1923 / 288 p. 13 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

tung, B EE mit: T nil: loslbrccalte: : und. cam sind: eten;

e ellsbaftöverttag ist am T i ver Ee E oie, ves Sre veto ne 00m E 7 efänntemacht: Dag: ( L AE AUESE A afen, sud: de Yan | Si Mtfle (aen af r L E u Deutschen Reichsanzeiger unò Preußischen Staatsanzeiger

stand des Unternebmens. ist der Betrieb-| C. M. L Obéfferctliche: Bêk nhaber. eine E sönsfian Gé- | Durch, L chluß der: Geer ain dur ren Dent sée “e n i / Gua läuft E un 288. Berlin, Dienstag, den 18. Dezember a D L228

[nitcendeecs ellen inbbelande E eattôve rtr iemier 123 f der Gesel en tt nfabri ik fien -

insbesondere- der ve neu garettéè i i f“ ;

Verkauf von: Fahrkärten; Bettkartèn; Vorhandensetn ebsczeti drstandsmit- Mutiasi usfteinweg:; 322 tiengeféscbaft", 9 E h Sand, Es - des:

Fat Fahríheinen.. Fahrsein? | glieder wird die Gesellséhaftdurh zwei von Uieléeneiman Herftellung; uad? Boritich | Buchhalter dentkiche: Guitórats: er j eften;, Karten ffir: Theater; Komerte und | thnen oder ein: Vorstandsmitglied und Fauchtabakên: und: Zigaretten. Auch L ht: den ersten vier: Mönaten mim 4

34e 506: Intermationalos, Neiseblivo (nit besirinkter Hast t r m L Bd B S (eft irumnor: que: Posa A O Dritte Zentral-Handelsregister-Beilage

peeinmhtatmttennmmientes m E E R E Bosnlicent Angdvigen. müßen drei Tage vor dem Sterns bei der Geschäftsstelle eingegangen jein. “i

T fg V POE a D W E Ta cor a S M R P de t g abi: hot

C EAT

E OED A E S-M

E E R R E V T D

Mitte - von S a N Mon aud Lit Borbiantoericin ne e finn ¿hnlidien, Miete ‘TotdiTiocns Bet. mona ól runo Dieser; Bank- e ekten : zu: bie E U cinzt beraumten Termin dur< den Aufsichts- | Mane [90421] j in Saeburg: unter Nr. 834 derselben 1 & Thomä in Meerane betr., ist heute eins o ta Bie E E. Be: fun m 00 E iectragen. | f kapital: t S Mil E Au „Mhaildnid, 6e direktor, Köln osef: Stra; abrifänt, sait: raliga, Bit Borufrn erfolgt ema Tit gandel re REL. rat Ser Pertond, and zwar, Jofern Ke Gt | In das Hanbelsregister ist Ma ein- und Paul: ry Ae E Han Vortis ian Nes daß ‘Vent Bilale Pam: iMerungeny, Dae Té- ibnen die: Alleinvertreturg: ül eute: (m1 mw sf Glad i änntmachu im e in diejem elliha gesragen: u rde m urg, uris r Veutichen iliale ms nahme voea: Verttetunnen; Agenturs-|\ Nr; 2872 bet: der: Firma: „Lidwig de Miber: Köln-Lindenthal. Grsellläeite | Ma Kausmann, E a E Meper. cifébt ättern mee ittei el iprig t }| vertrag Abweichendes bestimmt ist, aues Die Firma Mittelelbische Getreide- | in das Geschäft als r g b aftende 4 burg, Herr Karl Willy Thomà E E a EIERRE: Atiemgeselschaft:woigmederlafung (ofm verirag: s Ls aaf 107 Dezember: 1923. ag f Köln-Undenthal. L Ton S mmsordrung, mit: Ung: „do (A das | Handelsregi er ist Wage cin: einmalige E a Deutschen n und Futtermittel -Aktbiengesell ai B n lda t G treten. * s Die e FuTanE, als ed haftender Ge- illionem Var ührer: l i ie e Uleramder Werl? er: Bor aus R r oder de ti desten S Magdeb ter at ber er eingetreten U

der Hauptmann a: D. Ernst! von Heyne, | leimer- und Dk: ann: Ganz: sind* zu gliedern, so erfolgt die: Metteenaee bn Mie Sihri ftft Aa N. va faler ds Reichtan Hinntma abu e | ol Blatt 22 732 die Firma. Ein- Stille Uo ur Ges È odér Serordmiña eiw etwa bteilung B Gegenstand des Ünter- E Zur zt am 1 Demi Gesellschaft | Aitögericht eerane, 12. Dezember 1923,

Kronshagen. Sind mehrere Geschäfts--| stellvertretenden ftandémitgliedern be- | zwoi Vorstandsmitglieder oder: durch: ein | dem Prüfungsbericht: des Vorstands: und | huter. Ta fri: E und Landes gesellschaft „Riwi“ Schulze «& eschriobenen latt. Alle von der Ge- nehmens ist ‘Danke! mit allen. Lebens- und | find stets nur je zwei Gesellschafter gemein- E ESE E : fübrer: bestellt, sw; wird: die. Géfellschaft | stellt; Die o von! Alèrander: Werti-| Vorstaudsimitglied! nt einem. Prokuristen. | Aufsichtsrats, känn: gf ee Ein» | [£tne- Martha las G geist! Y Gels Schönefeld, Fiauee felibaf ausgebenden öffentlichen Bekannt- Futtermitteln. und Erzeugnissen - und | schaftlich L tigt. Meseritz. E zwei; Beschäftöführer- oder: einen etra undz Dk; Hormann Ganz sind: ere4 Der: Auffichtsëat: känn: jedo and das | sit: genommen werden: ne iw 9 ér, À =*- h LY R er sind die Kauf- machungen sind pirtsam, au< wenn sie Bedarfsartikeln der Land» und Porstwirt: 9. Bei ‘der Firma Wolter & Herr- | In unser Handelsregister Abt. n f Grat Stulze ns nur im Deutschen Veidaanmiger oder L It Durch s aller damit im Zu-| maun in Magdeburg unter Nr, 3303 | am 4. Dezember 1923 bei der unter Nr. d g bs Geschäfte; Beteili- L Abteilung: Die M ist | registrierten Firma „Meserißer Kohlen Verordnung an dessen Stelle vorgeschrieben ‘gung in jeder Form an anderen Unter- ausgelöst. Die Fina ist erlo}che we e G eingetragen worden daß

j er und einen: Profüristen:|losiben: Mécht: der: Allei E a C [ nd vertretem Oeffentlicbe Wilen hiraliagon | Nr: 2971: bet: dor: Firma: „Feuer: und:| wird: er Mlleinwer elung erteilen: ferne act 15. aMöli-Engsand Wars enans Die: Geäuder a is Bolm, a tat i X igiam_ Seifert, beide dem Blatt erfolgen, das dur<h Geseß ode der: Gesells{aft! erfolaen: dur, don: Deute-| Luft, Gesellschaft für Feuerungs- und. Lüf:\Gtünderm- zunr: Æurfe- von; 25: Milliarden grabengäßden 1: G6 nstand: des: Unter- | !OMmmen: Makk èr: und: Amand Fi G piis, Die ‘Gesellschaft ist am 9. Ot. schen S ne AbeA enaalagen n befchränftèr: Haftung? t Progeatt übernommene: E ist | nehanens: - die: N Austausches für Gründungsvorarbeit je. eine ul Mde 1929 “Bioßbándel mit Lebens: wird. Die Bekanntinächungen " des Auf | nehmungen, die gleiche oder ähnliche Zwecke agdeburg, den 8. Dezember 1923. dem Dr.-Jng. Rudolf Es S T1 A b ie: Profüra: von: Frit: Büiger: ist eingeteilt: in: 1000 auf! og von: Waren: allèr: Art: ¡wischen den | 190 000 4 gewährt. Bennv: Pohl, NRichari t gts: pterats der Na eo er erfolgen in der | verfolgen, Uebernahme solcher Ünter-| Das Amtsgericht A. Abteilung 8, | Meseri! e die gatte F Firma Prokura ; „erlo lautewde: Stammaktien zu: je- 100/ Brü>énköpff Köln etnerfeits- und: Groß-- Jung: und: iß: Böhm bringen i in die G teln.) ise, da Firma sellschaft nehmungen. Das Grundkapital beträgt | He riteSe erteilt ift. Amts Ferd eseri : Isivehäerz, Swelisen.. [304061], Nr. 4223:bei der: Firma: A! Æinkêl Gee. Die: Beftélling: und» der: Widerruf! des | britannien: nebst: Kolonien: andererseits: für sellschaft’ etn: das: ihnen: gemeinsam 0 d auf Blait 22783 1 die Firma Selmar | die Bezei Los «Der Aufs ichtsrat“ und 5 000 000 000 4 (5000 Jnhabenaktien zu | Magdeburg. [90422] den 4. Dezember 1 192 cetèaien worten: Hanteolöregistèr: ist. eins«- vid laffun I teln: lein dec: Wide erfolat: durch) dere Aufstrat ftemde M Rechnung Kaufgefchäfte: für: cigene- Marae org e neéragen är, die- Paten M IA Lei e Mei à Selta led: 3 E bertetsen Z eriouei bn le lier sind die Kaus je Albert an N das Handelsregister ist heuté ein- M G nie 1. auf’ Blatt: 3277 das Erlöschen: der] Ernst Poster, Hagen: i; Wi, ist zum Mébrbeit. der: iee n: bbi: zwet: Mittsl Néciono ite s Beteils 8 20 aer Nt: 246 18 und der Voreinigio S Lie in Leipzig is. Juhaberin. Prokura ieb Willenserklärung den an itglis * ri ntl beide in d Bo: der Firma Export- Com agnie Im Handelóre ister Abt. B Nr. 15 Firma Gustav: Müllèr: im: Bäremvalbe: läftoführer be tellt: Werner E ist mats Die: Börnfiung: derr Gèneralverfamm- flnierres hmungen ailer A ct it ulässi von Nöordameriká: unter: Nr. 1408957 M s hn Aa mann Vskar Willy Adolf | vertreten. Die Aktien lauten auf den Jn- Petete agdeburg, “Der esen shaftsvertrag der | Magdeburg Aktiengesellschaft in Monde bei der Firma ‘Bewerks st Heureka - in + a Er 415 die: Firma: Friß Gerber g. A “ad Fire eut lig; erfolgti mitt einer: Frist: von Grundkäpital: n S : aeE b wie: die- E aus den Aurmeldu a ihtet in be s E haber. Die Ausaabc der Aktien erfolgt Aktiengesell schaft ist am 17 Oktober 1923.| burg unter Nr. 856 der Abteilung B B: Seid Hauptnieverla ung Prößdorf,' Que ai L e M Eo ne an E u eite |wenigftèns:D' Tagen: durch: öffentliche: Boe | Vorstand: Albort: - Unggen-: e 20/9483? und beim: Raid Sten und 5 andel mit ‘Obst, zum Nennbetrag. Dic Aktien Nr. 1 bis festgestellt. Besteht der Vorstand aus Dle in der Generalversammlung vom Aae heute eingeiragen worden: be Angegebener Gosthäftögwei / Grofje- “ael tien affimgeseltha t Filiale Köln“, Költr: | länntmachung: im: Deutschen: Rètchs--| Költr Gejallsäaftbberirag m Zer Rai ‘ob 109889, auch die ihne: iten und Hfmaren) die Fi sind Vorzugsaktien insofern, als je mehreren Personen, so wird die Gesell- | 25. August 1923 bes{lossene Erhöhung vor le E pr 18 aer ea Grubena Meins “cel: mil Buttèe E O fig ces, Bèrlin«Lichierfélde; it: anzeiger; wo: auch die: übrigen: Bekänrit-- und? rag om Bosteht: der rial Marte senge und Y i af B s as ‘A 3 "Ne <fol irma | 1000 #4 Nennwert von ihnen bei Ab- | haft oa entweder durch ein eden des Ras um einen Betrag bis can Ka an ree t Dr. Dirt v Fotie ü T gart rart. Profura erteilt; daf; er7 gemeinsam | macbimge n: getbeben: Grü Vai rtand: E 5 Mrsónen; so: wird rialien ui : t É Ee 000 000 4 géit n Bie P A (‘Robert stimmungen über die Laa des Auf- | liches Mitglied allein oder durch zwe aftli ay 000 000 e ist in voller Höhe er- Kl Fe RNTA 2 n , e N aas Kirchberg: ( 4 D Ss ¡mit! eénem: Vórftándsmitglied- verttetungss- séliäatt: sind: Wilhektin: Kabky; Fabri. die: Gesellschast: durch) zwei Vorftändsmit- | Ln ewe ri Le esellschaft ev K ie Prokura ar ri | sichtsrats, über Aenderungen der Saßungen | vertretende. Mitglieder gemeinsha tlich | folat. Das Grundkapital beträgt jeßt | Kleefeld in Berlin ist zum weiteren Bo èrcibezg;: Fe, ¿gember: 1923; | berechtigt? istt besiver, Æöln,, Pêter: Btüll, Direktor; | glieder: oder: durde O "Vorst tglied genanntémæ drei Œiiibe: mats Aftiery h Pa Pause ist 1ER t: und. über die Auflöfung der "Gesellichaft oder 7 dur vi ein stellvertretendes Mitglied in | 30 000 000 4 (30 000 Inhaberaktien zu tandsmitglied S worden. Das Ainisgerths: i Nt: W021! bo: dur: Firma: , Prien & Eén, Linz Eiglér; ufmann, Kli | in: Gömeinscaft: mit: cinem: Pokürcsien: sutitiazas 48; _Dier Mitglieder des: erst 4. ai S A z e, die Firma f Stimmen - geben. Gründer sind: | Ge mit einem Prokuristen. | je 1000 M). etner wird veröffentlicht : fabungsg n Jg ede e n lun Köln G IENE S I E 0 [90407]: 'Gefjellschafti s E arg: er: Pit Trlommae Neifférs>ieidt. „Diretéor: Ælir, verttetèn. Ferner: -wirdò befänrntgemadt: nd n 2 Frau: obl, *Mahzks auhann 2 m res nens D eiplg: | Kaufmann Gustav Arnold; Beamiecstor | “er n veröffentlicht: Der je nah | Von den neuen Aktien sind 5000 (00 4 s 1 bera Ab worde < Des [fi Jn E aa doltavnislte: iff äm. l Dez Kölln: Kaufman Eduard: Carrll,, lk, ift Antdn: Nolden; Fabrikbirek ir, unk] Dasé vom dor: Oéfiiberm zua: R fu d A Dian en! mw den tatt der AoMsrefura ifi m ulbhân M Bi ng | Emil Voigt, Kaufmann Julius Hauben- | lneiung dez utfichirats aus uen zum Kurse von 50 000 %, 9 000 000 4 ta E A S et zember: 1023 eingetranen: zum’ wettorer: Gescäliöführee: teste Werner: Göden; I n bon übernommene: Géundfäpital: if: einaeteilt Sus indbe eidereed ci.17ereidtmMeinér B Gta etten ift of f ro ara reißer, Major a. D. Georg Krause und oder mehreren Mi fie ern bestehende Vor- | zum Kurse von 100 000 % und der Nest | 1593 ¡N die Sani in k 13 Jeb ben Nbiecliumg:; : Nt; 4997? bet: der: Bee v &. erften: Aufsichtsrat wurden: t: int: 500 Akkien: zu: je: 1! Mi - Mark. E Jrs n ja ted Ge us “Pr U er ael Gu l s Bürovorstand Georg Berger, sämtlih in | stand wird vom Aufsichtsrat bestellt und zum Kurse von 125 000 % ausgegeben. Vor Znddmilglieben abgeändert WEOER, sNr: 10708; bie offére: Ganteid éllsiaft| [Thelèm vormals: Läanrorg: Frings (:] Mechisanmwalt: Thee j : iur: etirer: pol! Robert | Die: Aktien- lautèn: auff den Fuhaber: Der wers Me S fait 6 ust M eber ist p fallen. 2 Leipig, Sie haben sämtliche Aktien | abberu Die Bekanntmachungen 2, Bei der Firma Tuchversandhaus Men elwiß, den 8. Dezember 1 „Giwantd Süottl“ Frentfurte a M ib e n bejébr e ug e a :| Sin Ratk f oli: Recbamalt, Julius | Vorstand: doit ie: nad, ber: Boslimmung.| boritt der: Revisoren boi Goricót und d a ‘Vlatt 5301, betr. die [dtsrais sind: _Bedtdannal ‘Dr. Feli Gesallcatt egi Ur Es nter Mir, 2681 des Wleilung, K Ds Thür, Amtsgericht. Abt. 3. jueianiéterlcdfinm: inm Köl; Richmond>-|' gg N 4 Walfty i r; | desé Aufficht ans: einer: Pèrfom oder icht conon irbers in Leipzig: Die el: ' s T ilung ie Daa tis (Em H von ms: / R G g: ese lther, Bankdirektor a. D. Bernhard lihung im han Reichsanzeiger, Kaufleute Walter Oblrogge und Albin fie E E Géféelle-}| R 7088 bet: bor bioti ber 5 p S iet Tillinea und: gzebreren Mialledern ul E Ca werden. “Amisgericht: Qndeshu: i: Shléf (i f N aufe Theodor Wilhelm | Schmidt, Kaufmann Karl Heber und | mit mindestens 1 [7 Tagen Fri\ E Sibnt, beibe in Macebura And in bas E A E gi ranffurt a. Xalius: Sibott: tra Exportgefellsihaft; mili na Mia ¡4 Ælir,. Adolf fert “Frborfbe stize;, Kölir--| sichèsrat: zu notariellem: Protoföll, Die | mauu il Ha a de Sn uste Ca e Bücherrevisor Friedrih C Tröger, sämt- | Aktien sind zum Nennbetrage ausgegeben. | Geschäft als persönlich haftende Gesell- | per unter Nr. 69 eingetragenen Gewerk» N Gat tat a | 2 q l Dad L R Laie ar Zas fut, Mane [San de Gro femtina ti “Wer L bers, ps, Tobmem, (n eils meldung de Gla "einein toren Lien, sud: L Birch Gern (ocl bet Lal an 1 Dfloice Le: [oe M deine, Meisen i, Verw N 1918: begonnen: Dèm: Sallh: Gs 17; S DecitEG : e linz erber on: mit den entli bung: mit h y ändi Ga Wr i, s fit das Pera t fanit Firma als Sorist fst fin Uielonbere ba Kom Kleiber li fasi S ld Reu L heim, Kreis Mörs, eingetragen worden: Sislie: n, O ‘voll a M, iff Ciigelè- Stils bine Barbie À crtalien: egister imereicbien Sibrift stü ins | Wibazinadanae tee Selieleriine 13 Saes De trma: erlofden iMiseininhaber fort. iht des V Vorstands m des Nuf leute Curt Lich d ohannes Deder, rogge ist lasen rafen T ar 0. Quni 1922 Wilbelm Webholde, Franffurtt c M, 1 G i att fihuce, dor Gefelldafé is; | Lesondere: von. dom: Prüsungsborihi: dos | im dation: Me Gründer | mit bosränfter Diario Vnbdierg A N Saa jn Vipzige Die Prokura (ats fen Mes AA 1B e 20 l aen ten. Ben |Künstioe in Mann er Mer a7 | (0d am Stelle des Kowmerzjenrats Gesamtprokura. in der Weiss Sit da]! A TgSi, Der Ea ny Borslands? undo des Aufsichtsrats; l'ânn: | der schaft: sind; icolans: W ischet j u: az dias: unter: U Karl Tanz R rmann ist er-| Leip A ee Al pee u D Blo Schürmann und Bankdirektors Lauffs der rtreten;: bet Eo ° zig, den 13. Dezember 1923. i: b 1. der Ritler- ven nur eta sts zur. Vertretung. e 5508 Hoimrich) Biuchlöht: Gefélle- n Bas De E ee ot otteltr, öln-bintonthal, 2 Dr: jur: ir: Paal | ge ten. : Firma : fetriehene Hondelstunie G rokura ist an Frieda Anna led. Amtsgericht. Abt II B. ersten, uf s Hiden: L Asvensleben el De A eerice Beselltatter S Ee E Et Zen _. Clem und, ten Marl Kahn eme: | [nft it! beschränkter Haftung“, li ftraße 46e lelait" ôlt: Spichern | mann, öln, Philipp. Lambrich, igedité- | den 11 Dezember: 1923. Ami ehoria nt Bast 10UL hir, bié Gium | Vei (odd) A S an in ver Fo Vünsiler it alleiniger Inhaber der | Düsseldorf in den Vorstand aowählt uni 19 C Zei M ì nne nen i - | Firma. E E: C E A E j e 5 s eldre i U in t manditgele ,- van fen a Ga ec reer Sisseneis e l us Gil chäft sfübrer: Gustao L e R cömy, R E E Ioseph: f Laufmann _Burxtow 97 Industrie Giasbilie, G E i | / fra l ‘Warkransti Ma Bober m T lait 16 de betr. fas vei: Lömpke m at 6, » et ua Ler I a bestehenden MEA den 3. “ut lim va Nr: 4896 bei der Firma: „Türk? &- Co: un Idhann: raus: Kaufleute; | mann, Köln (sellsthaftüvertrag vom e Zas ane c ser, Zitduistrie ne» BReS L de ibnen darf | Mows<hka Kapl l aveagteDeo á niederlaltung unter lo L ana Chmlotieninrg mit Ziveigniederlassiumg;| Buisburg:-Nübirort; Göfellschaftverttag| 1 7. September; 4 44 Qk und» 2: No- | 1 CEngländ i Cal schränk’ tung im Glashütte, ist: a die i in evan eder von thnen a8 | a Kaplan i (info E Ablebens) | 7, Curt ie in as. 8. Fri elben Abteilung. Persönlich ee Mosbach, Baden. [90429]. Köl von 1! Sni: 1923! STéber vember: 1923; f Färboreitof 1E 14: r: 1923? eingêtragen worbb E ells nur in Gemeinschaft mit ausge e Seletido E ind: Thiwa | August Neubauer, daselbst, 9. Otto M. Gesellschafter ist der Kaufmann Bru deisreaister wurde bei dér ist: cusbufer und turen eme orlosdien, istiflir: \ich-alletn: A naid: mar jag mehreren Deren cht: ber: Vorfi, us den mit: ie Anme n A E Die: Firma: ist ing: ei S e léfürer Pn Aen Tite Die Gesellsch A os R in Ung, l I B e vem D Groblaub ana, Bum , ans, mis aaa bosaleicien bie Profira: des: ed:T Domer: der: Géféllschiaft: beträgt: duet tretung: durh zwei Vorstandsmitgliede Schriftstückér, insbesondere dern Prüf Aintsgerilht nskèin, p Jusriften vertreten. e L g Leiv) a. “Die Gesellschaft ist am | mann in Ma 11. Direkior Dr. | in Berlin und dem Walter Künkel in irs“ in Di cdedbeim eingetragen: Die A T R pen E Siegfried Türk: vom: 1. Juli: 1923 ab- gerecenet; dr Go: obber nrt, cin Maeitteg isi pf gl G G bert: bos, Mae fand gra fut r E in M \ auf Blatt 11 a betr, e ema E : t D gute tet worden. Thiwa William Pietf e a. S. Von den | Berlin-Friedrichshagen ist Erei irma ift erlosche <, 12. Dé«- Klin: Dem: Mfred: Wittmer; Kölk; isb selisciaftöbertrag: läuft! jedeêmal auf: ein| cinem Vroküristen: Férner- wird: bekäunt«( kanm bei denr: unterzeidineten Goridt Ein- | _În bos. hiesige. Handegrogiser ith Mecittsche Bauk Filiale Leipz plan f ‘(info Gele S von der | mit der Anme ung der Gesellschaft ein- | erteilt. Die Kommanditgesell| hat | zember 1923. Bad. "AmtsgeriSt. Profüra: ertezltt Die Prokura: de N j r Wt weêtèr; wen er: “midt von: cinem:| gemadit: Das: von den: Gtünde sit“ genommen werden. è „Ami fo _ Q Elkan Homann u s it Metrebüng dex e L auddeiMlossen. e jen en: i son re von |am, 1. Januar 1923 beaonnen. sind SELERSE I L U E D E de: Bram: isk! érloschen: ibe gts eus Béfaatiie séch: Monaté-vor:| Kurfe: vom 1 Million: Mera: : ras Nr. 5216; Giebfriedz &. Co: sidieennggattiengefellidat: mit “iat F Med des R M atis Mitt L hes lars dein f Prifun Fs Borhanas ui äte! E E Mater, E 007] Nr. 3714 bei! ter: Fina „Carl! Plétt: Sa aftsjahres. aufgefündigt| nommene: Gtundkäpital ist: cingeteilt: in- SERrsatt {räm aftung", in: Leer; eingetragen: worden: Ver: G 9. au o. pr Eo. in E die nba dikat. R R U, Aufsi tvcats, an i dem unlerhnelen Magdeburg, den 10. Dezember 1923, Jm hiesigen Hantelsreaister A E 8 & Co:“, Köln: Die: Firma: if erloschen; | witd ü bne } betännigemacht: O A 100.000) Akkiew zu. je 10.000 45. die: auf | Xöln, Dasselstr. 60. Gegenstand: des | sellschaftsvertrag-ist: am 22. August/3: Sp mae in Leipz D M Lte eschrönkter | Geriht Einsicht genommen .w Das Amtsgericht A. nericit A, Abfeilung 8. | ist die offene Handelt saft Bernard Nr: 6323’ bei: ber: offénen: Handel fentliche: Be Fanntmachungen: erfösgen: bur | der: Inhaber: lauten. Die-E: Unternehmens: Horftellung: von- Müken | tember: 1923* festgeftellt: Gegenstand ertrud led. Bajog führt in S er- | Haftung ip) Der e 2. Vei der s Rgndtorel-Robstoff Levermann, Münster i. W., heute aelóscht sini: „Lmabein: & Gie: Ge esells Be den: Deutfében- Neichsangetger; 9 Mborniinag; ter Voritandsmitälieba R unde Stoffbüten. Slaumek cui: 0 üben Unterneh iuens: “it E Sie: ‘unde Vai n lid den Familiennamen Görmer. | ingenieur Günther Be idt in Leipzig ü Akbiengesell cha va i ge Marienburg, Westp » West) [904261 Ge unfer Handelsregister Abt B isi Ainatearphotvgrophie“, Die Firma Nr: 5209) „Emkà; Maybaum: &-Kauerz:| folgt durch den Aufsichtsrat: zu notarielleur. (iatvn ler Géschäftsführer: Wilbelm | po cherunnsnesdüst: allin: Die SCLDANE if aufgelö è Otto De nicht mehr e enver, sondern ordent- | Nr. 1013 der Abteilung B n der n-unserem Handelsregi ter. B ist heute heute unter Nr. 327 die Firma „B. Levera lautett jéttt „Lämgbein: &: 8 Die: Gôs. Sèfellstbaft! mit: tofékirántter: Haftnng“, | Protokoll; Dier Bêrufümg: der: Goneral+4 Kirsch, Juwelier; Köln-Klettenb und vei ium 6 und? Ausland, wi puth Martin Friedrich Milbing ist als tee Ges ührer. Generalversammlung vom 23, November r. 7 bei der Pru anziger Privat- | mann Baubedarfs-Aktiengesellschafi“ mil - sellsibaft: ist: aufgelöst: Der. féßerige Köln; Breite: Str- 92/98: Gegenjlands f versammlimng, die in Bortitr: Ce iét ate O Sb Gauen Poln Ge, j F direkter- Versidherung- als: a ellschafter ausgeschieden. Die Erst- g 3. auf Blatt 21 ‘1, betr. die Firma | 1923 is beschlossen, das Grundkapital iküenbank, Filiale Marienbur rg olgen- | dem Siß in Münster i W. Graelstr. 1, lter dant rgan f alefniate| mgen, Lor Goshents 1 War | iner Berri fut," eli m | \oiterteq (am 7 Emde 108 r tue Wet r Ma bam: nr A n 417 ei ett f, 1 | Ber ltie e Sett t Ae Da U uGd} tel feln Sym. 10 ontgen Horien: De, gate, |ehwetrgen merten, Dee, Seele n V, D: t anderen . 7 t fait 7729 bei ber: offenen. Handelsgesell- fti e Ärtilwaren E E NEEs Data m Dontsces er le N S g Zweigen E ee q N Wee h E. j: 7 Haube nid eun L im Mea des Jerom Sitney B Becker ite ér aen, : E (Cchébung tk ex A In Gn ancl pel A Le os chin rey Ünternebmens i ae f r. Geismar“, Köln: Demi u E éicartiñe Reichsanzeiger; qa auch die: übrigen Boe [<häftsführer: Die “Gotelsbatt cnbybt am jeder Art betricbMiriiengesell 4 Handel mit allen rfôgegen|tänden Hans Hondolsohn;, Berlin, ist: Einzol--| Unternehmer zu: erwerben" oder e N Vero l'ärmimachu gen. Gründer: der-| 1. Dezember 1928: Wönn- jedoch: nicht ein | werden: Die: esellschaft: ist ferner: (A IC kgese schaft in Leipzig: Zum| 4. auf Blatt 21853, betr. die | Mark ( nhaberstammaktier) Der Direktor | Mark dur Ausgabe von 110 Millionen | $28 Baugewerbes und der gesamten zrofura ertbill soldjen zu bobeiligen Sa Geiellscatt ius: D E erma M m e r) albe: B: Tante: Mode CUEE Gejelle L odibiitt: E ote ania B L eiden Mitglied des Vorstands. ist der Bank. irma Jn ustriefilm-Aktien esellshaft | Otto röder in Magdeburg ist zum |Mark Stammaktien und von 10 Mil- ndustrie wie die Herstellung solcher 7778; bei ber: Firma: „Gusiaw-||% Billionen: a GfE rer: beute: "Meta albandel M inan, scafter: gekündigt: wird; so- dauert. die: Ger. L aaidrart: * au Wéièlizum unte Albert Klaffenbah in Leipzi g be» | Filiale Leipzig in Leipz is: rofura ist | weiteren "erlosden. fen besten: ine | lionen Mark E zu Wte arfsgegenstände, der Erwerb und die Bolte Köln:: Den! Albertt Brü Föliw-|| Köufleute- Paul R und:| Ainsterdam; Wilheliw Hubè tg fünf Jahvec geflossen: der. V smd f dié fllt, Prokura. ist aier dem Bank- | an Franz Mees in Berlin-Lichterfelde er« | Prokura ist erloschen. wird ver- | Die Erhöhung ist durchgeführt. Das-| Rotoili äbuliden Unternehmungen 5 înterz: A6 E rt: Hammers, i b Us unten Hans Walter Erich Penzold und | teilt. Er darf die Gesell Ge- d Grundkapital beträgt jeßt 200 Millionen | Ema e E A ines is Se E Yrokira: Öhlsaahurten wn öl E ie dorf Wilinersdorf, Alèr Lci ciarerlen D Rum e: Veschäfté jédest für: ‘ele, iaatlicte Beira 20 vi I anes Ae dle ide L vertreien mit uin Vors anddimiglie Neleetc@ au hebe en fu us art, Die E L Attien er olgt E MENETn ae E Peéräg Nr L | s | ei zig, Jeder von thnen darf die Gesell- | vertreten eshlußgemäß in Höhe von il» L : E B Mae fte Den L Gu S An Ba De H Uk e Cal e B ton gem [6 em a e S ae s Genie wi den "3 t Blat 2817, fte die fm Wfa "7 Q pat June | un Ma gen Ml po 50 4 u [O e A D Bui Köln: Dènr Gustav Aleglez || aa wird Hung auf? Fie: ti vor der: erter R, N L df wird: bekännt e L Le e: Ve s aktien: zu: je: 1000 000 1 , Eer vin E ‘arder mit l tschränkter Verlagägesenl hast | N per en bie E : În der ber Lon 100% Millionen M D 210 use nom. 10 000 4, b) 9000 Stück Inhaber. C a i rad | aar in Leipzi ì t Be 11 Gumoinltinft m qute Mie E e bit jm J Dijemter| (fav ialen um. M T Mafecer |Dtlien Middenza a ‘reñellé it an 18 Dane io | hre cuógeidicten Gie: E E LAS ten 10% Dare Beldi der Gener auf den Mamen tautende Vor uabaftien uristen zurr Bèrtretung: und) ( Zèichmungi|| {Mlóffen undogilt! jedesánal’ auf je: BorlimWiltnerédvrf: 1: und» Kark! Gi e Nintsgericht; rit, Abt: 24 Köl: des: Auffichtörats: aus eier: oder: mehrer am Zum , 000 Æ zu erhöhen dur 5 “zu je 10 000 4. Der Vorstand der Ge- Gesellschaft: berecbitigt: isf ; fünf Jahre: verlängert; f6ll8: er Œuufinann; Airsierdam: Von den mit] ; Personen. Die Bekanntmachungen "WAleipzi [904101 |ÿ ree if jun Dôwald Sater- | don 15000 000 -& Vorzugsaktien Und | Ge\elliGastagwee au n 1928 der [f (aeb ie na fer Betonung ; n mt: : E g haar n 884 K e Lei | Gejellschaftszwe> auf die Errichtung von Z P E Aommadiigefelläßaft:| 7 E : halbes Dre o N auf tuch reh) dem Anitog: auf Eintragung: in: das: a REA u (00409) | Rel \dadt: crfébáan ta ui u Blatt 22 734 hes Hanbelbregisier N auf Bl Pia bel Ta betr, die irma | bóbung ist erfel O blbintt le: Siweigniede rlaffangen, Depositéribalsen und | Salven 1s MEROERE O andi tgespllsciaft“, München; aus iein: /Férner: wi beFamigemach: e m lie, ieitetentt ndere: vor? be ritte) list? bei Min o Fu Bieren amma erfolgt: durch. off end pla L “Bee Anita Feindes August Neumann in Leipzi 1g: ie Geselle tus gt Jeb t 300 000 000 % (30 000 000 e E ella 1 pay Water, sonen. Die Bekanntmabunaen der Ge- (de bi L ry b cingetra uno: weiter KIAIAOES haft ist aufgelöst. e. bee Vorz Edlen und 330 000000 au ie leiligung a F anderen E sellshaft erfolgen dur den Deutschen

niedern im Mö: Dem: Mar: Theo»-| eftumimach erfolier: durch: ten beri des: Vôrftanbs unt: des: An rthur Schröter ist als mungen erweitert.

: |Tiche: Bebtumntmachung;. balb, Fürftenfelbörnd" Ea O erteiltil Dentirden Reichsanzeiger: | Zofe iiautbar after Stammaktien sämtlich auf den Inhaber : Reichsanz Die Berufung der Gene- alf err usammen MS a D M S M Bde Me ete S bet: Geridit: D aenonmmen:|! Uschaft: sindo: t worden: Der Gesells<hafts- ausgeschieden. Jn os Pandelons lautend), Ferner wird veröffentlicht: ie Mere luna voin 90, A A tei ebe a erfolat dur& einmalige

aggnm: worden: l e mann Friedri Hob: inl! 2 S Waungin:Se ktirag ist Le 12, Juli 1923 abgeshlo\sen Gesimttolinehe e Vèrtretung: ber: | zeutisiher: Meer lian Gielstatt ma | n ist: Prokura. erteilt. : E N d am 7, November 1923 abgeändert | eingetreten der Kaufm N S < Sämtliche neuen Aktien sind zun, Nenn- Einrü>ung im Deutschen Reichsanzeiger. G esellichiaft: berocbttge ist e ao: Wiss ail 7. No ändert | Walter Curt Dorn in Leipzig. 5 i worden. Die Aenderung betrifft Ein- orfitigtt t ist tihränkter- Saftung" Bèrkim mit]; “Min; inter. | üsfrin; E Dezember: 1923: | E n De F: CA C U A sellschaft ft am 1. September 1923 f: | aften baben, Vie glei e! (un M Borgugs nah der in der | Die Gründer der Gesellschaft sind:

_Nr:. #49 Bei wer offénen: Cs) èlè- Ziveignieberlussing ir: Ablin; RNoltardftr: 12 Untere 8geridt: lrang der Bestimmung, 1. für die Firma Droste u. Tewes bert: $- N E A ¡Milhr: ‘Die ‘Wegenstand- te& Üntèrnebmens?- Die- b Le Mel s ben und F dukten aller Art | fihtet. Die Fivma ¿uiei gn ig: Ver- | früher au bgearinen. sellschaft rzugsaftien ausgegeben Bender Friedri Rudiger «d

Gititsciaft isi aufnelös. stellung: undder: Vertrieb: phar ifier: Dir: pw onöweise- Vèrtriebi| x g | 6 und Farbenprodukten dee einigie Firmen eumann 4 Bei ma Vulcus - Brikett- | Vetden dürfen und ausgegebene Vorzu E f E

mazeut Lon: Ghmeben: allér: Art: spwie: die “nar q Bad La (August {1 e Yarbenveredelung o Ost-\__ Wilhelm Dorn s voni es Der ir E aktien mittels Auslosung, Kündigung, Münster. f

1 E jelif L m beschränkter Haf- : direktor Lo Walde aus

7 Étteichuma Amerik Schlachthaus-Produkie. ¿O a L kaufs oder in ähnlicher Weise eingezoge en 2 Bankdirektor 0 B m

hi in

dae Pete a min R E Dn an t ori wax le: | gade d Nr: 9907: biet: der: offénem E ati BèrlineWilinersbvrf, unt Rudolf: S1 jun dié 1nd diee Mar E e E NLO h | _. horst. in: Leer; saft „Cébrüber: Themer““ MölivLinden felb) BèrlineSPöneberg: Gelellsihaftés| hänge i e: Sornahime- allér: damit: D 4 Gift : tin Wi rige oder hnlide Ma Wilhelm Dorn in Leipgig: Die *- . Giund»- Van bèsherige]! 7: inn: l Un k erwerben, sih an solchen zu beteiligen cet M alm und e en o M nte (t Me S «me M Pam Rei | «e m v M A A best wesen, fun, Der Kapit: | e fra; “hte. Gedring gborene Nr: 109521’ bei! der: offénen Hanbelögesel:- Sind: mebirere: Göfchäftüführer: be--| Gofel bunter Gag uge: L | “denhom; mit el mtségericht Leipzig, Abt. 11 ; M O U [| Sgelte, aus Münster. : saft: „Dutfifb-- Holland Fumeeten| fllt: so erfolt, bie: Miete E (lséaftövertrag: vom: 5 Dizember —— | 9 Musinann: Mèuno: Roelbfs: in: Ler: M liéafttene deren Des Grunetapital am 13. Dezember 1928. N A S gOMe Qn ld Be Vorgt | i, Seite n sämtliche Akti islionshandel! Möntimus & (Co: lhr | G Geschäftsführer: ober: durch iun Gie: Me be mehx or: Voran iele: ans einer: [m 10; Fabri 3 ' Da l fe fe menen. Mi E Bog E i a bar fleut aktien betreffender $ da neu eingefügt. A U A E Vora Die Fi A freun Pèr f jèdes: Vörstandsè- ie Bunt : nfundsiebzig Millionen Mark, | Liegnitz 18] baftende Gesellschafter sind die Stimmrecht), (Gewinnver ie Firm. iff! geändert: in: „Dèutsiß» führer: in: Gêmetnsbaff! mit: etnem: Pr mitglied ist: fir: sich: a [létn: zur: Vértretungr| Nit: unter i‘ M dfnies ntausend Aktien qu le e tausend Jn unser Handelsregister guy x Rohmer und Karl Boehm, bei n | ena) und $ 37 (fentliche Bekanni- Nanba, von denen jeder das Recht e

Hellcend-Jinport-Handel! “Adntanus&(Co: “Fristen Sind: Gêora: Nösénber g oder dor: he I : I E ll t Ma Die Kommanditgesellschaft | die rma allein zu vertreten, sind der Æiteilüung: B Nutwlff Sternefélb Göjchäftsfißrer; fv isf | befin E E Arrciigt: E ie | 1025: Moitin e ale Ne die Nea Ne: 695 ist Heute folgendes ta O ber 1923 n haft pan n) derrese R E Kaufm Oswald Gehring und der

D Me paraiurenfiai Ge 1, Oktober 1923 begonnen. Nt: % blei: ber: Firma: „Vaterländi jeber: von: benen; andi alléin: vertretimn mia Os ‘A aut ì [ Mag: A ¿mi m|° ; Hdt du U Age l wird he lieder | morden: Die Firma lautet jet: R e, fts a f | j Ullcaft: | . bow tandsmitgliede ho cil Kommanditist vorhanden. lung: v 18 23 ist der Gesell- Kaufmann Adolph Worms, beide aus dél Versichemngs- Actien-Gefell f berectint. af ite: Æftien, von: je O li: RG Sig. in: Lände “Lorsieit der Ge | Vértretung n denen citséh l ee E M: t s A Bee ‘uns ge- und Dobelimerfe Liegni. Dem 9 f unE ew ie Firma M deburger Wurst- und chaftöver] t Mit n bur Le 95 Münster i. W. Die Mitglieder des Auf- d a A fe: lata threr, Be aue e Een Ee B Et C Ret nl Ce B D E Be dane hae ate ht8rats iffôreeN dêmi

derart Profira: erteilt; baf: er- gemeinsam | séllshaffi mit: besdränfter Haftung! Köln m werde wird vom t, n. Dèr: Vörsfänd- wird! ‘auf: dem: Gébieter dos:techni schen Masi i inte oetaA nad O Se T E AmiE :nens-}/ itgliedern Alleinvertretungsmacht v L 593 derselben Es: ers S Vergütung des Verwaltungsrats). | Nheine und Fabrikant Auaust Eedring A Gejamtprofur a eret, UmtS- ing. fer n [B (Hinterlegung der Aktien 1 ded Aus- | aus Köln. Die mit der Anmelduna eine

mit. cinem Vorftandsinitglied oder: t Sülz, Wrrenrather: Str. 2. Gègenskant-| Vorfißenden, bei: de vom ‘bauwese : ; ; HLEDET: OTa qu Profbüriskèn. vertretiung@beredti is. des Unternehmens: Der: Akläufs der- Vers- 'Vorsibonden tes Aut bare: Bui See R Ene Ver UUMAN- - Bruns, Bankdirektor: 27M râumen. Zu O des S gericht Liegn Liegnth den 10. Dezember 1923, haftende Gel iele Etalter N E ti <ts), 32 (Frist ichten Scbriftstücdk sondere immre zur | gereichten riftstüde, insbe der

Proëura: von: Wilhelm Zéilker i f i Fäufi unt®, ber: Vert i ffellvertretenten Vorfihenben. des Aufficht tètligung;an: Unter der».| Dunkér: ¡ebélei i verl! e esen, er: Bertriéb- von: technischen rats: Ln Dèr: ssichtarat estimmt timmt (llen oder verwandter: Art sie ben Steinhorst, sämtlich: in; Wer, M Mguectellt der der Z Senieue “tmund Lötzen. 90419]; Marx Bortfeldt boide R eilten ihermeister Be der Bilanz und der Gewinn- | Prüfungsbericht des Vorstands und des Wei Aufsichtsrats, können während der Dienst»

Nr: 03! bei der Firma: „O Dèliverk Sleens Bebarfsartikêln; Benzin; Benzol:

Sinnebom. Aftiengeselfdhaft“ , Pumlt taz j PaupIRBTtd eines: ‘nier brin Memen Bie ung der E 2A crfólai alies: m Porfönlich haftender Gejell- |" Frik, Krahn: in. Dortmund: fibern, beide L veipils ig. iter wird | In jnter gnd dragisttt gil der Hb vil Handelsgesellschaft hat am 15. Sep, und der Verlustrechnung an den Verwal» Mrg: v Gere ¿lassuna, in. Köln: Die Pro. Rhenania: Mtrol. vertricbenen: Oèles: |‘ durch; den Vorstand: mittèls: einmaliger! Gi ér: Faufmam WBènno- Pohl, hier. : mit: der: Antneldung: einge M t bekanntgegebe Vorstand der | unter Nr. 162 eingetra irma Fried- | t 1923 begonnen. tungsrat) und 37 (Balcamtmadungen) stunden auf der Geribtsschreiberei ein A m G mst mitte: it dler fut A 1E t regi nig Ge- Bokänntmahung- ün Dèutséen. Méichss- Wirlstaiericg. i am 16 1:8 E i nere gg N ¿6t6t0 Mine Ste aus einer oder on wat rich liber in wia Flgenté de Aenderung Ri “l Die Firma t E ec, L S A e neseben N Le Je Wide, 005

p eter dél n \ - E L: mder Z mobil erran f 5espll{aft Willy sl unt: Eduard» Scbeler; “Euniseutbe (h E Be orn rechnung, Wess fes an M Frist 1923: se}fgestellt M d ibe wird: die Ge--| unb nd: der: Revisoren, können Le 10 etwaige E S a ausann Max Langanke in Di aode p als Jn ber Ge Voten e gts "Vas Amisged as Das | AmtLgerickt. ; wenn: nur: eim! per--4 D) stunden auf auf der: er Goritis tb | iee werden dur< den Vorsikenden | Königsberg ist für die in Lößen be- Reiß in Magdes Noth, O elbst, Dem Alois ara d S dai aci Magdeburg i [90427] Münster, Westf. [90074]

a mit beschränkter: . ér. ellsWaft: vertreten; 1: Vrolua: tr Haftung ie Bnbenthal, Gesells, Ulschaftévertrag: vom: Grideimnabiag tun e Wiannts n in O t: Profiwa: bes: Otty: T na, gi A raa i lende: Gesellschafter: vorhianden is eben: werden d Auf isichtôrats bestellt und abberufen. | triebene igniederlassung M er» t Einzelprokura if Blatt'399 ves Panbelsregisters, M nta 5 soreaiter U

Nu: 2095 bei: der. E (T, Drzeinbiér 1923: Dié: Vèrtretung erfólût:| enthaltenden: i ‘int s; darch) del 2 we 4 igs de el fänut | di E di rc< zwei Geschäftsführer: over tur: cinen Berfam l | S nim mehzere pere- berit Nun: aud bei: der: Qo Einberufung der Generalversammlung | teilt worden erteilt, pa mis: teefinischer: Provukte Gesellicbaft:| Geschäfteführer: in-Gineinsibalk: mil: ener Aufstätereg, P f maehen. De 10 : lebe Gesa E E Cinsidb: genommer t e enbbe: 18 ti an E 17 Tage ver dem ‘an- f O, When. 8, Vei der Firmo Mean s Salomon | offene Händelégesellschalt in Firma. Baß erl Nr. 1273 0E, 0% vos, VvUERA BNOE

Münster, ige L A R 3. Rentner August Schelte aus Münster,

irma der Liquidatoren ist beendet. Vie abweichend von T geseßlichen Vorschrift 4 Frau Anna Worms, geborene Geh-

Methode d Juetts ist die Ge ellschaft befugt, 7. auf Blatt 14742, betr. die Hiuma selbe en Abteilung: Die Meciretungbe ngttefugnis werden Ennen,