1923 / 263 p. 17 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

A N S Ki y ieh

#

dieses Vertrags ihn kündigt, gilt er a! ! eb, Bolliger, daselbst, sowie Rechtsan- j Berlin. „Die BekannimaHungen ‘erfo? niederschrift bes{lossen. Das . Stamm- {Generalversammkung vom 12. Oktober 19: nster, «Westf. 8029217 abgeshlossèn. Die -- Gesellschaft wird] haftende GesellsGafter aus der Gesells<aft 1'ha er j inri Nei i L ae weitere fünf Jahre a Diese ! walt Dr. Walter Reidel in Mannheim. | dur< den Deutschen Reichsanzeiger. Ge: favital beträgt nun 1 620 000 4. {hat eine Aenderung des Gesellicha1tever En hiesigen Handelsregister Abt. A }dur< einen Geschäflsführer und, wenn Ee: es s “Vertretiung E haber ver Mehtermeisier Hefurjh Neinars S in pg e egister Abt (I Bestimmung is für jede Verlängerung | Ste hab: alle Aktien, übernommen. Der | 1<äfts1okal: Dettinger Str. 29. „_| 6. Gallerie Vachfis Ge ellschaft |trazs nah näherer Mazaabe des einge, M q; 133 il zu der Fizma Droste u: | mehrere Geschäftésührer bestellt sind, nur | sellschaft is jeder Gesellschafter allein | Unter Nr. 327 am 29. Oktober 1923 | beute bei der unter Nr 44. e; i maßgebend. - Ein vorzeitiges Kündigungs- | Grünter Friedrih Rinderspacher bringt 3. JFmmobilien - Vermittiuna für M. besh<räulter Hafiung. Eis reichten Protokolls beichiossen Tewes in ünster i. W. R E, dur sämtliche mehrere Geschäftsführer | ermächtigt. Amtsgericht Ratibor. bei der Firma Scheulen. & Amrath zu | hierorts domilizierten Blutb ves t mit Frist von drei Monaten zum | eine Schrei naREe Marke Mercedes, | bayer. Maktier-Verbände Gesellschaft | München. Geschäftéführe1in Irmaard | 23 Bayerische Warenvermittlung daß den Bankbeamten Hans Rong, Dr. gemeinsam vertreten. ilt ues 26 Rhevdt: Die Firma if jedt Kommandite |. Auguíi Grase A G ein ‘tiengésell\caft Schluß eines Kalendervierteljahres ftehi ¡e Schreibmashine Marke Rheinmetall, | mit beschränkter Haftung. Siy Woblfeld gelöiht; neubestellter Geichäïts- landwirischaftlicher Genossenschaften Malter Plate, Johannes Beykirch, Albert mtsgeriht Neustadt a. Rbge. Rheydt, Bz.Düsseldorf. [80311] | aesellsdaft. Es ift eine Kommanditistin daß das Grundfavital nad den Bei Age edem iy werds zu, wp der b still: as Ea E Em AeD Men De M L E Le Hofer, Kaufmann in P ERAEe Af s München, ust, Heinri Ber Bun Ly E R HERE 80181] Jn das Handelsregister Abt. B ist ein- | vorhanden. Die Gesellschaft hat am | der Generalversammlung vön a Gewe [t Frielendorf. gänzlich still- | tis, cinen dunkelbraunen eiwenen S ; 30, | . Gegen- ven. uriit : o Winkimaîir, Gesamtvra. ura derart erteilt- ist, daß jeder die | Nordenham. : evo. ¡A Pa idr A i l | an E. ale ent ti vier Nohrstühle und verschiedenes | stand des Unternebmens ift Vermittlung | 7. Kapuziner Malzkaffee Fabrik | fura mit einem Vorstandsmitglied e = zusammen mit einem anderen Pro- | Jn das biesige Handelsregister Abi, B N ne Ns Me d l Üttee Ne 171 um 1 Oktober ‘1923 Mark «blt T E S

legt wird oder 1hre Rohkohlenförderung : Ke j E ¿ : geteg thre Roh Büromaterial zum Gesamtbetra des An- und- Verkaufs von Immobilien | München Kommanditgesellschaft. Siß | einem anderen Prokuristen isten oder einem der Gesellschafter zu | ist heute qu r. 23 Terraingesellshaft | Weberei und Ausrüstung mit dem Sit | bei der Firma HeinriG Strater in | Aktien sind 40.000 Stammaktien und nde, Aktiengesellschaft, in Norden- | j Rhevdt“. Der Gesellschaftsvertrag f Rheydt: Der Kaufmann Heinri<h Strater | 5000 Vorzugéaktien Die Stammaktien

während eines halben Jabres eine Ver- : / t Mr von l U / ; 1 inem ? Den erdem Gt "ee hem ne Vie Gesesitite 1b ent delt, m forc Malsnetbinen ft Wi e (gcieiiBaie Sig Mümhen, Lane Y} faltder Berbivisnoie f f vex | ba l nen Kalenderdurhs{<nittes er- | Ubern1mmT d1 egen L / ) j ¿4 i aft. Si n<hen. Vorstande amtlichen Borde n auf. m eingetragen worden: Lz Bi A , „list - ; E E fährt. Außerdem können beide Gesell- | dem Cinbringer dafür 1000 Stammaktien | und Beichaffung von Hypothefkendaeben. | 8. Bayerische Viehverwertung Ge- | Simon Stadler-S<hmußger geiöicht H E find der. - Niederlassung Münster be- | . Rohde ist aus dem Vorstande aus- A L Tes E R E An e: O C L us, C Ls Tos Me edi pro ter den Vertrag jederzeit mit sofor-. P: je 5000 Æ ohne Ausypid. , Friedrich | Stammkapital : 90 000.000 000.4. Sind | sellschaft mit beschränkter Haftung | bestelltes Vorstandsmitglied: Hans Witt, shcänft. ! S geschieden und an seine Stelle der Bank- | eijner Weberei, Färberei und Ausrüstung | Heinrih Strater, Hedwig geborene cinêm “Kurse von 100 9/ 6, Aftie "Das tiger Wirkung bei orliegen eines wih- | Rinderspacher bringt weiler als Liquida- mehrere. Geschäftéführer bestellt, ist jeder | & Co. Kommanditgesellschaft. Sig | mann, Kunstgewerbler în München. Münster i. -W., den 27, Oktober 1923. | vorsteher Wilhelm Sonnewald in Norden- | von Bcaumwollwaren aller Art sowie dia Goebels, in die Gesellshaft als persönlich eseuliche Bezugsrecht ‘Ver Aktio ä ift tigen Grundes kündigen. Als solcher gilt | tor der Gründerin Motoren-Beaufsichti- allein vertretungéberehtigt. Geschät1s- München. Ein Kommanditist eingetreten. | 25. Baruch Steinlauf ‘Münchener Das Amtsgericht.- ham als Vorjtand gewählt. Beteiligung an und Angliederu L haftende Gesellshafterin eingetreten Zur As ft} Io, x onâre if insbesondere, - wenn zwei aufeinander- | gungs-Gesellschaft mt baer Haftung | tübrer: Wilhelm Freiherr von Lüzelburg, | Erböht sind die Einlagen von zwei Kom- | Gold- & See Ee tpe arcstals. Sig T Nordenham, den 2. November 1923. | Unternehmungen aleiher oder ibr licher Vertretung der Gesellschaft ift jeder Ge-| Sh ive ih V 6. November 1923, Folgende Raten der Provisionen ganz oder | in Liquidation in Mannheim einen Sieg Koutmann. in München, . und Theodor | manditisten. München. Baruch Srteinlauf. als Ins uünster, Westf. ( 80294] Amtsgeriht Butjadingen. Art und. die Vornabine aller E 45 séllschafter für sh allein ermächtigt nei S l, E S ) gen b erbeblihen Teil im Rückstand E ron oige 45 LS, Fabritat D. E, W., | Diem, Kaufmann in Solln. Die Befannt-| 9. Norddeutsches Elektromotoren- | haber ge1ös{t;- nunmebriger Inhaber; Im hiesigen Handelsregister Abt. A E sammenhängenden Rechtshandlun “Das Rheydt, den 30. Oktober 1923. E O bie die Braunkohlen- und Brikett-Jndustrie | 220 Volt, Nr. 431 lage andort Miene machungen erfolgen durh die Münchner | werk Zweigniederlaîsung München. | Georg Pullich, Großhändler in München, M N: 105 1st ¿u der Firma Wilhelm | Olbernhau. : [80302] | Grundkapital beträat 3 000 000 000 46 Amtsgericht. i SchwelIm, [80319] Aktiengesellshaft der Firma Heller & | bera, ein Gleidstrom-Motor R Neuesten Nachrichten. Geschä1tslokal: | Ein Kommanditist ausgehieden, zwei | Forderungen und Verbindlichkeiten sind Beer in Münster eingetragen, daß dem | Auf Blatt 374 des hiesigen Handels- | und ift in 3 000 000 Fnbäbétattién 66 In unser HandelEregister Abteilung A ost Nachfolger G. m. b. P. zu zahlen L Stardori oli, Éi r. | Theresienstr. 19. Kommanditisten eingetreten. Erhöhung | nicht übernommen. Kaufmann Frauz Alexander Fuisting in registers ist heute eingetragen worden die | segt. Die Aktien werden zum Nenmvert Rötha. [80312] | Nr. 812 is beute die Firma Friedrich t. Gegenstand des Unternehmens ist der | 2 102 n N Eber 2A n 4. Âlois Ziernbauer. Siß Tuzing. | der Einlagen dreier ommanditisten. 26. Elektromaschinen - Gesellschaft Münster Prokura. erteilt ist. irma Gebr. Thiele in: Hallbah. Gesell- ausgegeben. Der Vorstand besteht aus Im Handelsregister ist auf Blatt 21, | Groß in Milspe ‘und als deren Inhaber rtrieb aller Erzeugnisse der Gewerk- | phasen - rx Ln N D ais I! al | Inhaber : Alois Ziernbauer, Apotheken-| 10. „Mübag‘“ Münchner Beteili- | mit béschränkter Haftung. Sig Münster, den 31. Oktober 1923, hafter sind die Holzwarenfabrikanten | einer oder mehreren Personen und wird der Firma Ernst Pfefferkorn, Dampf- | der Kaukmann Friedri<h Groß in Milepe schaft Frielendorf in Berlin, daneben auch | Voltawer Le 0 ' Bij he O: besiver in Tubing. Apotheke. gungs-Aktiengesellschaft. SizMünchen | München. Die Gesellshatterverjammlung Das Amtsgericht. wald Arno Thiele in PARDaE unp Emil | vom Vorsitenden, bei dessen Verbinde- ( Kauhwaren-Zurichterei und -Färberei in | fowie terner eingetragen, daß dem Kaufs aller sonstigen deutschen Brennstoffe, und p Nürn E n d eis an N, 4 d. Christian Alies<. Siß Tegernsee. | Die Generalversammlung vom 2. No- | vom 17. Oftover 1923 hat die Aenderúng E Max Thiele in Olbernhau. Die Gesell- | rung vom stellvertretenden Visibéndei Rötha, heute eingetragen worden: Ernst | mann Friedrich Wilhelm Groß in Milspe war in Deutschland, jedo, A B ELAG a Diko E Deidenau, : Diebe Inhaber: Cbristian Aliesch, Kaffeehaus- | vember 1923 hat Aenderungen des Gesell- | des Gesellicha!têvertrags hinsihtlih der Nauen : [80295] haft hat am 1. Juli 1923 begonnen. des Aufsichtsrats - bestellt. Jedes Vor- Walter Pfefferklorn ist infolge | Prokura erteilt ist. 6 gegenwärtigen Hauptarbeitsgebiets der r BNA a au erg ein É r besißer in Tegerniee. Cafó und Restaura- | scha!tsvertrags nah näherer Maßgabe des | Firma be1<losen. Diese lautet nun; Jn unser Handelsregister A Nr. 10 ist gena Gelchäftögveig: ndel mit | standsmitglied ist für sich allein zur Ver- | Todes ausgeschieden. Jda G Amtsgericht Schwelm, 5. 11, 1923. Pirwa Heller & Jost Nachf. G. m. b. H. A Nolt Nr 2 E O, Standorl tionsgeshäft - Prokurist : Ida Aliesch. eingereihten Protofolls, im - besonderen | E. M. G. Elektro- und Maschinen, hei der Firma R. G. Haeublein in md f rikation von Holzwaren aller Art, | tretung der Gesellschaft beredhtial Zita verwitwete Pfefferkorn, geborene Lausch, E E EIET I n Mannheim, das für die Tiemd B Os R Ed ror, | 6, Georg Müller, ‘Zwieba-Keks- | hinsihtlih der Finma beshlofsen. Das | Gesellschaft mit beschränkter Haftung, [F auen eingetragen, daf die Molkerei» | insbesondere Kindergartengeräten und | Vorstand sind bestellt: Friß Arnz und (in, Nötha ist ae i Sebnitz, Sachsen. (80320) & Jost Nachf. G. m. b. wie folgt | Ludwigshafen a. Rh., ein ehstrom- | & Lebtuchenfabrikation. Siy München. | Grundkapital ist nun in 20 Vorzugsaktien | Gegenstand des Unternebmens is nun dét besißer Gieite f alter Haeublein | Küchenartikeln. Carl Vorster, beide Fabrikbesiber H Amtsgeriht Rötha, 6. November 1923, In das Handelsregister ist heute auf aus der Wee

abacgrenzt wird: a) östlide Grenze: | Motor 2 ÞS., Fabrikat SSW.,, 120/380 | Inhaber : Georg Müller, Kaufmann in | zu je 10 0000(0 4, 160000 Stamm- | Bau und die Neparatur von eleftrif aft ausgeschieden sind, Amtsgericht Olbernhau, i Blatt 348. betr. die Firma G L. Röëler Bahnlimen Lindau—Kempten—Mem- | Volt, Motor Nr. 705112 E, 1450 | München. Geschäitslotal : Pilgersheimer | aftien zu je 5000 4 und 100000 solche | Maschinen aller Art sowie der Gre Nauen, den 3. November 1923, den 3. November 1923, E Die (Bekanntmachunaen der Ge- Saalfeld, Saale. [80313] | in Sebniy, a worden : T er D In unser Handelsregister A i unter | Blätterfabrikant Osfar Sthlegel in Sebnitz

mingen, von da ab entspre<end der | Touren, Kurzshluß, Standort Mannheim, | Straße 25/0. zu je 10000 M eingeteilt. Geänderte | handel mit solchen, ferner der Bau un as Amtsgericht, T Reichsanzei i

württembergischen Negt e bis Ulm, C e O Ln e 18 G 7. Hans Ebenhöh. Siy Mitten- | Firma: Münchner Beteiligungs- | die Nevaratur von Motortahrzeugen jeu T Osterode, Ostpr. [80303] Deter n E E Nr 180 zur Firma Karl Stö>igt hier | ist ars periönlih haftender Gesell1hafter bon da ab Bahnlinie Ulm —Donau- E Anlefer, S schiene und Hebel: | wald. Inbaber : Hans Gbenhöch, Hotel- | Aktiengesellschaft. i Art und der Handel mit denjelben. Neckarsulm,. 4, [80296] | In das Handelsregister Abt. A ist heute | Form. Die Gründer - der Gesellschaft, | einaetragen worden : i auégeschieden. Die Gefellsbaft ift auf- wörth Nördlingen Ansbach Sus | N ster. Skändort Mannbeim; h Dieb: | t n L, Doe, M, 11, Boser & Mihm, Siy München ÏÎ11 Löschungen. Jm Handelsregister ist eingetragen | unter Nr. 255 s, Wilhelm Müller, | die alle Aktien übernommen haben, sind: | Die Firma ist in „Emil Schlutius* | gelöit. Der bisherige Gesell1<after Max einshließlih der genannten Stationen, n N i an S pg Fabrikat Atlas 8. Georg Grasegger. Siy Parten- | Seit 1. Oktober 1923 offene Handels-| 1, Konrad Braun. Siy. Münden, worden: : i Osterode, Ostpr.) folgendes eingetragen: | a) Rechtsamvalt Josef Schulte “de geändert Die Zweigniederlassung in |Enno Kühnel in Sebnig führt das edoch aus\{ließlid Würzburg, b) nörd- 110/290 Volt Kur {luß Standort Mann. | tiren. Inhaber : Pogreem er Georg | gelellshait. Ge)ellschaiter: die Kau!leute| 2. Josef & Anna Bößl. Sitz München, A) Abt. f. Einzelfirmen: Dem Kaufmann Gerhard Lahl aus Oste- | h) Privatsekretär Otto Schmidtmann, | Kbd!B is aufgehoben. Handelsgeschäft unter der bisberigen Firma ide Grenze: Lufstlinie Würzburg—Wert- ex 2 uß, Slan n%- | Grasegger in Partenkirhen. Waugeschäft. | Ludwig Mihm in München, bisher Allein-| 3. Schermax- Photoplatten-Fabrik 1, bei der Firma Robert Hoerler, | rode, Ostpr., f Prokurg erteilt. Köln-Mülheim, c) Buchhalter Wilhelm | „Saalfeld (Saale), den 2. November 1923. | als Alleininbaber fort.

igarrenfabrik, Siß in Gundelsheim: | Osterode, Ostpr., den 26. Oktober 1923. | Shuh, Köln - Braunsfeld, d) Bank- | Thüringi\es Amtsgericht. Abteilung 4. Amtsgeriht Sebuigtz,

<luß, j . L : "n 9 Uy: iron | ren Pre Derbert asel Kauf, | 12S. W. Mattern & Cie, Handels. | oation. is P v M f de e Pet O E J Bantbeamer Carl Leier, Nötne Die | SeBOnofed, e E (NIIE) Stet (80029) haften. In Mannheim sind jedo< von | Bergmann, 120 Volt, Standort Mann- | 10, Meline Witting, Siß Parten- | Handelégesells<att aufgelöst. Nunmehrige| 5. Rudolf W Siy / Oi Dendeloregister Ableilunn U wude | Mitglieder des ersten Aufsichtsrats sind: | (0 Unter Nr. 77 bei der Firma Kal W | In unser Handelsregister Abt. B ist er Firma Heller & Jost Na P m. | heim, ein. Ferner überläßt die Motoren- tiren Jnhaberin: Meline ita Vubab q Sof ala un a ge L udolf Walter. s ünchen, s Gundelsbeims Œenso eile elaGtttan bal Lat, Aituta S: Ma f Bankdirektor Robert Pferdmenges, Liebs< in Hademarschen bolaentos. eitace heute unter Nr. 49 die Firma „Ferdinand b. H. der neuzugründenden Gesellschaft En L vgs l L. ihre n Pensionsbesiberin in Partenkircen. Pension, Geschäftsinhaberin in München. S Lol R Bela RE M A B) Abt. f. Gesellschaftsfirmen: _ Eblme G. m. b. H. in San Dem Ma n E are Renk tragen worden : Á %Æ- | Tischer, E mit beich1änkter Hafs die gegenwärtigen Abnehmer für Frielen- | Fannheim und del den Be e e f 11, Eduard Baumann & Co. Ge-| 13. Schloßgutverwaltung Nenu- | chen in Liquidation. Firma erlo1chen, 1, die Firma Hoerler & Moch, Siß | Kaufmann Heinrich Heimberger in Öst- | anwalt, Köln. Die mit der Anmeld Die Firma ist in eine offene Handels, | 11g n Fray” eingetragen worden. dorfer Robbraunkohl hüben. Das | paraturwerkstätten befindlihen Werkzeuge, ä z : Gundelsh Offene Handelsgesell- j ; Ba ‘le mit der Anmeldung | Fellidaf : Gegenstand des Unternebmens ist der orfer Robbraunkohlen zu hüben. D, t Material, sowie ih sellschaft mit bes<hränkter Haftung. | beuern, Gesellschast mit beschränkter | 7. Schahin - Verlag Dr. F. X hn Oundetshetm. fene Handelsgesell- | hofen ist Prokura erteilt, rnd zwar in der | eingereichten Schriftstücke können bei dem | (fsellidaft umgewandelt. Der Ingenieur | yy d Verkauf von £ - und K Stamnkavital beträgt 500 000 4. Wil- Ee oen ation I sowie ire Lane Siy Starnberg. Der Gesellscha\tevertrag | Haftung, Siy München. Die Geiell- | Weizinger & Co. Siy München. sf seit 8, 10, 1923 zur Bigarren- | Weise, daß derselbe berechtigt ist, in Ge- | unterzeichneten Gericht eingesehen werden. | 2!to Wülfing ist in das Geschätt als | (eleidun Guv AalitD Etsen is 20 helm Un, n Feen Ce eh einuétecocnen “Und G ist Een am 8. Oktober 1923. | schafterversammlung vom 2 August und | Die Getellschaft ist aufgelöst. Mon E dafte L: abaf- | meinschaft eines anderen hierzu er- Unter Nr. 194 am 24. Oktober 1923 | ver\önlih haftender Gesellschafter einge- teilAnigran gleichen“ ünd ähnlichen Bie Se a A Ge Béttakübuen nit eingetragenèn auswärtigen Niedér- Gegen tand des Unternehmens is der ge- | 29. Oftober 1923 hat die Erhöhung des 8, Franz Xaver Pradarutti. Siy Mr. d cles i al A A e, Hiaarren- Gi n. Ge ten die | die Firma Scheulen @ Amrath, Aktien- e Gefelli@aft bat a L nebmungen sowie die Uebernahine der Vers ist selbständig zur Vertretung der Gesell- | lassungen an die O E Für C eiae Doliar E E e e Lad iw brigen-na Anbalt A U Firma 20 pst S de ted, beide in Gundeléheitm, Zur Ver- E, E A N M E E E Aux Uiretd der Ger tretung solcher Unternehmungen. Das Haber, ber Geselisian erf 2 ps Beaufsichtiqunas - Gesellscha die Motoren- | Betrieb von Unternehmungen ähnlicher | der eingereichten Verjammlungeniederichrift | 9. Bergmoser & Hilbinger Spiel |F {lung der Gesellschast it leder E Osthofen, den 20. Oktober 1923, gestellt. Gegenstand des Unternehmens | |ells>a}t find nur beide Gelellshajter ge- 100 Velliareen Mark, Dee Mt fai T CIE LUTIO Pränkter Da 8 A Stamm- | Art. Stammkapital: 1 500 000 000 .Æ. | die Aenderung des Gesellschaftsvertrags | warenfabrik Gauting b. München, after allein bere<tigt. Dem Kaufmann Hessisches Amtsgericht. ist der Betrieb einer mechanischen | meinschaftlich ermächtigt. : erdinand Tischer in Kray i n Ges E E 1923 ao i ¡000 8 ohne Aufgeld. Die | Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, | beschlossen, insbe1ondere hinsichtlih der | Siß Gauting. Die Gejellichait ijt auf- e E lt Gundelsheim ist A E [80305] Weberei für Plüsh und Samt sowie die E n Kiel, de 1. November Peters esten Der ‘Villiers „anne, <. Cobember Tem Fbr ; Ma ist jeder allein vertretungsberetigt. | Firma, diese lautet nun Minerva Ver: | gelöst. inzeiprotura erletlt. i ennig. / )] | Beteiliqung an und Analiederung von J. as Amtsgericht. i ; h : ; 98. Amtwertt B-G & [Linie v 1A mun, Die M | Betrie Enten | atte Cette Pete u 16 Siegfried Buen, Sit Gut, Wee cen Pardo Wf | atiete lite Wande L T Mader e gdie (80815) | gee, Befarntmadungen der Geell ————_— ; : : ( rnverg, | beschränkter Haftung. egenstand de . Otto Kühn Gese aft mit be- 2 Ó î : : j : rf Und die Bornahme aüer damit zu- | Schmiedeberg, Ri b. f | Manuheim. [80285] e E L und Paul Schmi, Kaufmann in Dort- | Unternehmens ist nun die Verwaltung von | schränkter Haftung. Zweigniederlassung s, 9, 1923 zum Betrieb eines Dampf- | zu Penig in Penig betreffend, ist heute sammenhängenden Rechtshandlungen. Das | Jn unser Handelöregister Abteilung B A ep ase garen bwimas o r B On N Saarlouis, Georg Rinderspacher, Groß- O a Ler iti Mee San Sn on H uis: En bei MAEE Gen afuna aufgehoben, sik ermine e N ner E Ao S nt Fe Soi 2E O M | ist am 2. November 1923 unter Nr. 34| Steele, den 31. Oktober 1923, .-Z, 41, Firma „L. Maier o. Ver- [f j loui j i n zah! uf seine Einlage | industriellen und Handelsunternehmungen 2 Hans Schmi ertretungen. T rich, geo. s i ( ug. Gr | und ist in Inhaberaktien zer- | die Ki t s Uet / rae faufsfontor Mannheim Gesells<Gaft mit Phil Motive N MELO 400 000 000 .4 in bar und de>t den Rest | jeder Art. Das Stammkapital beträgt | Siß München. s es G éd mord ne uar 0 Emerich, Ml die O ft nur in Gemeinschaft seat, Die Ausgabe der Aktien erfolgt Ae L ae Das Anitsgericht beschränkter Haftung“ in Mannheim, | Dr, Walter Reidel, Mannheim. Von | seiner Einlage in Höhe von 100000000.46 | nun 20000 000 .(. München, den 6. November 1923. hier, und Kaufmann Alfons if hier. | mi eus orstandömitglied oder mit | zum Nennwert, Der Vorstand wird vom | {ränkter Haftung, in Arnsdorf i. N. ein- | Steele. [80323] pan Mute eingetragen: as Sor: [hen mil, lee Anelbing, der Geeidalt | dun al Velehes E ute | geit Ele Bien Be Amtsgericht ie Geelshalter betner ermddtigl, | Umibgerict Penig, den d dovember 1083. |woon Bn r det Wort Am ring | getragen worzen. Gegen fand des Uner: |, În unser Handelregiser bt A 1 i i Ä « | oj ; chrift; ; auer 1thre estehen n lgen e . i Ï - ————— ! L S ee , , - j vom Y ; i i î ifati ins- A i Ï p von S aas I n Sa ‘ein Prü furogteridt bes Borfiands, ne an den im Grundbuch neralveriamm lung vom 27 Zu 1923 hai Münster, Westf [80291] Ver E Ee Ne B S Pia E s [80308] Uufsibtörats bestellt und besteht nad Vei us Be s g Velten ‘in Königoftete C 20 ( erhöht und beträgt jeßt | des Aufsibtsrats und der Revisoren, kann | des Amtêger arnberg für Starnberg | Aenderungen des Gesellschaftövertrags na del 8reaisi gu dea due j i j G en Bestimmung aus einer oder meh- | dorf i. N. unter der Fi „&urt | alleiniger Inbaber der Meggermeister 100 000 000 4. Durch den Beschluß der | bei dem Gericht, von dem Peüfunggberidt eingetragenen Grundstücken der Steuer- | näherer Maßgabe des eingereichten Pro- n og E E O leb : E NE E S Ie E s Bs des Handelsregisters für | reren Personen. Besteht er aus mehreren | Roehrsche Papiertabrik Ar act i. R. Friy Velten in Königssteele eingetragen Gesellsbafterversammlung vom 8. August | der Revisoren auh bei der Handels- | gemeinde Starnberg Pl. Nr. 798 a, 798 b, | tokolls, im besonderen die Erhöhung des | Aktiengesellschaft" zu Münster i. W. mit ur j ¡tur A | Verlegung thr Qrna ist heute infolge | Personen, so ist jedes Vorstandsmitglied | von dem Fabrikbesißer Curt Roehr be- | worden. 1923 ist der Gesellschaftsvertrag hinsiht- | kammer Mannheim Einsicht genommen 797 mit dem Hälsteanteil an der dazu- | Grundkapitals um 133 000 000 M, bes Siß in Münster i, W, eingetragen Im Handelsregister Abteilun A | Verlegung ihres Sibes von Dresden nach | stets für \i< allein zur Vertretung der | tziebenen Fabrikgeschäfts. : Steele, den 5. November 1923. lich der Firma geändert. Die Firma lautet | werden. gehörigen ge|amten Sägewerkéeinrihtung | lossen. Die Erhöhung ist durchgeführt | worden. Der Gesellschaftsvertra ft ut Nr. 214 is bei der Firma Schibalski, | Dohna die seither im Handelsregister des | Gesellshaft ermächtigt, Zum Vorstand | Das Stammkapital beträgt 1000 Mils Das Amtsgericht. ekt L. Maier & Co. Gesellschaft mit | Mannheim, den 3. November 1923 undVorrichtung zum Gebrauch überläßt. Die | Das Grundkapital . beträgt nunmehr / 93 s Plank & Co. Gesellschaft für Elektto-| Amtsgerihts Dresden eingetragen ge- | ist bestellt der Kaufmann Max Ernst liarden Mark. E bescbränkter Haftung. Bod. Amtsgericht. B.-G. 4, Oberbayeri|<he Forstinduftrie Aftiengesell- | 153 000 000 .4, dementiyrehend und hin- A a rens E nta tehnik, Wasserversorgung und Kanali- | wesene Hanbvelsgesellschaft für ulen zu M.-Gladba<h, Die Be- Geschäftsführer sind: Alois Großauer Stendal, : [80324] Mannheim, den 3. November 1923. S hatt zal.lt auf ihre Einlage 900 000 000 4. | sichtlich der Höhe der Aktien ist der Ge- | Nerarbeitunag von induft cell D sation ‘in Neurode i, Stles,, eingetragen | Hütten- und Jnudustrieerzeugnifse | kanntmachungen der Gesellschaft erfolgen | Kaufmann in Düsseldort, Curt Roehr, |, In unser Handelsregister B ist einge» Bad. Amtsgeriht. B.-G, 4, Mel L [80289] | in bar. Sie de>t den Rest der Einlage | sellschaftsvertrag weiterhin geändert. 30 Jn- irtsbaftliche 75s; iss as BIt hel worden: Die Firma lautet jest: lektro- | mit bes<hränkter Haftung mit dem | dur< einmalige Einrückung in den Deut- Fabrikbesißer in Arnsdorf i. N ’] tragen : S E E T TENE In das Handelsregister Abt, A ist [in S O daß ae E 8aftien zu je 100 000 4 mit nit denselben sowie die Paten au L-L Co, in Reirctecin L ibngedirae. Woiter Labs cla Di "Gesell: E Goelt vie bia ie Der Geiellschattövertrag ist am 11. Sep- irtische Koblenhand E) f Teitme R [80287] | beute unter Nr. 82 die Firma Melsunger a 4 av tau ne Z auer ihres t 40tachem Stimmrecht in’ den steuerfreien anderen Unternehmungen in jeder zu- Neurode ten 25. Oktober 1923. Amis: | schaftsvertrag ist am 13. Februar 1920 ab- e. G ern Ea M Be L tember 1923 festgestellt. Jeder Geschäfts- # Co e beschränkt L E Zum Handelsregister B Band XXVII | Bank Stamm & Co., Melsungen, ein- | !!€ L M hâlttigen Miteigentumsanteil | Fällen und Vorrechten bei der Liquidation | [ässigen Art, insbesondere der Betricb von Uit S : Sofern e am O Mor 120 | Meier or E En N ats fübrer ist allein zur Vertretung der Gesell- Gegenftand des Unternehmens t Dande! H O.-Z. 33 wurde ‘heute die Firma „Mo- | getragen. Persönlih haftende Gesell- | an denselben, vorgenannten Grundstücken | sowie 12500 Jnhabe1stammaktien zu je | Bergbau, Das Grundkapital beträgt 8 Satte 21. April 1920, 9. Juli 1920 und 1, März i h! : schaft befugt. : - und terialien. Das Stamm- toren - Beaufsichtigunas- und Handels- | schafter sind: Bankvorsteher Ernst Stamm L E U She d ie S i O A eund lus je 1000 Á [10 Milliarden Mark und ist in 100 Aktien Neurode. [80297] | 1923 abgeändert worden. Gegenstand des a Mas di, die AOE Dl SGellen, C S einlage S Gas r I 6 Millieaon Mack “Ge esellscaft Aktiengesellshafi“ in Mann- {in Melsunaen, Bankbeamter Friedrich Bekanntmachungen erfolgen durch nt 15 Bayerische Stickstoff - Werke N E 100 Un Mark zerlegt. Der Jm Handelsregister ist bei der Firma Unternehmens ist der Handel und die Ver- | vertretungsbere<tigter Gesellschafter der VibFmebr Vettat bleee Gesell s<after das schätsführer sind die Kaufleute Otto Temme orstand der Gesellschaft besteht je nah Richard Bergmann in Neurode ein- | wertung von ololfen und Halbzeugen | Kommanditgesellschaft „Scheulen & Am- von: bin Tirtde bér Firma „Curt Noebriche in Stendul und Walther Schultze în Sees

eim, von da ab dem Laufe des Mains heim, 5 Dkebstrom-Moiore 2 Ps, Fabri- | 9, Herbert lt. i ten- S î ; i A bis Miltenbera sodann Luftlinie fat Atlas, 110/220 Volt Kur S Fafo Siy Poarten- | inhaber, und Max Greim in Solln Scherer, Fischer & Co. in Liqui- E E e A OS Moto, 16 t Motor Fabrikat eim eins{ließli er genannten Vrt- T ; Ie , und Sportgerätege\<äft. «& Massenartikel. Siß München. Offene | Si ü ¿ erloschen. ; ,

ß ip München 9, bei der Firma Jakob Moch, Siß | Im Handelsregister Abteilung B. wurde

die Firma is infolge NSerganas des Ge- Amtsgericht, beamter Friedrih Sattler, Köln,

eim, N. 3, 11, eingetragen, Der Gesell- | Strube in Melsungen. Deuts “fes ; L y y ; s aftsvertrag der Aktiengesellsbaft ist am | Die Gesellschaft hat am 29, Oktober eutshen Vieihsanzeiger. Geschästslokal: | Aktien - Geselischaft, Siy München. | der Bestimmung des Aufsichtsrats aus etragen: Die Fi j ichard | aller Art, insbesondere jedo< für die nt“ i l 3 “Erf ; f R 2A, Anguit 1928 festaestelt n eite S : G eins der E Dr ie i ai 6 Pte E a Ra 10 Ande Mj r my Me einer oder mehreren personen t j P E E “Buhader ili der Kaufs Stahl-, Eisen- und Meta industrie, Das S u E s 4 aa "S Gent: R e Utt obl Au ne ait E S U Bat Der tand des Unternebmens is die Beaufsich- | sellschaft sind die Gesellschafter gemeinsam h: L i x : 0 ! au< von ihm bestellt. ie Bekann mann Anton Hauffen in Neurode. Der | Stammkapital beträgt zwanzigtausend | besonderen Stand, zu Rheydt, 3, Kauf- | t, ca, ; ; *| Gesell\<aftévertrag. ist am 5. Oktobcr 1923 igung von Motoren, der Handel mit Mo- | ermächtigt. sellschaft mit beschränkter Haftung. | Trostberg. Prokurist : Curt Piper, Gesamt- | mahungen der Gesellschaft erfolgen durch ai | en. verw. | Mark. der Geschäftsführer darf die ; ae behör mit Aktiven und Passiven und int- toren, Maschinen und einslägigen Ar-| Dem Kaufmann Heinrih Kreilein in is ne Der B E oenraa profura mit einem Vorstandsmitglied. | den Deutschen ubr e Ba: Die Be- E E va a o o ne ist Get tsGaf ain erikelon u Gi Friß. glei R D, Sie pau besondere au mit allen Rechten aus ab- es, 11. 23 unter Nr. 50: „Krumms tHifkeln. Die Gesellschaft ist befugt, sih an | Melsungen ist Prokura erteilt, daß er die G G Y pes U Na t “l .| 16. Johann Schmids Ww. Siß | rufung der Generalversammlung erfolgt ofura erteilt. Neurode, den 2. Oktober | führern sind bestellt der Kaufmann Otto | ohne besonderen Stand, zu Reyhdt, aen Verträgen der neuen Gesell- | Fer & Co. Holzgroßbandeléges. m b. H gleien Unternehmungen aber n Untere Firma goneinfam mit einem Geellihafie | Qeten ton Gta gent e | C gte Spie giA Ju dund ejmraline dss Befannte F 0, Umiogeciht unte in Doôna und ter Kaufmann | 5, “Dr,” Herbert Wepdriner. Ant in |109/1, Qe! Möbulgen Papierfabrsf, Ans, |Slendal*. Gegertrand tes lUnterne bmen nebmungen ähnlicher Art zu beteiligen, | zciSnen darf. | terte», " y | : Dnhaber: | machung in den Gefellschaftsblättern. Die : Erhard Hammer in Heidenau. Ferner | Berlin- i } ear On : j L Und ß ( olche zu erwerben und zu vertreten, Fu- | Melsungen, den 5. November 1923, En aus den ihr angeschlossenen Fa- | Jotef Niedermaier, Kaufmann in Garmish | Gründer der Gesellschaft sind: 1. Kauf- Neustadt, O. S. [80301] a Roi lameAt: Der Gefchäftsraum Deadrinen, v äulà Elisabelh geb, Von Q Deiliiatben Mars, Zu „dies Stammtapital beträgt 300 Millionen inen und erse A mit Das Amtsgericht. von Fubrifen wud Beiieben derielben Offene DandelsemelliGail aufgelöst As 2a mam Friedrich Bri S In unsér Kirmenvogiler Abt, A ist Ens L Dohna Königstraße 51. | Scheulen, ohne besonderen Stand, zu r 2 belegene Fabrifarundsiid nebst art WRGA bre U)» Mosmani otoren- und Keparaturweriilatlen ]owie : D I P C T hnli ; H es ; 7 : ausmann ¿Friedri rinkmann zu eute unter r. 323 die Firma Louis | Amtsgericht Pirna, den 2, November 1923. Rheydt Die Mitglieder des ersten E E A &Fohann Krumnmacker in Stendal. Der Spezialfabriken und Handelsgesellsc{aften 80290 oder ähnlichen Branchen. Stammkapital : Alleininhaber eingetragen: Wilhelm Spieß, Dortmund, 3. Kaufmann Emil Gröger inczot in tadt O und als N Fr 7 y h Zubehör, welches miteingebracht und von | > En N 5 ( L ähnlicher Art einzugeben, Bas Grund: ean d a A UE N t. Weschäftsführer : Mmagn in München, Seit 1. Oftober | zu Dortmund, 4. Diplomingenieur Emil deren Inhaber bes Aebhäcnn Louis Pin- | Pirna, [80306] Sa R A der_Gesellihatt mit übernommen wird. L E kapital beträgt 100 000 000 e und ift in | Sm Handelsregister A ist bei Nr. 36 eann aßfreund, Kaufmann in} 1923 wieder ofene Handelsgesellihatt. | Hülsbruch M Murl, 5. Rechtsamvalt Dr. (ower, daselbst, eingetvagen worden, Im Handelsregister ist Heute einge- | Arnz, Kaufmann in Rheydt. 3. Dr. Le Oeffentliche Bekanntmachungen der Ge- | Keel1scaftévertrag ist am 28. September 100 Vorzugsaktien, Serie A, zu je_20 000 | einoetracen: erlin, Die Bekanntmacungen erfolgen | Gesellichaiter: Wilhelm Spieß und Curt | Friedrich Wüsthoff zu Dortmund. Die mtégeriht Neustadt, O. S, 5. 11. 1923. | trägen worden: 1. auf Blait 652 Stadt- | bert Wendriner, Arzt in Berlin-Lankwih. | ell!aft erfolgen nur durch den Deutschen | 1953 festgestellt. Mark und 19 600 Stammaktien, Serie B. | Die Firma lautet jekt „Cäsar Wornien ues den «Deutschen Reichéanzeiger“. Geiger, Kaufleute in München, ründer haben sämtliche Aktien über- bezirk, betreffend die Firma Gries- | Die mit der Anmeldung eingereichten | NetGanzeiger. Sténdal, den 2, November 1923. ; pu je 5000 eingeteilt, Die Aktien | Inh. Karl Jahn“ Mühlhausen. Allei- (Bish ai & Co. „Ew, iee 18. „¿Bayerische Kraftwerke Aktien- | nommen. Die Mitglieder des Vorstands Neustadt a.Riibenberge.[80300] | hammer & Söder Filiale Pirna in | Shriftstüke können bei dem hiesigen Amtsgeriht Schmiedeberg î. R. ' Das Amtsgericht. auten auf den Inhaber. Die Vorzugs- | niger Inhaber Kaufmann Karl Jahn, hier. Wel E K eipzig.) nbaber: Rudolf | gesellschaft“. Siy München. Neu- | sind: 1, Bergassessor a. D. Erich Fikler Im hiesigen Handelsregister Abt, B | Pirna Zweigniederlassung der Kom- | Amtsgericht, die Prüfungsberihte der | Schneidemühl. __ [80318] E Ô gftien erbalten eine Dividende von 10 %, | Mühlhausen, Ostpr., Kr. Pr. Holland, | alter, Kaufmann in München. Handel | bestellte stellvertretende Vorstandsmit- | zu Hostedde, Landkreis Dortmund 2. Re- st bei der Firma Aktiengesellschaft | manditgesellshaft in Firma Grieshammer Revisoren au< bei der Handelskammer | In unser Handelsregisler Abt. B ist | Stepenitz. ; [80325] bevor auf die Stammaktien eine Divi- | den 25. Oktober 1923. Ae E mit Wolle, Kammzug und Kämmlingen, | glieder: Die Direktoren Richard Kutichen- | gierungsrat a. D. Alfred Meißner zu ul, E zu Wunstorf (Nr. 4 & Södér in Dresden —: Die Prokura |M.-Gladbah eingesehen werden. beute unter 1fd. Nr. 50 die Firma Nudolf. In unser Pelaegtler Abteilung B dende ausgescüttet wird, Sie erhalten 2 Niesenteldstr. 30. reuter und Franz Gnke in Berlin. | Dortmund, Bismarcstr. 54, Die Mit- des Neg.) am 3, 11, 1923 fo r ein- | der Bankbeamten Martin Gelpke in | Unter Nr. 93 am 10. Oktober 1923 bei | Asch, Gesellschaft mit beiränkter Hattung | ift unter Nr, 9 beute eingetragen worken: außerdem noch die gleide Dividende wie 14. Michael Demmel. Siy Oberau \ Prokurist: Johannes Waehnelt, Getamt- | glieder des Aufsihlörats sind: Geh. fetragen: Kommer jeutat Arnold Seegers | Dresden, Hans Bo daselbst, Georg Ehr- | der Firma Dresdner Bank Zweigstelle | in Stettin, Zweigniederlassung Schneide- | Getreide und Mühlen'abrikate Gefell- die Stammaktien. Wird in einem Ge- München, Handelsregister. [79957] Inbaber: Michael Demmel, Gasthof- prokura mit einem Vorstandsmitglied. ommerzienrat obert Müser in Dort» m teinhude irektor Gu tav v, d. hardt in ähni -Hellerau ‘und Arthur Rheydt in Nheydt: Der Gesellschafts» mübl eingetragen orben Gegenstand saft mit beihränfkter Ha'tung, Stepeniyz <âftsjahre keine Dividende ausgescüttet, 1 Nen eingetragene Firmen : besiger in Oberau. / 19, Spar- und Credit-Aktiengesell-| mund, Geh, Justizrat Haarmann zu Heyde in Mesmerode. An Stelle der aus- | Geitner in Meisen ist erloschen. 2, auf | vertrag ist in den & 6 Abs. 2 und 24 | des Unternehmens ist Fortbetrieb der unter | ! Pomm. Gegenstand des Unternehmens: o erhalten die Vorzugsaktien bei der | 1. Ultra-Fitm, Gesellschaft mit be-| 15. Peter Müller. Siy Garmisch. | schaft. Siy München, Die General- | Dortmund, Berga seslor a, D. Hermann eshiedenen Vorstandsmitglieder Fabrik- | Blatt 616 Landbezirk, betreffend die Firma | durh Beschluß der Generalversammlung | der Firma Rudolf Asch in Stettin Ein- und Verkauf landwirtschaftlicher Ero näbsten Dividendenaus\cüttung unen schränkter Haftung. Sig Müncen. | Inhaber: Peter Müller, Dampfbäterei- | versammlung vom 17, August 1923 hat | Kette zu Herne, Die mit der Anmeldung direktor Adolf Brosang in Wunstorf und | Friedrich Robert Berger, Näder: | vom 4, August 1923 laut Notariats- | Schneidemühl und Danzig betriebenen | 3ugnisse, Brenn- uyd Banmaterialien e gaolum ba A e O M N GuA L R E L Rer n O t eres O gs gen Die Grdb um C As Ad (E VNdora riberer Fabrikant, jebiger Rentier F. W. | fabrik Heidenau in Heidenau: Die Pro- | protokolls vom gleichen Tage geändert | Speditionsgesäfte, Die Gesellschait ist A O I Rae Ms artsjahre, in wel<en die Borzugsdivi- : 1 1020. G l ungen. „beschlossen. Vie Srhöhung | der Prüfungsberiht des Vorstands u uer i i i ien- | fura i 1 i Lt! Ret, * nl j ergebenden Handelsgeihäfte. Stamm» r nit oder nit in voller Höbe be- | Unternehmens ist die Filmfabrikation, der | 1. P. Meier & Co. Siy München | ist durchgefühnt. Das Grundkapital | des Aufsichtsrats, können n der ui Aen Lins in Sieind ute “Un Berger r Heidenau, Üt eelaschen, Amis: O Nr. 112 am 23. Oktober 1923 bar rolil, GleiGartge und FMUNE Ten fapital 20000000000 MÆ. Geschäftss sablt worden ist. Der Vorstand besteht | Vertrieb und das Verleihen von Filmen | Offene Handelsgesellschaft aufgelöst. Nun- | beträgt nunmehr 10 000 000 4. Dem- | Dienststunden auf der Gerichtsschreiberei Direktor Gustav v. d. Heyde in Mesme- gericht Pirna, den 3, November 1923. bei der Firma A. Schaaffhausen'scher iberer Weise an Gescätten solder Art | übrer: Frieduid Passoth, Kautmann, aus einer Person oder mehreren Mit- | sowie Handelsgeschäfte mit allen in dle | mebriger Inbaber: Friß Schrepfer, Kauf- | ent)prechend ist der Gesellschaftsvertrag | eingesehen werden. | wde zu Vorstandsmitgliedern bestellt S Tr r Bankverein, Aktiengesell{aft Köln, | zu beteiligen. Das Stammkapital beträgt | Skevenib, Emil Winkelmann. Kaufmann, obert, Ins DOT (LL De Mora Filmbran@e ein)@lüglaen Artikeln, Stamm. | mañn in Münden. geändert. 1600 Inhaberaftin zu je| Münster i W. den 26. Oktober 1923. worden Radolfze11. [80309] | Zweigniederlassung in Nhevdt: Dem Frib | 5 000 000 >, Persönlich haftende Gejell- | Stevenip. Der Gefell schattsvertraa ist l Diesem liegt auch die Bestellung der | (apital: £000 Ce 6. Sind mehrere | 2. Bayerischer Eisenhandel mit | 1000 4 und 1600 solche zu je 5000 „4 Das Amtsgericht, Amtsgericht Neustadt a. Rbge um Handelsregister B_ Band Il |Uebis in Rheydt ist Gesamtprokura mit \after sind die Kaufleute Heimich Goetschel | M d. Ottober. 1923 fefigtitent Liebt nisicbtsratsmitglieder ob. Den ersten | Geschäftsführer bestellt, sind zwei oder | beschränkter Haftung. Siß München. | werden zum Nennbetrag autgegeben. E S ROEE 00 : Mas O.-Z. 63 it bei der Fe na Apparatebau- | Beschränkung auf den Gescäftskreis der | in Stettin und Friedrich Emil Noske in | Sesbäftsführer sind nur geweinshanlih Vorstand bestellten die Gründer. Die Ge- | einer mit einem Prokuristen vertretungs- | Prokurist: Karl Klüptel, Gesamtprokura | 20, Trockenplattenfabrik Kranseder | Münster, Westr [80293] Neustadt a.Rübenberge.[80299] Aktiengesellschast in Radolfzell ein- | Zweigniederlassung in Rheydt erteilt | Hamburg. Der Gejellichaftevertrag ist am | Uk. Vertretung der Gesellichaft berechtigt. selli>aft wird, wenn der Vorftand aus | berehtigt. Geschäftsführer : Willi Stingl, | mit einem Geschäftsführer oder einem | & Cie Aktiengesellschast. Siy München: Jn unser andelsregister A ist zu der Sm hie igen Handelsreariter Ab- | getragen: worden. Derselbe is bere><tiat, die Firma | $7 April/5 Mai 1923 errichtet. Friedrich _ Oeffentliche Bekanntmachungen der Ges mee Dur b ren B en, Mt | Münden, Die esem oer n | Mere P retfabrik Hafner | Dice Seoerolverlammlung pom 29, Dke | unler Mr 102 eingetragenen firma F Wang B ift am 6, 11. 29 unter Nr, 4 |- Durch Beschfuh der Generalversamm, | der Zweianiederlessuna \n, Rhatdst gemeine | Gmil Note ift allein berechtigt, vie Ge | iga!t etr'o'den dur den Dentben t : L E D 1 i : L AUTIEE DN7 N i lover 1923 hat Aenderungen des Ge]el- el u. Markhoff, Münster, vermerkt ie Firma Saatzuchtgesellshaft Deister | lung bom 5. Juli 1923 ist das Grund- | haftli<h mit einem Vorstandsmitglied | ellschaft zu vertreten. Heinrich Goetschel | HeiGtanzeiger und | bigiéeat Sadbpap meinsam oder dur ein Vorstandsmitglied | folgen durch den Deutschen Reichsanzeiger. | & Stich. Siy München. Siß verlegt | scha1tsvertrags na näherer Maßgabe des | worden, daß der K ¿ Gustav mit » endorf bei | fapital um 20 000 000 4 auf 25 000 000 | oder mit ei iten Prokurist cetcpast zu VETirELEN, Pence) So e } zeitung in Cammin i. Pomm. in Gemeinschaft mit einem stellyertreten- | Geichäftslofal : Karlsp1ay 24, Kontorhaus | nad T illingen. eingereichten Protokolls, im besonderen die | Petersn l Mann Justa N beschränkter Hastung, Düendorf bei att erböbt; L 5 der Sal ist TEE Der Oberlandet ‘Ptôrat Q q | darf die Gesellschaft nur in Gemein\<att | J ntégeriht Stepeniy, 3. November 1923. den Vorstandêmitalied oder mit einem | 2. Ziegler & Co. Gesellschaft mit | 4. „Südkraft“ Süddeutsche Kraft- | Erhöhung des Grundkapitals um 7 300 000 | bom 1 Auguit 1993 5 nit, Bruns Cn ftOtT, CNAAETTGOOI, SAMIIEIQIE L: OIER A T PN er Sasung Ut | eichnen. Der D berlandegge ore a e mit Friedrich Emil Nosfe oder einem ————

Prokuristen. Friedrih Ninderspacher, | beschränkter Haftung. Siy München, | wirtschaft - Aktiengesellscha\t. Siy | Mark beschlossen. Die Erböhung ift dur- | tender Gesellschafter i aue D V0 H IOEITONEN L CMERENTIANY 288 I E IG E ben d Meveriber U R MrEAA ct ODEna E 1 E Ee E E 1 TEMIR L L annbeim, ist Vorstand. Die Berufung | bisher Glauchau. Der Gesellschaftèvertrag | München. . Weiteres Vorstandsmitglied : | getührt. Das Grundkapital beträgt nun- | get fe ist after in das Geschäft Sl CLUedEs Züchbung hochwertigen Saat- d A is F bt. i a n N Ee 27 "Oktobe 1923 machungen der Getelischaft erfolgen dur<| Jm Handelsregister A Nr. 72 ist heute der Generalversammlungen erfolgt durch | ist abgeschlossen am 13. Januar und | Hans Bayer, Diplom - Ingenieur in | mehr 10 000 000 4. 600 Jnhaberaktien L "Pet E Bis it Sre ne D ferner der Erwerb und die An- E : bei mer Ti r, Deer & Tüde E 9 | den Generalanzeiger in Stettin. _, [bei der Firma Richard Blankenburg in einmalige Bekanntmachung im Deutschen | 13, Juni 1921 und 8. August und | München. zu je 10000 .4 und 260 jolhe zu ie] unt “X Nr 141 i E a a D Barpaceung, on, Grunden Me R [80310] Ge M + mit beschr änkt "Dafur eret} Schneidemübl, den 2. November 1923, | Tennstedt vermerkt worden, daß in dem Reichsanzeiger, Die Bekanntmachungen | 29. September 1922 sowie 4. September | 5. Süddeutsh -Sächsis<he Eisen- | 5000 4 werden zum Nennbetrag aus- nes schaft 9 ‘el 7 gilene S tvorbringung und zum An- und Ver- E tevcaistee.A d ese chaf Durch ‘Beschl G W Gol, l Das Amtsgericht. Gesbäftsbetried außer der Lohgerberei der Ge ellschaft müssen im Deutschen | 1923 abgeändert. Gegensiand des Unter- | bahnretlamegesellschaft mit be- | gegeben. Die bisherigen Vorzugsaktien E L n i inb e N Ger. Btenan he uon 12 Wo Vg inge Erste M L ammlu Lon 17 tober Schmeldemühl. [80317] | e EVECUDEI Und es Des on

ReicbSar eiger erfolgen. Die Gründer | nehmens ft der Handel mit Hypotheken, | schränkter Haftung. Siy München. Die | sind in Stammaktien umgewandelt haftende Gesellsboflee sink, kie Kenfleute [| aller Ae (ung Von Moreno e | Ratiboree Dampfseifenfabrit Adolf | 1923 ist ter Kaufmann Wilhelm Pierd-| In unser Handelsregister Abt. A ift | SEubwaren mit aufgenommen ist

sind _die irma Motoren-Beausffichti- | die Vermittlung von Hypotheken sowie Gesellschatterversammlung vom 14. August | 21. Kunstkeramik München Gesell- Franz Wessel und Gustav Petersmann nehmungen dritter Personen des vor- | Hofsmann“‘, Ratibor, ‘eingetragen: | menges in Rheydt als Geschäftsführer } heute unter lfd. Nr. 419 die Firma Dôkar 'Das Nmtögericht s

gungs-Gesellschaft mit beschränkier Haf- E Beteiligung an ahnlichen Unter-| 1923 hat die Erhöhung des Stamm- | schaft mit beschränkier Haftung. | beide in ünster. Die Gesellschaft ha bezeihneten nhalts, Stammkapital: | Die Firma is in „Seifenvertrieb Adolph | abberufen und der Kaufmann Karl -Ittner | Böttcher in Schneidemühl, Inhaber: T in I n

tung in Liquidation in Mannheim, As nehmungen, Stammkapitals 24 000 „M. | tapitals von 1 200 000 S um 420 000 #| Siy München. Ge1chästsführer Kaul | am 1. August 1923 begonnen 500 000 M. Geschäftsführer usw.: Land- | Hoffmann, Ratibor“ mit dem Siß in |in Rheydt zum Geschäftsführer bestellt. | Kaufmann Oskar Böttcher in Schneide- | TUsît. i [80328]

Nindersvacher, Gro faufmann, aare Sind mehrere Geschäftöführer bestellt, ist | und die Aenderung des Gejellshafts- | Bernhard Smit gelöscht. Münster L 97, Oktober 1923. wirt Franz von Döhren in Düendorf Ge- | Ratibor geändert. Die Gesellschafter | Jn Abt. A unter Nr. 1084 am 27. Ok- | mühl, eingetragen worden. ? In nnser Handelsregister Abt. B ist am

us, Friedri< Rinderspacer, Direktor, | jeder allein S tetungöberectns Gee | vertrags demgemäß, . im übrigen na<| 22. Süd - Film Aktien-Sesellschaft ' Das Amtsgericht. sell\Haft d beschränkter - Hafiung * Der | Waltraut verehelihte Sendler, A tober 1993 die Firma Peter Heiurih| Schneidemühl, den 3. November 1923. | 31. Oktober 1923 bei der uuter Nr. 68 annheim, und dessen Ehefrau Cuilie, | s{<äftsführer: Emil Ziegler, Kaufmann in | Inhalt der eingereichten Verjammlungs- | Zweigniederlassung München. Die Gesellshaftévertrag ist am 16. April 1923 | und Senta Hoffmann sind als persönlich | Reiners zu Nheydt und ‘als deren Ji- Das Amtsgericht. Leingetragenen Firma „Metropol-Palast