1940 / 290 p. 9 (Deutscher Reichsanzeiger, Tue, 10 Dec 1940 18:00:00 GMT) scan diff

V 7. D ! ild “p R À D L E: 4

Heutiger Voriger Heutigsr | Voriger Heutiger |

Me | Heutiger | Voriger. [ Heutiger | Voriger

Im——

Tempelhoter Feld. Teppich-Wke. Vln.- Treptow Terrain Rudow- Johannisthal .…. do. Südwésten i. L. Thür. Elektr. u.Gas Thür. Gastefell\ch. Triumph=-Werke v. Tuchersche Brau .| ? Tuchfabrik Aachen. Tülfabrik Flöha. .

E Berl. Hagel=-Assec. (703 Einz.), burger Eisenb... 1.1 /1153b 116h do. do. Lit. B (264YEinz.), Hallle-Hettstedt …. b 96,75h Berlin. Feuer (voll) (zu 100 R.) Hambg.-Am. Packet do. do. (37%$ Einz.) (Hambg.-Am. L.) 1,1 /99,76b |99,25b Colonia, Feuer= u. Unf.-V. Köln Hamburger Hoch= jegt: ColoniaKölnVersicherung bahn Lit. A, N 1.1 |117,5b 117,5b 100 Æ-Stilcke N Hamburg - Slidam. Dresdner Allgem. Transport 162b 162b (57% (284 Einz.)

Damp. „ces Einz.) Hannov. Ueberldw. do. do, u. Straßenbahnen :1 /145B —_ Frankona Rück- u. Mitversicher. „Hansa“ Dampf- Lit. C u. D \<hiff.-Gesells<. . L ams Gladbacher Feuer-Versicher. X Hildesheim - Peine Hermes Kreditversicher. (voll Lit. A wi _ do. do. (25h Einz.) König8bg.-Cranz.i .1 /1036b —_ Magdeburger Feuer-Veri.,. X Kopenhagener do. Hagelvers. (654 Einz.) Dampfer Li1. C X ¡ do. do. (32% Einz.) Liegniß - Nawitsch 6 do. Lebens-Verfs.-Ges

120,25b Halberst,- Blanten- 108%» 139%b 6 123,75b G 114b G

120!gb

108b 139,5b G 124,25b G 115bG

146b G r Deutsche Reich2ban! 7 Deutsche Überseeische

Bank

Zentralshandel8registerbeilage

zum Deutschen Reichsanzeiger und Preußischen Staatsanzeiger zugleich ZentralhandelSregister für das Deutsche Reich

Berlin, Dienstag, den 10. Dezember

86,5b Wenderoth pharm. 1.7 [1506 Gr Wersthen -Weißenf. 6 Braunkohlen... L1| > Westdeuts<he Kauf=- i hof 1.1 /133Lb 133,25b G Westfälische Draht- _— 0.D.

-I

_— 5, [2

HallescherBankverein Hamburger Hyp.-Bk. Lübecker Comm.=Bk,,

N ¿DARIGRRE in

_-

Sis industrie Hamm LT| e Wicküler - Küpper=- Brauerei 6 Wilmersdf.-Rhein=- gau Terrain i. L. Wintershall H.Wißner Metall. . Wollgarnf. Tittel u. Krüger

Luxemb. Jntern. Bk, RA per St. Mecklenburg. Depos.- u. Wechselbank... do. Hyp.-u.Wechselb. Metklenb.-Strelißsh.| - T Hypothekenbank, i.: Mecklenb, Kred.- u, Hypoth.-Bank Meininger Hyp.-Lk.. 141,5h G Nieder=lausizer Bank, 117,25b Oldenbg. Landesbank 1226 Plauener Bank 0 2 Pommersche Bank E RheinischeHyp.=Bank 162,5h G Rheinis<hWestfälische Bodencreditbantk. . 1573b G 123,5b G 125,5b

173%b 153b

189,75b B

172,25b 152 G

189b

pt per jed jrná frcé jed S pt E 1 b f 22 fs fes 4 Q a

Ir. 290 1940

Erscheint an jedem Wochentag abends. Bezugs- preis monatlih 1,15 ÆA einshließli< 0,30

Beitungsgebühr, aber ohne Bestellgeld; für Selbst- abholer bei der Anzeigenstelle 0,959 ÆK monatli. Alle Postanstalten nehmen Bestellungen an, in Berlin für Selbstabholer die Anzeigenstelle SW 68, Wilhelmstraße 32. Einzelne Nummern kosten 15 %/. Sie werden nur gegen Barzahlung oder vorherige Ein- sendung des Betrages eins{<ließlih des Portos abgegeben.

Union Fabri: hem.| .

118,5b

Anzeigenpreis für den Raum einer

fünfgespaltenen 55 mm breiten Petit-Zeile

110 ÆA. Anzeigen nimmt die An-

zeigenstelle an. Befristete Anzeigen

müssen 3 Tage vor dem Einrü>kungs-

texmin bei der Anzeigenstelle eingegangen sein.

208b G Fnhaltsüberficht.

1. Handelsregister. 2. Güterre<tsregister.

3. Vereinsregister. 4. Genossenschaftsregister.

5, Musterregister. 6. Urheberre<tseintrags-

rolle. 7. Konkurse und Vergleichsfahen. 8. Verschiedenes,

140h G 118b 1046 G

122,56 162,5b G

157,756 G 122,5b G 125b 131,5b G

[ , Velt. Oten| z Zeiß Ikon

n G | 1163b a Fine ia U. 8-Wer:e Wir=| I N EE S R S u. Strick. .|*5* 141b Gr Zellstoff=Waldhof . ** fir 8 Monate Zuckerfabr. Nasten=- Verein. Alénburag. u. Stralt#Spielt.|8/4/8/4] L. (6 do. Bauer Pas pierfabrti 10 do. Berliner Mör- telwerfe 6

do. Böhlers Stahl-

werke, RA v. St.|

do. Chem. Charlb., R E 4

o. DeuticheNicel=}

Vorz. Lit. A. XN|/ 0 5b do. Rükversih.-Ges. ..….. do. do. St.-A. Lit. B _— do. do. (Stücke 100,800) „National“ Allg.V. A.G. Stettin Nordstern Alg. Versicherung. .

do. Lebensversich.-Bank, |.: Me>lbg. Fried. -W. Nordstern Leben3ver\.AG. X Pr.-Akt. z Schles.Feuer-Vers. (200NMf-St.) do. St.-N. Lit, A 4 do. do. (25 % Einz.) Niederlauj. Eisb. X É Stett. Nückversich. (400 NÆ-St.) Norddeutsch. Lloyd x do. do. (300 RM-S1.) Nordh. - Werniger. 5 Thuringia Vers.-Ges. Erfurt A Pennsylvania U do. do. do. B 1St. = 50 Dollar Transatlantische Güterver). „. Prignitzer Eb.Pr.A. Union, Hagel-Versich., Weimar 163,25b G |163,25b G | NRinteln-Stadt- hagen Lit. A. 139b G S do. Lit. B Nostocker Straßb. X Schipfau - Finster- walde T% Strausberg - Herzf.| 6 Südd. Eisenbahn ..| 5 ä West - Sizilianische|114/114 1 St. = 500 Lire| Lire * # f, 500 Lire. |

B 175,75b 120,75b

Luxembg. Vr. Hein- rih,1St.—500FLr. Magdeburger Strb.

Sächsische Bank do. Bodencreditanït. Schle8wig-Holst. Bk. Südd. Bodencreditb*. Ungar. Allg. Creditb. R v.St.zu50Pengë| * *1 5Pengö p St1.350P. Vereinsbk, Hamburg. Westdeutshe Boden- fkreditanstalt

2. Vanuken.

HZinstermin de: Bankaktien is der 1, Januar. ‘Ausnahme’ Bank für Brau-Zrdustrie 1. Juli.)

Allgemeine Deutsche| Credit-Anstalt... Badische Bank „2 N Bank für Brau-Ind. Bayer. Hypotheken=- und Wechselbank do. Vereinsbank ,.. E Berliner Handel8=- 255,5b Gesellschaft 142%b do. Kassen-Verein Braunschweig. - Han=- 120b nov. Hypothekenbf. E Commerz-u.Priv.Bk. 151,5b G 216,25h

O

D

LETFLELI

EFFTFLI

B 304 Semeslinger Dampfziegelei Gesellschast mit beschränfter Haf- tung, Bremen-Hemelingen. Die Ge- sellshafte::versammlung vom 4. Novem- 1 l l- | ber 1940 hat die E des $ 3 Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, | surt a. M. bzw. Constantin Handels- | des Ges:ll\haftsvertrages (Einziehung so erfolgt die Vertretung dur< zwet gesellschaft mit beschränkter Haftung | von Geschäftsanteilen) beschlossen. Dur Geschäftsführer. Der Geschäftsführer | Hweigniederlassung Mülheim-Ruhr er- | Beshluß derselben Gesellshafterver- Max Behlke vertritt stets allein. Alfred | folgen. sammlung ist das Stammkapital gemäß Menyel ist niht mehr Geschäftsführer. Am 16. November 1940. Verordnung vom 18. 2. 1932 in er-

Erloschen: E 813 Vochumer Heimsftätten | [eihterter Form von 400 000 N. um

B 55789 Wachalarm Wach- und | (esellschaft mit beschränkter Haf- | 100000 ?.4 auf 300000 N.£ herab- Schutzdienst für Groß-Berlin und straße E (Lueghaus, Kortum- gela P Been zwar E ente Außerhalb Gesellschaft mit be- L L , L geltliche Einziehung eines Geschäftsan=- Drlintter G R Am M de S des Vilhelm Hobinder | jeils von 109000 Æ.A. Sodann ist fleinen Wannsee 33 a). L e 18 NobeuLer 1940 durch Beschluß derselben Gesellschafter-

Die Firma ist erloschen. $.-R. B 945 B Atiicd efell- versammlung das Stammkapital um

B 52 474 Alfred Neumann Verlag schaft ‘Bochum ¿Wittener Str Le) 1100000 RAÆ auf 400000 RNAÆ erhöht Gesellschaft mit beschränfter Haf- Dies Prokura des Frit Sved>enbad worden. Als nicht eingetragen wird tung. Wilhelm Jansen und Albert Gerhardt | Veröffentlicht: Die übernommene neue

Die Gesellschaft ist auf Grund des | sämtlih in Bochum, ist exloschen. | Stammeinlage wird in der Weise ge-

furt a. M. und Mülheim/Ruhr für die dort bestehenden Zweigniederlassungen unter der Firma Constantin Han-

delsgesellshaft mit beschränkter Häf- tung Zweigniederlassung Frank-

hängenden Geschäfte und Beteiligung an solchen Geschäften und Gesellschaften, die mit dem Wohnungsbau sowie mit der Erzeugung von Baumaterial in irgendeinem FZusammenhang stehen.

Lagerpläßen, Anschlußgleisen und son- stiger Transportwege. 3. Die Beteili- gung an gleichartigen Unternehmungen. Grundkapital: 50 000, RM. Vorstand: Kaufmann Eduard Lauter, Düsseldorf- Benrath. Prokuristen: Kaufmann Peter Viehmann, E - Gerresheim, Kaufmann Friß Schulze, Dieor]

119,75b 149,5b G 164b

1296 128,5b

¿ /157,5b G

119,75b 163,5b

131b 128,5b

157,75b G 943b

133b G

E a 6+» Ol do. Glanzstoff-

1. Handelsregifter.

Für die Angaben in ( ) wird eine Gewähr für die Richtigkeit seitens der Registergerihte niht übernommen.

108b

ADIoRNIgalioerte. . Verkehr.

Aachener Kieinb. X 4 [1.1 |109,5b B Aft, G. f.Verkehr8w. 7 [1.1 /159,5b Allg. Lokalbahn u. Kraftwerke 8 |/1.1 192,75b Baltimore andOhio E Bo<hum-Gelsen= kirchen Straßenb. 6 |1.1 _ 5h Csakath.- Agram ; Pr.-A,i.GoldGld. LE Deutsch. Eisenbahn- Betrieb Deuts. Neich8bahn (7Ygar.V.-A. S. 1-5,

Deutsch-OstafrikaG ?.| 0 1A KamerunEb. Ant. LB| 0 14 Neu GuineaComp.../0/0|1.1/410ebß Otavi Minen u. Eb.,| * 1.4/30,75b 1St.=1£, RAv.St * 0,50 RAÆ 4. Verficherungen. A-G 0

RM per Stick.

Geschäftsjahr: 1. Z$anuar, tedoch Albingia: 1. Oktober. Frankona: 1, Fult,

1290b

151, 5b [156,25b {76b 175b 408b 30%b

C do.Märk.Tuchfc do. Stahlwerke do. Trikotfab.Voll=

moeller | do.Ultramarinfab.| Victoria-Werte .….| 6 C. J. Vogel Draht- U. Kabelwerie ..

109,25b 159b

192,75b

Angerburg. [38603]

H.-R. A Nr. 255 Firma Hotel Deut- sches Haus Ernst Werner in Anger- burg. Die Firma lautet jeßt: „Hotel Deutsches Haus Ernst Werner“‘, Inh. Lisbeth Werner geb. Klee" in Angerburg und als deren Jnhaberin ist die Hotelbesißerwitwe Lisbeth Wer- ner geb. Klee in Angerburg eingetragen.

Angerburg, den 29. November 1940.

Das Amtsgericht.

Kaufmann Arthur Gobbers, Düsseldorf. Jeder von ihnen vertritt die Gesellschast mit einem Vorstandsmitglied oder einem anderen Prokuristen. Aktiengesellschaft. Die Satzung ist am 27. Mai 1924 fest- gestellt und verschiedentlih, zuleßt am 17. Dezember 1935 geändert. Besteht der Vorstand aus mehreren Personen, so wird die Gesellschaft durxh zwei Vor- standsmitglieder gemeinschaftlih oder durch ein Vorstandsmitglied in Gemein- schaft mit einem Prokuristen vertreten. Jedoch ist der Aufsichtsrat ermächtigt,

6 [1406 G 612b

140b G 615b

1.1/1676 B 165,5b

DeutscheAsiatische Bk. |. RAM per St. Deutsche Bank und Disconto-Gesellsch.}. Ausgabe1932, jetzt: Deutsche Bank... Deutiche Central=- bodentreditbank Deutsche Effecten- U. Wechselbank Deutsch.Golddiskont= bank A ..| 3% t s Deutsche Hypotheken- banf Berlin 140,25b G

Derichtigunçen.

Am 7. Dezember 1940: Vergleichskurs vom 6. Dezember: Rhein.-Westf. Boden- cred,-Gold-Hyp.-Pfdbr. S. 6, 12, 10,4 101bG. do. G. 7 10114bG. do. S, 9, 17 100,25 bG,

Wagner u. Co., Maschinenfabrik, j.: Maschinenfabr Wagner-Dörries . Wanderer-Werke .| Warstein=- u. Hrzgl. Schl.-Holst. Eisen] KWasserweri.Geljen- ftirchen do. (m. beschränkt. Div, f. 1939) F L]

154b G 154b G 140b G

114b

Aachen u. Münchener Feuer. .|1290b

140b G Inh. Zert. d.Reich8- Aachener Rückversicherung ....| bk.-Gr.5,1-4)L,A-D i „Albingia“ Vers. Lit. A —_

114,5b Eutin-Lübeck Lit. A Ï do. do. Lit. ©

Gr, KafselerStraßb, Allianz u. Stuttg. Ver. Vers.,|

100b j: Kasseler Ver- jegt: Allianz Vers... 330b G

kehr8-Ges N s do, do. Lebensv.-Bk,, 139,75b G do, Vorz.-Afït. s igpt: Allianz Lebensvers. ..|

142,5eb G

1,4 |127,75b B 1270 B

41 —B B 3306 G

bol Alverdissen,.

[39223] Heueintragung:

Mindest- abshlüsse

euts<& Anl. Ausl.-Schein. Deutsch

einshlL..1/; Ablösjungss\chd.

69/7 Gelsenkirhen Bergwerk RM 1936 E

429, Fried. Krupp Ì Slethe 1936

44 9/, Fried. Krupp RA- Anleije 1939

69/, Mitteldeutshe Stahl RA-Anleihe 1936

4249/7 Vereinigte Stahl L2K- Anlethe

3000 5000 5000 3000 3000

BA-

2000 3000

Accumulatoren-Fabrik. Allgemeine Elcktricitäts-

WeelliGaft. eon ion Aschaffen burger Zellstoff.

Bayerische Motoren-Werke

. P. Bemberg

ulius Berger Tiefbau. Berlin. Krast u. Lici.t Gr. A Berliner Ma¡chinenbau... Braunk. u. Brikett (Bubiag) Bremer Wollkämmerei... - Buderus Eisenwerke

3000 3000 2000 3000

2000 3000

lottenburger Wasser- Charlottenburg N éo

2000 3000

3000 3000 2000 2000 2000 2000 2000 2000 2000 3000 2000

2000 3000 2000 3000 3000

- 3000

Chem. von Heyden Continentale Gummiwerke Daimler-Benz - -«.« -«« ° Dema G Deutsch-Atlant. Telegr. Deutsche Cont. Gas Dessau Deutsche Erdöl Deutsche Linoleum-Werke. Deutsche Telephon u. Kabel Deutsche Wafsen- u. Munit. Deutscher Eisenhandel... . Christian Dierig

Dortmunder Union-Brau.

Eisenbahn-Verkehrs mittel

Elektrizitäts -Lieferungsges. Elektr.-Werk Schlesien... Elektr. Licht und Kraft... Engelhardt-Brauerei .…..-

F. G. Farbenindustrie.

eldmühle Papier .…. Lien u. Guilleaume. ...} 83000 Ges. 1. elektr. Unternehm. udw. Loewe u. Co. Th. Goldschmidt .….... .

amburger Elektrizität arburger Gummi arpener Bergbau . .-

3000

-KölnN e t: A E n

Heutiger

15374-154-

103,25- -101% 1043%-

101,75-101,5-

168,75-168,25-169 b

156-157 b

215 bG-216,25 b 178,75-179-179,5 b 219,75-

215,5- 173,75-172,76- 272-271-

- 209,5 b

144,25 G-144,25 b

119 bB-118,75- 214- 309,25-311,75-

187,25-187,75- 201,5-203 b 160,25- 161,75 b 170,5-171,25- 179 ebB-

196,5-196,25- 231-231,75-—

19954 -199,5-199,75-19954-

155-156 b 192,5-191,75-

[199,75 b

188- 194,5-

187,75-186,75-

166-165,5- 150,25-150,75 b

Fortlaufende Notierungen.

- 26

! 310,29-—

Voriger

167,75-168,75- 155,75-156-

215,25-216,5 b 179-180,5-180 b 219,25-219- 217-216-217-216,75 b o.D. 173,5-173-173,75 b

-272,9-

208,79-209-

144,5-145-

| 11874-11854-

188-187,25- 201,75-202,25-

| 160-159,75-160 b

203-

161-

200-

295-296 b

14154- 199,76-190%4-19976 100,7

155-154-154,5b 192,5-

1705-171 b 179,5-

196,25-196,25-

187-186,5-187,5 b ! 192,5-

150,75- A o. D,

Rheinish-Westfäl. Elektriz.

As 99741

Allgem. Lokalb. u. Kraft.

ilipp Holzmann... Ee betrteb Gesellschaft .

Wle Bergbau S i248 Ilse Bergbau, Genußsch. . Gebrüder Junghans...

Kali Chemie o. o. .- Klö>ner-Werke .«. 6...

Lahmeyer Oa eas Leopoldgrube .…..........

Mannesmannröhrenwerke. Maschinenbau und Bahn- bedarf A.-G. vorm. Oren- stein u. Koppel .…... E Maximilianshütte. Metallgesellshaft ..….…-.«

Rhein. Braunkohle u.Brikett Mi A Elektrizitätsw.. Rheinische Stahlwerke.

Rheinmetall-Borsig. . ««. -- Rütgerswerke .. .. «»»..

Salzdetjurth Ster eaen a renen reo S lesisHe Elektrizität un Gas L s Schubert u. Salzer Schultheiss-Pazenhofer, j.: Schultheiss-Brauerei. - Siemens u. Halske. : Siemens u. Halske Vorz.-A. Stöhr u. Co., Kammgarn

Stolberger Zinkhütte. Süddeutsche Zucker

Thüringer Gasgesellsh. e Vereinigte Stahlwerke... C. J. Vogel, Draht u. Kabel

Ee Gelsenkirchen Westdeutsche Kaufhof.

Wintershall . Zellstoff Waldhof «+4. -.-

o S0... 0.0.0005.

Bank für Brau-FJFndustrie Deutsche Reichsbank. .…..

A.-G. für Verkehrswesen...

Otavi Minen u. Eisenbahn

Mindest- abshlüsse

3000 3000

3000 2000 2000

3000 3000

2000 2000

3000

3000 3000 3000

3000 3000 3000 2000 3000 3000

3000 2000

3000 3000

3000 3500 3500 3000 2000

Heutiger

296,9-2563%g-

209— 178- 13274-133 B

15674-156,5-157 b

170/54 s <1 7H, De

-165,25-

. 295,75-295- de 4 18G cis 185-185 b

164,75-165- 218,5-220 B

166,5-166-

D

154,75-155,5 b 282,25- 282-284 b 263-264 b

-156-

125 ebG- 256,5-257-

133,5-134,75 b 172,5- 176-175,25-176,5 b

164- 120,25-120,25 b

—-192,79-

11574-11534-115,5 b

156 B-156,75-156,25 b -173,5-173,25-175,5- == 152%-153 B-152,5-

-198 G-198,5 G-199-

207- 206,75-207,5-207 b

14234-142 G-1425% b

160-159,25-159,75-

Voriger

115,5-115,25 b

179-

170-170,75-

—> am

15474-15454-155,75 b

168- e 201 mis

295,79-295-

165,9 -

185 B-184,75-185,5.b 151-152,5 b 165,75-166,25- 166 - 198,5-198,5 b

219,75—- 206,5-207,5-— ==

166,5-

159-154,759-155,5 b 282-283 b ‘262-263 b

156 -

255,5-256,5- - 142,5-14234-14254 b

133,5-1335% b 173,75- 175,75-176 b

163,5- 120% -

159,29-159- 192,75-

Spirituosen auf kaltem

A 65 Friß Fasse, Bösingfeld.

Dem Kaufmann Horst Fanghänel in Bösingfeld ist Prokura erteilt.

(Gemischtwaren, Adolf - Hitler - Str, Nr. 216). '

Alverdissen, den 4. Dezember 1940.

Das Amtsgericht. Bamberg. {39224] Handelsregister Amtsgericht Bamberg. Bamberg, den 23. November 1940. Veränderung:

Peter Pottler, Sig: Haßfurt. Firma geändert in: Peter Pottler Inh. Franz «& Theodor Pottler, Sih: Haßfurt.

ottler, Franz Peter und Pottler, heodor Peter, beide Bautechniker in Haßfurt.

Bergreichenstein. [39225] Amtsgericht Vergreichenstein, den 3. Dezember 1940, Neueintragung:

H.-R. A Neuern 50 3, Dezember 1940 Franz Sicker, Gemischt- warenhandlung und Erzeugung von ege in

Neuern Nr. 281 (Böhmerwald).

Inhaber: Franz Sicker, Gemischt- warenhandlung in Neuern Nr. 281.

Berlin. [39226] Amtsgericht Berlin. Abt. 551. Berlin, 2. Dezember 1940. Veränderungen: A 98 096 Arthur Drecoll. Die Gesamtprokura des Kurt Richter ist erloschen. A 101 070 Conditorei Leon (Halen- see, Kursürstendamm 155/166). Einzelprokuristin: Frau Martha Müller geb. Brose, Berlin. Erloschen: A 104108 Martin Cobet. Die Niederlassung ist na< Hansestadt Hamburg verlegt. ; A 109261 Forum Film Emil Unfried. Die Firma ist erloschen.

Berlin. [39228] Amtsgericht Berlin. Abt. 561. Berlin, 2. Dezember 1940. Veränderungen:

B 50769 Gleitlager Aktiengesell- schaft (Berlin-Reini>kendorf-Ost, Kühne- mannstraße).

Die in der M vom 16. August 1939 beschlossene Erhöhung des Grundkapitals n um den Betrag von 800 000,— N.Æ durchgeführt. Das Grundkapital beträgt jeßt 2 400 000,— R. AÆ. Vorsiter des Vorstandes ist: Hüt- tendirektor Dr. Richard Goßmann, Laucherthal. Als nicht eingetragen wird i veröffentliht: Das Grundkapital zerfällt jeßt in 2400 JFnhaberaktien zu je 1000,— R.

Berlin. [39229] Amtsgericht Berlin. Abt. 562. Berlin, 2. Dezember 1940. Neueintragung:

B 58 897 Rhein-Umschlag Aktien-

sellschaft Düsseldorf - Reisholz

wveigniederlassung Berlin, Zweig- niederlassung dex unter der Firma Rhein - Umshlag Aktiengesellschaft Düsseldorf-Reisholz in Düsseldorf-Ben- rath bestehenden Hauptniederlassung, Da Be (Berlin 0 17, Alt-Stralau 63

1s 67)».

Gegenstand des Unternchmens ist: 1. Die Ausübung des Speditionsgewer- bes und Schiffahrtsgewerbes in weite- slent Sinne. 2. Die Anlage und derx Be- trieb von Wasserverladungsplägen,

Jnhaber nunmehr: |

mit beschränkter Haftung

einzelnen Vorstandsmitgliedern die Be- fugnis zur alleinigen Vertretung der Gesellschaft zu erteilen. Durch Haupt- versammlungsbeshluß vom 20. Dezem- ber 1938 sind diè gemäß $ 8 des Ein- führungsgeseßes zum Aktiengeseß außer Kraft getretenen Bestimmungen der Saßung über die Zusammenseßung, Wahl und Abberufung des Aufsichts- rats wieder in Kraft geseßt. Als nicht eingetragen wird no<h veröffentlicht: Das Grundkapital zerfällt in 50 Fn- haberaktien zu je 1000, N.AÆ. Die Be- rufung der Hauptversammlung und die sonstigen Bekanntmachungen der Ge- sellschaft erfolgen dur< den Deutschen Reichsanzeiger. Veränderungen:

B 50 424 Kamerun-Kautschuk-Com- pagnie, Aktiengesellschast (Berlin W 15, Kurfürstendamm 36). /

Prokurist: Walter Koß in Berlin. Er ist alleinvertretungsberechtigt.

Berlin, [39230] Amtsgericht Berlin. Abt, 563. Berlin, 3. Dez. 1940. Veränderungen:

B 50816 „Theta““ Verwaltungs8- gesellschaft mit beschränkter Haftung (Verwaltung und Verwertung von Ver- mögensgegenständen, An- und Verkauf von Grundstücken und Wertpapieren für eigene Rehnung, NW 7, Unter den Linden 78).

Laut a vom 11. November 1940 ist der Gesellschaftsvertrag in $ 1 (Firma) abgeändert. Die Firma lautet fortan:

Allgemeine Verwaltungsgesell\schaft mit beschränkter Haftung,

B 57 969 Berliner Gaststätten-Ge- sellschaft Zelt 2 mit beschränkter Haftung (NW 40, Fn den Zelten 2.

Franz Gebhardt is ni<ht mehr Ge- \haäftsführer. August Merkentrup, Kauf- mann, Berlin, ist zum Geschäftsführer

bestellt. Erloschen:

B 53 899 Froelich Film Gesellschaft (Berlin- Tempelhof, Borussiastraße 45—49).

Die Gesellshafterversammlung vom 12. Oktober- 1940 hat die Umwandlung der Gesellschaft auf Grund des Geseßzes vom 5. Juli 1934 nebst Durchführungs- verordnungen durch Uebertragung ihres Vermögens unter Ausschluß derx Liqui- dation auf den alleinigen Gesellschafter, Präsident der Reichsfilmkammer Pro- fessor Carl Froeli<h in Berlin, be- schlossen. Die Firma der übertragenden Gesellschaft is erloschen. Als nicht ein- getragen wird noch veröffentliht: Den Gläubigern der Gesellschaft steht es frei, soweit sie niht Befriedigung N können, binnen se<s Monaten seit dieser Bekanntmahung Sicherheits- leistung zu beanspruchen. :

B 56557 Gesellschaft für Benin und Oelverkauf mit beschränkter Haftung (W 8, Behrenstr. 14—16).

Die Firma ist erloschen. Berlin. / [39231]

.- Amtsgericht Berlin. Abt. 564. Berlin, 3. Dezember 1940. Veränderung:

B 53808 Wohnstättenbau-Gesell- schaft mit beschränkter Haftung (Charlottenburg, Wilmersdorfer Straße Nr. 95).

Die 'GesellsGafterversamulung vom 15. November 1940 hat einen neuen Gesellshaftsvertrag errihtet. Gegen- stand des Unternehmens ist jeßt: Bau und Verwaltung von Wohnungen jeder Art für eigene und fremde Rechnung, Förderung des Wohnungsbau2es, Durch- jührung allex hiermit zusammen-

| Vochum (Handel

Gesetzes vom 9. Oktober 1934 (REBl. I

S. 1914) gelöscht.

Bocholt. [39232] Amtsgericht Bocholt.

Im Handelsregister A Nr. 571 ist bei der Kommanditgesellshaft in Firma Vüning «& Eo., Nhede, am 3. De- zember 1940 eingetragen: Der Kauf- mann Rainer Büning in Rhede ist Einzelprokurist, Dem Buchhalter Aloys Hüls und dem Versandleiter Viktor Wissing, beide in Rhede, ist Gesamt- prokura erteilt. Bochum. [39233]

Handelsregister Amtsgericht Bochum.

Neueintragungen : Am 12. November 1940. H.-R. A 3654 Albrecht Tiggemann, mit Sperrhölzern und Furnieren, Brunnsteinstr. 4).

«Fnh. Kaufmann Albreht Tiggemann in Bochum.

Am 29, November 1940.

H.-R. A 3655 Friß Ostermann, Bochum (Vertretungen und Handel mit Fittings, Armaturen und Röhren, Stolzestr. 22).

Inh. Kaufmann Frig Ostermann in Bochum.

Veränderungen : Am 11. November 1940. 4

H.-R. A 3426 Vest & Bräutigam, Bochum (Kurzwarengroßhandel, Oskar- Hoffmann-Str. 42).

Der Kaufmann Wilhelm Best ist aus der Gesellschaft ausgeschieden.“ Die Ge- sellschaft al ge lOte Der Kaufmann Edmund Bräutigam führt das Handels- geschäft als Alleininhaber unter der bisherigen Firma fort.

Am 27. November 1940.

H-R. A 3619 Maschinenfabrik Mönninghoff, Bochum (Dru>lusft- werkzeuge u. Dru>luftmaschinen, Ehren- feldstr. 45).

Die Vermögenseinlage der Komman- ditistin ist erhoht.

Am 2. Dezember 1940.

H.-R, A 2925 Gebrüder- Straß- burger, Märkische Möbel-Handels- gesellschaft, Bochum (Vexkauf von Möbeln und Einrichtungsgegenständen, Wielandstr. 22/24).

Die Firma is} geändert in: „Ein- richtung8haus H. «& E. Straß-

burger.“ Löschungen:

Am 21. November 1940. Firmen: a) H-R. 4 83908 Vochumer Möbelheim Siegmund Gruß, Vochum, b) H.-R. A4 3894 Möbelhaus Käte Schlösser,“ Bochum, c) Ln A 3281 Heymann «& Co, Bochum. a) H.-R. A 3172 Laube «& Co., Technishes Vüro, Bochum, Hugo-Schulg-Str. 19, sind erloschen. Von Amts wegen eingetragen auf Grund des $ 31 Abs. 2 4 “B

$.-R E S Ur

R. A 3079 Stern & Archenhold Bochum (Bankgeschäft). O

Die Abwi>lung is beendet, Die Firma ist erloschen.

Veräuderungen: Am 11. November 1940.

Mei B. 809 Conféautin Handel8s- gesellschaft mit beschränkter Haf- tung, Bochum (Herner Str. 234).

Dem Kaufmann Karl Niederste- Ostholt in Mülheim-Ruhr ist Prokura erteilt mit der Maßgabe, daß er be- re<tigt ist, gemeinsam mit einem Ge- schäftsführer oder einem anderen Pro- kuristen die Firma zu vertreten. Als nicht eingetragen wird noch veröffentlicht: Die gleiche Eintragung wird im Han- delsregister des Amtsgerihts Frank-

Die

Dem Erich Heinrihs in Essen und dem Erich Fiedler in Bochum is unter Beschränkung auf die Hauptnieder- lassung Bochum Prokura erteilt mit der Maßgabe, daß sie befugt sind, die Gesellschast in Gemeinschaft mit einem Vorstandsmitglied oder einem stellver- tretenden Vorstandsmitglied zu ver- treten.

Am 27, November 1940.

H.-R. B 835 Ziegelei Bonnermann, Gesellschaft mit beschränkter Haf- tung, Bochum-Leer.

Direktor Friedrih Frank ist als Ge- schäftsführer abberufen.

Kaufmann Wilhelm Deilmann in Witten-Annen is zum Geschäftsführer

bestellt. Löschung: Am 25. November 1940.

H.-R. B 906 „Ruhrbgu“/ Aktien- gesellschaft für Hoch- und Tief- bauten, Bochum.

Die Abwi>klung des Vermögens ist beendet. erloschen.

kfonkursfreien Die Firma ist

Bremen. (Nr. 91.) Handelsregister Amtsgericht Bremen. Bremen, den 30. November 1940. Neueintragungen:

A 3470 Georg Geisinger, Bremen (Handelsvertreter, Einbe>er Str. 35). Jnhaber ist der hiesige Handelsvertreter Johann Georg Karl Geisinger.

A 3471 Heinrich Bötemann, Bre- men (Baugeschäft, Böhmestr. 1) Fn- haber ist der hiesige Bauunternehmer Heinrich Bötemann.

Veränderungen:

K 488 S. R. Kammèyer, Bremen (Knochenhauerstr. 47). Die Gesell- shafterin Henriette Rebe>a ‘Kammeyer ist am 25. August 1940 gestorben und allein beerbt worden von Hermann Kammeyer. Die Gesellschaft ist auf- gelöst. Hermann Kammeyer is nun- mehr Alleininhaber. j

A 1401 H. Schmincke, Cigarren- Fabriken, K. G., Bremen (Hohen- torsheerstr. 16). Ein Kommanditist ist ausgeschieden, eine Kommanditistin ist eingetreten. Als niht eingetragen wird veröffentliht: Die gleihe Ein- tragung wird für die Zweignieder- lassung in Firma H. Schmin>e, Ci- ae K. G., weignieder- assung Vlotho, bei dem Amtsgericht Vlotho erfolgen.

A 3325 Ernst F. Böhme, Bremen (Geeren 42). Das Geschäft ist an den Kaufmann Herbert Ehrich in Hamburg veräußert. Der Uebergang der im Be- triebe des Geschäfts begründeten Ver- bindlichkeiten ist beim Erwerbe des Ge-

(39234]

dla dur<h Herbert Ehrih ausge- |.

lossen.

B 87 Foke-Wulf Flugzeugbau Gesellschaft mit beschränkter Haf- tung, Bremen (Flughafen). Die an Rudolf Schubert erteilte Gesamtprokura ist erloshen. Die Prokura für Hans Holle ist auf die Hauptniederlassung in der Weise beschränkt, daß erx die Ge Ga in Gemeinschaft mit einem Geschäftsführer oder stellvertretenden Geschäftsführer vertritt. Die an Hans Holle für die Zweigniederlassung Ber- lin erteilte Gesamtprokura ist erloschen. Als nicht eingetragen wird veröffent- liht: Die Eintragung des Erlöschens der vorstehend bigeläneten Prokuren für Schubert und Holle wird für die in Berlin unter der Firma Fo>ke-Wulf Flugzeugbau Gesellshaft mit beshränk- ter Haftung Zweigniederlassung Berlin befindlihe Zweigniederlassung bei dem Amtsgericht Berlin erfolgen,

leistet, daß die Norddeutsche Kreditbank Aktiengesellshaft in Bremen als Ueber- nehmerin in Höhe der Stammeinlage ihre Forderung gegen die Gesellschaft mit dieser verrechnet.

$154 E. & M. Bollmaun, Aktien- gesellschaft, Bremen (Rolandstr. 2), Gemäß Art. T der 1. Dur<führungs- verordnung und Art. T der 3. Dur<h- führungsverordnung zum Aktiengeseß sind 600 Stück Aktien über je 100 A in 60 Stück Aktien über je 1000 NA, ferner 13 000 Stück Aktien über je 20 N.AÆ in 260 Stück Aktien über je 1000 NAÆ und 1000 Stü> Aktien über je 20 NA in 200 Stü>k Aktien, über je 100 NA umgetausht worden. Der Umtausch ist durchgeführt. Durch Beschluß des Âuf sihtsrats vom 14. November 1940 ift die Fassung des $ 4 Sah 1 der Saßzung entsprechend geändert worden. 8 4 Say 1 der Sazung lautet jegt: Das Grundkapital - beträgt 340000 M (i. W.: Dreihundertundvierzigtausend Reichsmark) und ist eingeteilt in 320 Aktien über je 1000 ÆAMÆ und in 200 Aktien über je 100 N. A. Als nit eingetragen wird veröffentliht: Die gleiche Eintragung wird für die Zweig- niederlassung in Firma E. & M. Boll- mann Alktiengesellshaft Filiale Geeste- münde bei dem Amtsgeriht Weser- münde-Geestemünde erfolgen.

B 158 Norddeutsche Woll- und Kammgarn-Judustrie Aktiengesell- schaft, Vremen. Die an Martin Hansen erteilte Gesamtprokura ist er- losheii. Als nit eingetragen ivird ver- öffentliht: Die gleiche Eintragung wird für die Zweigniederlassung bei dem Amtsgericht Delmenhorst erfolgen,

Erloschen:

D 518 Il Armin Drischmann, Bre- men. Die Firma ist erloshen. Als nicht eingetragen wird veröffentlicht: Die Löschung erfolgt niht wegen Ge- shäft8sausgabe, sondern weil" ein Hand- werksbetrieb vorliegt und der Fnhaber in die Handwerksrolle eingetragen ist.

Dillenburg. [39236] Amtsgericht Dillenburg.

Handelsregistereintragung bei Hein- rih Koch Nachfolger, Dillenburg (H.-R. A 384) am 30. November 1940:

Geschäftsinhaber ist der Kaufmann Heinrih Koch in Dillenburg. Unter Auslösung der offenen Handels8gesell- schaft ist die Firma auf den Einzel- kaufmann Heinrih Koch in Dillenburg übergegangen. Das Handelsgeschäft ist mit dem Recht zur Weiterführung der Firma an den Kaufmann Otto Brü in Dillenburg verpachtet.

-

Drossen. [39236] Oeffentliche Bekanntmachung. Handel®êregisterneueintragung.

A 144 Franz Breitkovf, Drofsen. Drossen, den 4. Dezember 1940. Das Amtsgericht.

Düsseldorf. [29237] Handelsregifter Amtsgericht Düffeldorf, 3. Dez. 1940. Neueintragungen:

A 14271 Erich Potthoff, Düssel- dorf (Generalvertretungen der Fahr- zeug- und Zubehörteile-Fndustrie und E R RHS, in Fahrzeug-Zubehörteilen, Kirchfeldstv. 171). Inhaber: Erich Potthoff, Kaufmann daselbst.

A 14272 Phil. Wilhelm Püh, Düsseldorf (Weddigenstr. 83). _Jits haber: Philipp Wilhelm Püt, Handel3- vertreter daselbst.

A 14273 Photo- & Vild-Vertrieb Hertha Hoeck, Düsseldorf (Vertrieb von photographischen Veragrößerungen