1923 / 280 p. 13 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Die mit der Anmeldun ¿Hn ereichten

æëitteln sowie anderen damit -in Beziehun insbesondere

b) Speditions- un Erwerb oder.

Schriftstücke, berichte des Vorstands, des Au ichtsrats - Revisoren, fönnen bei Gericht der Prüf fungsbericht der MNevisoren auch bei der Handelskammer in Emden ein- - | gesehen werden. Am 20. November 1923: 30 bei M Firma Wm. b. H. Srrtasivaa

stehenden Artikeln, Transportgeschäfte Gründung, der teiligung an Unternehmungen, den der Gesellschaft n lik Stammkapital beträgt 650 Lonen Mark. Geschäftsführer sind die Kaufleute Paul Filß, bach und Friß Högy Dem Kaufmann Max Wolf ést Prokura erteilt. vertrag ist am 2, und 29. Sind mehrere See bätts: Pre bestellt, so erfolgt die Vertretung chaft das zwei Geschäftsführer Geschäftsführer und einen

H. | Erkelenz, ,

ämtlih in Eisenach. «a & Co. G. m.

Der 'Gelellsdasis- Manni, qa wiflva zu Hamburg, ist um weiteren ‘Geschäftsführer arN worden.

rokura is erteilt an Walthe

inder mit der Dg, die mit einem ni rechtigten Ges

s Ren.

Alleinvertretung be- äftsführer oder Prokuristen

B 145 bei der Firma Aktien- cselichast für v eRE und Verkehr, Kaufmann. -Arnold N D en Haverkamp, beide in 4 Emden, ist Gesamtprokura in der Weise

erteilt, daß jeder in Gemeinscha

einem ‘anderen Prokuristen der oder einem Vorstandsmitglied tretung de E N

H.-R. Br 146 bei der Firma Friedri R aft

Karl August Guliag agener, einri eb

der Reise erteilt daß die C < zwei von ihnen treten wird. Amtsgeri O

oder E einen rokuristen oder dur< zwei P er Aufsichtsrat kann bestimmen, daß ein ur alleinigen Vertretung e Befugnis ist dem Ge- Der Gesell-

Selchäftetührer

äftsführer Fi Ger trag ist auf die Zeit bis 31. ird er nit 2s Jahr ekündigt, e g er jedes- ahre verlängert. , den 29. November 1923. ‘hür. Amtsgericht. I.

Os ho en.

mol ais auf f 5 chaft A ugt T 923:

Æisenach,. [87077] In unser Handelsregister Abt.

Röschmann 189 die Firma Brôse A

heute unter 9 und Dau, Gesellschaft mit beschränkter ftung in Eisenach, eingetragen worden. genstand des Unternehmens Handel mit Wein, Spirituosen, Lebens- und Futtermitteln und ähnlichen Waren. Die Gesellschaft ist au<h befugt, gleich- artige oder ähnlihe Unternehmungen zu erwerben oder ih an sol<en zu beteiligen oder auh Vertretungen solcher Unter- nehmungen zu übernehmen. l beträgt 1 Billion Mark. Kaufleute Gustav Bröse und Friedrido as Eisenah sind Geschäftsführer. | Kaufmann Oskar Fischer in N Weternnptura erteilt. s aftoverirag ist am

ells ura in

Erfurt. [ Jn unser Handelsregister ist heute ein-

Abteilung A bei der unter Nr. 269 ein- getragenen 1 reit a0 ag in s Maschinenfabrik Franz Be

& Co.“ mit dem Siß in Erfurt: Die S Oberingenieur Josef Jacobs und dem i Lange, hier, erteilte B ist erloschen.

il B bei der unter Nr. 340 eingetragenen Gesellschaft «Mitteldeutsche Erfsaßteil - Zentrale Gesellschaft mit beschränkter

mit dem Siß in Erfurt: Durch Gesellfchafterversammlung 16. November 1923 ist die Firma geändert in „Otto Kneuse & Co. Gesellschaft mit beschränkter Haftung“. Durch den gleichen |D, K, W-- Beschluß ist die Gesellschaft sodann aufs gelöst. Alleiniger Liquidator ist der bis- herine Geschäftsführer, Kaufmann Otto

Erfurt, den 26. November 1923. Das Amtsgericht. Abteilung 14.

27. ets 5 Sind mehrere Geschäfts- fübrer ‘beten so wird die Gesellschaft schäftsführer oder iftsführer und einen Proku- Prokuristen ver-

taa L Rae

risten oder durh zwei treten; in diesem Falle kann einem Ge eee dur<h die Gesellshaft die o fugnis zur alleinigen Vertretun liehen werden. er Gesellschaft erfolgen durch den Deut- Reichsanzeiger.

en den 29. November 1928,

Thür. Amtsgericht. T.

Landmas chinen

Eisenberg, r. 173 des Handelsregifter ne Fivma IFnh. Tie

{ ist heute gelöst In „Unser Handelsregister A ist heute | &

folgendes eingetragen:

a) unter N. 2191 die Kaltschmidt Landesprodu te“ und als deren Kaufmann

Ma in Eilenbéra

Eisenberg, den 24. November 1923. Thür. Amtsgericht. 2,

Emden. das hiesige folgendes E en worden:

„R. B 152

irma „Berthold | 9

Snhaber der Berthold Kalt\{<midt Frau Louise Kaltshmid asb. Sch dem Kaufmann P Sthulz daselbst ist Einzelprokura erteilt. Firma „Carl otorfabFeuge u. Büromaschinen“ 988 des Handelsregisters) hier O bestehende Da O auf den in Erfurt über: angen t ink von diesem unter unver- Parte Firma fortgeführt wird. b R, der in dem Betriebe des Ge- schäfts begründeten Saa und e bindlichkeiten bei dem E é. | schäfts durh Möel rokura der aiser, hier, ist erloschen R 1923. Das " Amtsgericht. Abteilung 14, Erfurt. [8 Sn unser Handelsregister ist heute ein-

a) bei der uter Nr. 350

[87369] Handeksregister i ovember 1923: |

‘adensteinfabrik, Aktiengesellschaft“ in Ne Gegenstand des Unternehmens E Betrieb einer Schlackenstein- und V ackgiegel fabrik sowie anderweitiger Ge- die mittelbar oder unmittelbar mit dem Betrieb E solchen Fabrik zu- Egon, gewerb8mäßige Grundstücken Esclossen. E 25 N

rau Antonie

selliGaftSuertrag f am ai 1923 Fest: er]onen, so wird E A lieder ge- E vertreten oder Sar aan alie und einen Das Grundkapital zerfällt in um Nennbetrage von 5000 Æ, auf da E lautend und zum Nennwert aus- Die Emder Schlackensteinfabrik, esellschaft mit Tia Haftung in

Geschäft samt Aktiven Ee

tr Abteilung B, eingetragenen R sellschaft mit beschränkter Haftunge d m Sike in Erfurt, daß dur< Be A elamana E Us tammk. apital um

Esbt ist; es beträgt jebt l‘Million M Maik b) bei der unter Nr. 332 ein Lehmann & Co. Gesell ftung“ mit dem Sibe Beschluß der Gesellschafter: die Firma vom 31. Oktober 1923 if ändert in „Otto Lehmann | M Vel Ges mit be-

und Passiven, Fabrik in Petkum, unter Que G bon 25 070

öffentlichen “Beta beschränkter

F Ota lia, dur einmalige Erfurt: Dur in der Dpf

ge P vorge

eidéaeiOe I chen U

ie Berufung neralver nat erfolgt E den Aufsichtsrat oder Vorstand ofern ny t im Geseß dur< einmali u Deutschen Die Bekanntmachung erfolgt mindestens Tage vor dem anberaumten Ter ur Teilnahme an der Gèneralversamm- ng sind diejenigen Aktionäre berechtiat, welche ihre Aktien spätestens am 2. Werk- tage vor der anberaumten Generalver- sammlung bei der Gesellshaft oder bei einèm Notar hinterl Gründer der

Cbrär Be Haftung”. denselben Beschluß is dann die ‘Gch chaft auf- Alleiniger Liquidator ilt D SL rige Geschäftsführer

teilung A. ges unter Nr. 1948 ein- Otto Lhhmann & Co,“

Erfurt, den og November 1923. Das Amtsgericht. + Abteilung 14.

Abweichendes be- ige Bekannt- eihsanzeiger. getragene U, K

in Erfurt ist er

n t L are Abtei ung A

eute folgendes ei m4 unter Nr. 2192 Kron Manu! Alunva e als deren alleiniger Inhaber mann Julius Kron in s Ves b) unter Nr. 2193 die offene

gereihatt in u ‘Urihue B Gesel Die Sat E 1923 be egon

0 bei der ¡unter Nr. 1853 ei rokura des 8 t ier, ist eris Kaufmann E av Vestian,

bei der unter. Nr. 201 ein irma „Deutsche Bank Filtale

irma „Julius sellschaft sind: in Bd um

1. Bankvorsteher Georg Frickenstein zu

d 2, Reeder Johann Wessels zu Emden, ma „Arthur

Emd Pers 4, E E G. m. E sind die Kauf

Mäkelmann

e: pa Fribß Stern zu Emden. Die Gründer haben sämtlihe Aktien übernommen. Der erste Aufsichtsrat besteht aus den

Dr evenv zu 1, 2, 3 und 6 aufgeführten

der „Deutschen ant" in Berlin, daß der inemann in

Bankier Elkan em Vorstand

Ra aus Erfurt, den 1, Dezember 1923.

geschieden ist. as Amtsgericht. Abteilung 14. [87082]

Erfurt“ in Erfurt in Berlin, dah det

har- aus-

In das Nr. 56 ist heute folgende Firma ein-

Sraaes worden Torfwerk Splitting, Gesellschaft mit beschränkter Haftung in Erkelenz Das Stammkapital beträgt 60 000 A. Ge- schäftsführer siand Regierunasbaumeister Zulius Ber> in Popenbura und Berg- bauunternehmer Karl Deilmann in Kurl Der Gesellschaftsvertrag ist am 10. Fe- bruar 1921 festgestellt, Veränderung am 18. Oktober 1923. Die Gesellschaft wird durh den Geschäftsführer und, falls mehrere vorhanden sind. dur< zwei Geschäftsführer oder dur< einen Ge-

treten. Jedoch ist ieder der beiden ersten - | Geschäftsführer bere<htigt, die Beell7b-ft allin zu vertreten und die Firma zu zeihnen. Gegenstand des Unternehmens ist die Verwertung- von Moor uad Terf zu landwirtshaftlichen und . oewerhiichen Zwecken. Oeffentliche Bekanntmachungen der Gesellschaft erfolgen dur< den Neicbs- anzeiger. Erkelenz, dea 28. November 1923. Das Amtsgaericht.

Ermsleben. [87370] 1 unser Handelsregister ist heute in bteilung A unter Nr. 118 die offene et Dae Berndt und Müller, ndesprodukten, Ermsleben, eingetragen und als deren Sale der Kauf- mann Karl Berndt und der Kaufmann Alfons Müller, beide s Ermsleben. Die Gesellschaft hat am 1. Juni 1923 be- gonnen. Ermsleben, den 20, November 19283. Preuß. Amtsgericht.

Falkenberg, O. S, Im Saat A Nr. 70 it bei der Firma Falkenberger Fahrradhaus, Bee le Sa Séhlimme, 7 | Metgnik ermei S [A D D S Af er Zusa „Fabrikmäßig e ellung der Bulehi tra träder inb mi

otor“ eingetra en worden. Amtsgericht B eere S,

E

[87373] ist eingetragen irma Albert Der Siß ist na< eschäft ist auf- den Braeger in Eulo über- rokura des leßteren ift

rlosden aufmann Gerhard Vogt ia orst ist f Prokura erteilt. Der Ueber- gang der E Betriebe des Geschäfts be- p Ford eaen und Verbindlich- O ist bei dem Erwerbe des Geschäfts “A O s Por (Lan si) mtsgeri 0 ausih),

al Lanusitz. Im Handelsregister A

bei Nr. 1126, betre d

s Kreie in Forst:

ulo verlegt. Das

Vosangen. Do

TU4tonwilde lon Spree. [87083] In unser Handelsregister A Nr. 315 ist heute die Firma Emil Pretshker in Fürstenwalde und als deren alleiniger In- aber der Kaufmann Emil Pretsker, daselbst, CODELIIen, 009, Amtsgericht Fürstenwalde, 26, 1923,

Für stenwalde, Spree. [87084] In unser Handelsregister A Nr. 316 ist heute die Firma Adolf iele in ürstenwalde und als deren alleiniger nhaber der Kaufmann Adolf Schiele, daselbst, U worden. Amtsgericbt Fürstenwalde, 26 . 1923. _

Fürstenwalde, Spree. [87086] | A In unserm delsregister B ist heute bei der unter Nr. 40 eingetragenen Firma euie Kreisbank. m.- b. in low, Zroeign iederlass: ung Fürstenwalde",

ill Seclon, worden: e Prokura des Bank- direktors Karl Weber in Müncheberg is} erloshen. A.-G. Fürstenwalde, 26,11. 1923.

n | Fürstenwalde, Spree. [87085] íSn uaiser delsregister B ist heute oe der unter Nr. 46 eingetragenen Firma ar Schovh, Holzvertrieb G. m. b. H. Fürstenwalde, Pree, vermerkt worden: Der Kaufmann Oskar Nagel is nicht mehr Geschäftsführer der Gesellschaft. Amtsgericht Fürstenwalde, 26. 11. 1923.

| Fürth, Bayern. A [87087] Sri, Mathilden-

Handelsre S: 1, Jean Höfler,

straße 44, Unter die er Firma betreiben ie Kaufleute Jean s und Leonhard Höfler N u sei Oktober 1923 die En ion von Metallroaren in off. Dan gesell \<,

Carl Staedtler, Siß Fürth, Nosen-

strake 6.

S g E Siß Fürth, Shwa-

bacher S

® Slenión erloschen. 4. Bruckmann & [Gel ô; Ge a vier r Simon Bru>kmann ist am

vefieden aus der Gesellschaft aus-

vie ät Le EA ling Stain g- Fi aft mi r E änkter a ft burt Es

riedrihs\tr. 12: Gese b. 24, Novbr. 1923 arfaelóft irma libri Susah: e A Me es inn- bauer. E Josef Ziegele, he ssier, fif fe Agent, e Ma

. Proto, t U Dees erlosche dler GesellsGaft mit

Tachauer &

Hiesige Handelsregister B U

schäftsführer und einen Prokuristen ver- | Fi

] | einlagen:

bes vier Haftung, Sih f ürth, Pfi ister e e 48 aufmann Leonh hard

ürth i ist Ginzelprofura erteilt. 7. Kurt Steudel, Siß Cadolzburg. Unter dieser Firma betreibt der Gro Foy: kaufmann Kurt Willy Steudel in Cadolz- burg seit 20. Juli 1923 den Großhandel in Gummiwaren. 8. Karl Schloß & (Lo., en die Kaufleute nter dieser. Firma betreiben ie Kaufleute Karl Schloß und Sally Stern in Sugen- heim seit 15. Oktober 1923 den Handel mit Manufaktur- und Wollenwaren in off.

Pandets esellschaft. ain bwaren-Fabrikation &

Grogandet Leonhard Heß, Siß Erlangen, Hauptstr. 46, Unter dieser ia betreibt der Kaufmann Leonhard Heß in Erlangen | Ge seit 15. November 1923 die ‘Fabrikation von Webwaren und den Gro handel damit. Dem Kaufmann August Mak in Erlangen ist S rokura erteilt. entin Beyers Wwe. Duyab, Sa- bine Beyer, Siß Emskirchen. Ünter dieser irma betreibt die Bierbrauereibesißzers- witwe ina Bayer in Emskirhen seit 27, April 1918 eine Bierbrauerei.

Fürth, den 30. November 1923.

Das Registergericht.

LLEUULLACER, Steige. [87088] | e im Negister für | 1

tsfi firmen: Am 8. 11. Die Firma Gebr.

Saludes, Weinhandiung, Siß Geiß-

lingen, ist erloschen 1, 1923: Bei der Firnia Pater «& HEELMAnK G. m. b. H.

in Deggingen: irma ist geändert in Wee eaaingen: E eggingen Gesell: schaft mit beschränkter Hastung. Durh Gesellschafterbes<hluß vom 27. 9. 1923 wurde das tammkapital um 65 940 000 4 auf 66 Millionen Mark er- höht und $ 5 des Gesellschaftsvertrags acändert. eiterer Geschäftsführer mit alleiniger Vertretungsbefugnis is Josef t ir. Werkzeugfabrikant in Deg- ingen. as erhöhte Stammkapital a en e N after folgende hs Anton rrmann, Kaufmann, und Dtto Herrmann, Ingenteur, beide in Deggingen, bringen ein das Kraftwerk Ob erhausen bei . Landau a. Js. Parz , | Nr. 20 1/2 und t Nr. 260 mit Ge: bäuden, Wasserkraft aen Maschinen und Einrichtungen, je hälftig zum Betra von zusammen 39 955 000 t; Sofel Hagenmayer, E Ee in Deg- gingen, das von ihm in Deggingen be- triebene Hammerwerk mit sämtlichen Ge- bäuden nebst Hausgarten an der Sra ec Fingenda einschließlich “4 erkra <inen, Einrichtungen, Werkzeugen, Vorlin und laufenden Ge éfiSauf rien für den Betrag von 20

rk.) Bei der Firma J. G. Lehle, Holz: Pa ne I und Sägwerk Gingen a. F., Siß Gingen: Die offene Handels- vit ist aufgelöst, die Firma er- 0

m 196. 11, 1923 L der Firma Stutt- arter Jupons3- «& Schürzenfabrik ayum « Schwarz, Siß or,

Zweigniederlassung in Eintrag

naen: E t, nahdem die Gese i chaft N in-

IOnen

olge des Uebergangs des schäfts mit irma auf die neu gegründete Hayum

en Mfiengesellcha ft in Stuttgart | 5 augelósi at.

m 30. 11. 1923 bei der ay Lukas Straub, Siß Geislingen: e Gesell- scha aft ist cu une. die Firma erlo cen.

1923 bei der. Firma Schoxn- i Gelälinger öbelfabriken, „Db Sorndork, weig- ricderla A in Geislingen: iqui- dation ist beendet, die Firma erlvséen. Amtsgericht eislingen.

Gera, Reuss. Handelsregister. [87374] A. b Das r 96, brit die Firma v. Hagen in Gera, ist heute eingetragen

worden; Die Prokura des Wilhelm Korn

ist erlos<hen. Dem Kaufmann Otto reder i N L M Moura e aan ra, den mber 1923

ir ür, Amtsgericht,

Gera, Reuss. gs, Dandelsregi tes mae Paul Bei A Nr. 816, betr. d Eggert in Gera-Un Kk etragen worden: Tro helm Bon ist erloschen. a, den q Dezember 1923. Thür. Amtsgericht.

Gieboldehausen. [87089] veke 100A, Biene SUOA vom 12, No- | Firma Wilhelm Beutler a R umspringe und als deren Inhaber olkereibe iber Wilhelm Beutler in Rhums ee mtsgeriht Gieboldehausen,

Gleiwitz, ra

In e Handelsregister B Nr. 101 if pa e r Firma „Saturn“ Ober- <lefische Maschinenfabrik und Ver-

it zue ein-

ura des Wil-

triebsgesellschaft mit O lass

Gleiwiß einge als

n

Haftung Sigismund Brzosa ist

worden:

n t Milde in Gleiwiß zum Geschäftsführer bestellt O Amts- gericht Gleiwis, den 26, 11, 1923,

Gioslar. L A das O0 ame ter A etr. die

504, Firma Lindemann Ce: Berlin, Zweigniederlassung Goslar, ist heute folgendes eingetragen worden: Leopold Lindemann ist aus dem Vorstand

ausgeschieden. Amlisgericht Goslar, 30. November 1923,

wurde heu l der

o, Siß Fürth, Lee MEQEn und an seiner Stelle E

Goslar. [37 Jn das hiesige Handelsregister N betr. die Fim oslarer Hosenh: und Gürtel: redit Gesellschaft y schränkter Haftung, Goslar, ift gendes eingetragen worden: Die 1 ¿ola _Geirlcdasi mit he best astung, Dojenträger un rtelfab,p Goslar, geändert. fab Amtsgericht Goslar, 30. November y

Goth [875 In das Handelsregister Abt. heute unter Nr. 1079 bei der d P unter der Firmg { Tuth“ in Gotha eingetragen: Gelellicati ist aufgelöst. r bié E Kaufmann Alfred Klug ee haber der Firma gen Von ihm I das das Geiche ift a den s mann Bruno Kluth in Gotha dur yz “Gol übergegangen. G tha, den 28. November 128. Thür. Amtsgericht, N

iti beut

Gotha. 1 Jn das die Mien Abt. B gd die Aktiengesellschaft y Firma „Gothaer TranPortvai FANgNOE AÁftion sellschaft“ in G ist der Bel Gegenstand des Unternehy, trieb der Transportversid, Merten jeder Art u Betrieb aller Versiherungszweige, dj Genehmigung des Neichsaufsiblani] rivatversicherung nicht bedürfen, land Fei ist tet t, im Jn- und ÿ lan weignieberlass ungen zu erritey ih an anderen Unternehmungen eiligen Das Grundkapital beträg Milliavden Mark. Vorstand i n ( Ae Albert Schüttens 03 Der eg L sert ist am 6 N tober 1923 festgestellt worden. Bi der Vorstand aus mehreren Persone wivd oi Gesellsthaft dur< zwei Ÿ standsmitglieder oder ein Vorsh mitglied in Gemeinschaft mit einem Y kuristen vertreten. Der Aufsichtsrat |, bestimmen, daß ein D lig rechtigt ist, ie Gesellschaft F ein vertreten, Stellvertretende Vorsty mitglieder stehen hin! itlich der Y tretungsmaht ordentlihen Vors mitgliedern Fes: Nicht eingetragen f Das Aue apital ist eingeteilt in 1 auf den Namen lautende Aktien v 100 Millionen Mark Die Aktien w um Nennbetrage ausgegeben. Der Fand wird vom Aufsichtsvat bestellt abberufen. Er besteht aus einer d mehreren Personen. Die Generalvers lung wird vom Ausfsichtsvat einbeni vorbehaltlih des geseßlichen Recht | Vorstands hierzu. Die rufung | durch eingeschriebenen A und mit is rist von mindestens zwei Wochen u olgen. r Tag der Absendung u ag der Generalver] gnmling wen n O Gesellschaft wid Reichsanzeiger. Cn

bei nit mitget banntmachungen im E Ven Gesey Gesfellschaftsvertr zwingend eius anderes vor r nügt einmalige Veröffentlihung. ründer, die en n Aktien ü nommen haben, Direktor M

von zud. iv. Direktor 4 Dtar - Bari, 3

Ai Bernb Meinede, Pru bu (0

5, à Prokurist Ls ann Keil, sämtli itglieder des ersten ! aas sind: die Direktoren My ollert Permonn Christ, Ernst A sämtlich in na, Die mit der meldung der T eingerei Schriftstücke, insbe}ondere der Prüfuß beriht des Vorstands und Aufsichtin können bei dem Gerichte eingesehen wed! Gotha, den November 1923, Thür. Amtsgericht, R.

Grossalmerode. [8/0 Jn unser e A is M die Firma Karl Bernhardt f

almerode und als deren Jn

Maurermeister Karl Bernhardt, d

eingetragen worden. ;

roßalmerode, ens Dezember ® Das Am fsgevicht.

Gabra, Bz. ret A unser Handelsregister Lene bei M e E in auf G irma Pau irdewahn au der S a. D. V Schirdewahn aus Guhrau eingeln worden. Amtsgericht Sra, den 30. November 1923,

Westf. (0/8 er Handelsregister Abt, b

in 24 11. 1923 bei Nr. 2X4, Kl E go Gesellschaft mit befchränfi À N

Hagen: Dem helm Im Rastrup g u Hagen is Prokura il Art erteilt, er zusammen mi dto xe A red ol i er e Bei Nr. 362, A. Pinkel rin mit beschränkter Haftung De ung n i. W. zu

tretu nis des n

beendet, ogen als Ge Cut e

Oagen ist zum Geschä u

nter Nr. 504 die

nam Gesellschaft mit H zu n, Stirn 48, 2

i N rnahme von Hande

aller iet Stammkapital: 1

Mark. Gesellshafterirag

1923. Geschäftsführer mik dem 2

der Éinzelvertretung: Eheleute /

Rudolf Huffmann und C'ara

Bekanntmachunaen

aen. haft erfolgen dur den Deu t anzeiger. Amtsgericht

agen O

ein

Drítte Zentral-Handel8register-Beilage

zum Deutschen ReichSanzeiger und Ir. 280.

Preußischen StaatZanzeiger

Berlin, Sonnabend, den 8. Dezember E Befristete Anzeigen müßen drei Tage vor dem Einrückungstermin bei der Geschäftsstelle eingegangen sein. “J

l Handelsregister.

1 unser Hantelsregister Abt. As i

‘11. 1923 unter Nr. 1678 die

“Seimride A ina 2, und als deren Ss der

Nr. “s die

1923

Geschäftsführer), 8 (Erfordernis e stimmung des Aufsichtsrats), 9 sichtsrat) und 13 (Auflösung und Liqui: Yeder der bestellten Geschästs- ührer ist jevt allein zur Vertretung der esellshaft berechtigt. Die bisherigen Ge de ührer Regierungsbaurat Franz pt renn und Karl Arne>e sind aus- eschieden. Der erstere ist alsdann zum shätfsführer wieder bestellt. ind als Geschäftsführer be bersteuerinspektor Fran En, bee Regierungsbaurat Brounschweig, G G Alfred Kuhnert aus üneburg, Obersteueriaspektor Johannes Prokura des Ober-

der Kaufmann Anton Reinhart in Hörde ein etragen worden. örde, den 1. Dezember 1923.

Das Amtsgericht.

ie 4 in Herford, Zweignieder-

Co.“ in Barmen, lera, Filder & n Aktien, daß die kura des Adolf Bornmann erloschen i 1923 A 644 die Fin „Adolf Lohmann“ in Spenge p erloschen. Amtsgericht Herford,

eyer ist allein zur Vertretung j & [saft berechtigt. Die Um- der Gese von Aktien in Namensaktien und Namensaktien in Jnhaberaktien ist Der Vorstand besteht aus einer oder mehreren Perso E Aufsichtsrat bestellt. versammlungen werden dur den Vor- stand oder Aufsichtsrat mit einer von mindestens 18 Tagen vor dem mmlungs3tage in dem Gesellschasts- latte berufen. Bekanntmachungen der SrsUGalt erfolgen dur< den Deutschen Gründer der Gesell- sämtlihe Aktien über- 1. Kaufmann |}

Handelsregister betr. Steeger“ in H

ben.

Sobaen Goldfuß“ in Hof: Kfm. Joh. Gg. schäftszweig: Lebens-, Magen und Kommission.

11. 1923. Amtsgericht.

s Arens 1923 uater irma Arthur Nöser zu Hagen, Ek

- raße 2, und als deren

mann Arthur Röser zu

u Johanna, geb.

rofura os

Wermsdorf, Kynast. Im Handelsregister B Nr. 18 ist die

Schle drs Handels

E in O

G mit nuß- und Futter

gen, seiner Ghe- leine, zu E ist

1923 bei Nr. 918, Koh & Mann zu Elberfeld mit niederlassung zu H Einzelprokuren sind erlosce

ten Anton ra agi Adolf

ar Weilenfeld. Tenn ift derart Pro- fura erteilt, daß je zwei von ihnen gemein- shastlih vertretungsbere<htigt sind.

Nr. die offene Handels- llschaft Hagener E & Keks-

i Pa n, Gl E

tedri ie onert, beide gen. Die Gesel hat am 1. 11.

Amtsgericht Hagen (Westf.).

Walberstadt. 87094] Bei der im Handelsregister A Nr. 1083 Delphin -: Lederwerk Karl Urs in Halberstadt ist heute e Firma ist erloschen. idt e 29. E Es Amtsgericht. Abt. 6

s elsregister B e ai Aktiengesellschaft,

Zweigniederlassung Halberstadt, is heute

Durch Beschluß der Generalversamm- sung vom 5, September 1923 is}t der Ge- llshaftsvertrag entsprehend der Nieder- rift abgeändert.

Halberstadt, den 1. Dezember s

Das Amtsgericht. Abt. 6

Halber ‘stadt. Bei der im

Reichsanzeiger.

Zwelk des tlerbay, “ein er Betrieb von Industrie- ada geshäften aller . Art, insbesondere n \{lesishen Unter- Ae gele IGatt

ndelsregister betr. „Bayerische Disconto- und Weh Aktiengesellschaft, Hof“: Vorstandsmitglieder nun: Dr. Garl A München, und Eugen H er: die übrigen ausgeschieden, l. Prokuren E Ausnahme Johs,

93. ‘1683. Amtsgericht

nommen haben, sind: Friedrih August S<hnatmeyer, 2. Kauf- Hermann Jacobsen, inri< Carl Katenkamp. sämtlich emen, 4. Kaufmann Heinr:-< C in Hemelingen, vorsteher Eduard Dirksen n Seme Den Aufsichtsrat bilden: 1. Friedrih Dunkmann in E 2. Kauf- mann Friedrih Hermann Ro Kaufmann Kateamp in Bremen. Amtsgericht Hannover, 1. 12. 1923.

Osterthun, hier. Die bausekretärs -Alfred Schicke ist erloschen. Der Gegenstand des Fes ist

beschaffung fich au bie 9

. Kausmann |? Verbindung mit de

nehmungen der „En

Waldenburg uns der Aflienge U N En der Kramer & Co. e enccalkiteties bath Fidatn in Ober O Ee E

n am 19. Oktober 1 ermsdorf (Kynast), ovember 1923.

die Wohnungs- ihsbediensteten, eamtenanwärter, An- eiter des Reichs ‘(aus- Post und

Elberf feld, Emil abel Elber- | d. h. B estellten und Arb der Reichswehr, isenbahn) im Bezirk des finanzamis 9 nri be

Kiesel R A

en deinen Garth, Ñürnbe

kel E In ne Handelsregister A 4 eins

Im 27. Oktober 1923 bei der unter g ‘25 ver Ae offenen Fattedgeis le haft Carl Krißler,

rofura es Kaufmanns Albert Eiletiat

2. Am N ‘November 1923 bei der unter Nr. 22 verzeichneten Firma ares Kers- Hohenlimburg: Erwin von der Neye in as ist Pros

1923 ane!

ordwe tdeut\ ische trie Gesellschaft mit be- er Kaufmann guirre in London ist als GerteeA ührer ausgeschieden.

2240 die Firma Tuchhaus Centrum Gesellschaft mit beschränkter Hastung mit Siv in Hannover, Nord- enstand des Unter- [l mit Textilwaren, leiderstoffen sowie Aus=- rung aller damit im Ls enden Geschäfte sowie Beteilig Unternehmungen. 1 Milliarde

Harburg, Elbe. [87384] In unser Handelsregister A Nr. 667 ist heute zur Firma Gustav O H burg eingetragen: Die Ge ct ist auf- irma ift s

schafter sind: Bäckermeister ohenlimburg:

E Kaufmann F S P eR R EN E Wermsdorf, Ii ynast.

In er gt Genter B if heute Neichsgräflih Schaff- obelwerke, Aktien-

ots<'\{< E s u d V p f E Sa ibe zu Hermsdorf

esellschaft mit dem Kynast) eingetragen worden.

Der Gesellschaftsvertrag is am 8. Ok- Gegenstand des '| Unternehmens sind: a) die Bearbeitung und Verarbeitung von Hölzern jeder Art, 1 b) der Handel rodukten, c) der Erwerb und Betrieb von Bearbeitung und Ver- | k

nehmens ist

insbesondere Heide, Molstein.

[ J ter B unter Nr. i heute bei der West eo n Heide eingetragen: Generalversammlung vom 28, ist das Grundkapital der Gese it Lia 90 000 000 4 auf 150 000 000 Æ erhöó

Die Fung ‘S in ede A S Mark darge

kura erteilt. eingetragenen elchartigen Am 12. November Men ee Sauerland in Hannover-H -Herren=- en. Der S ae T ktober 1923 geschlossen. schäftsführer ist zur der Gesellschaft Eo machungen der Ge esel durch den Deutschen Am 29. November 1993: 18 Arten A: g Nr. 447, Firma Wilhelm Gerßt: Die Prokura des Kaufmanns Georg Vena, ist erloschen. Nr. 6870, Firma Heinri<h W. No t Dem Kaufmann Rudolf Bode in Hannover ist Prokura aa nid Fn Abteilung u Nr. 948, Firma nok ‘Cölln- -Hu>ert Gesellshaft mit beshränkter Haftung: Kaufmann August Ballhaus ist als ste la Rae Geschäftsführer ausgeschie-

Dannover ift zum stellvertretenden Ge- es bestellt.

1576, Firma Weserhütte s ae Futter & Co. Gesellschaft mit be- m | schränkter Hastung: Durch Beschluß der Gesellschaftervêrsammlung vom 12. Funi 1923 ist die Gesellschaft aufgelöst. bisherige Geschäftsführer Georg Futter ist Liquidator. Bl Nr. eid

S Geiellda Adalbert Kühn in Flertohn und der é abri» kant Julius Schol sellschaft hat am S

Am 27. O folierrohrwerk Rob. Römer ir. & us sellschaft mit beschränkter ohenslimburg: Die nten Wilhelm Otterbein ift erlos

Die E S vom a Juni bes

H. N dahin berichtigt:

des Prokuristen Wetterhahn Ernst fondern K Amtsgericht Hohenlimburg.

fler B der

Halberstadt. Bei der im verzeichneten

arbeitung von H 9 unen,

Das Grundkapital beträgt 100 Mil- N ber 1 Ï begonnen liardèn Mark und ist in 200 N aktien zu je 500 Millionen zerlegt. Vorstatd der. Gesellschaft besteht aus einer

erson und wird vom Aufsichtsrat bestellt.

ie Bekanntmachungen erfolgen dur< den Deutschen Reichsanzeiger. 4 | versammlung wird dur a

Die D

3, h 26 dei Geeloh 22, nd ergänzt, geändert een gekommen. November 1923. So Ämtecite I,

findertieiing tatt Bekannt-

rokura des

WMWeiligenstadt, Eichsfeld. e das Pa elbreg! beute unter Nr. 24

öffentlihe Be- Gesellschaftsblatte - be- Sründer der Ge e sind: As S

Siemen; zu ‘Il tor ( (Ari und Alfons Wocher zu Gi kurist Or. Biesniß bei aul Hechler zu ämtliche Aktien übernommen. Der Vor- ist der Forstmeister Koehler hier- ie Gesells<cft wird ferner re<ts- verbindli dur<h ¿wei Prok Aufsichtsratsmitglieder Geheime Oberregierungsrat E Kreub Hermsdorf (Kynast) ugust Walden La Gro Görliy, und mit der “Vneltung Schriftstüke können während der Dienst- stunden auf der Gerichtsschreiberei ein-

ermsdorf (Kynast), ovember 1923,

UMWindenburg, O. S. m Handelsre ister A Nf. 800 ist am 3 die Firma „Geor Johannes Müller‘‘, Jndustrie- un Baubedovarfsartikel, . S., und als I

Firma „Sofel r Vorname , Heiligenstadt“ e als deren Jn- r Kaufmann Josef Hartung in

Heiligenstadt eingetragen worden. Heiligenstadt, den Das Amtsgericht,

' [87382] Handelsregister B Nr. 110 eingetragenen FirmaSdyveinemast Halbe stadt, Aktiengesellschaft in Halberstadt, ist heute eingetragen:

Nah dem durchgeführten BesÄluß der Generalversammlung vom 29, Oktober 1923 ist das Grundkapital um 1 999 900 000 000

000 000 000 000 M. den das Grundkapital erhöht ift, i legt | in 39 928 Aktien zu je 20 000 000 M, Die Aktien lauten auf den Inhaber. Jhre Ausgabe erfolgt zum 2E zu- as 12 % zur Deckung der K

Halberstadt, den 4. Dezember ad mtsgeriht. Abt.

Halle, Saale. [

In das hiesige Handelsregister Abt. A Nr. 2750 ist heute bei der Firma Lydia Die sbinsky in Ha

Die Firma l erloscen. den 26. Tae Be Das L Abt, 1

2s Hand

6. November 1923. Holzminden.

Im hiesigen Handelsregister Be heuté Holzmindener Möbelfabrik, Holzminden,

A e örliß und der WMWeiligenbeil. [

In unserem Handelsregister Abt. A Sorlis, Sie beute unter Nr. 69 bei der Firma Geo 0. eingetragen, dem Ausscheiden des Kommanditisten Max Jakobsberg die Gesellschaft ae und der bisherige Gesellschafter Georg H mann alleiniger Inhaber der Firma ist.

Heiligenbeil, den 27. November 1923.

Amt tsgericht.

Aktiengejellschatt

getragen, daß für den Kaufmann August

Brassel, hier, der Kaufmann Alfred Beew

um Vorstandsmitglied bestellt ist.

Holzminden, den 30. November 1923. Das Amtsgericht.

Hoffmann u.

Homberg, Oberhessen. [87101 - Die Bs Karl Schmidt in Maulba

Homber " Oberbelten). den 19. November essisches Amtsgericht.

der Kaufmann Biesnih, Kreis Ennen dafelbst.

s Kohlenkontorx eingereichten

mit beschränkter aftung: D Best der Gesell- D eet Aan vom 1923 ist De

sdräntter Gaftimng.

MHeiligenstadt, Eichsfeld. In das Handelsregister Abteilung A i

heute unter Nr. 243 die gesehen werden.

g wie folg It geändert: Amtsgerìi :

Gesellschaft t mit be-

ovember 1923: u Nr. 1903, Firma Westfalenbank O Hannover: Bankdirektor Keese in Hannover ist zum L iben Vorstandsmitglied bestellt. Firma Chemisch- ene eutisches Laboratorium „Galena“ Gesells E mit beschränkter Haftung: < E <luß der

Firma „August Insterbur iligenstadt“ und als deren olkereibefißer August

in Heiligenstadt eingetragen

den. Heiligenstadt, den 27. November 1923. Das Amtsgericht,

Werborn, Dillkr. Handelsregister B. Ekes u. Co. Gesell- eshränkter Haftung, Klein- is Federnfabrik, Siß der S ist nah Doriummib, Priorstraße 6, verlegt. Die Kaufleute Reinhold Rau von 1no TDie>kmann von Gelïen s kirchen find als Geschäftsführer abberufen. Erih E>es in Dortmund ist um alleinigen Geschäftsführer bestellt.

[84 ndelsregister A ît

Aa 98. November 1923 unter Nr. 977 die Firma Pp i m Ewald Guddats Ziegeleibesißer Ewald ui A Aulowdnen.

Am 29, November 1923 unter Nr. 978 die Firma ues Staschewski- Kaufmann Julius *| Stashewsß in Gr. Búba

Unter Nr. 979 die Firma Fri haus in Mangarben.

besißer Lr

. eingetragen:

Ba Mobember 1

Hindenburg, nhaber der Apotheker üller, daselbst, einge- | bai Amtsgericht Hindenburg, O.

Hindenburg, O [87392]

Im Handelsregister A Nr. 474 ist am * | 28. November 1923 bei der offenen Han- Firmg ¿E una in Hindenburg, O. S., worden: Die Gesellschaft ist Der bisheri Bermairski ist alleiniger nh

E ister B ift unter Nr. 10 ächsische Landesbank Aktien- in Bodenwerder heute ein- dem Bankbevoll- usche in Emmer- Prokura erteilt worden ist daß 2 bere<tigt ist, die Zweignieder- n Hameln gemeins<aftli< mit dem Pretriien Bokstette, daselbst, Amtsgeriht Hamelu, 30. 11.

Hannover, z n 4 Hauyerar

Gesellschafter- vom 23, Oktober 1923 ist ftsvertrag im $ 5 ( äußerung und Abtretun anteilen) geändert. Der Salomon in Hannover ist als Gia: führer ausgeschieden. Unter Nr. 2241 die Firma Hanseatische ‘| Draht-Handels-Aktiengesellschaft Zweig- Hannover in Ha ¿ Sib der Hauptniederlassung in Bremen. Se o stand des Unternehmens ist Her- , Ausbesserung und Vertrieb von Metal waren, insbesondere Drahtwaren, ahtgefle<ten usw., Mech bb

DERinae sowie Ankauf sol<her und Betrieb allex na< dem

Aufsichtsrats damit stehenden Handelsgeschäfte. kapital beträgt 72 000 000 * 72000 Fnhaberaktie Vorstandsmitglieder Albert Ma Stöver un Quidde, sämtli

Slits worden, da

gten Clemens rib Stadthaus in M ancacbor

von Geshifis mtsgeriht Insterburg.

delsgesellshaft in «&

Im De E Nr. 37 ift bei Gesellschaft mik “ena, heute eins sellschaftsverirag ist in Gesellschafterversammlung 12, November 1923 neu errichtet worden. Gegenstand des Unternehmens Fabrikation, Vertrieb und V . Hochvakuumröhren und deren Teilen von jeder Art (au Ap aen, 2. so genannten Bguer-Ventilen, i Automaten, A, und Zeit- schaltern, 4 Hammer-Batterien, 5. elektrisden Bügeleisen, Heizapparaten und anderen elektrischen Apparaten für Hausbedarf und j Das Stammkapital ist auf Z 000 000 000 M érhôht ‘worden. j Gesellschaft wird dur< einen Geschäfts. führer vertreten. Der tigt, Prokura ohne Gesellschafter zu erteilen. An Stelle des Otto Gustav Gfrörer ist der Kaufmann und Ingenieur Kurk Merten in Jena als Geschäftss Dem Chemiker Dr. Otto Gustav Gfrörer und der unverehelichten Charlotte Reinhardt, beide in I esamipretea erteilt. Kaufmanns Hans Claussen in Hamburg ist erloschen, Jena, dèn 30, Novemvzr 11823. Thüring. Amtsgericht, VII.

der Firma Hei beschränkter Haftung,

den 29, November 1923, - | getragen: Der

niederlassung Amtsgericht.

ailer ist eingetragen

es “unser Handelsregister wle ein-

ge Ange 9. 11. 1923 A 194 bei der Hellemann“ in. Elverdissen, d

E efrau des Ft anteo mann in Elverdisse s 23. H 1 0 & Co. Gesells

nternehmens ift Erwerb der Ce der Firma

Hindenburg, O. S. Im Handelsregister A Nr. 801 ift am 98, November 1923 die Firma „Ober- \chlesishe Schokoladen und Konfi- türenfabrik Wilhelm Schuß «& Co.“, Kommanditgesellschaft burg, O. S., mit einem Kommanditisten n worden. Die Gefells tober 1923 beaonnen. Persönlich sostender Gesellswafter ist der Kaufmann Schuß in Hindenburg, O. S ee Hindenburg, O. S

‘| Hindenburg, O. op A Handelsregister A ‘Nr. 802 ist am November 1923 die

in Hindenburg, O.

Zu Nr. Îu Ab Firma ist erloschen

| Vichert mi1 Ni

eri Riebe: Die

irma Ecnst | cbertofinas in Umannstc. 15, und als Jnhaber der M ns Ernst Wichert in Charlotten- Dem K Kaufmann Ludwig Lorenzen »annover ist Prokura E

Jn Abteilun U Nr. 1275, Fi Yngenieurbüro Gesell ftung: Die

An tens ist. in Hinden-

in Verbindung

Das STO Qualimetern,

af “mit be- Kothapparaten,

de Kaufleute | 1 lingler, Diedrih Friedri «zulius Christian La < in Bremen, und Georg Meyer in Hannover Der Gesellschafts: vertrag ist am 22. September 1923 ge- shlossen und am 27. Oktober 1923 ge-

aft wird. nah tsrat3 durch ein

olf & Ahrens fenen Handel

fb cia A E en ellung von Baumaterialien Stammkapital: u Millionen

pl.-Jng August

beide in Herford.

vertretungsbefugnis. Ce 31, T; 1928 festgestellt 1923

vertrag ist am

m 26. 11. bandelsgeselscaf Hg aufgelöst und die

, 11. 1923 B 57 bei der . Warinér Bankverein Hinsberg,

MeICenaL u

der Lolaren i Derfe S

ilhelm: C Vhrfter fin sind elo und Paul

gesells saft ‘Harn

Geschäftsführer ist. Firma Beamten-Báâus- Befragen der over Gesellshaft -mit ana Durch Beschluß erversammlung chaftsvertrag ordernis der ufsihtsrats) und 9

irma „Anton ‘| Srufcbtas abberufenen Dr. Anton Grys<k.

fat ae ilfen

Die Gesells Bestimmung des M tandsmitglied allein oder durch zwei Vorstandsmitglieder oder dur ein in Gemeinsh

. Juli 1923 ift

geändert in den S | führer bestellt.

R fa I ilt,

standsmitglied mtégeriót Éluteäbaea, O. S

n Prokuristen vertreten, nur dann, wenn mehrere Vor- iandsmitglieder bestellt sind. Jeder der Borstandömitg lieder Klingler, Diedrich Friedri<h Stöver, Julius Christian Heinki< Quidde und

unter - der

rford, daß die Die Prokura des

jterversammlune

sender in E Ünternehmeno)

chaft8vertra 3 (Gegenstand de (Stammkapital und tammeinlagen), 7 (Vertretung dur<

[87

unser Handelsregister A ist u 8 D die Fi

hart in Hörde und als deren Inhaber