1940 / 256 p. 6 (Deutscher Reichsanzeiger, Thu, 31 Oct 1940 18:00:00 GMT) scan diff

Zentralhandelsregisierbeilage zum Reichs- und Staatsanzeiger Nr. 256 vom 31. Oktober 1940. S. 3

Zentralhandels8registerbeilage zum Reichs- und Staatsanzeiger Nr. 256 vom 31, Oktober 1940. S. 2

Junh. Gertrud Wiesenhöfer, Güters- j niederlassung Braunschweig führt, bei | kanntmahung Widerspru bei dem 1 1. Januar 1940 begonnen. Die Firma kanntgemaht: Die glei Fintra- | Lim: onau. 33605 Stanisl Orthey i 5 - I » L E e dem Gericht in Braunschweig erfolgen. unterzeichneten Gericht erheben. ist geändert in: „Kasimir v. Wronski E Handelsregister S gungen werden im Retister des Amts L Handelsregister f Y seliaît dur E Alice Die atun Det V t Mtiederlassunt: t Handelsregister Ps angen B ist E Eon s dr Krämer «& Co. (Groß- 23. Oktober 1949. Kommanditgesellschaft.“ ‘Witwe Ka- Amtsgericht Leipzig. T eri<ts Berlin für die dort unter der Amtsgericht Linz (Donau), Gejellschaft wird mit den Erben des | Posen (Glogauer Str. 56). Falls: Amtsgericht Ragnit, 15. Oft. 1940 frau Maria Es Gil s P. es Jon el mit „Lebensmitteln allex Art, | Amtsgericht Hamburg. Abt. 66. simir von Wronski, Rina geb. Berge, 11 | Abt. 117. Leipzig, 25. Oktober 1940. irma Giese>e & Devrient Aktiengesell- Abt. 8, am 15. Oktober 1940. Stanislaus Orthey: a) Wwe. Christel | Kaufmann Alfred Fa> in Posen. Erloschen: i z (e 1 Mc a Ln x g “vet E rauerstr. BT/2BL Z ———— : Köln-Bayenthal hat Prokura. Die Pro- Neueinutragung: haft, Berlin, bestehende - Zweignieder- Neueintragung: ; Orihey geb. Schneider, b) die minder-| Am 21. Oktober 1940: H.-R. A 3775| & 398 Ewald Vildat, Tischken efrau Josefine Blömeke, Gütersloh, | Jn das Geschäft ist Kaufmann Fo- | Werzberg, Harz. [33596] | kura des Vido von Palézieux ist er-| B 815 Halles<he Effecten- „und lassung erfolgen. : H.-R, A 963 Stiftskellerei St. | jährige Marianne Orthey, vertreten Saatenkontor Juh. Willy Macha- | Juhaber: Paula Bildat geb. j E Me Cseiran Es Deeken, Quaken- hannes Ehlers, Hansestadt Hamburg, Handelsregister: loschen. : : Wechselbank, Aktiengesellschaft, jeßt: A 3635 „Afra“’ Kraftfahrzeugzu- Florian bei Linz (Gast- und Schank- durch den Krankenkassen-Öbersekretär | lowskfi in Posen (Breite Str. ‘93 und Éva Bildat Tischken t ats O h e bg Herta Bongen, als persönlich hastender_ Gesellschafter Amtsgericht Herzberg (Harz). H.-R. A 16 600 eeZUulius Zintgraff | Leipzig, vorher in Halle a. S. (027 behör Franzen «& Co. (C 1, Maten- | gewerbe), Sh: St. Florian bei Linz. Arnold Steup als Pfleger, sämtlih in | und 11; Betrieb einex Saaten- und i nt Gin en Gütersloh AOE E m, eingetreten. Nunmehr offene Handels- Löschung: 2 «& Cie.““, Rodenkirchen (Adolf-Hitler- | Schönbachstraße 11). E senstraße Y. : Ge E aber: Augustiner Chor- Marienberg fortgesest. i Samenhandlung). Fnhaber ist der E E Sueia Thoine Seéurt dia Si gesellshaft, die am 1. Mai 1940 be-| A 344 Lauterberger Holzstoffsabrik | Ufer 18 a). Der Name der Fuhaberin | Gegenstand des Unternehmens: Be- Kommanditgesellschaft seit 1, Oktober | herren tift St. Florian. Prokura: Dem Der Kaufmann Theodor ltt a in | Kaufmann Willy Machalowski in Posen. Regensbure. [33616] L, Qu 2 W Sie gonnen hat. i L Mengering « Oppermann in Bad | ist infolge Eheschließung geändert in: | trieb von Bank-, Handels- und Grund- 1940, Der Kaufmann Karl Friedrich | Johann Gruber, St, Florian, und | Marienberg ist aus der Gel) aft aus-| Am 21, Oktober 1940: H.-R. A 3776 Handelsregifter Tin Wis Wiesenhöfer Güt, n Hbe : A 830485 Willy Schure (Uhren- Lauterberg i. H. Dis Liquidation 11t Ehefrau Richard Zschenderlein, Else geb. [atae chäften aller Art; die Gesell- Bruno Apelt in Bösdorf a. d. Elster | Leopold Weginger, St. Florian, ist E eder Witwe Christel Orthey geb. | Nikolai VBöhnke «& Co. mit dem Siß Amtsgericht Regensburg. A N O n Je, T o 8 Großhandel u, Vertretungen, Raboisen | beendet. Die Firma ist erloschen. Ritter, Kauffrau in Rodenkirchen bei | schaft i berechtigt, Zweigniederlassun- ist als persörli< haftender Gesellshaf- | Gesamtprokura erteilt. Schneider ist zur Vertretung der Ge- in Posen (Burgstr. 7; Tabakwaren- Regensburg, den 25. Oktober 1940. E ctn bas a ett Ne, D). | —— Köln. gen im Jn- und Auslande zu errih- tex in das Geschäft aufgenommen, Fo- —— sellschaft ermächtigt. Dem Kaufmann | Großhandel). Offene Handelsgesellschaft _ Neueintragungen: schaft fortaetdrt Die ret e Jnhaber jeßt: Kaufmann Willy Kempten, Allgäu. [33597] ——— ten sowie si<h an anderen R hanna Anna Elsriede verehel. Apelt Ludwigshafen, Rhein. [33606] Theodor Hohmann in Marienberg ist | seit dem 18. September 1940, Gefell-| A VIl1 794 Alois Offenbec> in Tai Bou: Ania SoremanditarieiUcbatt August Schure, Hansestadt Hamburg. Handelsregister Königswinter. {83381] | mungen zu beteiligen. Grundkapital: e. ievhold ist als persönli haftende Handelsregister Pen erteilt, L chafter sind die Kaufleute Nikolai Regensburg (Lebensmitteleinzelhan- erhalten und lautet jeßt: ele as 25. Oktober. Amtsgericht Kempten (Allgäu). H.-R. A 347 Gesellschaft für Ce- | 240 000,— A. Geschäftsführer: Franz d “4 ausgeschieden. An der Amtsgericht Ludwigshafen a. Rh. arienberg, Westerwald, 25. 10. 1940. | Böhnke und Paul G, Lomani, beide in del; Brandlbergerstr. 109). Fnhaber 11t Wiesenhöfer Inh. Gertrud Wiesen- Neueintragung: Kempten, den 25. Oktober 1940. mentsteinfabrikation Hüser & Cie. | Weauthier, Bankdirektor, Halle a. S., Gesellschaft ist eine Kommanditistin be- Neueintragungen : Amtsgericht. Posen. Alois Offenbe>, Kaufmann in Regens- höfer Kommandit-Gesellschaft Per ön-| A 48058 Anton von Waldheim Aenderung: in Oberkassel. Die Liquidation ist be- | und Dr. rer. pol. Walter Seyde, Leip- teiligt. Die Prokura des Curt Frenzel Am 10, Oktober 1940. E Am 22. Oktober 1940: H.-R. A 3777 | burg. i haftende Gesellschafter sind: 1 ‘Ebefrau <emis< - pharmazeutishe Fabrik A 111 194 Kempten Peter Egger | endet und Firma erloschen, | zig. Leßterer isst ermächtigt, die Ge els bleibt bestehen. Alleinprokuristin: Jo-| 1. À& Band 11 Nr. 122 Heinrich Keck | Neuerburg. {33608] | Adler-Drogerie Kurt Lück in Posen |. A 11 51 f, Hemau Theodor Bleicher Maria Brontrup. Gütersloh, 2. Ehe- | Wien, Zweigniederlassung Hamburg | -Weizenpeter“ 1. Kemptener Wei- | Königswinter, den 23, Oktober 1940. galt allein zu vertreten. vittiengeclel hanna Anna Elfriede verehel. Apelt | in Großboenheim (Bâterei u. Le-| Jn das Handelsregister A des Amts- | (Halbdorfstr. 2). Inhaber ist der Dro- | in Hemau (Landmaschinenhandel und fran Zosefine Blömeke Lth (Klo>nerhaus). 5 zenbierbrauerei Kempten, Allgäu, : Amtsgericht, haft. Die Gesellschaft gründet si auf eb. Zierhold, Bösdorf a. d. Elster. Die bensmitteleinzelhandel, Adolf - Hitler- p Neuerburg (Kreis Bitburg) ist | gist Kurt Lü> in Posen. Reparatarwerkstätte)d. Jnhaber ist 3. Ehefrau Cilly Deeken, Quake brüd> | - Zweigniederlassung in Hansestadt Sig: Kempten. Jnhaber: Ludwig ie Savung vom 26. Fuli 1889 Die irma ist geändert und lautet jeßt: | Straße 89 a». Jnh.: Heinrich Ke, | folgendes eingetragen worden: Am 22. Oktober 1940: H.-R. A 3778 | Theodor Bleicher, Mechanikermeister in A “Es sind 5 Soumcibllisinzen s Hamburg der Firma Anton von Wald- Maier, Bierbrauereibesißer in Kempten. | Korneuburg. [83600] | Sabung ist am 16. Dezember 1899 neu lfra-Kraftsahrzeugzubehör - Groß- | Bäckermeister in Großbo>enheim. À 78 bei der Fa. Ferd. Homann: | Sohm «& Gröber Kunstgewerbkiche | Hemau. f d handen i; heim, <hemis< pharmazeutishe Fabrik Die Firma ist erloschen, Amtsgericht Korneuburg. festgestellt, mehrfa<h geändert und dur< handlung Bruno Apelt Kom- Am 11. Oktober 19400. Sp. 5: Die Firma ist in Rudolf Ho- Werkstätten, Siy in Posen (Hohen- Veränderungen: g Sämtliche persönlich haftende Gesell- | in Wien k Registergericht. Korneuburg, den 20. 9. 1940. Beschluß der Geo A Got manditgesellschaft. 2. A Band 11 Nr. 123 Jakob Krämer | mann geändert und hier gese, friedberger Str. 73). Offene Ge B VIII 112 Süddeutsche Holzver- M schafter sind zur Vertretun bor Gesell: Jnhaber: Apotheker Mr. pharm S : Löschung: 16, April 1928 wiederum neu gefaßt _A 5796 Aldag «& Co. (Bankgeschäft | n ‘Kirchheim a. d. E> (Weinbau, | A 84: Sp. 2 u, 3: Rudolf Homann, gelelGal, begonnen mit dem Tage der | zu>erungswerke - Aktiengesellschaft u att éévei [8 Sd ar on Ged inscatt G H eSN Diehl S j; Thann (33598] | H.-R. A 565 Firma Josef Hanni, | Am 21. Juni 1932 ist $ 5 der Saß ung für Baufinanzierungen, C 1, Dittrich- | Weinkelterei „und Weinhandel, Wein- Apothekenbesizer in Neuerburg. Eintragung in das Handelsregister. Regensburg in Regensburg. Durch einem persönlih haftenden Mit esell- Verände: ; Jn unser Pabelareciter A ist heute | Niederleiß (Ziegelbrennerei reis - | (Grundkapital) geändert, ferner die ring 13). : s —_ |straße 83>. Jnhaber: Jakob, Krämer, | Neuerburg, den 1. Oktober 1940. Gesellschafter sind die Fabrikanten Cari | Beschluß des Aufsichtsrats vom 25. Sep- j schafter; die persönlich haftenden Gele, A 36172 “Peter Paul Hiltner unter L, 351 2E N Franz a E Stecviehhandel und Wurst- | dur< die Verordnung des Reichspräsi- }' pro. e Rößler, Leipzig. ia L e Weinhändler in Kirch- Amtsgericht, ee E 4 Gai Ga te E in (Sobe E die Daus p z ' G n Jae R D o>enhaupt in Brachbach/Sieg und | handel). denten vom 19. Septem! rloschen: . d. Ed. ojen. eide Gesellshafter sind zur | (Höhe und Neueinteilung des Grund- Ehekrau E ine “bécdie R AIEOEE Ie Großhandel von Futter- | als e Jnhaber der Kaufmann | Die Firma ist erloschen. .| Kraft geseßten $8 % O E A 6197 Eichwald «&- Co. Komman- Am 16. Oktober 1940. Neumarkt, Schles. [33609] | Vertretung der Gesellschaft nur gemein- fapitals) geändert. Das Grundkapital Gemeinschaft mit einem Prokuvisten ur mitteln, Schopenstehl 22». 1 Franz Mo>enhaupt daselbst eingetragen ———————— Saßzung in der bisherigen Weise wieder ditgesellschaft. Die Gesellschaft ist 3. A Band Il Nr, 260 Friedrich Eß- Handelsregifter schaftlih ermächtigt. beträgt nun 4000000 F. und ist in Vertretung und - Zeichnung der Fina Einzelprokuristin: Frau Anna Maria | worden. : Krefeld. (33601] | in die Saßung aufgenommen und $ 11 aufgelöst und die Firma erloschen. wein in. Speyer (Handel mit Tabak- Amtsgericht Neumarkt, Schles, Am 22, Oktober 1940: H.-R. A 3779 | 4000 Aktien zu je 1000 FNÆ zerlegt. ermächtigt, - Die Géfells daft bei: aut Bertha Leschke, geb. Claus, Hansestadt | Kirhen/Sieg, den 23. Oktober 1940. Handelsregister (an Stelle des nao 8 11 in E waren, ae 31). JFnhaber: den 26. Oktober 1940, Günter Viohl. Hauptniederlassung in Direktor: Robert Fischer ist aus dem 26 Mitra ‘1980 begonnen Hamburg. : i Das Amtsgericht. Amtsgericht Krefeld. alter Fassung) in neuer Fassung em- Leipzig. [33603] Friedrich ßwein, Kaufmann in Neueintragung: Breslau, Ort der Zweigniederlassung: Vorstand A Des‘ ouman S Gliniete; A E E Blüut ui C Eingetragen am 25. Oktober 1940. efügt. Dur<h Beschluß der Hauptver- Handelsregister Speyer. n R O 3. H.-R, A 308 Otto Kroker, Ge- Posen (Büttelstr. 12; Fabrikations-| A V 220 I. I. Deplaz in Hagel- Gütersloh, ist derart Volita erte * amburg-A!tona, Donnerstr. 20). Köln. [33599] h eueintragung: N antra vom 27. Juni 1938 ist die Amtsgericht Leipzig. 4. A Band 11 N 0 s Ï mischtwaren Groß- und Kleinhandel, | mäßige Anfertigung von Uniform- und stadt (Dachziegel- und Tonwerke). Die daß er in Gemeinschaft mit einem 4 Me offene Handelsgesellschaft ist auf- Amtsgericht, Abt. 24, Köln. -R. A 5332 Josef . Lürken, | Sazung völlig neu gefaßt und an das Abt. 118: Leipzig, 26, Oktober 1940. | Fom r S x. 261 Weisenburger, Kamöse, Kreis Neumarkt, Schlesien. | Dienstbekleidungsstü>ken), Fnhaber 1st Gesamtprokura des Otto Zunke und der rsönlih haftenden Gesellschafter: Ehe- gelöst worben, Wis BULgns Sine Jn das Handelsregister wurde am Krefeld (Ritterstraße 296 Tief- und | neue Aktienaesek angeglihen worden. Neueintragungen: T R een Ba in Speyer | Fnhaber ist der Kaufmann Otto Kroker | der Kaufmann Günter Viohl in | Therese Altendorfer ist erloschen. Dem Ten Maria Brentrup oder Ehefrau Louise Carla Dau, verw. Boris, geb. | 25. Oktober 1940 eingetragen: Straßenbau). Inhaber ist Josef | Geändert sind insbesondere die Eintei- A 7459 Röthaer Formsandwerk | (nd A Santo ed Di Pra Oere in Kamöse, Breslau. _ [Otto Zunke in Hagelstadt ist Einzel- Cilly Deeken die Gesellschaft vertreten E N O oie Eo Neueintragungen: Lürken, Bauunternehmer, M. Gladbach. | lung des Aktienkapitals, das Stimm- Hans Sommer, Leipzig (s 3, Kaiser- | Fiesbrecherei L U en Pforzheim. [83610] N 28. as 1940: H.-R. A 177 | prokura erteilt. P E Iba L ; E E E C roß- H.-R. A 17 600 „„Chemisch-Tech- Veränderungen: ret, die Aufsichtsratsbezüge und die i Ste: O Kommanditgesellschaft seit 1 A Handelsregister O as ipl. D Q Bo : __ Erloschen: : M S e g a, bo tis en, Oberhafen- nische Far Hermann Frank , E E Ue. vas B «& | Fristen für Rehnunslegung und Ge- i en GrerO Johannes Som- | 1940. Persönlich haftende Gesellschafter Amtsgericht Pforzheim. pr Bieuba E e as b 2 A 779 Elisabeth Schier in J Mamu. [33595] | D Pee d e Sürth a. hein, und als Fnhaber: | Nolden, Uer ngen (Eisen ödhren, | winnverteilung. Sind mehrere Vor- ; , _aFNgenteur ‘elpgtg. sind: 1. Georg Weisenburger, Schiffer i Neueintragungen: e S] 0 g s genSvurg. l Handelsregister _ Die Prokura des A. Maudrich ist er- | Hermann Frank, Kaufmann _in Kön: Stahl, Jnstallationsmaterial). Eine | standsmitglieder bestellt, so wird die U Süd-Ost-Lichtspiele Berger | Shever; 2. Karl Weiserburger, Schiffer in | „Lom 14. Oktober: 1940. H-R, A 16, E SaS Me C E A Amtsgerichi Hamburg. Abt. 66. | Christi. Ep O o Olo D Trube, Sürth, hat | Kommanditeinlage f lea Gesellschaft dur< zwei Vorstandsmit- O O Stötte- | Philippsburg; 3. Ernst Weisenburger, | 1220 Firma Ernst Costabel, Pforz: e n sen U A icoteia S ai N 0 94 Oktober 1940 stian Lampert, Hansestadt Ham- | Einzelprokura. Diplomkaufmann Dok-| H.-R, A 4482 Schüßler & Co, | glieder oder ein Vorstandsmitglied und 7). : <iffer in Philippsbuxg; Nl ; L, | heim (Presserei, Rudolfstr, 18). Jn- | Farl Nowiti in Zirke, W er| H.-R, A 4 Mauerkirhen. Jn da P : burg tox Edmund Strü>k Köl d | Krefeld. Die Prokura der Frau Hein- i if Offene Handelsgesellschaft seit 1. Ja- Philippsburg;, 4. Emil Wei- | hq ist L „dn | Karl Nowiki in Zirke, Warthegau, Die | Handelsregister, Abteilung A_ ist unter 0 Neueintraguügen: E S U E or Edmun rüder, Köln, und | Kred. e u einen Prokuristen vertreten, jedo ist nar 1940, Persönli Qa de G N senburger, Schiffer in Philippsburg; haberin ist Luise Costabel, Geschäfts- | gesellschaft hat mit dem Tage der Ein a gi D g A ist unte D A 48051 Alfred Piehler, Hanse: | (Ein- E A o. | Christel Heimbah geb. Gräwen, Köln, rih Schüßler, Grete geb. Hohlfeld, Kre- | der Aufsichtsrat ermächtigt, einzelnen 940. Persönlich haftende Gesell- | 5. Frau Jrma Häfner- geb. Weisen- leiterin in Pforzheim. Das Geschäft ist | beg Cn Ae E S E : stadt Hamburg (Handelsvertretungen S u. Ausfuhr, Lange Mühren 9 | haben derart Prokura daß jeder ge- | feld, ist erloschen. i Mitgliedern des Vorstandes die Be- p S U L Paul | burger, Ehefrau des Kaufmanns Anton mit dem Rechte der Fortführung der A vorhan L a 9A i fdt Hamburg (Haneloyer ee mgen, | «S sechs d gangloh und J. von | etre h Las Geshft Stoahuusen & Cie./ Krefeld, Ge: | allin zu vertreien, An Alfred Fem L Seemann, Mimthenlerbegen| L8fes f Eine v Kommand (her tert n Bee (qur e He Pelea g egetbet, Meno, h ah V a S telov Engelbrechten erteilten Prokuren sind wurde bisher unter der Firma „Che- e Dr. ten. ing. Alexan- | ming in Halle/Saale ist Ge MirtptoGT- A 01 N. Rudolf Winkler, Leip- E aco L O lichkeiten auf Luise Costabel, Geschäfts- p es Puhze, Niederlassung: Posen | der der Pauline Stapfer durch Verehe- Hansestadt Gaubura fred Piehler, | exloschen; die des leyteren dur< Tod. | mish-Technishe Fabrik Sürth Gesell-| der Prior, Chemiker, Chemniß. Er kann | erteilt. Er vertritt die Gesellsaft ge- zig are ae u. Kommission, A dèr Firma {ind jeweils zwei. |eiterin in Pforzheim, Wergegangeit, E tr, 28; Spezialgeschäft für | lihung zukommende Name „Seibert : A E B 1762 Schiffahrt: & Kohlen Ge- | haft mit beschränkter Haftung“ ge-| in Gemeinschaft mît einem zweiten | meinsam mit einem Vorstandsmitgliede ite, ZUBS», ersönlich haftende Gesell Ge | Vom 16, Oktober 1940 H-R ot F | Weine und Spirituosen). Znhaber: | und die Anschrift auf Uttendorf Nr. 35 M ini s Be Deiunaun, Hanse- sellschaft mit beschräukter Haftung. | führt und MelA Umwandlung von | Prokuristen vertreten. oder einem Prokuristen. D Beschluß Ee Richard Rudolf Winkler, aftli Lai ae pee eee 1251 Firma Karl Fr. Heintel, Pforz- Dana Arved Puhge in Posen. Der | angemerkt. 0 T E E A R O (Chilehaus B V). H.-R. B 8503 hierher übertragen. —| H.-R. A 4974 Brenig « Wenzel, | der S vom 2%. Junt e aro terer, Leipzig, ist von der Vertretung ardaeIWloNen T [heim (Buchdru>erei, Bleichstr, . 47). La G PIYgE In Pojen Ae Moura Amtsgericht Ried (Fnunkreis) E Senbatios S 00! r N OREN Verwalter gemäß $ 14 der VO. über Als nicht eingetragen wird bekannt- Krefeld. Die Firma ist geändert in: | 1940 ist die Saßung in den $$ 1 und 2 delsv va Otto Witte, Leipzig (Han- Am 23. Oktober 1940: | Inhaber ist Hugo eintel, Buch- | eilt - als Registergeriht am 24. 10. 1940. 1 Hansestadt on ax Heitmann, | die Behandlung feindlichen Vermögens erade Den Gläubigern der Gesell- | Alfred Wenzel, Krefeld. (Firma, Siy, Gegenstand) geändert. numittel-Branhe Bts Mol-Stilee: 6. A Band 11 Nr, 262 Richard Jökle | drukereibesißer in lere E oe: E ff Me 68 Advit: Gillricb, Danss- gn 15. Januar 1940: Kaufmann Bait mit beschränkter Haftung ist —— N Gegenstand des Unternehmens: Neben Str. 161) , D “0, Adols-HUUer- | in Speyer (Kolonialwarenhandel Le- unter der bisher nicht eingetragen ge- Zudeolle Sara 1940: N A 8750 | Schalkau. a N t fiavt Hambuúrg: Banbelövertreningen A Taureèg, Hansestadt Hamburg. S zu On en sie nicht Landemers, Out, Si 3882] | der Verwaltung des eigenen Vermögens . Inhaber: Arthur Alfred Otto Witte bensmitteleinzelhandel, Lindenstraße 8). O ei Kar L. Heintel von A Sie Basen (Brot e can Handelsregister [A T ärpenbedstr, 2. , | Von Amts wegen eingetragen. L efrie gung er angen önnen, ens mm geri N E s erg stpr., | die Förderung von wirtschaftlihen Un=., | Handelsvertreter, Leipzig ' S Richard Jöckle, Kaufmann in tre Crer cler „Karl Friedrich Soniclucbpire 8 t gasse N b iD Amtsgericht Schalkau, 10. 10. 1940. Fnhaber: Kaufmann Adolf Gellrih Er loschen: ie sich. binnen se<s Monaten nach die- „Den 109, TODEL -, ternehmungen jeder Art, insbesondere Veränderungeu: peyer. Verände Ne ___|Heinte Aa eschäft Buchdrue- | L E enan es ».| A 21 Hermann Zinner, Schalkau. SiSadt Sb rich, | Gei 4 26 522 Nicolaus Fleck, jer Bekanntmachung zu jenem Zwecke Neueintragung: Handelsregister A 34 | die Beteiligung an solhen Unterneh- 7 A 894 M. B. Vogel (Chemi Am 9 Olivier 1940 rei ist nah dem Tode des Fnhabers | Zem Fosef Eduard Meßmer, Posen, ist | Die Firma ist erloshen. (Das Ge- 18054 Alfred Gemmel, Hanse: | A 4101 Wilckens & Dabelftein, M v0 _Goziaiciaige Nus E O e Biertauiigin mungen dur< Kapitaleinlage, Kredit- Fabrik, W 33, Angerstr. 32). emishe| , 4 Band V Nr. 487 Jakob Höllrigl E Pim 24 ‘Sebieiber 1940: H.-R. B 1149 [Häft besteht ats Handwöeksbetrien ns stadt Hamburg (Buchdruckerei, Grimm | A 20852 Susanne B bNungägesellsthaf{ für deu Land- | Kurt Knorr, Canditten gewährung und auf beate B Einzelprokurist unter Beschränkung | in Ludwigshafen a. Rh. Dem Kauf- | Vom 182. Oktober 1940 H-R. A 12, | Gotana Schokoladenfabrik Gesell: ia S E Nr. 4. : l A 25610 Paul C. Wegner, rreis - Köln mit beschränkter Haf- : 4 E : Rechtaforme L diet di G See vors auf die Zweigniederlassun; ‘in Glauchau: | mann Hans. .Rottmaher ‘in Ludwigs- | 261 Fivma Heinrich Fehling Pforz- schaft mit beschränkter Haftung mit H Jnhaber: Buchdruckermeister Alfred A 44840 Waldhaus Wohldorf | tung“, Köln (St. Apernstr. 21). Ge- Langenberg, Rheinl {33384] wirtschaftlichen Unteenébutiinen S Dr. phil, Karl Franz Paul Lindner, hafen a. Rh. ist Gesamtprokura / derart | heim. Die Firmä ist geändert in: | dem Siy in Posen (Magdeburger | FCSens | [83619] ( #4 Gemmel, Hansestadt Hamburg. Hinrih Schmalfeld, enstand des Unternehmens: 1. Der| Fn unser Handelsre ister A ist unter | Gegenstand habe Die G Î z e Glauchau, Als nicht eingetragen wird | erteilt, daß er nur in Geieinschaft mit | Willi Fehling. Die Gesellschaft ist | Straße 11H. Dem Waldemar Jaescht Dae ree j : A 48 055 Haus Baumann « Co., A 40 150 Adolf Coutinho, S o Mie BEUuiins Den AleihiwoL, L 82 folgendes Has Mh A s r Berehtiat ei s aft esellschaft is bekanntgegeben: Die gleiche Eintragung einem anderen Zeichnunÿ8berechtigten | aufgelöst; das Geschäft ist ohne Liqui- Posen, ist ‘Gesamtprokura in der Weise Amtsgericht Siegen. Hansestadt Hamburg (Großhandels- A 6009 F. Kroschwitz und nungen im eigenen Namen. 2. Das Fivma Walzwerk Gi Rad kor A uhe A E r wird im Register des Amtsgerichts | zUr Vertretung und Zeichnung der | dation mit Forderungen und Verbind- erteilt, daß er zusammen mit einem Ge- E Neueintragungen: u. Versandgeschäft in Kartoffeln, Obst, A_ 33 057 F. Meyer: Unternehmen darf nur die im $ 6 des | Kommanditgesellschaft, Neviges Per- | lassungen zu Ao sowi Ame ffen Glauchau für die dort unter der Firma | Firma berechtigt M. i lichkeiten übergegangen auf den Gesell- | schäftsführer vertretungsberectigt ist. A e u, Weihnachtsbäumen, Deich- As Ge L a Wohnungsgemeinnügigkeitsgeseßes vom | sönlich haftender Gesellschafter ist ‘Kauf- ae mit Unbere A : s T M L A A eid 2A E 4 Bn Walt er Lili B, a e Ute Glas L fa din L La idi Dr Overhage und Antony mit dem orst. 4). : : . 99. 9 RGL S- 4 ; : ah j ; : : a ° . D, Dl M E. i N : alter | der ä / ivm illi li asgroß handlung T. ar Af- E O E E Bas [O E Me C Rams N boden Ge: (S I A O E E aaten V8 | acht 1 Berta n REI [arten N Bu E M | engeselfiepafe mit dom Sth in Posen | (f Lo®nitender Geseltaster sellschaft hat am 1. Oktober 1940 be- Die offene Handelsgesellschaft ist auf- | neten Geschäfte betreiben. 3. Verträge | samtprokura ist Hugo Steineba<h in Beteiligungs-Aktien esellschaft E E Kommanditgesellschaft seit 1. Januar |H.-R. A 13, 377 Firma Kreder & (Büttelstr. 15). Dur< Umwandlungs- érsönlich haftender Gesellschafter ist onnen. - Persönlih haftende Gesell- | gelöst worden. Die Firma ist erloschen. | über die M erinietuna von Wohnungeu | W.-Elberfeld und Gustav Stahnke in j N i À 3161 Hugo Reichardt (Bau- | 1940. Drei Kommanditisten sind in die | Cie., Pforzheim. Neuer Jnhaber ist | beschluß der Hauptversammlung vom der Kaufmann Heoshext. Mus, is shafter: Kaufleute Hans Hermann | B 2656 Jmporteur Union Gefell: | sind na< einem von dem Spißzenver- Essen erteilt. Der Siy der Firma ist S unternehmung, W 383, Rietschelstr. 41, Gesellshaft eingetreten. Gustav Sigrist, Kaufmann in Niefern. | 16. Oktober 1940 ist das Vermögen | Stege Die Gesellschaft hat am 1. JFa- Hinrich Baumann und Robert Busch, | saft mit beschränkter Haftung. | band aufgestellten Muster abzuschließen; | von Essen nah ‘Neviges Rhld., vetlogt t E [33602] und Böhliß-Ehrenberg, Fabrikstr, 7/9. Am 16, Oktober 1940. Dex Uebergang der im Geschäftsbetrieb | der Aktiengesellschaft unter Ausschluß nuar 1040 begonnen. Ein Kommandie 0 beide in Hansestadt Hamburg '| Die Gesellschast ist aufgelöst worden. Veletide Abweichungen von diesem | Langenberg, Rhld 958. Oktober 1940. Haubeläcegier Gesamtprokurist: Roland Lerche, Böh- | 2. A Band 11 Nr. 95 Pfälzische Ton- | entstandenen Forderungen und Verbind. | der Liquidation auf den Hauptaktionär | fist ist vorhanLen. 58 A 48056 Frit E Reichel), Hunie- Kaufmann Hans Werner Schult, | Muster sind unzulässig. Die jeweilige Abit 940, Amtsgericht Leipzig, lig-Ehrenberg. Er vertritt die Firma werke Hagenburger, Schwalb «& Co., | lichkeiten auf Gustav Siegrist ist ausge- Traugott Hanelt übertvagen worden B Nr. 684 am 10. Oktober 0 ftadt Hamburg (Regenmäntelfabrika- Stettin, ist zum Abwi>ler bestellt wor- | Miete wird nah den on emeinnüi- 909 * Abt, 116, Leipzig, 26. Oktober 1940, in Gemeinschaft mit einem anderen Hettenleidelhein (Rheinpfalz), in | schlossen, Vom 28. Oktober 1940 welcher das Geschäft als Einzelkauf- 1940 die Fa. Heinr. Aug. Schulte, 4h tion, Caffamacherreihe 1/5) den. Die Firma ist erloschen. Wo Sunt g eit» i Lenden 33383 Neueintragungen: Prokuristen. Hettenleidelheim. Die persönlich haf- | H.-R, À 14, 615 Firma Glaser «& | mann unter der Firma Glasgroßhand- | Eisen-Aktiengesellschaft, Dortmund, Inhaber: Kaufmann Friy Ernst | „B 2661 Versuchs esellschaft für | enver Verwaltu e diäben unt Handelsregister [39388] | A 7463 Max Eigen, Leipzig (Han- A 5130 Voigt & Co. (Ausführung | tende Gesellschafterin Frau Wilhelma | Karl, Pforzheim, mit Zweignieder- | lung T Hanelt“ sortführt Die Firma | mit Zweigniederlassung in Wei- Rin das COt gige v Bee Gal Bet BIR E A B 4 diee ou (Be 08 Metau u Je | e l U ja 1 ome f, an e Met fahe e Ver Mig m Ble Die, offeno andels: n Banden Mee en Aug, Schulte Fweiguieveetasuns V : L O E Í ; Z S : Pas t: 5 E en- uni etallindustrie un ahr- U, , Vcogartitir, 3». en Georg Kerbe> -in | gesellschaft i Ö 10 QGonte | 3780 eingetragen. Als ni tro, | Aug. Schulte Zweigniederlassun \ I, E ile, Retbalt aeb Et O E e L ai oe O E ten e E L H E A L jaigglahöteilen, N 22, Wilhelm- gean seit 1. Oktober A der Weinstraße zur Ver- p e Nate: 65 zuv N O S Od bow ferilins: Die eihe Weidenau (Sieg). g nung E Saitiesiadi -Hautbnx a E 17 | Firma erloschen. esegt. 4. Bei Veräußerung von Woh- A a ciiciévialie nd Kohlenhand: traße O : 40. Eine Kommanditistin ist in das | eung | er Gesellschaft reine, Die | ständigen Niederlassung erhobene a Eintragung für die Zweigniederlassung Gegenstand des Unternehmens ist derx H i: g. Sie tit auch 3 gejeßt. 4, Del l gl H M id: | Fuhaber: Wilhelm Max Eigen, Han- Geschäft aufgenommen. Vertretungsbefugnis des persönlich haf- | Geschaft ist auf die bisherige Gesell- in Lißmannstadt wird bei dem Amts- Handel mit Eisen, Stahl, Metall- U Belastung von Grundstü>ken befugt. Es soll nah $ 31 Abs. 2 HGB. das nungsbauten ist gemäß dem Wohnungs- | lung in oosburg, Obb., Siß: | delsvertreter, Leipzig. ; À 5683 Friy Wesner Nach. | tenden Gesellschafters Leonhard Hagen- | schafterin Frau Anna Glase 9 b. Born, | geriht Lißmannstadt erfolgen. Den Bergwerks- und 'Hüttenerzeugnissen, i 4 A 48 057 Martin Cobet, Hanse- | Erlöschen folgender Firmen von Amts | gemeinnügzigkeitsgeseß und seiner Durch- Moosburg. JFnhaber: Kovbinian | A 7464 Paul Brose, Leipzi an- (Elektx. Licht- u. Kraftanlage burger, der in Gemeinschaft mi hn! ; ae E ca I f+5 G Baut Ins S S | L : / 2 führungsvorsd > M Thal , Leipzig (H / f qu, C 1 Es schaft mit dem | jezt wohnhaft in Neu Ulm, übergegan- läubigern der Aktiengesellschaft, die Baustoffen und JFnstallationsgegenstän- N stadt Hamburg (Handelsvertretungen, | wegen in das Handelsregister eingetra- ühcungsvoxrschriften auf die Dauer | Schröter, A, oosburg (Thal- | delsvertretungen in Textilwaren, W 31, aiser-Maximilian-Str. 1). inzwischen verstorbenen persönlich haf- | gen Das Pforzheimer 'Geshäft ist sih binnen se<hs Monaten nah der Be- | den, die Weiterverarbeitung diejer Er- f Hofweg 37), ““|\gen werden. Die in das Handels- | von mindestens 20 Fahren eine Siche- bacher Str. 231). Brockhausstvaße 9. Die Jnhaberin Anna Elisabeth Fähn tenden Gesellschafter Peter Shwalb T | na< Abtrennung der bisheri Qweig- | kanntmachung der Eintragung des Um- zeugnisse, der Erwerb und Betrieb von 4 i wohin die Niederlassung von Berlin | register eingetragenen Jnhaber oder | rung gegen ungerechtfertigte Preis- -R. A Rottenburg 1 24 am 9, Ok-| Jnhaberx: Paul Alfred Brose, „Han- führt infolge eung den Fas- | vertretungsberehtigt war, besteht wei- itieborlalsutia S BardlutaWeGinsses in Vas Handels- Unternehmungen aller Art, die auf die / B: verlegt worden ist. Jnhaber: Kaufmann deren Rechtsnachfolger bzw. die Ab- | erhöhungen zu bestellen. Jn jedem Fall | tober 1940: Kaufhaus Simou Deug? delsvertreter, Leipzig. miliennamen Matthies. ter, so daß jeyt vertretungsberechtigte | die bisherige Gesellschafterin, Frau | register zu diesem Zwecke melden ist Lagerung, den Absay und ‘die Beförde- O Martin Cobet, Hansestadt Hamburg. |wi>ler werden gemäß $ 141 des Ge- | unzulässiger Preissteigerung ist von | ler, Siz: Langquaid. Jnhaber: Deng- | A 7465 Fröhlih «& Sohn, Leipzig A 6819 Dr. Justus Streller, Groß- | Gesellschafter sind: Leonhard Hagenbur- | Babette geb. Kast, jeßt Ehefrau des Sicherheit zu leisten, soweit sie nicht | rung dieser Exzeugnisse gerichtet sind 2 Veränderungen: seßes über die Angelegenheiten der frei- dem dem Wohnungsunternehmen- ein- ler, Simon, Kaufmann, Langquaid, (Handel mit Holz-, Korb- und Spiel- buchhandlung (C 1, Salomonstr. 16).-| ger und Frau Wilhelma Hagenburger. | Fabrikanten Adolf ehrer in ba heim: | Befriedigun verlangen fönnen sowie die Beteiligung an olchen Unter- ; A_ 40 852 E. Möller & Co. (Groß- | illigen Gerichtsbarkeit aufgefordert, A Gebrauch zu machen. | H.-R. A La 67 am 11. Ok- | waren sowie Hausrat, N 22, Linden- Einzelprokurist: Bernhard Gustav lle übrigen Gesell Der sind von der fie hat ihrem Ehemann Adolf Cehrer Am 214. Oktober 1940: H.-R. A 3780 | nehmungen. handel in Schwachstromartikeln, Sprin- | einen etwaigen A 0 die B ET be, vg Bret Mb ata Crans S i e Me Sinale Os, tit Karl SchuHort, Leipzig : Vertretun | ausgeschlossen Einzelprotura erteilt Beide Geschäfte | Glasgroßhandlung T. _ Hanelt in | Das Grundkapital beträgt 9 000 000 eltwi 9), Eintragun e er Firma | |A8 . E U ' F . ene Handelsgesellschaft seit 1. Fa- extil-Vertrieb „Saxonia“ . ober ï ° di V ( 2 Ogarl | Pos 5 C i I R. Dex fell : is N Dor Gesellschafter Oscar Carl Müller | innerhalb * dreier: Monate seit Ver- | Kreisinspektor, Köln, Dr. Paul Lin- Frontenhausen. JFnhaber: Leipreht, nitae 1996. Persönlich nee Get: Othard Schulze (C 1 Gerberstr. 16), | „4 A Band V Nr. 460 Hans Vee in beitovgoführi. N Aae Elattagung A vei eine Dea assung 119 1926 festgestellt und ist mehrfach ist aus der offenen Handelsgesellschaft öffentlihung bei dem unterzeichneten den, Kreisbaurat, Köln, Max Dörner, Pran Xaver, Baumeister, Fronten- | schafter: Paul Andreas Fröhlich, BVött- “T _ Der Fnhaber Rudolf Hans Othard Ludwigshafen a. Rh. (Getreide, Mehl, | wird für die bisherige Zweignieder- M bobe ist dox Aifent Daun L: | abgeändert. Durch Beschluß der Haupt- ausgeschieden. Î Gericht zu erheben. Bürodirektor, Köln, leßterer als Stell- ausen. <hermeister, Otto Karl Fröhlich, Kauf- Schulze führt den Titel Dr, rer. ol. Ua, ud>er, arschnerstraße | lassung bei dem Amtsgericht Úlm er- | Hanelt in Ran Das Geschäft ist durch | versammlung vom 21. 3, 1939 sind die 244 Niedersächsishe Edel-| A 31216 Paul Heinr. Carstensen vertreter. Gesellschaft mit beshränktexr| H.-R. A Landau 1 49 am 15, Ok- | mann, beide in Leipzig. . * MIP Die Firma lautet jeßt: „Saxonia“‘ | k. 4». Das -Geschäft ist dur< Kauf | folgen. E : Ümwandlung ‘der Aktien esellschaft Saßungen in allen Bestimmun en ge- fäsefabrit Dr. Arthur Bieber |4 32 669 Wilhelm Dohrmann, Haftung. Gesellschaftsvertrag vom tober 1940: Richard Ammann, Lan- Veränderungen: : Textilbetrieb Dr. Öihars Schulze, | M den Kaufmann Hans Göß in Lud- |“ e E Glasgroßhandlung T. Hanelt Alktien- ändert und neu u, Bee Die Großhandel mit L T Fris D á l- 30. September 1940. Die Vertretung dau/Jsar (Handel mit Kolonialwaren, | B 86 Bibliographisches JFnstitut B 144 Wellpappen-Werk „Wella“ wigshafen a. Rh. übergégangen. Die | Pillau. [33611] | ‘eselliGaft“ entstanden: Di “Ia: fta A (Großhandel mit Lebensmitteln, Große | A 926 068 Frit Dreyer, A 30316 A E Di Ges d t Leb a s T S el Vrokura des 9 f h: s E 4 gesellschaft“ entstanden: Die umgewan- Direktoren Walter Boe> und Albert Meicpenstr. 49/91), À 26008 Fris Dreyer, A 2916 Ma | erfolat durch ave Gel<hftsführer oder | (anst hn Sbper: Nitard Annmanm | weg U t Gefelicasi. mit beschränkier Das: | Vei, ee nton Buse J eosegen, | Handel Grey Me Me O e reg un Da B 1012 ein: | Vorstenbamiaglicver, Die den Prot fo: i if z ; á < t | ein- : Der: ann, i un , Ho. l : eyt: i 24. Oktober 1940, i : E L N l l De Ara QIEGIs, inge pro: U L E A O 1E Gesell: satt fühn einem stellvertretenden Ge- Kaufmann in ründe u a. d, Jsar, Vesamtprokurist: Dr. phil, Edgar Durth Beschluh der Gesellshafterver- L E Mei Bee in Ludwigs: A: 84 qur Firma Kalksandsteinwerk r R "nit Lingetragen wird risten Max Nanulle, Otto "Albrecht, : A E e é ae E äftsführer. Als nicht eingetragen b) Veränderungen: a bei Leivzi ammlung vom 14, September. ; afen am ein. 3 illau H. und W. Droese in Pillau. C R E N ; E LA Sr Franz Hinrich Eggert, Hansestadt Ham- | schaftshaus anat / Q wird bekanntgemacht: Befteatilihe e-| H.-R. A Dingolfing 1 16 am 2. Ok- Le Si ‘GeselliGaft nux at R e Staikintä ital E 20.000 E Am 22, Oktober 1940. VDie Gesellschaft ist auigelót Die A carl ags E Rede Ein- | Franz Bußmann, Hèinrih Falkenstein, O 1084 Jlias Pautasopulos (Jm- T 6a Jan tes W Gie A f Uls fanntmachungen erfolgen dur< den | tober 1940: Friß Markmiller, Sig: | schaft. mit einem Vorstandsmitgliede 70 000 A erhöht und der Gesellschafts- | 2, A Band VI Nr. 565 Einig « Firma ist erloschen. : Gn iiadt A Ln Emde Gurt Woltorhel N E A ade - port, E port S chiffsmaklerei Wart, Otto Haß A 34 651 Berl chel Film- Westdeutschen O Ausgabe Köln- | Dingolfing. Die Gesellschafter haben | oder einem anderen Prokuristen ver- vertrag in $ 5 (Stammkapital und Wolf in Ludwigshafen am Rhein. L Gitmannitadt erfolgen Set and L U Betrieb Ver hof 11). C , heater "e e Bei uf, haft, Land in Köln. Sind Bekanntmachun- | am 2. 10. 1940 die Abänderung des Ge- | treten. La Stammeinlagen) geändert worden. Als Dem Kaufmann Edmund, Albert Schrei- | Plauen, Vogtl, [33612] N y Kauptni a7 laîi n 4 ilt Pr U it A dis Culiait t N Se s p e D ‘dip C, / gen in diesem Blatt nicht zu erreichen, A ifaiide dahin beschlossen, daß | B 443 Gebr. Assuschkewißtz Aktien- nicht eingetragen wivd. békanntgegeben: weis in Mannheim ist / Einzelprokura Handelsregister —— dais iads Y jung er ette N okura [t De a M e äft ils aufmann L er esse, K QAaV! | so werden sie im Deutschen Reichsan- | die Geschäftsführung dem Gesellschafter | gesellschaft (Großhandel mit Pélz-' und Die gleihe Eintragung wird für die erteilt. i Amtsgericht Plauen, 26, 10, 1940. |Potsdam. [83614] Ev G fa 1! 4h Ie auS E ie Zweig- i E Sparo alamos, Hansestadt Ham- |L. Jhde, A 20538 arl Jhn, zeiger veröffentlicht. Richard Markmiller allein übertragen | Rauchwaren aller Art sowie - Verede- Bweigniederlassung im Register des Am 28. Oktober 1940. Ï eueintragung: : Handelsregister niederlassung L enau ¿E la À urg, als persönlich haftender Gesell- A 20493 Gebr. H. «& H. Meyer, eränderungen: wird. lung von Rauchwaren, C 1, Plauensche Amtsgerichts Berlin erfolgen. 6. A Band 11 Nr. 130 Heinrih| A 16531, 25. Oktober 1940 Max Amtsgericht Potsdam, Abteilung 8 mèn mit einem Borskandonngl® Bex Ñ schasfer eingetreten. Nunmehr offene | A 27134 Saborowsky & Co, Kom: | %.-R, A 15451 „Dipl.Jug. Kasimir | H.-R, A Mallersdorf 1 48 am 2. Ok- | Straße 19. N a ————— Naithel in Frankenthal. Der Sig | Heinz, Viehagentur, Plauen (Vogtl.) | Potsdam, den 15 Shtobex 1040; 1 uss „anderen Prokuristen zeihnungs- M Pantdelogele Gat, die am 19, Oktober manditgesellschaft, A 32169 Rudolf | v, Wronski“‘, Köln (Bauunterneh- | tober 1940: L. «& R. Ziegler, Sig: | Von Amts wegen: Der Kaufmann Linz, Donau. [33604] der Firma ist nah, Manhheim verlegt. | (Die Geschäftsräume befinden si<h im "Veränderung: E E, a L Kaufmann Wal- ¡ “tis En hat. Einzelprokuristen: | Friy Schnabl, A 21 646 Schönewald | mung, Steinfelder Gasse 14). Fnhaberin | Ergoldsbach: Alleininhaber ist nun | Kurt Müller in Leipzig ist zum Vor- | Handelsregister Am 21. Oktober 1940. C O Kontor Nv. 8.) Inbaber A 1615 Otto Schwetash «& Co. f E Br fu E E E Ee udolf Johannes Heinrih Prehn und | & Co., A 21 622 Schubert, Rauscher | der Firma ist: Witwe Kasimir von | Rupprecht Ziegler, Kaufmann, Ergolds- | standsmitgliede bestellt 5 Amtsgericht Linz (Donau), 7, B Band V1 Nr. 44 Pfälzische | ist der Viehkaufmann Max Herbeët | offene Handelsgesellschast Potsdam gestalt Prokura erteilt, daß derselbe be- f Antonios Sourlas, beide- in Hansestadt | & Co., A 23 961 Heinrich Schuster. | Wronski, Rina geb. Berge, Kauffrau in | bach. : B 666 Giese>e «& Devrient Afk- Abt. 8, am 14. Oktober 1940. Verlagsanstalt, Gesellschaft mit . be- | Heinz in Plauen (Vogtl.). (Lebensmittel - Großhandlung Pots- E It anen, E Une Se Î Hamburg. z Î Ferner beabsichtigt das Amtsgericht | Köln-Bayenthal. Am gleihen Tage | H.-R, A Landshut 1 196 am 11. Ok- | tiengesellschaft (Typographisches Jn- Veränderung: chränkter Daltung, in Neustadt an Veränderungen: dam, Scharrenstraße 2). Der CQaufmann E smitgliede vder einem anderen A_ 47744 Wilhelm Matthies (Obst R Gesellschast auf Grund “des | wurde bei dieser Firma eingetragen: | tober 1940: Joh. Weiß, Siß: Lands- | stitut, C 1, Nürnberger Straße 12). H.-R. A 874 Jos. Ertl, Siy: Breit: Her Weinstrasie. Der Geschäftsführer | A 506, 25, Oktober 1940, Karl Fr. Hermann Wolter in Potsdam it aus Prokuristen die Firma zu vertreten. U. Südfrüchte, Fruchthof). Geseßes vom 9. Oktober 1934 im Han- | Franz Steer, Bäuingenieur in Köln- hut. Die Zahl der Kommanditisten | Zum stellvertretenden Vorstandsmit- brunn, Gde. Hörsching. Deut Stein Y wegen Verseßung in | Klapproth, Plauen (Vogtl.) Das | der Gesellshaft ausgeschieden Diese E ist auf den Einzelprokuristen: N Hoffmann, | delsregistex zu löschen, da sie kein Ver- | Marienburg, und Vido von Palézieux, beträgt nunmehr vier. glied ist der Drukereibesiver Arthur Zufolge erxlangtex Großjährigkeit ist en Ruhestand abberufen. Geschäft nebst Firma S Evbgang Erloschen: S „der Zweignie erlassung Weis- È Wohltorf b. Hamburg, Larl Schnoor | mögen besißt. Kaufmann in Köln-Bayenthal, sind in| H.-R. A Landshut 1 24 am 21. Of-\| Ernst Giesete-Schiller in Leipzig be- dex Gesellschafter Hevbert Erik eigen- E [33607] auf die Witive Sophie Marie Klapproth | A 1793 Kurt Friedrich, Potsdam- A (Sieg) beschränkt. Als nicht ein ; L und Arthur Schneider, beide in Hanse-| B 2743 C. F. Madsen mit be- | das Geschäft als persönlich haftende Ge- tober 1940: Hadekageschäft August |stellt. Gesamtprokurist: Ernst Serilia, berechtigt. i Marienberg, Westerwald geb. Be>teut in Plauen übergegangen. | Babelsberg (Delikatessen, Kolonial- N I O Ee M E 50 stadt Hamburg. e O shränkter Haftung. - sellschafter eingetreten. Dié bisherige | Blank, Siy: Landshut. Nunmehriger | Leipziq. Wr darf die Gesellschaft nur Als nicht eingetragen wixd ferner be-| Handel8register beim Amtsgericht Posemn T [33613] | Waren, Spirituosen, Versand- und anntmachung exfolgt dur den Deut- : d _Als nicht eingetragen wird veröffent-| Alle, die etn berehtigtes Futeresse | Fnhaberin ist nicht persönlich hastende | Geschäftsinhaber: Mehlhart, Johann | in Gemeinschaft mit einem Vorstands- kanntgemacht: Die gleiche Eintragung Marienberg, Westerwald i Handelsregister Detailgeschäft, A aaa C balibera schen Ran 4 4 h liht: Die gleihe Eintragung wird für an der Unterlassung der Löschung | Gesellschafterin geworden. Es ist ein | Nepomuk, Kaufmann, Landshut. mitgliede odex einem anderen Pro- wird für die Hweigniederlassung Linz | H.-R. A 12 Fa. Stanislaus Orthey des Amtsgerichts Posen Goethestraße 34). Die Firma ist er- BELANDELURZEN j kit die Zweigniederlassung in Braun>- | haben, können binnen einem Monat | Kommanditist vorhanden. Die nun-| Amtsgericht Landshut (Bayern). kuristen vertreten. im Handelsregister des Amtsgerichts | Le L AFOREIE, Marienburg/Lan- Neueintragungen: i loschen. N H Sa T Ren d Ling erfolgen. RENTUTI Am 21, Oktober 1940: H.-R, A 3774 raten Heß in Siegen. Zivei Kommanditisten

\hweig, die den Firmenzusay Zweig- |seit der Veröffentlihung dieser Be- mehrige Kommanditgesellschaft hat am Registergericht. Als nicht eingetragen wird noch be-

I E S A CRAINNEN