1923 / 274 p. 14 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

r

F [ tung, î zen e- ] geb, Wipperman en. Die Gründer ] 1800 zu je 5000 Æ, in 1750 zu je 10 000 | Prüfungsberiht des Vorstands und Auf- Als weiterer Geshäftsführer ist bestellt | Kempen, Rhein, 83890] | Koblenz. [83897] nehmens: Betrieb von Bankgeschäften aller | vertreter Kommerzi ien O E Probas bes Frang Abilar wiesen eingeleo Mtler Gast Ver Ge Á ile ehen sämtli Veedager übernommen. Der Ma A T, 400 zu je 50 000 M, in 200 zu Fes kann bei dem Gericht Einsicht Eugea No“ «ag, echanikermeister in | Jm hiesigen Handelsregister Ab Q B| In das hiesige Handelsregister ist ein- | Art, insbesondere Lombacdierung bon | in Königsberg 1. P rab. Felix „Heumang A 497. S. Wilhelm Abel jun.: RNUURZIs ijt am 1. August 1925 er: Bocitand besteht aus einem bis drei | je 00 000 Æ und in 290 Vorzugsaktien genommen werden. O“ ‘reisesheim. Das Simm zepito Nr. 23 ist heute zu der Firma Ch io getragen worden: Waren aller Art. Grundkapital: 600 Mii- Bei Nr. 103 bund Rubusch G. m, Die Firma und die Prokuren des Wilhelm mge D egenstand des Unternehmens ist | Direktoren. Bestellung erfolgt dur den | zu je 10 000 4, sämilih e den Inhaber | Unter Nr. 2228 die Firma Hannover- wurde um 500 Millionen auf 500 150 000 | Fabrik von der Linde mit bener ter Abteilung A: lionen Mark in 600 über je 1 Million | b. H. —: Die Prokura des Bernhard von Ludwig Schäfer und Karl Bauer sind | die rieen und der Vertrieb von { Auffichtsrat. lehrere orstandsmit- | lautend. Durch den gleihen Beshluß ist Konzern Verwaltungsgesellshaft mit de- Mark erhöht. ftung zu St. Tönis eingetragen: 1. am 3. 9. 1923 Ube Nr. 1083 bei | Mark und auf den Inhaber lautende | Pinkowski ist erloschen, erloschen. i Mtvilpuns und Glasinstrumenten. ] glieder vertreten die Gesellschaft immer zu | der Gesellshaftsvertrag aœändert in $ 4 pons Haftung mit Siß in Hannover, Zur Fa. Heilbronner Rükversicherungs | Stammk ial ist von 000 gra O gn Waldorf & Gräfrath“, Ko- | Aktien, von denen 120 Stü Vorzugs-| Bei Nr. 22 Königsberger Bank A 5892. Ellis Menke: Die Firma | Die Gesellschaft kann gleichartige oder | zwei oder zusammen mit Gs rofu- | (Grunkkapital). Von den neuen aus- | Marienstr, 38, Gegenstand des Unter- | Mie engee! ft, hier: Das Grund- | 10 000 öht und dementsprechend | b blen: Die Firma ijt geändert in: ‘Peter | aftien ind, die ein zehnfahes Stimmrecht | A.-G. —: Die Prokura des Walter die ofuren des Willi Ludwig | ähnliche Unternehmungen erwerben, sich | risten. Mitglieder des ersten Aufsichis- | zugebenden Aktien sind der „Elektro- | nehmens is die Verwaltung der im Pôte dem bereits durch- | der $ 3 des Gesellschaftsvertrags abge- | Waldgrf, Lederhandlung, Koblenz. Die | bei allen Beschlüssen gewähren und der- | Kadolomsk: ist erloschen. Dem Walter Sthiser u Karl Bauer \ind erloschen. j an solchen beteiligen oder deren Vertretung | rats sind: abrikant Wilhelm Wipper- rojection-Hannover Rien & Beckmann | nover «-. Konzern- zusammengeshlossenen rten Beschluß der Generalve e ändert Prokura des Kaufmanns Gerhar Grâäf- artig am Gewinn beteiligt sind, daß | Luße und dem Walier Tielsch, beide in a. M., den 17. November 1923. | übernehmen. Das Stammkapital beträgt | mann E abrikant Walter Wipper- sells haft mit beschränkter “Oiftum in YIEGELEME sowie die Durchführung ung vom 26. September 192 Kempen, e e 21. Dflober 1923. as ist er osen zunächst 4 % auf sie entfallen, dann 4 % | Königsberg i. Pr, ¡st Gesamtprokura E Amtsgericht. Abt. 16, } 6000 000 4, Geschäftsführer sind der | mann, irektor Wilhelm Stein- Hannover, welche ihr unter dieser irma Zwede dieser Unternehmungen. Das 9 900 000 M auf 10 000 000 erhöht mtsgericht . 11. 1923 unter Nr. 1275 die | auf die Stammaktien und s{ließli< der | dahin erteilt, daß jeder von ihnen zue E Kaufmann Viktor Langer und der Glas-.| meyer sämtlich u Hagen. Die Berufun riebenes Handelsgeschäft, De und Sinn ital beträgt 3 illiarden worden. 2 der Saßung wurde dem- t: Laa Oa 0200 N irma oNeiseblco Willy Hirsch e Rest in gleiher Weise auf Stamm- und | sammen mit einem Vorstandsmitglied Freiberg, Sachsen [84165] bläser Kurt Seyfferth in 1 der Geell der Generalversa mmlung erfolgt -dur eere rikation fkinote<nis<er Artikel mit | Mark. Aer Geschà sführer ist der emsuregeS eändert. stellver- Kempen, Rhein. 83891] Rio h der „Irvpag“ Sen, Vorzugsaktien. Von jaen G Gründer sind | oder einem anderen Prokuristen vers Im Ha elöregister ist heute einge- da Vertretung und Zeichnung der Gefell- mite öffentliche D UE Se ashinen und Warenvorräten und der | Direktor On L EE mitt in Han- tretende ied Hermann Freyburger In unser Handelsregister Abteilune A [a g e Mane Verkehrs- un ssage- | 94 orzuzsaftien und alle Stammaktien treiungébere<tigt ist. tragen wovden: sind zwei Geschäftsführer gemein- | Zwischen der Bekanntmahung und dem Geschäftseinrihtung und mit Aktiven und | nover. irektor Karl midt, an E dem orstand ausgeschieden. $ 1 Nr. 387 wurde heute eingetragen die e [hafh), Hoblenz, und als deren In- | übernommen. Vorstand: Kaufleute Ernst ovember 1923: Nr. 851, 1. auf Blatt 1298, die Firma Cermetall- dastlich CRRE der STIera Be ming müssen |Passiven in die Gesellschaft eingebracht hat, | dem R Arnold Tinnappe und E T wie folgt geändert: Firma Elektro-Handel Gebr, Mohr zu ble er Kaufmann Willy Hirs< zu Georg Rüdel und Kurt Otto, beide in alt E F ekuranzbank, tien ee Aktiengesellschaft n Fretderg betr: Die hren, den 16. November 1923. Tage 14 Tage liegen. Bekanntmachungen | als Vergütung für dieses Einbringen | dem Direktor Hermann Meder, sämtli Gegensiand, s Unternehmens ist der e orst , Persönlich haftende Gesells Fir 7 enz E Königsberg i. Pr. Jedes Vorstands- | [h ónigsberg i Generalversammlung vom 14 rität Thüring. Amtsgericht. Abt. Il. der Gesellschaft nts % n im TEUUAO Aktien im Gesamtbetrage von 22 000 Hannover, ist Prokura erteilt derart, trieb sämtlicher Beta ie, E Tab: 7 Kaufmann Josef M c ul g au 1s. l unter Nr. 1276 die mitglied i allein Mee Haföverirag vom 28, Au, Ofks 1923 hat pie Erhöhung des Grund fapitals R Reichsanzeiger s Len mit der An- | Mark gewährt. Alle neuen Aktien werden | jeder einzeln die Gesellschaft vertritt. Der far der utt lichtigen Ae mitlelbar al bei Crefeld, 2 "bax Kaufmann I E “Real E, gesel schaft ies 44 Grm Gründer: Dr. rer. pol. E tober 1923 Gegenstand des Unter- um se<zehn Millionen Mark, in ein- | Gehren, Thü [83874] | meldung Fr S Gesellschaft eingereihten | zum Nennbetrage ausgegeben. Die Vor- | Gesellschaftsvertrag ist am 14./17. No- Nükversicherung. ' ubgogeben en | hannes Mohr zogenrath. Offene [brinfier Haft s auge 4 rf m e- | Direktor Julius Naehs Raufma Lis rwe nehmens: Betrieb von Assekuranz» tausend e n Aktien zu je gehn-| Im Handelsregister B Nr. 17: Filiale | Schriftstüken kann bei dem unterzeich- Pen haben bei Beschlüssen über | vember 1923 se Die Bekannt- wurdc.. 9900 Stammaktien zu ndelsgesellshc ft it t Chanuar- 1 id afliung A enz, k Per Maus, Kaufmann Faul G ber, Syue peschäften aller Vet für eigene oder e ad Mark zerfallend, mithin auf | der Schwarzburg. Landesbank zu Sonders- | neten Gericht Einsicht genommen werden. | Wahlen zum Aufsi®tsrat, Aenderung der | machungen der Gesellshaft erfolgen nur F aum Kurs von 20 000 % Fel, bi ur Vertretung der Gesells<aft ist nur heinisce e baue el f B 0 dykus Dr. Paul reiber, alle aus | fremde Rechnung, Ausführung von Bank- ig MSioen ark, beschlossen. Die | hausen in Gro ßbreitenba i. Th. ist ein-| Unter Nr. 503 die Firma Steinhäuser, |Sabung und Auflösung der Gesellschast ein | durh den Deutshen Reichsanzeiger. Jnbate O rae Nichand Henke E der Gesellschafter Josef Mobr zu Vorst| \Hränk ter Ha Etn Pobl E Ml bl Königsberg i. Pr. Erster Aufsichtsrat: p mae 4 aller Art und der im Zu- Coba a ist erfol Der Gesellschafts- getragen, daß de âue in Groß- QUY t mit e antier Haftung, zu | zwanzigfahes, sons nur ein einfa Unter Nr. 2 g die Firma Nieder- ichard He E aufmann, His ermächtigt. [8 nit amtlich: Groß- | (0 Kommanditisten f ens af e Direktor Werner Stapel, Kaufmann eshâfie G damit 7 Handels» verirag vom 30. hir 1920 920 ift E breitenbah Prokura far e Betrieb pa ett. Gegenstand: Klein StimmreŸt. sáränfi Effekten Gefell chaft mit be- “dur “Ein elfirma Mann Unzler, top: L elektrotehnishen aschinen, î ele rundkapital: 50 000 000 4, a

| Johann Pfeiffer, Kaufmann Willi | geschäfte gleihen Beschluß laut Notariatrotofali dieser C Ie M Beet ung ertetlt ist. n T mit Le eld La E in Hannover, E hier: Die Firma i} erloschen. araten und Artikeln. at M 10. ces S begonnen. seisfer, aufmann Walther Huhn, C L e Wahenattien über je tavesstr ;

ehren, den 17. S ovenk er 1923. r m 7, 8, 1923, Stammkapital: a des Unter- P Arttoeecicht Heilbronn. j en, Rhein, 12. Nove 1923, 4 iplomkaufmann Dr. Bruno Viltmann, 100 000 M, m Nennwert aus-

ga 9 B E Mile n id Thüring. Amtsgericht, Abt. Il. De S 00 M. In Anrehnung au tetns Ghemilche Werke 2 E if an O Caunens ist An- und ‘Verkauf von C A RT E E 83884] Kemp * Lei Amtsgericht. mber A jd “Cet e Biene alle aus Königsberg i. Pr Die General- | gegeben Gde, Bei mehreren Vor- noch bekanntgegeben: Die neuen Aktien R S Stammeinlage bringt der Gerb tee ordentlihen Generalversammlung vom Effekten aller Art sowie Neugründung Ferne. L riels e “ah : i d Bi fto versammlung wird vom Vorstand dur andsmit tgliedern ift, wenn niht einem lauten auf den Inhaber. Ihre Ausgabe | Gieboldehausen {83877] | Kaufmann Ludwig Steinhäuser sen. zu | 23, August 1923 ist das Grundkapital um | von Ea aller Art, deren In unser Qa treter Abt. B unter E E is gele Q if Pe1 lid t C Bekanntmachung im Reichsanzeiger unter allein Vertretungébefugnis eingeräumt, erat zum Kurse von 200 %. a ung vom 29. Of- | Hagen das von ihm bislang in Hagen be- | 34 000 4 dur< Ausgabe von 3400 n gemering und Ausgabe von Gesell- Nr. 99 des Registers ist heute bei der | Kempen, Rhein. 83892] A (Satte 0 len p ih leid Angabe der Tagesordnung berufen Be- | jedes mit einem anderen oder einem Pro- auf Blatt 1306, die Firma Jng. | tober 1923: Firma Wilhelm Beyer in | triebene Ladengeshäft in Lebensmitteln | auf den Inhaber lautende Stammaktien | shaftsanteilen, Aktien und dergl. Die Firma Maralhandelsgesellshaft, Gesell- M „gser Handelsregister Abt. A Et gros ted E aul C kanntmachungen der Gesells aft i furi ten vertretungsbere<tigt. Bekannt- Felir Käppler, Gesellschaft mit beschränk- Gieboldebauser und als deren Inhaber der ] zum festgeseßten Werte von 30 000 000 erböbt worden. Das Grundkapital be- | Gesellschaft i it berechtigt, sih an Unter- schaft mit beschränkter Haftung zu Herne, | Nr. wurde heute bei der Firma Vikt 0 en mer, Gi a L S Pas Reichsanzeiger. ungen: Reichsanzeiger. Generalver- ter Haftung in Freiberg betr.: Die Firma | Molkereibesiper Wilhelm yer in [ein Geschäftsführer: Kaufmann Ludwig | trägt jeßt 50 Millionen Mark und zerfällt | nehmungen gleicher oder ähnlicher Art zu folgendes eingetragen worden: Die bis- Simo U. A zu s St, Tönis folgendes Die G or A Pet Tel hat L 1 Soplember Am 14. November 1923: Nr. 849. Ost- samml ungen ebenda mit 2 Woen Frist, it in „Memento“, Gesellschaft nil be- } Giebol ldebaufen Steinhäuser |sen., E Bekannt- | in 5000 Inhaberaktien zu f 10 M. | beteiligen. Das Stammkapital beträgt rgen Me Naree aan Erich D en e E Kaufmann : Gesel 1953 Barre europäische Bank für Holzhandel und | Gründer, die alle Aktien übernommen

ensmitteln. Gesellschafts-| . Zu Nr. 1972, Firma saft: ter

; C ark. Geschäftsführer Eising und Wilhelm Nießen sind zu Tönis ist aus der Gejell - t aben: 1. Schneidemühlenbesißer Erwin seränkler Haftung, Feinmechanishe | Amttgericht Gieboldehausen. mabungen der Gescllhali erfolgen durid des Geselsbesttterirecs ( if der $4 | find Kaufleute Alfred Pax, Paul Der: [M Liquidatoren bestellt lt. Zeder Liquidator fi | saft ausgeschieden Gleidtgeite ift der | d. ain I 1 T 0E Mr, 218 dle Mien Sig: Korea P Gel | Lapase, Tiegectof Freise Danzig, a P Blatt 1356 die Firma Lebens- | Glogau [83878] | Am 20. 11. 1923 bei 7.390, Direction G ele pl E Seh Aktien werden sprang und Ingenieur gur Quel F er, sämt- S zur Vertretung efellshaft befugt. | Kaufmann Paul nettler zu B ónis Firma & bab u S s un E \ schaftvertrag vom 16. Angust E 2. Frau Kaufn ate Berl Zelter A nitielhaue Erich Scope in Freiberg und Die im Handelsregister A unter | der Nibeouto- Geselli@afk, Filiale Hagen ee Stü um Kurse von 5000 % dem | Uh annover. Der Gese 4a foveriras Durch Beschluß e Gesellschaîter ist die | in die Üsbafter cine als persönlich haftender Tren 4 L E ANann Gegenstand des Unternehmens: Betrieb | Königsberg i Pr., 3 ter Be-

£ deren Inhaber der Kaufmann Erich | Nr. 335 eingetragene Firma Carl Bögner | (Westf.), zu Hagen: Den Direktoren Paul Generaldirektor Nobert Bilke gewährt | ist am 23. Oktober 1923 gs lofsen. Je 7 Gesellshaft mit dem 1 Juli 1923 aufgelöst. Gesellshaster eingetreten. She irma ist ö e B: von Bankgeschäften aller Art U Go ere mann, Königsberg i, Pr., 4. Kaufmann r cfins Scope in Freiberg. in Glogau it heute gelös{<t worden. Spengi ler und Gustav Adolf Hendel / eide als G enwert sener Einlage ege m G e Geeli gemeinsdafilio L i OEREs Das Ambégerich: 1923. en A N chaft Shnett ie E 6. am 7. 11, 1923 unter Nr. 359 die Su der p Mi O geschä arf Georg Rothe, es l, Pren E vi Ae E Amlsgericht Glogau, 13, 11. 1923, E H Gem Ae ana ini der pn ge n die Gesellschaft seit zuli | re fungen der der Ge M loben pur „j felt after nur emeins lid ber einzeln Firma „Rheinische Spirituosen-Jndustrie | 2tammtapita illiarden Mar , T,

zerlegt in 20000 Stammaktien über je | Vorstand: Gründer u 1 (Generaldirektor), A Grünberg, Schles. [83880] | erteilt. Amtsgericht Hagen (Westf). | 950 000 000 4, Die restlichen 1300 neuen | im Uerrnhat, E R O turen N MOP ge eia An DeNMInTEe lDtittion Mark, die von den Gründern | zu, 2 und 5 5 (Direktoren). Erster A Auf: Freital. [83871] | "Jn unser Da i

E, ftung eißenthurm a. Rhein. Das Unter irma dels- Auf Blatt 137 des Ganbettie ie, FEnGQiaE (Gebige Üintraouia unter ; E und mit 400 v. enn- | fichtsrat: Major a. D. Baron Eduard Im Handelsregister ist auf Blatt 601 | heute unter 2 O Mo ma oran es Tutien e R „Muse von Sa nter Me des ‘Gainpe ie Fiema Han bes * betr. die Firma Emil Rudolph & ‘Söbne, Nr. 392.) Siampikcpilal Unternehmens is, di ée: wertes gudge geben sind. D E haf-| v. Sodenstern, Berlin W,, Ans die Firma Felix Richter, Aktiengesell- | Wennrih in Rothenbur O. und als | Wamborn [83881] Peter. ist N [s V rstt nd abberufen, und es \ ränkter Häftung mit Siß in Hannover, Aktiengesellschaft in Oberoderwiß ist ein- Kempen, Rhein, 15. November 1923. stellung und Vertrieb von Spirituosen, tender Gesell hafter: andert df Georg Nothe in Köni erg ï, A haft in Freital, A ferner eingetragen deren Inhaber der Kaüsiaddn Johannes In das Handelsregister Abt. A Nr. 322 fe E , Vorst en nit liedern bestellt die Shillo rstr. 23. Gegenstand des - Unter- | getragen worden: Das Ämtsgericht. E ibn Betrieb und Erwerb von in- | Altro>, Königsberg i. Pr. Erster Auf- | ron VDtto s Sodenfiern in ün hen, worden: Der Siß der Gesellschaft ist Wennrich in Rothenburg a. D. eingetragen. | wurde am 20 November 1923 bei der | Di fs M VRaldem D Sauerzopf und | nehmens is der Vertrieb von Salzen Die Generalversammlung vom 11. August E lándi dis A oder ausländishen Gewerben sichtsrat: Kaufmann 2 Arthur Gnaß, Lößen, | Major a. D. Paul Oesterrei< in Allen- Fell. Der Gesellschaftsvertrag ist am | Grünberg i. Schl, den 12. November Firma Industrie Versand Franz Münster- ul Thu “Dastnover: E aller Art, von Gen lBen und sonstigen 1923 hat die E des Grundkapitals | I iel, [83893] | und Genga fien, die mit der Nahrungs- Kaufmann Kurt - Schüßler, Königs erg ria, Gutsbesißer Otto ollstein in Gen- September 1923 festgesteUt. Gegen- | 1923 Das Amtsgericht. mann in N eingetragen: Die An Uu Erzeugnissen. Die Gesellschaft ist weiter um 2100000 M, li uer a O Eingetragen in das Handelsregister | und S a in Zusammen- | i. Pr., Rechtsanwalt Dr. Erich Cohn, ditten (Ostpr ). Prokurist: Versicherunas- tand des Unternehmens ist: a) die Her- i F E E Firma is erlo Zu Nr. 2069, Firma Restaso Doe efugt N R TadCae aller Art zu Aktien zu je jehntausend ark zerfallend, | Abt. Ä am 16. November 1923 bei den hang stehen sowie Beteiligung an Unter- | Königsberg i, Pr. Gründer: Bankdirektor | inspektor Fr1ß Link 1n Königsberg i. Pr. e von Gebrauchégegenständen aus | Grünberg, Schles. [83879] Amtsgericht Hamborn. und Tiefbau Aktiengesellschaft: Durch Be- erwerben, zu pachten und zu veräußern, mithin auf drei Millionen einhundert- | Firmen: Nr. 962, Johannes Berns nehmungen gleicher oder ähnlicher Art. Genst Altro>, Kaufmann Kurt Schüler, Die mit der Anmeldung eingereichten eere Be Merkur Le PIE | 1 Jn Une Pdglrogser t, A mur ——— L eue 1028 fl bas Oruwdfpltal ber [eee en n falder me ver (M Cet f eta Lee QcitSofe Aertcuns ils Ale eiti gens | Be farttuem a Meine Der “Gesel Liber G, fanstana Pet Beg na | erli der Prisunster t de Ne soren r Crwerb, die Veraußerung, die *- | heute unter 506 E irma Kurt teiligen und sich mit solhen zu ver- rhohung ift erfolg r ellshafis- | Kaufmann o Anton Christian Zerni j in. r Gesell- | Arthur Gnaß, Kaufmann Paul Baginski, T l lung und die Verpachtung von Betrieben, Petermana | in Grünber l. und als | Hannover. [83882] Gesellsch aft um 25 000 000 „#4 erhöht; das Lde Ferner i} sie berehtigt, zur vertrag ist dur< den gleichen Beschluß | und Fräulein Johanna M uste Clctet enthurm a. Rhe Ge E 2 bei s

U ; h beide in. Lößen, Kaufmann Bruno Nosen- auch die diesem Zwedke und ähnlichen Zwe>en | deren Inhaber der Kau eau Kurt Peter- | Jn das Handelsregister ist Heute ein- Grundkapttal beträgt je jebt 60 000000 je Förderung des Ge C O eas owie | laut Notariatsprotokolls vom 11. Augu uf Zerniß, beide in Kiel, sind in das Ge- sdafévertrag E telt. Beim | baum in Gut Lößen. Bei mehreren per- | werden.

festge dienon, sowie die Beteiligung an solchen | mann in Grünberg i. Schl. eingetragen. | getragen: und ist zerlegt in 10 des gemeinsamen Nutßens der Gesellschafter 1923 in $ 5 abgeändert worden. Weiter | schäft als persönlich haftende Gesellschafter î in mehrerer Ge äftsführer | sönlih haftenden Gesellshaftern is jeder | Bei Nr. Ms Milbiß & Co. G. m. in jeder geseßlih zulässigen Form. Das | Grünberg i. Sdl, d ù A November In Abteilung A: y 200000 v n in G ss Gesellschafts: Ritiete Pa und Handelsgeschäfte wird bl mintGeachur: Die Aktien lauten | eingetreten. e Gi ellshaft hat am verirelen Ves E “ging ps mit O anderen oder einem Dreturifler | b H. —: Die Firma lautet fortan: Grundkapital beträgt fünfhundert | 1923. Das Amtsgericht. Zu Nr. 505, Firma Schreyer &- Co.: je f EN ai e Besdluß aller Art abzuschließen. Das Stamm- auf den. Inhaber. Sie sind zum Kurse | 1. Januar onnen, Zur Ver- | ¿lne mit einem Prokuristen die Gesell- vertretungsberetigt. Bekanntmachungen: Königsberger Oelagroßhandlung, Gesell- Millionen Mark. Zum Mitgliede des ————— Dem Diplomingenieur Dr.-Jng. Ludwig | vertrags is My N N s kapital beträgt 12 000 000 A. Alleiniger F von 125 % von den Aktionären dergestalt | tretu ire Gesel lief e nur die Kauf- lf Veröffentlichungen erfolgen im | Reichsanzeiger. Generalversammlungen [haft mit beschränkter Haftung. Durch Vorstands ist bestellt der Sabrikbesißer Guben. [84171] | Geßner in Hannover ist Prokara erteilt. | abgeändert ete 1 400 f aus ben. Geschäftsführer ist der Direktor Hermann F übernommen worden, daß auf je fünf alte | leute “Johannes ulius Dietrich Zerniß hen Ret <8sanzeiger. ebenda mit 18 Tagen Friss Gesellschafter ersammbungbbesch{u vom 12. Noe Felix Richter in Dresden. Besteht Bei der im Handelsre itlier B unter | Zu Nr. 875, na Gebrüder Pfaff: weren y Dr 9 S E von aus band he | Dietert in Bleicherode. Der dd: schafts- Aktien über je eintausend Mark eine neue | und Otto Anton A stian eus er» Das Amtsgericht Koblenz. Altro> hat einen Personenkraftwagen im | vember 1923 ist die Gesellschaft aufgelöst, Borstand aus mehreren Mitgliedern, so | Nr. 64 gee Ftiengesellshaft | Die Gesellschaft ist aufgelöst. Die Firma i G P chan f; | vertrag ist am 16. Oktober 1923 fest- F Aktie zu zehntausend Mark entfällt. Die | mächtigt. Nr. 1505, August Fischer, Werte von 10 Milliarden eingebracht. Die | Liquidator: Kaufmann Hilarius Milbihz können die Gesellshaft re<tsverbinbli< | Lindemann u. Co,, Berlin, mit Zweig- | ist erloschen. Wéberei E rorse L d al ia estellt. Sind mélrers H ULE ührer neuen Aktien sollen an dem Gewinn des | Töpfermeister, Kiel: Die Firma ist E Anlagen zur Anmeldung liegen bei dem | in Königsberg i. Pr. vertreten und die Firma zeichnen: a) zwet niederlasin in L it, eingetragen: | Zu Nr. 1914, Firma Dr. R. Hase In- Jum wels orjtan A gute E i so wird die Gesellschaft durch - zwei Geschäftsjahres 1922 mit der vollen ca! en. Unter Nr, 2316: Dittmann Kidnigebérg Pu [83898] Registergericht, der, Prüfungwberiht der | _ Nr. E Milbib & Co. Ostdeutsche Vorstandsmitglieder oder b) ein Vor- ns Leopold Lindemann ist | stitut für hemische und p ysikalishe Appa: aufmann Sa e an y die Gee | Ge Geschäftsführer oder dur< einen Ge- t iores und mit der halben | & Schiller, Kiel. Offene Handels- Handelöre ise F Ls Amtsgerichts Revisoren au< bei der Handelskammer, Pen éaftiengesellscaft. Siß: Königs» standsmitolied und ein Prokurist oder "G mehr Vorstandsmitglied. e Instrumente & Utensilien: Dem | bestellt mit m as QSR leuten daft ihrer in Gemeinschaft mit . einem A Superdividende teilnehmen. hafter sind die Persönlih haftende Gesell- u Königsb bena i. P hier, zur Einsicht aus. a Lee H Be lelMoretzan vom c) zwei Prokuristen. Weiter wird be- uben, den 19. November 1923, Kaufmann Hans Freye in Langenforth ist | se L B E reten S t E Karl uristen vertreten. Die Bekany Amtsgeriht Herrnhut, hafter sind die Kaufleute Karl Dittmann Eitigélraden in Abt, À am 13. No-| Bei Nr. 679 F. Reichelt A. G. tober 1923 egenstand des Unter- Fanntgegeben: Das Grundkapital ift ein- Amtsgericht. Prokura erteilt. A O enver v sel ist Prokura Babingta der Seseuschaft erfolgen var L den 13, November 1923. ohannes Schiller, beide in Kiel. vember 1923 bei Nr. 567 E 5 Frachet —: niederlassung Königsberg i. Pr. —: N: Vertrieb sämtliber landwirt- M L e Q le Uo S E Zu Nr, 2375, Firma Arnold Obersky: | Tha A i d e Da von ihnen allein | den Deutschen Reichs- und Preußischen | T Die sellsGaft hat am 1. Mai 1923 Die Firma ist erloschen. Di B Beschluß d er Generalversammlung schaftlicher und teniser Bedarfsartikel. 10 000 Stück zu je 10000 4 und 2700 Hagen, Westf [84172 Die G ist erloschen. die G 6 ft Le Staatsanzeiger. o Hof. andelsregister betr, [83886] | begonnen. mtsgeriht Kiel. Nr. 4232. Mendel Lewinsohn. Nieder- | vom 10. Oktober 1923 ist die Satung Grundkapital: 100 000000 4. Aus- Stü um Nennwerte von je 100 000 M In unser Handelsregister Abt. B ist as Nr. 5765, Firma Otto Werthan: 1E er Uschaft E irma Nordwestdeutsde Amtsgeri t Hannover, 17. 11. 19 L Ruckd eschel“ in Hof: Prokura ——— lassung: Königsberg i, Pr., -Hintere Vor- (S8 5 und 18) eändert. ah demselben gegeben find zu 10 000 zehntausend —_ it ênt Inhaber sowie 30 000 Stü> zu | eingetragen: Die Firma wird von der alleinigen Erbin B T E e schafi: Den Bank- 83544] s Mar Pcudbeide! erloschen. Kirchheim u. Teck. [83894] | stadt 24. Inhaber: Kommissionär Mendel | bereits dur<geführten Beschluß ist das vom E Inhaberstammaktien, und i S S n, er Am 12, 11, 1923 Hei Nr. 42 Accumu-| des verstorbenen Znhabers, Hrau Wie b amt Alfons Simon, Franz Diedri L, Le i 9 ist D E G in Selb: Handelsregistereinträge ‘Lewinsohn in L i, Pr. Grundkapital um 50 000000 erhöht E O L O N ftien. Der Vorstand wird dur den | latorenfabrik Aktiengesellschaft zu Berlin | Emmy Werthan, geb. Waldbaum, in Han- nd Friedri Howind in Hannover is In unser Handelsregister B Ar. 2 (1 Uns Er ‘oschen, vom 16, November 1923, | Am 14, November 1 Nr. 4233. | und beträgt jekt 160 000 000 A, soll ferner | 16g: de 10 000 d, ferner zum, Nennbetrag Vorsibenden des Aufsichtörats bestellt, der | mit Zweigniederlassung in Hagen: Die | nover unverändert fortgeführt. Ges vi okura erteilt derart, daß ein heute zur Firma Harburger Lagerhaus- i Hof, 20. November 1923. : ines Czichy & Bunkowski. Sib: Königsberg | um weitere 50 000 000 erhöht eén Î Y amensvorzugsaktien mit Vorzugs- Die Bek ns de gen der Gesen êrlosben E d E Schäfer C af Mie Dan jedex bere<tigt ist, die Gesellschaft in Ge- Harburg einge ae R S a | Erlan Hönicke“ in Wunsiedel: | 1, “Gesel der ‘Fim Direction der Dis- | i. Pr., Kaiserstraße 40. Offene e Handels, Es sind 50000 Stü>k Jnhaberstamm- e eta S Lo Je ann ma unaen Ver erloshen. er o, ml ' Vorstandsmitglied | Harburg el i een, g pelle Kirchheim | gesellschaft, begonnen am 15, Oktober 1923. | aktien über je 1000 4 zum Nerinwert 7 foloen im Deutschen Reibs- und | Am 16. 11. 1923 bei Nr. 97, Remy | Lavesstr. 14. und als persönli haftende | meinschaft mit einem Vorsta 9 arl Gloor in Sitibunz ist zum E Hof, 21. Noveinber 1923, M L rad Hermann Wies i ende Gesell Kaut- | quaeaeben Satzung. Gründer, die alle Aktien über- reußishen Staatsanzeiger. Die Ge- | Stahlwerke Stahlshmidt & Co., Ge- Gesellschafter Kaufmann Curt | ugust S einem anderen Prokuristen zu Geschäftsführer bestellt , Amtsgericht. land n Stuttgart ist für die Zweignieder- N En Le Wil Bun: Bed Nr. 676 Afktiengesellsc Ff Hugo M nnel s E. 4 E L neralversammlung beruft der Aufsichts- | sellschaft mit gel ränkter Haftung, In- | Schäfer in Hannover und Dr. jur. e Nr. 2227 die Fi Elektro- Amtsgericht, 1 Ns, immen [83887] Gestalt in Kirchheim Senatna der- | kowsfi, pt in Rénigébeng Stinnes für Seeschiffahrt und Uebersee- 2 Geh Rees Id De agde e like Bebannéinatina, D, Griiider der Gt blibmidt 4 u Düss Pa R On ben P Ble offene "Dandelégeselicaft hat A Aktiengesellschaft Hannover mit n : November 10 In das Handelsregister Be A Nr. 212 |2 talt Eo Cafiaiba “Geschaste A8 9 M ver, Sid Harte bei e 10 Pai Me O Dem Otto Wilbelm A it r. Ernst Ebel beling in Wernigerode, c ahl <midl zu QUserDors, erg ist heute bei der Fi ï einem persönli ajlenden Gese er | eyer, Ql rtenstein, Zweig- | Preußen —: Dem o Wilhelm Augu s E c Gesellschaft O: 1. Harry Mort Dem Kaufmann Albert Settelmayer au am 1. Juli 1923 begonnen. Siß in Hannover, T 2 Heilbronn, Neckar. [83689] eute bei der Firma Wilhelm Boes oder mit einem anderen Prokuristen zur | niederlass S Gagbei r, —: Der | Max von Roehl in Hamburg ist Prokura | it E rnst Raethzen in Beasley in Dresden-Wshwiß, 2 ; Emil | Hagen ist derart Prokura erteilt, da Unter Nr 8107 die Firma Radio- | Gegenstand “des Unternehmens ist der Handelsregistereinträge & Co. in Ilmenau eingetragen worden: Vertretung der Gesellschaft bere<t iat s. |K nie Fina ung K g Se S in: Satte crteilt E mil cinen m i Sr Wilein, Bollendor Kreis ale ats, k Eh Klipper, Fabrikdirektor, Aachen, 3. Roß gemeinschaftlich mit einem Geschäftsfü rer | Hannover Wilhelm Töbing mit Nieder- | Handel mit elettroleQnijden Materialien vom 1 s November 1923. Die Gesellschaft ist aufgelöst, Die Firma D ReE bus Firma [bert Same fein ft als anl bafiender Gesell, | vertreluna- beredligen Vorstandsmit lies mann Arno Willi Gössel in Langen Pefferson, Fabrikdirektor, Dresden, | oder einem anderen Prokuristen zur iung in Pannever, Boderoit, 62, und | und verwandten Artikeln. Die Gesell- | Die Fa. Keicher & Hehn in Sontheim, nebst Zweiggeschäft in S iedeleD ist | G “m. b. H, in Kirchheim A Die len das Geh D U elta 2% F ats ¡is df t oEizilien Geier inb Weddingen bei eas, 5.- Kaufmann Friedrih Ambrosius, Kaufmann, tretun berechti t ift. als Inhaber der Kaufmann und Ingenieur | saft ist berechtigt, sich an anderen Unter- | offene Ne ie seit 1. Novbr. Y erloschen Ilmenau, den 19. November | Firmg ist eändert in Mber s Se gs ie Ali S] bereditiat Dur Bel&lus von 18. Qk, | Bruno Milbiß, Kaufmann Willy Bretten Die ‘Gründer boben Ale ktien Um 17 11 160) bei E R e R B08 L ‘Firma Urcitefün nten gleicher oi er rindfapital ei Josef Hehn, Kaufleute vg Os or und Dans 1923, Thür, Amtsgericht. 1 E leide erfabrik, Weelchaft Sim Dee Die 9 Profira des des Felix N i ift er: er- tober 1993 ist ‘die Sins geändert S$S 11 Berpelltein, S E E i westdeutsher Cmaillierwerke, e nier Nr le ¡5irma : ränkter Haftung“. Durh Beschlu der lese und 13 (Rechte des Vorsibenden des Auf- - übernommen. Den ersten Aufsichtsrat | mit bes<ränkter Haftung, zu Hagen: Die | büro Be>er & ravato Diplom- | 5 000 M, Bio fin auf Namen Fa. Mehlversorgung ilbronn M Kaisecrslautern. [83888] éfellichaftetversammlung vom [d Que Gle 4 S fvertréters Milbiß und Doppelstein. Erster Auf- rh N ofentbol abrikbesil ¿e n E des Ey t i f | Fngenieure N s ersónli E baleratlien ju fe 10000 d, in Afteintes Gesellizaft nit beschrän Gese eo I Aale A, Seide. Edelmann“ in 1928 mun L der i Gesell)<aftsvertrag ge ui Sulius Priebe und Wilhelm see Gelin 5 Nutkowsk, Magbebita. na Grändé 0 E N 4 i erstein zu Pagen als ührer ist | Kriegerstr und a / änder nstand des Unternehmens ist: t sind fortan zur Alleinvertretung | Elektrobedarf, Gesellschaft mit Zeléeinlier A 2. Josef Weiser, Fabrikdirektor, Dreéden, beendet. Der Syndikus Heinrih Bette | Gesellschafter Diplomingenieur Fran tandsmitglied ist der Kaufmann | irags vom 16./17. Oktober 1923. Gegen- 11. Betreff: Firma „Motorrad- und |j die Herstellung und der Vertrieb von rve Geiämie 4 Dathta Köniasbera i. Gesell- | Dr. Ebeling, Raethien, Gössel —, ferner Draedanantin Defonomides, Fabri eiber, | jy agen I gun Geschafi führer hell, Josef Boter und Diplomingenieur Karl | Fridri) Wolf in Hannover, Der G: | fand zes Ünlerpehmens, it But v (N Dlles in Secteutem: "uri Ju: | Berufe: 7, Atbeletllden nebft ver: prokura i baber erlas. le D mei |Safimertag nom f, Mint Li24 Go-| dner 1 de Bee tange er tiengesellscha rabaßo 1n annover s wandten Artikeln, 2. die Beteiligung an M. Dawidowi nstand deß Unternehmens: rste nd Bon den mit der Anmeldung der Ge- Gelsenkirchener Gua 2 und Cisenwerke, Lea hat am 15. November 1923 geschlossen, Sind mehrere A sellschaft Bezirk Heilbronn m Me A f ied en teur A e lenmenger in Kaisers- gleichartigen oder ähnlichen Hnternehmun Niederlassung: Äönigéber L E a Vertrieb von elektrote<nis<en Ma- E Denen g r rir pa eingereihten Schriftstü>en, ins- | o{ht, Hagener Gußstahlwerke, zu Hagen: | begonne gliche vorhanden, so wird A sellschaft | kauf von Getreide E Vou Üs@ f an E ‘111 "ai n Rd : gen, 3. der Betrieb von Handelsgeshäften | sophendammgasse 4. Spar. Kausmann | schinen, Zubehörteilen, Apparaten und | p27 Anmeld ind ieden bei det No Hildes ada uh da Aufsibiorns 1 gs des Y e E rokura des E ret ldorf "f D nier Ms 8109 Sen ia T I fai O E Nie Borstanbmitclied in E Verfaufégejell ator 5 Die getragen: E, E en leder r ï R, me Gesche ihre: David M, Dawidowiß in Königs- Materialien. Stammkapital: 100 N R der Bericht der Revisoren au i; u Düsseldorf it | Deuische Auktionen u " | beste 0 ¿ au E E E erlos j & Co. mit Sähß in Hannover, Dessauer | Gemeinschaft mit einem Prokuristen ver- | G*ellshaft kann mit ustimmung der ee N A mit e Haftung“, Siß | lung bere< N “s beta A "Ge ras E November 1923 bei Nr. 4187 Regis 4 r A Saa Felix | j M E in [Monigers nommen werden. / Nr. 491, Arminius- fog Str. 8, und als persönlich haftende Ge- | treten. Der Aufsichtsrat fun ven E teiligten NAME as i en e 4 | baties em, Loe 8. Gesell- jest d dur einen Bedsfiführer allein | Eugen Stoll Kommanditgesellshaft —: | Rutkowski in Königsberg i. Pr. Jeder “E 19 November 1923 bei Nr. 579 Amtsgericht Freital, Gesellschaft mit 4 besénintter H Haftung, zu | sellschafter Kaufmann Leonhard Tischleder | handensein mehrerer Vorstandsmitglieder | kreis auch auf E E E beträgt Va er (20a A ovember 1923 er- | oder durch mehrere Geschäftsführer glei- | Die ¿llschaft ist aufgelöst. r bis- | der Geschäftsführer Paul Niemann und|__ Anras Osthandelsgselisciaf L den 10, November 1923, Hagen: Durh Be [luß E e ellschaster- | und Frau SIrmgard Tischleder, geb. | einzelnen von ihnen die Ra aur | dehnen. L N “vine Cv Ges hâfts E E Ee ip L Ns ist | zeitig oder dur einen Geschäftsführer herige jesellschaf fter Hermann Lemke in | Felix Rutkowski ist allein vertretungs- | 5 H," Die bigherios Bcignichére 838797 | versammlung vom 3 ist der | Tochtenhagen, in Hannover. Die offene | Alleinvertretung erteilen. er Vorstand | 12 Piiacten. t B ee Seil M b ai aure A aumwollgeweben | und einen Prokuristen vertreten wird. Königsberg i. Pr. ist alleiniger Inhaber | berehtiat. Sonst is bei mehreren Ge- lassung in: Berlin 1e uvtnieder- Æ T Tae ter. Ab [ 2 Gesellschaftsvertra f Goanfnbert daß | Handelsgesellshaft hat am 17. November | besteht aus einer oder mehreren Perlen, fühver ist bes e t le 7 D ebnantdral le h : ie Gesellschaft ist befugt, b) Einzelfirmen: der Firma. shäftsführern jeder mit einem anderen oder | safung erhoben. Die Niederlassung in itl, a8, Dandeléreaif e M t, t Me, e E: E es von sede aar 1923 A etane Me ufe ee e M S 28 Ring und n h A drct Wendel, hier; Piel e E an solden qu e e A aa Pfi obert Prterde asi Nr. BA tber Prt Le ee Den D Rosenberg & Co, Ge: | L Königsberg i. Pr. is erlos<en, Die 5 el ¡ - heim u nhaber: Nober isterer, | lassung: Königsberg i. Pr., Tragheimer r a osenberg o. Ges t zu 88 2, 15 dert. Die <med, Mehtere & Cie, in Freudenstadt e E Ea g E S l timmt au<h die Zahl der Vorstandsmit- | im Verhinderungsfalle: Obersekretär ai teiligen. Stammkapital: 50 Bi Saßung ist zu $8 geänder vatorzinken, Schrauben uttern und Zu Nr. 1286, Firma Kalenberger Jn- | stimmt auch die ; illionen | Bankier, daselbst, Bank geschä! Kirdenstraße aber: Kaufmann | sellshaft mit beschränkter Haftung. Siß: einaeäte eri Sa E d Nieten, überhaupt von Éisen- und Stahl- | dustrie-Gesellschaft mit beschränkter Haf- | glieder. Die Berufung der E länder, hier, A e a Mark Die Gesellschaft wird, au< wenn Amtsgericht s SUVEN eim n T. Iobannes Burnoih Fd in Königsberg i. Pr. Köniasberg i i. Pr. Gesell schafitvertea bom a A L En E erloshen. Amtsgericht Freudenstadt waren sowie der Handel damit und der | tung: Dur<h Beschluß der Gesellschafter- | sammlung der Aktionäre geschieht mittels eihnung E die Gese Geschäft mehrere e Geschäftsführer bestellt sind, durch Nr. 4236. August Arnoldt. Nieder- | 1, Oktober 1923. Gegenstand des Ünter- 33731 | Betrieb von Handelsgeschäften aller Art, | versammlung vom 8. November 1928 ist | einmaliger öffentlicher Team ung eim Vorhanden N etioführer. Ln 0 Geschäftsführer oder dur< einén Kleve [83896] | lassung: Königsberg ir. Sthafgasse 9. | nehmens: Herstellung und Vertrieb von Ri a a E nie L Buff Se ele Gi s f G f S En Rae D ea oi agr M (a De Parieng d (R Q ote din B f R, S et R S ntgrctte Lang s 1 ist eingetragen worden, daß die Firma nternehmungen ie Errichtung von A s thaltenden Blattes und den | der Verkündtafel des Oberamts und de bura i. Els, 2. Ludwig N sètba unter Nr. 41 die Firma Gerhard Rütter, | König i, owie Textilwaren, insbesondere der Fort- m Handelsregister r ist. ein» niederlassungen if}t N Zu Nr. 1571, Firma @dicinische machung en ig Molenbaum, Kau A 17. November 1923 bei Nr. 3717 | betrieb der in Königsberg i. Pr. be- | getragen: M e uva in Großbreitenbah inie M Ñ ie ra M ippermann Dea Gesellsdaft mit beschränkter | Tag der Versammlung nicht t mere Nathauses Ren bil- & Maschinen E ms aarbrü>en. Prokurist: Viktor das m au deren Inbaber der Kauf __Th. E * duse & Söhne —: Dem Paul | ebenden Bac hn db A4 Le ith g Nereini te Möbelwerkstätten Kelkbeim, “Gatten 1h rener pa B R Pobl a (ali M de Dfttne! Geld: | 2j ie Dec Qo Banne B | Ba Gu m Vie GUU Lofentide Belm en etge, Da (beine Merse gor | Nobrle i onigben i Pn f Be: | atetaelG Var Vosnteen L glet mie Werte Halit, Wi ator 4 t lls Fhei E T. o, Thüring. Amtsgericht. Abt. ÎT, “ar Ves von S e ins- führer Dr. Artur Rudow in Franksurt De werden Pun Kurse von 400 000 000 in Sontheim: Der Gese U otte in der „Pfälzischen Volkszeitung“ zu R geborene Wier, in Kleve ist Pro- | kura erteilt, Die Prokura argarete | in Danzig. ammkapvita m e

s ist di fation Gehren, Thür [83875] besondere von Fahr- und Motorrad- und Prozent ausgegeben. Die Vorzugsaktien trag ist dur< Beschluß der S Kaiserslautern. ura erteilt. Der Siß der Firma ist von | Cherubini A erloschen, liarden Mark. Geschäftsführer: Kaufmann | nehmens ist die E aur E

Aas [ler ttungen L ber Besebun 17. Oktober 1923 nah Maß K agen nah Kleve verlegt. Bei Nr. Gustav Maehlich Erwin Lawenda in Königsberg i. Pr., | marktfähiger a gen, T A N E C e r ee Veo d init = Bat | Mie b fe 8 [2 O S L A O Ca | (ca OEe L ane E (8ER E U E E eule die irma L. inri un arie Di Ge fellidaft und Aufl ösung der ese v zehn- un geänder / , t ll mann Kommanditgesellschaft Lange- --o4y bett, t e n E en if aufgelöst, Uquid aer is der b bisherige | faches and ründer, Wn laut der Firma ist künftig , ¡Ee Gej Kappeln, Schlei. 3889] | xc1ev r ee in e a r. ft Gesam D E E Ie eten nl bec ibr Ce Her R Haftende Gesellsafter ub. T. CPersönlidh 204 N n Sämtliche Aktien | Geschä t6füb rev Kaufmann Meinhold 1 Sngen A O fund: eydtotew S R Gese urdO L ler D „ift beut In ür unser Handelsregister B if Lens t in Ge meinschaft mit der anderen oder E ns Neichäanzeigen. mei ster zu u Kelkheim. Das Stammkapital lauten auf den Namen. - Die Ausgabe | Poers nnover. Apr riedri t dié at; irma „angler Flahs- | bei der unter Nr. 9 s enen Firma | zusammen mit einem anderen Gesamt-| Am 15. November 1923 bei Nr. 219 | beträgt 75 Millionen Mark. Der Gesell- R s Bio Gat t 2 Be P Mee er and rana Menn M den | Bose Ln frafa Ble, Pi | ino wb Piepacgius ton Mot M Ana dn Serben circa ree E erletttie pern pertrturothen Gi H ges [5 Disgnlonie Hudilen A, G =|(ofiteieag if am D. Juli 101 fe t Ur Jede le. le Borzugda E u n Wahn uller o Un’ le Gesellschaft sind drei Kom- | haben ein zehnfahes S Stimmrecht bei Be- | durhgeführten Beschluß der e e S e aus Bremen, die D Fah v Ae "rtrid s a alt die Be- t beschränkter Dafiul g in Kleve“ Me Venohr & Rudorff —: Die den Ge- | 6. Oktober 1923 ist die Gesellsfaft auf- Zu e AE H Erern der Gesellschaft manditisten beteiliat. Die Gesellschaft | s{lußfassung über die Bese p pa des Auf- | lichen Generalversammlung vom 29 arn bild 1. Referendar a. D. | von Motorfah n und Fahrränder von W m n Qs S ie Verwertun ny gendes Cgens ügen worden: Dem Kauf- | samtprokuristen Ziehe, Stein, Schnepel, gelöst. Der bisherige Vorstand, Alfred | sind bestellt: Schreiner Philipp Bender hat am 1. April 1923 begonnen. ihtórats, die A eeerung er N E tember 1923 ist das Se rc eee Voges, Borsißender des Auf- | deron 2 Aubebór: Ersabteile sowie d ¿Es E : n L api beträgt | mann Hans nshaffe in Kleve ist | Goerke und Porr erteilte Prokura erstre> | Charisius in Pudilien ist Liquidator. p Kelkheim und Schreiner Anton Gehren, den 15. November 1923. un die Au u ung der Gese E 43 Millionen Mark erhöht wor Snhaber ur Vtórats, 2 E männ Gotthold Rödel | Betrieb einer GEmaillier und Vernido Die Geschäftgfüh Ra n Prokura in der eise trient, bah er be- | si fortan nur auf den Betrieb der „P Bei Nr. 37 Samlandbahn-Aktien- | Subert, daselbst. Thüring. Amtsgericht. Abt. Î1, Gründer der Set sind: Ebefrau | Ausgabe von folgenden neuen Beer H l H 2 stellvertretender Vorsipender | lungéanstalt für alle in Betra n Jef Bi rer sin auf- | rehtigt ist, die Firma in Gemeinschaft | niederlassung in Königsberg i, aesells<aft —: Hermann Lucht is durch Bekanntmgcungen dev Gesellschaft ero [83876] Are lhemge “D Hagen E heleute Groß Vort, 400 u T $0 000 K d 2900 zu des E 3, Ingenieux Karl Dinden Gege e, Es wee N d Kausinaria D E Su n einem h s L 1A E Nr. U Lombard, Afbengeselli e Siv: R Vorstand E S L Ua S e ute 1, T, ero h » Thü 1 un 5a Abt. B Nr. 38 des Handelsregisters | kaufmann Alfred Bate und Else, 16 00 000 MÆ. Das Grundkapital beträgt | Schaper in Hannover. on den mit der | oder mehrere Gese eUer Brivat {man brarup. Amtsgericht Kappeln, Amtsgericht. Königsberg i. Pr. Gesellschaftsvertrag vom | Berlin und bis zu dessen Vebersiedlung | Königstein i. T. den 6 9 November 1923,

ei der Handelskammer eingejehen

er-

u lgende | Anmeldung der Gesellschaft eingereichten | Vertretun-sbefu d den 12. A ¿ 7 Lee & Vlcbirsteumentenfabrik, Gosell- Reat Quvia Gerte S legt 70009 00d “s 1500 E 1000 ‘in Scriftstü>ken, insbesondere von dem ! Obenland als Geschäftsführer ist beendi! en November 1923. 4. Novem L 1923. Gegenstand des Unter nah Königsberg i. Pr. als sein Stell