1923 / 278 p. 20 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

» L S s | E i : E | Ï L E 86079 s ur den. Kreis | ist de ieb’ einer Spelsefettfabrik mit] als deren Inbaber der Kaufmann Wil-|Trler. [86116] Teserte werden die Mitglieder bes Vor- | 3. Graf Einsiedel'’she Vermögens- Veräußerur v) und die E g von |Venruppin. h [86065] | Ostem. - 18 Ra E andelsregister Abteilung 4 Se E rordens lBoarehausen uh S Stettin, “Ta Anfauf- von | helm Josef Haas in Mausbah ein-| Jn das Handelsregister Abt, A ift eins bars j ae S ori nen es sbränkter Dastuie Ls e L E S IEE len jeglider R Grete In unjer Handelsregister A Nr. 101 ift „In das hiesige Handelsregiste, g m2 ist die Firma Ffftner & Wulff | und áls der alleinige Inhaber Kaufmann | Waren aller Art- zum Betrieb derselben } getragen. ion En Ee a De Bete acungen einschließlich der | Der Ge ellsaftovertea ift bgeslon firma: Baumaterialien engesell- | heute bei der Firma Gottfr. Ebell, Neu- | ist heute bei der unter Nr. 33 e; Y Rathenow eingetragen worden. Franz Hein in St. Goarshausen eingetragen. | und der Verkauf von fertigen und un-| Stolberg, Rhlv., 22. November „] Am 16. November 1923 unter Nr 1588 e

. : : s ° . etn etr . é s . : : C : : ç . ruppin, folgendes eingetragen worden : Die | Firma Julius Philippfohn in G in ist eine ofene Handelsgesellschaft, | St. Goarshausen, den 19.November 1923. | fertigen Waren im Nahmen des Betriebes Amtsgericht. die Firma Johann Thiek in Nuwer- Berufungen der neralversammlungen | am 17. November 1923. Gegenstand des| 14. „A. W. G.“ Allgemeine | Prokura des Kaufmanns Foachim it- des ein i n Dften Es ist eine ; ' / ; : e ; Maximin Nr. 56 a, Inhaber Johann Thiel erfolgen dur< den Deutschen Reichs- | Unternehmens ist die Verwaltung des Werkzeugmaschinen - Gesellschaft Gan Neuruppin, ift N DiE VOfne Dil R e K die am 15. Rovember 1923 begonnen hat. Das Amtsgericht. einer Spei|efet!fabrik, im Inlande und Stolberg, Rheinl. [86104] Weinfommisfionär ü. MWeinbändler dasel

grgeiger. ‘Die Gründer, welche alle | Vermögens der Chegatten Graf Adolkar | Zweigniederlassung München: Vor- | Neuruppin, den 22. November 1923. | Adoif Philippfohn ist in das Gej pern ls mann Kort E D: Schleusingen. [86087] Geibafiokenieb cus rere Be R B Die offene Handelsgesellhaft „Karl | Firmeninhaber betreibt Weinhandel Wein-

tien übernommen haben, sind: 1. Georg von Einsiedel und Gräfin Margot von | standsmitglieder Carl Kirmse und Walter Das Amtsgericht. erjönli tend : Get In das Handelsregister A wurde am j ; z immermann & C2. Tabak - Fabrik, | fommission und die Weinstube Maximin. Landau, Fabrikant in München, 2. Her- | Einsiedel, geb. von Gans, in ünen, Tes löst; neubestelltes Vorstands- on S Die Geselischaft ccafte now, 2. der Kaufmann Heinri Wulff in | November 1923 bei Nr. 127 Firma Man L E Se uy 3 U E, i iu Pasing, Gute Dax I L gunFaptial! 4 Bon itao rar O, des ut Reue in | NVeúsalIzx, Oder. [85711] ] vember 1923 begonnen. En Die Prof e Dio g A. Qu Sauibator t der bidderigé | V tige Pu Nbrelfata, ojfene wPandelsgejel}chaf|t Kinderschuh- art. a rer: Qr. Jur. 5atod | Berlin. votura des K eiß ge- In unser Handelsregister Abteilung B| Die. f ächtiat. getragen : ie Prokura des iplom- j z illi gelöst um Liquidator it der bisherige | Neustraße“ 19. nhabver: Ubdelkadör abrik „Lida“ Landau & Weil 4, Direktor | Riesenbah, Rechtsanwalt ‘und Justizrat | lö\<t. Die Generalversammlung vom ist deute bei C DanD Rersalièr Kartentacen Philip ist erboben anni “A jeder Geséllsalter en Qm faufmanns Hans Cbert in Frauenwald ist L detrags E Milltonen Mare, Gelellschaiter, Kaufmann Friedrih Zimmer- | Guirrouaou, Kaufmann in Trier, Eurener aul Zink, Sropralsniqnn, 9. Direktor | in München. Die Bekaantmachungen er- | 4. Senber 1923 hat eine Aenderung | fabrik Paul Fran>e Aktiengesellschaft Amtsgericht Osten, 12. X, 199 Mor Amtsgericht erlo}cen. Mabnkopt, Arthur Mahnkopf und Leon | maun in Stolberg, Rbl., bestellt. Straße 79. : Sarl Lösl, Diplomingenieur, 6. Louis tigen dur die Bayerische Staat3zeitung. s a lterinaÞs nah näherer | in Neusalz (Oder), eingetragen worden : Hil Se L Amtêgeriht S{leusingen. Deplanque in Stettin bestellk. Der Ge-| Stolberg, Rhl., 22. November 1923. Am 22 November 1923 unter Nr. 1589 en [86081] E N E E t l

Thiel, Grubendirektor, diese in München. | Ges{äftslokal: Martiusstr. 8. aßgabe des eingerei rotokolls be- î 10: : / S j ; > Amtsgericht. die Firma Ernst Beer in Trier, Nagel» Die Mitglieder des ersten Aufsichtsrats | 4, Münchener Buchvertrieb Max | {lossen. Ber t E leh É i Zah dem durchgeführten Beschluß der|Osterburg. (l Rer Mis Hanpelsregisier wurde beute | Schönebeck, Elbe. 860881 | lellshaftévertrag ist am 5. September T I Inhaber Ernst Beer, Kaufs

ri O. Barß | Generalversammlung der- Aktionäre vom |: In - unser Handelsregister Ab c 1923 erribtet und 18. September 5 ind die Gründer zu Nr. 4 mit 6 sowie | Link. Siß München Inhaber: Marx | golös<t. Prokura des Ludwig i ars 3 dge. } : ; tel E F In das Handeleregister A ist bei der | (222 er mbe 993 Vember | Stolberg, Rheinl. [86105] ine Trier, Flelichstialie V1. Den pin tive Engelbert - Gstettenbauer, | Link, Kaufmann in München. Reisebuch- Sri Finde:sen oelösdt. Oftober 1923 is das Grundkapital um | is heute bei der unter Nr. 5 eingetr cingetragen: 1923 und 19. November 1923 abgeändert. Sn das Handelöregister wurde die Firma E E A ee E arg Trier ist

Mi M; 5 Be H i ; unter Nr. 64 vermerkten Firma M. T / ) Rechtsanwalt -Frib Glonner und | handlung Alpenrosenstr. 2. D, \ Nar eclBbe bun e auf 20 Millionen | Aftiengesellicaft Bereiriate Bleis 1. Cine: AftiengetellGal ‘unter des Feres Vorstandèmitatied ist. einzéln: zur „Zimmermann & Schmig*, Siy Stol- Prokura erteilt. Ftinisterialrat Hans Spe>ner in | 5. Berthold & Wilhelm Holzer. | mit beschränkter Haftung. Siß | neuen Stawmaktien über je 1000 4 und o8 0

< S =( e : E M0 Nos i N Z ¿n ) Z Z e zu Osterburg folgendes eingetragen“ esellschaft‘“’ m L e 8 nicht eingetragen wi int- : c, 1 É „Am 22. Fe e RuN P is Firma Kinderschuhsabrik | Siß München. Difene Danbeldacien) aft. } München: Geschäftsführer arer Lon von 2000 Stü> neuen Stammaktien über.| Firma lautet jeut:: „Osterbur(e p Manta _ Der Gesell\chaftövertrag ar Dan E E ju Siaats Das Grunkfavita] ne in hatende R Be agu die Firma Wwe. Heinrich Langen in Trier, "Cie u Weil, offene Handels- | Beginn: 1. oem E E R r ae gelöscht; neubestellter Kauf- | ie 2000 G sämtlich auf den Inhaber | warenfabrit C. F: W. Rungwerth 4M purde am 31. August 1923 abgeschlossen. Zoe T A Gta aiA „Al it "12000 Stü> aut den Inhaber lautende Schmig Elise geb. Zimmermant, beirs ( Selditraße 12, Inhaber: Witwe Heinri gie Gas in München, brin t ‘in die | und Dypothe ee dat N hold N E As L S auf- lautend unter Aus\{hluß des gesey- | gesellshaft".. "U (Gegenstand des Unternebmens ift die Her- Schönebe U tigten ai Frid pf Aktien zu je 10 000 A, die zum Kurse |( ie e “E Handelsgesell, | Lôngen. Maria geb. Fusenig, daselbst. Dem x tengesellshaft ein und die Aktiengesell- For ou f L ele s ri F old Men E E S L e L lichen Bezugsrechts der Aktionäre. Die)e | Osterburg, den 28. November 192M fielung : und ‘der Vertrieb von Erzeug- Schönebe>, den 24. November 1923. von 100 9% ausgegeben werden. Der Vor- in h E R I A trie Installationêmeister Anton Langen in Trier schaft Übernimmt das von .der Einlegerin | und ilhelm Holzer, Kaufleute 1n A hüten .-. Apotheke Vant® | Aftien sind vom 1. Juli - 1923 ab ge- Das Amtsgericht. nissen der. Eisen- und Stahlindustrie: Das Amtsgericht. A stand bestebt aus mebreren Mitgliedern. haît; sie r rg 99 Non b 1993 * ist Prokura erteilt. L anns der ana Kinderschuhfabrik „Lida En cher & ‘Co. Kraftfahr: Fasching. l Siß ¿D s: t: Hans | winnanteilsbere<tigt und sind von dem| E —: N 24s Grundfapital beträgt 10 000000 .% | «eHhönebeck. Elbe [86090] | Seine Bestellung ertolgt dur den Vor. | Stolberg, Rem D vodumigié gott Am 23. November 1923 unter Nr 1591 arge erd b eil ü, pffener Age * e Ÿ Din i I, Fasching als Inha Ambeo ht; nun- | Bankhauie Eichborn und Co. in Breslau Otterndorf... ‘(M Norstandemitglieder sind: Leopold Groïh, Jn unser Handelsregister A ist. am | fißenden des Auisichtärats oder dur dessen| mtêgericht. die Firma Reinbold Poblinann in Trier, [On eitiese De Passiven, wie sie icd aus raft Beciaa A November E Avotbeker În ‘Mün A bing rae Ae Aner ps ¡Zerie von i E e Cred Ner teil [Direftor-tn Lana, M Aru Sh 9. November 1923 eingetragen : Bankhaus Ee auf Sd tines BeSinsies Stolberg, Rheinl. [86106] Sim ega rale E Inhaher NebWold Pohle A En Ra ! E nis @A j; , 2 hon A RE S D : /0 Zuzug “Aolen einommen-j Ut deli. der. Firma Friedr l \tleutnant: a. D. tn unden. ell- 1 Jj ; é it- | des Auisichtsrgts. Die anntmachungen | < i z i mann, Neslaur - : per Wen 8 E beigefügten ans, pet el A0 S Mrzen N F UNONT* Mal ee V2 e Buchhand- | oden mit der Verpflichtung jur vollen | Otterndort heute eingetragen worden, D ern Vorstandsmitglied ist: Srip 4 E R Uen "etell- der GelellGaft erfolgen im Deutschen Dou E reair Sih na Am 23. November 1923 unter Nr. 1592 : Firmenfortfübrung, -Dierfüte werben | sGafter: Solet St&paker, Q n | lung. Sih reisir x Sche g | Einzablung des Nenmverts spätestens am | die Firma erloschen ist. I Trag, Oberingenieur in Regensburg. Sind schaîter sind die Bankiers Franz Niemann | Reichsanzeiger. Auf Anordnung des Aut- | hl, Tabakwarenbandlung engros uny | die Firma Peter Bernardv, Sägewerk &

igarren- u. Zigaretten - Großhandlung“, | Am 13. November 1923 unter Nr. 1587

Stendal a rtrebuïis der Gefellshaft ist | «Robert Schreiber“ in Frauenwald ein- | deg Gesellschaft8zwe>es dienlih sind. Das | m1t dem Siße in Stolberg, v:h1., ist auf- | die ie Abdelkadör Guirouaou in Trier,

der Firmenfortführung. Hierfür werden | hafter: Josef Steppaher, Ingenieur in Freising: Marx. rer als | T4 i Fi ; , A : S 2 0, Der E EUGIS ing: Les Qu i i , ble, Gemeinde E f d D e s 1 ; T E nbaber acl t: ige Inbaberin: | 299€ der Einreichung der Anmeldung der | | Amtsgericht Otterndorf, 8. 11. Vorstandsmitglieder bestellt, 10; at de: | fichtsrats kann außerdem die Bekanüt- , | Holzhandlung in Reisenmühle, Gemein de 1'und 2 inecejamt 909 904 Smut | nen. L Vernderungen, Rrelgenda Seldorer, Buchbärdlerawihwe | Epitalserhöbung zur Pie traauns 8) etra E d vird die Gesellichatt von je gwei Vor» | dieg, “Die KommanditgeselUichast bat am madung in anderen Blättern erfolgen, mann Paul ScenviAory in Stolte Mertesdort, Inhaber Peter Bernardy ti E 4:4 . E Err A N ? - i l i AN E AIEAS l O j itgli - C 199: G8 {t ei do< von der Veröffentlihung | NHL., eingetragen. agewerlébenBe s : aktien und alle Vorzugsaktien gewährt. | 1, Deutsche Orient-Export-Gesell- | in Freising. A A S 14 a Gesellschaftsvertrag In das hiesi dels fand n ernen mit eipem Profuristen | 1: Oktober 1923 begonnen. Es ist ein | ohne daß jed ; iti G Mi i F lzel und ; T : : L 4: L i fun Z l gs, die Be-f „n das Hlelige Ban eldregifler N itglied zusammen mit eivem Prokuristen | @ itist. i in diesen Blättern die Rechtögültigkeit der | Stolberg, Nbl, 22. Nov. 1923. mann Michael Bernardy in P alze V Sägeeet Semler ir, 120 tik A Pian Bln, Q. L 'Sanivisägciert Srctiads Obb, | stimmungen über die Höhe" des Grund- | teilung A ist bei der Firmä Gerhd. U rireten Der Au'sichtsrat kann bei E A en November 1923. | Betanntmachung abhängt Die Generäl- Amtsgericht. dem Kaufmann Peter Bernardy-Sohn in

2. Sägewerk Staltach Aktiengesell- | München: Geschäftsführer Hans Otto werk fapitals, über die Vergüt der Auf-| man in Ottérndorf heute einge M eren Mitgliedèrn be: i nlung ion ird | Reisenmühle ist Einzelprofu1a erteilt. schaft. Siß Staltach. Par Mate, Brettschneider gelöst. Janisch «& Co. Sib Staltach, Ge- | disratamit, trete une 0 E wördett, däß dem Kaufmann Albert Vi ce O ria el Mi eee paidbec inna | dea Voritend: orer den Auffubtsrat mittels Stolberg, Rheinlk. [86107] | ‘Am 24. November 1923 unter Nr..1593

? h y i; : 40% In: e <tsratêmitglieder und über das Stimm- | worde ¡ann Mverl W dén Vorstand - ein Mitglied . zur |" pfd Andre ha ; | E, vertrag ist abgeschlossen am 14. August |- 92. Krieger & Weber Aktiengesell- | meinde Jffeldorf: Die Gesellschaft ist auf- si ; its | berg in Otterndorf Prokura erteilt (U fieben 2 ‘Com in R | ; Í | i i ie Fi Sal Salr onz. Granas ec bgens H dde Hafen urt fet imlaneen T Pee: 7 Ly “2 Quan Egge. Sp ing | Did! Nensais (Ober Zie 11. 1886 | Umge Bitzntor ® 1 Molo Sn, ee Gal ee | SehGmeeeie, Eo, , (O08) ehe, Besnnennhung m dem Bene | n tas Gamen: warte Wiens [u ezei Gf Sin n Sali, Far y l ernayme und Ppersammlung vom 14. November 192. S; b 9 : DA 8 T i ? i TTioN : Ps ] ; j i i ; Shefrau Car m, Blome Ella Si L Ce | Genn e Mert | h liber T ie Bra Tite | A oder Aus Pam t eblegt Ele Heltlegung der Zahl der | Schönebed, °beirefend, i eute © eir: termin" din Lag! der "Peferat: | Dketvolsetetèr n D. fried Simi |Elamare ‘tb, Baal (n Con, M r agervert Slaltah Zams< & Co. | nah näherer Maßgabe des eingereichten | han; : E Fe n Unser VandeiSregiller, Wpleltng B} “Fn das hiesige Handélsregister is jorstandemitglieder sowie die Ernennun E “O | maun d der Generalversamm- | Elite geb Zimmerniann, in Stolberg, | Prokura erteilt. mit dem Sih in Stalta<h betriebenen i / di Érhs ung | Haftung in Stuttgart, Zweignieder- | ist heute unter Nr. 258 die Gesellscha!t | zu der Firma Torfverwertungégetel jorstandemilglleder. owie die Grnennung getragen: j maqung und e N Ep { : 1 : Ges a! Üniernehmens; b) der Betrieb lonstiger D N ee ale Mere 00.000 e be laffung München: i oriaSrlcla. mit ute Déiuea, ister Ie Birma Berk M Có: Kbmumänditgeiell f un Moberu n T iiEai ps Be N Gie E SUOMans E N e Q S E 7 e I 43 R Ls gon Das Amtsgericht Trier, Abt am e ie Erhó i hi En l E E i s ‘einget: , daß î E 1) a()1 er S, 2 “1 Zier 1 ? i Uen M. : ' ? i e Se 5 m S viidelB- zud R N R O E, s Joh. Nep. Würbser. Sih Eike B Reh mit Gefion erte Vie Prot mufung der Generalversammlungen erfolgen | Firma, die Gesellschaft ist aufgelöst. die sämtliche Aktien übernommen haben, Amtsgericht. G O iter B O8. N Deeteieunlernebmungenz o) er Abschluß | 63 000 000 4. 30000 JInhaberstamm- |Mün>ken. L, [dem Siy in Neuß, eingetragen worden. | Adolf Schürmann osef M rebtégültig dur< Veröffentlihung im | Schönebe> a. E., den 28. November 1923. | sind: 1, Frau Unna Mahnkovt, ‘geb Stolberg. Rho, (86108) dia Dans Oer Juflalations- and interéssengemeinschaftlicher Verträge. Ver-| aktien und 3000 Namensvorzugsaktien | 5. Karl Teufel. Siß München. Gegenstand des Unternehmens ist: Her- | Amtsgericht 'Papénburg, den 24, 11. U, Deutichen Reichsanzeiger“. Der Vor-|- - Das Amtsgericht. Dietrich, 2. Kaufmann Emil Mahnkcpf, |* In das Handelsregistèr wurde die Firma Reparatur-Centrale G m. b. H.“ in bindlichkeiten der Firma Dampfsägewerk | werden zu je 100 22. und 50 Milliarden . Franz Berndt Münchener | stellung und Vertrieb von Nah1ungs- und] _ e Iz Ra “0 sigende des Aufsichtérats kann no< andere | i B / [86091] 3. Kaufmann Artbur Mahnkopf, 4 Kauf Karl Zinimermann“,Sitz: Stolberg. Rhl., | Martdorf, wurde eingetragen: Dunh, Ges ecm Geumdfapilte O0 00 | L Berra Wer Sni | Münter) "oren /btungsanialt. Sib | Gennsiniitin, „von, Kasse ad und | RrOm h. a eigreginer i 1 M La eimen, De Oiader SleEvuTE ise 0 am H! | aan Wan Demngue 2, Ponsrioc| ¿Aonl Perm (Sib: Sioierg R, seltidatterbesdluß vom 1; November 1923 ernommen, Grundkapital: 30 4 #6 BVorzugédividende, 20 faches Stimm-.| Ane war, [ Zwiabmitteln jeder Art, insbesondere von | In l : deu w : 1. Wi 1923° bei der Firma Rheinische Kaffee- ihtôrat best ¡ | Karl Zimmermann ‘in Stolberg, RhL, | ift die Gesellichaft aufgelöst Liquidator Mark, eingeteilt in 1700 Namensvor- reht in den steuerfreien Fällen- und Vor- | 7. O-„erbayerische Holzwerke Uril- Emil Seelig's Kornkaffee: im In- und | Gustav Poll eingetragen worden: 4 übernommen - haben, sind: 1. Wilhelm ei der Firma ei l Der erste. Aufsichtörat besteht aus den Aa ettaaen S TCA E it G Schaeff, Mechaniketmeister * in Salli ie M mi ; auidati mühle C. Marchart. Siß Lengaries. | sowi i reide, | Vandelégelchäft ist durh“-Rechs( Vögeie, Fabrikant in Mannheim,2.Dr.-Ing. | Nöft-Werke Schmiy- Mertens & Co. Herren: 1. Bankdirektor JohannesSenimel- | eingetragen. „it Geor ' : Elias 18 den Neercien Wh ete de de L e dengrien. m Elba Torswerk. Jofef Art: | Hühienfrüchten und Kolonialwaren, Das unte ebenden auf den! Kauimann E E O I [4 S egn: 29 Mele0läafi| had, 2 Kaksizann Whiola Modaops | Stolberd, No den 22 Növember 1928 Markdorf, i el 90 Haleviis 1998 d, 5 % Divi d 65 : j c mann. S? O i trägt 30 Billi Hübner in: Parchim: übergegangen. , Firma: „Ivo!e og tengeleu- E N 1e 10. Rau L 7 O Nad t8geridht Snbaberslavimatlien an V i [pat e naa G ren E 9. Otto Not mnkier Sik Weilheim. a s Sie Ada zwischen ' dem Koimmeitientat schaft“ in Mannheim, 4. Franz : Grefß, | gesellicha1t. Der“ bisherige Gejellschafter | und 2 in Stettin, zu 3 in Königsberg:i. Pr. | &co1h éé. Mkétul [86109 Bad. Amtsgericht. Sa erstere ¿um Nennbetrag, leßtere zu | München: Geschäftsführer Heinri München, den 27. November 1923. - | Kaufmann in Neuß. ¿ # Albreht Wöhler nnd - dem “Kau Obei stleutnant a. D. in München, 5. Hans F Schmiy-Mertens in Spich' ‘ist | Von den bei der Anmeldung eingereichten | Jy das Handelsregister wurde die Firma | VeherIingen. [86117] 13500 % auSzugeben. Sind mehrere | Sager gelös<t; neu bestellter Geshäfts- _ Amtsgericht. : 4 ODeffentlihe Bekanntmachungen der, | Friedo Albrecht. Wöhler bestehende (M Vogelgesang, Bankdirektor in-Mannheim | Kommanditist mit - einer Einlage von Schriitstücken, insbesondere dem Prüfungs- «Gerhard Burggraef*, Siß Stolberg Rhl., | Zum Handelsregister B O »Z. 22, betr. Vorstandsmitglieder bestellt, „sind zwei führer: Walter, Kreuter; Diplomingenieur | N “| Getellschaft, deren Gesellihattévertrag am | Handelsgesellschaft ist aufgelöst. "Der Aufsichtörat . besteht aus mindestens | 300 000 .# Der Ehefrau - Heinrich beriht des Vorstands und Aufssicbtérats | 1nd als deren Inhaber der Kanfmann die Firma „Eriergie“ Geséllshaft tür oder „eines mit einem -Profkuristen .ver- in München. Q j ster, Wi t. E ‘1857061 |:6.- November 1923 festgestellt ist, erfolgen | Parchim, den 19. November 1923, b: Mitgliodern;,: wobei die dem Aufsichtsrat | Schmitz, Josefine geb. Umberg, in Spich fowie dem Prüfungsbericht der. Revisoren Gerhard Burggraef in Stolberg Nbl. | e1ektrihe und industrielle Unternehmungen tretung8berehtigt, do< kann der Auf- | . 4; Dresdner Bank Filiale Mün- Sm biesigs andels ister B Nr. 297 | im Deutschen Reichsanzeiger. 4 Medl1b.-Schwerinsches Amtsgeri(( MW angehörenden Mitglieder des Betriebsrats | ist Prokura. erteilt. j [kann bei deim unterzeichneten Gericht, von eingetragen. mit beschränkter Haftung in Unterubldingen ierat einzelnen Vorstandsmitgliedern | chen: Prokura des Otto Morell gelöst. R E D Elektro- Neuß, den: 16 November. 1923. Poi T nicht mitzählen; derzeitige Au'sichtaräts- “‘! Amtsgericht Siegburg, dem Prüfungéber1ht der Revisoren auch Stolberg Rhl., den 22. November 1923 | wurde eingetragen: Der Geschäftsführer ie Befugnis der Alleinvertretung erterlen;| 5, Kirhseld Aktiengésells<aft für n odeea „Westfalen“. mit- beschränkter Amtsgericht. 4 Poli. R u mitglieder sind: 1. der Gründer Wilbelm | «o1ain. [86092) | bei der Handelskámmer ‘hierselbst Einsicht | Amtsgericht. Albert Hofmana ist abberuten; als Ges die beiden ersten Vorstandsmitglieder sind | <hemishe Produkte. Sib München: aftung in Münster eingetragen, daß die E „f In. unser Handelöregister A t (N ogele 2. der Gründer Dr.-Ing, Joseph | Jn unser Handelsregister Abteilung A | genömmen" werden. A C ————— \{ä}tsfübrer sind bestellt : Wilbelm Zippel, je allein vertretungéberetigt, Vorstands- | Die Generalversammlung vom 20, August | Yeopuns n 3 ufmarns A. Ahrens | I 2088: R a Ny gle, (26067) | unter Nr. 115 die Firma Alfred V dgele, 3. Dr. Herbert Engelhard, Pro- ist heute unter Nr. 67 Firma Martin | Amtsgericht Stettin, 22, November 1923. | StoUlherg, Erzgeb. - 186110) | ufmann l Stuttgart. Heustr 19, mitglieder: Josef Janish, Sägewerks- | 1993 hat Aenderungen des Gesellschafts- | ¿rlo hen und L Jn vidue Erich | , In unser H.-R. A Nr. 815 ist heute und als deren Fuhaher. der Kau fessor in Mannheim, 4. Ludwig Herrmann, Huhn, Soldin als älleinige Inhaberin | Stettin. [86100] | _ Handelsregister Blatt 907, Firma „Carl Osfar Barth, Dip! -Ingenieux in Canns besißer in Jsseldorf, und Andreas Bartl, vertvags nah näherer Maßgabe des ein- | Hg lede, in Münster Prokura erteilt ist die Firma: Wilhelm Pohlhausen, Neuß! Alfred Röhr in Polzin e ngetragen, i Direktor in Mannheim, 9. Kommerzienrat ‘der Firma eingetragen worden Frau Anna'| Jn das Handelsregister B ist heute unter | Starke“ in Oelsniy betr. : Dem _Kauf- ftatt, Schillerstr. 30 Wilhel Blättchen, Landwirt in Antdorf. Der Vorstand wud | gereichten Protokolls, im besonderen die | gen, Münster Prokura "V e n orden ita smiger Fnhaber| Polzin, den 28. November 1923, WSDr. jur. Carl Jahr, Bankdirektor in | dr L. eb Huhn. Soldin. | Nr. 760 die Fiuma_ „Stettiner Farbband | mann Max Herbert Kämpf in Delênib | Öheringenieur in Stuttgart. Der Sig vom Aufsichtsrat bestellt, Der Vorstand Erbs E U A Ld) vis | . Mürister, den 19. November 1923. ist der Kaufinann Wilhelm Pohlhausen, | : Aintsgeriht. M Mannheim, 6. Gêh. Kommenzienrat Hein- Fredridh, g T : a t R R Sl et Garyban i- E, ist Prokura. erteilt. A ENLE {t va Engen veilegt. " bestébt aus einer Perfon: det mebreren T COo tete De É l doc ace), O, MASSETIE an 9) Neuß, Erftitraße 66. Todt Ta : (Ori Lôgele in Mannheim, 7, der Gründer. n R AERA 5 E : S Ee r B ag N Sächs. Amtsgericht Stollberg, 27, 11.1923. tik den 28. November 1923, Mitgliedern; die Anzahl der Mitglieder | höhung ist zum Teilbetrag von 700000 | . ——— _ | Gegenstand“ des - Unternebmens: daft | “Sn unser Hanbeloregisièr ift bel f 94nd Bogelgesang. Das Grundkapital is| L Amtögeriht ftand des Unternebmens ist die Herstellung ünde. [86112] Bad. Amtsgericht. des Vorstands bestimmt der Aufsuhtsrat Mark durchgeführt. Das Grundkapital.| Münster, Westf. (0/07) treide», , Lebens- und Futtermittelge|chäft Nr. 24 die „Rey-Tabak-Companie A eingeteilt in 1000. Aktien zu je 10 000.4, |&So1tau, Wann. [86093] und der Vertèieb bon: Farbbändern und Swinemünde. isier B ift beute bei : : : Die Bekanntmmächungen einschließlih det | beträgt nunmehr 178 000 000 4. 14000 |, Im hiesigen Dae ttregister A Nr. 1406 | in Kommission und für eigene Rechnung. gelells<aft* mit ‘dem Sig in Pra aut den Inhaber lautend. Die Aktien | Jn unser Handelsregister À_ ift beute. búlider Artikel. Das Stammkapital | Si 009 Handelsregi An B i fien esell Uorohstadt. 186119] Berufungen der Generalversammlungen | Fnhaberstammaktien zu je 5000 ¿Æ werden [ist die. Kommanditgesell)aft. . Jshorft "Neuß, den 19. November 192: » Feingetragen. Der Geselts{<a\tsverttaz (M Verden zum Kur)e von 1000 % ausgegeben. | unker Nr. 177 die Firma Thierbaths beträgt 20 Milliarden Märk. Zum Ge- der Firma „Eduard Arps, Laue *| Sn unser Handelsregister. A ist - heute erfolgen dur<h den Deutshen Reichs-| Zu 100 % ausgegeben. Die Vorzugsaktien. | u. Co. in Hiltruy gelöscht. N Amtsgericht. 17210 23 festgestellt. égenstant [M Von den mit der: Anmeldung der Gesell- | Buchhandlung, Dorothea Springborn in \chäftsfübrer is der Kaufmann Paul haft“, Swinemünde, Q A unler Nr. 74 die Fuma Bruno Werner, anzeiger, Die Gründer, welche älle Aktien | haben nun 20 fahes Stimmrecht, „Münster, 17. November 1923. Né. A - [86068] | Fabrifation und Vertrieb: von TabakuM bat eingereichten Schriftstü>ken, insbe-.| Soltau, und als deren Inhaberin die Ehe- Zagelow in Stettin bestellt. Der Gelell„.| Atps ist aus dein de E Qu A Unruhstadt, neu eingetragen worden. Ins übernommen haben, sind: 1, Josef Janisch, 1 "6. Zimmermannphahl - Baugesell- |. Das Amtégeriht. Sn -unser H-R. B Nr. 164 ist bei lalter Art 1owiè die Betéiligüng ar l sondere von dem. Prüfungsbericht des Vor- | frau Dorothea Springhorn in Soltau Mafidbertena ist am 1. November 1923 A Us i a nar? haber is der Händler Bruno Werner. in S o e See ettOn Damit B S A a E Nele. T 1860697 | der Firma „Wesideutsche Handelsgesell\hatt | nehmungen" gleicher und verwandte! F ands, des Auffichtsrats und der Revisoren, | eingetragen: Amtsgericht Soltau, 23. 11.23. \éstgestellt. Die Gesellschaft endet ‘mit | “1% A SO November 1923. Unruhstadt, it ; i y ünchen: Die é ijt aufgelost. | Neheim. a i : ‘inae : S G A es | Î s

y : t ai ; e [86062] | 7 ; p O Zat 100 000 (0E finn beim unterfertigten Registergericht, | n reRO 1 31. Dezember 1928. C | Amtsgericht Unrubstadt, in Pengbera, 3. Andreas Bartl, Landwirt | Liquivator: der bisherige Ges<äftsiührer. | Ae er Handelsregifter B_ ist bei der | pt, frintter Hattung zu Ringenberg“ | Das Grundkapital beträgt 100/000 0 N dem Prüfungöbezibte der Keie | Stadtilm. [96096 -| dem 21, Dejember 1929, Erfolgt nicht g

U ee : j : ; heute folgendes eingetragen worden: |Der: Vorstand besteht aus etnem | i m bi Handelsregister Abteilung A | mindestèns ein Jahr vor Ablauf seitens Tauberbischotsheim. [86113] den 19. November 1923. in enorf, 4. Emil Fein, Ingenieur in . Medicinaldroguerie . Georg | unter Nr. 99 „eingetragenen Firma Ne- Die ‘Firma - ist gy „Nièderrheinische | mehreren Direktoren, die vom Aufsi us. bei der Handelskammer Regensburg gen Faneaareg (Star Hüuger, eines Getell\chafters schriftliße Kündigung | Jn das Hantelsregister Abt. A Band] E) [86120] A L R Ul mee, éanwale | Bacher. Siß Bad Tölz: Georg Pacher | heimer- Maschinenfabrik G. m. b. H. in Handelsgesellschaft mit beschränkter Haftung | gewählt werten." MEirsicht genommen werden. Malztabrik in Stadtilm, und als deren | an den oder die Geschäftstührer, ' so läuit | wurde heute zu O.-Z. 53 M Imhof | Wadern, Bz. Trier. À: U beuts in München Die Mitglieder Ves ! téften be Robert Be "Dro iecefbèt8; VDurd Beschluß dee Getellsafter vom zu Neuß“ Dg nDETE Der Sis der Ge- Ae Dan bee Gern Mcalitaag G C inen Un ‘alleiniger Inhaber der Braumeister Oskar | der Eo G r a Zahr in Königedosen ‘eingetragen : Die Firma In gau T A Kaltoñtew R att ; G E, o aer: t acer, : ; 4 ‘; D. es, E E \chaft ist nah Neuß zurü>vérlegt. {erfolgen dur : den utshen E ; j ¿7 1 Häußer da ‘ei gen worden. . | ‘} weiter.“ Sind mehrere Geschäftsführer be- | ift erloschen. / u Le. In} l I Vie Min ründet Sosef anisd, E e a 0 20, DNohar L029 N Dle WelelisWait auf lets Stammtavitat ift aut Grund des | anzeiger: Die Berufung ‘der Gere svränfter Hafiung Regensburg“ in DeSledtilm den 26 Nevembec 1983, stellt; so ist jeder derselben bere<tigt, die "Ee etbisofsbéim, 26. November 1923. | & Co., Saarbrüden, Zwejaniedenlassüng Anton Streicher und. “Andreas “Boll 2 Sea Haken «& A aas: A Nen Cn u: Beschlusses der Gesellschaftsver)ammlung | sammlung ertolgt dür egan Borrad Cal a nen Thüringisches Amtegeriht. -| Gesellschaft zu Hennelen, L 4 s “Der Gerichtsschreiber des Amtsgerichts, N R Le r ae i E mi schr e aftung. ih: A) 1 j ; i ‘au! 1 liché: ung inden L Di E ENE 1 : L G O had | "b 1 AAO O E E L T E 5 , ‘Thel m Tr brinaën auf das Grundkapital“ als Ein- Mün D Die Gesell Éafterverkammlung: Johann Neubaus und der Kaufmann D August 1923 ‘auf M ROOS et E Ea ia ‘den Gefell Hauser, Diplomingenieur in Regenéburg, | Staaätilm. # [86094] en Da m, erfolgen | Thal, Gotha. 5 [86114’ | brüden und der Chemifer Wilhelm Fraude esa eaten und die Afticn | hom 14. November 1923 hat die Aende- | Theodor Dümpelmann sämtlich in Nebeim, Neuß den 19. November 1923. _| Die Gründer der Gesellschat“ (m Geschäftsführer bestellt. Im hiesigen Handelsregister Abteilung B | dur den Deutschen Reichsanzeiger" ‘In ufer Handelsregister Abt. B. ist | in Kleinblitteredort bei Saarbrücken sind gelellschaft übernimmt “das von - der rung des Gesellschaftsvertrags hinsichtlich | bestellt. : c Mnboamidn : "L Bankvorsteher Kurd Krause, L 111. Bei der offenen Handelsgesellschaft | Nx. 3 ist bei der Gewerkschaft Schwarz- | 91 mtsgericht Stettin, 22. Novémber 1923. | unter Nr. 15 bei der Firma Bant für | persönli haftende Gesell\chafter: Die offenen Handel ewe der Firma und: sonft nah Inhalt der ein- | :: Neheim, den 24 November 1923, ‘J : 1 Schbneberg, Kautmann Ernst ps. Sg. Niedermayer““ in Regens- | burger Salinen in Oberilm heute ein- HELE® vdiiuhiididlamiiGbintews Thüringen. vorm. B. H. Strupp, Aktien- | ofene Handelsgesellshast hät thren Siy O Zanisd & Co. in Süallah be» | ereichten. Versammlungsniederschrift - be- Das Amtsgericht. N N Berlin, Kaufmann Hermann Bi q: Der. Gesellschafter Georg Nieder- | getragen worden: Stettin. s [86101] | getelliatt, Filiale Ruhla, in Ruhla heute | in Saarbrüden und hat am 15. Dezember- Mie, DUNIERUte meen ¿mit dem {lo en, Geänderte Firma: Hochbau | —— E 4 In unser Handelsregister Abt, A Nr 818 | mann, Berlin-Charlottenburg, Kar Vaver ist ausgeschieden. f Die Gewerkschaft wird aufgelöst und | Cn das Handelsregister B ist beute unter | eingetragen worden: 1919 begonnen. n Ga S r Me De II erna E De Gesellschaft mit beschränkter Haf-/ Nele. [85708] wurde bèute ‘die Firmg Bankgeschäft Alphons : Hartwig. * Berlin-Wilmers lv. Der Kaufmann Josef Rubland in tritt ‘in Liquidation. Zum Liquidator der | Nr. 762 die Firma „Deutsh-Skandinavische | 1 Dem Filialdirektor Erich Hay in | Wadern, den 19. November 1923. res dele E Gs E tung. Geschäftsführer. Dr. Karl Vasen Im, hiesigen Handelsregister Abt. A | Ludivig Treinblan, Neuß, und als deren | Rentier August Hartig, Berlin M Lenenéburg betreibt unter der Firma | Gewerki<hait ist Vergassessor a. D; Karl | Cransport- und Schiftahrtsgesellschaît mit | Ruhla ist Gesamiprokura gemäß $ 8 des Amtsgericht. Der Urkunde auftcibtieh bewe chen Ver, | ausgeschieden; neu bestellter weiterer Ge- | Nr. 473' ist bei: der offenen Hantelsgesell- | alleiniger Inhakèr der Kaukmann Ludwig mersdorf, Fräulein Helene Pobl, A t-Doscf Ruhland“ mit dem Sive in |Holtmann in Stadtilin bestellt. beschränkter Haftung „Test“. (Hauptsiß in Statuts unter Be)chränkung aur den Be- | aiblingen. [85364] E Garotibeihe Va 500 Stü schästöführer: Josef Adler, Regierungs- | {aft Hille & Co., Mogwiß, heute ‘jol- | Tremblau, Neuß, Canalstraße 32, - einge: ‘Die Gründer haben sämtliche egensvurg -— Geschäftslokal: Trothen- } Stadtilm, dèn 26. November 1923, | Danzig) mit Zweigniederlassung in Stettin trieb der Zweigniederlassung in Ruhla Eintrag im Handelsreg. bei der G -Firina Moa E Le Ner E U | baumeister in München. [gendes eingétragen worden: Die Gesell- | trägen übernommen: My gasse 5 0 ein Exportgeschäft. Thüring. Amtsgericht, eingetragen. Gegenstand des Unternehmens | erteilt. Karl Drü> Nachf. Inhaber Gebr. Lorch S S A iner s<uhfabrik „„Lida“ Lan- | aft ist aurgelöst; der Ingenieur Robert | Neuß, den 24, November 1923 |“ Der Direktor ist Kaufmann 1. : Der Kaufmann Andreas Martin in StadtiiIm. [860961 is die Lran&portübernabme und Vere | 2 Die dem Bankbeamten Kurt Köber | i innenden, am 27. 11. 23: Die Pros Von den mit der Anmeldung zu den | dauer « Weil. Siß München: Nun Siwon is aus der Gejellschaft ausge-|- Amtsgericht. {Wilbelm Rey Die Mitglieder de! Hemau betreibt unterder Firma „Andreas Im biesigen Handelsregister Abteilung B. | s<iffung von Gütern ‘von und nah den | in Ruhla erteilte Profura ist L fura des Wilhelin Feßmann ift erlo)<hen. vorbezeichneten Aktiengesellschaften cin-| Aktiengesellschaft siche oben I a. : schieden. Der Ingenieur Eugen Hille in]. i | sichtsrats: Rechtsanwalt ‘Notar L Martin“ mit dem Sitze in, mau ein -NL. 12 ist bei der Firma :Schwarzburger |.!kandinavischen Ländern. Das _Stamm- | - Thal-Heiligenstein, den 22. November Amtsgericht Waiblingen. Prüfungs Schriftstücken, insbesondere vom" 109 Chemische Fabrik „„Danubia“‘: Mogwiß hat das Geschäft ‘nebst Aktiven | Nemstettin. A [86069] | endt, Berlin, Bankier Dr. Ernst Fri Kolonial- und Schnittwarenges<häit. oe A in | kavital betxägt 500 000 .4. Zum: Ge- | 1923. | Thüringiches Amtsgericht. Urt Ti Ô ' , #

Prüfungsbericht des Vorstands, des Auf- | Aktiengesellschaft. Siß München: Die und Passiven und dem Rechte, die bisherige| Jn unser Handelsregister A ist - heute “Berlin-Wilmersdorf Magi 1. Die Firma. „H. G. Roscher“ in Saline Oberilm, . [\<@itsührer ist der Kaufmann Walter}: ° 86115 Schles. (85777) Gericet, von L H Revisoren ‘ach bei Generalversammlung vom 23. November Firma fortzuführen. übernommen. s bei der unter Nr. 149 eingetragenen Firma rat De Kurt Mielert, Berlin: Ste Regensburg ist erloschen. Stadtilm, heute eingetragen worden: Tharandt. [86115] | waldenburs,

von Rieten in Zoppot beftellt. An Franz' delsregister ist eingetragen das’ Handelerégi\ter Abt. A ist au

) ie Erhöh i icht Nei 2 i ie ‘init der! g einz tegenoburg, den 28. November 1923. | Dur Beschluß der Generalversamm- in Stettin ist Prokura erteilt. | In das Haudelsreg 0 n Dag E éx Nr. 12 Mimi ree Mnn i Q M f r I E L E gee fige davon: SD e etner L V Sant Mente (uo Pont Mete 1 LNE W6| LoEt fe Wai Sa | mee ere i anoria | N R E ett a F getr ee ep ; » Aenderung des Gesellschaftsvertrags be- ü [860641 Die Firma ist erloschen. 3 bericht des Vorstands, fönnen vi eichen höht ‘dur Ausgabe von 8900 Stü> auf | 1923 errichtet. A1s nicht eingetragen wird die Fiuma Tepa Tekturen und Papier: | in Waldenburg eingetragen worden, b) Gesellshaften mit beschränkter (en, Die Erhöhung ist durchgeführt. Onercla t leinttanti Abt [ e Neustettin, den 27. November 1923. der Dienststunden auf der Oct Frehenhack, 0. L. N ven Jnhaber T eiden Stammaktien zum | bekanntgemacht : Die Sans erzeugnisse, Gesellschaft mit be- | daß die Fnma unter Umwandlung in eine

1. Verlag& und Handels-Gesell- 10 000 000 95 000 Suhaberstamme Firmen, Bd. 11 vom 24. November 1923 : N E E E nte E et vat ai fine Nenmvert von je 1000 „4, 2000 Stü | der GeseUhaft erfolgen durch den | f Gräntter Haftung in Tharandt. | Kommanditgesellschait in „Ernst Vünnidh

; ; 191 der unter ziger Staatsanzeiger. : ; y e ; \cha!t*“ geâ i Die: schaft mit beschränkter Haftung. | aktien zu je 1000 4 werden zu 15 Mil- | Firma Geschw. Flum, Siß Wildbad. Norden. [85713 | Prenzlau, den 23. November 1928 Rudolf Helm, Melaune, O heute | auf den Inhaber lautenden Boa gga tien. auer Stettin, 95. Novémber 1923. | Weiter ist folgendes. eingetragen worden: | Kommanditge)eUschaft geändert ift.

; F : M L & : ist am 31. Juli irma ist gleichzeitig unter Nr. 779 ; ; , A L : | Offene Handelsgesellscha?t, begonnen am s hi andelsregister Abtei] ___ Das Artsgericht. einget E al [zum Nénnwert ‘von je 1000 .4. Der Gesellschaftevertrag ist am 31. Juli | neue Firma ist gle zeitig u n ift abgesclosien am 22, Vlioder unt | mitge: Co Ble d Deus | L Dftober 1922, Gesellsébafier: Kan | 1u2"a e, B yondgregisler Abtei Quakenbrück. (l e uma N er] Segtere haben vierfaihes Stinmreßt | Seoutim. R E O e e E E LLEIER Govaizadin ovember 1923. Gegenstand des | Kropfhammer gelöscht: neu bestellte. | Flum, Kaufmann, und Antonie Flum, | thal junior in Marienhafe heute folgendes In ‘das hiesige Handelsregister M Amtsgericht Reichenbach O. L., 26. 11. 23. | und sind auf eîne Dividende von jährli In das Handelsregister B_ ist heute Mert as Fab A Lat: von Toflturei QULE Die Gefellshaft hat am 1. Jas Unternehmens ist der Betrieb eines Han- Vorstandsmitglieder: Richard hien beide in- Wildbad. eingetragen: j : ist am 20. November 1923 unter Nt 6 9/9 beschränkt. unter Nr. 763 die Firma „Kraemer & | nehmens ist die Fabrika Absaß M e Periönlich hattende delsgeshäfts, insbesondere der Verlag von | Rechtsanwalt, und Julius Merker, Direk-| Württ. Amtsgeriht Neuenbürg, Der Kaufmann Moriß Schönthal in | gie Firma Gustav Tornow 1M Blesa, : __ [86083] | Stadtilm, den 26. November 1923, Liekfeld Kreidebergwerk, Gesellichaft mit | und Papiererzeugnissen ray ital batviut I ei e ind die Kaurleute Adolf und / der Handel mit Budcwerken und | tor in München, i : Marienhafe ist aus der Gejellschajt aus-.| Quakenbrü> und als - deren Zulabt Auf Blatt 544 des hiesigen - Handels- Thüringisdes Amtsgericht. beichränkter Haftung“ mit dem Siß in | derselben. Das Ves a Qu: Ge- G L e Seoëa-Mlost beide in Waldens Kunstgegenständen aller Art sowie die Be-| 11, Max U. Kraus. Siß Erding: | nenhaus, Elbe. [85709] | geschieden. Kaufmann und Sattlermeiste: reg sters, die Firma Papier und Karton- j 860981 | Stettin eingetragen. Gegenstand des i baitsfübcer f d st ut der Kaufmann Ä “e ti Bei der Gesellshart sind 3 Köms cuigung e gu 00 g Ingen. Gesellschafter f L Me ge. Ï In unser Handelsregister A Nr. 15 ist Amtsgericht Norden, 24. 11. 1923. |Fornow in Quakenvrlt vingetrau J R E C O R Oaiteimeaitier Abt. A ist O Sabectiinng Von abide tür Wilhelm Mebnert in Hainéberg, : nianditisten beteiligt. nin Ver ns ammrkapila!: Ce - Bayerische VercinSbank, Siß | heute bei der Firma Zufall, Neuhaus d E n S 186070 | Amtsgericht Quakenbrük. em Kautn, S » I Ke t 330 bei der Firma ; ige. Das Sta IT. je am 27. November 1923 : a) auf | hajtenden Gelellschaster sind. solange f Münden. Geswäflelofal: Wormser Ser. 1 | Lene Witte Baverische Vereins” | (Eibe), eingetragen, daß der Gesel jchafter | 1a. A ift'bel very o Win. in Kleie Pee Miller & Co. in Neubaus ‘a Vi, [alle Verbrauderzweige, Das Stamme | 1L je am 27. November 195: 2) au! Profurist bestellt ist, nur gemeinchaftlih ünchen. Geschäftslokal: Wormser Str. 1. | bak Filiale »artenkirhen urd | Otto Blo>kmann am 9 Oktober 1920 ver-| n das Handelsregister A ist bei der | mathenow. O pin, in Kleinsedlig“ ist Prokura erteilt | Müller & Co. in es aus a. Wg. |fapital beträgt 10 Milliarden Maik. Zu E Handelsbank, Aktiengesellschaft | jur Vertretung berehtigt. Der Frau 2, Freiherr von RNiese-Stallburg | Bayerishe Vereinsbank Filiale storben und an seine Stelle der Kaufmann | Unter Nr. 139 verzeichneten Firma „In-| Jy. unser Handelsregister Abteil orden. Sächs. Amtsgericht Riesa, folgendes eingetragen worden: N Geschättsführern sind die Fabrifbesiper | liche dt betr. : Rudolf Mende ist F a Meyer, geb. Münnich, in Waldeno «& Co. i i ' - 4 o S dustrie Generalagenturen, Heinri Hone- |NC 411 i i ran; Rd ‘den 26. November 1923. Kaufmann Rudolf Heinz in Neuhaus | illi Kraemer und Hermann Liekfeld in [in Tharandt betr.: 2 [ | Sinmc ' iges Ph berbetarier Haftung, Sib Stariterg.| bank iltale Murnau und Baye: | bele t" Leere Gs | meer? in Nentedum gm 24 glazember| Rathengw folgendes finget/1 M Se main (30068) (fff, 08 B00 faterder Ge etn ee ember 1928 ertidtet Gins | ftand ift, bestellt der Turmbofbesiper | Amtogericht Waldenburg, Schles: er Gesellschaftsvertrag ist abgeschlossen | ris<he Vereinsbank Filiale Frei- \chaît ist jederGesellschafter allein ermächtigt Ti / S ie Firma erhâlt den Zusas Zum Handelsregister A Band 1 géicllj@att. Die Gesell- | !!! am ? e llt, so ‘ist [Oswald Hörig in Hintergersdork. E “ad Zrdin am 29. Oktober 1923, Gegenstand des | sing: Die Generalversammlung vom Neuhaus (Elbe), den 26. November 1923. | loschen“ ist. Amtsgericht Oelde. Fabiik*". “Dem Kaufmann Deside O3 1957 10e gregister nt l Offene Handelsge L Oktober 1923 be, ( mehrere Geschäftsführer bestellt, e die | b) auf Blatt 170, die Firma Gustav | Weener. } 86121] Unternehmens ist der Betrieb aller mit | 17, September 1023 hat Aenderungen des “Das Amtsgericht : A E T [aus Budapest ist Einzelprokura erl or, <2: Firma Shhwarzwälder Holz- | {haft hat mit dem 1. Ofto * | jeder Geshäftofübrer allein berehtigt, die] b in Rabenau betr.: In das| In das hiesige Handelsregister Abb ( ü ängeti» :ná s j Meta Menburg, Bailen. 86071] | d | 198 en -Gxport Hugo Rost, Todtmoos, | gonnen. N N vertreten. Als nicht ein- | Weéimert in Raben : 11: gon ide I OE E BRIOMIRENDALREE E S E E 4 fis P Handelbreaiftereintrag B I O..Z 65 ü Mäthenow; A “M vurde heute eingetragen: Die Firma ift |* SteinaG (Thür. W.), den 24. November Ritter rir bekanntgema<t: Bekannte | Handelsgeshätt ist eingetreten der Fto ted O L f mo har Hiab us lung von An- und Verkäufen von Gruno- | s en F Neuhaus, Oste. I Ba erte a reinische Dampfsüge- È| ten O Fabri Hu, Swarzwälder Holzwaren- | 1923. Thüring, Amtsgericht, | machungen ter Gesellschaft erfolgen nur | kurist S beirndele: offene Handels» | Mieverrbeideriand; Geleliicatt mit bts tüden. und die Beteiligung an . ein-| 13. Pax-Steinwer- Akiiengesell-.| In das Handelsregister B. Nr.. 1: ist | Hobelwerke A. G. in Offenburg: Kaukf- | WKathenow. R un EE, Hugo Rost. : Stettin. [86109] e die Ostfeezeitung, E Die Mg es N Sanuar 1923 er | \{ränkter Hattung ‘in Diyum, heute eins lblägigen S (0g Ernehmungen, Siamm- | schaft. Siß Vauncken: Die CG'eneralver- des ver De v Ie red et nats Ban in evon, Mal gn user Handelöre i 0s 6) Geri Ae a 4 In d E betóve difter B'ift beute Amtsgericht Stettin, 24. November 1923. gefeltjchast M : M ¿ ania R I tung ‘in Dipum, : h apital: O A. fts. l : 25, Oft 1923 - hat G. m. b. H in Cadenberge" eingetragen | Wohlleben, Kaufmann in. Gengenbach, | Nr. 674 it | er. Fir De t, „Grelberei Dad. An! N x Nr. ‘759 di irma „DeutsWeh- y L OB : : ft A E g ist: führer: Herman Freiherr U Mie: Renbapun hes Gelellschafiövertregs worden: Bie Gesellschaft ist aufgelöst: | sind zu weiteren Vorstandsmitgliedern be- | mann, Rathenow, folgendes einge St. Goarsha [86086] Uet iewerte Eilan Gesellschaft: in | Stolderg, Riieln. [86103] [Kurt R N Tharandt “4 On i E Eb Don Mok Stiallburg, Kaufmann in Starnberg. | hinsichilich der Firma und des Genen- | Die Firma ist erloschen -_ |stellt, jeder mit dem Rechte, die Gesell- | worden: Die Firma ist erloshen In unser \ Handelsre ister A is heute |Stettin® mit dem Sig: in Stettin ein-| In das Handelsregister wurde Me Biems| den 28° Movember 1923. Reicaemeilien Das Stammkapitä[: atel: ‘tarnberg, Possenhofener anns s. Matin E en, i PIEADaua, (TEN De t 1928. A Dove 102 Sb, Ane, Pen : Malen, Aan L Mas A unter Nr. 58 die Firma Franz Hein l getragen. ‘Gegenstand des Unternehmens | „Wilhelm Haas*, Siy Mausbach, und # f Sir. 172. ; T d rex. ist nun der (Erwerb und? ‘5, Amt9g 2, 7046. Novemb 3, Dad. Amtsgericht T4 7 O i