1923 / 284 p. 8 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

5 H d : ¿ E A E A A S ; s E EEEE i h ) In 1000 aberyorzugs- und z; nell Elefiric Gesellschaft für elek: Brake, Oden, [89096] j ähnliden Sachen, inébesondere folen DIDeN, E Fro bes rid Turin: Dein Kurt Seelig, Ber- amvalt Friß Golds\<{<m idt, 2. Kauf- Ludwig Haas in Karlsruhe, 3. Dr. 1 Karl FTrvftlt, Filiale Veriiy ! m9. don nastägen in Qren e N N AEN über G O, trische LERSLA mit EERATNEE La Ne Mesgo Data As N O B 8 Heimindustrie “in S ; t S u - E 2 s E L 4 s ' E 0 Cc E 1 Fle e A cis à 7 c S. s, y L n, 1 ! A ; pre Ki i : E x g :S. A in. i j ti de dex Nr: 26 eingetrag Thütinge ¿Pr estellt werde! ; Is Men. Nr. 25 137. Krastfahrzeug: Ne. 61 Bo ia Ha E pr ad ‘Dipusten Mecitili s U: Fejor D ta Ie Pres A E Bee In E Get, Raufnan ettehe Nr. A as E e E Us i mal (co E E ift Vie Fabirfatien ind Weser Treuhand. Aktiengesellschaft in sammenhang stehen. ‘Das Siammkoplial* acselihalt, Gent e S MttieRe E L R F Lawepene S in Berlin: Die mit der Anmeldang |Ammannu in Karlsruhe, 10.- Her- [Raltl miteinander: - Einilie ‘ile d E anderen hiermit zusammen- | Au itsrat gwemwahit. es Wi t e pee Dat ees ven Ren N pt enl E E dom ti eno wren „Per Gee führten Beschluß der Generalversamm- Wil rédorf: geets “s ditist ist Dele sellschaft eingerei@ten Schriftstücke, | mann La T EE, Mit- Wien, Henriette K u- ka, Wie G “n)enden Unternehmungen , des Srund- Ie gel Uten sell Bedarf2a (fel t Bet lic {i O n oRA d (6lsflelh ist ‘zum Vorstandsmitgliede be- | 1923 abgeschlojjen. Geschäftsführer sindz- da vom 11 Me, 1923 -ist_das Grund- dau 2 Ein ‘Kommanditist ist ein Botstards: unde les Aufibieraa tze R der Geellibft I Eo ei Dio Savbenheim & j grerkehrs n ier M 0 O 00 000: schast Die Becees Weiner Zahn tet ‘ähnlichen, Unt rn i ittzen: rich stellt ‘Seine Prokura ‘ist erlofhen 4 Gurt Rudi Alfons Arathor a E T G E " E s 7 , C2 L C 4 j dd e pi d : 12 Ú 4 po 129 z UndraPttal : 7 : #2 Els S "“ : 2), : dias ne Œœ. s s E 2 S F E i N j E “J 1 Bo D T R O N D Ny es L E A auf 3 L E getreten. E Bei L: A dts be: dem Gericht eingesehen werden | gereichten Schriftstücke, insbesondere der | Nichard Niesche isi erlosten. D dez he e noeselscbaft. Der Gesell- | is erloschen. Kausmann Robert Käule n | tung von Zweigstellen im Jn- und Aús-| Brake, den S As 1923. ar E Dun BELOR L E R EEA E E e En rC O Titte R n M. ie Gesell- E 32837, Märkische Vergbau- rüfungsberi<t des Vorstands und des | samtprokura des Franz O les Y M ortrag ift am 19, Januar - 1923 L nit mehr Tant tao. e E L Stammkapital: 300 2/000 000 o. P s äftsführer - bestellt so ift leber d I 1 Bn Stain Mde «Mee Be (Ub run e | Sid: Borlin: Gegellans "pes Unter: her etten "Me 111 oben: LecbaG Bhmeb ero, f in fin On Mete m am 16, Sgplemder 19 | t 2) tes Qreuband- nud |esgflefühter: Ingenieur Attine U | ommen. (80053) | de betet e GUUiaft Mut . ¿ s R R ky 4 é é A (vove 4) 1 £2 nters- El. I - p99 = rolura umaewande .— ì M B E N er 2L50orttan: au s F ( 1 L, S C c Col 2rogist tit einget N: De , E a S 2 A E 0e MlBioilene E T Urne, Gntener Fee Una. a E nehmens if die Beteiligung an eil Versicherungs-Aktiengese!Ul- ies & Osenberg, L k 7 ider. v so wird die Gesell- | Handel und Judustrie: Dur<h Be- | Persic aner, Berlin, Gesellshaft| M A Ret 1923 E Bethe Bing eschaft Bre» lit: e G R A ers is Off 2 uar ha seit 29 No und der Erwerb von bercbaulichen | schaft, Direktor Fri Müller in |-Kommanditgesellschaft, - s hi h jedes Vorstandsmitglied allein ' [chluß der Generalversammlung von mit beschränkter Haftung: Der Gesell- “Bremez Schauspielhaus Geselt-| „Fe riehrs enge) ee ‘Weeks M E. LUE us luß a E: ene U Sgefells lt fei g S5 Enderneh mzuigen. „Ziegeleien, Sägewerken, |Berlin ist zum orstandsmitglied be- | ditisten sind beteiligt. Bei A Vorstand ist bestellt Emil | 7. November 1923 i der E - Ee atras E an. 38 bert bg. Gat ult belMränfier . Gafiung, Ee N geseßlichen Bezugsrechts. der Áftionäre| E ide Berlin ist in das - Geschäft a ago j C Een und industriellen | stellt. Die Prokura des Wilhelm Le h -| Gebr. Mendelsohn, : 2D E eise tp ravagblie. v A “g Pa Bor: Stad brere Gera E Fat at Bremen: Jn der Gesellschafterversamm- | jeglicher Art, Spedition von und uach S der 1009 es i d mili Gewinn: als peclbai KdE Sell batte daf E M insbesondere - in der - Mark (man n ist ertoschen -— Nr. 22 976, Ein-.| Kaufmann Martin Ludwig, Ber[s® t hterfelde. Als nicht eingetragen | frichen worden. - P BRR el Z ads e Me E Gase Ihrer beste A luna „vom 14, November 1923 ist be- | e ite een von und ad bere tigung vom 1, 1, 23 ab a) 1000 | getreten. Bei Nr. 65 Deutsche diesen Bed L P E Gesellschast E E oe Ne E als persönli d id nd) veröffentlicht: Die T penden e atn ächligt a inen Wäftoführer d s Ie Geschäfts- {lossen worden, das Stammkapital um Reiches, der Betrich aller damit ¡us Milvendattien üker. le 1000 - uin Kurse | Boleir. cene RL Mi Gesells Gele ms ZUUEeR A nten Gras: ge ci [a ; e. Ciroia tamiet iebt: tender Seel chufter „Ängetreten, Bei Mile befindet sich Berlin W. 15, Ar i ufsich fun o B Me u O E Es ; M C háfts- | 150000 Æ, von 650000 auf 800 000 Fenunenbängenbên Goicbäfte iowie die Bes von 115 %, b) 1000 Namensaktien über | Ernst Philip8born & Co., Berlin: Aktiennefell haft, De Ge iarden en gei n ee Wes “-Fnduftrie Aktien- | Nr. 12 eimer’s Apotheke Wil, M,yerische Str, 31. Das Grundkapital h u E m B hast U S L u IY it ! so g E T E E Mark, zu erhöhen, Letlliuing: a alatien ader AbUNdea: Anters 1000 4 zum Kurse von 500 % mit der | Die Gesellschaft is aufgelöst E Der bis- ist y 19 : t Gag elschaftvertrag gee schaf G ri 11 Doliven-Oft- | helm Ziegel, Berlin: - Jnhaber jebt ut in 2000 Inhaberaktien über je | ellen, die N N Is, li M, A Pn Me MIOOA Fee Beselsch Ge, Casino, Bremen: Heinrich Hadlseld- | nehmungen. Das Grundkapital beträgt Verpflichtung des Uebernehmers, diese herige Gesel!s{<after Ernst PhH ilips- f n vot pat festgestellt. Be- Pre en egenstand des Unternehmens Göß Niedemeyer, 1pothefenbesibe, 1) é, die zum Nennbetrag ausaegeben Sn, E Gustad erin, atung A A O Ver Pflüger is aus dem Vorstande aus- | 55000 000 4 Der Gesellschaftsvertrag Aktien an Automobilbändler oder Hand- | horn ist alleiniger Jnhaber der Firma. |# "f Vorstand aus mehreren Per- | is jeßt: Betrieb eines Dampfsägewerks | Berkin. Bei Nr. 13064 R, Lan: M d:n. Der Vorstand bestebt le nah der und Treuhandveyisor Gustav Heraog, ed n bier A ihre Es geschieden. Der Kaufmann Hermann | ¡t qm 16 August 1923 abgeschlossen und Jungen und andere Perfonen oder Firmen, |__- Bei-Nr. 63 224 Blumenthal «& Co., Vorstanddmitalictor cLSat dur Tbér Vini Fut e E E Su R u E e: Hans stimmung A D Tei Mg acta f eee, r Ce T find pi Behren .in Bremen ist unter- Erlöschen am 20. Ottober 1923- abgeändert. Vor» i Norsichor 7 Kraf Q ¿T “r E : Ae o F 2 : t E d 0 1 Ls r V ¿ mehrere *Pertonen: Wi z r y \ ' . S A 2A j A RR Lf x : N and2mitolied | 5 S a vid 4 E Ç , die an der DEC Enns U A O. Berlin: Die Gesellschaft ist aufgelöst. | dur ein Vorstandsmitglied met einem | trieb einer Mahblmühle, Handel mit Nund- | geschieden. Ke Komman dis E i pad Necht der Ernennung und | allein bestellt Kaufmann Arthur Lieb - | jeder allein vertretunasbefugt. Die Ge- | {ciner Prokura zum Vorstandsmitglied | itand sind Hubert Graf yon Carmer in deugen ein geshäftlihes Interesse haben, | Die Firma ist erloschen, Gelöscht ist | Prokuristen gemeinschaftlih vertreten. | holz und Sägewerkêer ugnissen Gemäß | ausoetreten. Bei Nr. 50 787 @ U 2 u einem Kurse von nicht unter 950 % zu | Nr. 53 514 Kahle Clefß Nachfolger, Zum orstand ist bestellt: Kaufmann | dem bereits burcbatükrien . Zeh bherili

i ung des Vorstands. Die Borufung |re<t, Berlin-Schönebe rg. Als | sells>ast kann nah Maßaabe des $ 6 Ge- | vestelt. Oberstdorf und Kaufmann Otto Damm in <luß der | Röchling, Berkin: Die Gesam cofun e ene

en E S s L / s j i G iht: ‘Sverti: indi Continentale Handels8gesells<aft | Bremen, “Sind mehrere Vorstandsmit- Ee A 270 0 eralversammlung erfolgt - durch | nicht eingetragen wird noh veröffentlicht: | sellshaftêvertiags gekündigt werden. Vremen, i } egeben. Die Gesellschafts\stéuer trägt die | Verlin, Hans Schacht. Berlin. . Âls nicht e gie e vom 11, O ee des Hermann. Wm ane eat oder dur den Vor- | Der Vorstand besteht je nah h

H | ; j i er BVe- | Oeffentliche Bekannimacungen der Ge- | mit beschröukter Haftung, Bremen. | glieder bestellt, so wird die Gesellschaft Gesellschast, Das gesamte Grundkapital | Verlin, den 30, November 1923, eingetragen wird noch veröffentlicht: Die | 1923 ist das Grundkapital um 499 9% 000 | Berlin, ift in eine Einzelprokura t lnd dur einmalige Bekanntmachung | stimmung des Aufsichtsrats aus einer | sells<aft erfolgen dur< den Deutschen | Gegenstand des Unternehmens ist Ein- | dur je zwei von ihnea oder dur ein

L eD nas Lat s A Amtsgericht Berlin-Mitte, Abteilung 90. GeschäftssteUe befindet sich Berlin, Unter | Mark auf 500 000 000 4 erhöht worden. | aewandelt, Bei Nr. 53 058 Serbert M, Deutschen Reichsanzeiger, . Die Be- | Person oder aus mehreren Mitaliodern. MNetchsanzoiger, Bei Nr. 18 905 Zeit- ein R O Ne D R B tue amenéakftien zu 1000 X. Nr. 25 421, | Berlin. 5 [89031] den „neinden 57/98. , Das Grundkapital | Durch Beschluß der Generalversammlung o c3, Berlin: Die Gesamtpreur nulnachungen der Gesellschaft sind | Der Aussichtsrat hat das Recht der Gre {rift „Der Deutsche Glashandel Uebernahme von Vertretungen Das vei: Prokuriten vertreten werden, Der Floratma Parfümeriefabrik Aktien: | “In unser Handelsregister Abteilung B zerfällt in Inhaberaktien: a) 200 000 Vor- | vom 11, September 1923 4 er ganze | des rg Groß, des Carl N ochoey b irésam. au< wenn sie nur im Deutschen | nennung und Avberufung. der Borstands- Gesellschaft mit beschränkter Haf- Stammkapital beträgt 120 000 000 M; E T E wh Lin ae S ibrien BelGi S e, mats died bu g-Film Arten esellschaft. “Sig 0 Millionen zu 1000 "0 ‘Millionen zu Seba i durs Belle der Gereret: Bei m 5 202 Geb de ergsdhen. Wi nee ruten Tin i Bab t Nr 2592 Gewerbliche Neuheiten cbästsführer leut 3 D Dr Der Gesellschaftsvertrag ist am 19, No- handensein mehrerer Borstandôsmitglieder i i j „| vurg-Film engejelljdaft., iß: j , 1tionen z i „NT. Hebrüder Ley pelhe alle Riten übernommen Haben, | r. & N A er. 91 R beider 1908 voesdlosen.- Geschäfts A L tor orm o Se fing vom 4, Magult 1823 1 das runs: | Berlin, Gegenftand des Unternehmens | 009, mo, Yan a 5000 4, de zut | Wesammlang, vom s. Vflober 1999 bor | Lapirfcin f amt Der ti E h e O Ld ie | Die Ber L M See | Pp 09 I Ge Le fonte in der Sans Deines Pf | f, endeten Scltlinfe 1 Hn Fapital um 6 000 000 Æ auf 8000 000 | f die Herstellung und der Vertrieb von 5 , Der Vorsî 1 qus» Math Besteht has Vorstand 9 Lait 111 aufgelóf, Der bisheri, Merlin, aderineliler 1<a E E le Ñ N e g on Bremen. Buchtstraßie 12. Das Grundkapital i einaeteilt in. 5000 E, P o beso: ; - : ( s | Gesellschafter lomon L f i\<, Berlin, 3 Rechtsanwalt | mitglied, Zum Vorstandsmitgliede ift | ellt. Bei Nr. 26 1295 Kalichemte | j; D A ; Srundfapital if gele h erhöht worden. Ferner die von der |Filmfstreifen, insbesondere von * solchen, ellschaft bestebt É de Bend nre bas P eh j T E 3 Geseli e, ; e vy M Beenis<, Ve Pay cin bestellt M D Marimilian Per - | Vesellschaft für Kali-Chemikalien| Deutsche Dampffischereigefellschaft | Zuf den Inhaber lautende Stammaktien, Generalversammlung am gleichen Tage be» welche unter der künstlerischen Oberleitung O bels E: d T ber t des chaft ucd er oi V so Lan it lieder cis k einiger Fuhaber der Firma, Die Pros- Y mam B r ug, B er S Baus- 0 e - ne 9. j G R 98 511 e schränkter Haftung: Die Pro- „Nordsec““, Bremen: In der General- groß je 19 000 M, und in >00 auf den In- schlossene Sabungéänderung. Als nicht | des Filmindustriellen Arthur Günéburg, E h E A E Hagy Le C u ct DorlandSmiiglieder oder | Eura des Bruno E rn i h. ist erloschen < ister Wolfgang Shmidt. Berlin, |kuhn in erlin. Nr. 28211, e i : D versammlung vom-19, November 1923 ist | baber lautende BVorzurgaktien ceoß io : ; : : t s t- |dur< ein Vorstandsmitglied in Gemein- | Bei Ny. 7994 Friedr. Adolf S ufmann Max Thom, Ber lin-| Märkishe Braunkohlen Vfktien- | kura des Frhr, Roland Rudolf von Q y A „e | baber lautende SBorzug8allien, g eingeiragen wird 10 veröffentlicht: Auf Berlin, hergestellt werden, sowie die Er- eber Di Ber CUend 1 d ct le 8 furist . . \ thlej: h, Kautmann ar m, L h E “; : its dur Kal b St Lol < der 8 9 ‘des Gesellschaftsvertrags gemäß 10 000 4. Sämtliche Aki:en werden zu ; i u | „| rihtung und Beteiligung an ähnlichen | liedern. le fung der General- ¡Gat mit einem Profuristen vertreten. her Nachfgr. Verlin: Die h}, Ghóneberg. Den ersten Aufsichts- | gesellschaft: Gemäß dem bereits durh- |Kalten orn-Stachau ist erloschen, 355] abacänber : E E N gracben unter tgléerdzhung Se ind Foberune ves Aweds ber Gescsan | 181 oder den Vorstand mittels einnatiger | Wüfte, mit Tub lbst im cene Mae, | Eveigiederlassung if aufgehoben 1 Fa fisden: 1, Negierungsbaumeister | geführten Besdhluß der Generalversamm | Bei Nr. 28 465 mMüeti Ge Villen: | Dent(che Vank Filiale Vremen; | 1900 % ausgegeben, . Der Vorstand ho- ezugsrehts der Aktionäre mit Gewinn- | Und Förderung des Zwe>s der Gesells Bekanntmachung im Deuts i Und: ‘as Vextutler eines. Velten Deo | bas ntma erlo¡Gen. Det Nr, 5959 Mitwig Brugsc, erlin-Wil- ung y B N D E O R au: fat Hans Falk in | Bremen: Elkan Heinemann ist aus dem | welche der Auffichtôrat ernennt. Die Bo: berechtigung vom 1. Januar 1923 ab 600 | geeignet sind. Grundkapital: Cine Billion Knkeiaée Die Bek tio hen Reichs- ließen. Kauf er A y T G dite estvhal & Oehler, Verkin: De Miersdorf, 2. Kaufmann Heinrich A L 0 um 90 L Du Be E S Pap Van f „um | Vorstande ausaeschieden, - rufung der Aecalberiananlina erfolgt Inhaberstammaktien über je 10000 4 | Mark. Aktiengesellshaft, Der Gesell- Gesellschaft ae E machungen der enen, Oa lsred Tschepel, Gesellschaft ist aufgelöst. Die Firmg i A eber, Berlin- ihterfelde, ( 000 echöht worden. r erlin-Schöóne tr8 i an Leopold Engelhardt Gescllschaft bid boni Morsttnd ober. drirci, dete Mule pon 14 schaftsvertrag ist am 30, Oktober 1923 eo! lind wirksam, au< wenn fie |Derlin-Stegliß, ist ni<t mehr | erloshen, Folgende Firmen sind c M Kaufmann Reinhold Krähnert, | Beschluß der „Beneralversammlung vom | weiteren Geschäftsführer bestellt. Bei nft aftung, Bremen: | i4brat mit oinor Fri N RoSnR K e M e Tus festaestellt und am 28. November 1993 r n Deutschen feisangeiger erfolgen. Ae emtge. Jum, Vorstand ist loschen: Nr, 38457 Walter Lindau, 7 in-Néuktsfllu: Die mit der | 16, Juli 1923 ist der $ 6 E Ólußfassung Nr. 28645 Klein & Federhart Ge- ae E, E N E E eo O abla Be, lichtet, einen Teilbetrag von 2 000 000 | geändert. Besteht der Vorstand aus | Die Gründer, welche alle Aktien über- a E: ausmann Rolf Reinert, | Neukölln, Nr. 44 077 M. Werner & Wuneldung der Gesellschaft eingereichten | der Generalversammlung des Gesell- | sellschaft mit beschränkter Haftung: erloschen S Anden e Gele Val etfalaèe es den alten Stamm- und Vorzugs» | mehreren Personen, so wird die Gesell- | ommen haben, sind: 1. Rechtsamvalt 0 1ven ( een Als nicht ein- | Sohn, Berlin. Nr, 56 371 Walter MSériststücke, insbesondere der Prüfungs- | shaftêvertrags geändert, Hermann Hau k e | Kaufmann Julius Klein ist nicht mehr “Eisenmatthes Richard Guftav O é e Pren eidhéarizeiger. altionären binnen zwei Wochen von dex | [haft dur<h zwei Vorstandsmitglieder oder | Marimilian Wilke 2. Rechnunasrat Gre wird noch veröffentliht: Auf die | Worm, Berlin, hriht des Vorstands und des Aussichts- | is niht mehr Vorstand. Zum Vorstand S Ee Bei Nr. 28 670 Nur- Matthes Aktiengesellschaft Ziveig: | (Gej der n o Gerligen welche sämtliche. Eintragung ins Handelsregister zum | durh ein Vorstandsmitglied in Gemein- | Max Winniger, 3. Kaufmann Max | Brundkapitalserhöhung werden au geben | Verlin, den 6, Dezember 1923, uts, lönnèn bei dem Gericht eingesehen | if bestelt Rechtsanwalt Martin | bar Export und Import Ge ellschaft niederlassung Bremen““, Bremen: In | Atti übernommen baben uss haft mit einem Prokuristen vertreten; |Poculla, 4. Hauptmann a. D. [ unter Ausschluß des geseßlichen Bezugs- Amtsgericht Berlin-Mitte. Abteilung 84 Werden Nr. 16 794, Juternatio- | Fabian, Berlin. As nicht ein- | mit beschränkter Haftung: aufmann | r Generalversammluna vom 22. Sep- | 1 : a

; d , do s L s 4 A GSAER c : r. Qi F l Maler Warenaustaus< „„Jwa““ | oetragen wird noch veröffentliht: Äuf die | Bruno Benzow is niht mehr Ge- tembex 1923 ist beshlossen worden, das 1, E 9 V

eihen Kurse zum Bezuge anzubieten, „mil prol INO d Nitterautsk : ; [rehts der Aktionäre mit Gewinnberechti

rgestalt, daß auf alte Stamm- und Vor- | der Aufsichtörat ist „ledoh ermäd<tigt, N itlergutlöbefiker Eberhard yon a F 1, Okt b 1928 ab 449 098 Berlin. 189383] j : 4 ; “4 f; D a Emil K ó eymann ücdattien der al N ¿t einzelnen Vorstandsmitaliedern die Be- o<ow, 9. Bankdirektor ans von | ung vom 1, Oktober a 9 995 L A z 10990: Aftiengesellschaft. Prokuristen: Dr. Grundkapitalserhöhung werden ausgegeben <ftsführer. Kaufmann Cmil Körner / a 90 000. 4, von | F n ec, dbuditina, os E g ile n ‘Piéteuad D fuanis u, ie n »e balter anen e dIE Y m qu R E E Znhaberstammaktien A E A ift Pete Cte Sleiluna ar Nosiner m N A s e t E Mul R go a L ; Ins A hle Sa / An 150 000 000 é, zu er- Gn Les Ñ p ér rue ing

; góaktionäre bei | zu vertreten. Zum Vorstand ist allein ( : : 1. Me walt un Ie A . Henn» | & : » e e ev i hshagen, Ern re in des geseßlichen ySred) ; 0 , Ka » ie h ift dur Ausgal , R Aufsi htgratowahl, tines en | bestellt Filmindustrieller Geh. Intendanz- | Notar Justizrat Karl Wilke, 2. T betrage. Die Vorzugsaktien haben in den | Kelluer Elektro “Bert 0M ih8hag l höhen, Die Erhöhung ift dur Ausgabe . Kaufmann Kar

S ; y ; j ; R ante C I ; v o) 4 Vogel in Bremen, Hz ] vet ? | Qweigniede B erlin-Lankwiy. Sie sind er- | Aktionäre mit Gewinnberechtiauna für das | Berlin in London sind zu Geschäfts- n 30 000 Inbaberatti - 1000 | 2 L 35 In Bremen, und Beschlüssen über Auflösung der Ge- | rat Arthur Günsburg, Berlin, [mann Friedrich Schreiber, 3, Kauf- | Fällen des } d lebler Absab des | Yeegsmiederlafung Berlin itigt, die Gesellschaft in Gemeinschaft | laufende Gescbäftsjahr 20000 Inhaber- | führern bestellt, Auf Grund des Be. Mark, Lee M Ie 100 % durch- O ce More’ ln B

XIG i ; : t : : ib ï neseloi nziaî Vexlin. Hauptniederlassung: H M Vas x R D j ; 5, Häusermakler Albert Nolte in Bremen, 2 B Tos Hd | j ver- | mann Willy Lindensteedt zu Ber - | Kapitalverkehr3jteuergeseßzes zwanzigfaches h ung: Haun Da '- | aktien über 10 000 4, 20000 über 20000 | s{hlusses vom 13. November 1923 ist $& 4 | Lar, zul i En R E L dau Cen M ee E L ¿ffentlicht: “Die Geschäflöstele ée lin, Die mit der Armee. der Ge- Stimmreht. Sie sollen ferner bei einer Di di “p etemiband des Unternehmen; L. vid T) T mi ede U Ge- Mark und 5000 über je 50900 4 zum E sg des Gesellschaftsvertranes auf- (A E f U ne H O aktien sind in Inhaberaktien umgewandelt. | si in Berlin, Friedrichstraße 32. Das | sellschaft eingereichten Schriftstücke, ins- n pan der Gesellschast en mit | nd end s n : I ggiettrotecnikia ellschaft für den Bau von Müll: | Nennbetrage, Das gesamte Grundkapital | ehoben und sind die Geschäftsführer der mäß D Binde : lb, i Chlodwi Dledelch Heinrich : von 1800 Sobaeafimmattin q fe 10 e (fer f 10 Millarden Mart, die qun | Lando nd, dos Qusibiecala dnnn tei 91 dri Mosesland tee Legdalionanes | Drabt dermelenden -Urilfoie " 1 [d Sedlactenverweetungöantagen | git js in Subbenton 1090 gu | Gfelntaft pon den Bosrtntunien des| 2 e niet mus be. | 207, lng Bebel Pini von 1400 Inhaberstammaktien zu je 1000 4, | über je illiarden Mark, die zum d des rats, fónnen bei | 2 eon M ; : besondere Emailledraht. Die Gesells Mttiengesellschaft. Der Siß der Ge- ; qu / C N O e O, E A :| schränkter Hastung, Lweignieder: | ann Heinrich Glosemeyer, sämtli in 600 Inhaberstammaktien zu ‘je 10 000 4 | Nennbetrag ausgegeben werden. Der Vor- n Mt eingesehen werden. Nr. Kauf d M us nicht mehr. Dem Éann sih an anderen Geschäfte h: al sellschaft ist nah Kölu a. Rh. verlegt, | und 5000 zu 50000 4, Nr, 31650, |29 637 Verindal Verwertungsgesell- lassung Bremen“, Bremen: Der Kauf- | Bremen Von den mit der Anmeldung und 600 Inhabervorzdasattien zu je 1000 | stand besteht je nah der Bestimmung des 7: Mologa Holzindustrie Aktien- | Kaufmann Max La ner n Memel Art beteili j ( rben see Mie Prokuren Dr. Kr u > o w und Josef | Gas- und Kraftwerke Aktiengesell- | schaft mit beshränkter Haftung für n Ernst Poster in Hagen i. W. ilt | eingereihten Schriftstülen, insbesondere s 6. Haus VF - | Aufsich1lsrats aus eine reren | Sefellschafi. Sig: Verlin. Gegenstand | werden als Kaufpreis für das dur< Ver- veteiligen oder solche erwerben sowie F t: Y , jur. Walther | Jndusirieanlagen: Die Prokurg Otto | wann E 1+ Mor GLNGL C E N M iraße 60 Urticugesclschaft, "a Mitgliedern, véhei Bestellung, und Wider: des Unternehmens ist die ole E f vom 5. Septæmber 1923 an die Ge- | Vertretungen und Zweigniederlassung Wee 2ntag sind erloschen. Durch Be O Ent, T 104, Ser | oute h Geschäftsführer bestellt, Werner des Vorstands

LUN h : 2 ‘üfungsbericht j a S f : : mlun m [G Berl ist zum weiteren |Galus<ke ist erloschen. gus i: a non ce, | VON dem rüsi 1168 E A mann Karl Scharioth ist nicht mehr | ruf dur den Aufsichtsrat erfolgen. Die | lihe Betätigung in Rußland auf Grund | Uschaft verkaufte Unternehmen der offenen | Unter der gleichen oder einer ande A Rb Se I M 2 (Sig Vorstenddmitgliede bestellt Nr. 32 538, Berlin, den 7. Dezember 1923, A E e 1d, Mente, Tau Vel denn Se

1 L C 48° M Fc: ; , E - Fs | Firma iht Tenaecmei H 4 (D ¿ ¿ i ; ; 5 9 zieden, A Einsicht genommen werden. A.-Wall 129. Por Uns, Zum D ist elt der eng Ea ma ejoat HiBloileen Kor on dustile Wei T1 Diver Bn0s « ne {chaften L Grand d ege 7 Gesellschaft) geändert. Siegfried Peilimotoren N, B Amtsgericht Berlin-Mitte. Abteilung 122. der Meyer-Sansboeuf Gesell- Heinr, Ahrens, Bremen: Die am A e Ber (i e Mi S 363 Reichsanzeiger. Die Belacniiaiiian die Instandsetzung, der Bau und der Be- | 49 995 Inhaberstamm«ktien zu je 1000 - | lionen Mark, Aktiengesellschaft. Tr cigelfest und Dr Salo Gold- Vorstandsmitglied, ernst Elbert ist E schast mit beschränkter Hastung, | J. F. W. Deike, L. Koch und K. Banerx

: h, : s » ; Rose lichafte 4 n M ind nichi tc itglieder. 5 9) : : j ternel)mens e kuren f i; Holz-Union-Aktiengesell schaft. Josef der Gesellichaft erfolgen im Deutschen | trieb von Bahnlinien ‘und die Herstellung | ewährt, Das gesamte Grundkapital zer- | Sesellschaftsvertrag ist am 4, Novembn W,( ! 8 [ind nicht V aas er ermächtigt, die Gesellschaft allein zu ver- | Bingen, Rhein. 89049] | Bremen: Gegenstand des Unternehmens | erteilten Prokuren sind erloschen t

è Y R, : ; » U KEZ A S in 4500 | aküien | 1922 festgestellt und am 27. Juli 1923 Win Vorstand ( 4 In das hiesige Handelsregister wurde | ist der Fortbetrieb der unter der Firma | Wilhelm Vuct, Bremen: Die Firma out b rw Bt t ichr | Meichsanzeiger. Die Gründer, welche alle | der für die Dur{füh der Konz jallt jeßt in 450 000 JInhaberstammaküen _ m S. aSul1 1920, O (o f ; G T; Can es ors fa Vorstandömitglied. ¿Maufmann, Augufi Uftien Wernommen baben, finde 1. Kauf exforderliden Unlagen in Muhland. Die 1000 D hgberporgugbattien zu je | geändert. “Besteht e oa GN N 95 L Ba BSALE y Veetin, den 6. Dezember 1A an E Bie ad en. Quheber E L a aas Gn enede in Derlin ist zum weiteren | mann YNudolf Wiesner, Berlin, d E gerer verembint, in Ruß | / Personen haft durch zwei von ih ine und Mfcsclschaft. Die Firma lautet jevt: | Amtsgeviht Berlin-Mitte. Abteilung 89 d. is der Spenglermeister Anton Fribß in | Fabrikadion von Schnuren und Seilen Wilhelm Gustav Manns 1 am 30, No» Vorstandômitgliede bestellt. Die Prokura | 2, Regisseur Joseph Delmondt;| land und außerhalb Rußlands Wälder zu | per mehreren Personen besteht, bestellt | i I 20K: BIER oder eine und Wßeovria Grundbe itz Aktiengesell- Binoén s ller Art, | Bandweberei sowie die | vember 1923 als rsönlich haftender Ges des August Dened>e ist erloshen, —|Berlin, 3. Kaufmann Erich Genee, |ewverben oder zu pachten, das Holz in | Je Generalversammlung, ie 0 S1 | Sen, Procuristen vertreten Die - an hast, Godenstand des Unternehmens R A Bla den 5, Dezember 1923 Weiterverarbeitung : bon Erze nissen der sellschaft s \ jeden eithzeitig ist ein Nr, 29390, Hamburger Handels-|Berlin, 4, Kaufmann Lazare L | den Wäldern zu fällen, <emis< und | LtEmark Aktiengesellschaft für 14 d Save Mlolene Aenderung ted i jeßt der Erwerb und die Verwaltung | Berlim. ; Ag oeérdt aae e ¿s Amts richt Gese lichaft., “bér Betrieb aller diese ln nrnditist ‘cingetteten, - Bauk Komuranditgesellschast auf |Koimziolu, Berlin-Tempel-| mecanis< zu verarbeiten und zu ver- | Srundbesit. Gegenstand des Unter- Sabuna is von der Cintragun lon Grundstücken, Häusern, Fabriken und | , In unser Handelsregister B ist heute Bee Series n dernden - und mit ibnen que V Srciter & Dettmann, Bremen: Aktien Zweigniederlassung Berlin. (hof, 5. Kaufmann Carl Gduard kaufen. Die Gesellschaft ist weiterhin zehmens ist die Verwaltung der beiden i Zum Vorstand ist bestellt: deren Liegenschaften. Die Gesellschaft | eingetragen worden: Nr. 32926, Ewald Si O eia ritte " Geschäfte einslieglich | 9 treter S O ih 2 biefiae Prokurist: Filialdirektor Martin Sh ul |Pollak, Berlin, Den ersten Auf- berechtigt, sih -au< in anderec Weise auf ee gus Mera 4/5 und Friedrich L Pauphinann a. D. Kaufmann Robert is berechtigt, verwandte Betriebe zu er- | Rogge Schrauben- und Metall: | pzpKkenfela, Nahe. [89050] R eilig e an Unternehmungen Kauf : iu ust. Wilhelm Heinri in Berlin, Er vertritt gemeinscast- | sichtsrat bilden: 1, Professor Dr. Georg | dem Gebiete der Holzbearbeitung und des R 49 in Berlin, die beide im Cigen- Ie in Hamm, 2. Kommerziev Wyoben oder sich in jeder beliebigen Nechts- warenfabrik Gesellschaft mit be- | Jy dos Handelöregister A des hiesigen Ede 0B) e ibnlid Art, endli der | Hibrens in Breiten als Gesellschafter ein lich mit einem persönli haftenden lait Freiherr von Eppstein, Berlin-| Handels mit Holz zu betätigen und sid u der Gesellschaft stehen, Dur< Be- Als Dr, Friedrih Becht, Berlin orm daran zu bèteiligen, ferner au Ge- E Hastung, Sih: Berlin | Amtsgerichts ist heute unter Nr. 123 bl su Don Verträgen über Interessen- E d Seitdem lautet die Firma hafter oder mit einem anderen Pro: Lichterfelde, 2. Hauptmann a. D. jan ähnlihen Unternehmungen zu be- ug der . Seneratversammlung vom ffe ent eingetragen wird noch ww hästöstellen und Zweigniederlassungen im | (Schöneberg). Gegenstand des Unter- | folgende Firma neu einoetraaen worden: | Abschluß én U Tonibiges - wirtschifts Litera Drechiler & Dettüiáitm uvisten die Zweigniederlassung in Berlin, | Hermann von Lulsdorff, Berlin-| teiligen sowie alle mit vorstehenden Ge- bra vovember 1923 i $ 2 (Gegenstand entlicht: Die Geschäftsstelle befindet Slb zu errichten, Sie darf sämtliche | nehmens ist die Herstellung, der Vertrieb | Viktor Goldbe>, Steinschleiferei, Röts- | gemeinschaften ehen mit anderen Unter- Sen fura des J. V, Beyer bleibt in Nr, 30302. Dr. Meyer &|Dahlem, 3. Geheimer Kommerzienrat | fellshaftszwe>ken in urmittelbarem oder | 22 Unternehmens) geändert, Kaufmann | !i< Charlottenburg, Scbillerstraße 76, Grfül G ; mit Schrauben, Muttern und Metallwaren | weiler nhaber: Viktor Goldbe, | liches ufammengeh ì Die Prokura De D, Veye | L of, ; :> | mi tel Sche } Das ; fäl ur Erfüllung des Gesellschafiszwees er i Kal. e aon nehmungen in jeder denkbaven Form. Das | Krofr. Araenke Chemisch harmazentis<e e Paul S Se s Geste n Petce g Ebenen P : um orstand i bestellt: Namenstammaftien und 6000 "Nane bieten dur aeflibrien Beschlüssen der Mark Ge \Gäftöjührer: Kaufmann Louis Sale tels tr 6” November 1923, Der Gesehe abetciat 100000 00 s: Vei Nichter, emen: _ a O Apotheker Magnus Fraenkel ist nicht | gereihlen Sriftstücke, insbesondere der | 30 Milliarden Mark. Arktieagesel\<aft | Del Sche inessohn in eei 10 000 Semer Je 2000 A, von denen WGneralversanmmlung vom 1. und 23. Fe, | Halle, Berlin-Halensee, Fahri- Amtsgericht, er Gese er nd am | vember 1923 ist der hiesige Kaufman tanbêmitalih äfungsberit tes Bo:stan** D H ‘|— Nr. 27282. Geldschrantfabrik | 19 Stammaktien zum "Nennbet A C N g D R UND. 227 VE F; j lin-Briß. vember 1923 abgeschlossen und am | Seinri< Louis Eggers als Gesellschafter ia ahn N A Ma bei bet, Gerias e 1923 feln Ut raa Ist n P. Fabian Aktiengesellschast. Gemäß der Rest -zuur Karse von 1900 voni Hurdet r A My S Fr Sh P V4 Gesell oft mit escnänkter Haftung, Dee j 89051] 26. November 1923 abgeändert. ae E Seiidem offene - Handelso Ee Ie mge lel ast, Direktor N cen, e ‘Seins Handels. silsamep reren Personen, so wird die Ge- Gerate E e O8 t e Fönten auf Gum wb ius A e iaA vesteht der Vorstand que mebreren Per- Gesell chafiave E e n wee “Sre unser Hanbelorealsiér Abteilung A Tbe OUIRRE MerenCandboeuf in gelte unter der Firma Eggers rthur Mank in Berlin-Schöne- | geselischa L Feinchemikalien | |1chaft vertreten dur<h zwei Vorstands- | 1995 B S t Rae 6 l Sti cbrbeit aofafton s 0e Wen, so wird die Gesellschaft entweder | bzw. 27. November tellt so li lgende Eintr unter | Gebweiler im Elsaß, und Landgerichtsrat | i : «& C der ist zum Vorstandsmit liede bestellt. Aktiengeselischaft. Siß: Vexlin. | mitglieder oder dur ein Vorstands- 2 923 ist das Grundi apital um 28 000 000 Stimmenmehrheit gefaßiten General ur zwei Mitglieder des Vorstands oder Sind mehrere Geschäftsführer stellt, so ist heute en intragung O tim S M, stér in Delmen- Freudenberg, Oden S ft 0-7 Yèr, 30 637, Märkische Kiftenfabrik Gegenstand des Unternehmens: Der | mitalied in Gemeinschaft mit einem Pro- Mark auf 60 000 000 4 erhöht worden. versammlungsbesclusses in Inhaberaktien M Vorstandsmitglied mit einem dazu er- | erfolgt die Vertretung dur< zwei Ge- M 14 N Nüagebre<t u. Co d. D, “Bret Gris Si L nee rere Ge- | Bremen: Am 31, Dezember 19 M Ón Aktiengesellschaft. Prokurist: Her- | Handel mit pharmazeutischen, Tos | kuristen. Zum Vorstand ist bestellt: Ferner die von der Generalversammlung | umgewandelt werden. Jede Vorzugsaktie wichti aten Prokuristen vertreten. Der | äftsführer oder dur einen Geschä ts- j Firma Gebrüder e Ee esell: horst b. E e Gesfátéführer Dan ie E, Am , Ofs mann Böbow in Berlin, Er ver-| metishen und sonstigen Feinhemikalien | 1. Kaufmann Heing . Wolrad Freiherr | 2 gleihen Tage beschlossene Saßungs- | erhält aht Stimmen bei Beschlußfassun Aufsichtôrat kann jedo beschließen, daß lübrer in Gemeinshaft mit einem Pro- | Bischofsburg. Persön is pa L Meer [A o d me Po kuristen bestellt tober 1922 ist ein Kommanditist beigetreten, tritt gemoinschaftlih, nit einem anderen | sowie die Beteiligung an Unternehmungen |vom BaumbasG Berlin d Kaufe | 10d veröffent: e eingetragen wird | über folgende Punkle: Besebuna des Ub F in gor mehrere der Vorstandsmitglieder | kuristen, Als nicht eingetragen wird ver- | sGafter: 1. _Faufmann, IShanne! RWoec | Und ein oder Gesellschaft dur zwei von | sleihzeitig ist ein Kommandilist aus Prokuristen die Gejellschaft. gleider und ähnlicher Art. Grundkapital: | mann Jacob Gottlieb in d ea no veröffentlicht: Auf die Grundkapitals- sichtsrat3, Aenderung der Satzungen und M berechti at sein sollen, die Gesellschaft ieder | öffentlicht: Als Einlage auf das Stamm- bre<t in Sensbura, Ea it E so wird die 4 dn 1 Geschäftsführer gesh.e n, / Bober if Berlin, den 30. November 1923. 20 Milliarden Mark, Aktiengesell\chaft. [bu r a. Als nit eingeiragen wird no< erhöhung wevden ausgegeben unter Aus- Auflösung der Gesellschaft sowie bei allen L Ad alle: Lectèt Kaufmänn fapital wird in die Gesellschaft eingebracht | Rüanebreht in Bischof is otb ihnen oder n av treten eder |. Carl Gersicek, Bremen. Abeer 1 Amtsgericht Berlin-Mitte, Abteilung 89 b. | Der Gesells<aftsvertrag ist am 25. Ok: | veröffentlicht: Die Geschäften“ ree; e Mftionäre mit ed, Lejugérects der | Übrigen Abstimmungen aleicsalls cie M hn nein gu vertreten Kaufmann | Pi E el schatler Kausmana Louts | many Hugo Rüggebret in ‘Die Ge: | dee ¡chien Gescbflöflihrer ist bereFtiat, ( der hiesige Kaufmann Garl Ernst Gerste, tober 1923 festgestellt. Besteht der Vor- | sich Berlin, Unter den Linden 12/13, | (tionäre mit einem Viertel der Gewinn- | Stimme und eine Vorzugêdiv:dende von wt ah V ; ANA li ; ede B Halle, Berlin-Halensee, zwei | Ofsene Handelsgesellschaft. H an der jebigen Geschäftsführer A "a An Carl Ens! Gersiek Ehefrau, Tilly Berlin. [89337] | stand aus mehreren Personen, so wird die | Das Grundkapital zerfállt in 30 000 Jn- | rebtigung der alten Aktien für das | 6 % ohne Nahbezugsrect, Der Vorstand Mer : orftandômitalied. Zum Vor- eleftrishe Motoren mit Transmissionen | sellschaft hat am 1. Dezember 1923 be- | die Gesellschaft allein zu vertreten, Be- geb. Martin, it Proîura erteilt. George In unser Handelsregister Abt, A ist | Gesellschaft dur< zwei Borstandsmit- | haberaktien über je 1000 000 000 e | laufeude Geschäftsjahr 9900 Znhaber- | besteht aus einem oder mehreren Mib p pomilglied E DUaR nd die Kontoreinrichtung Bahnstraße 21, | sonnen Zur Vertretung der Gesellschaft | kanntmachungen der Gesellschaft erfolgen iraße 509. heute eingetragen worden: Nr. 65 924. | glieder oder d. in V Aa Nene A S M, die | aftien über je 5000 4 zum Kurse von gliedern, die so wie die stellvertreieudn M wh Camphausen in Berlin. |und die n Gesel abri- | it jeder Gesellschafter ermächtigt. Sched8 | durh den Deutschen MNeichsangeiger. «& Co. Kommanditgesell» Dns Sit eto Reum, Vetlin |vntute n Der P [6 R Bars 1 ft I" t EOhPUg i Ou | 9 sabe vom eiwas dna 2a D io dg 1E (l Ba o 0 Sa MACO N | puey Jb U Geier Pari m Bu ai stan aft Buwelanlederlaflung, Bremen, N Le ner, Kausmann, Derlin. | vertreten, sofern ni<t der Aufsichtsrat | dur den Aufsichtsrat bestimmt. Die ; : e nhaber- | entlassen werden. ie Einkerufung der M if sene Neuf Cal Maschinen, Gerätschaften und Utensilien | PU 4 : 20 Bremen: Die Firma ist erloschen. Nr. 65925. G. H. Fischer, Halle ausdrücklich bestimmt, daß gewisse Mit- | Mitglieder des : cden dur | ien au je 1000 4 und 5600 Fnhaber- | Generalversammlung erfolgt dure; den M fssene Neufassung der Sabung. Als | D 1benfabrikat ie sie in den | während Johannes Rüaaebreht solche #0 | gefellisha\t, Bremen: Albert Rosen- Niemeyer « Co., Bremen: Am i. S. qui A d ¿ : mit, gewisse Mit- glieder Vorstands wecden durch akti ; N E erfolgt M, nd eingetragen wird ferner belkannt- | Jur Schraubenfabrikationen, wie sie in lein zeidnen Tann, als. er..das.| bera ift aus dem Vorstande ausgeschieden. emey g Lite: Pa gg Berlin: bter f | Gele baue f f nein g vee |Bo Elm t iee Gras: | Grgon Mas-Zudbstrie uxd Mone | Rer euti dene "ft Bee 1 M prose, "Waf Va Gunnor pilecchihuna | eotlerdies nee ufguilnt (nd. De Bett erolwvital allein me Verfügung hgt | Jn der Generasveramm fung vom 8 o: | D ener Cd fs “Geleit ustav Heinrih_ F i \<er, Kaufmann, | treten Zum Vorstand ist bestellt Chemiker | lung erfolat kau As Vorst d * | misjiion Aktieugesellschaft. Zum Vor- | anzeiger. Alle Bekanntmachungen der Ge M pie egeben aum Alennbeirag mi 3 | liarden Mark angenommene Wert der | VBischofsbuvg, den 6. er «vember 1923 l der Cu Wi Su eshieden. Die offene Handelsgesells allea S. Dem Karl Knabe, dem | Dr. phil. Wilhelm B ö blendo rff, | Aufsichtsrat dur Bek ritand oder den | ftand ist bestellt: Kaufmann Heinrich | sellschaft erfolgen dur< den Deutschen gg cceillgqung ab 1, Januar 1923 | liatden G ird auf di Amtsgericht, gemäß [35] abgeändert. haft ist damit auf l Seitven, seht 2 - ; i . phil. L 1 i f, t tmahung im | L ¡man [anl e L ) eui 1000 Inhaberyorzugs- und 3995 Inhaber- | Sacheinlage zu a bzw. zu þ wird auf die Holz- und Bürsten- schaft ist damit aufgelöst. : inri Fischer jun. und der Frau |Berlin, “Als niht eingetraaen wicd | Deutschen Reichsanaeiar- Di ú uedtke in Zovpot, Direktor Nolf | Ne:chsanzeiger Die Gründer, welche alle ata A ; Stammeinlage Halle verre<net bzw. be- E E e Norddeutsche Holz . | der bisherige Gesellschafter, der Kausmann Mule 9 n Dur Eu Lo P Cine ua Cay Val af a Cen e s e cla f “anl v L A er To23 Kellner Attteren aben, find: En lug E Ébtuasrehis “ber Yttionáre. gleicht die Slenteinlade Rogçe. Veffent- | Bischofstein, [89052] | industrie Aktiengesellschaft, Bremen: Erich Emil Wilhel E das Ge» …_S., ist Einzel- | befin erlin, Mitlelstra im Deutschen Reichsanzeiger. Die Mil : | e i $

, ; ist u ie in dec Generalversammlung vom 7 L Éti d T Q s ; : f : 1 s i hab den | liche Bekanntmachungen der Gesellschaft | In unser Handelsregister A is unter | Die in c Erböbuna des | <hâft unter Uebernahme der Altiven un rokura erteilt. Nr. 6592, von | Das Grundfapital zerfällt in 2000 JIn- | Gründer, wel Ul ien ü Amtsgericht Berlin-Mitte. Abteilung 89h. | 2. Generaldirektor Gustcev Nade- c Vorzugsaktien ui Uy rf then Reichs- |Nr. 74 heute folgendes eingetvagen: | 16. Mai 1923 beschlossene Erhöhung iben und unter unveränderter Firma llvensleben & Co., Berlin, Kom- | hzberaktien über je zehn Mill:onen Mark haben, E “Bu wine De Berin. macher in Barmen, 3, Direktor Liammaktien ein Vorre<t, auf 4 2 | erfolgen dur ei Nr. 2816 Lagerhaus dke und Wormuth, Rössel, mit | Grundkapitals ist jegt dadur< durch- O

manditgefell : 7 3 | p g 7 i Es j : t j : [89338] | Fri : ; : ividende aus dem Reingewinn und im | anzeiger, h A N , nun eführt, daß 20 000 000 6 auf den Jn- S Persönlich boftenter Geselafter if | Der Vorslant bestchs ne nao werden. [Böge le m Mannbeim, 2 G | i Ly Bdelöraziter teilung A | L Hermann Go tw ald Kruénani f [c der Auslösung der fe Dce furg | schränkter Hastung: Die Firma i e: [ber Firma Hardtle und Wormuth, eige | haber. leutende Aktien zum Kirso Ton | Johann Fe. Otte, Bremen: Die

emer bon Alvendleben Kau | femer and Taf bl 9 der L n lach Aktiengesellschaft zu - e G gEagen worden: Nr. 65942, | zu Lautawerk, Gemeinde Lauta, ih rum auf borzugówetje Nuctzahlu (6 Bei Nr. 7683 Carl Witten- | stelle Bischofstein 330 % gezeihnet worden sind. ievers, Bremen: An Berno mann, Berl i n, Gefamtprokuristen mit- | Person oder aus mebreren Mitgliedern. | Aktiengesells<aft zu M ibe T er F. & E. Marks, Charlottenvurg. | Kreis Calau. 5 „Vereinigte Al F (e Nennbetrages fowie auf Zahlung abg G sellschaft mit beschränkter | a) Paul Handike, Kaufmann, Rössel, | Grundkapital K jeßt 30000 000 M. | Gebr. Sie E O etlinee i. antes einander sind: Franz Neuhausen, | Dem Aust e N ane E A anni E . Offene | Offene Les N eit dem | minium - Werke Aktienaesells{aft" zu it aus früheren Jahren etwa rüd- Cr, “Reb Die Gesellschaft ist | b) Dofar Wormuth, Kaufmann, Rössel, | Preiß «& Faß, Gesellschast mit | hard Dyba Ke Besamiprokura Einzelo Verlin, und Dr. Ernst Bar>-| und Abberufuna der Vorstandsmit Geber | Mannk NEICHC) U, „Keuther zu | 15, November 1923, Gesellschafter sind: | Berlin. Den ersten Aufsichtsrat bilden: endigen ividendenbeträge Reicht der | Haftung, Liquidator ist der bisherige Ge- c) Bruno Grübßbah, Brauereibesißer, | beschränkter Haftung, Bremen: Carlos | Erlöschen der Se i hausen, Berlin. Zwei Komman- | sowie der Siellvevtreies ak Dis Bo, | fcbaftli en f Gese schaft für die wirt- Frib Marks, Kaufmann, Else | 1. Generaldirektor Dr.-JIng. ehrenhalber g eilbave Reingewinn zur Zahlung der | aufgelöst, Liqui M dler i Bei Bischofstein / , | Adolfo Preiß und Walter Faß sind als | prokura erteilt, Pianoforte Fabrik, ditisten sind beteiligt, Bei Nr. 9650 rufung der Generalversammlun, I E ichen Beziehungen mit dem Osten tarks, geb, Wagner, beide Ch ar-|Morig von der Por ten in Berlin, 7 rauasdividende von, 4% nit aus, so | schäftsführer albe f E Grundstücts-| d) Bruno Schruba, Kaufmann, NMo- | Geschäftsführer ausgeshieden, Der Kauf- Otio RYER, ist erloschen. Paul Krause & Co., Berlin: Die} dur den Aufsichtsrat oder Bor ftand s. Siemens Bacamie Gh t be olen Co. Bertiy, James | 2 Geheimer Regierungs und Baucat Mint e vehlifolceon Sin aa rtungs-Gefellschast mit, _ bare: Geswäflöführer bestelt Jn der E fell- Vrto: Thett, Bremen: Di

? ; l E s s t mit be: b j „T : , L : Die Firma Eesamtprokura des Franz Behrmann durh Bekanntmachung im Deutschen | schränkter Haftung in Berlin, 7. Schuchardt H eil dee 16, Sul T Walter Kellner zu Haus Gierken M hyryeerinn der nächstfolgenden Zahre lhränkter Gaftunge Durch Deni Den Gesell daftern Bruno Gräübbach | Geschäftsführer bestellt. Jn der Be | tet jet: Olto Thei i

R af N z i j R, tetzt Theiu Pianofortso t erloshen Dem Hans c tot : ' A j ) andelsgesellshaft scit dem 16. Juli 1923. | be ; in Li . weg zu de>en, Wird eine Dividende i j i : : <afterversammlung vom 24, November | lautet jeßt: Otto Th i Bert e Wi ee o; 1 Arti ‘Gesellidast sind wiekseee gNunnen ersten Aufsubtörer bildeat O Gesellchaster find die Kaufleute James | direktor Otto Gar f bo P; H eSeneras teil (E DarubeT Bot dee GEIENERNE L Va IE Ie TeRE e das SMERE E Fun Bro E n uf des Betried 1923 ist der Gesellsbaftevert [haft Fabrif S Besamtyrokura erteilt, daß er gemein- | sie nur im Deutschen Reichsanzeiger | D ermann Hl mann [Noth] <ild, Berlin, Fred Kat-|4 Direktor Ernst Nau zu Lauta- lt, so erhalten für das betreffende | au ; i abgeändert worden, daß die Gesellschaf ‘Trümper & Schmidt i. Liquid,»

e L j 7 c , , , î 3 i M lassw e G u haftlib mit ein : pin l! Lu ( r. honoris causa Hermann Himmels |\<ins? , Berlin-Wilmers- ; i ; F; Geschäftsjahr die Vorzugsaktien die gleiche | Christian Mitsch Gesellschaft mit be- | der Zweignieder nug » dur einen Geschäftsführer ver- : & Jroturisten aue Pértreitan A Gesellichaft Ee E VeIeE e N bah zu Freiburg, 2. Kaufmann on “Gesckäfts ig: Engrosverizrieb Roth daseibst Di A R ra Dividende wie die Stammaktien. Im | schränkter Haftung: Die Firma ist Offene Handeltgeelica f und die treten erten fann. l Bremen: Die Firma ist E ére<tigt i aben, : 1. Kaufmann Fe Himmelsbach junior zu|von pre und Mantelstoffen. Geschäfts- | der Gesellschaft eingereiten Scbriftstüdte, brigen - sind die Vorzugsaktien den | gelöscht. Wi trau aGero btiqung des Bruno Grüß-| Thüringer Heiminduftrie Gesell: | Hermaun S. Zin Uit»

ligt ist, Bei Nr. 51 503 Ben- ans Steinbach, 2, Gerichtsafsz î i : 1923 ie i ath  reund, u: Mi 1p, Ina O, 4. Serihlsass-ssor Freiburg, 3. Justizrat Dr. Josef A b s | lokal: Bayerischer Pla 4, Nr. 4 | inheson! R C tammaktien gleichgestellt. Die Vor-| Berlin, den 6, Dezember 1923, “ntt fi it beschränkter Haftung, | Bremen: Die Firma ist erloshen. T, mh Dee bisherige És. Dn Stei, fion Bonn 4, Enbitu Fed Dan Me M8 eBe engee Borsanes ub fee Wasen, fomer Y Wien fn m, Waden Sinn: Unidgertht Berfi-Mfl Üleliig 122 auf de Jeillle Did | Prem, Gugenfond tes Ünterhment | Ung Buch, Bromen, Mbates if Sicaser Arthur Benrath ist | mann Paul T h 5 Ka [V 5 2 E LUDEE A QUVeN er udolph, Fleischermeister, | bei dem Gericht eingesehen werden. ausgestattet, jedo auf die im I R 89336] ischofstein. den 5. Dezember 1923, | sind alle Geschäfte, welche mit dem Handel | der hiesi Fri 1 einiger Inhaber ; 2 e Zal Homas, d, Kaufmann |Vögele in Mannheim, 6, Nechts-| Berlin. Nr. 65 945. Karl Trofitli i s d 15 lebten Absaß der Kapitalsverkehrs- | Berlin, : 4 ischofftein, den 9. , der Anfertigung bon Räücherartikeln, | Anton Johann Zoch. Friesenstr. 15, fe 54 053 er Firma. A ly Hn ow in, Berlin, Den |amvalt Oito Fehrenbach in Frei- Hauptniederlassung Wien nit E Tee Ee B Sina steuergesetzes erwähnten Fälle beschränkt | In unser Handelsregister B is heute mbôgeriht, O a huctgageistänben und misgerit Bremen, „eten Zumdiêrat bilden: 1, Nechts-1bu rg, 7, Staatsrat Nechtsamwalt Dr, niederlassung Verkin unter der Firma: drs Unternelmé 18: Dex Ent b und die ist, Das gesamte Grundkapital zerfällt | eingetragen worden: Nr. 82932, Ratio- ;