1923 / 283 p. 10 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

R n, Aller. [88892] Heiligenkreug, 6, Ladislcus Graf Hoyos, serlFaltvertrages vom 9. 9, 1920 als] Zwickau, Sachsen. [88908] | Blatt zur aecpffentlicung bestimmt ist.

Offenbach, Matin. [88850] 1] Oppeln. [88858] 1 stand des Unternehmens ist Nt Ge in Fönigrera, Pr. Depositenk'asse Eydt- sellscaftövertrag acändert worden U erde Handelsregister B unter Nr. 34 | Legationsrat a. D. und Kammerherr in ! solcher eingetreten. - In das Handelsregister ift heute ein- | Die Willenserklärungen un Zeichnung für le G Î

andelsregistere. I Í Lz : K : he o L Jn ingetragen: „Darmstädter und | Pörtshah am See 7. Andreas Graf ermigerode, den 8, November 1923, | getragen worden: ; i die Genossenschaft erfolgen d ins R A erejnas ham 20. No n unser Handeksregister Abteilung A | mit Webwaren aller Art, he | tugnen Divelgnjeverlässüng esendes “ein- | Aenderungen betreffen: È heute e Kommanditgefells<äft auf Sa Rittmeister a.- D. und Preuß. Amtsgericht. Abt. 111. a) Auf Blatt 2354, betr. die Firma destens Mori Borstaugaet M ide

è bember 1923. Zu B 148, Lederwerke | ; r Nr. 591 die Firma Auto- | schaft ist befugt, gleichartige oder ähnliche | getragen: Nah dem durchgeführten Be-| g Umwandlung der bei. de M tional. Or : : : ç : ; ; ; T y Nieder-Ursel Gesellschaft mit beschränkter baue Paul Wesrià eh und als ra aaen zu erwerben, fi< an ||<luß der neralversammlung vom bisher votbandenén. BVorzugsat{ 2 s cu éPweignledertanung. Verden | Schloßbesißer in Wernberg, Die Mit- Bi E at G A R 47 Ene A in Zwi>kau: Die he u der Firma der Genossenschaft ihre ftm,g zu Offenbah a. M.: Jean [deren Inhaber der - Kaufmann Paul | solchen Unternehmungen zu beteiligen, | 3, August 1923 ist das Grundkapital um | Stammaktien mit den gleichen Reg, Wiler)“ in Verden. Hauptniederlassung: | glieder des ersten Aufsichtsrats sind die BALDGE. : [88904] | Prokuren der Emma Elsa Zigeuner, geb. | amensunterschrift hinzufügen. Die Mito lepel it als Geschäftsführer dur | Wosnißa in Oppeln eingetragen worden. | deren Vertretung zu übernehmen sowie | 125 Millionen Mark auf 200 Millionen | wie die bisherigen Stammaktien eten \emstädter und Nationalbank Kom- | Gründer zu Nr. 2 mit 7 sowie Karl quaMmter Nr, 630 des Handelsregisters | Dbermeier, sowie des Kausmanns Arno lieder des Vorstands sind: Cugen Tod auszeschieden. Amtsgericht Oppeln, den 6. Dezember 1923 | Grundstü>ke zu erwerben. Das Stamm- | Mark erhöht. Der Bankdirektor Ernst | b) Der $ 5 der Satzung ist wi D nditgesellschaft auf Aktien in Berlin. Piler Fabrikdirekior in Ullersöricht. | Abt, A ist die Firma MaL PELNRRN Kurt Georgi und die Firma sind erloschen. | Bussius _ Kaufmann, 1, Barsipender, Amisgeriht Offenbah a, M u R R faital beträgt 1000 Billionen Mark Der | Michalowskfi ist aus dem Vorstand aus- | neu gefaßt: Das Stammkapital d ( i genstand des Unternehmens ift der Be- | Von den mit der Anmeldung eingereihten | Mühle Mühl edt in Mühlstedt ein-| b) Auf Biatt 2691, betr. die Firma a Müller, Kaufmann, 11. Vor Ter: —_|Osterburg. E 1) | Mesg (icastvertrag ift am, 23. November | geschieden, Durch obigen Generalversamm- | saft beträgt 52 Millionen Marr Seel: M" on Bank- und Handelsoeschäften | Schriftstücken, insbesonders vom Prü- Par Perrin en zet Mühlenbesiher | Vinvfaven: Manufaktur Aktiengesell- ‘Fasfierer Mmermann, Kaufmann, Offenbach, Main, [O] O Nndelbregister & ist bei der unter | 1922 avgesGlossen. Geschäftsführer ist | lungsbes<luß ist & 5 der Sabung hinsicht: | zerlegt in 3 Millionen Mork nx!" ift Mi Gr ndfkapital beträgt 600 000 (00 Fellsbeftere ad” Weg aftenden Ge. | Max Herrmann in Mühlstedt Vichurd Svibnes, in Zoieto verrevisor | 1 Kassierer, Wilhelm Scherzer La - Handelsregistereinträge: Nr. $1 eingetragenen Firma Karl Sabi- | der Kaufmann Alfred Kalderoni in Rheydt. | [ih der Höhe und Einteilung des Grund: | Stüten von je 100000 Æ, 8 Million Mark und zerfällt in 50 (00 Aftien über | sells<afters und des Aufsichtsrats und | Amtsgericht Zerbst, den 7 Dezember 1923. | Richard Spißnas in Zwickau ist nicht | mann, 1. Schriftführer, sämtlich in Frank- ou A 984, Gduard Posen & Co. in | rowsky Osterburg heute folgendes ein- | Die Bekanntmachungen der Geselsaft | kapitals geändert sowie $ 17 der Saßung | Mark Aktien . in Stücken bon je 10 006 7 1200 und 540 000 Aktien über je | der Gisoren, kann det Goricit, von R A T Ctetendet Borstand Fris ist | furt a. Main. Die Einsicht der Liste der enbach a. M : Die Profura Arthur | getragen: Inhaber ift jet die Firma | erfolgen dur< den Deutschen Reichs- |(Pflichtaktien der Aussidtsraismitalioder) | Ms a1 Millionen Mark Aktien ;, M00 #4; die Aktien lauten auf den In- | der Revisoren au< bei der Handels- | Zerbst. : „88905) | erteilt dem Kaufmann Arno Kurt Georgi | Genossenschaft ift auf der Gerichts Mayer ist erloschen Magdeburger Kleiderwerk Karl Diederich | anzeiger. estrichen, Bankdirektor Adolf Fellner in | Stücken von je 1009 46 "n Wer Die Sabungaen datieren vom | kammer in Regensburg Einsicht ge- |- Pana >jto Pfannenberg in Zerbst | in Zwickau. Cr ist berechtigt, die Gesell- | reiberei während der Dienststunden Zu A 277, Lederwerke Be>er & Co. | in Magdeburg. Der UÜcbergang der in dem "Ünter Nr. 2 am 23 November 1923 bei ónigsberg i. Pr. ist zum ordentlichen c) Der -Genetaldirektor* Ernst JIqe 1e August 1898 und sind in der Folge- n eid E. L G an D S <t worden, schaft allein zu Len IN M ritten: | leder gestattet, Die Haftsumme beträgt Karl Halang in OffenbaciBürgel | derunaen ift tet den Garten UT | fno „Kabevert Rhevdh, Aftien Eugen Vonberg in Königen i Pr uno | Fe Lie eor ps Fran, Kausman Mp M Welt wi ra e Wetggeritdi D Meier 1929. | Amibgericht Zerbst, den 8, Dezember 1923 misches Laboratorium Dr. Hubert | mebe cls 39 Ge atte se darf, mbt

n 5 i -Bürgel | derungen i i dem Erwerbe des Ge- | gese U eydt: Gemäß durch- n Vonberg in Köni i Pr. und | Fri i indert. E s \ : : e k x L S ; und Julias Mori in Offen 2 M ift iäfts dur den Kaufmann Diederich aus- efü i v acl Mett in e A sun | Srib Heller und Bankier James S Zittau. 88906] | Wolf in Zwi>kau, Der Chemiker Dr. | Frankfurt a. Main, den 4. Dezember 1923,

Einzelprokura erteilt geschlossen. vom 31, Oktober 1923 is das Grund- | vertretenden Vo tandsmitgliedern bestellt. | und neu gewählt:

Zu A 806, Erste Deutshe Virginia- | Osterburg, den 28. November 1923, kapital um 17 Millionen Mark auf 102 Amtsgericht Stallupönen, 1. Kauf Défetine Fabrik Carl Hellfris< & Co. in Das Amtsgericht. Millionen erhöht. Die Srbarung erfolgt 19. November 1923. la Offenbah a M.: Geschäft mit Firma ist : -_ }dur<- Ausgabe von 17000 Stück neuen : auf Nudolf Plannett in Kaiserslautern | Plauen, Vogtl. , [88862] | Inhaberaktien zu je 1000 4, darunter | Stallupönen. [88877] übergegangen mit Wirkung vom 1. August | In das Handelsregister ist heute ein- 1000 Stü>k Vorzugsaktien mit erhöhtem In unser ndelsregister Abt. A ist 1923 getragen worden: Stimmreht. Die Aktien werden n heute unter Nr, 520 die offene Handels-

: E Schwer, “li tenden Gesellschafter, die ührtem Generalversammlungsbes{luß | Carl Mett in Aas sind zu stell- ! jenz sind aus dem Aufsichtsrat auSgesieden rün Es gem $8 17 W\ 1 der | Weiden. [88896] | Heute ist auf Blatt 1393 des Bee phil. Hubert Wolf in widau is Jn- Preußisches Amtsgericht, Abt. 18. L In das Handelsregister wurde ein- Handelsregisters, betr, die Firma Henoch | baber, ener Geschäftszweig: Che- E a ib in Zittau, eingetragen worden: | mishe Unter leTnse. Das Geschäfts- | Frankfurt, Main. [88663]

b n . . . ; et ; znli tende Gesellschaft dd llschaft ist é ee vesther Heinrich Mittelberger pónlid bastete gle eime B R h. Weiden: Die Prokura des Albert | lautet tánlgart va

; 2 und die Prokuristen vertreten, R Hans Peper in Hamburg, e i derselben zusammenwirken | geiragen „Porzellanfabrik Bavaria, | & 1 unge! | 9 ' Aktiengesellschaft“, Siß: Ullersricht | Die Gese elóst, Die Firma | lokal befindet sih in Zwickau, Bosen- / Genossenschaftsregister, n gten nas N 1e P Rrais ift erleide Al Der Käufmann Gint Lene L f Auf Gleti 2687, etr vie: Fire ( (N Maftobund ias ci, i inri Mois iy Mz jur. Karl eim - Schwarzbach in | Kraus ist erloschen ittau, er Kaufmann Kurt Henoch ift U a eir. die Firma | fahrt8einrihtungen utstands, eine 3, A Dri Meis in Münchene Le in-Westend, Paul Bernhard in Char-| Weiden i O, den 7 Dezember 1923. ausgeschieden. Der Kaufmann pu Fr. Chr. Fikentscher Keramische | getragene Genossenschaft mit beschränkter Zu A 1364, M. Zimmer & Luft in | a) auf dem Blatte der Firma Fried- | Nennbetrag a Fdeben.. F 6 des Gesell- | gesellschaft Gütkin und Baikowiß Spedi- | 4 Kaufmann Wilbelm Beller in Fran?, Mhtenburq, Siegmund Bodenheimer in Amtsgeribt Registergericht. führt das Handelsgeschäft als Allein- ZUEes Aktiengesellschaft in Zwickau: Lis, Berlin. Zweigniederlassung etbaft I auss iftid Wiariin Zimmer | Honrit befan Rene if ina G88 (Orundtapa) i dueG | fion mit dem ite in Erdifubrn ein: | furt 2 M Il E ee E O Tae [88498] | Amierl@ Zittau, 6, Dejomber 1929. Wiebe, 1085 ersammlung vom 16, No-| Frankfurt a, Main Unter dieser Firma / d i ate i Ln, Ens E i Ss «E E ; „Wil, á 92 ittau, 6. 923. i; 92: Srhöhun rund- U e Zweignie j sellschaft ift auss{ließlid Martin Zimmer Fenri@ Christian Korengel ist infolge eneralversammlungsbes{luß vom 31. Ok Cirogen. Mertontny haftende Gesellschafter | 5, Kaufmann inrich Friedmann in MD:, jur. rthur Rosin in Sao, ll- | Werder, Havel. ais 1 Amtsgericht Zittau ezember 19 Fapitals um fünf Milliguee Mark in fünf: Miri! haftsbund Tefiéini aer Ggoble 6 7 8 9

lm bnfdirektoren Jean. Andreae in Berlin,

in Offenbach a. M berechtigt. ebens ausgeschieden; Frau Lina | tober 1923 geändert. ind die Kaufleute Simon Gütkin in Po-- nhei 2— jeródorf, Dr. Hialmar S in} Jn unser Handelsregifter unter n fun ] : | Amtsgericht Offenbach a. M. Cmilie verw. Korengel, geb. Rambach, | Unter Nr. 57 am 4. Dezember 1923 bei | gegen bei Tilsit und Jspygael Baibomib t Í Feen Subas Sqhulze jy Meclin, Georg von Simson in Berlin, | Nr. 28 ist heute bei der Fitma Delven- | Zobten, Bz. Breslau. [88508] Lee ta oer Lameenos Aktien zu fahrtéeinrihtungen Deutschlands, ein- : - ' {in Plauen ist in die Gesellschaft ein- | der Firma Deutsche Bank Berlin, Zweig- | Memel, Jeder derselben is allein zur Dresden-A., Trompeterstiaße 14 fnil Wittenberg in Berlin, General- | dahl und Küngel folgendes eingetragen | Jy unser Handelsregister Abteilung A Fehs desi ; Million end, mithin auf erragene Genossenschaft mit beschränkter Offenbach, Main. [88856] | getreten, C ae bis h beydt mit irma | Vertretung der Gesellschaft berehtigt. Bankdirektor Heinrih Dietz sul Fri Heinrih Hin>ke in Bremen, | worden: Die gu ist erloschen. ist” am 14. November 1923 eingetragen rf un reißig illionen Mark, be- | Haftpflicht mit dem Siß _in Berlin ein» Handelsregistereinträge: b) auf dem Blatte der Firma Arma- | „Deuts nk Zweigstelle Nheydt“: Amtsgericht Stallupönen, t : , den 29, November 1923. |worden, daß die unter Nr. 97 eingetragene [G ossen. Vat yohung ist erfolgt. Von | getragen worden, Die Sabung ist fest- Zu A 835, Hensler & Bittorf zu Ofsen- | turenfabrik Schaëny Nachfl, Gesell- Bankier Elkan Heinemann zu Charlotten- den 24. November 1923. . Kaufmann Schrey in Berlin 8, j Mßeemen. Als Prokuristen für die hiesige Das Amtsgericht. Firma „Alfons Kadura“ zu Zobten 1 Mille ktien werden ausgegeben | gestellt am 15 November 1920 und ge- hach a. M.: Mit dem 25 November 1923 | schaft mit beschränkter Haftung in a ist aus dem Vorstand ausgeschieden. E Lis Beuthstraße 2, - Myeigniederlassung sind bestellt: Arthur L S I E GlosBe 2 Len Mark un Kurse ven 200 v. H., ändert Zur PEGinlie vom 31, Oktober ist Joseph Bittorf aus der Gesellschaft | Plauen, Nr. 2816: Die Firma ist er-| Unter Nr. 113 am 19. Oktober 1923 | Stallupönen. [88875] | 9, Kaufmann Häns Adam in Beil Mugner und Kurt Tiede, beide in Berlin, Werl, Bz. Arnsberg. [88901] | Zobten, den 14. November 1923. d 2 856 OON ne E O As er 10per O le O E ausgescbieden und diese aufaelöst. August oshen; die Vertretungsbefugnis des | bei der Firma „Walraf Textilwerke Aktien- | Jn unser H.-R. A ist heute bei Nr, 304, W. 9, Schellinastraße 2. Mine Friedri Rasch und Freiherr Kurt Jn unser Handelsregister B is beute Amtsgericht. 6970 66499 p M a as bon u uis: September 19: n Gegenstand gener betreibt das Geschäft unter der | Liquidators Carl Heinrih Großmann ist gelcllda t” in Rheydt: Die den Kauf- | die Firma Älwin Schwarze und Co. in | Trebbin, den 6. Dezember 1923 Massenbach, beide in Verden Ein | unker Nr. 31° die Firma „Westdeutsche den de O. E E i H r dl S Mens e Die Schaffung und irma August Hensler als Einzelkauf- | beendet. euten Wilbelm Kublen aus Rheydt und | Eydtkuhnen betr. eingetragen, daß die Das Amtsgeriht. 1 dieser Profuristen if ermächtigt, in | andelsgesellsdaft G. m. b. H.“ mit dem | Zwickau, Sachsen [88509] bra d E pt ihter Bork etrieb von Ginrichtungen, die die mann fort. Die Prokura der Elisabeth | c) auf Blatt 4279 die Firma „„Aus- | Adolf Buschhaus aus Rheydt erteilte Ge- (rokura des Buchhalters Ernst Stein in Mitneinschaft mit einem persönli haf- Q in Widede Nahr vir ce age Der | In das Handelsregister. ist beute ein- beid O a Si k &ikentscher, | Verhältnisse der „Mitglieder zu verbessern Hensler, aeb. Bittorf bleibt bestehen. stattung8geschäft, Textil- und Woll- (gutprotura ist erloschen. Dem Kaufmann ydtkuhnen erloschen ist. Tri nden Gesellshafter oder mit einem GeteliWaftövertreg ist am 2 7. 1923 ab- | getragen worben: e x in Zwickau. i d M en die Gesell- geeignet sind, insbesondere durch: 1, den f 2 Sk San 1E G neibal, waren twn Gesellschaft mit be- r es Kuhlen aus Rheydt is Prokura Amtsgeriht Stallupönen, 7. Dez. 1923, An des Handelsregister Abt, B E Peeen Prokuristen der O, ¿Eve geschlossen. Gegenstand des Unter- |* a) uf Blait 9169 ie V Mila E nue gemeinschaftliÞh miteinander Gottfifee ti s Ai

nlalt zu Dffenbah a. M : it dem ränkter Hastung“ mit dem Siß in | erteilt. E Ae N Miderlassung die Firma der Zweignieder- | nehm; j i dustrie- ; ‘s i i en :

1. Oktober 1923 ist Karl Konrad Fay aus | Plauen i. V. und weiter olgendes: De In Abt, A unter Nr, 1087: die Firma Steinach, S.-Mein [88878] A Ee 1923 unt sung Verden (Aller) zu zeichnen. Die e e M Sloman S As e Da E E 9) Srgangung der ekanntmachung vom | kleinen, 2. die Herstellung von einzelnen A s L mibgeri enba a. M. vember 1923 abgeschlossen; der Gegenstand | gesellschaft in Rheydt, Persönlich haftende heute unter Nr. 207 bei der Firma Leipold | Trier mit befr Ç in Trie, ht durch Bekanntmauna in den | führer sind die Kaufleute Albert Held und Schumann in Zwidkau. in Zwi j ind | teili : aar Le L 3571 | des Unternehmens ist der Handel mit | Gesells<after sind: 1. Kaurmann Franz | 2 ; ha 6 i i rier mit beschränkter Haftung in Tri jsellschaftéblättern derart, daß die Be- | Josef Wirth, beide zu Wiede-Ruhr. uf Blatt 9600. ie Fi schaft in Zwicau: Die neuen Aktien sind Eiligung an Unternehmungen, die dem C S Poene gt Tati be B Satte 1e M She Ea E | 2 e afene: Oma Ma (A nent e d einen nile me) Ron [N e f Se tbe | 0a f" ved Sim fmgeribt Bwl, L'Degndre 1999, | reu! pan, 7 Be felder Ope Abteilung B ist beute unter N onfektion en gros und detail; die Gesell- evo, ber 1993 | gelöst. Die Firma is erloschen. Verfahren, vornehmlid aus den ihr aj t dem lebten Hinterleaungstage gem. | allein berehtigt. beschräukter- Haftung in Zwickau: Bankabteilung zur Erledigung der bank-

t. 94 | schaft ist berechti igni saft seit dem 28. Novembe t : . |

i i gt, Zweigniederlassungen | 1d N e St Thür, Wald, den 3. Dezemb owie die M 2 der - Sabungen erfolgen, wobei | Werl, den 4. Oktober 1923. t i : ank g, ung

eingetragen: fett haft in | W, errichten und ih an gleichen oder ähn- Unter Nr. 63 bei der g irma Gebr, 1928. Thüring, AmidEeridt n ORLCAE, MRIeCIED Ren, iowie IY ier Tag und der Tag . der Bekannt- Das Amtsgericht. (Blu der GeleliBatier tou 20M E 4 E enofsenschasts- Geldästeantcil Veträge 1000 e ie : afi * - Î 1

* Chaclottenbur ; Knesebe> {traße nas 7 jur. August Wilhelm die hi in Werder a.

A. Siepe & Cie. Actieng i U 8 ¡e | Junkers in Rheydt: Die Prokura des Angliederung von Betrieben derselben ; j ird. Al Köln, - Zwéianieberl \ “| lichen Unternehmungen zu beteiligen sowie e : —— der ähnli : 5 , Mubung nicht mitgerechnet wird. e S D 1923 laut Notariatsurkunde vom gleichen S. itgli Zweigniederlassun rolshagen. | deren Vertretung zu übernehmen, Die | Oskar Kloeters ist erloschen. Stolp, Pomm. 88879] U lebe E 0 hfanntmachungen erfoloen im Deut- Werl, Bz. Arnsberg. [88302] | Tage abgeändert worden Ge@ullaab des e C A n

Gegenstand des Unte ns is di : Uni ; i [ ; : 9 Fa M A dat Metrien U2A R Gesellschaft kann von jedem f cicaster Anitsgeriht Rheydt. Im Handelsregister B ist Heute be! schäftsführer is Hermann Baffreunz, Ms" Reichs» und Preußischen Staats- In unser Handelsregister B i} heute | Unternehmens ist Spedition ohne eigenes register Zum Vorstand sind bestellt: Friedrich waren ‘aller Art sowie der in der Fabri- | U luß eines jeden Geschäftsjahrs Nr, 23 Kraftwerk Glambocksee, Gesell- Kaufmann in Berlin, Der Gesellschaft Mir. unter Nr. 32 die Firma „Fahrradindustrie | Geschirr, nur mit Mietfubrwerk, sowie N Martin Viebor, Kaufmann Josef Otto kation verwendeten Halbfabrikate und die ao leGemonatiger Frist aufgefündigt | Saalfeld, Saale. [88868] | haft mit beschränkter Haftung. in Klein vertrag ist am 22. Oktober 1923 fest, tégeriht Verden, 6. Dezember 1923. ellweg, G, m. b. H.“ mit dem Sih in | Brennstoffkleinhandel, Daran kann aber | Bralze, Oldenb. [88660] | Sendker, Kaufmann, beide zu Berlin, Vornahme von allen ndelsgeschäften werden; Mini tammkapital Be ein-} In At, 96 des hiesigen Handels- Gansen eingetragen worden: Der Ge- | «estellt und am 17. November 1923 gh B RE E E l eingetragen. Gegenstand des Unter- | jede andere kaufmännische Betätigung er-| In das hiesige Genossenschaftsregister | Zwei Vorstandsmitglieder können reh:3s die hiermit im Zusammenhang stehen. Zu hundert Milliarden Mark. Qu Geschäfts« | registers B ist bei der Firma „Erste Thü- schäftsführer Ingenieur Gerhard Schendell geändert. Die Bekanntmachungen der $&, MMaläbröl. i [88893] | nehmens ift die Herstellung und der | laubter Art angeschlossen werden. ist heute zu Vit unter Nr. 16 ein- | verbindlich zeihnen und Erklärungen abs diesem Zwecke soll nach der Gründun das E sind bestellt die Kaufleute Moriß | ringer Gdelbranntwein-Brennerei Büchner | [st auégeschieden. Alleiniger Geschäfts- | sellschaft erfolgen dur<h den Deutschen F 3n das Handelsregister B ist heute | Vertrieb von Fahrradteilen und Fahrrädern | e) auf Blatt 2692 die Firma Reinhold | getragenen Spar- und Darlehnskasse ein- | geben, Die Zeichnung aes{G:eht in der abrikationsunternehmen, welches Lo ef 6 und Simon Klein, beide in | & E mit, beschränkter Haf- | führer ist der Direktor Huao Monseler in | Reicsanzeiger. kt Nr 17 bei der Firma Geflügelzuht | aller Art. Das Stammkapital b rágt | Ran in Zwi>kau. Der Kaufmann August | getragene Genossenschaft mit unbeschränkter eise, daß die Zeibnenden zu ter Firina iepe unter der Firma A. Siepe & gle auen; zur Vertretung der Gesellschaft | tung Saalfeld (Saale)“ unterm „beutigen | Stolp. Stolp, den 3. Dezember 1923. Am 24. November 1923 bei der Mosel, Widenhof Gesellshaft mit beschränkter | 20 Milliarden Mark. Der Gesellschafts- | Neinhold Nau in Zwikau is Junhaber. | Haftpfliht zu Ueterlande ‘folgendes ein- | ihre Namensunterschrift hinzufüren. Vas in Sen und in Drolshagen betreibt, dur ind je zwei Geschäftsführer gemeinsam } Taae eingetragen; Dr, Eugen Gütermann Amtsgericht. babn-Aktiengesellshaft in Trier Nr. 45, Mhftung in C>kenhagen eingetvacen worden: vertrag ist am 2, 8, 1923 errihtet. Ge- | Angegebener Geschäftszweig: Handel mit | getragen: Geschäftsjahr ist das Kalenderjahr. Die besonderen Vertrag übernommen werden oder ein Geschäftsführer mit einem Pro- | in Saalfeld i nicht mehr Gesckäftsführer, | Der Direktor Friy De>er in Trier rh Beschluß der Gesellshaft vom | s<äftsführer ist der Kaufmann Heinri | Molkerewprodukten wie Butter, Käse, | Der Gutsbesißer Diedri<ß von - der Bekanntmachungen erfolgen unter der Die Gefellschaft is berechtigt, sich an kuristen berehtigt. Weiter wird no< be- S rofura des Georg O. Henning in Stralsund. [88882] | zum meiteren Be aegils bestellt MP1, September 1923 ist das Stammkapital | Stute in Werl. Milch, weiter mit Eiern, Schmalz, | Hellen ist aus dem Borstand aus- | Firma der Genossens{&t, gezeihnet vow gleihen oder ahnliden Unternehmungen nto eben: Die Bekanntmachungen der K alfeld ist erlosen, Prof urist ist der In unser Handelsregister A ist unter | und. ift dadur dessen Prokura erlos, eti M _ erhöht. Werl, den 3, Oktober 1923, Margarine und anderen täglichen Bedarfs- | geschieden und an seine Stelle der. Gast- | zwei Vorstandsmit-liedern im Mets ü beteiligen, Grund apital: 3 000 000 4. ai A Sie: Vas O Rd (Sey E Nr 464 bei der irma Sriedrich Hin & Das Amtsgericht Trier. Abt. 7a (dbröl, Ae 1923, Das Amtsgericht, en fir Geschäftslokal befindet sich Be ha Cornelius in den Vorstand n Bad Die Ciniht S Liste der T V orstand: Fabrikant Josef Siepe in C78 : Totnt Srotogino, Stralsund, am 6. Dezember C A i | I1chL, ; —— Dahnhofsstra d gewählt, nossen if in den Diensifluu.den des Ges Köln-Braunsfeld. Gesel bft Ae vom A en R belindet fich Uen raue 1. anfante rat eiden Ge der 1928 einattraden Ce daß die Profura oes E Werl, Bz. Arnsberg. 88899] | _dŸ) auf Blatt 1401, beir, die Firma | $ 37 des Statuts (Geschäftsanteil) ist | ridts jedem gestattet. 6, Dezember 1921 mit Abänderung durch Kuhne. L e A Ba MEBal A O Sri c eh 1922 e | d PH des Herrn Lohmann erloschen und dem | Veberlingen. i P arhurg, x [88894] | Jn unser Handelsregister B ist zu | Otto Leuner in Zwi>kau: Die Firma | geändert, Frankfurt a. Main, den 6, Dezember 1923. Sl a de Generalversammlung vom auf Blatt 240 i C Me Da s cell hafterbesd U Din Aa A E NACRY Carl Bielefeld in Stralsund E a e brn A Me Dre albeltrenifier Abs, B R s Nr. 4 „Firma F. Wulf, A. G. Werl“ E N A u Ag chaft | Brake, den L E 1923, Preußishes Amtsgericht. Abt. 16. e z ; : ; h ; y 2 ilt i : A l U | e: i m1 eshränkter ng. T aufs midgericht, ———— ; Die 'Besellscaft wit, vertreten: ‘én repiter eingetragen ist. A insi s der Vererbung und des E Amtsgericht Stralsund. Georg Geng in Ahausen. Inhabet:Wyositenkasse rburg, zu Warburg Gustav Tiohe c h M paris M mann Otto Clemens Fron ist A N Geisa. [88865] der Vorstand aus einer Person besteht, Amtsgericht Plauen, den 8. Dezember 1923. Me E es<äftsanteile und Teile R t _| Fohann Georg. Geng, Kausmann in fetragen, daß der Bankier Elkan Heine- | Werl, den 27. Oktober 1923, geschieden. Das Handelsges<äft ist von | Bückeburg. [88661] Ans Genossenschaftsregister Nr. 1 ist am dur diese, wenn aus zwei Personen, Rati : 4 ¡A ib: dex 4: Dextiber 1993 Stralsund. [88880] | Abausen. Geschäftszweig: Handel mit in harlottenburg ‘aus dem Vor- Das Amtsgericht. der Gesellschaft Otto Leuner Gesellschaft | Jn unser “Genossenschaftsregister ist | 4. Dezember 1923 bei dem Vorscbuß- und I P, Dann Qs mde G | MRRMET L nbelareater a O O nto e (E Handelörodister A ift unter | einge var, Degember 1923. [F audaoshieden f ——— e Gee ohen Mortot | M ftinte e dtheg, “ntsggenen | Sparverein qu Geisa, « G. m dip in wei Personen, dur< je zwei Mitglieder, j b : / , . 9, T ei der Firma Malte No wen, -den 3. ), e / N ° ; er Vejellichaftsvertrag ist am 30. Okf- | „Konsumverein ea, e. G. m. | Geisa, oingetraaen worden: Für den be- le d g Nr. 215 is am 7. Dezember 1923 die Co., Stralsund, am 6, Dezember 1923 Der Gerichtsschreiber des Aunlsgerichis, Das Amtsgericht. O aler D E tCON tober 1923 errihtet worden. Gegenstand | b, H.“, in Sülber> folgendes eingetragen | ala, 9 if lermeislec - Kean Josef i o

ertretung auch zulässig dur< ein Vor- Fi Heinrich Scho di d | Sangerhausen [88870] j B ; folgen standsmitglied und einen Prokuristen, | 25a einrih Q, SUEingen, un 5 A ; eingetragen worden: Die Firma ist er- E A ; ; F des Unternehmens it der Fortbetrieb der | worden: Die Veröffentlichung der Be- | Mannel in Buttlar ist der Maurermeister Der Aufsichtörat hat das Recht, einzelnen als deren alleiniger Inlaber der Stell n 19 ae a La l sen. Amtsgericht Stralsund, Uslar. (8888) Meida. l : [88492] i Beute unter Me 38 die Firma „Gasvar bisher unter der Firma Otto Leuner in | kanntmachungen der Servssenlo aft erfolgt | Emil Weber in Geisa vertretungweise Mitgliedern des Vorstands die Befugnis Adre R , en, | Séneider Verlag in Sangerhausen“ ver, In das Mesige Handelsregister Ab- F Jus Handelsregister Abt. A Bd, 11 ift tung“ mit dem Sie in Werl i. Westf, | Zwi>kau betriebenen kaufmännischen Ver- | fortan statt in der , Schaumburg- | bis zur nähsten Generalversammlun2 ju erteilen, die Gesellschaft allein zu ver- VÄmtsgerict Natinaen merkt: f Stralsund. [88881] | teilung B ist bei - der Firma Chemise wle unter Nr. 4 eingetragen worden: eingetragen. Der Gesell schaftsvertr if tretungen und Eigenhandel mit Kupfer- | Lippishen Landeszeitung in der D b pâtestens Januar 1924 in den Vor- reten, Das gleiche Recht steht den Me Dem Werbeleiter Friß Kielblo> in | „In, unser Handelsregister B ist bei FOR Uslar E Uslar Wie Firma Heinrih Matthes, Fabrik am 26. September 1923 abgeschlossen, | [Gmiedebedarfsartikeln. Die Gesellschaft | Warte in - Minden (Beschluß der außer- | stand gewählt worden Bis zum gleien Gründern hinsihtli< der von ihnen be- Reichenau, Sachsen. [88864] | Cangerhausen ift Einzelprokura erteilt | Nt. 14 Leonhard Tieß Aktiengesell- | Nr. 12 des Megisters am 17, November Wür, Fleish- & Wurstwaren in ‘ida, | Gegenstand des Unternehmens ist der Er: | i auch bere<tigt, Zweigniederlassungen | ordentlihen Generalversammlung vom Zeitpunkt ist au die Vertretungsbefugnis stellten Vorstandsmitglieder zu. Auf Blatt 183 des hiesigen Handels- | worden, schaft Cöln, E E Stralsund | 1923 folgendes eingetragen worden. 1d als deren Inhaber Fleischermeister | werb und Vertrieb von Elektromotoren, [U , errihten, sich an Unternehmungen | 30, September 1923). Der $ 67 der des Vorstaydsmitglieds Nudolf Shuchert

Das Grundkapital ist eingeteilt in 3000 cegisters ist heute die Firma Walter | Sangerhausen, den 14. November 1923. | der Besch A 29. Jum 1923 über | Durch Veschluß der Generalversamm inrich Matthes in Weida, Transmissionen, Ledertreibriemen und elek- | Kleicher Art zu beteiligen, folhe oder Sabung ist entsprechend abgeändert. in Geisa erstre>t worden.

nhaberaktien zu je 1000 Æ Nennbetrag. | Pg elt in Rei>enau und als deren Jn- | - Das Amtsgericht. - © | die Erhöhung des Grundkapitals um den | lung vom 25. Juli 1923 ist festacseßt: Weida, den 6. Dézember 1923, iroicdmisd n Bedarfsartikeln aller Art | Teile von solchen käuflich zu erwerben | Bükebuvg, den 6. Dezemoer 1923. Thüringisches Amtsgericht Geisa.

ie Bestellung des Vorstands, der Wider- | aber der Buclbindermeister Georg Wal- 5 : Betrag bis zu 100 Millionen Mark und | a) $52 Sabung erhält folgende Fassung: Thür. Amtsgericht, sowie die Ausführung von Elektrizitäts- | oder mit solchen H vers<melzen; soweit Amtsgericht Ila, xuf der Bestellung und die Festseßung der ter Posselt in Reichenau eingetragen wor- | Sangerha Ö (88869) die durhgeführte Erhöhung um 50 Mil- | Das Grundkapital * der Gesellschaft be A O B A anlagen und die Beteiligung an Ünter- | es die wirtschaftlihe Entwi>klung bedingt —— Giessen. __ [88666] Zahl der Vorstandsmitglieder erfolgen dem. img ebener Geschäfts, ai ‘Gé Ine Handelsro iter A ift bei d t tonen Mark’ einaetragen, so das es jeßt | trägt 11 Millionen Mark, eingetelit in Weiden. [88895] | nehmungen aller Art und in jeder Gesell, | darf die Gesellshaft au< den Handel mit Coburg. [88670] | - In unser Genossenschaftsreaister wurde durh den Aufsichtsrat. Der erste Vor- Rb R eR G und ierband- Nr, eingetra enen Handels f l 275 Millionen Mark beträgt, Die Aus- | 10 000 auf den Inhaber lautende glei In das Handelsregister wurde ein- | \{aftêform. Das Stammkapital. beträgt | anderen Erzeugnissen - betreiben. Das e im Geno eusdaltdreaister: heute eingetragen: s Statut vom tand wird von den Gründern bestellt. lung.) Amtsgeriht Reichenau Hoschke & Webel n San ba f n gabe der neuen Inhaberstammaktien über | berechtigte Stammaktien zu je 1000 $ lagen Nbedbage ite, Bank für s illiarden Mark. Geschäftsführer "f Stammkapital der Gesells>;aft beträgt | Edeka Grofthandel e. G. m. b. H., | 8 Juli 1923 der „Landwirtschaftlichen Die Generalversammlungen finden an am 7. Dezember 1903. Sett l angerhaujen ver- | je 1000 A peefuot pm urse von 1000, | mit den Nummern 1 bis 10000 und in jndustrie u. Landwirtschaft Kom- | der Kaufmann Caspar Goeke in Werl, | wölf Millionen Mark. Die Prokura Coburg. Statut vom 10. 10. 1923, | Bezugs- und Absaßgaenossenschaft, - eina einem Orte im Deutschen Reiche statt. j Kaufmann Oskar John in Sa Stralsund, den 6. Dezember 1923, 1000 auf den Inhaber lautende Vor Wundit esellschast auf Aktien“. | Oeffentliche Bekanntmachungen der Gesell, | des Kaufmanns Karl Otto Leuner ist | Gegenstand des Unternehmens ist der Be- getragene Genossenshaft mit beschränkter sigeerben werden vorbehaltlich des ok bausen ist in die Gesellschaft eingetreten Das Amtsgericht. A zu 1e 1000 M mit den Wh, Weiden, Der Gesellschaftövertrag ali erfolgen nur dur den Deutschen | erloshen. Zu Geschäftsführern sind be- | trieb eines Einkaufsgeschäfts auf gemein- | Haftpflicht“, mit dem Sike zu Mainzlar. lichen Rechts des Vorstands vom Auf- | Reichenbach, Vogtl. [88865] und zur Führung de äft e so t ——— ummern 1 bis 1000, : f am 5, Oktober und 4, Dezember 1923 | Reichsanzeiger. stellt worden die Kaufleute Otto Clemens | schaftlihe Rechnung nah näherer Maß- oaenstand des Unternehmens: 1, gemein» sichtérat einberufen. Die Berufung der | In das Handelsregister für den Amts- allein berechtigt wie die beiden andern Ge» Tennstedt, N b) 9 Æ Abs. 1 der Sabung erhält fob Wyshlossen, Gegenstand des Unter- Werl, den 22, November 1923, Leuner, Karl Otio Leuner, Georg Max | gabe der it S schaftlicher Cinkauf von Verbrauchéstofien

Y f : u : s X " a eu

Generalversammlung erfolgt dur< Ver- | geri<tébezirk Reichenbach 1. V. ift beute In unser Handelsregister Abteilung A | gende Fassung: Jede Stammaktie und Wi ; ; z ; Leuner, sämtli<h in Zwickau. Jeder Ge- | organ: ì ? andelsrund- | und Eegenständen des landwirts{5ftlichen S ischen Reites f ben geren “l ne ata E etrieb Von „Baue E schäftsführer ist zur selbständigen Ver- | hau, Berlin“. Zeicbnuna erfolgt durch | Betriebs 2 cometnsatlttre Verkauf

2 i : i : ; » | sellschafter. ; : j ie ü Ï ; » ;

öffenilihung im Deutschen Reichsanzeiger | eingetragen worden: 1. auf Blatt 1469 die se Nr. 93 ist heute bei der Kommanditgejell- | jede Vorzugsaktie über 1000 4 gewährt Wh, j ; ; n) :

nesen 17 Tage vor dem Tage der | Firma Richard Hönicte, Bogtländische Sangerhausen At: e Me Har Vorschuß u. Sparverein zu Tenn- | grundiäplih eine Stimme, für die Be i000 100 000 ote eingeteilt In 0 ra Werl, Bz. Arnsberg, [88898] | tretung der Gesellschaft ermächtigt, Weiter | mindestens zwei Vorstandsmitglieder. E rGM ite Erzeugnisse.

Versammlung, Zart der Tag der Be- | Rauhwaren & Naturalienhandlung R N tedt List, Wengel u. Co. in Tennstedt | \{lußfassung über die Bejekung ¿es Aufe ise von 220 % auszugebende Aktien, | Jn unser Handelsregister Abt, B ist | wird bekanntgemacht, daß die Bekannt- A G Mert Kaufleute Albert | Gießen, den 28. November 1923.

rufung und der Tag der Generalversamm- | Voran in Reichenbach i. V,, und als Jn- Schkenmdits [888711 | eingekragen worden: Die Gesellshait ist sichtsrats, Aenderung der Saßung und Winlich wei Namenóvorzugsaktien zu je | heute unter Nr. 2 bei der Firma „Lothar | machungen der Gesellschaft nur im Deut- | Kopsch, Otto Meves und Ernst Zeh in Hessisches Amtsgericht.

lung nicht mitzure<nen ist. Alle öffent- | haber der Kaufmann Richard Hönidte in Han 1g B Nr 8 ist aufgelöst, Liquidatoren sind die persönlich | Liquidation der Gesell haft gewährt jedo 0000 000 6 mit 1250fadem Stimm- | Held & Co. G. m. b. H.“ zu Wickede [en Reichsanzeiger erfolgen. Coburg. Die Einsicht in die Liste der ———————— [886677 }

; : ) delsre 2 ; FETRE l C Ut lihen Bekanntmachungen der Gesellshaft | Leubniß b. Werdau. Handel mit Fellen, In unser Hande i haftenden Gesel"shafter, die Kaufleute | iede Vorzugsaktie über 1000 A zehn i u : U NSAH ; mtsgeriht Zwickau, 5, Dezember 1923, Genossen ist jedem gestattet. Gîessen. , N erfolgen im Deutschen Reichsanze:ger, und | Häuten und Rauhwaren aller Ari sowie iel aft i t pee E Reinhold List, Mar Hesse, Karl Wöllner | Stimmen. : Un) 7e Gd aer a8 Geste agen, L 0 1993 L ra az Ber der Gewerbebank e. G. m. | Jn unser Genosse nsæHastöregister wurde ar einmal, fofern niht dur< zwingende | die Präparatidf von Vögeln, Säugetieren E L feudiß L A A De in Tennstedt, Je zwei Liquidatoren | c) Zu $ 35 der Saßung wird zwischen tr Cu ¿u je 5 000 000 000 4, fünf | Gesellschaft aufaelöst ist. Die Gesellschaft | Zwickau, Sachsen, [88907] | n. S., Neuftadt b. Coburg: Die | beute eingetragen: Climbacher Spar- u, Sesellschaftsbetimmungen öftere Bekannt- | Und Geweiben und Handel damit, außer- 'Nubo to gen worden: V. | eichnen gemeinsam, den Abschnitten Ziffer a und Ziffer b, Wix zu i 500 000 000 4 20 Stüd | wird dur einen Liquidator vertreten, In das Handelsregister ist heute ein- | Liquidation ist beendet, . „, { Darlebenékassen-Verein, eingetranene Ge- 6 ¡ ; Î ; : Coburg, den 7. Dez. 1923, Amtsgericht. nossenschaft mit unbeschränkter Hastp licht

machungen vorgeschrieben sind. Gründer | dem die Ausführung aller in diesen Ge- | Phil. Walter Ruhn>e in Leipzig ist aus Tennstedt, den 4. Dezember 1923, als Ziffer aa folgender Zusatz eingefügt: je 100 000 000 Æ, 48 Stü>k zu je | Liquidator ist der bisherige Geschäfts ühver | getragen worden: T i y \ em Vorftand ausgeschieden, Direktor y M, M S a A L O a) Auf Blatt 1727, betr. die Firma in Climba. Das Statut is am 22 Juni

der Gesellschaft sind: 1, Ehegatten Josef | [<äftszweig einsdlagenden anderen Ge- D O MUSMCICIED : Das Amtsgericht. „ein Prozent Vorzugsdividende an den 1000 000 4, Je nominell 1000 6 A h Hans Zernik in Leipzig ist Vorstands- Inhaber der Stammaktien.“ tag dex S gewähren eine | Werl, den 27, November 1923, Louis Vauer in Zwi>kau: “Der Holz- | rankfurt, Main. [88664] Es i A nebmens ist die ENLDa lang het zu Dar- Der ie

Sieve, Fabrikant, und Katharina, geb. Ae 2. auf Blatt 130, Firma Glas mitglied Laakmann, Köln-Braunsfeld, 2. Kaufleute | & Sohn in Reichenbach i. V. betreffend: <feudiß, den 29. November 1923. | Traunstein. [88885] Amtsgericht Uslar. imme, je nominell 1000 4 Aktien- Das Amtsgericht. händler Bernhard Leopold Kuhn i Genossenschaftsregister. Eer dul d, a tlashèdér tr

Theodor Älthoff, Münster i. W., 3, Dr. | Die Gesellschaft ist aufgelöst, die Firma : delsregister: Süddeut . unl / ktiag der Namensaktien gewähren 1250 Lu infolge Ablebns ausgeschieden, Der | In das hiesige Genossenschaftsregister l Y l 1 riedri Sni mburg, und | erlosben. 3. auf Blatt 1362, Firma Das Amtégericht, Ge De e S R Varel, Gldenb. (888) ne Die Zahl der Eni bar Werl, Bz. Arnsberg. [88897] | Kaufmann Bernhard Gai Kuhn in | ist am 5. Dezember 1923 eingetragen die | forderliden Geldmittel und die Scaffung ie

: Diplomingenieur Nudolf Kemper, | Alfred Franz in Mylau i. V. betreffend: [88872] | Reichenhall. Dur Gen.-Verf,-Beschl. v. | In das hiesige Handelsregister A if Men Gesellschafter beträgt 1.3 n unser Handelsregister A is „am | Zwickau ist in die Gesellschaft eingetreten. | Einkaufsgenossenschast Frankfurter Klein- | weiterer Einrictungen zur Förderung der Osnabrück. Die Gründer haben sämtliche | Die Firma ist erloschen. ; z Schmiedeber 97 10/08 cls E, L Too Din: L d Mtsonli f x 1 s 93 ei ie d b) A lait 1783 . die Firma | händler, einget osse t mit |[wirts{aftlicen Lage der Mitglieder ins- Ameri Reichenbach i. Vgtl,, miedeberg, Riesengeb. O 0 @, Wurde das Grundfapital um | heute unter Nr. 429 die Firma „Marca lid O Gesells<after be- | 8. Dezember 1923 eingetragen, daß die dort grig R ACRIL e acn ‘Aaîfee: beschran tee Pt nie en Sie ie besontere 1. der gemeinshaftlide Bezug

Aït:en übernommen. Die Mitglieder des ! In unser Handelsregister Ableilung A | 500 009 000 4 auf 900 000 000 4 erböht & Co. in Varel“, offene Handelögesell: When ein festes Gehalt, dessen öhe | unter Nr. 117 eingetragene offene Handel s- : ; : ersten Aufsichtsrats sind: 1, Theodor Alt- den 7. Dezember 1923, ist am 5. Dezember 1923 unter Nr. 208 | Diese Erböhuna t dur< Mocahgi d schaft, und als deren persönli haftende mit dem Aufsihhtérat inte gesellschaft „Wieder etallindustrie | Stuben in Zwilau: Die Firma ist er- | Fvanffurt a, Main, Die Satung ist | von Wirts>aftshedürfnissen 2 die Her hoff, Kaufmann, Münster i. W., 2. Che- die Firma August Reafel in Hohenwiese | 500 000 auf den Inhaber lautenden Aktien | Gesellhsafter: 1, Kaufmann Theodor Mie cine gemeinsame Tantieme, zu ihrer | Humpert & Cie.“ zu Wiede a. d. Nuhr | loschen. e vom 22. November 1923, Gegenstand des | stellung und der Absaß der Erzeugnisse des frau Josef Siepe, Katharina geb. Laat- | Rheinberg, Rheinl, [888661 j und als deren Inhaber der Kaufmann | zu je 1000 4 Ausgabekurs: 100 % | Marcard, Varel, Friedrih-August-Straßt Minen Verteilung unter \ih, von 20 % aufgelöst ist. Das Geschäft wird unter | e) Auf Blatt 2693 die Firma Schusters | Unternehmens ist der gemcinscaftliche | [andwirtschaftlihen Betriebs pes des mann, Köln-Braunsfeld, und 3. Dr, , In unser Handelsregister Abt, A ist | August Nenkel in Hohenwiese eingetragen | erfolgt, $8 4, 7, 14 und 19 des Gesell- j Nr. 7, 2, Kaufmann Walter Ludewil jenigen Betrages vom Reingewinn, | unveränderter Firma von dem früheren | Wein-Neftaurant«. Gesellschaft mit Einkauf von Lebensmitteln und Geren- | ländlichen Gewerbefleißes an ge N Friedrih Schmiß, Kaufmann, Hamburg. einnetragen: worden. i 4 schaftsvertrages wurden nad Maßgabe des | Varel, Neue Straße Nr. 30, eingetragen M er nah Vornahme der Ab- | Gefellschafter, dem Fabrikanten Wilhelm | beschränkter Haftung in Zwi>au. Der | ständen des täglichen A großen ichaftl che Rechnung, 3. die Sugaitung Dunat I [88859] Unter Nr. N bei ter Firma Theodor Amtsgeriht Schmiedeberg i. N. eingereihten Protofolls geändert. Stell- | worden. Die sells<aft hat am Weibungen, der Dotierung des gesetz- | Humpert zu Wictede a. d. ubr, fortgesetzt. | Gesellschaftsvertrag ist am 29. Oktober | für seine Mitglieder zum iterverkauf | von Maschinen und en R De Sn inte 2 | Kersten, Lon Die Firma ist erloscen. ber!retendes Vorstandsmitolied Rudolf | %. September 1923 begonnen Zur d Reservefonds und 4 % Dividende | Werl, den b. Dezember 1923. 1923 errichtet und am 4. Dezember 1923 | an die Verbraucher, Die Bearbeitung und | gepenständen auf nemeinscbaftliche es

n unser Handelsregister Abteilung A Unter Nr Gaeta d Raue ees / i ZEEN TIE ; d 1A: aff 6 i Das A iht abgeändert worden. Gegenstand des Unter- | Herstellung von Lebensmitteln und | nung zur mietweisen Ueberlassung an die ist heute bei der unter Nr 465 ein- tabaff bri? Gebritor Fern uni SE 7 | Sebnitz, Sachsen. (88873] | Rlüger, Direktor in Reienhall, wurde | Vertretung der Gesellschaft ist jeder „das jeweils dividendenberectigte mtsgeriht, Cer. worden. Wegen]land des Unter Wegenstä Ut Mitaliede affabrik, ; : i tl ; i; ebene ital verbleibt. l tend nehmens ist der Ein- und Verkauf von | Gegenständen zum Weiterverkauf durch | Mitglieder. i d scy Auf dem Blatte 689 des Handels- | zum ordentlichen Nor tan omitatied er- | sellschafter allein ermächtigt. Ange erbleibt. Persönlich dal ender (884947 | Wamte! Aue seine Mitglieder. Die öffentlichen Be. | Gießen, den 5. Dezember 1923.

getragenen Firma Schwitalla & Armer ersönlid haftende Gesellsbafter sind: | reai i Mon ED after d : / FBIeMI ; ti här ; ) : {registers ist heute die Firma Judustrie- | nannt. Stellvertr. Vorstandêmi : äfégweig: Lebensmittel, und Futter! sellschafter Anton Thoms, Bankier in | Wernigerode. 884] und Likören aller Art. l „R ; O Ee und Gamascenfabrit F afuane beodor Kersten zu Orsoy, e u Vauiger Eibe iu E Goldberg, Bankprokurist ie Med: S s tiden, ie B tage, ein-| Im hiefigen | a ister B ist heute Stammkapital beträgt 2 Millionen Mark. anntmacungen erfolgen im „Frankfurter Hessisches Amtsgericht, sellschaft E R A 2 “i da lo i 2, Kaufmann Eduard Kersten zu E Sebniß und als deren Inhaber der Kauf- | hall, Varel i, Oldbg., 26. September 1923. Mbließ!ih der Berufungen der General- | hei Nr. 38, Johannes Bürger Ysatfabrik | Zu an sind bestellt worden: | General- Anzeiger unter der Firma der Eh L ist Amtsgericht Op M Miritna eros Die Gesellschaft hat am 2. Juni 1 mann Karl Willy Hommel, hier, ein-| Lraunstein, 8. 11. 23. Amtsgericht. Abt, I. yammlungen, erfolgen dur< den | Wernigerode a. H. e aft mit be- | Maria Theresia verw. Schuster, geb. Brod-« | Genossenschaft, gezeichnet bon zwei Vor-| Kempen, Rhein. ooees lief Erb peln, den 20. No- begonnen, getragen worden. (Gegenstand des Unter- Registergerit. E A Wutschen Reichsanzei er. Die Gründer, | s{<ränkter Qltuna in Nöscbenrode, ein- | korb, und der Kaufmann Aldert Kurt standsmitgliedern bezw. zwei Mitoliedern | Jn unser Ins Galtbredister is S s Rheinberg, den 15. Juli 1923, néhmens ist der Vertrieb von Rohstoffen Varel, Oldenb [88891] de alle Aktien übernommen haben, | getragen: Geschäfisführer sind Kaufmann Schuster, beide in Zwi>kau. Beide Ge- | des Aufsichtsrats. Dem Vorstande steht | beute unter Nr. 53 die Gencessensaft in Oppeln. S [88860] Amtsgericht, für die Blumenindustrie und kommissions- | Trebbin, Kr Teltow. [8886]| Sn das biesige Handeléreaister A is Md: 1. Anton Thoms, Bankier in Gerhard Bürger, Nöschenrcde, Apotheker | {&tsführer fönnen die Gesellschaft allein | außerdem das Recht zu, in weiterer ge- | Firma „Einkaufsgenossen saft der Bäcker n unser Handelsregister Abt. A ist weise Vertretung für amerikanishe Jm-| Jn unser Handelsregister Abteilung B | heute zur Fitma Gerdard Peeks in Varel Miden, 2, Max Bönitsch, Rechtsanwalt Karl Reininghaus, Wernigerode, Apotheker | vertreten und zeichnen. Weitêr wird be- | nügender Weise die Bekanntmachung er- | und Konditoren ju St. Toenis einm beute bei der unter Nr. 473 eingetragenen | Rheydt, Bz. Düsseldorf. [88867] | porthäuser.) ind heute untcr Nr, 6 bzgl, der irie einaetragen worden: Die Firma ist er Weiden, 3, Eduard Haberländer, | Albert Brömel i als Geschä tsführer | kanntgemaht, daß die Vekanntmachungen | geben zu lassen. Für den Fall, daß das Bett Genossen|>aft mit bes>ränkter B N oes, Les def In das Handelsregister Abt. B ift ein- [mtöôgeriht Sebniß, am 7. Dez. 1923. üromöbelfabrik „Bero““ ‘Aftiengesell- loschen - | Huesiber an N E: geen, deter erl ene M Da im „Zwickauer Tageblatt“ | Blatt A Me A ie L N aid! U LEN Sißeé in St. Toenis c-caizahn, h ingeiragen worden, getragen: Boi fo : ; 23 o Beger, Fabrikbesißer in Windi us, Wernigerode, ist zum Geschäfts- | erfolgen. eine Beröoffentli wu O ¡ein | etnneiracen worden. : die Gesellschaft aufgelöst und die Firma Unter Nr. 192 am 1. Dezember 1923: | Stau önen, t [88378] A R a M ‘Umibgericbt, L L sa 5 Freiberr einri “e Birer “Diislenteda dem d Tate Ge E E Bieres 1098, jo la j an belsen Elite, did eln artet Lf Genie Ls ftadt 6 on N e) Merit Oppeln, den | Die Firma aren Gesellschaft mit | In unser Handelsregister B Nr. 2 ist Durch Beschluß der Generalversamm- : e rz, Kammerherr und Gutsbesißer in | Bürger, Nöschenrode, gem. $ 7a des Ge- o lange an dessen Stelle, bis ein anderes | gostellt. Gegenstand des Unternehmens , Dezember ¿ beshränkter Haftung in Rheydt. Gegen- 1 bei der Ostbank für Handel und Gewerbe | lung vom 18. November 1923 ist der Ge-