1940 / 260 p. 6 (Deutscher Reichsanzeiger, Tue, 05 Nov 1940 18:00:00 GMT) scan diff

Dortmund (Maschinenfabrik, Schüßen- straße 10—12).

a) Am 18. Oktober 1940: Carl F. Braun in Dortmund ist Prokura er- teilt. Er vertritt zusammen mit einem Geschäftsführer oder einem anderen Prokuristen.

b) Am 25. Oktober 1940: Die Pro- kura ‘Dr. Gert Schwellenbah ist er- loschen. E

Nr. 208 „Großmann-Auto-Gefsell- haft mit beschränkter Haftung“, Dortmund (Treibstr. 73).

a) Am 192. Oktobér 1940: Carl F. Braun in Dortinund ist Prokura er- teilt. Ex vertritt zusammen mit einem Geschäftsführer odex einem anderen Prokuristen.

b) Am 25. Oktober 1940: Die Pro- kura Dr. Gert Schwellenbah is er-

loschen. Erloschen:

Nr. 279 „Gesellschaft für ange- wandte Chemie mit beschränkter Hastung“, Dortmund, am 25. Ok- tober 1940.

Die Liquidation ist beendet. Firma ist erloschen.

Die

Düsseldorf. [34145] Handelsregister Amtsgeric(t Düsseldorf, den 29, Oktober 1940. Neueintragungen:

A 14256 Eduard Hannemann Ju- genieur-Vüro, Düsseldorf (Jn- genieurbüro und Handelsvertretung in automatisher Dampfkessel - Speisung. Lanzallee 18/20. JFnhaber: Eduard O, Fngenieur in Düsseldorf- ohausen. E

À 14257 Paul Stöcker, Düsseldorf (Vertrieb von Graphit-Schmelztiegeln, An- und Verkauf von Graphittiegel- herben und -abfällen, Handel mit Graphit, feuerfesten Steinen, Scha- mottesteinen und Schamottemóörtel, Markgrafenstr. 9). Fuhaber Paul Stö>ker, Kaufmann in Düsseldorf.

B 5712 G. Czerwinskfi & Co. Ge- sellschaft mit beschränkter Haftung, Düsseldorf. Gesellshaftsvertrag vom 20. 6, 1940. Gegenstand des Unterneh- mens: Die Ausführung von Bauarbei- ten jeder Art sowie die Beteiligung an ähnlihen Unternehmungen. Stamm- kapital: 21 000 A. Geschäftsführer: Dr. Paul Christens, Syndikus in Düsseldorf. Die Dauer der Gesellschaft ist bis zum 31. Dezember 1954 festge- seßt. Kündigi keiner der Gesellschafter mindestens drei Monate vor Ablauf, so gilt die Gesellschaft stets als auf etn weiteres Fahr verlängert. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Ge- sellschaft durch zwei Geschäftsführer ge- meinschaftli<h oder dur< einen Ge- häftsführer in Gemeinschaft mit einem Prokuristen vertreten. Dex Geschäfts- führer Dr. Paul Christens ist von den Beschränkungen des $ 181 BGB befreit. Die Bekanntmachungen der Gesellschaft erfolgen nur im Reichsanzeiger. Ge- shäftsraume: Fägerhosstr. 15,

Veränderungen:

B 5098 Aloverzee Handelsgesell- schaft mit beschränkter Haftung, Düsseldorf. Die Prokura von Wil- helm Alpar ist erloschen.

A 10911 Düsseldorfer Jalousie- fabrik H. Müller Söhne, Düffel- dorf. August Müller und seine Erbin Witwe August Müller, Elisabeth geb. Buerbaum, ohne Stand, in Düsseldorf, sind aus der Gesellschaft ausgeschieden. Bruno Müller, Kaufmann in Düssel- dorf, ist in die Gesellshaft als persón- lih haftender Gesellshafter eingetreten.

A 11154 Franz Nahrath, Düssel- dorf. Die Gesellschaft ist aufgelöst. Der bisherige Gesellshafter Friy Gies- ler junior ist alleiniger Fnhaber der Firma,

A 11338 Hermann Wiederhold, Hilden, Gesamtprokurist ist Friß Schulte in Hilden. Er vertritt die Gesellshaft in Gemeinschaft mit einem anderen Prokuristen.

A 13 027 A. Treplin & Co. Nachf. Kommanditgesellschast, Düsseldorf. Die Gesellschaft ist aufgelöst. Der bis- herige Gesellschafter Hermann Carl Amme ist alleiniger Fnhaber der Firma. Die Firma lautet jeßt: Hermann C. Amme vormals A. Treplin & Co. Nachf.

A 13158 Hammelrath « S<hwen-

er Pumpenfabrik Kommanditgesell- haft, Düsseldorf. Ein Kommanditist ist ausgeschieden, die Einlagen von zwei Kommanditisten sind erhöht.

Eger, / [34146] Handelsregister Amtsgericht Eger. Eger, den 26. Oktober 1940. Veränderung: H.-R, A 1 Ash Verlag Karl Jhl «& Co., Siv Asch. Dur< Beschluß des Landgerichts Eger vom 8. Oktober 1940 (A. 2.7 Q 1/40) ist die mit einstweiliger Verfügung ie Verwaltung der Firma aufgehoben. Der Verwalter Karl Schmidt ist ge- löscht.

Eger. [34147] Handelsregister Amtsgericht Eger. Eger, den 28. Oktober 1940.

Veränderung: ; H.-R. A 11l 15 Seinri<h Eberl Biere Anb Siy Haid. Ös eriger Fnhaber infolge Ablebens elöscht. f Jebiger Jnhaber Pharm. Mr. Josef

Zentralhandelsregifterbeilage zum Reichs- und Staatsanzeiger Nr. 260 vom 5, November 1940, S. 2

Eger. {34148] Handelsregister Amtsgericht Eger. Eger, den 28. Oktober 1940. Neueintragung: H.-R. A 27 Petshau Heinrich Reis jun. (Handel mit Schlachtvieh und Nutvieh), Siß Theusiug. Geschäftsinhaber: Heinrich Reis jun., Viehhändler in Theujfing.

Eger. [34149] Handel8register Amtsgericht Eger. Eger, den 28. Oktober 1940. Neueintragung:

H.-R. A 33 Foachimsthal Verkes «& Kuchs Bandweberei und Spitzen- fabrik (Herstellung von Bändern und Spiten aller Art, Posamentenherstellung und -Großhandel mit diesen Artikeln und verwandten Artikeln). Siy. Vöh-

misch Wiesenthal...

Persönlih haftende Gesellschafter: Karl Berkes, Kaufmann, Dresden; Richard Kuchs, Kaufmann, Tauchau bei Leipzig.

Offene Handelsgesellshaft. Die Ge- sellshaft hat am 1. Fuli 1940 begonnen. Jeder Gesellschafter ist einzeln zur Ver- tretung der Gesellshaft ermächtigt.

Eger. [34150] HandelLregister Amtsgericht Eger. Eger, den 28. Oktober 1940. Löschung einer Firma: H.-R. A 36 Mies Jng. Paul Ma- cenauersche Bierbrauerei in Ulli, Siß Ullitz: Die Firma ist erloschea. -

Eger, [34151] HandelLregister Amtsgericht Eger. Eger, den 28. Oktober 1940. Löschung einer Firma: H.-R. A 46 Eger Hotel Hübner I. Till (Gast- und Schankgewerbe), Siy Franzensbad: Die Firma ist erloschen.

Eger. [34152] Handel®8regifier Amt8gerichi Eger. Eger, den 28. Oktober 1940. Veränderung:

H.-R. A 50 As<h Gebrüder Netßsch,

Sitz Asch. ie Firma lautet jegt: Gebrüder Netzsch, Maschinenfabrik und Eisen- gießerei. Die Prokura des Hans Silbermann ist erloschen.

Eger. [34153] Handel®8register Ant®Lgericht Eger. Egex, den 28. Oktober 1940. Neueiuntragung:

H.-R. A 50 Platten Bezirk8apotheke Ph. Mr. Nichard Heinl, Bergstadt

Platten, Siy Platten.

E E Ph. Mr. Richard Heinl, Apotheker in Platten.

Eger. [34154] HandelLregister Amtsgericht Eger. Eger, den 28. Oktober 1940. Löschung einer Firma:

H.-R. A 62 Wildstein Brüder Placht (Musikinstrumenten- und Saitenhand-

lung), Siy Schönbach.

Die Firma ist erloschen.

Eger. [34155] Handelsregister Amtsgericht Eger. Eger, den 28. Oktober 1940. Veränderungen:

H.-R. A VIII1 84 Heinri<h Neis (Fleishhauerei), Siß: Teichhausen:

Die Firma ist erloschen.

Eger. [34156] Handel8regisier Amtsgericht Eger. Eger, den 28, Oktober 1940. Löschung einer Firma:

H.-R. A VIII 85 K. Roth «& Cie, (Ein- und Verkauf von Koloñialwaren en gros und en detail sowie Be- shaffung von Hotelbedarfsartikeln jeder

Art). Sitz: Karlsbad.

Die Firma ist erloschen.

Eger. [34157] Handelsregifter Amtsgericht Eger. Eger, den 28. Oktober 1940. Löschung einer Firma:

H.-R. C Ill 113 Porzella, Evi- denz-, Kontroll- und Jukassobüro, Gesellschaft mit beschränkter Haf- tung (auch ts{he<is<). Sih: Karlsbad: Die Liquidation ist beendet, die Firma

ist erloschen.

[34158] Eger.

Eger. Handelsregister Amtsgericht Eger, den 28. Oktober 1940, Veränderung: H.-R. A 131 Falkenau Liebauthaler Textilwerke Fischer «& Co., Liebau-

thal bei Königsberg a. d, Eger (Sudetengau). Sit: Liebauthal bei Königsberg a. d. Eger:

Dem Alfred Meyer und dem Curt Langhart, beide in Liebauthal bei Königsberg ‘a. d. Eger, ist Einzelpro- kura erteilt.

Dementsprechend ist $ 18 des Gesell-

außen f jeder Gesellschafter berechtigt. schaftsvertrags geändert.

Eger. [34159] Handelsregister Amtsgericht Eger. Eger, den 28. Oktober 1940.

öschung einer Firma: -R. A VII 191 L Folel Hubl O EENE . Sih: Schön-

Wirl, Apotheker in Haid, als Pächter.

Die Firma ist erloschen.

Zur Vertretung der Gesellschaft nah

Eisenach. {34160] Handelsregister Amtsgericht Eisenach.

Eisenach, den 28. Oktober 1940.

: Veränderung:

A 1488 August Wallmeyer, Eisenach.

Die Gesamiprokura des Kaufmanns Ernst Haaß in Eisenach ist in E:nzel- prokura umgewandelt. Glauchau. [34161]

Handelsregister Amtsgericht Glauchau, 30, 10. 1940. Veränderung:

A 92 Julius Pickenhahn (Buch- dru>erei und Verlag, Glauchauer Zeitung), Glauchau. Die Prokura des Arthur Wolf in Glauchau ist er-

loschen.

Glogau. Handelsregister Amtsgericht Glogau, 29. Oktbr. 1940. Veränderung: A 1260» Anna Günther, Waren- handlung, Gramschüß. Fnhaber ist jeßt Margarete Walter, Gramshüß.

HWalberstadt. [34163]

Bei der im Handelsregister unter Nr. 9 H.-R. A 1913 verzeichneten Firma Hermann Rabethge, Halber- ftadt, ist am 15. Oktober 1940 folgen- des eingetragen worden:

Die Prokura des Kaufmanns Karl Finke in Halberstadt ist erloschen.

Die Prokuristen Kurt Rabethge und Rudolf Busse in Halberstadt bleiben Prokuristen dergestalt, daß jeder einzeln zur Vertretung der Firma berechtigt ist.

Das Amtsgericht Halberstadt.

————

HWalberstadt. [34164] Bei der im Handel3register A unter

Nx. 9 H.-R. A 2007 verzeichneten

Firma Richard Kehr, Halberstadt,

ist heute folgendes eingetrageu worden: Dem Dr.-FFng. Hans Foachim Kehr

und Friedri ilhelm Kehr, beide in

Halberstadt, 1 Einzelprokura erteilt. Halberstadt, den 21. Oktober 1940.

Amtsgericht.

Herne. [34165] Handelsregister Amtsgericht Herne, 2. Oktober 1940. B 199 Röhren- & Schweisßwerk vorm, G. Kuntze, Geselischaft mit

beschränkter Hastung, in Herne. Fräulein Natuna Wolf, Stuttaart,

Birkentvaldstraße 85, ist Prokura er--

teilt. Fräulein Wolf ist au<h zur Ver- äußerung und Belastung von Grund- stü>ken befugt.

Herne. [34166] Handelsregister Amtsgericht Herne, 7. Sept. 1940. A 739 Baum und Marx in Herne.

Die Firma ist erloschen.

Hof. [34167] Handelsregister . Amtsgericht Hof, 31. Oktober 1940. A 1/273 „Joh. Geyer“ in Hof. diele Hdlsges. seit 1. 10, 1940, da an diejem Tage Kfm. Willi Sammer als Gesellschafter eingetreten ist.

Köln. [34168] Amtsgericht, Abt. 24, Köln. In das Handelsregister wurde am 29, Oktober 1940 eingetragen:

Neueintragung:

H.-R. A 17 601 „Westdeutsche Kon- zertdirektion Juhaber Gustaf Fine: man «& Co.“, Köln (Am Hof 2a (Stollwerkhaus)). e haftender Gesellschafter: Gustaf Finemann, Kon- zertdirektor, Köln-Bayenthal. Kom- manditgesellschaft, die am 29. Oktober 1940 begonnen hat. Es ist ein Kom- manditist vorhanden. Das Geschäft wurde bisher unter der Firma „West- deutsche onzertdirektion Gesellschaft mit beschränkter Haftung“ geführt und infolge Umwandlung von H-R: 8.8949 hierher übertragen. Als nicht eingetra- gen wird bekanntgemacht: Den Gläu-

igern der Siebe, mit beschränkter Haftung ist Sicherheit zu leisten, soweit ste niht Befriedigung erlangen können, wenn sie si<h binnen se<s Monaten nach dieser Bekanntmachung zu jenem Zwede melden. -

Veränderungen: H.-R. A 14271 „„Jacobine Hart- mann-Schlüssel“‘/, Köln (Parfümerien und Toiletteartikel, Hohestr. 83). Die D des Emil Schmekel ist er- oschen. H.-R, 4-15551 „Paul M. Boden- heim“, Köln (Herstellung von Bett- wäsche und Berufskleidung, Bismar>- straße 50). Leo Pregler in Hönin- gen bei Köln hat Gesamtprokura derart, daß er gemeinsam mit einem anderen Prokuristen vertre- tungsberehtigt is. Die Gesamt- E des Wilhelm Leonhardt ist erart geändert, daß er gemeinsam mit einem anderen Pro uristen vertretungs- berechtigt ist. Die Prokura des Josef Esser ist erloschen.

H.-R. A 16527 „August Nethe““, Köln (Buchhandlung, Hohenzollernring Nr. 88. Die Prokura des Martin Haxtmann ist erloschen.

H.-R. B 8040 „Walther «& Cie., Aktiengesalllschaft‘“‘/, Köln - Dellbrück. is Prokura von Franz Bürger ist er- oschen.

H.-R. B 8205 „Rheinische Kohlen-

[84162]

und Koksgesellschaft mit beshränk- ter Haftung“‘, Köln. Hans Tjaden ist ni<ht mehr Geschäftsführer. Fohannes van Goutum Meyer, Kaufmann, Em- den, ist zum Geschäftsführer bestellt.

H.-R. B 8708 „Rheinische Zieh- glas, Afktiengesellschaft“‘, Porz-Ur- bah. Georg Brunion ist ni<ht méhr Vorstandsmitglied. Königsberg (Pr). [34170]

Handelsregister

Amütsgericht Königsberg (Pr).

Veränderungen:

A 829 am 24. Oktober 1940 Textilia Großhandelsvertretung für Textil- indufirie Carl Kühn «& (Co. JFnh. Martin Ohlert. Die Firma ist ge- ändert und lautet fortan:

Martin Ohlert Handel®vextretung der Textilindustrie.

A 187 am 24. Oktober 1940 Meek- lenburger Meierei Carl Bodien Nachf. Jetvige Jnhaberin: Auguste David geb. Kempf, Kaufmannswitwe, Königsberg (Pr). Das Handelsgeschäft ist dur< Erbgang auf die genannte cFn- haberin übergegangen.

B 134 am 24. Oktober 11940 Osft- preußische Glashandels - Aktien- gesellschaft. Die Hauptversammlung vom 4. Funi 1940 hat die Erhöhun des Grundkapitals um 50 000 au 200 000 N.AÆ beschlossen, daher -$ 5 der Saßung e Erböbuna und Aktien) ge- ändert. Die Erhöhungp ist durchgeführt. Nicht eingetragen: Es sind 650 neue, auf den JFnhaber lautende Aktien über je 1000 zum Parikurs ausgegeben.

Erloschen:

B15 am 24. Oktober 1940 Ostland- Saaten Gemeinnützige Gesellschaft zur Förderung des Futterpflanzen- saatbaues mit beschränkter Haf- tung. Die Liquidation ist beendet. Die Firma ist erloschen.

Königsberg (Pr). {84169] E Handelsregister

Amtsgericht Königsberg (Pr).

Folgende Firma sollen R E 31 Abs. 2 HGB., $ 141 Abj. 2 RGFG- von Amts wegen A werden:

389 H.-R. A 52 Paul Gutzeit, Königsberg (Pr).

32 H.-R. A 200 F. Klatko, Königsberg (Pr).

32 H-R. A4 2 Verliner Schirmfabrik Eugen Lichtenstein, Berlin, Zweigniederlassung Königs- berg (Pr). E

32 e 352 W E Levin- ohn, Königsber r). | 32 "H-R. À 501 Emil Rofenthal, Königsberg (Pr). :

Erust Sachs,

32 H-R. A 614 Königsberg (Pr).

32 H.-R. A 6&5 Vruno Rei- manu, Königsberg (Pr).

32 H.-R. A 1316 Robert Leh- mann, Getreide, Saaten, Futter- mittel, Königsberg (Pr).

32 H.-R. A 1685 Alfred Michae- lis, Königsberg (Pr).

32 H.-R. A 2013 Möbelhandlung Felix Reinert, Königsberg (Pr).

Die Fnhaber, geseßlihen Vertreter óder Rechtsnachfolger werden hiervon benachrichtigt. Zur Geltendmachung eines Widerspruc)s wird eine Frist von drei Monäâten bestimmt.

Königsberg (Pr), 22. Oktober 1940.

Amtsgericht. Abt. 38.

Krems. {84171] Handelsregifter Amtsgericht Krems (Donau). Abt. 5. Krems, am 11. Oktobex 1940, Neueintragung:

16 A 3/31 Alois Stumvoll (in Hofamt Nr. 4). Fnhaber: Alois Stum-

voll, Kaufmann in Hofamt Nr. 4. Krems,

[314172] F Handelsregister

Amtsgericht Krems (Donau).

Abt. 5. Krems, am 12. Oktober 1940, Neueintragung:

H--R. A 1/99 Alfred Nahmer (Krems, Drinkwéelder Straße 11 und 15), Fnhaber: Alfred Nahmer, Me- chaniker und Kraftfahrzeugmechaniker in Krems.

Langenberg, Rheinl,

Veränderung: H.-R. A 330 H. Laakmann, E Ea N Langenberg,

Dem Buchhalter Helmut in eg Rhld., ist Gesamtprokura erteilt. Í

Langenberg, Rhld, 28, Oktober 1940.

Das Amtsgericht.

(34178)

Lauban, : [34174] Handelsregister Amtsgericht Lauban, 29, 10. 1940. Veränderung:

4 H.-R. A 616 Fa. Paul Menzel, Lauban,

Frau Elise Menzel geb. Blank und Frau Melanie Menzel geb. Kuni> sind mit Wirkung vom 1. 1. 1940 aus der Gesellschaft ausgeschieden. Die Gesell- schaft A aufgelöst. Der Diplomkauf- mann Wernex Menzel in Lauban führt das in eine Einzelfirma umgewandelte E als Alleininhaber in unveränderter Form fort.

Leer, OstfriesI. Handelsregister A. Veränderung:

[34177]

Am 24. 10. 1940 zu Nx. 777, Firma

Johanne van Mark in Leer: Die irma lautet jeßt: Arnold vau Mark, eer. PEuEx ist der Gastwirt Arnold

van Mark in Leer. Die Prokura des

Gastwirts Arnold van Mark ist er-

loschen. Amtsgericht Leer.

Leipzig. [34175]

Handelsregister

Amtsgericht Leipzig. Abt. 116. Leipzig, 31. Oktober 1940. Neueintragung:

A 7466 Aufzugswerk Beha Ber- ger & Hauptmann, Leipzig (N 25, JFmmelmannstraße 22).

Offene Sa eit 31. Ok tober 1940. Die Gesellshaft ist nah dem Reichsgeseß vom 5. Juli 1934 dur< Umivandlung der Firma Auf- zugswert „Beha“ Gesellschaft mit be- <hränkter Haftung in Leipzig errichtet worden. O haftende Gesell- E Arno erger, Kaufmann, Walter Hauptmann, xFngenieux, beide in Leipzig. i

Veräuderungen: :

A 13 Euter & Molau (Handel mit gebrauchten Kraftfahrzeugen und Zu- behör, S 3, Frohburger Straße 63).

Offene Handelsgesellschaft seit

1, August 1940. Der Meister des Kraft-

fahrzeugwerks Aloys Schneider in Leipzig ist als persönlich haftender Ge- sellshafter in das Geschäft aufgenom- men. Die Prokura von Fohanna Jrm- ard led. Seyboth (jeßt verehel. Schnei- er) e chen.

B ,-FUrtransit‘‘“ Rauchwarens- Lagerhaus Aktien-Gesellschaft (C 1, Kaybachstraße 7).

Der Kaufmann Richard Thal in Leipzig ist zum stellvertretenden Vor- standsmitgliede bestellt. Er darf die Gesellschast allein vertreten.

B 781 Erich Brangsch Gesellschaft mit beschränïter Haftung, Engels- dorf (Feld- und Kleinbahnen, An- [Olußaleise, Bagger, Lokomotiven,

aumaschinen und Holzshwellen, Ern)tr- Guhr-Straße 6). Der Gesellschafts» vertrag ist dur<h Beschluß der Gesell- schafter vom 12. Oktober 1940 in $ 10 (Aufsichtsrat) geändert.

A 3052 Dampfmolkerei Max Schus.

bert (0 28, Wuxzner Straße 15 b). Die irma ist O und lautet jeßt: ax Schubert, Lebensmittel. Erloschen: B 791 Aufzugswerk „Beha“/ Ge- sellschaft mit beschränkter Haftung.

Das Vermögen der Gesellschaft 6 j

unter Aus\{<luß der Liquidation dur Gesellschafterbeshluß vom 4. Oktober 1940 unter gleichzeitiger Errichtung

einer offenen Handels8gesellschaft unter . eha Berger &

der Firma Aufzugswerk Hauptmann in Leipzig auf diese über- tragen worden (\. Bl. 116 H.-R. A 7466). Die Firma der übextragenden Gesellshaft ist... exloshen (Reichsgesetz vom 5, Juli 1934). Als nicht einge- tragen wird no< bekanntgemacht: Den Gläubigern der Gesellschaft steht es frei, soweit sie niht Befriedigung: ver- langen können, binnen se<s Monaten

seit dieser Bekanntmachung Sicherheits--

leistung zu verlangen.

A 6953 Ammon «& Co.

27 494 Gustav Graeßler, Appa- ratebau-Gesellschaft mit beschränkter

Hastung.

Leitmeritz, [34178] Handelsregister Amt8gericht Leitmerißz, 17. 10. 1940, Neueintragung:

7 H.-R. B 83 „BVituma“‘ Bergbau und chemische Jundustrie-Aktieugesell= schaft, Aussig. (Jn Aussig ist einé

Zweigniederlassung errichtet.)

Gegenstand des Unternehmens: Die Gewinnung von Kohlen, Schiefer, Torf und sonstigen Montan- sowie Mine- ralproduktten, deren <hemish-te<nis<he Verwertung, der Handel, Transport und Umschlag dieser Produkte, die Er-

zeugung und der Vertrieb von sonstigen

chemischen und pharmazeutis<hen Pro- dukten, ferner die Gewinnung und Weiterverarbeitung von bituminösen Stoffen allex Art, die Erzeugung und der Vertrieb von Grudeöfen und die Ausführung von Straßenbauten. Grundkapital: 300 000 KA. Vorstand: Adolf Skoxnia, Kaufmann, Halle (Saale), Hermann Schaaf, Kauf- mann, Halle (Saale), Dr. rer. pol. Karl Meyold, Aussig. Gesamtprokuristen: . Anton Moißl, Karlsbad, - Rudolf Friedrih Lüftnex, Gesel Jeder von ihnen vertritt die Gesellschaft“ mit einem Vorstandsmit- glied oder einem anderen Prokuristen. Rechtsverhältnisse: Aktiengesellschaft. Der Gesellschaftsvertrag (Saßung) 1st am 2, Januar 1929 festgestellt, in- zwischen geändert und dur<h Beschlu der Hauptversammlung vom 29. Fun 1939 in Anpassung an das neue Aktien- geseß neu gefaßt. Besteht der Vorstand aus mehreren Personen, so wird die Gesellschaft dur< zwei Vorstandsmit- glieder oder dur< ein Vorstandsmit- glied gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Fn der Hauptversammlung vom 26. März 1940 wurde die Um- stellung der Alktiengesellshaft vor- genommen, das Grundkapital ‘neu fest geseßt und die Verlegung des Sitzes der Gesellschaft na Aussig beschlossen, Die Sazung ist entsprehend im $ 1 Abs. 2, 8 15, weiter im $ 22 Abs. 1

( 4 un ( Geschäftsjahr) geändert.

Marburg, Lahn.

Leoben. ; {34179] Veränderung:

8 H.-R. B 3/68. Am 18. Oktober 1940 wurde in das Handelsregister bei der Firma Eisenwerke-Aktiengesell- schaft Krieglach, Siy Krieglach, ein-

des

getragen: | Fung. Richard Schmay ist erloschen.

Die Prokura Amtsgericht Leoben, Abt. 8, am 18, Oktober 1940,

Leslau. Bekanntmachung.

Jn das Handelsregister Abteilung B ist unter Nr, 1 am 28.- Oktober 1940 neu eingetragen worden:

Ostbank Aktiengesellschaft Fikiale Leslau, Siß: Leslau. Siß der Haupt- niederlassung: Posen. Gegenstand des Unternehmens ist dex Betrieb der in 8 2 dex Satzung aufgeführten Bank- geshäfte. Das Grundkapital beträgt 2 000 000 Bloty, die ganz eingezahlt und in 20 000 Aktien zum Nennwert von je 100 Zloty eingeteilt sind. Vor- standsmitglieder sind Kurt Klose in Posen und Max Stein in Posen. Pro- kuristen sind: Konrad Timm; ferner Max Ebert, Hugo Kabisch, Otto Lampe und Georg Engeldrum in Posen. Rechtsverhältnisse: Aktiengesellschaft. Die Saßung ist am 30, Sept. 1920 festgestellt und seit dem mehrfah zu- leßt am 31. Mai 1940 geändert. Die Gesellshaft wird von zwei Vorstands- mitgliedern oder von einem Vorstands- mitglied und einem stellvertretenden Ged oder von zwei stell- vertretenden Vorstandsmitgliedern oder von einem Vorstandsmitglied oder stell- vertretenden Vorstandsmitglied und einem Prokuristen vertreten.

Als nit eingetragen wird veröffent- liht: Der Vorstand besteht aus einer oder mehreren Personen, deren Zahl der Aufsichtsrat bestimmt. Die Be- kanntmachungen der Gesellschaft erfol- gen dur den Deutschen Reichsanzeiger und in einer Posener Tageszeitung.

Leslau, den 28. Oktober 1940.

Amtsgericht Leslau.

[34180]

Litzmannstadt. [34176] Handelsregister Amtsgericht Lißmannstadt, den 22. Oktober 1940. Veränderung:

B 901 „Englisch polnische Gummi- Judustrie „Gentlenen‘ Aktiengesell- fchaft, Limanustadt. Dex Handels- vertreter Alfred Gregor in Lißmann-

stadt ist zum Treuhänder bestellt.

Magdeburg. {34181] Handelsregister : Amtsgericht Magdeburg. Magdeburg, 29. Oktober 1940. Erloschen:

A 7069 Felix Neumann, ' Magde- burg. Die Firma ist erloschen.

B 863 L. Haas Aftiengesellschaft, Magdeburg. Die Vertretungsbefug- nis des Liquidators ist beendet. Die Firma ist erloschen.

Mainz. : [34182] Jn das Handelsregister wurde heute bei der Firma Leopold Feist & Co.

. in Mainz folgendes eingetragen: Die

Firma ist erloschen. Mainz, den 29, Oktober 1940. Amtsgericht.

Mainz. [34183]

In das Handelsregister wurde heute bei der Firma „G. A. Urmetzer Nf.“ in Mainz, Ludwigstraße 7, eingetragen, daß das Geschäft auf Rudolf Zapp, Kaufmann in Mainz, übergegangen ist, von’ ihm unter unveränderter Firma ace wird und daß die Prokura ex Margareta Kohl in Finthen be- stehen geblieben ist. :

Mainz, den 29. Oktober 1940.

[34184] Im Handelsregister A unter Nr. 217 ist neu eingetragen:

Lorch «& Co., Dreihäuser Basalt- werk, offene Handelsgesellschaft zu Dreihausen. Persönlih haftende Ge- ellshafter sind Fohannes Lor< und lugust Otto zu Dreihausen. Jeder ist einzeln zur Vertretung dexr Gesellschaft ermächtigt. E

Die Gesellschaft hat am 1. Fanuar 1940 begonnen.

Marburg, den 29. Oktober 1940.

Amtsgericht;

Marienburg, Westpr. [34185] Amtsgericht Marienburg, Westpr., den 28. Oktober 1940. Handelsregister Abt. A. Prokura. Nr. 23 Ernft Schalk, Marienburg, Westpr: Der Abteilungsleiterin Frieda Leiber in Marienburg ist Pro- kura erteilt. :

Meerane, Sachsen, [34186] Handelsregister Amtsgericht Meerane. Meerane (Sachs.), 30, Oktober 1940. Veränderung:

A 41 Eduard Reinhold Komman-

ditgesellschaft, Meerane.

Der Kaufmann A Max Fribsche #st aus der Gesellshaft ausgeschieden. Es ist ein weiterer Kommanditist ein- (etreten.

Zentralhandelsregisterbeilage zum

Melsungen. Í [34187] Firma M. Steinbach in Melsun- gen, H.-R. A 4: Die Witwe Friede- rike Steinba<h in Melsungen ist in- folge Ablebens aus der Gesellschaft ausgeschieden. Die Gesellschafter führen die Firma unverändert weiter. Melsungen, 28. Oktober 1940. Amtsgericht.

Merseburg. [34188]

Jn unsex Handelsregister Abt. A Nr. 601 ist bei dexr Fa E. Otto, A. Dreyklust Nachf. in Merseburg, heute folgendes eingetragen: Die Firma ist geändert. Sie heißt jeßt: Max Otto, Jnh. Wilhelm Otto, Merse- burg. Fnhaber ist der Tischlermeister Wilhelm Otto, Merseburg. Amts- gericht Merseburg, den 25. Oktober 1940,

Mettmann, [34189] H.-R. A 147 Kampmann «& Areß Kommanditgesellschaft in Haan. Der Kommanditist hat seine Einlage erhöht. Mettmann, 19. Oktober 1940. Amtsgericht.

Mettmann. [34190] H.-R. A Nr. 122 VBurberg Maschi- nenbaugesellshaft in Mettmann. Die Gesellschaft is aufgelöst. Der Kaufmann Robert Burberg zu Mett- mann ist nunmehr Alleininhaber. Seine Prokura ist erloschen. Mettmann, 24, Oktober 1940, Amtsgericht.

Muskau. [34191] Handelsregister Amtsgericht Muskau. Muskau, den 29. Oktober 1940. Erloschen:

A 332 Ernst Eckhardt, Muskau.

Die Firma ist erloschen.

Neumagen. [34192]

H.-R. A 45. Jm hiesigen Handels- register M die Firma Weingut Josef Milz „Weingroßkellereien““ in Neu- magen am 4. Oktober 1940 wie folgt geändert worden:

Weinvertrieb Fosef Milz, Weingroß- fellereien „Kommanditgesellschaft“ 1n Neumagen.

Amtsgericht Neumagen.

Neumagen. [34193] H.-R. A 48. Bei der S M. May in Leiwen ist im Handelsregister am 30. Oktober 1940 folgendes eîinge- tragen worden: Die Firma is} erloschen. Amtsgericht Neumagen.

Schles. [34194] Jn unser Handelsregister Abt. B ist bei der unter Nr. 30 eingetragenen Firma Zuckerfabrik Maltsch-Dietz- dorf G. m. b. H. in Mältsh a. O. heute eingetragen worden: Fabrikdirek- tor Dr. Oskar Köhler ist niht mehr Ge- schäftsführer. 3 Neumarkt, Schles., 29. Oktober 1940. Amtsgericht. 3. H.-R. B 30.

34195] euß.

Neumarkt H

Neuss. Handelsregister Amtsgericht Veränderung: 28. Oktober 1940: A 111 Rheinisch- Westfälische Papiersactfabrik „„Her-

‘] kules8‘‘ Vrunstermann «& Co., Neuß.

Dem Diplomvolkswirt Friedrich Kloster- pg in Düsseldorf ist Einzelprokura ertetlt.

Nordhausen. [34196] Handel8register Amtsgericht Nordhausen, 25. 10. 1940.

A 216 Nordhäuser Tabakfabriken A. G. in Nordhausen.

Dem Dipl.-Kaufmann Dr. rer. pol. Richard Felix Otto Pae> in Nordhausen ist Prokura mit der Maßgabe erteilt, daß er nur in Gemeinschaft mit einem Vorstandsmitgliede zur Vertretung der Gesellschaft ermächtigt ist.

Oppeln, [34036]

- Handelsregister i Amtsgericht Oppeln, den 24. 10. 1940. Neueintragung: A 1268 Franz Ber- nard, Bosch-Dienft, Oppeln, Fnh.: Franz Bernard, Meister des Kraftfahr- zeughandwerks, Oppeln.

Ortelsburg. [34197] Handel8register Amtsgericht Ortel8burg, 28. 10. 1940. Veränderung:

Schloßbrauerei Ortelsburg Wal- ter Daum, Ortelsbutg. Nunmehriger Geschäftsinhaber ist Brauereibesißer Claus Daum in Ortelsbuxg. :

Dem Braumeister Robéèxrt Hoffmann in Ortelsburg und dem kaufmännischen Leiter Karl Krey in Ortelsburg ist Prokura erteilt. Peine.’ [34198]

__ Handelsregister Amtsgéèricht Peine, 26. Oktober 1940. Veränderung:

A 552 H. Sonnenberg, Peine.

An Stelle eines gestorbenen Kommans- ditisten sind dessen Erben in die Gesell- schaft eingetreten.

Peine. [34199] Handelsregister Amtsgericht Peine, 26. Oktober 1940.

Veränderungen: A 632 Sirschapotheke Walter

Asmus, Heine.

A R e

i i, Li R E A UPEA as Fle A G Ai D

F

A

Neichs- und Staatsanzeiger Nr. 260 vom 5. November 1940. &S. 3

Die Firma lautet jeyt: Hirschapo- theke Walter A8mus,-Fnhaber Paul Scholand, Peine.

Die Prokura des Apothekers Paul Scholand ist erloschen. Der Uebergang der im Betrieb des Geschäfts begrün- deten Verbindlichkeiten ist beim Er- werb des Geschäfts dur< den Apotheker Paul Scholand ausgeschlossen.

Peine, [34200] Handelsregister Amtsgericht Peine, 26. Oktober 1940. Veränderungen: A 755 Sand- «& Kieswerke Rüper, Juh. Alfred Fischer. Die Firma lautet jet: Sand- und Kieswerke Nüper, A. Fischer Nachf. Geschäftsinhaber: Hohengöhrener Kies- werke Arthur Kurth, Kommanditgesell- schaft in Hohengöhren, Kr. Ferichow 11. Der Uebergang derx im Betrieb des Ge- \hâfts begründeten Verbindlichkeiten ist beim Erwerb des Geschäfts durch die Hohengöhrener Kieswerke Arthur Kurth, Kommanditgesellshaft, ausge- \hlossen. i

Flauen, Vogtl. [34201] Handelsregister Anmitsgericht Plauen, 31. 10. 1940. Neueintragung:

A 1534 30, Oktober 1940, Paul Renner, Plauen (Vogtl.) (Fabri- kation von Hosen, Sport- und Berufs- kleidung, Dörfelstraße 2 1), Fnhaber ist der Kaufmann Paul Renner in Plauen.

Veränderung:

B 55 830, Oktober 1940, Mittel- deutsche Abwasser-Reinigungs-Ge- sellschaft mit beschränkter Haftung, Plauen (Vogtl.). Der Gesellschafts- vertrag ist dur< Beschluß der Gesell- schafterversammlung vom 11, Oktober 1940 in $ 6 (Vertretung) und $ 7 ge- ändert worden, Sind mehrere Ge- schäftsführer bestellt, so n jeder allein ¿ur Vertretung dex Gesellshaft berech- tigt. Zum weiteren Geschäftsführer ist Frau Marie Fohanne Gertrud verehel. Shle<hte geb Schönfe!der in Plauen

bestellt. Erloschen: A 98, 30. Oktober 1940, Paul Wolfrum, Plauen (Vogtl.).

Pulsnitz, Sachsen, [34202] Handelsregister Amtsgericht Pulsni6ß, 23. 10, 1940. Veränderung:

A 137 Arth. Walter Horn, Bretnig.

Margarethe Horn geb. Schurig ist niht mehr Pächterin. Der Kaufmann und Fabrikant Arthur Walter Horn in Bretnig ist wieder alleiniger Jnhaber.

Quedlinburg. {34203] Eintragungen im Hgndelsregister. Am 830. 8, 1940: H.-R. A 888 Frite «& Strube, Quedlinburg. Der Kauf- mann Otto Lungershausen, Quedlin- burg, N in die Gesellschaft als persön- lih haftender Gesellschafter eingetreten. Am 8390. 1940: C. esche, Quedlinburg. Der Kaufmann Otto Lungershausen, Quedlinburg, ist in die Gesellschaft als persönlich haftender Ge- sellshafter eingetreten. Am 4, 9. 1940: H.R. A 977 Heinrich Rieke, Nachf. Junh. Else Rieke, uedlin- burg. Die Firma ist erloshen. Am 4. 9, 1940: H.-R. A 858 Geßler «& Strauß, Quedlinburg. Dem Kauf- mann zFohannes Düker in Quedlinburg ist Gesamtprokura erteilt, Er ist zu- sammen mit einem andern Prokuristen oder mit einem Q renten Ge- aale „zur Vertretung der Gesell- chaft ermächtigt, Am 3, 10. 1940: R. A_ 994 Carl Meyer, Quedlin- urg. Die Firma ist erloshen. Am 7, 10, 1940: H.-R. A 1211 A. D. Richter Nachf. Franz Wiele, Franz Wiele in Quedlinburg. Dem Schlossermeister Hermann Baaske in Quedlinburg ist Prokura erteilt. Quedlinburg, den 29. Oktober 1940. Amtsgericht.

Rastatt. [34204 R egi ero nag A Band Nr. 56 zur Firma Karl Kühn in Oetigheim: Die Prokura des Alfons Sin ist erloshen. Karl Friedrich Kühn ist ausgeschieden. Das O ist mit Aktiven und Passiven auf Alfons

E Übergegangen. astatt, den 24, Oktober 1940, - Amtsgericht.

Handelsregistereintrag A Band. Nr. 162 zur Firma Adolf Bauer in Rastatt: Die Qua ist erloschen.

Rastatt, den 25, Oktober 1940.

Amtsgericht.

Salzburg.

Haüùdelsregister Amtsgericht Salzburg, Abt. 11, den 30. Oktober 1940. Veränderungen:

A 9 Buchdruckerei und Verlags- Austalt Franz Reyer's Erbin «& Co. (Hallein)d. Katharina Hirsch, Dr. Leopold Birs< und Thomas Blie- berger sind aus der Gesell\ aft aus- geschieden. Richard Hirsh, Maschinen- meister, Hallein, und Luise Hirs, Ge- shäftsführerin, Hallein, sind gleichzeitig als persönlich haftende Gesellschafter in die Ge E eingetreten und eliibati tigt, jeder für sih allein die Gesellschaft

B 26 „Neue Heimat“ Gemein- nüßige Wohnungs- und Siedlungs- gesells<ast der Deutschen Arbeits- front im Gau Salzburg, Gesellschaft mit beschränkter Haftung (Salz- burg), Die Prokura des Julius Müller, Worgt, ist erloschen.

B 49 Salzburger Eifengroßhan- velsgesellshaft mit beschränkter Haftung in Salzburg. Mit Beschluß der Gesellshafterversammlung vom 10. Mai 1940 wurde das Stammkapital und die Stammeinlagen in Reichsmark neu festgeseßt (Umstellung) und der Gesellshaftsvectrag in den 88 4 und 8 abgeändert. Das Stammkapital be- trägt nunmehr 100 000 A.

Salzkotten. [34207]

In das Handelsregister Abt. B ist heute bei Nx. 5 Firma Westfälische Textil - Gesellschast Klingenthal «& Co, mit beschränkter Haftung in Salzkotten eingetragen:

Der Kaufmann Ferdinand Klingen- thal zu Paderborn ist zum weiteren Geschäftsführer bestellt.

Salzkotten, den 28. Oktober 1940.

Das Amtsgericht.

Sú. Goar. Handelsregifter. A Nr. 205 Wilhelm Marbach, Weinguts8besitzer, Weinbrennerei und Weinhandlung in Bacharach. Kommanditgesellschaft seit dem 1. Ok- tober 1940. Die Kaufleute Wilhelm Marbach jun. und Hubert Marbach, beide in Bacharach, sind in die Gesell- gal als persönlih haftende Gesell- after aufgenommen.

[34209]

l Ferner sind rei Kommanditisten beteiligt. Die Fivma ist geändert in: Wilh. Mar- ach n. Söhne Kom. Ges. Zur Ver- tretung der Gesellschaft ist der Kauf- mann Wilhelm Marbach sen, allein er- mächtigt.

St. Goar, den 26. Oktober 1940,

Amtsgericht.

Schorndorf. [34208] Amtsgericht Schorndorf, Handelsregistereintrag vom 29. Oktober 1940, Neueintrag:

A 170 Dr. Joh. Phil. Palm Arzneimittelfabrik in Schorndorf. Inhaberin: Frau Klara Palm geb. Schüle, Witwe des Dr. Johann Phi- lipp Palm, Apothekers und Fabrik- direktors in Schorndorf.

Stargard, Pomm. [34210]

Im Handelsregister A Nr. 593 ist bei der Firma „Eloi Bansept, vorm. J. V. Humbert gegr. 1841 im Elsaß“, in Stargard i. Pom., fol- gendes eingetragen worden: Offene Eon Frau Margarete ansept in Stargard i. Pom. ist in das Geschäft als persönlih haftende Gesellshafterin eingetreten. Die Ge- sellshaft hat am 1. Januar 1940 be- gonnen. Stargard i. Pom., den 17. 10, 1940. Amtsgericht.

Traunstein, [34211] Handelsregister. Neueinträge:

a) A 13 Firma „Roman Heigen- hauser“‘, Siß: Reit im Winkel. Fn- haber: Roman Heigenhauser, Me besißer in Reit im Winkel. Geschästs- zweig: Gastwirtschaft, Fremdenpension. b) A 14 Firma „Friß Pürner, Oberkramer“’, Siß: Reit im Winkel. JFnhaber: Friy Pürner, Kaufmann in Reit im Winkel. Geschäftszweig:

Warengeschäft und Drogerie.

Traunstein, den 29. Oktober 1940.

Amtsgericht. Traunstein. [84212] Handelsregister. Neueintrag:

A 15 Firma „Engelbert Klauser““, Sit: Siegsdorf. Jnhaber: Engelbert Klauser, Bauunternehmer in Siegs- dorf. Geschäftszweig: Baugeschäft.

Traunstein, den 29. Oktober 1940.

Amtsgericht. Traunstein. {34213]

Handelsregister.

Neueintrag: :

A 53 Firma „Franz Wimmer“, Sit: Altenmarkt a. d. Alz. Jnhaber: Franz Wimmer, Kaufmann in Alten- markt a. d. Alz. Geschäftszweig: Last- fuhrunternehmen.

raunstein, den 29. Oktober 1940. Amtsgericht. Traunstein. [34214] Handelsregister. Neueintrag:

A 123 Firma „Helene Eichner“‘, Siß: Vad Reichenhall. E R Eichner, Geschäftsinhaberin in

ad Reichenhall. del mit Lebensmitteln.

Traunstein, den 29. Oktober 1940.

Amtsgericht.

Trebnitz. [34215]

Fn nas Handelsregister Abt. A ist unter r. 344 die Fa. Alfons Reinhold Laqua in Lohe, Kreis Trebniß/Schles), und als ihr Jnhaber Alfons Laqua jun. in Lohe, Kreis Trebniy, eingetragen wor- den. Einzelprokürist: Alfons Laqua sen. in Lohe, Kreis Trebniy. Die Nieder-

zu vertreten.

Geschäftszweig: Hans- |.

lau, nah Lohe, Kreis Trebnitz i. Schlesi, verlegt.

Amtsgericht Trebnigt,

den 24, Oktober 1940.

Warschau. [34216

H.-R. B 5 „Elwoka“/ Grofßhande Gesellschast mit beschränkter Hafz tuiig, Warschau.

Handel mit Waren aller Art, Bes trieb von Handelsgeschäften jeder Art, Einrichtung von HZweigniederlassungent in dem Gebiete des Genéralgouverne=- ments.

Stammkapital: 120 000 Zloty.

Geschäftsführer is der Fohannes Stelzer, Warschau, Friedenstr. 9,

Gesellshaft mit beschränkter Hafs tung. Die Gesellschaft hat einen oder mehrere Geschäftsführer; sie wird ver- treten: Weun ein Geschäftsführer be- stellt ist, dux< diesen, wenn mehrerê Geschäftsführer bestellt sind, entweder durh zwei Geschäftsführer oder einen Geschästsfüh-er und einen Prokuristen.

Eingetragen am 9. Oktober 1940,

Warschau, den 9. Oktober 1940.

Das Deutsche Gericht. Weener. [34217] Handelsregifter

Amîtsgericht Weener,

23, Oktober 1940. Veränderung: :

A 86 Puddingfabriken System A, J. Polak, Kommanditgesellschaft, Weener. i

5 Kommanditisten sind mit Wirkung vom 1. Januar 1937 ausgetreten, 7 Kommanditisten mit Wirkung vom 1, Januar 1940 eingetreten. Der per- sönlih haftende Gesellschafter Frederik Sprenger ist mit Wirkung vom 1. Fa- nuar 1940 aus der Gesellschaft ausge- treten. Alleiniger persönlih haftendex Gesellschafter ist nunmehr der Kauf- mann Wiard Popkes in Weener.

eiden. [34043] E Handelsregister

Amtsgericht Weiden, Oberpf.

Weiden, Oberpf., 28. Oktober 1940.

Neueintragung: :

Weiden A [Il 401 Max Weigert, Weiden, Oberpf. (Handel mit Ge- mishtwaren, Frauenrichterstraße und Altstraße 4). Geschäftsinhaber: Max Weigert, Kaufmann, Weiden.

eiden. [34218] E Handelsregister Amtsgericht Weiden (Oberpf.). Weiden (Oberpf.), 29. Oktober, 1940.

Veräuderung: i

Vilse> A I 35 Georg Wolf, Schlicht. Georg Wolf als Inhaber elós<ht. Nun Geschäftsinhaber: 4F509- ann Baptist genannt Hans Wolf, Schlossermeister und Eisenhändler, Schlicht. Die ena ist geändert in! Georg Wolf Juhaber Hans Wolf.

[34044]

Weimar. Handelsregister

Amtsgericht Weimar, 19. 10. 1940. Neueintragung : i Abt. A Bd. V1 Nr. 188 Firma Louis Wende & Sohn in Weimar. Fnhaber: Margarete Wende geb.

Dietel in Leipzig.

Werder, Havel, [34045] Neueintragung:

H.-R. A 2568 Adolf Weinhardt,

Glindow. :

JFnhaber Klempner Adolf Weinhardt

in Glindqw. Der Frau Frida Weinhardt

eborene Beuster in Glindow ist Pro-

ura erteilt.

Werder, Havel, 29. Oktober 1940. Das Amtsgericht.

[34046] Neueintragung: H.-R. A 259 Alfred Stahlberg, Glindow. Fnhaber: E Alfred ahlberg in Glindow. s Havel, 29. Oktober 1940. Das Amtsgericht.

Werder, Havel.

Wermue, Bz. Münster. [34047] Bekanntmachung. | Jm Handelsregister A Nx. 160 ist bei der Firma R. Moormann in Werne heute eingetragen: Dem Dr. Erich Zorn in Werne a. d. L. ist Pro- kura erteilt, und zwar in der Weise, daß er zusammen mit einem anderen Prokuristen die Firma vertreten kann. Werne, den 24. Oktober 1940. Das Amtsgericht. ü [34220] Wien. 4 Amt3gericht Wien, Abt. E am 26. Oktober 1940. Veränderungen: : A 7683 Johaun Ludwig (Wien, X1I1I., Eichenstraße 1b, Holz-Khlen- andel). Das Unternehmen L von A Ludwig auf Fohann Ludwig und Richard Ludwig, beide in Wien, übergegangen. Nunmehr offene Han- delsgesellshaft seit 21. Fanuar 1910. Einzelprokura erteilt an Stefanie Lud- wig in Wien. x E À 4144 Wilhelm Vührer (Wien, I, Stefansplay 9, Kleider, De>en, Schuhe, Hüte, Modeartikel, Wäsche). Einzelprokura erteilt an Curt Leimbach und Hermann Schmidt, beide in Wien. A 4785 Carl Goldeband (Wien, X. Gudrunstraße 172, Maschinenfabrik).

[lassung ist von Hoinstein, Kreis Bres-

Die vertragsmäßige Beschränkung 1n-