1923 / 292 p. 13 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

/ /

Sib München: Geschäftsführer : Alfred ] Deutschen Reichsanzeiger. Die Gründer Gesamtprokura mit einem anderen Pro- ! Neheim Han [91776 b «& Fl itgli ir ö l Î i i i „Ges : ; anzeiger. ,] Gef L acher er cischha>er Ge-: | Peine. 917861 | der Vorstandsmitglieder wird dur den ] Neuberger Söhne in Reichenbah i. V. 1 gliedern des Vor tands de tmann iebt: neubestellter Ges welche alle Aktien übernommen haben, | kuristen, E In unser Handelsregister B ist bente (fee Maa fadellen mt besche Gei beschränkter Haftung | Jn unser Handelsregister Abteilung B | Aufsichtörat bestimmt. Bestellt und ab- | betriebene Handelsgeshäft mit allen | Aufsichtsrat zu Dcieisrs, bio hes âstéfuhrer. Hans ito Brettschneider. | jind: 1. Hermann Würth, Fabrikbesißer, | 6. Carl Spaecter & Co. Siß | unter Nr, ‘91 die F.rma Maschinenfabrik | schafterbes{luß vom 19 Nov s S era: Geschäftsführer Fleishhaer | ist heute unter Nummer. 52 die „Nieder- | berufen werden die Vorstandsmitglieder | Aktiven und Passiven nah dem Bilanz- | lichem Protokoll Der Aufsichtsrat kann aufmann in München. 2 Karl Kraßer, Kaufmann, 3. Dr. Alfred |Münchèn: Offene Handelsgesellschaft auf- | Gebr. Käufmann & Co., Gejellschaft mit | das Stammkapital um 320 00e v schieden. sächsische Landmaschinen Aktien- | vom Vorsitenden des Au sichtórats. Die | stande vom 31. Mai 1923 mit dem Recht | über die Art der Zusammenseßung des ünchen, Cort nun mehriger Alleininhaber: Karl! | beshränkter Haftung in Neheim ein- 500 000 Æ ‘erbóht. k F=iddeutsche Spiritusindustrie, | gesellschaft““ mit dem S: in Peine. ein- Bekanntmachungen der Gesellschaft Und | zur Fortführung der bisherigen Firma | Vorstands und die Befugnisse der einzelnen die Berufung der Generalversammlungen | dergestalt ein, daß die Geschäfte als vom | Vorstandsmitglieder Meliidemnas treffen

11. Otto Schwögler. Siß Münden. Holl, Rechtéanwalt, diese in Offene Handelsgesell)<haft aufgelöst. Nun [4 Willy Arnold, abrifbesizer, 5. Kom- aeter, Greßkaufmann -in utnderg: getragen. 'Gepoe"stand des Uniernehmens| 8 Maschinenfabrik W M nditgesellschaft auf Aktien in | getragen worden. Der Gesells>aftsvertrag | l - Vrzel st am 11. Dezember 1923 festoestellt. | erfolgen dur< den Deutschen Reichs- | 1. Zuni 1923 ab auf Rechnung der Ge- | und dem Vorstand allgemeine oder kes

Gesellschaft mit“ beschränkter ftung. | merzienrat Friß Arnold, Fabrikbesier, | Die Prokuren ' die Fabrikation von E:senbahn- | H - ; "on in Nürnberg: Liquidation be (Siebe oben 1 b.) diese in Pasing. Die Muglieder des | helm Sachs alter Proebster, Johann | besHläne- und landwirt chaftliden Va: | G, Paulus «& s rank in Worze ation 11 N N E Gegenstand des Unternehmens tf der | anzeiger Die Gründer der Gesellschaft ü j i 2. Erdinger Wollwarenfabrik | ersten Aufsichtörats sind die Grürrer cu eber, Friedri < Pieper bleiben bestehen. | inen, sowie die Vornahme vou Melsgan Fuigeloft: Firma erlos gen es Unternehmens i} der | anzeig r Gesellschaft, | selschaft geführt angesehen werden. Der | sondere Instruktionen erteilen. Cr kann

Eistig «& Co., Kommanditgesellschaft. | Nr. 1 mit 3 5 sowie Josef Kohlhepp ottsried aier «&« Co. Sih [Reparaturen an aschinen, ferner der d b Rich

Siß Erding: Zwei Kommanditisten | Rechtsanwalt in München Geschäfts- | München: Cin Kommanditist aus- | Handel mit MasÄnen und technischen ktien: esa “mes 6E igniede i ü mit Zu- | Diplomarchi baus i er inmali ; 4 gesellschaft V Zweigniederlassung in -Nürn- | paraturanstalten und der Handel mit iplomarchitekt und MRegierungsbau- | Gesellschaftereinlage angere<net. Gesell- | der Gesellfhaft lgen dur< einmaliges {t <haft in Schwa Ÿ: o Laut Gesell. | bel örteilen, der Erwerb und die -Er- | meister, 2. Paul Schmidt, Gesellschafts- ¡chaftsbekanntmahungen erfolgen im Einrücee e e eutscen Nei fe

gelöscht. lokal: Alramstr 11/1 geschieden, Bedarf 1rtikeln jeder Art. . samtprokura -mit ei {sik in Berlin:

13. Verlag für praktische Kunst: | 4. Wohnungêbau - Aktiengesell- | 8. Eugen Vab «& Co. Zweig- |. Das Stammkapital beträgt 150 Bil- E rotura ‘mit einem Vorstandsmit, haupt pom 9 3. 1923 wurde das | ridtung von Anlagen, wele g‘eichen, oder | direktor, 3, Dr. Paul Simader, Ober- Deutschen Reichsanzeiger 2 anzei a j WiNenschaft e: Æ. S: Weizinger | schaft. Siß München. Der Gesellschafts- | niederlassung München: Eintritt | lionen Mark, . in Saa LEMA Geor M al um 150 000 Æ auf 170.000 | äbnliden Zwe>en dienen unter gleidem |veterinärrat und Bezirkstierarzt, 4. Julius | 627 Fnno Carl \ Cer iers Ébite e au Pg ai E Vorbe cell 4a it D faclón Da E vertrag ist aboes{lossen am 29, November eines weileren pi L Nd a deero a a x abri- | 19, techanische Kettenfabrix 6, M chóbt und der Gesellshaftsvertrag | oder anderem Namen, die Beteiligung an F rndader, Bankier, diese sämtlich in | in Reichenbac betr : Das Handelsgeschäft | Berufung der Geueicc u erfolgt Biber: Karl Voegels Riufinatn N 1923 Gegenstand Nes Unternebmens ist Aktien esells chaft. Si FEURHE- pin Kauf an A sef nbe ausen | bru> Matthäu Dötsch_ in Her, detd aeändert gergieiGan Unternebmunoen. Dos Grund- | Regensburg, Feet Uebel, Privat- | ist mit dem Ret zur Firmafortführung in |} dur< Vorstand oder Aufsichtsrat mittels Berlin. Forderungen und Verbindli cfeite der Bau und der Erwerb von Wohn- Gee ie Z g . M T en: e Müschede mann Joseï Reuther in iterer Gesellschafter: Leonhar 4M dinumler & Reif Gesellschaft | favital beträot [REE, Tonn Mark unt gétenrter in München, Der Fufsbiörat die Firma Carl Neubergers Söhne, Ge- einmaliger Bekanntmachung im Reichs» ans dem Geschäfisbetriebe der bidheri tn O LED, bie FIMMeruna und „Bie Fer- 1923 h É tide v: des Ges lschafts- Der Gesellschaftsvertrag ist am 31. Ok Herébru>: dieser is nicht vertrehy jeshränkter Haftung in Nürn- ta te ge: h E L Cen N ar ens drei Mitoliedern; | sellschaft mit beschränkter Haftung ein- | anzeiger mindestens 17 Tage vor dem Vers ojfencn Handelsgesellschaft sind nicht iber O Dou Dohnbanetüuten für vertra 8 n D. äherer Maß b e Tae tober 129 festgest it Di Ges Uschaft AUMHE M iterer Gesbäftöführer Dr. Friß 10 000 000 000 E laue E rufe ra r Paul S: midt uny | Ceradt f bertra ma uf genannte | sammlungstag unter Angabe der Tages nommen. Siß verleat nah Berl; et- | Aktionäre. Grundkapital: 200 000 000 4, pr P R H besblosi es Dr bat zivei Wei Srtsfüh bi esellshaf 11 G. Wasitrüdinger in Nür, Mé, Nebtsanwalt in Nürnberg stand G s Metten eE Vor- | Julius Firnba S a SQUNS un Gesellschaft übertragen worden 3. auf | ordnung fowie der Vorschriften über Teils D Lal M rlin. eingeteilt in 20000 Namensaktien zu je gere G y rotoko L claa f d ie O H Felde e nur ge- | Firma geändert in „Bankgeschäs Etfosa-Parfümerie Keller «& N der g L Ie je nah der | Wilhelm G as Grund a ist | Blatt 1471 die Firma Richard Männel, | nahmelegitimation, Die Gründer, die 1. Geseltschast Qu ‘Sarben ük 1000 Æ ‘und 18 C00 solche au je 10000 Æ, st A Een nun auf den In 2 er. Vor- | n e ell>ast vertreten und Wassertrüd:nger“ Siß nun i, M: Mer Gesellschaft mit be- Sd L ufsid>tsrats aus einer HRgEEEU) in fünf auf den angades Gesellschaft mit beschränkter Haf- | sömtliche Aktien übernommen haben, sind: graphic mit bef M. Daft es n au 100 000 000 % auszugeben. Sind ls E g G fi E eindog E Ee: i E E. S Prokura des Dr. Lanz bleibt best" Mitter Haftung in Nürnberg: Ge- N NEE me reren Vectalrdarit, Die ae ainimatiien zu je S 000 | tung. Der Siß ist Reichenbach i. V. | 1. General d. J. Bruno von Mudra zu Liquidation. Sik Münch g mehrere Vorstandsmitglieder bestellt, sind Alfred Günther es ; e an: n des : , R E 4 12. Buchdruckerei und Verla! f aufaelôst. Liauidatoren: die bis- e ann r S A Gesellschaft F ; h dieselben werden zum Kurse von Reichs\str. 15 —, Gegenstand des Unter- | Schwerin, 2. Kaufmann Karl Heinz A L Un Mi e Müncben worl E cu u Le, o Van Y ber- e E, e D, Sen an gericht. ( 1 PAECE ries Zeitung F. Wig Geschäftsführer Keßler und O i gur B E en Armee, Me E n e Mens ¿N e i Beet Gerei, oetle gu Fn fg zer Freistaat L. , . | tretun j ‘der g. . ea [in Nürnberg: Einzelprokurist: Mm E L ¡ger. : eun j “K le Selelicast it bere<tigt, si< an | Me>klenburg-Schwerin 4. Kaufmann Tr. Gefen ger ische Hansa Transpori rat einzelnen Vorstandsmitaliedern die Sa, E E ar da vas Niederlahnstein. « [91779] Diplomkaufmann in Mürnbera pülkraft Aktiengesellschaft in dell verfammsüng Men! urs) Me Sea, nideouere N A gleichen oder anderen Unternehmungen des | Richard Bruhn ¿u Kiel, 5. Firma Neu- in Liquidation. Siß München Befugnis der Alleizvertretung erteilen, Marie Knoll Et en: Prokura der ns Handelsregister A Nr. 94 ist am | 13. Immobilien - Aktiengeselh ra: Vorstandsmitalied Dr. Höß. G uf 4 i a ux L f ründer der | Prüfungs nat R ors E es bei * | Textilfachs zu beteiligen, aub Zrweiagnieder- feldt u. Kuhnke zu Kiel. Dén ersten München, 15. Dez 1923 ° Vorstandsmitglieder: Nikolaus Krämer, 11 Radafts-Metallw Abtiezt- 6. Dezember. 1923 eingetragen worden die | Noris"in Liqui, in Nürnberg: Ber, Mdieden; neues Vorstandsmitglied Obe, sel ‘Tau F S Gle, p erig, ichtôrats un der i pte ann ÆUM | lassungen zu errihten. Das Stammkapital | Aufsichtsrat bilden außer den vorstehend E S ran Baumeister, und Curt Christoph, Kauf- gesellschast. Sik Et Ent Mea ares Dommermuth, Niederlahn- | der Gen.-Vers und öffentl * Bef ¡Reichel, Direktor in Nürnbera. M tin G f u C: st 1 Swloe (s ten unterfertigten Registergerit, von dem | beträgt zehn Billionen Mark Der Ge- | zu 1 und 4 Genannten: Ministerialrat . mann in München. Die. Zahl der Vor- x e oan: Vorstand | stein und als deren Inhaber der Kohlen- | machungen erfolgen nurmehr im Pa era den 14. Dezember 1923. u L a zu Ca e 4A <loß F E Prüfungsbericht der Revisoren auch bei sellschaftsvertrag ist am 18 Dezember | Ernst Barten, Direktor der Me>lb.- ais ————— standsmitglieder sekt der Aufsichtsrat fest, | dritand: Kanead 00 I ouubeNeRer händler Jakob Dommermuth in Nieder- anzeiger laut Gen.-Vers.-Bes{l. y l mtôgeriht Registergericht. Stredenthien D 0 F bur t Fi ik der De nier Regensburg Einsicht | 1993 zu gerihtlihem Protokoll ab- | Schwerinshen Landes - Elektr. - Werke E em. s _. [91774] | er bestellt die Vorstandsmitalieder. Die in München rad Mueller, Oberingenieur | lahnstein. j [ 1923. A Slüram Hannover Sie Fries v. Gauod e Em S Feli haft mit besränkt geschlossen worden. Zum Geschäftéführer | Erih Schulze, Direktor des Städt. 9) Aftiengesellscha ten. unen Le e E E, Lu 12. Vank für Handel und Film- A E 14. Naab : Kalk. & Schotte Pa ctn, Mae. [91782] | Hannover, Die Gründer baben sämtliche Haffung unter der Fim Bayerische Mänel i »Reicenba L V t Ai Hinke, sämtlich l Sn E M Dem : 0 l _er- L N ; f (ORRE E oandelsregistereinträge: A ; , E ner In NHelwendam 1. ®. Gr it zur | Hinte, sämtlih zu Schwerin i. M. Dem Afitendelellibast. Sis Münden, Ler | Bie Gelnder. nete alo ten ‘üer: |Ninchent Die i der Generasdersagne | Nloertatntein e g (81778) | voher Puanttase 9 GelieoUWa 11 Do. Wine Raft & Ge. | Man M Ler Befeirac Wige: | ndindnsizie,e Geest für Vex: fein meb Gemünden | Aufsichtsrat müsen zwei Vertreter des Gesellschaftsvertrag is abgeschlossen am | nommen haben, sind: 1 Fribß Funk Kauf. | lung vom 12. Mai 1923 beschlossene ns Handelsregister B Nr. 49 ist bei } errichtet: 1, Auaust 1923. Gegen fenbod a. M.: Karoline Marie | ¡n Peine. Die mit der Anmeldung ein- | beschränkter Haftung Landshut bere<tigt. Als nicht einaetraaen R Moe Ea Sch P ELE B53 O Dat . Dezember 1923. Gegenstand des | mann, 2. Érih Redslob, Direktor, | Kapitalserhöhung ist zum weiteren Teil- | der Gesellschaft fir Holzverwertung, Erzeugung von Kalk und ähnlichen M (e. Schramm, ist am 25. Oftober gereibten Schrifistü>ke, insbesondere der | Zweigstelle Regen@burg““ als Zweig- no< bekanntgegeben: Gesell shaftsbekannt- d : Freisbaat 4 nod D A, er

Unternehmens ist der Vertrieb und der | 3. Felir Mäser, Direktor, 4. Marks | betrag von 100 000 000 Æ durchgeführt. | A. G. in Niederlahn|tein, am 7. Dezember terialien des Baugewerbes, Auéb hr Tod ausgeschieden. Prüfungsberibt des Vorstands und des | niederlassung mit dem Siße in egens- j nur i i i es Grunbepitals, hat ce une Ansiru i : d ; : , 4. M é | 1923 einaëtragen : : = é 347, Ernst H. Rothe y x s E ? l machungen erfolgen nur im Reichsanzeiger. | des Grundkapitals, so hat er nur Anspruch e E n en A Menasden S an D, Se, 650 000 000 e Bene Ot Unmehr <lusses î er Generalvers anti T E ot a A Unge M: Dis Gese schaft ist aufgelóit, E der GerMlesbreiberel cin: eier tant Gt Amis S 2 zl R Sh e E fo

7 x C ( «Lm, En, s [2 2. ugu d i E u : S u h erloschen. a : : . g f . . . . erau l ©

BN tigen Ae für -Berg- | glieder des ersten Aufsichtsrats sind: are eTiras ao a D 90 Millionen erbébt orten: a "betrê pital 20 000 000 A Li Gu À 806, Erste Deutsche Virginia- Aufsibtorais singt Garteil Ge eD berBrirtes Haft a E Eben H E : verliert er jeden Anspru auf eine Ver- mit Bevaban? une Entierer cut FUNE L E Lian) Sioie! Sevimave, Les 920 800 000 9; ausgegeben. u jept 100 Millionen Mark, eingeteilt in Stammaktien zu je 1000 6 u In (Fabr Gar! Dellfriseh S tb in | Ke - e Dr. rer. pol. H1ns Peter Hleberlaf g f Dee Gesellschaftävertrag S i 30 fuveitee eZ A O e Geselischaft A Art im Jn- und Auslande. Grundkapital: | Shwertführer, Kaufmann, alle in | 42,18, Peter Windbauer Filiale Stü len von je 10000 4, | Stammaktien zu ie 10000 6, (l, Mb a. M.: Der (r ieder- | qus dem Win>el, Peine, Rechisanwalt | ist am 22 Dezember 1922 abgeschlossen? Handelsregister A Nr. 677, Kommandit: reic6t Schriftstücke insbesondere von 330 000 006 Æ, eingeteilt in 30000 Jn- | München Geschä : , | Freifing: Prokura des Rupèêrt Kaben- | Nr. 1 bis 10000. j den Inhaber lautend. Ausaabekurs ¡ift nah Hamburg verlegt. Hans Munte, Braunschweig. egenstand des Unternehmens is die | gesell in Firma L Drifarióeide e BeRNIE La S E: E in A In : O R „Geschäftslokal Nymphen- | dobler a A Amtsgericht Niederlahnstein, Gründer: Genossenschaftébank Rid A gl E T ARRE Avpa- | Amtsgericht Peine, den 14, 12 1923, | Pahtung und der Betrieb von Unter: elen 0 le. mit Sa t E E R hes $ Namensvorzugsaktien zu je 6 000000 s, | Von den mit der Anmeldung zu den wel e ese i< ale für Fein- O E E Ee Sen: m. b, H. i, L. in Nürnberg, Wy Mit vei 1 März 1921 f R 8 S RETIRE nehmungen zur Verarbcitung von Boden- | Saarlouis. Persönlich haftender Gesell- | dem unterzeichneten Gericht, von dem Be- l nik. Siß München: Die General- | Niederlahnstein. [91780] weiper, Mühlbesiter in Eben | ; Pulsnitz, Sachsen. [91787] Ea Erwerb Meraratder Unter- | schafter ist der Buchhändler Richard | riht der Revisoren auch bei dec Handels» nehmungen, Beteiligung an solchen sowie } Ÿ ernhardt in Wiesbaden. Ein Komman- | kammer Rosto>X Einsicht enommen

lehtere mit 10 fahem Stimmrecht in den | gereiiten Schriftstücken insbesondere i euerfreien it Divi „l p51e Piüsunasberi “Nor Aenderungen des Gesellschaftsvertrags irma’ i in | Regenbura, Karl Dirnber Q : after ein- i iert i ih be- | Landel mit Erzeugnissen diese? Art. Das | ditist ist vor j i iht Schweri fn Sen gund m Ditfbenden oe Pubiunadberibt des Barsajds, 1e | Rprrunaen Maßgabe des eingereidten | am 10. «Dezember «1888 eingetragen | bestber, unb Jofet Dirnberper Le, F, 9 Fvei Gesellsafter vertreten | f [na, Orr) S Sidert in Pulsniß de- | Bndel Mi a reunnen, Diel Art Los | ditift i vorbanden. Die Gefell \haft hat | worten, Amiggeriht Schnerin, 12-13, 23. Vo tandömitglteder bestellt, sind zwei | Gericht von dem der Revisoren auch bei | Lroterolls, im besonderen die Crhöhung worden: Persönlich haftende Gesellscha ter | G gctteröbausen, Diese ese oft gemein Ga E e e | Die sellschaft ift aufgelöst, die | piehrere [Ra but noci Geschisis: | Ceara Gon Bürovorsteherin in | g ais oder eines mit einem Prokuristen ver- | der Handelskammer Mün cen Einsicht | des Grundkapitals um 20 000 009 Æ be- | find L die Witwe Wilhelm Zann, | sömtlide Aktien übernommen. (M „s geändert in „Staub & | Firmg Gelüten- , die Gesellschaft durh zwei Geschäfts- | Ensdorkf, ist Profura erteilt. Seligenstadt, Hessen. A tretungsberehtigt, do< kann der Aufsichts- | gencu:men werden lossen. Die Sd Vung Tf durchgeführt. Cha stine geb. Förges, in Oberlahnstein | Aufsichtsrat: Carl Daevwel, N: ¡edi Ser Zi mtsgeriht Pulsnib, 15. Dezember 1923. | führer oder durch einen Geschäftsführer Saarlouis. Amtsgericht, Abt. 7, e euie ileeictger Lee bie Brabux rat einzelnen Vorstandsmitgliedern die b) Gesellschaften * Das Grundkapital beträgt nunmehr | und 2. ihre Kinder, a) Anton Wilhelm.| anwalt in Nürnbera, Hans Brehm, M 194: Niederrodenbaher Zigarren- : gemeinsam mit einem Prokuristen ver- E : wurde heute eingetragen, daß die Prokura Befugnis der Alleirvertretung erteilen. mit beschränkter Haftu:g usw A Anm Zann, geb, 5. 2. 1967, b) W:lhelm Zann, Le L enera, ferñer die h À E Dee B Pyritz [91788] L E Sleinigee, Ge Sl pres Schmölln, S.-A [91791] 1 E L Q rant L eris ; n zu v f i enan ( S M, ] ast, , : ; Sdülein urg. A NES ; F é / geb 26. 5. 1910, c) Johann Josef, geb. { nannten Auqu ert E Wi 23. Oktober 1923 begonnen hat. n unser Lide ister is heute unter | 4 i Beka anti Si i Bos Gefelli afi Ins Handelsregister A, hier, 1 bei Friß Peter in Klein Auheim erloschen ist. 3

ilhelm Surmann, Wi

Firma erlosben D / e e : Î Í 2 l Zesi Deutsche Spielwaren-Ju- ndel mit Landmasinen aller Art, die |welhe sämtlihe Aktien übernommen | Wert der Sacheinlage beträgt 17 722 902 | auh Stellvertreter von Vorstandsmit» Tes sellschaft mit beschränkter |Errihtuna von - Verkzufslägern, Re- E sind. 1, Dr.-Ing. Hans Wagner, | Mark 2 Pfennig und wird ihm auf seine gliedern ernennen. Die Belaunimachnngen

alle zu 10- Millionen Prozent auszugeben, | vorbezeihnet Akti in- e i ; i 3 zugeben zeichneten lengesellshaften ein versammlung vom 7 November 1923 hat Ins Handelsregister A Nr. 30 ist bei | Xaver Hofmeister, Steinbruchbesiter # E csenschatter als Auf Blatt 420 des Handelöregister L bie

Vorstand: Gustav Sendlinger, Diplom-| 1. Stulken & Co Gefellscha#t mit / I otzue 2 A , : 7 G AEIE 2 auêgegeben Die Vorzugsaktien haben nu meister und i i i j in : ) ftcht aus Sb Rens N R D ec 2er Das "Bos e Aa 40fahes Stimmrecht S k “a6 B Do e S U des Vorstands erfolat Fs den Anft lich haftende Gesellschafter: Ludwig M U G R hate und Ge- | erfolgen in der Bayerischen Staatszeitung, ie a Alt Bs D Enbortes A oie Seligenstadt, 15. Dezember 1923. icbtdrat kain bie Zabl weiler MOANL | if Se A ani anat G rag 15, Hermann C. Star> Komman- V riitveliir Au Oberlahnstein ist Profurg | rat, erstmals dur die Grü der io. Fabrikant in Niederrodenbach, A cat n Pyriß, $ R IIL, Bei „der Firma „Bayerische daf dio E N Le ends R ard Di O Hessishes Amtsgericht, Borfenen ves Vaffidieals nannt | (d vei Sit Werensenv “t nleberloNnng Minen Die Sue: | tababee Wte 0e lli Zenene pri it Val tet, enst mamann, Sabrifant in Der: | gea A gm 22 eti embee 192) V: | Dio: gti, Wedel e Bank (10 fru V pa orsivenden des Aufsichtsrats ernannt. | sichtlid des Sißes. Gegenstand tes vérsamitifun ; le ganetal- | inhaber Wilhelm Zann ist am 4. Juli | dur< wei Vorstandsmitglieder oder d San estelli. Gegenstand: Weiterbetrieb des E. Ae D * |leschen sind. - Sinzig. ; 2 D E g vom 15. Oktober 1923 hat ein Vorstandsmit a: Amtsgericht Dffenbah a. M. - d Ses 7, | burg“, Zweigniederlassung NRegenöburg: % m Handelsregi;ter A Nr. 195 if ein- ha andêmitalied mit einem Ÿ E Bankgescbósts des Herrn Wilhelm Ruff- Vorstandén hr: Dr. Carl | SOmölln, den 17, Dezember 1923, em D die offene Handel s0eszl chast

Die Bekanntmachungen einschließli der | Unterrehmens if der Handel mit und die | ;; 1923 gestorben. Die Erben führen das i eine Aenderuna des Gesellschaftsvertrags ä ¡8heri ; + | Turisten Vorst italieder: V L é smitglieder nunmehr Thü /

i e A unter der bisherigen Firma fort. orstandsmitalieder: mann in as Grundkapital be ünchen, und Thür. Amtsgericht. Abt. 3, unter der Firma „Handelssesell)chaft

Zenner u. Co zu Brohl“ und als deren

Berufungen der Generalver [ - | Vermittl P î S j ; : ; luna e rieb A EL UIO Reten soIvie Der na näherer Maßaábe des einaereiten mtsgeriht Niederiahn|tein. Spahn, Kaufmann in Nürnbera, Menbach, Main. - [91783] | (rägt 1100 Millionen Mark und besteht | Fraemer Étimann Bankier in Nürn j , ier i - : ÿ Vorstandsmitglieder und | Sechneeberg-Neustädtel.[91792] Gesellschafter 1. Josef Zenner, Kaufmann,

felaen dur< den Deutschen Reichsanzeiger. | Betrieb ähnli Geschäfte. - de : E Die A Ene alle Aktien ü e kapital: 24 000 e. A t Geieltane ves@lossen Feli haftender E i Gon N (Mitaründer). E Pee ai Mit t Fee u 11 000 Namensaktien über je 100 000 Gauen ébrige nommen haben, - sind: 1. Jo falner, | s<äftéführer bestellt, ift ie: : i ] ; ; immermann | Norden. 17771 /| der neralverjammlung und Veröffs J: U Ae eider Mark, die ohn sti des Auf- L Ore i ; c Rentier, 2. „Richard E N lo way tretungBberedtiat Gala gelöscht. In das hiesige Éanbalarealites Ab: lihunoen erfoloen im Deutschen Re:Firwerk-Aktiengesellscbaft zu Neu- sichtsrats der Gesete aft nid E D, stellvertretende Vorstandsmitglieder sind Rabiumbad Ober siiain a Sa riilers, arohl, 2. Karl Zenner, Diplomkausmann, 2. Korl Lasser, - Kaufmann, 4. Hermann | Ziegler, Kaufmann in Berlin-Charlotten- 16 Enemka Neue Münchener teilung B Nr. 28 ist zu der Firma Bremer | anzeioer. Einoereihte Schriftstücke könura: Die Vorstandemitalieder Karl übertragen werden fönnen. Der Vorstand aWgelleben. -Säintlide etten e Gesellschaft mit beschrä fte Haf- Ol, 2. Feuer L, eee Mors, Kaufmann S Anton Schmal, burg. Die Bekanntmachungen erfotan Kunkiwerkstätt n Frtienaetellichaît. Privatbank, Doe E g C. Mee „& bel Der M made D lan Gberidt 0 le und Arti ge rup Hnd Ci pestent “ree Be ms des Auf- ae Be is e berlenigen des tung i Oberschléma betr. ist eide fra N 4. Anton Stieffenhofer, Tehniker, . 'vlom*ngenteur, i 1 j ie kdur den Deutschen Meichsanzeiger. t o. Kommanditgesellschaft au ien, met ¿ra eti, O: "1 Nchtsrats aus einer Person od e : ‘: ; . eshlu j x E “Ep Mitglieder des ‘ersten Aufsichtsrats sind: Geschäftslokal: “Oettingenstr. D tes R Gescll ees aa n RNTUnGeN Bremen, Zweigniederlassung in Notberucs: E : n #Mtsgerichi Offenbach a, M. Mitgliedern, : N ini s cer ima E ior Be 29 Suni 1920 i 9 De REaE r E ose B irefier, Le adl aufmännisher | ie ul Dirlewanger K Co. | Megzabe des einoereibten Pruteens | beute folgendes eingetragen: Erporte n tahl- und Svielwar Tie Bekanuimachungen der Gesellshaft | brit homisc-pharmatenelschen a, | Stammkapital auf fec6s Millionen sieben | Zenner. Beginn der Gesellschaf Direktor, 2. Dr, Beda Sandkühler, Geo- | Filiale München. Hauptniederlassung bellen Si gert n : ero s} Marx Hahn in Berlin W. 50, Augs- fts gesellschaft mit beschrän Bene L: [91784] | erfolgen dur< den Deutschen Meichs- | 0X e ULENRENRIE scher Prä- bundertatziatausend Mark-erböbt worden. | ® August 1923. s Toge, 3. Heinrih Pfanner, Direktor, alle | Stattgart. Inhaber: Paul Dirlewaüger, éhaeteilé i le Siammaltien D nun | burger Straße 12, is Prokura erteilt mit E una mit dem Sik in Nürnbg unser Handelsregister A ist heute | an Elger Mrs s p 2 R O Amtsgericht Schneekerg, E O LEN 12 NETEE LOE, in München. Geschäftslokal: Prinz-Ludwig- | Kaufmann in Stuttaart. Bankgeschäft. | eingeteilt in 9400 zu ie 5000 # und | der Maßgabe, daß er bere<tigt ist, die | Ludwiasftrcke Nr. 27. Gesells<aftéverindes einpetragen worden: ql, | „eie Berufung der Generalversammlung | Lege org: Geora Neumann ist aus den 14. Dezember 1923 0E U REOA Straße 1/0 ; Geschäftslokal: Residenzstr, 23 20000 zu je 1000 M. Frma in Gemeinschaft mit einem | erribtet am 6. 11, 1923 und oeändert Wler Nr. 224, Oranienburaer Spezial- | erfolgt dur einmalige öffentlihe Be- | dem Vorstazd ausgeschieden. O i U - : 3 Münch Kindl - M 17. Neuner & Vasch. Siz München. | persönlich haftenden Gesellschafter oder mit | 14 11. 1923. Gegenstand: Ausfuhr F Seeoer u. Co, Oranienburg Die | kanntmachung im Deutschen Neichsanzei V. Bei der Firma „A. Kinkel Ge- Spandau [91799] -. Druckerei- und Verlaas-Aktien | _ ?. ener NKiudl - Molkerei | Gsellschafter Ludwia Basch gelöscht i furist Stneid-, Kurz- Sviel- und lff ist. aufgelöt, Die bisherige Die Gründer fi Ba er Wilhilm | sellschaft mit beschränkter Haftung, | Schneidemühl, - * [91793] | In unser Handelsregister Abteilung B Gesellschaft. Siß München. Der Gesêu- | Simon Holzmaier. Sib München, 18. Bavaria Büro Vedarf F 4 Profuristen zu vertreten, baltunasy e e ind B Mdafterin Luise. Els ift all inig n Under sind: Bankier Wilhelm weigniederlass Negensburg““, | In unser Handelöre ister Abt. B ist bei | if C uiè ú N 160 bei der ; r schaftvertrag ist abaeschlossen am 1. Ok- | Inhaber: Simon Holzmaier, Molkerei: | mee R pa . Zach-| Amtsgericht Norden, 14. 192. 1923. | haltunaswaren sowie eins{läaiaer Ark Gin der Stenger be Aneinige } Nuffmann in Pyriß, Hauptmann g. D, ‘181 ( Uung _Negen u L P 1 ua N Fi el | it heute unter Nr. lten Gefell. tober und 11. Dezember 1923. Gegenstand | deliber in München, Molkerei und Groß- Münche Geäade L NA ntner. Sus V POBO, Stammfkavital: 1 Bil 08 L Fitma, Wie Nd Gerhard von Liebermann in Pyr1h, weignieder af ÄFtafüh in t É c 8: e t Vas L LPEpagenen 1 Una Clektrotechnische demn A, L se o des Unternehmens ist die Uebernahme | handlung mit Butter, Fetten und | M D rte Firma: Zachmeier | ürnberg. [91781] | Lark. Jeder Geschäftsführer ist al Me ; hl, T t 2% | Nittergutspähter Bernd pon Wedel in Va, ae S B Wern Engel Ges t Schn emb h Da schaft mit beschränkter „Haf AUGs E: ämtliher Druerei- und Verlagéarbeiten | Kondens- und Trocenmilh. Adelheid- | “19 Georg Febntner. Sik Frei andelsregistereinträge. Fer elunadbere<tiat. Geschäftéfmurger Qampsmil Emil „H. | Fürstensec, Buche urt Milte | ist als Geschäftsführer aus schieden, | worden: An Sielle des ausgesiedenen | Dic erma Mf E gendeiragen worden: pivie ‘die Ausübuta Fonstiner Handels: itraße 1/0. G Set Ze Ie, ib Freising. 1, Gebrüder Geyer esellschaft | : udolf Lauk, Kaufmann in Nürnbero, ( Vent Potêdan Mani m Agen in Leine, Bauernhofsbe ißer Hermann l v Die fleute F ge! let t t Aotiinauns Kurt, Göris r it “Kaufs Die Firma ift. erloschen. L s geschäfte. Grundkapital: 100 000 000 M Noj ei Ms Ci RDTIEN A nunmebriger. "Snhaber e e On E Duis N Sik ter Firma ivar E ibn Mar Lazarus! jum Gesäflsfübrer Paul t t W Ba H; Endo: Reinhausen August ‘Wolf in” Stadte mann Martin Voigt in Schneidemühl i Ämtéget E inneteilt in 2500 Inbaberakti :: | Nofenyeim, Zweiguiederlassung | ZUnme berg, Peter-Henlein-Straße Nr 87. Ge- Oen V E / ted ; ; E t Ae O Del ild i i L: itgliel | E E L T 01900 au ‘e 29 000 M, die zu 1000 % ausgegeben | N n pern end. Vankier in | acer in Freising. Forderunaen und Vor, | 1923, Gesellschaftsdauer vorerst vereinbart in Nürnbe “Wt Nr. 40: Märkische Ofen u. Ton- t D. Wal ig_ in | offener Handelsgesellhaft unter der Das Amtsgericht. 1ST E ; werden, lettere mrt 25 fohem Stimmrecht | Vosenheum. Prokuristen: Josef Günthner bindlidkeiten sind nicht üb “j bis 81 12, 1928; Verlängerung ieweils N B G v o. i br? G. m b. H. Oranienburg: as Ri i @ ¡h | Firma Dose ösl & Cie.“ mit dems e des Gand Eaeemisies, wurta de und Vorrecten bei der Liquidation. Sind | {0 Christof Meindl, je Cinzeiprotura | Dr. Otto Nivau Kone, vit- [Um ein Jahr, wenn nit gekündigt oder Offeï S naélaa Co. in Herö ist erlos-n. : , Un Ee, n ; ata Eig Si e in Reinhausen Geschäftslokal: | 8 hönlanke. [91794] » Ves Ie Le A Deo, mehrere Vorstandsmitglieder bestellt, sind | für die Zweigniederlassung München. gesellschaft. Siß München Moit | Auflösung beschlossen wird. Gegenstand: G Cas ggelellichalt leit 1, 9. U Nr, 55: Meltallwerk Fs&auer | L ahn in Woilfi>k, Kaufmann Eri Holzgartenstr. 270 einen Großhandel g ise DanR söregister Abt. A ist di hl, als deren Inhaber der dier zwei oder eines mit einem Prokuristen ver- | &escaftslotal: Adaibertstr. 41. persönlich haftender Gesellschafter: ‘Ecnst Herstellung und Vertrieb von Bronze- Renker in E d Manne 0M! Oranienburo: Der Direkt Die Gründer ämtlichi ien | in Tabakwaren. J i der Gesellschaft im i cht, Scbönlanke, und als | Stolberg REl einaetragen. “Der Ehe: ; Ter: : | j euna und Matthäus Di r ger Liretlor| Die Gründer haben sämtliche Aktien | !n Labakwaren. Je zwei der Gesellschafter | Firma Ernst Speht, Schönlanke, und als Rhl., tragen. Der Ches D farben, Blattmetallen und sonstinen Me Ung au ind zur Vertretung und Zeichnung der deren Inhaber der Spediteur Ernst Specht frau Gerl N geb. iupens,

tretungsbere<tiat, do< kann der Aufsihts- . Hotel Ostervichi 2 berammergau K : ; L ; ist aus dem Vorstand auspes<?eden | 5 4

O 9 E rause, Direktor in Charlottenburg. Der Noto: f; : : in Hersbru>. Gescbäftözweig: Fabrik! nd auêpel<'eden | übernommen. Der Vorstand besteht aus: | Un ) V

tio Rößler. Siß Oberammergau. tallwaren, Beteilioung ‘an agleiden oder óaweia s n seiner Stelle der Kaufmann Her- Bankier Wilhelm Ruffmann in Pyriß, Fim a A fdirektor Anton Pfeifer in Schönlanke eingetragen worden. in Stolberg, Rhl., ist Prokura erteilt. D

rat e’nzelnen Vorstandsmitgliedern die Be- | . : in [Persónlid haftende Gesellschafter Dr. Otto | ; v [ mi fugnis der Alleinvertretung erteilen, Vor» | Inhaber: Otto Röß.er, Hoteldirektor in Nibtau ist allei : er r. M0 | ähnliden Unternehmun jen, Uebernahme | °0n_ und del mil eund zum ordentliden und der ü VIL. Det Schónlank: 18. D 1923. Mibau ist allein Direktor Ernst Krause | pon deren Veriretuna Sind mehrere Ge- P Inlkrumenten und Ausbei ann Leopold Freund zum stellver- Porik und Mitlercutsbefiber Ker Wille Îi Megenvuro D Bader vf ia Bas Amtgerit E E N ntögeridet Res

ftand: Karl Rabe, Kaufmann in München, | >bekammergau, i j it einem Ln dere : inste: 11 V fedoh nur in Gemeinschaft mit einem schäftsführer vorhanden, erfolgt Ver- | eines Serpentinsteinbrucbes. irma

Der Vorstand besteht aus einer oder ; eränderungen. kurist - : : s Di lder in Nür" Vorstandsmitglied bestellt i Mitgli 4 S 1. Wirtjchastsvauk Bayern Aktien- | Prokuristen zur Vertretuna der Gesell tretung entweder dur< zwei oder einen 18. Alsous Diugfelder in Nünk Dem Kaufmann Geor? Budde S der n Mitg i L fta ent ag mit E Sie in Caen Schöppenstedt [91795] | Stuttgart [91801] auf ein antge s em ankt- L ° © j

mehreren Personen. Die Zahl der Vor-| 2+ * -, s Ne schaft ermächtiat Ler orr Ei tei ‘auf j

tandösmitali i „j gesellshast. Sip München: Die Gene- ermamtiai, Geschäftéführer gemeinsam mit einem | Stuelprokura erteilt dem Kauin n; i Weise er- | mei a j rof; L f

Rb tfioker Telib BIR BE 21. Münchener Kobleuvérttiebs: Prokuristen. Gesellieferve t meinem | Josef Be> in Viünchen. n is E E mau A n een Prokuristen die Ge- beamten Cduard Fischer in Regensburg e Ae U U eldregistes git heute ¡Mecenliereintes ungen: vom ps : ha am! em ; bei der en-Zucterfabrik Hessen ein- 3 ci der Einzelfirma -

itenden des Aufsichtsrats und dessen Stell- | kaiversammlung vom 8 Oktober 1923 gesellsshast mit beschränk H Hoffm «& Co. in P F A staesekt Diese E hat_ de C1hohung des Grundkapitals um : „veschrankter - Haf- | fann _Einzelvertretungémaht einräumen, | ,, 19, Hoffmann « o, in AU N tir V mitali de ie mi Anm ingerei i sche K bertreter festesekt. Dieselben bestellen 12 750 000 v00 Æ beschlossen, Die Er-| tung. Siß München. ien Geschäftéführer: Julius Geyer, Fabrikant | Sesellshaft aufgelöst. Firma erlos sideren Prokurisiennee Bertreioes Sdriftstüce und PeU ab figgereidten L Die “line e-Fr3. Xaver E amit Christoph Nabel, Hessen E Ä “Seaeria, D Ta Arthas . Î ' Be In . v

die Vorstandsmitglieder. Die Bekannt- : ci: Cl Moaly-M : i; in : C D oRN óhung ist durchgeführt. Vas Grund- | Bemens Maly-Votta und Max Hofer, | jn Müblstetten. und s Knóölli 20. Veruhard Müuz in Nürn : E N j i der Berne Ee E fapital beträgt „nunmehr L 250 00 00 je Gefam!prokura mit einem Ges@äfts. Rus s n Y L T nes Gesamtprokura Max Gutmann eros E. ‘g Betembor 1003 an L Q t E Fingeloden P Megensburg, den 19. O ift L, us damit aus dem Vor- Dipmer, ¿Zen und ania, P j ; [Mark Dementsprecizend is der Gesell- : L allein vertrctung "ti Stamm-| <2. ar I cteud Í ri 58 L / idt Regi i ¡Mand au leden. dong, Kaufmann, beide in Feuerbach, i Se D E schaf1övertrag geandert. 1000 Jnhaber- ITI. Löschunaen. Fapital: 60 000 000 4 WBeröffentlig n mit beschräukter Haftuug Zw Amlsgericht. : auch bei den Vorstehern der Kaufmann- mtsgeriht Registergericht Schöppenskedt, 10. Dezember 1923, Gesamtprokura derart erteilt, daß sie die haben, sind: 1. Dr. Pius Dirr, Archiy- | tammaktien zu je 5000 , 35000 jolche 1. Kurtheater Garmiseb - Rarten- oraan: Reichsanzeiger niederlassung in Nürnbera, Nadbrunn abriick [91785] Bait i az E REE | Das Amtsgericht. Firma gemeins{aftli oder je einzeln mit direktor, 2. Karl Emhardt Ingenieur, | #8 je 20000 4, 30000 solche zu je | kirchen Ludwig Rub. Siz Gormisch. | 2, Dispeker «& Co. in Nürnberg: | gasse Nr. 1. Gesellschaftévertrag erti unser Handeléregister B ift am | riv, A Ae 1923, Reichenbach, Vogtl. [91789] ————-——— einem anderen Prokuristen oder Hand- 3. Dr. Kurt Erhardt, ReStsanwalt | 22 000 4, 30 000 solche zu je 100000 4, |. 2. Josef Harder. Sik ‘Nünchen. Dem Kaufmann Theodor Hirsch in Nürn- | 29. 9. und geändert am 28. 7. 1 1993 e noelraeen: as Amisgericht, In das Handelsreoister füt den Amts- | Schwerin, Mecklb. [91796] | lunoébevollmäctigien vertreten können. 4. Hans Ira Frank, Direktor, 5. Andreas | 22,000 solche zu je 200000 werden zu| 3 Gautinger Jmmobiliengesell- berg ist Einzelprokura erteilt, Gegenstand: Vertretuna von HandMei der F'1ma W-stdeuts%e Lond- E gerichtSbezirk Reichenbach i. V. i} heute E: Firma: Meck- |2. Bei der Kommanditoesellshaft Ernst Ein Dele 6 Rar! Nate Raf 2000 % ausgegeben, [Ban h „Liquidation Aktiengesell-| 3 „Nordro“ Nordbayerische Roh- | bäusern in Metall-, Metallhalbfabrika Atien«esells>oft, Osnabrü>: Das | Regensburg. [91483] | einoetragen worden: 1. auf Blatt 1470 die | lenburgishes Elektrowerk M. E. W. | Göbel in Feuerbah: Dem Eugen Volz, G7 Or Dén ivinger 2. Deutsche _ Dampffischereigesell- N 168 Dünen A P N für das Schzei- | Und Metallsalzen, Handel auf cFMkpital ift emäß dem Here?ts dur>, | In das Handelsregister wurde heute | Firma Carl Neuberzers Söhne, Ge- | Aktiengesellschaft. S:ß: Schwerin i. M | Fabrikant in Stuttgart, ist Einzelprokura Syndikus, 8. Adolf Sbhneider Feionger, schaft oe DLd,CE“‘, Zweigniederlassung 5 S E ogel. Sik Münden. | der zewerbe in ürnberg: Vorstands- | Rechnung. Stammkapital: 150 000 Wten Gererasnerfammimaëbesluß | eingetragen; sellschaft mit beschränkter Haftung. | Gesellschaftsvertrag vom 13, 9. 1923. | erteilt. Amtsgericht Stuttgart Amt. reiber, , München: Die Generalversammiung vom . Sigfried Neuhoefer. Sik Mün- mitglied Klopfer nun allein vertretungs- | Vertretung “dur< einen Geschäftsfüh 1, 9 y-usl 1923 um vier Milliarden | 1. Eine Akt:engesellshaft unter der | Siß ist Reichenbah i. V. Gegenstand | Gegenstand des Unternehmens: Reparatur H S E

alle in Mün>en. Die Mitolieder des 19. »ovember 1923 hat eine Aenderung | ben. Fi ! ¡ 4 ; : : L egenit

r ¡ i s : HENDETUNZ } e: ¡rma und Prokura des Richard | berechtigt. au<h ivenn mehrere bestellt. Geschà erkökt und beträat jeßt fürf [Firma „Durdriver-Jutarsien Aktien- | des Unternehmens ist der Betrieb einer | von Elektromotoren aller Art, Trans- | Suhl]. [91805]

ersten Aufsichtsrats sind die Gründer L des Gesellischaftévertrags na< näherer | Gö"fert und Hans Waldhauser gelöst | 4 Pemüvda Donau-Main-Rhein- | führer: Kauf.eute Richard Schmid, Strden Mark. E, Mxt gesell haft“ mit dem Sibe in Negens- | Möbelfabrik, der Handel mit allen Be«- teriahen sonstigen elektrishen Ma- | In unser Handelsregister is heute in inen und Apparaten sowie der Handel | Abteilung A bei der unter Nummer 352

Nr. 1 mit 5 und 8 Geschäftslokal: Lin Maßgabe des eingereiten Proto olls 6. Nicolaus Korff « Co Si : ; z ) ° v î » e R 2 77 - Sib | Schifffahrts - Aktien - Gesellschaft gart, und Willy Roth, Nürnbera. Mwbaus zu Spre>böv-l ist mit Ab- | burg, Geschäftsräume: Luitpoldstr. 18. darfsgegenständen für Wohnungseinrich- i A "bczul-Sanb C N __ beschlossen. ' U ÉBR Es i Nürnberg: Gesamtprekura mit E A kanntmahungen im Reichsanzeiger. tes 15, November ‘1923 its dein | Der _ Gesellschaftsvertrag wurde am | tung sowie die Gortfühng des von | mit diesen Gegenständen, mittelbare oder | verze:>nelen Firma Wilhelm List «&- zum Weberhaus Afkticneesell- Attienge U M Ce 83S O De HE U & Co E via gh Prokuristen ist Obi Att, fue Memel nd Bien, an sene Stelle a E, es abgesdblossen. j E rana par a: L, fiens Q es ung an i A m E ; N N etelita en Î i i ; O S i T Me A * erteilt dem Kaufmann Heinrih Falk i cugche ast in Laufan Dar Bankdirektor Kr, ' an nternehmens ijt die Her- | Carl Neubergers Söhne in Reichenbach | nehmungen derselben oder verwandter Art | worden: Die Gese ist aufgelöst, Dee esen. Sib München. | Die Clan vom 6, De: Sik Mürben. Nürnberg : S Vorstand Kißkalt ist ausgeschieden; rick zum Meitaliet Lee Briante iteilung und der Vertrieb von künst- | betriebenen Handelsgescäfts. Das Stamm- | sowie deren Erwerb. Grundkapital: |F.rma ist erlosden - S mtsgericht Suhl, den 6. Dezember 1923.

E C E:

V R 2 eie PaUBEETS Ew A 40RD A S ERIT N Mr RPE Er T P E D V E BTEE M VE T E E PPE T SE r Sr D A M E EE E AOEET E S E S R E M EIRR E Ä DT Er E Z-PeT E ZANTSET N I IENE E S R M R MTE T T T T C gI En L I M ú s Ï y 5 Gai Gia D É R E h e? Z s E R E A3 x s E L H L L Y E N a Z L s f ú H j ie D A ta É y Ar S L E E I T E Le E n 2D L entà A R Bt zu F T É Bio E E E E E M S R E i D R T E R RR rie E e T s E Rae o ri a Gd E f Pi E Dei tue! Feri» A? P ita d: na i: ae Neu Ed tei zus LBA E S d j R L A E Hi E A e apt t 2 R A SORE : S i E E Eo U C E L: s E A Ee 2A E E eal s Bak A i a L A Si 132: R E ata E E C 5 t 2 rit fe R E 0E Js L E E Sie u 0: Ab U R L E E S Es O E R A dato d ADO E eN E E E E E T C O IR E Ee E L E: E E E E E L ier E E E S Es A A R E T L Lr R Le Sr L t L Es O Lr: c A p R E N A T L R S E E, MLTS "e T T S E S E R E L L l

Der Gesellscaftsvertraa is abes<lossen zember 1923 hat die Erhö 9 Eres:-Jnd ¡ f f Me ! ¡eri i i i i Ï i illi Z l öhung des| _‘ res-Fndustrie Hugo Rösler. | 5. Süddeutsche Gleichrichtergesell- | bestellt Kaufmann Gustay Adolf Ne: Der Gesells@0fiêéver!rao ‘? durd | cerischen - Einlegearbeiten (Durdriver-Jn- | kapital beträat 100 000 000 (eirhundert | 25 Millionen Mark. Vorstand: Kauf- am 29. Oktober und 1. Dezember 1923. Grundkapitals um 500000 000 Æ ‘und | Siß Starnberg. {haft mit ca Sue in [in Nürnbera. Vesb'uß var Béeralverfonintn tarsien) unter Verwendung des deutschen | Millionen) Mark. Der Gesellschafts- | mann Karl Heinz Moelle zu Schwerin.

Gecenstand des Unternebmens ist der Ver- | pie entsprehende Aenderung des Gesell-} Münden, den 18. Dezember 1923 11 i : x j i i . ‘en, j ? | ürnberg: Der Gesellschaftêvertrag ist | 23, - Stadvler'sche Handel, 3. 1923 im $ 2 (S!:mmreci | Reichspatentes 374 213 (Dr, Wagner, | vertrag ist zu notariellem Protokoll am | Die Ge ellschaft wird vertreten, wenn der | Suhl. [91804] Ln es s Kavitals- [Meneneurg). Das. Grundkapital beträgt | 21. November 1923 abgeschlossen und am Vorstand aus einer Person besteht von Sn unser Händelsregister ist heute En

kauf v ili l d fa ; 1 ; : s 1 / | Ver E ; biermit Gin ioRe ften rad Ka Das Ori E U ikirtualin. is Gesea Ee e uen ee D OnE eee ia Do O et A Akt'en 000 000 #. Vorstand ist Konröd | 16. Dezember 1923 abgeändert «worden. | dieser allein; wenn er aus mehreren Per- | Abteilung A bei der unter Nummer

eia O M, | trägt nunmeh1 1010 090 000 4, 500 000 | Münsingen. [91775] | Emil Brodbe> sind nüsaesieden: alleiniger Alteininer Borhiane H E e ircf) auf den Anhaber und je über 1000 | Döring, Kaufmann in Regensburg. Be- | Zu Geschäftsführern sid bestellt: a) der | sonen besteht, dur< zwei Vorstandsmit- vérie Gneien Kommanditgesellshaft Fran- 100 000 M d 10 Jol de rir M e Inhaberstammältien zu je 1000 K| Jm Han elsreg. Abt. Gesellsh.-Firm. | Geschäftsführer ist nun Erwin Bucher. | Gerhard Schneider in Nürnbera [', Ausobekurs der neuen Aktien: | steht dez Vorstand aus mehreren Mit- | Tischlermeister Franz Eduard Neuberger, | glieder oder dur< ein Vorstandsmitglied | ken & Lünenschloß in Sukl das tur< Mark 4 8 f ole zu je 10 000 000 | werden zu 100 % ausgegeben. : wurde am 13. 12. 1,23 eingetragen die | Kaufmann in Stuttgart. ‘| 24. Eisenmatthes Richard Gust balbe Milliarde zum Kurse von ! gliedern, fo ist zu Willenserklärungen und | b) der Betriebsleiter Paul Neuberger und | und einen Prokuristen. Als nicht ein- | Tod veranlaßte Auss>eiden einer Kom- Geora J:kobus, Qoufuene in München: E. e ftiengesellschaft. | Firma „Löwenthal, Thannhauser und | 6. Eisen- und Metallhandelsgesell- | Matthes Aktiengesellschaft Zwei (e übrigen zum Kurse von 5000 ! Zeichnung fü. die Gesellschaft die Mit- | e) der Betriebsleiter Bruno Neuberger, | getragen wird befonntgemaht: Das | manditistin eiagetragen worden. Jn der Be Miene m tien mae Set | Mj, Bre eatn M L Dise Pandeefem est Il M L IBST |Mezlen: Ginngette O s Mewe GeBTe NnA MEENErA H, V (D tes Blemo 9 Qengeri, Gub | (utf Wee gie ml, Vez L B ter do | Gruntfavit ansa tr 900 Jubaber Geetifosi bbc fs ley iet Roms Mitgliedern. die us, ‘iger oder mebreren | Wernede ie Gesamlprokura mit einem | Ge Usbafter; omon Löwentbal, | Kaufmann in Nürnberg. Gelemtyen: (p og führten Gen | pit beschränkter Haftung, Oësna- | kuristen erforderlich Der Aufsichtörat ist | beredtint Als nit ereteraen tit ne ume ues Lon 190 006 lat Wee | Uan8gect Subl, den 8. Dezember 1923. mer M Die L fan tnGtiiGen ele Prokuristen. glied oder einem anderen fs En Se, Da hann Rie ; E : r Edgar oi a Le E S ial j abri ist Pu obannes d Le Cianos Vle ‘Befuguis U Se Gra ebiviee brinat als Wescitia Aufsichtörats eus einem Mitalied ® ode Suhl [91803]

jeßi ermtungen der General-| 5. Grünewald & Co. Sih Mün- | Pferdebändler in Buttenhausen 7 / Is MaciA: E A e A 700 Amisgeriht Osnabri® [die Gesellschaft allein zu vertreten, | führer in di i g | h itgli tell u ister i i

bersammlungen . erfolgen dur<h den [chen: Weitere Prokuristin: Frieda Appel, Württ. Amtsgericht N ngen. Deroid Wers a üeaber r Ewa: E vaberattien à H Ad Moîtors R Parma t: Die Zahl ta erger a4 brm Fm C Wi erf Sg i eioenon voa MUE: Amer, Lee 9 R 37 F

s