1923 / 287 p. 11 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

(A7

ist die Herstellung von Tischlereiarbeiten igniederlassungen: Plattling, Regen, 1 in Dresden: Die Gesellschaft ist dur j lichen ‘Zwe>en in teder Fort : . i igs ; ees) lt g) ; : L rit ke eht t Pete Bente S B S0 gte f sene | Be e Bee rene leit 1 de, Genn Se r h Hweite Zentral-Handelsregister-Beilage E: B TS L : T el» - 90 r aufgelo!t worden. | abzus<liczen, Änlägen, die ihre Zwede | 3, die Beteiligung an- erli, del i Millionen Mark. Zum Geschäftsführer | schaftsvertrag ist am 13. September und | Der Verwaltungsdirektor Hermann Otto fördern, zu begründen und einzuricht eh He Be geschäftlichen Ün S ist bestellt der Kaufmann Richard Blaasch | 19, Oktober 1923 festgestellt. Gegenstand | Georg Seiring ist ni<t mehr Geschäfts- | überhaupt alle. : Cn gui en, } Em Unger trgendwelcher. Art. D; M D tsch R ichs 3 ig P B Ich St ÍtS 3 g t Wia afen vent de Bee De iee D Bett Uf tbe "Bi Me (mde e Gebir, de Gelsiaie fden, mie muna: Le a2 D eutschen Reichsanzeiger und Preußischen StaatsSanzeiger | - j biéher unter der Fivma Preysting-Ban on i ie Firma ilt er- | zwe>s angemessen erscheinen. irund- | bar zur Errei “bez COPT. MIttV( E : ; - schen Meichbane e q, x, | Seidenscinvarz & Co. in Beggentorf be-| loschen : fapital: 80000 00. Vorstand: Goti- | Znede dienlid e ttinet nette Le O C o Berlin, Montag, den 17. Dezember 1923 a pere DeeLLE 1 or , oes E Ot f y haft ct ag N E e E dele die Ge E fried Funken, Fabrikant, Peter Pelger, | lie befugt, Darlehen zu nehmen uned is : C R E E R T E E T a A ist befugt, alle in das Bankfach èin- | scha ehrmittel - Wer en de teur, beide in b : | Hen. und zy é é ; ¿ j “S | e j sbsagenden, ¿Seshäfte vor E aud fe ras N C Ge: selbaft wird vertreen dur nei Vor: baufäbig M made U E ; DŒE Befristete Anzeigen müssen drei Tage vor dem Einrückungstermin bei der Geschäftsstelle eingegangen jein. “E cid L an ane n. ! : S andsmitgllieder oder dur< ein Borsiands- | anzulegen, uten für ei : U Auf Blatt 9100 des delöregisters | re<tli< zulässigen Form zu beteiligen, so-| in Dresden: Die Gesellshaft ist durch mitglied in Gemeinschaft mit ei fu- | a uff »dér ausfü E, «700 ist heute eingetragen worden die Firma | wie Zweigstellen zu errihten, Das Grund- | Beschluß der Gesellschasterversammlung | ri w einem Frotu- | au&usühren oder ausführen zu lassen 9 inenfabrik Rhein-Ruhbr G, m. b, H. zu | Das Stammkapital beträgt eine Milliarde Kohlenh andelsgesellschaft ie Firma n M [beträgt 100 000 400 000 #; es ift | vom 24. Novem ent lsa fas e s F R, l rage A und Peter | sih an andern, die Erreichung des Gesel, andelsregister. Werden. Die Maschinenfabrik Nubrtal Mark. Der ‘Gesellscha tévacira ist am| Jm Handelsregister A Nr. 185 ist heute | der Herstellung oder dem Handel gleiches Gefell ( ; gelb ein zur Vertretung der | |haftszwe>es fördernden Unt ? } g : \ eute j sellschaft mit beschränkter Haf- | eingeteilt in 1000004 auf den Namen | Der Direktor Otto Hermann n st befugt. Auch sind sie von den | zu ae Gems durchgefüheg u 2 [89989] a f L a zu SREIEN M Aae Ge- 1E vg ag erri tk De j eue bei er Sirme L Venze, L s oder ahylides MEEA E ron 5 B : issCcIdorf. mit allen iven u aistven in at einen oder me aftó- | eingetragen, daß die ¿Firma und die Pro- | oder der dazu notigen Mohmaterio Ÿ 5. 181 B. G-B d fs j : Ges a Öskar Henze erloschen ist. oder Maschinen befassen. |

: s rg ung in Schönau (Zwickauer Str. 173). | lgutende Aktien zu je 100000 4. Die | Seiring ist nicht mehr Geschäftsführer, | Be <ränkungen des ist das Grundfapital um 1 400 000 q das Srhdelsregister B wurde am | die Gesellschaft ein, ebenso die Maschinen- | führer; sind mehrere Geschäftsführer | kura des i Ellrich, den 27. November 1923, Die esellihaft fann Zweignieders

Der Gesellschaftsv i : ämtli j ) iqui ie Liqui ital ist otnaoto: Ti 4E e \ Cs erirag ist am 11. April | Ausgabe der sämtlichen Aktien ein zum | sondern Liquidator. Die Li uidation if | befreit. Das Grundkapital ist eingeteilt Mes erhöht ‘und’ beträgt jet 2 100000 M / Dezember 1923 eingetragen: abrik Rhein-Ruhr G. m. b. H. zu | bestellt, so ist jeder von ihnen zur Ver- c. 3207, Seidfkamps Auto-Zu- | Werden. Der Maschinenfabrik NRuhrtal | tretung der Gesellschaft für : gd allein Das Amtsgericht. lassungen im În- und Auslande errichten

Ellrich. ff beut Beteiligung an Unternehmen, die si< mil

und 23. Mai 1923 abgeschlossen worden. | Nennbetrage. Auf das Grundkapital legen | beendet, Die Firma ist in 48 000 berstan : : Gegenstand des Unternehmens ist der | die Gründer. A ER A La B 2: pin Inhaberstammaktien, von enen | Mark. Die neuen 14 Inhaberakt; Handel mit Brennmaterialien s Hol in: E N E O S G Handelstesellsbaft Jentsel M Ane E auf e A auf 5000 4 | über je 10000 Æ werdén zum Nenn hör Gesellschaft mit beschränkter | werden . 4 000 000 4 Inhaberaktien und | berechtigt, Geschäftsführer ist Arthur und neue Geschäftszweige aufnehmen, eder Art. Das Stammkapital beträgt | von Preysing-Lichtenegg-Moos zu Schloß | in Dresden: Dekorationsmaler Paul ‘aflien v L R M, di M eiwotgnge- B R Ak bastung, Siß: E Luisenstraße 3 | 1000000 # Namensaktien, der Ma- | Vowe, Kaufmann in Elberfeld. Dem | Ellrich. [89996] | Das Grundkapital ift auf 100 000 000 fünfhunderttausend Mark. Zum Ge- | Moos das bisher unter der Firma Prey- | Wilhelm Jents< ist aus der Gesellschaft gegeben werden Der Vorstand estebt Etetirochemi Düssel [hast für E ¡d 9. Der Gesell|haftsvertrag ist am | {hinenfabrik Rhein-Ruhr 7 000 000 4 | Kurt Vowe, Kaufmann in Elberfeld, ist| Jn unser Handelsregister Abt, A ist bei | Mark erhöht worden und zerfällt in 1000 äftsführer ist bestellt der Kaufmann | fing-Bank Seiden“, davarz & C. betriebéue |:außges<iedèn, ie Gesellschaft E Ra hee Ermesfen des Aufsichts is e ¿[Durch G e sseldorf - berkafiel, 99, August 1923 Ege: und am | Inhaberaktien und 2000 000 Æ Namens- | Prokura erteilt. Die Bekanntmachungen | der unter Nr. 124 eingetragenen offenen | Stü>k auf den Jnhaber lautende Aktien Nudolf Arnold in* Schônau, Die Be- | Geschäft mit allen Aktiven und Passiven | gelöst. Das Handelsges<äft führt der mehreren Personen. E wied duch L 22. N E 1928 ist dee Gus ny 2 November 1923 geandert. E Lien cs Gntgell für die, eivgebrallen Ur Setelllcdat pesotgan uur durd den Give L R Gli EUrid hegte | durdtgeführt Der neue Gesellihafts, kanntmachungen der Gesellshaft erfolgen | derart in die Kommanditgesells<aft auf Sencidermoltter Alfred Müuer als | Aufsichtsrat ibe ff el ur< den | 22, November 1923 ist der Gesell afis M des Unternehmens: der Handel von Auto- | Gegenstände gewährt. Mitglieder des | Deutschen Reichsanzeiger. Viberte. Holz n, Tepper in Ellrich heute ducbaekübrt Der neue Gesellshafts- durch den Deutschen Reichsanzeiger. Aktien ein, daß das am 2. April 1923.] Alleininhaber fort. Die Firma lautet A, A en P & bee aer, 4E Siß ist nach {b M „hehörteilen sowie von Kraftfahrzeugen, | ersten Aufsichtsrats sind: L. Kaufmann | 3. Nr. 820 die Firma Rhein. Westf. | eingetragen worden, daß der Leutnant der } vertrag ist am 5. November 1923 er- Amtsgericht Chemniß, Abt. E, begonnene Geschäft als von Anfang an | künftig: Versteigerungsgeshäft Al: | sellschaft erfolgen im Rei E: Ns Die a D is eet M: la ahrrädern sowie der Betrieb aller damit Richard E E u Oberhausen, Bürobedarfsgefe Ui hNt m. b, H., Elber- | Reichswehr Herbert Boesenberg in Nord- | rihtet und am 2. Dezember 1923 ab- den 12, Dezember 1923, für Rechnung der Kommanditgefell|\chaft fred Müller. Boneralber tvar Le verdun due S misgeriht Düsseldorf, Wi pecbundenen Geschäfte. Stammkapital: | 2, Jngenieur Heinrih Kniese zu Dort- sed, Gegenstand des Unternehmens ist | hausen in das Geschäft als persönlich haf- | geändert worden. E SN Rel G a ae é i —_ M Billionen Mark. Geschäftsführer: | mund, 3. Frau Elfriede Noediger, geb. | der Handel mit Bürobedarfsgegenständen | tender Gesellschafter eingetreten ist. Zur | Der Fabrikbesißer Emil Hempel in : artigen Unter- | Vertretung. der Gesellschaft sind nur zwet Fe ift ausgeschieden. Der Fabri- ital beträgt | Gesellschafter gemeinschaftlich oder ein Ge- | kant Arthur Renger in Arnstadt ijt zum standsmitglied bestellt

L -07 | auf Aktien geführt gelten sol. Für die} 4. auf Blatt 15025, betr. die Firma | malige B t im Rei : Groto, iesige Handelsregister S Sacheinlage im reinen Wertsanschlage von | Deutsche Holzverwertuugs esells- ‘gund d Die Gründe- R S baft, DüsséIdorf. [80049 Nr. 576 it heute die Aktiengesellschaft ba E O L v Sat g: v Welter Diese i ag fevr B vatigi ns die sämtliche Aktien übernommen haben, 5 in Handelsregister . B wurde “qy lor [A aebrens Geschäftsführer | gereichten Schriftstücken, insbesondere von | 100 000 000 46. Der Gesell|chaftsvertrag | sellschafter mit einem Prokuristen berehtigt. | alleinigen Vor unter der Firma Lobensmiltelindustrie, | Seivensehroarz 100 000 Aktien zum Nenn- | Dresden, Zweigniederlassung des in Leip- be; Gottfried Funken, Fabrikant zu}: "iw in eeranen e Nr. 30 M Lst, so ist ein jeder von ihnen zur Ver- | dem Prüfungsbericht des Vorstands und | ist am 9. Oktober 1923 festgestellt. Die | Ellrich, den 8. Dezember 1923 | worden Aktiengesellschaft (Liag) mit dem Siße in b Á O 100 000 R S L is Vas P E G n Da. eldorb 2. Peter Pelber, Ingenieur zu die Gelellschaft in Firma Cosat & v der Gesellf aft berehtigt. Nach des. A f dts is sowie der Revisoren Gescll haft kann cinen cder mehrere G * Das Amtsgericht, Weiter wird no< bekanntgemacht: Di gelt eingetragen worden. Der Gesell- Grafen n e G unv Len C E r rlsvatt Holá- Düsseldorf, 3. Dr. Friß Graß, Direktor | Cie., Aktiengesellschaft, Siß Düssel, s von d Fahren kann das Gesell- fa bei d e t bai x A i schäftsführer “eds Geschäftsführer b Ausgabe der ne Aktien it az schastsverirag ifi am 2. Ofiober 1983 Licbtenegg- Moos 900000 Aktien zum | Reichardt bestehenden Handelbgeschäfts. |(ibeciete “g Wend Grab, Kaufann zu A vertr vom 5 Orieber L I siafeverbältnis mit halbjähriger Frist | Einsicht genommen meren. Bon dem | Hermann Fischer, Kaufmann in Elberfeld Engen, Baden. (89998] | Nominalbetrage erfolgt. L e ine Nennbetrage von je 100000 4. Perjón- | Das Handelsgeschäft wird als Haupt- | heimer, Kaufmann zu “Elberfeld. Den Gegenstand des Unternebmens: A um Geschäftsjahress<luß gekündigt werden. | Prüfungébericht der Revisoren kann auch | und Wilhelm Bohse, Kaufmann in Elber- | Handelsregistereintrag A O.-Z. 150, | Sächs. Amts eridt Frankenberg, uit al (d often der Ög/eldafter il Seiden | 1e lesung fortgefabet, „Dis Firm | oren Auftihlorat ‘ilden: dio Vorbgeic: |Forlibang des Untommbmers der feu [i be, f ene ganvigung auge osen, | bei der Handelskammer Göttingen Gin-| slb, Ist nux ein, Gelcistöf brer vor: | iem Luawig, Sieg Danpsiäge- ub ven 11. Beember 198. Firma kann si< an gleichartigen Unter- Podo ersönli haftende Gesellschafter ver- tungsgesell {chaft Schorn «& Reich: ea u 0 bis 5 und Zosef Eltges, Bank- Düsseldorf it 3 fit derl Cie l E ¡folgen nur im Rei Sanzeiger. In das Handelsregister A ist am allein. Sind mehrere Geschäftsführer | Holzgroßhandlung in Möhringen, von | Frankenstein, Schles, [90003] nehmungen beteiligen, sie kann solche au | {ritt die Gesellschaft geri<tli< und außer- | hardt. pro L zu Beo, Von den bei der Hanibucs und ie Mitaltee tal gen a M ‘ei Nr, 2703, Eisen- und Nöhren- | 20" 11. 1925 unter Nr. 255 neu ein- | bestellt, so vertreten sie die Gesellschaft zu | heute: Die Firma ist erloschen. Im Handelsregister B is heute unter bai dl bin a sbfichen. Das k : L e U, A O Neiegui a ae 20 die e L Shriftstücen “intbelénvere dein DrbabeT: insbesondere: a) Herstelluna und Meta erse O Dr: S0 (ivagen die Fitma August Saalfeld | zweien e jeder von ihnen zusammen mit | Engen, den 7. Dezember 1923, „Porzellanfabrik Richied A s Grundkapital beträgt 1 Billion Mark, | Lerlammlung sowie die öffentlihen De- | Let in Dresden. Ver Kaufmann | heriht, Prüfungsbericht des Vorstands und | arbeitung und Vertrieb nmedizini E a E “1E 0 V nit bem Sih. in Peterwis bei Vorstandämitglied ft Paul Tópgens, iein) n des Is! erRR E, Mee n des ist Suhaber, Aufsichtsrats sowie der Revisoren, kann | Verbandsstoffe, . b) Herstellung und e is finelprofura erte Grifant Auen Scalichd in Einbe@. Demi führern aud in diesem & a. Ret der | E Bad [89999] | Fran Lufleit cid tagen wen, Der Wer Kaufmann und Gerichtsassessor a. D. in | Gründer der Ge daft e all alien | und Teigwaren, Am Mark beim Gericht, vou dem Revisorenbericht | trieb Pirurgischer Summiwaren uj Kaufmann Walter Saalfeld in Einbe> | Einzelvertretung zu gewähren, Die Ge- | Handelsregistereintrag B O.-Z. 7, Fa. | sellschaftövertrag ift in seiner endgültigen Crefeld. UktiengesellGaft. Das Grund- | übernommen haben, sind: Graf Johann | Amtsgericht Dresden, Abi, 111, | G. bei der Handelskammer Düsseldorf | Phormazeutisher Kranken und Kis E p urtach (900611 | F ege Saalfeld in Ginbet| E N ete siatt ive | Holwerte Ldg She Ala Gesell: | haftung am 12. September 198 fes Fapital_ ist eingeteilt in 100 Aftien über | Georg von Prevfing-Lichtenecc Moos en am 12, Dezember 1938, | Cinficht genommen werden. Die O p andelSaelc äfte ala U " Simdessrogister. Am 10, 12. 1923 zur | Jn das Handelsregister B ist am | allein zur Vertretung der Gesellschaft und | chast Böhringer Baden: Das Grund- gestellt. Gegenstand des Unternehmens ist 1€ E an, e Aktien, die Moos, Seidensdwa1z, Max, Bankier N B S N mtégeriht Düsseldorf. 1d) Beteiligung boi gleichactcon AftiengeseUf für Tierhaarverwertung | 30. 11. 1923 zu der unter Nr. 41 ein- | Zeichnung der Firma berechtigt. Die Be- | kapital ist von 22000000 Æ# um der Fortbetrieb der bisher unter der Firma e, C t 0 en, (io P Nenn- | Deggendorf, Weber, Ludwig, gräfl. Do- | Dresden, - [89985] L nehmungen. Grundkapital: 0 000A Durlach eingetragen: An Stelle des ab- | getragenen Firma Einbe>er Bank, Zweig- | kanntmachungen der Gesellschaft erfolgen | 32 000 000 4 auf 54 000 000 # erhöht | Porzellanfabrik Richard Fabig in Peter- ee ausgegeben. E öffent ichen Bee 1ER O R Moos, Arnold, Marx, | Auf Blatt 18 350 des Haudelsregi tecs, | Düissecldorf. [89986] | Mark. Vorstand: Dr. Georg Voi herufenen August Baisch wurde Kaufmann | niederlassung der Bank für Birdez achsen: durh den Deutschen Reichsanzeiger. laut Generalversammlungsbeshluß vom | wiß ei rien” Fabrik sowie überhaupt die Meicb6aiugi e io Æ@ reli F E gräfl. Brauereidirektor in Moos, Hinter- | betr. die Firma Judusftrie: und Bau- | L In das Handelsregister A wurde am | quens Arzt ia Düsseldorf. Die G Albert Hirsh in Mannheim als Vorstand | Aktiengesellshaft zu Hannover, folgendes] 4. Nr. 821 die Firma Yicnieurbito 1, Oktober 1923. Herste Os und der Vertrieb von Grgeug L u lat u A E dcok E 0 meier, Josef, Obersekretär in Moos, und ane ktieugesellschaft Filiale e e ein tragen: s {aft wird, wenn der Vorstand aus neb bestellt. Amtsgeriht Durlach. eingetragen: Nach dem e N Ge-| für Elektrote<hnik und Maschinenbau | Engen, den % Dezember 1923, u ff gi mie agner ern Ee Ls em dur< vom Aufsichtsrat jeweils zu be: | Lz Sßlinger, Wilhelm 11, Nechtsanwalt | Es in. Dee Zweignieder- dorf r. 7 +0 A e E E reren Mitgliedern besteht, vertrey E O R vom Said T Du 1, b: D, A, O es intêgeriht. elben Gebietes, Das Grundkapital Eis ftimmende Blätter zu veröffentlichen, ohne | ft{zrats sind: Huber Hans Gebeiner | Firma Industrie- und Baubank Aktien: | Fein Raufmann ‘dass S 8) dié. - vel Wozsbandömiialieder N boren e n in Ee Ser (00 Milanen Mark) rtreoetaishec Apparcle ad Musen | Vuslcireh 790001] | trägt 20000 000 (zwanzig Millionen af jeboh von der VeröffentliGung in | (o mmegiemrat in Arte Beigel Wil: e/claft bestehenden Aftiengesellschaft, | Nr. 7591: Wilhelm Weishanvt, | meinskatt uit einen Proferen" L M be? ingetragen wor O | “Jn das Handelsregister B Band 11 ift | und die Beteiligung an gleichartigen oder | In unser Handelsregister A ist bei der | Mark Alleiniges Vorstandsmitglied i : i 2 i it h ? Die | Düsseldorf, Fürstenwall 210. Inhaber: Aufsichtsrat kann ijedo> bestimmen v Unter Nr. 82 Karpinski u Radowitz | am 30. 11, 1923 zu der unter Nr. 48 ein- | verwandten nternehmungen. Das | Firma Pfeifer & Langen Kommandit-4 X SCOrildirettor cl >teumann In j i en, . ° “8 : L LE : - ¿a eterwiß, Kreis Frankenstein. Die Ge- enen Firma Sernauleder Aktien E beträgt 120 000 000 . ellschaft zu Köln, Zweigniederlassung Lu chaft Rk falls der Vorfiaitd - «its

Diesen Blättern die Nechtsgültigkeit der ; 5 i O Ae 2 i belm, Kommerzienrat in München, eute eingetragen worden: le | Ta: : Bekanntmachung abhängt. Die Berufung Thomaß, Ludwig, Kommerzienrat in | Generalversammlung vom 15, tember | Wilhelm Weishaupt, Kaufmann, da E au< beim Vorhandensein mehrerer e M ©. n. b. H., Eberswalde. Gegenstand des | getra j [ ; : D der Betrieb eines Bank- gesellschaft, Sib ist Dassel, folgendes ein- | Der Gesellschaftsvertrag L 9. Oktober G Ae, ein E S Me beab einem Mitgliede besteht, dur dieses oder eat kann | diteinlage einer Kommanditistin ist herab- zwei Profuristen, falls ver Vorstand: âus

der Generalversammlung der Aktionäre er- Vi Ludw 11 : N 9. R S R are Cre | Veuünchen, und Graf Johann Georg von | 1923. hat beschlossen, das Grundkapital r, 7952: Heinrih Jaeger, Kunst- | {t andsmitalie! x Unternehmens: ( folgt. dur -den Aufsichlstat dur< öffent- Preysina-Lichtenegg-Moos in Moos. Dem | unter den im Belei e angegebenen Be- a, Siß Düsseldorf, Scheurenstr." 5. E e e r geschäfts, die Beteiligung an gleichartigen | getragen: In der Generalversammlung | 1923 festgestellt. Die Gesell e cin anditi he aber: inrih- Jaeger, Photograph schaft allein vertreten. Dem Conr M dder anderen P erme und | vom 5, September 1923 ist beschlossen, | einen oder mehrere Geschäftsführer haben, | gesebt, die Einlage zweier A ei der. inebrecen Mitoliebein bete | rartiger Unternehmungen, | das Grundkapital um 90 Millionen Mark | Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so | ist erhöht, es sind drei Kommanditisten | wet Len j Sind | eingetreten entweder dur< zwei Mitglieder oder dur Aas ein Mitalied und einen Prokuristen oder

Ea Georg Meier, Luise geb. Kranz, | Hammesfahr, zu Werden. Von den mit | und die Beteiligung an glei Heidkamp beide in | der A E der Perleäschait ein- | nehmungen. Das Stamm! i

Vertricb von Lebensmitteln aller Art. Die chvarz, Max, Bankier in Deggendorf. | lautet

t

rudwalzen un

lassung ist Einbe>. Inhaber ist der Fa- sübrern a ist jedo< befug äfts e

Formenfabrik, Nieder- | einem Prokuristen. Die Gesellschafterver- Amtsgericht, D

liche Bekanntmachung unbeschadet der Nar foi ti I Mechte des Vorstands hierzu. Die Be- stellv. Bankdirekier Mar Augsberger, dem | [timmungen zu erhöhen a) um neun- | n U A L R (lé | Prokuristen Paul Sternberg, den Bank- | hundertsehzig Millionen Mark durch | und Kaufmann in Düsseldorf. 6 4 ist Ei E der Erwerb g E T eal P Jakob Denk L Walter | Ausgabe von einhunderttausend Stamm- | _ Nr. 7553: Julins Heinberg, Sih S N E pi evn Stammkapital: 100 Billionen Mark. | zu erhöhen. Die Erhöhung is durh- | vertritt er die Gesellschaft allein. ] beraumten Termin veröffentlit sein. Bei | Slaefer, sämtli in Deggendorf, ist für | aklien zu je eintausend Märk, se<sund- Deo, Böcklinstraße 17. Inhaber: | in 200 auf den Namen lautende: Aft M Lotstand: der Bankier Erich Karpinski, | geführt. Das Grundkapital beträgt jeßt | mehrere Geschäftsführer bestellt, so ver-| Cuskirchen, den 23, November 1923, | rh zwei Prokuristen vertreten. Der Auf- Berecnun dieser Frist sind Lee Et- die Hauptniederlassung sowie den Zweige Pa Stammaktien zu je zehn- | „Zulius Veinberg, Dankier in Düsseldorf. | iber je 100000 4, die zum Nennwe(Wh Beilin-Lichtenberg, Hauffstraße 11, der | 100 Millionen Mark, eingeteilt in 500 | treten sie die Gesellschaft zu zweien oder Amtsgericht, Rbtératévo citbenbe und dessen A d {cinun 6e ‘des Pf Beke es t“ | niederlassungen Plattling, Negen, Hviesel | tausend Mark und aa tamm- | Der Sei, Julius Laer Gmmy | ausgegeben werden. Zur Deckung ((W Kaufmann Friß Radowiß_in Eberswalde. | Namensaktien und. 9500 Jnhaberaktien zu | jeder von ihnen zusammen mit einem : E E ra vertreter sind ermächtigt, auch einzelnen S TG ate Blatt “i d nens und Osterhofen Prokura in der Weise er- | aktien zu je fünfzigtausend Mark, b) um | gb. Wolf, in Düsseldorf is Einzel- Aktienkapitals bringen die sämtlideW Ecselschaft ist am 29. Oktober/27. No- je 10000 . Die Aktien werden zum | Prokuristen. Die Gesellschafterverfamm- | Euskirehen. ; [90002] Mitgliedern des Vorstands die Befugnis Nersammlung nicht mitzureGnen Dor | teilt, daß je zwei zusammen die Firma | vierzig Millionen Mark bur< Ausgabe | prokura erteilt. | “ver | Sründer, welhe die alleinigen Ge enber 1223 festgestellt. Zur Vertretung Nennwert ausgegeben. lung ist jedoh befugt, einen oder mehreren | Jn unser Handelsregister A E eise | zu erteilen, die Gesellschaft allein zu vers Vorstand bestebt N s S O eichnen und ‘die GeselliGaft verireten tausend Mart Do S zu i Hie N U R Fi i oi | u schafter der mit dem Siß in Diüslelde| f Gesellschaft sin de ge B 12 A De ar A d am Geschäftsführern auch in diefem Falle die E ¡Zuma O e Gelde D Alles Lies ist im Handelsregister S B i önnen, l „Mark, vierhundert Vorzugsaktien zier: Die Firma ‘ist erloschen. | y, i j Ç & C führer nur gemeinschaftlih oder jeder von | 4. 12. 1923 unter Nr. 256 neu eingetragen | Defugn1s zu erteilen, die Getelchaft allein C großen. T: | eingetr Das ital i des Aufsichtsrais aus einer oder mehreren Beagemork, den 4, Dezember 1923, : [U je fünfzigtausend Mark und zehn Vor- A ence r [dat die Fivma Agnes Lauterberg, Nieder- | zu vertreten. Geschäftsführer ist der Kauf- | Jakob Weiler, Mebgermeister. Proku- | eng ge: s s dén ‘Sohater lanen

: i Nr. 5764, Friedri< Wilhel ; M hnen é i it ei Personen. Die Mitglieder des Borstands ner MTalgrnulenD 2 D, Vei Nr. 5764, M | bestehenden Konmanditgesells<aft 1, F nen in Gemeinschaft mit einem Pro- (F! in ift di bor 4 isten: Josef Wei L p as Anilgéri{bt, zugéaktien ‘zu je einer Million Mark. | Pelt, hier: Die Prokura des Albert i Z ; kuristen berechtigt. lassung is Einbek. Inhaberin ist die | mann Hermann Fischer in Elberfeld. Dem | risten: Josef Weiler Meßger, Jakob | 5jp;; 9000 Stü a See e O Aufsihisrat L Ha Sämtliche Aktién lauten auf ‘den Jn- | Bohnen f erloschen. de acfamte Vermögen dieser Geseliks Bei Nr. 11, Hubertusmühle m. b. H, lebioe Agnes Lauterberg in Einbeck. Kaufmann Wilhelm Bohfe in Elberfeld | Rosenbaum, Kaufmann, alle in Cus- A n 7000 M E Sli auf Gründern best E Di Gri erb Ge: Do hi : _ [89982] haber. Weiter sind dur< Beschluß der-}| Bei Nr. 5799, Albert Müser, hier: Aus\{luß der Liquidation. auf Grund da W in Schöpfurth: Das Stammkapital M Daselbst ist am 4. 12, 1923 unter | und dem eo erur Josef Beer in | kirchen. i einen Nennbetrag von 3000 4, 4000 Stü fellschaft Gie ich “Aktie h Le In das Handelöregister O Q Ld i elben Generalversammlung die bisherigen | Die Firma is erlos{en. dem Gesellschaftsvertrag beigefügten W f Grund des Beschlusses um 215 Mil- | Nr, 257 neu eingetragen die Firma Be i. Westf. ist Einzelprokura erteilt. | Euskirchen, den 1. Dezember 1923, dal alen Vaciibeirgo: bän 1000 46: lait omn Faber Aub: 1 bie Siri beiite cindeiraa reger ‘Îrton Strob, | Soraugbaktien in auf den Inhaber lautende | Bei Nr. 5968, Baedeker's Handels- | ¿finungsbilanz vom 1. Juli 1923 te- M [nen Mark erhöht und beträgt jebt | Käserei Einbe>, Willy Schrader, Nieder- | Die Bekannimachungen der Gesellschaft Amtsgericht. 2 L Tee 14 der volle Meunbelkia: C Ha pt Aft: ells ft R ra Ae D Die Fi "i f Stammaktien und von den bisherigen | gesellschaft, hier: Der Kaüfinann Per- | «estalt in die neue Aktiengesell äft ex M Millionen Mark. lassung ist Einbe>. Inhaber is der | erfolgen im Deutschen Reichsanzeiger, L u dem sie ausgegeben sind, bar eingezahlt, 2. dle Birma Vlbert Sôraens Kogmandit lff e O ema E er S fene Med PEUE | (T G me pa P 0a Dad Gel a vom 1, ui! MIIY Imtvericht Geramalte, 11. Day, 1029, | F P gt Mai U gl A 0E Die osse | 2 bes Banberegfier A, ist be de | some se niM fix Sade aleoeg Pim eellsdaft in Crefel, 3 Peter Neuhaus, niet : Stü au je eintausend Mark in se<zehn- | in das Geschäft als persönlich haftender | 14 e ina Ver ven MIN ——_— illy Schrader in Einbeck. a) in Abt. A Nr, 4413: Die offene | Fn das Handelsregiiter A U ind. D ifbesißer Rich G E e, Q Neuhaus, Tee lGaoen E L tausend Stü>k zu je- iaeS ark | Gesellschafter eingetreten. Die hierdurd) an fu e M en Finbeck, [89992] | Daselbst ist am 5. 12, 1923 unter Plage e ant Bausenhaus & el Es Zülpicher Möbelfabrik Sürth & eni Maldenbura (SSlef) bringt in s [ Un Tone Saite id t gema SerihissMhreiber des Amtsgerichts, E a j Ie Erb bung des ere g ndelsgesellschaft hat E lntbelarbate Au Sie r N M E B E IT ist e S a eingetragen dié Bana D gg ist aufgelöst. Die Firma ijt E G ea 4 e E A die Gesellschaft als Sacheinlage das von }. Sd or, ; Bal j \ A _— .Wrundlapitals Ut erfolgt, 8 Grund-jam 20, ‘Ful egonnen und führt | V E bros 4 (E ain 16. 11. unter r, neu ein- | helm Hiechers, Btiederlaltung ijt Einbed. } erloschen. E i 7 Lagell. le : e i isbe r Fi zellan- Cref d, Lil Sotolt, Faun 1 | Brot me fevitat berigt nunmeße eine Milliarde [die bidherige Firma f Ula "D8 nug” von Bedeiter «8 M (Eren die Jirma Mascbinenfabrit Paul | nbaber fi der ausmann Wilhelm | H) in Ubt, B Ne, #2 bje Firwa Diehto |Leudators Karl, Sbooh in Gaéfirhon | gr Yiord Fabig im Peterwis. bs “LCIC:D, )LOT : j HDandeiéreglllers, | fsunfhundert Millionen Mark und zerfällt r. .Heidler immel, | / ih, Noediger, iengese . Sitz | Niechers in Einbeck. r rau de do, G. m. b. H,, Elberfeld, Gegenstan ndet, die Firma ì, ie abrikunternehn it sämtlichen x gerfä e j Band 88 Bl. 29, auf dea Namen det ist Einbe> Ge tats des Unternehmens ist S<huhwarengroß-| Euskirchen, den 6. Dezember 1923, Lene MCA oe nals 2 hn DIE en

1. Walier Schoor, Kaufmann in Crefeld, | betr. die Aktiengesellshaft Ernemanu- | in dreihundectdreitausend Stammakti igniederla üss ie j ilhelin Ri , ! . «¡in dr i ! ¿tammaktien zu | Zweigniederlassung Düsseldorf: Die Pro- i a ; des Unter- | Kaufmanns Wilhelm Riechers, Charlotte j d Pro- | Gesellschaft eingetragenen Liegenschaften nehmens a) die Fabrikation von Ma- | geborene Liedtke, in Einbe> ist Prokura | handlung, Das Stammkapital beträgt Amtsgericht. sttü> Blatt Nr. 109 R Ee Milliarden Mark. Der Gesell- “Da [89675] | gehört, mit Wirkung vom 31. Augs é: 8 iese

2. Max Haupt, Kaufmaun, daselbst, | Werke, Aktiengesellschaft in Dresden, | je eintausend Mark i i ig- | kura des Reinhard Kaebber! : 3. Peter Neuhaus, Kaufmann, daselbst | i Les i ° n, j art, in zweiundsezig- | Lur einhard Kaebberi< und des | Durch diese Sacbeinlagen ist das qa L G 0 y i 4. Hans Schoor, Niem el Dec ote Dom Me Mack, in ard annt ntousend Werner in Bua ca O wntprof E Grundkapital gede>t. Der Vorstand lv Vf 1: Landwietsciatt b) wn E das Handelsregister A ist am Dafievertras ist am 25. Oktober 1923 | Flensburg. 93 ab, ci ir die Einbri S. Willy Siebre<t, Kaufmann, M 1923 hat beschlossen, das Grundkapital ünfzigtausend Mark und in d hu x L Gemeiñscha t mit einen ride s Profu- (teht aus einer oder méhreren Perso idel mit solchen Waren, e) die Ueber: 5, 12. 1923 unter Nr 259 neu ein- estgestellt “Die Gesellschaft bestellt einen] In unser andelsregister B ist heute | y É Sen Sur des Rechts cuf W iters Bon den mit der Anmeldung der Gesell- | unter den im Vescblusse angegebenen Be- | siebzig Stammaktien zu je ein E risten erteilt einem anderen Profu- | Er wird von der Generalversarinlu nahme und Fortfüh ‘des unter der | getragen die Firma Ferdinand Pohl. | oder mehrere Geschäftsführer. Sind | unter Nr, 323 die Gesellschaft mit be- Ras N fa f b ih Arti ain Ae Men Schrift en ins» | stimmungen um stiebenundzwanzig Mil- tausend Mark sowie is éintaitas Mord Bei Nr. 7266, Ludwig Arnold, hier: bee J s Mie Nenn irma Masdinenfabrik Nubrtal. Gesell- Niederlassung ist Einbed. Jn aber ist mehrere Geschäftsführer stellt, so 1} | schränkter Haftung in Lina «Ptehn & Neruna zer Fina éberlaslen Vorstands, des Aufsi Mate t tar e e : ind Mark zu. er-| zugsaktien zu je zehntausend Mark, in | Die Prokura des Karl Keßler ist erloschen. éi Bie ¡Berufung der Senat |st mit beschränkter Haftung, zu | der Mühlenbesißer Ferdinand Pohl in | jeder derselben für si< allein zur Ver- tf d at A und von „hm übernommen. Der Vorstand, visoren; ann bei dem Gericht, von dem | siebenhundert Stemmaktien qu je Lng | tanfenp Mare g Ovartien zu le fünfzig» Amtégeriht Düsseldorf. [versammluna gescbieht fcrifilich, ab M ever und des unter der Firma Ma, | Einbe>, Amtsgericht, 1, Einbeck e S OION Brttp ® Mnerit, | Gegenstand des- Unternehmens ift Handel | der,ie na der Bestimmung des Autihte e erhe der Revisoren au bei | tausend Mark, b) neitnmausend Shanun- zu L áner Million. G Zntliche DüsseldorÇ. [89988] weder durcy naekriebenen. Wie : N bescbndnitter Ss dase t e: Eisenach, A [89993] ß Défar Dieb E beide Faufleitte in Elber-| mit Getreide, Futtermitteln, Dünge- e ogt E aco Personen beitet N S hier Einsicht ge- N iu e B H Simllide G uf den Inhaber. Der | Im Handelsregister B wurde am 5. De- | der Aklionäre. Die Gründer der Gd enen Unternehmens, Vie Gesellschaft | In LUR Oel ategities B ift heute fa f; 2E E ra Da as Reil va ir E Ae Y G wud D diesen gewählt ind abbenten, Crefeld, den 7. Dezember 1923. sind durch Beschluß derselben General-| ist durch Besluß derselben General, | Nr. 3208 die Gesellschafi ‘in Firma | Et die sämtlibe Uktión übernonmd fe an Unferrebmungen Beiher Art | Bank, Zweigslelle Cisenod, in Eisenach, | ange en O | jf ausgeschlossen. Das Stammkapital | Vorstands ist lässig “Die Bekannt- ; d as Amtsgericht. n eibidei Ci O a laut Notarialsprotokolls ss Bovers «& Cie,, Gesellschaft mit | ost 2. Arzt Der U E wPeub eiligen / und solche ertediaes e Zwei tiederlaflung der Deutschen Bank Ql, gm 90, Novembér L h ps H sübrec, Ave, S R ms MaQungen E e B E n A Crefeld. (89980) | tausend Mark und in eintausend Stamm: | 5 und weiler in €31 Pete, in | LesGranttex e S eldorf, | quens, 3. Kabineli8rat Bernhard Ställe N000000 W. Gs bestebt aus 20 000 | Heinemann in Gharlotenburg ift aus dem | Märkische Bank, Filiale der Deutschen | Flensburg. Der Gesellschaft@vertrag ist | Reichsanzeiger. Die Berufung der General- In das hiesige Handelsregister Abt. B | aktie ie étnkaufend Mark die \ämtli@ | Wei weller In J 81 abgeändert worden, Hero straße 12. Gesellschaftsvertrag vom | y 1" bis 3 in Düsseldorf, 4. Wit Mftien 1 n E, Et Mus Renn E R E am 30 Sovembr 1923 festgestellt. Zeder | Se deer Tes td bd Vorstand NT, $77 ist beute bie Ficme orf Capell | en M je Eulen Barre Vie sämtlich } Deiler wird no ann idegeben: Je nom. | 29, Mai 1923, obgeändert am 30, No- | Friedrih Cosa>, Caroline aeb. Sublleß A über je 1000 Le von welchen | Vorstand ausgeschieden. ; Bank, Clberfeld, un ir: Q Gesellschafter kann die GeteUfGaFt zum versammlung O 17 Me 0 L Gesellschaft mit bes Ai & ain c E au en oe pande E e #_ einer Vorzugêaklie gewähren | vember 1923. Ge enstand des Unter- | 5 Kaufmann Ernst Cosa>, zu 4 und RuO auf die Inhaber und 3000 auf den | Eisenach, den 9. Dezember 1923, 2. Nr. 313 bei der Fie. ie Se cines Geschäftöjahrs mit fehs- und muß E R Erf Bee D E deni Sive in Crefeld einééiragen noweai 1 it E An H pu apitals dreißig Stimmen. ie Borguggaklien nehmens: Der Handel mit Spirituosen, | in Neheim, 6. Ehefrau des Oberstleub “4 lauten, Vorstand: Fabrikbesißer Thür. Amtsgericht, T, Bank, Zweigstelle evuen N a ronatider Frist Unvigen, “Die: Bekannk. E s ag Ay E uns Der Gesellschaftsvertrag ist am 12. No- | nunmehr. abtgig Milltonen M N befriedi erdem das Anrecht auf Voraus, | Lifören und Weinen und die Vermitte-| nants Theodor Michelis, Carola E ie nos, TDerDEn, Gai l; a od I Be h aus dem orstande auê- | acungen dec Gesellschaft erfolgen im Det Generalversamulung, vor dem vember 1923 festgestellt. Gegenstand des | zerfällt in D nd Stam art und | defricigung, zu 100 #5 des Nennwertes | lung von Geschäften in diesen Gegen- | Cosad, zu Berlin, 7. Witwe Geheint et. MtiengesellsGaft. Der Gesell-| Vinomach. ister B O] veiieden, f ver i Deutschen Reichsanzeiger Sl elenten, Tecmine unièr Magabé des Uatérnehuiens ift Ler Bandel cit Ua je e lg e ‘tammaktien zu | im Falle èiner Liquidation, während sie | ständen, Stammkapital: 600000 M. tizrat Theodor Cosa>k, Hermine b aftsvertrag ist vom 19. Juni 1923. Der | In unser Handelsregister n heute] 3, Nr. 369 bei der Pa afer, atn ‘Flendoura: den 6. Dezember 1923 an 6m r E er Unga ae und Futtermitteln aller Art Jur r- A t Fünf f de a in nt brigen Liquidationéerlös in gleicher | Geschäftsführer: Kaufleute Christian sat, zu Arnóberà, ‘mit ibren Kinder and besteht aus einer Person oder | unter M O der ns S. Barello | Messingwerke Aktiengesellschaft, D ce Ls Oas Aa ae: L v anen it, E A ntli reichung dieses Zwedes ist die Gesellschafi | sämtlich auf zu ey p “a 7 ar Die eie teilnehmen wie die Stammaktien, | Theodor Krupp in Düsseldorf und Willy | jy fortgeseßter Gütergemeinschaft dd en tgliedern. Die hl des | u. Co., Gese Ae mit beschränkter f- | Die Peleus galt ist PRHTBA erechtigt, R Aktio 6 er E ‘éin sind außer dem berechtigt, Zweigniederlassungen zu er- Gesellschaftsvertrag Vom 23 ‘Mär 1899 betra 2 u O werden zum Nenn- | Vovers in Rälingen.“ Sind mehrere Ge- westfälishen Rechts. Den ersten Wh s ag ep roe Aren Prang r Dis A E its my Gla ene E S luß Forst, Lausitz. [90004] Norsiandömitglied der Landgerichtödirektor richten, si< an andern Unternehmungen zu | ist dur Beschluß derselben Ge A Nt richt au gege A P l schäftsführer bestellt, so ist jeder von ihnen | ihtsrat bilden: L. Oberregierunaträt tba ung, Auch wenn mehrere dét Ca h 0 Dezember 1923 a ese d Hichen Ge lv s in ng| Im Handelsregister A ist eingetragen | Paul Fabig und dessen Ehefrau Gertrud, ets 236 Stammkapital beirägt | fammlung laut Notar iatgprotofolls vom) am 12. Dezombei 198, |Eotigl"* Die Beschrei en Le | Wins Cofact 2 Kabinetiorat Berrbe) F gr sebstindiqn Vertretung der Ges Lhür, Amlóguiht, L s |vom ® November 1983 ift bas Grunde | bei Nr, 830, betreferd Panl, Schibe | geb, Tiltss in Prenzlau und der Fabri iliarde Mark. ftsführer ift | gleichen Ta / h; La Q : ; i ähler, s 8anwa Bein ; ; j ctien al - Milli f | Kommanditgesellschaft: ästs» j ichard Fabig und dessen Chefcau der Kaufmann Josef Coapell in Crefeld. Drin ben gg 13, u s Düisseldorf, i [89927 Gesellshaft erfolgen nur im Reichs- Finden, sämtlich zu Düsseldorf, 4, Win elden Lia liebt dure boy Bor: Elberfeld. [89995] 5 Millionen Mark erhöht durch Ausgabe führer Richard Mattus in Forst ist Pro- Blei ; ¿b Wurm, in Waldenburg. Der Gesellschaft mit deshränkter Haftung, Die | 17 und 21 abgeändert worden. Gegen-| Ju das Handelsregister B al Be Ms 07 Friedri Cosa>, 5. Witwe Theodor Cola DY ind oder dur< den Aufsichtsrat mittels| In das Handelsregister ist eingetragen | von 21 000 neuen, auf den Inhaber | kura erteilt. erste Auffi tsrat besteht aus Paul Fabig Dauer der Gesellschaft wird zunächst auf | stand des Unternehmens ift die & A 27. November 19 Tee D Wiede am ei Ne. 671, Aktieugesellschaft der | yorgenannt. Von den bei der Anmeldun M inna ra den Aufsihlérat mitte : ti je 1000 A Amtsgecicht Forst (Lausis) und den Eheleuten Richard und Hedwig 9 Jahre festgeseßt, beginnend mit dem | und der V riried fei zebani E pte [N O ¡Me eingeiragen: __ | Gerresheimer Glashüttenwerke | der Gesellschaft eingereichten Schriftstüden, Milte en E m Sm mer 27 November 1923 a) in Abt. A: a E a L000 a zu de den 11. Dezember 1923. abig. Von den mit der Anmeldung der 1, Januar 1924. Erfolgt ein Jahr vor | scher und / botochemiséer 9 afen A v ünteuwerk, Atciote della Fina vorm. Ferd. Heye, bier: Dur Ge: | insbesoudere demGründerbericht, Prüfungb Vneiches des be tent, Zis e 2 1. Nr 4869: Die offene. Handel8gefeil- Snhahee inen Vor lggaktión / im ellschaft eingereihten Schriftstücken, Liblauf diefer Frist ‘von ‘der elfen ober [er N Vai a E S eldorf Ratberk S s schaft, Siß | neralversammlungsbeshluß vom 2. August | berit des Vorstands und Aufsichtsrat! fnntmach ivi vis eite d : ‘Tebten haft Paul Moctenhaupt & Co., Clber- Nennbeizage von -1000 4 die den alten | Frankenberg, Sachsen [89676] labesondere von dem Prüfungsbericht des anderen Seite keine Kündigung des Ver- | graphischer Apparate. Die Gesellschaft ift scha tóvertr : i 0E { 1623, obe | Gan ege elsaflWertung geändert. | sowie der Revisoren, kann beim Sen (kan ima 4 un Vex -Metieruisers selb is aufgelöst. Die Firma ist erloschen Borg akti T ‘steben sollen. Die | Auf Blatt 565 des Handelsregisters, | Vorstands und Aufsichtsrats und dem der trages, 47 wird der Gesellschaftsvertra berett t zur rrihtung, zum Erwerb und eandert wn 27° August 15: Sten U dur en Ps ist das | von m i isorenberic t s inmlung mus eino Frist M T d D Na 99 die Firma ael Vo mer, Erböbung is erfolát. Die usgabe der | betr. die Firma Au und Posa: Revisoren, kann bei Gericht, von dem nah Ablauf des fünften Jahres auf zur Beteiligun an fremden Unter- | 16. und 22, Oktober 1923 und 3, No- Va apital um 000 # erböht | der . Handelskammer Düsseldorf. Eins! F liecen Die g verd ees fait der Ge- | Vohwinkel, und als Inhaber Kaufmann | neuen Vorzugsaktien ist zum Kurse von | menten Aktiengesellschaft in Franken- Dar der Revisoren a bei der weitere brei Jahre fortgeseßt. Diese | nehmungen gleicher oder verwandter Art | venibèr 1923. Gegenstai indes! ga O n 2 (00 000 M. Die | genommen werden sellschaft erfolgen du inmalige Ver- | Adolf Vollmer, daselbst 100 %, die. der neuen Stammaktien zum | berg, ist heute eingetragen worden: andelskammer Schweidniß Einsicht ge- Verlängerung Ves Vertrenes ‘um - vert l ae e M e i Ubr r . Gegenstand des Unter- | neuen 10 nhaberaktien von je 1000 Amtsgericht Düsseldorf öffentlicu, Men r< einmalige BVer- L Men Bi Kurse von 63 167 500 000 folgt Mlle cte Firma lautet fünftig Wilhelm | nommen werden, Jahre wiederholt sich stilscwetcend t ) Erd I on Ra ri pn und. end Fabrikation von Schrauben, | Mark werden zu 1000 Prozent ausgegeben. E “hung E. E Reichs- 1. Nr Aa r Siena Mata irse U Sobrtien N Beginn des | Renger & Cie. Akti i chaft, Die| Amtsgericht Frankenstein (Shlef.), oft, als niht vor Beginn des dritten auten Die neuèn A Taten Then ns N fo dahnärzt- | ei Nr. 1880, Bahn- und Gelände: | m==== S GA M tine “mebr "Ber Ee E N Sqhuhhaus G. m. b. H Vohwinkel: em laufenden Gesäftsjahres ab am Gewinn | Niederlassung is na renstadt in “Len 7. Dezember 1923, Jahres von einer Seite eine Kündigung | zum Nennbetrage ausgegeben Weiterfü rung ter Mena A \ i e Been, „Zweiguieder- Verantwortlicher Schriftleiter weshrieben ist. Die Ausg be er Aktien Kaufmann Wilhelm Schmiß in Voh- | teil und \tchen den alten Aktien glei Thüringen verlegt worden, Gegenstand A mit einjähriger Frist erfolgt, Die Be- Amtsgericht Dresden, Abt. Il haft Rheinische Meta Raben assung Düsseldorf: Dur General- Direktor. Dr Tyrol in Charlottenbur F erfolgt zum Nennwert, Loe io Aktien | winkel ist Prokura erteilt. Das Bezugsrecht der alten Aktionäre ist | des Unternehmens ist die Herstellung und | Geestemünde. [90005] kanntmachungen der Gesellf<aft erfolgen : am 12. Dezember 1923, | brik G. Funken «& Co., Düsseldörf- versammlungsbeshluß vom 26, April 1923 E »nteil: sind von den Gründern übernommen.| 2. Nr. 819 die Firma Bergische Auto- | ausges<lossen, Dur Beschluß der außer- | der Vertrieb von Transportgeräten, land- | Jn das Handelsregister ist eingetragen: im Deutschen Reichsanzeiger, O j ias ahnboh e P ist der GesellschaftEverirag geändert und| Verantwortlich für den Anzeigentett? Gründer sind: 1 Fabrikbesißer Paul | mobil Handelsgesellshäft m. b. H., Elber- | ordentlichen Generalversammlung vom | wirtschaftlichen und sonstigen Maschinen, | T. Am 3. November 1923: Zur Firma Crefeld, den 7, Dezember 1923. Dvdedeao 1399841 | 1,8 R, J, D Mea A Nr neu gefaßt. Gegenstand des Unternehmens Der Vorstéehèr der Geschäftöftele Richard oediger aus Werden, 2. Frau | feld. Gegenstand des Unternehmens ift der | 8. November 1923 sind die Î 2 (Gegen- Fahrzeugen, Gießereierzeugnissen und | Nathan Lindenberger in Geestemünde ‘i Das Amtsgericht, In das Handelsregister is Heute ein-| Grund & Co. i ‘Düsseldorf ulius | ist nunmehr: 1, der Erwerb, die Ver- | Rechnungsrat Mengering in Bell Elfriede oediger, geb. Hammesfahr, aus ndel mit Kraftwagen, Motorrädern und | stand des Unternehmens), (Stamme | Eisenkonstruktionen aller Art sowie der | (H.-R. A 755): Die Firma ist erloschen. B arr ga getragen worden: : sellschaft ist be ti M Die Ge- | waltung und die Verwertung von Grund- Verlag der Geschäftsstelle (M engerins Verden, 3. Kaufmann ichard Hammes- Fubebörteilen, Die Gesellschaft kann \i | kapital), 24a (Liquidationserlös) ab- | Betrieb aller direkt oder indirekt damit | 2, Zur Firma W. Kramer & Co. vorm. Drt, gien: „g | L auf Biatt 13 799, bete: die Gelel-| [bre Swe gu eenetbet, Be igelette:| een rei d M INpusrialen Vie | Verlan der Gesa 09° F je m Dberkansen, & Mostbinenfabrif an anderen gele, ober ähnfien Unte |goänterf, ergingt bag. neu eseßt worten, | usammenhängenden Gesdäfte, ferne der | J. Flath & Geinh m Geestemünde L V 00 olTma: „Prey ing aft at vplastischos Institut e- lassungen u etridita t” en, ¿. h d Bs ) | a Pot und 1ta m. b. H. zu Werden, 5. Ma- ! nehmungen ete! igen oder Joiche erwerben. 4 Sgert eid. verd ober bie Pachtung Non lorte bte a. Q : Ver Kaufmann Ta Bank Kommanditgesellschaft au: Aktien, | sellschast mit beschränkter Haftung Unternehmungen mit “dia a E Gosebes vom 28 Sul 102 bon Güte, Dee e Ble Wilbelmstraße 3a i