1923 / 277 p. 13 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

z i Vert / mens Erzeugung von] Haftuna, Neichenbac i. Gegeben Gründer der Gesells@aft, welDe alle} 1921. Die perfönli< haftenden Gefell, | neralversammk , Oktober S italiee Walt Déerd Get e: e "Ee nf E tel: | rhme, Be R iD M ie blt ankavital, is} ¡des Grundkapitals um 200 000000 4 Stan in De oder fremden Be- f und die Firma auf rant ellschast } Aktien üdernommen haben, sind: 1. Ritter- | schafter sind pi NRöbling, Industrieller | beschlossen e, as Beute g s led Walter "Nes aufinann, ebend@, [wand llior Mert Si b as 1 K go dermacher fort. um No erböbt ms beträgt jegf dur Ausgabe von 40 000 Stü Inhape frieben, der Erwerb von Lizenzen oder | übertragen worten. aufsbesiver Jobannes Lüttmayn auf |1n Völklingen a. S., Eduard Röchling, zwanzig Millionen Mark auf zweiund- erilerer e dem Rechte der Alleinver- f eîne bs ton b el g meHhiÒre em n aufmánn Ferdinand Heffen aus 900 Æ. Amkégericht Oppeln, den [aktien au je 5000 „G. Die Erböbung j Rechten zur Hersteklung oder zum Ver- Amtsgericht Reichenbach i. Vogtl, Wabrstorff, 2. Gutspächter Car) Ohrt zu } Bankier in Saarbrücken, und Alexander | achtzig Millionen Mark dur< Auégabe tretung, leßterer nur gemeinsam mit einem | {äftsführer bestellt, so sind je zwei Ge- | Oden?ircer ist Prokura erteilt Die Be- | 18. November 1923. durbge!übrt. Das Grundkapita] beträg tri b von Sauerstoff, die Beteiligung an den 24. November 1923. Kassebobm, 3. Demänenpächter Hermann | Röchling, Kautmann in Basel. Den | von 4000 Stü guf den Inbaber lautenden 400000000 M4 S 4 des Gefellihajy, E 85735] R Schmidt zu Olischlott bei Woldegk. | Kaufleuten Eugen Sehwind in Lörrach, | Stammaktien zu je 5000 .4 zu erböben.

. eren glei teten Betrieben und der _ vertrags ift gesirichea. S erb Vei Das Grundfapital be: | Rheine, Westf, 4. Müblenbesiver Willy Bebrns zu sten- | Georg Reichel in Lörrach, Erich Nöchling | Die beslossene Kapitalserböbung ist

Amtsgericht Oflerode a. Harz ägt zwei Milli z In unser Handelsregister 4 is heute b. Getreidebs i ser | in Bas e: “R fs B y zwei arden Mark und zerfällt |, ; berg, 5. Getreidehändler Wikbelm Kaiser | in Basel, Pau! Schwarze in Basel, Paul | durchgeführt, Gsterode, Harz. {8 91000 Aktien zu 1000 4, 1000 Aktien bei der unter Nr, 65 eingetragenen Firma zu Stavenbagen, 6 Getreidebänoler Karl | Korte in Lörrach, Ludwig Mohr in Lörrach | Durch den Bes{luß derfeiben Generals

i 5 / 9M] ; „Schürmann und Holländer“ zu Mesum | L : 5 Lan On POI : : Ÿ Fe Jn das hiesige Handelsr 10 000 Æ, 1009 Aktien zu 100000 4 : 4 A e Jacob Tiedt zu Neubrandenburg, 7. Ver- | und dem Bankbeamten Ernst S{kögel in versammlung is die Satzung zu 88 3 R Nr. S der e Vi L 1889 Aftien zu 1 000000 4. Der N Lede: e E einiate Kohlengroßhandelsgesellshaft mit | Lörrach ift Gesamtprokura in der Weise | 12 und 15 anderweit abgeändert worden.

ordentlichen Vorständêmitglied oder einen | 1<äftsführer gemeinsam over ein Ge- | fannfkmachnngen dexr Gesellschaft erfolgen Dm e

| dea verfretungébere<tigt. Die | f>äftsFhrer mit einem Prokuristen ver- | im Deutscden Reichsanzeiger. d rige Hantekéreaister Abki A orftandémitglieder werden vom Auf- tretungsberc<tigt. Geschättsführer : Nobert | Odenkirchen, den 24. Oktober 1923. is ute ae Nr. 550 di aften Z Dane 18,

fichtsrat bestellt, die ersten dwi< die | Kohn und Willy Pinthus, Kaufleme in Amtsgericht. éselli<aft in Firma Haunschild & Wilskti

ründer. Erster Au!sichtsrat : Justizrat | Nürnberg, diese je mit dem Recht der Odenkirchen [85716] (mit dem Sig in Oppein eingetr

ito Beyer, RNe<tsanwalt in Nürnberg. | Alleinverkretung. Oeffentliche Befkannk- e: s i 1

: , i : R A7 In das hiefige Handeläregisier wurde | worden. Die Gesellscha1ter sind die Kautk- - Be R E geen e ha Fe A MLERONT un unter À 28 bei der Fieina Clemens | leute Kurt Holy ei) gd b A Wilsti, Spillner, Inbaber Wilhelm Spil Norstand besteht aus einem oder mehreren beide in Mesum, ift Gefamtprokura erteilt. | e!{ränkter Haftung zu Malchin, 8, Bil- | erteilt, daß sie in Gemeincaft mit einem Am 20. November 1923:

i ‘Welte Mader O L Ee : August Lüpges in Hochneukirch folgendes | beide in Oppeln. Die Gesellschaft bat am | Freiheit b.- Dfteropo a. H, folgendes M Mitaliedern. Besteht er aus mebreren Rheine, den 9. November 1923. “\frieda, Bedart tür Industrie und Land- | andern zur Kollektivunterichrift Bere<tigten| 3. auf dem Blatte 124. die Firma Dr rer. vol. Walter Baron, Bankdirektor Wechiel - Bank Aktien - Gr sellschaft | (getragen: Die Firma ift erloschen 4. Juli 1923 begonnen. Zor Vertretung | getragen worden : Di Prok ; A rsonen, so kann der Aufsichtsrat einzelnen YUGH dey Stabenther : wirtschaft, Gesellschaft mit bes<ränkter | zur Vertretung und Zeichnung der Firma | Gustav Müller in Mittweida i. Erzgeb s in Mümhen, nd Max, Wittich, Gaul | Filiale Lauf und Filiale Schwabach, |“" Byenfirchen, den 31, Dtiobre 1994, der Gejellschaft find die Gefells<aiter nur | belm Spiliner ift durch Uebergang M Mitgliedern des Vorstands die Befognia L Haftung, zu Güstrow, 9. Elbkohle, Ge- | bere<tigt sind. Der Gelellichafter Alexander | betr. : Die Firma lautet fen e iged- j MENA An Damutn. p je e N L Zweigniederlassungen sind auf- Amtsgericht. beide gemeinsam ermächtigt. Als nicht | Geschäfts erlo!den. ® R erteiten, die Gesellschait allein oder mit | Reine, West. [85737] | sellschaft mit beschränkter Haftung, zu | Röchling in Basel ist von der Vertretung | Müller Aktiengesellschaft. P Gee, E cin ung und. öffent ee efannt- deb en, _ Di Y igt 857161 | eingetragen wird befanntgema<t: Die Amtsgericht Osterode a. H. einem Prokuristen zu vertreten. Zu Mit-| In unser Handeléregister A ist heute | Dömitz, 10. Meklenburgise Aftiengesell- | der Gefellscbaft auéges{lossen. schaft bat ihren Sig in Mittweida bei i 4 mad wig erfolgen T j jen Neichs- Wed E : E nd | Odenkirclien. 4 [ ] Firma bvetteibt ein Kolonidlwaren-, liedern des Vorstands sind die Kav'leute | unter Nr. 168 die Firma Karl Langbein | saft für Lantesfultur zu Nosto>k. Der | Sä>ingen, den 16. November 1923. Schwarzenberg i. Sa. Sie hat das anzeiger Eingereichte Schriftstücke, insbes. ‘ec<sel-Vank Aktien-Gejellsehaft in Im biesigen Hand sregifter tourde heute Delikatesen- und Tabakwarengeschäft sowie | Lefme. [85% Mar Mahnert und Kurt Seim, beide in | Cffen Pavier- und Pappengroßhandlung | Ausgabekurs der Aftien ist Hundert vom Bad. Amtsgericht. Handelsge|<äft der Firma Gustav Müller 4 F ungdberit des Vorstands und des | Nürnberg, Ausgeschieden die Boritkándés- | bei der Fitma Sandfteinwerk Mülkort, einen Wein- und Spiritvosenbandel in |, 2M das Handeléregister Abteilung 4 ; Pirna bestellt. h: Zweigniederlassung Rheine und als deren | Hundert. Erster Autsichtsrat ist: Ét ca E 857481 | erworben. \ ufsichtsrats fönnen beim Registergericht | mitglieder Stetan Hitshmann, Ziegler, | Ges. m. b. H. in Mülfort, folgendes cin- versiegelten Flaschen im fleinen und heute unter Nummer 404 des Regisley Weiter wird bekanntgemaht: Alle Aktien | Inhaber der Kaufmann Karl Langbein in | 1. Nittergutsbesizer Johannes Lüttmann | *eAmnmatlkalden, [85748] Der bisherige Firmeninhaber Fabrikant Z

Cx , .

» ; c ; ; c » bd In das Handelsregister Abt. A ift zu : 5 Ma : H : sauten auf den Inbaber, sie werden zum | Essen, Rüttenscheider Strafe 12 b, ein- | auf Wahrftorf, 2. Gutspächter Carl Obrt O : 2 : in | Sustav Adolf Müller in Mittweida Nennbetrage auêgeaeben. Der Vorstand | getragen worden. Die Einzelprokura des | zu Kassebobm, 3. Domänenpväcbter Her- E Ua Mean g ma de i. Erzgeb. ist ausgeschieden und die Profura wird von dem Aufsichtsrat bestellt, der | Kaufmanns Friedrih Wo! in Dortmund | mann R. Smidt zu Oltschlott, 4. Ge- Striegelmaers ‘arl August Erbe in [28 Buchhalters Paul Emil Scherfig in

die Firma Wiihelm Koh1y jun, Pein und als deren Inhaber der Kautmam : | Wilhelm Kohly in Peine eingetrag

eingesehen werten. Bertele, Glaser, Höllerer in Nürnberg, | gekragen : Handelsgesellschaft für baye: | Enzenaberger und Gerhaher in Auaëburg. | Die Verirekungäbefugnis des Liquidators E, S GgreKt Oppeln, den 19.-No- xische Effekten Gejellschaft mit be- | Neubestelt: Bankier Eugen H. Hirschmänn | is beendet. Die Firma ist erloschen: E i

schrâ: kter Haftung in Nürnberg, | in Nürnberg. Sämfliché Prokuren, mit | Odenkirchen, den 16. Novetinber 1923. |Gppetn. [85727] | worden ; T : io di j ide hz Mi Mie tatt 4 00 ; ; F : 1 be Nürn ) : h : S < die Zahl der Mitglieder bestimmt | sowie die den Kaufleuten Carl Dirks und | treidehändler Wilhelm Kaiser zu Staven- , | Mittweida i. Erzgeb. ist erlos<en d FORGRE S Erz ta M tr Ae auer E, der zet E Gorth und Das Amtsgericht. s ene Hankdelsregister Abteilung B | Amtsgericht Peine, den 23, 11. 1923, Die Bestellung erfolat L SeriGtlidem oder | Jo!ef Werfers in Rheine und Karl Fislage | hagen, 5. Mühlenbesiger Willy Behrns E Ee geaen: Der Gefellschattsvertrag der Erwerberin 19932 G & E, abten mfetdot e 92 M faeens S E Ss Schuh- Odenkirenen (85718) i D e unter cia Mann Peine. Ae [8573 notariellem Protokoll. Innerhalb der | in Altenrheine erteilte Gesamtprokura ist | zu Fürstenberg, 6. Kaufmann Benno Fritz August Erbe Emilie Nofine aeb Bank, isi am 15. Juni 1923 festgestellt und dur< j T Ait la webt x und Efekten, | handelsgeséscaft mte beschränkter | Im hiesigen Handelsregister wurde heute brifen tou E 0. Cet E In das Hantelsregifter Abteilung A jj ersten drei Monate nah Ablauf des mit Een. A zu D A S E Eainvies Ei ara, 2: Chefrau des Rayons Adolf Versammlungöbeschluß vom 22. Juni 1923 veziell bayer. Effekten, Organisation von Haftung, Zweigniederlassung Nürn- Munn'altamotenba T M! eingetragen worden, daß den Kaufleuten bei der Firma Weitemann, Kohly & C dei Kalenderjahr laufenden Getchättsjahres eine, den 9. Nove s Zacob Tiedt zu Neubrandenburg. Von Groß, Hedwig geb. Erbe, 3. Ebesrau des | emcs e Seits de vas J

Peine (Nr. 398 des Registers), heute jg! gendes eingetragen worden: Der biébetig Gefellichafter Kanimann Erich Weidemay

e eine ordentliche Generalverfammlung Das Amtsgericht. den mit der Anmeldung der Gesellschaft Möbelfabrikanten Arthur Wevmar, Else

Neugründungen, Emissionen von Aktien | berg in Nürnberg, Friedrichstr. 6. dem Sitze in Odenkirchen eingetragen. (s | Alfred Lute und Paul Mahr, beide in er Aftionâre statt, die vón dem Vorsiten- | uy o. E [857381 | fingereihten Schriftstü>en, insbesoudere geb. Erbe, 4. Erna Erbe, 9, Minna Prefipan und der Vert1ieb von Papven,

und Treuhandgeschäften. Stammfkabital : Gesellschaftêvertrag erridtet 16. 1X. -1919, : Oppeln, Prokura derart erteilt ist, da 100000 000 # Bei Vorbanden!ein | geändert 2 111. 1922. und 13. 1T 1923. R O A R Oen Le aan: ge M v ar dex Vericeine Eee N : | mehrerer Geschäftsführer Vertretung durch | Gegenstand: Herstellung und Veririeb von 1. Marz 1923 begonnen h L Periönlidh der Firma befugt sind, und zwar mit [!s, alleiniger ger der Fitma. gwel oer einen zutammen mit einem Pro- | Leder, Schuhwaren und verwandter Artikel, baliriivee Gesellschafter if die Ebefrau | (nen das Profuraverhältnis andeutenden Sve Panbsloe ellichaft if aufgelöß, Turisten; die Gefsellschafterversammlung | Beteiligung beigleichen oder ähnlichen Unter- des Werkmeisters Fohbann Wittwer Zusay. Amtsgericht Oppeln, den 19. No- | Lem Kanfmann Karl Schneider in Peij

Taun einzelnen Geschäftsführern Allein- |} nehmungen. tammfapital 250 000 .Æ. Gertrud ged. Effer. in Odenkirchen die | vember 1923, ist Prokura erteilt. L ; vertreftungémahk eincäumen Geschäfts- | Vertretung dur< zwei Ge!<{äftsführer | Ger gev. 7 en De r trie 2 Amtsgericht Peine, den 26. 11, 1923, allein zur Vertretung berechtigt ist. Oppeln. 85728] Tbat O [85731

. ©

fi er: L A : j l [ 7 gorer: Klemens und Anny Droste, gemeiniam, wenn mehrere vorhanden, Ge Odenkirchen, den 17. November 1923, In unser Handelsregister Abteilung A

den des Aufsichtsrats oder seinem Stell- Jn unser Handelöregister Abtei von den Prüfungsberihten des Vorstands, | © S reßipan und ähnlichen Artikeln und dec

e egister Abteilung B| : Berta Erbe zu Schmalkalden. Zur Ver- ; R ; f pertreter f ‘ur vie ist, Sen Nr. 11 ift heute tolgendes bei der Firma M S e Mr T Ge fen tretung der Firma sind die unter 1 bis 4 E e “anon s e Ti idong ; fönnen der Vorstand oder der Au foeras F. H. Hammersen, Aktienge|ellshait zu im p M y A ge: Genannten, und zwar je zwei zusammen, e gleichar E und p n V en qu ers sederzeit De Benernivey esell, Osnabrü>, Zweigniederlassung in Rheine, der Mevisas m 8 M l E s h beretigt E eôgleichen der Erwerb von Rit R Ga E E: eingetragen: Die Prokura des Direktors Licctätbbcaerien, zu N ot E urgishen | Smalfalden, den 24. November 1923. “Die GeselliCast i Seis), va fes | Ernst Hä>ker in Rheine ist erloschen. Rosto>, den 23. November 1923. Das Amtsgericht. Abt. 1. Zwe>e Zweigniederlassungen im In- und

olaen dur den Deutscben Reich2anzeiger | 75; x enabrû ) tri eee M in der Weise, daß bei Bekanntmachungen Pes n M Pau r Mgr Amtsgericht. SehönebeeK, Elbe. [85749] | Ausland zu errichten. \

Apothekerschegatten in Nürnberg, je mit fhâftsführer Ignaz Rofenberg ift allein ver- A : E. Handelsregistereint F i i i [ j 1 è i i äftsführer: Kauf- wtögerit. ist heute bei der unter Nr. 138 ‘ein-| M ILOTON. des Aufsichtêrats der Vorsizende oder sein | ; j ? 7 In das Handelsregister A 327 ist beis Das Grundkapital der Gefellichaft be- À Bent idutadoczan A Ver lele Dame Mtb e A Mai S (85717) getragenen Firma Fr. Berik, Oppeln. |, Bes Gavrens Daub, Attienge)ellic Stellvertreter, bei solchen des Vorstands E le E ee Nea, eme O (85742) | der Firma „„Kufirol-Fabrik Kurt Krisp" | trägt zwölf Millionen Mark und ist eins d def, Lesser & Liman, Ziwcignseder- | Kli Pto> und Hans Kalbskopf, alle in | Jn dem hiesigen Handelsregifler wurde E E Reu Ee 1923, Der Gegenstaro des Unterne hate dfer Ee a ion Lena mit der Ermächtigung, daß sie gemeinsam Abteilung A S tr. 502. | taeteg G “Bed. ae E Berit Dito Maa lautende Aktien 1% L t } n ienberw, Lr agr rend ut t OA ard Pfleger, Gesellschaft ee s Bag Wee 4 gueman Wur ftgeshäft Inh. Klara Bergik, Oppeln. R N D E Mvter 9 rufung der Generalversammlung der Af- mri Mavcagi: ber mornielir ei reer die Geseh R S AD: M A e Dabee in Magdeburg und Frit Pieles in Groß | und 6000 Stü> ant den Inbaver lautende 4 Ges iee E Creoiad | vie ai (earis erre d Wre: | cnactiken: k Das Ge)cbäft nebst Firma ift dur< Erb- oa A j E au A Sa tionäre ; fie erfolat dur einmaliae Befkannt- schaft zu vertreten und zu zeichnen be- Kaut Albert Nolte, beide i Vissel Salze Gesamtprokura erteilt ift. Aktien zu je eintaufend Mark Nennwert. L Sam arien, Kaufmanntebefrau in Nürn- } berg, Geschäftsführer Pfe aus- | Die Gesellschaft ist aufgelöst. Die Firma Sicha gs E ute L E M gen wareafabrik in Ptorzheim. “Die Geiel D L A ati Laoien nes re<tigt find. Se Dauettes Friedrich bôvede. Offene Handelsgeiellscait. Die Mes Ce angt Hegamect per E00 A ; fn fiernommen. Die Profara Gasadio | Aepanter Nagel uns Ken Qt Stiel i | "e E ey, den 19. November 1923 Ser b oes olnfanien Frant | Shnlicber Art ta oe urs eie U Mieiat fein nenen" Uer HeseGaft| fand autgesdieden. Die Zweignieter: | Abieilong Wie 3," toe nber 1028 BedBmehoei; Mrho, [85750] | minen L Gut h Bt N e \ eibt bestehen. Nürnberg. Das Améftsgericht. G i zu, | errichten, {hon vorhandene Geschäfte y Dro, 4 als [laffung in Rheine ist aufgehoben. Notenburger Bankverein, Aktiengesellschaft | În das Handelsregister f, 2 UT Vel | fands. j fac À 6. Werkstätte für neuheitliche Ta-| 24. Jweg Futernationale Waren- Di Kaufmann Georg Bergzik und die Fräu- erwerben, Zweigniederlassungen sow, Ci du Df Me E N Rheine, den 10. November 1923, in Rotenburg in Hannover: Die Ver- | der Firma „Aibingia Kekswerke Bolle & B reGtêverbindlichen Zeichnung für J

pisserien(CJnnendekoration)Brunner | Export- und zmport Gesellschaft ( [85719 | lein Elifabeth und Marie Beryik in & Co. Gesellschaft mit beschränkter | mit beschränkter Haftune in Rürk- | e dent biesigen Hanvelöteglstèr Gebr | Oppeln. Zmtögericht Oppeln, den 20. No- Hasinng in Nüruberg. Stamuikavital berg. Prokura des Franz Martin er- Tbinermánn Ie Orenkir folgendes Le E ibbbiciv Gi G U am 29950 000 H auf 30000 000 4 er- | loschen. Neue Gésamiprokuriften je mit | Die Gesellichaft ist auf Oppeln. [85722]

meren ferbn t dret, S 2e Solon Da! Def Satte "a [mati Wern 38 | Gent f Be Brs Beet! [E Sha o 1e Meter I Me [d ele H U Let R tete

anderen Unternehmen zu beteiligen. Sj & Rheine, Westf. 85736 ei<nungsbere<tigter Vertreter erforderli kann mit Waren aller Art Handel treiben C Ja M O N In ikr Hande!sregister B ift ei d Bankdirektor Oswald Künzle zu Noten- pro, daß g A Beteralwrtawmiungs- änd Énetibena G : E p und Waren aller Art herstellen Grun M ghernommen haben. Mitglieder des ersten | dort unter Nr. 18 eingetragenen Firma | burg in Hannover is Gesamtprokura er- | beshluß vom 24, September der | Der Aufsichtérat ist jedo< berechtigt, ; Q

höht und Gesellschaftsvertrag am 21.August | einem Geschäftsführer oder Prokuristen : | {ingetragen : j I ser Handelsregister Abteilung B |fapitat: 30 Mi va N L ilt in der Weise, d ie Fi Gesell\<attêvertrag abgeändert ist und daß f C Lt A | A : ; G ; E a E elóst. Die Firma ist erloschen. e n Mer VandeiSregifier Abteilung B | fapitat: 30 Millionen Mark. Die Lo Aufsichtôrats sind: der Direktor Karl | Theodor Althoff, Inhaber Rudolph Kar- | teilt in der e, daß er die Firma der : Z einem Vorstandsmitglied die alleinige Vers À A anr aab M aar ailer wee orr umat Paf D Ae E Nagel und Karl Oito | 8 Oben N 19. wie 1923, [ist heute e der unter Nr. 65 einge- | ftandsntitglieder Adolf Daub, Ludwi E E G Berlin, S R, stadt, Aktiengesellschaft zu Hamburg, Zweig- f Geselliaft in Gemeinschaft mit einem et Bs Lat Aen Ql tretungs- und Zeichnungsbefugnis einzus 0 August Nagel, Kanfmann in Konstanz | 2%. R, Fuld & Co, Gesellschaft mit Das Amtsgericht. Aftiengeselichatt Lten folgenzes chie: | Daub und Ludwia Stk iung in Pio» M ugust Sieber in Pirna, der Bankdirektor niederlassung Rheine, folgendes eingetragen : | Vorstandsmitglied oder cinem Prokuristen mättigung, die Gesellichaft allein zu ver- | Uen. L and Franz Helmer Kaufmann in Nürn: beschränkter Haftung in Nürnberg. | Okkenb b, Main. [85044] Ge aal Die Fu es ho B Mes T R Geora Hoffmann daselbst, der Rehisanwalt Die an G. A. Kolf und F. P. P. C. nes u Aae 1 genannt treten bestellt ist. Heute ift eingetragen Das vorgenannte Vorstandsmitglied ist A berg, ersterer inzwi)chen wieder ausge- | Weiterer Geschäftsführer: Walt N els- delsregiste j ir c 6, Novembe ag deibe Viriarasane, dmtreA tw Pei Bierioritta dae Dr Friedri Kaiser in Dreêden. der | Melis erteilten Fn. Cud eriien O e e worden daß das Grundkapital um | U? Lleinigen Vertretung der Gelell\<a[k 4 Meer, eie, E Geib e ä h : Walter Regel gen earegiereinirag vom 6, Novomber | in: Rheinische Juteinduftrie Aftiengeiell- } in Pforzheim if Cinzelvrokura ertei, Kaufmann Herbert Schaeffer daselbst und | Rheine, den 12 November 1923, erteilte Gefamtprokura ist dabin abgeändert, 64 000 000 2 erhöht A s BA berechtigt. i Í i i üter e erner v gesie f äfts arren Nechtéauwalt in Nürnberg, gleich | 1923: B 369, Schade & Füllgrabe, Aktien- | schaft. Es der Gefellshaft ift nah } Beim Vorhandenein mehrerer Vorftants der Kaukmann Hermann Kurth dase!bst. Das Amtsgericht. daß er die Firma der Gesellschaft in Ge- pad orgen s und jet} Die Gründer der GesellsGaft sind: / i. Von & Eie, omen e ( mi Lehen Blegelelen ‘A Co, in Los M an Oele Le Sin H Cord Bedi der aufer: |migliver eofor vie Verirruon er Gai F Key e erg ns Mrd B.“ Dol mig (88740) | dder mie cinem Pralerisieo cie fue? | S ónebed e E der 27. November 1923. | 1 Sabrifbefiher Gustav Avolf Müser | , i; ; » . M, i j den enera ammlung et | |<aft dur zwei Vorstandsmitglieder ode Í id S rift stn Ó : s 9, S “7 1 oder mit einem Profturisten zeichnen kann. E ; E in Mittweida i. Erzgb., F n, Pot & R gireeign. in | Nüruberg; Pegzoltstraße 6. Offene | 27. Mära 1923, Gegenstand; Der Er« | Aktionäre vom 26. Oktober 1923 ist die | durh ein Vorstandêmitglied in Gemein at M Een, Lee Q In unser Ea Ny tig Es Rotenburg in Hannover, den 26. No- Das Amtsgericht, 2. Kaufmann Emil Scherfig in Mitts : E ü | er. Pro E ies Mster und Paupelageieltf@art seit 1. September 1923. | werb und die tForttührung des Geschäfts | Satzung abgeändert; die 88 3 Abs. 3 die schaft mit einem Prokunisten. Der Auf ' stands und des Aufsichtsrats, kann bei dem Que e Großhandelsgesellschaft | vember 1923, Das Amtsgericht. Schwarzenberg, Sachsen. [85751] weida t. Erzgb., Dorte en instein erloschen. @ eat C etelli<after Nathan Biegeleisen u. Jakob | der Firma Schade & ris zu Arant Vorzugsaktien betreffend —, 13 Abs. 1 | sichtsrat kann au einzelnen Vorstand Gerilht Einsicht genommen werden. Der fa . H. zu A ut. Zweignieder- L S 85743 In das Handelsregister des unterzeih-| 3. Kaufmann Johannes Schneider in Sie E Ee gen eren Prokuristen | Melzer, Kaufleute in Nürnberg, legterer | furt a. M. und der Handel mit Kolonial- Beschlußfähigkeit des Aufsichtsrats be: mitgliedern und Prokuristen Emielwg Gescbäftaraum befindet si< in Pirna, Ming ld Freystadt, Westpr., heute ein- E, delsregist a 7 A neten Amtsgerichts is eingetragen worden: Dresden, . a R ms E örnide und Dr. ei D 14:2 Ait Zus Melen pu ; me m O Ven Es mas n ira C ER) L ree Sas, des N Maïsenbausstraße 14. ge E r Gefellséafterbes@luß vom Mes e ges Duntel E "Firnia Canl / E * Norende 1923 : L d. E. Abraham Gehlert in "e A A EN L, ‘ani L i vLanben, un u u ra reffend ——, } fanntmachungen der Gesellscha}t eint<lije mtêgeriht Pir i 23. e h ¿ i : 5 Ti « auf dem Blatt 811 die Firma C: <<warzendbera, E A S. e in Nürnberg, Einzek- | in Nürnberg; Geschäftszweig: Webwaren- | tierischen „Ernährung und dèn sonstigen 18 Abs l Ort der Generalversamm: | 1lih der Berufung der Generalver)amm E E ns E 1 anfs Fa April as find en Se A I Nabe, N eingetragen worden: Die Voigimann, AftiengeselliGait Die Ge: 9. Fabrifbesiger Urno Pfändtner in G O our Sulius Stard, Ingenieur in | und Wäscßefabrikation. Len dienen. Grundkapital: | lung betreftend —, erhalten eine neue Iimmg etfolgen reht8gültig im Demi F V olle. g, (85734) | über die Auflösung der Gefellihaït ge- | Firma ist erloschen. Hi sellschaft hat ihren Sig in Sc{warzen- Schwarzenberg. H Nürnberg. 27. Nürnberger Sportschuhfabrik | 25 Millionen Reichb2anzeiger in Berlin Der Au!sichts In das hiesige Handelsregister B is | ändert und im esellschaftevertrag die | Rudolstadt, den 26. November 1923, berg i. Sa. Der Geiellichaftsvertcag ist | Diese baben die jämtli u Alien übers

p ark in 240 Inhaberaktien Fassung. In den 3 Abs. 1V und V, 9. Decher & Hüfner in Nürnberg. | Gesellschaft mit beschränkter Haftung | auf je 100 000, 90 auf je 10 000 und 100 |8 Ziffer 4, 20 Abj. T1 Ziffer 2a und 22

, / ) ) rat f. timmen, daß die Bekannt bente unter Nr. 4 bei der Firma Nteder- | Worte: „Westpreußishe Provinzial-Gè- Thür Amtsgericht. : ; / Gefellschatt autgelôft Geichäft mit Forde- | in Närnberg, Gesellichaftövertrag ge- | auf je 1000 Æ Nennwert, Die Gründer | sind gestrichen. Amtsgericht Opuepu "ren | kat kann bestimmen, daß die Bekannk R R an e tloher 1022-erriditet worden. mommen

¡rachnngen auch in anderen Blättern e F sêbsishe Landesbank Aktiengesell aft, | nossenichaftsbank“, durh die Worte: Rügenwalde, 85347] | Gegenstand des Unternehmens ist der| Als Aufsichtsratsmitglieder sind ge

kungen und Verbindlichkeiten auf bish. | ändert. Gegenstand des Unternehmens ift | Lenor Helft und Julius Halberstadt haben | 22. November 1923. schehen. Das Grundkapital ist emageteilt M Bodenwerder, eingetragen: Den Vahn- „Danziger Naiffeisenbant“, erseßt. : (85347) Betriebeiner Eisengießerei, einer Maschinen- | wählt : in 2800 Inhaberaktien von je 10000 4 beamten Richard Müller in Bodenwerder | 2. Der Kautmann Albert Hannemann zei unser Handelsregister Abt. B ist tabrik, eines S ngieBers und e, L Kaufmann Abraham Gehlert in

Gefellschaîter Decher übergegangen ; die | autch Herstellung und Vertrieb von Leder: | in die Gesellschaft das von ihnen untet E b : N 0 bieherige Firma erloschen. Firma lautet | sportartikeln. Firma lautet nun: „Nlirn-| dey Firma Schade und Füllgrabé in wg api Ouribélvceciiir Abteitan U und 2000 Inhaberaktien von je 1000 4, M und A)bert Lönne>ker in Bodenwerder ist | und. Willy Stöhr in Danzig sind [al Ges Stba Ju e Os Lpuiltagtnen Die Gesellschaft iît berechtigt, Zweignieder- Schwarzenberg, / J

iun „Julius Decher“. berger Spo1tshuh- und Ledetfpocrtartikel- | offener Handelsgesellschaft zu rankfurt |, : Die Ausgabe der gegen Bar:ahlu (1 Gesamtprokura erteilt. \hättsführern, die Kaufleute Max mpel [0 x L „1 ‘9. Sabrifbeßüer ¡nd! iri 10. Sauer & Jacob in Nürnberg, | Fabrik Gesellschaft mit beschränkter Haf- | a, M, beiriebene Uneacbnak i allen vis ava f Mrs C 2 CLaE Sibteten, Aktien erfolgt zun Nonnwei Polle, den 27. November 1923, in Danzig und Arthur Goebel in Danzig- E N Ee, E “¿vid N E A E Mew S Scniealinger Straße 34. Offene Handels- | tung“. x Geschäftsführer Hans Schlik, Tis fis ¿Saisiven, ohne zie Grund- ppeln, eingétragen wotdèn ‘daß die Finma Der Vorstand besteht je nah der Be Amtsgericht. FonEube Cnt L Zweigniederlassung ti Rügenwalde ist} Das Grundkavital der Gesellichaft be- | 3. Ingenieur Willy Müller in Zwi>au. E omih felt 1. Oftober 1923. Gesell- | Willmöhr 1nd Nakow ctdleven, Pro | stüde und ohne gie. Dipethe en, gemä infolge Verlegung des Geschäfts nach | stimmung der Generalversammlung aus Radeberg. 85344) | }Ubrern vestellt. Die Prokura der beiden aufgehoben, Rügenwalde, den 17, No- | trägt zwanzig Millionen Mark und ist| Alle von der Gejell\chaft auëgebenden f O Dintcleth Ba N g Ie He R ist Das Zen n. R A U guvena S4 Bad Schwarzbach i. Zsergebirge bier er: Ger oder everren Vertunes, wae p Im hiesigen Handeleregister ist heute E RRAE sowie des Erwin Utke ist er- Die L S E A 1h, I e eir e C f Befanytmachungen ide C Ee m Vinkelsbühl, Felix Jacob, Bürften- , ti , / s wen ift ¿ / in» | Auffichtsra tellt werden. ie Be aut Blatt 482, die Firma Nadeberger : G E ———— aftien zu je 1000 .& Nennwert und vier- utschen Reichsanzeiger. j v fabrikant, und Max Jacob, Kaufmann in Le. e Zet T S L in Passiven, gui Benn N Én Fr Sre An, Sva rutung, der Generalverjammlung de! M Glos-Vertrieb Wilhelm Richter, Gesell, L EN n Bs dn ite Rügenwalde. [85346] | tausend Inhabervorzugéaftien zu je 1000.4 | Von den mit der Anmeld ng der Ges i : Sonneberg. Cinzelprokurift : Engen Sauer, Pee E E “- C ZIR gegen Eng "Last? ist heute eingetragen worden, daß die | Aktionäre erfolgt dut<h den Ausichtörut M \chait mit beschränkter Hattung, in Nade- in Danzig-Schidlik dg S Balzer in | , În unser Handelsregister Abt. B ist | Nennwert. sellschaft eingereihten Schrifistüken, inss p

infelfadrikant in Nürnberg. Geschäfts- | beschrönkter Haftung in Nürnberg, | 12498 000 ( in Aktien und eines La : ella zmiraat in Miekbers dis Luadwigsstr. 67. Gesellshaftevertza vom | fraftwagens, bewertet mit 10000000 4, | Firma erloschen ist. Fimtsgetichi Dbpeln,

oder den Vorstand unter Angabe det M berg betr., eingetragen worden, daß der anzig-Lanatuhr ist derart Prokura er- | ute bei der unter Nr. 9 eingetragenen | Die Aktien der Gesellschaft werden zum | bejondere von dem Prütungsberiht des t nter- | an die Einbringer eingebra<t, Die Ge- [ den 23, November 1923. i

Tagedordnung. Die Bekanntmachung muß Latelglasmacermeister Richard Vogl in O daß jeder für si gemeinshaftlid Berlin Nügenwalder Grundstü>s-Aktien- | Kurse von 100 9% ausgegeben. Vorstands, des Aussichtsrats und der Nes

áweig: Pinselfabrifkation. mindestens zwet Wocben vor dem Taçt W NRadebèrg nit mehr Geschärtsführer ist. | Nit ‘ein em Geschäftöführer zur Vertretung Gesellschatt, Rügenwalde, folgendes ein-| Der Prokurist Hugo Werth in Frau- | visoren, kann bei dem Gericht Einsicht ges

11, Eydingesellshaft Ernft Ey «@ |25. 10. 1923. Gegenstand des

N Co., Getellschatt mit beschränfter Haftung | nehmens ist die Fabrikation und der Ver- | sellschaft wird vertréten: a) wenn der Vor- | Oppeln, [85726] | der Versammlung veröffentliht tein und ogeri / j et worden: Die Aktiengesellschaft ist | reut euß) und der Ingenieur Kurt | nommen werden. d in Liquid, ín Nürnberg. Liquidation | trieb von Luxusfartonnagen und E S Oa DAOS besteht, don | In unser Handelsregifter Abieilung A } hat die Unterschrift des Anffichésratévor gi N 10289 der Le derg E 19 nichtig. Migemoalde d Ie in E O T Saa ES Mit- . Am 22. November 1923. F

12 Uanvora Fedoeyaletetebril (ac e A QIaB M UNeN| Bis D) jon "Milgliedern bestebt, von | (eute bei der unter Nr. 907 eingetragenen UNtan Mer nes, Vorslands ‘pu trages Nofenbeng, de enber 1923, } 1923. Das Amtsgericht. glieder des Vorstands. 4 Áuf dem Blatt 804, die Firma Shipke Ï

2. Pandora / +11. S r MmEHre! : , irma Hildebran eyer, n ein- } Di j , dwi i f , —— s ; l ; : 1, . in S ; j \eignieders A

Haus Bader & Co. in Nürnberg, } 190 000 000 „4. Geschäftsführer: Eduard | zwei Mitgliedern des Vorstands oder von getragen worden, daß die Geselischaft auf» Dan Beton Bdors Yaub, Lum Relehenbach, Vogt [85345] R Rüstringen. [85745] Mas T oe S Perion elche lang jer in Müblbach Giselu bestehen M

ub und Ludwig Stark rx. in Prory In das Handelsregister für den Amt1s- | Rostock, MeckIb. [85741] x i ; Y eim bringen “als die Gesellschafter M geriht6bezir Reichenbach i, V. ist heute| In das ' Handelsregister (f beute Me a Is A N dur diese; 2. wenn der Vorstand aus | den Hauptniederlassung Scbipke & Co. s dèr offenen Handelsgesellschaft " Andreas eingetragen worden: 1, auf Blatt 1466] Firma Gold-Treuhand-Aktiengesell {aft ee Bacoiiber Wiesmoor Janssen & Linne-| Mehreren Mitgliedern besteht, entweder | betr, daß die Zweigniederlassung in M Daub in. Pforzheim auf Grund der Bilan die Fuma Eikan & Co., Gesellschaft | jür Medlenburg und Vorpommern mit aen in Rüftringen eingetragen worden : durch zwei Vorstandsmitglieder oder dur | Schwarzenberg aufgehoben ist. Ÿ

« F alu 4 w . ‘l ü 1 C, : ; ‘¿ u , Ar bom 30. April 1923 nachstehende Sal mit beschränkter Haftung, Reicheu- | dem Siß Nosto> 1 g ans Be: Die Gesellschaft ist aufgelöst. Die ein Vorstandsmitglied und einen Pro Aera Seheparzonberg,

Kommanditgesellschaft aufgelöst. Geschätt | Karl, Ingenieur in Nürnberg, Prokurist : | einem Mitglied des Votstands und eineni elöst und die Firma erloschen ist. Amts» auf Hans Bader famt allen im bish, Anton Scheidler, Kaufmann e, tokuristen; stellvertretende Mitglieder gezicht hai den 23. b 1923, e Betriebe begründeten Forderungen und | 29. Vivida-Compagnie, Chemisch, | des Es agg den ordentlichen E D A M V

r

Verbindlichkeiten übergegangen, Prokura | Pharniaceutische Deer Gesellschaft | hierin glei. Aufsichisrat kann ih ger M Siladetdcarifine Shiciimig i

des Hans Wallmüller erloschen. mit beshränkter Haftung in Nüen- | einzelnen von mehreren Vorstands- ; 4; : einlagen im Gesamtwerte von 24 Millionen M bac ; ; f ü „ans ZL h : EN) ( En) ; ) i, V, Siy ist Reichenbach i. V. | sellschaftsvertrag ist am 13. O j i: furisten; 3. in jedem Falle genügt aud A 13 Berlin & Co., Zweigniederlassung Las A N LETEE Sa auße iten at R S en Fil Diettere Ken a O Mark in die Gefell\hatt ein: 1. Das von M Gegenstand E Tntecacbens ist die | festgeseßt und am 18. Oktober 1923 er- E ae November 1923 die Unterschrift von zwei Prokuristen der 4 P

in Nürnberg. 1 Kommanditist ausge: | geschieden. T “ha L: Deciedd) 2 Aulius Goericnot teien U] d OUMELLS lantwirtsartliher Erzeug, | ibnen in Prorzheim und in den Filiab M Uebernahme und der Fortbetrieb des bisher | gänzt (f. [1] Anl. 1 u. 2) Gegenstan s mtogericht. Abt T Gesellschaft. Schweidnitz. , [85752] A

scieven, 3 neue eingetreten, Die Kom: e R S3 11 gl: ais tr Qu as S s ee i idt | nisse Gejellschaft mit beschränkter Hattung | Lten Breisad und Göbrichen betrieben! M unter der Firma Clfan & Co. in Reichen- | des Unternehmens find der Verre<hnungs- P e Die Gründer der Gesellschaft sind: Im Handelsregistec B ist Heute unter Y

Manditeinlage eines Kommanditisten wurde n d O 7 eal it D gus 2! igt, dia S) ves / cld Oppeln eingetragen wotden, daß durch Fabrifationsges<häft mit allen Aktiven, bah i. V. betriebenen Fabrikationsgejchäfts. } verkehr auf Goldbasis und alle damit im ERüstringen. [85744] | 1, Fabrikbesißer Edmund Voigtmann in | Nr. 55 eingetragen: Gebr, Trzeciak M

erhöht. Periônlich ha!tender Getellschaftet mtsgeriht Registergericht. Ry au N iese Ste e er mit | Getellshajterbeshluß vom 11. Mai 1923 | insbesondere au< allen Patenten, Ge M Das Stammkapital beträgt 60 fe<zig Femunenhang stehenden Geschäfte. Zur | Jn das Handelsregister Abt. B des Schwarzenberg, / Landesprodukten-Großhandels-Afktiengeie!l- L

Mar Grat von Bethusy-Huc ift dutch Tod Oberänia [85042] si al ps d ove d lsbaft der Absahz 2 in $ 3 des Gesellidatts- brauchsmustern, Warenzeichen, und allen Millionen Mark. Der Gesellscharts- urhführung des Gesellshaftszwe>s über- | Amtsgerichts ist heute zur Firma Deutsche | 2. Waiemeiger Guido Voigtmann in | schaft Schweidniy mit dem Siye in &

Busgecieben, In das Handelsregister A des Amts» | ; e pee s H Ta E vertrags aufgehoben und-$ 3 Abs. 1 ab» | Passiven sowie 2. Grundstü>ke. Jm einr M vertrag ist am 15, Oktober 1923 - abge- | geben die auf Grund der Geschäfts- | Werke Aktiengesellshaft Werk Rüsiringen Schwarzenberg, Schweidnig. Der Getellschattsvertrag ist M 14. Sliddentsche Verlagödruc>erei | „41s Oberaula ist unter Nr. 14 ám d Rrtedl R ‘Vorft nd A cliev geändert worden ist, Das Stammkapital | zelnen wird auf den Gesellschaftevertras M {losen und am 1b. November 1923 er- | bedi ungen angeschlossenen Betriebe der | in Rüstringen eingetragen worden : Die| 3. Fri. Adele Voigtmann in Schwarzen- am 16s. August 1923 festgestellt. Danach | 4

zcosef Shmid in Nürnberg. Die | 3, Oktober 1923 die Firma Philipp L „Lever N enden uri AYRIRNZULIEN 1A um 950000 4 erhöht und beträgt | Bezug genommen. Die Aktiengetell chaft pänzt worden. Zu Geschäftötührern sind | Gesellschaft Vermögenswerte zu treuen | Prokura des Karl Bünger ist erloscben. . berg, ist Gegenstand des Unternehmens der 4

Prokura des Iosef E> ift erloschen. Helfrih in Oberaula eingeiragen b tf: O Gee “big f; Me E UELREIEN jeßt 1 000 000 #. Amtsgericht Oppeln, [ewährt den Fabrikannten Adolf Daub, stellt pie Fabrikanten: a) Carl Robert | Händen, um über deren Gegenwert im} Nüstringen, den 22. N emden 1923. 4. Fr. Hildegard Herßs< in Buch- | Großhandel mit Landesprodutten, Ges : z

15. Fretherrli< von Tucher'sche a i edticbe * vel 0g éssinger, M Dane den 26. November 1923 " [Ludwig Daub und. Ludwig Stark all Brühl[mann, b) Carl August Gustav Saat, | Verrechnungéverkehr auf Goldbasis zwecks , Amtsgericht. Abt. I. bolz i. Sa, treide, Futter- und Düngemitteln, Sämes M

Branerei Aktiengesellschaft in Nürn: Oberhausen, Rheinl, ($5043) his d H e P S Atti Ee / 2 —— Entgelt für das Gefamteinbringen „im My beide in Yeichenbach i. B. Jeder von ihuen | Abwi>klung von Warenlieferungen zu ver- Sai. B E (85746) 9. Hilda Voigtinann in Shwarzenberg. | reien und verwandten Artikeln sowie insbe- 4

berg. Voistandémitglied Dr. von Hößle ; f ) (4 | e TUNDEN, T0 miliche Ea gn Oschersleben. 85045] | Üebernahmerwert von 24 Millionen Mark ist allein zur Gejtellschaftèvertretun be- | fügen. Der Geichättszwe> der Gesell- | >Aaetd, 4 «F Diese haben die fämtlihen Stamm- sondere au die Fortführung des unter (E

Eingetragen am 22. November 1923 in | ‘Mo! 1 ab d: A g g ser Handeléregister A ift unter ; | j ; Henmver® übernommen haben, sind: In unfer Handelsregister Abt. A | je 8000 000.4 in 800 Aktien zu 10 000 4 retigt, Weiter wird als nicht eingetragen | {aft erstre>t fich auch auf die Fürsorge NL 163 bei der Eiana Gundermann & | 4nd Vorzugsaktien übernommen. der Firma Gebr. Trzeciak, Schweidnitz, i 4

ausgeschieden; weiteres Vorftandsuritglied -N. A Nr. 965 die Firma Theodor | 7 Kaufmann Lenor Helft, 2. Kaufmann

ist nun Direktor Julius Pauly in Nürn: zübbels Inh. Paul Als Auffichtératsmitglieder sind gewählt: | als offene N bereits be-

zum Nennwert. Das Geschäft gilt vom M noch bekanntge eben: Die vorgenannten |für forrekte Abwi>lung der gegenseitigen y ;

1. Mai 1923 für Rechnung der Aktien M beiden Geschä}téführer bringen Vals Ge- | Geschäfte unter den aupeisio enen Be- Bs Tee BE, Ra 00A L, Fabrikbesiper Hermann Freitag in | triebenen andelsunternehmens. Das gesellt geführt. Die Gründer, welche M sellihatter in die Gesellschaft ein das | trieben und die Nevision von Büchern Ba O ift d e Tod us ‘der Géfelia taschau, Grundkapital beträgt 250 000 009 „4 und fämtliche Attien übernommen haben, find E ihnen bisher unter der Firma | und Bilanzen dieser Betriebe, Das falt audgeltbteden An seine Stelle sind |. 2, Forstrentamtmann Max Beyer- in L N 000 tvas Mer K N , J ; G 9 Ì " , . . f 4)

die Fabrikanten Ludwig Stark jenior fan & Co. in Reichenbach i. V. be- | Grundkapital beträgt eine Billion ein- die Witwe Emilie Gundermann, geb. Schwarzenberg, zerlegt, die aus A L E E

i Be lieb i i it s i . És 0 igtmann | \ämtlih von den Ludwig Daub, Adolf Daub, Walter B „eoene Fabrikationsgescäft mit sämt-] hunderttausend Millionen Mark und Bauer in Saalfeld-Graba, Frau Berta 8 Sgeipertieliger Hugo Voigtmann O nommen sind Die Kaufleute

und Prokurist Ludwig Stark junior in iden Afkriven und Passiven na< dem | wird zerlegt in zweitgusendzweihundert ; : : Ie E

Pforzheim. Die Mitglieder des O Bilanzstande vom 31. L 1922 |Stü> auf den Sribaber lautende Aftien gi A Prag He aa n 2A Nano der ei tag mi Bg M A L SRIE i wg i tri (j i e ü i [4 e | bringer U api )

i<tsrats sind die Fabrikanten Lu mit dem echte zur Fortführung der | über je fünthundert Millionen Mark, von Blankenburg getreten, die mit dem Ge- | e1!olgeu re<tsgültig dur< einmalige Ver Sara tdalaile Ju ded Défkelioan Mcaeit

n

Stark senior und Walter Be> und Dr. M bisherigen Firma, ‘und zwar derart, daß | denen zweitausend Stück Stammaktien mit : | öffentlihungim ,Deut\heu Reichsanzeiger“. le a; } i im. Von M die Ges4 i 23 a i t Stü>k V sellshatter, Kaufmann Viktor Noetsc in Di llihaft hat vorbehalten, | Handelsge!ellihaft Gebr. Trzeciak!

Heinrich Hassinger in Pforzheint Geschäfte bom 1. Januar 1923 ab als | einfachem, zweihundert Stü> Vorzugs- Saite Gala untér Dex bisberigen a T ere E e E A L Sa ueictin I Carvinang Dit verant

den mit der Anmeldung eingereichten F auf Nechnung der Geiell\chaft getührt |aftien mit zehnfahem Stimmrecht \ind. | S « s 4 al i j icht, von. M gelten. ; ; i irma das Gesâtt fortführen. Zur | nde , vom Auisichtsrat zu bestimmenden | Unternehmen dieser bezeichneten offenen Shriitstü>ken kann bei dem Gericht i n. Der Wert vorstehender Sach» | Der Vorstand besteht aus einem oder Mea der Gesell'<aft sind nur die | Mnderen, vom Auisich zu best Siri della e llibatt els Leck) ae Abttae

_T us bels in Sterk» | &,,1;, \ Rosa | Nr. 64 ist am 15, November 1923 bei der berg. R ftellv. N Stern ist nun | rade und als deren alleiniger Inhaber per Beit F L T Si Firma W., S ey ersleben, e A R Dan Faufmam, Paul Wübbels in Sterkrade, | Halberstadt, geb. Grafonbera alle, zu Dea. n Da O M e dEA i 1 * \Holtenstxaße 89. ¿rantfurt a. M., 5, Fabrikbesißer Felix - : M4 Nürnberg, Hans Wel i nid mehe| AmtögeriGt Oberhausen, Kis in Bleidcrgde im Harz. (stet | 19, bofender Gesel /dofter eingehen ist Geschäftsführer. Odenkirehen. [85720] | guf Bat ge auval,, L M gesellschaft hat am 15 Oktober 1923 be; 7. Gesellschaft sür Kreditgewäh-| Im hiesigen Handelsregifter witrde beute | 5 bt 3 R Poireft Suliug V b | gonnen, Preußisches Amtsgericht xun"g mit beschränkter Haftung in [unter B 78 eingetragen die Firtna: 4 Ak (f Leh N F Fr. Prof is Blas Oschersleben (Bode). Nürnberg. Einzelprokurist: RKurt | Kohlen- und Brikeitkontor, Gefellshaft Grafbees E A Franffurt TE M : Henn, Kaufmann in Nürnberg. mit bes{ränkter Haftung mit dem Siß in 6 Sabrilbesiber Felix Helft zu Bleicherode Osterode, Harz. [85340] 18. Deag Deutsche Elektroinduftrie | Odenkirchen - Mültort. Gegenstand des | 7. ? H Beka  fa ô Nei In das hiesige Handelsregister Abt. B andelsafttiengefells<aft in Nürn- | Unternehmens ft der Handel mit Kohlen, | î- Harz. nnimachungen Meichs- | ¡("am 28, August 1923 zu der Firma

berg. Zufolge durchgeführten General- | Briketts und foustigen Brennstoffen aller | neider. ; Braunschweigiiche Bank und Creditanstalt, | dem Bericht der Revisoren auch bei der M einlagen beträgt 35 347430 H 89 &, | mehreren von dem Aufsichtsrat zu be- | B! Blättern erscheinen zu lassen, ohne daß l i

verammlungöbesc1usses vom 25. Sep- | Ärt sowie die Versoraung der von den] Amtsgericht Offenbach a, M, Aktienge)ell\<aft Osterode a Harz in | Handelékammmer Pforzheim Cinsicht M wovon aut cinen jeden Gesellschajter s stellenden Direktoren. 'Siad mehrere LaNNn S R für fs U V hiervon die Rechtégültigkeit abhängt. gesellschaft übergeführt dergestalt, daß alle

Jember 1923 wurde dur< Ausgabe von | Mitgliedern der Gesellschaft betriebenen Oppeln. / 86723) | Osterode a. Harz, Zweigniederlassung der | nommen werden. WM Verzicht auf 347 430 M 89 H zugunsten | Direktoren bestellt, so können zwei zu- reti “4 awar ¡eder ¡Jur 1 Von den mit der Aameldung der Ge- |1eit dem 1. Juli 1923 getätigten Geschäfte

270 Inhaberftammaktien zu {e 100 000.4 eigenen Kohlen- und Brikettshandlungen | In unser Hmbelsregister Abteilung B Braunschweigischen Bank ind Kredit- Amtsgericht Pforzheim. M der Gesellschaft 17 600 600 4 als Stamm- sammen die Geellschaft vertreten. Die | ® Saalfeld den 22. November 1923 sellschaft eingereichten Scbrittstücken, ins- | als für Nechnung der Aktienge)ellichaft

Und 110 Inkhabervorzugsaktien zu je| mit Brennniaterialien jeder Art. Handel [ist heute bei der unter Ne. 79 einge- | anstalt AktiengesellsGaft in Braunschweig, M rR O tinlage entfallen und angerehnet werden. | Generalversammlung der Aktionäre wird Thi "9 is eridht Abt. 5, besondere von dem Prüfungsbericht des g zu gelten haben. Alle Gewinne

10000 H dds Grundfapifäl um | mit Landesprodukten, Futtermitteln und | ltägenen Firma Corona, Oppelner Brief- folgendes eingetragen worden : Pirna. [85343]. le Bekanntmachungen der Gesellschaft | dur< - einmalige Bekanntmachung im| ur. AmlSgericht, Adl. 9, Vorstands, des Aufsichtsrats und der Ne- | und erluste gehen für „Rechnung der

28 100 000 A auf 64 400 000 4 erhöht. | Baumäterialien fowie ähnlichen Gegen- | ums{lagfäbrik, Gesellchaff mit bes<hränfter | Die dem Herrn Heinrich Brinkmann in| Auf Blatt 664 des Hante!srecfsters für. M erfolgen im Deutschen Reichsanzeiger . | Deutschen Reichsanzeiger und im Rosto>er Säckingen, [85747] | visoren, kann bei dem Gericht Einsicht | neuen Aktienge]ell/ haft. Diese trüt in

Stimmrecht der Vorzugsaktien ist auf je | fänden, die Versorgung der Einzelgeschäfte | Haftung, Oppeln, eingetragen worden, daß Braunschweig erteilte Prokura ist er- lden Stadtbezirk Pirna it heute die- 2. auf Blatt 327, Firma Elkan | Anzeiger berufen. Jn der gleichen Form| In das Handeléregister A O.-Z. 281 | genommen werden. alle bestehenden Verträge und Nechts« 4

290 Stimmen erhöht. Ansgabekurs: 1000/6. | der Gesell\hafter mit diefen Waren, der | durch Gesellschastäbeshluß vom 12. De- loschen, Dem Herrn Rudolf Behme in ist beute eingetragen worden die offene Am 15. November 1923: beziehungen des übernommenen Unters | 2. auf dem Blatte 573, die Kirma | nehmens der genannten offeuen Handels j

Sauerstoff - Aktien - G sellschaft mik, Home in Reichenbach betr, : Das | erfolgen die von der Gesellschait aus-

19, Edition Jbus Gejelt <aft mit | Erwerb von und die Beteiligung an | zember 1922, 2, August 1923, 19. Oktober Braunschweig t für die Hauptnieder: | dem Sitze in Pirna eingetragen und, Mdelégeschäst ist mit dem Rechte zur | gebenden Bekanntmachungen. Alleiniger | Handelsgesell hatt in Firma Gebr.Röchling, bes<räntter Haftung in türnberg. | gleihartigen Unternehmurgen. Das | 1923 die p 3, 7 und 8 des Gefellschatts- | lassung Gesamtprokura erteilt. Getelliaftsvertrag errihtet 6. X1. 19923. Stamnikapitak beträgt 30 Millionen Mark. | vertrags, das Staminkapital und das Ge- der Generalversammlung vom

n Gegenstand des Unternehmens: Verlag | Der Gesell\chaftsvertrag ist am 26, Juli s{äftsjahr und Gewinnverteilung betreffend, 12. August 1923 ist beschlossen : Erhöhung

rank in Beierfeld betr., daß die Ge- | bringungskapitals geschieht auf Grund

dabei weiter verlautbart worden: Der Ültan Cun0 Veiena in die Firma | Vorstand ist der Syndikus Hans Fischer | Bank, Lörrach, Niederlassung Nheinfelden U Aktiengesellschaft vormals Albert | gesellschaft ein. Die Anrechnung des (Cine n 0., Gese

Gesellschaftsvertrag ist am 3. Novembek; schaft mit bes<ränkter | zu Rostock. (Baden). Gesellschaftsvertrag vom 1. Juli

19283 festgestellt worden. Gegenstand des