1902 / 2 p. 14 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

tednisches Bureau in Sablou, und als deren Jn- haber Oskar Forsthof, Ingenieur in Sablon. An- gegebener Geschäftszweig: Vertrieb tehnischer Bedarfs- artitel. Me, den 28. Dezember 1901. Kaiserliches Amtsgericht.

steiner Parkectten - Fabrik Siegfried Bro müller. ¿ : L

C. Löschungen eingetragener Firmen.

1) Kunstverlag „Titian‘“ Louis Ramlo. 2) Eduard Mäudle.

“e 780% Münuchen, am 30. Dezember 1901. Metz. Bekanntmachung. [78096] 8 De M : 1. Im Gesellschaftêregister wurde in Band 1\ Kgl. Amtsgericht München 1

Nr. 764 cingetragen die Firma: Mälzerei Kani «& Cie in Ennery. Die Gesellschaft ist eine offene Handelsgesellschaft, welche am 28. Dezember 1901 begonnen hat. Persönlih haftende Gesellschafter 1) Anna, geborene Wolf, in Gütern getrennte Ghbefrau von Anton Johann Kani, Brauer und Mälzer in Ennery. : E 2) Hermann Heinrich Koch, Kaufmann in Mey. Zur Vertretung der Gesellshaft ist nur der Gefellshafter Koch ermächtigt. Angegebener Geschäft8- zweig: Mälzerei.

Im hiesigen Handelsregister Abtheilung A.

derselben Apotheker Marx Moassing zu Münster. Münster, 21. Dezember 1901. u Königliches Amtsgericht. Abth. 2.

Münster, Westf. Im hiesigen Prokurenre

Nr. des

Im Firmenreaister Band 111 Nr. 3171 Fir 11. Im Firmenregister Band 111 a | Prokuren Firma wurde bei der Firma „Anna Kani in Ennery registers

müller.“ Die Firma wurde geändert in: Bieder-

ck-

Münster, Westf. Befauntmachung. M768)

Nr. 171 ist heute eingetragen die Firma eeHirschapot eke, Max Massiug“ zu Müuster und als Inhaber

Bekanutmachung. gister sind heute folgende Prokuren gelöscht:

Münster, Westf. Befanutmachung. [778695] Bei Uebertragung der Firma Joh. Henr. Lo - famps zu Münster in das Handelsregister Ab- theilung A. Nr. 170 ist neu eingetxagen, day der Ehefrau Kaufmann Johannes Friese, Wilhelmine, geb. Karthaus, zu Münster Prokura ertheilt ist. Münster, den 21. Dezember 1901. Königliches Amtsgericht. Abth. 2. Münster, Westf. Befanntmachung. [77867] Im hiesigen Handelsregister Abtheilung A. Nr. 172 ist beute eingetragen die Firma Peter Schirmer zu Telgte und als Inhaber derselben der Hotel- besißer Peter Schirmer zu Telgte. Münster, 21. Dezember 1901. Königliches Amtsgericht. Abth. 2.

[77863]

Prokurist

eingetragen: Die Firma und die dem Anton Zobann Kani, Brauer und Mälzer in Ennery, ertheilte Pro fura ist erloschen. l Mes, den 30. Dezember 1901. l Kaiserliches Amtsgericht. Mühlhausen, Thür. : / [77860] S6 Bei der unter Nr. 182 unseres Handelsregisters 44 Abtheilung A. eingetragenen Firma E. Klöppel, i Mühlhausen i. Th., ist heute Folgendes ver- 45 G N 49 Die Gesellschaft ist aufgelöst. Liguidatoren sind

6 S. Cahen, Münster. 3 Eduard Rump, Münster. 4 Frauz Erdhütter, Müuster.

Wwe. Neuhoff, Münster. Max Weglau, Münster.

Albert Husadel, Münster. Rohling « Storp, Müuster.

die Mitgefellschaster Kaufleute Reinhold Schmidt 51 Friedr. Cazin, Münster. und Benjamin Wilhelm Klöppel in Mühlhausen

i. Th. Jeder von ihnen kann einzeln handeln. Die 52 Friedr. Cazin & C°, Mauritz den Kaufleuten Robert Standtke und Carl Jacobi

bier von der nunmehr aufgelösten offenen Handels- 55 F. A. Harling, Münster.

gesellidast E. Klöppel, Mühlhausen i. Th., 56 D. Monsöhr, Münster. 1 Be Zeit ertbeilte Gesammtprokura ist gleichfalls 64 E. Schütte, Münster. S elöscht worden. Zur Zeit sind keine Prokuristen 78 Ferdinand Zumhasch, Münster

eftellt. / Mühlhausen, Th., den 31. Dezember 1901. Königliches Amtsgericht. Abth. 4.

93 Herm. Beckermaun, Münster.

üünc & Be machung. [77861] 94 Alex Isiug, Münster. i: P Ba M R bri i 99 Ferd. Meyer, Münster.

Handelsregister.

1. Neu eingetragene Firmen. 106 Mathias Brück, Münster.

„Marie Staudacher.““ Inhaber: Marie 107 Kreuzer & Comp Ee Staudacer, Weiße und Wollwaarengeschäft in 109 Rohling & Storp, N t Müncheu, Hans Sachéstraße 15. A 112 Gebr. Scholkmaun g uster.

2) „Central Molkerei München Felix H. 116 Ferdinand Bs uster. Henlé.““ Inhaber: Gutsbesißer Felix Heinrich 118 A. Terfloth, 5 etge Ki Hen! in Arzla, Gde. Jnning, Dampfmolkere! in s I- De ee e A Ö s; Notkonbhur erf Re 30/532 2 F. : é Ÿ 1 : Gan Ee V omn Offene Handels- 132 L. Reinhaus, Drensteinfurt. esells Haft zum Betriebe eines Wäscheversandt 135 Glaf:-Egeling, DERGLEE: G geicästs in Müuchen, Corneliusstraße 11. Beginn: 143 Kreuzer & Comp., infter.

Gesellschafter: Moriz Stern

i5. Dezember 1901. ind Mar Elias, beide i Ü [1. Veränderungen eingetragener Firmen.

ile

L E A aat Inhabers, Hutmacher “e “14 " P run). C adi Á Gs die Ghefrau des bisherigen D o. R „Bayerische Bare der Deutsegen Bam 147 Der e Ei E (Müuster | Buchhändler Josef Schöningh zu Münster. Carl Martin Gottfried Adolf Struckmann, hieselbst, In der Generalverjammlung vom 260. Barz 1: s T S I 7 c Aft: Œ Jeb. Klem1n, bies., eingetragen, lowtie erner : Di L s a DOE X » MNer- roe 2 assung, Hauptge\chäst : mma, geD. . , 2p Le e : wurden die Statuten geandert. Jute lede Ta N Mgen Dem Ehemann der Geschäftsinhaberin ist Prokura - G «0 ck Ten Cc 0 ® _ L D P ° änderungen und nothwendig Gee S. E EE 149 | H. Fendius, Münster. Robert: Fendius zu Münster. O T ertheilt. : i U E E R É iG des Registerblattes lgutet der Heglstereintrag n 167 Hugo Pröbsfting, vorm. M. | Ehefrau Kausmann Hugo Pröbsting, Antonia, geb. Der Uebergang der im Betriebe des Geschäfts - D e @ Altpck pr «Tur P , ® E G , ck E s C E ¿ci Mr » Y züglich der VorstandsMtglieder und Mrouren Bal E Helfferich, Telgte. Veldmann, zu Telgte. E begründeten Äftiven und Passiven ist bei dem Gr wie folat: Vorstandsmitglieder: L, Mar R T 177 Frau Otto Grote, Münster Kaufmann Otto Grote zu Münster werb des Geschäfts durch die Ebefrau Struckmann A d 5 2A L » l Y r N Ag L Ce c F art F Ao ck A A 10 Mor} . e: 2) Rudolf Koch, 3) Artbur S E j pa 180 = J. Schöning, Münster. Chefrau Kaufmann erdinand Zo! e! Schöning, Bern ausageschlo}jen. E V in Derun, 9) Karl EEE D. Se hardine, geb. Güth, zu Müntter. Oldenburg, 1901, Dezember 21. wt. Morl tin 1 M Ä V D e e 10 A ito c io A S Anord D h E L Schwanebeck ‘Stell: 187 Kreuzer & Comp., Münster. Kaufmann Ludwig Kreuzer zu RUnitel Großherzogliches Amtsgerit. Abth. V. S Ant t Cr 0 Gs G 7 Z j D P1207 4 anin h ton it li der L) Gu zen Sduard e Wilh. Jüngst, Münter. C R Es g S ivat Agnes, geb. | Psorzheim. Handelsregifter. 177880] E Pat R E aa, j Fhefrau Kaufmanns LYBberner Sie! Agues, Yee. - » MAhth Zand Lrt »)) Georg Zwilgmever in London, 202 Werner Stemker, Münster. e N Münster Zum Handelsregister Abth. & Benp l n A, 7a APnhon Paul Millinato L E Fir G ia: rrad-Wertric München, 4) Paul Xillington 917 Schmedding & Söhne, | Kaufleute Theodor Schmedding —— FEILINO Patria-Fah c Loo wurd b Gustav Scbröter in Berlin 214 Adolph Schme g , Sus Sauameérs schaft mit beschränkter Haftung hier vUrdc D ervinand_ 2 Münster. E Gellmid eingetragen: Durh Beschluß der Gesellschafter vom n E E ranz Leun, 5». d. Mis. ist die Gesellschaft aufgelöst. Die Ge München, Gesammt \ämmtlih zu Münster. 1). d. Dls, 1 Ges : A fr lfina E ind Martin 44 » S S7 t iMBattäatubret *0T rone ce ung arin afung Müncheu ck20 Hanhoff & Compaguie, Greveu. | Kaufmann Julius Balje in Greven. R al Ea N bier bat Di die Vertretungsbefugniß ver vertretenden C 94 F. Petri, Münster. Ebefrau Kaufmanns Fritz Petri, Maria Lavi E A Er Saui i tr der Geiellscha? 242 F. Petri, Münster. i M inte loren; dieselbe ist auf den Liquidator Kaufmann ani x oder l rit s 2 e N Ri[| m Bock zu Münste: Paul Wester in Solingen übergegangen N Ztel t 248 Guunas gENILE E, D an R Le D I E Pforzheim, den 23. Dezember 1901 / e othenber , Al A e Ménftor | Gr. Amtsgericht. Ds 2 2 Adolph Uedinck, Münster. Kaufmann Johannes Wiemers zu Münster. | R SEO 77887 wirklichen Vorstandêmitgliedern EDO h ickisch | Ebefrau Gertrud Nicktisch, geb. Rencke, zu Münster. | masutatt. Handelsregister. [7834| n A a e Cos 1 Th Renke Nachfolger Niekisch ciTau CSTLRE M | N d j % Bb ster Bd l Ab „Heinrich Lönholdt « C°- BoA « Holler, Münster | Nr. 33033. In das Handelsregiiter Dd 1 U baitender Gesellshafter Franz Lönk A o utt V vil 1901 | tbeilung A. wurde zur O.-Z. 9 Firma Daniel = an Peter MLURNET, den 29. Dee E 1+ Ahth. 9 | Edelschild in Rastatt cingetragen: Die Firma Faberifant und Franz Rotb-Krup1 Fr Königliches Amtsgericht. Abth. 2 | ift erloschen n 1QN1 furt M ríterer mit 50 00 re E d 787 Rastatt, den 30. Dezember 1901 20 (N «i Einlaac Prokuriîten Anna * nholdt Münster, Wests. Bekanntmachung. [4864] | Neuwie * c, 4 i bei hdr Fienta j Grob Aumtägericht Sottihalk, und Dito Volkinann, Kaufmann Im biesigen Gesellschaftöregister Nr. 266, wojelbst | Jn das Vandeieregiier L E j [77888] ms m furt a. M J die offen Handelsgesellschaft A. Terfloth mit dem 2! ilh. Wiek Co u Seddoor,, cingetragen Mem E E Z ieminveaisiers „Heilmanu'sche Jmmobilien- Gesellschaft | Size za Telgte eingetragen stebt, ist beute ver- | Die Wittwe orf ist auzgeschieten, die offene | eingetragene Cinzel-Firma Gebrüder Hasselbeck E d E oodiites afoh Geilmann Y E C R E gs Ô D p zitian zu Heddesdeort t au CICUCT I OTICT CINACLLAYET B E L Ÿ L af» (Attiengesclischaft).“ Ingenieur Jakob Heilmann | „zerft, dai Firma dur Erbgand auf Fraulei! Bc tian ju u Deo 4 R dere Gesell- | in Kettwig v. d. Br. ist der Kaufmann MBilbelm t: dem Vorit ansgesciede1 leUDe l ulte | Azura Meckel zu Telgte als Alleininhaberin über- | Handelsg Jen a Le es Wilbelm Wid vddes- | Hasselbeck als versönlih haftender Gesellschafter cin i r ge pater S t i y e E dai iter. Scbreinermcister Wilbelm Wik zu Veddes- | Vaneivea als Perjon R ES E Voritaridsmitglicder: Rudolf Rosa 1 ns Welzel, zegangen iît, und ut di D OOaRE das | scat! "i ry ck del escbäît mter è E fan i zetreten. Die offene Handelsgesellschaft hat begonnen v _ t at « Ï err R p iet d it cia unte VISTE geiteicn. E x u N ende! G u 1 Dai 1 register Abtbeilung \. Nr 14 j übertragen dori, J ppe E a fab | am 1. Dezember 1901 Jeder Gesellschafter ut für 9 „-„Attienbrauerc1 gem Löwen E erl 0 Münster, den 25. Dezember 1 E Wg ; ck Tite he h Ma k Stuk ed | e allein ermächtigt die Gesellschaft zu vertreten pe C 1G: A n e " lautet Königliches Amtsgericht e d orf ift Pr f ira theilt S Ï Die betr. Eintragung Yyt erl lat im Handel n Ï S n& Y r. 4H2 ¡autet id i; C Ï Ci L T L 8 îter A Uy T D - i *, Westf. Bekanutmachung. [69 ied, den 24. Dezember 1901 | reger Cl aa q Dr Nünd „Aktienbrauerei zum Löwenbräu Ane, S E Firma A. C. Krüper zu Ep Königliches Amtsgericht Ratingen, den 19, Vezember »vy in und n ‘““ 7M ACT Tun L 2h erf » 2. n P s na L Ì R T niglidx Amit ger Î ober i dr E 1 M ünster in tas Handel regi'ter Av iur L ' eder-O01lm. VBefkfauntmachung. (UGH L L ara Múünéber Ne. 174 ift taselbît neu eingetragen, daz dem Kaus- E unser Handelsregister Abtheilung A. wurde | Negensburx. Do, bet ‘i A r I Lau’ u s u E E Aae C A R S a Ï G Y Bi traaen inm bad mtelêrcealt » Terraingesellschaft Neu-Westend Akfticn- | 1 Alors Schevperbevn zu Münst t Prokura er- | eute cingetragen tie Firma Philipp Frit, Ia-| Gu tragung in dad e a R L ERE E M «“ Karl Nicol us k Borftante | theilt ist. Im Prokurenregtster Ir. 255 M ver aber Philipp Frit, Kaufmann in Vber- Vlm | wusmann Ziele Doe f E le gejellschast mertt. tak die tem Kaufmann August Echtermever b B ar 2A, 23. December 1901 | di her unter A n „Aloys Ee mil! Y F iellí ( « Münster für obige Firma ertbeilte Prokura cer- Urot:h Hef. Amtsgericht tem Sit Regeusburg cinen Yandei m1 „Terrain - Uktiengesellschaft Münche pee Fel t dige Firma er Großb. Hes. Amtsgericht L |4 tionalien on gros betrieb hat dieies Geschäft és et ralveriammiung vom } 1loî 11 D (S721 1 bd, E 7 - Nord Of s Uet. b. f Not. München 11 Münster, 24. Dezember 1901 Anme Oberndorf e | erwcit et und übrt nunmehr unter der Firma m Me Pesellichaftsvertrag g Königliches Amtsgericht. Abth. 2 u das Sabel realber i beute cingetragen worden: | „Alois Votter s Buchhandlung S Anti (F : v L .. 10  L Ércainict ¡ Cu 1 E / Ï eine u M intung verbunten mi Anti AmprT: - 10! Münter. Westf. Bekanntmachung. | (#5 1. Reaiîter für Gesellschaftsfirmen } e Y e A 2 cember 199) 4 f data itis btbeilung A D, 17 a O b Am rifanische Uhren- | ura m De f undhen, L an gui im biesigen Handelsr« ¡mer A Cg it. 149 iu Ter Ama Ham Ura c Regensburg ten 10. T wimnber 1901 B Suntibgerugi Mun é ift beute eingetragen tie äirma Beruard Menne- | fabrik, ZiyinSchramberg, Zweignicderlafungen in | (al. Amtsgericht Regensburg | nüneben. Bekanntmachung. (6 mann mit Nicterlassungtort Münster und als In- | Hamburg und Alpirsbach: Dem Herrn Korl j E [767471 etres - Regiftcr?tübr kaber dersclben Hotelbesizer Bernard Mennemaun | August Hauser in Schramberg wurde am 7. Vezem- | Reinerz. Bekanntmachung. wi LERTEE : iter E Me e vg E ber 1 Vi Profura mit der Befugnißk ertheil în unser Handelöregister sind in Abth. A. unter Í Ï 4e Attinen Münster » Tevember 19 1 R ema allein au widbaen Ne. 30 bei der Firtna F. MEGELaO H i an ; + s 4 T 0s : P L A C 6 Î als eut Pertenti MATTEN Herba., Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Foönigliches Amtsgericht. Ab! 11. Register für Einzelfirmen Bochme zu Rückers als neue 1 Ü Le mt beibcintter attung mit dem 4. ¿ der Firma Johann Evangelist Wolber Gesellschafter eingetragen worden j E Hen “aci t vurch Vertrag vom |! Yeunkirchen, Bz. Trier. 15 1] k ‘F ramberag N auha ee Germana Waller 1) ter Kaufmann Arnolt Gebauer aus Erfurt - i R qus , La è Mabtrag Vor T T ' Bekanntmachung. j S4 die tbei M “S bramber Die Firma if I) der Azufmann Ferdinanut Greiner aud Rülkert P Y Ls tardon des E Notariats Münthen X1V în das Handelöregister Abth. A. it l it ! wr‘ j ibi I E zur Vertretung der Gesellschaft ist jeder Geiell F “7 nítand tes Unter- | of Hantelégesellihaft „D. Jänisch“’ mit dem | R 24 Dermber 1901 \{aîter berechtigt y » Aorteieb von Kráuter- | Sitze zu Naiserslautern und Zweignicterlaftung U __— O antócikter Al Reinerz, den 19. Dezember 1901 m s Gebrauchsuveten | Neunkirchen Reg. - Bez. Trier ingetragen j 77471 Königliches Amtögerich! . 2 da 4 D rod Ariut ä i ; oten » A ie! hattet nut T U Cn I f Oberaste n. s Remscheid Ï ¿N ra B Í fi D A "ck=4 um 2 ital Ge ind Franz Karl Ferdinand Jänisch, deite Brauerei i das hictige Vandelere I T s u t e (i itde ingett Ï \. 142 bie Alema Oswald F 1A AE S E E A 1 El: ¿ Ea utern Bie Gesellicha!t bat am Fal; & Hahn iu Jdar Nt. 291 ngciragen wut na - id + Ï 1 50) M ubrer {uroif Doefsmann, | ven e D bo ou Se dur Vertretun ver | Mit dem 1. Jaguar 1902 tritt ter Kaufmann Erst Bahn L Homberg, Remscheid, m Id Ï Mar 18A begonnen Q t ing Vei La m L E S 2 tai a alla ïkilkabe o - rbe | (Gelellichaft ift ein i Der der Gesellschafter ermächtigt. | Falz in Idar in das Haudelsge F Es glei Eee dn wald Gaba zu Gen eti AGeLTagenci I S “Kos erer 1901 berechtigtier Theilhaber ei ieder Theilhaber ift l) Kaufmann 1,/0wal Ï ' G nthen Neunkirthen, ten 25. 2 czember 1 G ie E Mets de Go das d Bs » aufmann Gent Gwald Gomberg zu Elberfeld Beverticiner Varquet - Fabril i S: alalicbes Amtögerichi bercbtiat die Geellschaft allein zu vertreten und J fu | iegfricd Brockt- onigiuycs Amieg L

Is. Bachruch Nachfolger

.

f in Münche S i Schöui Münster aufleute in München. 146 Ferdinand Schöuiugh (Münste O un Zweigniederlassung, Hauptgeschäft :

n Wilhelm Rump zu Münster (verstorben).

f Ho David Cabe Münster. Handlungsgehilfe David Cahen zu Münster

hefrau Kaufmann Franz Erdhütter, Dorothea, geb. Kühling, zu Münster. i: 4 A

Ehefrau Schwarte, Franziska, geb. Neuhoff, zu Münster. Ehefrau! des Fabrikanten Max Weglau, Therese, geb. Kuhlmann, zu Münster. A

Regierungsbote Heinrich Wrede zu Münster. Ehefrau Kaufmann Ferdinand Nohling, Alwine, geb. Coppenrath, zu Münster. Ehefrau Buchhändler und

Cazin, Bertha, geb. Nasse, zu St. Mauritz.

geb. Pitsch, zu Münster. e Kaufmann Louis Ising zu Müniter.

Boner, zu Münster. :

Mathias Brück jr. zu Münster. E Unverebelichte Christina Kreuzer in Münster. Louis Köning zu Münster.

Levin Scholfmanun zu Münster.

Fanny und Laura Meckel in pa O

Kaufmann Feibes Jakob Feibes zu Münster. Péter Œhnhoff Münster. Kaufmann Selig NReinhaus zu Drenjsteinsurt.

Kaufmann Ferdinand Schöningh zu Paderborn. Ehefrau Clemens Kreuzer, Münster. x : Buchhändler Ferdinand Schöningh zu Paderborn.

Drutereibesiger Friedrich

Ehefrau Kaufmann Friedrich Cazin, Bertha, geb. Nasse, zu St. Mauriß. A

Kaufmann Friedr. Adolf Harling zu Münster.

Wilhelm ‘August Lange zu Osnabrück.

Karl Schumann zu Münsier. : e

Ehefrau Kaufmann Ferdinand Zumhasch, Antonia, geb. Meimberg, zu Münster. N

Ehefrau Kaufmann Herm. Beckermann, Friederike,

Ehefrau Kaufmann Marx Fuisting, Karoline, geb.

Ghefrau Elisabeth Beier, geb. Wittkamp, zu Münster.

Anna, geb. Balzer, in

Firma zu zeichnen.

6) Die dem Kaufmaun Ernst

Falz in Idar ertheilte Prokura ist demnach erloschen.

Oberstein.

Obersteiu, 27. Dezember 1901. Großherzogliches Amtsgericht.

N [77874] Fn das hiesige Handelsregister ist zu der Firma

Zwetsch «& Schmäler zu Oberstein Nr. 450 T 3) Mit dem 1. Januar 1902 tritt der Kaufmann August. Shmäler zu Oberstein aus dem

Handelsgeschäfte aus, und behaltung der Firma und

wird dasselbe unter Bei- ihres seitherigen Sitzes

von dem Kaufmann Phil. Zwetsch zu Oberstein als

E20 ae

alleinigem Inhaber unverändert fortgeführt.

30. November 1901 er vertrages folgende Fassung:

Oberstein, 27. Dezember 1901. Großherzogliches Amtsgericht.

OMenbach, Wain. Bekanntmachung. [77876]

In das Handelsregister wurde eingetragen betreffs

der Firma Frankfurt-Offenbacher Trambahn- Gesellschaft :

VInfolge Beschlusses der Generalversammlung vom Eu erhält § 15 des Gefsellschafts-

Die Generalversammlungen finden, und zwar die ordentliche alljährlich innerhalb der ersten 6 Monate bah Ablauf des Geschäftsjahres, entweder in Offen- nach a. M. oder in Frankfurt a. M. statt und werden vom Vorstande einberufen. Die Einberufung er folgt dur einmaliges Einrücken in den Deutschen Reichs - und Preufischen Staats - Anzeiger wenigstens 18 Tage vor dem Tage der General- versammlung, N 0 den Tag der Bekannt machung nicht mitgerechnet.

Offenbach a. M., 17. Dezember 1901.

(Großherzogliches Amtsgericht.

OMlenburg. Handelsregister. 2 In das Handelsregister Abth. A. D.-Z. 1 Ste. 421 ist eingetragen:

|778TT »

Firma Philipp Kirsch in Offenburg. Per- sönlich haftende Gesell|hafter sind Kupferschmied und Installateur Georg Kirsh und Kausmann

Heinrich Kirsch in Offenburg. Die Gesellschafter treiben das von ihrem Vater seither betriebene Kupferschmiede- und Installationsgeschäft unter der bisherigen Firma Philipp Kirsch als offene Haudels gesellshaft weiter. Jeder Gesellschafter ist zur Ber tretung der Gesellschaft ermächtigt. Die Gesellschaft hat am 1. Juli 1901 begonnen. Angegebener Ge- \häftszweig: Anfertigung von Gas- und Wasser leitung8anlagen und Kupferschmiedcartikeln. Offeuburg, 29. Dezember 1901.

Großh. Bad. Amtsgericht. Oldenburg, Grossh. A [77378] In das hiesige Handelsregister ist heute zur Firma Reuken «& Dreyer in Rastede Folgendes em getragen : : :

Die Firma ift erloschen.

Oldeuburg, 1901, Dezember 18. Großherzogliches Amtsgericht. Abth. V.

Oldenburg, Grossh.

TT8T9] In das Handelsregister ist zur Firma, W. Klemm ] Nachf. hierselbst der Uebergang dér Firma au!

Die Gesellschaft hat am 18. Dezember 1901 be- onnen. Für dieselbe ist dem Kaufmann Emil Kron zu RNemscizeid Prokura ertheilt.

Remfcheid, den 23. Dezember 1901.

Königliches Amtsgericht. Abth. 11. Rheinberg. Befanntmachung. [77891]

In unfer Handelsregister ist heute unter Nr. 11 die offene Handelsgefellschaft unter der Firma Carl Lud. v. Spankeren zu Rheinberg eingetragen worde. I

Die Gesellschafter sind

{) Wilhelm van Spankeren, 2) Ulrike van Spankeren, beide in Rheinberg

Die Gesellschast hat am 1901 be- gonnen. E ; E

Zur Vertretung der Gesellschaft find beide Gesell- schafter ermächligt.

Rheinberg, 23. Dezember 1901.

Königliches Amtsgericht. Ritzebtittel. [77892] Eintragung in das Handelsregister. 1901. Dezember 28.

Hamburger Laden, Bertha Asmus in Döse.

Inhaberin: Auguste Bertha Asmus Diese Firma hat an Friedrich Carl Amandus Hinrichsen in Döôse Prokura ertheilt. Das Amtsgericht Ritzebüttel. (gez.) Dr. Hartwig. Veröffentlicht: W. Böye, Gerichtsschreibergeh. Saariouis. 77893] Unter Nr. 1 des Firmenregisters ist bei der Firma Julius Schmidt zu Saarlouis eingetragen worden: Die Firma ist erloschen. Saarlouis, 28. Dezember 1901. Kgl. Amtsgericht. 2. Schneidemühl. Befanntmachung. [77894] In das Handelsregister Abtheilung A. ist bei Nr. 72 alé Inhaberin der Firma A. Nast die ver- wittwete Frau Nanette Nast, geb. Machol, zu Scbneidemübl eingetragen worden.

Schitcidemühl, den 28. Dezember 1901. Königliches Amtsgericht. Schweinfurt. Befanntmachung. [77895]

Als Inhaber der Firma „Josef Hirsch“ in Schweinfurt wurde der Kaufmann Nathan Strauß

in Scbmeinfurt eingetragen.

Schweinfurt, 30. Dezember 1901.

K. Amtsgericht Reg.-Amt. Schweinfurt. Befanntmachung. [77896]

Die Erböbung des Grundkapitals der Deutscheu Gußftahlfugelfabrik Aktiengesellschaft vor- mals Frics und Höpflinger mit dem Sitze in Schweinfurt auf 1020 000 4. wurde durhgeführt.

Der Gesellschaftêvertrag wurde abgeändert wie folgt: & lautet: „Deutsche Gufßstahlkugel- und Maschinenfabrik, Aktiengesellschaft mit dem Sive in Schweinfurt“. §5 lautet: „Das Grundkapital wird auf 1020000 A. festgeseßt und in 1020 Aktien von je 1000 M. zerlegt.“

Schweinfurt, 30. Dezember 1901.

K. Amtsgeriht Reg.-Amtkt. Siegburg. Bekanntmachung. [77897]

Bei Nr. 94 des Handelsregisters A., woselbst die Firma: „Fr. Wilh. Reuter sen.“ in Siegburg einaetragen, ift beute ferner eingetragen worden :

Der Johanna und Maria Neuter in Siegburg ist (Finzel-Prokura ertheilt.

Siegburg, den 28. Dezember 1901

Königliches Amtsgericht.

1. Oktober

Sinzig. Bekanntmachung. [77898] Unter Nr. 15 des Handelsregisters Abtheilung A. \stt beute der Kaufmann Jakob Gauer zu Oberrpinter

als Inbaber des unter der Firma „Hermaun Partenheimer, vormals Wilh. Seelbach““ zu

Oberwinter bestehenden Handelsgeschäfts einge tragi weiter vermerkt worden, daß der Ueber gang der in dem Betriebe des Geschäfts durch den

rübercui Inbaber Hermann Partenheimer begründeten

Forterungen und Verbindlichkeiten bei dem Erwerbe b dur den Kaufmann Iakob Gauer cit dem 1. tober 1901 ausgeschlossen ist Sinzig, den 17. Dezemver 1901 Königliches Amtsgericht Sondershausen. Befauntmachung.

n Handelsregister A. Nr. 105 ift bei der offenen Vandelogeiellihaft in Firma Silhne & Co in Sondershausen am 17. Dezember 1901 eingetragen werd dak der persönlich baftende Gesellschafter

77899]

vermann Hübne, jeßt in Tondern, aus der Firma

ausgeicieden it. Fürstliches Amtsgericht 11 Sonders&-

hausen.

Sulingen. Bekanntmachung. 77990 i das biesige Handelsregister ift auf Blatt 52

z 12 Carl Dittmers in Siedenburg beute

acudes cingetragen in Vorstel, Kreis Nienburg ist cine Zweianicder aBung errichtet Sulingen. den 28. Dezember 1901 Königliches Amtsgericht Tarnowitz. Befanutmachung. 77901 2 inierem Handelsregister Abth. A. unt

ingetragene Firma W. Amlaug-Tarnowit Tarnotwwign. ten 21. Dezember 1901 Königliches Yintögericht Täilsit. Ceffentliche Bekanntmachung. [7790 T lammfkapital der Tilsiter Dampf: BVade- und Waschaustalt Gesellschaft mit beschränkter

Hastung m Tilsit isl gemäß dem Beschli t Clare um DUUD A S VUO A) crhebt ck Ï 3 ijt beute in unser Handelsreailter P

vorden Auf diese Stammeinlage k

tr Í _ (Besellschafter A iauít bt 9.

dorf) wurde eingetragen, daß dem Kaufmann Johann Paul in Mühldorf Prokura ertheilt wurde. Trauustein, 27. Dezember 1901.

Kgl. Amtsgericht als Negister-Gericht.

Traunstein. Befanntmachung. [77904] Im diesger. Firmenregister wurde das wegen

Geschäftsveräußerung erfolgte Erlöschen der Firma ¿„Simon Hell, Gränzmüller““ mit dem Sitze in Marguartsteiu unterm Heutigen eingetragen. Traunstein, den 28. Dezember 1901.

Kgl. Amtsgericht als Negister-Gericht. Trebbin, Kr. Teltow. [77906] Die in unserem Handelsregister A unter Nr. 11 eingetragene offene Handelsgesellschaft „A. H. Leben « Sohn in Trebbin“ ist aufgelöst. Die Firma ist erloschen.

Trebbin, den 28. Dezember 1901.

Königliches Amtsgericht. Tremessen. [77907] In das Handelsregister A. ist unter Nr. 52 bei der offenen Handelsgesellschaft Tremessener Cemeut- waarenfabrik Stanikowski & Krause zu Freihof bei Tremessen heute Folgendes eingetragen worden:

54 Uhr, über das Vermögen des Kaufmanns Maryan

ist die Gesellschaft aufgelöst. l dur den Grundbesißer Ignaß Krause zu Lubin und

Tremessen.

Tremesîsen, den 27. Dezember 1901. Königliches Amtsgericht.

Verden.

Co“‘ mit dem Sitze in Kommanditgesellschaft

Verden Folgendes vermerkt: der (esellschaft ausgeschieden. Kaufmann Marx Fraustädter zu Verden in sellschaft als alleiniger persönlih haftender Gesell schafter eingetreten.

Verden, den 31. Dezember 1901.

Königliches Amtsgericht. 1. Witten. 0 [77910 Die unter Nr. 66 des Gesellschaftsregisters cin getragene Firma „Ammon & Gebr. Vopelius' in Witten ift erloschen.

Witten, den 24. Dezember 1901.

Königliches Amtsgericht. Wohlau.

Jn unser Handelsregister Abtheilung .. Nr. 74 die Firma: Richard Schölzel, Dorf Leubus, und als deren Inhaber der Apotheke Richard Schölzel zu Dorf-Leubus heute worden.

Wohlau, den 24. Dezember 1901.

Königliches Amtsgericht. Worms. Bekanntmachung,

Ludwig Meyer, Kaufmann in Worms, daselbst cin Herrenkonfektions- und unter der Firma _ ee&onfectionshaus Ludwig Meyer“. (Fintrag zum Handelsregister ift erfolgt

Worms, 30. Dezember 1901

Gr. Amtsgericht Würzburg. [7791

In das diesgerichtlihe Handelsregist getragen: die Firma Zweigniederlassung der Pforzheim bestehenden

t ck i M baber: Fetdinand Becker

[77911

betreib

r

t +1» 5 y T unter der gie arma GHaubptni derlaîuna

ì ? v1 * 71 Ver A ausmann tin Prorit

Würzburg, 19. Dezember 1901 Kgl. Amtêgericht Megisteramt Würzburg. 7791

Erste Kißiuger Dampfroßhaarspinnerci F. S. Fehrer in Kitzingen. Dem Kaufmanne Heinrich Febrer in K Prokura ertheilt. Würzburg, 21. Dezember 1901

G4

Kal. Amtsgericht Regiftcramät Würzburg. [7791 In das dieëgerichtlibe Haud d

jetragen di

Die Firma

Til'it von 5000 „M ift in gleicher Höbe seine Kauf T derung von 5000 M für d Grundittüd T Ne. 642 (Fabrifstraße 38) angereGnet Tilsit, den 28. Dezember 1901 Kôniglicdes Amtsgericht Traunstein. Belanntmachun (V0 HALITINCHATCgU tet wun d Beicbastdaufgal erfolgte Erlö der Firma „Xaver Maurer“ (Herrenkontektiensgeicbäft dein Fit Haurtuicterlafi Traunstein Traunstein, 22. Dezember 1991 \ Amidgacricht als Register Geriubi Traunstein, Befanntmachung c Ï vei Firmenregallter Iu 9 Jirma „A Sehcicher“ mil dem Sine in Mühldorl, All 1h Alois Zedeiche n. Kausmann, in Mül

Î

Durch die am 20. Dezember 1901, Nachmittags

Stanikowski zu Tremessen erfolgte Konkurseröffnung Die Liquidation erfolgt

den Konkursverwalter Kaufmann Max Eichler zu

[77909] In unserezan Handelsregister Abth. A. Nr. 114 ist heute zu der unter der Firma „H. Fraustädter & i eingetrageuen Der Kaufmann Hermann Fraustädter zu Verden ist aus (Sleichzeitig ift der die Ge-

ist unter eingetragen [77912]

Maaßgeschäft

10}

T WUCde lle „Ferdinánd Becker“ als "t A ck41 E 0.

|

4“

] j

r

t

»t

Firma „Erste Würzburger Dampf-

waschanstalt Johann Rüttinger“ Wür z- burg. Inhaber: Johann Rüttin K. V. He! licferant, datelbît Würzburg, 27. Dezember 1901 Kgl. Amtsgericht Kegistera Würzburg. ï ;

Genossenschafts - Register.

Ansbach. Bekauntmachung. [78003] Molkerei Auerbach e. G. m. u. H. In der Generalversammlung vom 15. Dezember 1901 wurden gewählt: als 11. Vorstand: Wiegel, Leonhard, Bürgermeister in Frommetsfelden; als Rechner und Kassier für den ausgeschiedenen Leonhard Brand der bisherige l1. Vorstand: Rieger, Leonhard, Bauer in Auerbach. Ansbach, 30. Dezember 1901. K. Amtsgericht.

Bayreuth. Befanntmachunug. [78004] Darlehenskassenverein Grofßziegenfeld und Umgegend, e. G. m. u. H. Lektonom Anton Cichenhüller aus dem Vorstande ausgetreten, für denselben Mid'ael Müller, Oekonom in Groß- ziegenfeld, in den Vorstand als Vorsitzender gewählt; Georg Berthold, Defkonom von Großziegenfeld, zum Stellvertreter des Vorsitzenden gewählt.

Bayreuth, den 11. Dezember 1901.

Kgl. Amtsgericht.

Bergheim, Erst. Befanntmahung. [78005] In unser Genossenschaftsregister ist heute bet der unter Nr. 16 eingetragenen, in Kirchherten domi- zilierten Genossenschaft in Firma: Landwirthschaft- liche Bezugs- und Absatgeuofsenschaft Kirch- herxten-Grottenherten, eingetragene Genossen- schaft mit beschränkter Haftpflicht in Liquidatiou vermerkt worden: Nach Beendigung der Liquidation ist die Vollmacht der Liquidatoren erloschen. / Bergheim, den 24. Dezember 1901. Königliches Amtsgericht. ErirKkenfseld, Fürstenthum. [ In das hiesige Genossenschaftsregister ist eingetragen : Firma: Leiseler Spar- und Darlchnsfasseu- Verein eingetragene Genossenschaft mit un- beschränkter Haftpflicht. Siu: Leisel.

Gegenstand des Unternehmens ist:

Debung der Wirthschaft und des Erwerbes der Mitglieder und Durchführung aller zur Erreichung dieses Zweckes

geeigneten Maßnahmen, insbesondere vortheilhafte Beschaffung der wirtbschaftlihen Betriebsmittel unt günstiger Abfay der Wirthschaftserzeugnisse.

Der Verstand besteht aus folgenden Personen

Colmar. h In Band 11 des Genofsen|chaftsregisters ist bet

Bekauntmachuug. [78010] Nr. 67 „Mittlacher Darlehnsfassenverciu““, eingetragenen Genossenschaft mit unbeschränk- ter Haftpflicht, in Mittlach, (emeinde Meteral, eingetragen worden : Auer, Josef, in Mittlach ist aus dem Vorstande ausgeschieden. An dessen Stelle ist Brunn, Johann Vater in den Vorstand gewählt worden. Colmar, den 27. Dezember 1901.

Kil. Amtsgericht. Demzmin. [78011] In unfer Genossenschaftsregister ist heute bei Nr. 7, wofelbst die Genossenschaft: „Ländliche Spar- und Darlehnuskasse, eingetragene Genossenschaft mit beschränfier Haftpflicht“ zu Verchen, eingetragen steht, Folgendes eingetragen : Das Geschäftsjahr fällt vom 1. Januar 1902 an mit dem Kalenderjahr zusammen. Demmin, den 28. Dezember 1901.

Königliches Amtsgericht. Dortmund. [78012] In unser Genossenschaftsregister ist heute bei dem ¡„Beamten-Wohnungs-Verein zu Dortmund“‘, eingetragene Genoffeuschaft mit beschränkter Haftpflicht zu Dortmund, Folgendes eingetragen worden:

Der Eisenbahnsefkfretär Franz Thiem ift aus dem Borstande ausgeschieden und an feiner Stelle der VBermessungsinspektor Nobert von den Berfen gewählt.

Dortmund, den 20. Dezeinber 1901.

Königliches Amtsgericht Dortmund. [78013]

In unser (Genossenschaftsregister ift bei dem Konsum-Verein „Westfalia“ zu Hombruch und Umgegend, eingetragene Genofscuschaft mit beschränktex Haftpflicht, bcute FXolagendes ein- getragen :

Aus dem Vorstand auégeî ift H. Kohlhaus In denselben iît gewählt h Kreis zu Ho bruch.

Dortmuud, den 20. Dezember 1901.

Königliches Amtsgericht Dresden. [78014]

(Senoffer

Auf Blatt 4 des enschaftéregisters, betreffend den Consumverein für Pieschen und Umgegend zu Pieschen, cingetragene Genoffenschaft mit beschränfter Haftpflicht in Dresden ift heute

etragen worden, daß Friedrich Küppers nicht d 2s Borstands ift, sowie daß der t rmann Pa Nadebeul 1 ). Dez mber 1901 t Amtêégericht. Abth. 1

Eiechstätt. Betauntmachung. [76536]

Betreff: Führung der Genossenschaftsregiiter. Durch Statut vom 16. Oktober 1901 hat ich unter der Firma „Molfkfereigenofenschaft Trom-

metsheim , eingetragene Genossenschaft mit unbeschränkter Haftpflicht“, mit tem Siz in Trommetêéheim zine Genosen! zebil

Aonnfionidaantt hat be (Benonen?!ckmaft bat den

der Wirtbschaft

( ver

1) Karl Petsch, Großberzoglihßer Förster Leisel, Vorsteher des Vereins

2) Karl Dreyer, Schreiner zu Leisel, Stellt treter des Vorstehers

3) Franz Karl Helm, Aerer zu L

4) Friedri Ludwig Kreiß, Ackerer zu ©

_5) Adolf Köhler, Anstreicher zu Lei

Statut vom 8. Dezember 1901.

Alle ffentlichen Befan itmachun s í rechtéverbindlihe Erklärungen enthalten, von wenigstens drei Vorstandémitgliedern, darunter der Vereinévor steher oder dessen Stellvertreter deren Fällen aber durch den Vereinsvorsteber zu terz ten und in dem „Landwirthschaftliben Ge \ tt zu Neuwied bekannt zu mache:

Die Willenserklärungen und Zeichnungen des Vor stands find abzugeben von mindestens drei Vorstandé- mitgliedern, u ih der Vereinsverfteber oder desse 15

ito ists ns D e C RE E atr “pa T “eme Gie E t oe cue z

Birkenfeld, den 19. Dez -

By - e % ltd î us y + Bülow. 78007

In daë biejtige oNntenscaftöregister ift zur G

enshaît Penziner Spar- und Darlchns- fkassecuvercin zu Peuzin : 2 F Zt 4 e . E

Cl edo WA n an P Ò -

E - Win L. * a F 9 4

“21 N

Bütow, Dezem a

L C + T7 S S Z 4 b

Burg, Fehmarn. Bekanntmachung. | 72008

S

der Gence?en'@a?t „landwirthschaftlicher Konsum- verein c. G. m. u. H. in Vurg a F.“

121% „F. Th. Wend & Cie in Liquid.“ | Stelle des ausgelchieden i? Mildenft in Würzburg wurde nach beendet Vi zuidatic wm Verftandömit d è gelöscht Burg a. F.. den 21. Dezen K Würzburg, 27. Dezember 190 | G liches Amtsgericht 4 Um tao ht 9 ice K «mi rit MKecaltert Chemnitz. “h Zinten. Bekanntmachung. Î Auf Blatt d K enihatttr wurd Zun unfer Firmenregister it deute das Grlösche deute d Chemuigy ecerridtete Genofenica der unter Nr. 65 cingetra 1a „D. L. Stolzke** | unter der n „Spar»+ und Consum-Vercin zu Ludwig@&ort cingetragen word | Chemuigz-G., cingetrageuc GenoFenschaît mit Zinten, den 23. Dezecmker 19 beschränkter HaftpäAichr“ d F Königl. Amtsgericht gendes verlaut Zinten. Bekanytmachuug L : s T eo. Let Ä d ads I L 5 S1 1 L T «D \ Ï Ä v L Ä s die Firma „Gustav Leonhardt“ 1 Zinten | Di Y H ”y nl her doe autem «Ali 1 Ï L O L rdt dasclbit cingetragen n | Vert d s s Zinten, den 27. Dezember 1K L J Königl. Amtsgericht ¡S Ì i L Zittau. )) j E N k j Ï I Bes nd . “e ä y - a betreffend die Filiale der Löbauer Vank j “_— Zittau, ift l ináctragcn tden N î Das Ï ber Ï H H * Í L Ï D F d L Î j Í 4 Î Zittau, è S, Dejein 1K D 9 G y Güterrechts-Register. s GiChern. 4“ ? L d 4 das Guterte bis Ì L ŸÏ P d « dak durd ? rod dem Ketdian Deinried Wicgmann EFenrode, La 9 ? d K ëè desten G Wilhelmine, geb. Hewnemann, (0 d è | Gm . Des dex 190 t 1) Ì detx « L | Verwalt d Nuy a des ° b f rau eil id H Ä t : « Gifhorn, den 27 iemder 190 Chemuaig i N lides Amtsgericht è \ntdgerd: A

: | (Altmart)

mortkhens Sor T4 & L Li A L à -- b Ld 4 tS 5 Sa CL m mw E + e do A. 4‘ . C bor Er R 5 L. hr T Ä der Firma d C brc Namenéunter- chrift beifüg Die Bekanntmachungen der Ge- - m As E é m e P S REDD nor ol aper baft l «irma derielbe d uP S +4 A dd T2 5 "eb N S LeUTI@ 2ntT und Und gccauet n zwei Vorstand d Bortantämitgltieter D q E u S S & D L D r. S | tam S er, Det Trommetébeiun r A _- L. - | leich L C t D E —— - -. - D -. ® f | 2) Georg Strauß, Schmied dertfel zugle = via D Ì | -tellvert F Gry F - - ——. Art 4 by . t a % +2 - d v ù A Da d E Ï a ba r E lor Cofannns D ( =chu Dekor t 4+ e Us Dp V o D Die & u d C è S -

eleitet Do D Rort Ati Dort iet

Eichstätt, 20. Dezember 1901 G E rar (E O

- _ M

Gaildorf. K. Amtêgeriht Gaildorf. [7718 I das Roenarten Stre: dp Ls e

H v s N

Molkerci-GenoFeuschafr Rupvpertétotrn cin-

getragene GeuoFenichaît mit undeï{hräuktter

Haftpflicht mit dem Sis in Nuvvertétofen. Statuten Nau 1A

-

S

F u

- -. 2 G = Was Î n A 5 —-. E E - h ckSd o 2 ers hr i L Lak u 2 s - ck E S C Sr Ï - 2 - i e nr (A d. - e if? Ï “e -_— d. D L _- N _— tit s »: Tonn Deus dec Tei - L L Ld F peY D. 2 B « “s F A -_— I F - _— V -—_— . D -- L s s di I eoniterédioiè evi E Wee D - a L - Sre . n i] _ .— me ck i S Ce Tes su 5 zt UME"T7S bret H E D - G s - x e .- od H - L e ea Da E mers Ä D «s = %

At d F L =teUvertreter F , » 7 + - ck - -_.—_— L Ba Î L Í D D H À, - on Tite D N ¿dvend T bi don D Serts Jedem ett Gaildori, den 27. Dezember 128 R R | Gardelegen. 742 In das Senoficni@dattéregiiter deut ac Ge Hatt ? der Firma Molkerei Linddede

| eingetragene GenoFeuichaît mit deArdnfter

OattpAiche etragen Der © * Tundedc Das Statut datirtt deu Dezcmder Ï Ml

S Li D Nee zut A «2 erre ut w a L R e L A

W ? S E d S

-

E 4 2 S S ies d «§° É 2 et

N Deurieden XNccds- Anm cctger N * . - N U J

%

- d

14

M ui