1923 / 282 p. 13 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

2

y 6 anzeiger abgedru>t sind. Der Aufsihts- 1 Lüb>e (vorm. Ad. Lübcke) in Lauenburg, | Lei [88074] 1 Das Stammkapital beträgt 7100 | A cat bestimmt ob und in welchen anderen | Elbe, und als deren Inhaberin die Witwe | Au Pei 22 716 des Haudeldrecisters mark. Als Geschaftefübra ührer find bestellt: E. Handelsregister B i eitungen DOGEn as n der Gesell-| Marie Lüb>e, geb Daniel. in Lauenburg, | ist heute die Firma „C. F. Wiunter'sche Fris Mößle, Kaufmann in Me. ningen, | unter Nr. 13 die AtiE i des Aufsi E 2 e U E VWaierdrg, C t L Sa E O Os Feet Gi E ee ottsob alfer, Fas E Renningen, geieora Stiegler Tank- und Lf n s e, ezember ränkter Haftung in Lipzig (Noß- | von deren jeder a tretung d - Akti “m sibenden oder seinem Stellvertreter zu Amtsgericht. straße 6) Und weiter folgendes eingetragen Gesellschaft und Abgab «s an 4 Willens- G Nauendorf Ei R n ngetra c Dritte Zentral-Handel8register-Beilage de fie Wle irmen dnina tor | Lautorva ske Manon, [88408 | 2" Ravanit: 1 A va (M Barm (e l att S n n u en i s ch, Hessen. ovember gelMiollen worden. Nicht eingetragen : Gesellschafter Sturm | tober 1923 fest estellt. G l chriebenen Formen maßzebend. Die mit| Jn unsex BUNGE ister rourde beuti de des Unternehmens ift der | leistet seine St [ von | Unt egensi D ‘ch R ichs 3 iíg nd P Risch St is 3 ía A S fntdle faitial® in friad Mane Berieftutiene ete 22h enn e Tho G | Li D O Pes E E e können a ositenkasse er in Lauter inter he Berlagshandlung bestehenden, | welhe im Vertrag auf 1109 ld Kess Bl f eingeschen werden, der Prüfungsbericht | i sen als igniederlassung der | bisher dem Ve1lagbuchbändler Georg festgeseßt sind. Die bffentligen Bekannt- aller Art foi der Erwer n le 282. Berlin, Dienstag, den 11. Dezember 1923 ; R

der Mestloren. au< bei der Handels- Aktiengesellschaft E ulshe Vereinsbank“ | Graubner gehörenden Verlagsges<äfts | mahungen erfolgen dur< Einrü>en im | wertung von Patenten s und j

kammer Hirschberg. in Frankfurt a. Main eingetragen: unter der gl r owie der Be- ‘St tt N Fh : f G s : Amisgerit Lähn, den 1. Dezember 1923 l Dur Bestuß der Generalber n e gleidartiger er bnlicer E ‘Württ Ámismciót Leonberg: Mert Ss Gute ital v Befristete Anzeigen müssen d r e i Tage vor dem Einrü gocecmin 906 Var MoscIENSsCoTE cingegangen iein. "Jn T ung vom ugu ist der Gesell- | nehmungen erhaupt aller mit dem E E 5 Milliarden Mark und ift E Laubach, Hessen. [88071] | shaftsvertrag geändert und vollständig neu | Buchhandel zu ammenhänugenden Geschäfte. | Lie. 88407 A | 1 Jn unser Wdelbtes ister B wurde | gefaßt worden. Die Generalversamm- | Das ; Stamm apital belrägt einhundert Jn das Handelsregister Abteilung  riet De Moe Milo A d lôre ler. S RALE, A (Pdrer oder dur einen Geschäftsführer in | Schriftstfen, insbesondere vön bem fl E E A La fet mit das E Me e R ende Frantfurt a M | B lun gen nenen Ane pur Lore sind beste die B h u S 2 as wurde Mita eingetragen : oder mehreren Personen, die v U Hand c g 9 A S Pa 5 Nolte 180 an b "Bescllidaft diu nen oe [water des Vorstands urd “ves Auf: O, iaeniat nd E Uutare mi ustrie in Frankfurt a etannimahung im Reichsanzeiger be- | sind bestellt die Buchhändler Dr.-Ing. h. c Bei der Firma Förster und Nicolaus, | sichtsrat E werden. i ter Arb Zweigniederlassung Friedrihshütte“ fol- Ñ fen. eo Jolowica, Gustav Rothschild ‘und Lich: Das unter der vorgenannten Firma | Die Bekanntmachungen d lensche || gesellschaft in Lüdenscheid eingetragen | Eintragung in das Handelsregister be- | genommen werden. nehmungen derselben oder verwandter Ar gendes eingetragen: Lauterbah, den 6. Dezember 1923. Kurt Jacoby tit in Leipzig. Die | betriebene Handelsges<äft i My die | erfolgen dur den Deutsches er Ge ent e elóregister A Nr. 51 Sl ist worden: Durch ae mus der Generalver- | ginnt, ist auf die Dauer von drei Jahren Manoters den 4. rau f 2 v k deu igen oder solhe zu vertreten. Die Firma is geändert in Verein für Hessishes Amtsgericht. Vertretung L Gesells schaft steht jedem | Firma Nicolaus und Pappe, Orgel- und | an E und Preußisch uten | M ber ber offenen Handelsgesellschaft | sammlung vom 23. Oktober 1923 ift der E und gilt als auf unbestimmte . Amtsgericht. s Grundkapital beträgt 50 000 009 46 emishe Industrie Aktiengesellschaft O NCEOAGAA d ts lbständi it | Anzeig en Staatz Noelle zu Schlittenbach bei Lüden- | Z 28 Ab| V der Saßungen dahin geändert | Zeit erneuert, wenn nicht ein Jahr vor ———————__ und in 4 Vorzugsaktien übe: je weigniederlassung Friedrichshütte. Leer, OstfriesL. [88405] wit Geichähtösübrer jlb bs s ‘Der Ges sell- chränkter Daftang, U De be Ain wi einmalige H » ingetragen: Die Prokura des | worden, daß jeder 1 Boris aktie bei Be -| Ablauf der Vertragsdauer die Kündigung | nannbeim, T, 0000 000 9 80 Stück i Os Laubach, den 4. Dezember 1923. Das Erlöschen fr Firma Seeger «C | schafter, Verlagsbuchhändler ‘Geora 2. Bei ‘der Firma Straube's Har- d in den Gesell ingen inrich Hilgenfeld ist | s{lüssen, elde Saßungéänderungen de: dur einen Gesellschafter erfolgt. Nach D Dandeidreg! ter B Band Ill 5. be p o « eteilt. Hessisches Amtsgericht, von e E m b. D in s Graubner i in Leipzi REE E monium-Bauanstalt, Jnhaber Otto Pappe, Gründer der Gesellschafi f jen d und lezten Grnst De G Wahlen zum Aufsi i biiieiien U abl: Fan ede e R En E Si R Firma ; ‘Biete ei S Sämtliche ‘Affen lauten guf Le Jn R E E ol v s we ss 8 Kiden|Mei E r isen- und Bronze - erei vorma Sabs: [88401] poGifter cinaetvadtn en n ns oie n irna E x Winter ie Verlags: S Die Firma Bauadstalt Lich! L de M b E Georg Sti t derart Gesamtprokura erteilt, | faches Stimmre<t usteht. sechs Monaten kündigen, jedo< nur auf | Carl Flink“ in Mennhei eim, wurde heute | haber, Sade Vorzugsaktie hat bei anes In unser Handelsregister ist heute | mahung eines Widerspruchs" gegen die handlung in Leipzig betriebene Verlags- | b) das unfer dieser Sema. betriebene 2. der Kaufmann Curt Cami E aemeinsam die Firma vertreten T4 L pen eius eines Geschäftsjahres. Be- | eingetragen: Friedruh Funk, Mannheim, | elwaigen Px ves 8 ia blten folgendes eingetragen worden: beabsichtigte Löschung wird eine Frist von | geschäft nebst Îubeis: mit Aktiven und Hanvelegeichait ist uf Firma | 3. der Ingenieur Karl Fr drid Amtsgericht. kanntmachungen der Gesellshaft erfolgen M A tellvertretenden orstandsmitglied pru A Di Ur las E a) bei A Nr. 151, Peßoldt & Co., |3 Monaten bestimmt Pas siven nah dem Stande vom 30. Juni | Nicolaus und Pappe, Dtgel. ‘u Har- Z der Sun Otto Des. Geid, 27. 11 1920, E A M due den Toutichen Larhbandriasr, Wirenlt worden La am E Cen b ‘De ‘Aufsi têrak Kommanditgesell schaft, Lauban: Die Kom- Amtsgericht Leer, den 4. Dezember 1923. | 1923 dergestalt in die Gesellschaft ein- | moniumbau, Gesellschaft mit beschränkter | 5. der Kaufmann Erich N Vas Amtsgericht, Liitjenburg. [84563] annheim, den 3. Deaember 298, Jngenieur Anton Lorinser in Man Nennbetrag ausgegeben. E n be Han t in L bringt, das das Geschäft vom 1. Juli 1923 | Haftung, Lich, übergegangen. zu 2 bis 5 in Magdebur ein G aRbO g L E a, fm Bad, Ämtsgericht. B.-G. 4 E die Gesellschaft selbständig E deren Sahl Sin Reidire Bors umgewandelt und hier gelö Lehe. 88072] | ab ll -| Li beid. 8808 ter le zu vertreten L t lian oige B Da M D S es nt (wtr -# C ia E Ta E e E b) unter B Nr. 49. Petoldt & Co., | Amtsgerihis ist unter Nr. 495 um | Einlage ‘ft auf 80 Million Mark ost. E E Seemart Mauf zu Be dee Y bei der offenen Handelsgesellschaft | Ohl Inhaber Jochim- Osterh hoff A Bum, gemireis ister B Band Sn Bad. Amtsgericht. B.-G. Cacgatt Mare a) von dem ur G : Aktiengesellschaft, Lauban. Der Gesell- | 28. November 1923 die Firma Sonnen- elebt, Die Bekanntmachungen der Ge- | Tiebenwalde [88409] | rechtigt ist, die Gefellscha}t alle, Wn Va Winter in Lüdenscheid ein- res Osterhosf“ mit dem Siß in] O.-Z, 49 wurde heute die Firma „Quo etn ays eat Beur A L N schaftsvertrag ist am 4. Juni 1923 fest- | Apotheke Victor Meyer mit dem Nieder- fel schaft erfolgen nur dur den Deutschen | Heutiger Eintrag im Handelsregister A | treten. Dem Ingenieur Vaul e: Die Gesellschaft ist aufgelöst. | Kakökl ein, Aktiengesellschaft iliale Mannheim. [88422] b) x E V rít E tit s T Ln pt gestelt Gegenstand des Unternehmens | lassungsorte Lehe und dem Inhaber | Reichsanzeiger. unter Nr. Firma Hans Lipke | nd dem Kaufmann Richard Preh i Firma ist erloschen. Persönlich haftende SelesGafter sind: | Mannheim“ in Vie, ans 3.9, als Zum Handelsregister B Band XVIl | ate ei “Vorstandsmit iet mit blei E, a E LOE ves Apotheker, Lehe, ein- Amtbgeriht Leipäg, A ITB, Meierei in Lieben enen an Stelle der | in Merbiß, i i Gesamtprokue N tnscheid, 27. l T i A CeSen Ler m terdoff Be in Bununitein Attiengeheas ia ma go i M Arma, Sräefter Haktung Ge- Au Profuc sten Heinrich 2 Grilavein lei 1echanischen ereien und | getragen worden. am ezember ‘| bisher eingetragenen Firma Hans Lipke | der Weise, daß jeder von ihnen nj luaditida t s t, mit beshrävtler ung in | Mannheiw Karl Reiß, Mannheim, und Appreturanstalten, die . Herstellung und | Lehe, 28, 11. 1923. Amtsgericht. E H Vertretungen, B Bischoföwerder bei Lieben- stellvertretenden Vorstandsmit T at Gesellschaft hat am 1. Oktober 1923 | ver t Seen Et ift f ese elschal Na Manne wue heute eingetragen: fran Reuter, ie bfi sind Vor-

worden. In das Handelsregister A des hiesigen | führt angesehen wir

der Vertrieb von Gegenständen ver- ——— Man ist als Eingzel- wandler Wirtschaftöweige, die Beteiligung LSn dab Handelsregister ist A Lon nheim, is nd ndsmitglieder. Alle ir e an solhen Unternehmungen, insbesondere N elSregilter 1 eute a ist heute di Vasosalvin Aktien- Amtsgericht. ichtsrats E der Kaufm hei der offenen erufuna der Generalversammlung ere Betrieb des bisher von der Kom- | Blatt 22713 die Firma Sperling «& | i\ beute ie Firma Vasof Cel Boe i [an folgen durch den Deutschen “ey

i - | gesellschaft sür pharmazeutische Er- L iplomin a BVirminghaus manditgesellschaft Peboldt & Co. in Sommer Gese schaft mit be: | 9 schaf h < der Syndikus Bernt Hui anzeiger. A Gründer sind: die zt ph

rmühle bei | "Vbtienburg, den 2. November 1923. | det Tuchen Schneiderartikel [88408 r ingetragen: ie Gesellihaft ist Utjenvurg, den M. Itovember . [ist Ha in Tuchen, neiderartikeln Liquidation betriebenen Fabrikunter- | {ränkter Haftung in Leipzig (Ost- | seugnisse in Leipzig (Färberstr. 1) und | Lieberose, ] ensprun| el Das ist M Das Amtsgericht. sowie jämalichen Tertilfabrikaten, ferner Miainiktus. (88425) | seute Emil Mayer, Adolf Mayer K

traße 24—26) und folgendes eingetragen | weiter folgendes eingetragen worden: Der | In das „Handelsregister B ift heute | li zu Magdeburg, Die mit t de Î der Erwerb gleichartiger oder ähnlicher

6 000 000 28 Grundkapita Gerell: worden: Der ‘Geseltihasiovertrag ist am MensGarnertrag ist am 4. Oktober | unter Nr. etragen worden: Siegel | meldung eer Pa Schriftstüd E Glsven axf Mi bis: Lyec [83419 Sa sowie ie Beteiligung an i Handelsregi E D u aft Reiß und Tperurit Heinrich Würth :

schaft besteht aus dem Fabrikdirektor | 10. November 19: en worden C io Een f die De eeenan L A, ‘Gese chaft us dg e A wlbreid der Dienststun e N n ! Grsellibafte als alleinigen Ju n “has Dnderarta A Qr. As 4 olchen. Das runa ital beträgt mit Feshrän ae M Liquibalion" En pan Q Ln, ae E | des Unternehmen ie Herstellung un Bc

Ernst. Wende in Lauban. Nach dem Ge- Gegenstand des Unternehmens ist Fabri i g E P M Den rihtssreiberei eingeschen werdq M übergenangen. Die Einzelfirma ist Kühn, Loc E en, Va se Undernder E tien über "je 1000 % A R Mannheim wurde heute eingetragen: | haben alle Aktien übernommen. Die

fati d b v Verwertung pharmazeutischer Erzeugnisse. | Pinnow. Persönlih haftende Gesell- sellschaftsvertrage ist, wenn der Vorstand | kation und Vertrieb von Al A E Die Gesellichaft ist berehtigt, andere e Hafter sind 16 URaA Ser Löbejün, den 30, November 1Min erneut in eine offene Handels- auf die verwitwete Frau Kaufmann Grete | geteilt Die Bestellung des Vorstands | Die Firma ist T A dée 1928 Gründer Cmil und Adolf Mayer bringen

aus einer Person besteht; diese allein be- | anderen binderishen Erzeugnissen. | No- Unt lanstalt Das Amtsgericht, Mshaft umgewandelt, die am 14 No „{ Mannheim, d das von ihnen unter ver Firma G. Mayer re<tigt die esellschaft zu vertreten. Be- | Die Gesell lsdaft ist berechtigt, andere | liche Un Edu gen sowie Heilanstalten | Siegel in Pinnow und der Shlächter C 1 1923 begonnen hat Der Ingenieur 2 11 M E A, erna 5971910, A c N yost cs Aue Bad. Ämtsgericht. B.-G. & Söhne in Mannheim in offener Han-

teh | gleicharti nternehmungen zu erwerben, | zu erwerben und zu betreiben. Das | Wilhelm Noa>k in Pinnow. Gegenstand e

e f e e Vounter Ba b an elden j i, n, vber Ver: Geundfapital Se, Bg Mil» A a Lieb A l N Ver- Auf "Blatt 2 273 des Hiesigen Cn Vonelsmühle bei | 2 Qs, avon 28. 18 u O in E ie Geselligast 1 wird vertreten : M [88421 E (tiven und Passiven famt E ionen in se u u j .

sellschaft iedem Mitglied des Vorstands | tretungen von solhen zu übernehmen. rt, In je<zigtau}en len auf aller Art von Holz E i hausen sind in das Geschäft als per- E i Su Vertretung dex Firma i L R i A e ee L Zum Handelsregister A Band V G D uge in die Aktien-

j nftausend Mark zerfallend. Beste lügel, Lebensmitt d [registers ist Heute die Firm Mei GANE ui eineni anderen T A ent wei Wil L V n e aus me ei Dielen ies L Futemittelie Baldirichten Schladib, alz- und Getreide gh ees eingetreten. | die Bie Vert Frau Kaufmann Grete | mehreren Personen Fosteht. dur das vom | O.-Z. 231, Firma „G. Mayer & Söhne“ gelel chaft ein. Die Einbringung erfolgk

Mitglied oder einem Prokuristen zu. Der | lionen Mark. Zu Geschäftsführern e A | bestellt de brikbe Kurt so ist ela Vorstandsmitglied berechtigt, | Shlachten von aller Art von Tieren, die | in Lößnib, und als deren Jnhindenscheid, 28 Kühn, Ly>, bere<tigi. Aufsichtsrat zur selbständigen Vertretung | in Mannheim wurde heute Eugelragen: Srund der dem Gesellschaftsvertrag fmd que, mebreren eiche (108 ter Kansmann Gn Sanne oe | 9e Gesel Le Kausgana Öm | Fes und Sicthuaten, "Das Gele Mitagen arten: Antr mizzerit Amiégeridt Bef cem ie Vortandmiglle aber dun | Lie, Grati f ass, Hoh Ce S ele deng eines derselben mit der Befugnis zur | in ertif Jeder von ihnen N berechtigt, | Forstand ‘f, Kalou. -Melter wis R I E E eig: Rösten von ; Malz, und G S1 if S Ge Vorftandémitglieder. N jéaft l & Sobn Aktienge 9 ellschaft in Mannheim | übernimmt dietes Sa Sacheinbringen zum.

[88077] | walde. einem anderen Prokuristen di (Mlenscheid. Ea b 3 % a Blat 22 717 des Handelsregisters| Liebenwalde, den 7, Dezember 1923. schaft vertreten fann. Mitgli das Sn B A ee h schaft ist ¡Que Vertretung der Gesell» | 192 10e sactelt ee, M20, gener PEUN i bestell. ü Jes

ril und 27. Beke 1922 Mannheim don 5. Dezember 198, anntmahungen der Gese

bnert Gegenstand des Unternehmens d. Amtsgericht. B

b die Gejellschaft all Enge in Werchow b, Kalau. Weiter wird | scha Svermögen beträgt 5 000 000 Æ, von | zw lenschei [ Magde 488092] staundemitalico Gemeins t: tg etl Mend bibie B ia 6000 auf 7 Ante Lein At 1B bekanntgegeben: Der Vorstand besteht aus | dem Siegel 3 750 000. „& und Noa> affee. A 1 das D belinaifie: A Nr. 681 Sn das d Sr loregister ist ‘heute ein- Bln Prokuri ten. in Zu Boustands- Dee Die Prokura des Carl Reiß Werte von 44 000 000 Æ und gewährt den Inhaber lautende Aktien über je am 5. 5. Dezember 1 4 1993. einem oder mehreren Mitgliedern je A 1250000 M eingebraht hat. Der Ge- | Amtsgericht Lößnib, am 1. Dejenkal bei t oer HiujSederbaum, ei getragen mitgliedern mit dem Recht der Allein- un vog Heinrich ürthwein t erloschen, | dafür an Adolf Mayer 4 Vorzugsaktien M Ua, Des Aufskchtsrats, der auch | sellshaftsvertrag 1sst am 15. November C R S E E E fer eiderbaum, ein- 1. Dio Firma Otto Moo> in Magde- | vertretung sind bestellt e E aufleute Otto Mann en 9. Dezxomber 1923. zu je 500 000 4, 20 Siammaktien zu je

1000 Æ, die zum Nennwert ausgegeben Lu Bad, Vaimtégeridt, B... 4, 40 S kti é Ota Leipzig 86073] | die Vorstandsmitglieder bestellt. Die Be- | 1923 festgestellt. Zu Geschäftsfi ta Lommatzsch. (cen: Die Gese Ae aft ist aufgelöst. Gut unter Nr. 3889 der Abteilung A und Braunstein, Friß her, beide in , l e und E M i lbe en Die Anras Saeirlaea, In 8 Handelsregister ist bels Ab ru ang Generalversammlun M eat sind die beiden Gese E E bestellt, von | Auf Blatt 265 des hiesi iger Pu irma ist erlosche als Jnhaber der Vichagent Otto Mook, | Düsseldorf. Ju ste ian Vor- | t S [88427] 20G ; u je cbnil M L atnais “t E

etragen worden: dur den Vorstand oder den Aufsichtsrats- | denen jeder die Ge t für si allein | registers is heute die mi denscheid, 29. ovember 1923, daselbst. tandsmitgliedern sind bestellt: Josef | Mannheim. Kommanditgesell elbt N 8 1 ad Blatt Nu die Firma Vogel vorsißenden urs einmalige Bekannt- | vertritt, und auch berechtigt ist, Sa die maßiscer Maschinenfabrü Das Amtsgericht. , Die Firma Reinhold Osterroth in standômitglie fer, Kaufmann, Line B D f O M ues Gescä zu ie 250 000 Aa oe E hörigen Fabrikunternehmen bestehen und a “Schmidt in Leipzi B entralmarft- | mahung im Deutshen Reichsanzeiger der- | Firma zu zeihnen. Oe E Bekannt- | Beyreuther in Lommatsh —— Magdeburg unter Nr. 3890 derselben Ab- | Otto V elbush, Kaufmann, Köln, Her- Mord Len 'Aklien esellschaft vorm Benz | 1923 ab b für N eum iun Aflien ofells die nah der Bilanz einen Uebers<uß der | halle). Gesell chafter Le der Kaufmann | Art, daß e jdeun dem Ta age e der Bekannt- | mahungen der Gesellschaft erfolgen durch | deren Inhaber der Maschineis{Msenscheia. [88082] | teilung und als Jnhaber der Fahrrad- | mann Grüne, Kaufmann, Waibstadt. Abt slati R Motorenba in Mam |féaft führt Dié Derren E Aktiven über die Passiven von. 6 000 000 | Arno Eugen Albert Vogel und Wilhelmine machung und dem der neralversamm- | eine in Guben eaen F Henn. Emil Johannes Beyreutker in Loh das Handelsregister A Nr. 838 ist | händler Reinhold Österroth, daselbst. Ignaß Lersch, ‘Kaufmann Mannh nheim, ist ß 8 e Bs LEAE E tale gl Lee Teefieliel N a aro Mark eraeben, gededt, verw. Schmidt, beide H Leip Die lung eine Frist von mindestens 14 agen Lieberose, den 5. Dezember 192 eingetragen worden. A Firma Mey bom Dn ode, Halver, | 3. Die Firma Friedrih Ollendorf in | zum Prokuristen mit Besch Que ung auf O S "r Gustav ‘Döderlein, Karls, dafür daß die in der Aufstellung er- Die Bekanntmachungen sind wirksam, Gee f am 1. Dezember liegt. Alle durch das Geseß oder den Das Amtsgericht. Amtsgericht pomm s Inhaber Kaufmann Marx Magdeburg unter Nr. 3891 derselben Ab- | den Betrieb der n annheim ube ift als Vorstandsmitglied bestellt. | wähnten Aktiven und feine N nt

au wenn sie nur dur< Veröffentlichung | richtet. [mine verw. Schmidt ift sellshaftsvertrag vorgeschriebenen Bekannt- t am 5. Dezember 1923 Brod in (vet En teilung und als È, daselbst. E M S eun rb liSen e Dr. ‘Hermann Serini ist als Vorstands- | Passiven vorhanden find. Die Mitglieder

- | von der Vertretung de llschaft in- | mahungen erfolgen dur< dea Deutschen | Liegnitz. [88410 id 11. 19 Friedrih Ollendo

G een Do Saal ms folge g Verzichts euge M (Ar: Reichsanzeiger. Die Aktien lauten auf “ne Handelsregister Abt. Sf if Lorsch ILShnós I 48 Das Amtsgericht. 4. Bei der Firma „Treuhag Magde- | stellvertretenden Vorstandsmitgliede oder Me E. Dezember s, Emil Mayer. Kausmann "Adoie Maar

sißenden des Aufsichtsrats, in dessen Be- gegebe ner Ge weig: i Handel mit A See N n Srnerse heute unter Nr. L bei der A ein- irma L. Ne e & Ca, —— „| furg, Anbalt, Sreubandgesescaft vet. Firmenzeichnung berech ügt ift. Die Be zur BS Amtsgericht. “B.-G. Rechtsanwalt Dr Jeieltobn und 5 n 9 ÿ .

G Buda Tae Ba A D A A Dr. m Karl Se Assistenzarzt C N 4 E PRTRAE a G, Rd Hessen ausen N irg Be 715 kanntmachungen Gefells Kaufmann Leo Oppen eimer, alle in

en, auêg andelsregister A Nr, Boi ist | tung in Magdeburg unter E L 883426 i Von den mit der An- im Gesellschaftsblatt, die mindestens Blatt 22 715 die Firma Paul | Dr. med. Erich Pilling, Kaufmann Paul | Der Ingenieur Benno Lustig und der | Stammkapital auf 2500 000 4 ei irma Albert Jhne Lüden: Abteilung B: Die t, Meeren Heer Pas des (Qlen der Berufung fer a R aister S Ba (8825 N Ln E E E E zwanzig Tage vor dem zur Versammlung | Zehs e e (Gustav-Freytag- He Göbel, Fabrikant Oswald Strieter | Kaufmann A Lipschüß. beide in Hess. Amtsgericht Lord. E als Inhaber der Kaufmann | Eri as Deumer M Peendel o ver Braun v da gen re<têgültig i OZZ. 50, Firma „J, M. Andreae Ak- | Schriftstüken, insbesondere von den anberaumten Termine zu erfolgen hat, aufmann Carl Paul Le Dentist Rudolph Koch, sämtlich in tieguiß, sind in die Firma als persönli E UDEN A t Jhne in dense cditiaen agdeburg, vi A s A. Abteil z, DULie Sei #i D 1923. tiengesellshast Filiale Mannheim" in | Prüfungsbericht des Vorstands, des Auf- einberufen. Zebsche D), Geeiptia ist Jnhaber. (An- ceipaig. Sie haben sämtlihe Aktien il e Geselliaften Vat fp Firn Loro, Hessen den scheid, 29. as Amtsgerich CHENA Ann es t8geriht. 9 G 4. Mannheim, als Zweigniederlassung der sus tsrats und der Revisoren, kann bei Die Gründer der Gesellschaft, die sämt- | gegebener Ge Handel und | übernommen. Mitglieder des ersten Ul artrumpf ist ausgeschieden. Die Firma | "Jy unser Handelsregister A mi Das Amtsgericht. ad, Amidgeri Firma „J. M, Andreae Aktiengefell\haft | dem Gericht, von dem Prüfungsbericht liche Aktien übernommen haben, sind: Men bon Tertilwaren.) Mérais A Kaufmann ‘Reserendi ist offene Handeldele N geworden und | 6, "12, 1923 eingetragen: E -> Malchow, Mecklb. [88093] T in Franffurt a. M." wurde heute einge- | der Revisoren au<h bei der Handels» . bis 3. verw. Frau Fabrikbesißer | 3. auf Blatt 8 8 betr. die Firma Dr, phil Adalbe Kampf und Re renbar hat am 15. März 1923 begonnen. a) unter Nr. 168 die Firm Mdenscheid. ee He Dar E, ist unter | Jg nnheim. [88424 ] tragen: Die Generalversammlung der | kammer Mannheim Einsicht genommen JZuliette Hoffmann, geb. Horne>er, | August Zschau in ceipgi: Die Pro- | F Dr. phi V ert Destereih, sämtli in | Amtsgericht Liegni, 4 : zember 1923. | Würsching, Klein Hau en, J dus Handelsregister A Nr. 840 40 ist | N irma Paash in | Zum Handelsregister B Band XXVII | Aktionäre vom 16. August 1923 hat den | werden. Lauban, gemeinsam mit ihren | kura des Heinrih Friedri Ernst Ahrens | Leipgig. ; on den mit der Anmeldung Valentin Würsching L., Klein Ÿ irma 19 ValmeDaler rtrieb Malchow eute enaetrcgen "Dem Kauf- O.-Z. 50 rourde heute die Firma „Mann- Ber Bene zungMertea ai der Handels- | Mannheim, den 8, Dezember 1988, Sindérn Ingeborg und Ellinor Hoff- | ist erloschen, Can en O stüdken, insbesondere Liegnitz. 841 1) | Geschäftänveig: Handel "mit Aba ge, Wett, und mann Gustav Drecoll ist Prokura erteilt. | eimer u>erwarenfabrifation Aktien- | ge gese get Noris Zahn & Cie. Aktien- Bad, Amtsgericht. M -G, 4 mann, 4. auf Blatt 9161, betr. die Firma ris en L ng E f Vorstands In unser Handelsregister Abt. B | Futtermitteln Ds i Holabindler Sinn Malchow, den 1. Dezember 1923. S t“ in Marnheim (Schweßinger ele Uschaft in Nürnberg vom 16. gui R A, ; Frau Regierungsrat Else Hoffmann, Springer & Möller in echs: Die | Un vis un Es, Eins ei dem unter- | N; 4 Br au-Commune Liegniß ist _b) unter Nr. 169 die fie mann in Brü «parate as Amtsgericht. Straße 97) eingetragen. Der Gesell- wonach das Vermö an er der arhieren Marbins, [ ] Hoffmann, in Berlin, P des Otto Weiß i i erlo}chen. Lie en Gericht Einsicht genommen eute eingetragen, daß für das verstorbene | er, Heppenheim; Inhaber: enscheid, 1 j 1 12 1923, A 88094 [MaftLrertrag de der gurtingeleLiwart ist am j als Ganzes une ruh Liquida- In unser Han \ Handelsregister Abteilung B ; Frau Forstmeister Alma Sthirdewan, | 5. auf E A 799, E. die Firma | wer A, isgeridt L Abt 11 B 0 rstandsmitglied Möbelhändler Wilhelm | Schäfer, Heppenheim. Geschäf Das Amtsgericht. Mannheim. [ ] Oktober und 24. November 1923 fest-_ S Gewährung flien auf die ist am 3. Dezemb M unter Nr. 41 geb. Hoffmann, in Schöneiche, Alwin Th. Richter in Fig: Die m ers einig, 193 Burghardt in Liegniy der Bäckermeister | Handel ‘mit Lebens- und Futternil nid H e e B Band E estellt. Gegenstand des Unternehmens ist | J Andreae kifttengeselcaft über- die Aktiengesellschaft in Firma Marbürger ; Niltergutsbesiber Erich Hoffmann in lojcien. des Siam Paul Fuchs ist er- den eemder . Albert eer in Liegniß in den Vor- z E. E a f «denscheid. (60e) Tube u Mescrindu Ee noctell: gel rie V oe E Wh. Zuder: G0 G der Weneralvecsamminng, dem Kunstwerk |tätten und Tonind dustrie vorm. e —— and gewählt i 1 a) Karl Johann 6 "I waren aller Ar mit Zucker- S 7. verw. Frau Fabrikdirektor Ella +1 Blatt 20000, betr. die Firma | LTeonber [88406] ie Liegniß, 4, Dezember 1923. Heppenheim, b ranz Ser f rt, 9 E der Fiemc Emil B A & Co. schaft“ in Mannheim, wurde heute ein- | waren im In- und Auslande, die Cr A 16, Aut 1923 ift das Grundkapttal um LTOA g Eee elios rede tj v mit Den ersten À ufsibtoent bi len: a in Leipzia Die e IOIS t 20 Pandelsregister ae H s uin fut E l a nit beschränkter “Postung in in E Grundkwpital 0 Gera (2 zung RE ¿ vei Uno „Gesa e Ee ta gr g N chd b Suk der Gesellschaftsvertrag ist am 2. August 1923 n er ufsihtsrat bilden: ragen: Frömia enheim, ia » [fungen sowie Erwerb und Veräußerung v m A Bl M feu die Siena | 9e Sf P ode | u i Baer haue | 1m D M Eu O L erlin, a a e h le Firma m 5. 11. r Firma Troken- Amtsgericht # or t bom 9. November 1 öst, le SEjERIMaNL L VETECYTI R TLON O keramishen Industrie, der Handel in allen ia Rechtsanwalt und Notar Dr. | Karl Steinle in Leipzig: In das | werk . imeibia en, G. m auf Blatt 488, die Firma Louis , | 70 000 000 #. Der Gesellschaftsvertrag | Unternehmungen, deren , 20 und 22 entsprechend der atis ' Í Otto Reier in Hirschberg, Handelsgeschäft ist vie Budtlalterd Anna | Heimerdi ingen: Die Fitma’ if 2 29 hardt in Limbach betr., eingetragen worden: L A lor Ani e Li inn L ist dur< den Beschluß der Ly jenigen der Gesellichaft wirtshafilid ten Niederschrift, auf die Bezug genommen Vis Dersiellung von Kinsicegem ständen aud: : e E gott iber Erich Hoffmann B rei Ih ey Uin csaid aogener Liquidation erloschen. 0 Tes ; Gouis L Cibardt Ü cu0: In das „Handelsregister ist j l s E (Stimm un E R cen As in $ 3 | irgendwie Aammeninet ; u betet en wird, Ri Der Ne g i geändert g i edel, eingetreten re Prokura ist erlo i i immre len ung bei Ka- s Grundkapital | in: „Andreae-Nori z eing osen. | Am 13. Oktober 1923 zur Firma Ver els mit den Wtenscheid, 1. 12, 1923, talserböhung) und 6 (Zuwabl von Auf- | 2 sle erwerben, M

; geschieden Der Kaufmann Paul Fried , tand des Unt ena ß von Verträgen, deren End- der Forstmeister Karl Schirdewan in SUION ist am 12, Sep halt in D D varenf rien, ktiengesell- | ih Karl Seröder au N das c Meödtpo gina S eist lh dem Kaufma Das Amtsgericht. i tératômita iedern) Rees néneit geiragt T 10000 E N lt / Na füh E ren ist (xe l Fw geht, den Zwecen der Gesell«

S 1983 chtet. Schöneiche, errt q n gangen! e Eint ung vom geshäft als Alleininhaber fort. pre f udwigslust als Sub es O Ln Ai Jnhäber und ie | Aktien lauten auf den Inhaber und ees S f Meno Zahn & Cie, chaft zu dienen; au ist die Gefellshaft d

5, die verw. Frau Juliette Hoffmann | 8. auf Blatt 21466, betr. die Firma | 1 be dabin abgeändert, daß | 5 Amtsgericht Limbach, 29, November 1923. A e e E werden zu | don aum Kurse von 10 000 % tee A3, enen Fabrika- | befugt, si< an gleichartigen Unterneh-

in Lauban. Nobert Richard Riedel in Leipzig: Die d 18 ausgegeben. | Aktienge}ellshaft betriebenen Fabrika- | Ug, 10, „an KeMarttgen Lernen : Von den mit der Anmeldung der Ge- | Prokura des Otto Cornelius Facius ist d, Gcböbung des Grmbkapsals mie in P Tubrotgslust, aa 9, Dees n ister B Nr. 93 0379 'Stüdk zu 5000 %, 150 Stück | Der Aufsichtsrat bestellt den Morstant tand | tions- und ‘8ges><afts. Das Grund- | mungen in Ie I E An vero

sells<aft eingereihten Schriftstücken, ins- | erloschen, Ferner wurde „ingetragen: Die in der | Lippstadt. [88079] Amtsgericht. fle Firma A. Kinkel Gesellscha d 58 Stü>k zu 8000 % und | und sekt die Zahl der Vo tandémitalieder kapital in jevt Son t in 100 000 Stü>k 190 L e Dae Wotan due Gen var ee B E S G i Give Bio e lversammlung wv ‘Grundfepiials in bee he Me ‘Mestjälischen Metau | LlbbocKE. register M j ee ried une ia Lberlged : „Gtis ju 1909) 'fDatember 1928, Gründer Sieb mebrere Borstandsmit- Stück Vorgue éabtien zu je 1900 Von | sell d besteht aus T eser ang f kann bei dem Gericht, von Seidel ift f Ss t, Ernst Dtto um 10000000 M i#st in öhe von industrie Aktiengesellschaft, ippstadt, fol- ns f deute eingetragen: f ( L bränkiae Ba Kinkel Gesellschaft Bad. Amtsgericht. B.-G. 4. glieder bos bestellt, so wird die Gesellschaft | den Beaiy gei obn Shneider in ar. E deu

: y jr i6 i 20 l i ; jeß L M be Î i s | 1B Weid n ft l GOUE j urh et Vors tandsmit \ lieder oder ur< AOIONT H IER und Os Stamm- i [ i enié r f T

igt, ‘(Nicht ein-| Der $ 3 Abs. 1 des Gesellshafts- wirtschaftlihen Bedarfsartikeln, | p Vg eingétragen: Kauf- | Mannheim. [88095] | ein Barstandêmitglied i in Gemeinschaft mit} aktien den bisherigen Aktionären der Nach dem Woseltfchuftavertrag m jedes: mmen werden. ndelsaoscbäft samt der Fivma als Allein- | get Die E l vertrags ist dur<h Beschluß der General- il Werner 5ngel in ist nicht] Zum Handelsregister B Band XXVII | einem Arotur isten verireten, eodor | Handelsgesell daft Nori, ahn & Cie. : : mtégericht Lauban, 24. November 1923. 22 (Pa iber fott ge ny s ie 00e GUA C ge Bs versammlung vom 27. Oktober 1923 wis [haft mit L bele taperii t Geschä a eit M Faufmann Ernst | O.-Z. 48" wurde heute die Firma „Fettig Streit, August Feuerstein, beide Lau 11 Ftiengeje He aft Nürnberg in der Cie ft allein Ju, vertreten vie i

10. auf Blatt 22 691, betr. die Firma | zu je 1000 4.) folgt geändert worden: Das Grundkapital P Oktober 1923 abges<lo Westf.) ist zum Ge-| & mu>, Gesells<aft mit beschränkter | leute in Mannheim, sind Vorstandsmit- | Weise ü en, daß geoen lee Vorzugs- Grundkapital zerfällt in a) 500 Aktien Lauenb Elbe. 88402] | „Syrmia“/ international andel8- e Metall- | ist 2 500 000 / Stammaktien / bt führer bestellt Hastung in D tannheim, T. 1 Nr. 3, | glieder. Alle tlihen Bekanntmachun- aktie E fel haft eine run Ae zerfällt i In unser indelsregi ster Abt. A ist ngesell seh dn 26 L G nt ta ctall | Mea 500 Akiten uf | stand des Unternehmens if denscheid 15. 1923 C overtras der | Jen bet Geselswaf t le die Berufung der jede Slammakiie diejer Gesel D 20 Ahlen Tun Mintbeizagé Van Þ

und Fabrikations-Aktiengesellschaft | werk Dit m, b. ibingen: E ¡ein teilt in 2500 Aktien au nd land ; en um Nennbetra e von e guter Nr 127 die firma Bankf que [2 O Prokura ist dem Kaufmann Nie Gese Pafiveveriarnmtang Tat Tam ie je die Nummem 1 bis 2 mi Laneprodufien “aller At! Das Amtsgericht, aa heit mit esdbrinfler Dal Haftu ung ge Goneral (versammlung ¡erfolgen durd den ldaft eine Stammakie QERO A Ds s R L) 20 Arten Au | e M neo er s e. be, Ge Îr od Jtaliander in Leipzig er- Juni. 1923 . die zorhohung des |b ragen, fe festacsebt Abschluß von mittelbar oder 1% lensch Gegenst N e a g elg eut, | Deutschen Reichsanzeiger. Die Gründer, t n Nennbetrag. M Tetrane von je 1000 s 4. Die Aktien - gs 0 ñ N er Au loneor U ITE r de der Prokurist Enpin Siammfkapitals Wu 300 000 auf Kaufmann Sally Windmüller ist | damit zusammen ängend den Ges kn das Hege ea pens L a êmitteln jeder A t, inge | sind: die Firma Gebrüder Gänswein Jm- | Mannheim bew À: Des Degember 1923. | lauten auf den Inhaber und gewähren auf ; C A E I A Daie m Pa Mle | B Umigeriti V, 4 [je 100 4 eins Slim, PO0 M A s lgt., adt, iern und Rog e 5 h ie aieinedinietite es ¡ienkapita ind dur<h Sachs: ZENO N alensohier Heinris Chgltnsen cie: ager ea oder einem anderen Pro- 923 neu eingetragen die Das Amtsgericht, ijt. Die Gesdästsführes f si! ga 1, ant Zlränk lec Haftung in On C inn eue unaen. eider fetGaft, D on ans, g E Gan Walen, Mannheim. [88429] | [eistungen, 27 000 000 M in bar zum Kurse eei Elbe ist ‘Cine olera ae erteilt. 11 Ey Blatt 1035, betr, die 6 Samibiss ‘resSrántier Paftum Lobberich, [88090] frases 19, 2 Kaufmann Dein jl ne ee Fima Kinkel Ée solchen ini Es eo. Le, Bahnamtmann, Mannheim tei Wer o Panteiameiste H Bens “Firma A 4 jese daft Me i 4 Vauenburg, Glbe, den / ezember 1923, C. F. Winter'f sche Verlagsbuch nbe Geselicas t mit beschränkter fung im| H-R. A 372: Die Zweigniederlassung | in Blasheim Nr. 75, 3. Hel F rantter ite eing Dweig- oen 4, Grei U O ner E Eeaugler, Mane ns B G D. aver & Söhne Aktiengesellschaft“ | Deuts ofe Reichsanzeiger. Zu See

2 Anetätarich s al eipzig: Die Firma is in- s des ) Gesel eyes vom 20, 5. 1898 | in Lobberih der Firma Aug. Kaiser Tlétievér ir. in Blasheim. dec bie: Kauf alkêmühle Agerragen Mannheim, ist Gescäfsführer, Der | Mitalieder des ersten Aufsichtsrats sind: Mannheim, Kaiserring 16, eingetragen. | Gültigkeit genügt eine einmalige Ver» Lánenbure, Bie 50408 folge n ergangs auf eine Gesellschaft mit | au um Haftsvertrags bom | & Co. in Hannover ist erloschen. ammen sind zur Vertretuna en ist na x trier B E in Menia Sm 4 Biaibar, qn Direktor Dr. jur. Paul Breidt, Mann- Der GesellsGaftövertrag der ttlenaesel dffentl: dung, Q oweit niht das Ga y eine pa »e, [ N ter Haftung erloschen. guf tober 1923. Gegenstand des Unter- | Lobberich, den 1. Dezember 1923. haft berechtigt, meor aaf tf) heim, ist rokura erteilt derart, daß sie eat Direktor Wilhelm Kroemer, ann eut ist am 10. Novembe est» mo Vene ekanntmahung vorschreibt.

an

ahn Mtiengesell- on M S oder anderen Stoffen, ferner

der [die sämtlide Mtien übernommen haben, | Stammaktien erfo

Marie

In unser Handelsregister Abt, A ift Es Leipzig, Abt. O nen ist die Herstellung, der Handel Amtsgericht Lübbecke, den 4, Dezember 19 Ernst Poster in r , Í L um Seba Müller, - | gestellt, Gegenstand des E S Bekanntmachungen des Vorstands sind L E Dezember 198 und Vertrieb von hwaren jeder Art: S y ‘Das Amtôgericht. dente e fübrer de H Firmen M fen T toflihrer zur n, Mata Valk Kempf Manne A E Handel mit Tabaken sowie die mit der Firma der Gesellschaft zu ver»

“s MrntEgo04 i n mit l e M ne | Vornahme aller ndels tele die | sehen, die des Aufsichtêrats führen die / L e ‘"Wesellitaft Mete denen tes Ma E Gesells>eft Maat hiermit im mittelbaren oder unmittel- Firma der Gesellschaft, die Worte „des

eim, un D adeitan