1923 / 279 p. 10 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Z Z

bei dem Gericht tingfeter werden. \ dur<hgeführten Beséhlu der Generalver- | mann Seelig Zweigstelle Berlin in 1 ber Vorstand aus mehreren Personen, jo no< veröffentli: Auf wie d Ci E E E, C C ; t L ; S Nr, 25 389. Grundstück8gesellschaft | sammlung vom *1. Juni 1923 ist das | Berlin: Der Kommanditist ist. aus- | vertreten zwei die Gesellschaft roturiste - | kapitalserhöhung werden ausge; pi ; Zweite Zentral-SHande [8re ister-Beíla e

| . i 000 000 geschieden. Zwei andi sind | li oder nit Proku Kosten Gesell saft : : g S g E G RE VescbluE der 200 000 D e erböbt worden. Dur eingetreten Bei Ne 63 629 ‘Seinrich jedoch ist der Aufsichtörat bere<tigt | im des eblichen Bezunsrecbts be: V i :

; : l : G i e : ; o : as e : l 6. tober | Beschluß der Generalversammlung vom | Wesenberg Vertretungen für | Vorhandensein mehrerer -Vorstandsmit- | mit innbere<tiauna vom 1 d D É R S î É | 1923 Dani N g Unternehmens | 21. Fun 1923 ist der $ 3 (Grundkapital) ati ragsnrea Berlin - Zehlendorf: | glieder einem Ger mehreren das Recht | 1923 ‘ab- zum Nennbetrage 18 000 E Y M8 eun G en | El anze ger und Lei ï ein A anze aer Grune Rtde Lierosteie Zl ente Vio u | Fist eintrtta0en airs No nrcsfentidt: | atn” Bet ln edlen der se [fe gun Boce 1 [eel | Gérresteit ei E | dit il 1 n eingeiragen wird n : .; E g Í Wt e y| -

Bernd ittets üdorostraße N d aria | Aa die Grundkapitalserböbung werden | Bei Nr. 63 802 Steinberg «& Kohler, | 1. Kaufmann AufriGtig, |baberaktien Nr. 1480 Nor} C.L o 279. Berlin, Freitag, den 7. Dezember é 1923 Pfi Etgeunife: Buri mt Kuh m psefes Denn (n B Sager E s (Ltr Bel U nd S9 N Pwetcctittn E 2 S T T Cp = \chaftliche rzeugnisse: ireftor | unter Ausschluß des geseßliche 6 h ! man “, R. E : E (h n n müsen dre e vor dém i ai C E a L A T E E

ammer , . 6, ° » “i j N : ._Y : : : E : —_ mibglioder. Am 24. Oktober 1923 ist | aktien über je 10 000 4 zum Nennbetrage. | als persönlich haftender Gesellschafter ein- Misewlay 5b. Das Grundkapital zer- | 1923 ist das Grundkavital um 330 verlegt; die von derselben General-] unter Anre< in di ö die j sellschaft gelten als gehörig veröffentlicht, 1 W i

i i ; j aw 15283 Alwín | fällt in 30 000 Jnhabervorzugsaktien über | Mark auf 50 000 000 # erböbt ; ai ; i bop nung in dieser Höhe auf die | sellschaft gelten als gehörig veröffentliht, 1 Wischer, Rechtsanwalt Dr Hans Ce E Mea iien Baa R 2 C0 A G n h, Berlin: Die Gesellicbeft ist U L 10000 4, 7320000 nhaberstamm- | Ferner Dit von der etiretvent iki Handelsre ter. versammlu beschlossene entsprechende gleiGhohe Cane nlgge, Oeffentliche Be- | wenn sie einmal im Deutschen Reichs-| Wö. stendiek sämtli in Be : Pon

ner ng | ktien M. f rlin : : Sayhßungsänderung, r. 30 696. | kanntmachungen der llschaft erfol i öffentlicht sind. Nr. 32 833 Bei N i l Ms I D ellschaft erfolgen | anzeiger veröffentlicht sind. Nr bestellt. Bei Nr. 21 084 Caliber Ge- Gm doi Fe: D Drin, puninot, m C Méigenigel De Wre eat V ode “E S ete are Ee Gadetroutes aeAf S Meteedttteent t | p27 Hol Buer E Wn betet S Wte SeG, 2 niehr dit t ? \ Berlin. ; 4 : A , i ben. eve Vorungdaklié awährt | 4 veröffentlicht: Auf die“, Wen unser / lu * STLEnt- | Del Nr. 18 297 Ring Apparate Ge- | schränkte ug. Siß: rlin. | Durch bom anuar und bon Grundstü>en und Waren jeder Art | "F nser Handelsregister Abt. A_ ist | Neinikendorf: Die Gesellschaft „s | werden. e augea noch 1 lie O ingetragen worden: Nr. 32 828. | gesellschaft. Kaufmann Carl R ör ig | sellschaft mit beschränkter astung: | Gegenstand des Unternehmens: Der Handel | 28. Mai 1923 ist das Stammkapital sowie die Vornahme aller Geschäfte, die h ari a etra dme ads Bei Nr 2246 aufgelöst, Die Firma ist erloschen. 20 Stimmen. Jedoch is dieses mehrfache | kapitalserhöhuna werden auSgegeben heute e Sandels- und “Judustrie- | ist niht mehr Dorfe Zam Vor tand Die ellschaft ist aufgelöst. Liquidator | mit Metallen und Eisener eugni en sowie | 100 000 M auf 120000 M rböbt A unmittesbar und mittelbar biermit zu- | g" “Christ, ‘Berlin-Ste lit: Offene | Bei Nr. 49573 Sandow & Münster: | Stimmre<t der Vorzugsaktien beschränkt | Ausschluß des gesebliden Bezug, nias ellschast. Siß: Verlin. f'i}t bestellt Kaufmann Hans Book in f ist der bisheri e Ge <âftsführer, Bei | mit verwandten Waren. Die Gefell daft Bei Nr. 23 678 Fahrzeugbau L ihex ammenbängen, au<h der Erwerb von | S5 ndel esellschaft seit 1. Secteinder f 93 | berger, Berlin: Die Gesellschaft ist | auf die Fälle der Saßungsänderungen, der | der Aktionäre mit Gewinnber(tz ats des Unternehmens: Die Neu-| Berlin-Wilmersdorf. Die Ab-| Nr. 20030 A. ülei Gesellschaft | fann \sih an gleichartigen oder ähnlichen | & Heyer Gese schaft mit beschränk Ünterneb mungen urd de Tg teiligung an Gustav Hutten 74v d. ti Aatfmana, aufrelösk t A eien r vat Magi arpi 7 v E der Auf, s us As Æ mum gm fmgrind bon Data und Gros des Ven Bos i bec mit verbardt ih ' Ha E Zuiius Filarnehunurgia beteiligen, die Vertretung Fe Doe, ar Beschlüssen vet l Un . Grunt : ku if i / i; Le, R D. : ü 2 E ; : l tri ch die ver- D rYardt t n><t mehr: Geschäfts- | solher Unternehmungen übernehmen und {9. Juli bzw. 12. Juli 1923 ist der Eine Billion Mark. Aktiengesellschaft. | 4 gart e "Gesellschafter a ootreten | Charlottenburg: Die Gesellschaft ist | gewinn entfällt zunächst ein Betrag bis zu 200 %. Das gesamte Grundkapijy a ie Béscha ng bon Kapitalien, | Nr. 30925. „Famag“ Fabrik | führer. Kaufmann Jacob Meyerhardt| Zweigniederlassungen errichten Stamm- sellihaftsvertrag bezüglich ter Ve Der r Sefe l after ft M | Der Uebergang der in dem Betriebe ves | Wyelót Die Firma ist erloi&en, | 9% auf die Borjugdaktien, der weitere | fällt jeut in 8913 Namenca!tin, Mlung weile Descbesfun von K n: | Mevieinifg ted ma part | führer. Kauf ist zum Geschäftsführer be- | kapital: 10 000 000 000 % Geschäfts: | und des Geschäftölebees abecändeet c 23. Oftober 1923 festoestellt und am Gesdäfts Péaründeten Verbindlichkeiten Bei Nr. 41 746 Stadt - Cafe Julius | Reingewinn en ällt gleihmäß1g - auf die | zwar 750 zu je 2200 Æ, 13 au je 70 er die für eit und fremde Rech- | Aktiengesellschaft. Jngenieur Carl | stellt. Bei 90 E op c G7 f M e FIONTEE. eandert : è : Stadt »- Co Gut ftien. i Ls tretungen für eigene U h : Ingenieur Caârl/ stellt, i Nr. 20607 Wilmo Gesell- \ führer: Kausmann Karl Ahr le zu | Gesellschaft känn einen oder mehrere Ge- S. E O E auf die Gesell baft ist ausges<lossen. ea Neukölln: Die Firma ist er E i ‘der Y "p esperrt, daß 2090 zu je 1000 Aas 380 utte O 1g, dér Grwerb Son nan, Die, Sen eta A 4 L G ‘haft mit beschräukter - Haftung: | Berlin. Die Gesellschaft ist eine Ge- | schäftéführer haben. Sobald mehrere wird die Gesellschaft vertreten dur< uwei | Hei, Nr. 4650 Berliner E Verlin, den 24. November 1923. die Veräußerung nur mit Genehmioung | Mark. Nr 1558. Victor schaffung von Pypo he Für i N h- ngenieur Karl Hai st ini Be eli :| bästoflheer ahr ut d il: Geells Hane Ps e et | immer me E e E fam telt ir Gene nsa mi exe | Vi Gesamiprokura des Waller M m e, | Amtbvericht Borlim Mitte, Abtoltung 88 | a t a ee Barer | Aer m Miene Teer De Celle fan fb en | Fer or, Mf qum sellbetcrentan | Lee B nann Mur He f | Gesell igerhrog t am 2%, Dtager | immer aue Goidsioisrer jufanwen dêmitgl : in d Walter Niewe, 2A Le : t. Di g Sesell T stell den 1b : - | 1923 al i ‘re Ge- | vertretungsberechtigt. er Ge | Gau vit] ‘so E em (Cbarlottenburg, ist in eine Einzel- Dort [863421 i lieter "Die Vorstandsmitglieder A Sl Sowar, U ¡hen und ähnlichen Unternehmungen S E ici Mus ann führer besteut Vei Nr. 20 923 [äftsführer bestellt, so erfofgt die Ver- | führer Heyer bat sein Amt -nieder- srelinatefunott derireen Bum Ver: |Vlle, X emel Maschinenfabrik, | ete ufer teBaneletfer Wt Hal Beru R B tenant undg. dem Dorfhend autgef bieden De E n rine Der Gese | (aft alia (u vertan M 21 | Luder Teste Bat Ge: | artung burcb len Ges ibiuhrer fr | Wlogt, Vel e 99 109 Geimilitien: trebungbofuomis übertragen. Zum Vor- | Berlin-Wittenau: Prokurist ist Kurt | heute eingetragen worden: Nr. 1089, | berufen. E O immt der Zus- | furo des Aulivs Wende # eil garf. j ftober 1923 fest-| Bruno Herzberg & Co, Akt}:n- | Auf Grund des Beschl E aren Gesellscha L E R 6 i Vo rlin- au: : / Cte \ tévertrag. ist am 5. Oktober \ P C T uf Grund des Beschlusses vom 8. Fe ronzewaren Gesellschaft mit : be: | s<räukter Haftung: Wilhelm Lüb- See De Wt n Be d S Bu Me do 00 eann hay der Sala Ogleyius e Man p eet c Dor Sd Veerige-henlen-Geettn E S anein e via Pat [B fa GBEE in Din g M diy Sms, on (cini Besina L: Bert: (e n O o C n. Ì i Nr. c h i ; i 2 t d 28 ertonen, ‘Us - f ) : h erhoht. | Weg 1 rnehmens: r Gers 4 Vei Nr. dapitol Filmiheater getragen wid nob veröffentficbt; Die | pinden Go. Berlin: er Gesell |Y 16 fe, Kausmann, Berl n, und| machung im Deutschen Recbsanzeer. | ae find nus den Boie M sem nid der Anssubérat ein: (felde, Ne 82582 Mercator | Bei Ar 22 210 Richard Webers Ge: | teck tor Been anternebmers: Der Vere | Vei Nr, 8 121 Capito! Fülmiheates R E C A C C A R felder Straße 14 „20s Grundkapital | Nr 61 393 Großmann und Würfel, | mitglieder Willy Sh öbe und Eugen | erfolgen im Deutschen Reichsanzeiger. loschen: 1. des Leopold R i < t e r, 1 U Gele Vorstan mitgliedern oder |Hoefert in Berlin Wilhelm ist der Kaufmann Otto Webers in|cus. Oscar Steinbacher "{ämtlich elirens ide t An Stelle des Wortes i i ar ire erattion über fe | Berlin-Reinickendorf: Alma Schä. |Gorgo t sind zu ordentlichen Vorstands- | Die Gründer, welche alle Aktien über- | Julius Wen d t. Nr. 22 980 4 Mer von wei Vorstandsmitgliedern oder (Paefert in Berlin. Wilhelm rankfurt a. O. Bei Nr. 2 943 | zu Berlin. Die Gesellschaft ist eine | „Rialto" ist das Wort Cavitol® ces R Wten D A Dorn like, unverehel. Kauffrau, Derlin, De Vene gon Me tellver: S 2 i g E Rati Nan) Aftlenge Nar Rau dd bfurisien vertreten. Zum Vorstand ist geme at i die L ft. F alladium Theater - Gesellschaft at mit beschränkter Haftung. Der/ Verlin, den 26 November oa ed Gesteht aus “einer oder mehreren Per- ist in “die Gesellshasi als persönlich tretenden Vorstandsmitgliede deste t. Pro-|Simon, geb. Cohen, 3. ¡Paulmani fiellvertretenbes Vorftandsmitalia Fiellt Kaufmann Pans Hir sar Gesellschaft Berliner Grundbesiger S Pei Lid meb U RAHAO 1E 100 M8 p: Abnelcitolfen, Gef eit Berlin- Mitte Abteilung, 198 fonen, Die Generalverfammlung wird haftende s terin Fingelteien, —|turisten: Wilbelm Rabe Fri Pee, Henry Königsberger, 4 aler | die Zeit bis zum 31. De M ¿rlottenburg. Als J B: guf Gegeufeitinteit e Berlin Gel Ne E ist B ela ellbrer: Bi ee 1923 -abgeslo en Die bom Vorstande dur< Bekanntmachung L 92 R 8füh Yue ans Brondenbur Franz ange, |DVito br id, zu 1 bis 4 in Berlin, | geordnet. Nr. 26309. , E aaen wird hon, s 5 D 1E Prescher ist niht mehr Vorstands- Ea. PaFtSfüree b tellt T Bei v 4 be SEs Ae Di neus AE, anein In... das Handelsregifter Abteilung A im Deutschen Reichsanzeiger berufen. Die Be li E Di Ges Uscaft T Faelôf. ily Erbs, Georg Ur fon. fämts- | 5. Zigarettenfa rikant Leo Wek ger in | helmshof“’ Grundstückêverwerty sc>äftöstelle befin Q tal Ft mitglied. Direktor Max Diefke in d V8 006 B labige e d udftücts- b Da Sao ad o: aue heute eingetragen worden: Nr. 65 906, Bekanntmacbunoen erfoloen im Deulscken | Zl, F, T orst ei Nr. 64 353 | lich in Berl'i n. Jeder vertritt gemein-|Karlöruhe i. B. Den ersten Auf- Aktiengesellschaft. Die am 7 ienstr. 35, Das Grundkapital, zerfäl Charlottenb ist zum Vörstands- | vex i A mit | gemeinschaftlich vertretunasbere<tint Der | Franz Neugebauer, Berlin, Inhaber: Meikdanaeicer Die Grürber wélte olle Die Firma ¿i R L s QL M saftlid mit einem Vorstandsmitglied | sichtôrat bildèn: 1. Kaufmann Sally | tember 1923 dur die Ger. up 4 500 Namensvorzugsaktien über je D2 E ie e ur g ist zum Vörständs- verwertungösgesellschaft D E E L vertretungsberechtigt. Der Erde Moa baer Cufnani Aktien übernommen haben, sind: 1.“ Fa- Fn iee Slertrotemie Kou | oder einem Prokuristen. Die Prokura des| Simon, 2. Kaufmann Karl Schild, luna beschlossene Sakunasänderun, (P 000 4 und o L A A Berlin l fa 9%. November 1923 D L Garde Su e e S 2 iee s ebenda. Nr, 65 907. Waclaw Rosen brikant V'ctor Faerher, 2. Fabrikant | Cé, Berlin: Die Gesellschaft ist auf- | Wilhelm Seemann s erloschen, | 3. Fabrikant Adolf Maier in Karls- Grundkapital zerfällt jest in 30 Ii 0 e ns Meniibeteás: L Amtsgericht Berlin-Mitte. Abteilung 89 b. 6 E Ra R in Wie U U act Véeber auf biet Jahre falls vi berg, Verlin. Inhaber: Waclaw Mudolf_ Faerber, 3. ufmann aelóst. Die Firma ist erloschen. Ge- | Nr. 10 937. Aktiengesell aft Lichten- [ruhe, Á: Biimaun Iutie Sievers, | aktien zu je 10000 M. Der Voi e verden, Dis Vorzugsaktien: haben 2+ 7 Toi Ga Mbrec bele mit sehsmonatiger Frist - gekündigt wird. gere e, Kaufmann, ebenda. Arno Werner, 4. Kaufmann Richard | (6s<t sind: Nr. 18130 Otto Falken: | berger Wollfabrik. Gemäß dem bereits ire or der Tabak Aktiengesellschaft | wird künftig dur die Generalve t d erhalten 4 % Berlin. [86335] |: Berlin, den 26. November 1923, Nr, 32835, Heiki Verlag Ge- | 7\r. 65908, Alfred Tinneberg, Bere

Blühdorn, d. Bürövorsteber Wil- d ührten Beschluß der Generalver-| Carl Gondrom in Elberfeld, | lung bestellt, Nr 26 436 faches Stimmrecht und + Go, i _; 4 : Mit ; á lin, Inhaber: Alfred Tinneberg bem Kube aus Bevlin. Den E: Gir B ammg vom Ed E e 1923 ist das | 6. Geheimer Regierungsrat Maximilian | veutsche Untion-Werke Werft, rzugsdividende. Sie sind nur mit Ge- | Ju unser Harntelsregisler B ist heute Amtsgericht Berlin-Mitte. Abteilung 122. | sellschaft mit beschränkter Haftung. Kaufmann, ebenda. Bei Nr. 6499

5. 6 e f : f : t Ñ migun ; y Vor- } eingetragen worden: Nr. 32 8K. Schwin- R Siß: Berlin. Gegenstand des Unter-| : ersien Aufsichtsrat bilden: 1, Kaufmann Nr. 52756 J. Emil Busch, Berlin rundkapital um 30000000 # auf [Für st, 7. Kaufmann ld v. Brei-| schinen: und Waggonbau Al migung sämtlicher Jnhaber von L {e d : M. Neufeld «& Co., Berlin: Dex ; . 90 49. , : ; M ¿attien veräußersih. - Bei - einem [ning Gesells<a#t mit beschränkter | L 86330] | nehmens: Der Verlag ‘und Vertrieb von ; y : Malter Su bak biganwalt Dr. | N, (22011 Rudolf A. Heidmann, | 80 000 000 erhöht worden. Ferner die ten bac, 8 Bankprokurist Bruno | gesellschaft in Tin, Ges 1 sihtigten Verkauf von Vorzugsaktien | Haftung. Siß: Verlin. Gegenstand des “Zu das Pnbelttegitier B tes URE Musik- und Bühnenwerken, Büchern ‘und ie oO Gesellschaft als versórlid

2.

Walter Subak, 3. Rechtsanwalt Dr. _ J l lve [ be-|Felsenthal, zu 1, 2, 4, 6 bis 8 in | niederlassung Berlin. y | ; : : Gc] R ! egister : une nenw gib Wand l, When: Die h der Eintragnng Is dad Habbelétegilitr À ver [iesen Saa, Al Ki Gert Die mit der Anwei e e (bereits e cfDacsührien Belt L utrecht Der Vorsiand bestebt je Schlosse, Stommkcnilal L 006000 L S Ba U LieS [iesem rede pienliden Rectt3ces>afte. Drefua bes Fe f Lan: A Hriftstü>ke insbesondere der Prüfungs» ( 2; „Kovember 1923 wird bezüglich | eingetragen wird no< veröffentlicht: Auf | sellschaft eingereichten Schriftstücke, in R A ee E n 10A Bestimmung des Aufsichtsrats | Mark. Geschäftsführer: Kaufleute Mar | handelsgesell it beschränkter | Die Gesellsaft ist bere<tigt, sich_an | Fsoihen. Bet Ne 19305 D Lip SHrifistücke, insbesondere der Prüfungs- | Fr 48 455 wie folot berichtigt: Die Firma | die Grundkapitalserhöhung werden aus- | besondere der Prüfungsbericht des Vor- | 1923 ist das Grundkapital um 1350 h der ‘mebreron Mitaliedern. Di S G ami b Wek Sréba, handelsgesellschaft mit beschränkter Üntérneb leicher oder ähnlicher | Ctloschen. ‘Bei Nr. 12395 H. Lipp- ber:<t. des Vorstands und des Aufsichts Vlasbalg «& Schneider lautet jeßt: | gegeben auf Kosten der Gesellschaft unter | stands und des Aufsichtérats können bei | Mark auf 200 000 000 Æ erböht n4 einem oder O x f 6 n e es re A Haftung. Sig: Berlin, Gegenstand des Att: wu Fotailine A folde gs Lrverben | Man, - Berlin, mit Zweigniederlassung rats, -fönnen beim Gericht eingesehen Blasbalg «& Enael l Aus\bluß s geseklihen Bezugsrechts der | dem Gericht eingesehen werden. Nr. ferner die von der Generalversammlm rstandêmitalieder ne dur Al qul -} beide in Berlin. sellshaft mit be- Ünternehmens: Der Handel mit Artikeln Nt zu betei igen M ut zu er A in wickau: Die Gesamtprokura des werden. Nr. 716. Metallwaren- 2" N, S ; ; x 32824. Tua Te til Union Aktien | glei T beschlossene Saur Mtérat bestellt und abberufen. Die Be- | schränkter Haftung. Der Gesellschafts- der Papierbranche sowie der - Betrieb | und im. Jn- und- Auslan e aIweignieder* | Gerhard Jaff6 is erloschen. Bei Feber S. A. Jürft & Co. Aktièn- Amtbgeridt Verlin-Milte Abtcieog M T i É B O0O A E gesellichaft. g Sit Derlin. Geoots 5 E E S N ing der Venerc eee o vertrag ist am 16. Oktober 1993 abge- änlidher Geschäfte. Stammkapital: e M E E Nr. 15078 Caesar Vogt « Co,, gesellschaft. Gemäß dem bereits durch- D ie ‘aktien über je 1000 Æ zum Nécnbeirage stand des Unternehmens ist der Handel | veröffentlicht: Auf ‘die Grundk einmaliges Inserat im sich n (lossen. Die Gesellschaft wird dur< zwei | 150 000 000 „4. Geschäftsführer: Kauf- Ernst Günther T <0 o Ber -| Slektricitäts - Gesellschast, Berlin- eführten Beschluß der Generalversamm- | Berlin. [86337] | mit der Verpflichtung des Uebernehmers, | mit Textilien aller Art, namentli mit | erhöhung werden ausgegeben unter ichsanzeiger. Die N E ungen | Geschäftsführer vertreten, welche Ier mann nos Gnade in Berl.in, e Din Ges T H ft t ei » Gesellschaft Schöneberg: Gesamtprokuristen gemeins Sebi un 2000) 4 af | (bente engeiraen tien; Ne 62 00l| 29" Mors Me f au Cann ec | ar fene Ti ‘eien m Q” freute (Aae m Gr Ce U Sni Die Orien, welde ale |fide Besensmbcnze ‘ec Vell | Sb Bit E C e gee G Ga (ast ptemorder: Dr. Deny rundkapital um M auf | ist heute eingetragen worden: Nr. 120 Millionen Mark nah Eintragung der | {war fowo r eigene wie fur de | Aktionäre mit innbere<tigunß iet AbeenA haben, find: 1. die | erfol bur den - Deulschen Neichs> | Ca nber 1923 ab. | shaftêvertrag ist am 15. November 1923 Passau erlin -Schöneberg, 25 000 000 M erhöht worden. Ferner die | Alsred Meyer Tabakwarenhand: erfolgten Kapitalerhöhung in das | Rechnung. Mie jou befugt sein, alle mit | 1. Januar 1923 ab 135 000 Inhaber T U oora Q 5 ft n, S, L erfolgen S Mao Lay N l Ge vertrag ist am 4 September 1 2 | ibaeschlossen Sind mehrere Geschäfts- | Dietrich Sarre, Berlin-Grunes- bon der Generalversammlung am | lung, Berlin. Inhaber: Alfred | Handelsreaister mit einer zweiwöchent- | einem solchen Ünternehmen- zusammen- | aktien über je 1000 M, und zwarl ufleute Georg Köttner A Rae ger: M. 32 02(. VLOvert L hesGlolen, Sind mehrere Geschäftsführer | ab: : E N wal d. Bei Nr. 15435 M. Zendig z Fi Z ï ; O : Ri ; <2 O rg, 2. James Köttner, Shöne-|& Co. Gesellschaft mit beschränkter llt. t die Vertretung durch | führer bestellt, -so erfolgt ‘die Vertretun : “(Baesells 18. 10. _1923 beschlossene Saßunasände- | Meyer, Kaufmann. Berlin. -—| sichen Frist den bisherigen Jnhäbern von | hängenden Geschäfte zu betreiben und sih | Stü>k zum Nennbetrage und-105 (E! 9 X Otto Welcker Neu Haftung. Siß: Berlin. Geaenstand des F Wes Battr A durch » uh Ge- burci zwei S Eer aeder burd [daft seit 1, November 192 a e

Berlin, gA is i

‘Tung. tleut iedri ieb 2. immel Bank: S j ¿ lei leicharti Unter- | zum Kurse von 375 000 %. Der (E! 9 - Pia = el Se : ? A ; s FtSFi i ibt: mebr Vorstaubémitalied, “Als rommandiigesellschaft, Berlin. Kom: Ee et l n Ben N ubiet E nchmüngen der vorbezeichneten Art auch ebote (f wrNliGiet, von den unl Mo 4 Hans Weh le, | Unternehmens is die Fortführung des <äftsführer in Gemeinschaft mit einem | einen Geschäftsführer ie | Walter Fleis her Bankier, Berlins r Le p L E | aft, x schied derart zum Bezuge anzubieten, da : bete:li Aktien dre r lin, 5, Friß Reined>e, Char. | unter der eingetragenen Firma Nobert rokuristen, Nr. 32831. Aerovis | mit einem Prokuristen. Der oder die | Südende ist in das Geschäft als per- D M Tagen wied nos, dre E Io R L Q Ee a8 L Dort 6d bgt Grunbfapital 1 020 000 000 n sen, fen Ab Ma Sig g de ttenbur g. Den ersten Aufsichtsrat | Welter & Co. zu Berlin B ee Ge- | Gesellschaft für Lustkraftmaschinen Gele iheee find on den „Belhuin- sönlich haftender Gesellschafter eingetreten Á ft i z i I E E : ¿ i S in den: 1. Kaufmann Direktor George | {äfts. Stammkapital: 100 Milliarden | mit beschränkter Hastung. Siß: Ber- | kungen des $ “To aua pan. [— Bei Nr. 27787 Gebr. P. & ee Mui da enen Bene mann, P8t ada m wei omman (far 1 Gustunleibe ted Deni (der eide 60 4, Seiten 1995 feft ua am uge Stammati sen gm fei! IN 1 he 2-ffman, Miolor a B | Mart, Geliehbet: Kaufm Haben | fin, ‘Uenerferb v Unieebmno Be | ju Nr I 028, 22880: & Ster” Coo: po rets der Aktionäre mit Gewinnbere<ti- | ditisten sind beteiliat, Nr. 65 893. | zuzüglich Börsenumsat steuer, dagegen frei | 27. Oktober 1923 geändert, Besteht der | 400 000 % zuzüglih Bezugsre bl d Not "Dr H jo W [d >| Gesellschaft mi b i änkter Haft E erte bb Boris L un Oeffentlihe Bekanntmachungen der Ge- | Manditgefellschaft seit 25. September 1923, una für das halbe Geschäftsjahr 1923 ab | Charlotte Schimmelpfennig, Ver: | hon der Bezugsrechtssteuer, wele die Ge, Vorstand aus mehreren Personen, so wird | und Schlußnoten|stempel zum Bézijt A ‘Die t eue An Mee 4 E mit beschränkter Haftung. Der | stromturbine dur< Versuche und die kauf- en Deutschen | ermann Lichtenfeld, Kaufmann, : R, : Z : 1 ' d ; Dad , ; î tsvert t 0. November v 2 lben. Stamm- | sellschaft erfolgen nur dur< den Deutschen | F 55 P A S S Beibie eerriden Serie | 1998 alueiblasien Std mubnme (e: | fapia e Neidéaneiner Del Nr. (88 Dente [fa o enu ede I ae U Das Stimmrecht der Vorzugsaktien ist | Berlin. Nr. 65834 Samuel berigen Aktionären die bezogenen neuen | oder dur< zwei Vorstandsmitglieder oder | und 5000 Namensvorzugsaktien 1 Mbesondere der Prüfungsbericht des Vor- | äftsführer bestellt, fo erfolgt die Ver- | führer: Kaufmann Hans von Gerhar it beschränkter Hastung: Gegen- | eingetreten. Zwei Kommanditisten sind p “r+ | 2 R UELE ; ; Hal : ; s 76 : ds und des Aufsichtsrats, können bei | tretung durh zwei Geschäftsführer oder] zu Charlottenburg, Diplom-| mit bes<ränkter Hastmig: gel* | eoteiliat, Bei Nr. 27853 Wilbelm Das Moni Grundkavital vet sekt in ftadt “eia niderialtnae 9 Berlin, Gosvanleibe auf Grun g Pro uristen beitreten, Du Botsiaadeni Aktiengesellschaft. Gemäß d o E O E are tine, en D in N [ngenieur Curt S (Ge cn E E s Ede Lis tan Siebmanit, Berlin: Hellmuth Sto bs íSnhaberaktien über 1000 M a) 24 000 Inhaber: Samuel Spindel, Kauf- \{lus}ses des Aufsichtsrats und Vorstands gliedern sind bestellt: 1. Kaufmann Dr. durchgeführten Beschlu der Genen k J, a er x ne 4 - G afl m1 einem roturI en, N1( tilmersdor L em aufmann « ugo d pits{<rift iKSbesonderé u D wasser rau mann, Berlins Stamm-, b) 1000 Vorzuasaktien. | mam, Halber stadt, Prokura: Karl und nah deren Bestimmung i Kurt Hamburger Char-| sammlung vom 26. Mai 1923 [Mellschaft: Direktor Richard Hin ze | eingetragen wird veröffentlicht: Als Ein-| Grasse zu Charkbottenburg istjund Zeilsriften, inSbelondere, (Tempelhof, ist in die Gesellschaft als : y i; O A E g in anderer j ur. g Gun AEO, U Ee Verlin-S<lachten\ t zum} das St tal wird in die | Gef. F dergestalt erteilt, daß er | Korrespondenzen für Provinzblätter sowie H, _ C Le Nr. 455. J. Mehlich Aftiengesell-|Spindel, Jakob Leisner, beide | wertbeständiger Art zum Gegenwert von (lottenburg, 2. Kaufmann Adolf | Grundkapital um 12000000 / M Oerlin- U Len S dum } ‘age auf das Stammkapital wi Gefell samtprokura dergestalt erteilt, der Abschluß aller dem Ge|ellschaftszwec> | Petlönlih haftender Gesellschafter ein- schaft: Prokurist: Eberhard Dei mann [Halberst adî. Nr. 65 895. Tobias |5 Dollar oder einem anderen vom Vor-|Pasmantier Charlottenburg, |20000000 4 erhöht worden. Al 4 g Ee ale b nd Gesellschaft eingebraht von A esell, e Vertretung in Gemeinschaft mi Ee dienenden Handelsgeschäfte, Die Gesell- | getreten. Zur Vertretung der Gesellschaft in Berlin. Er vertritt in Gemein- | Westermann, Berliu. Inhaber: Tobias stand und Aufsichtsrat festaeselten Gegen- Kaufmann Paul Mendelsohn, eingetragen wird noch veröffentli: et R Mete ung ‘Merz O Welter und an er schäftsführer R ist. Die E “haft ift bere<tlat aleihartize oder ähn. | lind nur Hermann Stobwasser und \chaft «mit einem Vorstandsmitglied oder | Westermann, Kaufmann, Berl in. wert für jede Aktie, zu überlassen. Die|Berlin-Grunewald. Als nichi |die Grundkapitalserhöhung werden | bts Gu - Aktiengesellschaft Mer- as unter der Firma M en etter | schaft ist cine Gefellshaft mit SeTIAn er Ée Uifrnebmunden zu erwerben oder | Xllmuth Stobwasser ermächtigt, einem anderen Prokuristen die Gesell- | Bei Nr. 1804 Abraham Schle: | 5900 Vorzuasaktien haben fortan ein | eingetragen wird veröffentlicht: Die Ge- gegeben gu osten der Gesellféaft Glu es dem bereits dur<geführten | & Co. e gene, dem Welter zu ?/ Hung Der Gesellschaftsvertrag ist am i lic Das Stamm. | Prokura: Albert Neumann, Berlin, j E s ; i - Y 2 : ; : ; er Genexalversammlung bom | und Frau Mezger zu "/z gehörige Ge- | 24/29. tember und 8, November 1923 | sich an sólen zu beteiligen. Das Stamm- | Nr. 56.704 Gebrüder Neus- l eticà csenschaft E cit De Oder M ib eli s Set G e G i E E Lfenstratie e M as V Grundkapital Aktionäre tes gesgntidfen Bepugdi Moi 1923 ist das Grundkapital um chäft nach näberet Maßgabe des F 4 des abgeldtesen Die Vertretung erfolgt durch | kapital ist um 9 895 000 4 auf 10 Mil- o Co.,- Spezialfabriken für Ernst Setrison ist nicht mehr Vor- F L ichen. 2E Bei N 73 023 Carl Grundkapital, zerfällt jeßt in 80 000 In- Srfallt in 102 Inhaberaktien über je | 1 Jan ar 1923 ab 120 Juhaberak ti 00 000 4 auf 15 000000 A erhöht | Gesellshaftsvertrags zum angenommenen {wei Geschäftsführer oder dur einen von | lionen Mark erhöht Durch Gesellschafter» | sie Elektrotechnik, Verliu: Die Pro- fion Jum Vorstand ist bestellt Fräulein Weigert & Co., Berlin: Carl E E L O o Dres, 10 000 000 4, die zum Nennbetrage aus je 100 000 Æ zum Nennbetrage. M N ne Me Et E Merle von db Na ae en in ERRSEEE n Mes. f SUIE:ftateritza g ada gl ger furg l der Gertrud Gelba ar E erloschen. lora Buchenholz in Berlin, —|Schlesinger, Kaufmann, Berlin, | ktien, Nr. 22 806 Deutsch? Petro- | gegeben werden. er Vorstand besteht | samte Grundkapital zerfällt jet ‘it ammlung am 3. Mai ejclossene |unter Anrehnüng von 66 666 leid risten, - nit na e SO SE T2 4 d ncenbert und insoweit neur { Bei Nr. )9 Pedeli Zigaretten- èr. 20 646. Eltax Elektro-Aktien: | ist in die Gesellichaft als versönlih haf- | [eum : Aktien - Gesellschaft, Prokurist: | 1e nah der Bestimmung des Aufsichts | haberaktien: 8000 zu 1000 und 9 n8 Les 9 3 Abs, 1 und des 5 6/ bzw. 33333 334 00 e46: QuL Ee G B lsentlicitz; Als. Siulage Md cin Ge: | gefaßt; geändert ist insbesondere Gegen- | Fabrik Jenny Kaiser Sgarijianis «& Gesellschaft. Durch die Beschlüsse der | tender Gesellschafter eingetreten. Die Ernst Schmidt in Berlin-Steg-| rats aus einem oder mehreren Mit- | 100 000 4. Nr. 31 182. Skip'® ; o aßung, Als nicht E ragen hohen S p E N i e- | kapital bringt in 1 Se L Las von [ stand des Unternehmens, Stammkapital, | Wenk, Berlin: Die Firma lautet tebt: Generalversammlung vom, 9, September | Kommanditeinlage ist erhöht. Bei |[i, Er vertritt gemeinscaftlih mit | aliedern; die Bestelluna der Vorstands- | pagnie Aktiengesellschaft. Ju italgerp ge offeniliht: Auf die Grund. | kanntmachungen der Gese alt erfolsen | sellschafter von Ger ets Vafabron | Vertrelungsbefuqnis, - Die Gesellschaft | Vedelt Higarettenfabrik Johani 1922 und 4. Juli 1923 ist die Sabung | Nr. 23 125 Wilh. Laudau Bank: | ¿inem Vorstandsmitalied oder einem Pro- | mitglieder liegt dem Aufsichtörat ob. | Waldemar Brade ist nicht met! s On werden außgeoeben auf | nur dur< den Deutschen Reichsanzeiger. | hm zum Patent angemeldete Verfahren I: der mehrere Geschäftsführer; | Sgarijianis. Die Gesellschaft ist auf s : j ; y / ; | x Gesellschaft unter Ausschluß |— N. 32 836. Albert Meckdorf «&| der „Hoffmann'schen Saugluftstromturbine“ | hat einen oder mehrere Geschä rer; Der bisherige Gesell\cafter wenn der Vorstand aus mebreren Per: | Bisete Handel sresellicbaft sei tels Ad eude ARLH U R, S | 7 oie von ber SCTI LcA Sai R E E D ‘viel | eblichen Bezuadrechis A Sohn Gesell)haft mit bes<ränkier | sowie dle von ihm 198 autmelaenas E P O RETeE e Sohanis Sgarii ani s ift alleininer onen besteht, dur je ein ordentliches | 23. Juli 1923. Gesellsbafter sind: Flora | niederla}ung Berlin. Zu stellver- | Bekanntmachungen erfolgen dur< Ver- | Nr. 31328 Polster Mateti bz 4950 J re<tigung vom “1600 aftung, Siß: f O it. l ia B po l ees E, s S A Predi Det schäftsführer oder dur einen Geschäfts- | Znhaber der F (ema, Bel e m ‘orstandômitglied allein oder dur< zwei |Landau, geb. Goldfeder, Witwe, | tretenden Vorstandsmitgliedern sind be- | öffentlichung im Reichsanzeiger. Die | Aktiengesellschaft. Gegenstan), M Fabre E E R I NeceONens iy der Q E Cr [E S O Sre fe etn ee is Gemeinsatk mit. einem Pro- | Willy Seyolig & Co., Berlin: Die A dn Ie Le stell: O lamelie1d Aan Meri a A s E eet T baben lane L Keufimina Dr, Tue Kort Geschäften melde Holstermzter 10 olen u je? 10 000 uf Kurse Fabrifaien S fonialracen, Vebens- und 140 000 000 auf Le Stammeinlage des Men: ect O A Ss ree Int 64 n Ri t. e 5 Bg ; Srdas : ¡rettor, Derlin, und Franz , E A T ' {6 dem E Das gese api mi del ters ve . Nr. 32832. [m , Ér ' Co, 2 Juwelencintaufs- bertretèndes Neat. ia Ge- L, mpelhof. Zur Vertretung der Ge- Direktor, Berl i n. Prokurist: Johannes Hambu 9 g g in A N oder solches herTenen, mäß Gen A [t iet L s B Putiet mein d e Ae O P Ae e p L Kohlenimport, | zum weiteren Gesbäftsführer bestellt. S A u: D age R u de i 7 sel@aft E Ar Pas H a m A 2 i D A Z A in D JAAL M Sr r D g g, B Amen Mau D t RRE L E D E 19230 y M „de 10 000 6, 990 M E: M | Geschäftszweige und dia Reil Ang, an eee E JesaanT ion. Haf» ei S UTSaR Ain fortan: Magon u. Co., Gold- u. L N / * V Rears L gemein|<aftli<o mil etnem Dorstandêmil- f i G “Pr , ; / E u je 1000 Æ. Béi Nr. 29 211 | olei der ähnlich ternehmuncen, | tung. Zweigniederlassung in Verlin der T “e | Juweleneinkaufsgesellschaft. Der Ge- slandemiglied Véestelt. Profuristen: Sonn, Charlottenburg «Lei CiDetrbe O Diskonto. n. | 2, Fodarias Hamburger Söhne, Gesell Grundka D ‘erböbt, worden, 2 UND'an - Faser - Erzeugnisse : Uftlen: Stammkapital: 1 000900 d GelG8fi| Haupin!everfasung Hauburq Geger- | Allee 57, Gesellschaft mit beschränk: [naer Louts f ri blina ist aus der Gustav Grüßmacher, Stettin, |Nr. 44 182 Rudolf Wesener, Berlin- furist: Kurt Goebel in Hamburg. | Berlin, 4, Seidenhaus Michels & Cie., | stand is von den Beschrän s ührten Beschl emaß dem bereits dure | führer: Kaufmann Zet üschoft mit ber |. E 2 säften llee M insbesondere elöst. ‘Liquidator 1 der Kaufmann | Gesellschaft Dr: hd e “& Eo 2. Max Heuer, Duisburg. Ein | Friedenau: Znhaber jeßt: Clara We, Gr vertritt gemeins<aftli® mit einem | Gesellschaft mit besränkter Haftung, | & 181 B. G.-B. befreit; ferner die n vom 93 as 1993 f Rg C indi Let e e A Be fa : 8: e Fee t vön Kohlen Koks. Brenn- Willi Feuer in Charlottenburg | Nt. 605 “dit Sfellse aft. Weriîn Die tragene Pro urist ie Ei Sa Ch Bei b 49 662 Walter | Die Prokura des Alexander Bergen - Den oriten Bl coese Une: Kauf: | S2 8. Sg ¡cht eing erböht woroen; ferner die von der | 1993 abgeschlossen Sind mehrere Ge- | Produkten. Die Gesellschaft ist bere<tigt, | verstorben. Bei Nr. 13 135 Bieaua Ottomar Zeysing ist erloschen: Ge- : erlin, ist ermächtigt, die Gesells e Charlottenburg: Inhaber |qruen is erlosden Nr. 28 927. | Den a e drat Di ace Sapungsänderung. 2 S f die ® crafversammlung am 23. Juni 1923 | {äftsführer bestellt, so erfolgt die Ver- | sich bei anderen Gesellschaften ju beteiligen |Nomana Petxroleum-Gesellschaft m 7 n Gemeinschaft mit einem stell- |jezt: Walter Lieske, Kaufmann, | Chiruraïa Handel3 Aktiengesell- A ling (Sally) Ha m ura r in | wird noch veröffentlicht: Gnegeben d blossene Saßungsänderung. Als nicht tretung durh zwei Gesbeftöfübrer ge- | und Unternehmunoen aller Art zu gründen | beschränkter Haftung: Die Firma ist | her: Dr. Demy Paffau, Berlin- vertretènden Vorstandsmitglied oder mit Charlo ttenburg Bei Nr. | chaft für chirurgische Justrumente. Charlottenburg, 2. wis kapitalserhöhung werden Be uggred detragen wivd no< veröffentlicht: Auf | meinshaftliG oder dur< einen Geschäfts- | oder zu erwerben. - Stammkapital: | geändert in ERERAN O ge T Se Schöneberg, Dielrih Sarre, Tis 6 E N ORO de G 72 004 Pouis Michels, Berlin: Ge- | Ludwig Jansen ist nit mehr Vor- 1s riv, afer e v in, | Ausschluß des ge R dtiguns Grundkapitalserhöhung werden aus- | führer in Gemeinschaft mit einem Pro- | 300 000 000. GesGäftoflhree: Kauf- | ficherungs - Gesellschaft mit e [Berlin-Grunewäld. Bel U i Ghuard Albert E Drotun A Di (sel | sand. Ecnst Arnold, Kaufmann, b S s, A Vote Ute b 14 500 Jnhab leben unter Aus\<luß des geseßlichen | kuristen, Die im Betriebe der - Firma | leute Carl Haustein, Walter Engel- | schränkter Hastung. Ge Sit as 2 | Nr. 41 809 Lehr «& Rokotuit, Ber- Boll Bt ent M l ben Ce Pro ne A e E Berlin, ist zum Vorstand bestellt. L d Zar T Ges, UidaRt e | 1. Juli 0000 4 Nennbetragt dugêrehts der Aktionare mit Gewinn- | Albert Mekdorf & Sohn hier ent-! mann, beide zuu Groß Flottbek,| Unternehmens ist jebt der pt Die | lint Die Gesellschaft ist aufgelöst. Die Als E, n E R Ae E 5 wo Nh oe ö G, 4 m Berlin, den 24. November 1923, mit Pai Gs D f i s irt R über je 1 L N rfällt | cOtigung vom 1, April 1923 ab 20 000 | standenen Passiven und ausstehenden Forde- | Kommerzienrat Carl Bader-zu C öp e - | Versicherungsgeschäften jeder li Flih 5 Firma is érloshen. Bet Nr. 61 333 Cid lgen: e q e E [ets aa El O eb M Inhaber | Amtsgericht Berlin-Mitte. Abteilung 89 a. F L D a hesanite eun s T0 000 baberaktien über je 10 000 6. Von den | rungen werden nicht übernommen. Als | n i >, Kaufmann Bruno Ledermann | Gesellschaft E E der solcher | Leonhardt & Martini, Lehrte, mit it: Bur esbluß der Generalver- jeßt: sa Nhée, Ev, anasse, 6331 dus ungbbericht des E U 9 000 Inha Mitte Abteilun! en Aktien werden 102 750 000 4 zum nicht eingetragen wird veröffentliht: Als| zu Charlottenburg. Die Gesell- | Risiken ihrer Gesellschafter oder folher | Zweigniederlassung in Verlin: Die fen vom 4, Juli 1923 sind die bis- | Witwe, Berlin. Bei Nr, 59462 | Berlin. i [86331] | Aufsichtsrats und der von der Handels- | Amtsgericht Berlin-Mitte, 1923. | mbetvage und 97 250 000 Æ zum Kurse |Einlace auf das Stammkapital wird in {haft ist eine Gesellschaft mit beschränkter | Unternehmungen versichern, an denen Be Gesellschaft ist aufgelöst. Die Firma ist er auf Namen lautenden 4000 000 4 | Jacob Schwabe Bankgeschäft, Ber: | Jn unser Handelsregister B ist folgendes | fammer ernannten Nevisoren, können bei den 24. November 1922. 120 $ n. Das gesamte | die Gesellschaft einoebradt bom Gesell-| Fung Der Gesel af Rer g a am E E [ns 1e if der | erloschen. —_ Folgende Firmen sind ; L n: / ( | j A / j h . Juli <lossen. Sind mehrere | {luß vom 6. November - 19: -[3\dt: Nr. 3. Gebrü ter worden; das Grundkapital zerfällt daher | miteinander: Otto Seiffert, Emil | Reflex- & Plakat-Neklame Aktien: | visoren aub bei der Handelskammer ein- Verantwortlicher Schniftlei, 4 le 10 000 Æ Nr. 29 502. ibi unter dér Firma Albert Meßdorf Ges fiorübrer bestellt, so ist jeder von | Gesellschaftsvertrag hinsichtlich der R L, Mach, Charlottenburg, Nr. 36 673 Jet N00 Inhaberaktien zu Je 1000 Æ, |Mab le, beide Berlin. Bei | gesellschaft, Siß: Berlin. Gegenstand | geseben werden. Nr. 7973. Sulfit: Direktor Dr Tor ol in Chor!” E! dustrie und Haudels Aktien- |& Sohn in Berlin betriebene Lebens- | ihnen unter Befreium von der Beschrän- | 2, 4 (Firma, des Gegenstands des nter, | Wilhelm Nadge, Berlin. 7e, N 25 (28 Otto Jachmann | Nr, 59622 Thiessen « Jahnke, Neu: | des Unternehmens ist Herstellung und Ver- | Cellulose - Fabrik Tillgner & Co. : ells Die von der Géeneral- | mittelaroßhandelsges<äft nebst Zubehör | kung des $ 181 B. G.-B. berectigt, die E E S Verlin, den 27, November 1923, j und der $8 7 und 15 geändert, ,

( : L E eLS Q aa T ; L L GiS : ; Verantwortli für den Ane, aft, E elsgesd / ; Es S A : Aktiengesellschaft. Der Ingenieur Paul | kölln: Jahaber jeßt: Dr. Robert Ne u - | trieb von Meklame <ildern, Neklame- | Aktiengesellschast. Gemäß dem bereits Dr Liorftebét ! béi GeichaftölB [ am 16. Oktober 1923- be- | mit allen Aktiven, insbesondere den aud M N pu vertreien tent Molinari und Meißner sind nicht Amtsgericht Berlin-Mitte. T }

Sciemenßt ist niht mehr Vorstands- laender, Syndikus, Charlotten -|plakaten und Reklameartikeln, insbesondere | durchgefühtten Besbluß vom 16. März a in M L E Land

mitglied. Ingenieur Moriß Loeser ist | burg. Der Uebergang der in dem Be- | von Luminaglassildern, sowie die Be- | 1923 ist das Grundkapital um 18 000 000 | Necnungörat Mengerin9 "j nd eina L D, E Lee ues U E dem | lide Bekanntmachungen der ' Gesellschaft | mehr Geschäftsführer. Zu De Utblr R Rh 4 g | : ) r

[Des eingetragen B N T Klelubahn-

C zum ordentli Vorst itali iet 4 46 s ta Se Fol icharti ( | , 0 6 den, | Verlag der Geschäftsstelle (Me n af F Tell L : N _ Neichs- | führern sind Regierungsrat Dr. Bin Linde B | eien 1 dei dem Erperte ded. Ge | Omunin; if: 8000 00 090 e Uen: | Jene "de dan en uffen s in Berlin M moo Buer Oger fet ter Firnenfottfübrung zu dem auf| anzeioee „und das Hamburger fremden: Stauf, De, Sieahid Ks dex-|ehitragen so) dr. 48: Keesnbahn s n 2 7 y & S J Q “i h 209 4 Ge en 4 c f 3 L i F D ( 4 10 e " C L 6 “Ie Dittiengefellschast. “Gemäß dem bereils | ausgeschlossen. Vei Nr. £0 699 Gex: ‘am 10, Vftober 1928 sestgestellt Besteht l änderung, Als nit elnciracen mio | Verlagen, Berlin, Wilhel E «6 der Geseliaft nah eldelberg 900 000 - fesigeleßten Gefamiwert und blatt. Ulle Bekannimachunzen der Ge: ( Direktoren —S

samtprokuristen gemeinschaftli<h mitein-

Tottenburg, und des

Aktien in Inhaberaktien umgewartelt | lin: Gesamtprokuristen gemeinschaftlich | eingetragen worden: Nr. 32 823. Lumina- | dem Gericht, der Prüfungsbericht der Re- | = undkapital zer in 22 000 Juhaber- | hafter Wilhelm Mebdorf das von len zu je 10 000 e