1923 / 278 p. 16 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

& .

von Schuhmaschinen, 3. die Uebernahme | Nr. 3765 die Firma Wilhelm Sträter, | tebko, Essen, “ist unter Beschränkung auff B 2435. - Verkaufsstelle fr Hart- | Warshawsky, Fr insbes: i i - i iwi QUI n, hme . 37 i: . Essez, d s , Frankfurt a. M. sbesondere die Berufung der \ lung- bestellt werden. Erstes -Vorstands- | Paul Nippert, 4. der Gutsbesiber und] versammlungen vom 30. Dezember 1920, 1 Gleiw i und drifänenet des unter der Firmä S Ie [gLOR E D sun Essen, und als | den Betrieb der Zweigniederlassung Essen | papierwaren Gesellschaft mit be- a <teb rang É bi ami ps bie Berim ungen ingen erfolgen im Reichs- | mitglied ist der Kaufmann Paul Hering er tin Friß Wiegel zu Uthmöden, | 2 E 1921 und 8. Zuli 1922. Si (gireen E, Peotuia 8 Stur S Á S mal inenfabeit Paul | deren Jnhaber Wilhelm Sträter, Kauf- Prokura derart erteilt, daß er gemeinsam | schränkter Haftung in Liquidation: | Generalversammlung, erfolgen im No ard stellvertretendes der Kaufmann ul | 9. der Forstmeister Heinrih von Krosigk Lie Veröffentlichungen der Gesellschaft | Gleiwitz, den 24, 11 1923 biet O pe X ilh. Süß in Erfurt be- | mann, Essen. . ¿i Sg __| mit einem Vorstandsmitglied oder einem | Die Gesellschaft ist aufgelöst. Liguidator | anzeiger. Von den mit e Anm ol 0700. Frankfurter Verlags- | Gabbe. Der erste Aufsichtsrat besteht | zu Jävenis, 6. der Kammerherr und | ersolgen nur im Deutschen Reichsanzeiger. ; Z grie enen Unternehmens. Die Gesellschaft | Nr. 3766 die Firma Friedrich röhli, | Prokuristen vertretungsvefugt ist, ist der Kaufmann Friedrih Wiß zu | eingereidten Schriftstücken insbes Un stalt Aktiengesellschaft. le | aus dem See Sarl Kiefer und Nitlerguts esißzer Fried. Albert von | Gera, den 24. November 1923. ú L : E g au an Unternehmungen der Essen, und als deren Inhaber Friedrich Amtsgericht Essen. ü rg. vom . Prüfungsberiht des Vo it Y rafversammlung vom 9. Oktober | dem Rendant Hugo Vielhaber in Drossen | Goßler zu Zichtau. Thür. Amtsgericht, Gleiwitz. S 185644 dor ezeiGneten Art beteiligen. Vas | Fröhlich, Kaufmann, Essen. h Cbri aE E B 1763. Emag Elektrizitäts | und ufe nds fann bei dem unte. n hat beschlossen, das Grundkapital | sowie Albert Hering in Peit, N. L Die ie mir der Anmeldung eingereichten E É In er Handelsregister B ist heute eg ital zuragt fünf Millionen | Nr. 3767 die Firma Ww. Josef Küpper, | Euskirchen. : [9o00a] Aktiengesellschaft: Die Generalver- | neten Gericht Einsicht genommen erie 5 Millionen Mark zu erhöhen Dieser | Gesellschaft wird vertreten und gezeichnet | Schriftstüke, insbesondere der rüfungs- delsregister. [85636] | \> efi G S ie Firma „Obe ark. Beide Gesellschafter bringen das | Essen, und als deren Inhaber Witwe | In das Handelsregifter B ist bei der | sammlung vom 13. November 1923 hat | B 3308. Landsberg & OllendeMH(uß ist durchgeführt. Das Grund- | 1. von jedem Vorstandsmitgliede selb- | bericht des Vorstands, des Aufsichtsrats | GLrl'A» Metan, Dans er Ss Gtesisehe Odexkies- Dämplbaggoreio von ihnen in der Form einer offenen osef Küpper, Anna geb. A>kermann, na Caspar Josef Tollmann Gesell- | bes<lossen, das Grundkapital um | Frankfurter Glimmer- und Isoli E tal beträgt nunmehr 30 500.000 6. | ständig, 2. in Abwesenheit des Vorstands | und der Revisoren, können während der nter r. E U L Ds un Ge ffahrtsafktiengesellschast Pandel gesellschaft, deren Gesellschafter sie | Cssen. Dem Kaufmann Hans Küpper. | schaft mit beschränkter Haftung in Zülpich | 112 000 000 4 zu erhöhen. Dieser Be- | materialienfabrik Aktiengesell sche p apitalserhöbung is erfolgt durch | von zwei Prokuristen. Die Vertretungs- | Dienststunden auf der Gerichts|hreiberei | S: Sms vripiz Bari Le, me E E m S, in Gleiwis éingetragen eide allein sind, une der Firma Erfurter Essen, ist Prokura erteilt. eingetragen: Die Vertretun s ans des | {luß ist durchgeführt. Das Grund- Unter dieser Firma ift heute eine Ah A von 1000 haberstammaktien befugnis des stellvertretenden Vorstands- einge ehen werden, von dem rüfungs- chrân ter aftung mi ara Siß in Gera, ret ang 1 o pri wr vom 19. Sep- a Ninense rik Paul Klöppel & Amtsgericht Essen. Karl Renner in Köln als Geschäftsführer | kapital beträgt nunmehr 222 000 000 Æ. | gesellschaft gemäß Gesellshaftsvertr., "M je 5000 e Jum Kurse von | mitglieds ist die gleihe wie die der | bericht kann auch bei der Handelskammer | Neuß, Une rgen e 8 sind V pee c T E at am 17: No ilh Süß in Erfurt betriebene Unter- : E ist beendet, der Kaufmann Bilhelm Braun | Die Erhöhung is erfolgt durh Ausgabe | 17, September 1923 eingetragen mw," M (00000 %. Dur< den gleichen | ordentliden Vorstandêmitglieder. Die | zu (Falberstadt Einsicht genommen werden. | , Sesenstand des Unm f 4 Lar mah t B egenstand des Unter» Ken mit allen Aktiven und dem | Essen, Ruhr. 86001] | in Köln ist zum Geschäftsführer bestellt. | von 111 000 000 4 Inhaberstammaktien | Gegenstand des Unternehmens t „neralversammlungasbes{luß ist der $ 3 | öffentlichen Bekanntmachungen der Ge- ardelegen, den 16. November 1923, Erantes 1 6 te6 “geei ‘Milli L Ane: Fab T e Ader, irmenre<t sowie mit den Passiven ein. | Jy das Handelsregister ist am 18. No-| Euskirchen, den 19. November 1923. zum Kurse von 1000 % und von | Vebernahme und Fortführung“ des t: ti E Gesellschaftêvertrags geändert worden. | sells>aft erfolgen dur< einmaliges Ein- as Amtsgericht. n apital betragt zwanzig tonen G Lei etrieb und Handel mit as Geschäft gilt für die Zeit vom | vember 1923 eingetragen: Amtsgericht. 1000000 Æ Namenövorzugsaktien zum | ünter der Firma Frankfurter Gli 16 B 1279. Peters Union Aktien- | rü>en im Deutsdhen Reichsanzeiger. Von Ó Es E e ind: Gust e und Brennmaterialien, d. Zements 1. Zuli 1923 ab als für Rechnung der | Zu B Nr. 841, betr. die Firma R S D / Kurse von 1000 000 %. Durch Beschlu warenfabrik? Landsberg & Ollendorff“ "sellschaft: Den Kaufleuten Amandus | den mit der Anmeldung der Gesellschaft | H i 06 T Knd or T6. Ser, e L A L Mete an Bars Gesellschaft mit le olsve: Feshung ge- fens & Nöólle - Essen, Gesellschaft mit | Euskirchen. ; [86002] | vom 13. November 1923 Is die D Frankfurt a. M. betriebenen Fabri: U tdergeld, Frankfurt a. M , und aws eingereihten Schriftstü>ken, insbesondere J T Ens ¡fter [86006] | Herrmann, Kaufmann, Florenz Gbert, | zeugnissen 4 An- und Verkauf von Bau- führt. Die Gesell]chaft mit beschränkter | heshvänkter Haftung, Essen: Durh Be-| In das Handelsregister B ist ein- | und 27 des Gesellschaftsvertrags geändert. geschäfts, wie überhaupt di He rens est, Corbah i. W., ist Gesamtprokura | von dem Prüfungsberite der Revisoren, M b s Han reg! er A_Nr. 308 ist | Kaufmann, , Clara verehel. Hermann, A netten, Grundkapital: 100 000 000 aftung übernimmt, die Rechte und | [uß der sellschafter vom 9, und | getragen: Firma Theodor Mundt, Gesell-| B 885, Maschinen abrik Moenns und der Vertrieb von Glimmerf ib i teilt derart, daß sie ermächtigt sind, ‘die | kann bei dem Gerichte, von ‘dem Prü- | F; E. de Bi rt Sommer und | geb. Brosius, Lucie verehel. Ebert, | Mark. Es zerfällt in 1000 auf den Jn- flichien aus den für die C 15. Dftober 1923 is der Gesellshafts- schaft mit beschränkter Haftung, Zülpich, | Aktiengesellschast. Die Generalver- | und Jsoliermaterialien jeder Ae, ala esellschaft in Gemeinschaft mit einem | fungsberihte au<h bei der dels- E in Frie r orf Rg agen worden, | geb. Herrmann, sämtlich in Gera, 6. Ok haber lautende Aktien von je 100 000 M, offene Handelsgesellshaft abgeschlossenen | vertrag bezüglich der Matt fi (8 6) ge- | !ff nah beendeter Liquidation erloschen. | sammlung vom 15. Oktober 1923 hat | Geselischaft ift aub bere<tiat Gli Morstandömitglied zu zeichnen kammer Frankfurt a. O. Einsicht ge- | daß die Firma erloschen ist. Der Gesellschaftsvertrag ist am 6. Ok- | die zum Nennbetrag ausgegeben werden. ertr en, soweit sie no< nit erfüllt | ändert: Die Gesellschaft wird bur zwei | Euskirchen, den 21. November 1923. | beschlossen, das Grundkapital um 50 Mil- berawerke oder Beteiligu gl, folg 9916. R. Dolberg Maschinen | nommen werden. Sen e . November 1923, tober 1923 festgestellt worden. Aus 1hm | Gründer sind: 1. Direktor Friedri Wil sind. Nicht eingebracht werden von Herrn | Geschäftsführer gemeinsam oder dur Amtsgericht. lionen Mark zu erhöhen. Dieser Be- | ¿erwerben sowie cins{läaiags Robst ¿1 Us Feldbahn - Fabrik Aktiengesell: | Frankfurt a. O., den 26. November hüring. Amtégericht Abt, 11, ist weiter befannizugeben: Die Gesell- | helm Klein Gleiwiß. 2. Direktor Konrad Klöppel dessen Grundbesiß sowie die- | einen schäftsführer mit einem Proku- ate 185629) {luß ist Eee tant sonstige Waren einzuführen unk “Bu haft Zweiggtene ns yertidiele 1923. Das Amtsgericht. n u A ifter. [866371 L epid C Tei O S n d S r d. Deer edoch ist der Geschäfts- | Flensburg. 4. Au } j ; , : Das bisherige stellvertretende E Os O S, Dane Sremiter, L O)De ; ; : j tus s : a Handelögesell hast Erfurter Shuh- | führer Willi Lee lein vertzetungebefuat | In iinser Pandelsreaister V ift heute | das erhöhte Grundkapital hat die Albert e fe inie Munprabilal 6E fiandómitalied Kaufmann Mar Szurau | Preiberæ, Sachsen, [85634] | ‘Unter B Nr. 18 ift heute die Firma Dies Ut Me fia O Gs De E E E Bit Maschinenfabrik Paul Klöppel & Wilh. Zu B Nr. 942, betr. die Firma Medi- | unter Nr. 320 die Gesellschaft mit be- | Ottenheimer Se daft mit beschränkter | in $000 F aberakti Gi e Berlin-Charlottenburg ist zum ordent-| Im Handelsregistcr ist heute ein- Robert Todt Gesellschast mit beschränkter | bibher unter der Firma G. Fra Herr- wiß, 9, Kaufinann Carl Klein, Gleiwiß, Süß gemäß tem notariellen Gesellshafts- cinishes Warenhaus, Gesellshaft mit be- | schränkter Haftung in Firma „Schmidt | Haftung in Köln eine Sacheinl «| von je 5000 M und 90 000 J babe eiray ven Vorstandsmitglied, der Kaufmann | getragen worden: Haftung mit dem Siß in Gera etn- | mann de Gera als offene Handelsgesell- | 6, Kaufmann Otto Pawlowski, Gleiwiß, petirag vom 10. August 1922 geliehen hat. schränkter Haftung, Essen: Die Groll ft | & Burmester, Gesellschaft mit beschränkter | mat, bestehend aus 111 250 “Dollar Bin Sannbetd von ie 1000 "eratia "ul M. Ébenstein zu Hamburg ist zum | 1. auf Blatt 1205, die Firma Mulden- | getragen worden. Gegenstand des Unter- leait etriebene Handelsgeschäft mit der | 7. LTIENE Kurt Schroeder, Lud- N g e A eil ist ausgelöst. Liquidator ist Frip Steffan, Ha ders Qu m flenöbura ein- P od e ae Hierfür sind der | Ausgabe ecfolat soweit ‘die Aktien nizMEllvertretenden Vorstandêmitglied e talwerke Aktiengesellschaft L Frevera fübrung, A oe e L “Robert näch den Sianbe s ‘10 Sevionber Dranb, Gleiwib i Sie baben sämtliche S , î i ndern enann f T 35. B. . amefische | betr.: Di n - |-fUhrun i : 1 , i ub, S ) l Frankfurt a. Main. getragen. Gogenstand des ehmens | genannten sellschaft 40000 000 | dur< Saeinlage oededt werden, u B 2129 Ättengesellsbafi: Kauf- leitung E November 1923 hat die Todt in Gera R Uns, 2 ae As Ein, rof das ma aft vom | Aktien übernommen. Vorstand: Neederets» : r als au

jenigen Maschinen, die er der offenen | risten vertreten. trägt nunmehr

le er auf Grund desselben Gesellschafts- u B Nr. 1243 ie Fi t- | is Großhandel mit Waren aller Art, ins- | neue Inhaberstammaktien gewährt worden N s- vertrags der offenen Handelsgesellschaft deut oaaiflotea ; uf E O besondere mit Möbelstoffen. Das Stam, | Die weiteren 10 000 000 R In- Due pon %. Orlier sind: 1. Fu8 O Cert Gast in Hamburg is als | Erhöhung des Grundkapitals um einen | Überhaupt der Mbshluß aller Geschäfte, i i e<nung | besißer August Schaffarczyk, Kosel O. S,, Erfurter Schuhmascinenfabrik. Paul | \4ränkter Haftung, Essen: Dur Gesell- | kapital beträgt 100 Milliarden Mark. | haberstammaktien sind für den Gegemvert | 21 uaust Landsberg, 2. Fabrikant Geqy rstandsmitglied aus der Gesellschaft Betrag bis zu vierhundert Millionen | welde mit dem Betriebe einer Maschinen- | der Gesellschaft mit beschränkter Haftung | und Kausmann Carl Klein, Gleiwiß. ne Lis, Buß eyen al, Die | ébescófuf vom 13. November 1923 | Geschäftsführer ist Kaufmann Friß Bur- | von je 4 Schilling ausgegeben Tlendorff, 3. Kaufmann Dr. Phil. E bieden Mark durch Ausgabe von bis zu vier- | fabrik mittelbar oder unmittelbar zu- N angeschen wird. Der Gefamtwert | Der Vorstand wird durch den Aufsichtsrat bie fraglichen” Mast “A eihen jedo | ist die Gesellschaft aufgelöst. Der bis- | mester in Flensburg. Der Gesellschafts-| B 3304, Fett- & Mehl - Haus S ndBteri 4. Kaufmann Ludnj S aanffurt a. M., den 20. November 1923. | hundert Millionen Mark neuen Inhaber- | 'ammenhängen. Die Gesellschaft ist auch | dieser Einlage wird auf 18 Millionen | bestellt. Ist nur ein Vorstandsmitglied die fragliden Maschinen der Gesellschaft | herige Geschäftsführer ist Liquidator vertraq ist am 30. Oktober 1923 fest- | Centrum, Gesellschaft mit beschränx- | Stern, 5. Rechtsanwalt und Now Preuß. Amtsgericht. Abt. 16. flamnatiin mithin auf einen Betrag bis | berechtigt, sich an anderen Unter- | Mark festgeseßt und jedem der beiden GBe- | vorhanden, so vertritt dieses die Gejell- mit beschränkter Haftung so lange unent-| Zy B Nr 318 betr die Firma | gestellt. Die Bekanntmachungen der Ge- | ter Haftung. Unter dieser Firma ist Dr. jur. Gri Salfeld, sämtlich zu Fra S R autet u einer Milliarde Mark beschlossen, Die | nehmungen zu beteiligen, j sellschafter mit 9 Millionen Mark an- (hatt allein Ist mehr als ein Vor- fiafier wie sie oder ihre Erben Gesell- | Direction der Disconto-Gesellschaft, Haupte | sellschaft, die mit se<monatiger Frist heute eine Gesellschaft mit beschränkter | ft a. M.: sie haben alle Aktien ü uturt, Main, [85632] | Durchführung der Kapitalserhöhung muß | Das Gesellschaftskapltal beträgt 100 | gere<net. Die Bekanntmachungen der Ge- | standsmitglied vorhanden, so wird die hafter der Gesellschaft mit beschränkter Racrialuna Berlin, Zweigniederlassung | auf den Schluß des Geschäftsjahres aftun gemäß Gesellschaftsvertrag vom | nonmen. Die Fabrikanten August Lark Handelsregister - bis spätestens 30. Juni 1924 erfolgen. | Millionen Mark. Der Gesellschafter | ellschaft erfolgen nur im Deutsen | Gesellschaft dur je, zwei Borstandsmite Haftung sind. Sie verzichten während | nter der Sonderfirma Direction der | aekündiat werden kann, erfolgen im |8. Otter as eingetragen worden Gel und Georg Ollendorff brinaen in hi A 7973. Hans Georg Prahl: Die | Die neuen Stammaktien sollen vom | Robert Todt bringt als Einlage die von | Veichbanzeiger. glieder oder dur<h ein Vorstandsmitglied dieser Zeit auf eine Sur neorderung, Ge- | Disconto-Gesellschaft Fi.iale Essen, Essen: | Deutschen Reichsanzeiger. Gegenstand des Unternehmens is der Gesellschaft per 1. Januar 1923 ei rma ist erloschen. 1. Oktober 1923 ab“ gewinnanteils- | ihm unter der Firma Robert Todt 1n Gera, den 24. November 1923. und einen Prokuristen gemeinsam vers Klöppel und Ka 1 Elbeler Eau Den Direktoren Paul Spengler und | Flensburg, den 16. November 1923. |Einzelhandel mit Lebensmitteln, nament- | & das bisher gemeinsam von ihnen 1E 149. Schwarzschild-Ohs: Das L t sein und zu einem Mindestkurs | Gera betriebene Maschinenfabrik nebst Thür. Amtsgericht. treten. Der Aufsichtsrat is ermächtigt, Klöppel und Kaufmann Wilhelm Süß, | Gustav Adolf Henkel, Essen, ist unter Be- Das Amtsgericht. lih mit Fett und Mehl. Das Stamm- | F0tm einer offenen HandelsaesellshiMR cnögen der offenen Dandelsgesell chaft | von 00 % ausge eben werden, dem Firmentre<t und mit allen aus der E a), | inem Vorstandsmitglied die Alleine beide hier, Jeder Geschäftsführer f zur | schränkung auf den Betrieb der Zweig- an Fapital beträgt zwei Milliarden Mark. | Unter der Firma „Frankfurter Glimne E uf die Schwarzschild - Ochs Aktien- | 2, auf Blatt 1987, die Firma Fantasie- | Einbringungsbilanz vom 1. Juli 1923 er- | Gernsheim. [85639] | vertretung zu übertragen, Erster Auf alleinigen Vertretuna der Gesellschaft be- | niederlassug Essen derart Prokura erteilt, | Flensburg, [85628] | Zu Geschäftsführern sind bestellt: a) Kauf- | warenfabrik Landsberg & Ollendorff" K nchaft übergegangen. Die Firma | Stri>k- und Wirkwaren-Aktiengesellschaft PAee ktiven a T iven aus-| Am 26, November 1923 wurde in | sichtsrat: die zu 1, 2, 4, 6, 7, 8 Gee retigt. Der Gesellschaftsvertrag endet | daß jeder gemeinsam mit einem Geschäfts- | In unser Handelsregister B ist heute | mann Leopold Sto, b) Kaufmann Her- | selbst betriebene Fabrikationsunternehn M) daher gelöscht. A, Zweigniederlassung Freiberg in Sachsen | |<ließlih der Grundstücke, ‘Gebäude, ein- | unser Handelsregister Abteilung A ein- | nannten . sowie Rechtsanwalt Iosef mit dem Ablauf des 31. Dezember 1933, | inhaber oder einem Prokuristen vertre- | unter Nr. 321 die Gesellshaft mit be- | mann Marx in Frankfurt a. M. Jeder | mäß Bilanz per 31. Dezember 1922 n 4 540. Louis Defize: Die Firma | bormals Schlottmann & Co. in Freiberg | gebauten Men und Anlagen —, und | getragen die Firma Heinrich V. Beiert | Stanieß und Kaufmann Paul A falls er spätestens 6 Monate vor Ablauf | tungsbefugt ist ränkier Haftung in Fina Kerl |diesor Geschäftsführer ist befugt, die Ge: | allen Aktiven (jedo ausgenommen iq erloschen. bétr.: Die Fitma ist in Schlotimann & | var dergestalt ein, dah das Seshäft vom | in Biblis Jnhaer ift Kaufmann | kette in Gleîwig, LrdentliGe Genera durh eingeschriebenen Brief gekündigt Amtsgericht Essen Momsen sellschaft mit beschränkter | sellschaft allein zu vertreten. Die Gesell- pAdler-Personenkraftwagen, dem Firn 1606. S. H. Schloß jun.: Die | Co. Aktiengesellschaft Zweigniederlassung | 1, Juli 1923 ab als auf Rehnung der | Heinrich Valentin Beikert in Biblis. | versammlungen werden A n Doe wird, Sollte er niht gekündigt werden, O Haftung“ mit dem Sib ‘in Flensburg saft währt bis zum 31, Dezember 1925, | ret und allen Passiven, 2, die ihnen [Mina ist erloschen. reiberg i. Sa. geändert worden. Das | Gesellschaft mit beschränkter Haftung ge- | Amtsgericht Gernsheim (Hessen). Eo Ee dur den Auf- vai fL IEDEOMal, U) 1 Nag mil Ler: avon, Mute [859971 | eingetragen. Gegenstand des Unternehmens | wenn sie drei Monate vorher gekündigt | dur ideellen Hälfte zu Eigentum gehörig U 4 5718. ax Hirsch. Offene | Handelsgeschäft ist Zweigniederlassung der Ca gilt. Für die Ueberlassung des Ge- Si S S: MIE E an M ginmase Sollt si L e Me weiler. | “Jn das Handeléregister Abt. B Nr, 1386 | ist Fabrikation kirchlicher und profaner | wird. Sonst läuft e stets zwei Jahre | 5 Frankfurt a. M., Kuhwaldstraße 5M ndelsgesellschaft. Die Fabrikanten | in Liegniß unter der jeßigen Firma | |häfts steht dem Robert Todt cine Ver- | Gieboldehausen. [86007] es iche n m Bir haft fol H A für zwei On ende | iam 18 November 1923 ein getragen | Slasmalereien und Bleiverglasungen | weiter, bis sie drei Monate vor Wlauf elegenen, im Grundbu< von Frankjut tax und Robert Wolff sowie die Witwe | Shlottmann ‘& Co. Aktiengesellschaft be- | gütung von 60 Millionen Mark zu, wel Handelsregistereintragung vom 12, No- Sa E Ma Fo Is S U E ein Verlust ergeben, so ist auf Grund Gesellschaftsvertrags vom | sowie die Vornahme damit verwandter pefündigt wird. Bekanntmachungen er- | M. E Bezirk Bolkenheim, Band X ima Wolff, geb. e „alle zu | stehenden pup tuiederlassung. in voller Höhe auf seine ebenfalls | vember 1923: Firma August Beyer in A vis en f ei a Le Ee den jed f ese shafier beredti t, die Gesell- | 15 lugust und 13, November 1923 die | Arbeiten Das Stammkapital beträgt | folgen nur im Deutschen Reichsanzeiger. | Artikel 1312 Flur Y Parzelle 734/23, il Wrinasens, sind in das Geschäft als per- | 3. auf Blatt 1325, die Firma Erler & | 99 Millionen betragende Stamm- | Bilshausen und als deren Inhaber der | mit. Dien Scbriftstüen i bes N an blftgbre unier Cinbaltuna nee ses: | Seichast “mit bescräntie Hang | 100 Mlierden M SlGer har eo ‘ade E RemelRE | 1 S T era Rin Gent N begde, Geselaastes ngeizelen, | Smd in Sreiberg betr: Die Birma f | ino err oft "L od d0o uen | Melferefosher Auauft Beyer in Vils | Prt nbsernde des Versiande, ted Urs N ! hal : Jes» ; ind Kaufmann Walther ffarth, | Fahrzeu andelsgesellshaft mit / y je Gesellschaft hat am 26, Juli erloschen. s | hausen, : / : A R aaa A / a s C A Í > J 11 V a î o , U A 753 f . rxunvaum o. . 64 . , . f ILE 1 7 ; h nur durch den Deutschen Reichsanzeiger. | eele & Co, Essen. Gegenstand des | Fetourg. chäftsführer Bes dies Daf A Main, Bezirk Bo>enheim, Band oar i nung der ihnen je die F 56401 | beriht der Revisoren auh bei der Han- ; ur ft | schränkter Haftung eingetragen worden. | am Main, Bezirk Voenhetm, Band (Wee Kaufmann Siegfried Zollfrei zu 86004] | reGnung der thnen 1€ gegen die Fitma | Glatz. [85640] ; ! C den 23, November 1923, Unternehmens ist der Großhandel mit tur ertretung Er SEellswat Der Gesel Lat erte atl 14. B Blatt 2847, Karte Y Parzelle 745/ cntfurt 2 M. ist T die Veselitas Von Abteilung Ä teres bele Robert Todt zustehenden, von der Ge- | Jn das Handelsregister A ist heute ein- E Tau i H Unie,

C a “e+8, in Flensburg ist Prokura erteilt. E 4 Put Cat Veröffeat'ibunger er Geselhcbaft deren Gegenstand des Unternehmens - ist der | 2. das den Gheleuten August Landsberg u

ndelsvertreiungen in Glaß und als

treten, irma Viehhandlung Thusnelda Bru in | nommenen Forderungen gewährt. M T: elb Va g Th nhaber der Kaufmann Oswald Rönisch, : [88008]

Erfurt. [85626] führer sind: l Gesell s<aftsvert < Vertri dem Ge Ollend r ideell : Sind mehrere Geschäftsführer bestellt

i h vag am 30. Oktober 1923 | Vertrieb von Kraftfahrzeugen aller Art, | dem org Ollendorff je zur ideelu A 2730, Kindervatter & Schwerzel. | Freienwalde a. O. und als deren Inhaber 1nd mehrere Ged 6 ' ; onijd ¿

per E Danlios ler A 4 hente Ë en, ernbard Meese Kau mann, | festgestellt ist, erfolgen im Deutschen | insbesondere von Lastkra twagen, An- | Hälfte gehörige, zu Franffurt am Mien Kaufmann Walter Kindervatter zu | Frau Thusnelda Bru>, geb. Müller; in | \0 wird die Gesellshaft dur ee laß. Dem Reisenden Alfred Föst in T cierésisiét B ift eute bei dét

offenen „Handelsgesellschaft in Firma Her- Düsseldorf. Sind mehrere Geschäftsführer N Gage : 4 ern a n and awar Æf na Ne M R R S a M Saa e tj E “e aben Moe E A Prokuristen Brrcien e L vin 20, November 1923 Zirdruanstalt Lindenruh, Gesellschaft î M 2 f i i j i C L4 i J, U FPA n rem . ' t . . j . ° . "“ , S es r - L . , - 2 Es j

mann Morjan & Co." in Erfurt ein- det so ist ein jeder in Gemein- | Wlcnêf=rg, den 1. November 19 tammkapital beträgt 1 000 000 000 e | beim, Band 21 Artikel 1312 Flur (Wi der Rufen, Gustav Wide, h 1 Bs Amlsgericht. ait äftsführer sind zurzeit der Ingenieur Amtsgericht. E Dato A

nz Lipkow ist Alfred Kliets<h zum

; ; i | befuat. Dem Ka! f Sceyffartl 4 ; ( i: l Ó ee as Amtsgeriht. Abteilung 14. Lebensmitteln aller Art. Das Stamms- | befugt. Dem Kaufmann Ernst Ta tember und 1. Oktober 1923 festgestellt, | hält 5 ar 26 qm, verzeichnete Grund 8 persónlih haftender Gesellschafter ein- | registers ist heute unter Nr. 166 die | sellschaft mit beschränkter Haftung über- a die Firma Oswald Rönisch | "N 1993

jan in Erfurt Prokura erteilt ist. oder mit einem Prokuristen vertretungs- folgen im Deutshen Reichsanzeiger. unter Nr. 322 er Pet die Gejellschaft | allein vertretungêberehtigt. Bekannt- Georg e Be je 18 750 000 « i1MWianoforte Fabrik Aktiengesellschaft, früher | Firma Kolberger Bank für Handel und Frein gsben Les Ges ULAlhrera,

De Pt eoe Segen G wf | Heft mit einem andern Escher R ero) M Pfibre sid: Major a, D. Pen. | Panitle LU2) l 18 ar X 0, A 167 Baldur Planofottefabrit E egyy allet Todt und der Kepfmary an fre F befuat. j : ‘4. Gie | Flensburg. 85630] | ri ing und Kaufmann und Techniker | selhnete Grundjlud. FUr das StnbrnnFSon Ferdinand Schaaf: Das Handels- | Friedrichstadt. 8 T : er : alz, : j haft j zer Ame G A T Stn EE l ae Jn unser Sandelsregister B if Mere Andreas Éppler. Von diesen ist jeder | wird dem August Landsberg und den WSshäft ist nebst Firma f die Baldur gn unser Handelsregister ist zu der E jn E al Soma in A Baer s A Ae P N E dto bajentt werber, Tie Ben S q H N , r i 7 é . l : : n No: i ; : enge ; : , | Gemeinschaft mit einem Geschäftsführer | offene Handelsgesellshaft in Firma | Direktors Max Goldammer ist dahin ab- Vet: Amtsgericht Essen. mit beschränkter iung in Firma | machungen erfolgen im Reichsanzeiger. | Aktien der Ge ellschaft gewährt. Jun Frankfurt a, M. jebt in Deggendorf, | Landwirtschaft, Aktiengesellschaft, ein l | l A ellsch: Firma | “ändert und des Alfred Klietsh dahin e Handeléregilter D 2A „Walther ‘Lausen, Gesellschaft mit be-| B 3306, Mottek“ Verlag Gesell- | Vorstand ist bestellt: a) entliche N ss oder einem zweiten Prokuristen oder einem ld & G mit dem Si - festgeseßt Worten bah llten in Ges

; N : : ib Mergegangen. Die Firma wird daher ge- | getragen, daß der Siß der Gesellshaft P ? „Neinho : änkter Haftung“ mi in | haft mit beschränkt tung. | glieder: 1, Fabrikant August Landsberg 1 l bera verlegt ist. Die Fi ¡ift | Handlungsbevollmächtigten vertritt. Glaß eingetragen worden, Persönli De í - «Z E E Ge t aienen e aa E Hier Wt B g D dv ei un E afk es Fu dieser at ist Pattie dna "G: s i M., Î cbrifani Ga T 7786. Wilhelm Horn: Die vie 14 unse tif Die Fitma if E E I A a m E Ste liede „Gesellschafter: Möbeli A führer ohe A A men 4 A Le : : E e Ee i 08 ¿ i a i s i Â Ä . . ' i i f Ú » Ce ( 0 ovels 1 p : S lin Gera R Ae E auf "G d “Gute, H E er E “g Walthes Lausen Ge eli: idoertan por D lite ian Mitglieder des Worstandi 410360. Chemische Fabrik A. etiedrichtadt, den 19. November 1923, | öffentlichen Bekanntmachungen der Ge- abrikant Alfred Kolbe in jesau, Kreis rg e OLLT E g L Be E a 9 Oktober 1923 bie Geselle mit be von dem Kaufmann Walther Andreas igt C igstragen worden. Gegenstand L: Kaufmann C es h Mie Landbange & Co.: Die bisher zu Auer- : Das Amtsgericht. eal erfolgen nur in der „Geraer Neisse. Die Dal hat am 8, Ok- , 23. 11. met G 29 S 1925 das intter na n a Firma Fein- S, Roblenceshüfts Sts éer Berik Eo bin Gesellen Bete Ludwig, jèrn E Frankfurt a. M D G (Pelet: N L Is Ls Gardelegen. [852791 | Gera, ‘den 24. November 1923. Gla, den 57 November 1923, Görlitz. / [85648] erbdbe T dur Yaoate von 800 auf ben | fung, Offen, Gegenstand des Unter: | Lens af den andel mit Kunsbünger, | rif Mole horaugaggbenen Ducos , Gewa wird dund ein BorstardeniMina gainßert in: «A, Lange &, Co, | Jn user „Paeleceoister, Abt, B if R A ani 7. November 1923 bei Nr. 1500, be-

; ®, Va ÿ i 4 ie Be- E Do bu“ i , M i eute unter Nr. l E N ; ì r, , des Namen lautenden Vorzugsaktien von je | nehmens i Ankauf und Verkauf und der leilsiguna R witd A au en. | von ihm herciiMuaebänder R bshrifion ftandômitglieder sichen ‘hinsichtlich dit hemiker Geor "Manger m Bart tadt. Aktien esellschaft Polvi mit dem Si gt Gera, Reuss,. Handelsregister. [8638] | Glauchau. [85286] | treffend die Firma August Walden 10 000 Æ sowie von 920 auf den Jnhaber | klommissionsweise Vertrieb von Fleish- andel mit Grundstüten is ausgeschlossen, | Das Stammkapital beträgt 1 000 000 000 Voricetur ébefugnis den ordentlichen Vor A 10 130 6. Bernstorff «& Cos Gardelegen eingetragen. _ Der Gfell- Unter B Nr. 197 ist heute die Firma | Auf dem für die Firma Nagel & Co. | Kommanditgesellschaft in Kleinbies- lautenden Stammaktien von ie 100000 4, | und Fettwaren sowie Æbens- und Genuß- O Stammkapital beträgt hundertund- | Mark. Geschäftsführer ist Kaufmann | standsmitgliedern gleich. Den ersten A/Mie persönli<h haftenden Gesellschafter | shastsvertrag ist am 8. September 1923 | Allgemeine Transportgesellshaft, vorm. | Alpacca-Silberwarenfabrik Aktien- | nit eingetragen worten, daß t. Siß der Die jungen Aktien werden zum Nenn- | mitteln aller Art, sowie die Vornahme zwanzig Milliarden Mark. häfts- lat s Mottek zu Frankfurt a. M lidideai bilden: 1. Frau Bertha LandbMeinz G und Robert Maul e r und am 11. und 18, Sep- | Gondrand & Mangili mit beschränkter | gesellschaft in Glauchau ara Gejellschaft von Kleinbiesniß nah Groß- beinas ausgegeben, Das Grandkapital | von Hilfsgeschäften (Lagerung, Spedition | führer sind die Kaufleute C oliber Die Bekanntmachungen erfolgen nur dur | berg, geb. Menke, 2. Frau Hermine Olle-Mirtan berechtigt, jeder für si allein die | tember 1923 abgeändert. Gegenstand des bu Filiale Gera He, Blatte 932 des Handelsregisters ist heute | biesniß verlogt worden ist. beträgt jeßt 150 Millionen Mark. Der | usw.), die mit der Ausführung des Zwe>es bvoas Heinrih Peter Lausen, Bruno | den Reichsanzeiger. Auf das St-mm- |dorff, geb. Schiller, 3. Rechtsanwalt u! esellschaft zu vertreten Unternehmens i die Ausbeutung der | lassung der in Frankfurt a. M. bestehen- | ei etragen worden: Die enerals Amtsgericht Görliß. Ÿ 7 des Gesellschaftsvertrags lautet Saß 1 | der Gesellshaft mittelbar oder unmittel- | Johannes - on, beide in Flensburg. | kapital der Gesellschaft hat der Gesell» | Notar Dr, jur. Erich Salfeld zu Fr M A 1643, Gebrüder Mosbacher: | Niederungsmoore auf lvißb, Bear- | den Hauptniederlassung mit dem ip versammlung vom 8. September 1923 hat E S Ce jeßt: Das Grundkapital der f Ea Das Stamm- O Geschäftéführer ist allein zur Ver- | schafter Kaufmann Heinrih Mottek zu | furt a. M Bekanntmachungen, inie den Kaufleuten Leopold Löwenthal | beitung der aus dem Rohprodukt ge- | in Gera als Zweigniederlas ung der „All- | die Erhöhung des Grundkapitals um neun- | Go1aap. [86010] c'elliéaf* wird auf 150 000 000 M, zer- | kapital beträgt 4 Milliarden Mark. Ge- tvetung der Gesellschaft befugt. r Ge- | Frankfurt a. M. als E das | besondere die Berufung der Generalve Md Joseph Kaufmann erteilte Gesamt- | wonnenen Erzeugnisse, der Vertrieb dieser emeinen Sa ast, vorm. e illionen Mark, in se<s-| Ju unser Handelsregister B ist unter „Do i nd}e

sind, 923.

fallend in 1200 Stü>k auf den Namen | {äftsführer ist Otto Dobrab, Kaufmann, Uschafter Walther Lausen bringt da erlagsre<ht seines B i i j okura ist i E isse und Ankauf sowie Ausbeutung/| Gondrand & Mangili mit beschränkter | tause shundert Aktien zu je zehn- | Nr. 10 bei der Zweigniederlassung in und über je 10000 Æ, in 46 000 Stü> | Essen. Weiter wird veröffentlicht: Die [en atr der tve M Le og Börsenbandbu “inb de ues L [Gar Io Me gane s bbela e L E 5A San oritäden, Das Grundkapital | Haftung, Frankfurt a. M.“, eingetragen | tausend Mark und dreißig Aktien zu je | Gold ns Ostpreußischen Maschinenso auf den Inhaber und über ie 1000 46 | Bekanzrtmachungen der Gesellschaft er- | betriebene Gei mit der ere arat dazu ina rad Der Dari tuen i E Tae V Prins rin 8 G 2A u beträgt 300 000 000 Æ und ist in uf den | worden einhunderttausend Mark zerfallend, mit- eute aft m. b. H. in Königsberg, Pr,,

sowie in 920 Stü> auf den Jahaber und | folgen im Deutschen Reichsanzeiger der Zulassun j ; m ; ; ; i nstan! ist der | hi in Milli Mark, be- j : I, -5:1ha i : ulassung zum Kohlenhan Is | lage ist auf 950 Milli - / ¿ral A 8494, : nhaber lautende Aktien zu 1000 #, | Gegenstand des Unternehmens ist hin auf einhundert Millionen Mark, be» | heute eingetragen: Gustav Quedenfeld 1n p E N #4 lautende Aktien fest- Amtsgericht Essen. S I ie mit L GON Le gesebt. f Men MURE Mit P e s anns le Bu PO | dent okura des Le "SÉE U erlos “bg 5000 4M und 10 000 M jerlegt Betrieb eines Speditionsgeschäfts, ins- | {lossen, Die Erhöhung ist erfolgt, Der önigsberg, Pr, stellvertretender Ges glet ¡e Ntamens- und Inhaberaktien S Mark auf seine Stammeinlage angere<net | B 3307, „Tawag“ Tabakwaren: | unterzeichneten Gertet eingesehen nta A 10361, Georg Tischleder. Jn-| Der Rittergutsbesißer ilhelm von | besondere dur< Erwerb und Weiterbetrieb | Gesellschaftsvertrag vom 1, Mai 1923 ist | shäftsführer. Die Prokura des. Gujtav E 3 für sich fortlaufend numeriert. | Essen, Rubr. {85999] | wird. Der Uebergang der in dem Be- | Aktiengesellschaft. Unter dieser Firma | B 3309. Brunonia-Gummi-Wert [ber ist der Kaufmann Georg Tischleder, | Alvensleben in Polviß und der Torf- | des Geschäfts der Firma Gesellschaft für | durh den gleichen Beschluß laut | Quedenfeld is erloschen. Dem Eugen a tamensattien sind vor den Inhaber-| In das Handelsregister ist am 19, No- | triebe des bisher von ihm unter der | ist heute eine Aktiengesellshaft gemäß Ge- | Richard Hagemann Aktiengeseb er. C Alfred Neumann in Garde- | internationale Transporte Gebrüder Gond- | Ndtariatsprotokolls vom 8, September Müller und Georg Hager, beide in Königs di auf in der Weise bevorre<tiat, daß | vember 1923 eingetragen: i i irma „Walther Lausen" betriebenen Ge- | sellshaftsvertrag vom 8. November 1923 | schaft weigniederlassung Fra M Frankfurt a. M., den 23. November 1923. | legen haben das Torfwerk Polvit mit | rand u, Innocente Mangili in Berlin | 1923 in den $S D Ser 22 und 28 ab- | berg, Pr., ist Gesamtprofura dahin erteilt, S dem na< F 21 der Sabung| Zu A Nr. 2770, betr. die Firma | {äfts begründeten Forderungen und Ver- | eingetragen worden, Gegenstand des | furt a. B Unter dieser Firma ist heut Preußisches Amtsgericht. Abt, 16. allen Baulichkeiten und Mafchinenanlagen | und Pamburs, Nah dem Gesell- | geändert worden, Weiter wird bekannt- | daß dieselben zusammen mit einem Geo rfügbaren Reingewinn die 1200 Namens- | Shünemann, Hartmann @ Co., Essen: | bindlichkeiten auf die ellschaft ist aus- | Unternehmens v8 die Fabrikation und der | eine Zweigniederlassung der Brunonib in die Gesellschaft L e für E Pia vom 1, März 1916 ist | gegeben: Von den neuen Aktien lauten arer, einem stellvertretenden Ges L ie e

aftien vorab 4 26 und sodann die Jnhaber- | Der Kommanditist ist ausgeschieden. | gei<lossen. Die Gesellschaft dauert bis | Handel mit Tabak und Tab i ¡i-Wei ih jo rankfurt, 33] | diese Einlage je 60 46 Aktien [schaft au<h berechtigt, sih an | die 6600 Stück zu_je 10000 M4 auf den | \<äftsführer oder einem Gesamtprokuristen N En aleifalls 4 % Divi- | Gleichzeitig ist der Kaufmann Friß 31. Dezember 1928, f s je ein | verwandter Artikel iein G Dns Cesellsbaft au Dn dinaiod In unser Danbol8eogtfter B ift beute Lbaltén, von Alvensleben erhält für die | anderen Unternehmungen, die ähnliche | Inhaber, die 30 Stü>k zu je 100000 # | vertretungsberehtigt sind, Der „bisherige an e erbalten, während der restliche Schünemann, Berlin, in die Gesellschaft | Jahr weiter, wenn nicht F Monate | Grundkapital beträat 5 Bit Au Mark, | worden. Der Gesellschaftsvertrag ist «1 ter Nr. 164 die Firma Paul Hering | Ausbeutung des Torfmoors 4 Pfennige Geschäftszwe>ke verfolgen, zu - beteiligen | auf den Namen. Die Ausgabe ertolg! zum | Prokurist Gua Ouedenfeld ist zum stell»

ewinn auf sämtlihe Namens- und In- | als persönlich haftender Gesellshafter ein- | vorher eine Kündigung fo t, Die Be- | eingeteilt in 100 P über je | 7. Oftober 1921 ltocftelit und dulMktiengesellshaft mit Sitße in A für den Zentner Fertig- | und Unternehmungen gleicher oder ähn- | Nennwerte. Die Namensaktien sind Vor- | vertretenden Geschäftsführer bestellt. Er rk, i i e

haberaktien gleihmäßia na< dem Kapital | getreten. Die Kommanditgesellschaft ist | kanntmadu: f 50 Milli ie Tamtli - s an ; ¿ liher Art zu erwerben. ugsaktien im Ssznne des Gesellschafts- | ist zusammen mit einem Geschäftsführer, E 0 S Der E oren ilarden Matt, die e von den | Beschlüsse vom 27. Januar, 23. Mai hu urt a. O. eingetragen worden. | fabrikat, s Shammkapital beträgt vierzig Cerivas. Wird eine Dividende von mehr pn stellvertretenden Geschäftsführer

verteilt wird, und daß ferner auf je 1000 | somit umgewandelt in eine offene Handels- | Gesellsbaftsvertrag am 7. November 1923 | Gründern üb i / /egonsiand di / i Die Bekanntmachungen der Gesellschaft i O Kapital bei den Inhaberaktien eine, | gesellschaft. Die Prokura des Friß esbgestellt ift, eoolgeK im Deutschen ausgegeben sind: Gründer lud: 1‘ Kaufe Ende oten “bec bes U andel mit Ciseri ub Benmaatorialion erfolgen dur d ‘Deutschen Reichs- | Millionen Mark. L ZEN als 10 % verteilt, so erhalten die Inhaber | oder einem Gesamtprokuristen vertretungs i den Vorzuasaktien zehn Stimmen ent- | Schünemann ist erloshen. Die Firma | Reichsanzeiger. mann Julius Heß, Lauterbach in Hessen, | nehmens ist die Fabrikation und der 2MMden, Farben und Kreide, landwirt- | anzeiger und den Kreisanzeiger in Garde- | Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, | der Vorzugsaktien nur die Hälfte des | berechtigt. : 3 fallen. Die Vorzugédividende ist, wenn | lautet jekt: Schünemann & Dr. Specht. | Ferner i} eingetragen in unser | 2, Kaufmann Whlter Nosenheim L en- | trieb von Gummiwaren jeder Art Mftlihen Maschinen, Automobilen und | legen. so wird die Gesellschaft gemeinschaftlich Mehrbetrags, der auf die Stammaktien | Amtsgeriht Goldap, 14. November 1923, le an einem borherachenden Jahre ganz | Zu B Nr. 1222, betr. die Firma Wm. | Handelsregister A zu Nr. 1417 betreffend | bah a. M,, 3. Kaufmann Marx Stern, | Grundkapital beträgt jeßt 50 Million ner die Fabrikation von Eisen-, | Die Berufung der Generalversammlung | von Df Geschäftsführern oder von einem | verteilt wird. : —— _# ode: teilweise nicht verteilt worden ist, in | H, Müller & Co. Gesellschaft mit be- | die Firma „Walther Zzusen“: Die Firma | Lauterbach in Hessen, 4. Kaufmann Salo- | Mark eingeteilt in 28 000 Inhaberaktiltment- und Holzwaren, Die Aktien- | erfolgt am 16, Tage vorher dur< ein- (ad! ftsführer und einem Prokuristen Amtsgericht Glauchau, ' [86009] B N S A E E S, A amburg, ist tbegtns „aliber Lausen, Gosellcaft | mon Stern, rankfurt a. M., 5. Kauf» | au ie 1000 Æ und 2000 Namensvoru0! Mast ifft derocbtigt, suh auh an | malige öffentliche Sa P Ie inte milk die én den 24. Noveinher 1928, Sl h ereintraguage Firina Zulins „(am 1 Di „auf- | 2 tederlassung in Essen: r Kauf- | mit beschränkter ung in Flenéburg | mann Leonhard Hanssen, Frankfurt a. M. | aktien zu 1000 4. Gründer sind: Fab eren Unternehmungen gleicher Art in | Gesellshaftsblättern. j esd) ührer sind zurzeit di s / G ; ; a t eh in Juli ende Bezeichnuna „Vorzugsaktien“, { mann August Neumann zu Hamburg ist |— siehe H.-R, B Nr. 322 über- | Vorstandsmitali np: 1 Recht i e weil Eer gesellih zulässigen F: be-| Die Gründer der Gesellschaft sind: | leute Anton Strobel und Oscar | Gleiwitz. 85643] | Woitalla in Oberau ist geandert in Zulius je Inhaberaktien die niht aufzudru>ende | zum weiteren Geschäftsführer bestellt | gogangen und daher hier von Amts wegen | Dr. jur Sämi j He "Dc E S Lan Ge Pagemann e Braun un ligen, sie i e ce 1. der Rittergutsbesißer Wilhelm von | Schneider, beide in Berlin, Anton| In unser Handelsregistex B_Nr. 190 | Woitalla, Schokoladenfabrik, Goldberg. Bezeichnung „Stammaktien“. Auf Grund | worden. Dem Kaufmann Welter Kinver | gelöst. 9 r. jur. Samuel Heß, Darmstadt, 2, Kauf- | Bankier Karl Kaß, Rechtsanwalt ai cionlederfassun c A K ne | Alvensleben zu Polvib, 2, der Torfwerks- | Strobel ist kraft besonderer Verein- | ist heute bei der Firma „Ostdeutsche | Dem Kaufmann Arthur Mörtschke in 3 1 Um eru Tonnen die Abtien, | zu Hamburg ist Prokura derart erteilt, Flensburg, den 19, November 1923. p Pu Salem aue C ien Aen eg cu D. unter der “eiden I e e besißer Alfre Neumann zu Gardelegen, | bârung allein vertretungsberehtigt. Fetdbahuwerke, Gesellscha Ee Hirschbetg De erstrobe leber: S oweit sie niht bereits über 1000 | daß er gemeinfam mit einem nit zur Das Amisgericht, bah in Hessen. Die Gesellschaft wird Bis zu Hannover Cie haben alf! éren Firma. Der GesellsGaftäver- | 3 der Saatgutpächter Curt Gebhardt zu | Dem Kaufmann Karl Brinschwiß zu | fhränter Baftneg ¡ffung | 20. 11. 1923. A "

lautia, in Abschnitte bis herab auf solche | Alleinvertretung bere<tigten Geschäfts- L rehtsverbindlih vertreten: a) entweder | Aktien übernommen. Zum Vorstand “M 20, September fest- | Gardelegen, 4, der Hotelpächter Ferdinand | Berlin ist Gesamtprokura derart erteilt | zirk Breslau, Zweigitedexlassaung O

y ; 4 : : l en. * : ti ; j i i Ne iß“ ei den: genbaftien pit alm in ¿Sade | bfut f ey ge rens | VeamIeEa, ag O E a nton E in eius | Bo o tin e U ote Mat cure "f elg t (indenite De. Pau, Bipert ‘gi eg Praburiey (7d. nenn mnere Q: | Snoggierr dige, Bi in Bi bat | get aats aktien umgewandelt, sondern auch in bezug| Zu B Nr. 897, betr. die Firma | B 1316. Munitionswerk Osthafen | Prokuristen oder einem itglied und einen | Braunschweig. nur ein Bors gleidbere<tiat | baber | Gardel | # schäftsführer bestellt sind, auh in Ge- | das Amt als Geschäftsführer niedergelegt. n das hiesige Handelsregister A 2 : t ¿ ¿ orstandsmitglied | mitglied bestellt, so vertritt dieses all" regie, au „den In TDELCgEN,, 4 i 18S} UhreT Dei E io j o Weber i Ohlau ist | Nr. 506, betr. die Firma Vereinigte f orstand E Me tiel um Nennbetrage von je | Die Gründer haben sämitlide Aktien | meinschaft mit einem Geschäftsführer die | Der Pngenteue fkführer, r Amtsgeri Ht Harzer Liolaverke Ostermann, Hering S

auf Dividenden- und Stimmre{t den | M. Cosmam’she Eisen- und Metall- Gesellschast mit beshränkter Haf- | und einem Stellvertreter oder zwei |tell- | die Gesellschaft, falls mehrere

übrigen Aktien gleichgestellt werden. Aktiengesellshaft, Essen - Ruhr: Dem | tung: Die Liquidation ist v Mitali ¡tali | ark. Gründer der Ge- | übernommen, Die Mitglieder des Vor- | Gesellschaft vertreten kann. Dem Kauf- | alleiniger ; , Grfurt, den 27. November 1923. Kaufmann Ernst Kummer, Essen, ist Finna i erloschen, G ir A Stellvecteel es Vorstands ichldrat einem der Vorsiendömiiglidt l edie fämtlihe Aktien über- | stands, von denen jedem die selbständige | mann Gottfried etre s e t Ge E iragon worden: Spal Ole Firma

roe Das ; ; : / \ : C vertreter des Vorstands | si j ; ; gctragen worden: Spalte 2: Die Firma E na A R eem Vorsadéiniel iet der cler | eltsches wan "Lesettetite Pai | (egen Prohurifin Die Gmneralter- |das Noé gebt, bie Gali9: aer m0 in Hrontiu a O Bercemgier | der Milferguiehofiber Wilhelm von | Reuß ertei worben, und Nor derest. | Gohw in n a g(9949) sauief ebt: Vereinigte Harjer o'orerts Essen, Ruhr, [86000] | Prokuristen vertretungsbefugt ist. in Liquidation: Die G. Lot 8 28 Vorstants | diesem Rebte fer Gebr so vit Kiefer in Drossen, Rendant Hugo | Alvensleben zu Polvib und der Torf- | daß er berechtigt ist, die Firma im n unser Handelsregister r. ermann, Hering, Klage Co. In das Handelsregister ist am 18. No- B Nr. 422, betr, di Fi auf 1óft A e r ift Canal ist pat, einzelnen Mitgliedern des Vorstands | diesem Rechte keinen Gebrauch, so ide ; Ahaber in Drossen, Kaufmann Paul | werksbesiber Alfred Neumann zu Garde- | Betriebe der Filiale Gera, Reuß, zu | ist heute bei der Firma „H. Langer in | Goslar. Spalte 3: 4. Firma H. Ktages bember 1923 eingetragen : Steffens & Nölle Aktiengesellschaft bestellt. MOLE Meld 1 dum Ziguidaloe Lr Net der Alleinvertretung zu_ver- | die Gesellschaft, falls mehrere Mitg wi Ebbe in ranffurt a, O. und Kaufmann | legen, Die Mitglieder des Aufsichtsrats | vertreten, Der Gesellschaftsvertrag ift | Gleiwitz“ eingetragen „worden: Der | in Harlingerode. Spalte 6: Der Fabrik« Unter A Nr. 3764 die Firma Cornelius | Filiale Essen, Essen, Sib Berli t B 2743, Uni Credit L en glieder, Des erten Aufsichts- | des, Vorstands bestellt sind, dvr ic "i ns Seibt in Drossen. Der Vorstand | sind: 1. der Hotelpähter Ferdinand | am 23. Juli und 13. November 1920 neu | Kaufmann Richard Blüh is aus der Ge- | besißer Qa Klages, Harlingerode, Willems, Essen, und als deren Inhaber | der Firina Steffens & Nöólle Aktien o grion Credit Aktien: | rats sind: 1. Kaufmann Salomon Heß, | Vorstandsmitglieder zusammen oder, t Gesellschaft b : j Mi Stellhase 2. der Saatgutpähter- Curt | festgesteÜt worden, Er ist abaeändert | sellschaft ausgeschieden und an seine [ist in die Gesellschaft als persönlich ! | - | gesellschaft: Kaufmann Arthur L t “M 2. 013 ; furist U esteht aus zwei Mit- | Schellhase, 2. der Saatgutpächier i 1 : D Blüh i eis 1, ;

Cornelius Willems, Kaufmann, Essen. esell baf: Dem Kaufmann Max Bar- ! als E id 4 e Gaffel 3. Wenn Julius Barsanbm 9 iu f P Bekan Gem, die dur die Generalversamm- Gelhardi G E aide E E E