1923 / 271 p. 11 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

M

Uufsbtsrats führen die Firma der Ge«] 4.- Nr. 852: Die Firma Eb. Zimmer-1 4. Abteilung D unter Nr. 16 ams 2 am 14. 11. 93 bei der Fa. Direction \ Firma in Gemeinschaft mit ei Ae die lerie es Nufsibisrat | mann & "Kiekert doit mit be- j 12, November 1923 E Firma - ‘der Disconto-Gesellschaft Zweigstelle Ek- | standsmitglied öder E R Der

i î anf t Elberfeld, Siß von | mi brik für Molkereibedarf, Ges. | li: N., Siß in Berlin, L s i i F eG; GUNN, Ae A e f i (dn E R A A : é l i | r SieleciealeeA Die Vercin is BE Elberfeld verle t. Ge i E Balinna in Rordibenrmen: Der Fiebeclalnna in Eklinaen: Se t tas y 7g «& Co, S E E Zweite Z entra [l-Hande l Sregister-Beisage

fee werden vom Vorstand oder | stand des Unternehmens ebernahme | Geshäftéführer Brandis ift verstorben. | mann Wieland, Direktor in Stuttaart, | Gesellschaft mit beschränkter Haf-

una dur< einmalige Bekannt- | und Fortführung des Crelchäftöbetriebes Liquidatoren sind: a) der Kaufmann | ist Gesamtprokura in der Weise erteilt, | tung: Dr. Rudolf Gutermuth ist als a4 L G “E E : C : machung im Deutschen Reichsanzeiger mit | der Firma Gd. Jimmermann u. Kiekert | Theophil Mann in Hildesheim, b) der | dak er berectiat ist. in Gemeinschaft mit | Geschäftsführer abberufen. Der Kauf- » i É en RNeictSa j i i mnladungsfrist 14 in- | offene Handelsgesellschaft in Elberfeld, | kaufmännische Angestellte Louis C> in | einem. persönli haftenden Gesellschafter | mann Alexander Kublmann i : M / Æ y g é : n 3 d einer Gin ungsfrist von 14 Tagen ein- | of estellung und Deus fon Om Or emmeR. NGO r der fes me R Gideren DCGUrien É a. M. gilt au Geschäftsführer Fravtfurt ¿ E F pri n 4 Er und rLEU En aa an E Cr Di ü die sämt- j Artitein. 1e Selle ist bere<tiat, | Generalversammlung vom 7. November | Firma der Zweiagniederlallung in ° 1981. anconia Akti s : : : E s i ;

nt iee E J E s zur Erreichung ihres Zwe>es Grundstü>e | 1923 wird unter Abänderung des $ 9 des lingen zu zeichnen. . \chaft für Sabrikation G | : i Berlin, Mittwoch, den 28. November 1923 1. die Klö>ner Werke Aktien esellida t in luï ermazhen, Fan Ld, Pra C e A Ter s Ee U (Bae ias Amtsgericht Eßlingen, fealidee Art: Die Firma s oeändert E: is H E : A O G E E A id Pt P Ge E L : : Gs L

ï j it tien» | lallungen zu erriien 1 “nl | aufgeloit, m T nn.}. É tvéoivaiimie inie äti in: „Franconi tien - : s efriste e e n : ea ? i E E ————— S N Ee E R Unternehmungen ähnlicher Art und in Statt MRr U 82789) Bauslein - Fabrikation“ e Ql E M vel | nzeigen müssen drei Zage bor dem EinrüctungStermin bei der Geschäftsstelle eingegangen jein. “M Kommerzienrat Dr. h. c. Peter Alo>ner E. Sama e beträgt, 1 ‘Million Pen unfer Handelsregister V t beute Firma: J°F Prins, Eatiei: Kaufman, tober "1923 Hat FesWlossen das Grun: z A ee Begi 1. Juli 1923 üb K | : | a Haus Hartenfels bei Duisburg als | 2as- Siamm : In unser Handelsreaister B ist heu irma: J. F. Ohms, Cutin): Kaufmann | tober lossen. das Grunds 5 ¡T L d i inn am 1. Juli ergegangen. | Kaufmann 8 i i d us derten der Firma Klö>ner & | Mark. Der Gesellschaftêvertrag n am j hei der unter Bie $33 eingetragenen Ge- | Johannes Friedrih Ohms, Lübe, ist aus | kapital um 9 Millionen Mark zu er- Handelsregister. Eee önlih haftende Gesellschafter And bie Deut dert Deries n ages Gf ag ‘das biesige Handelsregister N E Stier E Go, in Duisburg, 4. die Klö>kner & Co. 9, September 1922 errichtet L ) qu sellschaft mit bes<ränkter Haftung in | der Gesellschaft ausgesieden. höhen. Dieser Beschluß ist dur{gœführt, ankfurt, Main. (Fortießung.) heleute Kaufmann Hans Börris und | meinshaft mit einem stellvertretenden | in, Abt. A unter Nr. 145 die offene | tung iß: Lamburg Geselischafts- Duuebueg 5 d g rit R oderei 1d Gesells, aft So Sind mehrere Aas E MOIAIL. ais Seetnt Gutin, den a Ee 1923. Un, geträa! péranmehr f 3290. Radium-Ch elle Uttion De N. pe E, beide bee Born amitglies das nicht allein zeih- | Handelsgesellschaft Gebrüder Heilbrun in| vertrag vom 16. Oktober 1922 mis Duisburg, 5. die Klöckner Neederel un Ire Fragt gese mi rän ung mi mtsgeri illionen Mark. rhôöhung i haf t E ter i P n- Erna May, hjer, ist | nungsberechtigt ist, ev. mit ei ei i : 2 Í Koblenhandelsgefellschaft mit beschränkter Gelcbaftöfährer bestellt, fo i ieder zu | dem Sib in Crfurt einaetragen: Durch E ewitrenten erfolat dur Ausaabe von 9000 Inhaber- peselschaft. Unter dieser Firina ist beute | Einzelprokura erteilt, 9“ | Prokuristen die Firma S E e B ola, Sai L: A 1 vou L lotiober T, Haftung in Duisburg. Serie g s s ee) t zujammen ml! | Beschluß der Gesellschafterversammluna | Fallersleben. [82451] | aftien über je 1000 Æ# zum Kurse von une Aktiengesellschaft gemäß Gesellschafts-| A 10353. Steuer- und Nevisions-| Gießen, den 10. November 1923. brun in Jmmenrode und der Pferdehändler Fabrikation und - der Vertrieb von

Den ersten Aufsichtsrat bilden: 1. der | tinem anderen Geschäftsführer oder einer! | vom 19, Oktober 1923 “ist der Sib der das hi ister Nr. 3 | 500 %. Dur Beschluß der Generals yctrag vom 10. Zuli, 13. September und | büro für Bank, Handel, Judustrie Hessisches Amtsgericht. N ilbrun i J | : vorstehend zu 3 Genannte, 2. der Rentner Prokuristen berechtigt, es sei denn, daß | Gesellsdaft von Erfurt nah Halle verlegt. i der F Reit Beienrode versammluna vom 3. Oktober 1923 sind E E anb Les Uriornebrens t e Da Df Landwirtsc<ast T E 7 : = i felah cam 1 Zenwar 928 egonnen platien auf Grund des Berfabrend genst: s. ist die Her- reußen, dén 16. November 1923. welches laut Deutshem Reichspate

Florian Klöckner in Löttri er | Ihm die Einzelvertretungsbefugnis be- 14. N 1923 iu Bei i Köni , | die & 1, 2, 5, 7 und 19 des Gesell- ; ehmens i Osfene Handelsgesellscaft seit 1. Nö- s ora er Richard Mancee in Düssel: ees Finger Zimm R E us Amisgeridt. Abteilung 14. ee Bus dami cer ez e [cbaffwveriraces acändert Won Bosieht Ne Chemie Phnstk uns Eletteos Lee 1023. eriónli battende, m S auser Handelsrogister B fl beute hüringisches Amtsgericht Nr. 336928 Kurt Kmentt in Trop- orf. „L S F , : E ; „| der Vorstand aus mehreren Personen, ( _QHEMIE, SPONNL: | ettros retung nur gemeinsam ermächtigt Nr R 2 : r A tas L s : : “Éon den mit der Anmeldung der Ge- | vonn in Köln, bestell, Den Kaufleuten | pr eure, (69784) | wh. h Grubenvorsnd i (nen oe | fh iese nur berectiat, die Gesel Fin! fallender Gegenstände, Präparate, |ielschafter sind" 11e Büherrevsoren | Voikéhausbaugesellichaft mie , de: | Grosackönan, KaeHsen, [828091| 2000 000 00 4 Sind mebrete Gs n agatatien S NLe (L | Fri Mrfing gnd Lugo Died, bede | PNtrtf Hundeleifer B if bente | Daa nr won (L E B O R Cg PsLina von Bar iGangiacban qu eder [al Jud e Metlen oto M Lrdere Bn (n O me In | aeaen aa e Mils o s en Sett Gatte D esondere dem Prüfungbberihl des DoT- ; L ; : ¡t | folgendes eingetragen worden: mtsgeriht Fallersleben, 10. 11. 1923. P ur , einem Dor- bieien. “Das Grundkapital beträgt zu Wiesbaden. “getragen worden. Gegenstand des Unter- | getragen worden: E ellschaft dur zwei Geschäftéführer ge» tands, des Aufsichtérats und der Re- | Weise, deß ieder in. Gemeinschaft mi ter Nr. 987 bei der Gesell ti Sdbauinno standsmitolied Alleinvertretungsbefugnis edie Grundkapital beträgt | A 6774, Heiurih Hermann: Den ne : Pad d ir 1. Bl je Fi ; a 0 N visoren, fann bei dem Gericht, von dem | inem anderen Prokuristen zur Ser Silmuth Stange Gejellschaft cie Vestenberg [82790] | u verleiben. j Villonen Mark upd s in 120 ne | Kaufleuten Daniel - Louis Philgud De iy ute Bewirtsehaltmg Gutav Hornunf Seislemne G] I iten uan Revisorenberiht au<h bei der Handels- der Gesellschaft berewtigt U. e l t Präntier Haftung“ mit dem Siß in| Syn unser Handels ister Abt. A ist bei B 675, Seddernheimer Kupferwer?k S Gründer kind LIRIOnen Zart |Heinrih Schmitt, beide. zu ‘Féankfurt | lokalitäten sowie Erwerb von Le 2. auf Blatt 538, betr. die Firma | - treten. Gescäftsführer: Carl J lin kammer in Duisburg-Ruhrort Einsicht Ta Een i S erfolgen Erfurt: Georg Hoffmann ist als Ge- | Nr. 74 heute einigütcoam worden, daß die S E M alf Kr Si in Dee hper 6, M G U Pton Sre _ [stüen und Etrichtung von Gebäuden, Die | Jos. Heinr. Bürger in Seifhenners- | Ludolphi, Kaufmann, und Otto Christian E br Amtsgericht Glberfeld. [Gal eiber avsgelGieban am an E Firma Carl Otio Goschüg erloschen ift. E O M es iee Major Rosef Kurt Freiherr von Gorüß | Die Getelfchet et E mier? | Welellschaft ift zur Vornahme aller mit vor f Blatt. 545, betr: ‘die Firma | Frana Kófter, Architekt, beide zu Ham» a L E : in Erfurt zam eschäfts ührer bestellt. f R ici bidtis: ieder tats 1923. | fiFen Vorstandämitalied bestellt. P ae Cette R Ne M ist erlosen- 3 P A ibe a Deni uet Berirdues Ackert «& Kühnel in Seifhennersdorf: ‘Ferner wird -bekanntzemaht: Dis EibenstoeK,. [82778] | EIbiug. [827821] b) unter Nr. 181 bei der Gesellschaft | p, 9270111 „O. Esvag Elektro-Handels- |'Bankprokurist Wilhelm Lenz zu Frank. | p 2,09. Dr. Nobert Müller «& Cv.: | stehenden Hilfs- oder Nebengeschäfte be- | Die Firma ist erloschen, =| dffentliden Bekanntmachungen erfolgen Im Handelsregister ist heute cin-| In unser Handelsregister Abels A Tes E: mit dem Sih be- E ufer, Lolbeldrézüer Abteilung A E u r E i tale furt a. M.,-5.. Kaufmann fred Fa sere el, ; E D ellshafiévert apital: 1000 000 E: v : Badareic Sra im. Hamburger Fremtdenblatt. ie getragen worden: ist heute unter Nr. 846 die Firma „Anton Erfurt: Die Prot G Ves Théobor ( noel | ist bei der unter Nr. 86 eingetragenen | Mainz verleat. In Frankfurt a. M. i u Frankfurt ‘a, M. Diese habén älle | alleinige Inhaberin ter Firma. ellshaftsvertrag vom 12. Mái 1923. Ge« f d tvo ztcbevid Pr dr dgs Gesellschafterin Frau Sebesta-Loydolt Z z g n 7 H: r : V ge a : : - erieol. N 7 urt a. M. ist j | B ; nige Inhaberin der Firma. hâfts : Arbeitersekret L ; 1. auf Blatt 393 für den Stadtbezirk | Neudenberger" und als deren Inhaber der ia Erfurt: N erloschen Dem Küufinánt Firma Friß Maßler, Festenberg, ein- | ¿ine Zweianiederlossuna errictet. Ln ola M URI: A T - "A 8493. Norddeutsches Elektro- gee O e 0 Johann Bie In Pandelregisier ift beute auf dringt in die Gesellschaft ein die Rechte,

Fi irgi ften- | Kaufmann Anton Neudenberær in Elbing : s : ul . | motori | ata : Ee Ee j welhe sie und ihre beiden minder» ay it Gere K einaetragen. 9 Oito Stiefel daselbst ist Gesamtprokura Se E äbren über das Ver- ast malt Der sbeänkter Haftang M Peter von Gorup in Franksurt ua Se S A A walsky in Gleiwiß, Sind mehrere Ge- | Blatt 81; betr. die Fuma Juliu ährigen Kinder als Erben ihres vers Otto Sethmacher in Eibensto> —: Pro-| Der Frau Resalie Neudenberaer, geb. | erteilt. : ¿n | mögen des Kaufmanns Friß Maßler in | Mannhei i Qwei L M (s ung , M., b) Chemiker Wolfgang Palm in | ein K 8 ditt au a. M.: Es sind Ma oorer bestellt so wird die Gesell- | Langes g Ae I Aktien? Hbeberen Mannes aus den Verträgen Di eme Bln ares | Prio in idina (l Tir Be vor: | 7/9, tnter M 65, be der GVeMigaf i | Pen 1 bard Belau vom A DE jn ‘Arontsurs a Me "De Firm ie PEenburt Bit Gehalt ird [geren Die Einlagen von biet Kom | Prafursfen ernanni finde au dard den | Sade Satirsbors, eingetragen | Fah rit Nui Aientt zu Lteypon in Ei eid) j erteilt. U Ae P S e LA i nt Ci e ertreten: wenn der Vorstand aus. einem | \nanditi gen, s en ernannt nd, auh dur einen |n : S Ma i Dage Ban 1 et ao gege | “U Su Menke ei (M mi Kg Spin, Ge oige SIIEA 13. November 1928. etl" P end de PBK deckt, von Visen mem Let | "A WE 9 ronfsuriee otgruna | Prise fetteitie "D ie ren | 2e Sontag ven 28S | Wo he aenesane ps vdenteies die Firma Max Lenk in Schönheide und R efübrten BesHlusses der Generalver- L Firma Danzas & Co. Gesellshaft mik orstand. aus mehreren Mitgliedern be- | anstalt L. Jsenberg «& Co.: Die | Registerrichter vorges<riebene „vom | tember 1923 hat die Erhöhung des| el, pie Auéênubung des patentierten als deren Jnhaber der Bürstenmacher L M aunlus vom 5. Oktober 1923 ist das | Festenberg [82792] | besbränkter Haftung in-Franfiurt «M eht, von zwei Mitgliedern der“ einem Firma if erldscben M Geer vorgeschriebene Bekannte Grundkapitals um ses Millionen vier-| Verfahrens geschlossen hat. Der Wert * Mar Edwin Lenk in Schönheide. An- | F1bing. [82781] | Grundkapital um 60 Millionen Mark er-| In unser Handelsregister Abt. A ist bei | Dur Besbfuk vom 1. Zuni 1922 iff itglied und einem Prokuristen, Dem | "4 4003 Ohlenschlager Riemann: | ec arschlelische Zetntg ior mebece | Bunderttausend Mark auf siebzehn Milli, | F soesevt worten und wird diefer Be- gegebener Geschäftszweig: Herstellung von | Fu unser Handelsregister ist heute in | höht dur< Ausgabe von 60000 Stück | Nr. 54 beute eingetragen worden, daß die | das Stammkavital um 900 000 4 auf faymann Sieg EN e en | Friedri August Riemann ist aus der Ge- |, Une erl elisde R A quen Maxk dur Uugabe van $00 Stü sellgesebt Dea 00), ie) nier De e mtsgericGt Cibenstod Alleilnag B unter Ne 90 die CUT arun ause E E Festenberg, er- | 1000 000 erböbt worden Fri, daß er in Gemeinschaft mit einem | (f seite Wle Erie Ren eie | Amtsgericht Glelwit den 12, 11, 1923. | Mark und 4 Stü Vorzugsaktien jum | Levdolt als voll eingezahlte Stamut» 7 / afi mit beschränkter Haftung in Firma | Nennwert lautenden Stammaktien. Vie | to]<en 1, R | E E e e eal itwe Sofie Riemann, geb. N 2 E : j : Ml i am 14. November 1923. «Papierrohso P raue s 1 s Ae O es A u n Amtsgericht Festenberg, 14. November 1923, As D Tue U Mee Nen ia naahereGtiar ift, "reu, a Prot s F E Gejel: Gleiwitz [82303] Cat N t en S escloslen. Chem at Dce Aktiengesellschaf\t, _o„ {mit beshrankter Ha ung“ mit dem Sth | Kure von U ó erfolgt. Grun —— i ( ] fs ebéîmer Justizrat Dr Emil s t ‘als persónli iftende Gefell» s e j s : E k: 4" Bérlin Aweiattedert

Eisecnach, s [827791] in Elbing eingetragen. i fayital beträgt nunmehr 120 Millionen | Forst, Lausitz. [82793] furt'a. M.: Dos Stammkapital ist P d ofe attet ée tu L: “Dr, Gatterin, eingetreten. Sie ist“ von. dèr a2 A t E E Erböbuna ist erfolat. i E gu ti g m R tren „n das DAe ere Gls A ift heute ; E Bea el s „N éi Be R L P n beiden La Jm Handelsregister A A 63 ist be: R Mar U Vom E 00 Sigwart Ruppel, e) Nectsanwalt Dr. A e Ders U ael Asen schaft in Firma ¿Gebrüder Gabriel iu | Der Gesellschaftsvertrag vom 20. ai | Chemikalienhandel ftiengesell» kingeiragen worden: , Z N . Augujt 1 und 6. /Xtoder abe des F. 1. ejelja tr die Fi iedr. Shmid i < VUO d iur. Geora Benkard \ämflic< p; Al8 wel nder ° A X Ga A “119 ; O . 2 t li i Pal B wi ver Birma 8 (p at S D D S ha Wte Gat V8 Smn Le Va Ga (t Mae ofete m tin f 200099 Ui y U Beinen ‘dfe oie er Smjonn Geme Mnenn | ie f Antänattt Vielwig fe [1 der e rafen * von | fn, 2-Buni jf, Grnsars helm Warne>ke, Eisenah: Dem Kauf- | Fahren abgeschlossen worden. fapital beträgt 120 Millionen Mark und | ge[ö\t, Die Firma ist erloschen. Mark. Den Kaufleuten Franz Unter»- ere die Berufung! der” Generalvérsamris | Frankfurt a, M.“ in- die Gesellschaft | 13 11 1923 : G 28 ember 923 laut Nötariat8proto- Untertiehmens ist der Handel mit mann Hans Prophet in Cisenach is Pro- |” Gegenstand des Unternehmens ist der | besteht aus 116 000 Stück Stammaktien Amtsgericht Forst (Lausiß), weger und Max Clstein. beide zu Frank» lung, erfolgen ‘im Réichsanzeiaer. - Die | © etreten. j : » Mise V s ten G folls von bemfelben Tage im & 5. ab Chemikalien 'Avolbeklirearen nd Uno kura erteilt. e d An- und Verkauf von Altpapier, Lumpen [‘und 4000 Stück E je auf den 15. November 1923, furt a. M., ist für die Zweianiederlassung mit der Anmeldung überreiten Urkunden, | 670: J. P- Schneider jun.: Die ; « Ade worden ge 1 0] wandten Attikeln “Die Gesell haft _2, unter Nr. 12 bei Firma Gebrüder | und Knochen. 3 : / A und 1009 4 Nennbetrag lautend. O n E N S insbesondere der. Prüfungsbericht des Sou rg Mes Ge a ist erloschen. Gm A Ra: ge eee Der Mindestkurs, zu dem Stammaktien | kann sih an gleiHartigen Unter» Schrader u, Co., Eisenach, und unter | Das Stammkapital beträgt 600 Misl- | Die Stammaktien tragen fortlaufende Frankenber#, Sachsen. [8274]]| . Galerie red Flechts Vorstands und Aufsichtsrats, können bei 2353. Gesellschaft Pietät Hart- Ha gregistereintrag vom 16. November | ind Vorzugsaktien a uszugeben sind, ist | nehmungen bèteiligen und solche er» N E G tes Firrna M. S lionen Mark. Die Stammeinlage jedes A A E pra die Be Auf Watt 504 des Handelsregisters E dis E s tem unterzeihneten Gericht “eingesehen E Nasolgon: Die una Dieeonte Gesel Biveiostells Er ter auf 100 % festgeseßt. ' rihten. Grundkapital: 5000 000 ,

Siena: Vie Firma ijl erloj><en. ? ; trä illi atiien orilausende ummern, n . F; A : Dem 1M al R Se T A709 C P Wibconio- ast weig]tele wäb. 1 D - i ist i y i Gesellschafters beträgt AEEEN betr. die Firma Siedelungsgesellschaft | Maßen in Düsseldorf ist Einzelprokura O Hans Trompter Gese: | A 8909 Paul Dirlewanger «& Co. : | Ginünd: Dem Direktor Hermann Wie- | T Gim as eei 2 s Wi R

Thür. Amtsgericht Eisenach, Mark. 1-—4000. Das Stimmrecht der bis- T A ( / lew ; i e den 16. November 1923. Geschäftsführer sind: 1. ber Kaufmann | herigen 4000 Stück orzugsaktien char ón erg i. e aua us e erteilt haft mit beschränkter - Haftung. Die Prokura des Willy Strobel ist er- E ana odetiaitang Gesamtprokura für mitglied ist allein vertretungsberetigt,

Facob Adler, 2. die Kaufmannsfrau | wird dahin geändert, daß es statt des , Con Di j B 3288, Pavven- und Papiere Unter dieser Firma is heute“eine Gesell- loschen. i : (o in Schwäb. Gmünd | amburg. 1 Vorstand: Dr. Richard Hoffba Vhristine Clisabeth Adler, geb. Jochem, sabe des, a das fünfundwanzig- i ausgeloft. Der Zigarrenfabrikant gi rot fn p bia e dicie Gn i Sins L e ad es R biet C ee, e ia Grd Stei erteilt, das A Mere e it, Eintragungen in das Handelöregisier; A E E Charlottenbur, Franz © ; 7 9 tee: QUaeti rant tuna. nber di esellsbafisvertrag ‘vom 22. tober Es ; : : 4A E L i 15.- November 1923. i oilge, Kausmann, U rlin-Wils Nr. B 20 eingetragenen Schraplauer | äftsführer ist allein zur Vertretung der des gleichen Nennbetrags betragen e E O niaren S ntera, Firma ist heute eine Gesellschaft mit be» 1923 eingetragen worden. Geaenstank p be eon ener Gesellschafter Someurfdal nir E aber | E. A. Jencquel & Co. In die offene | mersdorf, und Ludwig Friedmann,

Kalkwerken A. G. zu Schraplau ein- E berechtiat. Del ist $ 18 ae Ferner Y den 16. November 1923. schränkter Haftung in das Handelsregister des Unternehmens is der" Tucbhandel Wolff, e ige, Ban Gs ustav Sigmund. i S mit einem anderen Prokuristen zu Handelsgesellschaft ist Charles Overweg, | Kaufmann, zu Berlin-Schöneberg. getragen worden: Die außerordentliche | Elbing, den 14. November 1923, S 19 Abs. 1 Saß S n erung r eingetragen worden. Gesells>aftêvertraga Fengrös, insbesondere dîe Uebernahme und | f anden s: ist ‘ein Kommanditist vor- | s "Wi ctt Amtsoeri6t Gmünd aufmann, «zu Hamburg, als Gesell: __ Ferner wird bekanntgemacht: Die Be» Generalversammlung vom 10. 9. 1923 hat Amtsgericht, Beneralversammlung betr.) dahin ge- z 1 [82452] vom 16. und 29. Oktober 1923. Gegeno Fder Fortbetrieb des zu Frankfürt a. M. g 7 6. Sem i E f mtsgeri<ht Gmünd. \chafter- eingetreten. s kanntmachungen erfolgen : im Dentschen ändert: Die Berufung erfolgt dur<h den | Frankenstein, Schles, stond des Unternehmens sind die kaufs bisber unter der Firma Hans Trompter 1776. Semai Homburger: Ju- ( Arno P. Huyke. Gesamiprokura ist er- a dee fe Der Vorstand besteht

Eisleben, [82780] / Im Handelsregister ist bei den unter | beide in Glbing. Jeder der beiden Ge-

die Erht zung des Grundkapitals um S Ter Abteilung A | Md, h f e ans 1776. 3 Þ ; A i | 9 S afti d Vorstand oder dur den Aufsichtsrat dur | In unser Handelsregister Abteilung männis<hen Geschäfte des Handels mik bestehenden, dem Kaufmänn 3 Tromp- | baberin ist jeßt die Witwe Gella Hom- | Görlitz. [82805] | “teil ea e a N x ] 6 120 000 4 (6000 Stammaktien un [82783] | einmalige Bekanntmachung im Deutschen | ist bei der unter Nr, 151 eingetragenen | Papen und Papier. Stammkavital: [ter gehörenden Tucbgeschäfts. n S burger, geb. Rosenbaum, hier, in threr} Jn unser Händelsregister Abteilung A O E U E OnG e iges Bes S t

P E S TIE E S B E M A E C E T A C R zet E OASET P E E L A E M B E t E f. , Wadi Ff

2 zugsaktien über je 1000 M, auf | Elze, Hann. : | s : : : : L nmbat iden Ter, e : h : den Inhaber ima. beschlossen. Die Im hiesigen Handelsreaister ist fol- | Reichsanzeiger, weligens vei geo Firma Friß Krets<mer, Kohlen und | 19 Milliarden Mark. Geschäftsführer: kapital beträgt zwei Milliarden Mark. Figentwalt als Statutarerbin. ist am 14. November 1923 folgendes ein- | prokuristen sind zusammen zeihnungs-| fammlung ernannt. Die Berufung der

Erbödung ift dur<geführt. Das Grund- | gendes eingetragen: vor dem Tage, bis zu Kalk en gros und, en detail, Frankenstein, Kaufmann - Karl Isaak! zu Frankfurt Der Gesellschafter Hans ‘Trompter brinçt 4483. Conrad Jfer: Offene Han- | getragen worden: u beretiat. i neralversammlung der Aktionäre ers G O 18 1 ; arge 320 000 M & 5| 1. Wteilung A unter Nr. 24 am interlegung der Attien (S 17) zu ge- [Eee E ronen E E a. M,, Kaufmann JosevH Awerbuh zu das von ihm * unter der Firma Hans delsgesellshaft. Der Kaufmann Willi | Bei Nr. 2000, Firma August Kott- Raphael Benjamin. Die Firma ist er-| folgt durch öffentlihe Bekanntmachung des Gesellschaftsvertrags (Grundkapital) | 9. November 1923 bei der Firma J. H. | |hehen hat. 923 bornen Anbaber Fri ‘Kretsb1 ¿6” | Darmstadt. Die Gesellschaft wird im FTrompter. zu Frankfurt a. M. betriebene Zser au Frankfurt a. M. ist ‘in das Ge- | with Jnh. Bruno Kottwiy in Görliß: | loschen. im Deutschen Reichsanzeiger mindestens ist geändert. Woge in Glze: Die Firma ist erloschen. | Srfurt, den 15, Novegibéc 1 i4 herigen Inhaber Frib Schell mer hal d Wee der Kollektivvertretuna durh zwei Tuchgeschäft mit - Aktiven und Passiven schäft als persönlih haftender Gesell- | Der an Marx Hübner aus Neuliebel | Huss & Co. Aus der offenen Handels-| 17 Tage vorher. Der Tag der Berufun Éiéleben den 12. November 1923. 9 Abteiluna V unter Nr. 30 am Das Amtsgericht. Abteilung 14. die Kaufleute e N E Und | Geschäftsführer oder . dur einen Ge» nebst -dem-Firménre>t nah dem Stand sa er eingetreten. Die Gesellschaft hat | bei Rietschen, O. L. ist in Geschäft Þ ' ‘gesellschaft ist der Gesellschafter Chem-| Und der Tag der Bekanntmachung fa " Das Amtsgericht. 9. November 1923 die Firma J. H. [Ernst Storm, bei sA F reslau, ibe schäftsführer zusammen mit einem Pro- vom 30, September 1923 dergestalt in die } 4m 1. September 1923 begonnen. Die als persönlich aftender Gesellschafter ein- } nitus- ausoe\cieden: gleichzeitig ist Carl lerbei ni<t mitzurenen. —— Woge, Gesellschaft mit beshränkter Haf-| Erwitte. : [82785] | offene P s errichtet, ae kuristen vertreten. Die Dauer der Ge» Gesellschaft - ein bah das Geschäft vom Prokura des “Johann Wilhelm Jferx ift | getreten. Die Firma ist in August Kott- |': Georg Johannes Dünn, Tischlermeister ründer, welche sämtliche Aktien über» Elberfeld (82443) | tung, in Elze (Hann.). Geaenstand des | Jn unser, He enter Abteilung B | A5 1. t veer f aid git 0 er | sellichaft erstre>t fi auf die Zeit bis 1. Oftober 1923 ab als ‘auf Rechnung der | erloschen. U E RN wiß, Junhaber Bruno Kottwitß und | zy Hamburg,- als Gesellschafter ein- |. nommen haben, sind: Franz Wottg t Das Handeléregister ¡ft eingetragen | Unternehmens: Die Herstellung und der | ist heute bei der unter Nr. 2 eingetragenen eberaang der in dem bis A: b; lig zum Ablauf des 31. Dezember 1923, sie Gesellschaft- geführt angesehen wird. Der Frankfurt a. M., den 14. November 1923. | Max Hübüer, - geändert - und unter | / getreten. Die Firma ist geändert in | Kaufmann, zu Berlin - Vilmerédorß i das Handels { Vertrieb von Pappen und Papierwaren | Firma „Westfälishe Kalk- & Stein- des Geschäfts begründeten Verbin ih- | verlängert #i< von diesem zunächst vor» Gesamtwert dieser Einlage wird nah Ab: Preußisches “Amtsgeriht. Abteilung 16. | Nr. 2257 des Handelsregisters Abt. A] Huss & Dünun. | Frau Harriet Wottge, zu Berlin-Wils 1 Ta 3 November 1923 in Abt. A | aller Art, insbesondere der Fortbetrieb | industrie mit beschränkter Haftung in Gr- | keiten und Forderungen auf die Gesell- | «sehenen Endpunkt ab ieweilig auf die a der Passiven : ‘auf 1/300 000 000 at, S neu. eingetragen worden. Die Gesellschaft | Vaul Krüger. Die Firma ist erloschen. | mersdorf, Ludwi Friedmann, Kaufs r 4704 bei der Firma Walter Gräf, | des zu Elze unter der Firma J. H. Woge | witte“ folgendes eingetragen worden: | saft M L Fenstei Dauer eines weiteren Kalenderiahres, estoesept. Der "Gesellschafter Dan'el | Gandersheim [85153 hat am 21. September 1923 begonnen, | Walter Raven. Seßiger Inhaber: | mann, zu Berlin-Schöneberg, Frau Iweigniederlassun lberfeld: Dem Frig | bestehenden, bisher der offenen Handels» Sis iger und Direktor Willy en A E falls niht spätestens vier Monate vor FStueert bringt alle Ansprücke in die Ge- | "Jn unser Handelsregister ist beut 2 Persônlic haftende Gesellschafter sind der | Georg Friedrih Wilhelm Schulz, | Erna Friedmann, geb. Kahn, zu Berlin» Diana in Elberfeld ist für den Bereich der | aciellshaft aleichen Firma gehörenden | Zhroer aus Geseke sind als Geschäfts. den 14, November 1922. Ablauf der ursvrünalien oder ab ciner F sellschaft ein, die ihm als stillem Gesell“) ex Firma F ‘Wilbelm Mattnsen f h aufmann Bruno Kottwiß in Görliß und | Kaufmann, zu Hamburg. Die. im Ge-| Schöneberg, und Frau Lina Hoffbauer, Zweigniederlassun rofura erteilt Fabrikges<äfts. Zur Erreichung dieses | führer abberufen und, an ihre Stelle ist E EE us verlängerten Vertraasperiode einer der bafter der. bisherigen“ Firma Hans | Will Mackensen & Otto Renz. in E der Kaufmann Max Hübner in Neuliebel | scäftsbetriebe begründeten Verbindlich-| U Charlotle I am 7. November 1923 a) in Abt. A: | Zwe>s ist die Gesellschaft befugt, glei- | der Dr. G O Heinrichs aus Köln ge- | Frankfurt, Main, [82796] | Gesellshafter den \ämtliden anderen romvter zu Frankfurt a. M. zustehen. Leedbeim: fofcöndes elnkztvaue: A ai bei: Nietschen, O. L. | feiten und Forderungen des früheren] ¿um Nennbetrage ausgegeben. Det 1 Nr. 640 bei der Firma N Wille | artige oder ähnliche Unternehmungen zu treten. In Abänderung des Punktes 4 Hanvelsregister. Gesellshafiern aufkündiat. Dem . Kanuf- Der Rae Ler Sant wird auf | “De Ge fellscboft ist arl Bum Li Bei Nr, 1612, Firma Kneiv «& Co. | Inhabers sind ‘niht übernommen | erste Aufsichtsrat besteht aus Stadtrat Gronenbero: Dem Betriebsleiter Karl | erwerben, sich an folhen Unternehmungen des Gesellschaftsvertrags vom 27. 11. 1919| B 2250. Josef Doering Gesell: | mann Sally Jsaak zu Frankfurt a. M, [F 700000 000 4 festoeseßt. Gesäftsführer | uidator ist der Prokurist Der : n Ritt * | in Moys: Io des Kaufmanns. | - worden. Die Prokura des G. F. W. ax Herzberg, zu Berlin-Schönebergz Reuter und den Kaufleuten Walter Köber, | zu beteiligen und deren Vertretuna zu | wird bestimmt: Jst nur ein Geschäfts- | schaft mit beschränkter Hastung: Die | ist mit der Maßaabe Prokura erteilt, daf sind: Kaufmann Hans Trompter. und us in Ee Ernannt Gandi 8h ¿ere | Dr. Gerhard Köhler is erloschen. Sulz is erloschen. i Dr. Émanuel Rudich, Kaufmann, zu Karl Süß, Gustav Podzuweit Gustav | übernehmen. Stammkapital: 30 Mil- führer bestellt, so wird die Gesellschaft | Liguidation ist beendet. Die Firma ist | er gemeinsam mit einem Geschäftsführer Kaufmann Daniel : Stukert in Frankfurt den 20. Oktober 1923 Das A i iht Amtsgeriht Görliß. 4 W. Mahnke. TJeßiger Inhaber: Karl | Berlin, und Werner Windmüller, Behrendt, alle zu Cronenberg, und Franz | lionen Mark. Vorstand: a) Fabrikant | au< dur< diesen allein vertreten. erloschen. zeichnunasberectiat ist. Bekarmtmachungen q. M. Jeder von ihnen is allein zur : mtsgerihl. : Gustav. Werner Mahnke, Kaufmann, zu | _ Apotheker, zu Berlin. Nöntaen in Remscheid ist Gesamtprokura | Heinrih Woge, h) Fabrikant Adolf Erwitte, den 14. November 1923, | B 1683. Allgemeine Commerz | erfolgen im Reichsanzeiaer. Gertretung befugt. Im übrigen wird die D S Görlitz. E [82806] | Hamburg. Pegun-BViskuit-Fabrik Gundlach erteilt in der Weise, daß Karl Reuter | Woce, beide in Elze (Hann.). Gesell- Das Amtsgericht. Gesellschaft mit beschränkter Haf:| B 3289. Jndanthrenhaus Frank- F Leselscbaft bei mehreren Geschäftsführern | Gandersheim. (82797]| In unser Handeléregister Abt. B ist | Stövsandt & Co. Die offene Handels-| Bluhm. Die offene Handelsgesell]chaft nur in Gemeinshaft mit einem der | saft mit beschränkter Haftung. Der] S T HN T: tung in Liquidatiou: Die Gesellschaft | furt a. M. Gefellschaft mit be- e „wei Geschäftsführer oder einen | Jn unser Handelsregister ist heute unter | am 14. November 1923 folgendes ein- | gesells<aft ist aufgelöst worden. Jn- ist aufgelöst worden. Die Firma ijt ers anderen Prokuristen und diese nur in Ge- Gesellshaftêvertrag ist am 31. Auaust | 1«chweiler. [82786] ist aufgelöst. Zum Liguidator ist bestellt | \<hränkter Haftung. Unter dieser g baltaslhrer und éinen Prokuristen | Nr. 146 eingetragen: titteldeutshe | getragen worden: _ j ; haber is der bisherige Gesells<aster | loschen. meinschaft mit Karl Reuter zur Zeichnung | 1923 abaecs<lossen worden. Die Gesell- | Handelsregistereintragung vom 24. Of- der Kaufmann Friedri anl» | Firma ist heute eine Gesellschaft mit bes de 1téoültia vertreten. Bekänntmachungen | Metallwarenfabrik Alfons Bärenberg, In- | Bei Nr. 217, Firma Fides - Görlitz, | Paul Richard Karl Stövsandt. e-Pegun‘‘ Viskuit-Fabrik Gundlach der Firma bere<tigt sind. saft wird bei Vorhandensein mehrerer | tober 1923 zu Firma Richard H. Horst furt a. M. Paul Eduard Doelen und | \Hränkier Haftuna gemäß Gesellschafts Er Gesellschaft erfolgen ‘im Reichsan- | haber Kaufmann Alfons Barenberg zu | Verwaltungs- und Verwittelungs- | Hesse Gebrüder. Gesamtprokura ist «& Bluhm Aktiengesellschaft. Sißz ° Nr. 4624: Die offene Handelsgesell- | Geschäftsführer dur< ieden von ibnen | in Eschweiler: Dem Kaufmann Peter Anton Ramp sind als Geschäftsführer vertrag vom 15. Auaust und 23. Oktober Es Eiféi s : ndersheim mit dem Sibße in Ganders- gesellschaft mit beschränkter Haftung | erteilt an Ernst August Timm, Adol Pamhueg, Gesellschaftsvertrag voni haft Prag & Stave, Elberfeld, ist auf- | vertreten. Als Einlage auf das Stamm- | Breuer in Eschweiler ist Prokura erteilt. ausgeschieden. g, | 1923 eingetragen worden. Gegenstand des Mir 339. Eisenberg unnd Münster: | heim, Gandersheim, den 2. November | in Görlitz: Das Stammkapital ist dur<| Wilhelm Peter Lau und Friedri . November 1923. Gegenstand des _ gelöst. Die Firma ist erloschen, fapital wird von den Gefellschaftern Das Amtsgericht. B 3067, Continental Aktiengesell- | Unternehmens sind Handelögesdäfte, ins Saft Gesellschaft mit bshränkter | 1993, Das Amtsgericht. * Beschluß - der Gesellshafterversammlung | Alfred Kern. Je zwei vou ihnen sind| Unternehmens ist die Herstellung und b) in Abt. B Nr. 736 bei der Firma Heinri und Adolf Woge eingebracht das schaft für Spedition und Schiffahrt: | besondere Ein- und Verkauf aller Arten f t B in Liquidation. Die Gesell- i: i Z vom 4. Juli 1923 um 18500 000 Æ er-! zusammen zei<hnungsberechtigt. der Vertrieb von Ba>kwaren O EEA Agaswerke Aktiengesellschaft, Elberfeld: | von ihnen führte Fabrikaeshäft (Offene | maehweiler (827871 | Pu weiteren Vorstandsmitgliedern \ind | pon Waren, die mit Inbanthren- oder f ist aufgelöst. Der Kaufmann Gee Gi : 07991 | böht und beträgt jeßt 20 000 000 4, Dem. | Wehel & Co. Perjönli haftende und Schokolade und der Betrieb allet Peter Theisen hat bas Amt als Vorstand | Handelsgesells&aft J. H. Woge) nebst | “F das Handelsregister Abt. A 7 bestellt: Kaufmann Johann Kriete au | «lei e<ten Farbstoffen oefärbt sind, Das U Eger gu Frankfurt a. M. if A A Neve mber 1923 [82799] pes sind durch denselben Bes<luß die | Gesellschafter: Carl Rudolf Webel und | damit in alm enden stebenden niedergelegt. Ferdinand Imhoff in Elber- | Zubehör mit sämtlichen Aktiven und Paf- | x „üte unter Nr. 239 die Firma Josef Bremen, Kaufmann Julius Mentel zu | Stammkapital beträgt 5 Milliarden Mark. B e stellt. __ G idsérém Handels ister Abt Ee in 88 6 und 11 des Gesellschaftsvertrags | JIchannes Emil Otto Rathsa>, Kauf-| Handelsgeschäfte. Der ARRSA ist feld ist zum Ger bestellt. siven, abaeschen von den der offenen Vogel, Eschweiler, und als deren Dei Hamburg. Sie \ind ermächtigt, die Ge- | Zum Gesæäftsführer ist bestellt der mit s es «& Cv. Gefellschaft Firma Jakob ‘Qnébel V in Bich die | betr. die Höhe des Stammkapitals und das | leute, zu Hamburg. Die Kommandit-| die Beteiligung an anderen Unters IIl. am 8. November 1923 in Abt. B: | Handelsgesellshaft dienenden , Grund» | cer Kaufmann Josef Vogel aus Eschweiler sellschaft jeder für sih allein zu vertveten. ufmann Nikolaus Henri in Mann- l eschränk er Haftung. Die Ge- löscht ‘und ei e i; an iebesheim | Stimmre{t, geändert. esellsdaft hat 2 Kommanditisten und| nehmungen gestattet. Grundkapital - 1. Nr. 573 bei der Firma Heinwerk | stücden, Gebäuden und Maschinen, da | „ih étradèn E B 3070, Edmund Grünewald | keim. Beim Vorhandensein mehrerer e ist aufgelöst, Der Kaufmann M L U stin Siodsta die U Unter Nr. 257 die Firma Moritz at am 31. Oktober 1923 begonnen. 500 000 000 M, eingeteilt in 24 500 - Aktienaefells<haft, Schrauben- und Mut- | Privateigentum des Heinri Woge, und \dweiler, den 7. November 1923 Aktiengesellschaft: Durh Beschluß der | Geschäftsführer wird die GesellsCafl een eb d h Frankfurt a. M. ináis t N Ho t 4, d aw Lit Kupke & Co. Gesellschaft mit be- | Maschinen - Vertriebs - Gesellschaft auf Inhaber lautende Stammakt:en zu - ternfabrik, Cronenberg: Das Vorstands- | mit dem Ret der Foriführung der Has Amtsgericht : Genevalversammlung der Aktionäre vom | dyr< zwei Ges<äftsführer aemeinschaft- gun Q r bestellt. : iee f Hor . in a0 a schränkter Haftung mit dem Site ir| „Clausia“ Gesellschast mit be:| je 000 4 und 500 auf. Namen ; ( en. ist abberufen. | Firma, Das Geschäft gilt für die Zeit . 11. Oftober 1923 soll das Grundkapital | [ih oder dur< einen Geschäftsführer in rankfurt a. M., den 12. November 1923. (He » vit ei, Amtsgericht Gernsheim Görlitz. Der Gesellschaftsvertrag ist am| schränkter Haftung. Die Ver- autende Vorzuasaktien zu je 20 000 46 * s 14. Juni 1923 festgestellt. Gegenstand | tretungsbefugnis des Liquidators Ahrens | Besteht der Vorstand aus mehreren

Bone D Schmiedel m | vom 1. Januar 1923 ab als für Re- um 60 Millionen Mark erhöht werden. | Gemeinschaft mit einem Prokuristen ver Preuß. Amtsgericht. Abt. 16, : des Ünternehmens ist die Herstellung, die| ist beendigt. Die Firma ist érloshen. | Personen, so wird die Gesellschaft dur :

: | nied : » 2 ¿ 82788] | Die Erhöhung ist erfolat dur< Ausgabe : ' j a Solina t Vorstandsmitglied be- | nuna der neuen Gesells<aft geführt. Fn | Eschweiler i; A T g L treten. Bekanntmachungen erfolgen dur j i ; siets worten. Die Vorstandsmitglieder | Gemäßheit der Bilana für den 31. De- 2 pas e oraTter a A Ie von 46 000 000 «4 „Snbabevaftien zum | den Reichsanzeiger. Frankfurt, Mal [82795]. i ag dpr Handelsregister Abt N Reparatur und der Vertrieb landwirt- | Siemsfen & Co. Gesamtprokura ist | wei Vorstandsmitglieder gemeinschafts jeß und Shmiedel sind jeder für fich | zember 1922 ist der Gesamtwert der SaË- | nit dem Sib in Eschweiler und als deren | Pauschsabes für Spesen von 500 000 i ter M a loten R A s wei heile beaieli Ves Mi 0b Sni 4 | (E De N A, ib BeefN r tit * ertei an Hesneis Geora. Johannes | l einem Probyeisien: vertreten, Bors e allein zur Vertretung der Gesellshaft uad | einlace auf 30 Millionen Mark fest- | einiger Inhaber der Stelmachermeister | für ues E E r L000 DOS (Fortsetzung in der folgenden Beilage.) llschaft ist aufgelöst. Di Sett o | Co., Gießen, eingetragen: Die: Gesellschaft jeder Art und der allgemeine Mascbinen- O und Oberingenieur Paul Karl | mit einem Prokuristen vertreten, Vors 5 eichnung der Fiuma berechtigt, Die Pro-| acitell dami M Mole ausertet * Vie | Conrab Brandt in Éschmeiler eingetragen | Inhaberaktien, zum Kurse von 109 5. | == ae Se Fema ( #| ist aujgelósh die Pirna ift, ersojden. | Mart QefGMefübrer il ter Simicte-| H, L Muble, H, C G. Nodop und | bacdi, Kaufmann, zu Pomba, n l ura des Eduard Hein jun. ist erloschen. n î e leistet, T Gegenstand des Unternehmens | Pi 1 , Das EA 10 130. 6. B E s Gießen n - 10, November 1923 arl. l uhrer Il der S<miede- . L. Muble, H. C. C. Nodop u ardt, Kaufmann, zu Homburg. 1 2. Nr. 624 bei de Alltrans- | Bekanntmachungen der Gesellsdaft er- | worden. Segenfan 1 ieser Beschluß ist durchgeführt. Das | - G. Vernsiorff & Co.: i : Ante | meister Moriß Kuvke in Görlis . A. F. Thiele sind erloschen. ener“ wird delänni » | Aktiengesellschaft für le Transporte | folaen mer im Hannoverscen Kurier, bei Hy O H E und | Grundkapital beträat nunmehr 120 Mil- Verantwortlicher Schriftleiter ger Faufmann Friß Gberlein ist aus der Hessisches Amtsgericht. Die Bekanntmacunoen der Gesellschaft Zimmermann, Gesellschast mit be» Bein tain erfol Sn Deuts 4 Zweigniederlassung Elberfeld: Durh Ge- | dessen etwaigem Eingehen im Deutschen | 9, tiweiler, den 14. November 1923 tonen Zl, Direktor Dr. Tyrol in Charlottenbur F Qu ausgeschieden. Die Banfievs E 1 O erfolgen dur< den Deutschen NReichs- | schränkter Haftung. Sib: Hamkurg. | s{<en Neichsanzeiger. Vorstand : Ie e reimlungsbes<luß vom 30, Juni | Reichsanzeiger. Cschwei E E ovem s B 3135, Y. B. M. Siamesische ¡G für den Anzeigenteil: | einz Schiller ‘und Robert Maul, beide ]| anzeiger. Der Gesellschafter Moriß Kupke esellshaftsvertrag vom 2, September steht aus einer oder mehreren Pers 1923 is unter anderen $ 5 der Saßung, | 3. Abteilung B unter Nr. 2 am 8 Amtsgericht. Haudels-Aktiengesellschaft: Der Kauf, Verantwortlich für den Anzeigen"? "Wh Frankfurt k, M. L i 2E E A mann August Reichow zu Frankfurt Der Vorsteher der Geschäftsstelle Last als persönlich haftende Gesellschafter Buie ‘bezüglich der

_ Stimmrecht der Vorzugsaktien, 12. November 1923 bei der Firma Gro- ) nkfu ) persôn t : 3 e N : ; nauer Nübenzu>er-Fabrik-Gesells&aft mit | Esslingen. [82450] #st zum weiteren Vorsbandsmitglied | Rehnungsrat Mengering in Berlin. fingetreten;- Sie sind nur gemeinsam zur | Aktiengesellschaft Gießen eingettazen: Jn- | aus dem Mietvertrage über die Ges<äfts- | Musikinstrumenten aller Art. Stamm-| wird durch die Gründer bestellt. Dié Gi

a. M. i i der Firma Diel-Brüder | beshränkt ng in Gronau (Hann.): Handelsregistereintragungen. der Gesellschaft bestellt worden. Derselbe ing WMgertretung ermädtigt/ ' dagegen bleibt | genieur Erwin Burmester in Giezen. ist | und. äume in der Grundstücken Gör-| fapital: 50 000000 4. <EB, : T ‘Elberfeld: Dex Sib der An Sielle des auógescbiebenen Direktors C L am 190. L e L. Se ist ermáchtiat, die. Geiellichaft allein zu Verlag der Geihäftaltele A iere, Gün er Bernstorf dlleinvertretungs- um Ba N (ile E S lib Piyner Strafe Nr. 75 au n ie fübrer.. Friedrich eit Aifmiaa At ei E a Ae i Em E, lder in Gronau f dec Ae N es Sri “Der ift K j E L Gi t der” is gewählt worden, in Gee | die a ‘bewertet werden. ' | wig \ i R L aao n Madai, S Bes L Bent (em [Se Put vei Kle Gcmiler V She l Frte a B E Bente gee Buse Dich aften SE8) e Wi: Be Ma m I Amt G | O "Bana tue Lui, Bn d I Gin Ä zum äftsführer erlc art 1st au 11A ist auf | ied oder mit einem Proku: (f R » S0 L ili : ; : ] L

a | ine neue offene Dandesgesells&aft mi | risten die Gesellschaft du vertreien, Del 4 im Deulsden Neichtkgei 1 melde sämilige Athen übernommel * DONEMES POUS L T O R I Bet E R Le E E E I ER L K oi C I E S f A V4 L Sag : L: E e 4 x

K ei ¿N : Pa 28210: REIO

nburg. Die Aktien werden

irma Aßparatebau- | in die neuoearündete Gesellschaft Ne Rechte | ist die Herstellung und der Vertrieb von| wählt werden. Der erste Vorstand

t Ma Giessen, N [82301 ind in die Gesell-| Jun unser der firma Abt. B wurde | bvingt außer einer Stammeinlaoe in bar | 1923. Gegenstand des Unternehmens | sonen, die dur<h den Aufsichtsrat ges

-