1845 / 244 p. 2 (Allgemeine Preußische Zeitung) scan diff

E S E N

1130 E31 : verneur dur< Verleihung des Belehnungs- Burnus in ihrem Amte | 83 Fr. 95 C.; span. akt. R. 3653; 3proc. span. 385; 3proc, inl,3 mständen sih befinden, ist bald befaunt und wird dana ewürdi f Frankrei. bestätigt würden. Bekanntlich ist die gesellshaftlihe Einrichtung je- | pr. Ende Aug, 31 à 5 pr. Ende Sept, D s E E s den irländischen Boden in Bereich Ls S wei z sende und hanbdeltreibeude Publikum, v —Á - ng zu ziehen. Jeßt haben wir, cs ist zu klar, ein Kautou Waadt. Die Eidgenössis e Zeitung ent a Ee fo” weit üöthig, witgetheils (n worben De R - onzessi N

aris, 29. Aug. Das erwähnte Rundschreiben des Marschall Bu- | ner Stämme ganz republikanis<. Die Beni -Dschennad wählten si ; : : B I pu : A O nun ihre Häuptlinge, ein jeder der zwölf Stämme den seinigen. Am >= Paris, 28. Aug. Die Thatsache, daß die verschiede; es ME Sd iand und éix anderes für Irland. So wie es Leute hält unter der Aufschrift : „Der S n ons-Bedíiugu l ; iebt, „Yauptstadt Vieles thun, was sie in ihrer Geburtsstadt | Waadt“- nachstehenden M > er leg der radifalen Partci im Kanton x $. 1. Der unter as E E e f T P

: chaft“ s : e ahn - Gesell-

eaud an die unter ihm stehenden Generale lautet folgendermaßen: „Jh i : : : g hm steh 15ten trafen die zwölf Häuptlinge, geleitet von dem Capitain Dmalleg, C gem pa gn en E De sich E GRDE L S M Yje L icht wagen, so ändert au<h der G isenbahn zu bieten, mit einander vers<hmolzen und nun als (p! N u< der Grundeigenthümer sein Geseßbuh Das Resu i i du A ltat der Abstimmung in den Ur-Versammlun gebildeten Actien-Gesellschast, welche ihren Sís in Zitt z gen des waadt- Bau und zum Betriebe einer an dée Sächï Schl Eise ha! +4 die Sächï, Schlesische Eisenbahn sich

habe Grund, den Augenbli> für sehr nahe zu halten, wo man uns ermäch- t n Ca) l tigen wird, den Versuch einer Militair - Ansiedelung in etwas großem | Chef des arabishen Büreaus von Dellys, în Algier ein und empfin- | Eise! ten, t ) | ore Bd u Umfange zu E e Es isst darum dringend nöthig, daß man | gen aus den Händen des General - Gouverneurs den Burnus und | einzige Compagnie ein gemeinschaftliches ebot gemacht haben, bi ach Que o ‘hs Jn England verfährt er als ein englischer, in | ländischen Volks hat für einmal über dic Gesche e erfahre, welhe größere oder geringere Möglichkeit vorhanden i, in | einige Geschenke, wie es gebräuchlih is. Die Ceremonie war schr | jeßt einen der Hauptgegenstände der öffentlichen R J Zrlant rid irländisher Gutsbesiger. Was is dies anders “g[s | den. Eine so unerwact ie L E itldide dieses Kantons enschie- | anscli e lundnbeüben ERLEL sen der Armee Leute zu finden, die guten Willen haben und geneigt sind, | eindru>svoll, Diese wilden Kabylen schienen cbex so glückli wie er- | die Regierung und die Kammern für die Betheiligung der Prin v T T O der Union, welche beide Läuder zu einem macht? | fenden Umständen so {mählice Revolution Gi Med in allen sie beglei- | Zit : e L E au nah sich bei emer solchen Einrichtung zu betheiligen. Jch ersuche Sie deshalb, | staunt über das Schauspiel, welches sie vor Augen hatten. Noch viele | Jndustrie bei den großen Eisenbahn - Unternehmungen si entschin Se n ' E, Union ist nicht vollendet worden, dean die größte d. J, ín Lausanne, mußte, nachdem der erste Rausch vorib e b 14, Februar En ertheilt, $, 3, Anlagekapital wird vorläufig auf 2 Mil ohne Zeitverlust allen unter Jhrem Befehl stehenden Armee - Corps die andere arabishe Häuptlinge hatten si zur Theilnahme an der Feier- | haben, so kann au nur von diesem Standpunkte aus die Beurth Fer t VDie 6 nglands wurde nicht auf das Schwesterland ausge- zurügekehrt und das Ergebniß der Umwälzung vor U: Quas La Ea Tyatte np estellt, die sih unter 20,000 Actien 3 109 Riblr, ‘ver lihkeit eingefunden. Marschall Bugeaud richtete eine Anrede an die | lung der Frage erfolgen, ob die Verschmelzung der verschiedenen Ce E, rörischen E einung hat niht den Kanal überschritten. E I des Volks sofort Scham und Unwillen, bels E e Bitt 0:6: 8000 Meta U S ege Anlagekapital wird zum vierten bind iteboys, der Ribandmen ene cie Frrreten. "Die || es auch gethan. Der Partel ber Recofune S genstoß hervorrufen, und fie hat (In dem desfallsigen Konzessions - ‘Und Besrtgungs Dekrete is di - 2 1c

vortheilhaften Bedingungen bekannt zu machen, welche die Soldaten in ; j ie i öff ieen für di r x? N : den Militair - Kolonieen finden werden. Diese Bedingungen sind in | Häuptlinge der Beni-Dschennad: Sie möchten endlich die Augen öffnen ae ges E dre rEREs g E I m o E erbindung der Whiteboys, der Rib es ganzen Lande es Staates, wie der ActiouWF ) , ver Abandmen und wie alle die Vereine | des Rechts un ‘ind garchie hat si ein le, ee Debut ciúgratngrett v Ou Le sich eine Partei derweite Bestimmung getroffen, daß die dem Staate vorbchalt ( ' teien haben sich | theiligung, so wie die damít zusammenhän s m C A S , angende Festseßung im $. 21 d, in

beifolgendem Entwurf angegeben. Fordern Sie die Herren Corps- | vor der Wahrheit, welche ihnen dur Lügen zu verhüllen einige Ehrgei- | teresse : e ; j l j ; Chefs auf, sie allen ihren Untergebenen zu eröffnen, und veranlassen | zige, wie Ben-Salem und Bel-Kassem-Ukassi, bemüht gewesen seienz | selbst, als vortheilhaft oder nachtheilig zu erachten sei. 6 ßen, Ren he aus der Unzufriedenheit des Volés hervorgegangen | in jener Abstimmung ge Die Partei Sie, daß Ihnen baldmöglichst die Liste der Offiziere, Unteroffiziere | sie möchten fortan guten Glauben bewahren, wie dies nur ihren eige- | Konkurrenz, wie das Geseß sie verlangt, findet allerdi e én sich nur in Ermangelung einer öffentlichen Meinung bil- | unterlegen, und die 1 SORO,. T der Ordnung isst zwar no< |! dem Falle als erledigt und unverbindlich zu betrachten \ j . und Soldaten, welche in die Militair - Kolonieen eintreten wollen, | nen Jnteressen angemessen sei, und alle Verführungen sener Feinde | nun nicht statt, und der Wortlaut desselben is also unleugbar Fe" “Sittli fei niht auf éingebildete Rechte, sondern auf die alle- | deren Neuheit zum einen Thcil in dir Neihs iegt Die neue Verfassung, | nésterien der Finanzen nnd des Junnern die Absicht “der Gti die ip übermittelt werde. Sie finden hierbei ein Formular, dessen einzelne | der Ruhe zurü>weisen, die nur zu fliehen verständen, nachdem sie die | gangen. Dessenungeachtet liegt in der Verschmelzung der Compagnigeine D! H eit gegründet, alle Klassen unter einem harmonishen | Um anderen aus durchaus revelutionairen Institut abstrakter Definitionen, | ven der fraglichen Betheiligung wiederum zurücfzutreten, bem Gesel ¡dbastis mißleiteten Bevölkerungen in die Uebel des Krieges gestürzt hätten. | zu einer einzigen, die Sache ganz unparteüsh betrachtet, eher g Pat ber eean8 verbindet, Es liegt deshalb den Organen politische Stimmbercchtigung der Almosengenössigen und Falie Bd Le Sheitbelum bis zum 1. April 1846 erklären sollten. Cintretendenfalls soll r of einung in diesem Lande ob, auf die vollständige famöse Znitiative von 8000 Bürgern, besteht, ist angenommen und dax qus der vátáuf bercits geleisteten ‘Einschüsse, an die Ges eien Dis, / ur freien Dis-

Rubriken auszufüllen sind. Sobald Sie die betreffenden Erklärungen : ) 1 1Jhr wißt‘, sprah Marschall Bugeaud zu den Häuptlingen, „,„ob | erfreuliche als eine beklagenswerthe Thatsache für das Land. R iSmeluima ttdavr: 16d f i l der Revoluti

g eiden Nationen hinzuwirken, damit englische || ten E M A E egangene Große Nath is beibehal- | position zurüfallen.)

i z )

gesammelt haben werden, erwarte ih, daß Sie solhe an den Chef | t des Generalstabs der “eei i ag i E O - Ee wir Ae E E ie t t a Sal E und Tite o Si C I S Zushlage der gro Ae aut Ubéraltihe wee N verneur von Algerien, Marschall Herzog vom YJsly. er | ihr wißt es au< wohl, wie fur<htbar die Strafen sind, womit wir isenbahnlinien Frankreichs zugelassen, könnte für das Land cin Fin - il den irländischen Grundherren nit immfähigen Bürger haben da 6.6 E : Y die Schuldigen treffen; ihr sehet aber au, daß unser Herz mild und | rer finanzieller Abgrund werden. Wenn Eisenbahnen, wie die K eibe und englische Thätigkeit und Folgsamkeit T irländische Pábtee Penig po roden, Das Nesultat der Abstimmung hat mi bed Be zeit äuf die R mäßiger Bérzínsung der während der Bau-

rne. Parteien im Kanton Waatt wie dasjenige von zwei Fünftel zu | dem Anlage-Kapitale vorschusiweise U ie Un Bedarf is aus

eymen, der Gesammtbetrag die-

Einrichtungsplan, welcher dem Rundschreiben beigefügt is, ent- i i i tali | erbarmungsvoll is, und daß wir die, welhe mit Aufrichtigkeit wieder | mern wollen, mit Privat-Kapitalien gebaut werden sollen, müssen | Nath der Dublin Evenin L drei Fünftel herausgestellt ser E \ t , ,. , j 4 1d 4 p g Post hatten si< die für die vor- Es is das immerhin cin schr crfreulihes Ergebniß. Wenn auch dic Kapitale hinzuzoscdlaren ind. weit nöthig, entweder dund K Lde E ; r reirung neucr

hält folgende Bestimmungen: Die Unteroffiziere und Solda= baut l | ( ten, welhe zur Ansiedelung ausgesu<ht werden, sollen se<s | zu uns zurü>fkehren, mit Güte behandeln. Geht nun zu euren Brüdern | Compagnieen bilden, diese müssen Actionaire gewinnen, die Actio 4 Monate Urlaub bekommen, um si< zu verheirathen; sie und ihre | zurü>, vereint alle eure Anstrengungen gegen unseren gemeinschaftlihen | dem Gründer der Gesellschaft ein unbedingtes, blindes Vertr reitenden Untersuchungen zur Anlage von Zufluchtshäfen 2c. an den | Petition der 32,000 im Februar d. J. feines : Frauen haben freie Reise; ihr Gepä> wird auf Staatskosten besôr- | Feind, den ihr von eurem Lande entfernt zu halten vermöget, wenn er es | schenken, ihm ihr Geld einhändigen, ohne au< nur die geri itishen und irländischen Küsten ernannten Kommissare kürzlih an | Lesammten waadtländer Volkes déiracbiet En der Ausdru> des E oder auf sonst geeigncte Weise zu de>en. $, 7. Die Eisenbahn- dert; während ihrer Abwesenheit bauen die zurü>gebliebenen Soldaten | versuchen sollte, wieder dahin zu kommenz und wisset zudem, daß, wenn | Kenntniß von den Bedingungen zu haben, unter welhen er sein (f R, Peel um Justructionen darüber gewendet, wo sie ihre Opera- Zes sich ohne Zweifel sehr bedeutend redu;irt bätte N on U näherer | Gesellschaft ist, der Regierung gegenüber , verpflichtet, die Eiscubahn von der aktiven Armee an den Dörfern, welhe jene bewohnen sollen; | es nöthig i, meine Krieger eu< nit fehlen würden.‘ Sämmt- | bot für den Zuschlag mahen wird. Das Jnteresse der Gründer nen beginnen sollten. Der Mivister habe ihuen darauf geautwor-= reilih allzu spät, in Umlauf geschte Gegenpetition gezeigt "ata E e, N; Zu 1 zu geneþbmigenden Bauplane si erge- auh mit dem Anbau des Bodens wird einstweilen begonnenz der | lihe Kabylen {wuren nun, daß sie fortan auf die Einflüsterungen | Compagnie is aber in mehrfacher Bezichung ganz gesondert von | t: ,„Gentlemen, darüber können Sie nicht ungewiß sein ; natürlich G h es damals noch wagten, ofen für dic Prinzipien der Ordnung E gestalt zu vollenden, daß sie mi i i lb dreier Jahre der- Staat stellt die Dörfer fertig her; der Militair-Kolonist trägt zu der | Ben Salem's und Bel-Kassem-Ukassi’s niht mehr hören, au deren | der Actionaire. Erhalten sie den Zuschlag, so treten sie in die Bi t Zrland. Jh verlange außerordentlich danach, seine Hülfsquellen 6A “Geschà der Ordnung, dieselben Männer, die sie selbst an díc Spie | auf der Sd Schenshe Q Setijausts der Eröffaung des Betriebs anzen Einrichtung nur dur seine Arbeit bei; der Staat liefert jeder | Erscheinen in ihrem Lande niht mehr dulden würden. Sie sagten | Verwaltung mit beträchtlihen Gehaltöbezügen. Es liegt: also für ien zu lernen und zu wissen, was ih für dasselbe thun kanu.“ Die Bde hatten, und die no< füurz vorher mit dem längstens mit dem 1. Juli 1847 ider e en A E bis Görli und Familie das nöthige Vieh und die erforderlichen Werkzeuge; die | zu Marshall Bugeaud: „„Wir kannten die Franzosen nit, jeßt | Gründer ein rein persönliches Jnteresse vor, und wer bürgt dij pmmissare sind auch bereits nah Jrland abgereist, wie der Stan- | iff ein halbes Jahr seen zu gein schienen, einzustehen, Kaum | gesest weiden kann, (Die Jahreszahl 1847 scheínt ets E Kolonisten erhalten drei Jahre lang Sold und Lebensmittel gleih | aber schen wir, wie sehr wir getäusht worden waren.“ Dieser | daß sie niht in vorzugsweiser Berücksichtigung dieses ihres Pri pr d bemerkt, i Fünftel aller ünmftigen Buen n Und chou wagen es zwei | $ 8. Die Spurweite 2c. hat, wie auf den übrigen sib fsRet Gi den Truppen der aktiven Armee; jedem Kolonisten werden zehn | Schritt der Häuptlinge der Beni-Dschennad is von großer Wichtig- | vortheils si< man<hmal selbst zu Geboten um jeden Preis Die neuesten Aerndte-Berichte lauten wiederum ungünstig. Wäh- | stigen Umständen sih laut für dic Lstr in PA weniger als gün- | bahnen, 4 Fuß 85 Zoll englischen Maßes im Lichten der Schienen gi be- Hektaren zum Anbau geeigneten Landes überwiesen. Eine ganze | keit; er sichert, wenigstens sür jeßt, die Ruhe im Osten Algeriens,“ | leiten lassen? Das Geseß verbürgt wohl dem Staate d in den südlichen Gegenden des Königreichs schr schönes Wetter | die von den Wogen der Revolution emporgetra din Me * e T derliche roneagontorper ist durchgängig in der für ein Doppelgleis erfor- Reihe ähnlicher Zusagen bezieht si< auf die den Offizieren der Mi= Graf Appony, der österreichishe Gesandte, der shwedishe, Graf | Maximum, aber von der Verbürgung cines Minimums für irshte, regnete es in manchen nördlihen Grafschaften, wie auch in Wahrlich, das waadtläudische Volk hat T aduch befesti D Tbee Trt 7 Â genie von mindestens 14 dresdener Ellen herzustellen , die litair-Kolonieen zu gewährenden Vortheile, Der Courrier fran- Löwenhjelm, der niederländische, Geueral von Fagel, und der neapo- | Actionair is darin keine Rede, Der Actionair ist also mi hottland, noch fort, so daß die östliche Küste auch durch die Stürme cinen entschiedenen Fortschritt gemacht, und daß das politische Bewußtscin insoweit uicht N me Des S zweiten Schienenglecises, çais sagt über dieses Beginnen des Marschall Bugeaud: „Wenn litanishe, Herzog von Serra Capriola, sind jeßt fast die einzigen hier | und \{hußlos gegen unkluges Wagniß des Unternehmers, und à d Regenströme sehr gelitten zu dabeu scheint, Dig Aussichten auf 4 entwi>elt und die politischen Tendenzen sich nabhältig ausgeschicden | in dem Verhältnisse L glei E damit zu versehen sid, König Ludwig Philipp und die franzbsishe Nation abdanken und die | anwesenden Diplomaten. Lord Cowley ist auf Urlaub verreist, der | rerseits wäre die Ausführung der Eisenbahnen mit Privat-Kapit(Ft gute Aerndte haben sih niht gebessert, ungeachtet des sehr gün- ha E ae E : menden Verkehrs nach dem Ernirsun f wut die Bedürsnisse des zunch- höchste Gewalt in die Hände der Dynastie Bugeaud legen wollen, | Fürst von Ligne, belgischer Botschafter, auf seinen Gütern bei Mons, | unmögli, wenn si keine Actionaire fänden, die si dieser u jen Wetters. Sollte selbst der Monat September noch so Sie lutionaire Satt a A E Fortschritt gegenüber glanbt die revo- $. 10, Der Gesellschaft is gestattet, die Ausübun mas in a so müssen wir es uns wohl gefallen lassen, so wenig auch die | dex dänische Gesandte, Baron von Koß, ist abberufen, der bayerische, | allen Umständen höchst gewagten Stellung ausseßen wollten. Ei bringen der Früchte be ünstigen, so wird die Aerndte weit unter zu können, auf den sie dfe Velcitt ad Dinge auf dem Punkte festhalten Betriebsrechts gegen Uebernahme der entsprehenden Bervslichtuge A T Aenderung na< unserem Geshma> sein würde, Sollen wir | Graf Luxburg, und der sächsische, Herr von Könneriß, sind in Deutsh- | hellt bieraus, in wel? ungünstiger Lage die Actionaire im Allge normalen Ertrag ausfallen die Qualität sowohl als die Quan- | was will dic Annahme der ucuen Verla E Me gestellt hai? Oder | weise auf die Sächsisch - Schlcsische Eisenbal'n - Gesellschast zu Ubertra in, aber no< länger unter der Charte von 1830 leben, so is ent- saud, dei vrendisdie, Grafvon Mid: Léffadet fd A en Vhreniat, | ten sich befindèn. Wer sind aber, in Frankreich wenigstens, it des Ertrages wird bei uns nicht befriedigend sein, die „Volks - Jnitiative“ gleichsam O s Die E durh | Der zu dem Ende zwischen beiden Gesellschaften abzuschließende Vertrag weder Herr Bugeaud ein Tollhäusler, oder er verleßt wissentlich "Das Journal des Débats nimmt si d Grün Actionaire? Nicht blos große Kapitalisten, auch die kleinen sin Gestern lief in Liverpool die Nachricht von Cadix cin daß Rosas | ès aus der ersten Aufregung und e‘nem Zustande E Ziga drid, der enehmigung der Staatsregierung, welche sich überdies aus- alle Gesebe, denen er als Bürger und Militair Unterwerfung scul- Va o d ba nimmt }i er neuernannten den_Actien-Zeichnungen für Eisenbahnen betheiligt; no< mehr , Wen den 15. Juni die Bedingungen des franz6\ / loja hervorgegangenen Großen Nathes ander e umeagbvarer Anarchie rüctlich das Recht vorbehält, eiu diesfallsiges Abkommen durch ihre Da- 8) , , g ; g Pairs gegen den National an und rühmt insbesondere Herru Ful= Zeichnungen f senbah heiligt; no< mehr, gung französischen und englishen | Opposition i s sagen? Die liberal -konscrvative | zwiscbenkunst zu vermitteln, wenu s im ü j J - dig ist, Der General-Gouverneur von Algerien muß entweder auf hirons Verdienste. Funfzehn Jahre is derselbe Mitglied der Depu- | die Ersparnisse des Arbeiters, der Dienstleute wandern seit ei sandten angenommen. Eine offizielle Mittheilung darüber war position ift unterlegen, Aber welches is nach dem Ergebuiß dcr Abstim- | s<henewerth darstellen sollte. 6, 11 L B öffentlichen Interesse als wün- den Sthild erhoben und als unumschränkter Herrscher ausgerufen wer- | jjrten-Kammer, hat Îtets zur Majorität gehört E einer ihrer Zeit, aus den Sparkassen entnommen, den Actien- Zeichnungen nit erfolgt, jedoh hieß es, daß bei der Wahl eines neuen Parti? Ben ee versammlungen des Volfs die Lage der revolutionairen | bau - Zittauer Eisenbahn - Unternehmens O LS(: mae E T den, oder man hat nur die Wahl zwischen einem Tropfbad, ihn von eachtetsten Fül rér. Sei 1831“ fährt Ls ministerielle Blatt fort Diese leßtere Thatsache is sehr bedauerlih, aber unbestreitbar. îsidenten von Seiten Montevideos die zwei sih bekämpfenden Ge Ausdru a L Be Großen Rathe regiert, der nit der wirkliche schädigung, welche der legteren von bie Cb a6 a E E dem Sonnenstih zu heilen, der ihm den Verständ benommen hat, ih n shwieri s L e fer Juli - 9 onúredie fand nit ibà auf möglich aber kann es wünschenswerth sein, daß die mühsam ge ale Oribe und Rivera ausges<lossen bleiben sollten. E reihsten Gliedern weil A cinem Staatsrathe, der in seinen einsluß- | wie über die der Post-Anstalt gegenüber vou der Gesellschast sont, e #9 und einem Kriegsgeriht, ihn zu strafen für die ofenbarste Beleidi- | {. Fribüne bte Détaii und: ‘constitutiotelle' Freiheit digen. | ten Ersparnisse dieser ärmeren Klasse, in solchen Unternehmungen Das Fifeshire Journal meldet über kürzlich stattgefund Anträge bewiescu ha) nicht Cir die Verwerfung ihrer fommunistichen | nebmenden Verbindlichkeiten, sind in der Beilage A. die náheren Fes (a it dis Teihals el teruna Widèrfabren t, n äbnlichem j i g constitutionelle Greihei vertheidigen. ; > G hestörungèn zu Dunfermline, Süd - : stattgefundene | it iht einmal der wirflihe Ausdruck des Großen | gen enthalten. ebun- gung, jemals einer Regierung fahren ist.“ Jn ähnlich Ein 15 Jahre ununterbrohenes Mandat, das würde \s<on etwas | dem Kapital des Spekulanten von Profession zusammengeworfen, Ft , Süd-Schottland: „Ju der Nacht | Naths ist! u d j Sinn äußern sih auch die anderen nit miuisteriellen Blätter. Das h A er von der Opposition ote. Es viitbé Zeugniß d tollkühnen Wagnissen einer maßlosen Konkurrenz preisgegeben we sten auf den 21sten waren die Stadt Dunfermline und Um- So is die herrschende Partci \{<{wächer, die Opposition s är k E h zen 406 den Eisenbahn von Löbau nach Zittau auch für die Journal des Débats dagegen nimmt für den Marschall ( ; 4 O | Bei dem System der Konkurrenz wird natürlich für jede Bahn Wend der Schauplaß planmäßiger und mörderisher Ex 4 f als sie scheint, stärker wenigstens, als sie vertreten i, Die B Al, j & e n alr-Derwaltung den durch das öffentliche Jnteresse en, daß man ihm Ehre gèmaht und das Vertrauen seiner Mit- jenige Unternehmer den Zuschlag erhalten, der das ge shmähli<èn Meutereien von 1842 lag dort stets Ae Cbar N P Werden, das klare Bewußtsein des Volkes von H Rd gesest: 1), Die Geseldasi is A E wird Folgendes fest- t ldaten, welche aber vor etwa 4 Wothen, troß des ernstlichen Éi ¡e | habt hat und was es sür die Zukunft will, entwickelt sich immer lebentt, | Militair-Ef Meh peerpsilchtet: a, Militair - Personen und : ne er; diese Partei i dio - i , r lebendi- ilitair-Effekten, welche der Eisenbahn auf Anordnun tedt gerz diese Partei ist die Partci der Zukunft. Behörden, mit Einschluß der ogt etraaen don ee S

me I B S E

O A B O

was

das Wort. „Wenn man““, sagt es, „diese übertriebenen und abge=- s , , , ; / u e er erworben habe. Es giebt einen sol utirten der Lin- i {mad>ten Aeußerungen hört, sollte man glauben, wir hätten morgen as A ohne N Verdhust ads nter Me ner Bar teste Gebot macht, die Unternehmer werden si<h zu Grunde 1 hs der Orts-Behörden, äb , , , , , d - e 0 S: Q : ten, die Actionaire werden durch i S isenbaln ¿ad verkleideter Mann S L Gittruniitene ott bus Abends {lug s Die herrschende Partei dagegen kann durch die Zeit nur verlieren, Die | danten anderer selbstständiger T Abthei aufs (C e raße die Trommel, und alsbald | Ruhe is ‘ihr tödtlich; die Almosengenössigen, die Falliten, dic deutschen | wiesen werden stets VEAEGDE T GiL Us e R n E C, , elscndeu und Trausport-

zu erwarten, daß Marschall Bugeaud si< unabhängig erklären und | 1s" daß er unabänderlich Nein - gesagt hat. Man versuche einmal uns mit einer Zerstü>elung der französischen Herrschaft bedrohen ihm ner ties “laud miEe Gat D elafin: Bra Ubi dtoden Geld und das Land die Aussicht bahn Timelte l Ì ) werde. Man ruft die Regierung, die Kammern auf, und als ob Das Alles wird aber natürli anders, sobald es si< um Deputirte Son jebt is der Geldmarkt mit Eisenbahn-Papieren "so sehr bér: N auf dies verabredete Zeichen ein großer Volkshaufe um | Kommunisten u. dgl. sind keine Elcmente der Dauer sind keine natürlihen | Gegenständen, mit alleiniger A is die Sprache des Abendlandes zu arm oder auch zu R wäre, | von der Majorität handelt. Für sie giebt es kein Mandat, keine {{wemmt, daß fie immer mchr den Maßstab und Regulator .Gebäud 6960.0 bedeutend anwachsend, unterGeschreinach denFa- Elemente der Herrschaft, Hervorgegangen aus. dem Rausche eincs Momen- Poft - Austaltea E ene fa uSnahtme der für Rechnung der betheiligten um für diese Uebertreibungen auszureichen, nimmt man seine Zuflucht Mitbürger, und die Ehre, der Wahlkammer angehört zu haben, sollte | Zanzen öffentlihen Kredits abgeben. „In den eigentlihen Sti E ua en S. Herrn Th. Alexander zog, wo alle Fenster und Fenster tes, aus einer fe>en Gewaltthat, ohne eine Vergangenheit, auf die sie sich | gewöhnlichen Wagenzüge ti bebe E anzunehmen und mittelst der Papieren werden dagegen verhältnißmäßig nur sehr wenig Gesl Stelle n teinwürfe zers<hmettert wurden. Die Polizei war A E unfähig, durch ihre Prinzipien dem Volke irgend eine Zukunft | vor der Abfahrtszeit angemeldet wdin: e E iddpis « pv

, aber zu s{<wa<h, um das e e eins Zu bieten, is es die Ergreifung des Moments, sind cs Truppen-Abtheilungen , für welche die gewöhnlichen Wagenzige mit zurei

zu der des Morgenlandes, um den verfassungsmäßigen Gouver- ihnen niemals als ein Anspruch auf die Pairswürde 71 : ; 2 j gelten. ] N ut at 7

neur von Algerien mit allen Paschas des ottomanischen Reiches gemacht. Gesezt nun, es träte eine starke Entwerthung der G Profoß, welcher den Trommler Raa zu hemmen. | neue Gewaltschritte allein, die sie zu erhalten im Stande sind ic sie | hen, Extrazú ‘Spositi ilitai ollte, ward mit einem | ihre Hofinungen bauen mis T f Me Ne Se gpendlen ‘Transporeminel ch Eagecce molting 4 selle, so wei

; Slorung des regelmäßigen Bahn-

; L dl Auf den beiden Eisenbahnen na<h Saint- Germain und Ver- E.

zu vergleichen. Ohne Allem, was seit einiger Zeit in Afrika j ; E bahn-Actien ein, so würden unfehlbar auch alle anderen beweg]

geschieht, unverholen Beifall zu shénken, vermögen wir uns doch nit Vaimas Qu EL 1d, Da d Be pen N 114 L Ra Werthe im Preise sinken, und selbst die Immobilien bald die | Ma Fo geschlagen und shwer verleßt nah dem Spitale Dahin zielt denn auch der Beschlufi at wi : j ;

dem systematishen Anshwärzen beizugesellen, dessen Gegenstand alle feaby bofbtvort, A oven baa 104 sind E aeben fort. empfinden, das Vermögen des Staates also, wie das der Privaten, ! aht. Aus der Stadt zog der ctwa 2000 Köpfe starke Haufe | lichen einzuschreiten, dahin dic so ciisig L P eitcle R ridenisfigen, Geist- betricbs gestatten, Offiziere und ihuen gleichzuahtende Militairbeamtie

: / i ; * ] furhtbaren Stoß erhalten. Und was würde der Staat bei der Zul Fenster ei siße des Herru J. Alexan- | ten dic „Doctrinairs“ große Summen aufgewendet, um ad L de u E L wo M E 00 Segen ti enster eingeshlagen wurden und die Menge Verfassung dur< Bestechung und dergl. zu erziclen. Dadurch soll jeder | Falle unter 1 E Eu ‘Srantperten u gge iedeindaw

Handlungen und Worte des Marschalls geworden sind. Diese An- 5 S O ; ; bewegte und aus 1970 Wagen bestehende Züge nöthig, Die an die- N ; ott oln ,

s if einer zügellosen Konkurrenz gewinnen. Vielleicht E E b di y 1

) die zershmetterte Thür in die Vorhalle d a Widerstand gegen die herr d N P A i

hc rang, wo sofort Feuer Opyosition sostomatisch Aen BAS R U R A A f A 4 Ai N s Ian Satcs bezahlt,

orten von Militair - Effekten, einschließ-

griffe haben einen Grad der Uebertreibung und Hestigkeit erlangt, t | as A, : daß verständige Leute daran niht mehr Theil nehmen können. Es | sem Tage zurückgelegte Entfernung betrug 2568 Kilometer oder 642 | ex Konzessionen. Dieser Gewinn aber läßt si nicht in Vergleich sehe fällt uns nicht ein, hier einen Plan zu besprehen, welhen wir als LanaesIGe tigt und f A T Kik, Ta une dem Unheil, dessen Folgen auf den Staat selbst zurü>fallen würden 9! ward. Herr Alexander flüchtete sich aufs Dach, wo der Rauch itema. weit unbestimmter und problematischer ansehen, als er zu scin scheint, SACNA pa e weder h fa i; no<h Meld ufen S L Æ è | Dauer der Betriebs-Konzession für die Compagnieen ist überdies | fast ersti>te ; seine Frau aber mit fünf Kindern und einer Magd flüchtete Sema I ni<t ; m f a auf díe Dauer werden alle neuen | li< der Fuhrwerke und Geschüye, die Vergüt y Allein inmitten des Allarmrufs, mit wel<hem man das Land zu shre>en i e pra gens ein ug A G, o i nah Saint - ermaín, | das ín der leßten Kammer-Session angenommene Geseh schon beträ unterweges vou einigen Kerlen beinahe gemißhaändelt, in den benad- 4 ivie A liberal -konservativen Partei nur neue Kräfte zuführen. | Produkten - Fracht festgescgten Tarifsage in ane E. A dem für sucht, beruhigt es uns, daß in Frankreich eine gesebgebende und eine voll- E L ZZoR es S ), L G E Un f am einer von Versailles | . Gunsten des Staats verkürzt worden. Auch hat die Kammtr t Padhof. Das Herannahen einiger benachbarten männlichen | bittere Eifahrung, ne id orste fle allerdings noch durch mancherlei | die zu transportirenden Gegenstände nicht selbst Produkte E De Tégte- ziehende Gewalt besteht. Der Marschall Bugeaud hat unseres R Roi U M IEL T E Ra Ca ) _| System direkter Konzession keinesweges ausgeschlo}en. Uebrigen! usiboten veranlaßte endlich den Haufen zum Abzug. Das Feuer hat E G Lad ren tritt eine Ermäßigung von 25% ein. Die auf Requisition Ms ti nicht die Absicht, ohne dieselben zu handeln, und sein Rundschreiben selbst Am 24. August brachte ein Schiffsbrand die Stadt Lyon in | das System des Zuschlags bereits seine Wirkung gethan, inde U Theil des Hauses beschädigt, da es bald gelöst wurde, Kanton Solothurn. Auf d:cr ltair-Behörbe gestellten Értrazüge werden nah Zahl der benöthigten Wa- genügt, um die Ueberzeugung zu erlangen, daß er seine Pläne nicht auf | große Bestürzung. Gegen 9 Uhr Abends seßte eine Rakete , aus | die Finanzmächte ersten Ranges zwang, mit denen zweiten Range} sache dieser Gewaltthat gegen die Herren Alexander u. Comp. | si die Gesandtschaften von Be of der lebten Tagsabung haben Diietin der Art vergütet, daß für jedeu L agtt, gleichviel ob Personen oder eigene Faust ausführen will. Wir können nur die Eröffnung einer Erkundi- | einem dei an den Ufern der Saone befindlichen Landhäuser kommend, | Abkommen zu treffen. Ju der Vershmelzung der Compagnieen F angeführt, daß sie der von den Bezirks- Fabrikanten in den Jah- mit Solothurn Tas N l argau, Schaffhausen, Baselland Verhältniß rene or en sind, der Tarifsay für 80 Cir. Produktenfraht nach gung und Voruntersuchung über die Mittel darin erkennen, die zum | ein mit Heu beladenes und mit einem Tau auf dem Quai Ste. | den große und kleine Kapitalisten ihren Plat, Niemand wird alf 1843 und 1844 eingegangenen Verpflichtung, den Arbeitslohn | so zu erweitern bal b M Ï grocogishe Fosalitt: is Solothurn dad U: Ric n Mettenaah entrichtet wird. Wageu erster Verwirklihen eines Plans si vorfinden, den er für gut, nügli< und | Marie -des- Chaines am linken Ufer der Saone befestigtes Schiff in | gusgeschlossen, und eine Krise, eine Unterbrehung der Arbeite höhen, niht nahgekommen seien, obgleih sie jener Ucbereinkunft | theologische Professuren unter bischö lie. U, vorhandenen no< zwei | werden , wenn mit den Irtgoen O iee ju O. nur daun verlaugé mögli hält. Sind Regierung und Kammern wirklih so entschieden Flammen, Man suchte glei<h den in Brand gerathenen Theil des | nicht mehr mögli<h. Man darf annehmen, daß der Ministä ht beigetreten waren, Später wurden mehrere Theilnehmer | Gehalt von 2000 Fr., errichtet Den, N Jede mit cinem in Folge von Bundesbeschlüssen oder antercn Mir I da S gegen die militairishe Colonisation von Algerien, so begreifen wir | Heues ins Wasser zu werfen, allein, dur den Wasserstrom fortge- | Sache in eben diesem Lichte ansehen und den Zuschlag unter ért Unfuge zur Haft gebraht und erwarten ihre Strafe. Die Mitwirkung in Aussicht gestellt Eides int n Thurgau hat seine | eintretende militairische Dispositionen und Truppenbewegungen EnGEnde niht, was man so groß si< zu beunruhigen habe wegen eines Unter- rissen, entzündete dieses den Theil der Ladung, welcher si< über dem Bedingungen erfolgen lassen wird. i, en ha en die Regierung in einer Denkschrift ersuht, Duu- | in Zürich ein Zoll-Vereinigun E: Ves t ijt während der Tagsaßung | gedehntere militairische Benugung der Eisenbahn erheischeu, so behält id nehmens, welches ohne ihre Mitwirkung nicht zu Stande kommen kann, Bord des Schiffes befand. Nun ward der Brand allgemein, und es war : : ine zu einer beständigen Militairstation zu machen, und vorläufig | und Solothurn rojektirt, n d ertrag zwischen den Kantonen Bern | dic Regierung vor, den Gebrauch der Bahn zu auderen, als zu Ein Plan der Art gehört nicht in die Reihe derer, die in der Zwi- L U E Ae ergriff ein BI Mate Großbritanien und Irland. zur Erhaltung der Ruhe Dragoner hinbeordert worden.“ L LaUE Baselland Oeneigtbeit 4M lis \ B au<h Eis ais revg E rag N so ¡nie fremder, zum Miles iff, und um dessen Verbreitung über die übrigen in der Nähe 97 ip -Ti óber i C z sogar in Züri ; i c - Abtheilungen, so wei Ï M | g g h London, 27. Aug. Die Times, welche biösher imma oll die Sache unter deu ersten Judustriellen Anklang achm us A zu ungestörter Förderung der Mal» Teaueu e E, a ie Bergütung erfolgt auch in diesen Fällen nach deu unter 2 bestimmten

shenzeit von einer Session zur anderen dur< Königlihe Verordnung | S i C j l n liegenden Schiffe zu verhüten, zershnitt man die Taue jener, welhe | irländischen Protestanten und dem Tory =- Regiment in Jrland Belgien. : Italien. Grundsäßen, Müssen jedo in Folge jener Maßregeln andere Transporte

auege hrs, ja nur begonnen werden können, wie manche andere, wie ; d. B. ein Raub der Flammen geworden, und gab se dem Strome des | haupt das Wort geredet hat, führt seit kurzem über die do Brüssel, 29. A ü » 28 ua. i, , c q E E n , , g R der regnihten Witterung ha- Nom, 20. Aug. (A. Z.) Der Geheime Rath von Butenieff, pn ¿hänw, e uus n I der gewöhnen gut Da g F j ahrten stattfinden

die Befestigung von Paris. Frankreih möge daher ruhig sein. b 0 , Ur e a Es giebt in Paris Regierung und Kammern, und in Asrika soll weder | Flusses preis. Eines derselben blieb in der Nähe des Hafens von | Zustände eine auffallende Sprache, indem sie die Besserung und die E: j ein neues Königreich noh eine neue Dynastie gestiftet werden.“ Neuville liegen, wo es die ganze Nacht fortbrannte. Das andere, | gestaltung derselben plöglih als dringend nothwendig nachzu} Eisenbahnen im abgelaufenen Monat über 1,160,000 Fr. ein- | der vor kurzem von Neapel zurüd>gekehrt i es 7 EN Naqhrichten aus Algier vom 20. August zufolge, hatte sich an | durh den Wasserstrom fortgerissen und in eine Feuermasse verwan- | suht. Schon vor einigen Tagen brachte dies Blatt, das bei agen, fast 100,000 Fr. mehr als im Juni, und um 900,000 Fr. | Tagen, begleitet von dem Säetair d it s, wird sich in einigen | kann, so tritt für Militair-Personen und die Mülitair-Transporte der volle diesem Tage der Marschall Bugeaud nah Tenes eingeschifst, Von | delt, trieb majestätis< den Fluß hinab. Es fuhr unter der Brüde Umschwung der öffentlichen Meinung in England seine ausges} "hme des Monats Juni von 1844 übersteigend. * | saft, Herrn von Scareatine, über Civite hiesigen russischen Gesandt- | nach dem ordentlichen Bahu-Tarife zu bemessende Fah1preis ein. : da wollte er si< nah Orleansville begeben. Gegen Ende des Mo- | Saint Vincent und unter der Hängebrü>e von la Feuillee durch, ohne | nen Grundsäge fahren läßt, um sich zum volksthümlichen Orgat So eben hat si< in London eine Dampfschifffahrts - Gesellschast | um dort Jhrer Kaiserl Hoheit fta Ge A na< Geaua begeben, S. ee Die Gesellschaft i verpslihtet, auf allen Bahnhöfen , wo es nats kömmt er nach Algier zurü>, um Anstalten zur Abreise nah | an denselben den geringsten Schaden anzurihten. Endlich stieß es mit | Meinung zu machen, einen für seine bisherigen Freunde, die L Pi Shelde und Themse gebildet, mit einem Kapital von | wartung zu machen, Man hofft, diese ee a Helene seine Auf- E Li Me U i für ice D Lokalität zum Polizei - Bürcau Frankreih zu treffen. Am Zten oder 4. September wird er sih mit Getöse gegen den östlihen Bogen der Brüe von Nemours, dessen Schluß- gisten, wenig s{meihelhaften Artikel über die Versammlung, 0 Pfd. _Sie wird ehestens eine täglihe Verbindung zwischen | zu sehen, wo fie vor mehreren Jahren mit drs pre Bd gts De welche die Züge regrimlia Kedläien che e EE E Polizei-Beamten, seinem Adjutanten Oberst Egnard an Bord des „Cameleon“ nah | stein vor ungefähr drei Wochen gelegt worden, und wo man seit cinigen | Enniskillen und Lisburn und fährt nun fort, in der heutigen Nu m und Terneuzen organisiren; ein Segelschiff wird die Fahrt | vorkommenheit aufgenommen wurde, Besonders E sten Zu- Bahn bereisen, so wie alle Gendarmeu, auch Hoi eren Austrägeu die Cette einschiffen, Am 15. August sind zwölf Häuptlinge der Beniz Tagen beschäftigt war, die hölzernen Stüßbogen wegzunehmen, deren | mit einer Besprehung der allgemeinen sozialen Lage Jrland Cteuzen nah Gent und von Terneuzen nah Vlissingen mit | hierher mit jener Jhrer Majestät der Kaiserin vén QaLi, e Reise | in Dienstkleidung, unentgeltlih zu befördern, s. 46 Dee pre E Dschennad zu Algier angekommen, um den Unterwerfungs - Aft zu | Hälfte ungefähr no< stand. Die Gewalt des Stoßes riß das aus | Gegensaße zu den Verhältnissen Englands die seltsame Behai Ï Ynelligkeit von 18 englishen Meilen die Stunde machen; ein | bindung bringen, welche, den neuesten Mittheilun en "8 is Ler | tellung von Hülfs - Gendarmen zur polizeilichen Beaufiimt i, E vollziehen ; sie wurden mit Mänteln beschenkt. Der Moniteur | zwei mit einander verbundenen Schiffen bestehende shwimmende Ge- | zu re<tfertigen, daß die Auflösung der Union durch diese V D Schiff wird von Terneuzen nah Antwerpen hinauffahren. Anrathen der Aerzte nah Palermo begeben N Mage M zu e Ae nba fue Arhoiter wrend der Bauzeit entstehende außerordent- algerien giebt eine Beschreibung der Audienz, welche der Marschall | rüst fort, das Schiff fuhr dur den Brückenbogen und blieb ein we- | nisse im Grunde genommen, wenn auch nicht faftish, bewil 0 Journal des Flandres berichtet, daß das Ministerium | ter - Monate in dem milden Klima Sichliens Mi L mehrere Win- | liche Aufwand ist von der Gesellschaft zu ersegen. diesen Kabylen ertheilt hat, Dasselbe Blatt fährt fort, alle Maß- | nig tiefer auf der Kiesbank in der Mitte des Flußbettes sißen. Aber | Die Uebelstände Jrlands“, schreibt die Times, „sind nicht s v4 der Frage beschäftige, wie den Folgen des Kartoffel-Mißwachses | auf der Rü>reise Rom zu besuchen gedenkt ‘Auf diese N U C Eisen inn Sein is verbunden, den Anschluß anderer regeln Bugeaud's gegen die pariser Presse zu vertheidigen, Ueber | im Durchfahren ergriff das Feuer die hölzernen Stübbogen, die in | politischer und religiöser als vielmehr sozialer Art. Deshalb F arbeitenden Klassen vorzubeugen sei. Unter mehreren Vor- | haben viele große russishe Familien hier bercits Dah E e N ines solhen die dure die Geohn geschehen zu lassen und die Ergebnisse des lebten Geldzuges gegen die Kabylen im | einem Nu ganz in Flammen standen und in einer Viertelstunde in | sie au< mehr im Bereich der öffentlihen Meinung. Je n t soll auh< der gemacht sein, den Verbrauch der Kartoffeln in | lassen, und vou mehreren wird das Gleiche no< E E i Osten und am Fuße des Gebirges Jurjura bringt es folgendes Nä- den Fluß zusammenstürzten. Das Fourage - Schiff braunte in der | offenbar wird, daß die Grundbesißer die Macht haben, die Lagt Vie, Oestillationen und Stärkinehl-Fabriken zu verbieten. Der Kardinal Spinola i vor einigen Tagen Fi t here: „Nach der harten Lehre, die Marschall Bugeaud den Jusur- | Mitte des Flusses die ganze Nacht fort und bot den Aubli> eines | elenden Abhängigen zu verbessern, desto mehr wird au auf M“ ibèr Blätter beshweren \i< bitter über die Erhöhung der | mit besonderen Justructionen der Datatia nah N 4 ab, an sagt, $ 19. Für Kriegs - Beschädigungen und Demoliru genten dur die Zerstörung der schönen Dorsschaften der Uled-Aissa- Feuerberges dar. achtet. Sollten die Thatsachen entschieden gegen sie ausfallt Jangösteuer auf das aùs ‘dem Limburgisthen kommende Holz, ‘denn | wird er dort mehrere Klöster imd Seminarien j vis er avgerei, au mögen solche vom Feinde ausgehen oder im Juteresse der Laudes- T Mimun, des widerspenstigen Theiles der Beni- Wagenun, gegeben, Der König hat einem polnischen Veteranen bei der die Wache im | können wir erwarten, daß schon der Name eines irländischen (Lien - Ausführ leide darunter, und man dringe in Holland auf N ¿ riet e MPSS T EN digung veranlaßt werden, so wie für etwaige, durch außerordentliche Ereig- baten sämmtliche Stämme, die si< aufgelehnt batten, den französi- Luxemburg versehenden Compagnie, Namens Kolembski, das Kreuz | herrn ein Vorwurf und der Zutritt in cine englische Gesellschast n ] TÄr f é i, 4 A L Ege Unterbrehungen des Bahnbetriebs kann die Ge- selben ohne vorhergegangene Nachweisung seines guten ‘Chat A Gon Ge Bonaparte und Fürst Czartorysfi brauchen | Konstantinopel, 16. Aug. Der Herzog von Montpeusier An R crelbhidenfalts, ben Ine Mei bositäbi cten Ct) Cine pa. „| fs heute früh um 82 Uhr bei St. Stefauo ans Land gestiegen, um | rigen überhaupt durch ein Landesgeseß oder durch Staats - Verträge cin

sen Heerführer um Gnade und entrichteten die Kriegs - Contri- | der Ehrenlegion verliehen. Derselbe is jeßt 100 Jahre alt; ‘er war n e he Aa zur E e h ee Ra ¡guserteg! uer König Did His R. L s as nah \aueisagi sein Des Und wie sollte fs Saure sein? Ein en r var, ehr als die Hälfte des mächtigen amme essen Tod in französishe Dienste und machte mehrere Feldzüge un- laven- Eigenthümer würde jeßt auf offner Straße beleidigt : daselbst die von der hiesigen Gesundheits - Behö j Schaden-Anspruch zugestan irde.

der Beni - Wagenun , zwei Driftheile der Flist - el - Bahar ter Napoleon mit. L ; ¡üt sd den, obschon er vor noh nicht langer Zeit für einen angesehenen jrntwerpen, 22. Aug. Seit dem Ans@(hluß von Texas sheint | Quarautaine. zu augen: eiter dis s eam getr Éiurn - wat z $. 20, "Die Gesellschaft, als Inhaberin eines gewerblichen Unt

und der ganze Stamm der Beni-Dschennad, welcher allein über 3000 Der General - Vikar von Toulouse, Abbé Jaques Baillès, is | galtz er hätte si< jeßt zu rechtfertigen und zum wenigsten d, nderuig uach Labn ¿um Theil sehr fruchtbaren Lande ge- | Gesandtschafts-Hotel in Pera beziehen, nens, ist der Gewerbesteuer in Gemäßheit des Gewerbesteuer-Gesces tes

Flinten zählt, hatten an der aufrührerischen Bewegung Theil genom- | zum Bischof von Luçon ernannt. weis zu führen, daß seine Sklaven zufrieden und F GSenp linen zu haben, Zwei Sthiffe sind hier bereit, mit i worfen, Sie soll jedoch während der drei Baujahre, so wie während F

men. Die beiden ersteren Stämme wurden von dem General-Gou- | Herr Villemain, Minister des böffentlihen Unterrichts, is von | seien. Eine gleiche Verpflichtung wird vielleiht nah e Ap owanderern dorthin in See zu gehen. Eines für die , T | erer drei Zahre nah Ablauf derselben, eine Befreiung davon zu genießen

verneur wieder unter die Häuptlinge gestellt, die ihnen bereits im | seiner Reise in die Schweiz wieder zu Paris angekommen. Jahren au< dem - irländischen Grundbesißer auferlegt "Wi, dels-Gesellschaft, das andere für Herrn Castro, dessen An- Eisenbahnen. pAYeNt: 21. Die i O rati j

vorigen Jahre gegeben worden waren, und welche si< bei dieser Der Herzog von Glüdsberg , erster Secretair der französischen | Das Elend der irländischen Bauern wird so allbekannt werde! wg nahe an St, Antonio de Bexar durch die demnächstige “Er- Das “neueste “Stü>k des Königl. Sächsi des lei citi zur Bestäti ug Welehevta E E f Gas

Empörung in ihrer Treue gegen die Franzosen au<h niht hatten | Gesandtshaft in Madrid, ist gestern Abend in Paris eingetroffen. Jedermann die Landrente aus Jrland für eine Quelle unth R Forts von Seiten der Bereinigten Staaten bedeutend | Verordn ungs-Blattes ihält di 4 En Gesebß- u. bed für selbige insbesondere L E ü FlelsGali-Shatuts, Ts:ind Gewinns anschen und für étwas einem Gentleman nicht Zuko jäufig ürfte,. Auch : n L S Btaliión *bor: git haberin am Actien-Unternehmen anlangt, folgente Äifmmnon U Ss,

wankend machen lassen. Die zwölf Stämme der Beni= Dschennad Die französishen Renten erlitten heute an der Börse abermals die Auswanderer nah Amerika kommen wie- | Bau ei 3 Tre 4 : j , : = au €iner Flügelbähn von Löbau nah Zitta bild | z iêr àn. | V iftau gebildeten ‘Gefell ¿ i l Bei uns hat die vfentlihe Meinung diesen Sil h n und die Bedingungen, ‘unter welchen derselben bie Renz E erikeite 2us drei Mitgliedern besteht Va Bli Sis n Zit E b Les y P ittauz die

erhielten dagegen die Weisung, die Häuptlinge, welche sie wählen solle einigen Rückgang bei sehr unbedeutendem Geschäft. Die Eisenbahn- | halten wird. ten, nah Algier zu senden, auf daß sie hier von dem General-Gous- | Actien hielten si besser als gestern. Sproc, 121 Fr, 50-C.z 3proc, | gewonnen, Der Grundherr, dessen Pächter und Arbeiter in klä worden ist, Beides is, sowohl für den Actionair, als für das xei- | Staats - R / / = 1 Staais - Negierung ernennt unabhängig von dex escllshaft cin