1923 / 255 p. 11 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

3

abe E j t »iftintanDitift irma Brüxer Winkle Vertriebs-f Sherhaæusen Rheinl. [77655] L L] c nt Lebr Ten. o y 7 Wen reie Bea N L DAdO L e em erin: En Men os aa eEE e ¿P Pa R ceje daft mit bes{xänkter titig mit I Ptvagen am 23. Oktober E J G Dutarians S e) e ition "et N Ee Duedli dee tg P “Su unjer ‘Scaibrsüvogi sier bieisana P ns "E i A f 31 Magdebura, ben 27. Oktober 1923. dem Siß in Altenskadt. Gegenstand des | H.-R. B Nr. 176 bei Firma Overbe> t, B enes 88 bei der Firma Gesell- | fünsziatanfev® anf den Inhaber lautende | in Aschersleben, 7. der Kreisdeputierte | ist am 29. Oftober 1923 die Uftiengejell- | bei der Firma Schlesisches Mas

August Fürchtegott Schäfer, Kaufmänn, | Diplomingenieur Fred W. Gkinimingéx Quan Ses Qudieta, l fes geb. | in SEdfEnbe vg Steiksießiftäifter Alfred Das Amtsgericht A. Abteilung 8. Unternehmens ist der Handel mit Schuh- | & Eo. Ge ior mit beschränkter pat i ‘jür Außenhandel bis: Der Be mit von je fünftausend Mark und in | Schinkel in Thale a. H., 8. der Vürger- | haft in Firma Lebensmittet- u. | Georg Dombrower, Sk: Weliir, Görtrud Antonté él, zu WgneL in O ber Lanmenbtela@n n, Stéifz leisten, Statizmesseriît, Segen jen der | tung in Dberhaujen: Die Gesellschaft ijt j änkter iw Do. | fünfundmoantigtaufend auf den Inhaber parlax Schönermark in Thale a. H., | Landesprodutten-Einfuhr « Ver- S t D g f, Pom., if Stenbak, Dîs Ausgabe dék Aktien cesolgt Alfred KEit ü) d Fabrikank Géorg | @tlEi r, 77644] | Eolzinvustrie und Spezialmafchinen, ins- | atfgelöst. Die Chefrawr, Josef Overbeck, 2 pril 1922, der | lautende Aktien von je zehntausend Mark. |9. der Mühlenbesizer Curt Schneider in | kaufs-Aktiengefellfchaft mit dem Sib Ma ti Sosevh "Bie t P E m Kurse pon 120 %. Der etste Auf Ludwig, beide in Langenbielau, häben Zum Pabel Lee B “Band IX | besondere der Vertrieb der Erzeugnisse der Maria geb. Paßmann, in Oberhausen ijt der Geselischaft vo von Ohli Der Gesellschaftsvertrag isk am 31. August E 10. die offene Handelsgefellfc<aft | in Salmünster erngetramm. Star Stg ier, ist Prokura erteilt, Tat béskeht aus Wilhelm August das von ihnen unter der nit ée |D.:Z: 29, Fina Bischoff _& Hefsel, | Fixma Brüder Winkle Kommanditgesell- zum AURLE bestellt, urs E E e m 1993 festgestellt und am 1. Oktober 1923 | Gustav Kleinau in Thale a. H., 11. die | Der Gesellschaftsvertrag ist am 25. Zuli | 1923 A fs Fo qu Dn 0 Gin Pêtérs, Fabrikbesißer, Arneburg, | getragenen Firma „Deutsche Spezialwerte Gofellschäft mit bes{<ränkter Häftung“ as \haft in Altenstadt, im In- und Ausland Amisgerichk Oberhausen. / enf P jelidaf abgeändert worden. Zu Mitgliedern des | offene Handelsgefellf{aft Theodor ‘Zimmer- 1923 festgestellt. E des Unter- Sgeriù ani, inri Liedes bllêr, Kaus Ú _ Steintndufttie «emein dati | Mannheim, wilde heitté Eingetra scivie alle Hiermit im Zusammenhang ir e E PE Ee i fueboben worben. Vorstands sind die Kaufleute Carl | mann im Hedersleben, 12. der Mühlen- | nehmens ist: 1. Der Handel mit und die ats mann, Hamburg, Hecbert tab Apólf | betriebene GésGäft mit säimtlichén Aktiven | Ditech Geselischäftorbeshluß; vom 16. Ot: stehenden Pes und E ONn unser Panbelsr [77662 ¿ Gesellschaft if in- | Wagner in Planen i. V. und Horst | befißer Gustav Hoffmeister jr. in Wehr- | Einfuhr von Lebensmitteln und Landes- Stavenhagen, [77684] Carl Webel, Bankdirektor, Ernst Rudolf | und _ insbesondere dén Nechten und | iobér 1993 ist die Gesellichaft aufgelöst. | geschäfte. Lie Gesellschaft ift berechtigt, n unser Handelsregister E B f na in « von Brünken in Bayreuth bestellt: Die | tedt, 13. der Kaufmann Adolf Sudhoff | produkten und Zuführung derselben an die In das Handelsregister ist heute zur Schäfer, Bahnhofswirt, Stendal. Von den | Pflichten aus den zwischen ihnen einer- Vie fiéhsrigen Gescha Fófübrer ber- | h an wuden Ünternehmungen zu e- | heute unter 12 G der Oberwei et É M Gesellschaft wird vertreten, wenn das Amt | in Gatersleben, 14, der Mühlenbesitzer | Verbraucher und Verbraucherorganisa- Firma Aktiengesellschaft Rudolf Karstadt mit dex Añniclduñg der Gésellschaft ein | seits ünd dem Giltébésißér Stéin uns | iügonieut Autiust Rumpf, und Kaufmann teiligen und ginterel sengemeinschaften abz | bacher Bergbahn, A. G. in Tbonwei Baro 6 Nr. bei der Is des Vorstands nur mit einer Person be- | Louis Reiche in Neinstedt, 15. die offene | tionen sowie die Ausfuhr anderer Waren, fe Hamburg, Zweigniederlassung Staven- geretdtén Sthriftstüeh, itsbesöndere von | dem Fräulein Sthmidk in SéiteñbEskä Otto Nixeeker, beide in Mañnheim, sind | zuscließen. tammkapital beträgt | eingetragen worben: Der Betriebsleiter ier & Go. Gesellschaft mit be- | sekt ift, dur fie allein, und wenn es mit | Handelsgesellschaft Renken & Knigge in sonderlich zum Tausch gegen Lebensmittel; en, eingetragen dét PrüfungSbeft<t bes Vorstands und | anderêrfeits ges{losscien Berträgen bek A tidatöfen. 5 300 000 Pa Der Gesellschaftsvertrag | Friedrich Timpe int Lichtenhaiu ist zum Spid Hafkung in Ohligs: Albert | mehreren Personen befekt ist, entweder Eau 16, der Bèühlenbesther Grich | 2 2. die Vebernahme und Fortführung des ie an G. A. Kolf und F. I. P. C. des AnfsiGtsrats, kann bei bêm Gericht | Ausbeutung von Bodenschäßen in bié cimheint, den 27, Oftobex 1923. ivurde am 2. August 1923 abges alen uns | Vorstandsmitglied bestellt worden, Er vier, Valkanifenr in Ohligs, ift als | durch ein Borstandômeitalied, dem der Auf- | Ohnesorge in Harsleben, 17. der Handels- | bisher unter der Firma „Verkaufsgesell- Melis erteilten Prokuren smd erloschen, Eiñsficht - gênömmêsi Sevi: 3, Ber der Aktiengesellschaft eingebracht. Als Gögen- Bâd. Amtsgericht, B.-G. @n 19 Oktobex 1923 ergänzt. Die Ge- Ds (991 F E Bri been -(chäftssührer rid Oblig |fichtérat auf Grund der ihm gewährten | mann Christian Walter in Ditfurt, 18. der | haft mit befchränkter Haftung der Teig- Goiamenhazen, a it Oftober 1923, Fititta Friedrich Jhrkë Lübe: Dis Ge? | Wet hiérfür sitd d, SIEeEn Aktie tin E sellschaft wird, wenn mehrere Sr ‘vil G g 6 Amtsgericht Obfkigs. Ermächtigung die e cas zur Allein- | Kaufmann Friedrih Böltge in Ditfurt, warenfabrik Salmünster“ betriebenen 1 L Subtgertte, sölics if >ufgels Seel Dék bisherige Pér: | zun ‘e rimpert on 24 wäbtt | Mannheim. [77643] | führer vorhanden sind, es. gO ges ieden, vertretung erteilt hat, allein oder durch | 19. dec Kaufmann Emil Weißenborn in Geschäfts, *

oñli bufténdé Gat obrid worde Fabrikant Ditticiti i ibelsreaistex B Band XX | \<äftsführek over bur elte o 8: Öberweifbach, den 27. Ofklober 1923. arg, Wolstein, 77668] Vorstandsmitglieder oder durh ein | Neinstedt, 20. der Kaufma d Die Tätigkeit des Geschäfts soll eine | StoUberz Zhrks_ ift Mtivininhbst d de rem A ‘vei ¡l Magdeburg, Rae, ikatt nei B 1 29. Fienja Beer & Dinvel Élek- | führer gemeinsam mit O Bi ten Thür. Amtsgericht, | o feier 4 ‘te L nes A Pt zusammen mit einem Triebe in Hedersleben, 21. ber Q E emeinnüßige fein “und wesentlih der R E, ry 179, ja. F L deë Fina Okts Cheristénfen, "Cibe>: | Fun, ebeñdà, und Giséngroßzhafwd leizität&-Gesollschali mit besc{räukter Haf- | vertreten. Geschäfts ¿führer f Armin 1 77661 unter Nr. 83 bie offene Handel Friedrih Streve in Áscheröleben, 22, der Förderung minderbemittelter Volkskreise Ehrerseider in Niederdorf

Ew Geschäft nebst E A arte g Sine s De gen if tuts ini Liquidation“ es heim, wurde e gera (8 E igen Omn. gvegister Abi. füe L S ft Kähler-Möker, R erfo tatt, B aas wes O bekanntgegeben: Der Ann taufna E n Ditfurt, E Das e gte beträgt t erloschen.

Atvertraas auf de Kaufmann ads | dié ë inen M 2 Fi: na ift êr- [ist gu ei etung dev ell idel ; Persôn orsta steht aus einem oder mehreren er Kaufmann Alwin li illionen Mar

Se j L “f faiei tadt É My e t cigebratt zum Wert Voit ome E E E befugt, aud wenn mehrere Geschäftsführer sell E wurde am 24. Oftober A ‘tragen P T Mitgliedern, die vom Vorsihenden des | Thale a. H. der Kaufmann Wil Maa Der Vorstand der Gesellschaft befteht ah H N

óniberg, Lübe>, übEëx éganden; 5. bet det | Mor l r it1utä 9% Gtóbrie” p Norstbotungs: Aktien? | 34 370 000 Æ ünb dafür Alien gleichen n Mannheim, dew 27. Sftobeæ 1698, bestellt sind. Einzelprokuristen sind: Hein- 1925 erk, Aktien- agenfabrikant, uud Heinrich Möller, | Aufsichtsrats in Gemeinschaft mit dem | Tiliant in » hie « H., 29, der L aus: Kaufmann Hans Bach zu Soden 77686)

séltscaft, Libe>: Dir Bes(l ¿7 | Beträts chin, Dex Diplomingenieur Bad, Amtsgericht. B.-G. a Roschitann, Kaufmany in Altenstädk, gesellschaft in n Cehringen emagetragen: In nbaumeister, Oldenburg IStellvertreter ernannt und entlassen | meister Albert Tôlle i in Thale a. bei Salmünster, Kaufmann Heinrich | Stolzenau. { Ver gerc lam ions som 90. Sericmiet Fred 2B. Gxrimmiügee n Söiténbêrd E A Adolf Winkle, Kaufmann dort. Die Be- N ace tataE Sep den S : Geteldhoft bat am 15 E 93 | werden. Die Berufung der Generalver- E Curt Schröder L S r Wittich u Franffurt a. M., aar nd Jm cene A 9% iff bet der E 3 ift $ & W/. Zus Gesellschafts sgwwatie: A E en 1 anti ge Meerhölz [7646] me n Deren Serie: erfolgen idlaNen das Cer s Laien gonaten. Le S fltaster e ver Gesell- Geielldaf erfolgen burt den Dentschen : ini ie g E e Él reite ft witd, wum dir W gn Leit e a in Pee értraas äße ë einma Mi 4 L ï. apital rmäti en Thale a L: haft wird, wenn der Vor- tragen:

E D ELE Doe E M Gesell Zut das P E Abt mi Firma Deonan-Holz-Verwertungs- 25 000 000 j bis zu ebnen. H, 6 Oktober Ses Reichsanzeiger. Die Gründer sind: der | teilungsvorftcher “Cart eyer in Thale Le aus einem Mitglied besteht, von des Ernst Lindemann ift erloschen. Der

ifindung äbgöänbert Werden bei bef teten it die ellschast tine E De Firn S S, theretia & Nbl A Uftiengeli, wbradt ins dafur äls Gege: wert Cine S dig bie Firma Adam Schmitt in acsellscaft mit beschräukter Haftang mit zu erhöhen. Die Er- Amegericht.. Fabrikant “Carl Wolfram, der Dr. |a. H. Den erften Anffichtsrat bilden: | diesem, wenn der Vorstand aus zwei oder bisherige Gesellf{after Hermann Lindes

\ (Bezirk C a) heute Uin í ven Teilbet ist allei der Fi baft, Lübe: der Generalversamm- | Million Aktien erhalten. Die Gründer, i: ben Siß in Neu Ulm. Gegenstand des hr ist für der r Tae med. Walther Krüger, der Geschätts- 1, der Kreisdeputierte Heinr fel | mehreren Mitgliedern besteht, von zwei | mann il a iniger Inhaber Firma, l M x Rh Mas 18 _ n a wide fond sämtliche tien über: i M. mann dann Smit ee * Üaternehnens „ift dex Großhaidel uit 00 000 000 000 Æ durdhgeführt. Das ain Mains: 776621 er Ernst Müller, der Hausbefiber | in Thale a. H,, 2. der K R e ErE Mitgliedern des Veorftands oder einem Die Gefellschaft 1f aufgelöst. böbung dos Geundfapilals g 4 Mile E [val du, 1, sind: 1. Diplöningenient | ae t er y Cassel). t D har et Éin- und Das Si und will beträgt 13 ded Int RBaHE 000-4 ) 4. wg bier acsührie Sive é‘ ax Mes _. erag 8 E e E, “e: Mühlen- E M Etn ra E Bor E E | Stolzenau, C M4 l af xe H il 1EnbCta e arbeituñg VBR rann, S Ri Wagner, Fe offran, sämtlich in T mne ifurt, 4, erlreter oder SREN igte Ort

En «et auf 13 Millionen Maik | f Meexholz, dex 29. Oktober 1993. n A Wg M. wurden n des eingereichten bei îr. ad mr hgcie lsheft Plauen i. V. Sie haben die sämtlichen | Generaldirektor Dr. Oito Stcinhoff in stands und einem Prokuristen oder zwei E E P

bur Añnégäbe von 1000 uf ben Namen | 1 Sebléesien, _ Steinmebnieistex Alfres tepital. beträgt 500 dein 2

Latten “Vorzngéaktien Bed je 1006 n Wagnoe in Dherlangenbielan, 3. Fabti- Dw Amtsgericht. telGaf téverirag wude am 19, Seviemiber notariellen s vom 4. September igenbes U irg i, Holst. Aktien zum Aue von 100 % zu üglih | Blaukenburg a. H., 5. der Kaufmann stellvertretenden Mitgliedern des Vor- | Sw]. [77687) f abges{lofßen. Geschäftsführer ist | 19: bindung L dem Beschluß Ffellichaft u einer Paufchale für en und ten | Paul Daelen in Magdeburg, 6. der Kauf- [tands und einem E vertreten. | In unser rider B ift e P

fienden E

R E E

a io

nid 600 auf den Jnhabexr lantendet E Geöfg Luvwig if Langenbielau, dil ; Stammaktien eri U M vefblofsen F. j Fabrikant ichard Dittmann in | MEMmmitagett, 177647) | Anton Baldauf, Kausmann ia Neu Ulm des Auffi 23, September 1923 Die Ges find die t R E von 30 % übernommen. ersten Auf- | mann Alfred Luther in Quedlinburg, 7. der Der Aufsichtsrat. wenn der Abteilung A unte

oden. Die Ethöhz Mágseburg, 5, Essengeofändler Eduard Hembelsregistereinträge. Sind mehrere Gesd) ver Ut, o (aœändert. 2 weitexen Borslanbömifgliedern fichtsrat bifden der Bücherrevisor Fried- Mata Wilhelm Tiliant in Vorftand aus zwei oder m ehreren Per- | Firma Max Schmidt, Spritzen- m Grunbkapitäl t jet 1 e | Sejnite in Dorkit 6. Fabrikant 228 Firma Chemische Fabri Krumbach wird die Geettelt due Bete ‘wurden bestellt: 1. Gustav Kreß, Bier- 16 Feri Zuffen, beste Das “i ri< Carl Tröger in Leipzi i tötterth, H. Von den mit der ofe Man/iss eRA besteht, einem einzelnen Mitglied | fehleiferei mit dem Sihe in Gokd- lionen Mark, eingeteilt in 1000 äuf gi Wilhelm Fun in 2 Gn 7. Stehus f Aktienge a mit dem Sih 1n Krum- führer oder dur ei E Ges- E in 1 Oebringen, ._ Paul fftein Jeder von ihnen fan der Hauptmanz a. D. rich vou Gesellschaft eingereihten Schriftstücken, des Vorstands die Ermächtigung geben, lauter, eingetragen worden. Alehaiger Namen lautende Vorzugsaktien zu weh Alfred Keil in cane an. Den [ ba. Gesellschaftsvertrag jonrde am meinschaft mit iben n Prokuri ver- Diese Vorstonds in Kornwestheim. G a "n Brünken in Wirêberg, der Rechtsanwalt } insbesondere von dem Prüfungsbericht des die Gesellschaft allein zu vertreten. Inhaber der Firma if Fabrikant 1000 Æ und 1220 auf den - Inh as crston Aufsichtsrat bilden bie unter 3, 5111. Angust 1923 festgestellt. - Gegenstand | treten. Doch. kana die Gesellschafterver- | Dicse Norstondömitglieder und und das bis» nein G S und Notar Dr. Felix Walther in | Vorstands, des Aufsichtörats und der “auf mann Hans Bach in Soden ver- | Schmidt in Gokdlauter. lautendé Stammaktien, ind ave 100 | ind 6 aufgeführten Gründer, Von den des Unternehmens ift: a) die Fabrikation | sammlung auch einzelnen Gotha 1fahrern | Lerige . Vorstandsmitglied Julius Herz, shenbmrg i. : den 22. Oftober 1929. | ©1119 und der Fabrilbesizer Otto | Revisoren, kann bei dem Gerichie, von tritt, jolan e er dem Vórstand angehört, | Amtsgericht Suhk, den 23. Oktober 1923, Stü&X über je 1000. Æ. 700 Stü>k über je mit ber Anmeldung dex Gesellschaft cin- | And der Vertrieb chemischer Artikel jede 1 samm Befugnis erteilen, die Gesellschaft Kaufmam N Kochendorf, find berechtigt, Amtsgericht. Richard Meinel in Klingenthal. Von | dem Prüfungsbericht der Revisoren aud die Gesel aft allein. L 009 - # und 420 Stü über je 20 000 X gereichten Schriftstüden. insbesondere. Von Art E der. Vertrieb vön medisimisden allein zu vertreten. Die Beka nntmachungen | E inschaft mit cinem anderen E den mit der Aameldung der Gesellschaft | bei der Handelskammer in Halberstadt Bei Meinungsverschiedenheiten zwischen Mee [77689] Die v0 Saainets dagienbiins BogfeEied. ‘dem Prüfungsbericht des Vorstands und |Pilfsmitie! n, Apparaten, Werkzengen, ins- | der Gesellschaft erfolgen nur im Deuts n] Borfiandömil ied oder mit einem Pro- n Harideläregister Abi E aag, eingereidten Schriftstücken, insbesondere | Einficht genommen werden Bor liarbdaiteen und Prokuristen ist| Jn das Handelsregister wurde ein werden zum Nennwert ausgegeben Von } Aufsichtsrats und der Revisoren, kann {besondere die iche Verwerkung der Peichsanzeiger. ofurift ift Sargmeta kuristen die Geselischaft zu vertreien und Ÿ un e de E mi Tr 199 Sin, [ von dem Prüfungsberichte des Vorstands Quedlinburg, den 25. Oktober 1923. die Entscheidung des Herrn Bach aus- en: „Bayertsche inösbank Zweig- den Fnbaberstammaktien werden 500 000 | bei dem nnterzeichneten Gericht, von dem | e der Chemische Fabrik Krumbach, Ge- | Herrmann, geb. Baldauf, Kaufmannsche- | die Firma zu. zeihnen. {Die Srhöhung ten Firma Opp sn'er Gise ein | und des Aufsichtsrats, kann an Geri | Das Amtsgericht. slaggebend. lle Weiden“, Ludwig Brand nun Mark zum Kurse von 4 70000 8. der Rest | Prüfanasberi<t dey Revisore: au bei sellschaft mit beschränkter Haftumg in rau e Neu Ulm. des Grundkapitals um einen Betrag bis ronen O E C4 G Dvteln, stelle Einsicht genommen werden. R E e E E Das Grundkapital zerfällt in 10000 | ordentliches Vorstandsmitglied. von 2500000 # zum Nennbetrag au der hrefigen Handelskammer Einsicht Krumbach, eingebrachten Spezialformen| 4 Firma Bleicherei u. Appreturanstalt | zu 225 000000 soll erfolgen durch A x “obe daß dei V " | Geschäftslokal der Seselchajt befinvet Radeburg. 776737 | Vorzugsaktien 10000 tra t, welche die | Weiden i. O., den 25. Oftober 1923. geben, Entsprechend der Grhöhung des | pom nen werden. und Verfahren, b) der Handel mit solchen Attiengeeltshaft vorm. Garl Boster, Ausgabe von a) 10000000 & neuer auf ctragen worben, daß en Ari it | sich Oberer Graben 2 In das hiesige Handelsregister it heute | Nummern 1--10000 tragen, und 0000| Amtsgericht Registergericht. G undtapitals ist $ 3 des Gesell \baft-- 9 die Firma Magdeburger Vich-Ver- | Mtzenquissen, €) der Erwerb anderer a. D in Neu Ulm. Die Vor- | den Inhaber lautenden Aktien mit er- cio Koh 45 Ciirals Puobitto teilt ¿L b) auf dem Blatte Le Firma „Plau: | auf Blatt 102 eingetragen worden: Stammaktien zu je 10 000 A, welche die vertrags geändert. f sicherungs-Aktien-Gefellschaft ¿zu Magde- | Unternehmungen, die Beteiligung an | standsmitglieder Carl und Paul Bochter öhiem Stimmrecht, eingeteilt in 1000 jmibgeru Lern, van Se RMNeT ZI29 ener Spigenfabrik Aktien esellschaft“ | Die Firma Tintogen-Gesellschaft mit Nummern 15000 tragen. Alle Äktien 77691 rag A eticeridiè Lúubea. bura mit dem Sih in Magdeburg unter anderen Unternehmungen, ver Abschluß ind ausgeschieden. res Vorstands- uüd à 10000 #Æ, b) 215000000 6 pel [77664 | in Plauen i. V. Nr, 1390: rb General- | beschränkter Haftung in Nodebung: Der L voll eingezahlt und lauten auf den W E Ra Denbaiónen iter A bei s E A 2 : Nr, 1005 derselben Abteilung. Gegen- | 1 Interessengemeinschafien mit solchen mitglied ift Friedrich Knoll, Direktor in | neuer auf den Juhaber lautenden Stamm- In ier Handelsregister Abteilung B versammlung vom 25. September 1923 | Gesells taericas ist am 19. September | Inhaber. Kurt Brelschneider, ommanditgesell{<afi Likts Ic. Handels ¿ 77640 stand des Unternehmens i Gewährung | und ‘die Uebernahme deren Vertretungen | Neu Ulm. aktien, eingeteilt in 21 500 Stück à 10 000 f heute bei der unter Nr. 50 ein- | Hat die Erhöhung des Grundkapitals um E chlossen worden. Ale von der Gesellschaft ausgehenden in Weißenfels, sind drei Kommanditisten S S E Oer La | at m Hn Bud | mungen ‘m endete Geeldun mm g e 1098, [Mrk m Bie Vahazign 2500 Sti F Vial G je Lp: Onvain, cin: 01 den Inhgbe lane, Ain, pem l Pr Gegerslan des Ünlernebmens ist pie | Bestande een eng ger (am 1 Liber 192) neu ingetragen L B Fitma Friedri Cafteus Schsfé- ce dur N Ó iat T E, jevec re<tli< zulffi Gioem. Das mtsgeri Afüien zusam mien 3500 Stü Aktien i A (umenthal G. m b. H., Oppeln, ein- a en R. g au Ee tien von je Pes wagt u _ er Vertrie et inten- | sgwie nah E De es Aufsichtsrats in | worden. Amtsgeriht Weißenfels. und Masch inen-MReparatur, Lübe, In | Futter. Weidevieh. WMelbiebftabls-, | Grundkapital beträgt 19050000 %, und „457 | bilden die A Vertretigs- | eintausend iat erfa end, Min (u | Das Stammkapital betrágt sechs Mil | 1 ciner zu Berlin ober Frankfurt 4. M. P haber: Friedri Castens, Kausmann, (Kastrations-) R E, E ift zerlegt in Stü>k anf Namen | Mlitsck. 7 [77648] | für die Fälle V i cfugnis des Liquidators beendet und d aud E f, VOhlosen, Nark apital beirägt se<s Mil erscheinenden Tageszeitung. Eine Bekannt- | Weissenfels. [77692] Urne h i Kastrations-) und Jrtpfunas-, Schlacht- deTeO wri taate „Jn unser delóre ister A ift bei der R ebung des Aufsichts» Firma erloschen ift. Amtsgericht Oppeln, L Erhöhung des Grundkapitals ist | liarden Mar L R s n das Handelsregister ist unter Sioiocid. nud Brichmazfonver ends | Hen, BER Fie Pram ohne | 240 Si auf den Inbaber lautende | Bee xe 115 eingetraaen uus ter Gefe Haas jen 26, Viiiee 0s, S vember 1867 (l demenisoredend | Paul N Geldatetühng, 1 der Kausmann | Wang ift Bos e das ohr | M. 757 am 19, Dfiober 1928 A V irma Alfred Fanthaufer, Lübe>. Inhaber: | beträat 500 V M Ln 1 Stammaktien zu. je # und 2662 Stimmre<t. Die unter Lit i Á Cra lr N ut ç a GE. rechtSgenügend, sobald die einmalige Ein- | Karl Prast in Weißenfels und als deren Alfred Fankhauser, ge tr Lübe, N ia PE T S ma 1S Stäck ebenfalls af bén Teeber lautende | L Lad E gen 1 ; Harry E: 500 Stü>k neuen Mul S Scudoldrazt ter A Nr. een e A s L E Ms 8 Ben D, 2 25. Dktober 1923. rü>ung im Reichsanzeiger erfolgt ist. ave: der Kaufmann Karl Prast in A E E Bruno ggefel e aft, Per: Vorftand fs der Bersicherungsdirektor fand vestebt E S E S Lama “r D aen die n E gus Ee: eite 8 Firma Wilhelm “Bectling Notariatsprotokolls von demselben Tage E o api ver (óregisies B (77675) | em Auffiltóat dun A en Anibeericet Weißenfels. Be Paee Heinri artmaun in agdeburg 3 Nertret de : rDooung 1 haefüh züglich Perleberg, und als Inhabe der Ingen ur { abgeändert worden. In unser Handelsregister ist am 118 söóuli< haftende Ges es: Bruno | Dey L “Personen, - die vom Aufsichtsrat bestellt T ri eid : 10 000 000 Aktien der A nis F x Di genieur 24. Schreiben in dem Geschäftsblait nah der Dieb, Kaufmonn, u Amalie Der- daft ift am 13 September 1923 fest: E abberufen werden. Vorstand der Ge- jeden eingeine LlekeAschatee E, 90 000 000 4 Aktien der R B V sor: agen, Bertling in Perleberg ein- Wolf“ in P Blatte dex Farma „Maas ei E Fie er Umer Hihnel Maßgabe der geseßlichen Bestimmung Weissenfels, [77690 int4ren, geb, van der Meeren, Witwe, | geftellt. Ferner wird veröffentliht: Der | sellschaft ist "Johann Brendel, Kaufmann E je zum Kurse von 25000 % ausgegeben Perleberg, den 13. Oktober 1923. Firma ist erloschen. Marmorwerke, G. m. b. H. in Ober berufen. Die Gründer der Gesells<haft, | Jy das Obiober 1923 A Nr. 692 i

Lübe>. Hermaun Dolberg, Kaufmann, Borst in Kempten. “Besteht der Vorstand aus werden.) Amtëgeriht O h y i t | die sämtliche Aktien übernommen haben, | qm 27, Oft 1 der Firma Hamburg, hat Prokura. Beginn : 23. Dk- E E E mebreren Mitgliedern, so wird die Ge- : E E B Das Amtsgericht. Amtsgericht Plauen, den 29. Oftober 1923. ps, eingeiragen wotden: Ae: Der sind: 1, der Kaufmann Hans A f Gustav See in E in

Ci u i G tretungsbefugnis des Liquidators Paul ; totex 1923, Die Gesellschafterin Wilwe j g ellschaft bur< zwei Vorstandémitglieder | Mittweida. [77649] | @ i 66 R E Soden, 2, der Kaufmann Fri M bestimmt der Aufsichtérat. Die Bekannt- sells.chaf zwei standémitglieder els, Sehles. [77658] Perleberg. 77668] Werner ift beendet. er Kaufmann Wiesbaden, 3. der Kreisbaumeister A aen orben: Die Finna ist aaa

Detfkinteren: is von der Vertretung der | madungez der Gesell o oder dur<h ein Vorstandsmitglicd zu- Im Handelsregister B ifft heute auf E unser Handelöregister B iff heute oi Quedlinburg. [77672] | August Melzig in D e efi A ausgeschlossen. 4. Zei der | Deutschen R E S A sammen mit einem Prokuristen vertreten. E 120 die Firma Kurt Wedde mit unter Nr. ift beut zôaia ‘Kar Wienkecp Ban L de, E In unser Handelsregister Abteilun B S tor bestell llt. E Schutt, Schlüchtern, 4. der Förster Oskar R did fi ima s aul Mrwemes, Lübe: Der? hes Slemoraleeban mlung geschieht dur Der Aufsichtsrat is ermächtigt, einzelnen babe T in E, und M T Are Dels der Bicsidowehy: Banmaterialienhanblung, Perle ra, Take ift heute unter Nr. 71 die Aktieng S Amtsgericht Reichenbach i. Sl, Se, Salmünster, 5, 4d Kaufmann E Lane 77693] Mog mera Paul Kraerer ft am. 20. Zur | Ginschreibebrief mit wei Wochen Frist, Mitgliedern des Vorstands die Befugnis | baber der Kaufmann Emil Kur! eb igert - Mhiengeielljaft 1s WPeingetragen: Bauunternehmer Karl schaft iet Siena Qturreiniguag Lf . MOUE E Maas B en di In unser Handelsregifter | ist zur biesigen m 1 Wie Cem Wn Q | Bette Uehetaen Bar ut lc A | teien, Generalber samnfang 1 dard | Sten Oele: Pn | Genas Mah, der Gere “a Pfo ¿p Periebera ift als personlis | Wadi, M Genter des T Ee 1 erfo Aa bie uer | Hsigniederlalsung der Mm N ausgegeben. Außerdem sind auf je ie e j er}amni- haftender fter etngetreten. je n unfer delsregister B ist der deu Vnion- aschinen- Gaedke, als Alleininhaberin fortgeführt. | 400% für einex Organisations Aufficht rafévorsihenben 6 oder dess P E, ad irfwaren j f 4 s 5 | Unk t: d nk g ) Bas den mit der Anmeldung der Ge- t fonds | den é sen n ten 14, 4. 1923 ift $ 18 des Ge- Wi Gesellschaft hat am 12. ember 1923 | Unternehmens ist: der auf Und | unter Nr. y Schriftstü und Waggonbau Aktiengesellschaft, £ Q e ea Lan LEE E ist als gezahlt. Der Versicherunasdirektou Heinrich | Stellvertzeler oder dur den Varsiont : Ti Brtober 1623 sell eran oie io: ua e: Stimm- M be n Bie Prokura De Bal Wien- | Wiederverkauf von Lebensmitteln und Ge: L in E lesisd e Hujewerko Mie wo e A Teri ves niederlassung Wismar" eingetragen, def Gef ft as DO Die ¡ati L p Hartmann in Magdeburg, der Guts- ies des denen die Bestimmnu ved ktionäre, geändert worden; foop is erloschen. brauchögegenständen aller Art dur | Aktien agel! S Reibenbu i. am Nort E: n 8 E Ma und der | die Grhöhung des Grundkapitals von v einge B E (égeseltsd E i -| päter Horst Veher in Wolfswinkel | Ortes, des Zusammentrittes und die 7 E “irm E E A mserordenllichen Perleberg, den 18. Oktober 1923, möglichst unmittelbare Vermittlung von tiober eingetragen Ran: Revi A f Fan am D “ie iht, L 65 Millionen auf 200 Millionen Mark e E S 7 O Pu am | und der Student der Philosophie Heinrich der Einladung S ist. Die Ein, Nauen. [77651 6 m E Das Amtsgericht. nes der Erzeuger und E er zu ils tober 1929 ift um 30 000000 M evijoren, amn dei L m. ri 9 | pes<lossen und durchgeführt ist. Von den Juli egonnen. Prokura | Hartmann in Maadeburg haben, und ladung muß E A rei Wochen vor | In unser LET, A Nr. 174 i das Grundkapital um weitere 30 illigen Nuetten in guter en erhöht und beträgt jeßt 40000000 M. 4 demn „Prüfung richt der Revisoren auch neuen Aktien sind. 30 Millionen zum

E p E E N I

a Ét Dir A ditt.

der Shefrau Kraemer ist erlosèn. 5, bei | zwar die beiden er C d l - | die Fi tto Ge nd s 7766 andelskammer Hanau Einsicht

iten je 28 s. | dem Tage der Generalversanunlung er- j dle Firma und Sohn in | lionen Mark erhöht worden und beträgt Perle! 691 [mit dem Ziele gemeinnüßziger Förderung | Di S Kurse von E. Firma Lübe>ker Aluminiumwaren- | zentner, der lebte ften ie Doppel. gehen. Die Bekanntmachungen der Ge- Zen eingetragen. e Firma ift eine jevt 62 Millionen Mark. Von den At Ju unsex E andelärent ter ist L da T etanttielies olksfreife. Das beten As E mia, Mindest- genommen werden S s Rer Ms Mea m s Fabrik Friedrich Cordts, Lübe>: Die | fünfprozentige wevtbeständinge preußische Cticait erfolgen E den Deutschen j 0 R T Uschaft und hat am Jaber lautenden 30 000 Shüd Errlin-TeLEeIgee Mane Fine ik und | Grundkapital beträgt 1 000 000.000 M, Amtsgericht Reichenbach i. Sl. Salmünster, 2. ftober 1 Wismar, den 15. Oktober 1923.

Nane ist (eémeot in „Friedrich Cordtfs } Kaliwertanleibe auf das Grundkapital chéanzeiger, Vorrehte der Vorzugê- “August en. Jnhaber BDT s Stammaktien über je 1000 Mark Cisengießerei Alfred Staub, Zweignieder- Bum Vorstand ist bestellt: Der Kreis- 6 P E Preußisches Amtsgi Amtsgericht. Amtsgericht Jurolph Ke A bei der Firma eingelegt, Dafür sind den beiden ersten je aftien _sind zehnfaches Stimmrecht bei De- der r Teras aebündler ito Geißler D und L 10 000 Stü zum Kur}je von 2500 % lassung Tudbees „Fe eingetragen: Die fdiretior Johannes Bendzulla in Rudolstadt [77676 Schneeber rg-Neustüdtel. E amburg, Zweigniederlassung Lübeck: Die lionen Mark Aktien der Gesellschaft | \ellsaftévertrages, über die Bestellung des Nauen. ennbetrage n worden. $ 9 Perleberg, den ‘19. Oktober 1923. Curt Meyer in Thale a, H. i ist Prokura | x e u : f N regtf Ei R E Aktiengesellschaft Holzstoff und | Würzburg, Siß Würzbur Pro uren Rolf und Melis sind erloschen. | gewährt. Die Gründer der Gesellschaft, | Aufsichtörats und bei der BesGhlußfaisung Nauen, den 27. Oktober 1923. sab 1 des Gesellschaftsvertrags 1st dem- Das Amtsgericht. erteilt worden. Der Ge Ae Voides tädter Stei ba Fast Le ri Gebr. Kell er, | Papierfabrik zu Schlema bei Schuee- | M E E: nase ürn:

ei der Firma Göh & Schmidt, Ge- | die sämtlide Aktien übernommen haben, | über die Auflösung der Gesellschaft. D Das Amtsgericht. entsprechend geändert worden, Amts S ist am 15, August 1923 festgestellt worden lere ct, E Lte Nr 3 bei Ie berg in Niedershlema betr., ist heute E Fe Probure D in s

sellschaft mit beschränkter Haftung, | sind: 1, Versicherunasdirektor Heinrich Vorzugsaktien haben Anspruch guf 6% - geriht Oels, den 25. 10. 1923. Perleberg. [77667] | Als nicht eingeiragen. wird noch veröffent- Firma Hermann Brömel, daselbs, ie eingetragen worden: Die Prokura g Würzburg, 4. Oktober 1923.

Lübe>k: Die Vertretungsbefugnis des | Hartmann in Magdeburg, 2. Guts- {Vorzu Ee e ohne Nachzahlung 77652 j I E REES ANO E In unser Barer

S, l ura, 2. ù egister ist bei der | liht: Das Grundkapital zerfällt D Ehrhardt Canabaeus ist erloschen. Ge-

S E ou F E ist beendet. | päter Horst Becher in Wolfswinkel, uo s me Ó alle der Viquidation den | Neubrandenburg Meckib. y Oelsnitz, Vogil. [77659] Firma ter Rennwanz Nachf. Adolf 11 000 Inhaberaktien fee e je 100 000 M "V Mndolstodl, de E ema is Een, amiprokura ist erteilt: a) dem Kaufmann Registeramt Würzburg.

Amtsgeriht Lübect 3. E Adolf Nieber in Groß- sellschaft Che Qleidberedtigt % Die GWe-| In unser er Handelsregister ist heute die| Auf Blatt 374 Es Handelsregisters, die «d Kraflanlà Sng. Büro für elektr. Licht- | die zum Kurse von au eben Thür. Amtsgericht. ax Carl Thieme und b) dem Kauf-

d t Meg Me (Ui i Cirk "Peintg f e scher tee Pngriete Ord Cane: Fulle rior V. in Setbeis F} 15 KEANY pr 1 (15h fee P L E n eo e La n e | VRNUENIS Srncbtwein-eletvelen, ) 1, Hc ni s V. P Magdeburg. Heinrih Harimann in Magdeburg. | Krumbach, bringt das von ihr in Krum- wicg, ier, cingetragen. M j betr, ist ati folgendes * beta Perle et, den n 20, Oktober 1923. nah der Bestimmung ves u E Co [77677] | von ihnen die Firma nur in Gemeinschaft | Aktiengesellschaft, Siß Karlstadt: el

Zu das Handelsregister ist edie A ein- | Den exsten Aufsichisrat bilden die zu 2| bah betriebene Geschäft mit dem Recht randenburg, 27. Oktober 1923. werapit: Die Generalversammlung voni Das Amtsgericht. aus cten oder mehreren Mitgli Die | „In das La eloresi tier Abt. A des | des anderen oder eines Vorstandsmitglieds | Durch Gen.-Vers.-Beschluß vom 24. August Ke: 16e: bis 4 Genannten. Von den mit der An- | der Firmenfortführung und mit allen Das Amtsgericht, D Mitglieder des Vorstands werden ‘dur Amt richts ist heute eingetragen: Irma | zu zeichnen berehtigt ist. 1923 wurde das Grundkapital um Ms August 1923 hat die Erhöhung des Mu Sei Bernband remke, Rüstringen Fuhaber Amisgerid Süneeberg, 17 500 000 4 siebzehn Millionen fünf»

1. die Firma Deutsche Werke für | meldung der Gesells<afb eingereichten Aktiven, darunter den im Grundbuch für Seer Gru Plau, Mecklb 77670] n Es ellt, dem auch der Steinindustvie, Aktiengeellshaft mit | Shrifbstliden, indejonders dem Lrilungs- Krumbah Bd. 18 S, 345 Bl. 420 und | Northeim, Hannu. (77653) | 40 40000 Mien zu n e 10000 4 zerfallend In das hiesige Handelöregister i if eute | Widerru der Bestellung obliegt. Die Kau! maun Ln d fueig: Lebe endi den 2. hunderttausend Mark dur Ausgabe dem Sih in Magdebura unter Nr. 1004 | bericht des Vorstands, des Aufsichtsrats | S. 367 Bl. 422 eingetragenen Grund-| In das Handelsregister unter mithin au 1900 000 000 000 M, besl ofen: Pi D Enten ._ in | Bekanntmachungen der Gesellschaft cr- Grafe ner Si äf Ss: Le enau ‘sch 1 E atel. [77681] | von 1000 Stammaktien über je 10000 M, Ms R "pi e do Unter- | und der NRevisoven, kann bei dem unter- | stücken und Passiven, in die Aktien Cg Nr, 253 n die Firma Adolf Swerdt: Die Erböhung ist erfolgt. Der Gesell- a ede agen folgen im euti en Reichsanzeiger. Zu tj La lnng ‘enver an o f edi Ee Blait 467 4 l des ndelôregiste r8, die | 5000 Stammaktien über je 1000 M und bri Lde dd K fert D S Leue en See Ion vem, Pra n G n i Leim: i id loo in 5 (ore Und E RREO ves Gas poertrag vom 20. Dezember 1899, ini lun B s lius Mrgs ) Be. Bre E iat eine Ie rethe geb. Ubben, in rnhatd Premte, Yar Pro- O ie Fischer Co. in | 2500 Vorzugsaktien über je gg e rige mb Ra ms: E in Se bes Da f Der er nbelslamm aus bei der tegen. E ewährung 2000 e Vor- | Kaufmann Adolf Schwerdtfeger in Nork- Neu assung vom 19. ee 1922, ist: luß ce Aufsi tór 1 n 11 Dugui ft Perosfenrcpung, E N nicht SescP e ga ec ¿74 / t beut iat sämtliche auf den Inhaber lautend d erhöh s Res V, Pei E L iesigen Handelskammer Einsicht ge- S x eti au ê Æ, 812 Stücl heim eingetragen. durch Even {luß laut s Ars rals vom Abjah d eine mehrmal Pe iung Aültrianen. bea 2 r 1923 E e sellschafter und demenisprecem S E des h e. j b. i s erarbeitung r daraus | nommen w ammafktien je 5000 6 und 190 | Amtsgericht Northeim, den 27, 10, 1923. NotariatSroto olls vom 9. August 1923 de n die Verk fer 2, 5 Absa reibt; die anntmachungen des Vor- S A Ge R R da erei at ist, die Gese f uecivags geändert. Die Erhöhung

gra me :rzcugnisse, Gewinnung und | 3. bei der Firma R. Wolf Aktien-| Stammaktien m je 1000 Æ im Gesamt- Pri ac a bei r et in den SS 4, 8 und 31 abgeändert worden: wnd der d nieinen rfi rungóbed ingungen ands erfolgen in der se, daß der T uar age gs vei: É Am» durdge t a Grunbtapital betrôgt

E anverer, Vedeubchäte, _BVe- (seat db andebura unter Nr. 404 mee pr f E M. Von den | Oberhausen, Bheinlk. - [77654] |— Weiter wird no< bekanntgegeben: Dié N der FY Lai die aus S M irma die Namen des oder der zeihnungs- 77678] Heinrih Seibert n ul Steben zu | nunmehr 27 500 000 siebenund- Das Grundkapital Letvi t 60 000 000 6. Een Magdebu Mi derert Pros Mart uts L Ee E. je E Eingetragen am 23. Oktober 1 im neuen Aktien lautem auf den e aufge m Q Persubern run Eon mie Mais E Der Eman Mt ister Abt. E dez | Fichnen. Ane Schneeberg, sa Millionen ‘fünfhunderttausend

(6000 AInkabevstammaktien au je 10000 | kura eit daß En Lief mit ai Kinse von 300 % ‘aud be Gri Drei E ae e Dr, Nees tav | hre Ausgabe erfolg zum Kur d 4 Ae 1998 4 bzw, 15. Mau 1923 ge- pre: L N Eo Amigeridh R eute a Firma „Luka- den 29. Oftober 1923, 4 Mark.) Vorstand find deo Divlonin enieur | einem Vovst domidalied, e Saciies ind: Johann B “Autocngy m S ags Geselliaft ‘mil Besten ter 250 %. Die vorhandenen 20 000 Wi neh migten Aenderungen erhalten m E a: des D idrats stei inwer? ktien alli ft in N Rüstringen Senftenbe Ee rg, N L [77682] Aus bam Vortelibaren I Es Fred -W. Grimminger in S E A dem Stellver« Kemp irrat Adolf Deiloe Mo in | Haftung in Oberhausen, Rhld. : Vorzugsaktien eingeteilt in 2000 Sti Plan ben 29. Oftober 1993, Die Bekanntmachungen des Au L bereits| In u for B N. 58 ¡ft | exhalten die Vorzugsaktien vor den in Seitenberg | treter eines solchen oder einem anderen | Kempten, Justizrat Adolf Deiler, Rechts- An Stelle des abberufenen Gef äfts- | über je 0000 & S orden unter Auf: M A, ind s dev Firma der l Lg ragen wor mäß dem fin Mis Stammaktien einen Jahresgewinnanteil Uv Sbielies und der Fabrikant U Prokuvisten vertreiungsbere<tigt ist. anwalt in in Vdünden Max Schiersner, | führers Gustav Schreiber is der Kauf- bung ihr ihrer bi Vorrechte Sens Mekl. «Schwer. Amtsgeticht, Aufs t | dur ten Beschluß der der Generalver- bei E irma Glemis E E im Höchstbeirage von b % auf das Vik ; arma ag e bei aft ft is La he Fir Bürobedarf ia Magdebura Großnbustrieler in in Viünde r E nd | Stur wer Ft: ent n Mühe E Atien en gleidge ellt und n P41 lau en, Vogtl. E [77671] S hen. S Us ua ender Es E Stet Hs fe fesgerde E eingeiaagen: 7 he Si Jede en 0M - h rum, r. a, zum alleinigen en s umgewand e t. i , TeteTS mmen. FeIeDet erfol Mark erhöht und beträg jest 600 Mils <lusse ; ide abei der Generalvers erfolgt Os L ijt aus

am 25. Juli und 18. Oktobey 1923 fes ber Nr. 3801 der Abteilung A: Die | die vorgenannte G. m. Die Ee unter ilung ie ge se baben n | Ge Gai rer bestellt elung {V E In das Handelsregister ist Heute “dund amigen der | Gene D fang E 27. Sept M eia ers Se Mndgcbekurs für

gestellt. Sind mehrere Vorstandsmit- | Gesellschaft ist aufgelöst. pet bishe die sämtlicheh Aktien R R Die i “pel ( ieben ì lionen ark. Bess ieder vorbanden, lo wird die Gesel- | Geleltfchafier Friedri Fris ersten Aufsichtöratsmitaliedor find: I. | Be Sluß, der Gefelischafte roersammlung den 29. Oktober 1923 Fn) ur Blat 4268 die Firma „Holz: tands Die nber d Sahung über die Höhe und Einteilung | 1923 i Les Grandkapital um 60 Mil- i Mitonen An schaft vertreten dur zwei Vorstands« | Bungers ist alleiniger cfnhaber der | Adolf Deiler, Karl Bellwinkel Wilhelm | vom 18. Oktober 1923 S erni wmden. | Okligs. “al veriwertu Ins schaft“ d S : autiGu de des V E 4) und das Stimm- fenen mge urt ‘Beschluß der General neue Stammaktien wird auf 1800 %, für

mitglieder gemeinschaftlich oder dur ein | Firma, Niedle, - Großhändler in Kempten, und Amt “dem S ï V und welter recht (G sind dur< Beschluß ean H i Mark Borstandsmitglied im Gemeinschaft mit | 5. bei der Firma Hugo Kockel in Artur Bungzl, Dberingenieur in München- 1 On Tv Es ta E E R TEN, i ves G j egn des ünternehmend A uedinburgd Genera versamm lung Spelite Als | versammlung T. Sianmebtien un ug 500000 qa rinem s Pretgrons Ferner wird bekannt- | Magdeburg „unter Nr. 2301 derselben | Solln. Von den mit der Anmeldung der | Oberhausen, Rheinl. ne! A Nr. 539 die offene Handels: it der ‘abel mit Holz aller Art; burger Ei "G nicht einzutragen roird E A aure S die LE 4 . (Grunblapital),_ 19 (Ver- Millionen fünfhunderttausend Mark ht: Die Berufung der Generalyer« Meer: Die Firma ist erloschen. Gesellschaft inger, Schriftstücken, Maier am 22. Oftober 1 gest in in Firma E ohr & Tann aub Handels- und industrielle E shinenfabrt bahn-Bedarf t i Meg abend daß das Grundkapital nunmehr des Aufsichtsyats), 32 Abs, 1 wird auf 100 9% festge N G Gewinne

mlung und die sonstigen Bekannt- ¿ Fei der Firma Albert Löffler & | insbesondere von dem ngsberit des 146, i nehm d olzb insbesondere | Biankenbur i: eingeteilt ist in 30000 Aktien über je (Stimmenmehrheit), 34 Ziff. 1 (Gewinn- Cs Alien mil ingen der Gesellschaft erfolgen im Co s, in Magdeburg unter Nr. 3608 der- | Vorstands, des Aufsich v Diem Westdeutsche hne im Ohligs, Persönlich haftende S rere, N s an reen s anfeTône sell baft Bréon Ahrendt 10 000 M und 10000 Aktien über n anteil dev Vorzugsaktien), 34 Ziff. 4 (Ge- 8 Gi aftsjahres 1923/24,

| und der Me- | Fndustrie Gesellscha it be } | ¡chen _Neichsanzeiger, erstere mit } selbe ta “bieilung: Die offene Handels- | visoren fann bei dem Registergericht, von E in wae ‘Die Leiden “agr g Ds P aebi Unternehmungen ena atl Geschäfte | & Stteitberger in Gatersleben, f. die Kom- | 30 000 , die sämtlich auf den Znhaber winnanteil des Aufs as abgeändert Würzburg, 5. Oktober 1923,

18 Tagen Frist. Der Vorstand, der nah | gesellchaft ist in eine Kommanditgesell- | dem Prüfungsbericht der Revisoren auch | ist beendet, die Firma ist - ähnlicher Arb betreiben oder daran | manditgesell\haft Magdeburger Kohlen | lauten undgum Nennbetrage auögege sind, | worden, Registeramt Würzburg Bestimmung des Aufsichtsrats aus einer | schaft ungewandelt. Der persönli | bei der HandelsFammer Augsburg Einsicht : Amtsgericht Oberhausen e sellschaft Lab am l Dfieber gea ber beteiligen. Die Cg Tann t Zweige | und Brikett-Kontor mit bes<ränkter Haf- Rüstriugen, den 25. kiober 1923, Senftenberg, N. L.,, den ‘2%, Oktober U S oder mebreren Personen besteht, wird von haftende Gesellschafter Albert Löffler ist gei werden, : —— gonnen, Zur Vertretung der Gesellschast hiederlassungen im În- und Auslande | tung & Co. in Magdeburg, 5, die Kom- mtsgeri<t, Abt, T, 1923, Preuß. ntégerit.