1923 / 296 p. 11 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

betr. die Gesell- Wemiger und Las

9, auf Blatt 17 D., Gesell

fhafi Schelbah «& E beschränkter Haftuug Kaufmann Emil Puß ist Ra

u À Geschäftsführer. 10. auf Blatt 906, betr. die offene Mohren-Apotheke, L L R E iden: annes reyse haftender Ge- ft ein ire,

andli ï L GeEs ‘R Jn Jdas Hardeldregiste ist am a De-

Nr. 103 a pen die Firma Essener Bearbeitung o

_Îür die Gefells ftung, Cssen: gelöst und die Firma Lde sche Nr. 91099, betr. die Fi

n E Nationalbank Kommandit-

i t auf Aktien, Berlin, mit

niederlassung in Essen unter der

rmstädter und

Werkstätten _ | Grobloinen Engen, Baden.

„Hand bgRisezrintrag, B _O.- Firma „Energie“ Glektrische und industrielle Untern mit beschränkter Mtzinstond des Unterne ührung von E und industriellen andel mit elef- Maschinen, Apparaten und inbustrielen die Ueber- Vertretungen Fabriken sowie die Beteili 1 für und industriellen : Gesel bem fremde

E haft irma tag

Dresden ist als persönli sellschafter in die. Gesells 11. auf Blatt 18 614 die offene Dresden Wilhelm Frit «& Co. in Gesellschafter sind die Kauf- und Johannes

ftung, Engen. ens ist Aus- sellschaft auf Aktien Filiale e a ien Filiale Prokura des Ha

Zu B Nr. 649, betr. die Firma Neuwerk ft E: ans

Kommandi en (Ruhr): ohr ift erloschen.

Anlagen jeder

Vilbelm Frib r, beide in Dr af am L Dezember 1923 be- (Kommissions- u. Agentur

ür Lebensmittel u. Kolonialwaren. mannstraße 32.)

12. au Blatt 14 431, betr. die rause Kraftmaschinen Dresden: Prokura ist erteilt der Kd ün Paula ledigen Unterricker in K Dresden.

Amtsgericht Dresden, s ITI, den 21. Dezember 1

C

das Handelsregister Biel 18 615 die Aktiengefellshaft „Tra- und Material-

anae igung an elef- auauséführun- Rechnung. Auch hast befugt sein, elektrische istrielle Anlagen in eigener en. Bunt

Geschäftsführer

s (l t Gese chaf Henitale Gefells

bu, u Rid f, d A9

ilhelm Zippel,

Dipl. E in Gan statt, Schillerstraße 30, Wilhelm Blätt- en, Oberingenieur in Stuttgart. niht eingetragen wird ‘bekann daß die DOME N durch die Karlsruhe Engen, den L,

Essen, “E T [93089] O ist am 12. De-

zember 1

Zu B Nr. 120 E betr. die Aktiengesell- ¿Gssener Credit Anstalt“, Kaufleuten ti Bruste n,7

alier Schubert, ttije und Wil-

en, E

Oskar Barth,

When: D in en fa

[

n der Ge ellschaft | Ot ist heute au nnA Cen, arl Rie Me ugo Thielemann, Karl Wit Wegerif, sämtlich i in M derart erteilt, da mit einem Vorstandömitglied 0 furilen r rURE rokuren Albert Heitk R erlo! R

gontverein H Dnzaiiet e e

(der Z “h Essen: Werner lverrriemes Oi, egen

mivrot ura B Betrieb rad 1 Be

L erloschen,

Trausport- beschaf ungs Aktiengesellschaft n Dresden und weiter folgen- des nate worden: Der Gesell\chafts- vertrag ist am 19. Oktober 1923 fest- gestellt und am 30.. November 1923 ab- geändert worden.

nehmens ist die Bes legenheiten und da delsgeschäften

ay schäfte, die mit der Unternehmung von uten und der Verwaltung von Grund- Ñ tüden Ly bre Pi v tin

Erfurt. [93086] In unser Handelsregister B ift beute

tr er Nr I die Gesell d in Seifenfabri t

a ein ; e M A far Im-

igt rae

enstand des Unter- von Trans-

etreiben von aft ung, Srfurt

d | Der Gesell (faftäverhrag

“n Stiober 1923 fe [gest M Gegenst tand

des Unternehmens ist

Seifenfabrikaten und die Beteili ung an ähnlichen Unternehmungen. Das

Geschäftsführer ist der K

fig in E len E É bee

Das Grund-

d zer int in eintausend auf den baber lautende Aktien zu je einhundert- Zum Vorstandsmitgliede S der Kaufmann Ern Dellec i in Dreéden. Aus dem Gefell bertrage und den überreichten üden wird no< bekanntgegeben: orstand der Gesellschaft besteht aus einer er ‘mehreren Personen und wird vom U Sat ¿u notariellem Protokoll be- | ; e det Ceraloer- | in s ung erfo ur< öffentli es Zwischen der Bekannt- neralversammlung

macbungen der Ge ellscha die Thüringer AUgemeine Bei der unter Nr. L ein Gesellschaft in Firma „Emwe mas\chinen- und Ersaßteilefabrik i dem aft mit a, ter P eal

Erfurt T N ges{ Sieben ist.

t erfolgen, dur | g

ung U inErfurt. ilbelm A

Zu

6 We ibeutschland,

veigniebersaslung andêmitalied anns S

E als oldes uts osen. Die

E inl On „Dil! e ist

urt, den 18. Dezember 1923. Das Amtsgericht. Abteilung 14.

Dane 3 Ruhr. [ ndelsregister ist am 7. De- eingetragen unter A:

die Firma Otto Söhne, fen und als deren In) Schlossermeister, Schlossermeister, Offene Banbelen: ellshaft. Die ' Ge tober 1921 begonnen. 3783 die Firma Eduard Rei ren rie Eduard

anntmachung. machung und der muß eine Frist von einem Monat ‘liegen. Der Gültigkeit der Versammlung. tut es keinen Abbruch, wenn an dieser Tage oder wenige macungen der

L Zeman

] ita warensabuik Eßlingen Se Sommanditit jt cue Kommanditist i S Sih der Gesellsd O eE ausen verlegt.

z 17. 12, 1923 neu die

äberle & Diener in Eßlingen.

eld M ha Ae ois a H Stutigeri

esellschaft erfolg en dur den Deutschen Reichsanzeiger. Di 4 werde n zum Kurse von 100 % ausgegeben. Die Gründer der Gesellschaft sind: N „Ger: trud verehel. Heller, geb: A Architekt Alfred . Grumnit, Üß, 4. der R Mens Ernst 9. der Kaufmann Willy Gößelt, mili in Dresden, sie haben die sämt- Aktien übernommen. E Ens sind: 1, der Bankdirektor Gslen, der Major a. D. Arthur

seit 1. November 1 Häberle, Dou mann

rofurist Julius $ Mut éGcetbe Eßlingen.

age in dad irma

: Dem Kaufmann Futin ist Prokura

Eutin, 22. Dezember 1923. Amtsgericht. T.

Essen, und als Reinold, Kaufmann, Esse 3784 die Firma und als deren ever A Kau

Mitglieder

Arno Kläber, 2 Weyvland in ‘Köbschenbroda, 3 Richard Schumann, c ‘der Rechts. | 53 anwalt Dr, Walther Wilhelm, zu 1, 3, 4|G E in Dresden. Von den mit Cd Sdri eingereichten rift- \tüden, insbesondere von dem Prüfun ericht des Vorstands und des Aussichts- rats, kann bei dem unterzeichneten Amts- erit Einsicht genommen werden. chöftöraum: Am See 34. Amisgericht Dresden, Abt. T, den 21. Dezember 1923.

Düren, Rheinl. 91. D E, Tay va old ezember i der Firma Sthoeller— .@« Söhne n : Frau, Albert Schoe ller, in Düren g in die t als Is haftende Gesell-

terin unter tretungsmacht E Amtsgericht Düren.

Eberswalde. In di Dandeläugister A i

r. 435, D ain de ohannes

Müller, Eberswalde: Dem R Dat dau, Budzuweit und der Buchha ühlke, beide zu Eberêwalde,

ingetragen am heutigen sregister Abt, f zu ustav Tesnau, E

Essen, Un als vorg ilhelm Kampmeyer, Sara:

en. f 3786 die Firma J

>hulte, Kaufmann, Essen. Amtsgericht Essen.

Essen, Ruhr. [93091] In das Handolsregister ist am 7. De- zember 1923 eingetragen: Zu Nr, 432, betr. die Fir Thyssen'sche Handelsgesellschaft mit be- ar ter Ha Zweigniederlassung in Duisburg: Durch TAOn S Si T na cim ver- A agg ie m9, Sra dri \

Gesellschaft osex Schulte

V unser ante HWess.-Nassau. andelsregister Abteilung A

y H. Bi S (Nr. 5 des Registers) am er 1923 folgendes eingetragen

Spalte Bezeichnung ufmanns Las der per önli haftenden

Adolf Bichmgün: Lily Bichmann

des Einzel- folgen

ber: Jebt die manns

1, Herbert Bichmana, 2,

minderjährig zu ‘Frankenberg als

E A Br im MelS ie Srpougomein chaft.

Karl Dbus in S S ist ‘Prokura

rankenberg, Hess.-Naf}. i A DeIO

L ED: a

ihrer Ver- Mo Krevpel, dto Güer it H D S d Rudolf Le evtl Urlihs, 1] | Mannheim, und Ar Sp Bee, sind nicht mehr ivetxs tsführer® weiteren Ge häftsführern sind Ernst B 4 1

I „Mannheim,

E, A

atte. ndelsregister. In s Handelsregister A wurde ein-.

Firma Wiedtçe- urg, betr.: Kauf-

Gfsen, Formel fu el fue

DEARE Oótar Fehlig, dipuis g, Richa Nüdi oftor juris es

Anna-Marie ist Gesamtprokura erteilt.

Nr. 520, Gberêswalder Mae dinen Stid für eum g le Prokura A ühmer, d E

I O. N 143 mann H Cie. mann Hans in das Geseg als persönli Gesellschafter eingetreten.

esells<aft mit Ost Wiedte- F itwe hat am 1. Juli 1915 be- Frau Lui f Wiedtemann, geb.

% 6 Firma Fried:

causa Frißz ans Thyssen, randenbura,

Noantulle, p aa bestellt

Amtsgericht G} en.

2] Dao, Ruhr. [ ‘Der 9

ndelöregister ist am 10, De-

eingetragen:

gs A Nr. 3539, betr. die Firma alf Waker, Spirituosen-G roßhandlung, Cssen:

[Be DOms des Josef Heinrich Flesh ist

Zu A Nr. 3360, betr. die Firma Lager- vg, Zweigniederlassung in Essen: Die Zweigniederlassung is auf- gehoben und der

Nr. 283, betr. d H. Soraenicht zu Essen: Das „Geschä Aktiven und Passi auf die Firma Essener Draht- us

W. S chaft tit de beschränkter Daf Essen.

Berresheim, Essen:

*tndert in Hermann Wc B A Nr. Tönnesmann

n DN Mülheim, Ruhr, Gf

Frohnau k: d. Aga Wetaea

Ehrenfriedersdorf.

Auf Blatt 637 des Handelsreg isters ist ima Willy Löffler fn Thum nhaber der Sattlermeister ‘öffler in Thum eingetragen

Angegebener Geschäftszweig: und E mit Sportartikeln, sowie VeriSninen f

E Ehrenfriedersdorf, am. 20. 0. Dezember 1923

ichter, Freiburg, Mies VIII O.-3. rih Hettiger, SS ibuvg R Hettiger, Kaufmann Bea

Band VIII ; era arr ervicigt Sohn, - Freiburg. akob Aw und

Willy Volker

Jakob ‘Reat & Sea ter ha :

¿h D dean

Band VIII O.-Z, UE Firma Uni- versität8druckerei austalt Poppen «& Orémaun, Frei: burg, E: Adolf Poppen und Dr. Max

Firma erlos A

E ise AION

beute bei Nr. 134, bete, Weber, eingetragen worden, d mann Kurt Otto Gläser, hier, Dot an wovden ist. ifenberg, den 21. Dezember 1923, Thür; Amtsgericht. Abt, B

[93083] ister Abt. A ift Le e D gn

e die Firma Die Biemna is In das Handelsregister B wurde ein-

Band IVY O-.- Industrie,

Edelsteiu- Gese ischaft mit schränkter Haftung mit Siß in Frei: burg, betr.:

& Vogel, Eon:

Faufeuten Heinrich Bollweg und Selie

abends, Gssen, ist Gesamtprokura Amtsgericht Essen,

Engen, Baden. Handelsregister 3. Eintrag vow heute: Firma Nun #10

Kaufmann Otto Kölblin, Freiburg, ist n alleiniger Liquidator bef Band 1 D.-Z 15, Katholisches Lehr- n Erzicbinsó : Institut G. m. , Freiburg, betr. :

E "Stelle der Frau Mathilde Amann ist Frau Margareta Dallinger, Supe- riorin, Freiburg, als Geschäftsführerin neu bestellt.

Band IV O.-Z. 110, “Grundstü>ks8- gesellshaft Haus Friedrichstraße Nr. 15 mit beschränkter Haftung mit Siß in Freiburg.

Gegenstand des Buenos f ist Er-

6. De- „Ae Dur E Ge Sd A

it vem S Wi Haftung, Iul then be in Wiesenau eini

ist dey Ankauf und Verkauf und Ausben Grubenfeldern Lane winnung und der Vertrieb vo kohlen und sonstigen Minerali ‘Ges L ua ein e t ift b gleichartige und ähnliche Ünternehmu iu

zu beteiligen oder deren ® Ven,

Zweite Zentral-Handelsregister-Beilage zum Deutschen ReichsSanzeiger und Preußischen Staatsanzeiger

Berlin, Sonnabenb, den 29. Dezember vor dem Einrücungstermin bei der Geschäftsstelle eingegangen sein. “E

insbesondere

1923

néhmungen.

| Ir. 296.

E Befristete Gaeta müssen drei Tage

nehmungen Staminkapital beträgt 40 Mil, s t irma Lloyd Altiens ‘eschäft führer is is E N : Das bisherige Vorstandsmit

tung f Halle a2 y Blenk ist dur<- Au

S. eingetragen. Unternehmens i i

Vermittlung des Zusammenarbeitens von

Döring und 7. Landwirt Karl Lohse,

l [ zu Gommern, haben sämtliche Aktien | Bes ler 1983 Mum dier ung

l. Handelöregisier. Die

werb und Bewirtschaftung von Grund- | Wi

"fiber aller Art und Beteili Ung d Qu, ichen Gesellschaften, unächst foll

. | Haus Srtedel straße 5

werden.

Stammkapital beträgt 500 000 4

Geschäftsführer it Adolf Weiner, P Freiburg.

Der Gesellschaftsvertrag is am 20. Juni 1 mit Nachtrag vom 24. No- vember . 1923 ea Veröffent- 4 ungen der ellshaft erfolgen im

Ee

Band IV O.-Z. 111, Leuser und ax | Brocatti, Aktiengesellschast für elef- trische Unternehmungen mit Sig in Freiburg i. Br., errihtet dur<h Gesell- schaftsvertrag vom 12, tember 1923.

Gegenstand des Unternehmens ist Er- werb und Fortbetrieb des unter der Firma Leuser & Brocatti. G, m. b. H. betriebenen Geschäfts für elektrishe Lcht- und Kraft- anla sowie des Großhandels in Maschinen und Apparaten für Industrie, . | Kleingewerbe und Landwirtschaft mi Siß in Freiburg. Die Firma is ins- besondere berechtigt zum Bau und Betrieb von ‘Elektrizitätswerken, zur Herstellung und Vertrieb von elektrishen Artikeln, bum Kauf oder zur pachtweisen Ueber- nahme sowie r Beteiligung oder zur

inangierung gleichartiger oder verwandter

nternehmungen in Tbee geseblih zu-

läfsigen E S apital beträgt 200 Mil- lionen Mark und N ada pf in Stamm- aktien, und zwar 10 000 Stü> zu je 1000 Mark’ 20 000 Grü zu le 2000 4, 10 000 tüd zu je 5000 X und 10 000 Stück zu je 10 000 4, E auf den Snbaber auten und zum Nennwert ausgegeben werden. Die Geschäftsführer der Firma |- Leuser & Brocatti G, m. b. H. in Frei- burg bringen als Einlage das Installa- tions« und - Handelsgeschäft mit den im Sie rade näher S Aktiven laut pag! zu 10. September 1923, gewertet zu 132 Millionen Mark, in die Aktien- sellshaft ein, wofür der genannten irma Aktien in gleicher Höhe gewährt |; werden. Die nach der Bilanz vorhandenen | F übrigen Aktiven fowie die vorbanderiben f % Ten behält die leßtere zur selb- | 5 e Abwicklung bzw. E le läubiger. Der Vorstand besteht aus einer oder ' |- mehreren Personen, die au< als Vor- standsstellvertreter bezeihnet werden können, deren Bestellung und Res dem Verwaltungsrat obliegt ind das | mehrere Vorstandsmitglieder bestellt, so

I A

Mark auf vierzuù entsprechender

Sabungen erhöht höhung is dur<geführt dur étuvttbe von 400 Stü>k neuen, auf den Inhaber lau- tenden Stammaktien über 1e 10000 M#

sells m4 (Grundkapital) u (Stimmre(ht der Aktionäre) durch Belt der Generalversammlung vom 20. Oktober 1923 gemäß der Nieder- | Das -

schrift geändert worden. Ha den 17. Dezember 1923,

Das ae t Abi. 19,

Halle, Saale. Jn das gee Hande eit

Nr. 628 i u. Loreß, Attiengelellsca in 74 a. “e eingetragen.

versammlung fork 20. Grundkapital um 38 Millionen Mark

auf 65 Millionen Mark erböht worden. r | Die o af sf us

über Frau’ Döring und F Witting haben das von ihrem Erblasser,

I mit allen ‘Aktiven und

dem i S legenen, im aER daselbst Band X1 Bl 7 eingetragenen Kartenblatt .4 Parzelle 1265/24 mit An- s{lußglei8anlage in die Gesellschaft ein-

100 Stammaktien zu ie 500 000 4, 900 Stammaktien zu je 20000 4, je Stammaktien zu ie 10000 #, j 500 Stammaktien zu ie 5000 und je 100 Vorzugsaktien zu sämtlih zum Nennwert, sowie unter Ein- Vorkaufsre<ts an dem vor- bezeichneten Grundstü>k nebst Zubehör. Anmeldung eingereichten Schriftstücke, insbesondere der Prüfungs- beriht des Vorstands, des Aufsichtsrats und der Nevisoren, können während der | das

R bei dem Geri erde De din ME A e e

isoren kann au ei der Hande

kammer zu Halberstadt Einsicht genommen | 388 000 Stü

Gommern, den 20. Dezember 1923, Das Amtsgerict,

LLERR Uo, hiesigen Le Aber agd

& Co., Stief ant Haftung, mit dem <. Gegenstand des Ünkernehnens bilden Berg- und Grubenbau fowie der

andel a2 Zon Quarzit Bon u 44 tun

Mineralien, au< der pad vai tz M wee mitielbar oder aus

N @ E E

Der Gefell vember 1923 ührer vertritt für si allein die is haft und ist bere

machungen der a E e Deuts iden

chaftsyertra fes Gel vom 17.

en und ver- Vermittlung von E direkten und indirekten Versicherungen in

allen Uweigen, jedoh nur für die dem

von inländischen | A Versicherungsgesell- schaften und Firmen, Beteiligung an diesen und ähnlichen Unternehmungen. Grundkapital beträat 36 Milli 4 Mark. Den Vorstand bilden: direktor Dr. Ernst Nord, Direktor

Gorke, Direktér Otto Tillmanns, tfried Schmöe,

Ferd S g r tSiina

ftellvertretendes orstacdémitglied ist auf die Dauer bis der Kaufmann

Bu Nr, 184 Finne Sul A M u Nr. Firma ius Sptegelse Karl Klingemann und räulein Glfrieds samtprokura êra teilt „derart, d ein jeder _ e t ist; die Firma in anderen D iste zu vertrete.

3 891, Firma Creditbank Filiale Heinr. Narjes: Die S, | rih Alten und des L

Zu Nr. 1124, F nover Gefell tung vormals Firma ist erlosche

ndelsregister ist Une r, 12|K

fiengelelica t“ Januar 1924

tigt, allein die a g hier, be

tiiche Gese olt erfolgen nur lienberg a. D,

E axen nehmungen, ausländischen

E. vom 19. Sep: Gegenstand des U erstellung und der Ver

Masch inen e Art, die Beteiligung an gleichen und ähnlichen Unternehmungen c leder meen Form. Grundkapital:

300 amensaktien zu ie 10000000 H in N aberaktien zu ie 5 000000 E S vis zu je 100 000 # ‘und nhaberafktien zu 10 000 M, ert ausgegeben werden. | Der Vorstand besteht nah näherer Be stimmung des Aufsichtsrats aus einer tion E E t E E die vom Aufsichtsrat ernannt un Die óffentlihen Be-| D Gesellschaft erfolgen n Reichsanzeiger. eneralversammlung er- lgt dur Numa ias n aus M

de. Weh, defi jus r

dera e: tedt, Abeabansen  Hei

Kaufmann e M

ehrba n, Hangover

Göttingen, Die Gründer e Aktien übernommen, Di 0 0E u Vorstands sind: Pastor n und Kaufmann Koh lstedt, die entweder gemein chaftlich oder jeder einzeln, {haft mit einém Prokuristen, die Gesell- Der v ebiciari tan | bia

Grundstück

vertrag _i ist in Den Kaufleuten

ehmend ist dee : s Goldberg sowie

s N ‘unfer Handelsregister Abteilung Le vet der mit einem

euerstein offene Direktor Bft Victor Marx Oestreich, Direktor

Rie Michaelis, sämtli< mit Aus- Berlin wohnenden Direk-

ie 100000 M, Mitteldeuts

nnover vorma ilhelm Mat fir

TLI Tina Meiallierk Le mit beschrän fter | hler & Busse:

Nr. 1364 Sina Darmstädter und Nationalbank Kommandit Sire ed

L eihgetragen worden: Die 7 ene Handelsge Tod des Mitgesellscha[ters Adam Feuer

jellschaît ist durh räumung des ister Wt. B

r | nahme des în tors Schmös, wohnhaft in Halle a. Der Gesellschaftsvertrag ist am 13 Neo- vember 1923 festgestellt. Die Gesellschafter können retiéverbindlih zcihnen: a) das vorsibende Mitglied des Direktoriums allein, b) zwei Geschäftsfü Geschäftsführer mit einem Prokuristen oder zwei Prokuristen gemeinsam. eben Bekanntmachungen der Gesell- haft erfula gen ‘in der All Del Mitteldeuts{land, Halle a. und in der Jduna-Zeitung, E bten: blatt des Jduna-Konzerns.

Halle a. S., den 18. Dezember 1923.

Das Amtsgericht. _Abt. 19.

Halle, Saale, In _ das hiesige Handelsregister Abt D ute die Firma Hallesche Beton- und Eisenbetonban, Gésellschaft mit beschränkter Dalnag in H tragen worden.

Firma wird mit Einwilligung der euerstein, Kaufmang inzelfirma fortgeführt, Kaufmann Ernst Feuerstein iy it | Fulda ist Prokura erteilt.

Fulda, den 22. Dezember 1923. Das Amtsgericht. Abteilung 5,

E: Handelsrègist (9290 n das hiesige Handelsregister Abt. Nr. 21 ist heute bei der gesellschaft m. b. H. in Gel eingetragen worden: - telle des bisherigen Ges<äftk führers Alexander Hoenide in Gelnhausez ist der Kaufmann Hermann Ruppel {y Frankfurt a. M. zum Geschäftsführer 96 wählt worden. Der Siy der Gesellschaft ist von Gelwu hausen nah Weilbur Gelnhausen, den 22. Das Amtsgericht.

Gifhorn.

In ae hiesige Handelsregister 25 ist Ee ein Behrens & hâftsräume ‘befinden lg in Gibo . Persönlich haftend Gesellschafter: Kaufmann Albert Behrend Ingenieur Peru

Di En von Josef

berufen werden. fannkmacungen der

Dra g

rt dur< Aus- brer oder €in

er lautenden beten zu R 1000 #6 Nenn- wert. Der Mindestbetrag, unter dem die j Ausgabe der neuen Aktien nicht erfolgen

darf, ift auf 1000 M für je a Æ Nenn- | tung wert der neuen Aktien feslgesept:

Das Amtsgericht. Abt. 19, it | Halle, Saale. Nu. 731 A ‘beute die handel, Gesellschaft mit bes{ränkter Dal eingetragen eve Siß S. Gegenstand ta Handel mit gs

ständen aller

ellschaft auf ilhelm Hell- Wulfes in K ist schränkung A ci M rag Hannover äß SS 17 und 18 r Griolf

n, Götti ingen, N Ae E

irma Montan

nhausen folgend Bavschuß ¿Bertrichto

nnover mit bei<ränftier aufmann Erich Dresel if Geschäftsführer ausgeschieden. Die Kauf- leute Rudolf Frankfurter d Walter Pet in Hameln sind áIeder vertritt

wurde Mute unter

Ag pon g Da B Firma „Eisenbahn- N 734 if in Hannover

a. D, Wehrhah S die A is nig

u Werke Aktie standsmit [ieder

irma ist Dae a, Meru ae

Eisenbahnbedarfsge

Das Stammkapital betvägt 100 Billionen

Mark. Alleinvertretungsb

den | {äftsführer E der Megenmgäbaumeiste a. D. O

Weise Las duet val

iein T

Geastand des ns ist die Ausführung von und eet. Stammkapital beträgt 1 Geschäftsführer der Gesellichaft sud der Ee

ans Héilput i in Halle a. S. Der haft8verirag ist am 27. Oktober 1923 er- Bekanntmachungen

verlegt worden,

Dezember 1923, Heiri sells delt: Me s

E Fot un ntermann, fäamtlih Hannover, sind aus dem Vorstande ausgeschieden.

ges Nr. 2165, Firma s _Jäned>e &

Sr Aktien: Nach dem i qus {luß der außerordentlichen Generalver- ammlung vom 17. Oftober 1923 ift das luégabe vor um 15000000 # dur be von 770 Inhaberaktien zu je und von 7300 J T je 1000 Æ erhöht worden. “Das Gr apital ers jevt 30 000 009 # und P

{zerlegt Inhaberakti 000 Æ und in 770 Inhaberaktien zu den gleihen Beschl E im ] ge fügt roordeit, ftien erfolat zun

unmitielbar mit dem

e arg O auch an us

ais betraut fes il eln hat de, Gesel

ete E Wir R T felt lrbaft wirb gers En

ihnen. Das ar. Des Gatte 28

es den 9. November 1923. riht Döhr-Grenzhälfen.

Gross Wartenberg. l i der in unserem ‘andelóreaister ert | Abt. B unter Nr. 4 eingetragenen G

schaft vertreten. einzelne Mitglieder ermächtigen, d at t allei zu vertreten. kann aber au< dur vertrelen werden. deter des Aufsichtsrats sind:

farl l Oldeloff, und 3

reichten Schriftstücke, rüfungsberiht des Vorstands, des Auf- 1htsrats und der Revi | Gerichtsschreiberei eingesehen werden, der Revisoren i der Se elébaner Einsicht

genommen werden. Amtsgericht Göttingen, 20, Dez. 1923.

Die Ge eli-| de

agen v Ll Kaufmann Guitav | » Wh Diplomingen

Ms in bie er ibr fe E

dur< ra Deut fen Hall den 17. e embe r 1923. Das Kia M. Sans.

g R ist ah

Tae L vi hrhahn, 2. On 3, Kaufmann Julius

insbesondere de

richiet worden. Die E O erfolgen im Deuts,

hêanze ee E den 19, Das Amtsgericht.

Walle, Saale. In das hiesige “bei der Dai Se B

Kauf- 28 Ge cUcbaf ea: S. ist A E s

aurermetister Ot 4 ihnsted bestellt.

en Geselidats:

Gifhorn und tober 1923 eiti

L -Pl. ese nitt. Die Ge chaft 1923 be f

Bertrötuna der Gesellschaft sind beide ae jeder für si allein ermächtigk Amtsgericht Gifhorn, 18. 12, 1923,

[93109 Handelsregister B unte Firma „Esens Creditani talt Gladbe> in Gladbe>k i. N, der Essener Credit

Uge 1923,

ige Pandelsregifier b

e a , “eingetragen: Nr. 27 ist h 10 000 #. Dur

dem Gefell ftien) ein Zujaß ie Ausgabe der E

das Ges 1 Ma versonliÓ. sellschafter einge and hat am 15.

eute bei der

Gama to Sp e li

1, Jn unser Handelsregister A M, e L ie. Geieliciass | if

wird die Gesellshaft dur< zwei Vor- Zwei

standsmitglieder vertreten. Der Ver- waltungsrat kann jedo< einzelnen Vor- |w N Nees die fugnis erteilen, die Gesellschaft allein oder in Gemein- schaft mit einem Prokuristen zu vertreten, ie Berufung der Generalversammlun erfolgt durh den Vorstand oder den Aus: tôrat oder den Verwaltungsrat mitt

bf entlicher Do im Reich3- angeiger. Die Bekanntmahung muß

mindestens 17 Ta vor der Versammlu erscheinen. Auch alle übrigen gesebli deme arien En ers mel Die_ Gründer T Gelellidast, 1 e , lämtliche Aktien emen Kaufmann Paul Lange; Kaufmann bes Käfer, Fabrikant Goll Ba Ee abrikant Hermann } ! Bankdirekt von Zynda, alle j i Freiburg, Aktienge ellschaft für elek-

tri Anlagen Heidelber A Eranlishe Treubandgesel [cal b. Q. (be auberbisofsheim L “ode ° berg, Anton Ganna m. B o. e E Zter & Brocatti G. m. b. H.

Musi tér tamiiclieder sind Kaufmann

rocatt a, 1, Sreipur Direktor De

Bai l und Kaufmann Karl Walk,

ay Bankdirektor Dr. Albert e

Art aen S O INE. raft. eiburg, u rikan en

Welle, Wäldki s

r<. Vorstandsmitglieder gui Karl Leuser, Agemene, und l Lange, Kaufmann, | O reiburg.

Von den bei der ean ein-

üfungsbericht des Vor tand s und Auf-

<tsrais sowie dem de 1923 beg Lange bers der Amtsgericht Glaß, den 2. Dezember 1923, |

unser ba Aa N r, unser Hande sregis er In r A

Fine Schriftstücken, ondere dem

Been, kann beim unterzeihneten Geriht Einsicht genommen l e en, Prüfungsbericht Revisoren kann au bei der hiesigen | Mi dli eingesehen werden. reiburg, den 13. Degember 1923, Amtsgericht, T,

Freital. [93097] Auf Blatt 585 des Handels er, betr. die Firma Eule le i mit beshränkter Ha ug 1 Gitter- ee, ist M elgpetragen wo ie Prokura fibers Gmil ugo Cha a A Frosch ist eclos Amtsgericht Freital, 22. erb 1923.

Fürstenberg, Oder. A E unser Han lsrégister Abteilung B t heute unter Nr. 26 E Wiesenau, Gesellschaft mit beschränkter

bei der Firma Ernst Dóöri in Gommern ein S des Kaufmanns Firma sind erloschen. [I In das Handelsregister B ift unter Nr. 6 eingetragen worden: n Aktiengesellschaft“ Siß: Gommern. Gesellschaftsvertrag Ligestelli (5 ber 1923. Gegenstand zes Handel mit

, ‘den 19, Dezember 19923, Das Amtsgericht. Abt, 19,

MWamborn. [93123] | D In das Vaudelorogisiar: M Abt, B 88 ist

meaetdie Feimstätlen-Sicd ungs-Bau- Geselligaft l be: Gesellshaft mit be- Pn eingetvagen: Di z¿ Pemelnnsy bige Hei

b, t Geellidaft mi 2 S :

AACA der im Ner Seigiche begründeten Forderungen F Ver- ineellen auf die Gesellschaft ist aus- Die Dihna lautei jeßt: Ha-

ember ri

, folgendes eingetragel

"Die Pro Prin

h. H., Zweigniederlassung der „Schlegro“, | Der Müller Ms hier 923:

ist eingetragen worden am 4. 9, 1 E L De Brause ist er- 1923: Der

itaee in Breslau

Geschäftêführer bestellt. den n T7. “SPetéinber 1923.

Firma Continental

it be bestränfter Haftung, Ynloner F

8 een

Aa TEA:

Dem Josef Bruns in Gladbe> is con Nr. 2251 die uer Beschränkung auf den Betrieb y niederlassung Prokura gemäß $ 14 tsvertrags derart erteilt, er in Gemeinschaft mit einem Vorstandb einem Prokuristen ver

naue so e des Ürternel mens f Grie und Erxporh pon tehnisGen De in, Gasól, Petroleum und ähn lichen Betrieb von Tite aller Art, die - mit den ‘genannten in Verbindung steben oder fi zu fördern geeignet find. Der Gesellschafk ng an Änlichen Untera Erwerb gestattet, Das S Beibefett beträgt 1200 000 003 Ter n D die Kaufleute De und Gmil flschafts-

a. S., Das Amtsgericht.

Malle, Saale. N Handelsregister Firma Land o

fa le Bank rf Provin Sathsen in deburg und No

Halle ift derge er ermà A astung der

schaft mit ronn Sor einem stellvertretenden Vor over einein Prokuristen re<tsverbindli<

ne a. S,, den 18. Dezember 1928, Das Amtsgericht. Abt. 19,

Falle, Saale In das hie

Salzmünde in Halle a. Laut Bes&luß ‘der au

werkenversammlun ber 198

mitglied oder etten, von

Sberechtigt ift. Gla bed, den f Deter 193,

Í Amtsgericht. Unternehmens:

Kohlen und anderen L RS und die Beteiligung an gelGäftéverwandten Unternehmungen sowie deren Grundkapital: 200 Millionen Mark, ein- geteilt in 180 000 000 Stammaktien, und ivar 200 zu je 500000 000 #, 2000 zu ije 10 000" M, 8900 zu je 5000 6 sowie 200 Vorzugsaktien zu

1e 100000 4. Die Stammaktien lauten | Inhaber, die Vorzugsaktien sind aermeten

haben je 1000 Æ eine Stimme, di zugsaktien haben das zehnfahe Stimin- re<t der Stammaktien. iedo<h beshränkt e die Fälle der Sa der Beseßung des Aufsichtsrats und der | wo Auflösung der Gesellschaft haben die Vorzuasaktien borweg Anspru<h auf Auszahlung ihres Nennbetrages auglei zehn vom ar A geld vom bleibende Mosse wird unter de algsaktien und Stammaktien gleihmäßig Alle Sonderabaaben der V au Lasten der Gesell- tand besteht aus einem

[ ] t Handelsregister A ist bei der | N : eingetragenen Koenigs Bogenanleger zu Guben ein- getragen worden:

Der Siß der Firma ist na< Berlin- Grunewald verlegt worden. ist hier im Handelsregister gelö g

Guben, den 20. wber 192.

Amtsgericht.

fung. Geell

Cm rDertauun na n

923 ist der Firmenname geändert. Ami Ee Hamborn.

ausen ein agen ist die Beteili

e unser Handelsregister a nehmungen un

L ells Gast 1 in & Co. mit dem Si

(t Fe ft he Paw erteilt, die Hauptnieder- n Bank der Vifáiina

tandsbeamten oder ndsbeamten

Gra. Th, e |

Od L tender dor Dettiaf, ta

l Rin sind. E der Ge nidef ellschaft

“Blab, da M s

Dantetone t a des nan

e 0 getragen am 20, Nr. 146) die Gesellschaft mit“be- Haftung unter de eaamale Bev ty S Theile, Gefells 1 | sebrá nkter Ce und mit dem Ee

Ve Gegenstand 18 Unternehmens ift und Tiefbauten ferner Ute umaterialien und íIndustri

Fapital: Getehühre nud 1

The d Tele in Donn daselbst; von enn ist È Sttein vertretungsbere e

Kopenhagen, S eder in 12 Dfigber ift allein

vertretungê re<tigt.

Unter Nr. 2252 die ölindustrie Aktiengese

le t das Handelsregister B ift

Kommanditgesel schaft on ais Filiale Guben eingetvagen

E * Bankbeamten Johannes. rd Tarni>k in Guben ist ist prraisa erteilt. Gin d Gemeinschaft mit ‘Bunt T ierben Gefellscha ter oder: rokuristen der Filiale c vertreten.

den 22. Dezember 1923.

Amtsgericht.

Halle, olge s In das hiesige ist heute unter

gendes eingeiragen: Sha r Generalversam 1923 soll das

Mark dur Gn Inhaber lautenden cane |

fes g erfolsl

(20 der

irma Oleum E he haft mit Siß

Hinüberstr. 4 A. en ib des Unternehmens i Erwerb und Verwertun

tekturbüro

Lib Nationalban f mit be- | Ha

ungsänderungen,

Rec ten auf Ausbeutung ldern, b) Herstellung von An- und Betrieb von Ünternehmunges, die e AUBENER von Erdelfeldern bes Verwertung des gewonnenen ie Gesellschaft ift befugt, allé L en und Maßnahmen

genstand des Unters _ mens unmittelbar oder mittelbar

n geeignet sind.

Im leßteren ige ‘Handelöregi ter

[ img A ist heuls eute bei der

Bifene Lane rogrien

ederla ung der R sung Gl tniederlass ffung,

i t De guesaheuna von cen en Gewer

Halle a. S. vom A Le, Ds $ 3 der Saßung ark eändert: Die Gewerksch nteile Kuxe eingeteilt welde (K

übertragbar, aber nit toil Es , den 18,

alle a : Das Amtsgericht. Abt.

S Saale das Hiesige, ventar Q

vi or-Stei au und Schott vei Bertram

irgen worden.

Inhaber en

t Engeholm un A eslau, Dem K ist Profkura erteili die Zweignieder

llshaft hat am 18. Oktobat

zu s n, die

Sie ist bere<tigt, Anlagen und Geschä rt zu errichten, zu erwerben, zw ten, zu verpachten undi ih an anderen e verfolgenden rebmungen in jeder zulässigen Form, ¿it

lation ehen

Da “mebreren und Widerruf erfolgt dur den Vorstandsmitglieder sind: hannes Bergmann und Fr Die Gesellschaft ver- dsliktende Erklärungen müssen gemein- aftlih abgegeben werden. jnahungen der d Deutschen Weise lung die

Ren Buhs i in

mit n in G / E T De,

[ ] E mng a ift eingetragen

fr del der h M

mmlung vom 13. bèreb: Pie

undkapital um 1 M n

T Ae t, ¿erlegt D

R in 3600 4, sämtlich auf

e | Prof Ser

d Friedrich Bs 8 s 181 E ‘A Gie Unter Nr. N die

aben 62, un L hafter Set Le

MES erfolgen dur M eiger. In gleicher

a cbe der Ce edordnuna. ani Dôrip des ind: Frau Nanni Dôri

A Paul Wittizg zu Bremen, MOaaaug und Kau mann

agd ründer dez Gesellichaft: 1. Frau ‘Ganni

ee berregierungêrat Paul Wittin efrau o

ute bei der Firma n word leiwiß“ ei Gesamiproktra

Pokorny ist FTeIN en.

Mate Balle , t L SeseliscaftWertean Fi wo O zu je 1000 O nstand des Unternebmens ist en D je

rphyrsteinbruches und

zum Nennbetrage Das Önmbfwvilal be : Mager

fab l cie

+AEt Gleiwiß S Grant erwer fe

trägt 100 Buen M

R ist eb R

S eten

ein Kommanditist frher 1988 begonnen, | d

1. Oktober/1, Nga eitel Sind mehrere vorhanden, so wird

dur rd pee! g A

E glied {a Gemein ags rokurist ne e Borsia ann einzelnen Vo

Befugnis erteilen, pet zu vertreten. Sive tertetbe

Verantwortliher Schr Direktor Dr. Tyrol in Verantwortlich für den Anzeige Der Vorsteher der Geschäfte Rechnungsrat Mengering in Berlin.

Verlag der Geschä

Dru> der Nordde reo Bu Verlagsanstalt, Berlin, Wi

m Kaufmann Curt s a. Tan ist Peutayo S

‘Das miateriht. Abt. 19.

tb Halle, Saale, Jn das hiesige Handelsregister

n e Stier

Das A

Halle, Saale.

La o Hiesige Pandelsrogislor Ubi eute bei der Firm

- 96 _ Mftiengesellsbaft für M e

a deriatua

Das Br itel e M

harten \

N

ea tigste (Me ngerind

budere! w

ing, d tam Bi ot 8 eni lie m ges môdorf, 5, Rentier Gustay N

._ Landwirt Wilhelm

aufge ist as uu dator