1923 / 273 p. 12 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Sind ; 1e indi Stewe 1 De 8 einer oder ! betrage von je 1000 4. Sämtlie Aktien 1 Heinri ?Æmmermann în Merseburg zum i A L , Î i : : E s Iubigung derem Ne E pi n aat "Dei os y be ¿wei Nes Bedi Vit “Vorstand fquttR. auf pes Inhaber und werden zum Gescgtiefäbrer bestellt worden. nissen und Bedarfsartikeln der Lanb- und 7 Dittmer & “Co. Nachf., Gesellschaft mit] Kaufmann, zu Hamburg, is zum Ferner wird bekanntgemaGt: Von] tung. Die Vertretungsbefugnis des ann TCOD M ,

' ) Ó : i ; teiirtshaft und die Durchführung beschränkter Haftung übergegangen. Die | weiteren Geschäftsführer bestell de d Uk ¿ Sescäflsführere ) i

„edo ! ; ra l: : : ; d dieje, v 3000 % ausgegeben. er| Halle a. S., den „14, November 1923, Futt brt Baflun ugegang el ührer bestellt worden, en neuen tien werden 33000] Gescäflsführecs Zhoma ift beendiat.

SHLN M u A Gesu E N N UDe E L Street E Gründer 00s Gesell égfier der Firma Das Amtsgericht. Abt. 19. S i Die Womengan OE 4 ers S „Dis R B Gesell ge A rue raun Det Ste G zum E e von E % ERERIOE Fabrik De. ax Pusch DC . - L F S ? D . j z t dsmit lieder Wil lm E enol als nhaber irma E 1 . . ES “0 5 l E 3 . ? L rigen zum enn iwer e aus- s 29, mit be nkter Hastung.

Feen so wird die Gesellschaft dure zei ¿L T nbelöregister. [83522] Id f: Vau Ra f tien e Be Sebrann C Eis Göttingen ringt | Walle, Saale. [83536] ns i Ten Oere inaen, die QaE m E Ba env: eer Schneider ist verstorben. gegeben. „In der Generalversammlung | Die an Dr, jur. O. Kollinger und F.

S ae Peofurtsten vertreten. Bei B Nr 5 betr. die Firma | einen Prokuristen vertreten. Ler Auf- | als Einlage in die Engos ut s E L Dandelltemter e! B der Form zt e S soldhe nter, Si un 10 s m arma n Gese dur Tee E ee soweit es sich um die Besevung des Ce erteilten Profuren sind er-

; . 1, : i; ; Av i ötti i 7 n : e , , unler : ; S0 : i : , , fe lt olen, l i ; Alle Bekanntmachungen der Gesellsch. er- | Metall- und Hartpapierwerk Aktiengesell- | sichtsrat kann, au<h wenn der Vorstand | ihm gehörige, in Göttingen Aktiven Grundits 26gesel ba Dell atersitghe nehmungen zu übernehmen, Zweignieder- Unternehmens i} der trieb eines | mann, zu Hamburg. Die Kommandit- S die Aenderung des Gesell- Beéser ait “e tun E Le

) ; s : t Dos: i Mitgliedern besteht, ein- | Großhandlung mit sämtlichen 8gesell]d) - : L L fts an N ) Jer mit

olgen im Deutschen Reichsanzeiger und in | schaft Borsdorf bei Leipzig, Abteilung | aus mehreren Milgtiedei : : : auer : i lassungen im Jr- und Auslande zu er- | Juweliergeschäfts sowie aller mit einem | gesellshaft hat einen Kommanditisten| schaftsvertrags und die Auflö d < om Ges i s wn jeweiligen Amtsblatt des Amtsgerichts era, in Gera Zweigniederlassung der aeg die Befugnis erteilen, die Gesell- | und Passiven ein, wie solhe sich aus der |Nr. 52 mi vesränkter Hnftan1 in Halle < Das rieb zusammenhängenden | und hat am 15. November 1923 be: | Gesellschast handelt. Be i win s f [vai oes einem Geschaftsführer zu ver a

( - i ; SEDE ) : : 7 UÜnternehniens richten. Grundkapital beträgt | derartigen l

2 i ndelsregister des Amtsgerichts | [haft allein zu vertreten. Zurzeit ist | Cröffungsbilanz per 1. Juli. 1923 er- ja. S. Gegenstand des 1 È 5 000 000 000 A. De lUlschaftsvez- L Si (90 Volef Schwarz, Kau n ua. E Sina mit n Sib in Borsdorf bei eini er Vorstand der Ingenieur ried- | geben. Der A S a E An e E trag B am 5, November 1923 f laestellt Mork Hebetre:

dad Dem Kaufmann Georg Roßner in Leipi eingetragenen Hauptnieder- | ri<h Wagner in E S 1860 000 000 M fest eseht 8 werden | des Gesellschaftsvertrags einzeln aufs Der Varst-nd besteht aus Dr. William | bestellt, so ist jeder von ihnen berechtigt, | Max Heinrich Carl Möller. ugsafttien eine se<hsprozentige Vorzugs-

Fürth wurde Giatelpeckues a a jafun t heuta eingeiragen werden: E S E ist der | dem Inhaber der PERA ‘Fehrmann & | geführt sind. Das Stammkapital beträgt Bi n Ee a. E Un Go ¿Selenscbaft r u M Pee Scheel. Die Firma ist er- Ee Reicht etwa in einem Zahre

: Co., Sib Fürth, Hirschen- | Ql Von, E i i“ i Götti i [6 J (Häftsfül L . -Die Ver- er: ing, zu Ham- | loschen. ingewinn hierzu ni j i E

necse 6. Die Dapdzeielhof gu: | 108 dat Belgofen; H Je O N D | Se gle len an de Beth wn | (6c hicfie Mlle qn Venraverte bon f Ler aufgann Hugo Genet in ale Y Wege Sell dase cat, wein er | bur pt Pt otte @ Ee Die Ricterllfuno| das Fellene a semienin Me | ju'Bats “su fn Sti V

gelöst. - Firma un oturen der Vte rundtapita 1B fen, Sand- und Tongruben \o- | 62 000 000 4 zum Kurse von 3000 % |a, S. bestellt. Der Gesellschaftsvertrag E } Mitgliede be- nfwiß, . Prokuva ist ertei ist nah Hußfe utin) verlegt worden. | gewinn des späteren Jahres nad-ezahlt | \tandsmitgliede bestellt worden. Pcul

Friedländer und Meta Brod erloschen. L die Aenderung der $$ 3, 8 und 14 des E Atl ÿ aller Gescäfte, die un- | gewährt. Die restlichen Aktien zum | ist am 12. September 1923- errichtet. Die steht, dur dieses oder zwei S an Ehefrau Johanna Vloch, geb. Bing, | Walter Denso, Vertreter des Lloyd | werden, welher nah Gewährung der | Matheus Ebenstein, Kaufmann, zu

11. Hermann Friedländer. Sib Fürth, | Gesellschaftövertrags. Die beschlossene | wie lbe E tittelbar E RUE ms M dec boa 18000000 M werden | zu den Gesellsbaftern zehörige offene wenn der Vorstand aus mehreren Per- | zu Berlin-Lankwiß. Trieftino in Triest. Juhaber: | Vorzugsdividende—an die Inhaber der amburg, ist zum stellvertretenden Hirschenstr. 6. Unter dieser Firma betreibt | Kapitalserhöhung ist durchgeführt; das | mittelbar oder mille Uschaft ift ö d | aleicbfall Kurse von 3000 % bar | Hanvelsgcsellhast Heert u. Co br.ngt sonen besteht, entweder dur<h zwei „Ferner wird bekanntgemaht: Die | Walter Denso, Kaufmann zu Hamburg. | Vorzugsaktien für das lebtverflossene Berin nietiet bestellt worden e a in | Stammkapital beträgt jeßt 20 Millionen | sammenhängen. Die Gesellschaft ist auch | gleichfalls zum Kurse H (2 any Das ec E ordentlihe Mitglieder oder dur<h zwei | öffentlichen Bekanntmachungen erfolgen | D. S. Levy «& Akti -| Geschäftsjahr übri i | 15 C i i

Sürth seit 10. | amis 1993 den Ver: Mark n : lerebtigt si< bei anderen Unter- | eingezahlt. Damit haben die Gründer | ais ihre Einlage die im $ 5 des Vese stellvertretende Mitalieder oder dur ein öff Deitsciea aigag dungen erf Ge, chaft. “Mrohita e ritt engesell lösung der Gesells F T5 Ua Johannes Lenzen Aktiengesellschast.

art. M : si Ste ien ü . i cunzitükz ; N ; ; i a tio» trieb von Emaillewaren, Haus- und | Eduard Curt aug aus dem Vor- | nehmungen in jeder geseßlih zulässigen lnd Aktien übernommen. Der Vor IOTLEF L, egenen D Ne Jaa ordentliches dur el und einen Pro- N Bing bringt sein unter der : hard ohn Redders. onftiget *Nüchablunaën erbeiten vie In der Ens [versammlung der Aktio

: 0 000 00 nnen. Einzelprokura i} erteilt an} teilung an die Aktionäre verbleibenden | R. Dolberg, Maschinen- - Sind mehrere Geschäftsführer August Andreas Louis Gerrens und an| Reingewinn erhalten zunächst die Vor- bahn-Fabrik-Attiengesellscba{ 25

Rosto> i. M. mit Zweigniederlassung ju Hamburg. Das stellvertretende Ver-

1 : ; ; ) us ei der mehreren kuristen oder d j j j j ; / O y nare vom 8. November 1923 ift die iche: aros und Export. Der | stand ausgeschieden. An seine Stelle ist | Form zu beteiligen, z tand besteht aus einem ode Î 1 ¿Ms 4 uristen oder dur ein ordentliches und ein irma J. H. Dittmer & Co. Nachf., | Norddeutsche Steppdeckenfabrik| Vorzugsaktien aus der M s Seumamndfrun -Meio Ae dländer in | der Kaufmann Oito Bebrle in Horshar! | | 208 (O a t t | Ba ante de em Pocstanb oute fft efolne dund ber Deu1Les Meihs: } Lellerte orbes Miglie und einen o: | Kerelsst Miherarfaden 10. beirieteneé | Lueas -> Mosenberg Kommanpit: | den ‘Wollen Nennbetrag un /e: "Pirau: | wertace bigen n tei Fürth ist Einzelprokura erteilt. getreten. 48 m<t eingetragen Uf wel Be, X auf den Inhabe nden Willenserklärungen und öffent- | anzeiger G M nntgemaht: Fuweliergeschäft mit - irma und | gesellschaft. Perfönlich haftende Ge-| re<nung etwaiger ÿcü>stände an Vor-| worden: Gegenstand des Unternehmens S eis isconto- und Wechsel- | zu veröfsentlihen: Von den neuen- auf | geteilt in 300 000 Stü> auf den Inhaber | gehenden Wille ngen , : 192 rundkapital ist in 5000 auf den Jnhaber ämtlichen Aktiven und Passiven in die | sells<after: Walter Lucas und Simon | zugsdividenden und üglih 6 i inanz- / i

balt ARe Gefells Filiale Se en Suktaber lautenden Aktien im Nenn- | lautende Stammaktien über je 20000 t iden Bekanntmachungen sind in der | Halle a. S, ben 14. November 1928, lautende Aktien zum Nennbetrage von je Gesellschaft ein, und zwar in der Weise, | Rosenberg, Kaufleute, zu Hamburg, Die Biiisei ‘des Nèrkbeitaas Ven Beate Üt Tate e D I

: : : Sin - | Wei i i 8geriht. Abt. 19 e oi / i 1 ein r in der : t, insbe F ¿fte, vormals Joh. Leonh. Hertlein, betrag von je 1000 4 werden 7,5 Mil- | und in 100 Stü>k auf den Namen lau- | Weise zu vollziehen, daß zu der P Das Amtsgerich 000 000 eingeteilt. Die Aktien sind | daß das Geschäft schon für die Zeit vom | Kommanditgefells daft La anal Rome | des lausóiden Gesbätteiabe@ Q O i: e 9 ag porigel<äfte,

1 ; y : ien ü j der Vorstand aus E N t v T; 2 Z 220 1

: E conto- und Wecbsel- | lionen Mark zum Kurse von 1000 % aus- | tende Vorzugsaktien über je 10 000 M, | der Gesellschaft, sobald l 832 m Nennwerte ausgegeben. Sämtliche | 1, Januar 1923 ab als für Rechnun manditisten und hat am 1. November | Intertobacco Handelsgesel t i ; bank Aktien-Gesellschaft Filiale Lnds. gegeben: N nen Mark stehen dem ae en dgr s U tier: D ron b C be R a b, E E lac Baubelèveaistec f 4 Üa A. von n ern E dr M gend Q Tee Der n begonnen, D gs D beschränkter Haftung. | ib: der Betrieb "s Bescbafte vie

heim: Zweianiederlassunaen aufgehoben. | Aussichtrat zur Ser gung. lung k it Zu- | Mitgliedern besteht, die Unterschriften | Nr. 3536 ist heute die Firma Mar Y f, nah Bestim Bors eser Einlage ist auf 15 00 ochseefisberei Niederelbe Aktien-| Hamburg. ellschaftôvertrag vom | diesen Zween dienlich sind. 4 L Merlin 5H Gelangen, era, den 17. November 1923. Generalversammlung kann me e f itgli q E ator She Es Briker in Halle a. S. und als deren Jn- je nac 2 immung des Aufsichtsrats aus festgesept worden und wird dieser Be- esellschaft in Hamburg. Sig:| 31. Okiober 1923, Gegenstand des | Gärtner, Gövfert «& Rochholt Vierzigmannstr. 16: Firma erloschen. Thür. Amtsgericht. stimmung einer Dreivierte Me L Borst, d i lieds F eines Prokuristen | haber der Großschlähter Max Beer in einem er mehreren ordentlichen Mit-} trag dem Gesellschafter Bing als voll Hamburg Gesellschaftsvertrag vom | Unternehmens ist der Handel mit Tabak | Aktiengesellschaft. Das Vorstands- 15. Baiersdorfer Puppen- & Spiel- E E , {wobl der Voraugs- als auch S1 STaeiuade fab eten. Es können jedo< einzelne | Halle a, S. eingetragen, Stellver Für Behinderungsfälle können | eingezahlte Stanmeinlage angerechnet. | 13. Okiober 1923, Gegenstand des| für fremde und eigene Rechnung. | mitglied E, J. W. Gärtner ist allein

wärenfabrik Lorenz «@ Haffner, Sib | Gera, Reuss. Handelsregister. [83623] | aktionäre beschließen baß a) “0 orzugsS- Ee vi 2M ita E e e a S. den 19, November 1923. ote n er : von Vorstandsmitgliedern 17, November Ünternehmens ist q) der Betrieb der | Stammkapital: 100 Milliarden Mark. | eet enen ebe bter Baiersdorf. Unter dieser Firma betreiben | Unter B Nr. 19 ist heute die Firma | aküien in Inh j t ne um- | Lilglle ¿étiat werden. die Geséll- Das Amtsgericht. Abt. 19. eann werden. Die Bestellung und der Wilh. Loesch & Co. Prokura ist er- <seefischerei, b) die Verwertuüg jeder | Jeder Geschäftsführer ist allein ver- Transport-Actien-Gesellschaft (vor- ; N hard Lorenz in | Böhme & Sohn, Gesellschaft . mit be- | gewandelt, oder þÞ) ämtlihe Vorzugs- | Aufsichtsrat ermächtigt werden, die E: N Li erruf der Vorstandsmitglieder sowie | teilt an Werner Hermann Carl Anton. rt von Fischen und Meereserzeugnissen, | tretungsberehtigt. Geschäftsführer: ls F, ambura. Werctor unh Bel Hastrer in Nürbera drärtier Paung mit dem Sis in Gers-| ien ader 6 Teil derselben mit Ande | (bof ale p M per (ie pee Uer | rate, Saat [gay | 2 magier, flepi dem Ausiigt@rg! | Carl Wilde, "Inhaber: Carl Johan | 9) der andel nit ien Bu | fugt Kbmt Ant, t Dam: | S d Bef try p G seit 5. September 1923 die Fabrikation | Reuß, ein fra Htoect i ital ist N t | nah besti mter Geschäfte ermäHtigen. | In das hiesige Handelsregister Abt. (Dat folien d As : ilde, aufmann, zu | produkten, laufmännishe Geschäfte | burg, näre vom 8. November 1923 ist die von Puppen und Spielwaren und haben | Der ese b aftévertrag ist am | Das Grundkapital is aue ; S Di Meek a h der Len Nr. 480 ist heute - bei der Zweignieder- Neis CEN d G es malerbed>, ; jeder Art. Die Gesellschaft E e- Ferner wird bekanntgemaht: Die| Aenderung des $ 13 des Gesellschafts- den Vertrieb eins{blägiger Artikel in |24. August 1923 festge worden. | ausgegeben und von den Gründern in 2 e ir ma a hen Reichs- | lassung Halle a. S, der Hansa-Import- D icjganze! er. y ie Berufung der | J. Band & Co. Die offene Handels-| re<tigt, si< bei anderen Unter- öffentlichen Bekanntmachungen erfolgen | verirags gemäß notarieller Beurkun- ! delscesellschaft. Gegenstand des Unternehmens ist der Be- | voller Höhe übernommen worden, Je | erfolgen dur - den Del LeR Mf ; slau eingetragen Yeneralverjammluns der Aktionäre ge- esellschaft ist aufgelöst worden. Jn- | nehmungen zu beteiligen, sofern die Ge-| im Hambu f d bes d ; E Techometer-Aktiea-Gesellichaft, Siß trieb “Ute Pianofortegeschäfts, ins- | 10 000 F Nennwert e „ene S L Das Sa E lni des D, g O t Veteran tellver- O den Oran Der den Auf- aber ist der bisherige Gesellschafter | neralversammlung oder der Aufsichtsrat Schmidtihe Sre erteilt is Verme Anton Friedri Erlangen, errichtet dur< Vertrag vom | besondere die Uebernahme und der Fort- | Stimme, Die BVorzugsattien gewähren | 1, Juli des einen Die Generaldersamm- | tretenden orstandsmitglieder Robert Gesells fb einmaliges Einrücken im atod Dand,, dies beschließt. Grundkapital: 24000000 | tungsgesellschaft mit beschränkter | Franke, mit der Befugnis, die Gesell- lende UNI, - Geeditncd tes Uniew gesellschaft “Bühne & Sobn in Gera s welt um die Wahl des Aufsichts- wen erben dur einmalige öffentliche | Ketelhohn in Breslau un Gran B dde, ben Tao ber Gi " E Mente D Ee Ln Rees M n E Ia S h! Hamtura Selel saft mit eing nicht zur Allein- vember 1923. gen s Unter- | gejel<a|l „Dohme G, N SSETA ; x S lde wenigstens | mann in Berlin zu ordentlichen BVor- Tag. der Generalvérfamimnk i i ente. Me off i jell- | lautende Aktien zu je 1 , Sin tóvertrag vom 23. Oktober 1923-| vertretung berehtigten Vorstandsmit- ist die Herstell nd der Ver- | betriebenen Geschäfts. Die Gesellschaft | rats, die Abänderung der Saßung oder | Bekanntmahung, we ? ras tellt sind. &ag der Generalversammlung nit mit- aft ist aufgelöst worden, Jnhaber ist | mehrere Vorstandsmitglieder beït-Ut, so | Gegenstand C lied ; : E trieb e T, ae Fan Ban e A oder ähnlichen Unter- die Auflsuga der Ca es vorx Kine R R ci ftandémitalicdem be n i 1923, e E es Sao ea der bidberige Geolsdatter Wilhelm wird die Gesellschaft dure je guei As E nee Caons Bie ard oder einem Prokuristen zu ver n . . " E U S s Lat / : ori Ht. s E A . - G i ie in i Vers ili - . 7 î 3 und anderer lparaten uno Gecenänen | chmen B e nd Anslande | aktien Anspru auf einen ergänzungs- | Versammlung nicht mitgere<net er- Das Amtsgericht. Abt. 19 Gründer der Gesellschaft sind: 1. Bank- | Hensel «& Eggers. Gesellschafter en Der Aus bien M bereuen | Wiligung an Unternehmungen aller Art, | Nusfer & Mattern, Die Prokura des é e

f i 3 : : i Ld i n i treten. Stammfapital: eine Billion Mark. | W. F. Gerdau ist erloschen. Erwerb von Unternehmungen gleicer n und alle damit im Zusammen- | und v0 lungspflihtigen Gewinnanteil [Ne nen P, 1 aniee Atiéhe bes Quicts rate. Sdalïe: [83537] direktor Curt Bretschneider, Halle a. S., | Werner Eduard Julius Hen \

; B / und | einzelnen Vorstandsmitgliedern die Er-| Geschäftsführer: Carl Adol Schmidt, | Wilhelm Ruffer. Prok ist erteilt Inli L 44 8 vH. Aa : 2, Landwirt Heinrih Böcker, Seceben, urg. S R Ra n Nl f : A E a a Ep e E Et» ey L e Enkel betrkak 1 Million Die erufung der Generalversamm- ae Gründer der Gesellschaft sind: | In das e Handelsregister Abt, B 3. Rittergutsbesißer Konrad Behrens. is Eggers, Kau ei L mächtigung zu erteilen, die Gesellshaft | Kausmann, zu Hamburg, Er i von | an Arnold Johannes Scharnhorst.

l l ; ; ide-Kredit- E j e offene Handelsgese hat am] allein zu vertreten. Vorstand: Maxr| d ¿n S i . Inhaber: Hein- Das Grundkapital der Gesellschaft beträat | Mark. lung erfolgt seitens des Vorstands oder | Kaufmann Wilhelm Egenolf, ans He A Si Roe R Gutsbesitzer Otto Baar-.| 14, November 1923 begonnen. Schmitt, u Neu Wento1 bai Reinbek, R DoE E edie G eid Friedri buvvis Stegauinb auf 25 200 000 4 fünfundzwanzig Mil- | Geschäftsführer sind der Instcumenten- | des Aufsichtörats dur einmalige Ber | frau, Hillea geb. in der Siroth, BE orr | Zweigniederlassung unter der Firma Y leiter Beer d Direktor Georg | Max Schärnack. Prokura ist erteilt an | und Werther Drege, zu Altona, Kauf- | Georg Leonhard Blum. mann, zu Hamburg. lionen zweibunderttausend Mark und | bauer Max Böhme und der Kaufmann | kanntmahung im Deutschen Reichs- | Dr. Kurt Toebelmann, een E Getreide-Kredit-Aktiengesellshaft in Halle Aufsichts t beste riedenau, Der erste | Heinri Johannes Siemer, j leute, Jeder von ihnen ist allein ver- Ferner wird befkanntgemaht: Die | Schwarß & Nambow. Gesellshafter: ist einaecteilt in 6100 Jnhaberstammaktien, | Ernst Böhme, beide in Gera. Jeder von | anzeiger unter Angabe der a r EaA revisor S Waldenburg, un ZUROn a. S. eingetragen worden. Gegenstand Este A es N aus: 1. Ge Julius H. Steffens. Junhaber: Julius | tretungeerechtigt. öffentlichen Bekanntmachungen erfolgen riedrih Anton Adalbert Schwarß und von denen 100 Stüæ> über je 100 000 Æ, | ihnen ist allein zur Vertretung der Ge- | Die Bekanntmachungen der Gesellschaft | August targrof, Manns n ei dos Unternebmens ist Förderung und Frzibur S s A b. inrich Steffens, Kaufmann, - zu Ferner wird bekanntgemacht: Die Be- | in den Sinbue er Nachrichten. Adam Friedri MRoambow, beide 1000 Stük über ie 10 000 4, 5000 Stü | sellschaft bere<tigt. Ans dew Gesell. erfolgen im Deutschen Reichsanzeiger. Votstand is der R si d % 8 | Finanzierung von Geschäften in landwirt- er lébui d Olto in Paf Ca A Sbesißer nburg. i kanntmachungen erfolgen im Deutschen | Aron Vauer Conzexn Gesellschaft | Stauer, zu Hamburg. Die offene Han- über je 1000 6 Nennbetrag lauten, | schaftsvertrag i ferner bekanntzugeben: | Die mit der Anmeldung der Gesellschaft Me n Ore Ele i Dr. | schaftlichen Erzeugnissen und Bedarfs ¡t8besitzer Morik voi E ;, Nitter- | Emil Benthien. Walter Willy Alex | Reichsanzeiger. Der Vorstand besteht | mit beschränkter Haftung. Sig: | delsgesell<aft hat am 14, November 20 Stüdt auf den Namen lautende Vor- | Die Gesellschafter Mar Böhme ‘und Ernst | eingereihten Schriftstü>ke, insbesondere | ersten Av\sichtsrats ind: Sanitätsrat Dr. stoffen sowie Uebernahme von Treuhand- n 4 Ritt N Zakrzewski in Op- | Benthien, Kaufmann, zu Hamburg ist aus einer oder mehreren Personen, die| Hamburg. Gesellschaftsvertrag vom | 1923 begonnen. zugsaktien über ie 10000 A Die Vor- | Böhme bringen in die Gesellschaft die bis- | die Prüfungsberichte des Vorstands, des | med. Werner ae A Goes äften jeder Art für den Getreide- Bkk aus f is ever Q Lüdke in | gls Gesellschafter eingetreten. Die offene dur<h den Aufsichtsrat ernannt werden. | 30. Oktober 1923, Gegenstand des | Rabe, Walder & Co. Die Firma zuaëaktien aewähren in aecwissen Fällen | her von ihnen betriebene offene Handels- | Aufsichtsrats und der Revisoren, können | L1nkier Dr. Kurt Toebe 5 W. tvenb E Fandel die damit verbundenen Industrien Rufe A Halle R ias b Handelsgesellschaft hat am 1, Oktober | Der erste Vorstand wird dur<h die| Unternehmens ist der Betrieb von | ist erloschen. fünfundsiebziofahes Stimmrecht. Sie sind | gesellschaft „Böhme & Sohn" in Gera | beim unterzeichneten Gericht, der Prie E eor O und verwandten Zwe>e unter Ausschluß | Walter Flakowski in Bulle. e a begonnen. Gründer bestellt. Die Berufung der | Handelsgeshäften aller Art im In- und | Otto Rabe & Co. Die offene Handels» or den Stammaktien in der Weise | mit der Firma sowie allen Aktiven und | fungsberiht der Revisoren kann auch bei | beide in Götlingen. des Eigenhandels, Schaffung von Maß- | 7. Rittergutsbesiter Eri Wendenburg W. Marquardt «& Co, Gesellshafter: | Generalversammlung der Aktionäre er-| Auslande, insbesondere die Fortsezung aber ift ist aufgelöst worden. Jn-

orz af ei inn i ° , | der Ostthüringischen Industrie- und Han- | Die mit der Anmeldung eingereihien : 8 E 4. U : i Willy Kurt Richard Marquardt und : : : : : i O) E “g wt E, Da n a pin L E liale ola delskammer in E eingesehen werden. | Schriftstüke können während der Dienst- | nahmen zur Erreichung oder Förderung in Seeburg, 8. Bankdirektor Fritz Sdac: Heins Walter 4 olgt dur< einmalige Anzeige im] des unter dem Namen „Aron Bauer aber ist der bisheriae Gesellshaster e

( : SL: ; f ien oder ; go von Vultejus, Kauf- uts<en Reichsanzeiger derart, da Conzern“ für gemeinsame Rechnun dalter Carl Friedrib Franz Nabe. erbalten; daaenen nehmen sie an dem | mit 1 Million Mark bewertet und den | Gera, den 19, November 1923, stunden, in dr Rg E E e dieier vas, Be a an E O E e e E ß 1 ute, zu rgedorf, Die offene ischen dem Tage der Berufung und] der S wr ea Dosse & Nopers. Dor Ciquidator Bog=- weiteren Reinoewinn der Gesellschaft | beiden Gesellschaftern mit je 500000 4 Thür. Amtsgericht. Uen rb S Handelskammer | kapital beträgt 2 500 000 000 4 (2470 Mil-Y mann Erich Knust in Magdeburg, | Dandelsgesellschast hat am 15. No-| dem Tage des Ablaufs der Hinter-| russischen Geschäfts. Stammkapital: | ler ist abberufen. Gemeinschaftliche Liqui- keinen Anteil, Außerdem werden die Vor- | als Stammeinlage Aera, so daß E 00, (bericht der Pn beer ia He lionen Mark Stammaktien und 30 Mil- } 11, Rittergutsbesißer Johannes Böte - | vember 1923 begonnen. R legungsfrist für Aktien zwei Wochen frei | 50 Milliarden Mark. Jeder Geschäfts-| datoren sind jeßt: Wilhelm Bruno zuasaktien im Falle einer Liquidation der | diese voll geleitet i ie Bekannt- | Glauchau. [83526] | au bei E E igen Handelskammer lionen Mark Vorzugsaktien, sämtlih auf | mann in Abendorf und ferner mit Lei Aug. v. Hagen. Paul Ernst Friedri | bleibèn, wobei der Tag der Berufung| führer ist allein vertretungsberetigt. Ernst Dosse, zu Hamburg, und Ernst Gesells>aft vor den Stammaktien be- | mahungen der Gesellschaft erfolgen nur | Auf dem für die Färberei Glauchau | gesehen werden. E den Inhaber lautend). Vorstandsmitglieder Nmtsbeainn 14 Tage na Eini h n August Stradt, Kaufmann, zu Hamburg, | und der Tag der Versammlung niht| Geschäftéführer: Leopold Aron und | Martin August Ropers, zu Wandsbek, friediat, Gründer der Gesellschaft, die | im Deutschen Reichsanzeiger. Aktiengesellschaft in Glauchau geführten Amtsgeriht Göttingen. find der Kommissionsrat Geora ‘Mosen- AfktienzesellsGaft n R Gainbolêreciften ist als Gesellschafter eingetreten. Die | mitzure<nen sind. Die Gründer, welhe| Felix Henry Bathrach, Kaufleute, zu | Kaufleute. sämtliée Aktien übernommen haben, sind | Gera, den 17. November 1923. Blatt 543 des Handelsregisters 1 heute A E S 961 | bauer und der Direktor Dr, Kurt Oester- 12. Bankier Jean Laband, Berlin on offene Handelsgesellschaft hat am 1. Ja- | sämtliche Aktien übernommen haben, mburg. Prokura ist erteilt an Her- C Takahashi. Die Prokura des Dr. Sieafcied Strauß, Nechtsanwalt, Thür. Amtsgericht. eingetragen worden: Die Generalver- | Greifswald. [83528] held, beide in Magdeburg, Der Bankier den mit. der A O r Gesellschaft nuar 1923 begonnen. Die Prokuva des ind: Wilhelm Timmermann, Baum-| mann Falkenstein. U. Yasumoto ift erloschen.

ams Stöcker, Fabrikant, Evih Lampe, Le sammlung vom 11. Oktober 1923 hat die | Jn unser Handelsregister A ist heute ; ¿ : A N E, . E. F. A. Stradt ist erloschen, Pro- | {\<ulenbesißer und Landwirt, zu Eidel- Ferner wird bekanntgemaht: Die | Wüsftenhöfer & Elsky. Die offene Kaufman Gustav Grampv, Syndikus | Gera, Reuss. Handelsregister. [83520] | Erhöhung des Grundkapitals um se<s | unker Nr. 268 die offene Ha delégesell- De S OAE ie Sal Da Mie T bs E ura ist erteilt an Alfred Walter Fried-| stedt, Georg Reimers, Bücherrevisor, | öffentlichen Setne eetoiaca E an Gaft ist aufgelöst ee er Handwerkskammer für Mittelfranken | Bei ‘A Nr. 1372, betr. die offene | Millionen Pans schaft Wilde «& Seidler mit dem Sive | S sind zu stellvertretenden Vorstand® Y und des Aufsichtsrats. kann auf der G rih Brumm, zu Neugvaben. zu Wentorf, Arthur Schmidt, Kauf-| im Hamburger Fremdenblatt. nhaber ist der bisherige Gesellschafter und Nechtsanwalt, Nürnberg, und Süd- | Handelsgesellshaft Rothe & Hartung | Mark in se<stausendsiebenhunderfünfzig | ¡n Greifswald eingetragen. Persönlich niilalied estellt Der Gesellschaft» Y rihtss<reiberei wäbrend der Di its Uebersce-Jmport-Gesellschaft mit be-] mann, zu Hambura, Julius Drege, | Atlantic Oelwerke Gesellschaft mit | Wilhelm Carl Heinri Elsky. deuts>ke Treuhand Eesellshaft Aktien- | Chemische Erzeugnisse u. Gewürzmühle in | Aktien über je eintausend Mark zerfallend, (gstende Gesellschafter derselben sind die | mg N am 27. April und 28. Mai | \tunden Einsicht genommen wre | [ränkter Haftung, Zweignieder: | Kaufmann, zu Neu Wenlorf, und Hein-| beschränkter Haftung. Dur Be- | Mercur Rheverei- und Handels- gesellsaft zu München Zweignieder- | Gera-R., is heute eingetragen worden: | mithin auf dreizehn Millionen fünf- | Kaufleute obert Wilde und Hugo 1993 f stgestellt. Durch Beschluß der Halle a. S, den 15 November 1993 lassung Hamburg, N R ri< Ehlers, Kaufmann, zu Hamburg. | {luß der Gesellschafter vom 7. No-| Aktien-Gesellschaft. Die Vertretungs- lassung Nürnberg. Der Vorstand besteht | Die Gesellschaft ist aufgelöst. Die Firma | hunderttausend Mark beschlossen. Die | Seidler, beide in Greifswald. Die Ge- G R C R Das Amtsgerikt, Mt 19. der Firm Uebersee-Jmport-Gefell-| Die Ausgabe der Aktien ersolgt zum | vember 1923 ist der Gesellshaftsvertrag | befugnis der Vorstandsmitglieder Becker aus einer oder mehreren Pers»nen v1d | ist erloschen. Erhöhung ist erfolgt, Der Gesellschafts- | sellschaft hat am 31. Oktober 1923 be- 1923 si d di £8 3 v 4 des Gesellschafts, - s hast mit beschränkter Haftung, | Kurse von 1000000 %. er erste] gemäß notarieller Beurkundung ge-| und Renlinger. ist beendigt. Robert wird vom Vorsitkenden des Aufsihi2rais | Gera, den 19. November 1923, vertrag vom 13, September 1922 ist dur | gonnen. Amtsgericht Greifswald, A 4 ifpr ebend der Niederscrift ab- S zu Bremen. Prokura für die Zweig- | Aufsichtsrat besteht aus: Gustav Harms, | ändert und u. a. bestimmt worden: | Emil Peschkau, Kapitän und Sciffs- und dessen Stellvertreter besteli iese Thür. Amtsgericht, den gleichen Beschluß laut Notariats- |2, November 1928. ei t di, Sind mehrere Vorstands Walle, Saale. [83041] | niederlassung is erteilt an Heinz | Kaufmann und Fabrikbesißer, zu Groß| Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, | reeder, zu Hamburg, ist zum Vorstand Fömen auch stellvectretende Vorstands- —— protofolls vom 11. Ofbober 1923 in- den E E E A ENN Mitgliede b f Ult, so wird die Gesell In das hiesige Handelsreaister Abt, A | Christian Meyer, Flottbek, Hinrih Cordes, Ingenieur B wird die Gesellschaft dur< zwei Ge-| bestellt worden. mitglieder bestellen. Besteht der Vorstand | Gera, Reuss. Handelsregister. [83521] | $$ 4 und 14 abgeändert worden. Weiter | Walle, Saale. [83534] [ml Wi s 6 A, Vorstandsmitglieder Nr. 3535 ist heute die Firma H. A. | Groß-Deutsche Handels- und Ver- | und Fabrikbesißer, zu Altkloster, Johann | \<äftsführer E O oder dur | Louise Pein. Jnhaberin: Witwe Louise aus mehreren Personen, so müssen alle | Unter A Nr. 1673 ist heute die Firma | wird bekanntgegeben: Von den neuen | Jn das hiesige Handelsregister Abt. A | schaft aftli G 1d durch ein Vorstande} Dietrich Inh. Arthur Dietrich in Halle | lagsgesellshaft mit beschränkter | Ahrens, Bankier, zu amburg, | einen Geschäftsfü rer mit einem | Henriette Dorothea Pein, geb. Rem- die Gesells<aft verpflihtenden Er- | Carl Hartung in Gera-R. (Adelheidstr. 4) | Aktien lauten 5250 Stü>k auf den In- | Nr. 912 ist heute bei der offenen Handels- Mea d oDEL Prokuristen Ati a. S. und als deren Inhaber der Kauf-} Haftung. Durch Beschluß vom 3. No-| Dr. Hans Walther, Rechtsanwalt, zu| Prokuristen vertreten. Die Ver- tedt, zu Hamburg. klärungen abaecgeben werden: a) von zwei | und als deren alleiniger Inhaber der Kauf- A und 1500 Stück auf den Namen. | gesellshaft Wilhelm Knapp in Halle a. S. | mitg f e A Blentns Vorstands- nann Arthur Dietrich in Halle a. S. vember 1923 ist der Gesell|haftsverirag | Altona, Regierungsbaurat a. D. Alfred | tretungsbefugnis der Geschäftsführer | E. Vein, Gesellschaft mit be- Mitgl. des Vorst. oder b) von einem | mann Carl Hartung in Gera eingetragen | Die Ausgabe co zum Nennwerte. Die | eingetragen: Dem Buchhändler Hugo | shaftlih oder durch daëjen'g eingetragen. fin und bestimmt worden: Die Henunann, zu Hochkamp, Emil Lembk, | Weinberg und Ahlff ist beendigt. Adolf | \hränkter Haftung. Die Gesellschaft

t j ; i i ien fi ; itglied allein vertreten, dem der Auf : j Gt: D j : ! L „Vi i Mitgl. des Vorst.. in Gemeins. mit | worden. neuen \ tüd Namensaktien sind |Jrmer in Halle a. S. ist dergestalt mitglied a ; ; Halle a. S. den 16. November 1923. irma lautet: Groß - Deutsche aufmann, zu Hamburg, Blankenburg, | Otto Alfred Graumann, Jngenieur und | ist aufgelöst worden. Liquidator: Fried- einem Prokuristen. Als Vorstand ist "Unternehmen: Grolligitet mit chemischen | Vorzugsaktien. Für sie sind die für die | Gesamtprokura erteilt, daß er ermächtigt ge Os eus Das Amtsgericht. Abt. 19. ndel8- und Vertriebsgesellschaft | Hochseefischereidirektor, zu Lübe>, Hein-| Kaufmann, und Erich Julius Emil | ri< Peter Ernst Harb, zu Vei yon den Gründern bestellt Paul Goßen, | Crzeugnissen und Nährmitteln. bisherigen Vorzugsaktien geltenden Be- | ist, die Gesellshaft in Gemeinschaft mit E Ce Willy S ónin in R mit beschränkter Haftung. Gegen- | ri< Huch, Bankier, zu Braunschweig, | Frerks Bruhn, Kaufmann, beide zu | Flottbek.

" Sngenieur in Erlangen. Dem ersten Gera, den 19. November 1923. stimmungen ma e jedoch ist die bis- | einem anderen Prokuristen zu vertreten | 2 e e a ist Den t Profura erteilt Valle, Saale. [836391 | stand des Unternehmens ist der Betrieb| und Dr. Hellmut Rothe, zu Neu mburg, sind zu Geschäftsführern be- | Fela Chemische Fabrik, Gesellschaft bon den Gründern bestellten Aufsichtsrat Thür. Amtsgericht. her auf 6% festgeseßte na 0) ungs und die Firma zu zeichnen. . Ha ta S. G: 4 e t mit einèm Voi In das hiesige Handelsreaister Abt, A4 | Lkausmännisher Geschäfte aller Art im | Ruppin. Von den eingereihten Schrift-| tellt worden. Die an sie erteilten Ge-| mit beschränkter Haftung. Durch ehören an Justizrat Hermann Lust, C pflichtige Vorzugédividende auf 10 % er-| Halle a. S,, den 14. November 1923. | daß s E n mein Ve iren der Gol Nr. 3537 is heute die Firma Paul In- und Auslande sowie die Uebernahme | stü>en, insbesondere von dem Prüfungs-| famtprokuren sind erloschen, Prokura r vom 3. November 1923 ist der

ehtsanwalt, Otto Kohn, Kaufmann, | Gera, Reuss. Handelsregister, [83524] | höht worden und ferner soll den Ie Das Amtsgericht. Abt. 19, Ln Pat b Le tigt is ernée wird ver} Schade in Halle a. S. und als deren Jn- von Agenturen und Kommissionen. An | bericht des Vorstands und des Aufsichts-| mit der Ea E die Gesells<aft mit | Gefellshaftsvertrag gemäß notarieller Nürnberg, Dr. Walter Ebner, - Ober- | Jn das Handelsregister Abt. B Nr. 193 | aktien für je 2% Dividende, die die S E C P L li D "Bestell der Vorstands haber der Kaufmann Paul Schade in| Stelle des G. C. H. Gentinne ist | rats, kann bei dem Gericht Einsicht ge-| einem Geschäftsführer zu vertreten, ist | Beurkundung geändert worden. Die regierungsrat, Berlin - Lichterfelde. Die | ist" heute die Firma Helm und Bahn, | Stammaktien über 10 % erhalten, eine | Walle, Saale. [83530] | öffentlicht: T N E L n U fsichtörat;} Galle a. S, eingetragen. S Wilhelm August Emil Appel, | nommen werden erteilt dem beherigen _Gesamtproku- | Bestimmung, daß die Vertretung durch Bekanntmachungen, eins{l. der Berufg. Gesellschaft mit beschränkter Haftung, | Zusabdividende von 4 %_ gewährt | Jn das Fiehge Handelsregister Abt, A | mitglieder as E Wu best 1 “t Halle a. S., den 16. November 1923. aufmann, zu Hamburg, zum Geschäfts- | Medicinisches Waarenhaus (Actien- | risten Gustav Nudolf Eichhoff. zwei Œchäftsführer zu erfolgen habe, der Gen.-Vers., erfolgen durh den Deut- | mit dem Siß in Gera-Reuß eingetragen | werden, Die bisherigen 750 Stü> Vor- | Nr. 2478 ist heute bei der Firina Karl nah dees 7 on Mit R Die Das Amtsgericht, Abt. 19. führer bestellt worden. L, Gesellschaft), zu Berlin, mit Zweig- 19, November. ist fortgefallen. Die Vertretungs- hen Reichéanzeiger. Von den mit der | worden. Gen „sind unter Aufhebung ihrer | Zorn in Halle a. S. eingetragen: Der | einem oder mehreren Gesell É anb S Norddeutsche Bein und Gerb- | niederlassung zu Hamburg. Jn der | Stoll & Schmidt. Zweigniederlassung | befugnis der Geschäftsführer Schulz

nmeldung eingereihten Schriftstü>ken, | Der Gesellschaftsvertrag ist am 1. Ok- orrehte in Stammaktien umgewandelt | Frau Luise Zorn, geb. Hirt, in Halle Bekanntmachungen der Gese pi e s Halle, Saale, [83538] stoffwerfe, Gesellschaft mit be- Generalversammlung _der Aktionäre der (eigene “Firma zu St. | und Schmidt is beendigt. Max Her- insbesondere von dem Prüfungsbericht des | tober und 8. November 1923 festgestellt | worden, die ai den Inhaber lauten. a S. ist Prokura erteilt. im Deutschen Me GEanaeiner, e as Ja das hiefioe Handelsreazister Abt. B \chränkier Haftung. Die a vom :5. August 1922 ist die Aenderung etersburg. Inhaberin: Witwe Ulrike | mann Walther, Kaufmann, zu Ham- Vorstands und Aufsichtsrats, kann beim | worden. Gegenstand des Unternehmens | Amtsgericht Glauchau, 19. November 1923. | Halle a. S, den 14. November 1923. Einberufung . der A E R unk N 475 f Bao bei ker Galidide prokura des O. K, G. Brandes ist er-| des Gesellschaftsvertrags in den 88 13, malie Stoll, geb. Meyer, zu St.| burg, ist zum Geschäftsführer bestellt

Meaistergeriht Einsicht genommen werden. | ist der Groß andel mit elektrotehnis<en A Das Amtsgericht. Abt. 19, und zwar mit einer Atti fris c N Nomana Mineralöl - Aktiencesell haft in loschen. is 20, 23, 28 und 29 gemäß Petersburg, Einzelprokura ist erteilt | worden. Fürth, den 16. November 1923. Bedarfsartikeln Goch. : S E R taat _| Wochen. Sämtliche uen e M le a S. eingetvacen: Die Prokura Georg Gause Gesellschaft mit be- notarieller Beurkundung beschlo en und| an Woldemar Wilhelin Stoll, zu Lüne- | Norddeutsche Metall - Handels - Ge- Das Negistergeviht, Das Stammkapital beträgt 500 000 Æ Jn das Handelsregister des hiesigen | Halle, Saale. [83531] | Kurse von 170 % ausgege 1000 R 5 3 Willy Odenbas ist étloshen s: \chränkter Haftung. : u, a. bestimmt worden: Der Aufsichts-| burg, und an Robert Gustav Stoll. sellschaft mit beschränkter Hafimeg.

Geschäftsführer sind: a) der- Kaufmann | Amtsgerichts ist in Abteilung A Nr. 231 | Jun das hae Handelsregister Abt. A | zugsaktien gewähren für Sti N Halle a. S., den 16. November 1923. | Stohp Gebr. Gesellschaft mit be-| rat kann, wenn der Vorstand aus | Louis Baruch. Die an F. Baruch und Die Vertretungsbefugnis des Geschäfts-

Paul Ernst Helm, b) der Kaufmann und | bei der Firma J. C. van der Poel in | Nr. 2775 ist heute bei der Firma Hein- | wert ein O L M Das Amtsgericht. Abt. 19 : ränkter Haftung. Diese Gesell-| mehreren Personen besteht, einem Vor-| M. W. G. D. Manheim erteilte Ge-| führers Güldenzoph i} beendigt. Pro-

Fulda, ; [83517] | e<nishe Leiter Osfar Bahn, beide in | So eingetragen worden: Die Firma ist |roth & Wichmann in Halle a. S. mit | den ällen der Beseßung des ul u Va R ESTS haften sind aufgelöst worden, Liqui- fanvanti gliede die Befugnis verleihen, | samtprokura ist erloschen. Prokura ist | kura ift erteilt an Ern Emil Kammer. In unser Handelsregister Abteilung A | Gera : erloschen. ; cueigniederlalung in Wansleben a. See | der Abänderung des Gesellschaftöver S tor: Wilhelm Ernst Hermann Karl | die Gesellshaft allein zu vertreten. In | erteilt an Daniel Baruh. | Johann Haltermann Bunkerölgesell-

t am 17. November 1923 folgendes ein- | "Hie Bekanntmachungen der Gesellschaft oh, den 15. November 1923, eingeiragen: Die Gesellhaft ist auf- | und der Auflösung der Gesellschaft. S) Walle, Saale. __ [83040] | Ritter, Kaufmann, zu Hamburg. der Generalversammlung der Aktionäre | Paul Levy. Gesamtprokura is erteilt | \<haft mit beschränkter Haftung. getragen worden: ; / erfolgen nur im Deutschen Reichsanzeiger Amtsgericht. gelost. A ist erloschen, baben feinen Anspruch auf eine Dorgues In_das hiesige Handelsregister Abt. B |H. J. R. Frank & Co. Gesfellschaft| vom 30. Dezember 1922 is die Er-| an Martha Lüth>e. Durch Beschluß vom 15. Juni 1923 ist 1. bei Nr. 410, Firma Otto Bidert, Gera, den 19. November 1923 : ——- Halle a. S,, den 14. November 1923. | dividende, aber bei Auflösung der Gese Nr. 722 ist heute die Firma Gebrüder | mit beschränkter Haftung. Durh| höhung des Grundkapitals um | Anton J. Benjamin. Die an P. Moll, | das Stammkapital um 5 700 000

Fulda: „Die Firma ist erloschen.“ ' Thür, Amtsgericht, Göttingen. [83527] Das Amtsgericht. Abt. 19, schaft Anspruch auf vorzugsweise AusY DYloenstein, Großmann u. Weißenbe>, | Beschluß vom 5. November 1923 ist der | 55 000 000 4 auf 65 000 000 4 dur<| J. Holmberg und J. Rubin erteilten | auf 6000 000 4 erhöht worden.

2. unter Nr. 462 is neu eingetragen die ° ; In unser Handelsregister Abt. B ist am L E zahlung des Nennbetrags augüglis 10 4 Gesellschaft mit beschränkter Haftung in | Gesells E geändert und be-] Ausgabe von 53 000 auf den Inhaber | Gesamtprokuren sind erloschen, Vankhaus Erwin Marx. Die Firma

Firma Willy Bi>ert mit Siß in Fulda Gera, Reuss. Handelsregister. [83525] | 13. November 1923 unter Nr. 118 die | Walle, Saale. [83635] | Aufgeld. Die Gründer der Gesellschaft lle a. S, eingetragen. Der Gesell-| stimmt worden: Jeder Geschäftsführer | lautenden Stammaktien zu je 1000 46 | Joh. Aug. Böhme. Die Gesamt-| ist geändert in Erwin Marx.

ane als deren Inhaber der Kaufmann | "inter B Nr. 194 ist heute die Firma | Aktiengesells<aft in Firma Wilh, Ege- In das hiesige Handelsregister Abt, A | die sämtliche Aktien übernommen haben, aftsvertrag ist am 3. September 1923| i} allein vertretungsberehtiat. Die | und 2000 auf Jnhaber lautenden Vor-| prokura des P. Moll ist erloschen. Heinrih Helms. Jn das bisher von illy Bickert in Fulda. Grube Martha Aktiengesellshaft mit | nolf Vogt elgatticme elf vor- | Nr. 3503 is heute bei der Firma Carl | sind die Kaufleute: 1. Paul Erler, 2, OtUY abaeslossen worden. Gegenstand des pern Bas des Geschäfts-| zugsaktien zu de 1000 & beschlossen | Peter Tomming. Jun die offene Han- | Gerhard HeinriGß Helms, Kaufmann, Fulda, den 17, November 1923. den, Sib in Aga bei Gera-Neuß ein- Aae Fehrmann & Co., eingetragen. Siß | Busch, Bergwerks, & Hüttenprodukte, Schüler, 3, Albert Friedeberg, 4. My Unternehmens ist die gemeinsáme Aus- ührers Geerz ist beendigt. Konsul | worden. Die Kapitalserhöhung ist er- detoge UCaN ind am 1. Januar 1923| zu Hamburg, unter der' niht ein-

Das Amtsgericht, Abteilung 5. B worden 8 der Gesellschaft ist Göttingen. Der Ge- | Baumaterialien, Düngemittel, Indulstrie- | Heydkamp, 5. Bernhard N, sämtlis führung von Dachde>erarbeiten und Jso- aul Julius Carl Hugo Hahn, zu folgt. Der Aussichtsrat hat am 23. Juni | vier Kommanditisten eingetreten. Die tragenen Firma Heinrih Helms ge-

Der Gesells ftsverirag ist am 13 6 e lschaftévertre ist am 3. September | bedarf, in Halle a. S. eingetragen: Die in Magdeburg, 6. Wolfgang Wanckel F lieruncen, Das Stammkapital beträgt roß Flottbek, ist zum weiteren Ge-| 1923 die Aenderung der 8$$ 4, 26 und 33 | Gesellschaft wird von diesem Tage ab führte Geschäft ist August Alfred Wests

H E ri Lrt ile unl T Oktober. 1 93 festgestellt | 1923 festgestellt, Der Gegenstand des | Prokura der Elise Funke in ißenfels | Schönebe> a. E. Den ersten A 20 Millionen Mark, Die Geschäfts-| {äftsführer bestellt worden. an des Gesellschaftsvertrags vorgenommen. | als Kommanditgesellschaft ovigetedt. a Kaufmann, zu Hambura, als Ge-

Gleisa. j [83518] N : Unternehmens ist der Erwerb und der | ist erloschen, bilden die zu 1 bis 6 Genannten, fe hter Dachde>kermeister Friß Großmann | prokura is erteilt an Wilhelm | Grundkapital: 65 000 000 #, eingeteilt | Aegyptische Handelsgesellschaft mit | sellschafter eingetreten. Die offene

Ins Handelsregister Abt. A Nr. 67 ist T Be nder der Gesellschaft sind: , | Fortbetrieb der unter der Firma Fehr-| Halle a. S., den 14, November 1923. | die Kaufleute Alfred Feder und Oil Halle und Huao Weißenbe> sind jeder | Alexander Siedersleben und Wilhelm | in 63 000 Stammaktien zu je 1000 6| beschränkter Haftung. Die Gesell- PandelsgeseUfcaft bat am 186. November

Gl e ie uer Suk C Leit häftsfü T Duo de er in Halle a. S., | mann & Co. in Göttingen bestehenden Das Amtsgericht. Abt. 19, Fobn, beide in Magdebura allein zur gerihtlihen und außergeriht-| Carl Hermann Otto Rump. Jeder ist] und 2000 Vorzugsaktien zu je 1000 4.| saft ist aufgelöst worden. Liquidator: 923 begonnen. :

„Clemens 2 s achf., Inh, Car ein- T e) E

: u

, l ; E : : ; : j i Halle a. S,, den 15 November 1923, Tlihen Vertretung befugt. mit einem anderen Prokuristen zu-| B. Henius is aus dem Vorstand aus- Ernst Georg lere Mors, Kauf- | Greve & Behrens. ura ift er- i dorf in Geis a und „ais ihr ¡Inhaber der hal a. S, Lmbricter e mes M E NS csdáftöbeltieb au ¿it Wi Halle, Saale, 83683) Das Amtsgericht. Abt. 19, g t M e ROEE A a9 vertretungbereGtat Hafi esceden, Nobert H E a! “u zu E ne Prokura des quilt an Karl Kudolpb Ratdors. Ï Kaufmann C - | Ie a. S. e E, , / Œæ : | i , Abt, 19. ransport C j j ; Ph. ven. c L s etragen worden. Nüller in Halle a, S,, Ingenieur Fried- | andere Handelsartikel auszudehnen und | In das biefige Handelsregister Abt. L zan f besa ufier Ha „Durs irie orstandömitgliedern Seefra M Ï Gesellschaft m be R eer Wetig des es Lee s Ó z s Ul mit n das hiesige Ha Hamburg. [83543] | Beschluß der Gesellschafter vom 26. Vk- ellt worden, ie Prokura d rantter Pajtung. An Stelle des | Prokura des A. G. Brokd ist erloschen. ima E hat me Se Wirês Leiprankter Diks, “i “e E eine | Nr, 721 ist uo Dic Firma Saale p Eintragungen in dasHandelsregister. tober 1923 it der $ 5 des Gesellschafts-| R. Knabe ist erloschen. Prokura ist J p Frisch E ter Niels Jepsen, | Emil Grifard. Die Firma i es

¡ [83519] | werksdireftor Friedrich Müller in Halle | 80 Millionen Mark und zerfällt in 500 etragen worden: Dur Beschluß der | treide-Aktiengesellschaft mit dem Sib A 27. Juni 1923. vertrages gomäß notarieller Be-| erteilt an Frib Nocke, zu Berlin-Lichten» ausmann, zu Hardurg, zum Geschäfts- | loschen. Geldern, delsregister A Nr. 180 ist | a, S,, Direktor Hugo Müller in Halle | Aktien im Nennbetrage von je 100 000 4 Generalversammlung vom 29. Oktober | Halle a. S. eingetragen, Gegenstand M D. H. Dittmer & Co. Nachf. Das A een: und u. a. bestimmt | rade, mit der Befugnis, die Gesellschaft | führer bestellt worden. Schyschka « Frerihs Aktiengesell» O E Lun O C t i s in Nieukerk | a. S, Direktor BiA Beige in Döhlau | in 5800 Aktien im Nennbetrage von je | 1923 ist der Kaufmsan Hermann Ludwig | Unternehmens i\t der Handel mit al Geschäft ist mit Aktiven und Passwen | worden: Jeder Geschäftsführer ist allein] mit einem Vorstandsmitglied zu ver-| G. T. Symon8 «& Co. Hamburg | schaft, Garagen «& Lagerhaus dei iy ahnóne V 1993 L nastrain worden: bei Halle a. S. 5000 4 und in 1000 Aktien im Nenn- in Hamburg“ ew Stelle des Kaufmanns | Lebens- und Futtermitteln und Erz und dem Firmenreht auf die J. H. | vertretungöberehtigt, Heinrich Briehl, ! treten, | Gesellschaft mit beschränkter Haf-

hüringishes Amtsgericht Geisa.

Wagner in Halle a. S., Direktor | sih_an flegartigen Unternehmungen in |Nr. 687 ist heute bei der Allgemeinen | Walle, Saale, béldragiftér s A ——- mit bes<ränkter Haftung. Durch

ri Dflo Beige in Dóhlau bei Halle a, S. | jeder gesebli j Den ersten Aufsichtsrat bilden: Berg- | teiligen. Das rundkapital