1923 / 258 p. 11 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

D

«N A R N

brikant in Eßlingen. Gesam?prokuristen 7 Vertrieb Oswald Zöpel, Gesels4haft mik; Kaufmann Wolf Hirsb, Ebefrau Adolf 1 Dem canb. meb. Hans von Braun- 1 meister Josef Dr elhaus, S4[

Pi véuri j s ftung“ i insterwalde ift } Hirsh, Jo b. Nuvens, beid bezzens ift Fi lt l 0 h tadt. - [78639] | Walle, Saale. i ; i è Ge. z derart, dak ieder der Pioiuristen in Ges heuie Jolgentes eingetragen worten ‘Die | Gelsentiähen, “fonte” Kaufmann Eudota | (Mt a Ne a4) nbelprofura erteilt, | Ne 159, und olte Nr. 285. die tee L Mf Sn 3a Dandelóregister A Ne. 1262 ift | Ta vas hiesige Handelsregister Abt, B | Betennemtdterge 0, Die! trebung der Gesellicboft sind alle drei Ge- | H. aw Rheinische Gerscbant Keie kuristen zur Vertret berechtigt ist: esellschast ist dur Beschluß der Gesell- | Hirs<h zu Re>linghausen-Süd. Sin Ma, den 26. Oktober 1923. ih allein die Gesellschaft vertre heuie e Ne r, worden: Nr. 999 is heute bei der Wilhelm Kathe, lolgen durch den Deutschen Reichsanzeiger. | <ästslokal befindet sih in Cashagen. | gesellschaft“ mit dem Sib in Koblenz. i 10 i j

1. Gustav R k c D ter vom 29. August 1923 aufgelöst. | mehrere Geschäftsführer vorhanden, so Das Amtsgericht. Abt. 2, Ó i : : Offene Handelsgesellsbaft Schade «& | Aktiengesellshaft in Halle a. S. ein- anes d j FEN Ie z y L e Petsr Mee | 1a oi Sin s Wis E A O e S A

irner, Kfm. 3. Hans Roser, ikant, | Zum Liquidator ist der Kaufmann Oswald | steht jedem äftsführer die selbständige F ; be : L du L oser, Fabrikan 3 m s lot jem der Gesellshaft zu. Die Be- | Glogau. [78632] der Gef Last D dem Deutschen "rge Maldwirtschaft, mit dem Sib in Halber- [hlu der Generalversammlung vom HWannuover, [78651] | statt. Jacobshagen, den 25. Oktober 1923. | Unternehmens ist der Betrieb von Banks

. Theodor Roser. Fabrikant, sämtlich in | Zöpel in Finsterwalde bestellt. : Eßlingen. (Das Grundkapital ist ein- Amtsgericht Finsterwalde, kanntmachungen der sellshaft erfolgen | Jn unser Handelsregister Abteilung B | an eiger erfolgen. stadt. ugust 1923 ist das Grundkapital | Jn das Handelsregister ist heute ein- Das Amtsgericht. geshäften aller Art im n und Ausland, 0

o J E geggtatlien E V den 30. Dftober 1923. A N, Heut] e: Steiiganzeiger, ¿l Prule unter E die Gesellschaft Zit Q m 3. Ftober in Abteilung B Nr. 37 T8 L n pan Ho L Eändler des OcielliCa E erung bes S 4 getragen: a L —— insbesondere aud die rnahme der Gee

1000 Æ, sämtli E Die Inhaber Friedrichstadt. [78616] Amtsgericht. deutsche Maschinenbau- ¿f Vertriebs- Fil e Co Gütersloh Dies Kurt Dörrfeld in Wernigerode. Mark auf 51 000 000 4 erhöht. Durch Zu Nr. 3522 Seme: Marie Behne: M Mnorala uten ew Sau E S M esen oeragene Ge- autend und zum Nennbetrag auszugeben. | In das Handelsregister A ist heute ein- —— gesellschaft“ mit dem Siße -in Glogau“ 0k schaft auf Aktien zu Gütersloi, Die Gesellschaft hat am 11. Oktober | Beschluß petjeben Generasversammlung Die Firma ist erloschen. j Aktienaesollt4 q fa E Koble “fonds die Ausführung. pilidt im Auf Verlangen des Aktionärs sind die | getragen die Firma e Hennings, Jn- GelsenKirchen. (78621) | eingetvagen worden. Der gen ts- Ñ : ind die S8 Saß 2, 13 Abs. 2 des | Zu Nr. 6458 irma Klingemann & | Durch luf : Generalversammlung | handgeschäften und die verwandter

D ngs, J1 ah dem Beschluß der Generalversa 1923 begonnen. e Ostober 199 è L Zu Nr le Akti N stellen und | haber Hans Christian Hennings in : i A | vertrag is am 25. Juli 1923 festaestellt. | l 26. Ju E Halberstadt, den 30. Dktober 1923, esellshasisvertrags (Stimmre<t der | Pfeil: Die Gesellschaft ist löst, Di ä i f wieder m E Inhaber “ungus@reiben, Bergenhusen. N E T tai zs at Gegens I ung vom 26. Juli 1923 soll das Grund Das Amtsgericht. Abt. 6. Vorzugsaktien) ents end der Nieder- E! aufgelós E | bom 26. Oktober 1923 wurde das Grund- | Geschäftözweige. Die Gescliwaf ist bes

enbu tand des Unternehmens ist die | kapital um 249 999 600 4 erbö gens p j irma it erloschen. fapital öht. Di igt, sich bei Die Vorzugsaktien haben in den Fällen] Friedrichstadt, den 20. Oktober 1923. Abt und Co.“ Gelsenkirchen, Inhaber | Fabrikation, Bearbeitung und der Ver- Die "bes<lossene Erbö ht werden, schrift ge .ndert. Hierzu wird no< be- | Unter Nr. ees apital um 93 000 000 Æ erhöht. Die | rechtigt, sih bei anderen Gesellshaften

¿ 0 ] e ist dur tadt [78638] | kanntgemat: Es S b ; 8099 die Firma Autogena- | Erhöhung ist erfolgt dur< Ausgabe von | und Unternehmungen aller Art zu gbe- Aenderung der Sabung und der Auf- E bt, ‘beide in Gelsenfiren, «e ngeiragen Stammkapital beträgt 500 000 #, Ge- M8 054 600 ur Besch¿ae iebt f auf den Namen lautenden gen Geschäfte zu erwerbên

das Handelsregister A Nr. 1263 |30 000 000 X neue Stammaktien ¿um | Hannove dinand-W, 1+ Fz ; ; ; ; ] ; amm / ) Æ, Durch Beschluß der In die Firma Frib Heyden in | Nennbetrag von je 1000 er, Ferdinand-Wallbreht-Str. 88, | mit fünfzehnfahem Stimmrecht bei Ab- | Das Grundkapital beträgt 200 000 000. Tósung der Gesellshaft ein zehnfahes | Friesoythe. [78615] [5 : i 2 ftsführer ist der Glashüttenbesißzer lv ; j ist heute dle | ? rag von je , und zwar | Hauptniederlassung in Stuttgart-Cann- ti i z ist ei i 000 Í E E N ents i res bund In unser Häüdelörcgifter A A ift uy S aar Gat gte, L ar Ubl in al Generalversammlung vom 26. Juli 1993 lsberstadt mit dem Kaufmann Friß | 10 000 000 Æ zum Kurse von 36 %, immungen über Anträge auf Aenderung | Es ist eingeteilt in 160 000 000 A Sn

olfinehütte bei Grünberg. | sind di i \ ; : att, und als Inhaber der Fabrikant h fló ber- un ien; C E E höht. Die Vorzugsrete erlöschen, wenn |& Hothan, Elisabethfehn, eingetragen Amtsgericht : E iffer e abgeändert. Dem Bankdirekto getra idt, den 30. Oktober 1923 300 000 % é ¿zum Kurfe von | genieur Friß Pernam in Stuttgart | Aufsichtsrat ausgzestatteten Vorzugsaktien | Mark, 21 000 Stü> zu je 5000 unb» die Aktien in das Eigentum anderer | worden, Gegenstand des Unternehmens: Goslar. 78634] | Hermann Ziegemeyer zu Barmen is Halbe Ns Amts eriht. Abt, 6. Halle a. S, den 30. Oktober 1 i Ge occalsmaim Julius Kirkskothen zu je 30 000 Æ, b) auf den Jn lau- | 5000 Stü zu ie 10000 Æ, diese in 4000 ersonen als eines der Mitglieder des | Holzgeshäft verbunden mit Bau- Gelsenkirch [786201| In das hiesige Handelsregister B } faßungsgemäße Gesamtprokura erteilt fi Wbt ati m R N Das Aintsge iht Abi ‘19 annover ist Cinzelprokura erteilt, | fenden Stammaktien, und zwar 8500 Stück | Stück zu je 10 000 4. Alle Aktien sind orstands oder des Aufsichtsrats der | materialienhandlung. Persönlich haftende In uns T Sanbeis, ister Abt. B ift | Nr. 45, betr. die Firma Lindemann u. | worden, Sa Zie 78645] misgert<t, 19. leßterem unter Beschränkung auf die zu je 10 000 4, 600 Stü zu je 5000 4 | voll eingezahlt. Die Uebertragung der A.-G. übergehen. Der Vorstand besteht | Gesellshafter sind Kaufmann Johannes D N 83 Veit s Fi : Adolf Co.,, ÄÁktiengesellshaft Goslar Zweig- | Am 4. Oktober 1923 in Abteilung B Halle 18 bielióé Handelsregister bie A BMreigniederlassung Hannover. und 2000 Stü zu je 1000 M. Die | Namensaktien ist an die Zustimmung von aus einer oder mehreren Personea, er | Plagge in Elisabethfehn und Kaufmann Pf ff Ges saft nit bes Ente Haf- | niederlassun M irma Lindemann u. Co., | Nr. 24 ‘bei der Firma „Gebr. Bartels B 093 n bete bei der offenen | Hamm, Westf. [78650] | „Unter Nr. 8100 die Firma Heini>e & | neuen Aktien sind zum Kurse von 200% | Vorstand und Aufsichtsrat gebunden: sie wird vom Verwaltungsrat bestellt und | Wilhelm Hothan, daselbst. Die Gesell- j L “Sib i Gelsenki he Beh ci | Aktienge ellfhaft zu Berlin, ist heute fol- | Gesellschaft mit beschränkter Haftung“ Nr. lsgesellshaft Baruch u. Co. in Halle Handelsregister Köhler Walter Seelig Nachf. Komman- ausgegeben. Dns Grundkapital beträgt | haben im Falle der Beseßung des Auf- abberufen. Die Bekanntmachungen der | haft hat am 1. August 1923 begonnen.. Dee Gesell U Ste f ft C E: gendes eingetragen worden: Der Kauf- | Gütersloh: An Stelle des ausgesciedenin V tragen: Der bisherige Gesell- „des Amtsgerichts Hamm, Westf. ditgesellshaft mit Zwei iederlassung in | nunmehr 125 000 000 4 Die F$$ 2 | sichtsrats, der Aenderung der Saßung und Gesellshaft, eins<l. der Berufung der Fur Vertretung der Gesellschaft ist jeder i R Ee a} E N n S f ep mann Leopold Lindemann ist niht mebr Geschäftsführers Paul Jores zu Güterg. a. S. einge San Jósef Bärud in Halle Eingetragen am 30. Oktober 1923 bei | Hannover, Lutherstraße 19 a Dapilis und 26 des Gesellschaftsvertrags sind ge- | der Auflösung der Gesellschaft se<sfaches Generalverfammlung, erfolgen rehts- | Gesellschafter allein ermächtigt. Gor er t èw. da U er 1923 festge A Vorstandsmitglied loh ist dur Geretälbetlatlu L schafter, + alleini er Inhaber der Firma der Zweigniederlassung Phoenix Aktien- | in Erfurt und als persönlich haftende änder : Stimmrecht, sind aber auf eine Dividende gültig im Reichsanzeiger; sind sämtliche Fricéopthe den 10. Oktober 1923, egenstand des Unternehmens ist die Amtsgericht Goslar, 31. Okt. 1923, }bes<luß vom 28. September 1923 tp, L ie Gel saft it -aufgetdst “gesellschaft für Bergbau und | Gesell\hafter die Kaufleute Carl Heini>e | 11. Betreff: Firma „Friedri< Braun“, | bis zu 6 % und bei der Liquidation auf Aktionäre dem Vorstand bekannt, so kann Amtsgericht. Abt. I, pons rung des Betriebes der Q [Kaufmann Heinrih Schludebier Die lle a S. den 26. Oktober 1923 Hüttenbetrieb Abt. Westfälische | in Erfurt, Georg Köhler in Magdeburg Siß Kaiserslautern: "Friedr Braun, | eine Aus\{üttung bis zu 120 % be- die Berufung der Generalversammlung ——— olf Pfeffer in Gelsenkirchen, der Groß GosIar [78635] | Bielcfeld, demnächst zu Gütersloh u s Das Amtsgericht. Abt, 19. - |Union Hamm in Hamm (Reg. B 13): | und Johannes Peters in Halle a. S, Es | Kaufmann in Kaiserslautern, als Firmen- | schränkt, Die Gesellschaft ist befugt au< dur< Cinschreibebriefe erfolaen. Die | Gandersheim [78617] O n Se U Ln In das hiesige Handelsregister B Nr. 47, Geschäftsführer bestellt. O B S A m N e E Bt, M E 0 0s olimandiige uh Le banken: Dis inhaber gelöst. Als Firmeninhaber | Schuldverschreibungen in Höhe des je- er Ne mie Asen Mere) «M. unsex Vaude tregilter yt Pen Stammkapital der Gesellschaft beträgt | betr. die Firma ele und Gerbstoff-| Am 5. Oktober 1923 in Abteilung B Walle, Saale. Oed aen “Generaldirektor Dr. 1923 begonnen. E E A R Ea C d eie ea N

nommen haben. find: 1, Karl Ankele, | der Firma Deutsche affen- und Fc “T: erotrr orn | werte rcynia, Aktien-Gesellshaft in |Nr. 59 bei d i „Gütersl L N ; j 2. Richard Ankele, 3, Karl Stähle, | rad-Fabriken H, Burgsmüller & Söhne sind bellen dele Pon Ge P hieen Gebot. if “baute fol Cs L toduktén-Großhand E zu Güterslot i ‘6 2037 E erner Firma ahrenhorst, Adalbert Flaccus, Ernst In Abteilung B: manns Friedrih Byaun in Kaiserslautern, | Gesellschaft ist der Bankdirektor Karl 3. 1—3 Kaufleute in Stuttgart, | in Kreiensen folgendes eingetragen: Gelsenkirchen ‘d ree v Bort id worden: Nach dem Be Hlusse dêr General- | Der Kaufmann Heinri August Vogt zu r L el u. Senst in Halle a. S. ein- oensgen sowie die Prokuristen Josef geh A 1120, Firma Hannoversche | Stiftsplaß 2 Material-, Farb- und | Rogmann in Koblenz. Bei Vorhanden- 2. Eeovor E E R s aue As D Laune Bw Pfeffer E Perbir s Gelsenkirchen versammlung vom 8. Sieben 1923 soll | Gütersloh ist als Geschäftsführer aus» e mo Die Firma lautet L ‘Otto Suk E M P einer dfe R Beau ea golonialwarenhandlung. s L Klara O P e Ener S „0. Agqn , geb. E , Fa- | Albrecht, reene, jeßt in . ' ur iee e) ee L i j E * ai L v ann i). Y i: , iser8l. L - | die Gesell\< wei von i brifentero/me, daselbft, 6 Hans Moser |colgna, ift erlos. n” | Jeder Geschäft Sübrer is für sub allein | 240 h u peoed 000 f auf | vei e 1993 in Abteilun, a in belle a. S. ist Prokura erteilt | ren Bohnsib na Düsseldorj verlegt. | GeseUfwasterversammlung vom M. Ok | fung ertei erolantern, ist Pros | 2e Gesellbast dard grei von ibnen oder s Ew 5 B s s Un NRLENE, O E eer 1923. Die VeröfféntliGungen der Gesellschaft Pr eson E s A E a bei ger Me A Halle a. S,, den 27, Oktober 1923, Duisburg-Laar “bea ‘Wilbelm Ah in Die bigbétigén Ges U Ce E E R in ien bie B f Eiyeb o. Noser, Pfarre l ere richt, B Neid8- | versammlungsbeshluß vom 8. 9. a- | haft in irma „Gustav Wol Das Amtsgericht. Abt, 19. j 4 il Hz iqui , : O le U L ETLOICHEN, S. BUL immung des Aufs av iunen, 9. Nauline Kalb, aeb. Rosex, a Hh Der Geselldaftec Kaufen hin geändert, baß der Aufsichtsrat er- Viechanishe nf & Drahtseilfabrik“ ä aat M dasolbst 1 G lotatura E ertilt, “B Me 1 Lim Kellner-Konzern| ierölaülern, 30 Oftober 1923. MLSrats quselasien. Fle Belag Pfarrerswitwe in Eßlingen, 9. Eberhard | GeIsenKirchen. E, Adolf Pfeffer bringt in Anrechnung auf | mächtigt wird, den $ 6 der Satzung, betr. | Gütersloh: Dem Kaufmann Paul Jores Valle, Saale [78643] | daß jeder von ihnen die Gesellschaft in | Gesellschast mit beschränkter line Amtsgericht Registergericht. machungen der Gesellschaft erfolgen im 10. Theodor Geror geb Mosee Zu: cin A Se O E a E seine Stettmeinb in voller Höhe von ied e O e Cen E W E ist fo A s 0 M Jn das Ee Handelsregister Abt. B | Gemeinschaft mit einem Vorstandsmit- | Zweigniederlassung Hannover: General Ka Aäénacn [78659] R A D be L H e a 6 Milliarden Mark folgende Sachen ein, | |onderen Fällen, zwe>entsprechend abzu- | Weise, daß er in Gemeinschaft mit dem Nr. 460 ist heute bei der Firma H. | glied oder einem anderen Prokuristen ver- | direktor Otto Gerschel ist als Geschäfts- P U ae 4 besGließt: iat. einmalige genicurêehefrau in Ulm, 11. Christof | Polsterwaren - Fabrik, Gesellschaft i » , | andern. Ferner ift der $ 4 des Gesell- | Prokuristen Karl Wolf zu Gütersloh die L ; a 2 e nderen : rijlen ver- | 2! : i eia das Handelsregister des Amts- | Art bescließt; es genügt einmalige Bes Ludwig Noser, Apotheker in Plauen i. V,, | mit beschränkter Haftung, Sitz in | welche von der Gesellshaft übernommen Poftsvertrags atándért | i ; 2 BVöhlert u. Co, Erste Hallische G reten kann, Die Prokura des Kauf- | führer ausgeschieden. Die Prokura des erichts Kamenz is eingetraaen worden: | kanntmachung, soweit ni<t das Gesetz c 2 Br : S E ; | werden: Je ein Doppelpult, Diplomaten- erirags , geandert, Firma vertritt, Der Prokurist Otto Hepfe pferde-Verwertungsgefellshaft mit be- | manns Karl Welker in Ruhrort ist er- | Alfred Wohl is erloshen. Dem Dr. | 2 N O Ee WNITEN- ige "reit i annte E E O S, Lea lit e E E E screibtisd, Schreibmaschine, Kopierpresse, | Amisgeriht Goslar, 31, Oktober 1923. | zu Gütersloh ist verstorben shränkter Haftung in Halle a. S. einge- | loschen. In der Generalversammlung vom | Paul Keune in Bremen und dem Dr. Gia An Gr Bau, Ae, nage A E A R statt, 14. Carmen Meyer-Keller, geb. | 3. Juli 1923 errichtet, Gegenstand des a s A G IMvAgen, V ad T [78633] pfefenfabrik Vulkan Gejellschaft, rg oe: ut ret E f G Ae ist MadE a A k. Ce A fabungs- | ex Haftung in Wiesa Ber Dae Ue Firnza der Gesellschaft und der Unterschrift ) D aufmannemitn ; Miri 4 : z ) x G L : e / 7 s V 1quidal ¡DeT. Firma 1 run llals um Milltonen ar [ eilt, 4 Bet Q t 2/1 N L IE P; : N, i i : ; 15. Éveokor Rojer, Faleifont fa Gs: | Veritib jowie Unk) ub Vetkauf von | Gtlfonfinchen, 2. Dktober 1029, | "59 dad biofite Panteldreisier Bit | Mrinfler astung mit dem Sibe i “bulle a S, den 27, Oktober 1923, | Erböbuna is vurchgefübrt und Ler $ 4 | werkobaugelUshaft ie beste, E | Arg De. med, Gurt Neubert in Kamenz | die des Aussitferats führen dle Firma det lingen, 10. Hermann Thomä, Kom- | Polstergestellen und Polsterwagen aller D Ei sachsen, Aktiengesellschaft in Hannover, | am 30. August 1923 errichtet. Gegen- alle a. S. den 27. / hun eführt und der $ 4/1 1gesell VRtumann, | Jm Geschäftsführer bestellt und berechtigt | Gesellschaft, die Worte „Der Aufsichtsrat“ merzienrat, 17. W. G. Thomá, Kfm., | Art, au< Beteiligung an Unternehmen U E E n anne nd 00 N b Gns ee esell Das Amtsgericht. Abt, 19. des Gesellschaftsvertrags demgemäß ge- 2: mit Siß in Hannover, Numann- ist, allein die Gesells<aft unbescrä und die Unterschrift des Vorsißenden oder ! l elei L: g ha dert. i t 19. t i j e Vetelllhaft unbeschränkt zu | Un Es Le | E E Hugo E T 19, ti ‘pra O Ort E Das Stamm- E Mar a vaten ister Abteil a Goslar E ee Í, is und der - Vertrieb von Tabakpfeifen aller Falle. Saale [78641] Une “Die Auégabe der neuen 20 000 E Erri E O vertreten. E Ne Aas A enera 2%. Alfred Molt Vers Beamter 21 De Mark. Zu Ges häftoführern sind die ist” unter Nr. 384 beute die Kiema O e r i on A e E. a ien f Jn das ‘hiesige Handelsregister Abt. B | über je 1000 M erfolgt zum Nennwerte. Sigawerken und die Beteili ung an Jn- ale e die Firma anr O Angen “wes a E Pad Walter Molt, Rechtsamvalt, Z. 16—21 | Polsterer Karl eder und Werner | „Maschinenfabrik S<hlägel und Eisen, | <2: DLeT/ 1), C emver els ILIEB AUDEC E Nr. 580 ist heute bei der Firma Verla R ZICNGE S E arie. Und VDandelbunternehmungen jeg- | jtt * s di Art nd- | sichtsrat einberufen. Die Gründer der Ges in Stutigart 22. Dr, Theobor May Geri beide in Wanne bestallt. Jeder Gesellschaft mit beschränkter altung , L ne E N E ee A Mitteldeutsche Dost (n efellsciaft N L Slibrldrrultla fi ree H sorm Di Shamitcoike E S fapitals um meilore 28000 000 4" jer eat M ifmilide e e potheker in Eßlingen, 23. Martha | Geschäftsführer ist allein vertretungs- E L A REn, egen na es O nhang stehenden Geschäfte ein- | solhen Ünternehmungen zu beteiligen oder » : S U k. Alleiniger Geschäftsfi : fallend in 5000 Aktien zu je 1000 4, | nommen haben, sind: 1. Josef Brand, Keller, geb. Weitbreht, Dekansehefrau in | berechtigt. Unternehmens ist die Herstellung der An- E O N Len Selwafie aue p len E emug übernehmen Das M fingetragen: Der bisherige Gescbästs- | getragen Oberingenieur Robert Lier ist, der | 4000 zu je 5000 6 und 3000 zu je | Kaufmann in Koblenz, 2. Franz Lüs?e; Sulz a. N., 24. Dr.-Jng, Martin Weit-| Gelsenkirchen, 20. August 1923. und Verkauf von bergbaulichen Maschinen hm t cloi det 2 L Grunds Stammkapital M +100 (ebunderd führer Dr. Walter Hoffmann in Halle In Abteilung A: oen eur Woher Lippmann in Han- | 19 000 M, von denen die Hälfie auf den | Kaufmann, daselbst, 3, Hermann Will- brecht in Stettin, 25. Helene Löffler, geb. Amtsgericht. und Gern e anderen Bedarfsgegen- E ital Let „9 7200 Mill: M f un Milli: P Mark Bi Gescbäftsfüihrer 9, S. ist abberufen. Zum neuen Ge- | Zu Nr, 3526, Firma Heinri Bredt- B tiobe, esellshaftsuertrag ist_am | Namen und die Hälfte auf den Jnhaber | \heid, Kaufmann, daselbst, 4, Michael Weitbreht, Stadtpfarrersehefrau in “ria äd ständen für Bergbau und Industrie ver- | Wal deträgt Sni Dr A Oa ame N Es wäftsführer is Assessor Dr. Gerhard M E Firma, ist erloslen. rer ttober 1923 festgestellt. Sind | sauten auf 80 000000 beschloffen und | Eerskorn, Kaufmann in Koblenz-Lüßel, 46s N n n No: 5 i i , j i . 4126, Firma Sophie Schmidt- | mehrere Geschäftsführer vorhanden, so er- ls : E U T GL® 6e Stuttgart, 26, Anna Helbling, geb. Weit- Gelsenkirchen [78619] wandter Geschäfte, Das Stammkapital De v4 80 N n8akti A 155 000 soh ‘Blüch tiraß 16 best t, Sind Cl in Halle ä. S. bestellt, B i fi Di i Di lgt die V | erfolgt is und im Gesellschaftsvertrage die | 9. Dr. med. Theodor Hill in Keblenz, bret, Pfarrersehefrau in Rohr, 27. Paul | "&y unser Handel8reat ; der Gesellschaft beträgt 50000 Æ. Zu | F, in Cen qu Ie P Be 9) A Halle a. S., den 27, Oktober 1923, eaulieu: Die Firma ist erloschen, Die | folgt die Vertretung der Gesellschaft dur 8&8 4 und 6 abgeänder j 6. Andreas Luis, Kaufmann in Andernach, L Ga an, E Fbritaa Le E [I have di der unfer Me 20 ine | Gefe e e Se D | 1080 "i 10 00 Wettin u L Gele VeEein R 1 M 22e Mimtfgerid. Wt 10 |Brofyra der Fiau Sopie Shimidt f | u, Geitiführe: œneinlgatti mee | fietT, Seeger warten snd [8 Aubiegs Us, Kanfuann jn Laden 7A Ernst S E E in a amen Firma „Josef Möller und Co,, a Sal E I E 1000 e und in 5800 Inhaberaktien zu je | sind Willenserklärungen und Zeichnungen Valle, Saal [78646] Zu Nr. 5275, Firma Carl Borne- | haft mit einem rokuristen. Die Be- Den erten usi L eLL in S N itr: is find “bie Br ind L Ziff L 9 4 Sesellshaft mit beshränkter Haftung“ in ellschaftsbesh vom 28 Juni 1923 ist | 10000 Æ, in 10 000 Inhaberaktien zu je | nur verbindlih, wenn sie entweder von T bas Bielo Band [register Abt. B | mann: Die Firma ist erloscben. kanntmachungen der Gesellshaft erfolgen | Kirchheim u. Teck. [78660] E H Al { auft n A & D 12, 16 wud Peirid Reser, Dipl Jng | Die Prokiren Les Heimi& Butsbheim | de S der Gilelschast von sen nat | 10, in 12000 Juhberattien zu [e | due) “GesGäfiöführeen oder cinem Gu [F g", jo? yeside Harde der Dampf | G2 Die Nievtrtltare V n Gene | "Unn Bera 10. 1925, | 19" beMerintrag boi 30, Dfiober | 5 Heinr! Mo, Frufmann in ine in Cannstatt. Die A-G. übernimmt | „„, 5 : ; Gelsenkirchen verlegt. U N E Fu Le Na CEE j E s{mclze und Speisefettfabrik, Aktiengesell- | 29, ie Niederlassung if na< Claus- HEO E e Ae R er C, SEJEC0, iro- | ri, 4, Wilhelm Assemacher, Kaufmann voa der Fa, I. H. Rofer Gesellschaft | Der Helene Shulte in Dortmund ist an Gelientiren, d, Dflafe R e Der Vorstand der, Gesel nung geseht in der Weise, baf de [F nft in Halle a. S. eingetragen worden: | (Amtbaer chtobeziet Zellerfeld) verlegt urig, E [78666] | Kinbbeim u Are t O ‘der | in Koblewe- Von den mil 2 einen a S a t e I E der Gesamtprokura Einzelprokura MRIeEVS Ea A werden. G int: is MER V gesGriebenen o auf 9. August 1925 (4 C E Co.: Der agen e ene Kauf. ¡n unser Handelsregister A ist heute Generalversammlung vom 4, Oktober p R E os E E 0 \ M ichen Bekanntmachungen der Gese mechanishem e hergestellten Firma len Tchafts- | mann Georg Pohle in Neusalz a. Oder | eingetragen: 1. Nr. 70 zur Firma F, P. wurde das Grundkapital i i befand i E a, E f fes E gund N Gelsenkirchen, 10. Oktober 1923, M SISOLI 6M Om, ¡fter Ab (A erfolgen re<tsgültig* dur< einmalige Ver- | der Gesellschaft h Namensunterschrift f E O i A 4 alleiniger Inhaber der na Die | Braunbehrens & Co. in Harburg: ban Betvag bis zu 50 000 000 A “auf beridt bes Borsichba, nab, Le Muffidis: Ia denovecbten Tou mit N Rechte E ist bei e e Nr. 4 39 Ron f srentlihung q O FeeiSanIe iger, Hegen. gs Se Sg ogen E bes 16 Millionen Mark erhöht worden. Der Ne c004 Nei: Jobn & Hut A O Sig O ist E, Brig enk Rg U ‘4 rats, kann bei dem Gericht Einsicht ge- Ne Sre E b i Uner lx, LLU L ferner in der Hannovershen Landes- | kanntgegeben ie Bekanntmachungen Beschluß i 3: : u Nr. irma John u<ht- | Prokura erteilt. 2, Nr. aur Firma | erfolgt. eizeitig i s - : A S den Giube Vau L N e Gglaenkirehen. o F78027)| Feule folgendes eingetragen: Gelleutiren, tung und im Hannoverschen. Tageblatt. | dex *Wesellsaeli - im Reicéanzetees hoben n I O M U e hausen: Yen Kaufleuten Hermann Eb- Constantin ey V, „Harburg: Dem ségflövertrags entspracend agner | nommen M A t6gericht Koblenz Mes E T Le T I 1 unser elsregister Abteilun „einget : 4 Die Berufung der Generalversamlung er- | erfolgen. Snhaberakti ¡e 5000 n e und Wilhelm Kaese in Hannover ist | Kausmann Heinri önfeld in Harbur on den neuen, auf | aber lau- a A ae N Gal N Gt e Ret ist” bei der (nter Nr 991 eingetragenen der Ghesrau A Salm und die a ey A e aaa m 19, d Cn in L Unse vor C00 S Ui Be. Gesamtprokura iers R ist Brn, N Ix Dar , keen QE Cut Stammaktien sind Königsee. Tivir [73663 R nb and ; irma „Gemeinnüßige imstätten- ; : eutihen Neichganzeiger und in dew Ge- | Nr. ei der Firma „Westfälische sr : n Abteilung B: misgericht, TX, Harburg, uüd zum Nennwert und 32 000 ï ÿ 908 ; a H L Rk e Aktien-Ges, Gelsenkirden“ G elsen- SOTLON 25, Oftober 1923, [elsdaslöblättern Die Gründer der Ge- | Fleishwaren-Syndikat mit bel ränkter N ae Zu Nr. 116, Firma van den Bergh's 30. Oftober 1923, Stück zum Kurs von 1000 ausgegeben. te bei r Fiemg. Gedr Eidbhorn V. t Vier M A die A-G. zu- | firhen heute folgendes eingetragen: Die misgericht, sell|hat sind: 1, Colshorn, Ritierguts- | Haftung" zu Gütersloh: Dem Kaufmann Das Amtsgericht. Abt, 19, Margarine Gesellschaft mit beschränkter E E n pr Die Vorzugsaktien haben künftig zwanzig- Letolutieler.? iw Glasinstrumenten- st Gei dén F éderiti Y bat die J. H Rofer Prokura des Architekten Kleiß ist erloschen. S E besißer, Wiedenhausen, 2. v, Dannenberg, | Wilhelm Goa zu Gütersloh ist Prokura Rd At T Haftung: Es ist Gesamtprokura erteilt | M&hr-Grenzhausen. [78653] | fahes Stimmrecht. fabrik in Mellenbah, Thür., eingetragen G G b B Eßlin n an ihre 28 Ge. | Gelsenkirchen, 15. Oktober 1923. Gelsenkirchen. [78625] grun ißer, Hannover-Waldhausen, | erteilt in der Weise, daß er in Gemein- Halle, Saal 78642] derart, daß jeder beredtigt ist, die Ge-| Jm hiesigen Handelsregister Abt. A Amisgevicht Kirchheim u. T. worden: : 4 s s L G t N biernah Amtsgericht. „In unser Handelsregister Abteilung B | 3. Nobert Rinkel, Kau mann, Hannover, | haft mit einem Geschäftsführer die Ges On ‘bas biesi. Ga delsregist C B art mit einem Geschäftsführer zu | wurde heute bei Nr. 235 zur Firma Der Fabrikant Oscar Eichhorn in vate Peieian Bette SecliCaii; bie Er- N pn a0 A G e Ls e L a E e eiten Me Are O es nr. 710 ist ‘beute die Fiata Nothilfe“ R unt nton Di Herrig DEU in Grenghausen eingetragen: enth, Sachsen. [78661] | Mellenbah ist aus der ellschaft aus» A j "Ee 1 C | is- 5, Dr. W. efer, Werkbesißer, Han- n eilung r. ei ; Ee y / d h eler, i ig ist Cen, : ; t aufs E E S E E Bott Mf B a8 t Rh Wle Mats (Eve Bt Dn D Da T R Q D h Sue i R f (Li Bar Fig d gf (d Sie M B P AR T R [E S B 5 diese als Sacheinlagen ein, wofür ihnen | ist bei der unter Nr. 353 eingetragenen GntEicaceAi Ren Dr fo Ge de N! s De S Ae E Gebr, Bock Meh: getragen. Der Gesellschaftsvertrag ist am Frans "Dilscbneitec de o Ka m renzhausen, den 24. Oftober 1923, | Stimmplattenfabrik Geora Demmler in | Mellonbach führt das Geschäft unter Bei Aktien je in Höhe des Nennbetvags ihrer Firmg, „Lebensmittel - Zmport, G. m. Solmssen in Berlin und Direktor Ernst | Cikmarn in Cinbes ber Kaningann- Lonis is t ial C E Glan Ober 1928 festgestellt, Das | und Kaufmann Dirk Kalkmann in Ne Amtsgericht Höhr-Grenzhausen. | Brunndöbra U E M Ivagen wordätie Ung Ler Aeg Fina welien lebe Gefelsebaftsvertrag, Es beträgt, die | Gelfenfirden heute folgecteg nnecienuns | Middendorf in tands beste mber | eyer in Hannover. Die Gesellschaft wird | Jn Abteilung B Nr, 31 bei der Aktien, F mak" Der Gerth nd) pa Marden M 1008: Sie CrddrE ils limenan. [78654] Trost Wilkelm Lei in Kent a | Chdringisbes Antogerit” eingelegte Forderung des Gründers Z, 1| Dem Fräulein Lina Brenner in Gelsen- Durch Be chluß ber Gensecfonverfamnflulug E A I ee gelenla it Ea Gat p nehmens ih dle Verkaufsvermittlung be- weÏ Gesellscha L mi beschränkte Got, In das Handelsregister Abt. B Nr. Gesellschafter eingetreten Die lin S 200000 e, 3. 2 1440 000 &, J. 3 | iren ist Prokura erteilt vom 27. Zuni 1923 sind die &$ 13 (Zu- | Prokuristen sowie dur zwei Prokuristen | Gesellschaftsvertrag ist (raubt. Jum Grafe Tel Und | tung: Den Kaufleuten Otto Hanel und | Lutde bei der Firma Androas u, Hans oben. Amigerit Ai 1223 erriclet | Königswinter. O

; in den 88 6 Abs. 2 Sue ! tung: j À 0 L: : C ' i 96 Gelsenkirchen, 15. Oktober 1923, ammenseßung des Grubenvorstands) und | vertreten. Die Mitglieder des Aufsi t8- O der Aktien) und 24 (Auf- braucht. um Geschäftsführer ist der | Franz Stegmann in Hannover ist Ge- Es E Q Uau ORI den R Beg eoenioas, 18 Dficbec 1024 La er nud S EAR

S TKR

«

L

20

Amtsgericht 1 (Vergi N ; : ! ngenieur Axel Schanz in Halle a. S. | ; ; . | gütungen für die Vorstandsmit- | rats sind: Baron von Dannenberg, Ritter- 1htsrats\steuer) dur<h Beschlu der destoll - = | samtprokura erteilt derart, daß ein jeder | in | i i i : glieder) geändert worden. Der Gruben- ber, als Vorsißender, Kaufmann | Generalversammlung vom 4. August 1923 E a. S., den 29. Oktober 1923 E ist, die Gesellschaft in Gemein- Ge cllscafterbeshluk en 2 Ani 0928 Inbaberis t | Gitwe ‘Soharsl Brann, GelsenkKirchen. , [78618] | vorstand besteht nunmehr aus mindestens | Georg Rump, M. d. L,, als stellver- | abgeändert, Das Amtsgericht. Abt, 19, saft mit einem anderen Prokuristen zu ist das Stammkapital auf 500 000 M er- | 0PÞlenz. n, (78662) lisabeth eb. Dix, in Honnef. 1, Dem In unser Handelsregister A ift heute | fün faesens aht Mitgliedern. tretender Vorsitzender Kaufmann Robert | Am 27. Oktober 1923 in Abteilung A E E A vertreten. s . höht lmenau, den 31. Oktober 1923 In das hiesige Handelsregister is ein- Andreas Vosef Duaan dem Johannes bei der unter Nr. 1393 eingetragenen ljenkirhen, 26, Oktober 1923, Rinkel, Hannover, Gutsbesißer Scheide- | Nr. 311 bei der KommanditgeselsGaft in Wan Unter Nr. 2197 die Firma Teky Fi- | Fhür mtsgeriht. I * j setragen worden: Braun, 5. dem Friß Braun, alle Kauf- Firma Vereinigter Lebensmittel-Groß- Amtsgericht. mann, Ballenhausen b. Göttingen, Hof- | Firma „Liemker Eisenhütte Josef Hemken Jn L O, beldreat S nanzierungen Gesellschaft mit beshränk- h L Abteilung A: : | leute in Honnef, {f Prokura erteill. Jeder vertrieb Strehlau und Salm, Gelsen- besißer Logemann, Rathlosen, Bankier Dr. | & Co.“ mit dem Siße in Liemke bei N 666 i pie e r er t. A [ter Past mit Fgaigylederlasfung M | Tserlohn. [78656] | d I S aue: Nee e) bei ist allein vertretungébere<tigt. Die Pro- 2) C R E Dee eid Gelsonkirchen. r (786301 | Det Berlin, Dbermeister Sievers, M. S#lob Holte: Die Gesellschaft ist auf» M Fruse in Halle a S, eingelregen eo; | Bannover, Am Schiffgraben 17, Siß der | [L 108 andelsregister A_ Nr. M Len Sard O Den L Aben: | era: bv Ebostani- ober Braila, Ellis ] ; - unser ndelsreaî , ist | d. M., Hannover, ritbesißer Mu 0 ; L O i i | 57 | herige E schafter Kaufmann Theodor ¿dle e E die d “Mens ait t, Hildesheim, Gutsbesißer Rollwage, nann u Schloß Holte und der it d Kaufmann Carl Deparade in Halle | stand des Unternehmens ist die Ueber- | schert in Iserlohn fo : j lm in Gelsenkir<en is alleiniger Jn- Wesijäli he Fleis<h- und Wurstwaren- } chle b, Rin en. i Bo f Auktionator inri< Vollmer zu Liemke M er in Gemeins protura, erteilt, daj S „ton p S inandie rungen, Mer U em Kaufmann - A

; „L s “L l : G mi as Stammkapital betr illiarden t; : :

m. b. H., Siß in Gelsen mtsgeriht Goslar ov. 1923, | sind zu Liquidatoren bestellt derart, daß rokuristen zur Zeichnung und Ver- | Mark Geschäftsführer S Die Kauf Zserlohn ist in der Weise Prokura erteilt, | und als" deren Inhaber der Kaufmana

do S 05 ia E28 SSS

K

L. 7

h

S

D RRKKRK

t : Krause i : : ra Kaufmann Peter Giesel- use in Ee a, S. eingetragen worden: auptniederlassung in Berlin, Gegen- heute bei der Firma Kirher & Kuh- Einzelprokura erteilt. geb. Dix, in Honnef i} erloschen.

S &

NESSSS: SS2SS2

[gendes eingetragen: 199 . 1271 die | _2. Am 11. September 1923 bei der Ér t Kircher in E Dig o i Keelens bag Dr. R. A. Reppert u. Co. G. m,

R

und 3. 288 4260000 4. haber der Firma. Die Prokura des Kauf- Voa den mit der Anmeldung eingereiten | anns Ernst Sürehlau f erloschen Der abrit, G. : : : g : ._H. qu N Der Kaufmann Karl S&rifltücken, insbesondere von dem ; schen. ; irchen, eingetragen, Der Gesellschafts- —— jeder einzeln _zu handeln befugt ist. retung d Mina ¿btiat ist. ; | : A :+ | daß er allein zur Vevtretung der Firma : i; Böhm in Honnef hat sein Amt als Ge- Ste gie seand ges, Ae Nrchen ilt als persönlig astender Gel | 2 Gegenstand ernes Serte P S O R E R e Sn häftöführer niederge ihtsraîs und der Nebisoven, ann bei schafter in das Geschäft eingetreten (tbe ; I n unjer ndelbregiller UYt eins | Ztk. : D ( be ale a. S,, den 30. Oktober 1923. t8vertrag ist am 14 September/| ® v O : DDCT . Firma „Dipl, Ing. Hugo Zichner“, midgeril omgSrinIier. dem Gericht, von dem Prüfungsbericht Offene Handelsgesellshaft. Di g Gefe: H die Fabrikation und der Vertrieb von getragen: Gütersloh: Die Erben des verstorbenen Das Amtsgericht. Abt, 19. oer 1923 geslossen See hl Das Amtsgerict, Ab enthurm:. Ede, Qubb bet E j der Revisoren aud bei der Handels- geleBIMar. le et“ | Wurst- und Fleishwaren. Das Stamm- |" Am 2. Oktober 1923 in Abteilung A | Einzelkaufmanns Heinrih Ludwig Wil- : T 2 L 7 pl na, H, Í ô! z 28664 imer Stuttgart Einsicht genommen E Paflendo Geselfbates al E À eia L S Ebe Ms Nr. 335 die Firma „Stahlhammerwerk S S leete Bitte en Walle, Saale. [78644] v. Tempsty if fige Been r Tserlohn, , [78659] id Abteilung euer a S Sn "Pas Handelsregister nd i B werden.) Amtsgericht Eßlingen. nunmehr Kaufmann Theodor Salm und | bestellt Kaufmann Alfred Hübler Bis, | Dito Artois" mit dem Siße in E ftroth, beide zu Gütersloh, führen Gefc<äft In das hiesige Handelöregister Abt. B | Gesellshaft berechtigt. Die von der Ge- | Zn das Handelsregister A ist Qeute| 4. am 19. 10. 1923 unter Nr. 264 bei | 25. Oktober 1923 eingetragen: Firma Falkenburg, Pomm. [78613] | Kaufmann Ernst Strehlau, beide in | mar>str. 292 Mekgermeister Fetdinand e I, Lein Ss D A irma D [8 offene Handelsacfell schaft Ar, 229 ast heute ei der irna Nobert Me Een L a un en Bi ive Sis A Eu Sag as. ema, "T r A Laar S en N Ie Cark A E C Ee R R R eptow F i . sin : tsgericht. / *mtli ; ' Die Gren, | Féolorenwer for oma Seslel]a¡t mi Snert « f mit beshränkter Haftung in Halle | Unter Nr. 2198 die Firma Klose & e in Hlerlohn eingetragen. vom 4, September 1923 um 7 500 000 4 E heute als personlidh Fe ténde GesollsGasiee L saft wied von qwei GesSatsfükiern C rner Da tung at, oa D d (S At G D. E NSecTaggns Durch Beschluß der | Jacobsen Gesellshaft mit beschränkter serlohn, den 29. Oktober 1923. Stamm- und 1 000000 #4 Vorzugsaktien | Landau, Pfalz. [78667] die Ziegeleibesißer Karl Albert Kieß und 78629) | re<htsverbindlih vertreten, sofern mehrere Schloß Holte. genstand des Ünter- E Gesell schaf erversammlung vom 2L Sep- tung mit Siß n Hannover, Kleist- Das Amtsgericht. auf 11 000 000 4 erhöht. Die Erhöhung | Neu „eingetragen wurde die Firma Nichard Kicß in Falkenburg mit Gesamt- On on. ister Ab (E s Geschäftsführer bestellt sind. Die Be- nehmens, ist der Bau und Vertrieb von MWalbersatadt. 76637] Mever 1923 ist der Gesellschaftsvertrag | st nter ist durchgeführt durh Ausgabe von „Rheinische Industrie, u Commerzbank vertretung eingeiragen. Die Firma ist in | „Jn unser Handelsregister Abt. B i Kuntmadin en ier Gesellschaft erfolgen Motorrädern, deren Beslänbieilen. und Bei der im Handelsregister A Nr. 4413 M S 3, 5, 5a, 11 und 13 entsprecend |ist der Handel mit Chemikalien aller | Jacobshagen. i “reg, 75 Stück Stammaktien zu je 100 000 4 | Aktiengesellschaft" mit dem Sike in Krüger & Kieß Falkenburg i. Pom. heute unter Nr. 382 die Firma Adolf dur d 9 De Reichsanzei Sen | verwandten Artikeln sowie der Handel mit verzeichnete f del sgesellsaft er Niederscrift geändert. Gegenstand | Art und Beteiligung an gleichartigen n unser Handelsre ister Abteilung A | und 10 Stü> Vorzugsaktien zu je 100 000 | Landau, Pfalz. Der Ge ellshaftsvertrag L G 4 u unter M 103 bes S andels Bis, Gesellshaft mit beschränkter | nur dur den Deutschen Reichsanzeiger. felden, Dasselbe wird in der von Herrn | Wrge "Sof h & C Halberst dt f des Unternehmens bildet au< der Ein- Unternehmungen. Das Slämmkapital ift beute unter Nr. 21 die offene Handels- | Mark. Die Vorzugsaktien sind auf einen | ist am 25 Oktober 1923 esta tellt. Der C eI A neu Ende Pandels- | Haftung, Sib in Gelsenkirchen, . ein- MRYen tehen, Ae LITOhEE Ln orlford beim Bahnhof Schloß Holte | Zu jus Joseph & o. io Halberstobt 1 W und Verkauf von Baumakertalien Die | beträt 10 Milliardes Ma L châfts- | gesellschaft W. Zade & Co. mit dem Sih | vorzugsweisen Gewinnanteil von 6 % mit | Awe> der Gesellschaft ift der Betrisb ver, Falkenburg i. Pom, den 27, Oktober | etragen. Der Gesellschaftsvertrag ist am toe errichteten und dur< ihn mittels be-| c Heinece in Halberstadt und dem Macnderungen betreffen die Leistung von | führer sind die Kaufleute Paul Klose in [n Cashagen, En aber sind dex isen: | de Rechte auf Nachzahlung und haven | Bank. und Handelsges{äften aller Art 193. A E E ; E: buw, e chi V f L ‘dai lone Verizaas an zu e Kaufmann Walter Hoth in Braun Giensten dur die Gesellschafter an die | Hannover und Johannes Jacobsen in getragen worden, G sind der Eisen- eb Stimmrecht im Falle der Be- | einschlie lich isenhandel. Die Gefell S Ae htet. ean ant e e ist Sa e, nes s ad [1 ae Fa betränt 100 Milli Zer | schweig is Gesamtprokura erteilt, Ert, schaft sowie die Beteiligung der A Der Gesellschaftèvertrag ist | bahnassistent ito Lehmann, der | seßung des Aufsichtêrats, der E {aft soll insbesondere au berechtigt sein, nsterwalde, N. L. (78614) | der Großhandel mit Wachstuch, Gummi n das Handelsregister A des hiesigen ammtapiia ra illionen Halber tadt, den 30. Oktoter 1923 en eines verstorbenen Gesellschafters |am 6. Oktober 1923 ge blossen. Jeder | Schlosjermeister Wilhelm Zade und der | änderung und deu Auflösung der Gesell- | gleichartige Unternebmungen zu enwverben Bei der im Handelsregister B unter | stoffen und Tezxtilien. Das Stammkapital | Gerichts ist heute bei der- Firma Stolte | Mark. Der Gesellshaft6vertrag ist am Das Amtsgericht Abt 6 Halle a. S,, den 30. Oktober 1 der beiden Geschäftsführèr Paul Klose | Dreher Wil elm Kopplin in Neeb, Krs. | haft. Stamm- und Vorzugöaktien lauten | oder si . an solchen zu beteiligen sowie Nr. 37 irpeiragenen g eneue Mort Bu verant 12 aen N U in Qr G erk Bieden- E G Es fefigestel!, ves E j O Das Amtsgericht. Abt, 19. und Johannes Jacobsen ¿t zur alleinigen s A Gesellschaft gu n a den Jnhaber und sind mit je 150 % Pcigniederlaflungen n und Au3-

d . Gegenstand des Unternehmens a