1923 / 270 p. 14 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

5 T

WikHelm Jessen. Inhaber: Wilhelm erner wird bekanntgema@t: Die; Karl Friedri® Eduard Schü eder Joh, Megiortns Gossler «&-Co. Die Friedrich Carl Jessen, Kaufmann, zu Ba a Rene erfolgen im Deut-| von ihnen ist befugt, die Gesell haft C. Gandow und A. C. A. L| Lrter e A und B, das agte Mt

Hambura hen R Der Vorstand inem Geschäft Kranold ‘erteil : ot: Da Orientalische Tabak. «& Zigaretten: t S orn des Aufsicts. Prokuristen au Mei "Die ‘Profuna Tod erl lo fien, Wesen O Cilera B ai 90 % daran * teilkabet D WwW î t‘ E D 4 nt r i l - S a n d E d S r E gi t E r - B 4 í sa g e # Ì- o ¡5

Fabrik „„Josko“’ Max Meyer. | rats aus einer oder mehreren Personen, | des K. F. E. Schüße ist auf den| teilt an Hermann Wilhelm Hans Aue. | Norddeutsche Veleuchtungskörvex.

“u Firma sowie die Prokuva des| die dur< gemeinsamen Besh!uß des| Betrieb der Zweigniederlassung be-| Je zwei aller Gesamtprokuristen sind zu- d B w fabrik, S. Zoskowib sind erloschen. Vorsibenden des Aufsictsrats und | schränkt. j sammen zeihnungsbere<tigt. 5 ges lls haft Sig: Ham L Metlen Dr. Johannes Klie. Die- Prokura des| seines Stellvertreters ernannt werden. Ferner wird bekanntgemaht: Die | Kotensen «& Butenberg. Gesamkt- geieniai i: burg Gesell, im Deutsche R ichSa 3 Q B B iche SÉtÉ {S L

E. V G. Stoppelhaar ist erloschen. Die Berufung der Generalversammlung | öffentlichen Bekanntmachungen erfolgen Putiar ist erteilt an Heinrich Christian A E aats 1E "A it E i ei Er und Leun t in ag anzeige

Konrad L. Niedel. In die offene | der Aktionäre erfolgt mittels öôffent-| im Deutschen Reichsanzeige uttfarden, Kurt Ludwig Juliüs Uhli t delsgesellshaft ist Erwin August | [icher Bekannimachung mindestens | Fred Marcussen «& Walther Kri Bruno Herbert J s leuieres, wu E a Pn e D L 270. __ Berlin, Dienstag, den 27. November 1923

mann Rüeß, Kaufmann, zu Ham-| 18 Tage | vorher, wobei der Tag der | Gesellschaft mit beschränkter Haf- WBandöbek Fe zwei aller Gesamtproku- R Cr C R E als Gesellschafter eingetreten. BeC atn und der Tag der Ver-| tung. Siß: Hamburg. Gesellschasts- fien jw jusamwen Sidmuneaberei@, 128 „B. A L arn Wa u P i t s : n GBesriftete Anzeigen müßen drei Tage vor dem Einrüctungstermin bei der GeschäftSstelle eingegangen jein. E <8

Max Weitel Aktiengesellschaft, sammlung ni<ht mitgere<net werden. | vertrag vom 20. Oktober 1923. Gegen- | Max Kappelmann. Die Prokura flleuven sowie die Betei ; ¡oun Petaniederlanans q embune | Be Grie, palte sini Ktn | s tes ntezehnert i Dae 7 | 2d ie E Tel Lot e T Tun S R F f Weigel Aktiengesellschast, zu| Wilhelm Emil Kleemann, Direktor, | stoffen, Stammkapital: 10 Milliarden | Gesellschaft mit beschränkter Haf- Mad lautende FingeteHt in J) Q B F andelsr f er Halle, Saale. [824671] Re icongriger. Bekannimachungen | Bestimmungen Anwendung, Alle Aktien | Leipzig. [80277] U lastung e icd Timna Johann Wes elch Sontag ark, Jeder Geschäftsführer ist allein | tung. u Stelle des verstorbenen | Mark. Jedes Vorstandsmitglied A eq | 0s feñige Ee x A B der GeselsGast erfolgen durch einmalige sind s Dane Tos ven Ee % ieben Jn das Handelsregister ist Heute ein» “H ermann Lou! er, Kaufmann f i mit der Befuanis, die Firma der dalbert Waniag, Kaufmann, sämtlich Fred Fordinand Me E E Dre: Frealteb s e Berlins Waller Augast Johannes David E glle, AGRS. S Gas-Aktiengesellshaft Stad t Halle | anzeiger. Gründer R GeleUschaft sind: E No November iber 1923 is irgen morden: 8048, betr. die Firma | Zweigniederlassuna mit einem Vor-| zu Bremen, und Arthur Franz Joseph | ringer, und Franz Philipp Ludwig | Zehlendorf, zum ee 6 Gesc E verin, „Kau ann, zu Hambur Eri n i das hiesige Handelsregist t. A ja. S. Zmeigniederlassung der emeinen | Fabrifbesizer ins Lattermann, Kauf- C. F. Döring in Leipzig: Ju das Ÿ ftandêmitalied oder einem Prokuristen | Sulius Machatius, Kaufmann, zu | Walther Kri, Jngenieur, beide zu | führer bestellt worden. Prokura i t Bes Gränku; u De A g. Gri 1 7 584 ist bei der Firma Mas Gas: Aktiengefellscha f qu Ba iaT ein- emel Ten De ggen, Bankbevollmachtigter | MasseIfelde. [82478] sgeshaäft Shticien a E, Bremen-Hprn, Die Ausgabe der Aktien | Hamburg. s teilt an Claus Hinrich Böge mit der G. Be befreit. O ist Sicile j M % E: Min n: dem durchgeführten Be- Lts Lte tto Firma Apotheke von Hermann Froh- Stblofser Aldin Cmil Limmer und dee f Deuts - ‘tschechische Kommissions- erfolat zum Nennbetrage. Der erste Serace wivd Leben Ht: Die | Befugnis, die Gesellshaft mit einem | Peter Heinrich Wilhelm Kruse. 2 Hande ge R L SMT Dans Sf der 6 eralversammlung vom t. gau mann Dr. Kurt Loest, sämtlich | wein, Zweigniederlassung in Braunlage, Eunstschmied Friedri Wilhelm B 4 Geest rb Beschluß, der Gesell: E R E S öffentlichen Be N eln Ntaaten . ifmeie Geld téführer oder einem Prokuristen erner wird bekanntgeniadt: Die u) Gde als person f uan (32 um 20 200 000 eg {4520000 i fre in Hoñe a. S. Diese An E e E. : Die Je Zweignieder- C bun in Leipzig, Die Sir “Y s zu d vertreien Bekanntmachungen erfolgen im Deub- Le Ee assung in Braunlage ist erloschen. schaft 5. September 1923 erri 7 chafter vom 19. Oktober 1923 ist der reinen Generalkonsul “Carl Heinri im Deutschen Reich Géaueiger. g g eut elchafter T K höht worden. Dur Beschluß der General- | ersten Aufsichiêrats sind: Kaufmann Karl | Hasselfelde, den 29 Ftobe 1923. f "Bl 12 {f L 5 des Gesellschaftsvertrages gemäß ubert Cremer, zu Bremen, Carl von Kroge « Co. mit at ad Mane>ke «& Peter Gesellschaft mit | oer Reichsanzoiger. Der Vorstand Mm 24. August 1923 E MNORLES vom 15. Septembe1 1923 ist | Nieftrate, Kaufmann Karl Müller, Bank- Das Amt Le E, A 566, betr. die Firma (F notarieller Beurkunduna geändert und Lilie Leopold Ostermann, Kaufmann; Haftung. Siß: Hembnrs. Gesell- | beschränkter Haftung. ie Ver- | besteht nah Bestimmung des Paal éergang der in in Betriebe des Ge- | $ 3 des Gesellschafisvertrags eutsprecend | direktor Otto Liebing. Von den mit der abon cha de Gas r Stamm Gesellschaft j u. a. bestimmt worden: Sind mehrere | zy Hamburg, Hans Carl Die>mann. schaftsvertrag vom Oktober A enam euie des Liquidators Ca U rats aus einer oder mehreren Personen begründeten Forderungen and Ver- | der Niederschrift abgeändert. Ferner wird Spe (a Gesellschaft eingereichten | Ieidelbe 821 E E r r Leipzig: f Geschäftsführer bestellt, so wird die] K t it Geaenstand des Unternehmens ist der | _ist beendigt. e Firma ist erlos und. wird vom Aufsichtsrat ernannt, Wilichkeiten auf die Gefellshaft if aus- | bekanntgemacht: Die dutberi orzugs- en, E von dem Ee [82127] | Eduard Weller ist als Gefchäftéfw er 6 M Mat fund f agel Rae | Ways "Gnmann-Bese, ‘Dinter | Ste Den iR i Wten C C I G A E e e Mer Ly T0 06 e iee % IBOk | Plane des Berlamns un, M (D t in fun Wars Dat her R Hense Haff Bat nb F ührer oder dur eizen u Marbura-Lahn. Von den eingerei- x| Bekanntmachu tse m ind in Stammaktien umgewandelt. Neu rats, kann em unterzeichneten } Oelfabriken Aktiengesellschaft in Mauer Gurt Städter, beite in L F mit« einem Prokuristen vertreten. | len Scriftftü>en, insbesondere von dem | U Futtermitteln. Stammkapital | Prokuva ist erteilt an Ferdinand Stark ekanntmadung im Deutschen Reichs Das Amtsgericht. _Abt, 19. ausgegeben sind 2009 Q Alien ju je nom. eri R Ginsicht genommen werden. als Zweigniederlaffung mit dem Hauptsi C I LEOA - Vladimir Taussiag. Kaufmann, u | Prüfungsberiht des Vorstands und des 1000 000000 Æ#. Geschäftsführer: | und Emil Garms. anzeiger. Die Gründer, welche \ämt- 6000 und 5000 Afti den 12. November 1923. eon teder [ung s „Haup ih E 13 183, betr. Tie Bons M Hamburg, is zum weiteren Geschäfts- es fann bei dem Gericht Dou S von Kroge, S Brenner « Vahl>e. Die offe Ls lihe Aktien übernommen haben, sind; s und 1000 Aktien zu je nom. n E U fiade val S Amtsgericht. Abt. 19. Li dieies Wilhelm Diekhut ist Wil. Ét "f d ge “ute 00 <8 E führer bestellt worden. Einsicht genommen werden u Quellenthal bei Pinneberg. Prokura Die Fimm ier a aufgelöst wor Dr. jur. Reinhold Wilhelm Sendfen Gn das Bielige Handelsr ister Abt. A | 1000 auf den Namen lautende Vorzugs- A ERS E ATRBEE T Fein van de Loo, Direktor in Mannheim, A [ O E E riedrich Friedrih Behr & Co. Schuh: | Jett-J < Dérärbituitdn: ist erteilt an Walter Kun ath. ie Gi ist erlo Syndikus, Dr. rer, pol. Daniel Es 3534 ift heute die ofene ndels- | aktien über je nom. 1200 4. Die ersten | amm, Westf. [824741] als Vorstandsmit lied best it. Dans umenthal in Leipztg erteilt. warengroßhandlunn mit be- S t A un S ris E tung8- Ferner wird bekanntgemaht: Die | Böttcher Eggel g. Die essene mann, Volkswirt, Hans Carl Eduard elshaft Kunstwerkstätien th u. [2000 Aktien werden zum Kurse von 98 000, Handelsregister des Amtsgerichts Abt. B Bd. Il g ‘s qu 4. auf Blatt 17676, betr. die Firma seite Haftung. Durch Beschluß tiengesellshaft Ober Wal- | zffentlihen Bek efanntmachungen erfolgen andel8gesellscaft fft aufgelöst worden. | Lippoldt, Kaufmann Hans Henny ulz in Halle a. S. und als deren per- | die übrigen zum Kurse von 100 3 aus- m, Westf. Reinh. ‘Stre>enbacb L Ges i ‘baft Bi Pin VoEma in Bssa: Ams ist E das Stammkapital e 500 000 Aweignebetlassung der "Lirma Fett: e pee Aktiengesellschaft. In Di L Co G Gesamtprokura t e jy Guth.” anfmoen alter Schul, gegeben: a. S, den 12. November 1923 mit 589 13, November Frid [Wi Fer Baur in Heltels ix Heidelberg: als J Suhober audgescheten L ry os S E a Qs tee | neten, Oer & Batten, | dee H B80 h De Eins | r ns Gat Wilen Peel fe le B T E can De Das Kintsgecis, WE 18 Seltiate is fm jf Le ent A bts A A : 11 die Gryohun N o —_ gesellschaft in Hamm sei vem eidelberg, den 13. it prin vember 1923. 2 offenen Danteltgefelfat ist des Ge: | M, See r Sgfitererad pom | des Grundfelials um 50 00000 Æ | mann, A Halle, ante: C ha sellschafter Joachimsthal am 7, Dg" Juli 19923. Geaenstand des Unter- auf 100 000 000 4 dur Ausgabe vcn | Vereinigte Kalenderfabriken Gesell- thies, M: biganwalt, Malthäus Leith fell a S., den 19 November 1923. In. das hiesige Handelsr ister OLeN 3 | die Kaufleute 1 S Sudbrink in Dort- Ez Sea Kai Tir: Ke ne. ew Tidruke ‘tes Go tober 1923 dur< Tod ausgeschieden; nebinens ist der Handel, insbesondere 10 000 auf F lautenden Aktien | schaft mit beschränkter Haftung. Direktor Rudolph Severin, Pr felde Das Amtsgericht. Abt. 19. Nr. 716 ift heute die Ausspand: Werk- ra Z Seen Lichtenberg in Hamm, [82479] | ¡häfts entftandenen Verbintlichkeiten des gleichzeitig ist Witwe Emma Zoachims- der Import und die Verarbeitung von | {4 je 200 de us LCVO) aur 2E Gesamtprokura is erteilt an Walter | Woldemar Emmerich Oehler und A euge-Aktiengesellschaft zu a. S. ein- Leo Schlefinger in Witten - Ruhr. | Weiligenstadt, Eichsfetd. | brsherigen Inhabers, es gehen auch ni<t thal, aeb. Gottfeld, zuu Hamburg, als Fottèn sowie der Betrieb aller damit lautenden Aktien zu je 2000 Æ sowie | Erzgvaeber mit der Befugnis, die Fivma Rudolf Heinrich Oskar Sturm, 4 alle, Saale. (O 469] | getragen worden. Gegenftand des Unterneh: (Geschäflözweig: Großhandel mit Tabak-| Bei der unter Nr. 70 des Handel& | is in dem Betriebe deten Kerds> Gesellschafterin einaetreten. usammenbängenden Geschäfte, insbe- Go D ten U des $ L mit e Pro u eidnen. Ge. | li zu Hamburg. Von den eingerei Po i E DESE Rege: leben t. B | mens ift die Verwertuag on Patenten und waren. Geschäftöräume: Handelshof in register Abteilung A eingetragenen Firma | rungen auf fie üb E begriï esellshaftsvertrags beschlossen worden. | Heinrich erkemann s fen SSriftstückon, insbesondere von efenoefeltibaft mit iets ADNE f Schutzrechten Aa dem Gebiete der Wexrk-( Hamm und Verkaufsstelle in Dortmund, | „M. G. Oppenheimer, Heiligenstadt“, iff | 5" auf Blatt 17 678, betr. die Firma

jengmaschinen aller Art | Sriedhof 6.) heute eingetragen worden: Dem Kauf* | Beruhard Funke Lweigniedez-

SFulius Gertig Testament. An Stelle sondere auch die ada an N Die Kapitalserhöhung ist erfolgt. | {äft ist von Walter Heinrich Berke- Prüfungsbericht des Vorstands und dem Prüfungöberi orstands un M [le a. S. eingetragen wor jowie der Belrieh einer Maschinenfabrik | Wanner [824751 L E E Eimer in Heiligen- | (affung Leipzig in L eipiig: Prokma ift id ex |

des Oberlandesgerichtsrats Dr. Knorr ist Generalmajor a. D, Adolf von Sell, t A es und _ der Srwerd und | Grundkapital 100 000 000 t, eingeteilt mann und Hans Peter Berkemann, | (58 À L h Be s ufsichtöra s kann bei dem Geridht Wäisein * artha < Wnning in Halle a. S nd die e Dtr liguna an folhea und ähn-| Jn das Handelsregister ist heute ein-

zu Hambura, zum Mittestamentsvoll- die Fortführung -der Fett-Import- und] jn 50 000 Aktien zu je 1000 M, 10 000 | Kaufleuten, zu Hamburg, übernommen H

att d i clm Sul Engrgei | Per mg Gn S A: | fn g e dde 18 1008 Wten | part, De dae P O Gama “Bente ns wen sfe rien Gust hel [l fa ie gw Tas Gent wi a RSUREL R: ten 2 Nrventer Se Dit Sind 2

rivollstreder find an. die Lia 80 000 000, einoeteilt in 15 600 Fnhaber De Abi ee Fris C Un S oder 148 vegonnen. | * sag8-Aktiengesells<aft. Sib: Huy halle a. S. dea 10 November 1923. éefragi 1000000 d 2 Dona ist der n Abteilung A: D icht. 6. auf Blatt 19043. betx. die Firma

mente A V, Stamm aktien zu je 5000 und W0| 3 E êr rb A, e * ri Christian Wilhelm D eier, Kauf: 8. ; E R e Se Das Amtsgericht. Abt. 19. ta Der Gesellschafisvertras if am & Wo. “D: Kan inn Will g oren Wohenstein-Ernetthatk. [82132] |Beeleseober Es. Hambang Filiale

s m nderu om Sie L Dem Kaufmann iam S L E S

T S e E Î 18 ded Slbesi@ertrags vor Ernst Gewann, Ehefrau Sophie Helene tober 1923. , Gegenstand des Uni Éayze, Saale ga4791 | Ver 22,3 fesigesteilt und durch die | in Hannover ist Prokura erteilt. Ee O „Handeläregüier, für diz Dans Gert Bas Rebliug f erlesden,

prokuren find erloschen e S Justizrat Dr, Martin Drucker, Rechts- | Antonie Hamann, aeb. Wellenkamp, und | nehmens 1k der Detried bon Aru n das hiesige Hardelsre er Abt. B 1923 ct. Der V e ung Firma Friedrich Hah Gersdorf, | satt 19658, bett. die Firma

Land- und Stadt - Bank Aktien-| wird die Gesellschaft dur zwei Vor-| Tnwalt, zu Lipzig, is zum Stell- | Ernst Robert Wilhelm Hamann, Kauf- reien, Verlag von Zeitungen und ale D 718 heut E ap j e ore] Zu Nr. 1454, Firma Otto F. Seiß i n * | Geißler & Friedel in Leipzig: Die Firmæ standsmitglieder gemeins<aftlih oder ' aum Dle G damit im Ausammenhang stehenden ist heute die ervertriebs- | stand besteht E nah Bestimmung des | & “Co. Gesellschaft mit beschränkter Haf- | tingetra E daß die Handels | lautet künftig: Wrns Friedet.

vertreter des behinderten Vorstants- | mann, beide zu Wandsbek, sind als Ge Geschäfte. Grundkavital: 200 000 00 | lib alle - ¿Musg - Lo L Sblland g io Lorjiberden des Aufsichtsrats aus einer | tung: Der Kaufmann Leo Hülskamp ist MENEIES E nah DWêeerane verlegt a A -% Blatt A Fi uma

7 eider inm Leipzig: Die

G R Prokura ift eret an dur ein Vorstandsmitglied mit einem Max Henry Karl Kreimann mit, der e 9 mitglieds St. Forgach bestellt worden. sellschafter eingetreten, Die offene Mark, eingeteilt in 200 auf L Qubeber Mel hat in Halle a. ngetzagen, D on oder aus mehreren Mitgliedern. | a[s Geschäftéführer ausgeschieden.

E Di L f PRTR A j Ber E: I Nr j Oi N Ar E T L s Eg Pei: Mitg. Oi AOA Pie FAR R T A E M: - z G G Uta p84 Mbit; p P B p T M O R R At U L Em Ta

Befugnis, die Gesellschaft mit einem Prokuristen vertreten. Der Aufsichts- Prokura ist erteilt an Hermann Sobel- del8gesellshaft hat am 1. Januar Uschaftsvert ind t hat das Ret, lnen Vorstands- obe Me ellshaftêverirag is am Oktaber e mehrere Vorstandsmitglieder vor- j Amtsgericht Hohenstein-Ernstthal, L L A E O E O E E! s r< ein Ce mann Daniel Dans Ah ges Borstard: Friedrich Carl a ee agi mitglied oder einem Prokuristen zu ver- | Hamburger Verlag Gesellschaft (pr Dei Pocsiandömtaliever gemeinschash fs der Erzeugnisse von Robzude abriken | Vorstandsmitglied in Gemeinschaft dat ininmer Ér ns in „Hannoder: Hohenstein-Ernstthal [82433] L s innt S2 212, (ete: “cker eilt anhefrau Grna Kleinfeldt, gsb. See Dibee tee (en 4 lein Ferm U deli Die E ex Hastung. Dur Be: | [< oder durch ein Vorstandemitolid Fe (end von Halle, Nosib und | en Cet D Wn ener Wird | Gegenstand des Unternehmens ist der Es | In, das biesige Handelsrogister für die | AtGenneteLschajs in Lewzig: Otto Seite remen. Jeder von ihnen ist allein | 9ysgabe der neuen Aktien erfolgt zum tammkapital um 49 999 980 000 «| mit einem Prokuristen vertreten. Vov Wien Behufs Ausführung des Ver- | der Gesellschaft werten im Reichsanzei oe (werb, insbesondere der_ Seweh, und} ute auf Vlatt ie Firma | Schnabel und D s Eiferich find als _ Bruno Lorenten. Die Firma ist er- teilt an Hermann Os P êr- } Nennwert. 000 000 000 M erböht, sowie der | Fand: Dr. jur, Bernhard Walther M f¿auftrages kana É s S die [ veröffentliht und erhalten hierdur für ees der Eisenerzbergmerke as Wociidaae zu Sohansick Ers: | Mitglieder des Vorstands ausgefcieden. loschen. eilt an lten sterloh, zu men 14 Novembe 5 des Gesellscha iövertrags ent Blun>, Ragicun, Adolf Goeu, Ne rarbeiturg dieser Grzeugniffe auf Ver- | «lle Aktionäre rehtsverbindliche Kraft. elicitas, Katharina, Ane und E u betr., eingetragen morden, daß der | Zum Vorstand is der Apotheker Martin Gustav Römhild. Die offene Handels- mit der Befugnis, die Gesells<aft mi Vei gart 2 e “a An Lt acándert worden. dakteur, und Leo Jsaac Lessmann, pucbszuder für Mechuung der Roh- Die E Einberufung der Generalversamm; | mlich gelegen in der G s f Dee AeiDE r Handelêmanrn Angust | orenz in Leipzig bestellt. gesellshaft ist aufaelöst worden. Fn-| einem Vorstandsmitglied oder einem Heinrich Hans Cb 4 ele [aller 3 M. R. Lessmann it A saac Kaufmann, sämtlich zu Hamburg. Ter caleiten E eiFübren Die Gesell- ngen erfolgt durch den Vorfißenden des geler Westfeld bei Stadtlohn, Ber : l in agg aen r] 10. auf Blatt 15098. betr. die « haber ist der bisheriae Gesellschafter Prokuristen zu vertreten, ._| Hans Wilbelm E D Gre ggert und Gesdiitan : Matimenn eo Faxe Ferner wird bekanntaemaht: Dit Mf: ift berechtigt, sich an ähnlichen Unter- | Aufsichtêrats an einen vom Cinladenden Münster, und “Betrieb von Eisenerzóerg- uégeschieden ift Der Uhrmacher Kurt | Dycferhoff & Widmann ra Günther Carl August Römhild. v! erner wird bekannlgemaht: Die ï ilhelm Grih Grieshaber, Kauf- | im Gesch? ftsfü E et, den. | Bebanntmachungen erfolgen im Deub bett lussltérats an Ort unter Mi werken. Die Gesellschaft ist berechtigt, t, | Ernstthal Weißhaur in Hohenstein- | sellschaft Niederlaffung E im anntmacungen erfolaen im Deut- | leute, zu Hamburg. ‘Die offene Handels- ATLSIUYTET Er WOTDEN, hmungen zu beteilinen, Das Grund- unter Mitteilung | Untern Ernstthal ist Juhaber. s erer e Eri mt Gean tg Rubol | sen Keicbbane ger Der orstand ber | Feielidaft bat ama 1. November 1828 | Sgt. eric an Mare? Nubin | asche aus eher Dey oder aus meh Ey esch! ans. dem Sreior Hans [e E aiomina dels egts Be [i Ene Lea us rege hax Umtegerus obi Snhal, | 10° 1s L Le Ponte Edward Friedrih Geera, Hoe. zu| steht je na< Bestimmung des Auf- begonnen, Casati & Lederhausen Gesellschaft | Lkeren Miitaliede Ernennung und M, M > aus dem Direktor lassen ist, ba M en b rgefl lt au er» } und sih daran zu beteiligen. Das | den 13, November 1923, Grundkapitals u Saberkundertiine erau Hamburg. Die offene Han del8gesell-| sihtêrats aus ciner Person oder mehre- Vulkan Reederei Dampfer August | mit beschränkte 6 ift Tue Durch Festsebung der Anzahl der Vorstands i n R S. dem Direktor Paul E und E T E Un der Be- kapital beirägt 20000000 4, Great gat : K A L E zwanzigtausend Mark mithin auf mac land s am 1. November 1923 be- A S roy s Ea mit beschränk- Beschluß der Gesellschaft Von 9, No: een des u Æ Higrats den a n kinzweig in bold: in g e rg noi beide Tage nicht mitgerechnet, eim Zet: E M u. je 5000 M ite E Handelsregister is b N er Milltonen meiden isi L [A s ist heute unter 7 efSiülin a Go. get eictgiutiee | i) Vgg fesehon, De e | tes, Metereh, Dompfer, gans | [etage tent maler les fe: | fn ms de, Gele 9 F ait i de lele Wer | Gde fe G fas, d Zune L Lene De RHER | fans ‘u, SE Pilié Guresn | Brei ae S | Haftung. Die rtvetungsbefugni mit verant: | urkundung geändert und u. a. bestimmt e le ufung der ner tung der Gesellschaft zu. Ferner wird “vat aas Otto à E Halle, S ana L. er Wete E Sl arren, | ralvertammlung vom gleichen Iage hat big f des Liquidators Thomälen is beendigt. | Aktionäre erfolgt dur öffentlihe Be- | ter Haftung. worden: Jeder äftsführer Mt versammlung der Aktionäre erfolt Wtinnioemaht- Das Grundkapital ist . der Diplomingenieur Hermann Mein-| vrtrag ist am 11. September 1923 fest- Husum Juhaber: n Julius | Erhöhung des Grundkapitals um steben : kanntmachung, die nee 18 Tage | Vullan Reederei Dampfer Albert | ¡[sein E TAE dur<h einmalige Bekanntmachuna in Mi f auf p ven Snhaber A E Me hordt in Weidenau a. d. Sieg, I. der E Big y Begntanegec einem es M Es 1993. | E E Bs in L

Die Firma ist erloschen. Fnhabér: Ferdi-| vorher in dem Gesellschaftsblatt erfolgt | Killing, Gesellschaft mit beschränk- | QOxion Verwaltungsgesellschaft mit Gesellshaftsblatt mindestens 16 Tag muwerte von je 1 Million Mark zer- Las E Faul Breitenbach L Siegen befuet: besteht f area gu tva I r tebenhuae ee] ig A L / S N uen. ærfallend. auf fun s

Ferdinand Kalweit. t Kalweit, Kaufmann, | sein muß, den Tag der Veröffent- | ter Haftung. vorher. Der Taa der Berufung und M 4. R oph lihung und den Tag der Versamm- | Vulkan, Reederei Dampfer Otto T # “Marclow ti is Dr, der Tag der Versammlung werden 2E euégerebene cmiliche zum}. 48 S a t Mitaliedern, fo erfolgt die Vertretung | x et undachtzig Millionen Mark. beschlossen. Fwan Holm « Co. Prokura is er-| lung nicht mitgerehnet, Die | Kalthoff, eiti ad mit be- | rer. pol. Alfred Mekger, Bankbeamter, | Hierbei ni<t mitoerecnet. D A men 8 bellert au Dagenieur irie v. Mandel in Naum-| der Gesellschaft entweder durch zwei Vor- | [82481] | Die Erhohung ift durBgeführt. Der Ge= L Adolph Joseph Theodor Peler e Pn A Vulkan Meeterel Sapser Franz l Hamburg, zum Geschäftsführer be- nit Fei f mde Dre iur oba em oder mebreren 3 tiiglicdern die bom E S h Due fünf Gründer haben e Bela R es ge. bei S anb Grecckel au Weliiteriang dom A, Laber I nommen haben, sind: Dr. iur. © Y fim i andêmitglie ammen ichen Deutide. Tee M tneiani a Wilbelm *Dhonau P Gpeilian | E A Besch p PeTNte Baltische Siiitalis Gesellschaft mit Pri S: ‘Bernbard G A jt mit "einem ae ail liede d des “Aussiltsrats find: E fins R, Per er Vorstand stand befteht | L E auc ane S, ‘üm U. Navemfes 1923 fle riatéorelee ls vom 0. Mat 1523 fa g llschaft Berlin eignieder- üsse vom - ilhelm rnha ro h N T aus einem oder mehrerer 4, 17, 18 und 2

R B | at: dbr d g | (e Ms has Sv er G: | RISEg Winne M Set Anf on Gott 2 ti M Bn P | Bin Dea Weg B R E T Ct M S ce 28 ‘G RN e E S d eutsche Textil- n von aiborn nah Hambur, D vivatmann, Heinrih Bernard Mi. ie Bekanntmachungen l Èù j laffung der 0 a aide zu | Die atuêgabe ‘der Aktien erfolat zum led worden, : i Wilhelm B Aman, Steingröver, Kaufmann. und Dr. ret. Munzen der 7 Gejelishase er bis E v. Mandel ‘Das ; Grm Ee e U in erfolgen us den Deu "Reichs | Vanber g in Königsberg, Pr, eitel E | llee m main dux An in O Berlin. E. Shmidt ist aus dem Vor- Kurse von 100 %. Je 1000 Æ# einer grie Korkenfabrik Aktiengesell- fte n am rg, zum Geschäftsführer be-| yol, Bernard Benjamin Fischbein, 1 Deutsch ‘Die Be- 1000 auf den Juhaber lautende Aktien anzeiger. Die Berufung der General vertretenden Vorstandóbe igliedern desb be aniueteben. Mach dem Bescblusse der stand ausaeschieden. Lothar Peisach, Vorzugsaktie gewähren ein fünfzeln-| schaft. N L erteilt an Peter Baiern: Lipft dt. D Kaufmann, sämtli<h zu Hamburg. Dit“ fung L p ata es f e E über je O e. Die Aktien find mit | verfammlung erfolgt dur Bekannt- E E Reiche inm Königsberg srersamurlung vem 30 Mar 1923 Rechtsanwalt. Carl Arnben, Kaukf- Bas Stimmrecht bei N über m August L ehmann. delôgesellschaft Mee t hene Han- | | Ausaabe der Aktien erfolat zum Kurs Mh einmali öffentli et 4, [einem ufichlage von L 10000 % aus- | machung im Hn Reichsanzeiger mit | Gesamtprokura h erteilt, è in find 5 275000 Æ der VorzugSaËktien Lit. A mann, und Max Müller, Kaufmann, | 1. Beseßuna des Aufsichtêrats, 2. Aen- | Muller ne & Co. Besen al nbe ist E ausge grereen von 10000 %, Der erste Aufsichtörat chung dergestalt da daß M e Bos E aidilage bei der Anmeldung ein- | tiner Frist drei Wochen. Die Gemeinschaft mit einem ordentliczen : oder in Stammafktieæ umgewandelt morden. sämtli au A O qu stell derung E Gelellshaltovertrags, 5. Su ads ejhränfiee Tholh K Adolf N L U Geleise esellschafter N aus: e R nntmachung und dem ne d er General- | Œreihten Sthriftsäbe Ras aas qm 4 Ema: der Gesellichaft, die ämmtliche E E e Ver* | Weiter is ue< eingetragen worten: Die

vertretend orstandsmitaliedern be-| lösung der Gesellshaft. Für den Fa ¡ rt Ringelholß, Kau ; aufmann, zu Hambura, Moriß Kayser, F : : fungéberih emmenr | amml Ftobe felt worden. f der Auflösung der Gefellshaft erbalten e Hamburg, ist zum weiteren Geschäfts: a Hohner A ufi nge sel ghaft. In | Kaufmann, zu Hambura, Professor Dr, jh Bens : fi von mindestens E hes beri mann Maas Dawe, 2. "Fabrifani Det Amtegeridt Insterburg, | hat die R mama abg Marti’ mern Égaza Georg Plange, Das Geschäft ist von} die Vorzugsaktionäre vorweg aus dem | führer befiellt. mo E 13. Ju s 19983 it d er E ionäre | Salo Goldberg, Syndikus, zu Berlin | last sind: 1. Dr. Hans Otto, Lobe- viforen fann bei em unt E rid Ane S Buchdruereideftter (ranz K E C O vierzig Millionen Man i in viarzigtausend einer Kommanditeesellschaf? A E enh E T sellschaft mi Di C Company Ge- wes Gru A 2 ung aleule Frib Reiss, Daner BA 2 Oberamtimana Abolf Särandes Gericht Cinsicht genommen werden. Der | Tes, 4. Kaufmaun Carl Tölle, 5. Kauf- | B Pelze Handeléregister è if heute Aktien ie amens iat zerfallend, mit» Persónli haftende | apitals 30 % der zur Verteilung | sellschaft wit bes<ränkter Haftung. | out 169 000 000 -% dur Ausgabe von | Cent A M. ris Meiner tien, 3. Amisrat Andreas Lide, hei Prifangtieredi ter Mevisgren fn s Dae De an Bt R Rostocker Hankelägcielliait mit bes lionen ofen Die Grböbung

nommen worden. Gesellschafterin: Geora Planae Ver- | stehenden Masse. Der erste Aufsichtsrat Durch Beschluß vom 25, Oktober 1923 Kaufmann, zu Hambura, od elun eli aft mit S besteht aus: Eduard Johann Grösser, | ist der Gese s aftsvertrag gemäß nota- 0 T le 10000 und N modi E m b a ¿ Cin BATLA ri n S. den 12. Naben 1923. Walde i emen Mem 2. Kaufman Noberi rae Paituna Zweigniederlassung E of Hogenthurm. Der erste Aussichts- er RERDOIRA Ó stand ars Jes, Arierteintens ist der

t Hambura. Die Gesell-| Direktor, Friedri< Albert Otto SJfen, rieller Beurkundung geändert, n - Haftung, zu gg eu ge nhaber lauen Aktien (Litera B)} Hamburg. und Dr. iur. Karl Klüp t be elch au, T O Ti Das Amtsgericht. Abt. 19. von Löbbe>te, fämtlih in Hannover, der

haft hat acht No und Ne N S Diniktor e L a, bestimmt worden: Gegen- uje 1 be{lossen worden, Ju Recht t bur ì otofells Crt olifabrit Wftiengesellschaft. | kampf, Kaufmann, fämilid iu Bieemen A E E Ie T, | 09 Generalversammlung der Uküge | Bo es eten E Scbritistides Mate Tevisbenthal, gener Aktien werden um Nennwert ausgegeben, | Handel mit landmirtshaftlichen Grzeug A Efidber 19 morden. in de s S 3 und 4 ad Sik: Hamburg. Gesellschaftsvertrag | Deutsche ebezengf abrik Püters Oelen und Fetten aller t inabeionbere oe vom L ree ber 1923 ist die | insbesondere von ‘dem Pr E g tttergutsbesiber c, S Fabrik | Jn das Bieten Handeksregü Aa Die mit der Anmeldung der aft nien R ift die E E S : Ver den 20000 Aktien fund vom 1. November 1923 mit Aenderung Defries Gesellschaft mit beschränk-| von Schmiermitteln. Die Gesellschaft mäß Zee Beurkundung bescblossen ‘redi M0 6A Me BN el or Dr. Rieper, S dat f ist heute die t Maas, aé. Aiengesel En SRELULS. (nilasomidre M L andere erneh mungen au Snbab E i ware aat ME btêrat a. D. Ried Drache HE ff, ein- Caaderi rstands und werben oder sid an sol | a7 ania orzuaËa / térats, Tönen auf der Gericht | G : e Quiiis lauten auf den Namen. Ihre Ausgabe

vom 9, November 1923. Gegenstand | ter Haftung, Bean ist befu; chn mit dem Gegenstand thres und u a. besuimmt worden: Die

des Uniernehmens sind Fabrikation und | Hamburg weigniederlassung der | Unternehmens gleichartige oder ähnl nommen werden. t î ä astsfi L e nliche | Firma lautet: TrossingerHarmonika- Transunion Internationale Trans bie athal, 4 PSRELR Ns Walter | f Lu n alle a. S a. S. A sich t Le s eingesehen werden. Fus be Must i. Der Gs exselgi zum Kurse » die Bestimmungen

Vertrieb von >emish-pharmazeutischen irma Deutsche Hebezeugfabrik | Untemehmen zu finanzieren, s Produkten aller Art, insbesondere des Püter: -Defries Gesellschaft mit | werben, si< an sol r A fié Ne Aktiengesellschaft eres, vort Aktiengesellschaft. Durh 2 Win vor C L E D. Vertrich von Azetyien mtsgeriht Hannover, 14. 11. 1923. allein oder zweï î Vorzugsaktien g unter dem Namen „Chinosol“ ge-| beschränkter Haftung, zu Düsseldorf, | zu betreiben oder thre Vertretung zu L E Is ArE A LAUN der Generalversammlung. det Dit der Anmeldang » ci nee g, Schriste [Un une Sauetstofi, Be Verwertung der bierbei ———— kurist und e ien s über die bisherigen Vorzugsaktien. lier unh n den, Sandol gébadn | Galffgfieezng nom f, Dejenbee | feigen, wie ad Fefeontn | fal arr 21 Sept 1025 De Wonkeruna | dee S ver GdinS ay game Porr dex Pai fumaileriS de den Gante M mten Eg et | Fe tus Panbliiier D Mee 2 | sm gh S e S 2 U | Friedrich Anause“, SüHitate Ler: ¿ves Aufsichtsrats damit zusam- | ist die Démlellina und der Vertrieb vön mehvere Gesästeführer Be tellt, so A er Fs 3 und 17 des O Brundkupital: a. M. na Hamburg verlegt worden, z s I O des Aussihtsrats, kömen | app “g rát weit Harburger ivarensabi „Phoenix” | 56 D 2 im anutal Eni, [ icherungäbauk A. G. zaa eweis in genden e 2e Volom | e U surt B Been | GesGt osibae eneiniaa ee | 100000 000 «A, eingeteilt in 98600 UE Der Geribtai dag der des Amiegr d Dn ereerei enceseben werden, von | [al bp L "Hu: |eingeinazen: Duncß Bescbleß der eneral: | Deelsien Mcitazuaciote Ber Gesel: | ir Puivalversubercza im Berlin den y ie Beteiligung an r gemeinschaftlih o ; i ; è Î È in e S M s e Dae ähnlicher Art. Stamm- gus Linen Geschäftsführer mit elen Un U M m B) * L O Abteilung für das Handelsregister. -- M: n Piateribt fam aub bel e: Ee mann Thi LEnE Va Kaufmann die $8 5 und 19 Zum e Oktober 1923 sind Se | sleliverteas mit den enterungen Verein uu als Tleimneren Vereim îim C igs n M | B ihne hut 10 3e Ge | Dad Genau: Die Qomttro | une wit lam di P uts ati M [1e 8 R S Mellaa| E iada0o 2 u WUNOS a tal 1) Le H P L Eten dietettctain: Besteht: dar Morflank 6s t as e inlcafilid f bas E U n pra M ertvilt der Vibberiger Ger aus e L En D lat zum Verantwortlicher Schriftleiter 5 alle e E Gs Ss Betcaté var: 0000 & erbt | E ERT E Ge Denlmeguelmeht s de Firma f 901 auertamt N IIERE Mitgliedern, K m e A schäftsführer mit einem Prokuristen semtprotriftin Helene Auguste Maria | Aktie (Litera D ‘Vébäbrén 10 Stzrer | Direktor Dr. Tyrol in Charlottenburs. Vi das Feste Handel jfler N t Gefell}a Ms a ai ont) aag die auf den Jnhaber lauten | Betrieb der er Jueiguiederlalsava im. | 12 Col Matt 22379. beir. die Firma dur 1e e oder dur L ibe a can E ines? E ues Muths & Col Dis iitica B ¡even die vg A he Gesell- N für T e f 208 is E boi der Firma Joss [de E m ‘eingeteilt R 11 000 30000 Stücke R M den teilt Qu burg: Sehtwerinscbes Am n | chat in in » Dio : mitalied und einen Prokuristen ver- aufmann, und Albert Koch Ingenieur, des A, Heidman; j Ae ben Gegenstand v T ar Doriegee Ver E N, lautende Aktien im | sind, “29 L M Vo raugsaftien die 9 ( n ist Os, Gesellsbaft den Gegenstand der Be- | Nehnungsrat Mengering in Berliï 4 elleben eingetragen: rma i ung vou 2. tober 1923 hat c elnen Vorstandémitalicbern He O a Z Diselbork, L rokura ist | Rosen ahl & Koppel,“ Die Prokura Glußfafsung bilden. Im Falle einer Verl L Geschäft N a ring Mit ievh 9 Ae traze von je E 8 T ie L Inhaber aher ien wnd R Laida Lahr, Baden 2489) | Grhébung des Geundkapitals um neunzig C Bec ju Mea iron l oe OILE B l ra L L E i : M aon oe E t sind us erlag der en sf en 2 enge fir. Var M Works Las und f 4 Der Vorftand wird durch | sind. Alle Altien find mit Gerim | Kaul fe E: éregiftertintra Gabe 1 198,0 ma i u je xdntonsend Murk yerfallend, mithin MEan r r tinine S A L f Schüne- r and Krü L ih Düsseldorf, Willy | Walter Bernthal. Inhaber: Walter | (Litera B) aus dem Liquidationderlöse Dru> der Norddeutscheg Buchdruckerei unl Galle a. S S, E 12. November 1923. ten Gesombauifubigrat ernannt aefiiebt | 1923 1983 E aide L Min 1 e Aue ( Feikt, Zu Zigarrenfabrikant M Der: E CRRNRITLE à ge , zu Mülheim a, Nhein, und Bernthal, Kaufmann, zu Hamburs, _* vorweg azu deen. Der Rest entfällt Verlaaëanitalt, Berlin, - Wi elmstraße t Das Aaiariti Abt. 19. dund Jen Vorstand oder Au at dur ea finden e im "GesellsGafiöveeten | Ut Thei sdoviheim h a Yrns } Dun) S D N g L s 78 2 00 NES is Baatnadae Ie Deutschen | für die früheren Vorzugsaktien gegebenen den 6. 1895. Umtägeridt | vertrag vem 10. Juli 1923 1923 ist Seel dat

E