1923 / 259 p. 10 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

assung Mannheim” in Mamkheim als] Nichard Waker, beide in Minden. Die! Miinster, Westf [79064] 1 in Münster. Die Gesellshaft Hat am] und Julins Kopp, die jün 6 ; i : ; j i “atis s cs va LS) U 2 o 7D Er, L: i L ngsten Söhne z 2 E ; E ¿54 t f . i i 4 = Z ¿i z ; 7 Sweigniederlgstung der „Firma „Schröder GejeUschaft hat am November- 1923 | In ünser Handelsregister Abt. B if 1, Oktober 1923 begonnen. des Herrn Fabrikbesißers Julius Kopp, der ven - mit der Anmeldung ein- 1 dur< Kauf Wi die Gesellschaft für Holz- find 1. Wilhelm Piels<h Carl Wüätjen, | kassel. Beklannkmachungen - der Gesell- ] stand des Unternehmens ist. die Uebets“ Sch Zer i nd F ied ib S Al ne, iht Mi i W heute unter Nr. 317 die „Union“ Eisen-| Münster, den 24, Oktober 1923, Aktiengesellshaft als Aktionäre angehören, n Schriftstü>ken, insbesondere | verwertung Aktiengesell\"-7+ Nieder- | Arthur Feuerle, . Paul Schmidt, Kauf- | {haft und Berusung der Generalversamni- | nahme und Fortführung des bisher von feder e ags a s ms amuel - Dur- Amtsgeriht Minden i, W. und Metallindustrie - Aktiengesellschaft in / Das Amtsgericht. i [steht -das vorstehend bestimmte Vorre<t rüfungsbericht des Vorstands,’ des | lahnfstein übergegangen. : leute in München, Walter Niemann, | lung erfolgen im Deutschen Reichsanzeiger. | der HakMesizerbank Nürnberg, e. G. m.“ m römi f b Ftende Gesell Hamburg, sind M E UEIE N U E E Münster i. W. mit dem Siße in Münster E den vier Söhnen des Herrn Julius Kopp ¿jsrats und der Revisoren, kann Amtsgericht Niederlahnstein, Weingroßhändler in Füßen, Ludwig Popp, | Die eingereihten Schriftstücke, insbeson- |b, H. in Nürnberg, geführten Banks persón g aften M sellschafter. Dem (fù ì E A : [79052] eingetragen worden. Der S T asts- | Münster, Westf. 79054] L Meier Rechten und Anteilen zu. Herr m unterzeihneten Gericht, von R E Architekt in . Nürnberg, Carl. Ritter, | dere der Prüfungsbericht des Vorstands, | geshäfts sowie der Betrieb von Bank- unt Hu org ¿ reu ia Fe, ist Pro-| n das D E E is eingetragen: | vertrag ist am 3. August 1923 festgestellt. a ZNOEn ande Fogrber B Nr. 18 | Julius Kopp bringt als alleiniger Jn- \rüfungsbericht der Revisoren au | Nohfelden. 79075] | Hotelier in Homburg v. d. H., Karl Aufsichtsrats und der Mevisotea fönnen | Kommissionsgeschäften jeder Art und die der Nieder L, i N Una auf den O Unter Ne. 7 “id ung n e ‘Val: Der $ 5 des Vertrages is dur< Beschluß | ist zu der Firma Theodor Althoff nhaber | haber der Firma Julius Kopp in Neusalz Handelskammer in Sagan Ein- | Jy das hiesige Handelsregister Abt. À | Wölfel, Rittmeister a. D., Adolf Scherer, | beim Registergericht, leßterer auch bei der | Beteiligung an“ gleihartigen Unterneh- dee p ai sung annheim iy Sre ; n E ble en Mit tober 1923: | der C eneralver ammlung vom 27, p- | Rudolph Karstadt- Aft. Ges, Münster in die Aktiengesellschaft diejenigen Bestand- ‘nommen werden. ist heute unter der Nr. 184 eingetragen | Bankdirektor, Franz Boller Be Handelskammer Nürnberg eingesehen | mungen. Das Grundkapital - beträgk i R 1950 Sgesellshaft hat am 1, Of- s uer ite er, Mühlhausen, Th. | tember 1923 abgeändert. 2 i W.,, Zwe ens der Firma | teile des Betriebsvermögens der vor- ntsgericht Neusalz (Oder), worden: Kaiserlicher Kommerzienrat Karl Sngel- | werden. ; 100 000 000 Æ, eingeteilt in 500 Namenêe iee 9 begon R Der. nt bte „Heinri BLDee Gegenstand des Unternehmens ist: | Rudolph Karstadt Aktiengesellschaft in | genannten Firma ein, welche \i< aus der den 12. 10. 1923, Firma: Peter Ubig 1, Sdwarzenbach. | hom, Bankdirektor, diese sämtlih in | 909, W. Uhlfelder & Co. in Nürn- | vorzugsaktien zu je 10 000 4, 9000 Jn- p n E “ein schaft A i Ge Lr Arg ry 8 L 1. die Fabrikation uñd der Vertrieb sowie Pai heute eingetragen, daß die Pro-’] Eröffnungsbilanz mit Ausnahme des Inhaber: Händler eter Ußig 1. in | München. Mitglieder des ersten Aufsichts-| berg, Denisstraße Nr. 7. Unter dieser haberstammäktien zu je 10000 4 und

. Amtsgericht, B.-G. 4, pern m t d chaf am 1, Of- E Dane E v Ee neh E Sou E Chastiea Le Ua H L u an, Ble tadt Haardt. var Z wargen a Angegebener Ge hut ais ine L Wölfel, Ner e L irma betreiben die Kaufleute Willy mee ps B e eritammarYen zu je 100 d

F . 8 C G 1 s d Johanne er Christ Firma Julius Kopp hat auf den 30. 5. hiesi andelsregister - | pveig: an mi andesprodufkten, | Kaiserlicher Kommerzienrat. Karl Engel- | ff; d Emil ide i orzu ien gewähren un bestimmten:

Ma eo. (79045) | Unter Nr. 732 am 18. Oktober 1923: | industrie. 2. di E an Unter- Melis erloschen sind i das hiesige He G g D E born, Bankdirektor, Bernhard Shilling, ebe E Dau Les O Fällen 20 faches Skimmredt, erhalten eine:

i i o ( ZAlToDer 190. i g a 6 ¿ 923 eine Bilañg gemaht. Aus dem sich i heute bei der unter Nr. 8| Futter- und Düngemitteln. j - B Nr. 8, | Firma Curt Böning Mühlhausen, Th. | nehmun leich lih t} Münster i : : Notr! q B ist he Ae : E 9 E (Shidi D ; / : k l Tad : C eailter D i N f : A nhober: der frühere Bäder jeßige Kauk: pem E g Eer ves foi nliher Ar Münster i. W,, den 24. Oktober 1923. | nah dieser Bilanz ergebenden Betriebs- irma Kurhaus Marien- | Amtsgericht Nohfelden, 25.- Oktober 1923. | städt. Studienrat, Kommerzienrat Eduard | in offener Handelsgesellschaft ein Export- orzugédividende von 4 % und werden im:

V4 Das Amt iht, D di : j i agenen V“. in î Datialmay tof op 1n Mi; ey : É L é

“Friedrih6koog i. D. Eintragung: Die | mann Curt Böning daselbst, nehmungen. mind welche in die Aktiengesellshaft eingebradii [O Oft [nende eingetragen worben: —— 4 |Suoenleur Feicbrih Ganbidler ip Nüen | L e enberg: Subuvas |DetriViok Gries, Dauteihebant >Wesellschaft ist aufgelöst. Zum Liqui- | „Unter Nr, 733 am 29. Oktober 1923: | Das Grundkapital beträgt 100 000 000 | Münster, Westf. 79053] | werden, herausgesondert worden. Es ver- idt i. Ÿ. fo et i Neustadt i. H, | N088en, [79076] | derg, Paul Schmidt, Kaufmann, Karl E O e Tore De Nürnberg, e. G. m. b. H. in Nürnberg © dator ist Kausmann Otto Naeve in ima thue Timendorfer, Mühlhausen, | Mark und is eingeteilt in 900 tien | Jm hiesigen Handelöregister B Nr. 305 | bleiben also alle nit in die Aktiengesell- l von Sfisführer ‘aué eschieden und | guf Blatt 166 des Handelsreguters | Wätjen, Kaufmann, Dr. Ernst Gold- Sun M periiorbenz neue SeselsGaltern Bayerische r Aktien- “Shehoe bestellt. dorf, Aer: Kaufmann Arthur Timen- | von je 100 000 ( nom., 900 Aktien von | ist heute zu der Firma „Rhenus Trans- | haft eingebrabten Bestandteile des WE Gele Direktor Ebmund Köhl- | (Nossener Bank A.-G., Nossen) ist heute | \<hmdt, Rechtsanwalt, diese in München, rokura: Oscar Willner, Kaufmann in | gesellschaft in München, Justizrat Otto Marne, den 31. 10. 1923, dorfer daselbst. je 10000 #4 nom., 200 Aktien von je | portgesellshaft mit beschränkter Haftung“ | Betriebsvermögens bei der ihren Betrieb jer 1m - Geschäftsführer be- eingetragen worden: Die Generalversamm- | Karl Schuhmacher, Direktor der Zuker- | Nürnber \ yer, Rechtéanwalt ns Braun;-

| Amtsgericht. i l ( an E en! 5000 M nom. in Münster eingetragen worden, daß der | in der Form einer Kommanditgesellschaft hila M (0A oi as rer N hat die abrik Offstein, Dr. jur. Karl Herzfeld, D Sun Assekuranz Aktiengesell- Kaufmann, Michael Ostertag, Baumeister; R a gus omg [790461 | Snhaber: Hut ändler Paul Déitcung da E A on E Tin Bt, Seine ann bn Gese Lotbr Fete i als lortiebenden Na Ls Na, e stadt i. H., de 2. November 1923. | Millionen Mark e i eintausend E me a 4 es schaft ‘in Nürnberg: Als weiteres Vor- E E er ag N moe MLOININgen, (11 fe : O : D o, Ls irma Julius Kopp, jedo<h willig rr “Preußisches sgericht, : ; E j : ahungen der Gesellshaft einschließli N Kaufm vorstand in Nürnberg. Diese haben sämts Unter Nr. 422 des Handelsregisters A e Nr. 526, Fi Oskar S Bestellung und Aeruls erfolgt dur | Münster 1. W., den 24, Oktober 1923. | Julius Kopp als alleiniger Snhaber Pre trie auf n e FCnaten der erung det Generalversammkung er- R E ei e ga liche Aktien übernommen, Ausgabekurs:

: ite Mas die Ana e E Mühlhausen, Th E E 3. 2 Le efolan Lea Pen Das Amtsgericht. de B M E. Gs, (adt, Sachsen. [79068] Laber L, e T Men O guiiGen eibatacióer, sell Jedes der beiden Vorstandsmitglieder ist Het Oen ¿u 150 Le Orden: Hier, umd als Fnhaber der Dürslemmacher- | Dem naci, A R N ; : E E E E j arein, ie tiengesellshaft die: M 55 ¡esi Í : 7 A N 0. Vermögensverwaltung Gesell- | allein vert Z igt. tien zum Nennbetrag. HausbesißerbanPt meifter Wilhelm Müller das, eingetragen in Müblbauser Wh, (ll Profe eile | Oer (n eichbanzeiger. Die Berufung E Went. ister A 122059) | Drma Kieders<lesisce Mühlenwerke Bt e Firma Mleinau & hunderttausend Mark mithin auf lebuio Nürnbera: Weitere Gel hetofübrer: 20. "Mitteldeutsche Creditbauk ÜUnteenebmen mit: allen - Aktiven untd teiningen, den 31. Okto 923, Bei Nr %63 am 18 Oktober 1923: In | ei iae- offentlide : : i | e. E TIE opp, Aktiengese Ire n Neustadt in Sachsen eingetragen | Milli M E be {l De U | Urnderg: eitere e]<aftsführer: | Filiale Nürnberg in Nürnberg, Haupt- | Unternehmen mit allen tiven und: Thür. Amtsgericht. Abt, 4. das von dem Kaufmann Albert Eb : l feinmalige öffenflihe Bekanntmachung im | am 25, Oktober 1923 die Firma Holz- | führt. Sobald die Aktiengesellshaft im M S de ‘illionen Mark beschlossen. Ver Gesell-| Otto Magin, Bankdirektor in Landshut. | biederl ung in Frankf ders, H bert | Passiven laut Bilanz vom 31. Dezember:

108 n erhardt | Neichsan eiger und Baumaterialien-Großhandlung Ferdt- ; ; , : Weiter is verlautbart worden, | schaftsvertrag vom 18. Mai 1922 ist in| g Medizinishes W baus niederlassung in Frankfurt a. M.: NRober N j t Uen

5. e471 | Unter der Firma A. G. Kersten in Mühl-| Die Gründer der C Ge S + Sih } ; Handelsregister cingetragen sein wird, je unter der Firma bestehende Kom- | $4 dur< Beschluß der Generalversamm- rti 3 aarenhaus | Loy ist aus dem Vorstand ausgeschieden. | 1923 und mit dem Firmenre<t eins Meissen. [79047] haus Tf e iricb E T U ie Gründer der Gesellschaft sind: | nand Schnettler mit Siß in Münster | wird die Firma Julius Kopp ihr dur Ee f SGOe 1003 Bett E O E ana LEENT Actien Gesellschaft), Zweign. in | Zu stellvertr. Vorstandsmitgliedern sind | Das Geschäft gilt vom 1, 1. 1923 Auf Blatt 115 des Handelsregisters, Sh L Az b e Geschäft ist die | 1; Fabrikant Paul Stor>, 2. Großkauf- | i. W. und als Jnhaber der Kaufmann besonderen Pachtvertrag die Mitbenußung gese ig e S G Feld ft die ird 5 Septemver 1923 abgeändert | Nürnberg: Laut dur<geführten General- bestellt: Regierungsassessor a. D. Georg | b auf Re<hnung der Mtiengesell-“

_ betr. die Firma Meisiner Ofen- «& | ¿au sies Sberhardt geb. Pingel, | mann Paul Ecarß, 3. Guts- und | Ferdinand Schnettler in Münster, Loerstr. | aller zum Anlagekapital gehörigen Bestand- at, bah. r Di Pa ina, | vorden. Amtsgericht Nossen, versammlungsbeschlusses v. 30. 12, 1922 | Obernesser und Curt Nepke, beide in | {aft geführt. Wert der Sacheinlage| : Morzellanfabrik (vorm. C. Teichert) als persönlich boftende Gesell cofterin A LEDOEE Ferdinand Schulte- Yr 8 eingetragen. teile des Betriebsvermögens zum Zwecke e E B ae E Neu steni den 2, November 1923, ist das Grundkapital durh Ausgabe von E der Geh Verf, vom 30. Juni 90 000 000 Æ; dieser Betrag vid auf, « In Meißen wurde heute eingetragen: Der | 39" September 1923 EPA En En E „4; Dr. Josef Stleuter, 9. die | Münster, den 25, Oktober 1923, der Fortseßung des Geschäftsbetriebs aul - 1 persönli baftende Gesell. —— 93 000 Inhaberstammakticn und 2000 | 1993 Es eine Erhöhung des Grund- | die Aktienschuldigkeit der Einlegerin ansz _Gesellschaftsvettrag ist in $ 19 dur | Bei Nr 435 am 12. Oktober 1923: In | f es [ane S A E E ‘Das Amtsgericht, gestatten, wie dies seit dem 6. Juli 1923 usen fünf Kommanditisten sind. Nürnberg. L O0] Znhabervorzugsaktien über je 1009 Æ um | apitals um 610 000 000 - dur Aus- | gerehnet. Bestellung des Vorstands. Behluß der Generalversammlung vom | das von dem Kaufmann Jacob Riesmann | Direktor Dr. Friedrih Wilbelm Mun: | nurüms S o E E l bener Geschäftszweig: Ein- und Pandeléregistereinträge D000 000 Æ auf 65 000 M0 t erhöht. | gabe von 10000 Vorzugsaktien und | erfolgt durch den Aufsichtörat, erstmals: 18. September 1923 laut Notariats- | uyter der Firma Jacob Riesmann be- | p; r D L Ee k A un» inster, Westf. ( 1| Die eingebrahten Aktiven betragen 48 Bürobedarfsartikeln, Papier-| 1. Roth «& Reichardt Gesellschaft | Vie e saktien gewähren in -be-|6 Stammaktien zum Nennwert, | durh die Gründer. Vertretung der Ges? protokolls vom gleichen Tage abgeändert triebene Geschäft is der Kaufmann Oskar Drenflenifurt L zl ¡ es, A nte Ln erer a S 1823 432347 Mark, die Passiven ul e dié Anfertigung von Dru>- | mit beschränkter Haftung in Nürn- | stimmten Fällen ein zehnfaches Stimm- | sämtlih auf den Inhaber und über je | sellschaft erfolgt dur zwei Vorstands»; worden. g ; Riesmann in Mühlhausen, Th., als per- | R L 0 De cenrore i | ist die Firma „Friedrich Köster Ludgerihof" | 1790 932 447 M = 32 500 000 A. L Art / berg, Goetherstr. 25. Gesellschaftsvertrag recht, erhalten eine Vorzugsdividende von | 1000 M lautend, und eine Aenderung des | mitglieder oder ein solhes mit einem Meißen, den 1. November 1923, sönlich haftendèr Gesellschafter eingetrete Ore wohnhaft. „Die Gründer haben | in Münster gelöscht worden. Die Aktiengesells<haft gewährt für die aller N stadt in Sachsen errihtet am 16. Oktober 1923. Gegen- | 6 % mit Nachzahlungsanspruh und bei Gesellschaftsvertrags beshlossen. Die Er- | stellvertrebenden Vorstandsmitglied oder Das Amtsgericht. Die Gesellichaft bat am 1 annte 195 | nttliche Aftien übernommen | Münster, don 26, Oktober 1999, Ginbringung des Betriebévermögens, also F 3. November 198, sand des Üniernehmens ist E |Mugabefies fie 22000 jut Aa E O O e etgrEm ine mit eier O —————— begonnen. ; N 2 O i Tan ; eri, ür 32 M ettoeinbringungs- E C S T S mit technischen rbikeln, technishen | Kusgabeturs für 2 junge len | beträgt nun 1 129 000 000 46 und ist ein- | des Vorstandsmitglied mit einem Profus; Memmingen, [79048] | Unter Nr. 735 am 1 November 1923: Suliv States und Josef Eiterig. A betrag, an Herrn Julius Kopp Aktien [78695] | Oelen und Fetten. Das Stammkapital | 100 %, für den Rest 150 %. Saßungs- geteilt in 100000 Stammaktien n je | risten. Aufsichtörat kann das Allein») Handelsregisterein träge. Firma G. Victor Be>ker, Mühlhausen, Gefe IeE oes ufsitörats sind: | Neumarkt, Schles. [78697] | für 32500 000 4. Der Vorstand besteht Ma s delsrégister B ist am | beträgt 920000 Æ Vertretung der | änderungsbeschluß v. 5, 8, 1922: Der | 100 Taler, 50000 Stammaktien zu je | vertrebungsreht einräumen. Vorstands»;

1, Firma Gebr. Bacharah mit der Gir Inhaber: Kaufmann Victor Becker H S Gaus Tenfelde, |, „Jn unserem Handelsregister Abteilung A | qus einer Person oder. aus mehreren : +59 2A (7:00) Le Gesellschaft erfolgt beim Vorhandensein | Aufsichtörat kann einem Vorstandsmit-|1200 #4, 1010 000 Stammaktiew zu je | mitglieder: Heinrich “Ostermeyev uny! Sweigniederlas ung in Buchloe und den | in Mühlhausen, Th. : 2 28 rikdirektor ustav Kathagen, | ist heute bei der unter Nr. 159 ein- | Mitgliedern. Die Mitglieder des Vors flober 79 Rheinische Maschinen- | mehrerer Geschäftsführer entweder durch | glied - Alleinvertretungsre<ht. verleiben. | 1000 6 und 20 000 Vorzugsaktien zu je | Jobst Boas, Nürnbeva. Erstèr Aufsichts-"

er Unter-

7

“weigniederl«ssungen in Waal und Kauf- » 78 S 1992. (9 Landrat Dr. Hermann Schult | getragenen Firma Paul Blanke, offene | stands werden durch di versamm 292. Rema, 2 Su „| zwei äftsführer oder dur einen | Vorstandsmitglied Bruno Henius aus- | 1000 X. Die neuen Vorzugsaktien sind | rat: Justizrat Otto Beyer, Hans Braun? J E Die G esellschaft ift E gelöst N ai A O Bey cit B 1923: | 4. Oberstleutnant Curt Fisder, Zu 1 in | Handelsgesellschaft in. Klein Heidau fol- E bestellt dis: cid Vie Zl ec E Aktiengesellschaft, Sib Neuß. A Beet ee ia ‘er einst mit | geschieden, Robert Knabe und Karl Zorn | mit denselben Nechten wie L Fe itbertaen Michael Ostertag, Jean Schlechtrieits +S3weigniederlassungen sind A Gan die | Th. Inhaber: Naufmani Wilbe, auen, Münster, zu 2 in Frankenthal, zu 3 in | gendes eingetvagen worden: E Tkocz | glieder bestimmt, die bestellt werden aftévertrag vom 29. Mai 1923. einem Prokuristen. Die Gesellschafter- |-in Berlin stellv. Vorstandsmitglieder. | ausgestattet. ; obengenannt, einri<h Layriß, Kauf) Firma ist erloschen. Das Geschäft war | reiß; i Müblhausen Sh en Vey- | Te>klenburg, zu 4 in Halberstadt wohnhaft. | is - aus der Gesellschaft ausgeschieden, | sollen; ihr licgt au< der Widerruf der tand des Unternebmens ist die Per | versammlung ist bere<tigt, das Recbt der | Gesamtprokura mit einem Vorstandsmit-| 94 Nheinis< Westfälische Spreng- | mann, Franz Stahl, Bankdirektor, und! ‘Feit der Auflösung von Moriß Baharah | Bei Nr. 686 Mech. Wollwarenfab F _Die mit der Anmeldun e Neumarkt i. Schles, den 26, 10, 1923. Bestellung ob. Der erste Vorstand besteht. [W'4 und der Vertrieb von Alten Alleinvertretuüng einzuräumen. Geschäfts- | glied Friß Nocke in. Berlin-Lichtenrade. stoff - Aktien - Gesellschaft Abteilung Gustav Staiger, Malermeister, Nürns. Meth betriebon Waben, “J. W. Doell u. Co, Büttstedt im LOR Schriftstücke, insbesondere der rüfungs- | Amtsgericht, aus den Herren Julius, Ernst und - Art und anderer E l führer mit ‘dem Rechte der Alleinver- | 10, Gebr. Manes in Nürnberg: Dem Nürnberg vorm. H. Utendoerffer | dera. Bekanntmachuzaen der GeseUschaft? 2. Firma Jos. Conrad in Memmingen | fober 1923: Die Gesellshaft ist aufgel öst. Ver E u R R „oggg7 | Gottfried Kopp in Neusalz (Oder). lindustrie, der Handel, mit solchen | (retun sind die Kaufleute Konrad Roth | Kaufmann Rudolf Fxauenfeld in Nüm- | Zweigniederlassung in Nürnberg: Grund- | und Berufung der Generalversammlung; ist erloschen. Die Firma {ft erlosker [gei0it. | rats, können während der Dienststunden | Neumarkt, Sehles, [78698] | Die Abberufung jedes dieser Herren von (ständen, der E die Errichtung und - Karl Reichardt, beide in Nürnberg. | berg ist Einzelprokura erteilt. / Kapital BDE L 80 000 000. 6 auf erfolgen im Deutschen MReichsangeiger:3 3, Firma Josef Luß Holzgroßhandlung| Bei Nr. 144 am 12, Oktober 1923: auf der Gerichtsschreiberei eingesehen |. Jn unserem Handelsregister Abteilung A | diesem Amte darf nur mit */1 Mehrheit die Beteiligung an gleichartigen oder | Die Gesellschafter Roth und Reichardt, | 11, Hans Johannes, Gesellschaft | 160 000 000 #4 laut dur) führtem Gen - | Die eingereichten Schriftstücke, deri m. Dampfsägewerk in Weißenborn. Pro- | das von dem Kaufmann Jakob Ri S e werden. E : ist heute bei der unter Nr. 141 ein- | des bei der Abstimmung vertretenen hen Unternehmungen, Me AeL wie vorgenannt, legen in die Gesellschaft | mit beschränkter Haftung in Nürnberg: Vers.-Beschl vom 10 April 1923 Aus- | Prüfungsbericht des Vorstands, Aufsichts» “FTura der Mathilde Kraft gelöscht. unter der Firma Nußbaum bétrioßene Münster i. W., den 20. Oktober 1923. | getragenen irma Richard Bene Stammkapitals erfolgen. Einem Aktionär e einschlägiger Bertretungen sowie ein ihr seither unter der Firma Roty & f Am 8. 9. 1922 wurde untex Aenderung bekurs der neuen 80 000 Aktien 100 9..| rats und der Nevisorew können bei 4. Firma Bader & Nagrauft in Edel- | Geschäft ist der Sas Oskar Ries- Das Amtsgericht, oustall, Geschäft für Elektr. Licht und | oder einer Gruppe von Aktionären, lsgeschäfte. aller Aut. , tan Reichardt betriebenes Gescbaft mit | des Gesellschaftsvertrags die. Erhöhung des | Die neuen 30 000 Vorzugsaktien sind mit | Registergevicht, Revisorenberiht auc) be >letten: Me E it aufgelöst, die | mann als persönlich haftender Gesell- E O Nef in Bex Wivis solgeines ai ht Ee 50 Prozent des Ln E. E A A und Pa n E 300000 e Fel so 90000 # Wf | denselben Rechten wie E seitherigen aus- dar O Nürnberg eingesehen “Firma erloschen. z i f i ft b 5 j 79060 L E ! en, mitapibals 1 ä h h A ; h M, wodurch i"re v ollen, ; verden, S H, Fina Seringhaus & Co. in Nen L H Ie tine ci E A Bn car, ist d A O Neumarkt i. Schl., den 29, 10, 1923. Us: E in B trie, and, zu je 10.000 # zerlegt, / S i tain geleistet gelten. Dio Be- | 12, Eugen Sauer in Nürnberg: Ge- gelales, ¿5 o 34. Bayerische Elektro-Baugesell:, „Ulm: Einzelprokura des Konrad Pinoff er- | Bei Mr. 450, - Firma Gustav Betord, | heute bi d de E ter Ne 1354 hut E Amtsgericht, ist auf Verlangen ein Siß im Vorstand r. Vorständ besteht aus einer oder kanntmachungen erfolgen im Deutschen | sellschaft aufgelöst, Firma erloshen. 25. Vayerische Hypotheken- und | hast Schöner & Co. Gesellschaft! oschen. Demselben und dem Kaufinann | Mühlhausen, Th. am 12, Oktob 1923: lea n Bie ts 6 izili f Kom- E einzuräumen, sofern eine geeignete Per- eren Personen, die von der General- Reichsanzeiger 13. Paul Hoffmann Aktiengesell- Wechselbank Nürnberg in Nürnberg: | mit beschränkter Haftung in OE4 ies Leusthnr u es A ist ¿fe Febige Inhaberin ist die befrau des d antitgesells>aft in Lia Cos n E, a ist A E hierfür prnn E Zur A Ba ge e 2 Dahag. E E N E schaft in E! Infolge durch- alis M S Mioberlaf L ed verd: a M es e *famtprokura in der Weise erteilt, daß sie | Studienassessors Wilbelm Schmiß, Elisa- | Co. Zweigniederlassung in Münster ‘i. W.“ | E Rad , die | Abberufung eines solhen Vorstands- n“ erfolge dur< den | midt, Aktiengesellschaft in Nürnberg: | geführten Generalversammlüngsbeschlusses | je. in Gemeinschaft mit einem Vorstands- | Buyerishe u -Unñion Gé: ¿gemeinschaftlich für die Gesellschaft han- | beth geb. Ko, verw. gewesene Bekord in | eingetragen worden, daß ein neuer Kom- | eung A is heute unter Nr. 185 die | mitglieds genügt einfache Stiminenmehr- nntmahungen erfolgen dur< den | She Vorzugsaktie über 5000 4 gewährt | y. 10. 7. 23 wurde durch Mgacbe V A an?- |Vayerische Elektrobau : Union Ge-? é j , . ; j - I Firma Dipl.-JIna. : éanzeiger. “Die Gründer der Geséll- S i; : s T) QULIILE. L | mitglied oder stellvertr. Vorstandsmit- ränkter tuna.” Le C Firma pl.-Jng. Walther Keil, Bau angeig nun je 50 Stimmen bei Abstimmungen | 5000 Inhaberstammaktien über je . 1000| lied; ist erteilt den Bankbeamten: stellv. I EO et - Berceteb M atis S :

In and zeihnen konnen. - T Hameln. anditit ei ; i ; heit. Die Bestellung sowie Abberufun 4 S R 6. Fivma Striegel & Thalhofer, Gesell Hameln E, manditist eingetreten _ist, j stoffe, Neumarkt, eingetragen worden. | von Vorstandémitaliedern fung die sâjitlihe Aktien übernommen über Sabßung&änderungen, - Wahlen zum | Mark das Grundkapital um 5 000 000 46 | Lied, | en l t f zaft i bapit ‘rektoren Albert Freytag, Johannes | mit bes<hränkter Haftung in Nürn»:

K tesellfhaftsvertrag wurde ain f Baufirmaä K. Louis Müller, Aktiengesell- Walther. Keil in Neumarkt, Schle). bei Abstimniung vertretenen Aktien- berg, Karl, Dertel, Ingenieur, \{haft; 8-17 des Gesellschaftsvertrags ist | aktien haben nun zehnfaches Stimmre d S ndie a Goinst 7 i : y 20, September 1923 abgeschlossen. Gegëéir- | schaft mit dem Siß. in Mühlhausen, Th. S R f R Es R B S M. 1. November | kapitals beschlossen werden. e a of e S a dur ? Generaider ammlungsbeshluß vom | Von den. neuen Aktien werden ausgegeben Ee Gott andt er sh R M Grell e S feste, - Fand des Unternehmers ist der Händel mit | Gegenstand des Unternehmens sind Bau- | Münster, Westf. - [79061] | E Die Gesellschaft wird re<tsverbindli< au Edil Bartélimeß Mrs geb. | 11; ener 1923 geändert. 1486 zum Kurse von 1000 %," 2500 zu |- Hans Kopp, Gustav Kuß, Alfons Leidl, | 31 Oktober 1925, erfolat nihb wenigsten& v2 ubßholz. Das: Stammkapital beträgt | ausführungen jeder Art, An- und Verkauf | n unser Handelsregister A. ist heute Neuruppin y [79066] vertreten: 1. wenn -der Vorstand aus j er, Hans Bartelmeß In enieur, 3. Roth Œ Reichardt in Nürnberg: | 4000 % und 1014 zu 100000 %. -- D Bopp: Adol düttner, Franz Mi halbes Sabr-voo Ablauf der jeweili : S M. ‘Geschäftsführer sind | von Baustoffen sowie „Vermittlung und | zu der unter Nr. 1059 eingetragenen In unser Handelsregister A ist heute | fon Person besteht, dur diese, 2. wenn Wh: Bartel meß, Kunstmaler Ebeftau Gesellschaft ist aufgelöst. das Geschäft ist | 14, Gerhard «& Hey Gesellschaft | Rascher, Heinri RKeintvald Christof Gesellscaftédauer eine Kündigung, #0? “Rudavig Tieogel, Oer, und | Händel von Grundbesiß. . Der Gesell- | Firma Radzuhn u. Eyssing in Münster e Ne 085 bie Siena Sao der Vorstand“ aus mehreren Mitgliedern qarete Koch “geb. Bartelmeß, alle mit allen Aktiven und Passiven mit dem | mit beschränkter Haftung Filiale Rosenbauer, Christof Uschald, Frit Volk, sekt fich die Gesellschaft jeweils auf eora Thalhofer, as beide in | schaftsvertrag ist am 16. Juli 1923 fest-| eiigetragen, daß der Kaufmann Ernst té<nishes Nevisionsbüro E A. H äsidte“ besteht, entweder dur< zwei BVorstands- on orspOberkassel. Die Mitglieder Rechte der Firmenfortführung auf die | Nürnberg in - Nürnberg, - Hauptnieder- | Lidwig Weber, Johannes Weinerth, Dr. Peltete ei abre fort Gecefiond den ri vumbach, Die Bekanntmachungen der | gestellt. Der Vorstand besteht aus einer ülskfamp in Münster : als O Neuruppin und als deren Inbaber der eber ober - urs) gin Borilnves Vorstands sind: Emil Barktelineß, der Firma- Roth & Reichardt G. m. b. H. | lassung in SRdA Gesamtprokurist mit | Gustav Wuggäter, Dr. rer. pol. Paul Rechen ist. der Handel - mili Gesellschaft -etfolgèn* nur ‘dur< die [odér nuehreren Personen. . Sind mehrere | |<baftér eingetreten . ist, Die offene ‘Bücherrevisor Egon Alfred “Bräsicke e mibglied und einen Prokuristen. id allein die Gesellschaft zu vertreten | *" Nürnberg übergegangen. , Nürnber einein Geschä tsführer oder, Prokuristen: Mmeemann, arl Besl, Rudolf Szivy, | Garnen und Geweben sowie mit anderen gl n eingetragen ee L llorer ¿r Ealing 4. Joh, Georg Fink in Nürnberg, | Kurt Hermann, Kaufmann in Leipzig, | Rudolf Maier und Dr. Ernst Wiedemann, | Yarnen und Geweben sowie mit anderen

WBayerisdhe Staatszeitung. : Vorstandömitglieder vorhanden, so ver- | Handelsgejellsaft, - deren - Firma in A f S : Memmingen, ‘den 31. Okiober 1923, | treten entweder zwei Vorstarómitalietee „Gustav, Radzuhn.- und Hül famps Neuruppin eingetragen worden. stehen in Beziehung auf die Vertretungs- st ist, Werner, E, und Karl | 9ydwig-Feuerbah-Str. 44. Unter dieser | 15. J. Nosenfeld's Druckerei Ge- G ie Nürnberg. - L Ga fs E 2%. E. Nifter in Nürnberg: Gesamt- | Uebernahme von Vertretungen. Das"

"Amtsgericht, | oder ein Vorstandsmitglied zusammen mit | ändert ist, hat: am 3, - Juli - 1923 be: Neuruppin, den 30, Oktober 1923, ‘| befugnis den ordentlichen Mitgliedern el. Den ersten Aufsichtörat bilben | Firma betreibt der Kaufmann Johann | sellschaft mit beschränkter Haftung S ERN 5 cinem Prokuristen die Gesellschaft. Bau- | gonnen. Um 27. Oktober 1923 Mpelee j Das Amtsgericht. aleih. - Bei schriftlichen Willenserklä- hold Calinoes, R Goa Ba Fink in Nürnberg die Fabrikation | iy Nürnberg: Prokura des "Hermann prokura je mit einem weiteren Prokuristen | Stammkapital - beträgt 50 000 000 000 4 ¿Merseburg. [79049] | meister Willi Müller in “Mühlhausen, | eingetragen, daß: dem -Kaufmann : Wilhelm i R E A s rungen, haben. die genannten Personen der Eli Llee a, ; ‘Die von Bak- und Puddingpulver, Kraft erloscben, die der Buchhalterin Rose | it erteilt: Otto Schultheis, Richard | Steg A Ge PAFtFüh bestellt, so: « In unser Handelsregister Abteilung B | Th., ist alleiniges Vorstandsniitglied, und L Münster Prokura erteilt ist, | Xeusalz, Oder. [79069] | chriftlih öder auf mecanishem. Wege phil. Ernst Dertel, Offenburg, Die | 5. Berger, Schuldt & Co., Gesell- | Us{ald in Einzelprokura ‘umgewandelt: | na Emil Felix Stö>kl und Geor Sind mehrere Geschäftsführer delte 4st heute untérNr. 61 die-Firmà Handels- | zwar ‘auf Lebensgeit. Das Grundkapital tünster, den 20./27, Oktober 1923, In unser. Handelsregister ist unter.| hergestellten Firma der Gesellshaft ihre der Anmeldung der Gesellschaft cin- | \haft mit beshränkter Haftung in Nürn-| 16, Bazargesellschast mit be: Stéckl s Wis in Mütnbeï erfolat: die Betirelung. duc get L 1 Mühlen Gesell\{aft mit beshränkter Haf- | beträgt ‘30 000000 4 und ist in 3000 auf |. ¿Das Amtsgericht. _ Abt. B Nr. 22, iederschlesische | Namensunterschrift beizufügen. / Solange Wten Sihriftstü>ke, insbesondere der |.herg, Jnnere Laufergasse 24. Der Gesell- | chränkter Haftung in Nürnberg: Ge- V * Gêoe - Reinhard *& Co, in schafbötührer oder dirs. einen hett ZÆunz Merseburg mit dem Siße in Merse- |den Inhaber lautende Aktien von je 10 000 P E Mühlenwerke, Julius Kopp, Aktien- | einer der Herren Julius, Erust und nosbericht des Vorstands, des Auf-.| schaftsvertrag’ ist festgestellt ain 20. Sep- | schäftsführer Siegfried Henochsberg ift ge- | Nürnbera: Ti q ist erlos 9! „V | führer zuäimmew mit ejvem Prokurisewt. rg eingetvagen worden. Gegenstand des | Mark zerlegt, Bekanntmachungen erfolgen | ; j N gesellschaft, mit dem Siß in Neusalz Gottfried: Kopp dem Vorstand ange- Mrats uud. der Revisoren, können bei | tember 1923. Gegenstand des ‘Unter- storben is H f A Ludwig. Sieradzki {n Nürnbera Geschäftsführer: Heinrich ied Gon 2 nehmens’ ist die Förderung der wirt» | im Reichsanzeiger. Die Generalversamm- | Münster, Westf. 179058] | (Dder), eingetragen worden. , | hören, ist jeder’ bon ‘ihnen aur alleinigen t, der Prüfungsbericht der Revisoren | nehmens ist der Agentur- u. kommissions-| 17 ‘Progresiwerke Hofmann « | Albre<t-Dür LSt ofe M: 4. Inbaber | B N Bie in Nürnber u mib 2 n D E P tet, luna wird vot Boisißenden des Aufsichts: 8 E e Wi A ist E, C d iet eis Vertretung ‘der “Gésellschäft bere<tigt, v der Handelskammer eingesehen Rie: andel mit ean E Wild Aktiengesellschaft Filiale Nürnberg | Lutwig Sieradzki, La iñ! Nürn: E s Allinveriretung ie Bes: Der Jemein}\><æŒ#tli<we Gintauf uni erTtauf | rats’ oder en ellvertreter schriftli 04 ELE: s . 1240 ein- f Tellwelle Uebernahme un or run W : / i Men, M Eh Ea s „Betrieb von “Handels- u. Geldge enf : T E s : N ? E R I E . de ) TEDLU Le Wller Bedürfüissé Und K Erzelgiisse dee | einberufen. Die Gründer e G R etragenen Kommanditgesellschaft “in puñùtée der Firma Julius Kopp in Neu- Men, Dee E aus ehreren Meuß, den 26, Oftober :1923. aller Art. C levitat beträgt u Felenbeta: Mrupimiedertalsirg in Sa E Gei Soldat in | kanntmachungen erfolgen im Deutschen x tüllerei, die gleihmäßige Beschäftigung sind: Kaufmann Albert Müller, Fabrik- Firma Cohneñ und Althoff in Münster salz (Oder) betriebenen Unternehmens, dem Fritz Fischer in “Grünberg Amtsgericht, T 10-000 000 M. - Geschäftsführer: Konrad Di ektor Dr Ernst Euer 8 Nürnbera, "99 "Fcanten:Ecbubbedar “Cubwig M g i - Kunste. “F, E Elk ra ae R f deburg, E anger oru Bernbard Sen artotfelfe ee e N ma G E, s Richard Fleischer in v, E Leon S Pre, Nes, 18. Bayernbank Aktiengesellschaft in | Rüll & Co. in Nürnberg: Die Gesell- steinwerk Eibach in“ Nürnberg: Dies -Mellenden Berteilungss{lüssel, deu Handel | Muller, Witwe Baumeister Paul Müller, | Op 1B, ve1de | SArto! nfaoril, der «Han m eusalz (Oder). Die öffentlihen Be- s i E R : U. ernhard Schuldt, Kausmann 11 | Nirnbera: Den Bankbeamten Jakob \{ ft ist fgelöst Die Firma ist erloschen. | F; î d i : * quit eins{hlägigen Artikeln und die L Emma geb. Halbritter, Frau Baumeister | in Münster, Gesamtprokura erteilt ist. | Getreide, Futtermitteln und anderen kanntmachungen der Gesellshaft erfolgen 1 B Nv. 156 des hiesigen Handels- | Königsberg i. Pr,, je mit dem Rechte der | Wrnberg: die R » Willy a L ge A j eFirma ift erloschen. | Firma ist erloschen. E -Tigung an gleichartigen Unternehnungen, | Willi Müller, Jda geb. Bus, und Fre Münster, den 22. Oktober 1923, Landesprodukten sowie die- Bewirtshaftung iégultia- dur einmalige “Front ters ist bei der. Firma Boetticher & | Alleinvertretung. Die öffentlichen Be- Kleinöder, „Clemens . QUS Und T! ¿ 20, rete irner-Foth in Nurn-| 37, Christian Ziegler in Nürnbera, AUi Normal uo “in Reteze cities Tas | Landwirt. Albert, Aver A Das Amtsgericht. der landwirtschaftlihen Betriebe, die bis- E H Deli Meierei, 0e Gesellschaft mit beshränkter Haftung La heaungen Vee Gesellfcbaft erfolgen Schmidl, sämtlich in Nüruberg, ift Ge: berg, Webersplah Nr si, Unter N Hintere Sterngasse 12/11: Der Inhaber. Rechtshandlungen, die zur Erreichung des | Müller, in Mühlhausen, Th. Mitglieder : O I P G E E U her von der Firma Julins Kopp bewirt- | weit ni<t im Geseß oder im Gesell- euß, heute eingetragen worden: , durch den Deutschen Reichsanzeiger. A lied e a A weiteren Prokuristen ( ie: F h i 6 E B ibalion ha, Don Fn B a das! Fueros der SUOGA e 2 A D E O Kaufmann Albert | Münster, Westf. {79059] Cane W O A der L, shafbsvertrag eine mehrmalige Bekannt- e RUIAAO, F N n ati Bayertstze N teilt E E 8 Stroh das Filzhüten Etutelbzoküta: Mg a Gua M ; „cheinen. Da ammfkapital der Gesell-| Zculler, Veagdeburg, Witwe Paul Müller, | F iesi andelsreaistez S riger Unternehmungen sowie die Beteili- wg vorgeschri ist; j ), rotura erlerll derart, D : tiengesellhäft in Nürnberg: Prokura |-* A 2 io S Ui O R L N H A ( ? : “-Îchaft beträgt 100 Millionen Mark, Der | Ebefrau Willi Müller, in Mübibauson N "1287 zu Ver Fie Diltermann gung an soldhen. R vom Worstank ldrlassen iert se t i jindung mit einem Geschäftsführer die | des Osfar Pinu erloschen. Gesamtprokura | 19. SPRITeaNt Aktiengesellschaft in | S L R e in Nürnberg. | Geschäft aufgenommen M Cs Be Ft * “bh Mena am s. S R e H B E per a cinge- | u. Co. mit Siß in Münster 1. W. ein- A A todte E epo Mey N durh Geseh oder Gesellschaftsvertrag dem nzu De E L Ls ms einem E al erteilt As 1A R, iee a i D Ae Tllgem L Bas m Dm in Ee N elége l a z ossen. Geschäftsführer sind Kauf- | reichten Schriftstücken, insbesondere dem | getragen, daß der Kaufmann Hubert A len aum Atennvetrag | Aufsichtsrat übertragen sind. «He AO cet E E em Kausmann * Peinrich Dauer“ in 0 IIO N ¡den | hand-Akti [llschaft veignieder- | des Cbristian Heel. ist erlos è anann Max Kornmann in Merseburg und | Prüfungsberihte der Revision, kann bei | Breusmann in Münster als Gesellschafter | 2 je 10 000 e, lautend auf den Namen | Die Berufung der Generalversammlung Amtsgericht, Nürnberg. nehmens ist der Betrieb von bevgbaulichen | hand-Aktiengesellschast Zweignieder- | des Christian Heckel, if erloshen.… Z#Maufmann Wilhelm Hißner in Döllni „| dem unterzeichneten Gericht Einsicht ge-| in di A Me C I VANET | der Aktionäre. tit * LH8, ———— E 7. Süddeutsche Baunhof - Aktien- | Unternehmungen aller Art, insbesondere lassung in Nürnberg, Hauptniederlassung 38. Adolf Ascher « Co. in Nürn- Stellvertreter ist Kaufmann Frik ee nommen werden, Der Prüfungöberit as elteten ens Handelsgesellshäft ein- “Bei einer Erhöhung. des Grundkapitals al Ee Ae S O lie Ün. E [79073] | Gesellschaft Filiale Nürnberg in | der Enverb und die Ausbeutung von Berg- | in e C E 2 Bau berg: Al Solm ret r en O A (n D Eu ie Gesell shalt, with dund | Hteviion Fan uh dei der Dandels- | “Münster i, W., ben 22, Oktober 1923. | legun (o dungbeldbluß [selbst feste | Bekanntmachung im Deutschen Reichs, [Wi unier Gandelsregister wurde heute | Nürnberg, Fabrikste. 2 Fweionider | Wet Un Untornbutnnge Be 2preêen | Krakenberger, Kectémalt in Mürnberg, | Nürnber M “wei Ge ührer und bei Behinderung | kammer. hierselbst eingesehen werden. Das S ; * | auseßen, ob die Aktien auf den Inhaber iger: i gen: E i assung - der Firma Süddeutsche : Bau- e eymungen, die 2 A S Gs N E e : 8 Ôines derselben dur einen Siellvenindter Unter Nr. 104 am 30. Oktober 1923: as Amtsgericht. oder auf den Namen lauten sollen; trifft M nale gin e ageten Lat die Firma Mis Rullmann 11 ial z ‘Aktien - Gesellschaft in München. | des Bergbaues zu dienen geeignet sind, so- ane Dr. Zus n O An era, M 2. ender it ip ‘wertrelen. Die Bekanntmachungen der Ge- | Albin Thalmann, Tabakwaren Groß- Münster, Westf 79063 der Beschluß hierüber keine Bestimmungen, | anberaumten Termin verö entliht sein: Nidda, J haber Gastwirt und | Der Gesellschaftsvertrag is, am | wie der Erwerb und die Ausnußung von 5 Uen as Gen. Vers Beschl. vom mtsgeriht Registergeri Sd +fellschaft erfolgen durh den Merseburger | bandelsgesellschaft mit beschränkter Haf- | "Fu biesi a Bank [sregister [it a s lauten die Aktien ebenfalls auf den | der Erscheinungstag des die Bekannt: germeister Heinrich Rullmann 11 in | 22, Mai, 15. u. - 26. Juni 1923 | den Bergbau betreffenden Patenten und R crhöl { unt 4 000 000 46 durch i E orrespondenten. tung mit dem Siß in Mühlhausen, Th. E in vet L O ages! dd S ist | Namen. „Die Ausgabe von . Aktien zu | mahung enthaltenden Blattes und der 7 : A abgeschlossen. „Ca. des Unter- | Verfahren, insbesondere des der E N L l L S dur | Oberkirch, Baden. [79079 Merseburg, den 30, Oktober 1923. Der Gesellschaftsvertrag is am- 29. Mai Firma: S&eipér Und B e 2 e einem höheren Betrag - als zum Nenn- Tag der Verscmmlittg d nit mik- (die Firma August Einrich in Ober | nehmens ist die ¿samttätigkeit die ein saft Hausbach I1, Wiesbaden, geschüß el 10 000 A zut N 5 000000 M Zum Handelsregister Abteilung A! Amtszericht. bne L Men: A 2 cal Vincëte und Futtermittelhandlung i O iti a Wee Se jiteGnen, ie, Gründer der Ge- ih in DbeD MRiEE s E R O ial ot die Ans E E E ateite R000 Ausgabekurs 1A neuen ‘Aktien 500 2% o S M 71, E M irma i l i = ‘mens ist der Gin- un erkauf, Be- | Fp G En iner le ist an die nehmigung der {bi mtli i Sa "O in Dder Widdersheim. äuser baut, ausuü ie Ausnubung über- M, ; 0 1a : e (Nachfolger brüder wig i inden. Wesir. [79050] | arbéitung und Verarbeitung von Tabak- a a Bs S harten, daßz | der Q Gesellschaft gebunden; bei Versagung der I, M e Aktien über die Ln Adolf Falk u. Co. zu | tragener Lizenzen, Patente und Gebrauchs- | Inhaberaktien zu je 1000 #. Ausgabe- U Ra ette Bickel in Oberkirh wurde eingetragen; Zu Nr. 673 dés Handelsregisters Abt. A, | v0ren teglicher Art. Das Stammkapital schaft aus [Sieben ung D K: fel} Genehmigung Get erklärt werden, ob die | 1, Dampfmühlenbesiber Julius Kopp (dorf. Inhaber Mühlenbesiker Adolf | musterschube, soweit sie irgendwie mit | kurs: 3000 %. Gründer: Aktiengesel Paf! bür, Hauptniederlassung in Biebrich: | daß die Firma am 2 Eee LURS a _Petr. die Firma Karl Weber in Bark- ermge 2 000 000 M, Geschäftsführer sind | Germann ge Mer n Münster S H Aktie df der Gesellshafb envorben wird. u Neusalz (Oder), | f Cichelsdorf und Adolf Zörkel in | einer Bauunternehmertätigkeib zu tun | für industrielle Beteiligungen, S D eit apital G ü 795 000 4 | Vermögen und Verbindlichkeiten auf de ‘ausen, ist“ am 24. Oktober 1923 ein- L N Alfred Sabottka und Kauf- | Bremer Sha e 59, in die Gesellschaft T Fabrilbesiber Julius Kopp | 2, Ernst opp zu Neusalz (Oder), Gesell E Bat De 109 hee [AWen, IWließlid) der uet mlt Baue E s Gel Ra S Wies- | eingezogener Aktien herabgeseßt und um | Kaufmann Wilhelm Castel in e getraaen: Zu Prokuristen sind bestellt mit | ann August Gutmann in Mühlhausen, | (fs persönlich Verte Gesellschatter ein- A O A der T aelensGast 3, Gottfried Kopp zu Neusalz (Oder) n E n ee I ie A aleeidlien auer Mee B as Geutpita! uta fd für Ceinentsteim | gleiden Betrag erhöht laut Gen.-Vers.- On 2 R d ai ist golRer | : ehr angehören j î u Luci / ; « Ur Vertretun ä : , eingeteilt in | baden, d en ‘Be ; / M: 5 diss 4 3 ach[o n . A G f D Q 100GId T S Hayn Lucie Pfibner, geb, Kopp, zu fr beide Gesells 60 8 fabrikation Hüser & - Co., Ober- | Beschl. vom 30. Mai 1923. Die neuen hel n Castel, Lebens- t Futtermittel or :

; ; E G u : “¡og 4 Münster, dén 20. Oktober 1923, Sinzelkaufmaûn. ist der Diplomingenieur | Fällen ern e Aeren * M sind: ivhold, Eglinger, Rentier, ¿Btarat oder Auf ls i S : ; i : E R C O n u} gter Nr. 108 am 40° kiober 1928: 4 +7 772% Duis Minlögericht V Fin Remo, Ge P ma e E 8 DENrHeN tos “ail Dectel tngenieur, | Aufsichtsrat * oder“ Auflöfüng der Gesell | auf 10 000 000 A erhöht. Die Borzugbe | Gorth, Carl Shlüter und Xrik Schnell, | bera, Send, A. Der Gesellschaft?

der Maßgabe, - daß sie gemeinschaftlich be- Th. Jeder Geschäftsführer ist allein ver- getreten ist, Zur Vertretung de U i æedtigt sind, die Firma zu vertreten; | tretungsbere<htigt. Bekanntmachungen er- + Dur Dertrelung der Gesell- | Kind des Herrn Julius Kopp oder seine nau i lesien, after gemeinsam | 18 600 auf 5000 4 lautende Jnhaber- r ; y l A etimann Wilhel E n ten: f olgen jm Ne béanzeiger. Ï as Mo: Pie T Mafler (Höner Grben Aktien veräußern wollen, zugunsten | 5, n Edith Aled neb. Kopp, zu be de 9 . aktien, die zu 220 % begeben werden. | kassel, A r E E e, O e 1014 Vini H ans großhandlung. ; erge, 2. Ghefrau Sofie Weber, geb. Hild, mtsgeriht Mühlhaufen, Th. Münster i. W,, den 24. Oktober 1923. | Œ Herren Ernft und Gottfried Kopp Züllichau, 9, den 29. Oftober 1923, Sind mehrere Vorstandsmitglieder bestellt, | Dr. Jako q riß, Tbe erg; n “Der | Lit. À sind Ñ Slatimalllen umgewandelt berkirh, den M. Oktober 1923. än Li A e A Das A lter 9329, ine Gu e E 6, E Margarete Pucher, geb. Kopp, Hessishes Amtsgericht. h I a i eta Bere a ie A s e BOiNbende “Das Geunavital: ift weiter erhöht i Amtsgeriht. Der Registerführer. > : misgeriht Vanden 1, 2X8, Münster, Weatf. [79057] E E E Sd : , Kopp Nnd, fa le len» u Haynau in Schlesien, / e N regt, At A LLEAIE E, rats bestellt. Sind mehrere | 40000000 Æ auf 125 000 000 M laut E A A (790511 | de unfer, Handelöregister ist beute zu age pa R fuherung veriagt, in erster Linie Perechtigt | - (Dáulein Agathe Kopp zu Neus 1 unser G fer n A n A en Dee Verstand bestelit Vorstandsmitglieder varkayden, so, erfolgt durcbgeführtem Gen.-Vers.-Besc[. von | OHorKirek, nat 1 C08) Os s L e A r r, eingetragenen Firma | In_ unser Handelsregister ist am | die fraglichen Aktien zu übernehmen. Die sten Aufsi That ei der Gesell l fu s ei rson oder mehreren Mit- | Vertretung dur zwei Vorstandsmitglieder | 9. ber 1923. Der Gesellschaftsvertrag um Handelsr ._A D.-Y. 2! In unser Handelsregister Abt. A ist | Bernard - Levermann, Münster, ein- | 24, Oktober 1923 unter Nr, 1410 di Ausü i j eni | en ersten Aufsichtsrat bilden: H. Ni N TUI Bg mg an es Ha ebe : d in Vorstandsmitglied in Ge- | ist geändert. Ausgabekurs der neuen | wurde das Erlöschen der Firma Leopold) #mn 24. Oftober 1923 unter Nr. 692 die | getragen, daß die Gesamtprokura der Che- | offene Handelt esellschaft N Fi le | Ausübung dieses Rechts steht grundsäßlih | 1, Frau Fabrikbesißer Marie Kopp, } 9. Niederlahnstein am 16. Oktober | gliedern. itglieder des Vorstands | oder 4 “1 tem Pi ofuristen. Vor- | $7 000 Inhaberstaim- und 3000 Namens- | Hodapp & Sohn in Oppenau zum 1, Obs. “ffene Handel sellschaft in Firma Klocke Eau Ingenieur Adolf Worms und des | „Fabritius und. Stro>ta" he ina edem der beiden Herren zur Hälfte zu; geb. Dorn, zu Neusalz (Oder), , eingetragen worden: werden vom Aufsichtsrat bestellt, der auch meinsha N enen f lm Fell Wies: tuada Nin 110% eee 1928 eiabbicagen. ; '& Water in Minden i W, eingetragen. | Kaufmanns Zofef. Leiseld erloschen it | Münster eingeiragen" trordar Prets | (grit einer der beiden Herren von diesem | 2, Direktor Max Heyde zu Neufah [Fie Gesellschaft ist durch Gesellschafter | die Zahl der Mitglieder bestimmt, die | standömitgliedor: Mileln F ies | ‘53° Hausbestgerbauk Nürnberg, | Vherkirch, den 2. Oktober 1929. Wersönlih haftende Gesellschafter sind Münster 20. Oktober 1993, [haftende Abs ind di D S S En S macht, geht die (Oder), A ( i4,vom W. 8. 1923 ohne Liquidation | bestellt werden sollen. Doch t auch die See Aufsidiorate Dr Dito Gertüng, Aktiengesellschaft i urnbe akob- Amtsgericht. Der Registerführer. Feind August Klocke, D hans Das Amtsgericht, * s ans, S abritiug unde A Stro holte Ba ten quf nen anderen Herrn über, | 3, Kaufmann Paul Klix zu Berlins ér norden, Das Mlamie Beet P En ee L A E E ior, he Mig Wilbelm Weber Und Cru ftraße ez Der Geseli\Basoüerttas dies

on. dem Zeitpunkt an, wo -Karl- thenbura h svvermö äft ist | standsmitglieder - bestellen. 1 ; l P E N M A E Si pit : Charlo E Marburger Str. 9 O Aktiven N (F gi va fia Lam ilihe Aktien on ined haben, | Weber, Wiesbaden, Hugo Hüser, Ober-! 1} errichtet am 21. August 1923. Gegen-