1923 / 288 p. 14 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

4

Zweigniederlassung Münster eingetragen, |Oerlinghaunsen. . 90439] | Raihenow. [90445] FamEmabungen der Gesellschaft erfolgen | standsmitalied und einem Prokuristen n

daß dem Kaufmann Alfred Romberg in | In unser Handelsregister Abtéilung A | Jn unser Handelsregister Abteilung B | dur< den utshen Reichsanzeiger, und | von einem besonders beauftra ote dem An- und _Antlande und Ge- ] Nr 392. Die Firma is geändert in: | Wlesbaden. [90473] E durd\PGnittli ç daft vat einmal sofern das Geseh nit | itandsmitglied gten Vg die dieien Spedilions&zwe>en zu | „Louis Kieffe1“. Der bieherige Firmen, In unter Hantelsregister B Nr, 593 | mit dem Anspru auf Nati t M Eenofsenschafts-

Münster Einzelprokura und dem Bank- | ist heute unter Nr. 71 die Firma Wilhelm | Nr. 78 ist bei der Firma Aktiengesells i i / au. s

beamten Heinri<h Müller in Münster | He>ewerth mit dem Sive in Leopoldshöhe li Broncekunst, Siß MNathenow, | mehrmalige Bekanntmachung vorschreibt. | Der Vorstand wird mit vorherig ‘geeignet sind, Das Stamntapital | inhaber hat das Geschäft übertragen auf: | wurde heute bei der Firma Merkur | länastens fünt Jahre

Gesamtprokura für die Zweigniederlassung | und als deren Jr. haber der Kaufmann | folgendes eingetragen worden: Gründer der Gesellschaft sind: 1. Wirt- | stimmung der Generatversammlyn, M 600 Billionen Mark. Der Ge- |1 Carl Kieffer, Bildbauer, 2. Josef | Aftiengetell\<ait“ mit dem Siye in Wies: | Wiesbaden, den 6. Dezember 1923 g

Münster in der Weise erteilt ist, daß er | Wilhelm He>ewerth daselbst eingetragen. | Nah dem Beschlusse der Genezalver- | shaftshilfe des E der | Au!sichtérat bestellt “0 von svertrag ist am 27. November | Kieffer Kunst\mied und Ziseleur, 3. Ferdi: | baden eingetragen, daß auf Grund der Das Amtsgericht Abt lu fe: register meins<aftld mit einem andern | Der Inhaber betreibt eine Getreide-, | sammlung vom 28. September 1923 ist | Landarbeiter, Gesell haft mit beschränkter | Die Generalversammlun wird yy festgestellt Sind mehrere Geschäfts- | nand Kiefer, Schreinermeister, 4 Martin | bereits dur{getührten Beschlüsse der Ge- —— "0 E

Gesamtprokurazeihnungsbere<tigten zur | Futter- und Düngermittelhandlung. das Grundkapital um 126 000 000 Æ | Haftung zu Berlin, 2. Landwirt Her- | Vorstand dur Bekanntmachung im Rel bestellt, so ist jeder von ihnen | Kiefer, Maler 5. Ottilie Kieffer, 6. Josefa | neralversammlungen vom 19 September | Wiesbaden. [90478] | Altona, Eibe. [90205]

Zeichnung der Firma befuat ist. Verlinghausen, den 4, Dezember 1923. | erhöht und beträgt jeßt 160 000 000 „#. | mann Waak in Waren, 3. Direktor | anzeiger unter Mitteilung der Tageson 1 zur Vertretung der Gesellschaft be- | Kieffer, 7 Katharina Kieffer, zu 5—? obne | 1923 und 15 November 1923 das Grund- |- În unter Hantdeléregister B Nr. 92| Eintragung ins Genossenscattsregister.

Die Erhöhung geschieht dur<h die Ausgabe | Walter Malletke zu fler S bei | nung und Einhaltung einer Monatsf d Zu Geschäftstübrern sind be- | Stand, alle in Trier wobnend. Die offene | fapita] um 100 Millionen und 755 Mil, | wurde heute bei der Firma „Hugo Stinnes 8. Dezember 1923.

Münster, 30. November 1923. UppP1shes Amtsgericht. b e it, nster mp oras] ppisde von 1200 auf den Inhaber lautenden Vor- | Berlin, 4. Fee ißer Johannes | berufen. h: Eugen Lobmann, Kaufmann in | Handelegesellihaft hat am 1 Oktober | lioner. Mark aur insgesamt 906 Millionen | Gesellschaft mit beschränkter Haftung, | Gen -N. 87. Altonaer Raiffeisen rstorff, 5. Bankier | Bekanntmachungen erfolgen dur y, Victor Pobl, Kau'mann in | 1923 begonnen. Zur Vernetung der Ge- | Mark erhöht worden ist. Wilbelm Foerster | ZeigniederlassuvaWieobaden“ eingetragen, | Spar- und Darleh"2kofsen - Verein, j de f daß dem Kaufmann Theoror Fun> zu | eingetragene Genossenschaft mit un-

Peine. [90098] nam 1 y,

Münstèr, Westf. [90075] | œæ delsregister Abteilung A | 11400 auf den Inhaber lautenden Stamm- | Willi Peine zu Rosto>, 6. Kaufmann Reichsanzeiger. gen, Rudolf Klaas, Kaufmann in | tellshaft sind nur Carl und Josef Kieffer | ist aus dem Vonstand ausgeschieden. (

Im hiesigen Handelsregister t B it Bru as Da N eee A die Firma aktien Lit. A zu je 10000 4, die beide | Benno Frih. Die Gründer haben sämt» | . Gründer sind: Hans Oberndorf-Miingen- Die Bekanntmachungen der | beretigt, und zwar einzeln. Dem Mo- | dieselben Beschlüsse der geiGieden. Dare Stuttgart mit Beschränkung auf den Ne- | beschränkter Haftpfli<ht, Altona.

Nr. 259 ist beute einoetragen, daß die | Friedmann «& Dame, Peine, ein-| vom 1. Januar 1923 ab dividenden- | lihe Aktien übernommen. Die ersten Auf- [in Göfßniß, Alfred Winde Fa Vsgast erfolgen dur das Solinger | deleur Louis Kiefer Vater in Trier | lung ist der Gesells>aftévertrag im 8 19 | trieb der Zweigniederlaffung Wieébaden | Das Statut ist am 21. Oktober 1923 berechtigt sind. si t d ist Prokura erteilt. betreffend das erböhte Stimmre<ht der Einzelprokura erteilt worden ist. testgestelt. Gegenstand des Unternehmens

Das Amtsgericht, A A E 90098] | zugsaktien Lit. B zu je 10000 Æ und |Lüttmann auf Wa

Maschinen- und Müblenbauanstalt, Ge- : : Sni tende sratsmitglieder sind: 1. Nitterguts- | fant in Meerane, Arthur Mz latt. R Gefell worden, Persönlich L Rathenow, den 14. Dezember 1923. iter Johannes Lüttmann Y ahr- |furist in Meerane , Carl 0 : Â | eit Solingen, 5. Dezember 1923. | Das Amtégeridt Trier. Abt. 7 a. Vorzugéaktien, und im $ 3 entsprechend | Wiesbaden, den 10. Dezember 1923. ist die Beschaffung der zu Darleben und

tünster, aufgelöst und der Kaufmann | Friedmann und Kaufmann Arnold Dame, f, 2. t uno Fri in | Bankdirektor in Meerane, Dr. Vilbely osef Kasbera in Münster zum Liqui- | heide in Pein ene Handelsgesell- —————— alhin, 3. Bankier Willi Peine in | Michaeli, Rechtéanwalt in Eva N veberg, S.-Mein. [90459] | Weimar. ; (90469) | Veränderungen abgeänder A Geldmittel und die Schaffung weiterer tor bestellt ist. E ai N4 Gere E nd De- | Kecklinghausen. [e E Von den mit der Anmeldung der | Hans Oberndorfer hat in die Ge nda r nser Handelsregister A i unter Netter Handeloregister Abt. F Bd. 1] nicht eingetragen Bi befonutemadt, Tae e “Dans ls8register B Nr 339 Siprihtungen zx Fdrberung der N Münster i W., den 1. Dezember 1923. | zember 1923 begonnen. Der Ehefrau des | In unser Handelsregister Abt. A 1 Gesellschaft eingereihten Schriftstücken, | außer einer Bareinlage von 8 000000 M 623 bei der Firma Hermann Be, k Fili eure bei der Firma Deutsche | Die 100 Millionen neuen Astien sind | wurde beute bei d “Fi ma „Heinri | [Haftlichen Lage der Mitglieder, ins» Das Amtsgericht. Kaufmanns Albert Friedmann, Hedwig | heute unter Nr. 637 die Firma Ern insbesondere von dem Prüfungsbericht des sein Geschäft in Firma Hans OberndorfeMiner in Sonneberg heute eingetragen iederl tale Weimar in Weimar Zweig- eingeteilt in 10000 auf den Inhaber Kiefer & Co Gefell ft derg R be)ondere 1. der gemeins{af1lihe Bezug

geb. Simanowski in Peine, ist Prokura | Hegerfeld in Herten und als deren In- | Vorstands, des Aufsichtsrats „und der Re- | in Gößniy mit allen Aktien und Passiv Mie daß das Geschäft eit dem Be erlassung der Deutsden Bank in | lautente Stammaktien zu je 10000 4, | Hattung*“ mit d Si y: Wieabo en | von Wirtschaftöbedürfnissen, 2 die Her-

Münster, Westf. [90073] | erteilt. haber der Kaufmann Ernst Hegerfeld in | visoren, kann bei dem Amtsgeriht Rosto | nah dem Stande vom 31. Dezember 199 Mmuar 1923 in eine Kommanditaesell- E eingetragen worden: Bankier | yon welchen 2500 Stü zum Kurse von | ein ettd n, d E s G s l'ichaîtee, tellung und der Absag der Erzeugnisse m Beljaen Handelsregister A Nr. 94 | Amtsgeriht Peine, den 11, 12. 1923. | Herten eingetragen worden. Einsicht genommen werden, von dem | eingebraht und für seine Gesamtein]q, Mt umgewandelt ist Die Firma ist [fan Heinemann zu Charlottenburg ift aus | 300 0%, und die restlihen 7500 Stü> zu beschluß 1 Du Of b 199 chafter: | des landwirt\attlichen Betriebs und des ist die Firma Florenz Ernst, Münster, N _| Relinghausen, den 11. Dezember 1923. | Prüfungsbericht der Revisoren auch bei 8 000 000 „4 Aktien nämli 7 500 000 Mitert in: Hermann Steiner, Kom- | dem Vorstand ausgeschieden 2 500 000 9% anégegeben worden sind. Die Abiat 11 E Gei Ne j 387 ländlichen Gewerbefleißes auf aemeins<ha!t- gelöscht. j Pinneberg. [90440] Das Amtsgericht. der Me>klenburgishen Handelskammer zu Stammaktien und 500 000 4 Vorzugs ditgesellschaft in Sonneberg. Ems den 11. Dezember 1923. weitzren 755 Millionen neue Aktien zer- abgeändert Bde T daß E R liche Rechnung, 3. die Beschaffung von e een S, 4 Auto R y Rosto. aftien, erhalten. Die Gründer habe, asynsónlih battender Gesellschaîter ift hür. Amtsgericht. 4 b. fallen in 75 000 Stammaktien und 500 | havdensein meliréter G äftsfübrer bee Men qud lontligen GebrapMégegen ständen auf gemein\<aftlide Rechnung

fant Hermann Steiner in Sonne- Vorzugéaktien zu je 10000 .4, die i j èn pon ibnen allein zur Vertretung der Ge- zur mietweisen Ueberlassung an die Mit-

Das Amtsgericht. Nr. 34 bei der Firma Max Opit, G. m. | Reutlingen. ; [90448]] Nostol, den 6. Dezember 1923. Aktien übernommen. Die Aktien sind Fabri S TTEE b. H., Siß: Schnelsen: In das Handelsregister, Gesellschafts- Amtsgericht. 2. August 1923, dem Tage de E (5s sind drei Kommanditisien be- | Weinheim. : [90468] | sämtli , Zut Münster, Westf. [90076] c Gelhätsfübrer Mar Opiß ist als | firmenregister, wurde am 19. 12. E ein- seßung des Gefell\da}tvertrage" Bel q), Dem Kau!mann Walter Steiner | Zum Pee B Bd. T O.-Z. 46 an Ae | a N Oie E O f e E Gesa Fsfat dlicder.

In unser Handelsregister Abt, A ift | solcher aus der Gesell haft ausgeschieden. | getragen zur Firma Kromer, Fluß &| Rotenburg, Hann. [90452] | 1100 vH bewertet worden. ¿mnreberg ist Profura erteilt wurde heute eingetragen die Firma | 10 000 .4 auégegeben worden sind: di Die Bekanntmachungen ertolgen im E EE V e Mee T E Pinnekerg, den 11. Dezember 1998. irmelin Gefsellshoft mit beschränkter | Handelsregi tereintragung. Abteilung B. Der Au!sichtèrat bestebt aus Aline Gnnebera den 7. Dezember 1923. r oaerre „„Veinheim - Shriesheim, Goldmark wee dve Bet e gad M A Uns 16! Dileuiber 4008 Larièrirtichaltlidhen Genossensc<a}tsblatt g 4 har E a e N “s sge n Das Amtsgericht, Haftung Großhandlung in wollenen und | Nr. 29 bei der gina „Norddeutsche | Wilde, Fabrikant in Meerane, Car Thür. Amtsgericht. Abt. V. baft : af E E, Gesell- | Tag vor der Zahlung an der Berliner Das Amtsgeridht. Abteilung 1 [U Neuwied. Sie sind, wenn sie mit an E U. P zus 6 Un tente L aumwollenen Geweben, Siß hier: Durch | Revisions- & Treuhand-Aktiengesellschaft | Moeschler, Bankdirektor in Meerane, M dau, [90460 et rag P . August 1923 mit | Börse amtlich notierten Dollarbrie} kurs, ————— Q 2 re<tliher Wirkung für den Verein ver- Ges llschafter s d de Kauf nn Josef | irna, [90441] | Geselsschafterbeshluß vom 5. 12. 1923| in Rotenburg" in Hannover: ; Wilbelm Michaeli , Recteanmalt M unser Handelsregister Abteilung A stand: Ber Bet i E inbrg Sett der Dollar zu 4.20 Goldmark. Das | Wiesbaden. (904761 | funden sind, in der für die Zeichnung des S ell) 2a er Ly i r A lngy n Zoe | Auf Blatt 653 des Handelsregisters für | wurde der Gesellschaftsvertrag abgeändert. | An Stelle des ausgeschiedenen Direktors Spandau, Friß Wiltekopf, Fabrikdiret- u unter Nr. 614 bei der Firma e j 4 s rie pen Stein! en, der | Stimme der Vorzugsaktien ist auf das | In unler Handelsregister B wurde heute | Vorstands für den Verein bestimmten g N gte un! „dit f A den Stadtbezirk Pirna, betreffend die | Der Siß der Gesellschaft wurde nach} Bartsch ist Direktor Hermann Ed in JIeßniß (Anhalt). d Sontag, Agentur- und Kom» A eau ct ricuani 2 Deer rüe, der | Hunderttache erhöht. unier Nummer 690 eine Gesellschaft mit Form, sonst dur< den Vorsteher allein Prers E f G f ra M Un E s Fina Rohrgewebe-Judustrie, Ge- | Stuttgart verlegt. ; in Pun aum alleinigen Vorstandsmit- | Derzeitiger alleiniger Vorstand ist 6yy N neihäft der Lebensmittelbranche | 2" eni N : ruch- eal Boden- | Wiesbaden. den 4. Dezember 1923. beschränkter Haftung unter der Firma | zu zeichnen. Geschäftsjahr ist das Kalender- e iat hai am 20. November 1923 | ellschaft mit beshränkter Haftung Amtsgericht Reutlingen. glied bestellt. Oberndorfer in Gößnitz E folgendes: éingettagen worden: Fil en 2 e insbesondere die Das Amtsgericht. Abteilung 1. „Frankonia® Lebensmittelvertriebsgesell- jahr Der Vorstand hat mindestens dur<

Mint i W., den 3. Dezember 1923. | in Pirna, L heute eingetragen worden: S Rotenburg in Hannover, den 13, De-| Von dem Gründexberiht und den ¿vlih hattende Gesellschafter sind: or "Weinbei G n Firmen Porphyr- {aft mit beschränfter Hastung mit | drei Mitglieder, darunter den Vorstebex

ünster E B n An er A. | Der Geschäftsführer Hermann Voß f Riesa. #90449] | zember 1923, Das Amtsgericht. Prüfungéberiht des Voistands und d mann Heinri Sontag, 2. Kauf; R C ROA . m. b. H. in Wein- | Wiesbaden. [904741 | dem Sive in Wieêbaden eingetragen. | und seinen Stellvertreter, jeine Willens- D mtsgeri |ausgesGieden. Diun Geschäftsführer ist | _ Auf Blatt 301 des Handelsregisters die Au!sichtôrats fann beim Geriht yyy funiber! Sontag, beide in Spandau. pn un! Se O G. m. | Jn unser Handeléregister. B Nr. 554 | Gegenstand des Unternebmens: Der kom- | erklärungen fundzugeben und für den Münster. Westf 90439; | der Kaufmann Paus Oelschläger in Dres- Du Glasfabrik Langenberg Paul Rummelsburg, Pomm. [90453] Prüfungsbericht der Revisoren fann hej 9 Gesellschaft ist eine ofene Handels- schäfte V i Ge sd Men Ge- | wurde heute bei der Firma „Handels- und | missionêweise Verkauf von Lebens- und | Verein zu zeichnen. Die Zeichnung ge-

S ORtE A N 931 | den bestellt. Der Gesellschaftsvertrag ist | Lamberts & Co., G. m. b. H., in Langen-| In unser gpandelsregister Abt, A ist | Gericht und bei der Industrie- und hg daft und hat am 1. Dezember 1923 Ei T Qu [Halt mobile Er» | Gewerbebank AftiengetelsGaît Frankfurt Futtermitteln, Wein und Spirituosen, | schieht in der Weite, daß die Zeinenden

if eule abs Die Albert Dünnewald, | durh Beschluß der Gesellschafter vom es ist heute eingetragen worden: Die Ie unter Nr. 165 die Firma „Franz | delsfammer in Gera Einsicht genom u Deus E Zoe S / ien £r- a. M.“ mit einer Zweigniederlassung in | au überseeishen Produkten aller Art | zur Firma des Vereins oder zur Bes

tünster, eingetragen, daß die Prokura der | 2/- November 1923 laut Notariats- Geschäftsführer Lamberts und Neu ver- | Krause“ zu Me R i. Pomm. und | werden. se Kaufmann Kunibert Sontag ist | 2 A n a Ee enselben oder Wiesbaden eingetragen, daß dur den | owie deren Ein- und Ausfuhr. Stamm- | nennung. des Vorstands ihre Namens- &+ Kaufleute Dr. jur. Albert Dürnewald und | Protokolls von diesem Tage abgeändert | treten jeder allein die Gesellschaft. als deren Tnhaber der Kaufmann Franz | S<mölln, den 8. Dezember 1923, ut Gelhäft a1s periönlih haftender | > l w p e N N, ads SHOER bereits ausgeführten Be\h1uß der Gene- | kapital: eine Billion Mark. Ge}chäfts- | unterschrift beifügen.

* Wilhelm Dünnewald, beide in Münster | worden. Der Siß der Gesellschaft ist Sächs. Amtsgericht Niesa, Krause in Rummelsburg i. Pomm. ein- Thüringisches Amtsgericht, (lhatter-eingetreten K E Daten ne N 1 schäfte ralversammlung vom 31. August 1923 das | "übrer: Kautmann Wilhelm Debusmann, Vorstandêmitglieder sind: ErnstSpilling,

erloschen ift , - '| nah Dresden verlegt worden, weshalb die den 11. Dezember 1923, gs worden. Rummelsburg i. Pomm., da E (901; Vertretung der Gesellsaft ist jeder | 4 7 en E n N Í n an Grundkapital um 150 Millionen Mark | Dr. Alexander Meier, Dr. Friedri Mihs- | Lokomotivführer, Vereinsvorsteher, Hinr1<h Münster i. W., 6. Dezember 1923 Tia dier n E / S uta iden E [90450] en 13, Dezember 1923. Amtsgericht. In das Handelsregister ist am 10, (M 'hejellchaîter ermächtigt. Sis darf ili “e f Mieterlafun T auf nes L O Mark erhöht Ben, n A Os M Mee V R . W., 6, Dez : geriht Pirna, den 10. Dezember | z : | 90450 —— V i N E) ' \ ' erl | ist. Durch denselben Beschlu E n Zohann P_Gangolf in Saarbrüden. | tretender Vereinsvorsteher, Willy Schult,

Das Amtsgericht, In das Handelsregister ist heute ein- E, Se G A 1er Siena B A Gei u Na Ko ae 1923, E res ,an dritten Orten er | ralversammlung S Ga AE Der Gesellshattsvertrag ist am 3. No- Reservelokomotivführer, Wilhelm Müller, E n das Handelsregister eilung : aft mi rihten . Grundkapital: 5 400 000 Æ, ein- vertrag, betreffend Bezifferung und Art | vember 1923 errihtet. Die Gesellschaft | Lokomotiv1ührer, Guslay Zimmer, Ober-

TELL A R E r tragen worden: x j

Münster, Westf. [90431] | Potsdam. [90100] E auf Blait 670 die Firma Franz | Nr. 6, betr. die Allgemeine Deut)che | beschränkter Haftung, zu Siegburg. Geg r teilt in 5400 Jn i j ; inist_ j > i s i R ; 6 z «O, . * Weg nau. 7904617 | geteilt in nhaberaktien zu je des dkavi Bis 2X9 wird durd zwei Gesellschafter gemein- | maschinist, sämtlih in Altona.

N biesigen Handelsregister Abt. B Bei der in unserm Handelsregister Ab Fr Cretit Anstalt Zweigstelle Schleiz, in | stand des Unternehmens it Handel h unser Handelsregister Abreriung A | 1000 #. Ausgabekurs: Nennwert. E Hin s O scaitlih vertreten. Als nit eingetragen Die Einsicht der Liste der Genossen ift

ellschaft mit beschränkier Haftung, dafter sind: Kaufmann : Meoes schaf Amtsgericht. Cp Kaufmann Benno f den* beim Grundkapital vorgenommenen Das Amtsgericht. Abteilung 1. Krediten an die Mitglieder erforderlichen

h ; : : ; Friksche in Riesa-Gröba und als deren l i L S E 28 ift beute eingetra en die Firma | teilung A Nr. 1097 eingetragenen Firma nhaber der Rohproduktenhändler Emil | Schleiz, Zweigniederlassung der Aktien- | Lebensmitteln und Beteiligung an ih ute unter Nr. 876 die Firma Alfred | Sründer, die sämtliche Aktien übernommen treffend die Anzahl der Aufsichtsratemit- | wird bekanntgemacht : Die öffentlichen Be- | während der Diensistunden des Gerichts

Kornhaus Münster“ Gesellschaft mit be- | Lebensmittelvertrieb Gadebusch und Mund, nh ; ; ; z lishaft Allgemei liden Unterneh Stammkayi i aben: inhei s i : L t Stk in Mt; | :rHafil; ¿ Frikshe in Riesa-Gröba. An- | gesellshaft Allgemeine Deutsche Credit | liden Unternebmungen amma & Co. dau, haben: Porphyrwerk Weinheim G. m. | ghieder ä fanntma i L ap Les Hemdmgne (anle mden Siye t Salomo, mo, Sofie mi nit dad M ate fands dr | Q Bn Da Per Je S ee S ponamn eigznzen [L Sg g bnen at [La t gie dr De uer Wilettne ite 9 in de | Roi, ‘Das Amitgeat, At 6 Let ba ndel mit Getreide und Futter- | folgendes eingetragen worden: Die | Alteisen und son u unedlen Metallen. Die Getietaluecsammlina vom 9. Auaust | KUtGa Deivt Nanvt iv beide d \rsönlich haftende Gesellschafter sind: Maufiiin Mannhei eun, B iu Wilbelm, slandsmitgliedern das Ret der Allein, | Neuen Wiesbadener Zeitung. Are T 90206 mitteln, Das Stammkapital beträgt lolgen ist geändert in Lebensmittelvertrieb | „„) auf Blatt 671 die Firma Otto 2 j B s tavit Si Gesellshaftävertrag votsbauer Alfred Lehmann, 2. Kauf- | Roon Jem, P9luipp Zlihelm, | vertretung übertragen. Als nit einge-| Wiesbaden, den 10. Dezember 1923. Cr. ci, [90206] D _ bel rma irt, | Zieger in Niesa und als deren Inhaber der | 1923 hat die Erhöhung des Grundkapitals | Siegburg Gesell <aftävertrag vom]. M Malter Kramm, beide | Privatmann, Weinheim, Harrer, : Das Amtägeri>ht : h: In unser Genossenschaftéregister ist heute sert Beet OsGSführer | Wi} Mind, Großhandlung landwirt E E U eitamgl (Sedatbes, Yan man falen gl, e Bon t | ne Mager n g0180) | Li ffe «Genofenchaft Handelemäblen: t . S Crze , jèget in Riesa, Angezebikier Tits, zu : , ausen / r gel L URE L , El a __ Werner, in ' x tten. k genossenschaft des Kreises Sangerhau1en e N ene E D L, les via: Großhandel mit landwirtschaftlichen | Mark zertallend, mithin auf eine Milliarde | erfolgen tur den Reisanzeiaer. ' a und hat am 1. Oftober 1923 Neargemünd. Die Gründer Porphyr- U Und, n L e e Man La das Handelsregister B eingetragene Genossensha!t mit bes 1923 feltaestellt. Amisgeriht, Abteilung 8 ebensmittelproduften, Mühlenfabrikaten, | zweibundert Millionen Mark, bes{lossen. n der n S entioe Werke, Afti hr Vertretung der Gesellschaft ist jeder S Een G. m b. H. und Porphyr- | 44 000 000 4 JInhaberstammaktien, von E et S Ca Ceondetdanzos schränkter Haftpflicht, Artern (Nr. 10 des Münster i. W., 6. Dezember 1923. A : Butter, Margarine, Fetten und Fish-| Die Erhöhung ist erfolgt. gesellschatt, Werk Siegburg in Siegbrfellschafter erwätigt. werk Gdelstein G. m. b H. haben die von denen 9000 Stü> über je 1000 4 | Her Mit uimann o. G. m. | Registers) folgendes eingetragen wor? en: ; waren. Der Gesellschaftsvertrag vom 20. De- | Gemäß dem hereits durgetührten undau, den 7. Dezember 1923. nen betriebenen Geschäfte, Gebäude, | 19 600 Stü>k über je 3000 Æ und E R a E N Si As L es f Cs | r1: Det | bom 23. Juli 1923 is der Siy der Ges

Das Amtsgericht. ; i ; ç , h: : Pritzwalk, 0 zemder 1899, in der Neutassun m | \{lusse der Generalversammlung v ¿ chinen und Anlagen usw. mit den 9 a i

In unser Handelsregister A ist heute R R e 10. Juni 1922, ist dur< Beschluß der | 16 August 1923 is das Grundkavital y L im S : t s, E ift ed 0 unler Nr. 295 die Firma H. A. Dreyer | Rosswein. [90108] | Generalversammlung laut Notariatspro» | 350 000 000.4 auf 750 000 000 .4 erlMisttln. | [90464] | beschrieben, in die Gesellschaft eingebraWt. E Ra entr B Dien, Vertretung der Gesellschaft beretigt. Der | verlegt L 1 des Statuts), bat weiter der E L A De e Bra > & Dag: | Dampfmolkerei, Groß elle (Ost-| Auf Blatt 439 des hiesigen Handels- | tokolls vom 9. August 1923 in den 8 4, | worden. Durh Beichluß der Gen das Handelsregister A ist heute bei | Das Geschäft gilt vom 1. Januar 1923 Aufsichtsrats der A a n e'ebung des | Kaufmann Georg Klutmann in Dortmund |$ 7 des Statuts folgenden Zusatz erhalten: dicie zu Neustadt -einnate [Prianib), und als deren Inhaber der | registers ist heute die offene Handelsgesell- | 8 und 31 abgeändert worden. versaminlung vom 16 August 1923 [2046 (Firma „Hermann Weinholdt | an für Rechnung der Gesellschaft geführt. und der Autl31 E L GescUschc É ungen ist als neuer Geichäftstübrer eingetreten; | [Die höchste Zahl der Geichästsanteile, N stadt S 10 De 90 1923 Molkereibesißer Hermann Albert Dreyer l Hol Hd haft Fr. Hell-| Schleiz, den 8, Dezember 1923. die 88S 5, 6, 9, 13; 15, 18 Wo.“ in Stettin) „Eingetragen: Die] Die Sacheinlage der Fa. Porphyrwerk Wiesb. Sn E D Dexer b a ig e vom 11. 12 23: die Prokura des Gustav mit welchen ein Genosse si beteiligen “Mectiba Cw Amtsgericht. in Groß Welle eingetragen worden, riegel & Co, in No wein eingetragen Thüringisches Amtsgericht. 25 des Gesellschaftsvertrages gen Wls<aît ist aufgelöst. Der ee Weinheim G. m- b. H ist zum Wert von Das Arte ¡A Übteitunn 1 Lenkeit ist erloschen. kann, beträgt 1000. Der Erwerb von C P Dezember 1928, | worden, Gesellschafter sind: a) der Kauf: | < n10iz (964d) | voltenDe Ub O O B Zubatet Mr E y erbält Vi fir 2390 Utiter Die Si T N od Irr Oi A deR R j mtsgeri>t. ma i Uri î i . z redattionele Aenderungen vorgen"mmn niger er der . 1 terfur ien. Vie - ¿ jed d i des Vorstands“, G: ad A. di 9 api b) Zl Fris Hel verd l Pelriegel, ge nd 4 Velige s N eee L eten, ie Sterungei gere ntgeriht Stettin, 7. Dezember 1923. gane ee FON eere Se m. s per O d a T, el8register Abt. A A ist ive Va g T L: t i | E olf, in No in. : ll ist - s: l - he un ntei ung es run, ¿ T R . ern1mm 1e e ei a zum h : A : p Eintritts eld d der 11 des Statut Ci O r den M N latte, Le e Gua dorcailta i R am 1. Ditober 1923 errichtet mort en, Bie [ria mi dem Wo N ior L O Die Meme der erng j dad Haudeloregister A ift beute bei E Siehe O U Cplgzerin er de Siena 'benkell & Cor Ge ellibost m | & Comp. beute E tes nta (betreffend Vertrags fia) vabacindert Liquidation in Neuwied beute folgendes | beute die Firma William Siert in Puls- | Un!er þ Genannte ist von der Vertretung | Sn Schleiz ei Vegfall der Genußscheine, tie Anu 22 (Finma „Johannes W. Sulz“ | f : i es ufmann, | eshränkter Haftung“ mit dem Sige in | Der Mitinhaber Zahnarzt Dr. Diedrich | Au! den Beschluß wird im einzelnen vero , e N ! der Gesellschaft ausaes{<lossen. Prok Hellfrib\< in Schleiz eingetragen worden. | Wegfall der Genußscheine, die Aux, \ %, . Di ihtsrat: Julius Andreae, Kaufmann, Be in ; f : x | wiesen. bsugnid der Lau dalgren if beendet. | Mar William Sièer daselbt eingeiragen | reit dem Puidatns Carl Moriß Wolf| SVlel, den 13. Duember 1923. von SchultwersGreibungen die v Yarcigh "Ber her g tet mann, Weinheim, and Heeiee, Rebee: | dation beendet, die Firma elolthen ift, | ble Hilite, dd, 3 /a, an ten Milfrbater | Attern, den 10, Dezember 1928. Neuwied, den 24. November 1923. worden, i br liptigs ———— L » | Geschasts, die Veraktum e des Au fici Willi Schulz tst alleiniger In- | rwa, eon ann Witwe, | Wiesbaden, den 6. Dezember 1923. Bankbeamten Karl Peters in Salzwedel, O OER E Roßwein, den 13. Dezember 1923. [90456] | Geschäfte, die Vergütung des Aufsicht! der Firma C eidelbev Jean Amaim Witwe, Das Amtsgeriht. Abteilung 1. abgetreten. Biartonatikn, Sidi, [9020 u

Amtsgericht. Angegebener Geschäftszweig: Herstellung 1 : , " Paas adrtadidn 20 : Amtsgericht. Sehmiedeberg. Ri Hb. die Voraussegungen - des Rechts zur Li eri tettin, 8. a geb. rner, Netargemünd, mtsger itim : 71 eberg. CeSenge geriht Stettin, 8 Dezember 1923. A 19g icht Witi und, 10. 12, 1923. In unfer Genossenscha1töregister ift unter

Nenwied. {90435] uyd Veräußerung von Hosenträgern und Q ; ; nabme an der Generalver)ammlung, d Dr. med. Rudolf Carl, Nekargemünd odenbaltern. n unser Handelsregister Abt. B ift am tin. : ; ; | Wiesbaden. [90479 (R S L ; 8. D F tln 904621 | Bestellung des Vorstands dur den Zuf: In un}er Handelsregister B Nr. 2a Wittmund. [904821 | Nr. 7 bei der Genossenschaft St Johanner

In unser Handelsregister A is unter Amtsgeri j Rosiock, MeckIb [90109] | 8. Dezember 1923 bei der Firma : Ver- | Verteilung des Reingewinns und den f : [ : Nr. 30 bei der Firma Simon Abraham n gneist Pulons, Quo a HandelSregî r Aft - eie N einigte Smyrna-Teppich-Fabriken Aktien, | fall der Bestimmungen über die 1 f das Handelsregister B ift heute bei } sichtsrat. Vertretung der Gesellscha wurde heute bei der Firma: „Rheinland- | , În das Handelsregister Abteilung B ist | Darlehnskassenverein, e. G. m. unb. H. in Bendorf g folgendes eingetragen mber , Firma Wirtschaftshilfe des Zentral- | gesellschaft in Berlin mit Zweignieder- | Güttung des Liquidationderlöses. (Firma „J. Stern & Co. Inter- | erfolgt, falls mehrere Vorstandsmitglieder bank Aktiengeiellshait, Worms, mit einer | beute unter Nr. 4: Torf und Transport- | Siy in Siddau eingetragen:

e N Oa ist aufgelöst und Quéliourtat [90102] verbandes der Landarbeiter, Aktiengesell- | lassung in Schmiedeberg i. N. (Nr. 2 des Kurse A na! ne d e B od E nf A Ee des ein D I Ends: Siteianiedecieus E Biebrich“ einge: ge)ellscaft Wieêsmoor, Ostfriesland, Gesell- d Die Genoflen)datt durch Fe us Na Er : S ; i i e ei . | Registers) folgendes eingetragen worden : | Xurle von o auêgegeben. ron E, n ba E U s haft mit beschränkter Haftung in Wies- | der Generalversammlung vom 30, Noo Neuwied, den 27. November 1923. Zn das hiesige Handelsregister Ab- an N dem Siß Rosto>k e ragen De ital i 3 sind: - Kaufmann Hermann Diete! Ftir) eingetragen: An Willibald Moser | einen Prokuristen, Der Aufsichtsrat ist | !agen, daß durh Beschluß der General- tol inget i vember 1923 aufgelöst Amtsgericht. teilum A Nr. 117 if am 7, Dezember | Der eselischaftévertrag ist am 24, Dk-| Das Grundkapital ist um 36 000 000 .4 lin » Fri 1 VerWêtettin ist Prokura erteilt. ermächtigt, Mitgliedern des tands die | Vertammlung vom 3 September 1923 | Moor, folgendes eingetragen worden: Gegens | ven 92 i . fie lalatia da 4A (1923 die Firma Eduard Hermann tober 1923 f tgestellt (Anl. 1 zu (6) d. A). [erhöht und beträgt jeyt 60 000 000 4. Peablro i e E igericht Ce 8, Dezember 1923, | Befugnis zu erteilen, die Gesellschaft allein der Sig der Gej)ellichaft von Worms nach p emen ist auch der Handel Das s ee Leiner Meno ena A g De Lismer, Quakenbrü>, und als deren In- at A e r S Me R E Ln E Le A kurist vertritt gemeins<attlid mit eit u vertreten. Vorstandsmitglieder: Adolf | Biebri 4 Ua verlegt h Die bisherige M Ea E en Ln 1 patt Jäger in Damertn ; n , Handelsregister „Unter | haber der Kaufmann Eduard Hermann | V2!f und Rentner mit sämtlihen Gegen- lver U om 13. November ri f lemünde. : hs, Weinheim, Sebasti Ait uptniederla\ssung in Worms ist in eine : 3; L 2 Beil ta Memoied Plcentes e Une A e S len sorgen, inbesoidare bie Sevi 23 und 26 6 Besellslafteverteazs: M Die Prokura tes Emil ille ois ded f f tas Handelsregister B ift leite bet reten “Bela ie O Sie anle ena N felscban OErRe DNninns 1L, 12, 1998 L A Angi N : U i O ualenbrüd, 4 ite “Dieus | av Bünger ist erloihen. Am 13 Dezerstma „Pommernwertt, Gesellsch. m. | Werner, Schriesheim, Peter Schneider, | Fitma: „Rheinlandbank Aktiengesellschaft | worms. [90483] een A T Kaiser H dde Sut E E E t ben Znbater getteliten Aktien lauten 1923 bei derselben Firma: Die Pro Berlin mit einer Zweigniederlassung | Weinheim. Bekanntmachungen und Be- E O [Zum weiteren | Qm Handelsregister des biesigen Gerichts | Berum. Genossenschaîtsregist S Neuwied, den 1. Dezember 1923. Ms ssreaister Abt A ag e Kaufkraft der Bezieber zu}16000 Stü>k über je 1000 .4 und it N und des Franz Mi h it als Gee Taagen: A E n 2e e C ven due a D “Vancleiteioe De. Alfred Worets Bure E de D as nig aus & M Svar- und Darlebnskase E. n Amtsgericht. it beuts K pee IONEL VIELUNG heben Möglichst soll hierbei die in |4000 Stü> über je 5000 4; sie werden | ist erloschen. | | 1 als Geschäftstührer abberufen. | der g . Eingerei rifte | L A, erer*, offene Handelsgesellschaft in x R M “n iat nan ist heute bei der unter Nr. 70 ein- e>lenb duftri it | unter Ausschluß des geteuliden B Amtsgericht Siegburg. gericht Swinemünde, 10, Dezember Bde. Prüfungsberiht des Vorstands, | n Worms bestellt. Die den Bankbeamten Worms, eingetragen : b. H. zu Berumerfehn eingetragen: Nidda. [90438 | getragenen Gesellschaft „Harzer Grund- Nl tenburg eingesessene M E mit | unter Ausshluß des ge egli en Bezugs- E SEO J ufsihtsrats und der Revisoren, können | !- Ke EStrubel in Wo1ims a. Rb., Die Ge|ellshaft is aufgelöst. Die Der Gegenstand des Unternebmens ist : ; I Mtüdg- un z ; nf ufträgen versorgt werden. Der Aufsichts- | re<ts der Aktionäre zum Nennwerte aus- Solingen. [0 beim Neaistergeri ifi j 2. Karl Bethge in Biebuich a. Rh, | g: ; erweitert und als Nebenbetrieb ist der zeiIneien Geridts 1 beute bl bec Siena Pobl Co. Gesellichaft mit belcbrintiee e ieenn jede weitere Betätigung be- gegeben. i Eintragungen im Handelsregister. Wöinemünde. 90466 | bei der Handelskammer einteseher werden, | 2. Karl Haleder in Biebrich a. Rb. V Worms, den 12. Dezember 1923 SU Quit [Ga Ger Devgrit tone „Oberhessishe Obstindustrie Afliengesell Haftung in Quedlinburg“, folgendes ver- | Grunkeitel elt p ent Das) Amtsgeriht Smiedeberg i. N. Mes n Firma Ver Mb dis Handelöregister A ist bai det Se E O, Doaeinber 1999 ite Brose t Q O DO 6, n Hessisches Amtsgericht. E L E Ne ; U Da Sr kt: Di | 78 i : ¿ L ¿ s ndustrieban ¿ rael «En Osts y tôgeriht. T, j erteilte Prokura ist dahin geändert, da i: \ nisse eingerichtet. Bee, Plaenet cfaeiraoen Me 7 der Gesellichaft ven 6 Dejembe, 1938 lionen Mark, eingeteilt in dreihundert auf Schnölin, S.-A. 90114) | manditgetellidatt in Solingen: Wine Vehl L Da E s oda jeder derjelben mit je einem Vorstands | Worms. [90484] | Verum, den 3. Dezember 1923. Laut Generalversammsungêbes<luß vom | aufgelöst worden. Der Landwirt Adolf i Q Wen E A um a: Ae Abt. B Nr. 35 ist | Kaufmann Willy Enke in Haan ! hn: Die Niederlassung ist na Berlin | L ÉSel. ; [90470] | mitglied oder mit einem anderen Pro: |- Bei der Firma „L. Oertge Hessische Amtsgericht. 8. September 1923 ist das Grundkapital | Heyne ia Hedersleben (Bez, Magdeburg) ge j : ne As l Bo ark, Der E g n or s i q ,_ 1 tamtprofura erteilt. / c Amtsgeriht Swinemünde, den M unser Handelsregister Abteilung A | kuristen zur Vertretung der Getel- Tabakindusirie Gesellichaft mit bes{ränkter um 15 900 000 Æ# auf 20 000 000 4 er- | und der Kaufmann Wilhelm Münster in Aufs an eht nach stimmung des a ans rndorfer, Aktiengesellschaft in Nr. 1866: Firma Wilhelm Y ember 1923. Nr. 98 ist bei der Firma G. Moshôövel, | ichast - berechtigt ift Der Getell- | Haftung“, Siy Worms, wurte heute in | Brandenburg, Havel. [90209] höht worden. Als nicht eingetragen wird | Halberstadt sind als Liquidatoren bestellt. M ihtôrats aus einem oder mehreren e Thür Gesell\{aftövertrag vom | Grätrath-Central. Inhaber ist der «E Wejel, einzetragen: 7 |chaftêvertrag ist dur< Beschluß der | unserm Handelsregister eingetragen : In das Genossenscbatt1s1egister ist beute s itgliedern (Direktoren) und wird durch |2. August/1. November 1923. mobilhändler Wilhelm Stüpp in Grä T, 67] | Das Handelsgeschäft ist dur Ueber- | Generalversammlung vom 3. September | Kaufmann Wilhelm Oertge in Worms unter E A D eer Sem ait in Fa. eamlen-Wohnungd-Berein zu VDrandena

olgende Abänderung des $ 3 des Gesell-| Quedlinburg, den 11. Dezember 1923. | 5 Aufsi M ; 00 0E h U: de [90467] 1eralvi ig vom 3 ¿ M : Das Amtsgericht. en Aufsichtsrat zu notariellem Protokoll | Geschäftszweig: Fabrikation von Hosen-| Abt. B Nr. 26, Firma MWestdeu v das Handelsregister Abt. A ist ein- kragung auf den Kaufmann Hubert Mos- | 1923 geändert bezüglich: $8 2, 4 (Ein- | ist zum weiteren Geschäftsführer der Ge- l bafiivertrags D E R S E c E Die Hirn erm T AION ans ähnlichen Großdru>erei G. m. b. H. in BULA A hôvel in Wesel übergegangen, welcher es | teilung des Grundkapitals), $ 6 (Bezuge sellchaft bestellt. e dex Ge burg (Havel), eingetragene Genossen1chaft geteilt in: a) 1000 Stück Vorzugöaktien | Radeburg. [90444] Boustan 8 eber U I ON vom ; Se und Parte mit at gen e Vertretungöbefugnis des Liquida Vin See 1923 unter Nr. 1594 | unter der bisher gen- Firma weiter\ührt. | der Vorstandemitglieder), $ 11 (betr. den] Worms den 12. Dezember 1923, mit beschränkter Haftpflicht, in Biuandens à 1000 A, b) 3400 Stück Aktien à 5000| Auf Blatt 15 des hiesigen ndels- | und Belaiiitmachün en \ nd i h : Weise ah | “des bish E Bol A A * ricef endet „Dle Fuma i erloien itl t 23 e n Breit in Trier, Garten- | Wesel, den 10. Dezember 19283. Aufsichtèrat), $ 14 (Berufung der General- Heisishes Amtzgericht. burg eingetragen worden. daß der gegens Mark, c) 2000 Stü Aktien à 1000 #, | registers, betr, die Firma B, B. ie u vollziehen, daß N der Fiea: sob 1h v Gößni Leichen T Es Doris Nr. 117 und 170, Firma d Val 1, dajel Fer Julius Breit, Kaur- Das Amtögericht. versammlung), S 15 (Stunwreht der ° wärtige we> der Genossen1chaft auch mit die auf den Inhaber lauten, mit Gewinn- | Nachf. (Inhaber Carl Rost) in Radeburg, e Vorstand aus einer Person “best Ht li O x E ; e h ; es Bank, Zweigstelle Solingen r 12 D, 2) N aal 1595 | Wesel. T SERS [90471] Vorzugöaktien), $ 19 (Gewinnverteilung), | Zlegenhals. : [90485] | dur den Bet Me O ema M Diese werden geiGeitia ist eule Eingetragen N B deren Unterschrift, sobald er aus mehreren Gruntfapital 90 000 000 4 “iaoiaili E O igl irma Siettaalaui Pt d Möller M nier Haydelsregister Abteitüng A aa n e eien mans Lane "ad a die Firma A de E Wrandeabira (Davel) 8 Dezember 1923, mit den Aktien ausgegeben. Wird das ie Firma lautet künftig: B. “B | Personen besteht, die Unterschriften zwe:er | in 3900 auf den Inbaber lautende S j E { Vercin bier, Brück, x inrich [ t unter Nr. 549 eingetragen die Fi1ma tage E : Pa | E E MENE, : ¿di L

Grundkapital erhöht, so lauten die neuen | Sommer Nachflg. Inh. Carl Rost's get tandömbtalictet 6 8 M Laa PHMCeT vautende Stamm- } Nr. 208, Firma Reh-Werl Be n enstr. 2, Inhaber Heinrich Johann Heßling, Wesel. und alo Inhaber | !haft). Als nicht eingetragen wird be- | Ziegenhals, und ais deren Jnhader der Amtogericht

Aktien gleichfalls auf den Inhaber, wenn | Witwe. i ¿ ftantdömitalets end its ‘Prokuristen Sotiideatta ib 1 0000 4 Vetta dn s risionawêr eute aje N d gens, dasel Nr. 1596 | Kaufmann Johann Heßling in Wesel. 10 i ile 4 V, t a O ak ciauammann Joseph Jupbe u Ziegenhals Braunschweig 90210] Leim ObHungöbe/GlUh nichts anderes A San 1 s e bzw. Handlungsbeyollmäctigten hinzu- | Vorzugéaktien mit zehnfachem Stimmrecht Co fit Wald : Die Firma ist gend itma Johann Blasius in Co t Wey1el, as : ; Seenter 1929, p rup: i S airantbeunadanie N A, M Hua au: LodA, Sn Venclienimastoreaisier S Die Vorzugsaktien erhalten eine Vor- | verw. Rost, geb. Geißler, in Madebura, j e v Aa A En * Saußs Vorstand) T SIAC p 6 (betr. |m: Veremigte Solinger A: E 06, „Znbaber Johann Blasius, R LaeLiÓ 30 Millionen Mark Nennwert, b: 280 000 Preußinches Amtsgericht. 8. Dezember 1923 etngetragen die Sied- auasdividende von 5 %, während der Rest Amtsgericht Radeburg mann Walter Michaelis, beide zu N itod Tei be t ee a svertrags, sonst zeuge und Metallwarenfabri L \ Igag eiter, daselbst. Am 5. De Wiesbaden. i an Inhaberaktien zu je 1000 4 Nennwert, lungokamerad1cha!t, eingetragene Genossen auf alle Aktien aleibmäßia verteilt wird vén 10, Dezember 93. E e ae 1s, beit {U L od. ge re<tigt mit Stammaktien Bei | mit beschränkter Haftung Goma! M: „Dem Kaufmann Mathias | Ju uater Handelsregister B Nr. 902 je) 1 Namenétaktie zu 120 Millionen Mak | Zwickau, Sachsen. [90486] | \dait mit beihränfier Hattpfliht. Siy: unter Anrechnung der Vorzugsdividende. Bd cnihalia öffe itlih 6 Bef abn. E D s die Vorzugsaktien | & Co. j : bards & Ml d" gerier ist Prokura erteilt. wurde heute bei der Firma „Ulgemeiner | Nennwert. Das meh1fache Stimmrecht | In das Handelsregister ist heute auf | Braun\ichweig. Gegenstand des Unter- Ferner haben die Vorzugsaktien ein neun- Radeburg [90443] | welche E igst 48 E, Tage ite den erf eh ibren Aennbetrag Die BVorzugs- Nr 266, Fi1nma J. Eve1 eich B November 1923 unter Nr. 1597 | Kraitwagen Park „Gesellschaft mit be- | der Vorzugsaktien ist fortan beschränkt aut | Blatt 2697 eingetragen worden die Firma | nehmens ist die Förderung des Heim- faches Stimmrecht bei der Abstimmung | Auf Blatk 51 des biesige Handels- | Versam e bon L E Bek D ted, verwandeln sich selbsttätig inStammo | G. m. b, ÿ. in Wald: Der beru 3 gcob Bures in Trier Hosen- | schränkter Haitung“ mit dem Siy in | Abstimmungen über Sapungsänderungen, | Johaunes Tröltzsch in Zwi>kau und | stättenbaues für die der Siedlungss üder folgende Punkte: 1. Beschung des registers, betr, die Firma tao Thieme | m ü unt Bek "Versa E Be Sika obald der erste Voritand (Vor- führer Joteph Everhards ie vind dsgnbaber Jacob Bures, Kaukf- | Wieebaden folgendes eingetragen : Ferdi- | auf die Ablehnung einer Autlötung der | als ibr Inhaber der Kaumann Johannes | fameradicait angescblossenen Mitglieder. Aufsichts- und Verwaltungsrats, 2. Aende- | in Radeburg, ist beute eingetragen we déi s v A ri er E E n d dger; dem Vorstand ans1cheidet, | Die Firma ist geändert in: fru In 3g bst. : nand Seidel ist als Geschä1tsfübrer aus- | Gesellihatt ($$ 292, 303, 304, 305 | Georg Lrölys< in Zwiau. Anyegebener Der Zwe>, wird erfüllt durch die Beratung rung des Gesellschaftsvertrags, 3, Auf- | Die Firma is erloschen N fog einen muß, unter Ane} Die Gefell1hatt wird vertreten: 1, wenn | Gesell\chart mit beschränkter Ha Je d covember 1923 unter Nr. 1598 | geschieden. fahritant A Noth und | H. 0..B,) und ruht bei Aufsichtêrats- | Geschäftszweig: Textilwarenfabrikation und | der Mitglieder in allen mit der Siedlung as, d, i ß e de e es, und zwar eine ordent- | der Vorstand aus einer Pexson besteht, | Nr. 308. Firma Rheinland, i a Wilhelm Schwarz in Trier, | Kaufmann Friy Bärmann, beide in wahlen, solange die Mehrheit des Auf- | Export sowis Sonate! in anderen | u!ammenhängenden Fragen und durch die

lösung der Gesellschaft Amtsgeri , : E Nidda, den 12, Doz, mtbsgericht Radeburg, ihe dur den Vorstand, eine außer- | von dieier allein, 2. wenn der Vorstand | {aft für internationale Transpor! n Play 2—4, Inhaber Wilhelm | Frankturt a. M., find zu weiteren Ge- | sichtsrat ) h . Ges : Qwi Schaffung einez Sparfonds zur Durchs cIidda, den Dezember 1923. den 11, Dezember 1023. ordentliche dur< den Vorstand oder he aus mehreren Personen besteht, von zwei | beschränkter Haitung in Solingen. Ges Z / ß í e penals aus Personen bestebt, wel<e von | Warengattungen. Ge AeNN tas: Biordau, führung der Heimstättensiedlung der Mit-

, Aar (n : » ¿ - 6 Hessisches Amtsgeriì þ Schlossermeister, daselbst. säststührern ernannt worden. dem Inhaber der Vorzugsaktie vorge|hlagen | Lothar=Streit-Straße 37. g d [ mtsgericht. 1 I e gei Lothar«Streit-Straße glieder. Amtösgeriht Braunschweig.

Aufsichtsrat berufen. Alle öffentliben Be- Vorstandsmitgliedern oder von einem Vor- | stand des Unternehmens: GütertrantÞ 0 Dezeruber 1923 bei der Firma | Wiesbaden, den 4. Dezember 1923, sind. Die Vorzugeaktie erhält aus dem Anitsgeriht Zwickau, leffer, Tul. Kunstanstalt in Trier Das Amtsgericht. Abteilung 1 Reingewinn eine feste Verzinsung in Höhe den 12. Dezember 1923,