1923 / 258 p. 12 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

- t beitet aus einem oder mehreren versammiung vom 26, Juli 1923 hat die | recht. Vorstandémitgliedern sind | Eintragungen in das Handelsregiiter am | Rudolf Pfeifer dafelbst if gliedern. Sind mehrere Vorstandómit- | &ryóhung des Grundfapurals um funsund- | bestellt e Kaufman# Franz Scherpe | 31. Oktober 1923: ie ggr, Éarl | delsgeschäft eingetreten. L in das Da j fee: fle Lad eutnenee pee: Vors tas fer | ucftitiens Birk Mever’ in Conte Ser Gla | Bene jt taus ive i | iele ofens Farbe bet 5 Dritt i entwede - taujen jen je fün x urg Ì ese eburg, ftaadsmuiglieder oder ein Macendtintt: zerfailend, mithin auf einbuwdert Vêil- ves 8 am E r 1923 fest Amtsgericht Lüueburg, Zovant Frau Bene Weie: M s ba r e Zentra cHandelsregister-Beilage glied in Gemeinschaft mit emem Proku- | lionen Viark, beschlossen. Die Erhöhung Vertretung der i De Tunis Carl Gottlob Nudolf Piel

felbstänbicen S RAE A E E (aue tr E E C E E E R A m E (2 ae Blat v ri Mina G M ZUM Deutschen MNeichsSanzeiger und Preußischen Staatsanzeiger

¡Köich, Vaukbeamier, und Arnold Eduard | proiokoits vom 27. Juli 1923 im $ 4 ab-| Vorstandsmitglieder over ein stancé- | bei der Fizua Webr Paul, Königs- | Strauß in Meerane betr.: Der bi Goudêmit Fabrikant, beide in Landau. adert wooden. . Weiter wird betanut-| mitglied und ein Prokurist bere<tigt. Der G Es nhaber (Sherig : Dns Grundéapital ift eingeteilt in 120 gegeben: ¡Die Aktien lauten auf den Ja- Ddauas Frans Scherpe und der Kauf- s De Tos can TUE n Strauß E Ludwig Lilnn é OEE: 258. Berlin, Dienstag, den 6 November 1 23 Blagem Stummer jar je 100 bege uóüabe erfolgt zum Neun- | nang Karl Mevenbura find, jo lang de | jellichatt it aujgelojt; der oisherige Ge- | Fran Johanna -elene verm. . Stra F Be t m E 500 D R, r a A E De lein pur Ber range fh peicpedate fu fmann tiget Zuber M geb. 4 ar la Zen, N Inhabe A fristete Anzeigen müssen drei Tage vor dem Einrückungstermin bei der Geschäftsstelle eingegangen sein. “i 00 Gtammattien zu je 1000 6 mit | Dexutt<z-Türkifi Handels-Attien- Bekanntmachungen der Geseil- A deiò Stimmrecht zu 1000 Æ Die | gesellieczast g zig: Die General- fast erfolgen durch den E en Reiché- Men Amtsgericht Peeee i beie: Sie ‘Geieilsciaf gh j Die Fi ist dert i ital i rzugéaltien werden zu pari, die | versammlung vou 3. A las hat die | anzeiger, die Be mis e E F en ift ay, andelsregister. wie Fiema i geändert in „Gebr. | ihres Zweks ist die Gesellschaft bere<tigt, | mehreren Mitgliedern. Besteht der Vor-1 Das Grundkapital ist um 42 000 000 46 „+/ “Cie fticn zu 150000 % = 1% Mil. | Grhohung des Grundfapitals um ein-| f erfol, Lun Ee ntl Do Mannheins. [78683] 4 ait Blatt 1146. die Fi j einer“. Markus Kichelmacher ist aus E oder ähnliche Geschäfte zu er- | stand aus mehreren Mitgliedern, so ist | Stammaktien und 3000 000 4 Vorzugs- “s Mark pxo 1000 4 Nominalbetrag | huudecizwangig Millionen Véark, im fechs- verem Aeg Vie Gründer der Gesell- | _ Jun Paudeisegister B Band XX Vi & Sohn Aktienaefellk Bert r Sn t (787001 | der : Gesellschaft ausgeschieden. werben, [ih an solchen in jeder Form zu | jedes Mitglied für si allein bere<tigt | aftien erhöht und beträgt jeßt 50 000 000 & ubgegeben. Die Bestellung des erie tamjend Alien 5% je puanzgtaniens Mart | baft Haft ind: 1 Sran Jem: Jenny Scberpe, ges. qeó. (D. - 3. heute die Firma | & bei: n fura i erte E 1K eran Sn aée ndelsregister B ift Eule Rathenow, den 31. Oktober 1923, beteiligen, überhaupt alle Maßnahmen zu | die Gesellshaft zu vertreten und die | Mark Stammaktien und 5 000 000 4 Vorstandes erfolgt durch die Gründerver- | zerfallend mth auf zwerhundzert Mil- eSro]jag S Grofgdavele- Uftiengejeuidast Friedri F N ist (v Atigss Lauiman bei der unter Ra 28 eingetragenen Aktien- j Amtsgericht. reifen ps M Geschäfte zu unter- | Firma zu zeihnen. Die Generalversamm- | Vorzugsaktien, insgesamt 55 000 000 4 fammlung. reie ou : diefes und | lionen Mark, beschloßen. Die C uns | Pisa raw Gertrud S sür <emisc<-tehuuihe Produtie in éann- Am s icht Meerane. 30. O L B L u Meeran, sellschaft für Bahnbedarf und Schrott- S S emen, der Erreichung oder | lung der Aktionäre wird berufen durch | Jede der neu ausgegebenen Aktien lautet die Bestellung der pr standsmit- f ift erfolgt. Der Gefellfchastsvertrag vom | S Karl Ae heim, XN4. 21, ewgeizagen. Ver Wesell-| Amtsgert Oktober 193, ge Ratingen. [78709] Förderung M ittelbat la Me un- | den Vorstand unter Bekanntgabe der | über einen Stammbetrag von 1000 Æ, aufmana lich E

beiräxt 100000000 # Der Doi verwertung in Leipzig: Die berg A mif einfadem Stimm- f Lüneburg. ; E78681] f acgangen. Der Kaufmant Cark Gotilg

glieder werdem vom Fichtôcat vorge» 7 Juni 1923 ift ift durch den gleichen Be- : | [baftövertrag der Uktieugejellschaft ijt am verwertung in Ohlau folgendes vermerkt In unser Handelsregister A wurden am | mittelbar oder mittelbar a s dienlich er- L es einmalige Veröffent-| Schönebe> a. E,, den 15. Oktober 1993.

L xftober 1923 ieltt. Gegenjtand | Meissen. (c worden 17. Dftober 1923 eingetragen: einen. Grundkapital: 30 000 000 M. S ‘Amtsgericht. aommen. Die Generalver werd f schlu Laut i Simo deteRs ven t E Ien heben er fejtgel ut nj; ae Handelsregister wurde u Das ‘Grundkapital ist um 25 Millionen Nr. 911 die Firma Ratinger Papier- E. O Wats jon, Hermann dns f E T eialeger, Preuß. _Amlsgeri

von dem Vorstßenden des Aufs térats| 3 Oktober abgeändert | E r Mee. Der | des Unternehmens if der Vertrieb und und beträgt jeßt 45 Mil- oder besen Stellverteter dur< óffeutliche | SA eile wird “belnaieven: bringt is die | die De von hemikd - technischen | Bl Tae n E e N Mgen e r & ens E Bis neen n E “Inhaber fabrik Wilderi Gre Spee, Sik Meinhardt, beide Fabrikant in Pfullingen a erfolgen. Die Gründer der Ge- | Seköuebeek, Elbe. [78721] Ties ny guiee Auiañe des Zwedles| Die Aktien lauten auf den ; Se f vas Grundftas Liegnitz, E E : if e C mers der Lina Wilhelmine verw. Tes lautenden 2500 Stück Aktien zu je 10 000 Sves auf E S Gra E j der einzelnen ele R S las e E E T E Bee: In, unser anber B N E ist L am age vor bent Ver- | Ausgabe erfolgt zum Nenaveirage. 1006| buch Vorstadt-Liegnitz | aft if im geb. Nami Meißen Mark werden zum Kurse von 10 000 % Bei N nya ander Po pas . MNentner Friedrih | am 27, September die Deut sammlungstage berufen. Hierbei wird ter | Stift nz, : i: i y _ im abges<äßten Werte von Geschaftäzweckes auch bejugt, andere Unter- meyer, geb. a, in ei unh hen volls: Dividendens- i Nr. 30, Natinger Papierfabrik | 5 000 000 4 hiervon werden zum Nenn- | Eggers, Kaufmann An Nabe, Tertil - Vereinigung Aktiengesellschaft, Tag der Belanning abnda vud dec h is e en e E E fa 2508 L E E Swerpe | nehmen in jeder re<tli zulässigen Form arf Eintritt eines Kommanditisten eiu berechtigung. p e Geschäftsjahr 1923, Q a8 Spee in Ratingen: Die Firma | wert, der Nest zum Hale bon 6000 vH L Fabrifdirettor Felix Wolf, 5 Expedient | Berlin, Fivetgniederlalfung Schönebe> Generalversammlung nit „tlgeve net. | halten aus dem verfügbaren i “Grundst Treunih, Ring 6, | ¿O errichten oder fich daran zu beterirgen Meisen. den 30. Oktober 1923 Der $ 3 des Gesellschaftsvertrags vom | Bei “ag A juzüglich 1000 vH Gründungskosten- | Albert Keyser, sämtlich in Rotenburg in | a. E,, eingetragen. Gegenstand des Unter- Die Bekanntmachungen erfolgen nux im vor den Stammaktien 3% und fodanaz | Grundbu Siadt Liegnis Nr. 452 | lomie überhaupt Geschäfte jeder Art zu t l Amtksaeri{t. 8. Juni 1923 ist entsprecend geändert, | Gz E E S rana Schütte Faietgee eitrag ausgegeben. Bekanntmachungs- Hennover. Die Gründer haben sämtliche rehmdns ist Anschaffung, Vertrieb und Deutschen Reichsanzeiger. Die Aktien | die übrigen 2900 Stück Aktien gletchfalls | im abgefhäßten Werte von 2578900 4 | betzerben. Vas Gruuzfazntai beträgt mftSgeri Ülnmtsgeriht Ohlau, 20. 10. 1923, Io pee E>amp: Die Firma ist | blatt: Reichsanzeiger. Der Vorstand | Aktien übernommen, Die Mitglieder des | Verarbeitung von Tertil- und Zellulose- tauten_auf den Inhaber. Die Gründer | dis zun 8 % Dividende, mährend der rest- ein. Der Kaufmann n Frans Scherpe bringt | 2000 000 000 4 und ift eingeteilt im 2009 Le ECRS S B ï L d erloshen. Amtsgericht Natingen. wird vom Verwaltungsrat bestellt, er be- | Aufsichtsrats sind: 1. Sparkasjendirektor es und sonstigen Textil- oder ähn- Karl Fix, Fabrikant. Árnolto Gousmit, liche Gewinn allein auf die üb: 9000 das gesamte tar und Warenlagec des Stammaktiea über j 1 Million Mark, Minden, EGLE- B s N Ohrdruf. [78701] E steht aus einer oder mehreren Personen. Waldemar Becker, 2, Kreisschulrat | lichen Erzeugnissen sowie Herstellung und Weinhändler Georg Schulze. Ober- Stück Aktien gleichmäßzi s n gs | bisher unter ‘Firma Paul Scherve be- | die auf den Fuhaber Inciia und zum | _In unser Handelsregifter ir 104F Jn das Handelsregister Abt. A Nr. 40 | Ratingen, [78710] | Die Berufung der Generalversammlung | Heinrih Böse, 3. Kaufmann Diedrich | Vertrieb von Säcken. Die Gesellschaft ist ingenieur, Anton Jesef Fraeß, Prokurist, | pital verteilt N B "entfällt triebenen Handelsgefhäfts na einer Auf- | Nennwert ausgegeben werden. Der Bor: | if ar am 18. Dftober 1923 bei der „Pork ist bei der Firma_„Theodor Alt Felsen-| In unser Handelsregister B unter | exfolgt im Deutschen Reichsanzeiger. Für | Bölken, sämtli< zu Rotenburg in Han- | befugt, ae an gleihen oder veuwandten und Willy Hessel, Kanfmann. alle m | 1000 M Kapital dei ¿YermeT an tau E} Feil ung vom 16. tember 1923 im | ftand besteht je nah der Bestimmung des | Westphalica Aktiengesellschaft für de feller Brauerei Ohrdruf" in S Nr. 98 é am 22. Oktober 1923 bei der | Vollversammlungen bedarf es weder der | nover. Die mit der Anmeldung ein- | Unterne mungen zu beteiligen und alle Landan, haben fämtlice Affien über | ber Dibivende O ti L etreff | Werie ven 2293500 Æ ein. Die Kauf» | Auffichtérats aus einer oder mehreren | mif<e Intuftrie“ zu Porta einxetragen: heute cingetvagen worden: Die Firma ist | Firma G. F. Schmitt, Aktiengesellschaft | Veröffentlihung der Beru ung der | gereichten Schriftstücke, insbesondere der | Geschä te abzuschließen, die der Förderung nommen. Mitglieder des erstem Aufsichts- hu mud bei: den übri en At: n | leute Theodor und Karl Meyenburg | Perjonen. Die Mitglieder des Vorjtands | Das Grundkapital is um 85 Millionei erloschen. Laupendahl, folgendes eingetragen worden: Generalversammlung no< der Einhaltung | Prüfungsbericht des Vorstands und des ihrer wecke dienen. rats: Jufskizrat Dr. Hugo Ma, Rechts | Stinae fof F gu Bee nur eiue bringen zur Hälfte das gesamte Jnventar | werden vom Aufsichtsrat bestellt. Den Mark erhöht dur Ausaabe von 6000 Jw Ohrdruf, am 1, November 1923, Die Firma ist geändert in Tapetenfabrik sonstiger Förmlichkeiten, insbesondere | Aufsichtsrats, können während der Dienst- Dos Grundkapital beträgt 20 090 090 amvalt im Landan, Georq Müller Aufsichts E Bec get s IE So Warenlager des bu unter der | ersten Vorstand bestellten die Gründer. | baberaftien zu je 10000 Æ und 25 00 Thüring. Amtsgericht. Nog.-Abt, Laupendahl, Aktiengesellschaft. uver nicht der Wahrung ciner Berufungsfrist. | stunden auf der Gerichtsschreiberei ein- Mark. Der Gesellschaftsvertrag ist am Brauereibesitzer in Schweighaufen | À l f T: A E Fi Franz Meyenburg betriebenen | Sund mehrere Vorstandsmitglieter be- | Inhaberaktien zu fe 1000 M. Die Aktien E dem bisherigen alleinigen Vorstands- | Sind sämtliche Aktionäre dem Vorstand | gesehen werden. 295, März 1918 festgestellt. Philipp Fix, Bucbdruekereibestber, Karl Bo E ir E [aft handelt. Die cihälts auf Grund einer Auf- | stellt, so wird die Gefellschast entweder werden zu 100 % aus7ereben. Preussisch Holland. [78702] | mitglied Diplomingenieur Karl Mennien | bekannt, so kann die Einladung zur | Notenburg in Hannover, den 31. Oktober Vorstandsmitglieder sind: MNichard Gousmit, Kaufmann, Jakob- Jost. Kauf- | y es E 1, wenn sie in einem Sa vom 16. E 1923 im | von zwei Vorstandsmitgliedern oder von | Amtsgericht Minden i. W. Jn unser Handelsregister ist eule unter | ist der Direktor ¿Fri Braun in Hösel Cnera verlan luna au<h dur<h Ein- | 1923. Das Amtsgericht. Wolff, Wilhelm Bochne, SELO Wieg- mann, Hans Langens, genieur, diefe im} en L enden Jahre ganz oder teilweife erte von zusammen 2666 800 M in die | einem Berftantémitglicèe und eine Pros- | E T P U a Nr. 13 die „Oberland“ Fabrik landwirt- | mit der Maßgabe zum Ras lied Pre Rotte erfolgen. Gründer: Eduard E S R nann, sämtli in Berlin, Karl W Veri= Landau. Vow den mit der Anmeldung | Solee it keit einem späteren Aktiengefells<aft cin. Als Mitalieder Les | kuxistew gemeinschaftlid vertreten. Ludwig | Mem, S E Buiddté L schaftlicher haft mit 1E Eis Meg ra, baer daß | B a Hp M er- Fab N Prrligan E beide MRSoelat. Mata, ist p A ee A in 1 Hamburg, Emil Farbrüder in er Gefell f z h j m = | r regifter Aktiengese t mi g in | tretung der e erehtgt l abrikant in ingen, Anton Mayrose, | Jm Handelsregister 9 ist bezügli önebe> a. E., Karl Hildebrandt in fellihaft eingereichten Schrift: 6. auf Blatt 1 137, betr. tie Firma A meg find gewählt: 1. Kaufmann | Engel, Kaufmaun, Mannheim, ift Bor ' eilung B, betr. die Firma Mintene de r eingetragen. Der Bes ell- Amtsgericht Natingen. Kaufmann in Meppen, Firma Bau- Ge: der Schulß Grünlak Go G. in es- | Düsseldorf, Gustav Schiller in Mann-

üd ib o. Y 1 en, insbesondere von dem Prüfungs- Brühl-Automat Gesellschaft mit be- es Kopf M in Le T Fahnarzt Dr. Dru. P E Aen S E R | Ziegelverkaufêverein, Gesellschaft mit bs aftsvertrag ist am 8, Oktober 1923 est: ———_— ; sellshaft mit beschränkter Haftung, Sih | heim eingetragen worden: heim, Max Kommer in Breslau, Eugen

bericht des Vorstamds und des Aufsichts- S zua, fanm au f<hränkter Haftnng in Leipzig: Die nerasverfammlungen =| schränkier Haftung ix Minden, ift an tellt, Gegenstand des Unternehmens ist | Ratingen. [78707] | Stuttgart rmann Luz, Inhaber der | Der Gesells schaftsvertrag ist abgeändert. | Schmidt in Berlin-Charlottenburg, Karl Meg! ‘stergerités m Gre E 9) Firma is nach beendeter Liquibation— Bolleuhonn, Cheringeeie fr ia dur E Beit. 29. Oftober 1923 einaetragen: Dem Kaus e Erwerb A Fortbetrieb des unter der | In unser Handelsregister A unter Sirma, S lan Luz, elektrotehnisches | Das Grundkapital ist auf 48 48 000 000 6 | Schreiber in Magdeburg. werden. [erleiden S in Hamburg, | Diese nd ¿fe retsgültig durh ein-| mann Friedri Hachmeister in Minde Fiema „Oberland“ Lang Gn H Nr. 213 ift A 24. Oktober 1923 die | Spezialgeshäft Hauptniederlassung Stutt- | erhöht. Im übrigen wird auf die notarielle | Die Gesellschaft wird von ¿wei Vors Landau, Pfalz, 31, Oftober 1923. Amtsgericht Leipzig, Abt. Ex B, L Deaas im Lieantk. Tor mit der | mali Verofsenttiämng im Deutschen | ilt Prokura erteilt L licher Maschinen G. m. h l Ds gol - A eral ob & Bernhard Seligmann, | gart. Dieselben haben sämtliche Aktien | Urkunde vom 25, September 1923 ver- standsmitgliedern oder von einem Vor- Arntêgeridht. am 30. Okiober 1923, S vie ug: eingereichten GSßriftstüde und | Rei r, soweit micht im. L Brie o | Amtsgericht Minden i. W. land betriebenen Geschäfts ie ie Auf- | Viehhandelsgeschäft, Kettwig vor der | übernommen. Mitglieder des ersten Auf- | wiesen. Die erwähnte Erhöhung ist durh- standsmitglied in Gemeinschaft mit einem E ai des Vorstands, des. f= [wie in den mg Lau eine mehrmal Sr De- | E a [7869] nahme aller hiermit im ajarmenh ang | Brücke, Bam Aen 2, Kein 6 A! Uhtdrate: Pa E ey es 2E gefthrt Das Grundka ital L N aus Pn elten ft in 20 000 auf | v l i 1h | inden, Westf. s Grund- | mann ako igmann, Ke or der | Anton Vogt nkier, Wilhelm Häfele, ammaktien auf den Inhaber un as Grundkapital ift ir Lanelzstädt, Bz. Hale. E i / [Svegi r M, Mey L Ms fanntmacinig Den a 4 Zu Nr. 8 des Handelsregister| A en eo M, ist in | Brücke, und der K Kaufmann Bernhard ¿ffentlidher Notar, Eugen Wörner, Hof- | 4000 Vorzugsaktien auf den pap über | Inhaber lautende Aktien zu je 1000 4

Im Hantelsreaister A 28 ift der Ueber- ift Eule i der find die Kaufleute Siegfried r kapital beträgt die Firma Peizwarenfsa! A E Wb die „Syperrhelz Fndustri S Seli , Kettwig vor der B s tuttgart, Anton Mayrose, | je 1000 4. Die Ausstattung der Vor- gerlegt.

fat p ma Rud. Pietschmann, Lauc- | Fation Gesellfchaft mit beschräukter bericht der bierfelbst ins : Handel- | Ses . Alwin Menu, anni S ps L Gebr. Dentrich Akk Tiienefellsdhaft, Minde d Snbabée L K perlegl, de f ctragen wordan. Difins E cfell: | 24 cet E Stat bee on Mayrose, ugsaktien ist unverändert. Der Ausgabe- | Die Bekanntmachungen der Ges: Uschaft selbft einoetragen worden. | Sastung in Leipzig (-Reuduiß, Gabels- Amtsgerit Lie A. 27. Oktober 1983. | Mannheim. Sie haben alle A A tten über- | i. W.“, ‘ift am 29. Oktober 1923 eiw wird durch ein Vorstandsmitglied, solange | [haft. Die G hat am 1 Avril bad Gesellschaft eingereichten Schriftstücken | Turs für die neuen Aktien ist 100 %. sind wirksam, wenn sie nur im Deutschen

Lauchstädt. den 25. Oktober 1933. | bergerstraße 3) und weiter folgendes ein- ommen. Die Mit gliede des erstem Auf- | œtragen: Dem David Paul Griffel in der Vorstand nur aus einem Dil 1923 begonnen. Zur Vertretung de kann bei dem Gericht, von dem R s-| Müdesheim a, Rh., den 16. Oktober | Reichsanzeiger erfolgen.

Das Amtsgericht. aen e: Skt I Cen Lieznitz. i gz | fbiaraià find: Direktor arie Buda Minden ist Prokura. erteilt gp ar tadp t besteht, und durch e Vorstands- | sellschaft ist ier der beiden Gesellschafter bericht der Revisoren auch bei der S 3- | 19283. Amtsgericht. Aufsibtsrat eznannt ‘und. abberusen von

Le er. OQatr wordex. Gegenftand bes Vélémekinees Im: unser Hanbel2register arotisler Wt V B alf, Radbtéonwalt Dr. _F f lein, | er Tant d hie Gefellkboft zu vev e A A bs és E M E F acer R Mee A: Rüdesheim, Rhein. [78715] | Berufung der Generalversammlung erfolgt

Ja das (rien. ister Wteilung A | iff die Fabrikation und der Handel mit | 2nter Nr. 176 die Gesellschast mit t be Di E E E e autmans treten. Amtsgericht Minden i. W. Vorstand aud mehr als einem Mitglied | Vatingen,. [78708] P A CER In unser Handeléregister ist ‘heute bei | dur den Aufsichtörat oder Vorstand, ift unver Nr 504 eimante s Wi E | sämtlichen Pelzmarenerzeugnissen. ber | (Hrär : in Firma fter Tie mit der c der A ————————>— besteht, Die Bekanntmachungen der Ge-| In unser Baalertatter A unter | motenburg, Hann [78714] der Firma G. Geiling u. Co. m. b. S. Svönebe> a a. G., den 24. Oktober 1923. Hilmar G. J. Dierks mit dem Needer- | Handel mit Robsellen fowie die Urne Dastung e it be "Sik mit fekbzini cin | eingereichten Schriftstücken, insbesondere Mörs ot Handeléregister A ist e M sellschaft erfolgen dur den Melde zee Nr. E a v j E 1068 ie Handelsregistereintragungen Abteilung B. T L i ih Ma Aut Preuß. ‘Amtsgericht. d : Lff n a È irma Kar aschinenfabrikation s ;

¡ungsort Leer und als becew Inhaber | Art und der -Grwerb vow solchen, aud | Æiragen : von lay Sanaatuyt des Vorstands E E Nr. E Firm in Bin As, Das Ee Di der s und als deren alléiniger JIn- Nr. 38, Firma E dl adueat datoren sind: 1. O euti Abs Bei- Schönau, Katzbach. [78387]

C fsichtérats. L 474 eingetragenen ; land. Die Be Luer fmann Hilmar G. J Dierks in Greichtung vom Aimeig ungen. Der GeseTkbaftvertrag ist am 16. Ok. | und Les A Tone Dei dun, Glo Bankgeschäft Dr. S & e in Gere redrnains erfolgt idi ein- | haber Karl Vogt, Ratingen, eingetragen ta i A Gegenstand des uter- | ling, anein a9 2. Werkmeister Neutird Rabat) ist a m. b. H. in

Seer. j s „| Karl Weber jr., eut eim. R. eingetr.: en Gesellschafts» | worden, Amtsgericht Ratingen. nehmens: Die Einrichtung und der Be MNüdesheim a. Rh., den 20, September | D, Ges. w. fortan dur 2 schäftsführer,

ind meßvere Ge» ae: gge Der Si “Tra blâtte ter Angabe der Tagesordnun lzwaren- und Bürstenfabrik

Leipzig. [786721 | 4 fer degr ne 3 bestellt, so ist jeder für fi E LebenSmiteln S E E H ani Mülheim/Nuhr mecieas Die Griinder U Gesellschaft sind: G Reichenbach, Vogtl, [78711] Ee AAL as Betrieb ähnlicher 1923, Amtsgericht. Sauslente vat amort 4 Cn

In das Handelsregister ist heute ein- freien u 6 : Gescbäsühnern fun Were | produkten. - Die haft f [Mannkeins. [786847 | Mörs, den 24. Oftober 1923. 1, die Oberländer d und Baus In das Handelsregister für den Amts-| Unternehmungen sowie die Beteiligung ÉBatiggs [78717] s piues 2 irM, " Gef b Fabre e gelzagen worden: F sind bestell? D u E bc. wouen f ister B Band XXVIÏ Das Amtsgericht. genossenschaft, ‘e. G. m, b. H., in | gerihtsbezirk Reichenbach i, V. ist ein- | an solbem nah Ermessen des Aufsich{s- Ah bas S S indelaretifter Abt. B des t ade Wer! L n

devt uns Ad Zum 0 ien npt 1. auf Blatt 15 betr. die: op Ctieler, beide olland, Gan worden am 27. 6 1923 | rats. Grundkapital: 160 000 000 M, ein- L i S dkbaf| 7 im Leipzia Prokura ift dem Buchhalter | reten Met beteil gen und und Eine und Ver. | O: baft Wilhelm Bus Gesell, | Mrs. [78698] Genossenschaftedirektor Friß Wiese | 1. auf Blatt 403, qus B . L, Schen- | geteilt in 1600 Inhaberaktien zu je Rer O ist heute zur Firma Gordsen G, Sdönau, 29. 10. 28.

Amtégericht Leer, den 30. Oktober 1923, | Das Stammkapital beträgt hundert {1 e ent Gegensiand tes | ““Peanaheim Ten 20 Dfieter 7 1993. | Homberg am Rüein fo etrag D malige Bekannigabe in

————— Sen

Feiubäcferei Cari Hauk S faufsftellen in Berlim unt anderer Orten | Pesellchat Wilhelm Busam Gesfell- So, Gesellschaft mit beschränkt —— mit beshrunfter Hastun iedrid Starke in Leipzig erteilt. Er [eal beschrünkter i Mann-| n das Handelsregister A it heute in Pr. Holland, ker in Reichenbach i, V. betr.: Die Pro- | 100 000 . Vorstand: Fabrikdirektor Mina mg aa N L Schwelm. [78724]

Hg: | darf die Gesellichaft Gemeinscgfi | errichten. t mit Haftung“, [l ; Das Stammkapital ist tete Beichles nur i einfa Stammfkapölal beträgt cine Billion | beim, ahclachitraf eingetragen. ‘unter Nr. 494 die offene Hantelsgese . Rentner Johannes Schwing in | kura des Martin Adolf Werner ist er- | Felir Wolf, Sägereibesiber Heinri | Z G Ç L 9 Â Gesellschafter vom 12. Juli 1923 auf eine mit einen Geschäftéführer vertreten. Mark. E G Á fim Fabel La Ge Qu M Sep- ‘mi schaft Miß wud Hastermam in Mörs eiw B Holland, loschen; d rotura ist erteilt dem Kaufmann | Grimm, Kaufmann Karl Nabe, }ämtlich S M D 0s E heute die FiBN Paul Faust E Daf ift

i q | Weiter wind bekanutgeneben: Die Be= s Ham! Gesfell-

2 a) Blait 138 eir die $ mae Fanntmacungen der Gesellschaft erfolgen ; a Gegenstänbe. die in Geleit E E Persönli li hafbende GesellfcGaster fink : Nittergut8pähter Otto Lörchner in La L auf B R Arma i ad in _¿Mvienbüra in og” Suli 1923. O E an E Tie der E M Se upD R Area Gruudstückësgese 1st M be-| im den L er Neuesten Nachrichten. Gesellschafk E 1. der ‘Gefell- | Unternehmens ift pefe Gerfiellung n orf 2E 1. Kaufmann Johann Miß, Mörs i Oberamtmann Otto Schwichtenberg | hard Glöyuer in Reichenbach i.V. betr. : | Vorstand besteht aus mindestens zwei vom Betrie unn ela trüben, in stellt Satvaaun wörden. S ;

t Leipgia, Abt T8, hafter Kürl Krua üm. Werte von | Árt sowie i R ; hee in Heiligenwalde, Gerhard Roland Glöckner is aus- Aufsichtsrat zu notariellem Protokoll zu Nüstringen, den 31. Oktober 1923. Amtsgericht Schwelm. den“ 15 10. 1923.

Geseilschafs na f FEiußi dee am 1 November 193, Hast Meerbe>. Römerstraß 6, Gutsb Ernst Chomse in | geschieden; der K Martin Adolf | wählenden Mitgliedern, von denen zwei e êvert : astermann, . Guts r Shomse in ieden; der Kaufmann Martin Adolf | w en Mitgliedern, von denen R E LaE | f durch 2 dec | 450 Milliarden Mark, ¿E der Gehei 1E der Handel. mit it Baumaschinen béricandirh und allen ri Gefellshaft hat am 26. Oktober 192) M L i Stan in Reichenbah i. V. is Jn- gemeinsam die Gesellschaft vertreten und Amtsgericht. Abt, B Sehwelzn. [78726]

Gesellschafter von d Oktober 1923 laut | Klatte beaonnen cbecanter S var demseiben Toge | Je has Ounbeltemilier At. & f 59 Miliarden Mark 3. e “n Gefellicßfter | 0e Ueber den Rahmen des Gescäfts hinaus n Ger lee «e M g Oie Gründer haben sämtsiche Aktien | haber; er führt das Handelögeschäft unter feinen Fnnen. Die Lefanntmacungen | Salzungen. arde | NO187 if beute bie Fd Carl Wester:

abgeändert worden. e Auaust Vorwerk Worte f, Ünter- schaft i 4 [afier fibernommen. Alleiniges Vorstandsmitglied | der bisherigen Firma fort. 3, auf | der Gesellschaft erfolgen durh den Deut- Garl Wester- schaftéführer j fo a L jeter ai eingetragen bei Nr. 66 GE@hardt & Sohn, | j: i ind diefe Betr | nebmungen beteiligen, solle fir sid e er- | mächtigt. ftszweig: Vertrieb vot ist Ves Fabrikdirektor Sthe Lissa aus | Blatt 1346 das Erlöschen der Firma Fri Frit schen Reichsanzeiger, ebenso die Berufung vie Meile Karl Mali aa t E ¡hnen die Gesellschafi nur in Gemeinschaft Lenzen: Dem Fräulein Margacethe i Gesell » auf ihre | werben, pahien und Interefs Holf<uhen, U E und ähnlichen Pr. Holland. Golla in Reichenb : der Generalversammlung unter BVekanni- Handelsgesellschaft mit dem Siße in | sellshaft mit besGränkter Haftung mit oem Maßlow in Lenzew i Prokuva erteilk. ame : | {aften abschließen. Das Stanun tal Artikeln. Se nd Mörs, Kirschew Die mit der Anmeldun Ra Blatt 1461 die Firma Zweiganstalt der gabe der Tagesordnung durch einmalige Steinbach, Kr. M., und mit 1. Ae an Sih in n Gevelsberg eingetragen. Der Ge-

a

mit eimem T ver- S ÄFHEFUT ad bestell | Lenzen, tem 34. Oktober 1923, SLO e find- der Kauf. [b ERen. 6. Wilbelm Busam G Schriftstücke, insbesondere rüfungs- | Girozentrale ‘Sachsen vis Sie Veröffentlichun. Die Gründer der Ss Otto Malsh-Spiber zu Steinbach, Kr. | sell stövertrag ist qm 2. „Juni 1923 ossen egen reî

TeTR Sir E Amtsgericht. . Maunheï x H0o G D bericht des Vorstands und des ufsihts- | Bankanstalt in Reichenbach i. sellshaft sind: Kreis\chulrat Heinri t. 92. Fabrikant Karl Mals<-Spißer, | ab Neumann und 4 rich ad ene 2828 Os E Frua zu enes Ee Race sührer. Sind meh E: ir : Das Amtsgericht. rats, E ee Pen Drn Der Metall, det s in Doe gus Hotenburg Bremen, 3 Lebrer A Ff Sal D A ar haften en Gei: nebmens isf f. inde nb Traniport Ö | Liebenburg, -— E T Ebe ci s\chreiberei eingesehen | Dresden er enstand des Unter- | tin Burmeister au t hat | v d einschlägigen Artikelwæ N T E Max Ferdi- | [E tas bicsae Danvtelêregister . Ab Jeder Geschäftführer is allein „ur Ver | Fiat d so find dieselben nur in Gemein- i “4 G : i y nehmens ist die Pflege des kommunalen Alfred Dismer aus Bothel, 4. Sägerei- schaftern eingetragen. be a ebet Ge- sowie die “Ausfüh hrung von Transporten ie

nand Hensel ift -als äftsführer aus- | tretung der Seseait berehtiaf. Die | schaft oder einer derselben mit einem Pro- werden, geschied ung A Nr. © ¡f zu der Firma Gf Bef der Gese d Pera bere<tigt, die Gesellschaft zu. ver- Memoracit a. Ribenberge. Pr. Holland, den 30. Oktober 1923. Giroverkehrs und Kreditwoesens, Betrei- Feier Heinrich Grimm aus Rotenburg, sellschafter is zur Alleinvertretung be- E Art, vor allem Fortführung des L Sievers in Salzgitter heute eingetragen: anntmadu:mew ellschaft er E: „On ) iesigen Handelsregister berge. B if / as Amtsgericht. bung von Banki E aller Art nach | 5. Kaufmann Georg Krienke gus Bevensen, n tand des Unt ns ift bisl 1g unter der Firma Carl Wester- auf Blatt 22315, betr. die Firma| Jiu Ringelheim if eine Jweianieder- folger im Deutschem MeicbSangeiger. Die Bekanntmachungen der De- 30. 10. 23 wber Nr. 43 die Firm E E Mah der E rbandssaßzung. Am Hotelbesiber ‘Cduard Mensing aus der G ehäilébetrich ciner x Mesersabrif af mina h e r Ei betriebenen Unter«

ilmlicht - Aktie (4 Filmbinh ugefe: schaft Filiale | assung errichtit. Amtsgericht Liegwiß, dew 27. Oktober 1923. | seftscbaft erfolgen. nur durch den Deutschen |} Si Judustricbas Ingenieur - Büro A. Popp Pulsnitz, Sachsen. 78703] Vktober 19237 1. auf Blatt 702, Ra 7. O DCA Ee Martin | Salzungen, den 31. Oktober 1923 nehmens. Das Stammkapital beträgk

Leipzig in Zweigniederlassung: | era Generalve Ce, Amtsgericht E elenbuN (Harz), | Maumbeia tober ellschaft mit beschränkter Hal S t iedrich Beye N U tedt aus Notenburg, 8. Wegemeister T 2 000 M. Der Gesellschafter Kaufe 15 min oa A Fine | 26. Oftober 1923 Eörrach. pen I thy do. Weins R Mone, Daselbst ist wu O Eee n Firma Sr 9 T Arived Opl i ns Dai “Wia: s Rotenburg, Thüringisches Amisgerich E Manet Carl e E E es hat die TrH bung des Brnndlapitals « Bad. Amtsgericht. B.-G. 4, veute die Firma Georg Reiß P piß is Hei R S S Aa A. euge Iv | weiter eingetragen als Gegenstand de Vretnig und als ihr Inhaber der Fabri- | Tod au fgeiuaen, an Gellmut lsgeschäft | 9, Kaufmann Karl Rabe aus L Salzungen. [78719] | bringt jur Deckung seiner Stammeinlage mu

wn dreizehn Millionen M; E s T E A2

Akten umderttausens 4 n Ine unser Han [78675] Of : E. „Spedition Unternehmens: Ausarbeitung u. . Aus kant T eißmann daselbst, ein- | ist vos Le m “Kaufmann tto | 10. Tischlermeister Felix Wolf aus m Handelsregister A Nr. “ron wurde | das bislang von ihm geführte Geschäft in bunt n E O Wp je gehn itaní end L E Ber an E. ente in | | ecnideras LWrrach“, Lörrach: Die | |Marienwerder, Westpr. O Ans don Deoiecien für Induskrie- unt v E E E Ünter- | Opis in Nebschkau i. V. icatian Rotenburg, 11. Jnstallateur Richard Mg Mae H. Virschner & ee die Gesell)chaft ein. Gesbaftöführer ist eintausenteinhuntert Aftien F die erein ißer | Prokura des Georg Lindenmaier in Ülm| In unfer Hankdelsregister verwandte Gebielt nehmens: Lederwarenfabrikation. worden, der es unter Far Le n Firma | Dieterich aus Rotenburg. Die Gründer andelsgesel schaft mit dem ee der Kaufmann Carl s ermann in insen Mark unv cin E Me wte Bomber- “umd z d e iten ranz E S H Nr. 341 iff E Eugen Werth einschl. der dazu L ebörigen Bas _ Amtsgericht Pulsniß, am 29. Oktober 1923. T Fs Zee e f pa Se A I Schweina und mit 1. Fabrifant Hermann Tan Be een H O

h, tober 1923, jenwerdber derem Marie u. Kostenanscläge. Sk ——— rthur er blei ehen. au itglieder de ufsichtsra In ürschner zu eina, 2, Kaufmann | mann, Helene ge idt, in

t E E fr Mark gee hann, en] em n Ae pn Sib in Liegrits in, Bad. Amtsgericbt. L. der Gastwirt ‘Eugen Werth im * | kapital: 50 000 000 Æ. Ingenieur Antot Rathenow. [78705] Blatt 962, Firma Albin Meichsner in Gründer t Burmeister, Krienke und | Eri a u eimbah als persönlich | berg ist Prokura erteilt. Die Bekannt- flossen “tr T Y ist durchgeführt. | Fragen eee Gegenstand des Ünter- werder eïngetrigen. Popp, Ee a. Rbge. Gesellschaf In unser Handelsregister Abteilung A Sepigau ‘betr.: Der Gesellschafter Albin | Mensing. Die mit der Anmeldung ein- haftenden Ge ellsaftern a en. machungen der Gesell haft erfolgen nur Der Gesell ua den | ms ist: 1. die teuweise Uebernahme | T5rrach. [78679] | Amtsgericht iede, i kter Haftung. D fell Nr. 103 ist bei der Firma Gust. Les rnhard Meichsner ist infolge Ab- | gereichten Schriftstücke, insbesondere. die | Die Gesellschaft hat am 1. Oktober dur den Zeu N Reichsanzeiger. Die güeichen ! laut E und Fort g des unter der Firma Handelsregistereintrag A Band 19 den 29. Oftober 1923. F [f C E folgendes eingetragen worden: Nachdem nens ausgeschieden. Der am 1. Mai | Prüfungsberichte des Vorstands, des Auf- | 1923 begonnen. Jeder Geselschafter if ist | im Handelsregi\ter Abt A Nr. 764 ein- vort T eiéluß laut N a abgeändert | _ Liegnihßer Bomben- | O D.-3. 9% „Weiland & Cie.“, Weil- Der | irt —== ; \ Der ‘äfts 08 nah Aufhebung des Konkursverfahrens | 1923 in eine Kommanditgesellschaft um- | sichtsrats und der Revisoren, R ur Alleinvertretung Deremagt egenstand ragene Firma Carl Westermann in worden, eiter wird befanni egeben: Di u N Luntenn, IN, Gefellshafier Gustav Knecht in Zell ist | ÆärKiseh Friedland. [78686] | Popp in Neustadt a. die offene Handelsgesellschaft Ee ndelten E indelsgesellshaft | während der Dienststunden auf : jur Aalen n ist der Geschäftsbetrieb sberg und die dem Kaufmann Ernst Aktien lauten auf ten Fahab ber. Ih e | iedenen lUnlermeh mens, 2. bie teisweise | ausgeschieden. Fir unser Peodeltmracfier A A ift ghenie Gesellschaft. Der Gesellschafter Ania war, ist diese wieder aufaelöst. Der bis- E 6 Ko; itisten Ie, er- | Gerichtsschreiberei eingesehen L, einer Pfeifenfabrik. Pildebran in Bn erteilte Pros Ausgabe cegotas m Kurfe- von 800% g, | Vebernahme und Serben des unter | Lörra, der 19. Oktober 1923. bei der unter Nr. Popp brinat die von thm im Hause Han herige Gesellshafter Gustav Beer ist | sönlich haftender Gesellsbaft er ist der | Von dem Priungdbe richt der Revisoren | Salzungen, den 31, Oktober 1923. ura ist erlos ¿

1 090 000 "a Vorzugsaktien, | E Sins Faul Liemib: Bab, Ämtsgericht. L „Adler Apotheke und Adler- n | noversche Straße 10 in Neuftadt a. Rb nunnens alleiniger Jnhaber der ns Na teaa Georg Emil agner in | kann au< bei der Handelskammer in Thüringisches Amtsgericht. Abt. 2. | Amtsgericht 4velin, den 20. 10. 1923. 12 000 000 find Stammaktien. Die | und. etricbenen Kons Konfitüren A Büroräume nebft den darit Rathenow, den 25. Oktober 1923 i. V Verden, Aller, Einsicht genommen, werden. E o

j und Konfitürenfabrikation, 3. die Her- | Märkisch Friedland E Nees 9 rit Rei | , Ok: L 8366] | Schwelm. Vorzugsaktien erhalten aus dem Jahres-| fitürenf Her f Inhaberin in [ vorhandenen “ag und sensties Amtsgericht. V t Qaiendas 7 V, Rotenburg in Hannover, den 30 E Biilorentier Abt. an o Ses U der Airma Theod. Megeia

ellung und der Vertrieb ven Liegnißer | Lörrach. [78678] | Fnwvemtarstück: Gesells<aft ein ae 923,

Feiweritn uet éine Dividende bis è zu | Bomben, Koufitüren, Messer funhen und o O Lereintr Band 111 | Martiss R, vertreien dur Die Gefellschaft e diese Gegew Búthélds [78704] T Le citiauti Paas tor 39, Firma Notenbu r Jndustrie, 18, Dfiobee 1923 bei der unter Nr. 34 | (Nr. 201 des par ndelsregisters, Abt. A

D G a e s vor tei ung | Zade waren aller Art, Erwerb | Szr7 G: Die Fi L La er-Schmuß“, | Schmidt in Märki ee N ichard | ände in Anrechnung auf die vou A:rtot In unser Handelöregister Abteilung B | VReutlingen. 78361] Attiengesell\ chaft. Rotenb burg in tragenen offenen tor franten: in Gevelsberg bestehende Handelsge \hä

i ewinn gus die ie Stammaktien, aber | Dg M ae fowie tier E ie Firma if erloschen. „n R V De Ga leistende Stammeinlage zuni Nr. 32 ist der Firma Rathenower | In das Handelsregister, Gesek scha {8 nnover. Gegenst hs es Unternehmens: ägewerk Malkomes, Anton Franken- | ist auf den Kaufmann Wilhelm Niggelo 1

ohne Recht auf Nadgahlung von ‘Feh hl» | Beteiligung an solchen. Das Grundkapital ra E 26. Oftober 1923, en Fri den 30 Betrage von 20000 000 (wani Damp fmühlen- e vorm. | firmenregister, wurde am 29. 23 r Enwerb von und die Beteiligung an | stein“, in Malkomes, folgendes eingetragen | in Gevelsberg übergegangen und wird von isches Amtsgericht, anrtisch Atiezlank , de Oktober

beträgen aus den Gewinnen eines späteren beträgt 10 Mini Mark und werden I, er der de diesem unter der Firma Wilhelm Niggeloh Mons Mark) und tritt in den C. Hübner Nachf., Rathenow, folgendes ein “as en: industriellen Unterneh Lima. fern EN : edi: ist aufgelöst, Der bis- | fortgeführt. Der ebardeing der in bens

ahres. Dann erhalten die Stammaktien | brei Arten Aktien und —— | L223. l iteren | Aktien : / dem Hauseigentümer Pape abgesch j r ell- delsge\<äften aller Art.

e fntie Dividende. An dem wei zwar E. 1 000000 der A in 8677) Mietvertrag g Stelle des Setten Rer Gle Lu t zum Vor: | ft * mit lesuiniee Pasing, Sib Sei vin Sen bo bestimmter Ha Handels- herige G ter D rankenstein etriete des Geschäfts beg ründeten Fors Verbältni is threr Men aue Allien nach | Silben wom: je 10 000 „a dle amenS- L AP | Meerane, Sachsen. [78688] | Anion Popp als Mieter ein. : standsmitalied bestellt. fu ingen: Die ei t auf elöst | geshäfte eine behördliche qung ist alleiniger Jnhaber der Firma. Die | derungen und Verbindlichkeiten ist bei deur Vorzuasakiie erbält von vem Atbere | 1e 4 000000 Cen Stimme, [Des S0 0E Ge: | un abiesaen Handelöregisier ist heule | Ymitgeriit Neustadt a. Rby Karl Eichler ist berechtigt, die Firma Pa oren: die Gestäftbfübrer Min erforderli n pee Meneboriiieia betrieben Konrad Fran A E SUale ¿adauiSiolien, Dies f Lénie, ik

hast ait ift aufgel Ï eilung der Seins uy g O e U bei Ab- | Skücken von D E und 100.000 46 | FOMEY ird un ft ‘iema (f Firmæ Gebr. Pfeifer (vorm. 6. G. Nieder Olm. y r7869) di C L S vaBíe Wel Mius” Metallwarenfabrik R Grandkepital: se<8s Milliarden | Schenklengsfe e den 23. Oktober E ndelsregister eingetragen worden, u: ibt über Me lera Bui S 1009 ale Naecgatinn mit einfachem Frwedrich deus Gelsen Ti an E che - Fabritbestber - Em Ee l Rege An Er l cid Rathenow, den 29, Oktober 1923 Aen gelie 8 e Recea Uftien P rae Mi n art elche : A miéger afgnte ta: anes Gu I -| Stimmre Ï tober | : : deen cl * e einhundert Millionen Mark, we ——— i A EITERg der Gesell- [E <t, T. 4500000 e A Wrraß den 29 29. DE 1 iber f Meerane fst R N ist erlo e Amibge 7 icht. L gefelischat e [aftövertrag Unter: M Nennwert ausgegeben werden. Vor- | Sehönebeek, ek, Elbe. [787 n Schwe!m. Abt n E t jetod ¡ehm St der Reihe C in Stücken von je 10000 Æ ifhes Amtsgericht. L Handelsgeschäft iff zufolge Erb- Nieder Olm, den 31. Oktober 1923. | Rathenow [78706] den: Tie „Gegen von Metall- stand: Fabrikbesißer Karl Eggers, H In unser Handelsregister B Nr. 9 if In unser Handelsreaister Abtei ung L v on iets 2 O et dis Firno Sina aues R eze Een Dae Neihe C gros auf Frau Martha Emilie verw. Hess. Amtsgericht. In unser Handelsregister Abteilung A | waren und der Handel mit folhen. Die | direktor Wilhelm Frenwel, beide heute bei der Firma Hermania, Aktien- E heute Nr. 403 (Uta as cat d E ex von e Æ Jus feifer, geb. Däumler, in Meerane über-È Nr. h ist bei der Firma Gebr. Rainer | Fabrikation und der Vertrieb bezüglich | Notenburg in nnover. Gesellschafts- lea vormals Oos Preuß. D u Schwelm) “t ute i Schwelm , Rathenow, folgendes eingetragen anderer Industrie-Erzeugnisse kann jeder- | vertrag vom 29. Oktober 1923, Der Vor- | hemische Fabrik in Schönebeck olgendes Be ufleute ert Klutbe d B 1 zeit aufgenommen wexden. Erreichung | siand bestehé aus einer Person oder | eingetragen wordem: Finteusiepocr in men