1923 / 261 p. 7 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

«d D. F

Bei Nr. 62934, Meyer & Fried: | Greiner sen. & Sohn: Gemäß dem | legt, Laut Beschluß vom 4, September s alter Aktien je eine neue Aktie ä i i äftsfü ä Ï A : e . S : L } a ftie zum Kurse 7 Präsident a. D. in S nagesells<aft: Der Direktor | has mit beschränkter aftung: | Sandvertrieb Parey & Co., Ber- j mehrere Geschäftsführer bestellt werden, 1 {ränkungen des $ 181 B. G.-B. befreit,

n ai ay e A zu n qu ies durchgeführten Beschluß der 1923 ist der S der Gesellschaft nah | von 1000 % zum Bezuge innerhalb drei 4 Karl G Ad 8. Jr tus] Abetenge oe Wien ist aus |Die Gesellschaft n Uaelot ad bie liíin. Offene Handelsgesellshaft seit | und zwar in der Weise, daß dann jeder | Oeffentlihe Bekanntmachungen der Ge- Ee A 20e iee NBUN Generalversammlung vom 4, Juli 1923 | Oberhausen verlegt. Der Geschäftsführer | Wochen nah schriftlicher Aulsorderung an- | Württ. Hypothekenbank in Sr de Gme Aufsichtsrat vom 11. September bis | Firma gelöst. Liquidator ist der bis- | 15. Oktober 1923, Gesellsháster sind die allein zur Vertretung der Gesellschaft be- | sellschaft erfolgen nur dur den Deutschen Eer bes irna vi Nr 63 630 ist das Brnndlapizat um 9000000 [Lachmann hat sein Amt niedergelegt. | zubieten. Die nit ausgeübten Tegugs- art, 9. Dr. jur. K Ai deM Sftober 1923 einsließli< in den | herige Geschäftsführer. Bei Nr. 24 708 | Kaufleute: Otto Parey, Berlin,|rehtigt ist, Oeffentliche ekannt- | Reichsanzeiger. Nr, 32488. Carl Bat e S o. T2, E, E: r L 000 M erhöht worden. Ferner | Zum neuen shaftsführer ist Büro- | re<te stehen zur Verfügung des Aufsichts- Präsident a. D. in f bv. stand abgeordnet. Der Weneraldiref- |. ge I eluN sftelle deutsher |Max Otto, art ottenburg. | machungen der Gesellshaft erfolgen nur |M. Sonnen, Gesellschaft mit be- D E s f L \ S ie von der Generalversammlung am vorte rmann Grning in Ster fk-| rats. Hierbei sind den bisherigen Vor- | 10. Dr.-Jng. h. e. Dor Dans Leinktauf in Wien ist aus Hutgeschäfie Gesellshafst mit be: | Zur Vertretung der Gesell Gast sind nur | dur< den Deutschen Reichsanzeiger. | shränkter Haftung. Siß: Berlin. Ei : 4 s mth wi ¿N sellschaft & [E Lena lottene Saßungsänderung. [r ade bestellt. —- Bei Nr. 3330 VBau- | zugsnamensaktionären Lit. B neue Vor-|\<lager, Oberbü auten jor israt vom 16, Oktober bis |s<ränktec Haftung: Die Prokura | beide Gesellschafter gemeinschaftlich ecmág Nr. 32485. Emil Konefke ell- | Gegenstand des Unternehmens is der Dittmar Stern, Berlin: Mg e lit Auf ee rundêa alaccbabeng M änkter Dafinnge Bankier Albert a rc vis M M "ft a vas bof i Bicetis N fl Dezember 1988 U Su 478, zuce Pan 1g N ertoiWen. Bei Nr. | tigt. hr. 65 783. Walter Mandt schaft E Dra EEe Gar es De m Ras aller Urt, ind

N ) : 0e : - 6 : ; neuesho Di d dés x - j i iani i i i é Sih: r T n mit

Da ist ausgeschieden. Bei Nr. | werden ur camen unter Ausschluß des |Feis in pambura ist zum weiteren | Namensaktien Lit A anzubieten, Das Le O A i Porstan araee, 25378 Ernst Shichtmeyer Gesell» | Co. Kölu, mit Zweigniederlassung in Belin. @ rer s E wud L T acn

r. 4 2 : N : ; UDILES : tiengsellschaft: | schaft mit beschränkter Haftung: | Berlin. Inhaber: Walter andt,| Berlin. Gegenstand des Unternehmens | Art und Nebenerzeugnissen der Zuder-

62, E. Oestreicher & Co., Ver- | geseßlichen Bezugsrechts der Aktionäre mit tsführer bestellt. Be 16 725 | St td Ha V Nugtholzkoutor Ak 1923 1 D h 1, Deri : l : ! S E | y lin: Der Bankprokurist Heinrich Gewinnberobii ung vom 1. 1. 1923 ab Genn aG É rwrebs Gesellschaft ünffade erböbt A riot 4 Ia e ib N tab ard Die Firm cls p Vordals 0: [e A 2 kel S N nd La: A Bde berftellun ai rid on O » gr

; T E = : : : ) yerischen Hypothek j t - vormals Os- l i andt, L ¿l n, August | Branntwein und Spirituosen, der Handel | schaffung von Rohstoffen und Betriebs- Gie H EOE rg. n in Er v pindavera tien über a und n Jslandftraßie mit beschränkter Haf- | Falle einer weiteren Grundkapitals- | bank in Mün Ee 13, nd We Ute E ctuhn) Holzgrof:handlung e Sie Gs De Trtiuina Si h Be E Men r 65 184. mit Wein ag Gaits E mitteln für die Zuckerindustrie, die Ver- Maa ee enden e “fuetit e [vom Hunert Das gestie Vrurbepial |sicfoverweetnndnefelasiSpland: | weiteren Grunbfepitels um e eine | Fu eff Lailbatee L? Bait, 20} 1d Sam eei nt Borten! dera deer CckeEaltbree” A ev rale | Spegiatnähnastpiaen "Regentin, 090 a Ges dlicbree: Kaufmann forderung ub Versie (don Zueer Gefellschaft in Gemeinschaft mit einem } zerfällt jeßt in 5000 Jnhaberaktien zu | ftrasßie mit beschränkter Haftung. | weitere Stimme für jede Vorzugsnamens- | K R la d er Vankfirma Üinternehmens: Der An- und Verkau} | durch einen Geschäftsführer. Kaprali d |Spezialnähmaschinen egensiein, v00 6. sführer: Kaufmann | forderung und Fr 4 s : y : : -\Kapff in Stuttgart, al ölzern und der Betrieb eine n es<äftsführer. Bei | Vender «& Steidel, Verlin. Offene Konefke in Berlin-| sowie die Beteiligung an_ Unternehmen Prokuristen Dem Andres Herr- 1000 M und 500 zu 10 000 M. | Bei Nr. 18530 Deutsch-französische | aktie. Das gesamte Grundkapital M fen Generaldirektor der gs Nj von ofianewerts, Nah dem Beschluß E e 113 Ren Waren: | Handelsgesell\ ft seit 1. November os ensee. | Gesellschaft mit be- | dieser oder ähnliher Art. Stammkapital: anein f Ad) Hand Tame Magdebura, 1 F e le Gt fa ta Ste S Bait af (ci Viola Oren | (ea fn M°wa u f lec |Sufleag Uan So p nen Verl in, î l inri ; N , 29. Free a run ua um e m raufkter Vas- e n rlin ustav | vertrag ift am 29, Vai un i: r j Kausle y erilins» E b C E b O P A A Ce vertreten berechtigt ist, Bei Nr. | glied. Paul S<hmigalla, Direktor, | die Durchführung von Kommissions- und | Berlin, den 31. Oktober 1923 Sten s Die mi dissen, D, éhung ist durcyget r, rund» | Liguidator ist der bisherige Geschäfts | Paul Steidel, Berlin. Zur Ber- | machungen der Seje erfolgen nur |Berlin. e ist : é ; ; F x j f q ‘M r ° : mit der Anm : j etrà eßt 25000000 «M. | führer v. Tuben tal. Bei Nr. 26 639 | tretung der aft sind n wei | dur den Deutschen Reichsanzeiger. | Haftung .Der Gesellschaftsvertrag ift am at erle Be Waf Wn erur rief mb emde V [0 t Wies Tul fer (e | Smut Berin Mie, G, 8d, [Hj Wt O 8 44 dhe Le Sngatearin Ban e Vetofeerterböges: Seeger, Pm L fi Gent ten E (ae Cbe Wh e n Die i i i i : Í : S iaSe]ondere der PrUsungsberic;t i 5, Mai und 17. ober aft mit ränkter Haftung: |— Bei Nr. 9817 Neinwald & $irs<, e Gesellschast m ränkter | mehrere ) , 10 er s A eus fen c e “ay artin < 8 Glicse Film Export von Waren vom Deutschen Reich | Werlin. s _ [79578] | stands und des Aufsichtsrats Und eet 4 der Gesellschaftsvertrag eändert wor- le Gesellschaft it auf löst. Liquidator Verlin: Die Gesamtprokura Le Paul aftung. Sib: Verlin. Gegenstand | die Vertretung dur zwei Geschäftsführer Liqu, Berlin: Die Liquidation ist be: | Aktiengesellschaft. Die Firma lautet in das Ausland, wie auh aus dem Aus-| In unser Handelsregister Abteilung B ist | der Handelskammer ernannten Revisoren den, Danach wird die Gesellschaft, wenn | ist der bisherige Geschà tEulrer. Bei |Seyler 4 in-Treptow, ist | des Unternehmens ift die Belieferung des | oder dur< einen Geschäftsführer in endet. Die Firma ist etiuséas i Bei jeßt „Eulag““ Europäische Li ild e eie es O JCN ige NUNANT, | NUNNES EETTnEn woregr Me. L) Duren del bene Arnidgerict Gi o der Vorstand aus mehreren Au Wp Nr 26 669 Ruslis - Schwedische | in eine Einzelprokura umgewandelt. i dge Mittelstandes mit Lebens- | Gemeinschaft mit einem Prokuristen oder Nr 59 460 ens « Co. E Ftiengefells daît. Keme M ild- | Johann Petsopoulo, Charlotten-| Württembergische Feuerversiche- | Stadt, der Prüfungsbericht der Revisorer steht dur zwei Vorstandsmitglieder ge- |Transport- und Handelsgesellschaft | Bei Nr. 10 294 Ph. Mayfarth & Co., | mitteln und Gegenständen des täglichen | dur< zwei Prokuristen gemeinscaftli<, ditgesellshaft, Berlin: Die Gesell- 6, August 1923 besGlofsene Kendériti L Ur, ist Einzelprokura erteilt. Durch | rungs Aktiengesellshaft in Stutt- | au bei der Handelskammer in Stuttogtt meinschaftlich vertreien. Als nicht einge- | mit bes<hränkter Haftung: Jwan | Frankfurt a. M., mit Zweignieder- | Bedarfs sowie die Ausführung aller hier- | Die Gesellshafterversammlung Tann, haft ist aufgelöst Die Firma if ex- | des $ 1 der Sabuna. N 20 658 Gesellschafterbes{luß vom 21. September | gart Zweigniederlaffung Berlin, | eingesehen werden, Nr. 32478 Oster, M tragen wird e veröffentlicht: Auf die |Makärewits< is niht mehr Ge- | lassung in Berlin: Gesamiprokurist in | für notwendigen und zwe>dienlichen Ge- | au< wenn mehrere Geschäftsführer bof en. Bet Nr. 64 249 Metler «& | Frabra Ju- und Ausland Trans- 1923 ist der Gesellschaftsvertrag hin- | Zweigniederlassung in Berlin der Würt- | tag, Melnik & Co. Aktiengese(. M Grundkapitalserhöhung werden aus- | schäftsführer. Bei Nr. 27 302 Schreib: | Gemeinschaft mit einem anderen Proku- | \<äfte. Stammkapital: 54 000 000 000 bestellt sind, einzelne Geschäftsführer Heilmann, Berlin: Die Gesellshaft | port - Aktiengesellschaft. Siegmund sihtli<h des Gegenstandes des Untex- | tembergishen Feuerverficherung | schaft, Berlin. Gegenstand des Unie, egeben mit Gewinnberehtigung für das iaaschinen ; Vertriebsgesellschaft mit | risten s Matthias Keil, Frank -| Mark. Geschäftsführer: Regierungsrat | ermächtigen, die Gesellschaft allein zu ist aufgelöst. Die Firma ist erloshen. | Wroncberg e aus Von Verstand nehmens, Wegfall des Aufsichtsrats und | Aktiengesellschaft in Stuttgart. Gegen- | nehmens ift die Herstellung von Bügern sufende NeNr 1 nhaber- | beschränkter Haftung: Dr. med. |furt a, M. Pai Nr. 14 566 Schulz | Dr. Adolf Großmann in Berlin. | vertreten Jeder der beiden Geschäfts- olgen irmen fir erloshen: Nr. | ausaœshieden. Nr. 30 751 Balkos auch sonst geändert, Generaldireftor a, D. | stand des Unternehmens ist: 1, Ueber- | und Dru>fjachen jeder Art. Grundkapital; aftien zu je 10.000 4 und 800 Inhaber- | Ephraim Grühnspohn ist niht mehr |& Holdefleiß, Berlin: Mid Griellidat mit beschränkter Haf- | führer Sonnen und Störig ist 8 528. Heinrich Runte, Berlin-Wil: | Winter Papierfabriken Aktien Albert ommeney, Berlin-|nahme des Vermögens und Bersiborutns- 15 000000 4. Aktiengesellschaft. De aktien zu le 5000 4 zum Nennbetrag. | Geschäftsführer. romme ist fortan gemeinschaftli< mit | tung. Der Gesellschaftsvertrag ist am allein vertretungsberehtiat. Oeffentliche mersdorf. Nr. 50056 Curt Tho- | gesellschaft. Rudolf Stauden- | Wem Lendorf- West, ist zum weiteren | bestandes des in Stuttgart unter der | Gesellshaftvertrag ist am 1. August 1923 F Das gesamte Grundkapital zerfällt jeßt | Berlin, den 31. Oktober 1923, Paul Scholz oder Bilhelm Degne r | 23. Oktober 1923 abgeslossen. Sind | Bekanntmachungen der GelelsGal! Lr E Fingenieur, Berlin-Wilmers- | mayer ist niht mehr Vorstandsmit- C s Bie Serte wit be: f Gegenseitigkeit in Etat ‘bee ibete gy e mene i T aud M in 60 D lectlien au je N M Amtsgericht Berlin-Mitte. Abteilung 122. jur Tas bere tial, Die rokura mediEre L Ge Baltoiührer Fes, e E Ie Len E ain S ori. ) i i 4, s“ 7 oes i s ; s * } mehreren Perjonen, 19 wird die , nhaverallien zu 1e un ——- es Lothar Lissa ist erloshen. | erfo ie Vertretung dur zwei o [a S . e E L S Eutide ¿Q ONUIARE es. ce S E Q E schränkter Haftung: Die Firma ist ge- stehenden Versiherungsvereins auf Gegen- | schaft entweder dur zwei Vorstande O Fnhaberaktien i je 5000 4. Der | Berlin. [79316] | Bei Nr. 18 A eina Lo! Memi- äftsführer in Gemeinschaft L ap einem | strafe 77 Grun iilgese Gan Nr. 64092 Arthur Sußmann, Ber- | Berlin ist zum Vorstandsmitglied lös<t. Bei Nr. 23 059 Ardeltwerke | seitiakeit in seiner Gesamtheit mit sämt- | glieder oder durh ein Vorstandsmitglied Vorstand sebt sich aus einer oder mehre» n das Handelsregister B des unter- | sohn, Verlin: Gesamtprokuristen sind: | Prokuristen. Oeffentlihe Bekannt-| mit beschränkter O b ne lin - Halensee. Nr, 64 193 ' Wolf Kaufatann Waliker Fleisder ie Handels8abteilung, Gesellschaft mit lichen Aktiven und Passiven, 2. der Be- | zusammen mit einem Prokuristen her, ren Personen zusammen. Die Zahl der cineten erihts ist eingetragen: Nr. | Hermann Gr E ann, Georg | machungen der Gesellichaft erfolgen nur | Berlin. Gegenstand des Unterne hs Lichtermann, Berlin. i BeLlin ift nim flellvertretenden Vote beschränkter Haftung: Dem Friß | trieb folgender Versicherungszweige im | treten. Zu Sorsterdönlialiedern sind be Porstandsmitglieder wird dur< den Auf- | 32 474, F. Höhne, Holz- und Kohlen- S ephsohn, beide Berlin. —|durh den Deutschen Reichsanzeiger. | ist der Erwerb, die Verwaltung, Io US Berlin, den 30. Oktober 1923 standsmitglied bestellt %r- [Arndt in Berlin-Friedenau ist |Jn- und Auslande: a) Versicherung gegen | stellt: a) riftsteler Dr Jacob ¡htêvat bestimmt. Die Bestellung der | handlung Gesellschaft mit be- | Bei Î 36499 Salomon «&|— Bei Nr. 3287 Krachtstraße | haltung und Verwertung es Borli Amtsgericht Berlin-Mitte. Abt, 86 Berlin, den 30. Oktober 1923 Profura erteilt derart, daß er bere<tigt | Schäden dur<h Brand, Blibschlag oder |Klabkin, Uff ing (Bayern), b Be orstandsmitglieder erfolgt dur< den | {ränkter Haftung. Siß: Berlin. | Kaminsky, Berlin: Die Prokurg des | 9/10 Grundftücksverwaltungsgesell- stü>s Sebastianstraße 77 M Geschäfts E N Taae dit Berlin-Mitte. Abteilung 89 ist, gemeinsam mit einem anderen Pro- | Explosion, b) Versicherung gegen Schäden | drudereibesißer Gotthold Zahn, Ring rsbenden des Aufsichtsrats oder dessen | Gegenstand des Unternehmens: Der An- | Paul We> i} erloshen, Gesamt- \chast mit beschränkter Hastung: Stammkapital: 9 000 000 T Geihs tf Berlin. 793 phie Ca 9099. | furisten die He zu vertreten. dur< Einbruchdiebstahl, c) Versiherung | ha i n (Niederlausiß). [8 nit einge:M“ Stellvertreter, Das Recht der b- | und Verkauf von Brennmaterial jeder | prokurist: Siegfried aer-Berlin.| Henrik Quarnström ist ni<t mehr führer Kaufmann Heing t b f d änkter In unser lsregister B it heute | Berlin. [79322] Verlin, den 30, Oktober 1923, gcaen Wasserleitunas\<äden, d) Glas- | tragen wird no< Ea Die Ge: berufung der Vorstandsmitglieder steht | Art, die Beteiligung an ähnlichen und |— Bei Nr. 44171 Otto Mansfeld | Geschäftsführer. Kaufmann Max Krey|Berlin. Geo e aA it eingetragen: Ñr. 22 468 Metallivaren: n das Handelsregister B des unter- Amtsgericht Berlin-Mitte. Abteilung 152. | versicherung, e) Tranortverfi herung, own telle befindet in Charlotten lediglih der Generalversammlung zu. | gleichartigen Geschäften, Stammkapital: |& Co., Berlin: Prokura: Max | in Berlin-Tempelhof istt zum Hastung J gt losen A E Aktiengesellschaft Kreuter & Co. (4s ns Gerichts ist ingetragen! f) Versicherung aegen Aufruhrschäden. Die | burg, urger Str, Das Grund, Nr, 30 586, Seidenweberei Creuz- 3 000 000 46, Geschäftsführer: Kaufmann |Georgy, Berlin - Reinid>ken- MelGastelodrer bestellt. Bei Nr. 3783 Gercbäftsführer KRaliski ist von den . a c

Siß: Verlin. é 57 Autohaus We vorbezeihneten Versicherungspweige können | kapital zerfällt in 600 Namensaktien zu j g Aktiengesellschaft. Die Pro- i sburg. Di L i 2101 Schenker | Otto Vogel Gesellschaft mit be- [ : Mid: Die ile E sellschaft mit beschränkter ‘Salina: a aste Handelsregister Abi N auf direktem 1die auf indirekten Wege | 25000 4, und zwar 300 Stammaktin Fu des Carl Nes ist erloschen. Gesellshe ti n Grie aft mit be- «' 0, Berlin: “Wesamtprokuristen je | schränkter Haftung: Die Firma ist ge- Beschränkungen, E 7 A S trieb von Metall. und Cisenwaren, ins- | Sib: Verlin, Gegenstand des Unter- | ist heute eingetragen: Nr. 32476 Hamag | Licversicherung) betrieben werden; andere | Reihe A und 300 Vorzugsaktien Reibe 3 F Walter la Dous, Crefeld, ist gm séránttee Haftung, Der Gesellschafts- | mit einem anderen Prokuristen unter | löscht. Bei Nr, 4364 Worthington befreit O E L e besondere von Möbelbes{lägen und ein- | nehmens: Der Handel mit Automobil- | Harras Motoren Aktiengesellschaft. Versicherungszweige können mit Zu- | die zum Nennbetrage ausgegeben werden, 2 bestellt. Er vertritt die Ge- | verirag ist am 31. Mai 1923 el lossen. O auf die Hauptnieder- | Pumpen und Maschinenbau Gesell: | öffentlicht:

e t

; i , erfällt ra mann, Berlin, ist Gesamtprokura |Nr. 19045, Friedri}h Wilhelm delsgesell c ießt i i : agd Arztite leraei, daf d Vio iee Tro V [Seansborh ‘ub RüLLErsdecuatEe Ban ab pte tai. besGeinttes jeb in Aktien zu 1000 4: a) 320 000 burger Feuerversicherunggesell {aft “©

n j “der j i ; : ; ; y i i Vie l at 19, . Di ç ird in di sells<haft ein» <l A j :\+ | zubehörteilen und Automobilb El stimmung des Aufsichtsrats na<G Ge- | Die Vorzugsaktien (Reihe B) hab {Gaftli< mit einem. Vor- t e , Ber - | schaft mit beschränkter Haftung: Die kapital wird in die Ge eiw Dia fat R S E fomie Pachtung s Bee E E Gu E E nehmigung durch die Aufsichtsbehörde auf- | der Generalversammlung je 3 Stinthin e Vg ite weiten Pro- H E dry G tan 0 S Ce : E in, Dra Reinhold Voigt ist erloschen. gebracht gon Geserinates S t n die gleiche oder ähnlihe Zwede verfolgen, Garagengrundstücen, insbesondere Ver- | trieb von Moto ag And “d L cs genommen werden, 3. die Beteiligung an | ihre Inhaber erhalten von der Dividende uristen. Nr. 832042. Conrad | s<ästsführer gemeinschaftlich. Als nicht ankow, Johann Sta Be r - | Bei Nr. 13 522 Reichsgetreidestelle | das in Bs, db d ves Amtsgerichts zu beteiligen sowie old Unier den, mietung von Garagen. Stammkapital: | Kraftfahrzeugen i Z bebört ‘ler L2° | anderen Versicherungsunternehmungen und dae das Dreifache desjenigen Betrages, Weber & Co. Aktiengesellschaft. | eingetragen wird veröffentlicht: Als Ein- in-Schöóneber g. Bei Nr. 57030 | Geschäftsabteilung Gesellschaft mit legene, im Grundbu e La f ertoetben oder zu pachten Grund, | 1 000 000 . Geschäftsführer: Baumeister Malo jens Kraftfahr E Vie an Unternehmungen, deren. Gegenstand | den die Jnhaber der Aktien Reihe A er Prokurist Rudolf Beyer in Berlin. | lage auf das Stammkapital wird in die | Leder-Verkauf Zentrum Kluger & beshränkter Haftung: Die | aatdbns R S E E M124 neraotcnete apital: 200 000 000 M, if am Wilhelm Peters, Frau Käthi | dieser Grenzen ist die Gesellschaft zu allen mit dem Zwe>k der Gesellshaft in wirt- | halten, Der Vorstand besteht aus einer Berlin, den 31. Oktober 1923, S aft eingebraht vom Gesellschafter | Wolkenheim, Berlin: Ee Julius | Dr. 9 Dou ia und C rhacd Gd io nab näherer Maßgabe des

aft, Der Gesellschaftsvertrag ist am eters, geb. Kaßmann, beide zu | Geschäften berebtiat di 4 shaftlihem Zusammenhang steht. Grund- | oder mehreren Personen. Der Aufsicht Amtsgeriht Berlin-Mitte, Abt. 89 6. | Kohlenhändler Otto Höhne, Kottbuser |Hir\<, Berlin. Bei Nr. 58 973 | S llschaftsvertraas zum D Oktober 1923 festgestellt. Besteht der Ri S Fab Die Gesellschaft da Gel Ra L Bei, He t a Wia Lite M orn ar ho: Da BEG, Vie Qa der Ley Ufer 18, das von ihm unter der Firma | Tilk-Raumgitterbau Steldinger Böttcher & Co. e Bel E 8 009 000 6

Vorstand aus nr ird | ist eine Gesellschaft mit bes<hrä I nüksi ; ; : standsmitglieder zu bestimmen, dieselbe Z 793211 | F. 1 i j g t, Verlin: o L ata t i s M o E tung, Der eselifrstgeer nter m ns R s aler ada gus aur (95, Juni 1923 festgestellt. Besteht der | zu ernennen und abzuberufen Erneinini ga M Handelsregister B ist au 0. D Bie E Mo N DO O E idinger «& | beshränkter Haftung: Hermann | unter Aae af s Maia ee mitglieder oder d as ein Vorstands, | 19. Juli 1923 abgeschlossen. Die Ges | ale; Ser aus f L ass ai Eites mungen Vorstand aus mehreren Personen, so kann | und Abberufung haben zu notariellem eingetragen worden: Nr. 32 473. elss lz» und Kohlengeshäft nah dem | Scharneuky, Kommanditgesellschaft. Böttcher und Friedrih von Aber- Stammein! at Gefells L Colon nur mitglied und einen Prokuristen vertreten. | [<äftsführer Wilhelm Pei ers und Frau a von giiède lasst d ras einzelnen Vorstandsmitgliedern die Be- | made zu erfolgen. Die S maun & Kament Gesellschaft mit R vom 31. Mai 1923, eins<ließ- | Bei Nr. 58 980 Metallwaren- u. |cron sind niht mehr Geschäftsführer. Da r fbes Reicbdanzeiner. um Vorstand ist bestellt: 1, Kaufmann | Käthi Peters sind jeder alleinver- | {äfts\tellen e Gas elf aften atl fugnis erteilt werden, die Gesellschaft | Generalversammlung erfolgt, sofern da beschränkter Haftung. Siß: Berlin. | si alles lebenden und toten Inventars, | Werkzeugfabrit Andreas Meier, | Kaufmann Karl Rut\< M Berlin Les e Hen Laninchen » Zucht ert aafe in Lud>kenwalde,|tretungsberehtigt und von den Be- | allen Orten des B: und [ allein oder in Gemeinschaft mit einem | Geseß Abweichendes nit verlangt, durh Gegenstand des Unternehmens is die | der vorhandenen Vorräte und allen | Berlin: Die Firma lautet jeßt: Metall- ist iun e E ee derwerbs: Anftalt, Gesellschaft mit beschränk-

2. Kaufmann Bruno Fürstenberg, | shränkungen des $ 181 B. G.-B. befreit. | Ein i uet e, E Prokuristen zu vertreten. Zu Vorstands- | eingeshriebene Briefe an die einzelnen Vermittlung- von Versicherungen aller Art | Rechten aus den geschlossenen !Miet- und | waren- un. Werkzeugfabrik Gebr. | Nr. iß: Berlin, wohin der Berlin. Als nicht eingetragen is Nr. 32 458. Ceres-Treuhandgesell- Vit dean Geseli nlereffengemeins hafen mitgliedern sind bestellt: 1, Direktor | Aktionäre. Die Bekanntmachungen der und die Vornahme verwandter Geschäfte. | Pachtverträgen, fel ließli<h der Forde- | Neiman. Offene egen! und Bobongesenihant s ase, E Be rieat ist, Die bis-

noh veröffentliht: Di s \chaft mit beschränkte . Siß: Dr. iur. Karl NRaiser, Rehhtsanwalt | Gesellshaft erfolaen dur< eingeschriebene M. ° Í ; ; ind: | schränkter Haftung: id A L i ; M O E L e A E: Grundkapital zerfällt in 150 000 Inhaber- | Der tteubieciide Erwerb und die Ver- | kapit l: 20 000.000 O U Hepp, Diplomingenieur in Stutt-| seblih eine Veröffentlichung im Deutschen r. jur. u, phil. Eri<h Wellmann in |gleiht diese Stammeinlage. Oeffentliche | Diplomingenieur Abraham Neiman, | Kaufmann Jakob Hammerman in E Kubert ist die Aufzubt stammaktien Lit, A und 50 000 Inhaber- | waltung von Vermögenswerten aller Art Der Gesellschaftsvertr e “\gart, 3. Direktor Hermann Gott-| Reichsanzeiger bindend vorgeschrieben iß. M Berlin-Wilmersdorf und tio Bekanntmachungen der Gesellschaft er- | beide Berl in. Der Uebergang der in | Berlin -Lihterfelde-Ost ist | hand S denkaninchen, die leihweise vorzugsaftien Lit. B über je 1000 4, die | in8besondere von Grundstüen und Hypo- | 9. Oktober 1923 festgestellt ift am |\< ala, Kaufmann in Berlin. Jeder | Die Gründer, wel<e alle Aktien übe, M Kamenb in Berlin. Gesellichaft | folgen dur den Deutschen Reichsanzeiger. | dem Betriebe des Geschäfts begründeten | m Geschäftsführer bestellt nd | Ueberlassung von Seidenkaninben an um Nennbetrage ausgegeben werden, Bei | theken. Die Gesellschaft ist au berechtigt, | 19, Oktober 1923 Iker Beste am | on ihnen ist allein vertretungsberehtigt. | nommen haben, sind: 1, Kaufmann Bendit mit beschränkter Haftung. Der Gesell- | Bei Nr. 2188, Wilhelm Hartmann | Forderungen und Verbindlichkeiten auf die | Nr. 17 517 Nordische Handels- und D, e P besondere Krieasbeschädigte, uflösung der Gesellshaft entfällt zu- | si an gleichartigen in- und ausländischen | Vorstand aus ee foredt der |Profuristen: Rudolf Herrmann, |Kahan, Charlottenburg schaftsvertrag ist am 12. Oktober 1923 | & Co. Gesellschast mit beschränkter | Gesellschaft ist ausgeschlossen, Bei fol- Industrie - Gesellschaft, mit ber | eh fs Züchtung der Vertrieb von nächst ein Fünftel des Vermögens auf | Unternehmungen zu beteiligen und Zweige | Gesellschaft dure beide zufaemen ode | Futius Horn, Albert Loer, Cark | 2 Gymnasialdirektor außer Diensin M bgeichlossen, Jeder der beiden Geschäfts. | Haftung: Dem frib Hartmann, in | enden Firmen: r. 8 131 Nadestock | schränkter Haftung: Die Gesellschaft | Wienkanincien und der Produkte von diese Vorzugsaktien; außerdem gewähren | Niederlassungen im Jn- und Auslande zu | dur xine und einen Prokuristen vertreten, A Rothermel, Georg | Samuel einberg, Frankfurt führer Wellmann und Kamenß ist | Berlin ist derart Prokura erteilt, daß | & Tuschke, Berlin; Nr. 42923 Lecie- ist aufgelöst. Llquidato Kaufmann | Seidenkaninhen sowie alle damit im

ie ein zwanzigfahes Stimmrecht für die | exrihten. Stammkapital: 10 000 000 (. | Zum Vorstand ist bestellt: Ingenieur Her- |W a i 8 4A Stroebel, Eugen|am Main, 3, Frau Anna Weinberg allein vertretungsbere<tigt. Oeffentliche | er in Gemeinschaft mit einem anderen | jewski & Co., Berlin; Nr. 59 475 wid Fa T e Pee > Bei | Zusammenhang stehenden Geschäfte.

älle der B u Geschäftsführer: : ulius Wais, diese in| geborene Zu>kermann, Frankfur Ï j tigt is. + Nr. 65 173 | Kurt : fts enderung ee Sive A S N R ahm C ein u Gesellschaft e F CETON ki in Hohen- Stuttgart, Paul Kleber g und am Ma bn 4, Buchhändler Ferdinatd O n O Beides: Tag pin Erolit Gesellschaft De Geublih A S GoriteBrid, Nr. 17 972 „Osta“ Judustrie-Bedarf, Stammkgpital: 20G Pariser in lösung der Gesellschaft. Auf Verlangen | ist eine Gesellschaft mit beschränkter ieb V d verö ili i “Or béfg, | Geora Wagner in Berlin, Je wei |Dstertag, Charlottenburg, anzeiger. Bei Nr. 144 Südameri- | mit beschränkier Haftung: Die | is eingetragen worden: Die Gesellschaft | Gesellschaft mit per Ba B Tin Gesellschaft mit beschränkter des Aktionärs ist seine Inhaberaktie in | Haftung, Der Gesellschaftsvertrag ist am stell befi det | Be ie Gesäfts- | Prokuristen vertreten gemeinschaftlich die | 5. Kaufmann Alexander Melni!, kanische Land- und Hypotheken- | Firma heißt fortan: Gummifabrik | ist aufgelöst die Firma ist erloschen. | tung: Dr. Herbert Gol ist nicht mehr afl * Der Gesellschaftsvertrag ist eine auf Namen lautende Aktie umzu- | 20. Zuli und 18, Oktober 1923 abge- fraß 3 Mg lin N. 20, Hoh- | Gesellschaft. Die Vertretungsbefugnis | Berlin. Den ersten Aufsichtsrat Gesellschaft mit beschränkter Haf- ania Gesellschast mit be: | Gelöscht sind folgende Firmen: Nr. 31 761 Geschäftsführer. Ingenieur Johannes | = 99 März 1918 abages{lossen und am wandeln. Der Vorstand besteht nah der | shlossen. Sind mehrere Geschäftsführer 3000 Inh b H: N PLE an t in [von Paul Kleberg und Georg | bilden: a) Schriftsteller Dr. Nachun tung: Die Gesellschaft ist aufgelöst. | s<ränkter Haftung. Gegenstand ist | Daniel de Levie, Berlin; Nr. 39 777 Kienbaum in Berlin-Ober- 12. Dezember 1918 und 9. November Bestimmung des Aufsichtsrats aus einem | bestellt, so erfolgt die Vertretung dur | di Nennb len er je 1 000 4, [Wagner ist auf die Zweigniederlassung |Goldmann, Berlin-Wilmerd- Liquidatoren sind die bisherigen Geschäfts» | fortan die Herstellung und der Vertrieb | Adolph Pflug 'Berlin; Nr. 43 683 |\<öneweide ist zum Geschäftsführer 1992 f ndert. Bei Nr. 5199 Heinrich oder mehreren Mitgliedern. Die Be- | zwei Geschäftsführer oder durch einen Ge- 0 Bek etrage ausgegeben werden. | Berlin beschränkt. Als nicht eingetragen | dorf, b) Buchdru>er Kurt Zahn, ihrer. Bei Nr, 3753 Theater in der | von Gummiwaren aller Art und ähn- | Hermann Rosenberg junior, Berlin- | bestellt. Die Prokura des Johannes Wollheim ‘Industrie - Gesellschaft tellung des Vorstands und seine Ab- | \<äftsführer in Gemeinschaft mit einem | e; * ia B e iigunden genügt die | wird no< veröffentlicht: Die Geschäfts- | Kirchhain (Niederlausiß), e) Kauf König räherstraße, Gesellschaft mit | lien Erzeugnissen, die Ein- und Aus- | Schöneberg; Nr. 52 785 Julius Sand- | Kienbaun ist erloschen. Bei | o chränkter Haftung: Das berufung erfolgen dur< den Aufsichtsrat. | Prokuristen, Die Geschäftsführer sind von | Reichgenn,: digt "Worsta Deutschen | stelle befindet si< Berlin, Potsdamer | mann Max Levy, Berlin Die mt heshränkter Haftung: Dr. phil, Walter | fuhr solcher Waren sowie die Beteiligung | ha> Berlin; Nr. 57 069 Hugo Peter- | Nr. 20 522 Mocra Gandelogeselmal Stammkapital ist auf 2 000 000 4 er- Die Generalversammlungen der Aktionäre | den Beschränkungen des $& 181 B. G.-B e mg a Der Vorstand besteht | Straße 26 B. Das Grundkapital zerfällt | der Anmeldung der Gelelibatt einge Reiß ist niht mehr Geschäftsführer. | an gleichartigen oder ähnlichen Unter- | kowic Berlin-Friedrichsfelde; Nr. | für Ein- und Ausfuhr von | Dem Fraulein Dora Lew insohn werden dur< den Aufsichtêratsvorsißenden | befreit. Nr. 32 459. Martin Gordan na der Bestimmung des Aufsichtörats | in 30.000 Namensstammaktien über je | reichten Sthriststücke, insbesondere d M Rendant Marcel Boas in Berlin| nehmungen im Jn- und Auslande, Das | 61 360. Georg Neuwe>, Berlin. Juduftrieartikeln mit beschränkter d Tin ift Einzelprokura erteilt. Die oder dur< den Vorstand mittels ein: | Gesellschaft mit beschränkter Haf- aus einem oder zwei vom ANDRG zu 11000 M und 24 000 Namensstammaktien | Prüfungsbericht des Vorstandes und des s en Gescbäftsführ bestellt. Bei | Stammkapital ist um 1 940 000 4 auf | Amtsgericht lin-Mitte, Abteilung 86, | Daftung: Dem Chemiker Victor |1n 4A ini Sl b Hänichen sind maliger eröffentlihung im Reichs- | tung, Sportbekleidung. Siß: Berli wählenden und anzustellenden Mit- | über je 5000 , die zum Kurse von | Aufsichtsrats, können bei dem Gericht ein- F S 517 S Co. Gesell: | 2000 000 4 erhöht. Laut Beschluß vom mtsgerih 1 “Novemb ' 1923 "Wagner in Berlin-Zehlen- Prokuren ir Beschluß vom 24. August eiger einberufen. Ulle Bekannt: | Gegenstand des Unternehmens: Die Fabri: | Lory Vorstenk che ra mungen werden | 400 %, und 1000 Namensvorzugsaktien | gesehen werden, Nr, 179, Neue haft mit beschränkter Haftung: | 11. Juli 1923 ist der Gesellshaftövertra E e dorf ist derart Prokura erteilt daß er | erloschen. Dur el l\æaftövertrag Hin- machungen der Gesellsaft folger D S t mur bia L a 4 vom Vorstand oder vom Aufsichtsrat durch | über je 1000 A, die zum Nennbetrage | Boden - Aktiengesellschaft: Otio a. mit co u Bei Nr. 16 446 beri rh hlen Cen N e Coinbert gemeinsam mit einem Geschäftsführer 1923 ist z S L Ea als und der Ver- Sn e lebe Reichbanzeiger, Die Mons ate Damen und. Herren, nts "Die Goünder ‘welde le Atien a werden e ee engen H Vorsta idón nitaliedo N gan s ivolhi Berwertnngsfielle „für ; nbustrie» Die E E und ME unter Handelsregister B if heute ldtterbe hgt 13 Ofiober 1923 Mien geändert. Die GeselisYal! med ründer, welche alle Aktien übernommen | Stammkapital: 3 000 000000 Æ, Ge- | übern haben, sind: 1. K »ruc< auf eine ige Vorzugshöchst- nvomitgzleder. Kausmann = produkte Gesellschaft mit beshränk-|Schwabenthau sind abberufen. Zum | , M 2 O : amis wie folat | vertreten dur< einen oder mehrere Deo haben, egnd: 1. Tau Fabrikbesikers- | häftsführer: Kaufleute Martin Gor - | Joh A E G. n, sind: 1, Kaufmann | dividende ohne Nachzahlungsreht und sind | Jordan, Kaufmann B o, ter Haftung: Dur< Beschluß vom | neuen Geschäftsführer ist Ingenieur | eingetragen worden. Nr. 32 840, Piccolo- | wird die Vertretungsbefuanis wie folg <äftsführer oder durh einen oder mehrere witwe Marie Kreuter aus Lu>en- (dan, Wilmersdorf, Nobert Grün-| Fan K ra e, D, Is e im Falle der Gesellschaftsliquidation den | beide in Berl in, sind au Vorstandömi® 2. Oktober 1923 ist der Gesellschafts- | Eduard von Hahn in Gelb be- | Film Gesellschaft mit beschränkter | abgeändert: Bei Bestellung von Profu- ees Jst nur ein Geschäftsführer walde, 2. Kaufmann Willy Ehras, |thal, Schöneberg. Die Gesellschaft “u aufmann, 3, Franz Ma n - | Stammaktien gleichgestellt. Je 1000 4 | gliedern bestellt, Nr. 746, Anton @ pert inf ilih der Vertretung ge- | stellt. Bei Nr. 21857, Hauptrestau- | Haftung. Siß: Verlin. Gegenstand | risten, die- nit Einzelprokura erhalten, b den, ‘so ist derselbe allein zur Ver- Berlin, 3, Fabritbesibersfear Muctss | ist eine L AHAEA “mit bea hey, Ingenieur, 4, Max Wirth, | der Stammaktien aewähren eine Stimme. | Alfred Lehmann Aktie jen nt rag Q Sellicett ird dur einen | rant im Lunapark Gesellschaft mit | des Unterneßmens ist die Herstellung | wird die Gesellschaft dur einen Proku- | vorhan G Gesenschast bere<tigt. Duhn Kreuter, Lu>kenwalde 4, Zivil Haftung Der Gesellsaftévertra is e Kaufmann, s, Dr. phil. Reinhold | Der Besiß einer Vorzugsaktie zu 1000 4 | Gemäß dem bereits durchgeführten / ndert. Die Gese Aa Beau ice deut Y dos d O i 4 finematograpbisher Filme auf eigene wie | risten in Gemeinschaft mit einem Ge- tretung der EESET Als nit A L h : ° : Ó , i ; 4 rireten. Diplomingenieur | beschränkter Haftung: Gemäß Gesell- ; 24 aa “_ 9; iht mehr Geschäftsführer. Mi ingenieur Franz Hanel in Berlin ¿ Ene 1923 abgeschlossen. bi Scheibler, Kaufmann Berlin. berechtigt zur Aboabe von 30 Stimmen. u der Generalversammlung vom Peichatis n ist Den weiteren \ Verbeschlu vom 6. Al il 1923 ist das | auch auf fremde nung 1 Sa er ott Co. Gesellschast A wird veröffentlicht: Als S

: Ge i L i ie Ge- | Den ersten Aufsichtsrat bilden: 1 - s ; T7 i j __ Henryk ril er Verlei ige Aus- i 5. Oberstleutnant a. D. Carl W ell t : tchtbrat vltden: 1. Der- | Das erhöhte Stimmrecht gilt jede< tember 1923 ist da3 Grundkapital R E mem Bo; hs kauf, d erleih und die sonstige Aus d dV ; den eins Berlin, E y ar i j eli Ua 0a Qw eue eter e mann Reden, Kaufmann gilt jede< nur j Gscäftöführer bestellt. i Nr. 21 920 | Stammkapital um 8955 000 #4 auf lage auf die Kapitalserhöhung wer

bilden: 1, Regierungsrat außer Dienst |Gordan und Grünthal hat Allein Et i ; : i : s eib, R : No » N ] e ti Ca e i / ul Damm in Berlin, 2. Fabrik: vertretungsbefugnis. Nr. 32460. |B schei e<t8anwalt und tar, | Auflösung der Gesellschaft; in allen Generalversammlung beschlossene Dem Dr. Felix Rosenblüth in| Kaufleute Robert Godek, Berlin- nternehimungen Be ma ben L waei at aD, : Gesellschaft mit bes | Deutschen Post- und Cisenbahn-Verkehrs-

er Conrad Kreuter in Lu>en-|Hamburgisches Reisebureau Gefell: | Gesell in. Die mit der Anmeldung der | anderen Fällen gewähren die Vorzugs- | Sabungsänderung. Als nit eingetrage Berlin ist derart Prokura erteilt, daß | Mariendorf, Gustav Schmiß, | P E ) i, ist A.-G. in Staaken zum anges BFL G in Eu dEnDeter q, C Wat mi Wschrändier Basbng, Sb: (nesen de Perlen ded Loe | (ls fas fene Ermer A N | ev aloehtting merten arat ei Y fine Be nigrit mi fn o e | hate sit 1 d Me tai: 100009. Ga glesühr: |süränttee Sastuns: L6G U: nomnener Beri vor f #000 l mie der Anmeldung der Gesellschaft in Gegenstand des Unieentbmèns: Die Ueber andó und des Aufsichtôrats, können bei | rats aus einem oder mehreren Mitgliedern. | Kosten der Gesellschaft unter Auss{{} ies Le Vertr g ‘Ge s t be 91 Handel. esellschaft Buchara Berlin-Charlottenburg. Ge- | ist der bisherige Geschäftsführer, mla nung Mei Ne: 10 481 Tabak- Ee Ei e S E M ais e Bes D SUS B E ddes, Bs E SSORR E Rat a L Rd I Ra O Wle Ba B Ls G I f Ly 20 Rit Wales Ep ete Sie S E ) / eisebureau der Jordan Ak ll : : l q ; , lin ist weiteren Geschäfts- | Friedenau: Die Gesellschaft il aus- y A7 5 d ; it beschränkter Hastung: WV1e | 7

4 tiomgesellschaft: Baurat Gustav | u. Der Gesamwvorstand kann jedoch eine | 1; Juli 1923 ab 20.000 Inhaberstann führer bestellt mit der Maßgabe, daß er (sa Le "Eiquidator ist der bigherige Ge- | 2, Juli 1923 abgeschloffen Päftsführer des f e Eimann in

ufsichtsrats, können bei dem Gericht ein- | Berger Nachf. Aktiengesells<aft sowie d i i i sehen werden. Nr. 138. W. | Betrieb von C leng owie der |Be>er inBerlin-Wilmersdorf Beschlußfassung des A törats : | Aktien über je 1000 # zum Nen , dejle ; A s haft wird dur : sa ; ; it be A A E i ie Berufung der Generalver berechtigt ist, die Gesellschaft gemein» | [Gäftöführer Kaufmann Wolff Lew, || U til offitiec il von | Norlin, [795771 | Bücherrevisor Ol 17013 Jdra Ver-

rg Aktiengesellschaft: Dur Be- |der Führung eines Reisebüros ist zum Vorstandsmitglied bestellt. Pro- | führen. Die Berufung der Generalver- | betrage mit der Verpflichtung des Ueber , e, ; G Bei | vertreten. E : zu- | kurist: Amynt Cabanis in Berlin- 9 e aftlih mit einem Prokuristen zu ver-| Berlin-Wilmersdorf. Del der Beschränkung des $ 181 B. G.-B. be- | Jn unser Handelsregister B_ist heute

| : Auto-Vertrieb - West ku ._G.-D. / G < it be-

27 152, : En e Raa e Bekanntmachungen der | eingetragen worden: Nr. 32487. Judu: | lagsanstalt esellschaft "Charlotte

luß der Generalversammlung vom | sammenhängen oder ein solhes Unter- | C h ; sammlung erfolgt dur< Veröffentlichu nehmers, nom. 4000 M den bisher! d -\Charlottenburg, Er vertritt die|| Bekanntmachumns | gen Aktionären der Gesellschaft mit eine: reten. Bei Ar. 9 ¿Die | Nr. : t her Bels i : H Mussclußfrit Cerapionsbrüver“/ bibliophiles Ánti- | Gesellschaft mit beschränkter Haf- Geselscaft erfolgen nur dur< den Deut- | trie Ein- und Verkaufsgesell\chaft schränkter Has E i Prokura

4. (Entschädigung des Aufsichtsrats) 20 | sellshaft ist der Betrieb solcher Geshä ; < den Deutschen ; mindestens vierzehntägigen : x ; G : L S er : H te | and i : „Deutschen Reichs- gen quariat Gesellschaft mit beschränk- | tung: Die Gesellschaft is aufgelöst. Li- 1 i : : tt isstt mit der Pro eni: Be B = M al (00 pf e be ene ace anden e Bet Mem gs en E q Drit (de eig e 0e ‘ae Y ter Gastungr Die Gesells) f, af: | aden sa Ye Vez gen O: | Ulczengintabateseh Bebelingöbeini |Weeia- Gegenssnh de enfenehuens| 0 ffe N eg Wh dr n de Gemth dem: bereits bus Gactübrten n E t ees ist, solange utuum Darlehns - Aktiengesell- | dor Bo zenhard, Kaufmann, 2. Adol Stammaktie zum Nennbetrag von 1000 gelöst und die Firma gelösht. Liquidator | führer. Del Ztr. L 6 i x. | Pankow, Gesellschaft mit be- | istt der Eiwd- und Verkauf von Gegen- | Ge sführer D aas Mad) M ai <luß der Generalversammluu vom | 100 000 M “Geschäfts üh s apita’: | schaft: emäß dem bereits durh-|Hieber Obersekretär, 3, Ernst Mark zum Preise von je drei Goldmarl T erige O 125 K l gt A g e Sie H it "ist schränkter Haftung. Sih: Berlin. | skänden aus Hol O E E Sin (10, @ E i923 ist d Gese schafts» 1. Oftober 1923 ist das Grurdkapital | Wilbelm Kelae n tre aufmann | geführten Beshluß der Generalversamm- | Leistner, Arcitekt, 4, Georg | berechnet na< dem amtlichen Berlin [bla g Bei Nr. : O T0 , | Gegenstand des Unternehmens ist die Ein- | duktion von landwirtschaftlichen Geräten | 10. Septem p Mas O Ae um 100000 000 M auf 300 000 000 -# | Gesellschaft ist vine Ger ugang %,, Die | lung vom 22, August 1923 ist das Grund. |S< aupp', Sekretär, 5. Theodor | Dollar-Mittelkurs am Tage vor der Mer r P Lege gl ian it Eg O Blumen: | richtung von handwerklichen Kleinwerk- | und der Verkauf derselben. _ Stamm | vertrag be ber Bestellung und Ab- erhöht worden. Als nit eingetragen | {ränkter Hafinua, Det e Mais O 0D) « E R auf Zundel, Kaufmann, sämtlich in | öffentlihung der Bezugsbekanntmaww! W- P R L Aal L ae st mit besch änkte! tätten jeder Art zum Zwede_ der Er- | kapital: 300 000 000 4. Geschäfbsführer: E un E » zeste A und Pro wird no< veröffentlicht: Auf die Grund- | vertrag ist am 1. Juni 1922 sellschafts- | 550 000 000 4 erhöht worden. Als niht|Stuttgart. Den ersten Aufsichtsrat | suzüglich Börsenumsah- und «Bezug au in Berlin ist zum weiteren byan Geer mis d aid baltung und Unterstüßun des Lehrlings- | Fabrikbesiber Alexander Herman, vi n vat ats E rern ot filbrer kapitalserhöhung werden ausgegeben untèr Sind b i abgel lossen. | eingetragen wird noch veröffentlicht: Auf | bilden: Ï Marrin Aufhäuser, Jn- | rehtssteuer bezogen werden kann. Ds äftsführer bestellt. Bei Nr. 24 417 Dag: i Firma lautet: Blumen: eims in Pankow Müblenstr. 24, und Berin, Gesellschaft mit beschränkter | kuristen abgeändert. Ver Zu neuen Auss{luß des gesebliden x 8 S De s Les ence estellt, so | die Bea nber anderung werden ausge- | haber der Bankfirma Aufhäuser in | gesamte Grundkapital zerfällt jet in aurinat & Co. Gesellschaft mit | Mode ellschaft mit beschränkter dein Wer wobltäti ger Cinrihtungen sowie | Haftung. Der sells<aftsvertraa ist | Albert Wolff ist Dun u neues der Aktionäre mit Gewinnbèredti u fts ihre lein. f Nr 39 57/32 460, | ven Unter tio des geseblichen Be-|München, 2. Adolf Bader, Kom- 40 000 Jnbaber-Stammäklien und 1000 beschränkter Haftung: Auf Grund des | Haftung, Der! M ttobe T en. der Einkauf und Verkauf aller für den | am 26, Mai bzw. 18. September 1923 | Geschäftsführern sind Fau l Lo “und vom 1. 1. 1923 ab 25000 Subaberabiien Lee n L a der u Nr. 32257/32460: | zugörehts der Aktionäre mit Gewinn- | merzienrat in La 3. Dr.- | Namensvorzugsaktien, sämtli<h über || Beschlusses vom 2. Oktober 1923 ist das | Berlin, E Mie Abt 152 trieb der Werkstätten notwendigen | abgeschlossen ind mehrere Geschäfts- aumbach in Tée my ; e Fries u 1000 &, 7500 zu je 10 000 e zum | Oe M6 ein g wird E t: | berehtigung vom 1. 7, 1923 ab 450 000 | Ing. Robert Bo \<, Fabrikant in | 1000 4. e bisher zwölffache Stimn/ M“ Stammkapital um 1900000 gu Amtsgericht Berlin-Mitte. Abt, 152. terialien, Stammkapital: 1 Mil- | führer bestellt, so erfolat die Vertretung , phil. Ern Schm Ba Ne 47 769 ennbetrage, Das gesamte Grund: | sellstbaft erfolgen me toe Pen uer Ot | Aftien über je 1000 4 zum Kurse von Stuttgart 4, Dr. jur, Alfred | re<t der 1000 000 #4 Vorzugsaktien l Y 2000000 erhöht. Dur Beschlu (793111 | fiadte Mark. Geschäftsführer: Kaufmann | durh zwei Geschäftsführer oder dur |denau bestellt T Co. Gesellschaft Favital zerfällt iebt in Inbaberattien | Mel erogen nur dur den Deutschen | 120 vom Hundert, und zwar a) 150000 | Dr e \<er, Rechtsanwalt in Stu tt-| derart erhöht, daß eine Vorzugéakii F (ors 1k, November 10 f A) ab: Berlin. O assregister Abteilune ‘À ift | Mar Nath an und Arthur Silber - | einen Geschäftsführer in Gemeinschaft | F. W. SP t Haftung: Die Gesell- 153 000 zu 1000, 14400 zu 5000 7500 | we (a â Me “ms / r. 2367 Er- atnhaberaktien, b) 265 000 Namensaktien |gart, 5. Hofrat Ernst Drumm, | nom. 1000 6 in T Generalversam Gesellschaftsvertrans (Aufsichtörat) ab- In das Han Arediler : Nr. 65 78 leit, beide in Berlin. Gesellschaft | mit einem Prokuristen, soweit nicht einem | mit beschränkter Le: find die u 10000 4. Nr. 18 Ls Metrum | für industrielle Ua E e esa it, A und e) 35000 Vorzugsnamens- | Direktor der Bayerishen Versiche- | lung bei der Beschlußfassung über die in geändert. Kaufmann Ernst Fürst in Her: eingetragen worden: Nr. 18 {ränkt Der Gesell- | oder mehreren der Geschäftsführer Allein- | schaft ist aufgelö t. Liquidatoren A \ : 1 ungen mit | akt / Dei ; 1 ; ermann . Lehmann, VBerlin- | mit be|hränkter Haftung. er | l i Dukas in Berlin l paeetefte e caflemletiasiDdetater Gee E T g fis fu pom Weine pag f ME B L Ge, p Lu Gisela Mog 6, (ufi VRuarn 0. eff Banca. Sntalg/ Werben Bat 08e Yad N Witwe fenen f ais S027 E R: g ist nah Oberhausen ver- | Aktionären ist auf je 1000 nominal | Stuttgart, 7, Karl von Fis er, l erhält. Ne, 21 099, Josef I. Leib F} nicht mehx Peswäftsführer (el: [Ir 65 789, Märkischer Kies- und Gsbäfiührer, (s Tönnen jedo auch | verbretungsberechtigh und von den Be- (Charlottenburg, Ieder der

d fm 2. Willi | für die Fälle der Beseßung des Aufsichts- | um 20 000 000 46 auf 41 000 000 # er » il i und fremder | mit beschränkter Haftung: Arthur N " 1 s 8 t-Ge- M t, l R - nußun von Fi men eigener I mit e <rä Ed . é l tern W o l l o e, Kaufmann, 3, Dr. Alfred rats, der Aenderuna der Sabung oder der | höht worden. Ferner die von der leßten x isch 10 N beri J Gal ede T M f ht r Gei chäftöführer. Herstellung Ferner die Beteiligung an |Toporowski ist nicht gui E A peim und Ebe M Mea Aktien der

tember 19283 sind geändert: & 21 | nehmen zu fördern geeignet sind. Der Ge- | Gesellschaft in Gemeinschaft mit einem olen M i alle BebannimaHungen | mi