1923 / 288 p. 10 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

gcivagen worden: Die Gesamtprokura bes! Mebalauts, 7903501 \ Vertretung der Gesellschaft bere<tigt. | nehmens, insbesondere. die fonerven unds und ist în 900 auf Namen [l i Mefterendars a. D Ui t, B delsregister Abteilung A ist | Geschäftsfüh “i ld Mevyverhof, | der Vertrieb v <k p d ú aubenbe y \ j teferendars a. Fris Limpert, Bank- In unser Handelsregister ilung A if schä rer: riho cyerhof, E rincben - Wdie Ï Me E ue augs- und 2100 auf Inhabes laut wette entral- and el8regi EL -Beilage

prokurist, mit dem Professor Friß Lamby, am 7. Dezember 1923 eingetragen worden: | Kaufmann in Frauffurt a. Stammaktien zu je 10 000 %

Bankdirektor, M infolge Todes des| Bei Nr 2037: Die Firma Carl Gott-| Jn unser Handelsregister Abt. A wurde | Frischf:\shen und der Jmport von fri en Die Gründer Josef Koeniger e un e Neferendars a. D. Friß Limpert erloschen. | lieb Neumann, hier ist geändert in Hans | am 16. November 1923 unter Nr. 124 ein- | und. D Heringen, a, Erwerb, Mergelsberg machen auf das G o i Cr und An- Stelle des dat dier ddn Friß Limpert | Christensen. Fobanm die Firma Fahrradbau L gas äußerung, P a lung und erpachtuns von folgende Einlagen: 7 . Stü üd S Ci Q a nze ger ist Veppard zusammen - regi Bol in A e 2226, offene Handelsgesellschaft | 5 ohann S le Bu uas A Coin für die Zwe>e der Gesell- lungémascGinen Ae daau gehörigen Boppard jusammen - mit dem- Professor | Brei ar, hier: - Dem | Kaufmann Jo E lederhaufer ma|cinen elbänke mit d, A Be Dieustag, mder zamby, Bankdirektor - in Boppard, | Furbrih, Breslau ist Prokura erteilt. r Budde Der Ehefrau des Vor-j Das Grundkapital beträgt 100 000 000 | hörigem - Shrei E ? rlin, den 18. E Gesamiprofnia erteilt. Bei Nr. 5370. Die offene Handels. | gen enannten, Marie geb. Elßner, in Buß- | Mark, eingeteilt in: 1, 15280 Stamm- bearbeitungömaschinen 2 Sérauen: ns E —— R S M SIE E T T A E I 1923

Boppard, :den 7. November 1923, gesells haft @Emak Elektro - Motore- ist Prokura erteilt. L | aktien, a) 480 Stü über je 50 000 Æ, | dazu gehörigem Schlo erwerkjeug E” Befristete Auzeigen müssen dre ü Tage vor dem Einrüc bei der Geschäftsstelle eingegangen jein. _—_

Amtsgericht. Apparate-Kabel A. Schneider & Co., hier, | Bußbach, 10. Dezember 1923. b) 14800 Stü - über je 5000 t, einrihtung (Schreibtisch, ——— it aufge er isferide Gesellshafter | Hess. Amtsgericht. Säml Vorzugsaktien Wer | e Gs de i gonplette ibt. un us ga

Borna, Bz. Leipzig. ngentleur T neider Breslau, i mtliche ten lauten auf den Inhaber. allenanbau. s E i ;

Im- hiesigen Handelsreaister N R alleiniger Inhaber der jeßt. Elektro- Castrop p. "Die Ausgabe der Aktien erfolgte: a) bei | im Werte von 189 Millionen Pk getragen worden: C wr Eibenstoek. [99670]} Nr, 4901. die offene Handelsgesell- | und Kabelvertriebsgesellschaft mit bes eingetraaen worden: Motoren-Apparate-Kabel Alfred Schneider | “Jn ‘da Handelsr ister a p: den Dorgugdaltien zu: 100%, L ‘bei den| Gründer Wilhelm Münch br; y E 30. Oftober ist durch G Handaläregister =_— Stadtbezirk bali Schwarz & Co., nuen hat, und die A {ränkter Haftung“ mit dem Siz in . Auf Blatt 309 ‘die Fiénia Emitz | lautenden Firma. Nr. 41° ft Ha der A chen E Stammaktien -50 000 4 zum ' Kurse von|1 5 Aurnierpresse für ind bring 99363] a Gamen vom 15; No- | Blatt 358 Firma. „Felix Reinhardt & November 1923 begonnen at, und als | Glbing eingetragen worden.

Metver iz Borna, Zweigniederlassung E hie Ns j abs Firma Jakob handelögesells<{aft mit beschränkter Has E und 48 000 000 zum Kurse von t erhbia mit. ie Mengen tung Fr 5 Abk: B: des: ( Ae du E Ta 1A m L E M Gibensto> betr : Fe As Solefit gy! Se e. Paus gausle tau ]leule | An- uny Bert w os Minas ift o er in ipzig un r jer, ist erloschen tang am 11 1923 eingetraaen: 1 Furnierhölzer sowie d Nr Sul Handelsregisters, i ausgeschieden; h e U rkauf von Elektromotoren benden a R Der auf: Nr. 10 261. Offene Handelsgesellschaft Burch Beschlag der pee 2E Gesell baft wird : vertreten: trishe Handbohr- S m M e Firma: rlidast ir Barlin, aógeändert worden. Es wird weiten be-| Buchhändler Benno: Kändler ift nunmehr Erik und Kurt Steinberg, alle in “lber: Kabel sowie verwandter Artikel und dis

mann Reinhold Emil Melzer in Leipzig peffe & Sohn, Breslau, begonnen am | versammlung vom 16. Zuni 1923 ist das |a) wenn der Vorstand aus einem Mit- [1 „„Glektromotor, 1 Sóne f ei Alinengefellschaft. in fanntgegeben, baß: der Zeitpunkt ber erst- | Alleininhaber. Blatt 367, Firma „Walter | feld. Die in dem Bertriebe des bisher von vertretungsweise Üebernahme des Ver»

ist. Inhaber. Prokura ist - erteilt dem 1. Dezember 1923 Persönlih haftende | Stammk Fapital um 9500000 H auf Wied besteht, dur dieses ‘oder dessen | u mrs parat im Werte von peigniederlassung im D ay PA geen geführt | maligen Einziehbarkeit der Vorzugsaktien | Heß“ in Eibensto>k betr: E Nienea der Witwe Paul Schwarz allein be- | triebes dieser Artikel, ferner die Er

Kaufmann * Heinrich Hermann Koh in Gesellschafter Kaufleute Paul Heffe und | 10 000 000 4 erhöht worden. i tellvertreter, b b) wenn der Vörstand aus lionen arf. . Der Vorstand der (Mswic ist E E Pro hen. E D U R Ms Meile: Malte Bis, G d: D. | Fbfeiten F nf die Gesellschast | ziEtuna fowie der E Bela

Borna. : Herbert Heffe, beide in Breslau. Den Kaufleuten Christian Heinß und | mehreren Mitgliedern besteht, dur. zwei!| schaft besteht aus awei Personen: a) Mis Reitinger, ux Derlin L M en worden: ist. Der Liban nhaber Marx "Walter Es nicht auf die Gesellschaft | Nebengewerbe, welche mit dem eigenen

Auf Blatt. 310. die dis Handels- Amtsgericht Breslau. Leo Guldner in Rauxel ist Prokura er- | Mitglieder des Vorstands oder. dur< ein ourier jebt in n eehelm, b) Q Dessau, der : Amtsgericht: Dresden, Abt. 11x, Heß ist ieden. Das Handels enpgamare. P_W. Betriebe der Gesellschaft oder der Ver- gefeib t ‘Ernst Schadewit in Borna. S teilt mit ‘der Maßgabe, daß jeder von | Mitglied und ein stellvertretendes Mit-| a Richard Mergelsberq iel Las Aimtogerich am 13. Dezember: 1923. gefchäft it von iner Gesellshaft mit ins 4902 ie Fenn Parse | we wertung der eigenen Erzeuanifse irgendwie

Seles balten O die Tapezierermeister | Breslau. [903517 | ibnen erat ist, zusammen mit einem pa endes Mitglied ur lied. E an Darmstadt. E N ele wi | Dessan B tus [30364] E L [90369] Er Laftuna R R Bai Dei R Babe "Böller im die E E irsonders

- | vertreten itglied und. einen Proku-.| treten: a) wenn der andel3».| Dresden. chaftsvertrag Auqu! schaffu. öbelhändler Ernst Schadewiß und | In unser Handelsregister Abteilung Ä Geschäftsführer oder. einem anderen Pro g : ritand aug Nr. 144 Abt. Anhallisie Le In: das 8 Haudel register isf. heute ein-| 1923 abges{lessen worden. aci daselbst. Herstellung und der Vertrieb aller Waren

Frißb Schadewibß, beide ie | ist ein i t [l risten oder dur< "zwei . stellvertretende | Person besteht, durch diese, b) t l 1 Gesellschaft E A e ite gier O 1923: S L eEe Le itglieder, ____!| mehreren Mitgliedern N - e Aliemelelscaft S y a des Unternehmens if die Uebernahme | N 0 ü Uk 0 S und Erzeugnisse, die zur Verwertung der gonnen. Bei Nr. 3157, offene Handelsgesellschaft P : Der Aufsichtsrat - ist Jedoh befugt, | Vorstandsmitglieder oder durh ¿j M f wird, e etngetragen: Dem l. L. "Blait 6.996, betr. die Gefell-| und der Fortbetrieb des bidher unter der P eh Art: fell Haft Firma arti eigenen Fabrikate direki oder indirekt Angegebene Geschäftszweige: Zu 1: | Nawvath & Comp., hier: Die Prokura des Cliézinaiita : [903581 | einzelnen bezw. allen elnen von | standsmitglied und cinen Prokurist; Mi arx: Plaettner: im Dessau: ist: derart t a Hafi it Barthel, Kleiderfabrik, | Firma Walter Heß betriebenen Stickevet- ricterlaiî engere T0 NAE d n „Zweige | ge gehören. ; A i Sein E Dane! n Mehl, gEttreide Sau Feige ist erloschen. Dem Geora | Auf Blatt“ 8316 des Handelsregisters, | Mormiee ert orftandómitglie L G s E Mliimdin e Aufsichtörat 3 feft a iu ertailt daf B n e fe erman ies Bean t Dresden: un Benidatas if beef ie Uebeceade “nlidee Betuikee | E der Gener aver samm oed 4 nom E E IPiIUE Hetnias vine D n ngemi / - {alleini rtretungsbefugnis - der Gesell- immen, auch we di orstandsmitgli i 2 Dekorations-- und Möbelgeschäft, “inan Breslau, ist e eh tba Es Crux, bart eite Ci scha pu verleihen. N ; Hans aus mehreren ‘Mitten dul L 3 * E a Prokuristen bestellt stellt: der Kaufinann Heinrich Otto uge | Gründung von Zweigniederlassungen und hex ti 1928 fall das 100 M Mai, as Geschäftsführer i - Fräulein Helene Borna, den 5. Dezember 1923, daß sie gemeinschaftli< zur Vertretung | getragen worden: Die E orstandômitglieder sind: 1. Willy | diese oder einzelne von ihnen jl i _ ¡usiumman mit einem: folchen | 7, Dresden. Beteiligung an Unternehmen. dnsider ent Jg ae Prneih cell auf den bea Rubidee Oster. in Hannover Das Amtsgericht. veluat e ind. Es len vom 1. Dezember 1923 hat ‘die Er- E Me 8 M bauer, E S, dia ‘lg Aan s allein ju idm n fan. 2. auf Blatt Gesellichaft ie S E Die E e auf B iere fautenden Aktien von je 1000 A erböbt g Bfanntmahungen LIGi dur< dem 979 „zu: Frankfurt a. M. erander Nadke ertre Bekanntma : f ; schaft Kredit: : M ibSanzeiner Beralbia én [86676] | bier, isi alof ies Die Firma Karl Jwan, Lug Les GeinanGitais Au E E u Wupebaven, i fred, aa tndien iu Gesellichaft ‘folgen but naiv i a inlän: Haftung. in Dresden: Die | tes loten. Vertragsjahres ‘-rvia Antrag | pr e t purchgzfü n o “Sem Glbing, den 11, Dezember 1923. Jn unser Handelsregister A wurde Am 8. 8 Dezember 1923: baber hauke Stanimaktièn zu 1000 Frankfürt Q M,, - leßterer stellver- | Reichsanzeiger unter der vom Vors 96368; gun (E Lendei;, die Fitma: iff er auf Duovas is fs e e D si ital beträgt nunmehr 275 Millionen Amtägericht. heute unter Nr. 37 bei der Firma Barth Bei Nr. ¿Firma ms cinen- M mithin auf dreißig Millionen tretendes. Vorstandsmitglied. Für - die | unterzei ¿Guenten Firma der Gesel 368] | lo 3. auf Bi att 185 15 594 bie Handels; E ir da an jeweils um mh i Dun denselben Beschluß ift $ 3 | 1e t ———— [90373] E 8 Gese vertrags (Grunde

u. Först in Braubach eingetragen: Fabrik Arihur Fi Fieba, hier: Die Gesamt- | Mark" beschlossen. Die bes lossene_ Er- | Zweigniederlassung Curhapen ist Alexander | Die Berufung der Generalverinn Ju un Flam uns geiellchaft Bural uikeritatae >| Fire Nosibram find bestel- ad ber apttal „Jn unferm Duideläreailive À rande

r Kaufmann Robert Kartauß jr. zu | prokuren der va Sonnigkeit und des | höhung des Grundkapitals „i erfolgt. | Radke . und Alfred Krembsler Alleinver- | erfolgt dur den Deutschen Reichéingi Zl bis : Sas M. und feine Ginteil n word ions f e ung) ge en. bei der offenen Hanbvelsgefellschaft Sseltafer fans) Sagfnann T Die Aktien find zum. Kurse von 1006 % Sémerdifeaee S & Krobmann, Lberwalluf

München-Gladbach ist in die Gesellschaft | Arthur Hertel sind erloschen. oan des ist $3 Gesell | tretungsrecht. ogentamk, Die- Be- | Zwischen der Veröffentlichung T (28 iür “ias endes erngetragen Dros A ftadt h die

als persönlich haftender Gesellschaft «f Bei Nr. 10140: Di dels- tsvertrag We ng der , Generalversammlung : der neralversammlung soll eiù id Heß, auêge

Beau N dg gesellschaft Littmann & y & Bonne a ist R 19 A p S ionäre e erfo durh öffentliche v der Gesellshaft fut: a} De p Nomal it is mit: Win A ix Deaibem Die ( E tus | Co Eibenslo@. * , aeb, Pee, in Me 557 und 556 bei der Fi Firmn ilt eúlei 'Eltvile, ua 8 N er ellscha a ¿r 1923" als: persönli i 1rd nann 1 ema Uz De- E M | e A Sisola Liter sen Bie | abgoândert worden. Die Ausgabe der n Miene E E Jos. oen je t i Seebim, 1 N stft A die E Si . Dresben- Tuchscbeerer Die Var» iderlasjun Crguexbori i 5 n E

Amtksgericht. Prokura der Gisela Littmann ist erloschen. | Af ftien erfolgt zum: Kurse von 50 000 % |} Nr Firma Eduard. Hoffmann, teil Fd B Gründer sind: a) die Firma Marina, |a. D. Richa elsberg zu F i E erfulat dur 3 r (hieran teilw. indir. Bezugsrecht für die Kastel, e) G E r Wilhelm Nis herfelbe: aus r ti T lur Ds Geschäftsführer oder ei ihrer | fi führer. e tamen 6 n Gruft Poste Pen unter À L Witeilung À

Ves hweig _ - Breslau. Jnhaber Milchgroßhändler 03 ishkonservenfabrik uünd arinieranstalt, rve Fn E, ist am 8. D Eduard Hoffmann, Breslau. n sd des Gesellichaftvertrags Carle mit MIuSA :Haftung, Saarbrücken, d) Eduard K Koeniger, (¿Mtretitgsver linisur ter p it| ge Gesellschafter E S Fleischer Mf eratare i O „Profuriften. | ij if zu Ce S im bei hex: wet Mie E cinoctencariin A e E O H. A Amtsgericht Breslau. E jept: (dete lainatite s E: E a. Ae g Med, Ls bach (Ste e), iet M di N Novembe 1983. F rg Wiviix Etne: der: Ktruliname Mui | gemact: Gefellscbafter sind: 1. ter Kuck. | 2 Nr. Wüengesel ien Firma Ens Win ia Gie am G. m. ler, eingetragen: —— werte von 4 gewährt eine Stimme ' , e : Ehregott. Ertunann: und: der Fleischer>| mann e Walter Heß, 2. vessen Ehe- Goebel : 112. Dezember 1923 folgendes eingetragen Liquidation ist beendet. D Breslau. 90353] | jede Vovrzuasakti N Lichtenstein zu- Frankfurt a, ‘M., d). Kauf- | sämtliche Aktien überiommen, M hannes 5 rien Amit emen | gde m rdttaate aaa A 109 A aat jy Rande 10 toe (9h Ner f “Bla i bein V Gatan V pon: y 1E Suda B U E L Sur | 2 alie: 4E ding Me E R R ie der | VBan Faufmana Goora Greiver ia M ember 1923 eingetragen | Stimme, jed timmen bei Be- 7 Panbelärcgister B i hente | ember: 1921 begannen. ( } | Bugkbanee sämtlis um Eschwege ist dur< Beschluß des hiesigen Bresì worden: bl ber Wahl. und Abb Frankfurt a. M., !) die offene Handels- | direktor Otto Benjamin, Dan J: wsèe fall , und Seil 4 Gutöbesiter i esamtprokuristen f Firma mige i 11 Dezember reslau. Handelsregister Abteilung 4 Bei Nr. 9381: Die - Firma Louis N Pg über Wahl mrd Wera gele a in Firma 1, & A, Kremböler K Nectoamvalt und Noter Ua ff f Sb i E la f a Bait Ss “bia aer Fabrilbesite iber Paul ide im Könt E und vertreten kann. Die Prokura le die BVertretunosmacht der offenem ist eingetragen worden: Gystein, hier, ift erloschen. robsopung des Stammkapitals und j d e Me U A eldand tlugerigten ne E wartven, Mi Gesa bafigwertrag Hantelägesellchatt Cigaretten- «æÆ| luit: (Post Sehma i. E). Blatt t: | 4 e Fri Bayer ist A s Dandelägefellschaft entzogen, (6. 15/25} udolf zu Frankfurt a. M,, 9 E an: 13; Vonemlior: LET festgestellt. | TabalF pol“ V. L. | Firma: „Werner > Gög in in Eibenstve> | ir Ge Maat Ml M Das Anrtsgericht, Abt. 3, Eschwege. fan, è

Am 3. Eejenber 1923: r, : Die i Handels- | Einzi on LEen, Beteiligu Bei ‘Ar. 4041: Die Firma Königl kona. gesellschaft Schaumer @ Co, hier, ist | einem cnberen Unternehmen und ufe der. Nau r 2Diy Picilénstern zu Vorstands und Aufscbterets ( (genstand dos: Uatercalonens ist. die: Er- | Hurwits in Dresden: Hanf i A erteilt | Gefellschafier sind: a) der Seiner tes Unternebmens i Ds ars M [90375]

; | aufgelö t Der b L Franffurt a. i . E S E B L n S rat eger lomon Wolff, | Spouner utter eer tet Hermann | rgendeiner Form mit anderen Unter- : | Handelsk Mana seme Beteiligung an Unter-| auf Blatt 10-408, ketr: vie offene | sto Die Gejellichaît i am 15. Muauft A LA ist am 12. De an Brotkau, Krs Breslau, is geändert in | Shaumer lautenden Firma. nehmen oder Einschränkung der. Selb- fonservenfabti und Marinieranstalt, O er: und- verwandter: Er- insel Loui# Hün 1923 richtet ei Gefhäftsnweig: L A E fsionSges die Firma Treußband- und Revisions Bei Nr.. 10223, g- | st ellsbaft mit beschränkter . Haftung u} Darinstadt, den 5. Dezember 191) nehmungen gleicher: Cr: | Sreidha dieses d ift die e Gefell: i L

| L $ Tóngesfionierte 9 E Apotheke E 4 E Gc. Secliar ee Ce E Tebauins e Frank urt a. M. leistet ihre Einlage für Hessisches Amtsgericht IT nbe fte eg Mad Dredtenz D n Fu Le Sejell Baltor mes von Seidenstickereten und | saft befngt, gleidhartige oder ähnliche zeleldhart mit ¿hes eater HENE i A4 Ml nbe : i dor manditist Ma fmann di n Geclliccftövermögens- Veräußerung (00s nit in ban, bringt vielmehr in “l Anrede: N S R d N mfge anriidn, Das: rung ital | aufgelost: Der Kaufmann Philipp Jacob | Amtsgericht Eibenftot, 1 Dex 183. f folien al bellen ader der S e as i L A L m m ommanditi aufmann Ku aftsvermögens mit o ohne ' N T E l US- E Sa E gen ternehmens Ü

dge r irma| Veutiger Eintrag in das“ eine: Billion Mark und: ist in| Stark ift Q See der N E E [90371] Bem ua. Dee 923 feflacftellt Das Yebeniakme dor Wermögntndzermalhengn

Bei Nr. 637, ofene Hardelegesa aft Neukir, Breslau, ist in das Geschäft | Liquidation, die in $8 303 bis 307 ps :|u Bo ierauf ihr ggier genannter nter- | register B: die Firma Papi F Aftien zum Mennbetrag: von: je: 200 Mil- V

Ludwig Leupold Nachf., hier:

als persönli<h haftender Gesellschaft ndelsgeseßbuhs geordneten Angel ankfurt a. M. betriebenes Î Hauneloa sierS| In bas L D t Ginrilibua wid Drituma fiembue Wes kura. des. Geora M ist erlosder, schafter ¿l buch 9e arbeitung UÜïticugeeusuzu: arden Maxk; 20: Aktien zum Nennbetrag | Firma haben erwo E l register is am t j Grundkapttal beträgt eine Milliarde Mark Fiftbiüchee Beratung in wirtfaftlichen

eiztgetreten; j nehmen mit .sämtlihen Aktiven und ber L Nr. 10256. Firma Johannes Postulka; Kommand idgeselliat 1 in e Vent Die enodnt find, idt bereits Sihes s Fal C E dem Buen S OLIENE E L B un F genen n Milliarben Hiris nd l Elisels L )tto Waller S 2) milk A: pee O ack s E E E A Serte uer Ancaelogenbeiten. Breslau. Jnhaber Kaufmann ohannes | delsaesell schaft, die am 8. Dezember 1923 BACIE sellshaft ein, ‘das Untet- Ade Ge Giluptavtan 150 R art 4 Aktien: gun Nennbetrag: von je Hänsch, geb. 11 4 ior beide in| L. Nr. 289 bei der Firma fellfdaft & rg c E R auf den Namen lautende Aktion E E f der. N

begonne t, HebiA. vom 1. Juli 1903. Ï als auf ihre i L rfi t Breslau, i Proura ai FORES f eint i Peine Seligmann PRCIE Dezember 1 E Re En wf gilt. Die Einbringung erbt; crah un Selitalid e Ter 100 , Million Park E E l Des durch E inbringung in „in die nengazrlndet Menimert erfolgt. Der Vorstan Vorstand befteht eidinte Bücherrevisor: Rudolf Bra "Rudolf r. 10 257. - Offene Handelsgesellschaft &@- Co. erien emäß der als Anlage r 20. Sul am 1. August 1923 festgestell, D Altien zum: Nennbetrag von: je: 20 Mil- | zember 192 nen. Der unter b ge- lbst tas F bermeier & aus einem oder mebreren Mitgliedern, die | Ss E oige. Der Ehefrau des R

Schm fe & Stor> Taba Nr. 10263.- Firma Leo S l [C 57 nlehnung an die Bilanz per S Firmenre<t auf die neue Én aeb. Bauermeister, in au or> Tabakfabrik, Breslau, chlesinger C lotte: 90357] |! Mark: 20:000: Aktien zum: Nenn-| nannte Häns | von der Vertretung der tien icli fa f üb iur lia R go Es g if Profura erteilt.

[ sellshaft wird .vertret (ls onen i begónnen 10 Breslau, Inhaber Kaufmann Leo Schle-| S 1923 efertigten Aufstellung zu dem dort || eten, falls ein M angen. fönlich aftêndé Gess litiolier Kaufleute sinager, Breslau, it beute, pas 2 de a be “ai angegebenen Be Betrage von lud L Ri meder Cel fi Die Allien ie ojrniens Mark eing E eet Blatt Bad, betr. die offene| _Z 7 bei der any D. & E. A. | mehreren M Mitgliedern, fo wird die Gesell- E e Mer way p g Kurt Schmauke und tor, beide in | Nr. 10264. Firma Paul Hanke Koblen- Bos \< und P Diebsch Gesellschaft mix [oder nah Abzug der hierauf rubenden Mit e N Cen an dun Die Aktien: sind sämtlich: von den | Handelsgefellshafr Qtto: Menzel, El ld: Dem Ingenieur Ernft saft dur Vorstandsmitglieder oder [sdaftérertran ift am 11. Des Breslau. Zur Mortrétues A Gesellschaft & Koks - Großhandlung, Breslau. ; bell ánkter Hastun Chemniß Pássiven von 54 635 384 4 im Werte ua eden oder dur< ein Votstand E ne Crt a in Dresden: Die Gesellschaft ist uur in Mi a bei Hochdahl und dem ein Vorstandêmitglied m Gemeine | zember 1923 festgestellt. Das Geschäfts find, nur, beide Gesellschafter gemeinschaft, | bober ‘Kaufmann Pau R Bresîau. | (Lange Str. 23). Der Gels aftévertrag trages Anl 07 lt Fie, Döhe dieses De | Listen. Das Gruncéaatal il M: Srinir sini: aufgelöst. Die Firm ist orlofen. | ôln-Dellbra@ i Einzelprokura ertilt schaft mit einem Prokuristen oder durch | ¡abr läuft vom 1. Dezember bis 30. No er ri / Í ; : Shankeren, ¡Wesi 3, " j Proku è r. : : Nr. N 358 Kommanditgesellschaft / A land des ee ift bis ie Febri: Marina, Sihe onservenfabrik und Mari- E E M Uten gu je 1000 “6 Weida bei: Eöln; & L Weimann ür Senden pa Firma 3. Nr. 1124 bet: der g Carl Ti Ee den i Felix Daub Frte T Das Amt2gericht, Abt. 3, Eschmege. Breslauer Speisefcttfabrik Hoffmann & | Burgstäüat, i 1 903541 | kation, der Vertrieb und der Handel mit e sellschaft mit beschränkter | 1000 Stad Aktien m T 0 4 L Dr. Werner: D at s Köln, Es mannë ju. at y er Ghefrau dar! : Bergliny, beide i E Der Auf-+ zar Ter 903 A reslau, be-| In das hiesige Handelsregister. ist fol- Tertil- und Ledenvaren aller Art. Das | Haftung ihre Forderung S Bif pie Mere alle auf den Jnhabe (4 ten ui L farl Munz Köln infolge Abl .| Abraham Tillmanns, Élife Breiden- | sicitêrat ¿E Lerechtigt, ein einzelnen E FranKkfart, Main. Fat] gonnen am 1. Dezembe Persönlich | gendes eingetragen worden : ing i O S gt einhundert Mil- Ga ar Bs ihre in Z 8 Yiffer 3-8 als Kurs, en J v L 3 4 Karl Hoffenker, er aufmann zu: ln, Di iums Denen ;| bach, in Elberfeld ist Einzelprokura und | gliedern des f Veröffentlichungen aus dem Handels» e e P E | n B v pu ee 028 auf [laren Maul, Zu Gel6galhnrn fb | 1 Be Una vevifri Boum befi aus item tun n * f a0 mfr au Me Mefamnan, wf: Mars in Linen | f n D ege Lte e oleien R Sccds | y z11 Ap E han Dietrich mann, T - j é i U f I Le, moandiifin: mtbgeiit Bredfan | (L Giermor Frida Ga weng, | Hans A Gin s Dane fes Mans #6 | 2agieteen e ton La) 545 YY 2 Laut kit mus aner Pas | d e Vit 15006 bie Fen: Gu SA G E Due | omr ete arn En Bar ae Sou: Be T E mt e - j Ï L j s: mehreren Mitgliedern: i: / E j j 7 des Aufsichtsrats bur » M Bieslan, [90352] Suboberin. e a See de Gesell ibt wur gemoinfcaflb Ge: [aft init boscoiiter Puftung für ihre nid aue: Mata i jlscjaft wird burch. zwei: Vorstandômite Hindler mi un in Dresden i y ‘einmali E Reichs-| Liquidatoren sind d E R Diel ¡t M nser Handelsregister Wteilung Á nebmens 1 Biedivacen l tion und aft erfolgen dur den Deutschen Ser umm: Kurse P O werden, Die 4 Beruhing "der @ *Verdlieder cker A Lew Fi M haber: (Großhandel mit: : De E di | T. in de Tr r ggr ggw: ge arma Otto x / agen worden: et mi ÆWirlwaren im Import und f Vet <8a! l l i it einem | Lanbespratultc Tg: L). ó ld, f aa E : ca ti! i de Ae Ta: bes Am 4. D 1850000 4 Vorzugsaktien der Reihe B | [ammlung erfolgt durch ein malige Ls i 10 qut B 586; betr: bie Firma schaft Rabe & Wöller, -| W fentl Rei: anffurt a. V. mit der Maß 11110208 Offene Handeldneseleft | mnn - Jahanes Walter Aurich in ImSt Sengis 1998 um Nennwert mit sinem auómacenden Besmntimaa ne Gi L Ferm faioe Bie: Kanfanr ge | Wle ih, Dratten: Die Pi e ga nid bié Prabica dor firtaptal” ernommen Fabi, ine (4 Lian dat resndtigen Altiennciel St & Bresl -| rag! : von! A er über- $ attun 2 “Wi dir fl 4 lassiñg’ der ‘in 1 ‘Seineilinde brer Si A 13. Dezember 1923 auf | Crefeld. 000601) FE Hebe, Netten von 00 8729 «Ein due Die Grun er GRU t di ? Karl Saarbour, E A Elberfeld unt die fre dux Freu e [L | f Sektkellerei Aktie1t« ten enero n Mina, Le | Bli D “a agr ai Paal | Ne 2/2 (at Ée Dun E E ee en ie fas Me Es > Peul Gie: Kaufman in N A e E Serttellerei, Weren: : ober önli ura ex ¿Fabrikant Karl Paul | Nr. 578 ist heute die Firnia Westdeut tschaftliche Zentral j j / Nr. 2458 bet den Mou mann | g hat bes! haftende. Gesellschafter Kaufleute Bern- | Naumann in Burgstädt ist ab andel ü - und Jn» | geführten Betrage von 96 000 den Ge- | Virtschaftli entralgenolen0s E —— mann in ‘Eberle, n Kon Augu e Glerer 5 Millionen * e et Se ie, Que | Gand des Ünlebns f Le | sre Bala L gelttóndie: f dee Cb n 8 e (E R E PEPERS: 2 an wes gute S | Q E S Gie GE R Mefrane afambai t Bacfae Sn e S inemünde. Dem | Herstellung von andshuhen und] Haftung, mit dem Si Crefeld ein- Aktiengesell ran al nie i wi 0 Millionen Mark s Gmil Stra> in Ablbe> und Willy Strümpfen und der Handel mit diesen | getragen worden. Der Gesellschaftsvertrag | herauszubezahlen. Mitglieder des ersten | Fer DlGengele [Ga in u : : zel: . ‘Nr. 2889 bei der Kom dbitgeszu 4 und 5 Geuannten den erften Aufsi Grundkapital ägt nunmehr Krüger in Swinemünde is Gesamt- | im Import ünd Export. E ist ist 29. ember und Roe ber Aufsichtsrats sind: 1, NRechtsamvalt | Main, e) Koppel & Remmler i Ulbrich: Aktiengesellf è r : s {und die zu Z und 3 Geranaten den Vor- | protura. derart erteilt, daß beide nur ge- | erteilt: a) dem Kaufmann" Karl Paul 1926 festgeste wed ‘er ‘Gesellichaft | 2 Dr. Zulius Sonn Se e mit bescbränties aftun ae K n Külir, is eing : Die Ge» | Döring ist 9 deliedeo icbgoiti l R E E E T erfolat durchs Ausgabe von 8000 Anhabers meins{aftli< zur Vertrétuna der Firma | Findeisen in Burkersdorf, b) deni Kauf- | ist Erwerb, Verkauf von Baumaterialien, 2 Kaufmarin Rudol Sebloß zu Frank- [0 csellibaft in Hanau, ©) Direkto # “ur: Wai i i in, Atiengefell}« inl s: j 4 e Hane | tammaktien und 2000 Jnhabervorzugs befuat sind. mann Kurt Arthur Naumann in Ober- |-Herstellung von Baugeräten, Vermietung | furt a. M, 3. Ra "Bernhard <mitt in Darmstadt, Den erst! Woidon, bei L M : k haftende fels dhe: den Senn ier (aftien je über 1000 Mark, erstere zum Nr. 10 260. Offene Handelsgesellschaft | frohna. Sie dürfe die Firma nur ge- | von Geräten und M Maschinen. für die Bau- | Libtenstein zu Frankfurt a. 4 Mauf sihtórat bild G Jakob Graff, e ander, z : untar: den: i usse angegebenen in e “Ein tift | & Verte | F ¡ebr Kurse vow 1000 6, leßtere von 100 %, Hermann Weisflog, Breslau, begonnen | meinsam zei<nen und. vertreten. - industrie sowie der Abschluß und Erwerb e R Wilhelm Frickel zu “iesbaden, heim, s Ga A ldi tio, Mo j ver: Gesellfhast] fi : Le | zet : i ecin-le C T xe Durch Beschluß vom 1. November 1925 am 15. März 1923. Persönlich haftende | Burastädt, den 13. Dezember 1923, | von Handelsgeschäften aller Art, welche (2. Kaufmann Felix Holzbauer gu Frank: | f fiurt a. M. 3. Direkte Metn | F Mark durch E ne en E sind die $S uad 19 dos Gefollichaftóver- S E Fräulein Johanna Weis- Das Amtsgericht. sich ‘an diese Tätigkeit anschließen Das | furt a. M. Von den mit der Anmeldung bi urt a “n De Maul K È und » iq: arfolít, | vierzi | i r V : iy anrtprofi mh äft in Zucker Aktiver: und ( E18 gf Kaufmann Ulrih Neumann, M i Frarmtbapiial Rin Ñ G ionen A E et bara I Mannheim d L ' Bio adi i Bs iesem! ail nd : zu: je: di Grunblinele f d: E Dari G, Bara E B 940. Fraufurter Lebensversuhe: ide in Breslau, utzbach. 903551 | Mar rufungSbert es Dora un i ung; ber: persammling | Srhohung: i 11a: ¡L CT>-| F afdaggi nants elGaftawertrag : rungs Akticngesellschaft: Die Es Am d, g étómber 1923: In unser Handelsregister Abt. d wurde Lürten ie R l (* (Aueis ÉGrfeleng, Hus! tsrats und ‘dem Prüfungsbericht der halt, Mannheim, 6, Direftot F j Wfolat : bew and» durch { folgt. Das: Grunbkto un wr (E G Pre: | af de G ez caluerfeman fung vom 19. September 1925 Bei Nr. Die offene Handels- | am 7. De vat 1923 unter Nr. 23 ein- | Dem Ingenieur Jakob d Titten in Crefei | Ne Revisoren, kann bei dem Amtsgericht in G e Bone D rmstadt, Von det : enten: bes: Auffi ober | vierunbferßzig: Millionen: fie toe Sadinlage lone N as mur “vobgg um geselts{aft M. iner Nachfolger, hier, | getragen bie Firma Ferromoutana,| ist Prokura erteilt, Gesellschaft mit be- Frankfurt ‘a. M, von dem Profungeri@ eorg Verg, Darmstadt. A n Stellvertreter; in- f fällt: in: vit gtaufend. auf E bre Das G E ist _ aufgelöst. Der bisherige Gesell- | Gesellschaft für Hütten- und Maschinen- sbrntier flu ie Bekanntmachun- | der Revisoren auch bei der Handelskammer Vit Saul E Gefen A ondett nimacung unter e: De g Ma autet after Kaufrnann Carl Landsberger, | bedarf mit D N astung in Buk, | go ale Me arf im Deutschen Frankfurt a. M. Einsicht genommen | kl Prie Schri ere ine E N i : dem: Der Gefells{aftsvertrag i furilten m | Mark : Mark, ägt e 30 Millionen Breslau, ist alleiniger Inhaber der | bah. Gegenstand des Ünternehmens ilt Rei a er. werden. an Prüfungsbericht des terzeid : l Enno LL April: ist. domenispredend in $ 4: E i i: T ift ae dur Firma. der Handel mit und Vertrieb von Trans-| Crefeld, den 7, Dezember 1923. Cuxhaven, den 11. Dezember 1923, E, fann bei dem un rden. den Blattes und: dem Tage: der iter: i Ql u Ì * Me i 5 t amensaftien über ¿Mi „Nr. 7362, ofen Handelögesell portanlagen, Gisenb abumaterial EÉisen- Das Amtsgericht. ‘Das Amtsgericht. E ftadt, den 10, Dejember 18 r 18 mee mine. leite Jane gus : Beschluß: dr : Generalvers ; x i p ‘ugust n E j P i as gu: Kurse von 110 %5 En aft: Lomme Kaffanke, hier: ie | konstruktionen sowi ndustriefabrikat a alieitebiartiridiid lia A L net eine: von: mindestens | i : übler: im : O in} nq ell i i --Heli Profura des Walther Lindner ist er- | aller Art, ferner die Üebernabtne Hon Cuxhaven. [90360] Darmstadt. [90362] Hess. Amtsgericht. 1 e liegen: musk. Die ia Ar--f Tage abgeändert: worden. D * S): b i En : iTE. : Schri insbesondere versi erungs- t: Dem loshen. Dem - Wilhelm Niggemann, Vertretungen „und die u Seeiligung bei | Eíutragung in das Handelsregister. | Jn unser Handelsregister B TV 9 wurde | " ngereicdten: Sikriftstücd, i ‘von: Saz: 1 des: Ves DertrTagd bet der Rhein is * it : nze in Frankfurt R st Pro- Breslau, ist Einzelprokura, dem Alfred | gleichen oder ä hnlichen Unternehmungen, Marina Aktiengesellschaft, Fisch: | heute eingetragen: Hessische Holz- und) V Schriftleitet G üferberiht bes Vorstmæbs | lautet: Einftig: d G p fac pan as i i Revis beim | fura erteilt. Grieger, Breslau, Gesamtprokura in der | Der Gesells E t am 25. Ok, a dee, weigniederlassung | Karosserie-Bau Aktiengesellschaft mit dem Verantwortlicher Fharlotit n<tSrats fönnen währen : ijÈ die lung; und: der. Ver- fell“ Aintögericht Elberfeld, von leßterem au Bergban Aktien« Weise erteilt, daß er bere<tiat sein soll, | tober -1923 R Fur einen | Cuxhaven. der D eder Sib zu Eberstadt. Der Gesellschafts- Direk1or Dr. Torol in C Le ; ericbi6fMreiberei|| triele Don agen: jeder: H er. Dr. Fudickar m it sl'ammer für den Wupper- mit dem Einzelprokuristen Niggemann Nachtrag vom 6 pa 1923 evaánzt. | lassung ist Mer n a. M. Gesell- | vertrag ist am 4. September 1923 fest- Verantwortlich für den Anzei nelében werben; i unm Sea @ , zus: pescbi Leren. Glseitig ist ge Se riebs- ins fue Sduftrisbazick Einsicht genommen oder einem der beiden persönli haf- Das «Stammkopital beträgt 500 Mil- aftsvertrag ist am 18, Ars zut 1923 | gestellt. Gegenstand des Unternehmens ist Der Borsteher der Wesch 9, au de i Í : hängendier: fel. N ogg Ar 1 tenden Gesellschafter die Firma ‘zu ver- | lionen Mark, estgéstellt. AWBegenstand des Unternehmens | die Holzbearbeitung aller Art, insbesondere | Rechnungsrat V engering in iht L / egeben: Der i RERE alaperiónlub ha ber Gefell "” BtiyriSt Abt. 13, Elberfeld. treten und zu zei<nen, Die rere GlOsM wird durch einen oder ist a) der Erwerb und die Fortführung des | Karosseriebau . für Kraftfahrzeuge und eri z i, 28 : [asien er eingetreten. Gr: ist zur Vertretung | T T [90372] | 6. tex Hastung: D u B lu ; T: | Brebiau, if Tirua Johannes | me ver bes s (Hafisfübre Pn, N aa er taie bec Bis Marina ise Fluqze vei der Handel mit Holz, ein- | Berlag der S ad L j j (8 L f gr a “apuencus L Tire 100 vie Enn iebrih | In dad das B i hon Handelsregister Ab- | vortrag bayägli ich L D j « : Amtsgericht Breslau. gur V Gftofinee 0 obe pi Ge se Gal mit ‘beschränkter Ha tung pu :|giaen Dab. P ¿Serinas As Drud der L Zei Buchdru j j t in S : _Kühnemwèg, g, e eun als e Ls te: uner Vir. 86 die F E Séleis NA a ur e quei Ge s einem Prokuristen zur | Frankfurt a. M. betriebenen nter- | Geundfep. pital beträgt Millionen Mark Verlagéanstall, Berlin, WilhelmPM iunagenintuee E Drest E i I D cgember 199: Je Deer 1923 erzihtetz „EleRromotoren- | Geschäftsführer ausgeschieden. :