1923 / 290 p. 9 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

dem Sihe în Saßniß a. Nügen ein- 1 K e er, Berli 3 tragen. Gesell\ ftèvertrag vom 16.Sey- : M eE, j Be eli n - H Teigann

Die am 7*November 1923 dur den Auf- ; trieb industcieller Erzeugnisse. Grund- E aneß ‘mit einem Prokuristen. Gesellschaft mit beschränkter Haf- Firma ist erlosŒen, Bei Nr. 57 914 160 Millionen Mark Sanmetfen und f und als deren Inhaber der Kaufmann

die Gesellschaft g

R ; i : y i EL L f ; L ¡ Milli y ktien. Die | Otto Bade in Bottrop eingetragen worden. c L aen] ee, |sihtérat beshlossene Saßungéänderung | kapital: 100 000 000 000 . iengesell- S E emeinshaftlih y, in E - {tung („Wöfa“): Die Gesellschaft ijt | Pilling & WLWolff Zweignieder- | zwei Millionen Mark Vorzuasa l ttrox ¿ erw pr adt Ble Ñ Es Ls Ma, Ber: Ne 1! T E Automobil-Ge- daft Der Gesells aftp S PecganDain Me jer „finem N Ln erfolaen dur den Deutschen aufe oft dgs irma a y igui- | lassung Berlin, Berlin: Die hiesige | Aktien lauten auf den Inhaber. Die | Bottrop, den 6. Dezember 1923. : Z onsbetr In, enmeur Franz Kraudzun,|sellscha engejelj<aft: Die Pro- | 2, November 1923 tgestellt und - veröffentli ht. N! e 5 ; 995 ale in diesem Geschäftszweig vor- | Berlin ‘Den ersten Aufsichtsrat bilden: P 15. November 1923 gen ge u Bestabt om E ntli t: Die Ge B

ei . 1225 | dator ist der bisherige Ge 1 nat 2 1000 4 (ura es Arthux Weidling ist er-| 15. i N Nel: Zeit Gesellschaft mit be- |He <t, Bei Nr. 25 434 ei Nr. 64 901 Lemanczik & Krause, | eingeteilt iz 30000 Stücke zu je loshan. Nr. 14 547. Verkehrs- und | Vorstand aus mehreren Personen, so wirt 0 Derlin-Tempelhej M Normal - Zeit Gesellschaf

äftsführer | Zweigniederlassung is aufgehoben. | Stammaktien zu 60 Millionen Mark sind Das Amtsgericht, ohn in 0 Stü j i =Erbisdorf 91017] i ( ; i i i 5000 Stüde zu je 6000 Die | Brand-Erbisdorf. \ ndels-Aktiengesellshaft: Kaufmann | die Gesellschaft dur< je zwei von ihnen e Das G | A ränkter Haftung: Die Prokura des | Sohn Gesellschaft mit beschränkter | Berlin: Die Gesellschaft ist aufgelöst. | und e zu

Tommenden Transaktionen insbesondere a) Alfred Duskes, Berlin-Grun [2

r Lager- und Sammelverkehr, - Vec- wald db : E, ollungen, Kommissions- und Wehsel- Kuhars ¿ Meringenieur Stanislaus

Kaminski is erloshen. Dem | Haftung: Die Prokura Theodor R ap p | Die Firma ist erloschen. Bei Nr.65 220 | Vorzuasaktien zerfallen in 200 Stücke zu n das Handelsregister ist heute eim-

E 206 9 : : : g ( i lf tragen worden: s E N NTUONS ( erlin - Char-/Vtto Goldstein. ist nicht mehr Vor- | vertreten, m Vorstand is bestelli: in Ber - |ist erloschen. Dem Wilhelm Mantow,| Neumann, Schweizer & Co., | je 10000 Der Kaufmann Adolf | ge G ie Firma Spar- und L O mant Mate, Tage, Rollfuhr- lottenburg, e) Ludwig Schuch? standsmitglied, Kaufmann Paul Reine r | Kaufmann Ven raf von dor|D E enbur it erer dem Johann Braun, dem Wil-|Verlin: Die Gesellschaft ist aufgelöst. | Willert in Blankenburg h Bars E gus wz In De 5 Grosihartmanns, E 200 Millio anepork G tammkapital | Berl in. Die mit der Anmeidung der |in Berlin ist zum Vorstandsmitglied |Ne>e von Volmerstein, Ber bera erteilt, daß er in Gemeinschaft zom rauthig und dem Jacob|Die Firma is erloschen, Folgende | Prokuristen bestellt, der O H O SOCt, 2e Grafbärfadäborf beivcffenzen | D S ionen us eschäftöführer ist | Gesellschaft eingereichten Schriffstücke, ins- | bestellt. Nr, 24 167. Wiking Film | lin. Als n eingetragen wird noch ver- f ng d rokura Geschäftsführer oder mit einem |Dammers, sämtlich in Düren, :\ |Firmen sind erloschen: Nr. 46 424 Erich | des Aufsichtsrats vom 21. [lein zu ver- | Biatt 80- Emil Robert Kunze und Otto t Rue fas. nail de I Der same d led WNG taten f rier Tg ast Die am 8 No: engli: Be Gelüdstenle 'fud sarentunz Seen de GeY Been, Skt ee m0 frem (Damn e e eineiseme e | SWirle, Grun, a M7 Me N ao aae aloin 1 ver | Ln D E Pa ‘nbe B | “R 7 CRDss . Vée | stands un ) Aufsichtsrat, können bei | vember > dur< die Generalversamm- | sh Berlin, Karlsbad 21. s Grund- | kanntmachung. All “n 0 i aufmann Leo | vertreten die Gesellschaft gemeinsam. | Schiele, Berlin, y i y : 150 z ands. Der Kaufmann t zember 1923. mtsgericht. dem Gericht eingesehen werden, Nr. | lung beschlossene Saßungsänderun Kau apital zerfällt in 90 Pnhaberstamm- Gesellschaft erfolgen, sowre achn pertretE i A Beri l G h ær - | Bei Nr. 25 699 Internationale Zei-| Berlin, den 14, E, {i Me me As Died RNR E, Albert a O As Arno f 32 954 H. «& P. Sauermann Aktien- | mann Tobolski ift aus dem Vorstand | und 50 Inhabervorzugsaktien über je | lichen Blättern ¿u egreit gnd D nbite Kaufmann Leopold | tung für Philatelie Gesellschaft mit | Amtsgericht Berlin-Mitte. teilung 86. | gemacht: Der De, 2 Vorstand | Wächtler, beide in Brand-rbisdorf, sind é Berzheim, Erft. [90989] | gesellschaft Kulmbach Zweignieder- | ausges teden. Vorstandämitglied Dr. ant 100 000 000 Æ, die zum Nennbetrage aus | den Deutschen ei gange [ot r in Berlin-Zehlendorf- beschränkter Haftung. Die Gesellschaft -————— - -- sichtsrat E L A er B uta der | Mitglieder des Vorstands, der Kaufmann « In das Vanvelsregister A ist am | lassung Verlin, Fvaigmederlassung in|Antik ist alleinvertretungsberehtigt, gegeben werden, Die Bestellung und Ah- Gründer, welche alle Atti über Mitte sind au weiteren Geschäfts- | is aufgelöst. Liquidator ist der bisherige Beuthen, O. 8. ; N délelteu die eet E erfolat dur< ein- | Max Thomas in Brand-Crbisdorf und 5 10. Dezember 1923 bei Nr. 58 Kom- | Berlin der H. .+ Sauermann, | Als nicht eingetragen wird veröffentlicht: s des Vorstands erfolgt durch den | haben, sind: L Fabrikbesiter D. A N M bestellt und auf Grund des Be- | Geschäftsführer Dr. Willi Wendt-| In unser Handelsregister t. Generalversamm wv D _ Deatichen | der abrikant Olts Wider “in ; manditgesellshaft Pfeifer & Langen in | Aktiengesellschaft n Kulmbach. für Bestellung und Abberufung von Vor- } Aufsichtsrat. Vorstand besteht aus | hard ierburg, b arti ses vom 6. November 1923 gemein- |landt in Rüstringen. Beil[ist heute unter Nr. 1686 die Firma | malige Dai: “o ibieitiger Mit: l St. Michgelis sind stellvertretende Mit- t : Köln mit I E erlafiuna in Els- nstand des Unternehmens: Die Her- tandsmitgliedern ift notarielles Protokoll einer Person oder aus mehreren Personen. | burg, 2. Fabrikbesiher Wilhel L LareA oder jeder einzelne gemeinsam | Nr. 29439 „von Kleist und Paul | „Jakob Gruschka“ in O O, P Reickóangeciger un: ero) e A alicbes Les Motttaros E dorf eingetragen worden, daß drei | stellung und der Verkauf von Fleish- und | nit mehr erforderlich. Die Zahl der Vorstandsmitglieder wird |b ur Berlin- a oi Ma Prokuristen aur Vertretuna der | Rau‘‘ Gesellschaft mit beschränkter | und als ihr Alibäter der Kaufmann Jakob | teilung der Tagesor ce fol n ein-| b) Auf dem die Firmg Curt Lange 4 Eis in die Gesellschaft neu | Wurstwaren Die Gesellschaft ist bere- lin, den 10, Dezomber 1923. vom Aufsichtsrat bestimmt. Die Ein- | 3. Febrikbesiter Albert Pi ¿F gi lsaft berehtiat. Bei Nr. 6360| Haftung: Das Stammkapital ist um | Gruschka in Beuthen, O, S., eingetragen machungen Ms Bes a E En vem: Bettrté Sélbetber in azacnan f eingetreten sind. tigt. sih au<h an anderen ÜUnternehmu Amtsgericht Berlin-Mitte. Abteilung 89 e. | berufung der Generalversammlung erfolgt ¡Berl in-Stegliß, 4 ab Die Petroleumgesellschaft mit be- | 299 999 500 000 A auf 300 Milliarden | worden. ; ad B Mng es A fsichts t andere | betreffenden Blatt 252: Die Zweignieder- # Das Amisgeriht Bergheim. y beteiligen und mit Cenebmigung s : dur ee Bekanntmachung im | Dr. Walter ierburg E É ikter Haftung: Dem Werner | Mark erhöht, Dur< Beschluß vom Amtsgericht Beuthen, O. S,, Daneben kann der A ? (2 Maas lassung ist aufgehoben worden, Die Firma f ufsichtêvats Handelsgeshä*ie aller Art zu | Berlin, 90992] | Deutschen Reichsanzeiger. Die von der lottenburg, 5, stud jur. Oito 7 r ße in Berlin und dem Johannes | 30, Oktober 1923 ist der Gesellschaftsver- den 10. Dezember 1923, Blätter zur Bekanntmachuna besti ; Berlin. 909937 | detreiben. Grundkapital: 30 000 000 4. In das Handelsregister Abt. A fi heute | Gesellshaft ausgehenden Bekanntmachun- | b ur g, Charlottenbur og un Li PR R QE

In unser Handelsregister Yót. À ist |: ‘tiengesells<aft Der Gesell schaftsvertr

, : ; b ist erloschen, k Í eri in-Wi t insichtlih des Stammkapitals ($ 3) . S. 31 | Bei Verteilung des na< Abschreibungen | 1 i; „Erbisdorf, L ag | eingetragen worden: Nr. 65961 | gen erfolgen dur< den Deutschen Neichs- O N en Lm Ex S trag dinkedtlich 6) abgeändert. Die | Beuthen, O, S A Bes n Etilhorf 7

j [ i rbleibenden Mein- « i , dur) Gründer zu 1 bringt in die j i ilt derart, daß ein | und der Vertretung (8 6) abgeändert. Die n unser Handelsregister Abt, A is [und Rückstellungen verbleibenden Rein ven 13. Dezember 1923. ;

beute eingetragen worden: Bei Nr. 22 821 | ist am 3. Juli 1905 festgestelt und | S. Kaplan «& Co., Verlin. Offene | anzeiger. Die Gründer, welche alle Aktien | das von ihm als alleinigen Inhaber N Ae Fectliat ist, fen Gesellschaft hat q E oder mehrere Ge- as Mle M ur eger Firma Max | gewinns sind F BZ 0e n ; F

. Grund, Berlin: Fortan ist jeder | wiederholt, zu E am 11, Juli 1922, ge- del sellschaft seit 1, Dezember 1922, | übernommen haben, sind: 1. berstleutnant | der Firma Gebrüder Pierburg ; d L cinem Geschäftsführer oder einem | äftsführer, von denen jeder für si allein Baue in Beuthen, O. S,, eingetragen Stamm- und B, r e O Braunscbweig. [91011] e der drei Gesellschafter selbständig zur Ver- | ändert. Besteht der Borstand aus | Gesellschafter sind: Saja Kaplan |0. Georg von Frese in Pots- Tempelhof, mit weigniederlasn inderen Prokuristen die Gesellschaft zu | zur Vertretung der Gesellschaft G ist. | worden: Dem Julian Bauer in Beuthen, | zu zahlen. Wir die Vor uasaktien eine | Im Handelsregister ist am 11, De- z tretung der Gesellshaft berehtigt. Bei | mebreren Personen, so wird die Firma | Kaufmann, Berlin, und David | dam, 2. Kaufmann Heinrih Mar- Duisburg und annheim betr reten. Bei Nr. 17 39% „Jdunal“ Kaufmann Friedrich Karl von Kleist |O, S. ist Prokura erteilt. gezahlt, so beziehen e D io de als die | zember 1923 bei der Firma Maschinen- G Nr. 29 540 Johann Ferdinaud Hagen, | dur zwei von N gezeibnet. Solange |K a plan, Kaufmann, Ber lin- Qua es in Berlin, 3. Kammerherr Unternehmen, dessen Gefamtvermög Gesellschaft mit beschränkter Haf- [in Berlin-Zehlendorf ist zum Amtsgericht Beuthen, O. S,, um 29%, N Ct S find | fabrik und Mühlenbauanstalt G. Luther E Berlin: je Gesellschafterin lene | der gegenwärt irektor Hans Sauer- [Schöneberg Nr, 65 962, Her- | Anton von Krosigk in Potsdam,| dex Bilanz vom 1. Januar 193 L : Die Firma is gelöscht. Bei | weiteren Geschäftsführer bestellt. Bei den 13, Dezember 1923. Stammaktien. K f "200 Millionen Aktiengesellschaft, hier, eingetragen: In Lf dre HUEAU G , it aus L E p ine ift, jen qs Knabe, T Inhaber: S Meglecungsafse E f 2 L EAA anen s beirug, Durch ine e se 19 134 Hans Kundtmann Nach- | Nr. 2 756 t deb ema e u E oon Aotenen um Eur T n 4 2 O Sai om A Ño-

r e t ausgeschieden. Gleichzeitig | ©£ h einung irma vere ermann K n abe, Kaufmann, Berlin. : 4 s euerrevision ‘aber au Mill lger Gesellschaft mit beschränkter | und Kino mit beschränkter Haftung: Beuthen, O. S. / R R der Gesellschaft rad | vember 1923 ist eine neue Fassung ist Wilhelm Wollrath, ufmann, | gt sein. Kaufmann Hans Sauer - |— Nr. 65 963. Albert Heise, Berlin. | Adolf Kanißbber „in Berl i n. Den | Mark erhöht wurde, mit dem E iti 8. rl Strako ist nuiht mehr Ge- n unser ndelsregister Abt. B|Die Gründer der E : l h, Kaufmann, Fat, Ala R a G E ersten Aufsichtsrat iden: a) Bankier | Fortführung der Firma {n Kei M gaftung: Die Prokuren des . Anton | Ka \< ist ui I ser Ha

Berlin, als persönli haftender Ge. (mann Kulmbach-Blaih, ist [ellschafter in die Gesellshaft eingetreten. C Vorstand , bestellt, Dem dugust Bei Nr. 42081 Emma Günt r, Link, Berlin, ist für die H Verlin: Öffene Handelsgesellschaft Jet | niederlassung Berlin Einzelprokura erteilt. 1. Dezember 1923, Arno ünther | Als nit eingetragen wird veröffentlicht: Kaufmann, Ber l in, ist in das Geschäft | Die Geschäftsstelle befindet sid Berlin

A Louis Wirth, Mitinhaber des Bank- | ÿ von di tvermögen d & Joseph, Berlin, ee Dee hauses Gebrüder George in Berlin, eflbr vierte Teil une mgn l feleLatt seit 20, November 1923. Ge- | y Kaufmann Georg von Viebahn in | Grundstü das Grm K

/ ; o ellschaftêvertrags beschlossen, Yiesemann uud Erich S<mie -| schäftsführer. Brauereibesizer Ernst | Nr. 136 ist heute bei der „Oberschlesischen FOREmeuE Albert Fie Lotelier Pein Amtégeridhi. Broneiciaeeia E

dite sind erloschen. Georg Freiherr Sd ie er, VBrauereibesiker Karl | Handelsge elsaft mit beschränkter H af aufmann e / E Senn E. s

A Brandis und Otto Lorenz|Scieffer, beide in Trier, sind zu | tung F. Reichelt" in Beuthen, O. S, r dolf Willert sämtlich in | Braunschweig. [91012] sind nicht mehr Geschäftsführer. Kauf- | Geschäftsführern bestellt. Jeder derselben | eingetragen worden: Dem Arthur Sacher | Prokuri , Fm Handelsregister ist am 11, De-

er sind die Kaufleute Erich o i8dam c) Kaufmann Dr, von | Straße 28, 2. das Grundstüs 9 mam Peter Bothmann in Altona ist zur Alleinvertretung befugt. Bei | in Beuthen, O. S,, ist Gesamtprokura in | Blankenburg am Harz wohnhaft. Die ber Fire Rellames f

ramer und Werner Joseph, beide| Lens in Scheweningen. Die mit Sickingenstr, 42—6, 3. das 6

vroruta in L tsi ien über- | zember 1923 bei , ! ; “fti Bei sche Handels: | der Weise erteilt, daß er berechtigt ist, die | Gründer haben sämtlihe Aktien über rFitA Spieleverlag Loetel & als persónlih haftender Gesellschafter ein-| Tempelhofer Ufer 34 Das Grundkapital | Berlin. r. 65965. Hans | der , Anmeldung der A ein gen, eingetragen im Grundiug! it a E 2e E, Gee aeteilschaft s eze Haf- Ge ellschaft in N er N mit einem | nommen. Dem ersten Aufsichtsrat aas C L Die Firma if cAieändert getreten. Bei Nr. 51 181 Hoett- | ¿fällt in 28 000 Jnhaberstammaktien und | Freudenthal Berlin. Jnhaber: Hans | gereichten Schriftstücke, insbesondere der en, Band 80, Blatt Nr. 1911 Vigo i Neuheiten Gesell- | tung: Dem Tony Rochel in Köln Gesäftöfhrer zu - vertreten und ihre [an der Kausmann Oscar Wader in in Loetel & Co: Dei: Kcufiratae Fris r « Co., Berlin: Die persönlich | 2000 Namensvorzugsaktien, je über 1000 Freudenthal Kaufmann Be E Pri ngsberiht des Vorstands und des eteiligung bei der C. Hesse G a trieb techn Ger Aa s fien ¡ R Karl Ruhrort in Essen -| Firma zu zeichnen, Ilmenau (Thüringen), Kaufmann Albert Müll bier. if Prokuva ‘erteilt. Amts Paftenden Gesellschafter Horst Lew a n -| Mark. Die ati befiben hn dre 05066. Deutsche Herren: Ps auge a ad 2 e L Berlin-Ro cidal, d. nom. A0 M rute ee e E L ist Prokura erteilt derart, daß Amtögericht Beuthen, O. S, |Yaisor in Mandebura-Neuftadt Direktor | Müller, hier, ift Pr : owsfi, Wilhelm Hoett ger, Lucian | fache immrect, nd jedo auf einen | moden Erich Wolpert, Berlin. Jn- E A x E nüing-Ultllen d iht mehr Geschäftsführer. Kauf- | jeder von ihnen bere<htigt ist, zusammen n 13. Dezember 1923, ardl in L E j ( ', Dividendenbezug von 6 ; : : : gesellschaft für Bürsten- und Vesen-: | 1 M - 9 sind nit mehr r. i Der | „JELEO i “T marcde. Die mit der Anmeldung ein / 91014 Fand o Gesellibaft ge Pier Mearande vor den Stumme be: E ns P “es G abrikation. Siß: Verlin. Gegen- 1407 650 Æ, nom. 20 000 Sa mann Hugo Hauptmann es E m Res Gcieltbatt u Beuthen, O. 8. [90998] | gereichten Schriftsbücke, der Prüsungs- Le ani e s Kommanditisten sind eingetreten. Zwölf | hränkt. Der Vorstand besteht aus einem | Brandt Nf\g., Verlin: Die Ge ellscha tand des Unternehmens: Die erstellung Aktien 500 000 “nom. 5800 U 8 u S Mibter G ugeiell Vedteehin: In unser Dam elbrnsie Abteilung B | beri<ht des A R E bs 1923 die Firma Braunschweiger Fommandrteinlagen sind erhöht worden. | oder mehreren Mitgliedern, Die Vor- ist aufgelöst. Liquidatoren sind bie bis- Bürstegr d übri, n G venstänbe Me Dürrfopp-Stammaktien 1 8770) D saft mit beschränkter Haftung: | Berlin, den 13. Dezember 19283, Nr. 285 i heute die Gesellschaft mit be- | stands, können während der Demnächst sind fünfzehn Kommanditisten | [bandömitglieder werden dur< den Auf- | h fter, die Kaufleute Willy | g !\!!ten und ähn ‘en egenstanden unter | dem Besiße des Dr. Bernhard Yi j

L erigen Gesell vusgeschieden und ist eine Kommanditistin | lihtsrat bestellt. Die Generalversamm- W El lellsda

eingetreten. Walter Hoen e, Kaufmann, | lung wird dur< öffentliße Bekannt-

l a G ra ee ist fr die machung berufen. Nr, 2122 Terrain- Gesellschaft als persönli haftender Ge- | gesellschaft am Neuen Botanischen

U[hafter eingetreten. Bei Nr. 31 358 | Garten Aktiengesellschaft. „Die am Leo Goldschmidt, Berlin: Die Firma | 2. 6. 1923 beschlossene R änderung, ift geändert in: Leo Goldschmidt, Ge- | Die Gesellschaft kann auch bei Vorhanden: Ireide- «& Vankkommissionsgeschäft. | scin mehrerer Vorstandsmitglieder durch

; D, N : Ï : : of n iberei ein- | Schraubenfabrik Karl Rieder, hier, ge- (artin Schindler ist nit mehr Ge- | Amtsgericht Berlin-Mitte. Abteilung 122. | \ ber scles O n andere Ge pas H as As Gerichtsschreiberei löscht, Amtsgericht Braunschweig, ‘id M E N E 91984 jellscha i mit befbränkier aftung“ mit | Blankenburg am Harz, E Dezember Weie eit [91016] Shönebera ist zum Geschäftsführer Pau tos Handelsregister, bteilung A d s 6 E E Ü L E E Ci da dem n ai 1K ai bens ; ärme- O R EN den. C E 5h 5 ber 1923 bei der Firma Konserven- i E felt A r, 2 823 Wärine: | (4 eute eingetragen worden: Nr, 971. | wotden teilung unb der Vertrieb von Blumenthal, Hann. [91005] | zemb le e. Berlin: Die bisherige Gesellschafterin tellt 1 18 Me 1923 Mlanbee ie9 R speicher Dr. Ruths Gesellschaft mit Oderbach & Co, Berlin. Offene b Âe e at Notrmalbahnen er- | Jn das Handelsregister Abteilung A | fabrik Joh. Braun Aktiengesellschaft, hier, Bertha Bachmann, geb. Zu É ist gelte und am . 2(obember

( S ) Y Tol : Generalversammlung : n : beschränkter Haftung: Marx Kre y- ; 8 : e r ; i j otel Union in | eingetragen: In der Genera Geeidinen, Utensilien, Effekten, fi D ist nit * mehr Geschäftsführer. Handelsgesellschaft seit dem 14, August | forderlichen Material. Der Gesellschafts- | Ne. 54 ist bei der Firma H

7 ( Ausnußung der Erfahrungen und Ge- verbleiben und daß das übrigblei B 2 2 Bei agi N ‘Nis arb | [bäftsbeziehungen des in diesen Geschäfts- | daher mit ca, 225 Millionen V Kerb, Berlin: Dem Willy S ôweigen tâtigen Fabrikanten Willi Henske | rüdsihtigende Vermögen der Firm nagel, Berlin, ist Prokura erteilt. M E ¡Srundkapital: 1000000 000 | brüder Pierburg an die neue Akti s Bei Nr. 62 770 Vachmann «& Co., seholts A Siber

est

i | i in 5, November 1923 is beschloss: ey / í s geändert, Besteht der Vorstand aus | Gebr smust d and O 1923, Gesellschafter sind: Georg Ode r » | vert ist am 16. Oktober 1923 fest- | Blumenthal beute folgendes eingetragen vont a E e Vei Nr. 59090 Kührineyer, Franke | einzelne zur Alleinvertretung ermä&- elbe p Oerin E Firma, Die Ge- | mehreren Personen, so wird die Gesell- Rechten, Warenbeständen und d lomingenieur Dlio Be h in Ver - | 5 q <, Pianobauer, Berlin, Hans estellt. Das, Stammkapital beträgt fünf worden: N U E A E fal Par d mg (a t Ende Eetra: [freut f cer Set d (a B habet hne (06e: bre n S9 Ge K a 9, E Ee Wo E B B Gute fas e Rmslts Lags 9 | gal Dar e Beanengf Gd [phar Minden. o fn e a aul Franke ist d “fti Nr, 4327. Stahnsdorfer Terrain- | C64 ; 1 Ties 74 | Etnen Prokuristen vertre en, Zum Vor- | geht. r gejamte Betrieb der Firn r. ct- é é u l¿, Pianobauer, eut ölln,| Gese ind die Kaufleute op- | Johann Pan menthal. mehreren edern, 10 fun pee O firieir q des Lanbaeridis eue alktiengesellshaft am Teltowkanal. E s Matstetende Ge cl caslen 0 7 af, A O brüder Pierburg gilt von dem 1, Jy selsschaft mit beschränkter Haftung: | 4,hur Wiegang, Tiscler, Berlin, lowiß und Walter Nau, beide in Beuthen, | Amtêgericht Blumenthal (Hann.), sichtsrat einem oder oschen: j E

Die Kaufleute Kurt Theell'e und | Zur Vertretung der Gesellschaft sind nur O

Albert Rahmann sind nicht mehr Ge- Oderb und Hans Muhs, | tre sberehtigt.. Bekanntmachungen erb Lott , E. häftöführer. Kaufmann Gustav Skar - D aa ter ain, ermächtigt. eee baft erfolgen ‘dur den Deut- | Bacholt. [91006] | befugt, zu bestimmen, daß und welhe Vor

e<nung der Aktie

; jeder von ihnen ist allein vers 14. Dezember 1923. einräumen, die Gesellshaft allein zu ver- Bei den einge ;

treten. Ebenso is au< der Aufsichtsrat

ervientammer für dels i Gegenstand des Unternehmens ist jegt: B, September I0oa I g »2 (zu Der Erwerk, die Panzellierung, Be:

es e t, die Firmen sind er Ï ) r. val, au 15. O. 5002) die Befugnis | bauung, Veräußerung und sonstige Ver-

ab als für Adolf Neumann, Berlin. Als nicht | {haft geführt. . Koltina Gesellschaft | ;; ; : A I g N ! Helmih «& Co., Berlin-Friedes! Geschäftestel, be mbei fd RO Die | Grund ften S e Ber

laat ' i iandsmitali in Gemeinschaft mit

ein. i ie U i i i ing : M hina in Berlin ist zum Geschäfts- : | v. Reichel Péaidetacr, - das Handelsregister Abt. A Nr. 3 | llandomitglieder nur in Gemeinschaft s C O Senn ie Be r L en D (l d mt H fat U S Charlottenburg: Die Gesamtprokura | die Gewährung von Darlehen gegen hppo- und Spiegel manufaktur F. Desi de zerfallt in 100 nhaberaltien über je | Mannheim, Franzosenstraße 7, ah eiteufa * | Kaufmann, Berlin. Nr. v n 13. Dezember i: Firma Franz Be>kmann D. | rechtigt sind. Streichung der 8 7, 9, 10, : ; Ko: : ; . 10 M ; s M abrikationsgesellschaft mit be- i Berlin. Fn- E A tragen: Dem Hauptmann a. D. e » I

Wei Ne erve Ader if erlosben. |thefatisde Siherheit, Die „Gosetibafi f 4e Berlin, Gelöseht sind: gegeben weden. Der Vo and «bestebt Verpflhtang zur Entrich 4 sOränkier, ; Haftung: Die Prokura bober: - Bruno Wei mann gau Benthen, O S gs8099) Durektor Hermann Hoertl zu Bocholt ift |21 und 23 und Wänderung der $& 12, Rudow Alexander Lamvrecht, Ver: | Handelsunternehmungen, die gleichartige | Nr, 29 980. Chemische Fabrik Her: | wählenden cs, Uvei vom Aufsichtsrat zu | thekenzinsen vom 1. 1. 1923 a M Adam Albert Ottenheimer, Ge | mann, Berl i n. Nr. t ao l unser Handelsregister - Abt. ‘Bocholt 12, Dezember 1923 Ferner wird veröffentlicht: Der Vorstand lin: Dem Theodor Blaswei!ler,| oder ähnliche Su verfolgen, in jeder | mann Gans, Berlin s Ff) Wdblenden Mitgliedern. Die Generalver- ftiengesellshaft über. 8 L E i besch änfkte Haftung: an s M Ge Lat mnt F Le. 1 ae a S Aen a A t eid, i besteht aus einem oder mehreren Mit- Berlin, ist dergestali Gesamtprokura | Nechtsform beteiligen und “alle damit in | Berlin, den 10, Dezember 1923 pinilun wird vom Borstand dur< Be» | aller eingebrachten Vermögenswert, F sellschaft mit beschränk ï i er- | ränkter Hastung «& Co., Kom- Pan „Schmidt _& Stiebing, Das Amtsgericht, gliedern. Die Ernennung und Entlaj)ung ilt, : A ae i Zusammenhang » y x /* Segemver 1923. annimahung im Reichsanzeiger ein- | Dr. Bernhard Pierburg nom. 3999| Die Prokura Cuno Eicler i T- | manditgesellschaft, Düsseldorf, mit | Ten. Büro in Beuthen, O, S.,“ ein- L [91007] E ¡iérat. Die mit Gesamtpratr emein Saft s Mt dem eia “Roe Cl E, is Amitsaëriht Berlin-Mitte, Abteilung 9. | berufen. Die Bekanntmadungen der Ge. Aktien zum Nennwert. Den erst F loschen Dem Hans Peukert in Zweigniederlassung in Berlin unter der etragen worden: Die Gesamtprokura des | Boum geshicht dur< den Aufsichtsrat, Die mi

O sellschaft erfolgen im Deutschen Reis-

; s i : : ister wurde ein- | der Anmeldung eingerei<ten Schriftstücke

; i : i ihtsrat bilden: | [n und dem Paul Salomon in |Fi,ng Markmann & Moll Gesell- | Dominik Mazander in Beuthen, O. S, | In das Handelsregif er Anmeld ; { ; Q

r Vertretung der Gesellschaft berechtigt | gebenden inanziellen Transaktionen durh- | Verlin. [9099 ‘e Gri 70e | shtôrat bilden: 1. Kommerzienrat (F K ö in Pr i i ir reit lage i ; : in | getragen: können bei Gericht eingesehen werden. E. [el f ride. E Es s von 8. Malerbe A O M das Vilbelseaister Wteilung A if ta is Lanen, e Wifuitna Hjalmar Sh aht, Gesdäsieibi 1 E e n Prokuristen ne C R R E IUNENS T, r ras Gele Éin D „Shulbe u vie R a e E n Amtsgericht Braunschweig. i ei bom s. eingetra w: : j Í D » ; tretun iat i Haan Verlite C@ammandit, mt8aerî , S, ; ; T

R L E E E E hen H Dander 1, * | Bonn, Meinun 118 Soden jf der | nrannsehwe 81019

i 1 : Crb : G 0 M d iz i . , M - 1 z S i N . ufma A 6 - i O01 , s

Kommanditeinlaye ift erböbt etn V von der Generalversammlung und dem (pagrlotlenburg: Osfene Handels esell-| Carl Rosenkampf," 4 L R ;

Amtsgericht Berlin-Mitte. Abteilung 122, Persónli<h haftender Gesellschafter:

/ i 923 die Firma Ludwig Beyer,

| ellschaft h a. d. Riss. [91001] thal in Bonn. tau O 1 i C beru T [90095] | mit beschränkter Haftung Ge llen: | “Eliren n Handelsregister, Die Firma | „Nt, 398 am 14, 12, 1923: Die Firma | ior, gelöscht. Amtsgericht Braunschweig, In unfer Handelsregister B ist heute | kir hen. Sieben Kommanditisten sind | Gebrüder Waser, Siß Biberach. ffene L va Ans: Weaen gelobt worden, Braunschweig. j [91015] eingetragen worden: Nr l 971. Loewen: | beteiligt. Gesamtprokuristen in Gemein- Handel sgeseli<ast vom 1, Oktober 1923 Abteilung B: Nr, 631 am 11. 19, 1923 | Im Handelsregister ist am 12, De- thal Voelkuer Gesellschaft mit | {haft mit einem anderen Prokuristen | an zum ed des Betriebs eines Ge- bei der Firma Gemeinnüßige Heimstätten, | zember 1923 bei der Braunschweig» Gf t nietebmens f det Uai Morris Dl eror] Viantiues van Mare: Babaritene üen li “Geveate 8 Gehe: Haunaversten Hwolfenbank hen bride mit Sío tin eieaten s ähns Abolf Wiß ler Düs \ elbo r f, Erich Gesellschafter; Peter .Waser wie Bee n. ieine 2 pag Le A vom 26, September 1928 N runa

fen Arlikeln a die Beteiligung an|Röhder, Düsseldorf. Gesamt- L Ne echaniker in Biberach, der Kaufmann Karl Bott zu Spandau | der 7, 9 und 21 des Gesellschaft

[haft seit 23. November 1923. Die auf- | Georg Behrens, 5. ees Baron | Mertatat Se Q D

i Baron | gierungsrat Dr, Kurt Zan der, Ch leute Julius Stern und Walter Jl-|Tutiß von Seefried auf tbe Die 2 der Ann

berg, beide Berlin-Wilmers. Buttenbeim, Berlin. Den ersten | der Gesellschaft ei ichten Shriftl i n : „Als nicht ein- | d orf | sind in das Gescäfl cis ersönlih | Aufsichtörat bilden: 1. Rechisamvalt Dr | dergegeigulbaft eingereichten Siri aen, Bee É Gn Sa R pet | À Be B wu E art Dpo f Bee E D CMERST A ngenieure, Vern. Nr. 63 598 | gegeben unter Aus\{luß des ge eblichen | Weiß Kleider-Werkftätte ag nes tp (¿q antier Tdolf Schneber zu Ber - | der Handelskammer ernannten R Girtanner « Sforni, Genua, mit Bezugsrechts der Aktionäre Inhaberaktien nhaber: Willy. We i Va Lan) Wo 3. Bankier Dr, Thilo vo fönnen bei dem Gericht, der Pri weigniederlassung ¡7 Berlin unfer der | zum Kurse bon 1 500 000000 %, und Balle S Bet A poln Le n agen i zu Caputh| bericht der Nevisoren auh bei der | irma: Girtauner & Sforni Zweig- | war: a) 41 000 Stü? über je 1200 4, cives Nachf., Charlottenburg: In- Gesclisbaft inieceldion isa 28 190 r Gingeseten werden, h

i folgenden Firmen is die Gesell baft | hierzu ermächligten Aufsichtêrat am 8. aufgelöst, die Firma ertoschen: Nr. Bn Le, 9, November 1923 beschlossenen Gustav L, Guggenheimer, Frankfurt aßung&änderungen, Als ni ein-

; ; E i ; ; c f da {edt der Gesellschaft ist jeder vertrags beschlossen.“ Die mit der An- #iederlafsung WVerlin. Nr 65248 | b) 10000 Stü über je 12000 4, ¡iebt s i de, h : Unternehmungen gleicher Art und ver- | prokurist in Gemeinschaft mit einem | Zux etung è i bestellt. E ags Erielscbaft für Export 2 Babe n Po E etl 2 M Dies Bert [9 Big {f uf N gnd 106 Musfibtrate Tonnen be, dem elben Bella dec Gee YY pre fri ind fes Heid alle bié| nhare Vpofariflay unter Beldnänkang | Geheees allein bee E E L e R gese r SXport und Jmport, | von sind u ade r aus etwaiger | mayer Berlin: Offene Handels sell- | Gericht ein e é ; G ZUjammenhang \[kehen Mets» | auf die hi a : ; : [91008 ; E : ; 2 j ' : : j U gesehen werden. Nr. 32 979. | lung vom 30. Oktober 1923 ist das c d .Utecht, Berlin-Lichten- E Bonn. ; 1 Braunschweig. Kottow «& Co. Se wtr Betmeaes Srl omacbung ves lte der {halt eit 1, Dezember 1923, Heinrich Gebrüder Pierburg Aktiengesell- | k. fal um 4 900 000 M auf 5 40000 art Gesdlifibiee aufen Gbr Dram D B D 4777 Carl Loeser, | Blankenburg, Harz. [91003] | Sn das Handelsregister B Nr. 741 ist r 1,

ihren Rechtsnachfolgern zustehenden Rechts | may er tet Ma, Beller-| schaft. Sik: Berlin, Gegenstand des |er

: , 7 : N 2 9101 óht worden, ferner die von der Gn i nn | Berlin: Jeßt Kommanditgesellschaft. | Jn das, hiesige Handelsregister A ist | am 12. 12, 1923 die Firma Rheinische | Bremen [91018] Loewenthal in Berlin, Kaufmann | Be Jeb

1 E ; ; : ; g J delsregister ift eingetragen: indlicófei : / d di ° ; ; ; | nter te eingetragen: lgesellshaft mit beschränkter | In das Han : Verlin, den 8, Dezember 1923 sich ergebenden Verbindlichkeiten deren F La ¡AA : Mente, Ber i I in | Unternehmens: Der Erwerb und die Fort- | versammlung am „gleichen 20 Mul Voelkner in Berlin, Kauf-| Der - Bankier Hans Geora Kopf, ] unter Nr. 302 heute eingetragen i Automobilg 4 O Redikts Am 14, Dezember 1923: iôgeri in-Mi bteilur ilung ei ‘traali ft als persónlih haftende Ge- | führung des von der Firma Gebrüder | s{hlossenen Sabungsänderu en. Al ; in, Kauf-| ist in die Gesellschaft als] Die Firma „Reinhold Vösel Möbel- | Haftung mit dem Siß in Bonn, Konvi A. s & Co. Gesellschaft E Terlin-Mitte. Abteilung n Soertii A k ek T Cat Sri @poetrelen, Bei E C E (ours in Berlin geführten Fabrik. e geraten wird noch veröffentli binn Paul eh be 4 ‘i Berlin personlich, "aftender Gesellicbalter ein- | und Holzwarenfabrik“, als deren Jnhaber | stvaße Nr. 10, eingetragen. Der Gejeu-| Max A. Fuch sells Berlin. [90994] | Aktien jedem bisherigen Aktionär auf jede 1 n: Znhaber jeßt: le Kapitals8erhöhung werden“ aubt

etricbes und Pandelögeschäfts, insbeson- | d

ar Brenne>e, Kaufmann, C har- | dere die Herstellung un

der Vertrieb von nhaberstammaktien und 1

, v : , ä t ? en: Gugel mit beschränkter Bang, Der | getreten. Ein Kommanditist ist beteiligt. | der Möbelfabrikant Reinhold Bösel in | schaftsvertrag ist am 2. November 1923 | mit beschränkter Haftung, Bremen Ge i 3, Dkt i

In unser Handelsregister Abt. B ist | alte Aktie über 600 X eine neue Aktie Ne rag L e

s stand des Unternehmens ist die Fort- age lottenb i S ie i j ien über je 1000 M ella ober Bei Nr. 52574 Martin Steinke, | Blankenburg am Harz und als Ort dex | abgeschlossen worden. Gegenstand des | Gegenstand des Unternehmens ist die For: folgendes eingetragen worden: Nr. 32 953 | über 1200 4, und auf jede alte Aktie über | Fee Ur g, Bei Nr. 39451 anla rieuonilen owie industrieller Ofen- | habervorzugsaktien über je 1

R

a : ; i des von Herrn M, Fuchs in : “egen Ln Ut Q: j | Harz. Unternehmens ist dev Handel mit Auto- | führung i Ù @

1 Di i ; : 3 E 1923 abgeschlossen. Die Geschäftsführer | Berlin: Inhaber iebt: Ludwig Sand - | Niederlassung Blankenburg am Harz M rnehr otorrädern, Fahr- | Bremen unter der Firma Max A. Fuchs Lf de fmemebmtne, De wentg wb fe or Dani be (S fnr De Vice (e bnen ate Weft ler | M, en U La ven der Beschrónfang des d h Blmezoen t Cd S M0 (10S e che q der Be lbie 1 1021 firabenm Spalten d M Cgeu (m e nteme mens: ie unen ge i und Téi pon zugsrechts8- fell}, aft Emi P " > o f de Ab d die » . l h : üb : 1000 N) N, V), rei L er on 1tInen t! imer Or 2. E itteln “sowie mit den in diese ranche | ge 1, O ; B 2 s Pabrikation und der Vertrieb von Appa- | steuer. zu überlassen, und zwar mit einex ber der Kir ede, i alleiniger | den Absaß und die Beförderung dieser | ha erstammaktien über je 1 Mein zur Vertretung der Gesellschaft | Meyer & Herz, Verlin: Der Kauf- A EST E S E : d die Uebernahme | von Spielwaren aller “Art, Christbaum- vaten für drahtlose Telegraphie und Tele- Ausschlußfrist von mindestens wei Wochen E, S Be a Die M E L Die das Vnberthalbtathe Le e tio é leredtigt. Als nicht eingetragen wird ver- | mann Friß Waldmann, Berlin, | Blankenburg, Harz. [91004] | eins{lägigen Artikeln und die

honie sowie Durlführung aller geschäft | Das gesamte Grundkapital zerfällt ießt in ichen Maßnahmen, die den Geschäftszwed> | Inha] eraktien, 836 Stü G je 600 M, bilden und mit ihm im Zusammenhang | 19 589 Stück zu je 1200 4, 10 000 Stü ehen, Grundkapital: 1 000 000 000 M. zu je 12000 4, 1000 Stü zu je 120 000

Aktiengesellschaft, Der Gesellschaftsvertrag | Mark, Nr. 5419. Carl Lindström j ist am 2. November 1923 festgestellt und | Aktiengesellschaft. Profurist: Julius i am 9. Dezember 1923 geändert. Bestehr aodter in Berlin-Weißensee, der Vorstand aus mehreren Personen, fo | Er vertritt die Gesellschaft emeinsam

wird die Gesellschaft entweder durd zwei | mit einem Vorstantsmitglied oder einem o Se zusammen oder dur rokuristen. Nr. 6255. Neue Real:- ein vom Aufsichisrat zur Alleinvertretung efiß-Aktiengesellschaft. Die von der

09 : : ; Sha i i teratrappen sowie die Ausfuhr S is: : R t i ónli andelsregister ist bei | von Reparaturen, Das Stammkapital s{mud, Os E R E : ; z j 1 | : E vin ffentlicht: Als Einlage auf das Stamm- | ist in die Gesellschaft als persönlich haf-| Jn das hiesige Han n 1 M. häfts- | dieser und anderer Artikel. Das Stamm r lautet Is E Bis A. D Ea diese Bed Fabrige ung wnd haben sechjigfathee Sl mmati Will werden in Fie E egdalt fine O SE eal & ‘Sbeitag, Ber: Fe beibatien felner Vetrumosbebadee S Be find V Raven Friv nter, lid Er, E 7 U Ee Berlin: Dem Ludwig Mosler, andere industrielle Unternehmungen zu ers | gesamte Grund apital zerfällt jet in vat von den E T E E, je Firma lautet jekt: Wyngaard | modischer Neuheiten, beute eingetragen: Karl Anders und Hans Kuchem, sämt- 923 s f Geschäftsführer sind: Beri j if Gesemipret Es Be, uad M an Vent M dden Se S V IOO potwe A und Paul 45 n L Ebeling 2 Bei Nr. 59726 | Nach dem Beschluß der Gesellschafter- | li<h zu Bonn. Die Gesellschaft wird | 1923 abges offer, \{ Bei Nr. 683 960 Schneider «& Land- ju beteiligen. Grundkapital: 500 000 000 arp bin den 12, Dezember 18.

2, Oftober 15 aufgeführten Gegen- | Vaschke & Franke, Berlin: Der | versammlung vom 3, Dezember 1923 ist | durh den Geschäftsführer Friß Könker in | der Kaufmann Ma L L U Dos graf, Verlin: Gesamtprokurist mit | Mark. Aktiengesellschaft. Der Gesell- | Amtsgericht Berlin-Mitte, Abteilung einem anderen Tee Men: Kurt [ aftsvertrag 1sst am 26, Oktober 1923 E (N e

terlrane, betreffend die Geschäftsräume | der Gefellschaft ausgeschieden, Bei | stellung von Seifenpulvern Gegenstand | führer oder einem Bros rechtsver- ist bere<Tigt, die Gesellschaft allein Fechner, Berlin, Die

: i ; ; Host f Fael h ; Harz, den 10, Dezember | von jedem Gesellschafier erstmals zum | vertreten. l V Lung Fdu ; og t M ; { E führ irma „Loewenthal & | Verlin: Die Gesellschaft is aufgelöst. |} Blankenburg am Harz, en en q: digt werden. | schaft erfolgen dur die „Weser-Zeitung“. E „AU Sli E Sie A Wi A Peetleas p e Ae Mea ger Daa B O | Veelfner". Der Wert dieser Sacheinlage | Der bisherige Gesellschafter Otto Ernst | 1923. Das Amtsgericht, | Ba E Monde vêchee: chrift- (oa enstr. 52, o: Fim Vorstand f betet: Arie. beige C g U R Löwenberg, Verlin, Nr. 27 865 Ge: haft entweder dur< das Vorstandsmit- Herstellungs- und Vertriebôs-04 11 auf je Pl O T festgeseyt S S B er Blankenburg, Harz. [91002] | lih gefündigt, so läuft de E Henna M Der Kauf d E s gis MILett | veshlojsene Grhöhung des Grundkapita brüder Liepmann, Berlin, i ein-| glied, dem der Aufsichtsrat die Befugnis | schaft mit beschränkter d wird in dicjec Höhe auf die Stamm- | Prokura: | / / / das hiesi Handelsregister B ist | vertrag jeweils um zwei Jahre weiter. hast, E ( | Arthur Kempe, Berlin. Als nicht | um 15 000 000 4 i durdgeführt, Das t de A n, ist ein- Tr eia Vorttet beige! Pat ) Geaenstand des tirlegen angerehnet. Oeffentliße Be-]— Bei Nr. 63438 C. «& W.| In lelge D t l Amtsgericht, Abt. 9, Bonn. mann Heinrih van Echten in Bremen eingetragen wird no< veröffentliht: Die Grundkapital beträgt jeßt 17 000 000 M ie ie worden: Die Gesellschaft ist auf- d a lli er O A eige e ai, | Sib: Verlin. Stell ng von M nmachungen der Gesellschaft erfolgen | Schroeder, Verlin-Lichtenberg: Die | unter Nr. 54 heute einge fe Mkt gesell- ett filnes und der Kaufmann Oswald Ritter in Geschäftsstelle befindet si< in Berlin Ferner die von dem hierzu ermä tigten gelöst, die Firma ist erloschen, Folgende E qu e o Bt leder | nehmens ist: 1. die Den die Tertl\ E ur zur den Deutschen Reichsanzeiger. | Gesellschaft ist aufgelöst. Der bisheriae Harzer Schieferwer iengese i (91009) | Magdeburg sind zu Vorstandsmitgliedern ( mi : / i i : z ; fenburg am Harz. | Borken, Westf. | j D , i d thenbergftraße 29 a—o. Das Grund- | Aufsichtsrat am 5. November 1923 “Le, | irmen sind gelös<t: Nr. 45 070 Schag | oder durch it standsmitglied n | für die Spinnerei und die | - Wei Nr, 15203 Otto Kerkhoff, | GesellsGafter Conrad Swroeder ist | schaft. Sib Vlanken! h delsregisier A is bei | bestellt. Jeder derjelben—ist berechtigt, die apital zerfällt in 1000 000 Snbaberatiien schlossene Sakungsänderung, Als nicht Ca, Tallerial des Weliens Kom E Vorstanbémitaliedern find | nang in ben Moctitäon Delperter M berlin, Gefellichaft mit beswränttee | alocnite Mb Per rin Bu | Gr er feste Gu 97 SL | 28 ünses Händeléregif G

] 1 l Us U i d rir ten. 1e : | Dein , T- b b j 1923, rüter m Borken se t auein u ve eien an i | dg ; di n i : j n L | x : P Z t t: L i si . Bernhard b. tri stung. Der Kau mann Karl r, 64 399 Eu ent Rüd erburg Ver OVCY

: i j j indu i | Seschäfts- | und der Kaufmann ig, beid | stände sowie ihre Rechte aus dem Miets- | Kaufmann Hans PafGke ist aus | au der Handel mit Seifen und die Her- | Verbindung mit einem anderen Geschäfts Bann, See bax de bei Ge bäftéfübrer ; ) indli , Die Gesellschaft kann Ï i rofura des | festgestellt und am 10, Dezember 1923 | Berlin. Kiniestr. 50, mit bem Recht zur Fort- | Nr. 61651 Otto Ernst Lubit, | des Unternehmens. bindlih vertzeten Sleatundiia Zit Gesell»

2 Firma Jos.

L : ; : | tin Stern

i i ] A f / i | : Die | (Westf.) heute eingetragen, daß die | Friedrih Rabben und Dr. Mar

00 000 vom Hundert ausgegeben werden. | die Grundk talserhö us- : H: in Hamburg, 2, der v C ist ni r Liquidator. | lin: Dr. Kurt Rüdenburg, Char-| Gegenstand des Unternehmens L Borken | erteilten Prokuren sind erloschen.

Der Lol e f see: geben unter AIA U les ctien | En ie e, 9 Minede M (P terbun g, Charlatlenbura, Die “edingungen, Siam futmanm Otto Ker kh fp Lie in obe Geblfait fn de What | Ser Saierrion bor nb fasi | cles Pfer neihen uné fen Ku | arl Weben “biengesetcats

Í ren vom Zushchtsrat zu notariellem ugörehtis der Aktionà it inn-| Vorlin bo 10 y 3 O ; / iftsführer: Ka durg, j aque atio in} tender eud die We} ( Ag aths j : y ter zu Borken i. W, | Bremen: D E IeIH

! aps d zu wählenden, S E e berecdtigung E dem 1. Januar 1028: s Bu Abteilung 86 Älbert Vierdu e B s Fobritbess é Nidard offe, Berl iv-© | Be cln in qu Liquidatoren u es C B N e weg: Ñ A A Profura erti t , s Lui in Bremen und der Kaufmann, Friedri

a rammlung wird dur Bekannt» nhaberaktien über je M und| , | [i b, Das Vorstandsmitglied zu 1 ist be i, Syndikus Dr. Hans-Günthet Fy Lei Nr, 15 453 Union äuf- | orb ¿bt i Nr. 5 Verwertung von Holz jeder Art. Borken (Westf.), den 15. Dezember 1923, | Hoyerm: Mi ¿ind

machung im Deutschen Reichsanzeiger be- | 1300 Inhaberaktien über je 10000 4|Werlin [91287] | die Gesellshaft allei L S bera, S6 les. i sabriken Gesellschaft mit beschränk- | erhöht. Bei Nr. 65238 H. Wiede> | Verwertung brifesiker Heinri Ed Preußi\hes Amtsgericht. mitgliedern bestellt. Wilhelm von Linderns

:Fufen. Die Bekanntmachungen der Gesell- zum Kurse von 10000 %. Das gesamte | In unser Handelsre ister B ist heuie ff rist G 1 0 E <