1923 / 259 p. 9 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

f «

i qevinnenben nubbaren Mineralien und | 1000 Vorzugsaktien und 44 000 Stamm Nr. 9104 bei de dels- ] Bekanntmach rfol dur< d Dritte Zentral-Handelsregister - eilage int i d | 1000 Vorzugs i s i 1 der offenen Handels- | Bekanntmachungen erfolgen dur ie s erfolgt die Vertret durch / j : i i eam in Bellgun wn s: | 2K D Gern ute Lin! De Sefuen r E ofee de | Mf un gter Gitter Eb ey zum Deutschen Reichsanzeiger und Preußischen Staatsanzeiger

baulichen und sonstigen gleichartigen oder | in den $$ 4 (Grundkapital), 20 (Stimm Peter Franz sind erloshen. Dem Dr. jur. | mit beschränkter Haftung", Köl ist damit im Zusammenhang stehenden Unter- | reht) geändert. Hierna haben nun alle Gu tav Af Riechmann, Köln-Linden- | zellenstr. 55 Ee î ante kik von E uristen Ferner wird befanntgem ‘bay é 2 j j , nehmungen, b) die Verwertung der selbst- | Vorzugsaktien in gewissen Fällen ein thal ist Gesamtprokura erteilt derart, Wis N rerlect i Begenstas des ünter: E Ss Deutschen Rothen ei et Ir. 259, Verlin, Mittwo<h, den 7. November 1923 S ver ei ial S D S D Aa erüe, E daß Furisten E, t Os B mens: Betrieb einer Wein- und | Nr. 5118: „Hovad-Köln Versi a binezaaats aaren ar Mf artet Ar G uam m S S E R E E T E E 2 nd sonstigen L . Oktober 1923. Bad. Amtsgericht. B. 2. | Prokuristen zur Vertretung der ell- irituosenhandlung. ital: i chaft" Ks ' ri ; ; i ; ; ce é atbe/tung derselben für den Handel und S P M ee Firma „Zun | Q tee Me oftetibrer: Mort | Unternebmens: Nücterfberingen l E E E S E êr. 1 „bei der Firma „Juan ayer und Leo Mayer, Kaufleute, Ober- | in allen seinen Zweigen im Fp. Sp

ierau A N R er E O, Eren. É gee Pruregut , Köln: Die Firma ist er- E Îa! 1925 lbe Gese Au ante, Die Gesellschaft ist ad N j t-feine ‘Namensunterschrift Pemgu san. Ein s ‘nehmens der Firma-Herm. Nobert Müller | Bilanz vom 28. Februar ‘1923. Die in | Lippsta&t. [790838] Rechten sowie Errichtung und Betrieb | O-Z. 52 ist eingetragen: Firma und Sib: | Ne, 10 579 bei der offenen Handels- | ührer ist e i Qs er Fie rehtint, andere Versicherungs 1, i : ÊL. (na 8 9 Abf bestellter - Vertreter |ün ‘Limbach, der Perries der Tertil- | diese. Bilanz aufgenommenen Werte ‘gelten | In Abt. B unseres Handelsregisters ist ller lagen und der Abschluß aller | Bauvertried GesellsEaft mit beschränkter | gefellichaft , Bedor & More Brovie- | be F Er ih auein vertretungs- | nehmungen zu erwerben oder sid ithnet in der Meise, daß er zur Firma |veretélung, der Wäschersi, Bleicherei, | als vereinbart. Jnsbesondere werden mit | heute unter Nr. 49 die Gesellschaft mit Rechtsgeschäfte, neIEe zur Erreichung der | Haftung Karlsruhe. Gegenstand des Lea Köln“, Köln: Zur ‘Ver: Seffentliche atn R die Gesell scbaftiwede ôrberaken A Was istér B Nx. 3 bifinee (ei ches Bl [cli E a Särberei, Appretur Ie Beteiligung R ddie, Line & Go, Gese hast mit E ananten B É E N E, me, San u S G etusoer Del aiGaft ist nunmehr jeder dur den Penles Reichsanzeiger. nehmungen zu beteiligen. Grundfkapj F n: Ee L ae “u ira Su t E A ura of a óder verwandten Untev-- fe M E A i e A I E i beschränkter Hafs- 100 000 000 6 und ist in 100 000 auf bea und Moscbinen us V ae (o, i s anat b L rere Ae B, lin E L Lan (gesell 100 Millionen Mark. Vorstand: | rän ter tung: Gefells<aftsvertrags- | Firma durch ofuristen ist die Ünter- “Gn i ä des G ndbuchs für Pl is Das tf “D Besällscaftöwrta M Inhaber lautende Aktien über je 1000 Æ | im Bauc ewerbe Verwendun An deten Schöneberg, ist in “lie Ebiiétprotura ente 18/38 "Bene Pes fen: a E Ba G hluß vom 10. September rift eier ‘rokuristen erforderlich. Ma und ift eie e 0000 Sil u Blatt ‘149 des Gamtbuehs ‘für Prei 4 19: ‘Oktober 1923 fest Í ellt “mit eingeteilt. e f «Gefell daftsvertrag ist Gegenständen, Stammk wi ial g 000 000 umgewandelt unter B á ränfung auf die | nebmens: Der Betrieb von Handels: | 1923. Besteht ber Beitcod E ey A S I auf 300 Mifl-: tsgeriht in ‘Langenfalza. den Inhaber lautende Stammaktien zu je E E Nr. e (Mühl- San S Unternehmens ist: der éine Rede von Bes luf ! bêr Gereral: Sebi E S Gel E ed: egi as f i t Saa bat it "Waren Robstoffen und Fe teren E e Ia 0E Vort y Amtsgericht Köslin, 31. Oktober 1923. | Teer, Ostfricesl. [79031]! Tlenve Mor Ati 20000 der uta bereics ee 26 an Art indbesétte Tin E béêpeotadtien D teh m Mt | eei am 2e Df lateT 1225 fesgesell,| niederlassung in “Köln Ginzesprofura | gleigen, Dis Geselschast s beredhtigh | mitglieder gemeinschaft ober ein d ——— 9027) (if lee Ra 205 Caen Hie ma heS H, Sldldal vird pgrtzeten: 8) wani | 18 Se de d M e L E [n e erm En Pte T alien

. ( cht ) rer bestellt, so : Zweigniederlassungen zu errichten und sh staudsmitglied in Gemeinschaft j R . B Nr 38 ¡¿<|| Budde & Ehrlenholb mit Mie: Mien fi E Me bs E et T e DBeinpifinascine ‘von E E weiter sind Gegenstand des Unternehmens

Harde el j / 7 aud), teben ihr -stéllvertreter } i 4

aus einem oder mehreren vom Aufsichts- | wird die Gesellschaft durh zwei Geschäfts- Abteilung B. an anderen Gesellschaften ili ist î inri Agent d isst s / N e [e ; L ; / / l zu beteiligen. | einem Prokurist b tigt. J T 4 L: Di ; : S e Vertretung dor GesellfGaft erfolgt, wena | und einer Prokuristen vertrete Cs | Bobenkoeditenstalt“, le, estdeusche | Stammkapital: 100 Milliarden Mrt, | fann der AufiStdroi eirmeluen Dare S E elite | nbe Gesehe 1 fe Fersen] Aoitantaniitglieter bestellt sind:— bun | ee HyoamamalA)ne im Gesanzbwerl von Ssammfopital beträgt Bliliaiden der Vorstand aus einem Mitglied besteht. ruhe, den 30. Oktober 1923. Bad, Amts- ralversammlungsbes{<luß ‘vöm 56 April Direkte Wol ey gs E n j On E E raus h o I August er it its Albertus Budde in Leer, 2 ber Kauf- E en Moe e E Müller der Aktiengesellfhaft oone 2 E Geschäftsführer find: Kaufmann Ae n Beile N at E N E gericht. B. S E E ist er bidberkee Saa Ae Aatsmenn, Stuttgart. Gefell schaftsver- wird bekanntgemacht: Die Beste) Amtsgericht Köslin, 31. Oktobex 1923. Offene p rw A Lai Me D SI e ordentliche Vorstandsmitglieder oder S aue Le fi auf P Bernhard ines, Kaufmann. LLGO glieder des Vorstands oder ein Mitglied L geändert und an Stelle De BfeiBe vin Seber "Beschä tarübior i für fe E, î U der Widerruf der Bestellung erfol K onustan 4 [79024] || schaft hat-am 1. Oftober 1923 begonnen. e e B aan S tiker in&hfanmt ci licgen Geteus Lip; L alen (Da 6/: Mnttiie gu e Vorstands und einen Prokuristen. Der IKempion, dil, ; [79020] | neuer getreten, Zu Willenserklärungen | dertretungöbere<tigt Ferner wird be. Oa E aug ns f Handelsregister AT O.-Z. 22a: Die.\ Zur Vertretung dex GeseUfchaft ist jeder | standsmitglied und ein stellvertratendes ( stände wird unter Abzug der von der | Zur Vertretung der Gesellschaft ist die Aufsichtörat kann einzelnen Mitgliedern | Bayerische Bauwaren- Gesellschaft | fr die Gesellschaft, insbesondere zur | kanntgemacht: Oeffentlithe Bekannt- | ersten Vorstand bestellen unter à Firma Jakob Bührer Ziègeleitechntshes!| einzelne Gesellschafter ermächtigt. Borstandêmitalied oder dur ein ordent- | Atliengesellschaft übernommenen Shüldea | Mätwirkung und Zeichnung von wenigstens Gesellschaft allein zu vertreten Die Be: | mit beschränkter Haftung, Zweig- | Lan" aus mebreren Mitten besteri | maBungen erfolgon durch den Deutschen | stimmung der Zahl seiner Mitgli E A O A a ee E E e l VeErAenDes Bora | DO enn Mauer, LAW M M 1 An e R E T niederlassung Kempten, Siß Kempten, und der Aufsihtsrat nit ein Mitglied anzeiger. a ammkTapital ent- | die Gründer. Das Grundkapital ist er “Drn 1d Bih j M Leipzig. [79032]/| ein Warstanbörgihikied allein wur bieten re<nung auf von Herrn Müller in gleicher ipps " Das ‘Amtégericht. ms

rufung der Generalversammlung erfolgt ; 7 x s prach am Tage der Gründung einem | geteilt in L Fn! genteux Arnoli hrer in Konstanz dur<h den Vorsißenden des Aufsichtsrars Boi eperlalsung E Prokura zur alleinigen Vertretung und Firmen- A von 500 Goldmark. g 2 e; V O A O Gesellschaft hat am 1. Oktober 1923- be-| In ‘das Handelsregister ist heute ein- Dele R Brad die Befugnis, die L i MEESE Lars Un ion 238: U C 04 elllebaft allei vertreten œrteilt i SaATttIen.. ret ie end HdACcrs ¿ 7 7 bo bm T der G l L zweier Vorstandsmitglieder oder eines (ant mit beschränkter Haftung“, Köln, | Vorzugsaktien zu je 10000 M, | beteiligt, Gegenftand: des- Unternehmens; uf Q ) en m ( E Head [ zit erfóse en hat Cem At ta - ICö1 79021 e Ulggire t V degr und eines Proku- | Am ae endet A 13. Gegenstand des | 1000 # einer Stammaktie geben ist ‘die Weitersührung-des bisher unter der: E Mie aus E n) stellt: 4: der Fubrikbesiber Mar Müller ïn ut eien ‘bés: Rima F P Ger S Brs fter l Vorständs ‘italied ind -dér Wenvéalc| Jir das Handaldrésses 1 [79021] e genügend, Zwe> der Selelioslt Unternehmens: Vertrieb von Papier und | Stimme, je_ 1000 4 einer Vorzugsch Firma,Jakob Bühxrer betriebenen Unter-,| Leipzig: Die Prokura, des Grich Krtscher| Limbach, 2, der Kaufmann Hermann | „DW: Unternehmen der Firma Form. |fäbrik Gesellschaft mit beschränkter e direkt T Pilbe 8 ie A ind der enera l N ta Handelsregister ist am 30, Of- | ist fortan Gewährung hypothekarischer | Papierwaren jeder Art, insbesondere die | aeben 50 Stimmen, sofèrn es si nebmens, nämlih.die Grstellung und -Ein-| ist erlöschen. Probura ist exteilt dem .Kauf-:| Müller, in Limbach. Herrn Max Müller NRobart Müller gilt als vom 1, März | tung: in Halver eingetragen worden. beim-R ß l E m e s zu Muül- | tober 1923 Au: arlehen und Ausgabe von Hypotheken- | Üebernahme und ortführung der von dem | Beschlüsse über die Beseßung des Y richtung von : Ziegelwerken. mann Alfons Scholtis ‘und dem Direktor/| ist die Befugnis erteilt, die Gesellschaft | 1923 ab für Rechnung der Aktiengesel- | Gesellschaftsvertrag 1 vom 26. September assefor e D R bert S S T Nr. 10 609 Uns A: | pfandbriefen, dex Realkredit soll vorzugs- Steen Friß Drube unter der Firma | sichtsrats, über Aenderungen der Sahy Handelsregister A V O.-Z, 1: Diel| Johannes Klavak, beide in Leipzig, Sie! allein; zu vertreten. schaft „gesührt. Grünker leisten ibre Ei 1923, Gegenstand tes Unternehmens S E e R votz Födi thu A ft öln G ie Firma „Paul Douglas”, | weise in der Rheinprovinz und in West- | Göller & Drube betriebenen * apiergroß- | oder über Auflösung der Gesells{ Fiama 6. B. Zawakki & Co, in Konstanz. | dürfen die Gesellschaft nur je in Gemein-| Prokura is evtailt dem Kaufmann Die übrigen Gründer leisten ihre Ein- | die Herstellung und der Vertricb von Q e, per oe e or Auguj Sa n, Gereonsmühlengasse 26, und als | falen gepflegt werden. Die Gesellschaft | handlung zu Köln sowie der Erwerb von | handelt, im übrigen gleichfalls Die offene. Haudelögesellschaft hat ami|ishaft mit einem Vorstandsmitglied oder| Arthur Hachelberg in Limbach. mit der | agen in bar. / Séhraubenziehern, Kombinationszangen und ee P Ft N E j u e d nt A A Douglas, Kaufmann, Köln. ist ferner A alle ihr nah den | und die Beteiligung an gleichartigen | Stimme. Die Vorzugsaktien h 1. Mai 1923 begonnen. Persönlich haftende: | einem anderen Prokuristen vertreten. Maßgabe, daß er die Gesellschaft in G&- Gründer sind: der Fabrifbesißer Max sonstigen Werkzeugen. Das Stanunkapital 4 Md U:8 n gens G E erthe Q A e Gs „Georg Struch“, Ee zen ilepen en Geschäfte, ins- | Unternehmungen, Siamikapitat: Drei | Anspru< auf einen Gewinnanteil g Gesefaner Ee die Kaufleute Bruno/| 2. auf den Blättem 378, 2509: und|| meins<äft mät einem Mitgliede ‘des Vox- Müller A Maia, doe Ema as beträgt 16 100 000:000 &. ‘Die Gefell E l ire s i i g O in El A 4 T. Gs ad Inhaber Georg | besondere die im $ 5 des Reichs- Milliarden Mark, Geschäftsführer: Kauf- | dem Jahresgewinn in Höhe von 6 Zawaßkt und Dyonis Steinhauser, beide: 22268, betr. die Fizmen Carl Cauwbloch, | stands vertreten darf. i mann MVeculler 1n Lm an Db G i kann einen oder mehrere Geshftssa (tnddtni art Bib De Si re e S f N B amn, Röln, 7; hypothekenbankgeseßes vom 13. Juli 1899 | seute Friß Drube, Friedri<h Möllmann | jährlich auf das eingezahlte Aktienkapi n Konstanz. - Angegebener Gesrbästszweig :!|-L. Stäaämaun Kommission8geschäft| Aus dem Gefellschäftsvertrag wird no<h besißer rich Gärtner un 1 mer ührer bestellen, von denen jeder für lowski i x "Bla Fenb r, iegfrie Karl Köl r, Bis fte na ¿Mee Nanf“, Mae Note sowie Beleihung von Erb- | und Nudolf Drube, Köln. Gese Ae mit dem Necht auf Nachzahlung q Herstellung. von Kunstzosen: utd F Volkmar Konmissions-| bekanntgegeben: i m Ung als Inhaber M: En ällem zur Vertretung der Gesell\> acobbbacen i n ite Al un A S L Pete Rar s t. 98, A als Inhaber y lte vorzunehmen, : vertrag vom- 30, August und 11. Oktober | Fehliahren, während sie an dem weite Handelsregister B" V.-Z. 75, Firma |.geshüft, sämtlich in Lipzig: Prokura ift|| Der Vorstand Le je nah der Be- Tat ta s l brifbesi ermäbtigt ift. Geschäftsführer ift Fabrw A Wilbelm Kell e s Ne 10 612 vie ole H S, I C F Ge il E der Firma „Geißler & | 1923. Jeder der Geschäftsführer is für | Reingewinn niht teilnehmen. Y Chemische Fabrik Weil; G7-m. : D in. |erteilt iden Bucbhändlern Nithard Julius|| stimmung des Aufsichtsrats aus -einem Ner n U : E: esigor kant Benno Sippel in Halver. Die Be» Robert S<mibt sind ehe, e Aa un Mülfahrt Dir E anes gese t E ele schaf n bes<ränkter Zar sih allein vertretungsberehtigt. Ferner | Genevalversammlunaen werden dur<h M - Konstanz: Dis Prokura. des Max Dürr-| Knauth und Emil Richard Hermann |-oder mèhreren Mitglièdern. Der Auf- R “Ul is V babe Do "Firn * |fanntmachungen der Gtjeltshaft erfolgen Vertretung der Gesellschaft befuat N | Findstr- [35 Pers ö ti h fende Gefell: | vom 16. Oft ber 1923 ist Lee el wird bekanntgemacht: Zur vollständigen | Vorsibenden des Aufsichtsrats beri -Hanmèr èst n. Der Frau gleieline Müller, beide-in Leipzig. Jeder von ihnen | fichtsrat kann ‘auch: {tellvertretende. Vor- Deni 4 Mbit f e vie Sni O ns, | nur durch ‘den. Deutschen Reichsanzeiger. Sem Frib Schier A Ba vér d Tbaler: d Ma f E i ftövert ober, Sire Mes A esell- | De>ung seiner Stammeinlage von | vorbehaltlich des dem Vorstand nag h Staate, ab. Armbruster, in Konstanzi|idarf die Gesellschaft nur in Gemeinschaft! Ea ernennen, Die t E uts V Utktie elf ft SAE "Firn Lüdenscheid, 31. Oktober 1923. ift Prokura ‘in der Weise erteilt d ß er | Köln-Sülz, Jean Dür und Wi Âe I r e A 6 pas ih der | 2996 000 000 e bringt der Gesellschafter | œseblihen Vorschriften zustehen “ist Gesamtprokura erteilt, mit einem andexen Prokuristen vertreten.,| der Vorstandsmitglieder 1nd der. {tellüer- A Ant Röbke. & (So Aft él Das Amtsgericht. berechtigt ist, in Gemeinschaft mi zRei Lohmar “@atharii E eb ohl Sn fapitals “Di S aft Lt C OD- n Drube, vorgenannt, in die Gesell- | Rebtes. Die Einladung hat mindesta Handelsregister BI O.-Z. 103: Dieiþ 3. auf Blatt 19986, betr. die Firina!| tretenden Vorstandsmitglieder sowie der fie A Göp ‘sdorf eblich A 7 G T E nbi Bt N a: en S, ads U R u f ß E “4: a F s i fortan unbe- haft ein das von ihm unter der Firma | 17 Tage vor dem zur Versammlung Fiama Willy Mepeler & Co, G. m. b. H. | Dr. Zwan Pavrlapunoff «&::Co, Ge-|| Widerruf der Bestellung erfolgt durch den eti 4 S P orf, Bac dai talzed Tätizensz [79049] s La B A S Ä it- (C L Los A se a al [d s S eder e schafter fann mit | Göller & Drube, Köln, Am Trußen- | beraumten Tage unter Bekanntgabe “in Neu Ulm, Zweiguiederlassuug Konstanz. |fellsthaft mit beschränkier Hüftung|| Aufsichtsrat. h rdireftor Soban Ge an Bon In unser Handelsregister A ist bei pie E Kaufleuten M e E Gesellschaf Fat q ia Aa iger N n g s eines | berg 13 betriebene Handelsgeschäft mit | Tagesordnung mittels öffentlicher Y Gegenstand “des Unternehmens ist die Ver- [in Letpzig: Die Gesellschaft ‘ist . aufgelöt. | Der Vorstand hat die Firma der Ge- E d E F: "Brü fer: 1 6 ‘imb Nr. 97 am 29. August 1923. eingetragen Spänhoff und Friedri Redomace: 8 ellschafter Martin Mülfahr e e x n en E es s s avis allen Aktiven und Passiven mit der Firma | kanntmahung im Gesellschaftsblatt j e: von Holz, der Großhändel mit; Dr. Jwan Parlcpanoff und Ewald '| sellschaft in der Weise zu zeichnen, daß r Éi Ant ib C E worden: Der Inhaber Marx Kelling iff dêm Betriebsleiter Carl Gérhard. sämt- | Di Uns bare ieder: für G Mis B iden 1 arf erböbt auf 12 Mil- dergestalt, daß das Geschäft vom 1. Juli | erfolgen. Alle öffentlihen Bekan Holz ; jeder Art und Auswertung : von! | Brandfsteeter, beide: in Letpzig, sind als dem, geschriebenen oder auf ‘mechanishem M Mit ata S:erften Muffihtsrats sind: geftorben. - Die Firma heißt jekt: LE lih in Letmathe, ist Prokura unter Be- Nr 10 613 die offene Handelsgesell baft Nr. 3158 bei der. Fir Elekt ;, [1923 an als für Rechnung der Gesellschaft | mahungen der Gesellschaft erfolgen | Eigenwaldungen. Das-Stammfkàpütal be-| Geschäftsführer ausgeschièden; ersterer ist!| Wege, bergestellten - Firnrennamen . feine an Fabrikbesher cOtlo Allmer. in Burag- | Kellings Erben, Lüßen. Inhaber fi CEAEAGS auf hen é deo Qa | „Anlórießl Ebeling & d H O Geselischaft mit bes H na „Ele ene geführt anzusehen ist. Bewertet mit | Deutschen Reichsanzeiger in Berl) trägt 4 Müllionen Mark. Der Gesell-i| zum Liquidatör bestellt worden. Namensunterschrift Hinzufünt. ädt “De Suistizrat Moriß Duirtler L Witwe Else Kelling, geb. Schüße, und der niederlässung in Letmathe dergestalt in Stammheimer Straße 101 a. Per önlids D fo nische k C ung für | 2996 000 000 4. Oeffentliche Bekannt- | Gründer der Gesellschaft sind: Direktor \s{aftsWertran ‘wurde unterm ‘21, Juni} 4. auf. Blatt 21702, betr. die Firma,| Die Berufung der Generalversammlung Gh ; ih T har Meins rich | minderjährige Hans-Joachim Kéiling in teilt, daß dieselben zur Vertretung der | haftende Gesellschafter: Rudolf R Erzeugnisse“ Roh U Q rotechni Ber machungen erfolgen dur< den Deutschen | Geova Be>, Berlin, Johannes Herolt 1921 abgeschlossen, n Geschäftsführern | Srich- Rottmann in Leipzig: Prokura.| exfolgt .durh den Vorstand oder durch den Gértnar 3 Bu ritt Lal Fabrikbirektor Lüken in Erbengeneins<ast. Gesellschaft - gemeinscaftlih mit Can Kaufmann, und Frau Flora Emm Gb Albert Köl 140 ausmann Bari | Reichsanzeiger. Verlin-Lichterfelde, Theodor Kram find bestellt: Willy: Ter, Knufmann [ist erteilt dem „Kaufmann Emil Friedrich|| Vorsikénden des: Aufsichtsrats mittels: Ge nt Lid "Gs E SborE der Ch ker | ßen, den 1. November 1923, Vorstandsmitglied oder gemeinschaftlich | ling, geb. Schmidt, Kauffrau Köln-Niehl, | bestellt. Dur Beschluß der Gesell \bafi: atr, 5116: „Kupfer- und Messingwerke | Wilmersdorf, at Mlerantee Win 2 E a) A eia of Ee A V od T E TD, Mie Ane De. artin Lobe> in Chemnis, h| _ -, Das Aumtlguriaik i igt si Di 48 : ( ien t i SDOTT, eran UM1, ert Sflhrer - 11! zur | 95. auf den Blättern 14 153 und.20 484 || Tanntmadung muß- mindesten Ah Gan Ert at (EAvoit ; —— zu dreien Vorecitigt d L ih Zee ae s hat an O R A m A L Der g E, Gesell- Ei e E E : me Berlin-Lichterfelde. Die Gründer hai Ventretirhg und Yecclmung ter ¿Franco ‘betr. vie. Firmen ‘Schre>>er A Munvi. vor déca Di: af Big Gee Watiecalere! Aa E T o ctcgg Ma Magdeburg. [79043] ' Das Amtsgericht : E ur oe Raumen Vubolf h N a dts L E l eräuße- Firma „Kupfer- und Messingwerke | das gesamte Grundkapital übernomm allein bewhtigt. uud Ring & Schul, ‘beide in Leipzig: || sammlung stattfindet, . veröffentlicht | bg nts E er Zen D l das Handelsregifter ift heute eins E ermädtigt y LeUng Friedrich S ih hi Dorfe e Dem Aktiengesellschaft zu Elberfeld Biele: Die Ausgabe der Aktien erfolgt zu Konstanz, den 2, Nuvember 1923 ‘Die Gesellchöft iff aufgelöst und. die!| werden. Bei der Berehnung dieser Frist | !" F a 48 d Anméld einge- | getragen : j Z Nr, 10 614 die offene Handelsgesellschaft | Prokura etteilt, Die Prokura von N niebéllifima Köln“, Gegenstand des | Nennwert unter Bolleinzahlung, M Bad, Amtsgericht. T. Firma erloschen. “sid dèr Tag, an “dem die die Bekaun \véidten Swhriftftüken ine farbere "von |_ 1. Die Firma Fettgesellschäft mit bes Itzehoe, E [79013] | Harry Megyessi-& Cie.“ iv Berlin, mit.| Albert is érlosWen “A | Unternehmens: Herstellung und Vertrieb | Nieder des ersten Aufsichtsrats sind: Y s h 6. auf Blatt 16 662, betr. die Firma | machung enthaltenden Blätter ‘erscheinen, | cem Prüfungéberiht des Vorstands, - des ets Haftung mit! dem Siße in «ón das Handelsregister Abt, B Nr. 41 Zweigniederlassung in Köln Perlen- Nr. 3843 bei der Firma „Danzas & von Metallen und ctaliivarur, roh und Otto Arendt, Geheimer Sanitätsrat, “\ Tia. ú [79026] | Walter «& Co. in Leipzig: Die Handels- und der Tag der Generaälversanmluzg MNttfsiéhtsrats und der Revisoren kann ‘bei agdébuxg unter ‘Nr: 1908 der hs L am 1. November 1923 bei der Firma | graben 88. Persönlih haftende ‘Gesell- | Cie. Gesellschaft mit beschränkte ôc af- | bearbeitet, insbesondere von Kupfer und Otto Muadan und Senator a. D. Hein In das ‘Handelsrogister A ist bei ‘Nr. 7 lniederlassrng is nach München verlegt 1 [micht -mitzuzähklen. hem unterzeichneten Gericht, von dem | tellung: B. Gegenftand.des Unteruehmens _, Rudolph Karstadt, Aktiengesellschaft | hafter: Kaufleute Harry Megyessi, Char- | tung“, Köln: Durch Gesell fBaftetbes [uß Bn waren. Die Gesellschaft kann sich | 10, Beythien, Berlin. Die Gesells heute als. Inhaber der Firma E. Grüllith [weshalb die Firma Hier in Wegfall kömmt.|| Alle von ‘der Gesollschaft ausgehenden | Prüfungsbericht der Revisoren auch bei | iff Einfuhkt von Schmalz und anderen is Se ate E O R DTa, und Alfons Ilgner, Berlin- | vom 24, Januar 1923 ist das Stamm- E i Fugen „Ne vorbezeichneten E ors L ‘au E E A A 7. a Sa Ten, E bie ¿on E erfolgen ri der Handelskammer Chenrmniß Einsicht E ari U SUEY gloidh- R @s Z - f Weißensee. i i illi r, | Oder ahnlichen Art beteiligen, i ; A ! gelamber 2 „nh, Gbervbard Bandke , / r: Piano Fabrik" Arno in Leipzig: Veutschan Neiths- . und= Preußti)chen 7, Sra x artiger und ‘ahnlicher Unternehmungen, au an G. A. Kolf und F. J. P. C. | 15. H Be N rve A Ver- e, Wart ebt E auch an Hütienbetrichon. Gerade sichevrungsbestande der bisher dem Ku “Eberhard Hanke in Æhn an Stelle des Bg Sariria läutet fünftig At1o Müllor, Siges Die Bekanntmachungen Vntóberidst -Varliaih, 1, November 1923 Bil an solchen, Púkigrudiemne ver Melis, beide in Hamburg, erteilten Ge- tretung der Gesellschaft sind nur je zwei | Nr. 4313 bei der Firma „D Hein- | 60 Millionen Mark, Vorstand: Benno | {kk angehörenden Gesellschaften u Apothekers Einl Grüllih eingetragen | Pianofortefabrik. ‘}-des Vorstands follen: in ider Form erfolgen, R | Vertretung. Das ‘Stammkapitcil beträgt famtprokuren sind erloschen. der Gesellschafter gemeinschaftlih er- | rihbs & Eichhorn G ells ft mili be. | Barmé, Fabrikant, und Friedri Barms, | 0 deren Neuerwerbungen lau worden. | 8. auf Blatt 21 533; betr. die Firma. | die für die ¡Firmenzeichnung ‘vorgeschrieben |. A7 Las -095771 | 1 Milliarde Mark. Geschäftsführer ist Amtsgericht Ibehoe. mähtigk ränkter Haftung“ des Vas U Be, | Fabrikdirektor, Elberfeld. Gesellschafts: | inen gewissen Prozentsaß übenwie " Amrtsgericht Lähn, 31. Oktober 1923. | Otto Schre>er in Leipzig: Die Firma | is. Bekaimtmacbüngen des Aufsihtörats |Vindlar. A Sauiarn Ebnarcd Meyer a S Nr. 10615 die Firma „K. Guth & [Sluß der Gesellscafter en 29 Sep: vertrag vom 11. Januar 1919, 8, De- Lon den bei Anmecdung der Gefell S EE ist ‘infolge Vebergangs auf eine Aktien-:| sind von: dem. Vorfikenden oder ‘déffen | - Bei: der im „hiesigen Sette A WMeccibburg Dar Gesells Hefionertren: Iizehoe. [79014] | Co." in München mit Zweigniederlassung | tember 1922 is der Gesellschaftövertrag | zember 1920, 7. September 1921, 6, Ok- | eingereichten Schriftstücken, insbesonda Landslud. : [79028] | gesellschaft erloschen. : Stellvortreter zu :unterzeithnen. unter Ne. 57 ‘eingetragenen Me | Gesellschaft mit beschräukter Haftung ist _In das Handelsregister Abt. B Nr. 37 | in Köln, Hunnenrücken 42, und als In- | bezüglih des Stammkapitals aefinbatt, tober 1921, 17. März 1922, 16. April Aufsichtörats bar ber Geridtt Ci t Ger G t, O. m D D B? Amtsgericht Leipzig, Abt. Tk, Le E E S Er N tin hgiger- „us R Heer anr 10. «Sépteniber 1923 festgesteltt, Sind ist am 2, November 1923 bei der Firma | baber Karl Guth, Bankier, München, | Das Stammkapital ist um 50000 4 | 1922, 29. September 1922 und 8. Juni Wird mah 8 Sidi i Gericht Eins Ea Weiterer Gefchäftsführoc: | am 2, Novèmbex “1923. gegeben. Sie lauten, fowett sie Inhaber- Feciiat Sarades Si abe dea circa mehrere Geschäftsführer bestellt, \o if Zuckerraffinerie Ißehoe, Aktiengesellschaft | Dem Willy Ingenmey, dem Ludwig | auf 150 000 4 erhöht. 1923. Der Vorstand besteht je na der | ° ‘rge ad & Co. Gefells “Martin Nißinger, Cffenbach_ PrŒÆura | L E A aktien sind, auf den Inhaber, soweit fie: L aren E A i Dees vid jeder vou ihnen zur Einzelvertrétung in Ißehoe eingetragen worden: i Hasselbe>, München, dem Wilhelm] Nr. 4378 bei der Firma „Kellner Bestimmung der Generalversammlung mit beschränkter Haftun « ofn Mai dos Konbügel ©rlos{Gen. Die Gesell4 F T, csum. 2 i - [79033]}| Vorzu vaktien ind, auf den Namen. Jn E Dee Es Gesellschaft befugt. Ferner A Die Der Kaufmann Charles Hellberg in Schaffner, Frankfurt ‘a. M,, ist Einzel- | Konzern Gesellschaft mit beschränkter | aus einer oder mehreren Personen, Die felder Straße 40 Gegenstand kuk U aaa nsa E E 6. E hat | - Jn. das hiesige -Handelsregistar Abt, Aj| der furgrat gesa ort jede j/- arr vén ) E ail iti. f eine Bekanntmachungen-der:Gesellschaft-orfelgen Ybehoe ist als weiteres Mitglied des profura erteilt, Dem Heinrich Frikel und aftung Zweigniederlassung Köln“, Köln: | Gesellshaft wird retsverbindlih ver- nehmens: Die kommissionsweise V 9660 “bung dos Stäntmkäpitals um Nr, 99" is heute zu der Firma Akvert: Stáänunäktie über 1000 ilber 50 00 Ee e Ginbets osellsi [im Deutschen Reichsanzeiger. Vorstands der Gesellschaft bestellt worden, | dem Dr. einri Stollreither, München, | Dtto Gerschel ist als Geschäftsführer | treten, wenn der Co aus mehreren ivébiia der: Fibma Gunst Chur in Not : 960 Æ E g De C Hinrich Grothaer, Skhonebe>, folgendes] f R ugädttie : E 9 4 bi rhre Die os S T 9. Die Fir ma Schwab «& Kreïken- Amtsgericht Ibehoe. ist Gesamtprokura erteilt derart, daß beide | ausgeschieden, Dem Dr. jur. Paul Keune, Personen besteht, entweder dur< zwei | ¿am Die Gesellschaft ift aud berei Sas: Au L an: eingetragen woxden: Die Finmg ift Ses ln Der s e E : a G, if t b velike di E Rie Ham in Magdeburg unter ‘Nr. 3369. ‘ver pur zusammen oder jeder von ihnen zu- | Barmen, und dem Dr, Heinz Wißmann, | Porstandsmitglieder oder dur ein Vor- | iy einzelnen Fällen mit Genehmiau pital ifl_nln 00000 4 Grewéèr & |-exloschen. B Lingen ‘Uvex, Settüerung Zas Sr- q Umgewaudoll, “mee le ere O1 Ateilung A. Porsonlich Häfiende, Gsull- Jever sammen mit einem anderen Prokuristen | Hagen, ist derart Prokura erteilt, daß | standsmitglied und einen Prokuristen, Die | 2 Firma Ert Cbux in Rotte da Nibinger fd: jeder füx sich“ allein ver | Arztsgericht Lesunz, den 17. 10. 1923, |sell)éhaftövortrags und Miflösung der ‘Ge-:/ fortführt und den Betrieb am 20: schafter sud wie Kaufleute Otto Schwab B fer andelsregister Ab Dw n zur Vertretung der Firma bevectigt ist, | leder gemeinsam mit einem Geschäfts- | Beneralyersammlung kann beschließen der Firma Ernst Chur in Rotterd : und ‘zeïchnungbbere<tigt, Niebel De E “ellschaft. 200 Stimmen. Die Namens- 1923 begonnen hat. Der. Gesellsthafier | Paul Freikezbaum, beide in Magde- patt An! H el per t, ist | Nr. 10616 die Firma „Arthur Langen- | führer oder mit einem Prokuristen ver- | daß au, wenn mehrere Vorstandsmit: Seldbäfle im eigenen Namen zu mad nux iñ, Gemeinschaft mik Gremer. Die | Leutkireh.. [79934] | vórzuggaktien Haben h ruth. auf eine, Paul Gemerski if allein vertreiungs-\ f urg Die offene. Haudelsgesellichaft hat Christians n S hocieng 4 Erman bera Med Doisereeste, 18, und als Jn- | tretungsberechtigt is, Die A von ger. bestellt sind einzelne von ihnen (Bé FBFl N none Red Des E E Dauer von | Jin- Haudelsregister, Abt. für Gingol- Mog A R 2 Mar ragaens per berechkigt L L am 17. Dezember 190 Vegpunen. ; ¡ ; Í / fm i i j i f ' 1 H n. “L ab 1, 1. B F a D 11 1993 hei )amensvorzungSalti 2 Us wDtmwr, 2. Ion 4 P n a; Ta Ps : Natden? M LA des Fri Ferdinand “6 Fr rihur Langenberg, Kaufmann, | Al q Woh ¿jt erloschen. L u E Gnaune 9 B der Gesells Köln-Mansfeld, Gesellschaftsvertrag 0 : Laidbhut 226 10, 1923. Amtsgeritbt. A Salbamnn Blr Lee: Satiina “edie Loma s der Gesea gebinden. Dêèr MAutsgeritht. E orma: Drag S E Amtsgericht Jever, Abt. 1 r, 2136 bei der Firma „A, Wald- | Quodt Gesellschaft mit beschränkter Haf- | berechtigt sind, Die Borstandömttglieder t e IDDer L E G i S Leutkird, eingetrageu: Die Prüfara des | ¿Zustimmung bedarf es nicht, wenn die Bd Reih u ad Likebec ‘ver Kall miôgericht Jever, Abt, I, 8, Oktober 1923, hausen“, Köln; Dem Albert Bruchmann, | tun“, Köln: Durch Beschlußz der Gefell Benno Barmé und Friedrih Barmé sind führer ist für sich allein vertretun Landahut, 790271 | Karl Sneider ist erlosthen. : Uebertragung der Mtien E on Ab - Läippetadt. [79040 härdler runa } oth, daselbst. Köln, ist Cinzelprokura erteilt, schafter vom 25. Oktober 1923 ist der | jeder für sich allein zur Vertretung der berehtiat. Ferner wivd bekanntgemat Bawerkscho Lichte. "& Kraftanlagan |- S Antsgexicht ‘Leutkirch Tömmlinge “der im 'Akhienbuh ein} Sn unjer Handelsregister Abt. A" 4 Die Firma Elkat Profiler ‘in Jever, 8 [79015] | Nr. 4939 bei der Firma „Ph, Mayfarth | Gesellshaftövertrag geändert bezüglich | Gesellschaft befugt, Ferner wird bekannt- Ee aalen „erfoly Aktivengefellsähaft, SiÞe Landshut. Vor- L getragenen Besißer. Dis Nämensvórzugs- Mx. 286 ist heute die offene Handelsgeséll-| Magdeburg ¡unter Nr. 3871 derselben Ab- pee (nser e andelaregister Abt, A ist F 00: iliale Céln q. Rh,", Köln: Dem | des Nano; des Gegenstandes des Ünter- | gemacht: Das Grundkapital ist eingeteilt Anitsgeriht At 94 f V mud Ce aaa Mera. Les Lieban, fichles. [79085] View cten S en N schaft in Firma Pieper & Loos “Lippstadt, | gilung und als Jnhaber ber: Kaufmann * V e Ant ou, Sengetragen worden | a Lf eil, Frankfurt a, M., ist Ge- | nehmens und des Stammkapitals. Kauf- | in 58000 Stammaktien und 2000 Vor- Did b trftændEmitglied: Rahisauwalt Wein-| Jy unser Handelsregister wunde heute | Ea Mau oe & N fre [Ege worden, Persönlich haftende\ Glkan Prefler, daselbst. : S s i irma fiangs eeßen in Altgarms- | [amtprokura erteilt derart, daß er nur zu- | mann Balthasar Breuer, Köln, ist zum Mugat tien, alle auf den Inhaber lautend, | Kreuznach (7904 enger, Lagboht. ( bei der Firma H. & F. Wihard, | gegen Z S M R A f 4 ¿‘Gesellschafter derfélben sind die Kaufleute |. Mágdeburn, den 31. Oktober 1923. S S H ggpnhaberin rau o my einem anderen Peofkuristen | weiteren Geschäftsführer bestellt, Gegen- | über 1 4 Nennbetrag, Die Vor- | Jm andelóregister Abteil una andöshutt, 30.-10, 7923, Amisgericht. |(ftiengeselfschaft in Liebau, Schl, Feoos, A dle. N N g N Garl Pieper und Franz Loos, -bêide zu Das Ainitsgeriht A. Abteilung 8. darmésel E “Geschäfts n [lt- v e der Firmg berechtigt ist, | stand des Unternehmens“ ist fortan Be- f saltien haben bei allen Beschluß- | Nr. 117 st bei der Firma Kreuznad L i 79029 Hi-M. Be 6; folgendes eingetragen: Durch | aufen e ; ia un S Eiahren ü. Lippstadt. Die sellshäft hat am! i R R IER j i ie li B weig: olonial- Kellerei M Err, xer „Firma „Kloster | trieb von Komn Mondaestften aller Art. | sassungen“ dubat übex innere r- | Gognac-Brennerei Hermann Schwarz | An En >reer. j # 29] die Generalverjammlung vom. 26. Sép- A, aus Ü cie f î el L 1. Sanuar 1923 begonnèz. | Mami. [79044] “Umtdacelbt at haet Erkes Kathorina o, Wei äfte: a R d s e l rgen 0s: Wir ngöangelegen Bn pa gltonfaches Kreuznach eingetragen worden: E E ager Firma. eue ‘tember 1923. ist bes<lossen worden, das B f edarf der Méhrheit von drei | Lippstadt, Bu E R 1923, Zum Handelsregister A wurde heute eins 4 i j UOL, 1E, 1 P ’, ' j # | irma n1 rdoten Jein, Vas * Pon dem zur Berteilung | “D Geschäft it inf 3 1 „HUE UIEL, F61, Le i 1020 \Mftienfapütal von: . 22:0000 M um | Del ] (8 j heit von DUU: D mtsgeriht._ geiragen: i 12. Oktober 1923. inhaberin, Köln, is in das Geschäft als | Stammkapital ist um 9 Billionen Mark | gelangenden Reingewinn erhalten die In- | „98 {äft ist infolge Erbgang trale für Spiel, undd Sporhwaren, Heine | 10 060 060 14 32 000:000 / dur; | Vierteilen des bei der Besthlußfassung:ver- Band VIl O.-3. 9, Fi Hirs ——— ersönlih haftender Gesellschafter einge- | auf 9 000 001 000000 Æ# erhöht, Die haber von Vorzugsaktien 6 % des Nenn die Witwe Hermann Schwarz, Lina rih“Saeger, tin Langendreer, -Hautvtstr. 29; 6 ¡d auf 32 000000 M bur) | ¡retenen Grunbfäpitals und in Sondez-||. „nog , L. Vand VII D.-3. 20, Firma „Hir j j 1 ' ; ; y e E * | Loeb, in Kreuznah übergegangen, In d ra v fn ! |Nenausgabe von "bis zu zehn Millionen | {: So N os ei Vier- | Céppataë&t. : [7903| & Freiberg: in-Liquidation“ in Mannheimt Sn unser Handelsregister Abt, A is S a aat 32 be: | ung Quodle Breuer W& o. Gescll (der Generalverfammlung und die Bes Gesheft, if der Kaufmann Josef“ 9M - Huinri# Jueque daselksi eingetragen | n Stnmttien erin Die [ailen der Mamonborgugöaftioniue and ¿M unse Handelsregister Ms: B ift Die Sigma it erlo n eute unter Nr. 308 als neue Firma ein- | inen, Vie Prokura der. Frau Max | mit beschränkter Haftung.“ Ferner wird | kanntmachungen der Gesell rfol i i L at V “‘wordeñ. Y t Cos! b Kintbenbenr Bat Tot ev (der Stammaktionäre. M 1, » la irie o Mes l idi [chior“ in Mannheim: fragen Ce S Wahler in Jeder losgjen Katharina geb. Muders, is er- befanigemadht „P etBöbte Siamm? dure einma iges Cinrü mati D Ie eater Sit war, Lina f Langebdrare, den t fia: 1993, x M Sabune H rutsinreGand notar, Die Ginziohung von Men kann e G Ga GesolsGat mit Si: Br eine Manne A L H brinader Beru A E IO | | e T UPTa el der : Ketiäligung | (Ven Liecvsanzeiger, Loeb, erteilt / B E Ferner wurde eingetragen, daß dem Heins | ur mittóls Ankaufs o tals fann [Ter Haftung, ‘Üppstabt, eingetragen worden. | kurist bestellt. ; Ührmacher Bernhard Ulrich Carstens in r, 7206 bei der Firma „Sorgfalt | einem Werte von 600 Goldmark Nr. 5117: „Carl Luß D o { erteilte Prokura ist O, a A [Sr VPHEE AUIREIRE N, LAN DER V Bep Exhöhung de: Grunbkgpitäls kam | , eingeiragen „\uvist bestellt. aues S | i 5 Ä Reinigung | 0 ; ; t E, s 207 [rich m in Liebau Kollektivprokura |}, gy H : : viel D Gefellshaftävertrg is anm!| 3. Bad XIX O.-Z. 70, Firma „Wilks . Jever und Uhrmacher Magnus Wachter in | Däshe Reiniaungs- und Pfle Anstalt Nr, 6112: „Basalt Gesellschaft Rhein- | Papierbedarf Gesells fe E be: ie rwa 1 in „Mreuznacier 9 Langensalza. [79030] Ls ist. ukd rerart daf [die ‘Ausgâbe neuer Aktion, die, wenn vie Me toudil%ola Nina” in Mamiboint-- Otto Fung, ® Wittmund. Offene Handelsaesell schaft seit Ebeling & Co,”, Köln-Niehl; Die | Hessen mit beschränkter Haftung", Noden- | schränkter Ftunel E Bis f brennerei Hermann Schwarz“ in Krel In das Handelsregister B E an | CIEE Ee ien E 16 inllbèbe Generalversammlung nithts. anderes Le-! 18, Dftóber. 1923 S r L Man, Jung i S Gin n iri Bot es dem 1. Oktober 1923, Geschäftszweig: | Sima ist erloschen, kirchen, Rathenaustr. 1. Gegenstand des | straße 62, Gegenstand des Unternehmens: S eändert, i 30” Oftober 183 bei ber uuter Nr. 14 | (ur Zei H ta Deer Riubler hau [ stiakt, auf hen Inhaber bauten, zu- einem | des Unternehmens ist der gen R U N Ea A Großhandlung in Uhren Bitouterie- und | „Lr, 8142 bei der offenen Handelsgesell- | Unternehmens; Der Betrie ¡ Jômel D - odann ist unter Nr, 648 der % verzeichneten Firma Thüringer Malzfabrik zusammen ‘mit ‘dém Direktor Kindler oder || heren Betrag ‘als dom Nennbetrag | Lebensmitteln sowie der Betrieb von | 4, Band XKT „D.-B, E ene Me uns hren, Bijouterie- und | (aft S, Rosenthal L Go P Rin r | steinbrüchen in Pacht e MtHeinland (und Vat in ‘Dructoreibeterfleeiee! as e Dee pee Ai L fe ie x "ütten Alidiaît, Si mit dem Prokuriften Louis Hilf, Amts | erfolgen. | Agenturen und Kommissiouen in Lébens-'| „Melliands Textilkberihte Marcel Mel y Broßengottern,

j Großengottern ngese j b j das ; : B u eits ita: Ses : s ( y ' E A n F i i ' : geri{t Liebau, Shl., den 29. Oktober | 7 2 | | mitteln. liand“ in Mannheim: Die Firma ift ers ® mifgeich Jever, Ub 1 18, Otiober 1023, (dg Graf als Weitelid befinde muten Simi 16 Me: | en, Ql de Ges vetale, | Freugnadier Vemnbremere! ero Luna un vie BAM dee Gere die tiengaflieft ein bas fnternehmen | Das Stopf pital belrägt 15 Mit. (ton erw D-21048 Firma ————_——_— 5 i uri ac E , ¿ - M L i: f J D il Gi f n î (l r IaC Î î K V De 4 - : = A s , ¿51 h Karlsruhe, Baden. Ï [79019] Ge ui Qalter E, én Handelegesell- BRN et ave? Ma OUE at jOmangen B bafie fS bi cun gu ge- i Persöntis Jas Gesellschafter fs und 12 fiber 1993 ift der esellscha is: e Pian Handelaregister if eute dée Siena, Heran: f bert Müller "in desen Papier L A Zinsen & Hoo>k A igenzen S Nährs : 1 das Pandelsregister B Band VII | schaft „Alfred Holb & Co,”, Köln; Die | schaftsvertrag vom 25. September 1923. i ; nung |1. die Witwe Hermann Schwarz, Lis vertrag geändert. Der Vorftand bestebt | eingetragen worten auf Blatt 1098 die [Limbach betriebenen Färberei, Appretur je Ge}chaäfcsführer find die Kaufleute] mrittélfabrik“ in Mannhermm: Dornhard - O,-3, 28 i zur Firma Adolf Spe, | Prokuren von Hans Esser und Peter Franz | Die D E 0 G S ptember 1923. | zu machen. Stammkapital: 40 Mil- | geb. Loeb, 2. der Kaufmann Josef Pré} E E E a Ema S Nobert Müll Aftiengeséll- (und Merzerisieranstalt ‘mit allen Aftiven||Hermann Pistor und Wilhélm Güse, beide!| Yinser und Ernst Hovik, beide Kaufleute : Aktiengesellschaft Zuerwarenfabriken, | find erl : : ; nz | Vie Dauer der Gesellschaft ist auf zehn liarden Mark. Geschäftsführer: rau | burger, beide in Kreuznah, Die Gesel aus ecivem eder zwei vom Aufsichtsrat: ge- ema Dan Nobert Müller ; ge : ven sowett ‘solibe nit nach :den!|:zu Lippstadt, welche die Firma. nur ge- (n Maunheim, find pebsönlith heftenbe Karlsruhe, eingetragen: Nach dem bereits D e E e ‘Röln-Cin enthal, ist elisaft Kid spütestens hs M dad 2 Carl Lag “auf 4 enberg, din, daft yar am 29, August 1923 begonnd stäuvige Binetio E Ra berechti nt i Ver Gieellsebafisuertrag ist am-5. April ca B tes Gefcllsebaitävectrags ge aaéinstbaittih vertreten Ain zeichnen | Gesellschafter, Die offene Handel s1o\sclbs durchgeführten Beschluß der Generalver- | Gesamtprokura erteilt derart, daß er nur Mbl ; 14 Nes von | van gu aufmann, Köln Cornelius | Der Ehefrau des Kaufmanns Josef Pri f die Gesellschaft allein zu zeichnen Die 1923 abgelidiosen worden. troffénen V Nan aEa n Grün ents bén 30: ‘Ofióber. 1023. R Ban (KXi V D > aua ; ; "Vos ; g ift der |:\ind, i He ì y un- ippstadt, den 30: 23. 6, ce O, E eopafirrad as Ünternahmana e ar fino) ur See EES! 7A bei T Das Amtsgeritht. „Schröder & ‘Durlather Zweirnvdevs:

öffentliche Bekanntmachung, die 14 Tage

oder dessen Stellvertreter dur< einmalige | F, i i zeichnung bestimmt hat, die Mitwirkung | Nr. 5115: „Göller & Drube Gesell- | und 600 aut onnen:. Es sind drei: Kömmanditisten!| getragen worden : e Amtsgericht Kempten, 1. November 1923. ver l e e Peel, O auf Den Namen Laus R L auf Blatt 22 339, betr. die Firma Zu Mitgliedern:.des Vorstands. smd be- | 19 019 600 & an „Herrn Müller in bar | Jn das Fuma Palve B: Nr. 141 #

U l

e 1 auf des leßt afts ( i sammlung vom 3. Ofkfober 1923 wurde | zusammen mit einem anteren Prei E Gesellscha E E 20 ban E Vulcan Se L tivpes, aub burger, Erna geb, Schwarz, ist Profkul ichnung, exfolgt in der Weise, daß der

das Grundkapital um 45 000000 M auf | zur Vertretung der Gese [chaft be- | die Dauer immer fünf J i erteilt. / J h , E , | ahre weiter. U sv i 24 60 000 000 M erhöht dur< Ausgabe von ! rechtigt ist. Ferner wird bekanntgemacht: Oeffentliche Sind (mebrere Gescbéfisfübter Ktelie se A Amitsgeritt. s

Betehmende zur Firma der Gesellschaft Erwerb und die Fortführung: des Ünter- dungsprotekoll als Anlage A ‘beigefügten