1923 / 286 p. 13 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

«A

eines Kalenderjahres Fündigt, Jeder | Wirschberg, Schles, [89695] | befugnis dur< Beschluß vom 5. Dezember; Nr. 8184 bei der offe Handelsgesell- ei i Aufsichtsrat zu notariellem 1923 hat die Erhöhung des (Peuubto mals par 4 ragind S MOME Ee a g n Ércouftand des Fail brin n v Gie A pr E M ealltin Lng) R D A ist unter | 1923 dahin abgeändert: „Die Gese schaft | schaft „Labouté & Gei öln Der [die Gejellicaît allein gy vet jn ertei foll; der Widerruf, nur mit zwei um lünfzehn Mil. onen fünf; urzertiausend i Pn f Blatt A beir die Firma Anternenmtns F der An- G Vorrat gen a) Be in der Se mcings

2 . rer: TZooldemar | Nr. 66 die Firma Hirschberger land- | wird dur< die Geschäftsführer vertreien. Kaufmann Peter Grieff ist aus der Ge- | wi / reten Fer M Stimmenmehrei® fg send Mark, in 2000 Stü> | Otto Müller & Co. Gesellschast | landwirtschaftlicher und gewerbliber Ma- | Friesenheim gelegenen im Grun u

öl N i i ; : S DÉE 8B E us dei wird bekanntgemaht: Dag iein Stim. . Die Berufung der | aktien zu tausend Mark, in l esellschaft | lan : A : a nee S E Traber “Kaufleute, zu Hambu 1. | Dienst ml dem Cte e rit Aas Eig gron ibun u Bectrnng de [dee Kalau Jose Tbonis Éevefbora | ente Wien e ey ie enn s. esem be | Hommat ey d fiyfirlerd, Mart upd | wt bescräntter Haftnng in B | (ha "l nab T2 a Wt " Omn V all,

lichen Bokaeanntgemacht: Die | as deren Inhaber der Maschinenfabrikant | Gesellschaft nur in Gemeinschaft mit | in die Gesellschaft als perss lich haftender | [i L R M t Cin wenigstens - 18 Tagen lautend, mithin auf | Conrad Sorgenfrei sind als Geschäfts- | Wieland, Friedrich Faß. Ernst Noth alle | 3411%, 3391 und 33% mit allen dar öffentlichen Bekanntmachungen erfolgen | August Dienst, ebenda, eingetr rden. | einem anderen Geschäftsführer bere<tigt.“ | Gesellscha licet ‘iy \aNenver | Tiche Aftien sind zum Kurse von 25 (A pon Bekanntmachung im Deutschen | auf den Jnhaber lautend, lossen Die | fikaeo Ry a V Profura des | Kaufleute in Karlsruhe. Je zwei Ge- | stehenden Maschinen. Gebäuden usw., in den Hamburger Nachrichten. irschberg, den 6 Dezember 1923 "- | Der Kaufmann Otto Bornkessel in Ime Nr 9043 bei der dffenen delsgesell liarden Prozent von den Gründern ij Md nzeiger, wo, auc die edt ind: Erbs E 6 Grundêavitel "M erfolat, | Vie Sub i cls 4 Geschäfts- schäftsführer sind zeihnungsberehtigt. Die |b) den Pachtvertrag mit der Mechani-

i i i : ep t ¡ E G x f i le 60 ' : apitals ist erfolgt. | Max Sieber ift erloshen. Zu Geschäfts r lind z l : pin F Der GeribtssWreiber des Amtsgerichts Amtsgericht. nau ist als Geschäftsführer FuagesG eden, schaft „Gebr. Loeb Herrenhüte en g gegründet vos bat Thacuscbalt | [nadunge ei 1 Gesellscaft Der Ge ellscha t@vertrag vom 28. No- | führern sind bestellt die Kaufleute Richard | Bekanntmachungen erfolgen im Reichs- E, T M Ren vom T teilung für das Handelöregister. |Mörde 189697) | Amibgerlt 1, mder 1929, Thür, Gescistaf es ift dus der Kaufmaun Geora roll, Direktor Hud "l vränfter aftung Berlin, e lies Beide et Aires Se ee U: Max. Siber Dee E (ee 19; ktobes: 1929 heimer Werk befindlichen ihr ebörigen E | j i i i lung i e fdiretlor Bruno Dress uns, M, eq den eien c Paten Faber V A E ie Fi disches iht, T. bäuden, Maschinen, Einrichtungen usw., Feidelberg. [8969] bei 3 L O: r, S e D In Iserlohn. {89701]]| Nr. 33 bei teilung B Köln-Linden- Sea riß Olivier. gau : Karl n Bonnenber ‘s fön, ¿F Meranne O Nepember 1929 goändert Mbit Ai Reth dle U Dedishes Amtsgericht, c) überhaupt das ganze von ihr bisher in Handelsregistereintraa Abt. A Bd. V | Barmer Bankverein, Aktienkommandit- | ‘In unserem Handelsregister ist bei der | thaler Metallwerke Aktiengesells ft“ Köln “Der erste Äufen: sämtlich E Gerhard c Sue O schaft mit die neuen Aktien zum Kurse von 100 % | In das Handelsgeschäft ist der Möbel- | Lörrach. [89722] | Ludwigshafen a. L E Loe auteder- O.-Z. 217, Firma Ludwia Waibel, Ju- | esellschaft Barmen, Zweigniederlassung Firma heinish-Westfälische alkwerke | Köln-Lindenthal: Direktor Erwin Notti | Ba nédireti H l arat besteht M Heinrich erjuna in und die | ausgegeben werden, b) auf Blatt 529, | händler Israel Julius Radzik in Leipzig | Handelsregistereintrag Band [Il O.-Z. 2 | lassung betriebene E R R eutwvia s Konditor, beide in [in g oenas N: L E éetibaihe heute folgendes eingetragen FeaneNletienhera, ift zum weiteren Vor- Kaufmann Theo Goetting R pfer Da E Barmen. In | die Firma grb Hilbri s i ertbhnip eingetreten, De Gesetigal ist am | Gre Film, s, Gesellichaft e S E OEE E an Let . H. Prokuristen Karl Fou rden: : Î . Köln-Marie! M ohann j «k, Die Si s L E 93 erricht h Gg y f : 1 30.

Abt. B Bd. 111 O.-Z 83, zur Vereins- | Hörde ist saßunasaemäß Gesamtivrokura Der Direktor Josef Shnu< in Köln Nr. 207 bei ce A Kölnische Glas- e E E A Bähr, Kil M esten Aufsichtsrat E G t E: De ma leit O Ftrma e l 90 724. bete. die Firma E ey 15, September 1923. | 1923, „welche A en A Höhe Hèbe bank Aktiengesellshaft in Heidelberg, | mit der Beschränkung auf den Geschäfts- | ist zum Vorstanddmitglied und der stell- | Versicherungs-Aktien-Gesellshaft“ Köln: F S Klü cib Vlivier, Köln, y fleute Heinrich Terjung, Wimmer | ische Bijouterie-Fabrik Otto & | Paul Kleemann in Lewzig: Paul Fried- | Der Gegenstand des Unternehmens ift die | 11 777 298 942 622 A, Passiven f “l wird weiter veröffentliht: Die S betrieb der Zweigniederlassung in Hörde | vertretende Direkior Regie ébau- | Wilhelm ZöUner ist V : | Pion, Mer, Koufmann, Kil M, Bonnenber6, Köln, Zohann = Hail Kößschenbroda betr.: In das | rih August Kleemann ist als Jnhaber | Vermietung und der Vertrieb belichteter | von 961 537 961647 # ausweift, also grieaibait für Stadt- g! View Men t erteilt. meister a. D, Hellmut Siemssen d, tell- ausgeschieden. : Wan Paul ‘Bachsctuster, bi Des ti M und Widerruf d nen, C rhard_ J. Qn E Ban, Dr delaaescbäft ift ein treten der "Tecb- Ta elleden Y Gesellschafter ind die | Bildstreifen (Filme) im Jn- und Aus- | mit einem Saldo E 10 Le ibr COIeOE geringt in die T GUGON E: vor Dele Sacieereirlden A Ee Vorstandsmitglied beitelli Köln, is derart Prokura erteilt, dan er | zu notariellem Protokoll “Dies Bedin erin Kla, Von den mit dem | niker Rudolf Walter Dito in Kößscben- | Kaufleuie Julius Friedemann in Berlin- | lande. gur rreihung ihres Zwe>s is | Mark abschließt. rk / i gen mit allen iben | in Vordo 1 s . lofche

G ne | La : ; 1. Oktober 1923 an auf Passiven emeinjam mit eine t itgli ) erufun iter Barth, it ndels- ._ Die Gesellschaft hat am 1, Juli | Schöneberg, Friß Hammerschlag in | die Gesellschaft befugt, gleichartuge oder | gilt als vom 1. , a Soi auf Grund der Bilanz vom | erloïchen. Iserlohn, den 7, Dezember 1923. oder es i Proturisten E r. Generalversammlung gefolgt mit in Le au? Sintragurg ctien E 1923. begonnen, ra E Berlin-Wilmersdorf und Oskar Saks in ähnliche Unternehmungen zu erwerben, sih | Rechnung der neuen Aktiengefellschaft E f

Plenber 1923 ein und erbält dafür | Hörde, den E Dezember 1923. Das Amtsgericht. berechtigt ist. E s laatinen Wegs ter eingereichten Prüfungöbeviht des mtsgeriht Kößschenbroda, Berlin-Schöneberg. Die Gesellschaft ist | an solchen Unternehmungn zu beteiligen, | geführt. Als Gegenwert erbält die ein-

durd L a Gründerin Vorzugsaktien im c Aktien mit der Verpflich- iôgericht. S Nr. 2518 bei der Firma „Linke-Hof- | Reihs- un i ¿1 Deutség Mndere bon i bei den 8. November 1923. am 1. Januar 1921 errichtet worden. Zur | oder deren Vertretung zu übernehmen. | bringende Gründer fo tung, den Reinerlös der Aktien, die sie ¿ Jöhstedt. j [89702] | mann - Sandibainniee S ence: oli Reis pf Lem S taatéanieigé stands und des a tei L En der Gesellschaft ist nur der | Stammkapital: 2 Millionen Mark. Die Natnselzag on 3 O ae E a ni<t zur Abfindung ihrer Mitalieder | örde. : „[89696] | Auf Blatt 137 des hiesigen Handels- | Werk Köln“, Köln-Ehrenfeld: Nan der Gefellschaft erfolgen Bei decn, wt Cinsich) G „Motoren Gesellschaft | c o1ber [89708] | Gesellschafter Julius Friedemann in Ge- | Gesellschaft kann einen oder mehrere Ge- f “e dine von der Gesellschaft in monat- O Sineger bédars, der Aktien- A ee Me eee B mae Sn u e a E Soul e. N R R, Breslau, ist gun | nung der 20 tägigen Frist sind der E le Sränkter Paftung", Köln, Deich-| Jm Handolsregister B unter Nr. 40 ist Hammersen A elen ar Ae E emen, Ce Le E Nele u Qblae Uncsairövition | n. r 1 / ragenen Firma n Zöhstedt und als ihr Jn- | weiteren Vorstandsmitglied bestellt. Dem sheinungstag der die Bek ; tand des Unter- | heute die „Kolberger Fruhtwein-Aktien- | Ham ag oder dem Selctia C x Ee A FE8 Fr 714 Prozent. Die Vorzugsaktien Heidelberg, den 11. Dezember 1923, | Westfälishe Bergbau- und Koblenver- | haber der Kau mann Paul Richard | Oskar Bennigsen resL. Gustav La anntmaduy Wahaus, Segen] Motoren für | Leolliaft soi er fol- | Dtto Sas ermächtigt. Das Handels- | die Gesellschaft selbständig. ares von (2s Pojen iber Amtsgericht. V. |werungs-Atiengesellschaft zu Hörde fol- | Schreiter in Jöhstedt eingetragen worden. | Laufs, Breslau Paul Meishner, Bure, | Gvaltenden Blätter und der Tag der L! neus: Der Vertrieb "Gesellichaft ist | Ludes eingetragen worben: Gegenstand | geschäft wird als Zweigniederlassung der | sind Ludo Sauer, Kaufmann, Otto Friß | gewähren bei E chivabt Y ache Hine t Angegebener Geschäftszweig: Handel, it | lou geru, Va S en ner I Fee {ammlung selbst nicht mitzurecnen La Mde Rechnung, Die Gese Na E gendes eingetragen worden: 2 genstan firma Hammerschlag & Friedemann in | Kinovorführer, beide in Lörrach, Die Sabungsänderungen und Fu S 4 T ddes B umer Q una vem 8 nter Dee | mntante Khan Pn SGubaten) Give: Breian, Gta Marm, fn: |da8 Benzelaier nate cin i A hien "Sni | Segen Le Verttts ten L | bert E a Gee Is E At fam U e T Lit U uts Ellammeest m6 m Gandetbregiiter B ist unier Nr. 19 : « ist obtedt, 7, Dezember «j hammer, Friy Lange, Lauchhammer, und | stü>en, i ondere bon dem Prüfuni M liarden Mar Geschäftsführer: | wein; das Grundkapital beträgt fünfgig | manu, ; E 4 S ELe ter | erhalten bevorre<htet 6 Proz. Dividende neu eingettagen die Firma Johann Ingenieur Gustav Wolters zu Villigst riß Schneider, Berlin ist derart Pro- | beriht des Vorstands de A Bilde ei r und Paul Cugen | Millionen Mark; der Gesellschaftsvertrag | merschlag & Friedemann fortgeführt. | auf den Schluß des Geschäftsjahres unter d im Fall der Liquidation bevorrechtete eters & Co, Gesellshaft mit be- b, rte zum Vorstandsmitglied be- | Kamenz, Sachsen. [89703] | fura erteilt, daß jeder, gemeinsam mit | rats, k bei Geri an 068 Auisidih Men Hoenheime Köln. Gesellschafts- | it 11. Oktober 1923; den Vorstand | 10. auf Blatt 20 980, betr. die Firma | Cinhaltung einer se<smonatlihen Frist | un 1909 t des Nennbetrags be- ränkter Haftung in Natheim. Gefel[- | tellt worden, ¿ Auf Blatt 349 des hiesigen Handels- | einem Vorstandsmitgliede vertretungs Mitt bert rit, von dem Prüfung Mann, Kaufleute, mber 1923. Jeder vin ‘Kauf Carl Mies>e und Metall- und Holzwaren-Handels: | erfolgen, N O E, Mitglieder des j L ; “r | Hörde, den 8 Dezember 1 : isters ift b ; i ven g elung» | beriht der von der Handelskamner Kil vom 30 November +, V | bilden der Kaufmann Carl PVliedc t t mit beschränkter Haf-| Lörrach, den 29, Oktober 1923. \hränkte Befriediguna. ita Bus bei Rate et E e G Das AmtoaeriSt doi hes E Ae rfen, daf E t bestellten Revisoren au bei dieicr G uftöführer ist für sich allein ver» | der Kaufmann Prob Busch, beide in Kol- | gesellschaf

i i : l L ; i rats, Q: A Es i Amtsgericht. 1. Aufsichtsrats sind: die oben unter Ziffer 2 ; j / ._ 2700 bei der Firma „Fr. Hau- | sicht genommen de igt erner wird bekannt- | berg: die Gesellshaft wird vertreien, wenn | tung in Leipzig: Die Gesellschaft ist auf Badisches nd 3 - Genannten: ferner: Direktor Kaufmann in M.-Gla Das Stg: - handlung, ihren Siß von Schömbe Z Na En LINEN ungóberectigt. i 9; die afl wird löst. D Kaufmênn Paul Kurt Luß in ; : ;

Pavital der Geselle e ine Mo Sgndelóregister betr. [89698] | i. Schles. nah Wi L M aat, mann “und Sohn Gesellschaft mit be Br 5202: „Schoeller & Co. Gesel, Macht: Oeféentlihe Bekanntmachungen | derx Vorstand aus einer -Person besteht, gelös er in Berlin, Direktor

u L ¿ t lac a Se a R 991 | Alfred Staub 7; U: änkter Hafiung“, Köln: | it bescbrä R, Reichs- j in od Leipzig ist als Geschäftsführer aus- | Ludwigshafen, Rhein. (89723) | Ste ivi ebenda: Baue Milliarde Mark. Der Gesell s{aftsvor- ug A Hoffmann’ in Hof: Pro- | veolegt hat. 1QA Der U LEN tag en: [Zt ies 17 ie as Ki Mbigen durch den Deutschen Rei D Lon er L E wn ge! aen Ér l um Lautdator dés Handelsregister. Julius Nate en A E traa ist am 20. November 1993 Fest: v fm. Adolf Kanz. / Amtsgeri<t Kamenz, 5. Dezember 1923. | weiteren Geschäftsführer bestellt. g 4 | Call verlegt ist Gegensta M e 1h ta R, 206: Erd- & Hochbau-Gesell- Perionen besteht, von einem seiner Mit stellt worden, E 1, Neu tigetragene Firmen: Der Vorstand wird * vom Aufsichtsrat A det (eler P allein Buckdru>reibesn (8 Kießling jedel: Kanth [80652] +5 Seleltda lövertrags bezüglih des | nehmens: Vertrieb von cemisc-tecnilt i nit deshränkter Haftung“, Köln, | glieder. Die Gründer der Gesellschaft | 11. auf Blatt 22515, betr. die Firma | 1 Julius Martin in Ludwigs- bestellt Die Generalversammlung wird . 4 - o . D Cs - s i 1 “s A Die Bekanntmachunaen der Gefen am 1. XII. 23 Geibati samt Sitma zur | Jn unfer Handelsre f a 0 e besaß B Us fr sellshafter- | Industriebedarfsartikeln Stammkapihsi 59,

R D eeat s Ausfiellung®: | hafen a. Rh., Ludwigstraße 65. Inh.: ;

enstand des Unter- | sind die Kommerzienratswitwe Marie | Leipziger Messe- und Aus S hafen a. Rh., n in Cutidias: | vom Vorstand oder Aufsichtsrat berufen ¡terf y : 923 indert |] ¿ftöfübrer: Mert, 2 i von Erd- und | Hj die Rittergutsbesiberwitwe | Aktiengesellschaft in Leipzia: Der Se- | Julius Martin, Kaufmann in Ludwigs- öffentliche Bekanntmachung. Be- C nur durch den Deutschen Neichs- op E esell Deb Mas hen E ao wor Das Stanmental m P um Civi jer Roe elbrid L cas E 4 er damit fechnung ens man die “Kaufmannsfrau [ela een M Ks Zus N hafen a. A E Zuer- e E a Afaeis Tite g Deutschen Ca c Í f “gere, „AtajMnenfabrik Oroß- M auf zwei Millionen Mark | Renno, Saarbrü, Gefell M nden Geschäfle für fremde Rechnung. | Clara Busch, die Justizratéwiiwe Marie | dur X amm. waren- i ng. Neichsanzeiger. Die mit der Anmeldung ‘Heinsberg, den 5, Dezember 1923 schaft, Gesellschaft mit beschränkter Petemiß Linke & Königsberger in Groß- | erhöht 91 Gen, O elellschaftêver enten O Billionen tar. | P; ie Kaufmannsfrau Eva Mies>e, | vom 22. November 1923 laut Notariats-| 9 Vankgeschäft Wilhelm Rub, | ? iten Schriftstülke, insbesondere Amtsgericht ti Haftung“/ in Rehau: Nach dem not. | Peterwiß“ eingetragen worden. Nr. 2844 bei der Fi ; vom 21. November 1922, 17 und 23, P qinmfapita io, Berk, A Richter, die Kau E die in | protokolls von demselben Tage in den | Kommanditgesellschaft. Nieder- | eingereichte is V Norstand, Aufs des Unterzetn 5 29 if Gegenstand | Amtsgericht Kanth, 7, 12, 19933, | Shwarßkopff Geselisgast " ongvi9 & | wber 1823 Sind mehrere Gesci Wääftéführer: F, Viktor Berk, Archi» | glle bis auf Frau Schumann, die i 12, 13, 14, 16, 17 und 20 ab- | 1 Frankenthal, in Franken: | Prüfungsberichte von Vorstand, M a i: l Jr t, 10, . vkopff Gesellschaft mit be- | führer bestellt, so erfolgt die V óln-Lindenkhal, Thekla Berk, ge- | Lübow wohnt, in Kolbevg. Die Gründer | $8 8, 11, 12, 13, 14, 16, assung Frankenthal, [fichtsrat und Revisoren, können beim Wermsdortf, I ¿ q | des Unternehmens Handel mit fällen shränkter Haftung“, Köln: Di - i SFtSfbre oper p errei E, 0M „Lin ‘und Wil- ¡e sämtli ien übe men, | geändert worden. e thal, Bahnhofstraße 1, Hauptsiß in| igten Gericht, der Bericht der E E L DEM ice Bu mi Bt a mm s R S Ta n t R Ra E O Ent M E S t I 0 P Datte D Pa e a Bad M a Ee Sons

A es le Jo-He-Ky Josephinen- Häut | / ol , i n eendei und die Firma erloschen, Prokuristen. Die Dauer der G its, Köln, Gesellschaftsvertrag vom | „ehntausend Vor ugsaftien und vierzig- | ( : :, ; ' fier | bier, eingesehen werden. i ütte - Hedert - Kynast- Kristallglaëwerke | Hten, Fellen usw. Zur Erzeichg. dieses | --Anzenhofer Sohn“, offene Nr. 3185 bei Firma „Gesellschaft | t zunä auf L quer r Gesellsca/ chafts, nd 3. Dezember 1923. Sind Fus d Stammaktien von je eintausend | ist erloschen. N annheim, und Edmund Isaak, Bankier | Z" H ränderuna bei eingetragenen Firmen: ftiengesells<aft mit dem Sive zu | bon Untertel e eicUsGaft zum Enverb | Handelögesellschaft. Sih: “Gerpünzburg. | für Sprengstoff- und Abbruch-Arbeiten | bis zum 1 Dezember 1987 festge" Mo (el äftsführer bestellt, so erfolgt | Map Die Vort gaktien gewähren fünf Amtsgericht Leipaig, Abt, 1B, | in Mannheim, Kommandi?gesellchaft seit 1. Ph. Friedrich Breitling, Gesell- etersdorf i. R, eingetragen worde. an ne angen ähnlicher Art u. zur | Beginn: 1. Oktober 1923, Gerberei und | mit beshränkter Haftung“, Köln: Die | Nr. 5903: Mestdou estacfebi Mere E vel - Gulbfis- 2 SURmraNe and babs cinch More am 11. Dezember 19923. 15. Februar 1923. Ein Kommanditist schaft mit beschränkter Hastung in sellshaftsvertrag i : | Feteiligg, an solchen befugt. Stamm- | Lederhandlung. Gesellschafter: Feli i Uan N eesellr@ Fe deutsche Hol4-Zndustie M Vertretung dur tgemacht: | 14 bei ver C ilun : —— ist beteiligt. i . Rh.: Die Ver-

1923 fefigestelie "Derensens ne et apital 500 000 000 , Kaufleute Anton | Anzenbofer sen. und Josef As Felix | Vertretungsbefugnis der Liquidatoren ist Aktiengesellschaft", Köln, Maanvez 13 Mürer, Ferner wird bekanntgemacht | bei der Gewinnverteilung. Den Auf f Ludwigshafen a

i nzenhofer Jun., | beendet und die Firm i : e ili ì (gen | È j »iffémaklex Rein- nfeld, Vogtl, [89719] | 3, SGafier & Pomeranz in Lud- is des Ludwia Fischer ist peuinens Ye die Herstellung, die Verede- eta bus U ees eige E Kau ee e t. Gind M 3240 bei der Firma -Gruzdstics- «g Zertrioß n "Dtbel Cr N A Deut T ai L trat bilden dee Schif ema Birr Aue Litfige Handelöregister ist heute In i E eriokben Weiterer Geicbäftführer (a -: Mo ie rtrieb hochwertiger | iretungébere<tiat ist R L Î g Einzel- ellshaft Rheinland mit beschränkter insbesondere der Erwerb ; Nr, 5207: „Er>ens Vereimgte Tu- | und der Maurermeister Otto Marten in | eingetragen worden: S ene i N oi Paul Breitlina, iplomingemeur Gläser und aller sonsti ; ‘flg@ereclig! S irma in Kempten, Dem Kaufmann Paftung/ Köln: Durch S T es r Srwerb und die Fork Wir. s Köln, Elisen- ird vom Auf-| 1, auf Blatt 327, die Firma Paul | tember 1923. Gesellschafter: 1. Heinrich o tach oder vi A nit E fin s E n De : Inhaber Mind Feier in Kempten ist Einzel- 2 Flu vom D De eiber Go if der Dol Fuduftrie Gerelts erA e e n N Denen! Caen E a O in n: Beyer, s und Sisse, 8 Lengewel tet A E NaNerand, eide O Ma "Rheinl G Matthies b t ndel8geshäfte, au der | Lebensmittel i C O: i : G 1, betreffend den Sib der Gesellschaft, | schränkter Haft Köl i y pahtweise Uebernahme der beiden | Generalversammlung erfolgt dur den | betr.: Die Firma lautet künftig: „Paul | leute i A N "—" | Werke Gesellschaft mit be rwerb gleicher oder ähnli gearteter | gezittelaroßhdlg. u, Agentur, „Milz & Cie“, Q andelsgesell- | geändert. Der Siß der Gesellc<ait ist | Fabrikationsgeshifs C betrieb rik d ohann Gr>ens Söhne | Vorstand, und zwar dur einmalige Be- | Beyer, Gesellschaft mit beschränkter Haf- ra A agg : Hastung in Ludwigshafen a. Rh.: Unternehmungen und die Beteiligun Albert Brunner““ in Selbiß: Pro- | [haft in Lindenberg: Gesellschafter osef | nah Mainz verlegt 10 Men Mes<ä/t8. Grundkapital Futfabriken der änkter Haftung“ in due: Pee id iger; dur | tung“. Der Inhaber Kaufmann Paul | 4, Wilhelm Maier-De>er in Bad Die Prokura des Franz Pelikan ist er- e Q | fura des Frdr<. Gei : ila, Str S) o Qt 7 inz berleg i 200 Milliarden Mark Vorstand: Rich MWellch-f mit beschränkter 8, | kfanntmabung im Reichsanzeiger; dur | tung". Ve : ; kura des | Sihstraße 23, Hauptsiz in | 1e 2 risten: Josef Voe- an solchen. Das 25 Millionen Mack eFrdr ißer erloschen, il, Strohhutfabrikant in Lindenberg, r, 3293 bei der Firma „Deutsche | Pönish, K 4 K seid, und der Firma „Fried- | dasselbe Blatt erfolgen auc die sonstigen | Beyer ist ausgeschieden. Die Prokura des | Dürkheim, Gichstraße 23, n | oschen. Gesamtprokuriiten: Jose betragende Grundkapital ist i - | gge Heinrich Wolfrum, mechauische | ausgeschieden. Urkraft Gesell it beshrä eue vaaufmann, Köln Gefell schajts phen Lar [Neid u ¿ id, Totvie | gee a get der | ie | Kaufmanns Kurt Beyer in Lengenfeld ist | Mannheim. Juhaber: Wilhelm Maier, le, Oberinaenieur in Mannheim, und N M s ll R 0! D in Belege L UsGaft ; Helm Amtsgericht Kempien, 7, Dezember 1923. S eushaft zuit Mergare ie L, om Be A 2. f s T a von Mit ber nien r O E cin- erloschen. a ( Bandelsgelhä M R Kaufmann M Samen. Gia: Alfons Kauffmann, Kaufmann in Fran nd der N : Nach dem not. —— ü ansen, Köln- 4 j and au i : ähnli ; ftstüde i Geri Firma „Paul Beyer, i mi | E : | fenthal. 8 Mitgliedern, dem Fabuifdieet e gen Ges.-Vertr. v. 3. IV//90. A 23 ift ires [89705] cen, ges. Jansen, Köln-Dellbrü>,- ist | mehreren Pers. so erfolgt die V: ternehmungen gleiher oder ähnlicher gereihten Scbriftstü>ke können bei Gericht | der Firma dat tentha

r 1 en 7h h ; Maier Ehefrau, Anna geb. - und Tabaks Einzelpr tretung - dur - zwei Vorstandsmitgliede Mt und die Vornahme aller damit zu- | eingesehen wer beschränkter Haftung in ligt ere | Wilhelm Maier Ehef 3, Mazetti Cigaretten

\ hoeps in Petersdorf, dem Fabrik- Gegenstand des Unternehmens die Fabri-| Handelsregister B Nr. 40, Volksbank, | Nr. 3636 bei der

tóvertrag | Deer, in Mannheim. fabrik Mazet & Co. in Ludwigs- : j : | Eitel der Erwerberin ist am 28. Oktober 1923 | 5, Eisengießerei und Maschinen- | rfen a. Rh.: Der Gesellschafter Huao ellschaft ist bere<tigt, Zweignieder» | Heute ist eingetragen worden: Der Be» ; ; Zentrale | einem Prokuristen Ferner wird belamnt- rundkapital: 1 200 000 000 E T l worden, - Gegenstand des | fabrik J. Roth, Aktiengesellschast | Di ift ausgeschieden. Die Gesellschaft elm Frommel in Schreiber9au sungen ¿u errichten und si in jeder gu | [luß auf Erböbung des Grunbtchitecs | Gesel 1. Mathias Alborte i teh, | gemachd: Das von den Gründern zun Fnd: Hans von Weise, Fabrikant, | x gwos, e p N12) ecnehmens ist der Handel mit Wolle. | Luvwigöhafen a. Rh. mit Sit in | Neinia ift ausgescieden. Die Esel, Haft eecianntmachungen dex Gesell» | yy boi jgerm gn anderen Unternehmungen erf lu obesGluf vor General- | sc<äftöführer ausgeschien. [eingeteilt in 50 00g E Or p eapital i D und 4, Dezember 1923. Jedes | In unser Handelöregister B. if heute | Die Gesellschast E O eten (E E o lrelior fle Lubipies: | bleibenden Gesellscbaftem unter der dis

aft erfolgen dur<h den Deutschen | 2! Ætlelligen. Grundkapital: 5000 000 4, | versamm. fach luß vom 14. 11, 1923| Nr, 3556 bei der Firma „Deer & | tente Akti je 10 Milioo r M itandômitglied ist stets für sich allein | unter Nr. ‘Gesellschaft mit be-4 gleichartige Unternehmungen zu erwerben, | Karl Feuhtmann, Di { Der | berigen Firma fortaeführ

eihs- und Preußischen Staatsanzeiger eingeteilt in 4400 Stamm- u. 600 Vor- | wieder aufgehoben worden. Cie ellschaft mit bes ränkte Haf- | Di Bestell l le Millionen Mark. Sett berehtigt. Ferner wird be- Regenwalde v it dem Siß in | sich an inen zu beteiligen, Zweignieder- hafen a, Rh. Aktiengesellschaft. e 4. Fried. Seyler in Deidesheim Die Berufung der neralversammlung ba aktien zu je 1000 4 u. auf den Jn- n 5 40 der Sabungen wurde durch | tung“ KölneKlettenker igl des | duve R des Vorstands erfolt F abe: Das ‘Grundfapital ist ein- | schränkter Hastung mi! dem n en zu errichten, für ihre Zwede er- | Gesellschaftövertrag ist am 30, Oktober | nit Zweigniederlassung in Neu- erfolgt dur< einmalige ö j | haber lautend; leßtere haben 10 fades gleichen Beschluß die bisheri iffer 10 unkapitals i Ls Gr : r den Aufsichtövat. Die Berufung der Fin gemachz- jen von je | Lobes eingetragen worden. , Pibvilide Grundstücke zu erwerben und | 1923 errichtet. Gegenstand des Unter- | adt a. H.: Karl Hoch. Weinguts- Fannimahung im M uesben Miet Slirahe u. Hus rau n a (Li stbeträge fir Sbateiniigen. usw.) traci des f A (afterbese ai On malige Ba H f O A U O D Stammaktien haar (Im a R un ih mit anderew Unternehmungen gleicher | nehmens ist: 1. Herstellung von Mas- H esiber und Weingroßbändler in Neustadt nzeiger, N : Vorsta1 iteht aus richen, Oktobe 2 ; : j

G

L 3 : (M ; *mtli \ b “f; „| oder ähnliher Art zu vereinigen. schinen aller Art, insbesondere von Spe- , ist als Gesellschafter in das Ge- ründer sind: Reihsgraf Friedri < | tiner oder dis Um Perionen, je nah Be- | Kirchen, den 7. Dezember 1993. N apital i um 298 worden, Das | R iger, wo au die übrigen Be je 1000 M4. «Sämtliche Aktien lauten Unternehmens sind gesäftlihe Maße | oder äh L a. H htóra be

Kynast) und dem abrikdirektor Wil-

den. i itm nis» rh E, i S i j c ee / 923. ben worden, Der Gesell besiver Friy Staebe in Hermsdorf fation von Webwaren aller Art. Die | Mtienge ellschaft zu Kirchen a. d. Sieg: CIde Schwe ilator iy Zeinis<- | oder dur - ein Vorstandömitgli- t Fmenhängenden_ Mae, Amtsgericht Kolberg, 29. November 1923, | worben w | Gese a

Vie t ? j änft, | zjalmashinen für die keramishe, die | x les nunmehr als ; Ausgabe der Aktien »rderuva und Erleichterung | Zeitdauer der Gesellschaft i Ss zialmaschi l L :- | däft eingetreten, we : Schaffgot » * | stimmung des Aufsi d A T; um 29 900 000 4 auf | kanntma erfolgen. ; dec My! den Inhaber. Die + | nahmen zur Förderung und Er : tammfkapital beträgt eine Milliarde | hemishe und die elektrishe Industrie ndelsgesellschaft seit 1. Dftober manditgefelihaft Fris Hedert Peer till, dd Widerruf der Vorstande | e “Vir, 4189 i her Firma yWevea | haus, Dio “eger, De 2 MN A toetnags, Vortugorethte der Vor: | dés Aoabes, mid Ufabes | landwiri B25 um Gescfführer if der | und für die Landwirtschaft, 2. Herftellung | aner ter alien firma fortge lib orfer Glashütte ter ; leder u, deren ellvertret liegt. Be è 4 n E cor, uy zur T U i t Es c of ann Pau yer in Lengen[elD ve- | un ertri ep E ird. ¡e Prokura des uard ofene Ta Ra n Éeiaie N L Benda M M das Handelöregister ist am 79 De R U S Ub Gere rokurist Rüln “mr ey t t idlubiassun z über die Beiehnng des nee BelBine, D i Qa fel Prof E E arina giesece M alcieh Mei n Iarkie des i Harimann M iers aeve zu Hermsdorf (Kynast), Fräulein er amumig. erfolgen im Reichs- | dem +0 eingelragen: fterbeshluß vom 3, Dezember 1923 walt, D. lis “Mliisihtörat, die Aenderung der Saßung | eisen d der Major a. D. | Erich Beyer in Lengenfeld. ett 'abiedA und Be- | „2 J. No 6 « Else von Loesh zu Kammeréêtwaldau, | Mtiger. Alle Erklärungen, welche die Abteilung A. ind 8 1 (betr. die Ki ex lt, Düsseldorf, und Dr, Ott d die Aufófuna der Geselliaft äftsführer sin Y E Land» | Gesellschaftövertrag wird noch bekannt- | gießereien, 4, der Erwerb, Bau und Be- Eisengießereien und Maschinen- Geheimer Oberregierungsrat | Gesellschaft verpflichlen u. für dieselbe ver, | _Nr. 10701 die offene Handel le u etr. die Firmenbezeihnung) | Be>, Rechtsanwalt, Köln. In den ersten e E jeweils zu | Martin Koch in Labes und der Land“ | ohen: Die tanntmacungen erfolgen | trieb von Werken aller Art, welche den | F hriken vormals Berlin - Perle- ntlide Hermédorf (Kpnast), welche | Lindlich sein jollen, können von jedem der eat e A es nehmens) des GeseilicC stnd, des Unter, | Aufsichtsrat wurden gewählt: Wilheln F ! % Dividende aus dem jeweils z bundbeamte Edgar Schul in Labes. | p/8 i

; Gi gs ; Reichsanzeiger. Auf | ¿4 1—3 erwähnten Zweken dienen, 5. der | d erger Maschinenfabrik und Eisen- ï ermsdo Font d [an al eld | haftêvertrags ab- "i Wrteilenden Reingewinn unter vorzugs- | 2! die Gesellschaft ge- | dur< den Deut hen L Ds von | ber i O A A C a N E Geheimer Oberregierungsrat Franz Heinrich, enriette, Guben, Gertrud fa: Ges a L aen N Gen scriftenvertrieb_ fowie Po cenctvedign, e G Pag 0 llen die Vorzugéaktien die gleiche Divi- | Labes, den L, eee | zum Gesellschaftsyertrage O die zur Durchführung der vorgenannten Clktiengesellschaft in Ludwigshafen a. L otlenburg, un runo Hirsch- i } ' C eld

F : s » ; j ; verb und : i liz: Die Kreuß zu Hermsdorf (Kynast), Rittex- | vrikanteneheleute, u. olfrum ; ; : Ar T Ur, ) Köln, Î T ; Der Vor- eschäftsutensilien samt einem Motorrade | Zwede bestimmt sind, 6. der Erwerb u Rh., Hauptniederlassung in Berlin: putsbesiver Gu von E Fräu Komm.-Rats-Wiiwe in Helmbrechté, , Berlin, Die Gesellschafi hat am a Bts E Beit hriftenuerbel | Sleppe, Obevingenieur, Köln, Von der Fe wie die Stammaktien, Her l

: i / ti ; ü derttausend Pepied- Fortbetrieb des von der J. Roth, Aktien- | 3 veniederlassung Ludwigshafen a, Rh.

5 2 7 G 1 i+. : : j and besteht aus einer erson oder {89717] un erte von fünfhun di ine« : ; nd Ma- |: wegn aft der Zweig- ein Else von Loesch zu 2, Diese haben die sämtli Akt 1. März 1909 b __ Dem ; itshriftenvertrieb | mit: dem Antrag auf Eintragung in da! E N ; g er: | Leipzig. ; ; mark angerechnet, Damit gilt die Eine | gesellschaft, Eisengießereten un ist erloschen Das Geschäft der :

Dann wt Reu B ne [ea gern qi Me | Pin Bef 1 Poti ari | (anti: Pasa. et nft m de | Paesornler ciner ben Salut Ie Worsshenben des ufs: | n bas Honbelarogfle I eingeiragen | [ags pes gann) en Oel enfters, exa. | [Plnensabrifen, {vorm Derlin-Perlsetuee |nigerlafung 1 mlt Uftipen," Ga iven

a anvait und Notar Dr. Kraemer | kal: Komm.-Rat Fabrikbes. Albin Klöber, : ie offene Handelsgesell-| Nr. 4 I dor Wipni Gövert | Vo ert Mis bzw, dessen Stellvertreter, ie | worden: 3: 4, auf Dia , ¡telle L e A ‘Fenaießerei und Ma- | Und Flrmenbeze!n i? F. Roth

b rmsdorf (Kynast), Die mit der | Naila, Bankdirektor Chro, Höllerer, | schaft „Strauß & Strauß“ Köln len lishaft mit s Stun „J, Göver orstands und des Aufsichtsrats, kan ahl der Vorstandsmitglieder wird dur a) Am 10. Dezember 1923: he Credit-Anstalt Zweigstelle Lengen- | gesellschaft und Eisengießerei un Uschaft) gießerei und Maschinenfabrik J. R

nmeldung eingereichten Schriftstücke Nürnberg, u. Fabrikbes. Carl Feller, Frei, | markt 18, ersónlich haftende Gesell- S ZA ; mit beschränkter g, | bei Gericht Einsicht genommen werden. A 9 f trat bestimmt, Die Berufun 1. auf Blatt 7541, betr. die Firma eld i. V,, Zweiniederlassung der Aktien- Foinent brik J, Roth, Aktiengese es Aktiengesellschaft in Ludwigshafen a. Rh.

insbesondere der Prüfungsbericht des | sind. Vorstandsmitglieder: Welker r<, | hafter: Kaufleute Ma St d | Führer ar Schäfer ist als Nr, 5204: „Rohhäute - Aktiengesell pki ti in Sus olgt durch | A. Lechner in Leipzig: Die Prokura des | osenschcft (llgemeine Deutsche Credit- | zu Berlin in Ludwigshafen a. Rh. als | ergegangen.

Vorstands und des Aufsichtôrats Und der | U. Gustav, Fabrikanten, Helmbrechts. Von Bertboid Strauß, Köln. Die Gesellschafi Direkior Ke “ist n Gescätöfühuee law / 0 A, M fentliche Bekanntmachuna i mindestens Rudolf Göke ist erlos Elisabeth ledigen halt n Lea De Zte in Len ns Feigneder assung tan sich / 4 Uber Ge bb °- Fediftergerit ats faden Lune t GuaR i, ZUiE Schriftstücken“ ing eingereichten Lan 8 ember 1923 begonnen. bestellt, ' : Häuten E A g pg : e A ltägiger Frist. amtliche E P A [2 E an N h wengefallen A Ad ard Pawelke in Lenge N \ t it ¡lici Qivéder ün Amtsgericht Neg .

nierer Gerichts berei : 4 ù i T. i i j 47 ; ; 7 1 / schen | Wo * Ut erb

ie der Revisoren auch bei Le Ds Vorstands u, Aufsichtsrats ia Ter e Hahn“, Köln, lteburee Str An Nr, 4747 bei der Firma „Westdeutsche | Artikeln. Grundkapital. 6600 Millionen M Hungen erfolgen durh den Deuts

i ; y i , 3, betr, die Firma Amtsgericht Lengenfeld (Vgikl.), Zusammenhang stehen, in jeder gebotenen sregifter. [89724] j : : i t Lebèns : A UNS j Millic Reihéanzeiger, Gründer der Gesellschaft | 2. auf Blatt 8893, betr. mtôg Q ¿ Tia, dkapital be- | Lübeck. Handelöregister. ) \eHermeborf (Kynasd, den 6 Dezember | lebierem "mgt gem Megistergeriht, von Ke haber Hermann Hahn, Kaufmann, Alfred Feith, Kaufmenn, Köln q Lrt, Borslpd: Kaufe Wonen a u Iohann Erdens Söhne | Fou i C fie ven Mübn, ten 11. Dejembei 1924 Por 10 Millionen Mark, eingeteilt in | Am 3. Dezember 1928 ist Angern; 1928. s Ambógeridt,| Bayreuth Einsicht genommen werden, Geschäftöbetrieb ist ein K ifenarger | Zeiteren Vorstandömitglied bestellt Dem | und Mathias Terjune "Köln "Gel Meelibeft mit beschränkter Erdens, | geb. Kleeberg, ist als Gesellschafterin aus- [88412] | 9500 Stammaktien Lit. A im Nenn- | 1. die Firma, Johannes Kock, S: n, ; : y Geilenkirchen, dem Alfred Wieländ | shaftsve 97 Ottober und % De MEtBurtscheid, Maximilian Er>ens, | geb. . : Leonhardt | Liegnitz. ; B | betu je 10 000 Æ und 500 Stü | haber: Johannes E h. u. Gustav Wolfrum bringen als | nehmen. Dolef B Metten Wielän rtrag vom 27, Oktober und *. De fabrikant, Aachen, Georg Möder Kauf- | geschieden, ranz Hermann fort. | In Handelsregister Abt. betvag von je 1 i Manbéirág von L Lider die Firma Émil Entian, Herne, 896931 | Gesellschafter der off. Hblôges. «Peimich r. 10 704 die ofene Handelsgesell- | derart Prokura erteilt Leb Lede n l | Ember 1923. Besteht der Vorftand 1s W1 Köln-Chrenfeld, Otto Schmidt- | führt das Geschäft als Alleininbaber for" | 1.2198 ist bei der Firma Patent-Möbel | Vorzuosaktien Lit, n Lon cut den | Cübe>. Inhaber: Emil Entian, Kaufe In unser Handelsregister Abt. À unter | Lolfrum“ in Helmbre<ts deren samt- [9 q eun Mertes S Co Köln, | sam mit ein ‘Vorst d alie mein | mehreren Personen, so erfolgt die Ver M nn, Sekretär, Kölrt-Mülheim, Wilhelm f rofura ist an Gmma Lina po V | Aktiengesellschaft (Pamag) in Liegnib | je 10000 4. Alle Aktien lau Vorstands- | mann, Lüde>, 3. die Firma Nordiscbes Mr, 546 des Registers ist heute di: | vermögen mit allen Aktiven u. Parsiver | Balthasarste, 43. ersönlih ‘baftenté | n hütde tig t f a êmitgliede ver- | tretung dur zwei itglieder oder durch S4. Buchhalter, Köln - Braunsfeld. | hardt, geb. Lange, in Leipzig erteilt. folgendes eingetragen worden: __| Inhaber. Sind E e wei | Gips-Kontor mit beschränkter Hafiung, Firma Haas @& Klute Lebensmittel- ne Firmenfortführunggrechte auf Grund Gesellschafter: Jean Werkes und Kaspar | Paul Esser Fran S6 rokuren von |ein Mitglied mit einem Prokuristen. Die Gründer haben sämtliche Aktien | 3. auf Blatt 14 219, betr, N fmann [ Myerheim aus Berlin | mitglieder Mies L aftli oder dhe Lübe>, Gegenstand des Unternehmens: vertrieb, Herne, eingetragen worden der Bilanz vom 31. X11]. im Rein- | Nohrer, Kaufleute, Köln. Die Gesell- | Alfred cith' sind erse uster 1r, und erner wird bekanntgemacht: Das von den Witernommen Mitglieder des ersten Auf- Kirstein & Co. in cees: & din dler | ist aus dem rsdand ausgeschieden und die Gesellschaft emen a < ist der Auf- andel mit Gips und Gipéproduktien und Geschäftsführer sind Kaufmann Paul | et ttanschlage von 2 980 000 egen | [haft hat am 1. Dezember 1923 be- he 2 Westd ische Undern zum Nennbetrag mit einem idiérats sind: Kommerzienrat Johann | Gesellschaft ist der Berlagsbu Keipzig | an dessen Stelle der Kaufmann Dagobert | mit einem Prokuri U be Norhanden- Paitosfen aller Art. Stammkapital: Klute und Kaufmann Karl Hags beide | ;; währg, von je 1490 Aktien als Sach- gonnen. Zur Vertretung der Gesellschaft | und Chemikalic : Akt [che Erz- Metall- Aufschlag von dem 9999f des Nenv Emil Er>kens, Fabri ißer, Grevenbroich, | Elert Theodor Alfred Seemann in Leipzig Lipschüß zum Vorstand bestellt. Vgg bere<tigt, au n lieder einem | 100 Milliarden Mark. Geschäftsführer: in Herne. ' Lane ein: hierzu gehört der Grundbesiy | s der Gesellschafter Jean Werkes allein Köln Gegenst d E U ellschaft ,| werts übernommene Grundkapital ist eiv Dr. Friß Bro ps Me tsanwalt, Köln, | eingetreten. ie Si Amtsgericht Liegni, 4, Dezember 1923. | sein mehrerer rene S eben, die | Georg Wuiff, Kaufmann, Oldenfelde. Ge» Die Gesellschaft ist eine offene Han- l. Nr. 1483, 153734, 157, 16814, 1439 | der Gesell hafter Kaspar Rohrer nur in | 1. der Handel “ie E MeeneymtenEr ‘rig „jn 6 Borzugsaktien über v Ua Schulte, Rechtsanwalt, Köln. | 4, auf Blatt 18 982, betr. die Ta e ie v Itateit V Prúnder sellschaft mit beschränkter Bats Es delégesellsdaft uxd bat am L Dezeribèr 1485, 604, 1537, 605, 153714 der Stgde, | Gemeinschaft mit Jean Werren er- | und hemishen Prod “e E ischen | 100 Millionen Mark und 600 Stamme FAPVon den mit der Anmeldung eingereichten | Adolf Maushart in Leipaig: »hr in | Limbach, Sachsen. [89720] | Gesellschaft Q Gde E Firma Gesellschaftsvertrag is am 21. tober e ownnen. Zur Vertretung der Ge- | Vehnbrechis, mádtigt, richtung von Anlagen und die Vornahme | Falle dee Aizlea, L ilionen Mark. In WShnitstücfen insbesondere dem Prüfungs- | ist dem Kaufmann Crich Walter John in | Limbach, Kaetson. e (grtgisters, | der Gesellsbaf sellschaft, Gisenaießerei | 1923 abgeschlossen. Die Bekanntma ungen sellschaft sind nur beide Gesellschafter ge, | Lf den 11. 12, 1923. Amtsgericht. Nr, 10 705 die Firma „Bankgeschäft | von Geschäften fog E Ee ee der Auflösung der Gesellschaft enb Wert des Vorstands und Aussichisvats, i L betr. die Firma Emil Fishha<, Wirk- | I. Roth Lied “fen vorm, Berlin- | der Gesellsbaft erfolgen im Deuts en meins{baftlih ermächtiat. lci dia S Georg Heinstein“, Köln Laurenösplay 4 örderung der Ge elf aftdav ede L die Borzugbaktien vorab 10 # Wforn bei dem unterzeichneten Gericht Ein- : j Mia enfab Fin V itienabarf ist heute ein- | und Mascbinenfabr h ¡k und Eisen- | Reichsanzeiger. 4. die Firma Villeroy Sex nau, - Lauren , geeignet | des Liquidati ; ie latt 19 769, ‘betr. warenfabrik i Do t | Perleberger Maschinenfabrik und S R "Ambaaettt 1923, n das Handelsregister Abt, A Nr. 209 und als Znhaber Georg Heinstein, Kauf- | sind, 3, der Erwerb und die Beteiligung j bei Besebun des Autficote s ate F sht genommen werden. 5. auf Blatt irma lautet | P K i » . j

nde ha f we : » oroi ; isen- | & amis<he Werke, Aktiengesell- eute bei der Fi Thüring an anderen gleichartigen oder ähnlichen | der Sa r. 5125 bei der Firma „Mühlen- | Gustav Jenks< Nachf. Juwelen-Gold- serragen E dea, Wirk, und | gießerei Aktienoesells{haft und Eisen ; E Sleinds abrik Dän. s>burg, Lübec- r ; y

Terrakottafabrik Gebr. Gra G G haf Sils e er phelsgesell- | Unternehmungèn oder

; : L ünftig: Gor ol i î Roth

Inliche! bung und Auflösung de! Gesel- Kredit, j " Köln: | warenfabrik in Leipzig: Johanna Wil- | künftig: gießerei und Mascinenfabrik J. Ro Dänis>burg. Die tniederlassung be- ener l it | aft für je 1000 h l ank Aktiengesellschaft" ol / , ist | Strick Gen N i daft mit dem Siß in Berlin, | Dän! g i

E ai fie vie L z P eingetragen worden: Die Firma | Kaufmann Karl Hagen ‘ist Ale Ge- ne Aa nt api M gamen [ai s Stimme (Be “Etébuna dl I erlos” 2E Julius E 4s Jl de 1 aan Sten: Der Maus Amtsgericht oigen N e E vertzeien dur Direkr l Feubfmann in Wogen P E Aa E 4 egiller ist | ilt erlosben. Ilmenau, den 4. Dezemb sellscha j n rundtapital: „Millionen | Grundkapitals erhöht si das Stimmredt N itatgnt öln: ann Siegfvied Posner in 1 [89721] | Berlin und Direktor Kar | und der Vertrieb von beute unter Nr. 271 eingetraaen worden: | 1923. Thür mtôgeribt. Ler n audgescieden. Dem Arnold | Mark, Vorstand: Geor Prechtl : CEOES das S! Amtsgericht, Abt. 24, Köln, b e Fi lautet künftig | Lörrach. i iash Nh., 2. Hermann Cat- | Herstellung H ; : j : i Ó L Ha>, Köln, is Einzelprokura erteilt. 1 D: g Prechtl und | im Verhältnis der apitalerhöbung u A E da nhaber. Die Firma lautet künflig istereintraeg B Band Ul | Ludwigshafen a. Ih, &- -_ Zsie | Steinzeugplaiten, Schamoitewaren un u boftender Gene n ‘der | menau. 570 bei der offenen Handelögesell Köln, Geseltscastaverttag ‘vom 15 Nee Vorzugsaktien lauten auf ben Namen, ie f S'8henbroda, aaf Siegfried Poduer j land, Cas & Cie, Gesellschaft mit | leen, Rechtsanwalt in Berlin, & Dr D: | anderen keramischen Erzeugnissen, ferner

T - . :

l: » N : E : i s ; á , Re<tsanmwalt in Mann- ; ti

aufmann Michael „Fneip au Hersfeld. | Jn das Handelsregister Abt g A haft „Robert Dörrenhaus", Köln: Die | vember 1 Sind mehrere Vorstands- | Stam n das Handelsregister ist ‘heute ein-| 6, auf Das 000, E beschränkter Haftung“ Steinen. Wi Lot N Étimec, Oberingenieur in | der Betrieb allex Fabrikationen und Dos Geicl . v ; \

i mbe ktien auf ben Snhaber Zur W geir : Blat 363, die | Krüger & C : nter der Firma Wie- ; Unternehmungen sowie die Vornahme

N Bal rov zu Orel | 2 / un v rokura des Ludwig Bauer ift oteçgaie | vember 1928 anden, rere Vorstands. | Stamma ien ift die M lien worden: a) auf Blatt 363, die llschaft mit beschränkter | niederlassung der unter den | Ludwigshafen a. Rh., 5. Peter Kadel, | Unternehmunge it _vor-

A erdfelì wie del 1 Slema Thüringer Spie Nr E bee pi Baue Hanteléaefele: | mil L den, Jo tirte n : Cs bertvam n. e aen l od j pnion Werke Actiengelat f Kunst- | gung, Gesellschaf Cie, in Karlsruhe bestehenden | Ludwigsh mit Hersfeld, den io. Dejember 1928, [G m. b. H. in Jl : L s

C i : O i i ller Geschäfte, welche

T ae UEIEte 1-10 _ Borst ; : tung in Leipzig: Die Gesellschaft ist | land Faß & Cie Bürovorsteher, ebenda, Die Gründer | a iroendwie zusammen- Cet: E f menau ae q Elie See U! e cinem Poetinliglied zusammen mit | lich. "Bie R Giden R aNetallwaren, un efabrik in | Haftung in Mit Auaust Kahr ist 2 Gese mit beschränkier Ha dachten E irgendwie zus ragen; L Gesellschafts- ; y

: i Nennwert über- j j ir.: Die außerordentliche | aufgelöst. Dr. abt ¿cui | Dev Gesellschaftsvertrag ist am 15. August | haben alle Aktien zum _Der $ Î des Dani : rofuristen die Gesellschaft, Der | einem höheren Betzag als dem Nen W Cen L ber ftöführer ausgeschieden. Zum Liqui- 1 T vertrags ist hinsichtlih der Vertretungs- ' Daniels sind eel Bi. id ea N Vo “ide R bestellt ind, es Wi wena: V, fie fe lung L R u 14 ari Geis

ro

A GD E err