1923 / 288 p. 11 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

iz G E 903817; Dienststunden au Gerichts\{hreiberei 1 J. J. P. H. Knaa> & Sohn. Die E uan! bo T T, rends, zu Harburg, Kaufleute, itgliedern die Befugnis zu erteilen, die] lassung lautet: Karl Gerber, Han- { Stammaktien, lauten auf den Inhaber. | Herne if alleiniger aber j vine atis E Ea G LTzen Handelsregister Ne S Lieusus a E eas PeFerel V t Bs ü nebst aller gegn unaen nebft Zub de, dals esellschafter eingetreten. * Die | Gesellschaft allein zu vertreten. Vor- |. delsaktiengesellschaft für Reederei Zede Stammaktie ha! bei allen Ab- | Die Ge ellschaft f iee ver G esellschaft Zweigniederlassung | ist die bisher1ge Firma Christian Wil- | bericht der Revisoren kann auch bei der | Ern Pannier. Die Firma ist Firma nah dem Stande y ssiven urs jene Handelsge ellschaft hat am 3. De- | stand: Hans Ferdinand Hüpeden, Kauf- | und Judustrie, Zweigniederlassung stimmungen für je 1000 M ihres Nenn-| Herne, den 10. Dezember 192 Frankfurt a. M.: Dem Oskar Bürkle, | helm Siebers abgeändert in Chr. W. | Handelskammer Einsiht genommen erloschen. 1923, jedo< unter A sd 31. Mi M 1923 begonnen. Die im Ge- ‘mann, zu burg, mit der Befugnis, | Hamburg. Prokura für die Zweig- | betrags eine Stimme, jede Vorzugsaktie Das Amtsgericht, Berlin, dem Carl Graf, Ernst Kruse, | Siebers Naf. und ist als deren Jnhaber | werden. Amtsgeriht Görlih. Voye & Schweighoffer. Die Prokura | Grundstücke Altona N 1GGlusi der E eftöbetriebe begründeten Verbindlih-| die Gesell haft allein zu vertreten. | niederlassun ist erteilt an Franz Graff | hat bei allen Abstimmungen für je 1000 Erwin M diger Und Ecait Mobitb An | der Kaubmane Jakob “-Déeseintnk “in pi ata att des J Knabijohann ist erloschen, und Daus E ut vallee 3h jen und Forderungen des früheren rokura ist erteilt an Emst Wenzel | mit der efugnis, die Firmc ant einem | Mark ihres „Nennbetrags 10 Stimmen. | Wildburghausen, [90399] Frankfurt a, M. ist derart Prokura er- | Kevelaer eingetragen. Der Chefrau des | Gröningen, Bz. Magdeb.{$0388] Tecpeide 2 nit beid C E gestalt, daß das Geschäft bom L dete habers der K Co. Die offene Siems Tobect Güstas Carl Stoldt n e n Sie ag 1 nefübrt Ee e ea 22 U fr 140 h ml s teilt, daß jeder gemeinsam mir einem | Firmeninhabers, Adelheid geb. Grune- In das Handelsregister A Nr. 30 ist ejellshast mit bes<hräunfkter Saf-| 1923 ab als für Rechnung dex Ges Martin ft ist fgelóst worden. | und Emil Wilhelm Bauer; jeder Bögehol ‘io P u A Le E ; f 1e Firma Vorstandsmitgliede oder einem Prokuristen | wald ist Prokura erteilt Die Prokura | an Stelle des Kaufmanns Alwin Edmund| tung Halle Zweigniederlassung schaft geführt angesehen wird sell elógeselsGal d Es E 4 n bef Ne K Geri x M ögeholz erteilte Prokura ift erloschen. | Hanau, den 29. November 1923, MNeinhold ( riebel, b) unter Nr. 9 die zeihnungsbere<tigt ist. der Éhefrau Siebers ist erloschen. Goede>e in Kroppenstedi dessen Witwe] Hamburg. Die an J. H. F. Nagel | gesamte Wert dieser Einlage ist 7,4 Fus Geschäft Dr ad Hans acob On nicht ie Älleinve C ee A E E L R 2E iicinits giums S La M putghausen, B 2078. Gasfokxssyndikat, Aktien- Amtsgericht Geldern. Klara Goede>e, geb. Bötelmann, zu| für die Zweigniederlassung erteilte Pro-| Abzug der von der Gesellschaft m; nah Mi Gese schafter ‘Abel, tbe on M E ei s ng be! usg er neuen Aktien erfolgt zum A Ars C Hildburghausen, den 11, Prjeiver 1923, y Zweigniederl E b i ‘, F if erl z k ir di » a 1 it be, { Gustav von 7 on Uvernommen gten Vorstandsmitgliede oder einem Kurie von 100 9. Das bevorzugte i Das Lhür. Amtsgericht. Abt. 111, S Cantfure a. Mm? Dem Oskar Bürkl, Görlitz. : [90385] e Den seD A Srbeger gu Su iantede ie An ist Prtl ar Erast fiven auf 2000000 "Ten e po V eite und Ernt iee fe e E N abt: Die Ls O E Ver Arorjugdattien ift auf E Genizicvaiites Abt. A, edit Wof andelsregister betr. [90400] Erw Msmer, ub Ernft Wobith it | au d. Dujember 1883" slgendes etnge | "Green n Weber 1029. | Some: A U: Gesellschast mit be: | Fl und Bd dieser Betr Wie fiafient, fin als Gels: hen Reldéamzeiger. Der Versiano | und Verwaltungs Abtenzeten: tain, Jubaber Daniel Hilmate” Urtee A6eEare ansa i Mesbador] Frankfurt a. M. ist derart Prokura er- | tragen worden: , Das Amtsgericht : schränkter Haftung. Dur<h Beschluß |“ in Höhe von 17 600 000 4 bee G khafter eingetreten. i etger. orjtan un erwaltungs - engesell- | o L; : : 0 engefellschaft“/ in Hof-Moschendorf. | ß ieder ; ; ; 5 f : » ; ; : : : esell, haft hat am 4. Dezember 1923 be- esteht aus einer erson oder | schaft. Sig: Hamburg, Ge\ellschafts- | der Firma Wilhelm Heilmann betrieb zu | Gesamtprokuristen: Chrn. Rudolph un Profuristen v cit Pcestitdetene Albert Liter, Gu i G clDaN i S 44 Gels n Berl 0 nas alte ea O E , Sodhie f Aus der Gesellschaft ist der| mehreren Mitgliedern, die von der | vertrag vom >. November 1923. Gegen- Vilbel der dort wohnbafte Meb-ermeister | Hans Baumgärtel. geihnungsberetigt ist. Kaufmann Georg von Kahler in München Gommern, Bz. Magdeb. [90387] Sonneberg verlegt und der $ 2 des Ge-| von 4800000 A und M [n Ode Gesellschafter ot eia as lg riet lang ean eo eenegnen Uv: stand des Unternehmens ist der Erwerb, (8 Gir u 1 F d h VOl 10, 12) 1029 Wuitégeridit, B 1199. Maschinenwerke u Frank- | ist Gesamtprokura derart erteilt, daß er | g, L unser Handelsregister Abteilung A sellschafisvertrags entsprehend geändert | s{aftern Sylvester Wilhelm gele ae i tale Frufung der Generalversammlung | die Verwaltung und Verwertung von 1g i 92 feines Sohne Mebr: La E furt a, M. vorm. Kolb, Rieber «& | in Gemeinschaft mit einem anderen Pro: Nr. 69 is bei “der Firma Kosney & worden Deaterr Friedrich “Wempe, F Wembe, M?" Karl Schattauer. Einzelprokura | der Aktionäre erfolgt mindestens zwei] Grundstüden, die Erbauung von | 1. Zuli 1921 seinem Sohne, Mebger- | neerlohn. [90402] Haltung: Dew Angenieur Ce bet cs | furisten der Gesellsbaft diese zu vertreten | Firma ist erlos 0er0en: Die | Houben, Martens & Co. Gesel: | Manareite Gorda Sieg e Mle gllfced Noss. Die Gelamt: i zer (s Gescll | ‘in Sdemneitons teten G sührt es seitdem unter der Firma „Wil-| ti Neun rer oonpg oreaisge B Nr 2 Hastung: Dem Ingenieur Karl Heil iu | und die Firma zu zeichnen berechtigt ift. A schaft mit beschränkter Haftung. | Wempe, und Gerda Man, proturtlen cell i Í i 0 hel Guten iea Mang Jregenvei Sesäsle, l i i "Seile | J, veute bei der Firma Barmer eBank- Neu Ysenburg ist d k ilt, ; I: , Gommern, den 3. Dezember 1923, E N : argarethe A vrofura des I. L. J Grell ist erloschen. | schaftsblatte. , Die Gründer, welche | Grundkapital 1000 000000 4, ein- | helm Heilmann Jnh. Daniel Heil- Verein, Hinsberg, Fischer & Comp. del, er aemersam mi inem anderen Pro! |in Gritf: Die nr is cle Das Anlbgeih. E E A r U i s tigt ist. Di 1 : orliß.- / ; j i : - i | giura E EES h ; / l n, } len zu 1e und : s i : iederlassung erlohn, zu serlohn kura des Geo B lh oie Mee r E Gommern, Bz. Magdeb. [90386] Reil e Seele tfi le: Dollar Produkte Import 4 i Kaufmann, Kommanditgesellschaft in | Aktien zu je 100000 4, Die Aktien | 2. Nr. 1067 Firma „Heinrich f i -

B 2416. Süd - Film Aktiengesell- | Göxrlie [90384] | In unser Handelsregister A Nr. 19 ist \hränkter Hast Gegenstand des n änkt “S gesellschast gard Ernst Moser. Die offene irma Carl Máfkel, Kommanditgesell» | lauten auf Inhaber. Jedes Vorstands. | Geister“. Unter dieser Firma betreibt Dem Heinrih Weischenberg in Jser- t Ds Dou, Sas D 1, | GOrliiz. E SeA, i ) : ; ; : „| schränkter Haftung. Gegenstand des | mit- beschränkter aftung. Walde, ndelsgesellshaft i aufgelöst worden, ft in Firma Martin Burchard, Emil | mitglied ist allein verfretungsberectigt. | èU Hanau der dort wohnhafte Kaufmann i Ï \ i asel is erloschen 0 Rudol} Holze | In unser Handelaregister Abt. A ist am | bel der Firma Krieger & Stung in Gom-| Yyternehmens ist auch die Herstellung | mar Höffbing Kaufmann, m Hambu M Siabec ist, der bisherige Gesellschafter| Wilhelm Bauer Kaufmene e | migied i 6 stav Efstrôm, Ingenieur, | Heinrich Geißer ein Handelsgeschäft als | q 9e Jobungsgemäke Gescbäftäbetrieh ap e „ist er oschen. 11, Dezember 1923 folgendes eingetragen | mern eingetragen: von Batterien und Elementen zur | i} zum weiteren A M Muhrer bestell Trust Ludwig Nichard Moser. ohann Heinrih Wilhelm Anton von u Altona. Er ist befugt, namens der Einzeltaufmee | s pr virl vin S an a 1d E, N

e N

olgendes eingetragèn worden:

2/15. S. Strauft Söhne Aktien- | worden: Der Kaufmann Hermann Stunz in Kleinlichterzeugung. worden. Durch Beschluß vom 27 as & Jellinek, Speditions8- und orstel, Daufmann, sämtlich zu Ham- esellshaft mit si< im eigenen Namen |. Einträge des Amtsgerichts, 4, in Hanau worden.

A . 938, Hanî Mets i „2 f Vesellschaftsv aus - Aktiengesell i ien werden 17e ehäfte al i vom 8, De 1923. 5 j saliiverirags e R EA $ 3 des Gesell- J; Bargou Söhne ja Menn: A ur Suavavid 4 die offene Handelsgesellschaft Ss E E C A N gert R e na Iu jucigniederlafsung Gabe t is 2 Le cke is G A e red logeihafte usGliehen es om zember 1923 Fserlohn, den 12. „Dezember 1923. R 90 . Í ritt eine anditisten i . 8 Jellihaft 1ff aufgelöst worden. Liqui- merika Produkte Juportgesel(; ir di igni a ist er- F ; / O E N : ï B 2952, Bernbacher Eisengießerei | offene Handelsgesellschaft in eine Kom- ommern, den 4. Dezember 1923. datoren: A Ludwig Lauer und Wil-| \<haft mit beschränkter Hastung u Lys e zboing mit der Befugnis Mee Col T ul, MeiEacungen ole orstand ‘besteht O. 1s [90397] Taériokn [90401]

Gesellschaft mit beschränkter - i Das Amtsgericht. , : Lan : i : 11 Di ì tor M4 of tung: Der Siß der Gesellschaft i ase ge E : geri) n Schünemann, Kaufleute, zu Ham- C Ee e bestell; U die Firma mit einem Mitglied des mann, Kaufmann, und Major a. D. | nah Bestimmung des Aufsichtsrats aus | qm 12. Dezember Peter fh Cngeiragei In unserem Handelsreaister B Nr. 84 Köln verlegt. Durch Besdluf vom | Schrödter in Görlitz: Die Firma ist | Gummersbach, [90389] g. e E übe avi aer pv vet M wesiungsvats oder einem Prokuristen zu | Karl Josep Maria Henrich, sämtlich zu | einer Person oder aus mehreren Mit- In Abteilung B: ist heute bei der Firma Dippel, Schneider 30. November 1923 sind die $8 1 Abs, 2 erloschen In unser, Handelsregister ist bei der W. Viesterseld, Salzhandelsgesell- e Vagg (9 ch f ben " eschäft ¡ehnen, Stadt-Vank Akt amburg, Von den eingereichten | gliedern. Der Aufsichtsrat hat das Zu Nr. 1909 Firma Verkaufsvereinigung | & Co., Gesellschaft mit beschränkter Hafs und d des (Wlellschaftóvertrags geändert. | Unter Nr. 2259 die offene Handelsgésell- Firma „Deutshe Bank“ Zweigstelle| \<aft mit beschränkter Haftung. Gl d C Oöffdin ON hrer Mdand- und Sta d ank Aktien-Ge-|_ riftstüden, insbesondere von e<t der Ernennung der Vorstands- | füx Teerer eugnisse Gesellshaft mit be- | tung in Iserlohn, eingetragen worden, Dr. Michel Grünebaum ist als Geschäfts- \@afb in Firma Otto Naubert s ummersbach eingetragen worden, daß der | Die an Dr. E. Sand erteilte Prokura aftli d i Men Se Geste sellschaft. C, Brenner ist aus dem | \ üfungsberihte des Vorstands und des | mitglieder. Der erste Vorstand wird Län ftung: Die Zweigniederlassung | daß Robert Rüßmann als Geschäfts- führer ausgeschieden. Julius Schmidt, | mit dem ibe in Görliß und als persön- | Bankier Elkan Heinemann aus dem Vor- Q erloshen. Prokura ist erteilt an ilk b Queit i l A Sh O Yorstand ausgeschieden, Len Theodor ussthtôrats, kann bei dem Gerichte | von der Gründerversammlung bestellt. in Hannover ist aufgehoben führer ausgeschieden ist. Fabrikant in Köln, is zum Geschäfts- | li haftende Gesellschafter die Kaufleute | stand ausgeschieden ist. r, Max Karl Theodor Lohmann. L k ift daß aber die e M Vilhelm Hermann Meier, Kaufmann, | Einsicht genommen werden, Die Berufung der Generalversammlung | Unter Nr. 2248 die Firma Wirtschafts- | Iserlohn, den 13. Dezember 1923. E o-Heuler Gesellschaft Otto Naubert und Erich Jancovius, beide Gunmebas, den 10. Dezember 1928. oa T E D e Se Ie Os Verle Dn u zaum Vorstandsmitglied E Tate A E Beklin E E bank für Niederdeutshland Aktiengesell- Das Amtsgericht, 01D. s, -Heuler Gesellschaft |}, 2,1; ; 5 / 7 mtsgeridt. i nter Daf- [2E E E | / : ; esellschaft. In | neral»- Tanntmahung im Deutshen Reichs- : mit Siß î ¿ ———————— n erli Gesellschaft hat am 1, No A tung. Die Gesellschaft ist aufgelöst | fowie die Geschäftsführer Luetkens 1) Marl Mäkel Aktiengesellschaft. Sib: | versammlung dec Aktionäre vom anzeiger mindestens 16 Tage vorher. straße 8. Gegenstand des Unternebmens | Karlsruhe, Baden. [90403] r

mit beschränkter Haftung“: em | vember 1923 be E E L 4 i l e A : 9 aonnen. i 5 Sch / i f, j bur i : : " : t p L : N z i . / Kaufmann Heinrih Schaum in Frankfurt Unter Nr. 2260 die Firma Karl | Gummersbach. (90390]| worden. Liquidator: Carl Lembd>e, L E S ber burg. Gesellschaftsvertrag vom | 10, November 1923 ist die Erhöhung | Die Gründer, wel<he sämtliche Aktien ist Betrieb aller Zweige des Bank- | _In das Handelsregister B Band VI

a. M. ijt Einzelprokura erteilt. G andelsregistereintragung vom 10. De-| Kaufmann, zu Hamburg. p , Dezember 1923. Gegenstand des | des Grundkapitals um 40 000 000 4 übernommen haben, sind: 1. Johannes | und W Le D.-Z. 13 is zur Firma Süddeutscher É 24, Karl H. Wilhelm Müller, E E, R E Gie S 1923 bei E irma C. G. |e-Unitas“‘, Champignuons - Groß- L Mee Gti N Unternehmens ist die Interessengemein- u 90 000 000 4 dur< Ausgabe von | Mohr, Bauunternehmer, zu Heiligen- Spelulatea dete E, A A Anzeigen-Verlag, Gesellschaft mit be- R n ran | & e: 0'Gbela 1 d Sue te| 1eia ns t Mateifhmer? Di Ban M Poft, De er | pirziantnn amten m | Wau ge (tg Sungtien | Fb, ® Wo Laie Auna | e ‘e: Bt s ati P | Wie Pn Pa de O eim <vbilmann Fo. i i j a niederlassung in Niederseßmar: Die Firma ; UL E j mnt 1994 ¿f e e E ; u Je und auf. Namen u ona, 3. i aria Auguil | trägt 3 illiar Mar ) in | geiragen: x ele Le u j erursel ist zum weiteren Geschäfts- Metallwarenfabrifent Wn Biber der ist n +4 8 N iretungsbefughis der Geschäftsführer Sus om 16. A er ift bl und Ausfuhvgroßhandel, „Insbesondere arlendon Vorzugsaktien zu je 50 000 Burchard, Kaufmann, zu Hamburg, 2.000 000 006 F Aa O d bom 7. Dezember 1923 is die Gesell- pihrer bestelli; er ist allein vertretungs- in Görliß, Der Sih der Niederlassung imtsgeriht Gummersbach, Fo>k und Bo>k ist beendigt. / r 000% abs En auf hon und nah Japan, China, Indien, Mark beschlossen worden. Die Kapitals-| 4, Wilhelm L ee zu Har- | in 180 000 zu je 1000 M, in 72000 zu | schaft aufgelöst. Die bisherigen Ges e Durch Beschluß vom 18, Ok- ist von Forst (Laus) na Görliß verlegt A R A Hauß «& Schmidt, Zweignieder-| 100 er näß L: e G M Nicterländisch-Indien, Straits tle-| erhöhung is erfolgt, Der Aufsichtsrat | burg, 5. Alfred Schuldk, Kaufmann, zu | je 5000 M, in 20900 zu je 10000 4 | shäftsführer sind Liquidatoren. Die E 1923 ist _der Gesellschaftsvertrag Amtsgericht Görliß __|Maigerloch. 90391] | lassung Hamburg. Gustav Barz, zu sellschaftsvertrag N notarieller ments sowie der Betrieb von ndels-| hat am 4. SOE 1923 die Aende-| Altona. Die Ausgabe der Aktien er- | und in 2251 zu je 1000 000 M. Alleiniges | Liquidatoren sind berechtigt, je einzeln S, des Stimmrechts der Stamms- AOICA N Ge et Jn unser Handelsregister Abteilung B | -Sydowsaye, und Günther Paus, ju L ane ; inaäbolua „gefcht pes aller Art. Die Gesellschaft ist rung des $ 3 des Gesell E olgt zum Nennwerte. Dev erste Auf- | Vorstandsmitglied ist der Bankdirekkor die Gesellschaft zu vertreten. Karlsruhe, O a worden, Görlitz. [90383] | ist heute unter Nr. 5 die Gesellschaft mit vero - Kaufleute, sind als Gesell-| worden. Die Adler ist E lat, fd an anderen Gesellschaften | vorgenommen, Grundkapital: 50 000 000 | sichtsrat besteht aus den zu 1 bis 3 ge- | Otto Haunold in Hameln. Die Prokuren | den 7. Dezember 1923. Bad, Amts- sellschaft a p Ottenheimer, Ge- | Jy unser Handelsregister Abt. B ist am | besbränkter Zin in Firma „Glatttal-| schafter eingetreten. Die offene Handels- “ai h A Uer "B s endi Fund an Unternehmungen zu beteiligen | Mark, O in 980 auf Fer nannten Gründern. on den ein- | des Adolf Homeyer, Heinri<h Voß und | gericht. B. 2. Buwciani eE eshränkter Haftung, | 11" Dezember 1923 unter Nr. die | sägewerke, cli aft mit beschränkter | gesellschaft hat am 1. Januar 1923 be- Sa A Ti So E G Cu erwenban, Grundkapital: | lautende Stammaktien zu je 90000 f | gereihten Schriftstücken, insbesondere | Albert Klauß (Clauß) sind erloshen. Dem R SBE S T Mas Ben Sn Frankfurt a. | Firma Agesma, Maschinenbau- | Haftung“ mit dem N Ne>arhausen| gonnen. Der Gesellshaftexr Günther Keufbut si L! O oltvariuei v G oes My eteilt in 300 | und 20 auf Namen lautende Vorzugs- | von dem Prüfungsbericht der Revisoren, | Carl Reineking in Hess, Oldendorf und | Kempten, Allgäu, [90404] dem Pa l Gal E ert in Köln und | Aktiengesellschaft mit dem Siß in eingetragen worden. r Wesellschafts- auß ist von der Vertretung der Gesell- aufleute, sin D n den, Pull M Gol A ftien zu t aktien zu 1e 50 000 4, ,_| des Vorstands und des Aufsichtsrats, | Georg Boehm in Hameln ist Prokura er- ndelsregistereintrag. Prokura erteilt. daß B erlin ist derart | Görliß eingetragen worden, Der Ge- | vertrag ist am 10. November 1923 ab-| saft ausgeschlossen. Die Prokura des 1 Aa Mae S "Vie L en Goldmark ist Ferner wird bekannigemahi: Die | fann bei dem Geriht, von dem | teilt, Der Gesellshaftsvertrag der Firma, „Gebrüder Bosch, Holzgroßhaud- Cet Prok rif jeder gemeinsam mit sellshaftsvertrag stammt vom 30. Sep- | geschlossen worden. 9. Barz ist erloschen. E A er sd. Willi Gaffr E S 14 n j Sgenvert. in deutscher | Ausgabe der neuen Stammaktien erfolgt Enger der Revisoren auch bei | welhe usprünglih „Kreditbank Äktien- | lung, Gesellschaft mit beschränkter Dio A ers tigt ist. | tember 1923 mit Nachtrag vom 11, Ok-| Gegenstand des Unternehmens ist der | Friedri<h Jhrke. Inhaber: Friedrich Ote T Kessl 0) S, f G ms ke Me, es 4, A eils des Dollars | zum E von 1000000 %, die der r Handelskammer in Hamburg Ein- | gesellschaft" hieß, ihren Siß in Hameln Hastung“. Sig: Kempten. Der Geselle ofe on uno Cichler ift er- | ober 1923. Gegenstand des Unternebmens kommissionsweise Einkauf von Ruädholz| Wilhelm August Leopold Jhrke, zu E Paul Kes Leo Weiss, Gusin M Ein R Dorn von merika, | Vorzugéaktien zum Nennwerle. Die | sicht genommen werden. hatte, und das bislang von dem Credit- | {aftsvertrag ist am 27. Oktober 1923 B 9368 Vautechnik Akti ist die Herstellung und der Vertrieb von | und Verkauf der daraus gewonnenen Er-| Lübe, ; E Waldemar Carl Fan l Q, “St be 'F ‘edrid. son ird di r U mitglieder be- Vorzugsaktien haben ein O Der Gerichtsschreiber verein zu Hameln eingetragene Genossen- | abges{lossen. Gegenstand des Unter- schaft in Liquidation: Di engesell- landwirtschaftlihen und gewerblihen Ma- | zeugnisse. Das Stammkapital beträgt | Hans Nichard Poulsen. : ampe, Aradï von taa en, A B h A i liede ese schaf! dur zwei Stimmrecht für die im $ 18 Abs, 5] des Amtsgerichts in Hamburg, [haft mit le Haftpflicht be- | nehmens ist der Vertrieb von Säge» Va patt Weie mun h dle Ta t img e B de L Ga Mun Braun Mll Vf Jani Ves Unenboi: (Üa (e Dad M dies | La, S B gter | Wclino He due Gun | Le Haf E A zu a S Kaufmann Dagobert Wolf zu Frankfurt aller damit im Zusammenhange | einlagen bringen die 14 Gesellshafter ando raun, P M s ‘Dr. Adolf Hollaender, Eur M Pofuristen vertreten. Der A fsichts- FHENU Ae, B Yaue E r ———————- « 2 ea S e Un) am O4, e- | Hola aller Art, au< provisionsweiser tehenden Geschäfte. Di j ift | 22 Kubikmeter Na : ; Blankenese. anis, 2 | «N y Frireten. un ation der Gesellschaft entfällt auf jede z 90396] | zember 1904, 23, April 1912, 22. März | Ein- und Verkau derartiger Artikel. Die Franfsuri a. M. den 10. Dezember 1923 berg ander E ee Une Werte dea 660 000 e in bie GescUshuft De. Muter, O were R A it befuat Lie Gel bmdömitaliaee bie E Pen E Cat O ai «aHandelsecister A: Fina Ober: 9. Juni 1923 04 e a N Gesetscasi it beugt es 4 P Pr. Amtsgericht. Abkeilung 16. | liche Unternehmungen zu erwerben oder | ein. ür die QZweigniederla\una | {aft mit einem Geschäftsführer ou Wertcilen, die Gesfellshaft allein zu : ¿ll : ; Ee Es Uge ela ss, in} L / ; | Wnliche Betriebe au erwerben oder _ x Î ih daran zu beteiligen. i d- | Die Geschäftsführer sind: 1. Sägewerks-| mehren für die Zweigniederlassung L : E A / d 7 L betvag entfällt. anau. Dur BesWluß der Generalver- | ändert worden. Besteht dex Vo tand aus | an solchen in jeder geseblid zulässigen Freiberg, Sachs [90378 fapital beträg! 200 000 000 A und n besißer Dito Steinhart in Deitin en. erteilte Prokura is erlosGen, Getreid tr s utt rmittel-Vank, dite Wine E a L. l. Gotiftein & Sohn Nachf, W. Doaddüa R D e 1923 ist das | mehreren Personen, so a t t die Ver- | Form zu beteiligen tammkapital: Im Handelöregister ift eingetragen geleilt in 40.000 Stü auf den Inhaber | 2, Sägewerksbesißer Gottlob Strobel in M A T OEUNE als Gie Kommanditgesellschast auf Artie, der Befugnis, die Gefell} ft allein zu Pelzvedar? Filiale Bambus Inte t Dp ali G E A JEmeinlan, ober Lor n ‘Vorstandmit: R ub Sort E a : S i , . m n, Til , 4 Z [4 N t N Vi C J , " Y S | | y i) i 1 s - 5 y/ / 7 worden: autende Aktien zu je 5000 Æ, die fu Nearhausen, Le S 8 f i Filiale Hamburg. Jn der Genera F bertreten.. Prokura ist erteilt an Ernst eralversammlung der Aktionäre vom | (nen Mark erhöht worden dur Aus lied in Gemeinschaft mit einem Pro: ert has Andere Geschäfts.

i 2 eingetreten. Die offene Handelsgesell-. Der - E : A N N T E schaft am 1. November 1923 be- | versammlung der Aktionäre von MWenzel Gar Robert Gust 1 | 8, September 1928 ist die Erhöhung | Peck und 791 Vornrzattn oer f 1009 | kuristen Die Bestellung und Abberufung führer sind, falls mehrere bestellt sind

Am 11. Dezember 1923: Kurse von 1500 Prozent ausgegeben D

L auf Blatt 1165 die Firma Sächsische Von diesen Aktien sind 4000 tüd Ole 11. August 1923 ist die Erhöhung ded Alberlus Siems, Robert Gustav Carl run! ; L Í : der Bor tandsmit lieder erfol t dur den ; . Hestung in Mubdenbhiten betr Vie tes E E i n MWalbau 190393] |L. Heyden Schiffswerst und | Argdigpitals um S Cos afl D or Le an A auf 60 000 000 dur Ausgabe, zl e L L Nt fufscbidra Die Berufung tee General cinen. ofen Mee f Mean: i , SIE VEM T e dos S | ; bot x Fâs : E hente : x L T L : E, “1 10 Vorzugsaktien gu je 1000000 4, 1800 ; ; Norzugs- | versammlung der Aktionäre geschieht dur Geschäftsführer: Karl Bosch u. Josef ngenieur Max Herld in Freiberg und | sondere Vorrechte bei der Verteilung des| In unser Handelsregister B is heute | Maschinenfabrik, Aktiengesell- | 59000 au r lautenden Stamti wb mit einem nit zur Alleinvertre- / Vorzugsaktien haben eine Vorzugs- | , der At l sführer: Ka os< U. anden mad De Bo ie Bein er u a Bevor N EA P M Oden Pg M alf dem | M 10088 L n0"20 d t ero oer erat: Stammen m 1 00A 00 V | dele rur 5 Ag eta, M: Heine Sale nee mieseue | Bold, Aufanie jn Mew oos in Berlin-Schöneberg erteilte Prófura ist f C assung über Beseßung des Auf- | und Briesner, Gesellschaft mit beshränkter | Vorstand ausgeschieden. A haber lautenden - Stammaktien zu | M der einem Prokuristen zu vertreten. : ämtlih au nbaber lauten ‘fowie die der Gewinn hierzu nit aus, so erha c wanzia Tage vor dem Tage der Ver- | c Mmbdgerich n, 10. Dezembe ; erloschen, Gesamtprokura ist erteilt dem x Ls, 9 RO eina des Gesellschafts- v Bali A B ay egenstand des Pre eili "S. E 100 000 6 sowie die Aenderung des ® Ferner wird bekanntgemaht: Die | enderung der 88 4 und 13 des Gesell- fle euen N reren Monte init, Die von der Gesellshaft aus- I 90405 Pugenteur Heinrich August Borgmann in De “Vot tand b tung der E Gl g it d Dol St E Î a0 Mil: O, fti ire vom | sellshaftsvertrags gemäß notarieller e arnimachungen erfolgen im Deut- \chaftsvertrages gemäß notarieller Be- wil Stan E u Bo néabtien leid ehenden Bekanntmachungen erfolgen 1m | Kiel. S l Pie Vilbersdorf. Er darf die Gesellschaft nur Mit l and besteht aus mindestens Fel las und Holz. Stammkapital: il» | versammlung der, Le vom | urkundung beschlossen worden. Di n Reichsanzeiger. Der Vorstand be- urkundung beschlossen worden. Die Ka- auf Stamm- und N A ad 7 | Deutschen Reichsanzeiger und Preußischen | „Eingetragen in das Handelsregister în Gemeinschaft mit einom Geschäfts, | Mitgliedern, Die Bestimmung der Zahl | lionen Mark. * Geschäftsführer: Kaufleute | 21. September 1923 it did Aenderung Kapitalserhöhung ist erfolat. Der Auf eht qus einer Person oder mehreren italserhöhun h ècfolet Grnnd mäßig verteilt. Lebtere haben zehnfaches Staatsanzeiger. Die Gesellscha { war bis« | bt. À am 8. Dezember 1923 bei den führer oder mit einem anderen Prokuristen | Weiterer Mitglieder, ihre Bestellung und | Max Hähne und Alfred Briesner, beide| des $ 21 Abs. 3 des Sans, sichtôrat hat am 27. August 1923 de My Mitgliedern, die von der Geneval- f 01, Stimmrecht, Das gesebliche Bezugsrecht | Lx beim Amtsgericht Hameln unter | Firmen Nr. 20, Kieler Leb- Honig- e

i urkundung enderung der Ziffer 4 Absab 1 des & M bersammlung zu ernennen sind. Die Be, 1E Vocanatten as i N e u der Aktionäre ist Men Die kuchen und Keks - Fabrik Willy

bertreten. Abberufung liegt dem Aufsichtsrat ob. | aus Wiesau, Kreis Sagan. Der Gesell- vertrags gemäß notarieller i _ N. B Nr 929 N d i Wil Okio jest: beshlonen worden. ellshaftsvertvags vorgenommen. Grun! Mi fung der Genevalver ammlung 2E 2800 Stammaktien zu je 10 000 Æ und S puna 4e geändert. . 1 und 2 des | * A s L 0: Ehlers, Kiel: Die Firma ist in:

as Amtsgericht.

Am 13, Dezember 1923: Dieser ist auch befugt, Stellvertreter der | schaftsvertrag ist am 8. Ofktober 1923 l \ . Dez h E. ; 2. auf Blatt 19, die Firma È. Paschke | Vorstandsmitglieder zu bestellen und über | gestellt. Peer “Geiger vertritt | „Hagei“ (Handelsgesellschaft für | Fapital: 1000 000 000 #, eingeteilt i M Ationäre erfolgt mindestens 2 Herlegung des Grundkapitals —| Z3y Nr, 1145, Firma Calmon-Reifen | Kieler Leb- Honigkuchen- und Keksfabrik, ese

; ; ertei t ir fi in di / ; i 22 000 Stammaktien zu je 1000 M. ; ä Es wurde ei 6 ; y i: | i i R & (o. in Freiberg betr,: Der Kaufmann | Lie Verteilung der Geschäfte unter den | für si allein die aft, Die Be-] Einschmelzprodukte) Gesellschaft | 50000 Aktien zu je 10 000 4 u M bor dem Tage der Versammlung dur ip axe [t neu gefaßt. E8 wurde ein neuer $ 6 a | Rertriebsaesellshait mit beschränkter Haf- | Jnh. Willy Ehlers, Hauptgeschäft Hans pasdte in fueider it als esell- Porstandsmitgliedern Bestimmungen zu | kanntmachun«en der Gesellsbaft erfolgen | mit beschränkter Haftung, Zweig- | 5000 Aktien a ie Ee M. N De sentlichung im Gesell\caftöblatte B ura Daten A Visa t Verteilung des Reingewinns A R: tuna: Dux Be dee Geltaa n Wilhelminenstraße 1, Zweiggeschäft E schafter in das Handelsgesäft eingetreten, taten. Die Gesellschaft wird vertreten | nur im Deutshen Reichsanzeiger. niederlassung der alei<lautenden Firma | Aktien lauten auf Inhaber. Le ünder, welche sämtliche Aktien Stimiire<t in den. Fällön ‘dev es schoben. Der $ 13 N E | verfammlung vom 5, Dezember 1923 ist | tenauer Straße 6, Conditorei und afé, 3. auf Blatt 1205, die Firma Mulden: qu gener A zwei Vorstandsmitglieder} Amtsgericht Halbau, 14, 11. 1923. zu Leipzig. Gesellschaftsvertrag vom Ferner wird bekanntgemacht: Law nommen haben, sind: Hermann ebung des Aufsichtsrats, Aenderung des timmung in n Generalversammlung, der Gesellschaftsvertrag ändert worden S, “t e Der M talwerke Aktiengesellschaft in Freiberg Prok u E orstandémitglied und einen S E 2. Juni 1923, Gegenstand des Unter- | ten neuen Aktien werden 200 0000004 | Friedrich von in, Kaufmann, Kom- Selig N und Auflösung der m A O E G E bezüglich des Sißes der Gesellschaft. Die | Grete G ers, g ge t Q el Auroi Set Fobrifdirekior Emil Franz | Fioturisten gemein®“ -tlich, Der Auf- | Ta1bau. __9,/20392] | nehmens ist der Handel mit Roh- um Kurse von 7000 % und 500 00000 D Erdilgesellshast in Firma Carl | Gesellschaft, Sis. erbalten eine Boe: lung vom 5 l Ideg (Me, | Witwe Minna Ce S Gebe, dieer M N Zosef Lechthaler in Freiberg ist als \tell- PIELIE ann für Behinderungsfälle in| Die in nUeren Handelsregister Ab- | stoffen, wie Erze, Ferrolegierungen, ark zum Kurse von 10 000 % aub (tel, in O ie scha in | , zugsdividende in Höhe des jährlichen ammlung vom 5, Juli 23 if j ie | nover ist als Geschäftsführer abberufen per Le S y er f P us vertreiendes Vorstandsmitglied aug- | der eren eines Vertretungsberehtigten teilung B Nr. 6 eingetragene Firma Schrott, Schlacken und ähnlichen Ma- | gegeben. Ï Martin Burchard i D M GMHarnesabes bér ihóbank abung geändert. Der $ 4 Einteilung und der Kaufmann James Edgar Calmon alräuchere - Kiel, in qui ation: geschieden. einzelnen Mitgliedern des Vorstands die | Schutt u. Reichel Keramische und unst-| terialien. _ Zur Erreichung dieses 12. Dezember. : Albertus Siems und Ernst l Carl für Lombarddarlehen mit Nachzahlungs- des Grundkapitals in Aktien und deren | in Hamburg zum Ges fes bestellt. | Die Liquidation ist beendet. Die Firma 4. auf Blatt 1287, die Firma Sghlott- | Befugnis erteilen, die Gesellschaft allein ae Werkstätten Gesellschaft mit Zweckes ist die Gesellschaft befugt, | Sherlo>-Gesellschaft mit beschränk us, beide Kaufleute, sämtlich zu re<ht und haben Vorbefriedigungs- Stimmreht ift neu gefaßt; $ 8 7 Durch den gleichen Beschluß ist der Siß | ist erloschen. Abt. D R 327, tbustries mann & Co. Aktiengesellschaft, Zweig- | sU, vertreten. Stellvertretende Vorstands- | beschränkter a Freiwaldau, Kreis | gleichartige oder ähnlihe Unter- | ter Haftung. Die Vertretungsbefup amburg, Die Aktien werden zum anspru< im Falle der Liquidation zu Wahl des Aufsichtsrats —, $ 9 Be- der Gefellshaft nah Berlin verlegt. und Handelsgesellschaft, Gese ae niederlassung Freiberg i. Sa. in Freiberg | Mitglieder stehen hinsichtlih der Ver- | Sagan, ist von Amts wegen gelös<t| nehmungen zu erwerben, sich an solchen | nis der Geschäftsführer Neumann 11° FY Aenwerte ausgegeben. Der erste Vf: 120 % [bine des Aufsichtsrats —, $ 13 Be- | Zu Nr. 1535, Fitma Oberharzer Eisen- [mit beschränkter as Kiel: betr.: Die Kaufleute Carl Sghlottmann irelungsbesugnis den ordentlihen Mit- | worden. Unternehmungen zu beteiligen oder Kramer ist beendigt. Heinrich Edua! ; htêrat besteht aus: Dr. Carl August F. T. H | & Co. Jebige J <lüse der Generalverfammlung O und Schwerspat-Industrie Gese | aft mit R Uy s g und Max Brandt, beide in Berlin, sind | 8l! N gleich, Die Berufung der Ge- Amtsgericht Halbau, 11. 12, 1923, deren Vertretung zu . übernehmen. Christlieb, Kaufmann, zu Hamburg, if ly, Rechtsanwalt, Leopold Tillmann | V+ Es ena g vir e Sa) n- verändert, Durch U E O beshränkter Haftung: Durch hluß der E G e er nieE ind cth R H zu stellvertretenden Vorstandsmitgliedern | era versammlung etfolgt dur den Vor- ——— Stammkapital: 3000000 #. Die | zum Geschäftsführer bestellt worden. al An nl, Kaufmann, und Major a.D. M J M E d Sd A v i veba versammlung vom 31, n Mil is S enn bom 23, No- e SA P G : E Heine bestellt und. ermächtigt, die Gesell)chaft | (tand oder den Aufsichtsrat durch einmalige | Wamburg. [90394] | Vertretung der Gesellschaft erfolat | J. C. Wilkens & Co. Die Firma is Jojeph Maria Henrich, sämtlich artha Zen>el, geb. Scheel, zu Ham- | das Grundkapital weiter um ) Millionen | vember 1923 ist der Gesellschaftsvertrag vi Schmidt ist als ef ührer aus- allein zu vertreten, i, S did d S Deutschen Reichs- | Eintragungen in das Handelsregister. | durch „wei Geschäfstführer gemein- | von Amts wegen gelös<t worden M 4 Hamburg. Von eingereichten burg. auf 50 Millionen Mark erhöht worden N insbesondere im $ 1 (Siß der elten Nr. 20 ¿O E EDar! Amtsgericht Freiberg, anzeiger unter itteilung der Tagesord- | 11, Dezember 1923, schafilih oder dur einen O Paul Freund. Die Prokura de riftstü>ken, insbesondere von Karl Eerber, Handels-Aktiengesell- | durh Ausgabe von 3600 Stammaktien | Gesellschaft) und $ 4 M n und | Geselischaft m é eten S Pas am 13, Dezember 1923. nang der Zeit und des Naumes für die | Deutsche Land- und See-Transport- führer mit einem Prokuristen. Ge-| F. Gibian ist erloschen. : tüfungsberihte des orstands und des aft für Neederei und Judustrie. | über je 10000 X und 45 solcher über ie | neu gefa t. Die Gesellschaft wird jeßt | tung, Grofßein es e für d e R L ersammlung, Zwischen der Bekannt-| Gesellschaft mit beschränkter Haf-| \<äftsführer: Albert Ottenheimer, | Heinrih W. Krogmaunn. Die 0 Flhtôrats, kann bei dem Gerichte n, der Generalversammlung der | 1000 4 sowie von 395 Vorzugsaktien | vertreten durch * zwei Geschäftsführer, ge- | Deutsche Fischerei, ltona, Zweig- Gardelegen. A ,_[903709] | mahung und der Generalversammlung | tung. An Stelle des W. Hansen ist Kaufmann, zu Köln, er ist allein ver- L Duo und H. R. Aschoff erteilt Rar t genommen werden. Aktionäre vom 25, Oktober 1923 ist die | über je 10000 4 und fünf solcher über meinschaftlih oder dur< einen Geschäfts- | niederlassung Kiel: Durch O In das Handelsregister B ist heute | muß eine Frist von 18 Tagen liegen, wo-| Erih Baars, Kau mann, zu Altrahl- tretungsberechtigt und befugt, mit sich amtprokura ist erloschen. 4 &: n Burchard Aktiengesellschaft. | Erhöhung des Grundkapitals um bis | je 1000 #4. Sie lauten auf den Inhaber | führer in“ Gemeinschaft mit einem Po- der Generalversammlung n o - unter Nr, 28 folgendes eingetragen: Alt- | bei der N der Bekanntmachung und der | stedt, zum Geschäftsführer bestellt | selbst im eigenen Namen und als |Jessen & Jochmann. Gesellschafter: Ee amburg, Gesellschaftsvertrag Ma 000 G auf bis zu 500000000 | und sind zu 120 % übernommen. Die | kuristen oder dur< zwei Prokuristen, Die | zember 1922 ist das Stammkapital auf ersammlung nicht eingerehnet | worden. Vertreter Dritter Rechtsgeschäfte jeder invih Friedri<h Jessen und Petrus m 9, Dezember 1923 Gegenstand des ark durch Ausgabe von bis zu 47 500 | Vorzugsaktien erhalten E eine | bisherigen Geschäftsführer Kaufleute Fer- | 15 Millionen Mark erhöht werden e

märkishes Holzkontor F. H. Nobert | Tag der L r- |15 1 aftung Gesellshoft mit beschränkter | wird. Die von der Gesells m aus- | Maf inenbautechnishes Vüro Ge-| Art abzuschließen, Paul Clauss und lus Jöhannes Jochmann, Kauf Unternehmens ist in Interessengemein-| auf Jnhaber lautenden Stammaktien | Dividende von 5 %. Soweit der Gewinn | dinand Mumpro und Richard Lic>ke in | Die Prokura des Arthur Kutsh in

astung, Gardelegen. Gegenstand des | gehenden Bekanntmachungen erfolgen im| sellschaft mit béshränkter Haftung ns Busse, fleute, zu Leipzig. te, zu Ha ._ Die offene Handelb |t mit der Fir ä ien] qu je 10000 beschlossen worden. | hierzu nicht reiht, erhalten sie einen ent- | Hannover und Wilhelm Lechien in | Altona is erloschen. Nr. 462, Käse» nternehmens ist der Holzgroßhandel. Deutschoh Neichsanzeiger, Die Gründer | D. Bomaun u. A. Dreyer. Die Glied V Wempe ‘esell ft fell Gali hat An Lens 1920 elschaft, Mle 4 “Ene 1s Durh Beschluß betlelbon Genecälver: preend geringeren Prozentfab; ein ver- | St. e sind abberufen und der | Grosthandel, Gesellschaft mit be- Das Stammkapital beträgt 100 000 000 | der Gesellschaft sind: 1, Fausmnin Fran Vertretungsbefugnis des Geschäfts-| mit beschränkter Haftung. iß: egonnen. i ; Wführgroßhandel insbesondere von ammlung ist unter Unuvandlung der | bleibender Reingewinn wird auf Vorzngs- | Direktor Friß Jr r in Bü>eburg und | schränkter Haftung, Kiel: Durh Be- Mark. Geschäftsführer ist „der Kaufmann | Kraus in Groß Biesniß, 2. abrikant S Dreyer i} beendigt. Hamburg. Gesellschaftsvertrag vom | Jndustriefilm - Aktiengesellschaft | jo nach Japan, China, Indien, Nieder- iesigen Datinieeln ung in eine] und Stammaktien gleihmäßig verteilt. | der Chemiker Dr. |Friedrih Gele, in | {luß der Gesellschafter vom 28. No- . H, Robert Hartmann in Gardelegen, | Willybald Elsel in Görliß, 3, Kaufmann | Asrie-Export Gesellschaft mit be- 17. November 1923, Gegenstand des | Filiale Hamburg. Prokura ist erteilt dis Indien, Straits Settlements, eigniederlassung der Sib der Gesell-| Die Vorzugsaktien haben zehnfaces | Berlin-Charlottenburg zu Geschäfts- vember 1923 is die Gesellschaft auf- er Gesellschaftsvertrag ist am 18. O: ranz Medlin in Groß Biesniß, 4. Fa-| schränkter Haftung, Zweiguieder- Unternehmens ist die Herstellung und | an Franz Mees mit der is, die M sowie der Betrieb von Handelsgeschäften aft na< Köln verlegt und sind die | Stimmrecht; das geseblihe Bezugsrecht | führern bestellt. Der Sih der Gesellschaft | gelöst. Das bisherige Vorstandsmitglied tober 1923 festgestellt, rikant MNudolf Kremser in Î lassung Hamburg. Die an K. F.| der Vertrieb von Uhren, Juwelen, | Gesellschaft mit einem Vorstandb lut sg Die Gese jhaft ist bere<- 4 und 6 des GesellshaftEvertrages der Aktionäre is ausges<{lossen. ist na< Berlin verlegt. Otto Prasse, Kaufmann in Kiel, ist j ells

ähn ; 1 Die e j A

Amtsgericht Gardelegen, 9, Bankier Hans Foe>el in Breslau, Die | ‘O, Vetter für die Zweigniederlassun Gold, Silber, Alfenide, Ni>el und itali vertreten. an ande d| gemäß notarieller Beurkundung geändert | Sabung ist dur< Neufassung des $ 4 ge-| Zu Nr, 1563, Firma Schliemann & | Liquidator. Nr. 509, Baumbach «&

den 7. Dezember 1923, Gründer haben harr s Aktien über- | erteilte Loe ist erloshen. Pro ura Qu Adates A duv Erwerb Koh anl S e Ushaft Horivege #0 Unternehmungen “4 beteili ¿Sér gem 1 Die Kapitalserhöhung 8 in | ändert, Das Grundkapital von 50 000 000 Co. A haltfabrik und Teerdestillation | Hauser, Gesellschaft mit L be-

nommen. Vorstandsmitglieder gsnd: ir die Zweigniederlassung ist erteilt an | und ortführung des in Altona unter & Schlichtin , Zweiguteberlen h de zu erwerben Grundkapital: öhe von 475 000 000 # erfolgt. | Mark ist zerleat in Stammaktien im | Aktienge E „Der Regierungs- u schränkter Haftung in Ham e

Gehren, Thür. 90360] | 1. Kaufmann Franz Kraus in Groß Bies- wi x Willy Friebel. der Firma Gerhard D, Wempe bisher | Hamburg. Pro H t, . So

( va für die 90e M N00 Goldmark, eingeteilt in 300 auf undfapital: 500000000 M, eingeteilt | Nennbetrage von 46 045 000 Æ und in | Baurat Curd Bühring in Hannover nt, | Bweigniederlassung in Kiel: D

n „358 Handelöregister A ist unter | niß, 2 Fabrikant Willybald Elsel i mmer. Jeßiger Inhaber: Hans | als manditgesell i i i ilt an Otto Paal M Damen lautende : j in 500 Vorzugsaktien zu je 10000 4, | Vorzugsaktien im Nennbetrage von | zum weiteren Vorstandsmitglied bestellt. | Zweigniederlassung Kiel ist aufgelöst. Nr. 320 die offene anbel8gesellscaft Görliß, „Willy sel in ter Behmerwob lk, R zu Goihäfig: Star Tate. 82 000 000 Do Mea Geschäft Z woldmark, Eine Golbrnak it eis 48 500 Sitnntabtien L 10 000 M 3 955 000 M, Sowohl die Stamm- wie es A reti, die | Nr. 528, Uthke & Co., Gesellschaft R A & Sch e el mit dem ive ü “S Salis ist F s L ei O8 / Mark Geschäftsführer: Herbert Ger- | von Otto Max Aloys n u M des ert in deutscher rung an Sea i e e U A n F e: Aoeitaliien anen anes Wi cen Ra f R Lan a n. fas E bese dete Haftung, Kiel: in L elen eingetragen roorden, Per- | der Kaufmann Fra in in Gro! riedr refahl. Haber: Fried- rd Wempe fret R “Kau L n Teils i 3 . Graff ist aus dem Vorstand aus: | von je : je Gese f 14. 18. i ; ; :

onlich haftende Gesellschafter der Firma | Biesniß. Die itglieder des ersten Auf-| ri< Martin Gottfried Carl Ghtiftian N i : Die Babu Ben Die iaaten Lon A j eschieden. Paul Daub, Direktor, zu | jedo< bere<tigt, statt einer Aktie über 9, November 1923 ist der Gesell shafts- lin 5 der Müblenbesiber Hermann | sichtsrats sind: L Bankier Hans Foe>kel in DrefaE Kaufmann, zu Hamburg i ntmachungen exfeigen offene Handelsgesellshafb h

<adwinkel in Langewiesen, 2. der Ge- eólau, 2. Spediteur Paul Donath in | Frit estendorf. Inhaber: im Deutschen MNeich8anzeiger. ie} vember 1923 begonnen. Die Pro

äftsführer Willi Borbonus in Berlin. | Görli , 3. Viktor Meyer i Herm n riß ¿ ; s M mann ist erlo mitglieder j ; inhold Langner, mit der Befugnis, | ver , daß ihm auf. seine Kosten | Nr. 520 des Registers ist heute bei der | mann Dr. Rudolf Illing in Kiel für ihn Die Geselishaft hat gortonus in Ber be) Bie tit dee Aomeltune ichn G dm d e gber von) Fes A M Neeuswann N ae) Vie in Vorstonbömttaliee nil ei fin eselsGaft mit einem Vorstands | Aktien über 10 000 d ie ie 10 Stn | Frma Brück K Co, folgendes eiae | 10A Durch Deschluf vom d. No- et, C, insbesondere Der Prüfungs- Aus der offenen | Gerhard D. Wempe in Altona, Nagels- | cellian Kreuzman. rat . Der Aufsichts-| mitglied oder einem Prok'uriston zu ver- | über 1000 # umgetauscht werden, Sämt- | getragen worden: vember 1923 ist das Stammkapital um

Gehren, den 8, Dezember 1923 ber Vorstands, des Aufsichtsrats andelsgesellshaft ist der Gesellschafter | gllee 3/5, betriebene Uhren- und | Richard Bostelmanu. Carl Uen i ermächtigt, einzelnen Vorstands-| treten. Die Firma der ignieder- 1 lihe Aktien, sowohl die Vorzugs- wie die| Der Kaufmann Berthold Wollstein zu | 250 000 A auf 750000 M erhöht. Unter

Thüring. Amtsgericht, Abt, 11. und dev Nevisoren, können während der 1h ausgeschieden, Juwelengeschäft mit den dazugehörinen | Christensen, zu Hamburg, und

worden at (

/ t ; L ám 30, No hrere Vorstandsmitali öln, ist zum Vorstandsmitglied be- | 10 000 4 zehn Aktien über je 1000 4 | Werne [00888] vertrag (88 3, 6) geändert. Kaufmann fura Gesellschaft j ster Abt. A unter

ellt worden. Prokura ist erteilt an Ae benso kann jeder Aktionär | Jn unser Handelsregi Franz von Oy ist ausgeschicden und Kaufs