901 14. 4. 1900 dosen o. dgl. Sartmaun raun, rant] : pg 20S A Le E Q R a P P M Unkosten-Konto | Zinsgew : 9 E : s Ee + e Se L s ei c Dr ; C dal. ob Placzek, Antonienhütte, O.-S. | gleitendem Lauf. Hugh William Gabbett Fairfax, v \ gewinn aus Guthaben .. è ¿ Veinr. Goeters Ioh. E il Er>ens H. 25 839. Querbürstmaschine zum Aufricten | a. M.-Bo>tenhbeim. 4. 4. 1901. u. dgl. Jodann aczelï, Antonte C: gie l l l Î d D Direktions-Unkosten in 1900/1901 | 3 652/61 Betriebs-Konto [5 —— M L E M SrEens, Sb. H. 25839. Querbürstmaschine zum ? 5 E 088. SuntensösAkrei für | 13. 4. 1901 Weston Lodge, Leamington, Warwi>, Engl. ; Vertr. : Dir / 3 692 p: X Se 50666] Bekanntmachung Direktor W. Ko T E R : m Gewebe Ernst | Ske. P. 11288. Funkenlöshvorri<htung für | 13. 4. 1901. i : i : ZOLge, TeamIingli : E: ; 308107 tier Mets! Auf y e A E Uy. Fes V . K 0 des Flors von sammetartigen Geweben. Ern p Gunlken10o]d; l Lk E i L at A Sell 1 Meffert, Pat.-Anwälte, Berlin y, MEERNL: «/2nr) + P 614 2208/07 Reiner Betriebs-Uebers<uß . L Wir bringen hiermit zur Anzeige, daß von unseren Liquidatoren der genannten Gesellschaft Hambloc<, Krefeld, Noßstr. 200. 22. 4. 1901. Trommelschalter. Thomas Steel Perkins, Idle- | 47c. W. 17 503. Zylinderreibungskupplung Tad U 10. 10,1008. R ies anr E ial-Obli j die N > Ps E Eik E F als Î \ood, Grfsch. Allegheny, V. St. A.: Vertr. : Carl | inneren und außeren Ba>en. Arthur Wießner, | Dorotheenstr. 22. 10. 10. 19 00 a E 9 760 57 7 Partia p Ugationen le Nummern [50638] 1a. C. 9745. Maschine zum Falzen und ZUs- wood, N] 1c o s eg Cl i s E E Mm N Nh Nhei dorfe itr 35 9 6. 4 1901 72a Sch. 17 274. Jagdgewehr\{loß mit Schlag- Barth, den 24. September 1901 y 96 98 (9 à &_3000, Von der Direction der Diac E sammenheften von Papierbogen. _C. B. Cottrell | P leper, Heinrich Springmann u. h. Stort, Pat.- | Bonn qa L, N eina Jer r. 39/07. E R L TE v: S raub e000 ober Etllabes j : Der Vorftand 109 142 165 173 à « 2000, ist det Ant E stellt as dee C bier « Sons Company, 41 Park Row, New Vork, | Anwälte, Berlin, Ylndersinstr. 3. 2. 2. 1900. S E E Nen Men En til Göttinaen Prinzenstr. 8 0A 1901 2 j ! * 201 273 277 368 370 379 407 424 436 463 ee rag gesteut worden, M 0 000 Boro f Manhattan; Vertr. : Dr. R. Wirth, Pat.- | 2Uc. T 7532. Ssolator für elektrisce Leitungen | als Selbsts{lußventi wirlendes <v]perrventil. i f v u S-M e Le Err (Bos : Wallis. 475 482 494 495 498 514 521 578 à M 1000, hafe1 4 is der Ven Vank in Ludwigs- “qun: SUE ir "u. W. Dame, Pat Ane mit Einrichtung zur Verhütung des Tönens; Zuf. Ee e N RLE Mes, Sandglder, E S Kdo G 4 Do 349. C E R D o ° e. - 998 603 662 696 à 500 nsen a. 18 Tag 200: Httien zu je ¿A 1200, Berlin, Luisens\ L 203-1001 z. Pat. 117275. Rudolf Thormaun, Deffau, | Vertr.: Max Lorenz, Ber in, Alt-Moabit 129. | Nohrrüklauf. Frie + Krupp, Essen. 18. 2. 1901. Zuckerfabrik Zülz, Act.-Ges. zur Auszahlung am 2. Januar 1902 aus | Serie Zl Nr. 36 168—42 667 mit voller Dividenden- at S. 14 365. Vorridbtung zum Gummieren Ssfanifceftr, 146. 1. 5. 1901. 3. 10. 1900. Ä i y T>Sc. Sch. 17 140. Rülau folbenbremse sür Ge- Vilanz-Konto per 30. Juni 1901. Passiva geloost wurden. bere<tigung für 1901 zum Börsenhandel an der ) L Bücherheftmaschine fortlaufend zu- | DLe. B. 28921. Negistrierender Elektrizitäts- | 47h. E. 7084. Wecsel- und , Wendegetriebe. | shüge. SOCIOLO Schneider «& Cie, a Greu)ot, T 6 | s n Dieselben sind außer an unserer Gesellschafts- g e Oen duzulafen. c E meniedaicdetetlien Bogenlagen. David Mc. Connell | zähler. John Henry Barker, 26 Park Parade, u. | Elsässische Maschinenbau-Gesellschaft, Grafen L OIOADNE G Mitta Vote N Srundstü>, Gebäude, Maschinen und |„„[| Aftien-Kapital-Konto 814 200|— | fasse bei dem Bankhause Ephraim Meyer « erlin, den 27. September 1901. q Smyth, Pasadena, Merango Street, Californien, | James Alfred Ewing, Langdale Lodge, Cambridge, | staden A 28. “aar kreuzgesverre. Oskar Pileclin, Ukve Ls inden 11. 4. 4. 190 A „Inventar Ds ©+« «« «| 8388 382/32] Hypotheken-Konto S 46 000/— | Sohn in Hannover, sowie bei der Hildesheimer Bulassungsstelle an der Börse zu Berlin, V. St. A.; Vertr.: Carl Heinri< Knoop, Pat.- Cugl.; Vertr.: Dr. R. Wirth, Pat. Anw., Frank- Í 7h. M. 18 327. Seri ge iMeIVerTe, I ar r n, 4 Ne E Sn) Gua E E E 04 312/45) Reservefonds-Konto... 50 771|— | Bank in Hildesheim bei Fälligkeit zahlbar. Kaempf. : Anw., Dreéden. 18. 12. 1900. furt a. M., u. W. Dame, Pat.-Anw., Berlin, Luisen- Mefßter, Berlin, örtedrihstr. 95. 29. A, A Es n. Nürnberger Met ll. und Ka}îsa, Zinsen und Bocschuß-Wechsel 61 419/641] Divi e-Fo 9 F Güstrow, den 23. & »tember 1901 F Ÿ F 19700 Nrtoti elvorrihtung. Henri | traße 14. 26. 3. 1901. 48a. N. 15 032. Befestigungsweise für Anoden an | dampfmasc nen. MuUrndverger Co 1 a, 5 x xV E ) | e G E 300 ow, den 23. September 1901. [50640] lle L. 1 U X riessammelvorrichtung. ODenrt raße Z i z B A G Z è G Geb B Debitores 626 811/44})| Kreditores } 4592/3 ] Y f j “N R ; eén E G 57 Paris, 3 Nue St. Laurent: | 21 D. 11 494. Elektrizitätszähler ; Zus. z. Pat. | si drebenden Anodenwellen. Sally Marxsohn, | Lackierwaarenfabrik vorm. ebr. Biug, s es E 326 811) S roe a Ed 146 452/31 | Zuckerfabrik Güstrow, Actiengesellschaft. Von der Direction der Disconto-Gesellschaft bier ist Otton Kratzbouf}ac, Paris, 3 Nue St. Laurent; E 4 T7 egr“ vera R O Broß. Gera Henry Welte, Frankfurt a. M., | Actiengesellschaft, Nürnberg, Marienstr. 15, Gerwpinns und Berlust-Kont iw s 4 103 202 54 E A Bröderman n F oh Bosselmann der Antrag gestellt worden Nom t 4 768 800 ab Bertr. : F. C. Glaser U. L. Glaser, Pat.-Anwälte, 115 667. Deuts-Mussiigie Mo e Per, T ftr. 92 g î “1901 TrTranisu . Uy j 19 1H 0 , - br -- H ; S E S e ' estemyel tos : L E Norli Indens A U Gesells .+ b. H., Berlin, Meue Jacobstr. 6. | Tertorstr. 97. 9. 1. 1901. L L E i M 1160 92585 1 160 925/85 C. Kayat. ven cene der Sochumer Bergwerks- Senn, S Tae M L IEOO, Nicbard Kolb Freien Gast m H eue c 49a. E. 7501. Verfahren und Einrichtung zum | S0a. G. 15 797. Verfahren und Vorrichtung zur Debet. Gewinn- und Verlust-Konto per 30. Juni 1901 Cr : - pas ctien-Gefe aft zu Bochum, eingetbeilt in E, M. 19 901. Drleso E G R T citheilige Glüblampenfafsung. | Einstellen von Werkstü>ken in Metallbearbeitungs- | Herstelluna von Welldielen aus Gips o. dgl. in s « 0 0 edit. am = 90” Hls L A Ö v 909 t c d R > Q 7 1900. 21f, I, 12 (61. Zweitheilige (0 [üblampenfaf}sung. ( instel en von R Cr tuc en Im Lt V L Cl s HL S D H . ns 494 t N; T krifati r „p L S E T Ede M n g fas 13974, zum Börsen- I E 12 628 Dampfkessel mit von einander | Ed. J. von der Heyde, Fabrik für eleftrische maschinen. Elsässis<he Maschinenbau - Gesell- | Formen. Robert Grimshaww, annover, Zarm- Rüben- und Fabrikation2unkosten . . 6951 717/79} Erlös für Zu>er, Melasse Nükstände 2c. 776 1629 ° ane an der hiesigen Börse zuzulassen. E O Fêärmern: Auf 2 Nat 19 ) it - Gesellschaf Berlin, | schaft, Grafenstaden. 9. 3. 1901. büchenstr. 9. 13. 6 1901. i i , Abschreibungen 23 155/34} Gewinn-Vortes! e: N Cs ec 74 e 7) Er erbs und i a Berlin, den 26. September 1901 unabhängigen Verdamvfkörpern ; Zuf. z. Pat. 120 416. BLERTate, FRMREN esellschaft, 2 1 R Saa Drebherz mit dur Sthraube | $@e. E. 7315. Ofenfatter für innes CeGelids v! L 40 1991|: Yewinn-Yortrag aus 1899/1€ C 6977113 6 iw g W rths< ts- , 20. Í d Ed N ad ç s. Rue Scribe 5+ | Bg dbítr. 7. 24. 3. 1900. i E 949. ODrebberz u Schra1 i: s 15. Ofenfi inne: C Mm, a dosornofanha z » f . aard de orto-Riche Paris, Luc CCrIbe D; <0e B —_ L é - L G E Vos Ador T Sontlin der rit k Feitrag zum O «22/0 R STIES Zulassungsstelle Au der Börse zu Berlin, Vertr. : S Pat.-Anw., Berlin, Neue | 21f. Skt. 6901. Sperrvorrichtung an Bogenlampen- | verstellbarer Klemmbade. rp VEYREERN, Berlin Fasan «age wig O o E “sein P eet 7% Dri [eta am m Genossenschaften. Kaempf. Wilhelmîtr. 13. 4. 6. 1901 masten mit drehbarem Ausleger. Joh. Stuhlfarth, ae N ors, BrBEr, S preere Pard, “a R 29 404 n E r Abwurfwaaen für 78: 7 78: 07 506: E s E 1: > ; 846. Vorri z zur selbsttbätigen | Duisburg, Obermauers s Ii 4 190L 98 Avenue de la NRépublique; Vertr.: Arthur Bae + D. 29404. Fadhrdbarer Abwurfwagen fi as Es y (83 140/07 (83 140 07 [50639] L Sl 1b. Sch. 10 088, LCNEERg, ur dan J aeb E, “run E Elektrolvtisder Stromunter- | mann, Pat. Anw., Berlin, Karlstr. 40. 8. 12. 1900. | Transportbänder u. dal. W. Bock, Prinzenthal Vie Uebereinstimmung vorstehender Bilanz und des Gewinn- und Verlust-Kontos mit den A5 L E „Von der Bank für Handel und Industrie hier Kessel)peifung mittels 1 S den N tan] tt S b e Zus ; Pat 120 340. Dr Arthur Wehnelt 49f. N. 14988. Loth aus Zink, Cadmium und | b. Brombera. 3. 7. 1901. i : ordnungsn aßtg geführten Geschäftsbüchern bestätigen wir biermit. NADOEZ E T T Ea A L. U E P A SZEREE ist der Antrag gestellt worden, nom. « 1500 000 den Kippgefaßes. Paul gans ariotlendurg, Ch Da c 19. 3 1901 E " | Que@silber. Gustav Rolka, Bremervörde, Prov. | $5f. B. 25 988. Drebschiebermishhahn für Bades Rid Breoivid- ben 9. August 1901. : N R Gi 1910 untündbare Auleihe der Stadt rge, va Per] D Dante ti A s F. 13188 _Werfaliren zur Darstellung | Hannover. 24. 12. 1900. und andere Zwe>ke. E. Bluhm, Berlin, Ritter- Alchard Blume, gerichtl. vereid. Sachverständic ie f 8,8 ifi ; Ñ N d l ürth in Bayern vom Jahre 190 zum Börs 8d. M. 9 048. U aje e =Za. Y. 13188. Verfahren Varilellung | Hannover. 24. _ Dios ber Citi deres | Ma E 9 99 für Paus. Buchführung. i 54 "M revbuhe 86 Revifionskommisfion. i€ er a ung A. von handel an der biesigen Börse E El S E Schwimmerglo>e. Julius Matter , Laaken b. | substantiver Azofarbstoffe aus Biorvcarbonyvlmethyl- | 54b. H. 25 371. Befestigung der Anhbängevlat traße 12. 4. 12 Laut Beschluß der Generalversammlung vom 25. nber a. den Bas g |

| Wir bringen hiermit zur Kenntniß, daß das Mit- Werthpapiere, An- Erneuerungs-Fonds-Konto

( | lied unseres Auffichtsraths, Herr Nentier Joseph Z j _shaffungswerth . A 26 077,70 Bestand am 1. 4. 1900 4 2: 301,46 | Herzfeld in Berlin verstorben ist. Syphon- & Bierka Kurswerth 30. März 1901 44 29 700 | Zugeschriebene Zin G. m

> j für Straf f Omni Otto Kamvfe, New Vork: Vertr. : Dr. W. Häberlet St. 6681. Vorrihtung zum gleichzeitigen | Schußvorrichtung für Straßenbahnfahrzeuge, Omni- | 9. 1. 1901. Otto Kampfe, New York; Vertr. : Dr. W. Häberlein,

An Verlust-Saldo aus 1899 1900 .

E E M A (V4 T E

E T, a,

Y 6A 4“ j J pre e S 10 4h ¿ E s Add Bb Tiford Hy m B, 929 653 Kreuzbebelzanage. William ; > ( titteräl j S7: 1 ndinapbty \dijulfo)aure ; Zu Anm. F. 13 139. | an den Nahmen von Pianofortes. Clifford Robert 7a. O. 20 60 treuzbet g Septembe j j / en 27 te Barmen-MRittersbhausen. 27. 12. 1900. endinaphtvylamindisulfosäure ; Zus. z. Anm. F L I 4 ares i e a 4 M 2). September a. c. werden vom Reingewinn N <ts w lt Berlin, den 27. September 1901. Barmen-Yiil Jen. L 1 E) a L N : C Stephen John Hallé, London, 50. Lincoln's Inn | Alerander Beruard, New-Haven, : Œ- s ivi [ j t wi s y ; T 2 ¡tung setze riken vorm. Friedr. Bayer & Co., | Stephen John - London, 20. Lincoln's i r L L M 10/0 Dividende, zahlbar vom 3. Januar 1902 ab, vertbeilt, der Rest wird vorgetragen. c anivaiten. Bulassungsstelle an der Börse zu Berlin. D A 400 “Siederôbren Fl IG Bau e L 8. 1900. ' | Fields; Vertr. : A. Loll u. W. Ziole>i, Pat.An- Vertr.: Dr. S. Hamburger , Pat.-Anw., Berlin, Zuckerfabrik Zülz, Act,-Ges. [50642] Bekanntmachung. i Kaempf. : Pergudnemen E ‘Towne, Philadelvbia 22f. H. 24 862. Verfabren und Vorrichtung zur | wälte, Berlin, Friedrichstr. 78. 6. 2. 1901. Leipzigerstr. 19. 16. 7. 1901. D j Tf > tri 4 E ug e ——————— 211 Cl. D V n F 2s V s q L e Ps 2E Ly e r 7 Ç O n A 4 $ 4 Tanior 2 Der Nulsihtörath. Der Gerichts, Assessor Siegfried May aus Lipp- 5063: V. St. A.; Vertr : Fude, Pat.-Anw., Berlin, | Herstellung von Bronzefarben. Friedri Haenle, | 51b. V. 4172. Uebungsvorrihtung für Klavier- 2) Zurücknahme von Anmeldungen. Lide stadt ist zur Rechteanwaltschaft beim biesigen Amts- l V, d e Fili le Le machung. del & Industri Marienítr.. 17 95 7 1900. i : Pasing b. München. 10. 11. 1900 spieler. Cintha Minerva Virgil, New Vork ; a. Die folgende Anmelduna ist vom Patentjucher zte zugelassen und în die Lists dor N vâTto Don der Hillale der Bank für Handel & Industrie C di As, Wise E ; H . 95, 9R M ufi 9 Vertr. : Dr. R. Worms, Pat.-Anw., Berlin, Oranien- Data E E gerichte zugelassen und in die Liste der Rechtsanwälte | „, Don ver Hil Antr F G i 9633. Anordnung von unmittelbar in | 24a. H. 25 264. Vorrichtung zur Zuführung von | Vertr. : Dr. R. Worms, Pat.-Anw., Berlin, O C urüd>genommen. Wi l S eingetragen. V, M ay 4 1 B0G auf Bulafsung Anlei q Pa Tfi a Won ras Mde, für Dampf, Sekundärluft in den Verbrennungsraum an beliebiger ourgerstraße 54. 26. 2. 1901. L Lf F H. 24 390. Verfabren um Vertilaen voñ G | : da Un a ú 0 40 en Zyl! unden e LUS V E S E T A Nt 17 997 aviatur für Tasteninstrumente E e E e . o itt ager E reisbahn Frankfurter Schuhfabrik Ai ortmund, den 25. September 1901. der Stadt Fürth v. “J. 1901 I maschinen. Rudolf Kron, Golzern i. S. 25. 5. 1900. | Stelle senkre<t zur #lammenrihtung. L arry | 51b. W. 17 287, Klaviatur für Tasteninstrumente. Motten und anderem Ungeziefer aus Möbeln, ° © Ce ; A Königl. Amtsgericht. „B A Q 7t Dampfmaschine mit umlaufenden | Heusser, Triest, Via Michelangelo $: Vertr. : Marx | Theodor Wiehmayer, Leipzig, Robert Shumann- Kleidungsstüden u. \. w. 14. 2 tien esell a vorm Otto Herz & Co in Frankfurt M zum Handel und zur Notierung an der biesigen I4g. L. 14754. Dampfmaschine umlaufende e &TICN, INgeio O; Eri e F P D 100 leidungéstü>en 1 t 2 F heuti 69 s | Di “Akti J den hi Le T A + | [50641] 2 j Börse eingereiht worden. A as Zvlindern. Birger Ljungstroem, Stockholm, | Menzel, Pat. - Anw.,, Berlin, Friedrichstr. 169. | straße 4. 16. 2. 1901. der 1 n der heutigen Generalversammlung wurden die “le Ulionare werden hierdur< in Gemäßheit S 4 6 s i i | Î |

[50668) | [50658]

- L y r ad mg Wegen Nichtzablung | vor Der Ne 9 sti on Kt au: U, i f.Maani ; Vertr. : Arthur Baermann, Pat.- | 22. 1. 1901. S5Uc, V. 29 063. vand1luge fur Geigen. „Ernest 1 Gebühr gelten folgende Herren Hofbesizer Mever Stirpe, Vorsteher Otte |$ 19 der Statuten zur dritten ordepytlichen bebe E pa enlrath Selsder von Vier Frankfurt a. M, pas Si eeptember 1901. Am “enan erte: L Too P 26. A. 7005. Entwi>elungsbebälter für Acetvlen- Berthelot, Saint-Brieuc, Frankr. ; Vertr. : V. Zenz, als zurü>genonmmen. Knapp Bobmte und Gastwirth Bröer Lintorf in eneralversammlung am Mittwoch, den Rechtsanwälte gelöst WeLE L Serie MgCajenen Die Kommission 14b. E 94 521. Umsteuerungsvorrichtung für |} erzeuger. Gustav Arnold, Crailshcim, Württ. Pat.-Anw., Berlin, Schiffbauerdamm 30. 17. 4, Te. B. 28 449. Ofenmahktel aus Blech. 20. 6. 1901. unteren Auffichtörath gewäntk. ( S November d. J., Vormittags 11 Uhr, im Hirschberg, Schl, den 27. September 1901. für Zulassung von Werthpapieren au Maschinen mit umlaufendem Kolben. Frank Anthony | 15. 3. 1900. i R P 926. Antriebvorritung für mecanise | I€- B. 28 522. Verfahren zur Veritellung von Pr. Oldendorf, den 26. September 1901. Sizungéssaale der Deutschen Vereinsbank, Junghof- Königliches Landgericht L” Headson, Lafayette, 15 North Sixth Street, Grfc. | 30e. D. 11 478. Betteinlage. Franz Duschaneck, | 51d. P. 11926. Antriebvorritung für mechaniscb Riemenverbindern aus Ble<. 20. 6. 1901 Der Vorstand. | straße 11, dabier, eingeladen. ALM Mer Tandgericht. der Börse zu Frankfurt a. M. ememe tndiana, V. St, A: - Nertr.- F. A. | Freiburg i. B., Katharinenstr. 2a. 16. 4. 1901. Musikwerke. The Pianotist Company 1Dr. B. 27 723. Ofen zur tro>encn Destillation, Kleffmann. Rullmann. Tagesordnung : R ——— —_——————— —— E Hovden 0. Mar Maver, Pat.-Anwälte, Berlin, | Î0e. M. 1902L Zufammenlegbare Tragbahre. Limited, London, 2% Regent Street; Vertr. : Dr. insbesondere von Maiskolben. 24. 6. 1901. [50663] H Vorlage der Bilanz und des Gawinn- und 150637] Dan î er Charlottenstr. 3. 24. 4. 1900. Wilhelm J. Maaßen, Aachen, Jägerstr. 4, u. | N. Wirth, Pat.-Anw,, granisuri a. M., u ion 20e. A. 7690. Seitenkupplung mit wagere><t Tir haben mit Genehmigung unseres Aufsichts, | Zeriust-Kontos per 30. Juni 1901 nebst Sparka} A T ooo Dees Af. O. 25 697. Steuerventil für Kraftmaschinen. | Wilbelm Wir, Schaufenberg, Post Alsdorf, Rhld. | Dame, Bat nmw., Berlin, hee Dasifmerk, it selbst; | drebbarem Kuppelhaken. 24. ate P raths beshlossen, zum 31. Dezember cr. und cum | „4 Bericht des Forstands und des Aufsichtsraths. par afsen-L2 ctien-Verein, G. Hagemann, Görlitz, Salomonstr. 11. 25. 3. 1901. | 19. 12. 1900. i : q, | 21d. T. 7273. Mechanisches uf x. An Bn 7108 | 54b. M. 17737. Papierdüte. 13. 6. 1901. : 31, Januar 1902 eine Zablung von je 10 °/, Antrag des Aufsichtsraths über Verwendung Status am 26. September 1901. 15a. W. 16637. Vorrichtung zur Herstellung von | 20f. K. 21 201 Vadewanne mit regelbarer Be- | thätigem otenseibenwechsel ; Zu E: “Vertr.: | 88b. Sh. 16 412. Selbstthätige Schiebefenster- auf unser Aktienkapital = Á 100,— pro Aktie zuzüglich ; des Reingewinns. 5 E Z A Activa. Duplikaten von Zeilentypen na< zusammengestellten | leubtung des Vadewafjers. Johann Mar Heinrich | ermann Thorens, St. Groix, a ae 4 E feststellvorrihtung. 24. 6. 1901 f M 2,— Stempel für jede Aktie und Einzahlung Antrag auf Ertheilung der Entlastung für | mas E A ä 3 E x Matrizenzeilen für Zeilentypengießmashinen. Charles | Krause, Leipzig-Plagwiß, Carl Heinestr. 9%. Dr. «D. Pâberlein, Pat. Ai, E E e M: 3 Verfahren zum Sehen von einzufordern, und ersu<en wir unsere Aktionäre böf- den Vorstand und den Aufsichtsrath. M E E 6 021 634 Showler Woodrofse, London, 188 Fleet Street : | 24. 4. 1901 A Zariiir. 7. s. T Rotecgs ender. Emil Julius | Ziegelsteine: gl. 20. 6. 1901. __ 5 lichst, mit Hinweis auf $ 8 unseres Statuts die auf 2) Abänderung des S 24 der Statuten. 10) Verschiedene Bekan t- E Q 6 905 196 Vertr.: C. Feblert u. G. Loubier, Pat.-Anwälte, 32a. S. 14304. Verfahren zur Trennung cines 5Le. M. 10 ( M. ae Teer. aan Mien Hla. N. Vorrichtung an Ste>nadelaufste>- ihre Betbeiligung entfallenden Beträge bis zu den beil le Aftionäre, welche ana der Generalversammlung nl Danziger Kämmerei-Kasse ..... 20 000 Berlin, Dorotheenstr. 32. 12. 3. 1900 geblasenen Glaëhoblförpers von dem an der Blas- Möller, Maryborough, SEREERSLCUY, E S E maschinen zur Entnahme einzelner Nadelreiben von genaunten Tagen an unsere Zahlstelle, die Herren | ! eilnehmen wollen, werden ersucht, ihre Aftien oder machu en Grundstü> und Inventarium. . …. 207 038 15d. B. 29 101. Verfahren und Vorrichtung zur | vorrichtung \ipenden verlorenen Kopfe. Paul Theodor | Street; Ferir.: Or, e Toirth, Par-Anw., Fran- dem Zuführungöroste. 27. 6. 1901. A Gebrüder Löbbecke & Co. in Braunschweig, den Nachweis deren Vinterlegung bei einem Notar s ng * R e E 1 855 199 Verstellung einer cin Mehrfaches der Dru>flächen- | Sievert, Dresden. 4. 12. 1900. l furt a. M., u. L». ame, Pat.-Anw., Berlin, STc. F. 13408. Lödsbarer Deckelversbluß für unter Angabe der Nummern der Aktien gelangen zu bis spätestens Samêtag, den 2. November [50633] De Renke S 74 529 länge betragenden Textlänge. Alphons Baruch, | 34g. B. 29 609. Zusammenlegbares sowoh r A E 18, 12. 900. icbsenvers{luñ. Hubert | Fäffer u. dgl. 1. 7. 1901 lassen, sowie uns die Aktien einzusenden, tamit wir | d: I, bei der Deutschen Vereinsbank, hier, zu | - Die Erste Berliner Mühenfabrik G. m. b. H. Passiva, Hamburg, Grindelallee 46/48. 24. 4. 1901. VHängematte als au< als Stuhl benußbares : | S8b, 2 : 28 985. Kon ervenbüch ENLCTINUY: PUbers Das Datum bedeutet den Tag der Bekanntmachung auf denselben den Zablungbvermerk vornehmen können. binterlegen und dagegen die Eintrittskarten in it dur< Beschluß der Gesellschafter aufgelöst. E a O 9 000 15d, F. 13693. Vorrihtung zum Auss{alten Jules Emile Besancçon, Paris, 4 Patjsage let ; Unton Boes, Kevelaer. 5. 2. 1901 M freiben nan | der Anmeldung im Reichs-Anzeiger. Die Wirkungen Salzgitter, den 27. September 1901. Smpfang zu nehmen. R “E Etwaige Gläubiger werden aufgefordert, sih bei | Depositen-Kapital iv: a L H O der Preßorgane von Dru>maschinen. R. Ernst | Vertr A. Loll n. W. Ziol | SBe. V. 29 2/2. Vorrichtung O En sen, | des einstweiligen Schuyes gelten als nicht eingetreten. Kaliwerk Salzgitter Actiengesellschaft, | Frankfurt “Der Ao S ctember Ben ‘Ben nwerzeueten Siquldator zu melden. u 7 R Fischer, Barmen, Wertherbofstr. 3. 14. 1, 1901. | Berlin D 11 088 Gleftromagnetifée Fernsienerune | El LLZ L g oraht. Oli Dr B Alercaver S 3) Ertheilungen. Pillegard. ppa. Shmidt. Otte Der Beseer Geri Ga 61 Danziger Sparkassen Actien-Serein. Prigevrcsen, THE FEumatón Torelam | S % e 11 084 Elettromaguetiscbe Fernsieuerung | Stavanger, Norw. f | Auf die bierunter angegebenen Gegenst = 5 So Uy D E A V t v i s QAOCL TCTIEN Bi A hi - Aw D Í 7

n Ì - z Ï t j Ï V M. hnarri t A C T Nacbaenannt "n cin Pat irt bon bem Patents Company Limited, 2°? Bride Lane, | trafe 1 L. 11. 1900. G23a, | ufdrehvorricht: ¡ i Nacha ]

111 L L

ände ift den bezeichneten

F