1923 / 284 p. 11 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

P S7 < 3 «H s is ee nenieng B Ba l B Wade gla en, Pee: M Bee agtenancier [nin tue He Fa [Wel Wera "Ba Deitte Zenträl-Handelsrtegister-B eísag, e D en Baut 18D Gre f GEA ogs tg Wal 10 de aué wnilan Le Viana de (ee i an 8 in Giro (E a S a e am Deutschen Mad angege und Preußischen Staatsanzeiger

1D & Cie.“ Gesellschaft mit ausgeschieden. Der hat die b kt - der Betriebsleiter Kurt | Mainz, den 4. Dezember 1923. Mainz, den 5. Dezember 1923. Erhöhung des Grundkapitals E viee fe A Mam 9 Ottobee 1923 Gor bride der ubert sind in das i Hess. Amtsgericht. Hess. Amtsgericht. hundert Millionen Mark, in vierzigtauser r 284. _ i 4 z i 6 _Verlin, T den 13. Dezember estgestellr. Der Gegenstand des Unter- | Geschäft als persönlich haflende Gesell- ——— Aktien zu je zehntausend Mark f gerfallend nehmens is die Herstellung, Verarbeitung | schafter eingetreten. Mainuz. [89149] | Mainz. [89155] | mithin auf eine tate awecihundert und Veredlung von Textilwaren und der | Lüdenscc Dezember 1923. In unser Handelsregister wurde heute | Jn unser Handelsregister wurde heute | Millionen Mark beschlossen. Die Ep ertrieb von fol olchen sowie die Vornahme “DA Amtsgericht. hei Fina Sichel & Co. Ge f- bei ¿e e P O Ee Mee è ita höhung A 20° De Teras est haftt i reichung ihres Fwees f die (Gesellichaft Liidenscheid. [89140] | sellschaft mit beschränkter Haftung“ fie rungsgesellschaft in Frankfurt Neufassun vom 10, Juni 1922 it dus / j, Handelsregister. de Bon 10d Béfugna G G | 12 gn: n 2. 10. unter er Nr, 816 ‘die Firma] Dem Ingenieur Hermann Mollenkopf f Geldern auf wertbeständiger Grundlage

ter- das Handelsregister A Nr. 764 ist | mit dem Siß in an eingetragen: Die |a, M. und Mainz, Geschäftsnach- | den n BesGlu laut Not as „Industrie | in Gevelsberg E esamtprokura ‘in der f und. der . Beschaffung rTeiaudigee e n enverben alie sol kee eute bei N “i fenen Danbelggsselithef Bertrelungabefugnis de es LAARN E lolgaria. E Len ie, Bs es en L it Ms l wiats M perste! [89171 F : S t, seg f Zweigniederla assun Babis N Rats S Mie Glellle bag er Aer Prt Pir i derectigt D oelenivtertelfunten, M ( teinmann & Co., Lüdenscheid, ein- | Julius ein i rungsgesellscha ektion n un ändert worden. / N , t e S n En O Millionen - Be ot Die Gesellschaft ist auf@eTOf n den 4. Dezember 1923. bestehenden Zweigniederlassung der | wird bekanntgemacht, daß die neuen A ser Pardelsreg gister e Set n o d e E Süntliie De ga E Ker. der Kaufmann r Handlungsbevollmächtigten. zu ver- | Agenturen - zu errihten, sih an anderen Bart oGe daun: Son, Guse | e E Sl F Des, Anb ene nre "mate: 7 M But I R ene Ee Simon | Afüen find ben Grüntern gegen" Eine | 2. qm 19-11 boi Nr 40 Fris „Otto | mibgeriht Sehmelm, 6, 18, 1523. | Ünternefmungen d emen o e bühl, Kau mann in asel, un ohann uUdo einmann in UDen: l 1 G E E E en r C at (8, iefenstein, in Simon bringung ihrer Anteile ‘an der isheri Nierth Bauk eschäft B Ber Wi li r8 D G al b i m ¡an Basel. lleinige ber de ma. Mainz. [89152] | rungsgesellschaft““ mit dem Siß in | becr, die Firma Walter Dölling in Mark 1 L s gen / g in-Wilmers- as Grundkapi eträgt 525 Mils Buri den 2 Movenkes : 1928. a ütenkdaid, d 6 12 E ¿A "ien Hardelaregser wurde heute i a. L CRELtREn: Ens Be- R “t ulinden verlegt worden“ af fa! fa in Teseuiteio Morib Ea GesellsWaft m il ge O Uo por [D dorf, ie Firma H weigneterlaiang Ratibor: Sehwerim, Mok 12/9187) a E ‘und ¿ ist „erlegt in 300 000 Badisches Amtsgericht, 1. s Amtsgeri i der Firma Je. S. Friedmann“ in u r neralvertammlung os nau artneutirhen egt worden baft, begonnen am 1. Oktober 1923. | an Hinrich, Jan und Jannes T Boer am 93 28, 11. bei 85 M d v. zt ———— Mainz eingetragen, daß das Geschäft mit uli 1923 sind die 88 16, 25 Ab mbuvger Handelszeshäft ist ellschaf er für r. firma «Jo ef irma. M. Gerar Pera vertretungen, | von. je 1000 46 und 25 900 auf den În- Lörrach. [89133] Mainz, [89151] Eli M Meinbändlen Paul Nassauer | 31 gestrichen E die $8 23, 26, 8 s 33 | Zweigniederlassung. E viebee frtigeriht Oberstein, 28. November 1923. 200 das n bee E ne D Inh. [ Franz . K j nh. ats g: Gerard. Siß: : Schwerin | haber lautende araugdaltien von je C stereinfrag A Band 111 | Jn unser Handelsregister würde heile in Mainz, Forster Plaß Nr, b, über- | und 36 des Gesell|haftsvertrages ge: Amtsgericht Markneukirchen. ¿dcin (80168) | r {e 875 000 und“ 2 Heintis G e er V L autete ete leh: «Sosel i, ‘A In grau L Margarete Gerard, | 1000 4, Die Aktien werden zum Nenn- 3, 116, „Lange und Merk“, Weil. | bei der Firma „Ernst Hauk“ in Mainz | gegangen ist. Der Uebergang der in dem | ändert. Die Frist zur Einberufung d jhers nser Handelsregister Abi. inl Georg de Boer für je 250 000 un nb A figias ael n anoul ade qud als | hier. Am aeeri t Schwerin. betrage und Suee IEbtana von 99 900% ene Handelsgefell schaft. ersénlih eingetragen: Die Prokura des Wilhelm | Betriebe des Geschäfts begründeten For- Generalversammlung ist auf Blridesténa Mayen. (89165 hle unter Nr 1009 eingetragen: irn lieder des Vorstands sind - Jn, ee atibor, : Kau ann Paul ade in lia —— dotak A eden Aktie. also E Betrage von A Gesellschafter sind der Kaufmann | Hauk zu Mainz ist erloschen. Der Ort | derungen und Verbindlichkeiten ist bei dem | zwei Wochen herabgeseßt. In das biesige Handelsregister B ist bo E iber in “adar, Vauilinann Heinri < de Boer und Kaufm Beor 30. 11. bei: Nr. 734. e Nu unser Hand FTERO dl ] M, ausgegeben n Lange in Scopfheim und der | der Niederlassung ist nah Wiesbaden ver- | Erwerb des Geschäfts durh Paul Nafsauer | Mainz, den 6. Dezember 19283, der unter etragenen Atktiengesell Per Biber in de Boer in Frésenburg. . Der Ane : „Zo an Gs "N Firma | In unser Dan elôregister wurde heute | Zu Vorstandsmitgliedern sind bestellt Gipser Eugen Merk in Zell i, W. Dem | legt. In Maing besteht nur no< eine | ausgeschlossen. Hess. Amtsgericht. saft Mayener Vo [ksbank in Mayen fol, iht Oberstein, 99. November 1923. | besté Be FEIENLUTA, ufsihtsraï | „Johann B nnaberg, Kreis Ratibor: Selige en: irma“ Anton Dit Il, in | die Direktoren Hans Detlef Nicolaisen Chemiker Max Ruoff “in Steinen 8 Zweigniederlassung. Maing, den 4, Dezember 1923. A gendes L worden. Piagec emver Bres Zu Coenelius de Same Ee [o Fitma ist erloschen, BMeicht| Se Df ige fabt, Subale Anion Dit 11. iu, As c A Hetmann Schöne- Einzelprokura erteilt. Die Gesellschaft | Main; de 29, November 1923 Hess. Amtsgericht. Mainz. [89156] es<bluß der eta! versam 9 / -L e gelp p igt 1923 be O ‘ainz, den E 4 S x A M g er M A heute fang T Le Sli 1923 ift der L s w jpersteim Sind Lee S Wi Die A L „Anmeldung eingereichten : Handel mit: Lebensiitteln; Der Gesellscha aftéverttag i au 10. Nos Lörrach, den 3, Dezember 192: o a Mainz, (89153] bei der offenen Handelsgesellschaft Gesell afts\atzung geändert worden. Zu N 1011 t S e, insbesondere der Gründun Ratibor. (89179] A den 12, Noveinber 1923, | vember 1923 festgeste. r Vorstand Badisches Amtsgericht, É More lévegister Abtei woa In unser Handelsregister wurde heute | Firma „Fuhr & Hes“ mit dem Sib 7) Le t. N 36 000 000 lit K gpler in l i 2 Gon ragen: lbert bericht, der L) eiden; nun uf bec p e A0 „Handelsregister R OE essishes Amtsgericht. feldt d je qué ee T T R E GUE E G R n unser Handelsregister eilung Kommand t a | in Maing-V He ; c Her- | au M erhò worden dur i 3, - ; its. Bri: [89130] | wurde heute unter Nr. 2186 eine in Mainz wis Vonilei Coimaian fgetelischaft" T Ee E a8 n E é f Bo ¡ming von auf ben Inbaber ‘en I E Fapler, ijt erst E êr e es dem Pesmngdber eingesehen werden, Von industrie Grof-Peterwiyÿ. Gesellschaft | Siegen. [88874] E Die Ernennung der Mitglieder . Handelêregistereintragg B Band 111 errichtete Zweigniederlassung der mit | mit dem Siß in Main eingetragen: Garl Main: ist Einzelprokura erteilt. Aktien von mindestens" 1000 4 Nenn s ntégeri , fungsberi r Revisoren kann E b. H.“ in Groß Peterwitz, ein- n unser Handelsregister B Nr, 410’ ist | des ae erfolgt durch den A O.-Z. 6 vom 3. Dezember 1923, „Nosen- | Hauptsib_ in München bestehenden Kom- | Fedish, Kaufmann in Wiesbade n, ist Ge-| Mainz, den s. Dezember 1923. betrag. Die Aktien werden ausgegeben tei remer 18916 auch bei der Handelskammer: in Osnabrück etragen: Den Fabrikdirektoren Albert | heute die. Firma Naturstein-Aktiengesell-| rat, der au<. Stellvertreter a : fels, Geländeverwertun gesellsGaft mit | manditgesellshaft in Firma „„Bauk- ap ttara erteilt. Er ist in (Gleinelir» Hess. Amtsgericht. in Kurswerte von 2000 v. H. für die hi6 Mherste I delsregisie a 7 E Ln t genommen werden, ilhelm Arlt in- Kreuzburg, O. S., und | haft mit dem Si ati in Siegen ‘ein- | stands bestellen kann. - Zur 2 Pertreturig besch ränkter Haftung“, Vrrach. Der Ge- | konrmandite Füllgraff, Wich «& Co.“ | Haft mit einem anderen Gesamkt- A Mei e Attiongre und zum urêwerte A Jn unfer ndelsregister l 8geriht Papenburg, 3. 12. 1923. Adolf Schilling in E ist Profura getra en. Der 3 f schaftsvertrag ist am | der Gele find entweder. zwei Vors -

: l 3 4 ; heute zu ‘Nr, A Firnia Weiß & —— erteilt derart, . daß. gemein ftober 1923 festgestellt. Gegenstand | standsmitglied dentl der stell- Ma ertra e e Ra T inv: "a Welter Fillaraf 6 d Sl Rd p f N Mannheim, [891591 es Ae E it *durcbgefühti. Die Molter in - “éingeträgen: Die Pforzheim. [89176] ur Vertretung M ‘Bes ait “befugt | da des Mi lerneliniens f Vie Sevilla, und Cbe emcinsdaftlit Zoo e B 10. Ober 2A Der Go N b) Kurt Wich, beide Bankiers in München, N Hess. Amtsgericht. on Handelsregister Þ Band XVII An -Stells doe ausgeschiedenen Vou f D erlo ¿gojelschaî ist aufgelöst, Die andelsregistereintrag. Knt Amtsgericht Ratibor. : . der Vertrieb von Natursteinen und aieté Vorstandsmitglied (ordentlicbes oder stell- *

tand des Un ternehmens if der An- u Die Gesellschaft hat am 3. Juli 1923 A R O.-Z, 47, Firma „Thyssen'sche Zantls- tandöwitglieder Theodor C neider nd Fima ist rlo Firma Eypper & Co. Gesellschaft mit ——— Mineralien. Die Gesellschaft ist befugt, | vertretendes) in Gemeinschaft mit einem O des Anwesens Rosenfels begonnen. Ein Kommanditist ist bei der [89154] gefcllihaft mit beschränkter Haftung" E osef Reiff, beide Iniégericht Oh rstein, f stein, 7. Dezember 1923, Per ftung in Pforzheim. Ver- | Ratzeburg, Lauenb. (89181) so an anderen Unternehmungen, an denen Paas S berechtigt.

rfauf in Mainz. eodor entne Lörrach sowie der An- und Verkauf und | Gesellschaft beteiligt. Die beiden persön- Sn aner Handelsregister wurde heute R, N Sib Mayen, Fi ber Gaswerksdirektor nud tvas vom 29, November 1923,“ Der | In. das. Han elsregister A ift Hes M le wegen der genannten Zwede ein Inter-| Gründer ellschaft sind; 1. der

die Verpachtung von Liegenschaften über- | lih haftenden Gefellschafter sind nur zu- | bei der Kommanditgesellschaft in Firma | Fesellschaftsvertrag ist dur den Be- Schneider in Mayen zum Vorftardb erren ndelbreise ate R ist | ffung des Unternehmens ist die Her- | der Firma Thams & Garfs Inh, Karl | esse hat, zu beteiligen und solche Ünter- Generaldirektor tax Schmerler „in

i L und der Vertrieb v -| Struck (Nr. 60 des t [ s haupt und die ‘Vermittlung von Jmmo- | sammen oder je mit einem Prokuristen | „Hommel - Konzeru Kommandit {luß der Gesellshafterversammlung vom | mitglied bestellt worden. Firma Deutsche Bank ls A er Gablonzer Gladnarenindusire aid: worken De girma endes itel etri 10.000 000 R A versuherangs Aktieagesee s lee

9 heute zu 1 biliengeshästen jeder. Art. Stamm- | zur Vertretung der Gesellschast E. gesellschaft“ mit dem Sib - in Mainz { 9 Oktober 1928 in $ 1 (Siß) geändert. ayen, den 6, Dezember 1923. tfelle- Oberstein-Idar:— ein 2 î h s einge die Verwertung besonderer Verfahren im | jeßt: Hamburger Kaffee Lager Thams & | 1000 Aktien über je 10 000 4’ zerlegt, die | Kammerherr - Vicco vi-n - Voß - Wolfradt. kapitol: 500 000 #. Geschäftsführer: | Gustav Spielmann, Direktor S iegfried | eingetragen: Kurt Wittekind, Kaufmann, Sr Siß der Gesellschaft ist nah Veilin Amtsgericht. Ner Bankier: berste Heinemann d Char. Rahmen diése Jidustrie und dex Vertrieb - Mars Inh. Käthe Stru>, Inhaberin | auf den C nbaber s und ; jm Kurse | auf Lüssow, 3. - Menfred Graf von :

Georg Schneider, Dlekkor in Basel, Rosenbaum, Bankier, und ximilian | und Carl Fedisch, Kaufmann, beide in Ee Ernst Bluda Hat dem Vorstand i x q M : h gt. Ernst Bludau, Hamburg, Fried- 89164 finburs ist aus dem Vorstande aus- | von Waren aller Art. ‘Die N t die Witwe Käthe Struk, geborene | von 100 uan eger n_ werden. | Schwerin - auft Schmuggerow,. 4. der und Frip Muny, Baumeister in Lörrach, Hilger, Kaufmann, alle in * ünchen, ist | Wiesbaden, ist Gesamtprokura erteilt. < Schomaker, Essen, Kornel Fuhs- | Meschede. [89164 Der Vorstand er Gt | aft ‘bestébt je Direktor Karl Giès- in Berkin; 5. dor

dem Necht zur Prokura erteilt, und zwar devart, daß jeder | Main 4 1993, | idelsregister Abt, A i Msdiede darf im Jn- und Ausland für ihre Zwecke | Kühl, in Naßebu Nutcöfung, det eselibati lanz i von ihnen mit ‘cinem persönlich haftenden O A E - schwa), Mannheim, Otto AOIS 20 unsex Da E Völk g lntégericht Oberstein, 7, Dezember 1923, Ine erwerben und Zweignieder- abeburg, den 1 125 November 1923. A Bestimmung des Vorsißenden des | Direktor Hans Detlef Niéolaisen zu-

unter den im Vertrag genannten Vor- | Gesellschafter oder mit cinem anderen R Sat tin Wygia Mithard Nüdiger, | Meschede und als deren Fnhaber ter Ka lassungen errichtèn® Sie darf -sih an Das. Amisgericht. ent T aus einer oder mehreren Per- | Langenhagen, 6. der Betriebsdirektor.

usfcßun ì h iner | Prokuristen zusammen die Gesellschaft zu | 141 mee, daselbst ei )rienberg, Hessen. [89174] | anderen Unternehmen - beteiligen, sie er-| —— fvias Die Bestellung ‘und Abberufung ' Hermann Schöneberg in Berlin-Lankwißh. - nang B dun Albion deth bed (ou ier Sanbalgigiler wude haute | H Min C Due o (E e, e [E 6 Meiasinerte Midber, | erh ahre fe dreien. sm Npital ani E Metan e V Be M1 Le fenen Bev van Bel

qu den Sbluß eines Geschäftsjahres er- | Mainz, En 4. Dezember 1923. bor bor flienges ll\{<æt in Firma „Lud- 24 en, Müll e B eit L s M ede, 6. November 1923. | A. G. _ Eintrag dieser Mona mit | 10 Millionen Mark. Geschäftsführer: | Schmiedeberg, Riesengeb. Vorsibenden des Aufsichtsrats. Die Be- 1. . der Kammerberr Vicco von Voßs. folgen. Hess. Amtsgericht, wig Ganz, Aktiengese schaft“ mit \ E MARE S M r und “Das Amtsgericht. h in: Ortenberg ist. heute erfolgt. Ge- Aaulinany Karl Eypper in In unser. Handelsregister Abteilung B | kanntmachungen der Gesellschaft E "Wolfradt auf Lüssow, 2. der General- Sörta, den 3, Dezember 1923. jt R M dem Sih in Mainz eingetragens Alexauder Brandenburg, Srohnau e r Ges ¿fis E ria setver gas, .vom 29. September 1923, | Sind mehrere oft dure ührer: bestellt, so} ist heute bet der Firma Heinemann's S V Deutschen Reichsanzeiger direktor ‘Mar - Shmerler in Spandau, Badisches Amtsgericht, 1. Maloz, S M Aa A Wertheimer Kaufmann und Dr, Her- Bee I S o Me A Minden. Westf [8916 E if R ie A ¿el eun führe die een t dur G sfi niedeclana Si esel Eh ige O 18 E Ai ns B F n Graf r arr In unser Handelsregister eilung / N ç L 7 E andel mit Erzeugnissen der Meta uhrer öder dur<) einen astsfuhrer | niederlasun umiededberg 1 le ur en Uu ral oder r; muggerow, 4, irektor Karl

mann Ganz, Kaufmann, beide in Mainz, Geschäftöfüh rer In unser ndelsregister ist an dustrie und- Beteiligung an 1 Me in Gemeinschaft mit einem Prokuristen | des - Registers) folgendes ia ErTadAIO: en fand durh einmalige an maus im | Groß in Berlin, 5 der Direktor Walter .

j z 341 | wurde heute unter Nr. 2187 eine in [| Spieß sind nicht mehr t Lörr wel. [89134] sind zu Neve relenden Vorstandsmit- | S ¿5 Ernst Bludau, Fr!edrih Scho- | 22. November 1923 bei der Firma Hw lernebmungèn; irh des N Bb Mee ea Dent ntli It orben: t Ofen Baan iner Be Beta Schul # S E

S DIEE ; * Y Mains, Gppichmauengasse 12 und 14, er

Handelsregistereintrag A" Band Ill | #8 alicdern bestellt. Die Prokuren des L Minde des eite

a : L ) niede s <s\d<wc O -| mann Lampe i inden soigendes e

O.-Z. 86, „Gebrüder Bäuerle“, Gren- L tete Zweigniederlassung der mit Haupt Alex Wertheimer und des Dr, Hermaan E Son R ito Eller. L acn a Bankier Wi nee Wegen hallgtionsgewerbes und verwandter Ge- | Gesellshafterversauimlung kann jedoch: be- | Gemä dem bereits durchgeführten Be- inahung erfolgt L pepitnet 18 Tage vor ie Bekanntmachungen der Gesells schaft

em K A : in Endersbah bestehenden offenen | : Ne verbezweige. Grundkapital: 50 Mil- | stimmen, daß in diesem Falle ein Ge- | {luß Generalversammlung . vom anberaumtén J Die Gründer erfolgen im Deutschen Meichsanzeiger. gane a6 f Ginzel o rotutà 10 0 Handelsgelellsc<aft unter der Firma Dia E L 1923. Nudolf Lembe>k erteilte Prokura ist er- [1st durch A aus S R A E Mark, eingeteilt B Inhaberaktien, häftsfü s Meinen ertretung der D, August 1923-ist das Grundkapital um | der Sudan sind: 1, der L Win Von den mit der Anmeldung ein- Lörrach, den 5. Dezember 1923. „B. BVirkel Söhne Filiale Mainz“ : Hess. Amtsgericht. lo(chen. schieden. Un ines ti L f y p N war % à 1 Million Mark und | Gesellschaft e ist. Bekanntmachungs--| 110 000 000 4 auf 150 000 000 4 erhöht | ri< Schaumann in Siegen, 2 E Ehe- | gereichten Schriftstücken, insbésondére: von. Badisches Amtsgericht. 1 eingeiragen. Persönlih Haftende Gesell- M E Mannheim, den 5, Dezember 1EO cue aur Se ls Wi hell in à 1000 M. Aktienausgabe um | blatt: Deutshèr Reichsanzeiger in Berlin, | worden. Durch luß De: Gencxral- | frau U Schaumann, geb. Seelbach, da- | den Prüfungsberichten,:. kann. b&i dem : schafter sind die Fabrikanten Friedrich Mainz 89143] Bad. Amtsgericht. B.-G. 4, e 2 : E E E d y e E net. Vorstand: Techniker Nudolf Amtsgericht P, versammlung vom 2.. t 1923 sind | selbst, 3. die Witwe des Bs itetten 1 unterzeihneten Gerichte: Cinficßt ge- 578 unfer Handelsregister wurde heute E E E ; V. L G stav nd M ren A Zdweifher in. Or lenberg und Kaufmann. A die $8 4 und 7 des Gese ( atte ertrag ri Stö der, Süsi geb. T ürneisen, in | nommen werden. Ô

Handelsregistereintra Band 111 | bah, und Oskar Birkel in Biebrich. Die bei der offenen Handelsgesellschast in Mannheim. 89160] oe, L e E F ift Etn sprefun ito Paul rankfurt. a... Main. „Die.| VBlettenberg. Roe foauvert, Die neuen, auf den J Stuttgart, der ¿O Leonhard Spandau, den 3, Dezeriber 1983. O.-Z. 1 vom 19. Oktober 1923 „Ober- Gesellschaft hal am 1. Juli 1909 be- | Firma „Brahm Ñ Junermann“ in| _Zum Handelsregister B Band VII N. ita a Fr es Heren ¿vei vom. Vas sichtsrat exnannten Vor-| Jn unser Handelsregister ist folgendes. utendèn Aktien werden unter À Áaésvlub K Kreuß in Sipgen der . Geschäftsführer Das Amtsgeritht. Mainz eingetvagen: Die Gesellscha idt ist | O.-Z. 30, Firma ,, De, Gesell- Gesamtprokura erteilt derart, daß er bei wdómitglieder- sind 1 “Prokuri in Ge- eingetragen n worden: des geseblichen Bezugsrechts der Aktionäre: { Albert Otto in Vdéidénau. ie Gründer

Lörrach. [89131] | Virkel und Carl BVirkel, beide in Gnders-

badi) e Al HCFA G T Efri Gesell- | gonnen. Que Oer Geschäftszweig: T adi] ciberfabri ringen, Gese bh iat t mit beschränkter Haftung“ in Mann- it, in Gemeinschaft mit cinem ande jinshaft mit einem rokuristen ver, "93 in Abt. B unter Nr. 65 Bi Kurse : von ;100 % L A Von Been sämtliche Aktien übernommen. „Zum Span dau. [89191]

Tel fabrik ation.) schast mit beschränkter Haftung“ ¿Efringen, aufgelost. Der bisherige Gese i Gesc (schaftsvertrag vom 12 48 1923. | Mainz, den 4. Dezember 1923. Aloys Janermann, Koufmann in Mains, | heim wurde heute eingetragen: Die Pro- Caurtprobutisten obét einem Oandlul jtungsberechtigt. uristen: Jenni | die Rene Get dgheie Vetter, | en L Aktien find. Stück zu je rstand ist dex Kaufmann Otto Siegeler | M ren Handelsregister Abteilung A

Wei

Gegenstand des Unterne mens ist die Hess. Amtsgericht, ist alleiniger Jnhaber der unveränderten ura. des Peter Berens ist erloschen. mtp E veri B4eikher, geb. De, in Ortenberg und | Harimann & Co llschaft mit be« | 1000 6 Nennwert Vorzugsaktien. Sie | in Weidenau bestellt. Falls ein Mitglied | j t heute unter Nr. 349 bei der: Firnia Fabrikation und der Vertrieb von Herren- | wu aginz. [89158] Firma, deren O DeGe sih in Aa Denn den 7, ¡24 E f L Die Prokura des Thecdor uta! ogen Aa Paul, geb Hot, in Sranffurt a. M. | schränkter Haftung, Ciringhausen, Gegen- aben dieselben AOIEE bor den een den D bildet, Eugei selbständig | 9 ax Lüdemanns Conditorei, Inhabér © und Damenkleidern, der Handel mit | Jy unser Handelsregister Abteilung B | Mainz, A M5 Lten Bad, Amtsgericht. B.-G. 4, lischt am 15. Dezembep 1923. E ade, insbes, As der | jtan po des Unternehmens ist: die Herstellu wig 7 I Vie ie bereits - bestehenden Vor- jue eran N E Friß Wiegmann, Spandau, folgendes Mcnufaklur-, Kurz-, Woll- ‘und Weiß | wurde heute unter Nr. 480 eine in Mainz | Mainz, den 9, Dezember R Amtsgeriht Minden i. W. Die, Gründer: En, im Reichs. | und der Vertrieb elektroteniser Artikel | 16 Schmiedeberg. lern 29. Nov nbe st ive inet de Vorst: ub i les Vot! Die R E i 9 waren. Die Firma n ur Erreichung errihtete Zweigniederlassung der mit Hess, Amtsgericht, Mannheim, [89161] RA Id ordd eiger ründer: 1. Techniker Rudolf ohr, Artikel. ähnlicher Art. Das Stamm- 198. B L | oveinber D rtre in 1 an Es r vot-| Die Fitma ist erloscen.- :

ihres Zweckes berechtigt, sich an anderen | Hauptsik in München bestehenden Aktien- Zum Handelsregister A wurde heute Waiketm. Kubr. [8880 M eirhee Jenni Schweikher, - geb. topn al beträgt 300 000 000 Æ. Wr chafts» misgerich Eee sind, so “al immt D Aufsichtörat, | Spandau, -den 7, Dezetuher 1923, gleichartigen Unternehmungen zu be- gefellshaft in Firma „Rheinische Jn- inz, [89144] eingetragen: Jn das Handelsregister ist heute d 3. Fab rikank ' Albert Schmidt, air D B der Holzhändler Eduard Schmölln, S 80182 in (h eise die einzelnen Vorstands ‘Das Amtégéricht.

teiligen, solche zu erwerben oder deren | pustrie- «& Handels-Aktiengesell- | In unser Handelsregister wurde heute | 1. Band 111 Q-Z. 90, Firma A S eren “s Miles , Vorschuß und Creditverein A. G., alle | Vet ten der Kaufmann Walter. Otto, beide. _J 8 O eis v A U À L O pg LeeR mes E der Gesellshäft s ) Vertretung zu übernehmen, Grund- schaft“ cingetragen. Der Gesellschafts- bei der offenen andelsgefell schaft in | Grünewalt“- in Mannheim: Die FU irma e ass deren Inhaber der Ku n Ortenberg, 5. Kaufmann Dtto- Paul i in | zu Ohle, und der Kaufmann. ohann Harte N "o T R U de A Bn teiuat sein dg en; V U E S1 M T : O kapital: 1000000 M. Geschäft sführer ist vertrag wurde am 22. Mai und 15. Juni |? Firma „Wirth «& Nühe““ mit dem Siß | ist „erloschen, E übr | VE, be: ft ein ctien ut a. M. - Die Gründer haben | mann zu Eiringhausen, Oeffentliche Be- Thü Ag i a r mger in x Ea n, n na, n G ors Pr n jed in In unser Handelsregister Abteilung A Theodor Maf Kaufmann in Ésfringen. | 1993 festgestellt. Gegenstand des Unter- | in Maing eingetragen: Die Gesells f Band VI O.-Z. 93, Firma „Arnold mann K Amts hi Dil fisbeim-Ruhr ? Aktien übernommen. Die Gründer | kanntmachungen dêr Gesell]aft, deren T 5 bishe 7 einge “i wei en Me L a E Én ro bof e L ist heute unter Nr. 793 bei der Firma Die Gesellshaft dauert zunächst bis, zum | nehmens it der Betrieb von Waren- | ilt aufgelöst, Der bisherige Gesellschofter Obéréky in Mannheim: Die Nieder- ? E a d f: 5 Und 2. bringen die tige ‘in | Gesellschaftêverirag am 5. Oktober 1923 G6 ld, l "Smöll it ger Hast Des Ee O E er ese t aa Is Allgemeine Mechanisce * Werkstätte Zn- 80, Juni 1928. Wenn. bis. zu diesem gcs{äften aller Art, Ein- und Ausfuhr | f Friedri Andreas Wirth, Kaufinann in lassung Mannheim f eimer iang Deze latt 7 vdn Ortenberg nebst Zubehör ein | geschlossen h erfolgen nue durch den : N ditiste E E em Ee VOS reuß haber Eduard Marx, Spandau, - folgèndès.

Zeitpunkt ni<t mit Einhaltung einer von Robprodukten, Halb- und Fertig- | Mainz, ist alleiniger Inhober der unver- | der Firma Arnold Obersky in Berlin. E E 68a lien je 10 Mill. Mark nom. in Aktien, | Deutshen Reichsanzeiger. j gebildete Ki en Fed, ellicoe ind, Ie, Ero Au erteilt. Die. it: etragen worden: Die Firmg ist ers: dreimonatigen Frist gekündi f ist, dauert | yrodukten sowie die stille und tätige Be- | änderten Firma. Die Prokura der Ehe-| _3, O XIX D.-3. 121, a „Max | Mülbelim, Ruhr. ß i Gründer 5. einen Maschinen a g emäß Am 28. 11, 23 in Abt. „A bei: der unter | Die o ge f i A z guman ige [oft hat ee M erf en Wilhelm Domand ; , der los | die Gesellschaft auf unbestimmte Zeit teiligung? an Dändéls Und“ rbistiise | tit Wirth bleibt bestehen. Stück in Ddaeaeim: Die Firma ist | Ja das Hnbelöregister ift ist Lo } 9 des - Vertrags gegen 5 Nr, 45 eingetragenen Firma D. : W. | am mst E il Nobert Kaufe Sr lge e ant en nandt in Spandau, den 7. Dezember 1923, weiter. Nach dem 30, Juni 1928 kann unternebmungen, Förderung des Verede- | Mainz, den 5. Dezember 1928, erlos offene Handelsgesellschaft » MoyLeS dh m, in ‘Aktien. Aufsichtérat 1 |” Îmis: Schulte, raht- und- Eisenwerke; Schmi Pas a P u Me Die P in Gegen, q Een Q Das Amtsgericht, die Auf [ung der Gesellschaft dur | sngsverkehrs, \{Gließlid au das Waren- Hess. Amtsgericht. d, Brad XXI D.-3, 219, Firma Deter, Koksêvertrieb N EDELRENE i rihtsr at Dr. Alfred Andrae, 2. . Bank- lettenberg: Die Prokura des. Kaufmanns r "E N & Alfred l tg E i biet aselbs E 3, der + S ftor E ee,

Kündigung er fen: Die Mindigung if ist lombardgeshäft und die Berwaltung ——— : Nágele & Go.“ in Mannheim: Die Ge- |& Löhr p L E : ei Shmidt Wehner, 3. abritoni Theodor iepex zu Plettenberg ist er- E U den T. Datember 1928 T mann Peinvid ba “Erndtebrüc, | Stassfurt. [89194] ler nur zulässig auf Schluß des Ge- | y„iyater Vermögen neben der Tätigkeit | Mainz. [89147] | sellschaft ist aufgelöst und die Firma er- | getragen. Persönlich ha al e e: midt, 4. Oberförster , Wil- | los Thür, Amisgetihe Abd 3 V: Vis -: mit dès -Aritieldunt: bingeroidt l In rger Beember 1993 Vbteibüng S <áftsjahres und unter Einhaltung einer | 1g Treuhänder, Das Grundkapital bes In unser Daibelewgilter wurde heute loschen sind die Kaufleute E dhr und F lm Lang, alle in Ortenberg, 5 Kom- in L 12. 23 in Abt. B unter Nr. 66 geri Scriftstüd Ged D [Neat E ist. am ezember 1923 bei Nr.

einjährigen Kündigungsfrist. trägt zehn Millionen Mark und ¡st cm- | die Firma „Jacob Peters“ in Gousen-| 5. Band XX1I O.-Z. 116, Firma | mann Radhoff zu Mülheim Styrum. Slitarat init La Sorf:.in Fried», die Firma Gebrüder Schmelzer, Gesell-| «o mwarzenbek. .. - (80184) bericht R oe Vio 24 de : (Firma Carl Trippo in. Sta ae cin

Lörrach, den 6, Dezember 1923. geteilt in 1000 Aktien über je zehntausend heim, Budenheimer Stvaße Nr. 32, und „Reklame In! titut Norbert Gschwend in | Gesellschaft bat am zember 1 G tg, 6, Bankier: Theo Andreae, 7. Dr. jur. | haft mit “M8 ftung, Pletten- In gtnjer tere ifte A ist lite] fals kahn Während. vor-Dianiis c naN des getragen worden, : daß der Ges äftsfü

Badisches Amtsgericht, L. Mark. Die Aktien lauten- auf. den Jn- | Als deren Inhaber Jakob Vinzenz Peters, Mannheim: Die Firma ist erloschen. begonnen. Mllomar Faber; beide i in: Frankfurt a. Gri Gegen|tand d 4s mens ist| ner N nier G0 Baugesellschaft Aumühle Gerichts, det iesem e s L Gurt Trippo und der Schriftlejter - De: Lüdeuscheid, | 901: 8] | gegeben, Der Vorstand besteht aus zwei | eingetragen. „Mezger e Numa in Mannheim: dew 4. Dezember 1 Shiftstü>ke, insbesondere der Prüfungs- | und Metallwaren aller Art, insbesondere mit beschränkier Haftung, m dem Bs 20 M. L M E G fi Vhaftende “(esellschafter auft

In das Handelsregister B Nr. ist | oder mehreren Personen. Sind mebrere Mainz, den 5. Dezember 1923, Die Gesellschaft ist aufgelöst und das Ge- 0 D des « Aufsichtsrats und Vorstands | von Sal Eren: Das Stamm-- Gselliastövertrag M ragen. Le vai miögert genommen sind, heute bei der Firma Rudolf R Borst aidbmtial icher bestellt, so sind Hess. Amtsgericht. ne mit Aktiven und Passiven auf ay Oberstein. q le der Revisoren, können bei uns, | kapital beträgt 100 000 000 000 #4. Ge- 1923 geschlossen. Gegenstand des. fer: 789189 Die nunmehr aus der Witwe Auna Gesellschaft init beschränkter Haftung, gemeinsam oder eines mit einem nf E Se Ne Kaufmann Lueg egr Fn unser aug a Abt, se auh- bei der „Handelskammer schäftsführer sind der Kaufmann Alfred nehmens is die Bes ui ung, von Woh- Soltau, Hann, t Abteil U Tue, dem Geschäftsleiter Curt Trippo E eingetragen worden: Dur | kuristen vertretungsbere<tigt. E [89148] | S als a E Fs ea über heute unver 7 ei eren: berge Cg, e 1923. Schmelzer und der Graveur Hermann nungen M Be Gemeinde * Aumühle-s Billen- N ¡Zu e E e Fi sem a A und dèm Schriftleiter Dr. Alfred Trippo, Beschluß der | Gesellschafterversaminlung | [ie Bekanntmachungen der Gesellschaft In unser andelsregister wurde heute gegangen, er es unter der Firma Ludwig | Carl Rudolph Becker h Dan x M tenberg; den Á Dezember Schmelzer, beide zu Plettenberg, tan famp zur Bekämpfung des dortigen | Breiding & So ‘Soltau einaetraaen, | Mili au E bestehende __ ane vom 2, Juli 1923 ist das Stammkapital erfolgen durch den Deutschen Reichs- | die Firma „Mainzer Fischräucherei Mezger Aa h B L ar. Geschäftszweig ist_ Han i Hessisches Amtsgericht, denen er selbskändig zur P Mi gmangeld im M Etnbeeactinen mitl h gun Fab L L s au inge N andelsgesells<af am 1. Oktober un zwei ¡“Millionen Mark erhöht und be- anzeiger, Die Berufung der General: und Secefischhandlung S n Ban Ae an Mau: Ster || rlen_ und Ser en. Stand O E L 99175 A uo. M. 2A S fes den “zustähdigen Bobörden und. die. Ker- Saltan vor e N die Firm q via t 923 begonnen un wird utter un- trägt jebt 2062009 46 Der Kaufmann | versammlung der Aklionäre erfolgt dur< | Trenzen“ in Mainz, Rentengasse 1, und ul E H P au in ere 000 000 M sellschaf } dar, E n ad: De deléregist f 1 ve tag ist am 31, Oftober 1923 ge- | wertung der Wohnungen sowie der Ab- | Vordru> des Xirme l p lie E veränderter A fortgeführt. Zur Vers D tio Ber et ibrer bestellt. M un fanninad E, Die Be- a deren Wtr Nr) Trenzen, S Bone I Sau a r Weis Uv Walter Beer, Kaujmann, d dal hgendes E 11,6: Deue J Ntaisen, Aug Plettenberg, [luß von ‘Geschäften aller Art, die mit| Amtsgericht Sol E Be 12. 1923. 174 Pad R U a l Profitea e petleren Ca LS[UHTer DEILE eder | fanntmahung muß mindestens zwanzi ausmann 1n ad eingetragen. ú Q T T Be ' elljcha{ler Geschäftsführer ist für sih allein zur "Ner- Tage lan Wt Du Es Sri ei Mainz, den 5. Dezember 1923. S ‘Co. Bankkommonditgesellschaft in | Willi Nudolf Belker, Kaufmänn u O 4 am 20. Januar 1923 L Potsdam, 89178) en ui fördern gggignet sind, - e Ber t a; Curt Trippo ift erlos<en. Dié Prokura tretung der Gesellschaft berechtigt, ffentliht sein, Die Gründer der Gesell- Hess. Amtsgericht, Mannheim: Dem Dtt E anne stein. Der Gesellschaftsvertrag | 44 ey schaftsvertrag ist die G. Bei U in ‘unserem Handelsregister Ab- M ungen der Grell chaft erfolgen Soltau, Hann. [89190] | des Peter Ebel Mes au für die: offenè

Lüdenscheid, b, 12. 1923. R ibi end Ae loD nid A heim, ist Gesamtprokura La erteilt, h 9, Oktober 1923. Sttober Mie ditt ies- und Hartsteinwerke Lathen ir in | teilung A unter Nr. 824 eingetragenen nur dur den Deutschen Reicsanzeiger. Ja unser D A A_ Nr. 180 Handelögesellsthaft best ehen. ÿ

Das Amtsgericht, Mainz, Eduard Deiglmayr, München, | Mains, (891501 | 9. Band KXIV D.eZ. irma | Amtsgericht Oberstein, 11. Oktobe i, Se esellschaft ee und Hartstein- | o Fris ce A in Firma | Das Stammkapital beträgt 100 Millionen V6 heute die Firma Wilhelm Hillmer in | Staßfurt, den 3, Dezember 1923, E Richard Herhudt von Nohden, München, |_ Jn unser Handelsregister wurde heute „Müdolf Klein“ in Mannheim, Zweig- | (00 ltr Ba enburg Poft: Lathen a. E, um- ulbe & Co," mit dem Siß in Mark örpel und als deren Inhaber der Kauf- Das Amtsgericht. Litdeasc leid, [89137 1j ß Boucon, Köln, und Karl Engelhorn, | bei der in Mainz unter dec Firma „Leon- niederlassung, Madai! Klein, Âautnan e Oberétein. 3 Wei ndelt worden. Gegenstand des Unter- Pie sdam ist heut> folgendes A Geschäftsführer ist der Kaufmann 0- | mann Res Hillmer in Hörpel ein- ——-

Jn das Handelsregister B Nr. 142 ist I e Die fünf Gründer haben Men! hard Tich Alktiengesells<ha}t“ be- | Inhaber ist Rudolf Klein, Kaufn i e deltramiter Abt, i ns ist die UnO on Kiessand | worden: Der Kaufmann Friß Schulye ist hann Hinrih Klaus Rodaß in Aumü E getragen. Stettin. [8919] heute die Firma Hans Hermann Wilte | [iGe Aktien übernommen. Der erste | stehenden HZweigniederlcssung (Hauptsi Rorms, ‘Dem Kau Siegfried heute zu (E a Kirner j L ie Herstellung und der Vertrieb | gestorben, An Stelle dér ebenfalls aus- | * Sat den, den 7, Dezember 1923. Amtsgericht Soltau, 5. 12, 1923. Jn das Handelsregister B is heute O at mit Ie Gesellicaste. Aufsichtsrat besteht aus: Wirklicher O O Fingetvagen: N ach dem 0 Q Münzer, Worms, 1st rofuva ‘1028 E U el-Konnen Jui emwandtea stl per Wetrigt, aber) Sen d i uer dete Das Amtsgericht. i u T oa e ae das L enGeselichast" mit tüdensheid eingetragen esell s ç ÿ neralversammlung vom 29, Junt ¿ember ge}e in f e , / ——— andau. nop[manu}attur l s heimer Nat Professor Dr. Adolf Neu- | dr L | ) en G Grundkapital beträgt 5 000 000 M #| Kautnaun ft O e in Potsdam, als Sa A, [89185] n unfer Handelsregister Abteilun B | dem Siß in Stettin eingetragen.

a

_—

rma

———————- haber und sind zum Nennwert aus- Holz- und Kohlenhändler in Gonsenheim, | 6. D XXTI D.-3. 197, Firma Aimiégerae Meühein uhr, Lie mit der Anmeldung Prbsungs HerlteQuag nad Vertrieb von Aluminium-

vertrag vom 3, September 1923, Gegen- d 1923 soll das Grundkapital um den Betra Bad, Amtsgericht, B.-G, 4 Beschluß der Generalver}ammlung Cane des Unternehmens ist der An- 1G Ma Ne iy dete Gr err bis l 100 Millionen Mark erhöht G E I E TA Oktober E “bs & 3 und 1! ih ist in 5000 auf den nbaber lautènde P ftendex Gesell|hafter ein- Pamteore Ne an B ist heute bei | ist heute unter Nr. 243 die Aktiengelell- | stand des Unternehmens 1} der der Wericieb: erkauf sowie ber lommissionêweise Ver- | baum, Direktor, P Du Josef Kunkel, | werden, Die Srotoun ist uin fünfzig Marknenkicenen. (89162] Sah abgeände ct n zu ‘je 1000 4 zerlegt. Der Vor- | getreten. Nr, me Zweigstelle | haft unter der Firma ae afts- | gegebenenfalls au die Herstellung von + trieb von Textilwaren jeder Art sowie der | München, und Dr, Ernit Goldschmidt, Millionen urchgeführ In das Handelsregister ist eingetragen Amtsgericht 'Sherstein, 10. Novembe stel d, der vom Aufsichtsrat bestellt wird, | Potsdam, dei 7. Dezember 1923, woeidnib) A ne Moe Bankier | und Handelsbank, Aktiengesellschaft, und | Knöpfen aller Art sowie die Vornahme andel mit verwandten Gegenständen, | Nehtsanwalt und Privatdozent in G beträgt t iebt je neihurdert worden: (800 iseht aus einem oder mehreren Mit- Amtsgericht. bteilung 8. Clkan Heinemann is aus dem Vorstand | mit dem Siß in Spandau eingetragen | aller Handelsgeschäfte, die damit in mittel- as Stammkapital beträgt 100 Millionen | München, Der Vorstand der Gesellschaft | fünfundsiebzig ark. Die] 1. am 5. Dezember 1923 auf Sins 154, MR Et abt. À fg Die Dage s der EE R ausgeschieden. worden, barem oder unmittelbarem Zusgmnnang Mark. Geschäftsführer ist der Kaufmann | besteht aus: a) Gustav Spielmann, Di- | neuen Aktien laute uf t den Faber und betr. die Firma C. A. Göb jr. in Werniß-| Ju unsex „Hankelöwaistee o): haft erfolgen dur< den Deutschen | Katibo 80] | Amtsgericht Schweidniß, 3, Dez. 1923. | Gegenstand des Ualerzehmens ist der | stehen, inébesondere au< die Beteiligung ans Hermann Witte in Lüdenscheid. | rektor in München, und b) Carl Gold- n zum Nurse o oe grün: Dem Kaufmann Kurt Glaß | heute d Firma a tage angeiger, Die Cs der Ge-| Im nheldce gister A sind im. ‘Jahre E E Betrieb diet Ban V R aller e an anderen Unternehmungen. Das Grundo ie Vekanntmahungen der Gese {aft | {Hmidt, Großkaufmann in Mainz, Du chen Beschluß in Wernißgrün ist Feen er ilt Keller Sohn. in Bbersiein einge L Bnenmlung erfo e ua durch BrtEO Es „jolg e Eintragu ungén erfolgt: Schwelm. Le A unter besonderer erüdsihtigun kapital beträgt 2 Milliarden: Mark. Zum erfolgen dur<h den Deutschen Neichs- Mainz, den 4. Dezember 1923 i e S 3 des Gesell teten, betr. das | 2, am 5. Dezember 1923 a Blatt 159, | Kaufmann Ernst Nudolf Huber d Fei anntmachung dur 10, unter Nr, 815 die Firma| Bei der im Handelsregister B e | Buleressen bon Landwirtschaft Un ‘itel e tand \ind der Kaufmann Justin Junker anzeiger, ' Hess. Amtsgericht, l Ee eine Einteilung, geändert, | betr. die Firma Max Otto & Co. in | stein und Kaufmann Otto Huber, d& sag anzeiger; ‘Die Gründer der 2 Gesell ry Llthae B Baugeschäft Ratibor, In-.| Nr. 16 eingetragenen Firma Huth in Ar etri B mit ans ron urt a. M. und der Fabrikont Lüdenscheid, 5. 12. 1923. N iz ° Mainz, den 5, Dezember 1923. Markneukir daß die Prokura des M als gleihberehtigte und chi le t sind die Bauunternehmer Hinrich ras “Bruno: Wolter“, Ratibor, und als'| Eisen- und Stahl [werke Srfele aft i dauer Lebensversicherungs - WMüeggel z in Stettin Der Das Amtsgericht, Mainz. (891421 | * Hess. Amtsgericht, Kaufmanns justav ejedly in Markneu- | haf eee in da M Bo: oer, t de Boer und Jannes de haber der Architekt Bruno Wolter in | beschränkter Haftung - in Gevelsberg ist late Jusbesondere so tus die ell- ldafievertrag ist am 4. e: 1923 In unser Handelsregister wurde heute kirchen erlosen ist. die fien eten. Offene c in Emden, der Ingenieur Heinrich | Ratib E heute folgendes eingetragen: t der Annahme und Ausleihung von | errichtet. Sind mehrere Vorstandsmit» r E A Nr, 26 f i ei » Dai Ta D Stell | gin, lôregist bt heide bete s Fir E a Vive ide ea Oberstein, 23 u D agen“ iw Mainz eingetragen: Die Pro- ute | betr, die Firma gemeine u m l Beute bei ber offenen Hankelsgeselliha getrag Pro n unser Hande inister tos wur t deute nie j heit die Fra R iren ia

kura des Georg Hemmericb ist erloschen, | bei dex Firma „C