1923 / 283 p. 6 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

CA/ F Art, sowie die dauernde oder vorüve1- | D'isseldorf, 3. Kaufmann Otto Gregory L einer “@ Mee eren wer que Frtertdeet drsas s fert U E Caen E Ci pt E G ; Zweite KZentral-Handel8register-Beilage ehende Beteiligung an landwirischaft- | in Düsseldorf, 4. Bürgermeister Julius | )onen. Er wird dur den Aufsi israt mitglieds, 2. soba r Vor a aus wh Wle etbavr a dar, M t S R í 8 i p : i v E Biß : St tSs e et en der mdusticlen | Net, (n, Hegratle 0. Pomngtnieur f, nstar'lem Proiofol beselt and ¿be | pobeeter Miglsgdeo desihs, der Unker, | Offene Handelgesel bes » ters Bum Deutschen Reichsanzeiger und Preußischen -1aatSanzeiger _____Verlin, Mittwoch, den 12. Dezember E 1923

lässigen Form, insbesondere an Unter- | Karl rst in Düsseldorf, 7. Direktor “Hh erfolgen im - Reichsanzeiger, | eines Vorstandsmitgliedes und eines Pro- |a M. ist in das Geschäft als persnli

nzelprokura erteilt.

und ‘industriellen Bedarfsartikeln jeder 1 Düsseldorf, 2. Kaufmann Ernst Klauer în sis besteht na< dem Ermessen des Auf- nus aus einem Vorstandsmitgliede be- 1 Betrieb der Hauptniederlassung u Frank, j l

Î , j ü E Kölnische Zeitung und Düsseldorfer | kuristen. Die Bekanntmachungen der Ge-.| bcftender Gesellschafter eingetreten. F A f industrie Das Stammkapital beträgt dei Der Anmelduna der Gefellsbai is Zeitung. Die Generalversammlungen | sellschaft erfolgen dur< einmalige Ein- | Gesellschaft hat am 1. Januar 1923 g Y| r. 283. :

2 : C m2 : ndere | werden dur<h einmalige Bekanntmachung | rü>ung im Deutschen Reichsanzeiger. Die | gonnen. j B s sédfichübne f testeli ver Divtom: dem (Gründerberidt, Prüungberr L Düsseldotes « g E l f S rol i durG V E Vorstand. ber sellschaft i Cart Dees S ‘Co: E Befristete Anzeigen müssen drei ‘Tage’ vor dem Einrückungstermin bei der Geschäftsstelle eingegangen sein. “Ii ingenieur Friedri<h Scböttler in Dresden. | Vorstands und Aufsichtsrats, kann keim and ulleldorjer Zeitung erufen. Vie | jammlung erfolgt dur den h : i E E C j A : : : A i j j ründer der Gesellschaft, die sämtliche | außerordentlihen dur< den Vorstand oder | Prokura des Wilhelm von ordon ist ex P R an o [ En e Die Be: E Amerik Duleldef ga Aktien übernommen haben, sind: | den Aufsichtörat unter Angabe des Zwecks [Arm Dem Referendar a. D. Dr. ju M: je Mt t Mark Aktien,-Hölzer, ein fährbares Säge- 1 ähnlichen Unternehmungen zu beteiligen | Kaufmann, 3. Richard Bischoff, ten. Greifenberg, Pomm. [88792] O ALgONes e Í R fe 1, Victoria - Feuer - Versicherungs-Aktien- | durh einmalige öffentlihe Bekannt- | Rudolf Fischer zu Frankfurt a. M, f % delsre ter. werk und einen Prestoper onenwagen ein. | oder solbe zu erwerben. Stammkapital: | Betriebsleiter sämtlich in. NReichenbah | Ju unser Handelsregister A Nr 122 nten u R Reith a D Idorf [88769] | Gesellschaft in Berlin, 2. Darmstädter | machung, welche mindestens 20 Tage vor | Cinzelprokura erteilt. | al i7f) "* | Willy Weißmann und ‘Alfons Gatmann, | 2600 Billoron Mark zweitausend \e<s- | a (Nicht eingetragen: Das Grund- | ist heute die am 21. September 1920 be- Geschaftgraum. Beuststraße 13. Su Taube register B de am | und Nationalbank, Kommanditgesellschaft | dem Versammlungêtag: erscheinen muß, | A 10368. Jakob Simon: Die bisher "as * reibur fo als Gesamtprokuristen, be- | hundert Billionen Mark Gesell- | kapital ist eingeteut in 400 Jnhaber- | gonnene offene Handelêgesell schaft Krohn MWoÄmtsgeribi Duewven, Abi De 923 eingetr auf Aktim in Berlin, 3, Direttor Dr. | den Tog der Besannimadhung und det | unter der Firma „Gerson Simor Grub Mcetburs, Br e ube cin! | rânfi auf Beignieverlafsung Freibueg | (hae go N [ bringt aus | vorzugsaftien über je 10 000 und 3600 | & Witt, Berlin-Schönebera, mit einer P 1923 ie f E s Gef E in Firma | Rudolf Ziegel in Berlin-Wilmersdorf, Versamnilung- nit mitgere<hnet Vor- | und Rie an von Lebenömitteln, at das Pandelbregi S att us bestellt N E s s dem von ihm bisher Ciriebetien 0 eschäft Suboberstaunnaktien über je 10000 , Zwroetänicderlassung in Plathe i. Pomm. m (s: aut. U Victoria am Rhein Allgemeine Ver- |4 Dr. Hermann Tepe in Berlin, stand ist der Kaufmann Otts Lehmann, | Futterart:keln un Tabakwaren" tagen: ¿3-14 Verg: und | Band IV O.-Z° 109 Oberbadischer | 3000 St{ 3 Guntrlsoblenalmión 1951 e Se A er Ie erfolat, Dis | cnmelcagen 00a, Perl e sicherungs-Aktien-Gesellschaft, Sig: | 5. Kaufmann Max Lindemann in Berlin. | hier, und der Kaufmann Nobert Reiche ladenbah betriebene Niederlassung Bad 11 D314 it beschräuk- | Zuekerverkehr mit beschräukter Haf- | Paar Stiefel in verschiedenen Aus- | Vorzugsaktien haben bei allen Beschlüssen, | Gelellschafter sind die Kaufleute Franz Dülken. ; [88769] Düsseldod “Bis ->st 44/46 * Gesell» Den ersten Aufsichtsrat bilden: 1. Ge- | in Arnstadt, Gründer der Gesellschaft | nah rankfurt a. M. verlegt und wi portfilm Ge e n bgbi Das E e tung mit Siß in Freiburg. Gegenstand | führungen im Ge amtwertsan{l. von wle die Beseßung des Aufsichtörats, die | Krohn, Plathe i. Pomm., und Fris On 00s Pandelsregister ist eingetragen scaftsvertr a E November 1923 | neraldirektor a, D. Otto Gerstenberg in | sind die Firma Otto Lehmann & Co. | unter der eingangs genannten Firma for, Mr Hastung, Fr vurg, Es H te des Unternehmens isstt inanzierun ‘und | 13 800 Billionen Mark in die Gesells. | Abänderung der Saßung oder die Auf-.| Witt, Berlin-Schönebera. pie poirma Malanstrich, Gesellschaft mit | de E m 96 Movezubér 1923. Gegen- | Berlin - Dahlem, 2. Bankier Jakob | G. m. b. H. hier, Kaufmann Ernst | geführt. Inhaber E der Kaufman, M Tauern, Dr, BEnOo Sans Bupte Verrehnung der oberbadishen * Zucer- | ein, ferner sämtliche Passiva na< dem | lösung der Gesellschaft zum Gegenstand Amtsgericht Greifenberg i. Pomm., ftand des. niernehn ns: lebe bme ftand i des, Letgehinas L mitelbat } Omi Wu Boesis is Bei Cs, e Es Lade ggtob P Se di, Eier I lle Menn a D, Mol L e19- Gescbülistübene bezüge. Das Stammkapital deträgt | Stand v. 1. Dez. 1923 ‘im Gesamtbetrage | haben, ein zehnfäces Stimmre<t Bei den 29. November 1923. s I dee 14 ;- und | oder mittelbar: 1. die BiisiGetung von} Le 25, CNURaNd Ats is Gerl die pes Fabrikdirektor Alfred Krebs, | Simon, geb. Schmidt, bier, is Einzel, My Villitgér snd“ a ; 50 000 000 M. Ee ist Syn- | von 11 800. Billionen Mark. Durch bie jeder Erhöhung des Grundkapitals erhöht

aua Et u EEN Ao Kapit-lien und Renten mit Beziehung S 4, Direktor Heiarih Stahl in | Arnstadt, und Kaufmann Friedrich Wall- | prokura erteilt. geschieden, dikus Otto Fehre reib Sacheinlage im’ Reinwerte von 2000 Bil- | ih das Stimmre(t- der Vorzugsaktien | Gremnzhausen. [88793]

A E ; Der y inte j Berlin- ._ Von den bei der An- | berg, t. Diese haben sämtuche| 2 1749 Weis, Veer «& Co.; 7j and IV D,-Z. 107 Gebrüder a, e L) n T4 h! ; ; vate ala l K n Sandelsreaister 2 f ami t Bande i, alen Fin |gnbeen, Gri see ale cines bmen | Wan er (G aal: eingreatie | fien ernommen, Den, esten Aus: | Qseladat i auf ase, Der ti (nech, Geseichass mit”, de: | el iovtag i am 15, Senbee| {rer Mattgil ven glebem Bisse sls ulobura zu dem Gesu des dielez gon | winde heute nte Na, 208 einge Zal ; ih di i bei bestimmten Personen riftstüen, insbesondere dem Gründer- | sichtsrat bilden: Kaufmann Ern one, | Wejeulcha Far : einiger Fra stan ternehmens ist | führer vder Prokuristen bestellt, so wird | geleistet, Bekanntmachungen der Gesellsch. | Grundkapitals. Die Bestellung des Vor- | die Firma Wilhelm Kröschel mit. dem (D, Mete n E Ma ca ey en Ablauf ‘einer "Reibe von | beriht, Prüfungsberiht des Vorstands Dien is met: tige A Wallberg, hier, | Jnhaber der Ficma. Die Profe! de Mrg, Gegenstand des Unternehmens ist | | h r Prokuris [ babe ; gen der Gele x t ¿

ö l „A( h A H ; | in-| die Gesellschaft dur<h zwei Geschäftsführer n in der Nürnberger Zeitung zu èr- | stands erfolgt dur den von der General- Siß in Grenzhaufen und als derew Beteiligung an ähnlichen Unternehmungen. | Jahren (Bedent iten Mate Ginsiht {enommen A beim Gericht E red Krebs, Arnstadt. | Hermann Guler bleibt dey „nüse- und. Blumenzuht zur Gewin oder dur einen Geschäftéführer gemein- | folgen. Geschäftsfühwr: “Kurt Will | versammlun gewählten Auffichtsrat. Die | alleiniger Inhaber der Apotheker Wil: Stammkapital: 16 Billionen Mark. | rung), 2. Unfallversicherung jeder Art, y

on den mit der Anmeldung eingereichten | A 9344. Hermann Cahn «& Ce, Mig don Sameri, Größ- und Kleinhande it einem Prokuristen. vertreten, Be- | Steudel, Großkauf in Cadolzb von der Gesellichaft ausgehenden Bekannt- | helm Kröfdel in Grenzhausen

L ] l ; « E : " ld- Gemüse ünd ‘Blumensamen | sam mit einem Prokuristen vertreten. e- | Steudel, Großkaufmann in adolzburg. Xlellichaft ausgehen elannt- | helm Kröfcd ä ; me Sn Bat (9A, L'Be d Bf etermeur@e (garen Pir Mt i, de M Roe ene fl In V6, Gel al d I erar 1nd Gewann, | fen magen D e fee 1, Mi Bad A Oa Sh M | gung emen de Wetter | "Genus ter Preis: 1923.

treichermeister in Süchteln, Mathias pflicht, T Vi: ebn ui Berwalttng Eckernförde. [88771] sehtéral und der Revisoren, kann beim | persönlich haftender Gesell\after ein pstlihen Blinen für, TON tone nis Freiburg Ren s Mierkbèr 1923, [gelöst Nun Ginzelfirma. Juhaber : Frißz | öffentlichung im Deutschen Reichsanzeiger. E T

oster, Maler und Anstreicher in Db Kranken-, Sterbe- Aussteuer-, Pen-| Eingetragen am 4. Dezember 1923 in iesigen Amtsgericht Einsicht genommen | getreten. h Bindereibevars ar tikein, Ee Qu is ; Amtsgericht. L. He Kraus, Kaufmann in Fürth. Gründer, welche sämtlihe Aktien über- | Grimmen. [88794] Süchteln. Gesellschaft mit beschränkter sions-, Spar- und Versorgungskassen, | das Handelsre ister B Nr, 3 bei der | werden. Von dem Prüfungsbericht der| A 8046. Hambiter «& Schaub; Fitels für Stu enboget, E U E Fürth, den 7, Dezember 1923, nommen haben, sind: 1. ‘Jakob Bischoff, | Jn Le Handelsregister Abt. B isk l 1993 E E R B 190. aub in Form gegenseitiger Verbände, zu L erei aas, DueE Besbluß ie Dendeifa ay E sicht ter Ain los E niere s Shmirmfopital beträgt 00 Freiburg, Breisgau [88782] Das Registergericht. M f N Me s E A zu 14, 9 Speer E uts Nr. A Di s 2 E *TA i lia: t y: ur eIMuu er andeistammer in genommen | lo)<cen. j E E 1A 2 ras H 7 U T 7 : 7 E A n S AREICS e I . _{ geb. Linden mid, 3. Julius ör, Kauf- | Firma uSscate e etdäe 9.

Dülken, den 1, Dezember 1923. übernehmen und 9, die Beteiligung | Lethkasse in At 12. Juni 1923 A 10 369. Karl Gößmann. Juha Millionen Mark. Geschäftsführer: Otto | . In das Handelsregister A wurde ein] s S DOTA, Vie E: : ; mit Kapital an bestehenden oder zu | Generalversammlung vom 12. Juni werden. : : 4 E 6 Naumänit: Nteibuta Stèll>| aeiragen: / Fürth, Odenwald. [88785] | mann, 4. dessen Ehefrau, Friederike geb | Aktiengesellschaft Zweigniederlassung An gründenden Versicherungsunternehmungen | ist das Grundkapital um 18 000 000 4 | Erfurt, den 4. Se tmtte os, S ist Dee En Karl Gömann ha ba Kau eschäfts ibrer: Gustav O Bed VITI O.:Z. 266: Firina Gustav |: Jn unser Handelsregister A wurde heute Biel 5. Nichard iff, ten. Be: Grimmen eingetragen. E Salt: ; A î j l M nbre<t, Gärtner, Freiburg. Der gül- | Hambrecht, Freiburg, Inhaber“ ist | eingetragen die Firma Schüß u. Co. Kom- | Tiebbleiter, 6, dessen Ehefrau Emma geb. | verttag ist am 21. und 26. Juni 1921

i Gesollsaftsvértrag ist ami 19. No- SUE Hambrecht, Gartner (Blumen- | manditgesellchaft zu Rimbad i. Odw, | Tischer, sämtlich in Reichenbach a. F, | festgestellt. Gegenstand des Un)ernehmens

L

\ : ; i d- | erhöht worden Es beträgt jeßt 25 000 000 s Amtsgerich , : Diütasols lorf. Urs [88768] e O Me gi alten Mg A Die S fa n G —— 88777] T A E une E fm nba / s wu am i s v i eraftien | Esch g „Nährmittelwerk Badenia Inhaber Geoy | MTESDETLTAY T d . \ O y N i Zi 1 “Bischoff | | ; Fortfü ; 1 Dezember 1923 eingeira M e E patt ie vin u je 1000 M, Die neuen rhaberaktien In unser Handelsre ister Abteilung A tenzer“ zu Auerbach ( Fen betrieben nber 1923 festgestellt. Die Geschäfts- oel. VIII ‘O.-Z. 87: Firma Carl S Ber ind Z E SOONO G dnik as Goa, in Vie Gefellichalt von det Fla Mate Betcte s Ca: Nr. 3203 die Gesellshaft in Q in Berlin. Der Vorstand besteht aus | sind von einem Konsortium zum Kurse | ist am 5. Dezember 1923 unter Nr. 332 | Niederlassung is nah ranffüct a, N Mster haben das Recht ‘der Einze A Hambrecht D. Sub ber ist Carl” A Stn f un L G: ein, das seither von. ihm. unter der im | mit bes<ränkter Haftung zu Danzia bes &C outinag“” Continentale Eisen: | der mehreren Mitgliedern. Falls | von 101 % mit der Verpflichtung über- | die Firma Heinrich Kästle in Eschwege verlegt und hie Firma wie einganqs (6 Mina. Der Gesellschaftêr Otto Hämbrecht | £ t Par eldgdiner (Fribob eiter aben Ie A O, Lt V MRaO) Handelsregister nicht eingetragenen Firma | triebenen Handelégesellshaft, bestehend Akiengesellshaf, Siß: Düsseldorf, Serie Borftandinitaliéter bestellt sind, | nommen, daß fie den Teilbetrag von | und als deren alleiniger Inhaber der | zeichnet geändert. Jnhaber ist de' Cp ngt Aktiva Und gla seines Mel halts andre, etogacmer (P riebadse Geell 15 U. nter atob Vischoff Holzwarenfabrik & |in der Fabrikation, Verkauf und Vera Hindenburawall 3. Gesellschaftsvertrag wird die Gesellschaft dur zwei derselben | 1014 Millionen Mark von den bisherigen | Kaufmann Heinrich Kästle In Eschwege | miker Georg Menzer zu Darmstadt, } Grund der Bilan „vom 19, Au us N Band I O 131: Fi 'Ge- E Gand Lol drei i und Hol N M are in Reichenbach a. F. be- | leihen von Maschinen, Eisengießerei und pom 20. Dftober 1923. Geaenstand des | oper dur< ein Vorstandsmitglied und einen | Aktionären auf je wei alte drei neue | eingetragen worden. Das Geschäft führt | A 7552, Carl Fay“ Der Chen M: in die Gesellschast ein, dessen | Ban : Z Pu R eron, | Pegenstandz e, Bu t | triebene Geschäft mit dem gesamten Ge- Verkauf von Kunstdünger sowie n“ ter Unternehmens: Die Herstellung und der | gge „Ur ein Sorftan Det Aufsichtsrat | Aktien zum Kurse von 350 % bezogen | Leinen- und Bauwollwaren. Wilhelmine Fay, geb. Jokel, zu Frau Mlinmeinsage mit 100 Millionen Mark | brüder Hambrecht, Freiburg, betreffend: [<neiderei mit Motor. shäftsvermögen also mit den Aktiven und | Beteiligung oder Erwerb und der Vers rtrieb von Stabeisen, Blechen sowie a zur ‘allein idé werden Panèn, 9 000 000 Mark werden | Das Amtsgericht, Abt. 3, Eschwege. | furt a. M. is Prokura erteilt. E Mus as gelei N ats T R f S iloler Bl W is N I Did Ane “és Passiven, ausgenommen den Grundstücken, | tretung gleichartiger oder ähnlicher Untera verwandten Artikeln für eigene und fremde | Rertretung der Gesellschaft ermächtigen. | zum Kurse von 1800 95 zur freien ich» A 8138, Heinrich Markgraf: d Mugen eifolgen im Deutschen Band 1 J 188: Firma ‘Geor ' nah der Oden vom ‘1. Juli | nebmungen. e

Rechnung, die Beteiligung an gleich- rundkapital ist eingeteilt in 10 000 | nung aufgelegt. Die restlihen 24 Mil-| palkenstein. Vo tI. [88778] | Firma ist erloschen. B s (ien A : 12S E Por E : 6] | 1923 um den Gefamtpreis von 24000 000 | Das Grundkapital beträgt 110. Mil« artigen und ähnlichen Unternehmungen. T n 1000 M, die zu | lionen Mart sollen bestmöglichst, jedoh | Jn das Handelsregister i heute ein-| A 744, Cahn «& Sommer: c and 111 O8 106/ Altmöbelstelle, T Us Ee N cen : Ae A L E N Park, wofür erhält: der. Gründer Jakob | lionen Mark, (s jerfällt in 108 Mil Grundkapital: 15 000 000 000 (00 Æ. 7} SBillion Prozent und 49 999 Jnhaber- | niht unter 1800 9%. verwertet werden. etragen worden: 1, auf Blatt 162, die | Kaufmann Arthur midt zu Frankfu Miesellschaft mit. beschränkter Haf, s Georg Stoß. Vertretungsbere<tigt | bei der Firma A inna Ves Bischoff 400. Vorzugsaktien über. ‘je | lionen Mark Stammaktien und ¿wel Vorstand: Kaufmann Oskar Brikenstein | aktien von ije 10 000 000 4, die zum Amtsgericht Eckernförde. Frma Falkensteiner Gardinen- | a. M. ist in die Gesell<aft als persönl Mg, Freiburg, betr.: Die Firma ist ist dessen Witwe, Emilie geb. Fiand Möbeltishlerei in Langewiesen, eingetragen | 10 000 % und 1600 Stammaktien über je | Millionen Mark Vorzugsaktien. Allo in Düsseldorf. Besteht der Vorstand aus Nennwert ausgegeben werden. Der I S / eberei und Bleicherei in Falken- Ali A ter eingetreten. Nn oschen, Ee / Freiburg. N e dak bie Firn e 10.000 #, also zusammen Aktien im | Aktien lauten auf den Inhaber. 68 Mils. mehreren Personen, fo ist iede von ihnen | Vorstand besteht nah dem Ermessen des | Eekernförde. [88772] stein betreffend: Die Generalversamm- An riß aur zu Frankfurt Wand U D 100, Medicinisches Band 1V O.-Z. 173: Firma Friedrich | "Gehren. den & Bazenboe 190 Nennwert ‘von 20000 000 4, während | lionen Mark Stammaklien und die Vors zur Bertretung der Gesellshaft nur in | Aufsichtsrats aus einêr oder mehreren | Eingetragen am 5. Dezember 1923 in | sung vom 12. November 1923 hat be- | a. . ist Profura erteist. __ MWcrenhaus, Gesellschaft mit be- Fischer, Freiburg, ist erloschen, Thüring. Amtsgericht, [die Ehefrau notatiet und Mitgründerin | zugsaktien lauten auf ie 1000 4 unh Gemeinschaft mit einem anderen Vor- | Personen. Ex wird dur den Aufsichts- | unser Handelsregister A unter Nr, 192 shlossen das Grundkapital unter den im | A 9365. Bloch «& Herz: Di: & Wräukter Haftung, mit Siß in Frei- Band MOIOE, %68: Firma Franz | y Karoline Bischoff geb. Lindenschmid, die | 40 Millionen Mark Stammaktien laute standsmitglied oder einem Prokuristen | 7qt zu notariellem Protokoll bestellt und | die Firma Johannes J. Delfs, Holzdorf, | Beschlusse angegebenen Bedingungen um en ist aufgelöst. Die Firma ist « Mrg i. Breisgau betr.; Durh Gesell- Weiser, Freiburg, Inhaber ist Frans Gie [88787] | mit ihrem Ehemann in dem Güterrecht | auf je 10 000 4. :

berehtigt, jedoch kann der Aufsichtsrat abberufen. Die Bekanntmachungen der | und als deren Jnhaber Kaufmann Jo- | fünfzehn Millionen Mark, dur Ausgabe | loschen. / O ug vom 18, Oktober 1923 ist Weißèr O (Fettwaren, Frans Auf ‘dem für die Firma Kurt Nein- | der . landre<tlihen Errungenschaftsgesell-| Der Vorstand der Gesellschaft bestehl einzelne Vorstandsmitalieder érmächtigen, Gesellschaft erfolgen im Reichsanzeiger, hannes Delfs in Hol orf. Als Geroerbe- von fünfgehntausend Stück Aktien zu je A 10 313. Ernst «& Co.: Die Ges | Gesellichaft aufgelöst. Fau imann riß serven etc im Großen). ! __. [hold in Glauchau geführten Blatte 881 schaft lebt, für ihren Anspruch aus diesem aus einem oder mebreren Mitglieder die Gesellschaft ohne Mitwirkung anderer | Fsnische Zeitung und Düsseldorfer | betrieb L Leben8mittelhandel angegeben. | eintausend Mark, mithin auf dreißig E N aufgelöst. Die Firma ist + Meffer, Frankfurt a. -M., ist als allei- Band VIII O.-Z. 269: Fitma Frit | pes Handelsregisters ist heute eingetragen | Sütecreht erhält 400 Stammaktien über | die vom Aufsichtsrat bestellt werden. Dig. Personen zu vertreten. Das Grund- Zeitunn. Die Generalversammlungen mtsgeriht Edernförde. Millionen Mark zu erböhen. Die Ér- | loschen. Mer Liquidator bestellt, 4 Frei: | Kaus, Freiburg. Znhaber ift Friß Kaus, | wörden: Der Kaufmann Kurt Oskar | |e, 10000 #, zusammen 4000000 #. | Gesellschaft wird vertreten: 1. wenn dex capital ist eingeteilt in 13 500 auf den | werden dur< einmalige Bekanntmachung POLE R höhung ist erfolgt. Der Gesellschaftsver-| A 8317. P. Donuer « Co.: % MWcnd 1 O.-2, 22, „Oga“ Frei- Bluntecne bie Ne 4 Prbcio, Reinhold ift ausgeschieden Ella Gectrud | Die Gründer Dis, 3 Qulius Hôrz und | Vorstand aus einer Person besteht, dur Mijgber lautende Stammaktien und | im Reichsanzeiger, Kölnische Zeitung und | Ehrenbreitstein., Er N trag vom 26, Februar 1889 1st dur den- | Kaufmann Ernst Alfred SOeE iger Edelbranntwein- und Likör- Band VIII O.-Z. 270: Firma Erüst | verw, Reinbold. ach. Haase, in Glauchau | Ziff. 5 Richard is<oîf bringen ein 1e | diese, 2. wenn der Vorstano aus mehs 1500 auf den Namen lautende Vorgugs- Düsseldorfer Zeitung berufen. Die Gründer | Jn unser Handelsregister Abt. A_ iss selben Beschluß laut dem bei Gericht ein- | Frankfurt a. M. it in die eh 1 prt, Gesellschast mit beschränkter Palm, Freiburg. Snbalee ist Ernst | ist. Inhaberin Prokura ist erteilt dem [ €ine Forderung an die seither nit ein- reren Mitgliedern besteht, entweder dur aftien von je 1 Milliarde Mark, die zum | der Gesellsda t, die sämtliche Aktien | heute unter Nr. 176 die Firma Otto | aereihten Notariatsprotokoll vom gleichen | als4persönlich haftender Gesellschafter ftung, mit Siß, in Freiburg betr.: Palm, fre mann (Nährmittelvertretg,). | Kaufmann Oskar Emil Haase in Glauchau. { Ktragene, von der Aktiengesellschaft über- | zwei Vorstandsmitglieder oder durch ein Nennwert ausgegeben werden. Der Vor- übernommen 4 sind: 1. Victoria- | Leber in Ehrenbreitstein eingetragen Tage au in anderen Punkten abgeändert | getreten. Die Gesellschafterin gen e Profura des Nobert Kaiser ist er- Band Il L) Firma W. Heb:| Amtsgericht Glauchau, [nommene Firma im Betrage von je Vorstandêmitglied und einen Prokuristen, tand besteht nad dem Ermessen des Auf- Feuer-Versicherungs-Actien-Gesell schaft in | worden. OYeer a: ist der Kauf- | worden. Weiter wird no< bekanntgegeben: Paula Donner wohnt let au Well, Fpden. Carl, Welte, Kaufmann, it ting, Freiburg, betreffend: Fuhaberin ist] den 6, Dezember 1923: 4000000 M, wofür -sie erholten je| 3: gseidgültin, ob der Vorstand aus: icht8rats aus einer oder mehreren Per- Berlin, 2. Darmstädter und Nationalbank, | mann Otto Leber in Chrenbreitstein. Von den neuen Mtien, die \ämt- | Kreis Stolzenau an der Weser. Ms iff als neuer Gesazutprokurist bestellt. jéßt die Witwe Seil Me geb. | A rede e a E 400 Stammaktien über “je 10000 #. Die | einer Person oder mehreréèn Mitglieder: onen, Er wird dur< den Aufsichtsrat Kommanditaesells<haft auf Aktien in} Ehrenbreitstein, den 5. Dezember 1923. s auf den Inhaber lauten, werden | A 10371. Heinri<h Rieger Vank\Wind 1V-O.-Z, 108. J. Pfassmann, Gi ¿f Mtelbuta 28 R ; E atte] Mitglieder des ersten Aufsichtsrats sind: | bestebt bur zwei Prokuristen.

bestellt und abberufen, Die Bekannt- Berlin, 3. Direktor Dr. Rudolf Ziegel Amtsgericht. Stück zum Kurse von 1000 % und | geschäft. Inhaber ist der Banki lhauyvlung, : Aktiengesellschaft, N VIIT Sg. 271: Firma Georg E L DISOEE, & “D 1. Dr. Friedrih Frank, Steuersyndikus in| Die Mitglieder des Vorstands sind: machungen der Gesellschaft erfolgen im | jn Berlin-Wilmeröódorf, 4. Dr. mann E 110009 Stü Jum Kurse von 100 % aus- | Heinrich Rieger zu Oberursel. veigniederla}ung. Freiburg i. Br., Weber, Freiburg. Fuhaber ist Georg |. Han s O rag pa Sew L Ulm a. D., 2. Hermann Strauß, Kaufe Direktor ar Neinete zu Dangia, Reichsanzeiger. Die Generalversamm- Tepe in Berlin, 5, Kaufmann Max Linde- | Elsterwerda. \ T gegeben. Prokura ist erteilt dem s A 9893. Rohprodukten - Ankauss ipisis München. Der Gesellschafts- Weber, Kaufmann (Vertr. in O E 23 bei Gr Firma aa av nann in Reichenbach ‘a. f. 3. Frau Karo- | Oberingenieur Paul Thormann lurcen werden dur< einmalige Bekannt- | mann in Berlin. Den ersten Aufsichtsrat „Im Handelsregister Abteilung B Nr. 25 | mann Johannes Mar as in Fal- | Gefellshaft Müller & Co.: Ding ist abgeschlossen am 23. August und Genüßmitteln). ; un Ban, n i i a line Bischoff, geb. Lindensmid, in | Schwiebus, Direktor Karl Hybotter,. mahung im MReichsangeiger berufen. | hisden: 1. Generaldirektor a. D. Otto | ist einaetragen: Die Firma Johannes | kenstein Er darf die Ge/sellsbaft nur in Gesellschaft ist aufgelöst. Die Firma if tember 1923. vel des | * Band 11 O.:Z. 155: Firma Ï G. | Karl M in Ginünd is Prokura erteilt. Reichenbah a, F. Von den mit der An- | Kaufmann Walter Betde, beide zu Char

ng, M

Die Gründer der Gesellschaft, die sämt- tenberg in Berlin-Dahlem, 2. Bankier | Bach, G, m. b. H,, Ortrand, ist erloschen. | Gemeinsdaft mit einem Vorstandêmit- erloschen. ternehmens is: der; Holzgroßhandel, die “SFreibura, betteffénd: Xitmà Amtsgericht Gmünd. „j meldung eingereihten Schriftstü>en, ins- | lottenburg. Prokurist der Zweigniedérs lihe Aktien übernommen haben, sind: Serie Een n Ser in Bee 3. General- | Amtsgericht Elsterwerda, 24. Novbr. 1923. | glied oder Prokuristen der Gesellschaft | A 3157. J. hg aer ledig 70 Ina 90 2er Poritieb E, Holz» T ikt S brinner-Drateris S G. E R [887891 esondere von dem Prüfungsbevicht des | lassung zu Grimmen ist Max Joly d Folef Neeß, Kaufmann zu Düsseldorf, direktor Dr. Richard Ute in Berlin- : E A 88774 vertreten. 2. auf Blatt 664, die ga Kaufleuten Hans S A “io g Melis re Mean Künst.e. Emil -Kürstle; Freiburg” bat | E Handelsrégister Abt. A Nr. 255 Vorstands, des Aufsichtsrats und der j selbst. Seine Vertretuna ist auf dis! arl Wilhelm Hassel, Kaufmann zu Stieglitz, 4. Direktor Heinrih Stahl in | Eltville. N [88774] | Emil Vogel, Aktiengesellschaft in S und Dae Zittel, A en die: Bete gun F ets Prokura. N A Bu neu A b Heinrich isters Revisoren; kann beidem Gericht, von dem Zweigniederlassung Grimmen beschröukk, Wandsbek, Friedrich Wilhelm Gende- | Berlin-Dahlem. Von den bei der An-| In unserem Handelsregister B wurde Falkenstein betreffend: Der Gesellschafts | Frankfurt a M. ist Einzelprokura erteilt, f tmungen ;Verivan K E O A “Band VIL O.-Z; eiiema Joseph |: chanisd Wo btabrik in Uedem; ‘und Prüfungsbericht der Revisoren -auh bei | Die Berufung dec Generalversammlung. bien, Kaufmann zu Hamburg, Helmut meldung der Gesellschaft eingereichten | heute bei der Deutschen Bank, Zweigstelle | vertrag is durch Beschluß der General- | A 10 372. Elektro:-Meisß rin Mrverd, BUG S terie, Gremmelspacher, Estlbah<h. Inhaber S durea nbaber dee Kaufmann Jo Känn der Handelskammer Reutlingen Einsicht ersolgt dur< den Vorstand und den Aufs Bormann, Ingenieur zu Düsseldorf, und | Schriftstücken insbesondere dem Gründer- | Eltville (Zweigniederlassung der Aktien- versammlung vom 9. Juli 193 in $ 24 | Meiß. nhaber ist der aufnant ul, nes 00 deo 7 Ge amm ] i Joseph Gremmelepater, Holzhändler. Heinri < Risters daselbst eingetragen , nommen werden. : , _|sichtösrat dur< öffentlide Bekannk« die Brickenstein & Co. G. m. b. H, zu | bericht, Prüfungsbericht des Vorstands (esel sGaft in Firma ishe Bank au abgeändert worden. 3, auf Blatt 533, die iris al i in, E u) je A 4 900 so he qu P Band VIIL D.-Z, 273: Firma Robert Madai Dén : Kaufleuten Karl Kisterg. 2. Am 6. Dezember 1923: A) Die | machung. Die Bekanntmachung muß Düsseldorf, Den ersten Aufsichtsrat | und Auffichtsrats, kann beim Gevicht | Berlin), H.-R. B Nr. 31, eingetragen: | Firma Maschinenfabrik Elhoma | A 10373. Edmund Einstein, z 50 000. P so ' U E e y | Herrmann, *St. Märgen. J haber “ist wnd Heinri Kisters; beide zu Uedem, ist Firma Württ. Möbel- & Sihßmöbelfabrik mindestens 17 Tage yor dem anberaumten bilden: Direktor Heinrih Schewe zu Einsicht genommen werden. CGlkan Heinemann ist aus dem Vorstande | Jungk «& Neidhardt in Ellefeld be- haber ist der Kaufmann Edmund Einstein Fe l H ots E gubgeg n 09 Nobert Hermann, Hólzhändler, Sk. Prokura in bér Weise: erteilt ibordán, daß Gesellschaft nit beschränkter Haftung in | Termin, den Tag der Veröffentlichung Düsseldorf-Oberkassel, Kaufmann Karl Amtsgericht Düsseldorf. ausgeschieden. „, | treffend: Prokura ist erteilt dem Kauf- | hier. : wo As a V. zu je 10 :| Märgen (Turner) Be bor Wer ale e U LOOE: ung - Kleineislingen. Gesellschaft mit be- | und den Tag der Generalverfammlung von Heimburg zu Bremen, Kaufmann P E B Eltville 4. Dezember 1923. Amtsgericht. | mann Dr. Paul Albert Zungk in“ Glle-| Frankfurt a. M, den 6. Dezember 198" h mit, ¿Argent orzugshöchst- 1" Band VI O.-Z, 283: Firma Gebr. Beichn Al d “i E Gtiat ist g schränkter Haftung auf Grund Vertrags | nicht mitgere<net, im Gesellschaftsélatte Heinrih Spies zu D? rf, Ingenieur Düsseldort. [86770] E eld. 4. auf Blatt 654, die Firma Erust Preußisches Amtsgericht. Abt. 16. [e Und 25 Iu LEO x4 Stadler, Freiburg, ist erlos<en; G G bén 2 Doe tber 1993. ? bom ' 21, November 1923. Gegenstand | erfolgt sein. Die Bekannmachungen dev Ferdinand Lenties zu . Vüsseldorf - Ober- | Jm Handelsregister B wurde am 1. De- | Erfurt. j g ürschner in Falkenstein betre fend: Die e e t | teen Ds B IOWiE Sores ent. Band VIII O 274: Firma Kajçee-} „Goch, den al tre bt C des Unternehmens ist die Herstellung und | Gesellschaft erfolgen nur im Deutschew fassel. Von den bei der Anmelduna der | zember 1923 eingetragen: / In unser Handelsregister B ist heute | Firma ist erloshen. 5, auf Blatt 332, Freiberg, Sachsen. [88761] L Sdo geis zum: Nennbetrag | Geschäft Carl Ern -Faerber, Freie mlôgert A der Vertrieb von Möbeln und Sißmöbeln | Reichsanzeiger und im Staatsanzeigev Gesellschaft eingerei<ten Scriftstücken, | Nr. 3206 die Geselischaft in Firma | unter Nr. 368 die engee at, in [die Firma Gärtnerei Flora Falken- Jm Dl latteiiter ist beute tv fiben ind mehrere. Vorstands- buvg. Inhaber ist Carl Ernst-Faerber, Gas E [88790] aller Art. Zur Erreichung ihres Zwecks | für die freie Stadt Danzia. i inébesondere dem Se Prü- | Victoria am Rhein, Feuer- und | Firma „Dito Lehmann & Co. Aktien- | stein Paul Thorey in Falkenstein be- vifeagón Wade M ver ‘bestellt, ju: zwei oder eines | Qaufmann, Konstanz s G söregist ide ein- | E die Gesellschaft berechtigt, aleichartíge |. ___ Amlsgericht Grimmen. funasberiht des Vorstands und Aufsichts- | Trausport - Versicheruugs - Actieu- gesellschaft mit dem Siß in Erfurt ein- | treffend: Die Firma ist er oschen. 6, auf 1. auf Blatt 441, die Firma G m Peofuristen vertretungsbere<- | "anb 1 O.-Z.- 380 und: Band VIIt| Zu as Handelsregister wu i | ober ähnliche Geschäfte zu - erwerben, si | : F dei i rats, kann beim Geriht Einsicht ge- | Gesellschast, Siz: Düsseldorf, Bis- | getragen worden. Der Gesellschafts- | Blatt 139, die Firma Dresdner Gar- Sande Vormi. Silk G in Fr mda on; der Aufsichiorat een O.-Z_ 275: Firma Hch. Wuhrmann N Dezember 1923: A) Bei der | M solchen in jeder Form zu beteiligen, Grimmen. : [08781 nommen werden. Aw-ri<t Düsseldorf | mar>straße 44/46. Gesellschaftsvertrag O ist am 1, Oktober bezw. 25, Ok- | dinen- u. Spißenmanufaktur, T berg betr.: Die Firma ist eclescen. ta af gliedern-_die Befugnis tas und Firma W. Herxrmaun,- N e | Gin: ffir | 7E Krau (Gotlonagei überhaupt alle Maßnahmen zu ergreifen | Jn unfer Handelsregister Abt. A vom 23 Yovember 1923, abgeändert am | tober bezw. 31, Oktober 1923 Vat jetellshaft, Abteilvng Oertel 2 quf Blatt 442, die Firma fl Cu Ae. was für das betreffend: - Die Gesellshaften sind auf- e ie Göppingen e Die Firma ist und alle Geschäfte u unteruehmen, die der unter Nr. 4 am 3. ALIEDS Es L, bei dec Diüisseldorf, [88767] | 26. November 1923. Gegenstand des | Gegenstand des Unternehmens ist: 1. die |Co., Falkenstein, teten: Das v Lange in Freiberg betr: Jn das Hande 2 it Verst Zak gann 92” | gelöst. Liquidatoren sind Friedrich Heiß- fol Aufgabe des Geschäfts èilofcüon Grreichung oder Förderung des E - | Firma Muscate, Vet E ; v. ein S gig B n E d U Siaite aus Ver: Fi ma 1 tto Chmarn & Co Gele oft L f oe A E eschäft sind als Gesellschafter eingetre 7 rslandémitglieder: die Kauf- mann, Fabrikant, ‘und Adolf - Kleiser, | 1g, Ug ; | sPaftözweds unmittelbar oder mittelbar | getragen: Die Zweigniederlassung in 1, Dezember 1923 eingetragen: ar im Jn: und Auslande: 1. die Ver- | Firma Ott 20 tbei : Y rt Paul Lange und C : : I 5) j : ; e l Qenlih i ‘oben. Nr. 3204 die Gesellichaft in Firma sicherung beweglicher und unbeweglicher | mit beschränkter Haftung gehörigen Unter- Amlôgericht Falkenstein, A R N “rvar Lans D ut Mee uran, [owie Leo tant, | Band VIl O.-Z. 358: Firma Franz Tell A es Fei ererlastnger, int Jite Und O Amtsgericht Grimmen, Auto - Junduftrie Aktiengesellscha\t, Se egen Feuers-, Blig- und | nehmens, 2, die Herstellung und der den 9. Dezember 1923, beide in Freiberg, Die Gesell schaft ist «1 E: s cinen s E t, E. Eenthe, Sr beireffend: Die 5 August 1923 Gegenstand des Unter- w ulässig, Das Gen! E —— (88798) Gh ufe Be e vgs g Mi 1923. A Cn agel G stände Pu P e h de Beile ar Uner Flensburg Ir V 9. Dezember 1 F e orde, d dern, Die, Festjebung ter. Sahl der Soraa iet ai Pit 6 Brel M nehinens ist der Erwerb und die Fort- dèin Recht cue Ua lern und Aan Haudelsregister B Nu. 27 i ese svertrag vom 5, Mai - | undeweglicher Gegenstände gegen Be- | 3. : } gi -| Fle °, 1357 die Firma Obst- 6 Vejt j erloschen. : E e) er : j 1 | i n un vaudelsregister B Nr, 27 Gegenstand des Unternehmens: Die Her- | schädigung dur<h Sturm, sofern diese | nehmungen gleicher oder ähnlicher Art. Eintragun cs Vi Moltriniee L Ganüieborte landet mit beschränfit A. die, 7 e uo t Lur Freiburg, den 5, Dezember 1923, A E oder, p E UGON eina ten Guena sind R 1 M s QULIE N na p Getiutet Gleise stell..ng und der Vertried von Kiaftsahr- CUlae egen Feuers-, Bliß- und | Das Grundkapital beträgt 50 000 000 4, E r. Ci qm n Versichern ti el tung mit dem Sine in Freiberg, M d sellvertr u E d ca ten N Amisgericht. L. triebenen Dolzwarenkabrik und Formèn- D al S ne Le den, und Wurs Mes ri Gel h s zeugen und Motorbooten aller Art sowie | Explosionsgefahr bei der Gesellschaft be- | Es ist eingeteilt in 25 Stück Aktien Eng 9 Fle. Su S auf s Bete dfaoearne ist am 21. Au êrats Könn U I iht I Es stecherei. die Herstellung und der Rer S di e adl a Ale larantter Ha 4A D Gluß d Gesell- Bo A be eien tir S Mea d di Ceikidectnd folgt A Sie egi E der E auf Friedri Meelnburg ist dergestalt ‘Pro- 1923 abgeschlossen En, A hat der ata ufsihtêrat p Fürth, Bayern, [88784] von Holzwaren und Geräten aller Art na eter Geschäftöfübres für alle e bi 19. Oktober 1933 ist die Ge- r t eftagi Piwaratuten an Kraft- uber Wasserleitungsschäden 4. die Ver- bi Inhaber. Die Firma Otto Lehmann | kura erteilt, dh er in Bee ean mit E A f Rus Lande Eden Die Bekanntmachungen, ein- Handelsregistereinträge. für Haushalt und Küchenbedarf, der Be- Fälle rehtliher und tatsählicher Ver- C aufgelöst, Zu Liquidatoren sind 1

? Jakob Pfaffmann und Hubert Kaufmann, Freiburg. Die Firma Jakob Bischoff Aklien- | djenlih erscheinen. Die Errichtung von | Grimmen ist aufgehoben.

; ; ths i ä » | ei iten Prokurist tretun h l Mili de i } 1, Deutsche Bank Filiale Fürth: Elkan | trieb aller mit der Holzwarenfabrikation Be lh “Et REN ; ¿ fs ar B d Teuten«: A T Dea l Buben I 6 L ; : y : ' “r; z ; : ; ; i i itali E tri iWSanzeiger, Die Gri h l a mit tn unmittel} OVPt i î n: Die Be- | dinand Glef Hoenat. Doe Ba E | aaf d Dee (A a7 di Bani 1,8188 Sa Gans War i Babu, Y G, M Beit 15 Kao IE, 04 nos U "I | L GR: cuitnqs Si Bart Seb em eie mieden Mnsgmmg hans fene inan: de Gde ula | Gros Wi Lrt Pagen: 1098, 60000000 4. Vorstand: Ingenieur | aus geseßlicher Ha fliht, 7. Transport- | ergeben, und zugleih werden mit diesen | ausgeshieden; der Kaufmann Eri Friß Orthey in reten, : Mt: Q mann, Kaufmann in Saar- | plab 8: Firma erloschen. / irts, | febenden Hand: e. Die S 7 | im Deutschen Reichsangeiger.) B) Die as Ämégericht. : Di E atte dden S M À gere erinden, Ses | WieN Ffm fe Palsven von Jr Men | Apr jn E oline eber Pa e eh E e D On in Sageerifon | Ueran erf d, Me? Komtnunfie domgnennlen eee a ander Q euß & Wagner in Gappinaen. “Osene | GeosaImerode (88797) : ; i ili i i Ï î l î 0 A E ; ; { i u9e, änni ireÉftor, | aufgelöst. Firma erloschen. : afben, die gleiche oder ähnliche : Handels t seit 1. Novembe ; SCA R r t Non I E N R E Dér D A inde Lr eritteralatantée: 12 532 480 e bt lA ber Pussion Forst, Lausitz (887801 | [! Freiber M. Gselsbgster L un Ga olf Straus, Holzhändior Diese in : 4 Gebr. Stieher & Winter Pinsel- | verfolgen oder dem Zwe> der Gesellschaft Rer L Deuß, Elektro- gin ug f O Mee Se as 115 Prozent ausgegeben werden. er | oder zu H e N ne 000 000 000 | in Höbe von 12 482 520 552 M, also im Im Hundelsre ister A ist eingetragen: leute Heinrich Paul Pie ibera. N , 9. Gduard Merk, Kaufmann in | fabrik, Siß Fürth-Dambah 48: Gesell-| dienlih sein können, in jeder zulässigen | meister in Altba<h a N., 2. Andreas manditgesells<aft Grokialaerode eina E E R N D ae ersicherungSdireftoren ganzen 49 960 000 M, werden der Firma Bei Nr. 1001, Y etreffend Firma Paul le N Dezember. 1923 A H Dr. Philipp Best, Syndi- ldafter Wilhelm Ee ist zu Nen Mee u Ege. ir 4TH R Wagner, ut U Eschenbach, O-A. | getragen: Der Siß der Gesellschaft ist ral bestellt nd (berufen. Die Betznnl-| beide in Berlin, Der Vorstand deste | belfrinfter Hastung Akten zum Rom | loten “e e 1172 Gerb Bilose, | [tet matte 9 Dejenter 1 fp, Pom fi; 1 Wilelw| 5. Hrig Stall, Stb Burgbernbeim: | werben Die Gehclltafi fam hre fallende eimr Len L Gegember 1088 ¿ annîe ; ' d L . ' ¿ ú t ( ier î adt a. rdt, | Firma erloscen. / niederlassungen un erkfaufsstellen mtsgeri bppingen. Das Amtsgericht. machungen der Gesellschaft erfolgen -im | aus einem oder mehreren Mitgliedern. | wert von 49 960 000 4 zum Kurse von | Forst, und als Inhaber Kaufmann Ger A Geheime nkter in Neustad im 6, Sieudel & Co.- Warehberixiebäacfelt: d Auslande. erri@tern: "Das Grund- id6anzei Di lvers1nm- | Falls mehrere Vorstandsmitglieder be- | 100% gewährt. Die Aktiengesellschaft rd Zschocke, Forst. Nr. 1176. Egbert J r JZustizrat Philipp Grimm, . Steude o., Warenbvertri eu-| Fn- und Auslan , Hd E Seins Ie werden yards as Bekann: stellt sind wird die Gesell<aft dur | übernimmt die Firma Otto Lehmann & rp treidehandlung, Forst, und als Verantwortlicher Scbriftleiter a, D, 3 Ludwig | schaft mit beschränkter Haftung, Siß s der Gesellschaft beträgt 40 000 000

3 : | f , 3. Kommerzienra L : : [86791] | Guben. [887 : ; : ; : ; i Ä j / Mon Bankier, 4 o lf Straus, | Cadolzburg, auf Grund Vertr. v. 3. Dez. . Der Aufsichtsrat bestimmt die | Greikenberg, Pomm 2 : i , wei derselben oder dur< ein Vorstands“ | Co, Gesellschaft mit beschränkter Haftung Mer Aaysmain Se ris Forst, fior Dr T oro l in Charlotienbib R ¿antier, 4, Adolf Straus, burg, ie Cx Handelsregister A Nr. 119 | Jn unser Handelsregister B Nr. 8 i Gründer wt Uer de entli mitglied u einen Profturisten vertreten. | mit allen Aktiven und Passiven und dem Amtsgericht Forst dau 16), Direktor Dr “m der Vorstandsmitglieder, bestellt} Jn uuser Han

1 A diese in 5. Eduard | 1923. Gegenstand des Unternehmens ist: | Zahl ( y L Mais B : Aftien üb haben, sind: 1. Kauf. | Der Aufsichtsrat kann ein Vorstands- | Firmenre<t mit Wirkung vom 1. Sep- 4. Dezember 1953. Verantwort für den Anzeigenteil fe aufmann in Rarleube, 6. Kurt | Großhandel mit Élominiiveren, Sibi: dieselben und sett fest, ob die Vorstands- ae P iz 20 Een Daels dau cas Lee ett wehen SCEr mann. Georg Anh E 4 Duff (dorf, mitglied ur alleinigen Vertretung der Pater 1923 an. Der Vorstand besteht Der Vorsteher der Geschafte ; faufmännischer Direktor in Mün- | waren, Schuhmacherartikeln und ähnlichen | mitglieder einzeln oder gemeinsam d: Ge Bér Pa eingetragen: Die | eingetragen worden: Dr. Friedrich Untucht . Kaufmann Karl Klauer in Düsseldork Gejellschaft tmtigen. Das Sründ- | aus einer ober mehreren Dorsonen, g a Ee sentilibms i S) VledauagNE Ingen E d, Phil Be "Syndikus in Saar: | Weilerbetrie tes Geschäfts, welthes Kurt | Vo enbeit lere je mit Lom Recht der | GeselGaft ist aufaetolt. Die Firma it | L Dr. Wilhelm Beutner sind nicht mehr L Kaufmann Clemens Mille in DU: | Mee d ingesiett in 20 000 Inhaber: | wird vom der Vorstandomitgliever be aus dem Danveldeeciftee, Verlag der Gescbäftetele (Me n g e 1 Etn Der Gründer zu Ne, 2 bringt | Willy Steudel unter der lea Kurt W.| alleinigen Vectretune und gten dex | erle} en ict Greifenbera i. Pomm, | Sesfieführer. Zu Geschöftoführern sind orf, 5. Kaufmann Johann Weinand in | Billion Prozent, und 49 998 Jnhaber- | stimmt. Zur Abgabe von Willens-| A 9757, Otto Gottschalk. Dem M E ; d trag êrer Maßgobe des Veseliha s- | Steudel in AOOES betreibt. Die Ge- | Aktiengesellschaft sin u L S f As November 1923 t teilungsleiter Hermann Maaß in Berlin- isseldork. Den “ersten Aufsichtsrat | aktien von l 10 000 000 #4, die zum | erklärungen, insbesondere zur Fauna Kaufmann Artur Saitenmacher zu Frank- | Dru>k der Norddeutschen Bu du R Y gegen Gewährung voir 60000 sellschaft ist befugt, sich an gleichen oder ! Bischoff, sFabrikmt. 2. Jultirs Hôörz, den 29, November 1923; : Dr.-Jna. Robert Durrer in | Nennwert ausgegeben werden, Der Vor-| der Firma, bedarf es; 1, sobald der Vor- | furt a, M, ist unter Beschränkung auf den | Verlagsanstalt, Berlin, Wilhelm :