1923 / 283 p. 8 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Pankow und Ferdinand S{rimpf in Haerih in Halle und als deren Jn- z Nobert Doernberg. Prokura ist er-7 Georg Kaldera<ß und Friedri Karl timmt worden: Werden fei Gese erlin-Mariendorf, Diese sind nur in | haberin Fräulein Helene Haerich iu Halle | teilt an Rudol Jrügge. Die Pro- | Johannes Lohse, Kaufleute, zu Hamburg. rer ernannt, so vertreten sie d; n 4 ; é : i n / L Ee Z M C E Guben, den 4 O 1923 E Amtsgericht. Abt: 19. Traugott Reinhard Érpfer Kan ann, | im Hamburger Fremdenblatt. Geschäftsführer bestellt worden Mi / Gegenstand des Unternehmens sind oie | eingebraht. Die Gesells ft ijt dadur Ysent Handelsgesellschaft 1. Fa. Huber & gieich als geseßlihe Vertreterin threr | vollem Umfa Furchaetührt und beträgt Amtsgericht : zu Altona. Elbe Motorenfabrik Gesellschast mit | Heinrich Schütt. samtprokure - rnahme und Fortführung des | aufgelöst. / , j Co. zu Hanau, 2, die Aktiengesellschaft | Kinder: 1. Johanna Cecilie Ingeburg eßt Oje illionen Mark Der Ge- mtsgericht. 88801] | Johannes Hansen & Cons. Gesell-| beshränkter Haftung. S1: Ham- | erteilt an Hans Ludwig Christi na i ter der eingetragenen Firma Geocg| Abt. B Nr. 158, Aktiengesellschaft in | i. Fa. Esdemo Aktiengesells><aft für Wir- | 2. Hildegard Franziska Emma, 3. Gertrud je schaftsvertrag vom 4. März 1920 ift ——— _|Waile, Saale. J 1 schafter: Johannes Hansen, Friedrih| burg. Gesellschaftsvertrag vom 8. No-| Carl Robert Reimers und n dil ehrhahn & Sohn -in Hamburg be- | Firma: „Tricotwerke Huber Co. | ferei und Strikerei zu Frankfurt a. M,, Penny athilde, 4. Helmut Paul Max | dur den gleichen Beschluß laut Nota- Gummersbach. (88799) | In das hiesige Handelsregister Abt. Heinrich Berthold [f o Hein- | vember 1923 mit Aenderung vom 1. De-| Otto Schröder. Je zwei all Johann ¡ebenen Geschäfts, Ex- und Import- | Aktiengesellschast“ mit dem Sit in | 3, Dr. rer. pol. H. C. erdinand Drey- | 5, Werner Adolf Friedr:®, 6. label riatsurfunde vom 23, Juni 1923 und dur Handelsregistereintragung vom 4. De- | Nr. 727 if heute eingetragen: A. Huth rid Albert Koh und Car nry| zember 1923. Gegenstand des UÜnter-| profuristen sind zusammen er Gesam Mie e, Hypotheken- und Grundstücks- Panau. Der Fie sGatidverirog ist am | fuß, Frankfurt a. M., Jnhaler M Maria Martha, 7. Max Paul Wilhelm, | Beschluß des Aufsichiörats vom 24. No- ver 1923: Die Firma Rödder & Bösing- | & Co. Aktiengesellschaft mit dem Sih in Amandus Marcus. sämtli Kaufleute, | nehmens is der Bau und Vertrieb von | berectigt. Yidnung Mte Bermögenéverwaltungen, | 6. September 1926 festgestellt. Gogen- | Ferd. Dreyfuß & Moriy zu Frarffurt a. | sämtlich in Husum, in ungeteilter Erben- | vember 1923 in den S 6, 23 und 30 ab» aus, Ründeroth, und als deren persôn- | Halle a. S Gegenstand des Unternehmens u Hamburg. - Die offene Handelögesell: | Motoren aller Art. Stammkapital | Heinricy & Schumach aren- und Kreditgeshäfte aller Art, | stand des Unternehmens Ta der Erwerb | Main, 4. Kaufmann Hermann Stern zu gemeins aft geandert worden. iter wird bekannt» lich haftende Gesellschafter: 1. Fri | ist der Handel mit Textilwaren aller Art 4 Pa hat am 15. November 1923 be- | 2 010 000 000 000 4. Jeder Geschäfts- | mit beschränkter Haft Gesellscha Wombardgeschäfte, Finanzierungen, Handel | und die Fortführung des bisher von der | Frankfurt a. i, Fa. Hermann Stern as Amtsgericht Husum, egeben: Die neuen Aktien sind auf den Modder, Fabrikant in RNünderoth, 2, Otto | und verwandten Artikeln. Das Grund- nnen. Die Vertretung der Gesellschaft | führer ist allein vertretungsbere<tigt Beschluß vom 2. Novemb ung. Du ¡t Wertpapieren, soweit dies nach | offenen ndel esellschaft in Firma | junior in Frankfurt a. M.,, 5, Rechts- nhaber lautende Sbammaktien und Bösinghaus, Schlosser in Wiehlmünden. | kapital beträgt 30 000 000 4, Der Vor- Da t dur je zwei Gesellschafter ge- | Geschäftsführer: Ludwig Schlobohm, Gesells Pvectia vember 1923 ift M jeweils geltenden gejeblihen Be- | Huber & Co. zu Hanau a. M. betriebenen | anwalt Dr. Julius Sonn zu Franffurt a. | Insterburg. [88821] | werden, soweit sie niht den alten Aktio- Of Pandelsgeselschaft. Die Gesell- | stand, dean qus den Kaafleuten Gduard mein lid Ingenieur, zu Hamburg. "F Beu-funbam E nobariele immungen zulässig ist, sowie alle ge- | Ünternehmens, bestehend in der Her- | Main. Diese 5 Gründer baben sämtliche | Jn ner Handelsregister A ist am | nären gegen Aufre<hnung und Einbringung saft hat am 1. Oktober 1923 begonnen. | Seelig, Dr. Max Ed. Huth und Hermann Hanseatische Karosserie Werke Ge- Ferner wird bekanntgemacht: Die | Baumwoll- andels-Gesoll L [ih zulässigen ete welche hier- | stellung und dem Vertrieb von Trifkot- | Aktien übernommen. Do Landégiligleher 9 Dezember 1923 unter Nr. 981 einge- | einer Did dertankocdarin ‘von je 1000 6 Amtsgeriht Gummersbach. Huth in Halle a. S. _ Der Gesellschafts- sellschaft mit beschränkter Haf- öffentlichen Bekanntmachungen erfolgen beschränkter Haftun ait nj it im Zusammenhang tehen. ie Ge- | waren aller Art, H Erwerb, Veräuße- | sind die Fabrikanten Max Siel zu | tragen: Firma Carl Kopp in Norkitten; | pro Aktie zu überlassen sind, zum Kurse —— vertrag ist am 11. Ofiober 1923 fest- tung vorm, Johs Sievers, Ham-! im Hamburger Fremdenblat! burg. Gesellschaftsve v Siß: $4 sellschaft ist berechtigt, sih an gleichen | rung, Pachtu und Verpa<htung von Franffur1 a. M, und Geor Jankowsty Inbaber: Kaufmann Carl Kopp in Nor- | von 1000 % ausgegeben. Die Vorzugs- Mabelschwerdt. [88800] | gestellt. Die reie Vertretung der Ex- burg. Die Gesellschaft ist aufgelös | Paul Friedrich Gesellschaft mit be- verse 2068 res dom 149, ähnlichen Unternehmungen zu te- | Grundstüen “für die Zwee der Gesell zu Hanau, von denen jeder befugt ist, die | kiten. Amtsgericht Insterburg. aftien genießen bei Abstimmungen üs Bei der in unserem Handelsregister A | ellschaft erfolgt, sofern der Vorstand aus wordèn Gemeinschaftliche Liquidatoren: schränkter Haftung. Durh Beschluß h R nb dar enland des Uni teiligen, Grundkapital: 1000 M, | schaft, e) Erwerb anderer gleichartiger oder | Gcjellshaft allein zu vertreten und zu Beseßung des Aufsichtsrats, Aenderung der unter Nr. 191 eingetragenen Zweignieder- | einer Person besteht, durch diese, sofern der Wilhelm Berk und Julius Friedri | vom 5. November 1923 ist der Siß der Bann : d eund Verkauf t eingeteilt in 5000 Aktien zu je 5000 4, | äbnliher Unternehmen eteiligung an | zeihnen. Die Mitglieder des Aufsichts- Kalbe, Saale. [88822] | Sabung und Auflösung der Gesellschaft lassung der Firma Internationale Trans- | Vorstand aus mehreren Personen L Christinn Martens, Kaufleute, zu | Gesellschaft von Düsseldorf nah Ham: | E © i "Bert an wolproduti 5000 Aktien zu je 10000 Æ und 1000 | ¡hnen in jeder zulässigen Form sowie | rats sind: 1. Fabrikant Dr. rer. pol. H. | Jn das Handelsregister Abteilung B | dreißigfaches Stimmrecht. orte Karl Boden, Weißwasser, O. L., | dur ei Vorstandsmitglieder oder dur Hambu Si i burg verlegt sowie die & 1 und 2 des Me baut sa A darin soy Aftien ¿u je 25 000 4. Die Aktien | Vereinigung mit Dritten zu solden Unter- | C. Ferdi nand Dreyfuß, 2. Kaufmann Her- | Nr. 1 ist bei der Firma Allgemeine Gas-| 2, auf Blatt 20027, betr. die Firma weigniederlaffung Habelschwerdt, ist heute | ein Vorstandsmitglied zusammen mit Fris Drber Gesellschaft mit be- | Gesellshaftövertrags gezndert worden q cbäfte. Stamme A andel sauten auf den Inhaber. Besteht der | nehmen, d) Betrieb aller faufmännisden | mann Stern, 3. Nectsanwalt Dr. jur. Aftien-Gesülsaft u Magdeburg Filiale | Heinr. Aug. Schulte, Eisenhandlung en, Di é ' zue : schränkter Hastung. Die Gesellschaft | Die Firm« lautet: Hanseatische | ark. Jet Geschäftsfüh lier Porstand aus mehreren Personen, so | Gesckäfle, die die Zwe>e des Unter- | Julius Sonn, sämtlich zu Frankfurt a. | in Calbe a. S, heute olgendes einge» | AktiengesellschaftZweignieterlassung Erhard Jeensh in Niedersalzbrunn Pro: jedo einzelnen oder sämtlicen Mit- ist aufgelöst worden. Liquidator: Julius | Röhrengesel!sczaft mir beschränkter | pertrel bee <ti Wi Gerel, ist alle wird die Gesellschaft dur a Vor- | nehmens fördern können. Das Grund- | Main. Von den bei der Vameetdung eine | tragen worden: der Generalversamm- | Leipzig in Leipzig, Zweigniederlassung: T y E i las n t, en Pau rve Py Geselliaft allein Nes Friedrich Christian Martens Kauf- Hastung. Gegenstand des Unter- obannes Unton Krat tür f Boe watt ai n „oder dée ey E E 2 D ist E O eere Den lung vom 15. September A a be- | Die M Ems M n ammen mi m ofurister , dIE : Í ; A , : Un r< ein Vorstandsmitglied mit einem | zerlegt in a tamm- | Prüfungsberiht des Vorstands, des Auf- | {lo en, die bestehenden 2 000 M | 1923 ie Erhöhung des Grun Jacobs dh mit dem Pr die Firma zu Ferner wird befann tmadt: De „Grund J gtan, Weis E i Gesellschafi Ms E tr MOLE oa. Mind D g ae Kealomvili, Kaufleyt dturisten A Dem b bent y tien A, ed, 4 De Vor R ha fit und der E LUN bei nts Sea ales el Stammaktien umzu fapitals um E. Pilticuen anen. : L L EOR ; : f 5 j 14 N5 tot E s Met zu, einzelnen Vorstands on den ien a lauten üd> über | unterzeichneten Gericht, von leßterem au wandeln und das Grundkapital dur us- , in dreiundneunzigtause len zu Amtsgericht Habelschwerdt, Sia tien ver je 10000_._und in Serie Tes n Ceschäftg n E er E Bere „Ferner wird bekanntgemaht; q B iedern die Befugnis zu erteilen, die | je 500 000 4, 10 000 Stü> über je 5000 | bei der hiesigen Handelskammer Ginsicht | gabe von T E M aa he wn je A Mark La UITrO. mithin auf den 7.- Dezember 1923. 6000 Stück Aktien über je 1000 4 Nenn- fübrers Weit if beendigt. Profura ist | bindung stehenden, geseßlich uläfsi öffentlichen Bekanntmachungen erfol Ge lsGaft allein zu vertreten. or- Mark, die Aktien zu b lauten über je 500000 | genommen werden. tammaktien und 1200000 4 Namen- | hundert Millionen Mark. beshlossen. Die betrag. Die Aktien lauten auf den Jn- rieilt Ou Meie Ferdinand Geschäft » 8 ä gen} im Deutschen L Werder, and: Edmund Heinrich Andreas Kehr- | Mark. Den Inhabern von A tien, die | Einträae des Ii, 4, in Hanau | vorzugsaktien um 20 200000 4 zu er- | Erhöhung ist erfolgt, Der Gesellschafts» Malle, Saale. j “ragt haber. Je 1000 4 Nennbetrag einer Js {8 B e Dezember 1923 Richter & Glück Gesellschaft mit n, Hausmakler, und Bürgermeister | über 500 000 # lauten, steht das Recht | vom L Dezember 1 ohen. Diese Erhöhung ist erfolgt, Das | vertrag vom 10. Jann» 1907 isl durch In das hienge Handelsregister Abt. B | Aktie geen eine Stimme. Die Aktien Se g Cbdies “10 Wien e a FE Gei Ulsbafter: Louis schrän!¿e- Haftung, zu Berlin, yj 4, D. Georg E Dn Sellin, | zu, ihre Umwandlung in eine entsprechende | B » Gen aru beträgt jeßt 43 200 000 M | den gleichen Beschluß laut Notariats» Nr. 678 ist heute die Firma Mort sind sämtli von den Gründern über- | Nu idevri p G x 8 “2 Gert Greine at E a Marte weigni°deriassung zu Hamburg, heide zu Hamburg. Jeder von ihnen ist Stüdzahl Aktien über je 5000 M zu ver- | Wanau. [88810] | (1 200 000 6 Namenvorzugsaktien und | urkunde vom 22. Juni 1923 im $ 5 abs und Verarbeitungs-Aktiengesellshaft Ober | nommen. Diese sind die Kaufleute: 1. Adolf gei 8 Gef nsa ragt r, Á D 24 Nl d b S b Ka, fleute, zu | llschaftóvertraa vom 30. VejenW pllein vertretungsberechtigt. Einzel- | langen gegen Tragung ber bierdur< ent- Handelsregister A 224, Firma „Georg | 42 000 000 4 Jnhaberstammaktien). geändert worden. Weiter wird bekannt» u, Walker D lebectalang Halle a. S. putb, 2, Louis Huth, 3, Eduard Gers tra del sellschaft Ce 1 De b Ar ffene 2 eld. ells fi 1922, Gegensiand des Unternehn prokurist: Ernst Hermann Constantin | stehenden Kosten, die vorzuschießen sind. | Müller““ in Hanau: 1. Dem Kaufmann Amtsgericht Kalbe a. S., 6, Dez. 1923, | gegeben: Die Aktien lauten auf dew Ino mit dem Hauptsi in Bremen eingetragen | 4, Dr. Max Ed. th, 5. rmann Huth, ele Hands Q am 1. —Æ- Bn Ne L d Hanzeltgese L ist die Herstellung und der Vertrieh y, Harms. , {Sämtliche Aktien lauten auf den Inhaber. | Walther Bohné in Hanau ist Prokura Stim eit aber. Sie werden zum Kurse von 120% worden. Gegenstand des Unternehmens | 6. Dr. Hans Huth. Die Gründer bringen A Jellinek. Speditions- | P i Dia a, ri der vf / oldwaren, Uhren, von e<ten und y erner wird bekanntgemaht: Die | Die Jnhaber der Vorzugsaktien erhalten | mit der Befugnis erteilt, die E allein | Kalbe, Saale, [88823] | ausgegeben. ee E E E E oN B I O ete u Uak Lagerhaus-Aktiengesellschaft Handel sgesellscafl ist E Altona Ves C. E der gahnlid ann nadurgen erfolgen M A gus em N ems g u Feetreien, R Bu euten Q Jn unser Handelsregister B ist Ph 3. auf Blatt P, betr die a rarbetilung von Fetten lnoleum . lhre Eigentumsan a : L r Fordelrs el eigner. 1e euun 0 a akti ür rolikowsfi un ean e in nau i: j Q irm uder- wald u. Co. ecgefells der Betrieb aller damit zusammen- | diesén ren ein. An diesen steht das| Zwweigniederlafînng Hamburg. Die | legt worden. bd 1a Derlin aide Ke Sirus Rid fe nz ne die 9 | Vorzugbreht vor den Stammaktien l i unter Nr. 9 eingetragenen Firma Zuer- | Max Singewal g

i

4 E L C ; ür di i PRRE R i E orstands u estsebung der | jedes volle Geschäftsjahr eine Dividende ist Prokura erteilt mit der Beschränkung, ik Calbe Altiengesellshaft in Kalbe | schaft in Leipziz: Zum Mitzliede des hängenden Geschäfte, insbesondere auch die | Eigentum Herrn Louis Huth qu 2% %,| m H. A. E. Blume für die g- | Carl G. R. Bodien. Jebiger Jn-| g süd mit mw gviederlassungen j Zahl der Vorstandsmi fie r erfolgen | von 6 %, haben tod keinen Anspruch duk lebe von ihnen nur gemeinsam u n S. folgendes O abrikdireftor Dari ned ist beste t (arl Mo 1 2 A j r

teiligungen an anderen Unter- | Herrn Dr, Hans Huth 2% % und Pleterlasuas erteilte Prokura ist er- : Heinri Alfred Bruno Bodien, Dresden, s und durh den Aufsichtsrat. Der erste Vor- auf einen weiteren resgewinn. Reicht | einem anderen Prokuristen die Firma | Curt Heinrici ist aus dem orstand aus- | Leipzia. rokura ist erteiit an

d

einoetragen worden, daß dem Kaufmann | einem Prokuristen. Der Aufsichtsrat kann

: Zxinwähil j nehmungen und der Erwerb. und die Fort- | jedem der vier anderen Gründer zu je olen. aufmann, zu Hamburg. é Gmünd als offene Handeibgezeoli df and wird von den Gründern bestellt, | in einem Geschäftésahr der verteilbare | vertreten fann. Eintrag des Amtsgerichts 4 ieden und an seiner Stelle Fabrik- | Christian Kandt in Leipzig. Er darf die führung der Fett-Jmport- und Ver- | 1634 % zu. Der Wert der gesamten Be e D: Nobert Dee Frotata n E an} bestehenden Gejschaszs. Sianmimkapik bie Berufung der Generalversammlung | Reingewinn zur Zahlung der bevorretig- | in Hanau vom 4. Dezember 1923. Ne Dr. pn Pian Be Gan nur in Gemeinschaft mit in arbeitungsgesellshaft Ober u. Walker „in | Sacheinlage wird auf 24 000 000 Æ, also . O ma i 0 ug L oph rie O le ffe 3 000 000 MÆ. Jeder "rade rer j der Aktionäre erfolgt nh o t öffentliche | jen Dividende nit aus, so ist der aus- a, S. als Vorstandsmitglied eingetreten. | Vorstandsmitgliede oder einem anderen Bremen. Das Grundkapital beträgt | der Wert der Se lane des Herrn ors rar N. v: Qiuitoolad 1h E u lz Co. ey Miene allein vertretu;gébecehtigt, di Pekanntmachung im Deutschen Veichs- | fallende Betrag aus dem Reingewinn der Wartenátein. 88812] | Amtsgericht Kalbe a. S., 7. Dez. 1923. Bai vertreken 40 000 000 4 und is in 7800 auf den Louis Huth auf 6 400 MÆ, der der | S. E r Carl Emil Ee R e ndelsgese Pays ist aujaccót Eide Ene hrer: Alfred Richter, zu Berl) anzeiger mindestens neunzehn Tage vor | folgenden Ges>äftsjahre nadguzahlen, Auf Blatt 95 des hiesigen Handels- ———————- Amtsgericht Lipzig, Abt. 11 B, Jnhaber lautende Aktien von je í#Æ | Sacheinlage des Herrn Dr. Hans Huth erteilt Aud Tal old of. Di Ae nhaber As urin E schafter | blem, Th-odor Stu?, [5 Vutli dem Tage der Versammlung. Die | Diese Nachgablung i} auf die Dividenden- | registers, die B OMEn Baugesell- | (arlsruhe, Baden. [88824] den 5. Dezemöer 1923, und 200 auf den Inhaber lautende Vor- auf 1 600 000 4 und der der inlage nry E Da rno 4 o ies ; ‘Y 3 as a, Gun O rümpvaldt. via neue i los ens Gründer, welche fämtliche Aktien über- seine der Vorzugsaktien des zur Zeit der t Hartenstein, Gese [haft mit be- In das Handelsregister A i} einge- ften von je 5000 M erle t. Der | jeder der anderen vier Gründer auf je V fi Me sind B gner & Co. Die offene Handels- } Berlin-Li terfelde, smili< Rau nommen haben, sind: Richard Hugo uszahlung folgenden Jabres zu leisten. | {ränkter Haftung in Harten tein betr., | tragen: Leipzig. [88830] t mbe Mate, au | Grid nein f e, deng | 9 tut rg nel | Q gi Ki dteite Gitiadit| le "reizen 25M Mie Satftanr ABm e (2e igte ial chase | 1 fue enwnte male: B Wlk: | "gad 1 2.9 E Os eilgelleuti. er or and eyt au rundern werden r 19re Sacwein agen x . < osten tien anaima ungen ersolg Q agen ausmann, ohann rijiian | ¿unächst die nbaber der orzuasa tien, aftsvertra i ur eschlu er ¡ldenbra ugu rnung, | ist te die Firma Lipmann und L 5 einem oder mehreren Mitgliedern, die von | die von den betreffenden Gründern über- andelsgesellschaft is aufaelöst worden. rl on rer im Deutschen Reichsanzeiger. Die 6 vont Lüders, Bauunternehmer, ea E e vie Jnhaber der Stamm- ienad vom 19, und 25. November g Eau 9 V e Deo

ónevcèru, nd Wotrlos

. i 1 ; | Zu Band 11 D.-Z. 8 zur Firma Karls- | beshränkter Haftung ‘in Leipzig rbert Max Augu Hübner, | Nennwertes ihrer Aktien. Ein verblei- | denselben Tagen abgeändert worden. ruher Tapetenfabrikniederlage L. Gros- (Plauensche Str, 13), und weiter folgendes aufmann, sämtlih zu Hamburg. Die | bender Rest wird gleihmähßi „auf beide | Amtsgericht Hartenstein, 7, Dez, 1923. | bernd, Karlsruhe: Die Firma ist erloschen. | eingetragen worden. Der ‘“Zesell schafts» <äftsführer bestellt worden marít %, unnd zu Pforzheim e A Cd Ml Sag Auf Alten t O Vor d Si L [88813] Zu N at S he: Einzelkauf Gegenstand des Unte ¿13 2: s * Coin a E F JOTZIeinm 1 rozent ausgegeben. Tie | Aktienbeträge verteilt. Von den Stamm- | W Ifelde. : i ifuß, Karlsruhe: Einzelkauf- | richtet worden. genstand nter- offentlihung und den Tag der General- | Vorstand besteht na den Bestimmungen | licher uns geistiger N M Heinrich Schiemann. Jnhaber: enl Schwäb: [ch «Gmünd beste “as Zwei <térat besteht aus: Dr. pie, Paul | «ftien e cbah 73 Millionen Mark nomi- In ge ‘diéfige Fahtelfeegitier A ist nONS Dien Dreifuß, Katmäinn, a S, ift die Vertretung industrieller m H a Q O, f dem | des Mas aus E Sten R O Ce E die roe bi h, lcemcates BOILIE L E erer anae S N : “vage N E, L nal zum Kurse von 150 % und 25 Mil- | heute unter Nr. 173 a Karlsruhe. F einrich Werke sowie der gemeinschaftliche Que

eleulma ail, 1e annlmaczungen j - ._G. d C , . N ro afi ne udehor , Mi upertus | s} ] 4 \ i ; / is, ; ; ; mi der Gesellschaft erfolgen dur den Deut. i Lea des “Aufsichtörats un bese Pisa erteilte Prokuva is erloschen. trische Glühlampen Wien, Export- Fn 2 e ra lionen Mark nominal \ zum Kurse von | Theodor Volger, othekenbesißer, | Dreifuß Chefrau, Clara geb. Levis, Karls- | eines Ingenieurbüros und der Hande!

Aktiven und Passiven naH dem Stan fe fmann, zu Bad |5 _ Die Ausagab b : dor Volger, inen. St fapital beträgt hen Reichsanzeiger. Die Gründer der | Stellvertreter bestellt. - Die ordentlichen | Emil Löwe. Das von dem verstorbenen | vertretung Hamburg mit be- vom 21. Tai 1922 dergestalt in di e O ‘Reichéfreiberr ö 590 % auêgegeben. Die Ausgabe der Vor- | Braunlage. Inhaber Theodor Volg ruhe. Maschinen. Das Stammkap

E 07 A ta ;r Qz . . 4 ti lgt N t. Apothek ift, - i ilhelm Weiß | d Mark, Zu Geschäfts» esellschaft, die sämtliche Aktien über- | und außerordentlichen Generalversamm- | Kaufmann Eugen Emil Löwe unter der | \c<hräukter Haftung Georg Ullmaay, | Gesells: ein, daß das Gesäft do Cherstein, Kaufmann, zu Bad Oldesloe, ad wh, Reibe À orb pee Draurlage en L Mlt 1923. L D Den O führe sud l e

rufung der Generalversammlung erfolgt | 10000 4 gewährt, also Herrn Louis| wird als r<itekturbüro unter beschräukter Haftung. An Stelle des ringen das oon 1hnen unter der Firm dur den Vorstand oder Aufsichtsrat dur Huth 640 Stü, Herrn Af Huth | _ Namen der Gesellschafter fortaeseßt. W. H. Schwarß ift Heinrich Franz | Richter & Guüe>, pu Berin, S öffentlihe Bekanntmachung mit einer | 160 Stü>k und jedem der anderen vier | Der Kommende Tag Aktiengesell- eon, Kaufmann. zu Sande, Hum | markt 4/7, mit den zu Dresden, A rist von 18 Tagen, den Tag der Ver- | Gründer je 400 Stü> dieser Aktien. Der| schaft zur Förderung wirtschaft: | Ge

i ; Ï i e : 7 y : Di ist erl : Jugenieure, Gesellschaft mit R e na fes | nommenen Aftien zum Nennwert von E Ma S A O rag “od Mbrogar vg car Menios PEGAE Richter, Glü und Bri E ellschaft F Ä MOeiva, aftien Befriedigung bis zur Höhe des | 1923 laut Notariatsniederschriften von auatte B 8 A E Man, Aus t ichar k

3. 125 zur Firma | vertrag is am 19, November 1923 er-

t : ; : ; ; :7, 1E e „, Karlsruhe-Mühlburg: Die Firma | führern sind bestellt die Ingenieure nommen baben, sind: 1. Kaufmann Erich | [ungen werden vom Vorsißenden des Auf. | bisher nit Cen Dina Emil | Kaufmann, zu Hameucg. it um! 1, Juni 1922 æ% als auf Nechnung der h Christian Karl Brandt, Vieh- | 1000 4 ihres Nennwertes 1 Se : Das Amtsgericht. | r ‘Die Beate des Wilhelm rern a

inri< Walker, 2. Kaufmann Christian | sichtsrais b fen, soweit niht nah de Löwe geführte Geschäft auf dessen | weiteren Geschäftsführer bestell worden Geseilihaît geführt angeleben wir \sioná Hamb Friedrich ede V gaktie der Reibe B ährt W nd des Bernhard Weiß sind Mag B pi E ibnen : 0 1MiSra erujen, joweil n m m : s lis Qu Mir ge! / issionâr, zu mdurg, Frte or allie der Keihe ewahr Peiß u rnhar 18 nd er» | mann, beide in Leipzig. x h Bi Dhonau, 3. Amann Moriß | Cesebe noh andere M dazu befugt | Witwe, Margarethe enh Man Löwe, | Ribbentrop, Zernikow & Co. Aus Der Wert dieser Einlage ¡fi Uy Zobann Albert Richard Licht, Aus do je 1000 M ihres Vik ive ries 10 | Mattingen, Ruhr. [88814] Lein, ist berechtigt, die Wrrebeit allein zu Barlach, 4. Kaufmann Alexander ugo | sind, Die Berufung erfolgt dur en - e: Scholz, zu Peinburg, 2h tav Adolf der Kommanditgesellschaft sind der} der von der Vescl!jchaft übernonm mann, zu Hamburg Alfred Hellfah, | Stimmen. Das mehrfahe Stimmrebt | Jn unser Handelöregister Abteilung A Zu Band V D.-Z. 6 zur Firma Gebr. | vertreten. * Proze, d. Kaufmann Yercert Duls, sâmt- | [ibe Bekanntmacung im Deutschen Bu nt erteilt an Gustav persönlich haftende Gesellschafter Alfred | Passiven auf 3 000 090 4 festge aufmann, zu Hamburg, und Wilhelm | der Vorzugsaktien it jedo auf Beschlüsse ist am 3. Dezember 1923 unter Nr. 507 Paim, Karlsruhe: Die Prokuva des Paul Amtsgericht Leipzig, Abt. 11 B, ih in Bremen. Die Mitglieder des Vor- | Neichsanzeiger. Jn diesem Blatie er- aen Scbolz. d ¿edri Rudol Gustav Zernikow und ein Kommanditist | worden, m.o wird dieter Betrag 1e rade, Assekuranzmakler. zu Hamburg. über die im $ 28 Ziffer 3—ò des Gesell- | die offene ndetsgesellshaft „Witwe | Kahn ist erloschen. den 6, Dezember 1923. tands sind: Hugo Ober, D folgen aud ‘die übrigen Veröffentlichungen. | Robert Ferhland. Friedri< Ru oll ausgeschieden. Die Gesellschaft ist nun- der Gesellshafter Richter, Glüt 1M Von den eingereibten Shriftstüden schaftsvertrags bezeibneten Angelegen- | G. Krüger und Sohn" mit dem Sibe in Zu B.

UBE L : , | d VIII O.-Z. 12 Firma und

remen, Friedri< Walker, Kaufmann, | Der erste Aufsichtsrat besteht aus lgenden| Wegener, Kaufmann, zu Hamburg, is mehr aufgelöst worden. ie Firma ist! Bricsch zu e-nem Drittel als voll 6 “e ; : übri I i : i r A U : i inde

Wremen. Di Gefellshaft wird vertreten: bid wah Herren ito! “Puth Louis als Gesellschafter eingetreten. Die l inôbesondere von dem Prüfungsbericht | heiten beschränkt, für alle übrigen Ge Hattingen eingetragen. Persönlih haf- | Siß: Hugo Münzner Karlsruhe. Einze Leipzig. ra

[88829] erloschen. : ¡ _wzabite Stammeinlage angerechnet, orstands und des Aufsichtsrats, | schaftsangelegenheiten entfällt auf je 1000 | tende Gesells<aster sind die Witwe | kaufmann: Münzner aufmann, das Handelsregister ist heute ein-

J. falls nur ein Vorstandsmitglied e! uth, Dr. Hans Huth, Frau Martha | offene Me Le ena! hat am | Erich Ribbentrop. Die offene Handels- | Ceres Transport-Aktiengesell cha f i dem Gericht Cinsicht ge- | Mark ibres Nennwertes nur 1 Stimme. Krüger Wilh Sep geb. Utermann, und | Karlsruhe. V eatal mit uh» eiten ran . |, dur dieses, 2. falls mehrere Vor- | Seelig, geb. Huth. Von den mit der An- e “e 1 de Di e Fi ist M ber Vok anoeles elisdaster Gri | Sib: D orenber 1923 Wee nommen werden Ae osjene C andelsgesellshaft in Firma | der Meyger Paul Krüger, beide in waren und Ferteeluagen 1. auf Blatt 22719 die Firma Paul andsmitglieder bestellt sind, dur< zwei | meldung der Gesellichaft eingereichten | Ferd. Krüger ieb n Âod Firma i E der bisherige Gesellschafter Erich | vom 17. November 1923. Gegens( heringshandel Aktien - Gesellschaft. „Puber & Co.” in Hanau bringt nah | Hattingen. O.-Z. 13 Firma und Siß: Ernst Weber, | Wimmer & Co. in Holzhausen bei mama meder oder dur) ein Bor» | Schriftstücken, inbesondere von dem |- geändert in Frie iederlassung Ham- | Siegmund dolph Nibbentrop Kaus | des Unternebmens ist der Betrieb v u der Generalversammlung, der Aktio» | naherer Makgabe der Niederschrift in An- | Die Gesellschaft hat am 28, No» | Karlsruhe. Cinzelkauimann: Ernst Weber, | Leipzig (Hauptstraße 40). Gesellschafter tandsmitglied und einen Prokuristen. Der Ferie des Vorstands, des Auf- | C. Mär>, Zweigniederlassung Ham- mann, zu Meiendorf bei Altrahls\tedt. Transportgeschäften aller Art, F näre vom 10. November 1923 ist die | rebnun auf die übernommenen 75 Mil- | vember 1923 begonnen. f Kaufmann, Karlsruhe, (Schuhwaren.) | sind die Schmiedemeister und Kaufleute ufsichtsrat hat das Recht, beim Vor- | sichtsrats und der Revisoren, kann bei dem| burg, zgweigniederlassung der gina G. Vöhmer «& Co. Die Prokura des Reedereibetricó und der. Abschluß R Erhöhung des Grundkapitals um | lionen Mark tien ihr unter genannter | Hattingen, den 29. November 1923. O den 7. Dezember 1923, Bad. | Paul Wimmer und Georg Fischer, beide handensein mehrerer Vorstandsmitglieder unterzeichneten Gericht Einsicht genommen| C. Mär, e Rostock. Ini er, K. Esemvein ist erloschen. : mit diesen Zweken in Verbindu 900 000 000 46 auf 1001 000 000 Æ | Firma zu Hanau a. M. betriebenes Unter- : Das Amtsgericht. Amtsgericht. B.2. in Holzhausen. Die Gesellschaft is am au eien Vorstandsmitgliedern die | werden, von dem leßteren riftstü> auch ns Penß, fmann, zu Rosto. | W. Henry Wulff. Inhaber: Willy stehenden Geschäîte Die Gejellsh durch Ausgabe von 90 000 auf Inhaber | nehmen mit sämilicen Aktiven und Pas- MB icin Gl ibtziiwrieaen 1. Hol 1922 errichtet, Sie boftel nicht lautenden Stammaktien zu je 10 000 4 | siven dergestalt in die Gesellschaft ein, daß | Teilsberg. Lage, Mons, [88825] | für die im Betriebe des Geschäfts der

u

Ulleinvertretung der Gesellschaft zu über- | bei der hiesigen Handelskammer. ofurist der Zweigniederlassung: rich | Hen o Wulff, Assekuranzmaktier, mit Genel;wigung des [88815] tragen. Die Meitalieder des ufsichtsrats Halle a. S,, den 4. Dezember 1923, ax Karl Genest têrats besugt, fih an anderen Unl wie die Aenderung des $ 2 des Ge- | das Unternehmen vom 1. Juli 1923 In unser Handelsregister Abt, A ist

t ) 3 : ¿u rg. B f ( / ver Nr. 90 des Handels- | nicht eingetragenen Firma Paul Wimmer Bn 1, Direktor Eduard Johann B, Das Amtsgericht. Abt. 19, Fremadit - Gesellshast mit be: | Rob. -Th. Schröder. Das Geschäft is ti biér zu beteiligen. Grundfapill llshaftsvertrags beschlossen und be- | als auf ihre Rechnung geführt gilt. Die | am 4, Dezember 1923 unter Nr. 161 die | registers vergehn Firma Lippische A D Ak Abdian t Verbindlich-

l : e

. . . , , “l s , ten z Bankier Friß Zken, 3. Direktor Wil- schrankter astung. Die Prokura | von Abraham Moses Fal>, Kaufmann, | 1000 000000 4, eingeteilt in 00 i : tand des Unter- | Einbringung erfolgt gemäß der über- | F; l Grunert in Heilsberg, Jn- | Hol f? Wil . Mügae in Wadden- | kei s bisherigen Inhabers, es gehen elm Grünßa e, 4. Kaufmann Alfred Hamborn. [88808] des H. H. M. Ladewig ist erloschen. und Alfred Adolf 4 Vankier, beide| auf Inhaber lautende Aktien zu fit e Spo. Ein- und | reiten érmd nsaufstellung per 30. Juni dee, Ca Geurtétt in deileber Ah hausen M aincZtnaen: Dem Kaufmann Aa n Le U Betriebe begrün- ulenkampff, sämtlih in Bremen, Die n das Handelsregister A 497 ist am Chemisches Laboratorium Dr. Her- ¿u Hamburg, übernommen worden. Die | 20 000 Æ, Besteht der Vorstand a Musfuhrhandel in lzheringen und |1923 zu dem dort angegebenen Betrage | getragen worden. Das chäft führt ilhelm Mügge in Waddenhausen ist | deten Forderungen auf sie über. (Angçege- mit der Anmeldung eingereihten Schrift- 7. Dezember 1923 die Firma Paul Ba mann lex Die offene Handels- offene Handel sgesell haft hat am 31. Ok-| mehrerzau Personen, d wi die Gesel anderen Fischereierzeugnissen sowie deren | von 152 586 103,30 Æ oder na< Abgug leisSwarei und Konserven. Prokura erteilt. bener Geschäftszweig: Uebernahme und C E L E c s ; | . A. L meins<haftli rtreten. ili äbnli ter- im erte tsgeri zimmer in alle a. S, den 10. August 1923. e E Tae ati 1. Theodor Karl ilhelm Grethe. | Albert F. Schomburg. Junhaber: Al- ihtsrat ijt ermächtigt, einzelnen V De una in n Lor 111 740 434,30 46. Die Aktiengesellschaft | FTeImstedt. [88816] pad owi caiwdaa N der niht eingetvagenen Das Amtsgericht. Abt. 19. H C dME i Diskonto- n. Effektenbank Aktien-| hert Fri Schomburg, Kaufmann, zu | standsmitgliedern die Befugnis zu sOatiet, Die Gesells ist bere<tigt, | gewährt als Entgelt: 73 Millionen Mark | Bei der im hiesigen fugen fi B | Landan, Pfalz. 88826] | Firma Paul Wimmer betriebenen Walle, Saale. (96604) Hamburg. j L

ellschaft. Prokura is erteilt an| Hamburg. Prokurist: Walter Ue>er- ilen, die Gesellschaft allein oder m Ümtausch Fischereierzeugnisse | nom. Stammaktien zum Kurse von 150 % | unter Nr. 25 ein enen Firma | 1 Neu eingetragen wurden die Firmen: iede- und Reparaturwerkstatt für (89036] Pa ns Neelsen, Hermann Dito Schulz, | mann. einem Prokuristen zu vertreten. V S E vémit V deg t von 109 500 4 sowie Bank Vi lmstedt“,} n l vdlu it wy li <inen und der In das hiesige Handelsregister Eintragungen indas Handelsregister. | Lippe Antreht, Alfred Schellenberg | Wilhelm Hauel. Die Prokura des | stand: Belg Marx Amatus Seel I clic Let gei he big N Mille Mark Vorzugsaktien zum t eie P S e j llen Lola u. Rolf en i108, & en dagil | QN i iqailice 7 in Nr. 433 it heute bei vet Mitmta Gebrüder 6, Dezember 1923. und Kurt Goebel. Jeder von ihnen ist M. C. Degelow ist erloschen. Schiffsmakler, und Franz Max Schul italderböbuna ist erfolgt, Der | Kurse von 100% im Wet b

B ber do h C. Leopo dt & 0 rm Dot Der B Elf inema ist fue ) bol Mas] Det | Sp bl i f f U É 13 404 bat Vi Firma ) i i i i i i d: t î t antier an l nn 14 in Landau, In 1: rm1ine uier, au a , Vdetr, die l ie c Theo r T achf. in Halle . p l C . Die Fi ma ist befugt, die Gesellscha t mit einem Vor- W lhetm Krum ein. Profura ist ers Kaufmann, beide u Hamburg. ufsid S . .

x D November 1923 Nef Éi nan c eas 434-30 | aus dem Borstande M Gieden. ledig, in Lalbat, Laa Mud Vetzold Æ Mrusek f erp: Fen : : ¿ y / i i : r überschießen eir 1 ; m ; 2, Otto Thamerus, Fahrr u. Nabe | j i m Baumeijter Nichar saft ist von Halle nah Berlin verlegt. | Karl Hass «& Co. Die offene Handels- | zu vertreten, ; Die Prokura des C. Ibe ist Besannittamuigen ecein in Dei Pa e esellfthaftövertrags "ven Mark verbleibt ohne Gegenleistun der ViGi at Amtsgericht. Gbib bann ia Annweiler. Jn- Weber in Leipzig. : Halle a. S., den 4. Dezember 1923. sellschaft ist aufgelöst worden, Jn- | Carl Lassen. Gesamtprokura Map erloschen, ; hen Reichsanzeiger, Der BVorsta! mmen. Grundkapital : 1 001 000 000 | Gesellshaft. Die Inhaber der Firma N Bs E haber: Otto Franz Thamerus, Kaufmann | 3. guf den Blättern 16 491 und 5375, Das Amtsgericht. Abt, 19. er ijt der bis Gesellschafter | teilt an Carlos Ferreira und Georg | Wm. Fromm. Die Firma ist erloschèn. teht je nah dem Beschluß des A Mart eingeteilt in 20 000 Stamm: | Huber & Co. übernehmen die Gewähr für | xx114Hurghausen. [88817] | ¡n Völkersweiler. betr, die Firmen Spamersche Buche E E En Ten ohweder. Fro-] Kaufhold. Jeder von ihnen ist mit | Hermaun Spierer & Co., Gesell: ihtsrats aus einer oder Dee R aftien zu je 5000 4, 90 000 Stamme | den Eingang der Außenstände in derjeni- | Unter Nr 178 des Handelsregisters | 3. Adolf Rosenzweig, Schuhwaren- u. | binderei und Spamer'she Buche E, N Mo | fura jft erteilt an Rarl Friodrih Zud- | einem anderen Gesamtyrofuristen zeich, R i gelciränfter Haftung. | sonen, die dur den Aufsichtörat erna gftien ju je 10 000 und 10 Vor ugs | gen Höhe, in welcher sie in der Vermögens- | ht A wurde bei der Firma Berta | Lederhandlung in Landau, Kronstr. 2, druckerei, beide in ipzig: Prokura N In das hiesige Handelsregister Abt. A | wig Johann an e, | nungsberehtigt, Die Prokuren sind auf ihard Ernst Oskar Dietterle, zu | werden. Die Berufung der Gener - edtion zu je 100 000 4. Die Aktien | aufstellung aufgeführt sind, sowie die Ge- | Gsleihmann in Hildburghausen ein- | Jnhaber: Adolf Nosengweig, Stiivariw erteilt den Kaufleuten Rudolf Karl Ern Nr. 2420 istt heute bei der Firma | Wenzel & Hirsekorn. Prokura ist| den Betrieb der Hauptniederlassung] Blasewih, und Walter Friedri versammlung der Aktionäre erfolgt du lauten 4 Nr dgen währ daft, Lak roeijeee Dalsiben- ald in Tia: Die: Ros (0 deinirt in B L RE U L Ee have Aa Maschinenfabrik Arthur Vondran in Halle | erteilt an Wilhelm Eduard Wenel. beschränkt. , | Magnus Gratenau, zu ours, Kauf-] Befkanntmaung im Deutschen Reit Ferner wird bekannbgemaht: Die | ihr verzeichnet, niht bestanden haben. Berta Gleichmann, Inh. Hans Gleich- | 4, Adam Muiter, Vermittelung von | veipzig. Sie dürfen die Gesellschaft nur g. S, eingetragen: Die Profura des Franz | Edm. Levy & Co. Aus der Kom- | Mikromobil Aktien-Gesellschaft. Die | leute, sind zu weiteren Geschäftsführern anzeiger mindestens deteda Lage A Ausgabe der neuen Aktien erfolgt zum | Die Gesellschaft wird vertreten, a) wenn | mann, Der aufmann, Hans Gleichmann | Lebens- und Futtermiltelwin Niederlustadi: | je in Gemeinschaft mit einem anderen Velker in Halle, S,, ist erloschen. voile t It ist der Kommanditist | Vorstandsmitglieder Piéronymis und | bestellt worden, Die Prokura des| dem Tage der Versammlung. Kurse von 100 %. Die Vorzugsaktien | der Vorstand aus einem Mitgliede bestebt, | jn Hildburghausen it jeßt Firmen- | Jnhaber: Adam Multer, Landwirt in | Prokuristen vertreten. Héle a. S., den 4. Dezember 1923, | am 1. Juli 923 Eee: gleich. | Ohms sind jeder allein vertretungs-| R. Dietterle ift erloschen. Gründer, wee sämtliche Aktien, übt n 500 faches Stimmrecht durh dieses oder dessen Slellvertreter, | inhaber Niederlustadt. 4. auf Blatt 20517, betr. die Firma Das Amtsgericht. Abt. 19, eitig ist J ustav Adalbert | berechtigt. --Debu““ Deutsch-bulgarische Jm- &| nommen haben, sind: 1, Cäsar Friedri Der Gerichtsschreiber b) wenn der Vorstand aus mobreren Mit- | Hildburghausen, den 4. Dezember 1923. I, Grlöscht wurden die Firmen: Ernst Schmidt, Automaterial, in C O Zulius Becfmann, Kaufmann, zu Ham- | Nichter & Scha, Gesellschaft mit |" Export-Handelsgesellschaft mit be: | Albert Peters, Kausmann, 2. Ut des Amtsgerichts in Hamburg gliedern besteht, Dur) Nei SOMaNd Eni Thür, Amtsgericht, Abt. 111, 1. Ludwig Mußel in Landau. Leizig: Prokura ist erteilt dem Kaufmann Walle, Saale. : 88802] | burq, als persönlih haftender Gesell-| beschränkter Haftung. Durh Be-| schränkter Hastung. Die Reat Cásar Fischer, Kaufmann, 3. Andres Abteilung für das Handelsregister glieder oder dur< ein Vorstandsmitglied : 2. Simon Levy in Cssingen. Geora Max Alfred Egon Geißler m In das hiesige Handelsregister Abt. A| schafter eingetreten, Die Gesellschaft | {luß vom 19. Juni 1923 ift das G Mon worden. Liquidator: rg inri ugust Brenne>e, Kaufma! umg : in Gemeinsaft mit einem Prokuristen. Wan ad O aai tian: tdlnia) l SoaC PRE 1 SUSUT 100, A G E E JOE tei der Ba Sa beide! Uet E ht als offene Ait a S O auf E Heinri<h Paul, Kaufmann, zu t Erdmann Elvin Alfred, Plunlf A. i ] Die für de e A ees gel. Auf Blatt, s A atn Hidels: : Ämtögeridt, Üintooericót Ledala: Wes IIB, öhne in Halle a. S. eingetragen: Die n e ortgeseßt. erhoht worden. Dr. jur. urg. H. inri au. h 88809] | tenden orshriften finden au< au l R : : T ber 1993. Profura des | rany Lawacze> und des | Alfons Nen, nhaber: nion Alfons Hans Arthur Mer, Kaufmann, zu | Deutsche *Wachs-Naffinerie Aktien- Künpel, Nee sämtlich # quoandelôre N N Meme eee etwaige eiidert enténde a A oi E È' vie, fs oan Leer, Ostfriesl. - [88827] a 1 Neat B s S e L ui 1923. ac ‘Á. S en ie Prokuxa des DRalh e O A fabrikant, y Karl Ernst ‘Aermann, mburg. Die Ausgabe der Aktien Wolsgang“: Die Pro glieder Anwendung. Der Aussichtöra stein - Ernstthal betr., ist heute ein-| Jn das Handelsregister Abteilung A ist | Leipzi [88826]

abrikant, zu Hamburg, ist zum Vor- olgt K von 100 %. ren des Willi | porsißende ist befugt, einzelnen bzw. allen : F, : o F 1tt 22 720 des Handelsregisters Das Amtsgericht. Abt. 19. Th. Art i, erloschen. „Farbenfabrik Hausa‘‘, Gesellschaft tandómitglied bestellt worden, Ra R E fin Aufsichisra linger und des Karl Bünger sind er- E von mehreren Vorstandsmit- | getragen worden, daß die FEe Na aus* | heute unter Nr. 506 eingetragen die Firma n L Biatt a 1e, Adeeiténs

: t H s j de l ; E ; Ö je Fi ine Wa d l von L Walle, Saale R ga tf R mit beschränkter Haftung. Die Pro- | Croning Vecter Gesellschast mit} Von den eingereihten Schriftstüce! l en. Die Einträge bezüglich des den | „siedern die alleinige Stre ee ‘Mmisgericht Seesen thal, E L Dal all bah ieder: verlag Emil Reist mit beschränkter p 9 / . n .

Se kura des W. Neido>k i} erloscen. beshränkter Haftung. Dur< Be-| insbesondere von dem Prüfungs eridi Den Via Wienber e lid ga E Gesell baft zember 1923, lassungsorte Leer und als deren Jnhaber | Haftung in Leiyzig ae L alerius, Joseph Bender, William e n rechtôgültig durch einmalige Ver- L Na Convad Hermann Bruns ln aut E Age zig! gi m Auaust 1923 M Kaßschke Wiltelh, BVöhle, Albin Uhl- | öffentlichung im Deutshen BReichs- | Moyerswerda. [On Leer, den A Ee, i toe au oge Mg Be 1993 D, Zohmarii, vertrag vom 2%, November 1923. Ge» | worden, visoren auch bei der Handelskammer F nann, Dr, Richecd Hirsch-Meins agen | zngeiger. Die Bekanntmachungen können | In unser Handelsregister Abt. qut Ea abaeändert worden, Gegerstand des Unter- gelöst. Der bisherige Gesellschafter Kauf- | Borchers & Firnhaber. Einzelprokura nstand des Unternehmens ist der Be- | Albert Ottenheimer Gesellschaft mit| Hambura inte genommen werde! M ünd Franz „Müller erteilten Prokuren | qu< in weiteren vom Aufsidtsrat be- | heute unter Nr, 192 die W E R (88831) | nebmens, ist die Érpachtung des bur die mann Friß Lange in Halle a, S. ist | ist erteilt an Wilhelm Carl Heinrich rieb von oes und Kommissions-| beschränkter Haftung. Die Gesamt- | Georg Kehrhahn « Sohn. werden dahin berichtigt, daß die Ge» | immten Blättern erfo en, ohne daß je- nsel, Hoyerswerda, und als i P g pzi E a irdaitin if Bene eln | offene Handelsceselliüatt Melt-Areessen: alleiniger Inhaber der Firma. Die Firma alter und an Richard Hermann s<äften aller Art, insbesondere inner- rofura des C. Eichler ist erloschen. | offene Handelsgesellschaft ist M annten ermächtigt sind, in Gemeinschaft do von der Veröffentlihung in diesen | haber der Kaufmann arbe daa in n O verlan Emil. Maig* bisber: betriebenen lautet jeßt Schmudlah & Lange, Jnh. riedrih Schmidt. (b Norddeutslands und mit den esamtprokura ist erteut an Hans| worden. Das Geschaft if M mit einem Vorstandsmitgliede oder einem | Blättern die Nechtsgültigkeit der yerswerda eingetragen dor G jos3 ge E E Das bie bie firma | SanteligUiaAS, und Ler Betrieb von Balle e S en V liquivawoe A, Leber is vecitorte | N e M Slammbapiial:] Peukert und M ne Ds ave irma von der Georg Mebrbeh Croturisten d g el sGait Fu, vertreten. | fanntmacung abhängt. Die Berufung der | Hoyeräwerda, den 27, November | Carl <midt, Aktien : Gesellschast, | Ünternehmungen ller Art oder die Be- Halle a. S., den 4, Dezember 1923. | liquidator D: Lebser ist verstorben. | eine Billion Mark. Sind mehre | aller Gesamtprokuristen sind zusammen n, Aktiengesellschaft übernom? inîrag des Amtsgerichts 4 in Hanau | Generalversammlung erfolgt dur öffent- Das Amtsgericht, in MIENRS Cbréibata: Die General» | téliänhd di folcbon: Das Star nbapital Das Amtsgericht. Abt. 19, Nunmehr alleiniger Liquidator: Dr, W. | Geschäftsführer vorhanden, so wird die | zeihnungsbere tigt. worden. Die im e äftsbetriebe "A bom 22, November 1923. liche BekanntmaGung, Die Bekannt- ] B MUTUCs: vógi Q Wini 1923 bat die | beträgt fünf Millionen Mark. Zum Ge- 888051 | Alfred H: Gele pur wei, Ge sbafiöführer | Hanseatische Feinkoft Gesellschaft | gründeten Verbindlicbelten und od A REQUIS G SER Er Ra A, ATRGA, der 1 in C A G E Ls Grundlabitals, um min| RAHIGS, e LNTE, Lee Sechniaen Walle, Saale. ; B ]| Alfred Hunold. Juhaber: Wilhelm meinscbaftlih oder dur einen Ge-| mit beschränkter Haftung. Durch rungen sind ni<ht übernommen He Vanau. Handeléregister. Ea) mindestens 18 Tage vor dem anberaumten | Jn unser Handelsregister ist a «a Se Millionen und höchstens zehn | Otto Hell in Oeks>-Markkleebera. Jn das bige Handelsregister Abt. A | Joseph Bllted SleVens Hunold, Kauf- shäftéführer mit einem P ofuristen ver- Ge luß vom 1. November 1923 ist der | Georg Kehrhahn «& Sohn, A ( At, A Nr. 137, offene Handelsgesell- | Termin veröffentlicht sein. Bei der Be- | hei der Firma vSikhorteBzaltapo Zu A, delten ben Ware in fnsdausente: und Lade Amtsgericht Leipzia, Abt. 1B, Nr. 3540 ist heute die Firma Hekene | mann, zu bef, treten, Geschäftsführer; Friedrich Gustav ! - Gesellschaftsvertrag geändert und be-! gesellschaft. Sik: Hamburg. haft in Firma „Huber & Co.“ in rebnung vie K E ep a Are Meint EIarlaltung “aur Varna 1923 | itens “bne Aktien zu je hausend am 6. Dezember 1923. nau: as Handelsgeschäft ist mit |nungstag des die Bekanntma - | KUhn, , ste e E E amtlichen Uttiren uad Pes iven n die Laltendea Reichsangeigers und der Tag | eingetragen worden: ¿erfallend, mithia auf " mindesi

88806] In das hiesige Handelsregister Ubt A rmler, geb. Hansen. Die amt- | „Nordag‘/ Nordische Handels Ge-| {luß der Gesellshafter vom 13. No- de vi d des Vorstands 1 Nr. 3194 ist heute z der offenen Handels- | profura des L, R Irmler ist er- f sellschaft mit beschränkter Haf-| vember 1923 a der Gesellschaftsvertrag des Aufsichtsrats, kann bei dem Geri gesellschaft Schmudlah & Lange in Halle loschen, N ist erteilt an] tung. Siß: Hamburg. Gesellschafts- gemäß notarieller Beurkundung geändert| von dem Prüfungsberichte der

a. S. eingetragen: Die Gesellschaft ist uf Christian P