1902 / 8 p. 15 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

und ist die | OMenbach, Main. Bekanutmachuug. [80104] Unter A./118 des Handelsregisters is eingetragen

worden :

Geschäftsführer :

1) Karl Reinbold, Kaufmann, Karlsruhe,

2) Eduard Jung, Kaufmann, Karlsruhe,

3 Pans Brand, Techniker, Karlsruhe.

Gesellschaft mit beshränkter Haftung.

Der Gesellschaftsvertrag ist am 29. November 1901 festgeseßt und dur< einen Nachtrag vom 27. Dezember 1901 ergänzt worden, Föreutrup, ist unter lfde. Nr. 2 eingetragen:

Zur Vertretung der Gesellschaft genügt die Unter- | T Spalte 5: Geschäftsführer : Techniker Ferdi and {rift zweier Geschäftsführer. Zur Empfangnahme | Barkhausen aus Detmold. von Geld und von zum Geschäftsbetrieb gehörigen | Spalte 7: Der Kaufmann Friß Schwanemüller Gegenständen genügt die Unterschrift eines Geschästs- | gus Detmold scheidet mit dem 1. Januar 1902 als führers. Größere Geschäftsabschlüsse sollen nur mit | Gesellschafter aus und tritt der Techniker Ferdinand Zustimmung aller Geschäftsführer gemacht werden. | Barkhausen aus Detmold an demselben Tage unter

Karlsruhe, den 7. Januar 1902. Uebernahme des Geschäftsantheils des 2c. Schwane-

Großherzogliches Amtsgericht. 11. müller als Gesellschafter ein. a ; Karlsruhe. Befanntmachung. [80065] | Lemgo, den 27. Dezember 1901.

In das Handelsregister B. Band 1. D.-Z. 58 Fürstliches Amtsgericht. I.

Seite 497/8 i} zur Firma: Lennep. Bekanntmachung. [80077]

Cheruskerhaus, Gesellschaft mit beschränkter Im hiesigen Handelsregister Abth. A. Nr. 27 ist

Haftung, Karlsruhe heute eingetragen die Firma J. Richard Schulte

eingetragen: zu Beyenburg und als Vúnhaber derselben der tr. 2: In der Generalversammlung vom 3. Fe-

Kaufmann Gustav Schulte zu Beyenburg. bruar 1900 wurde eine Aenderung des Gesellshafts- Lennep, den 4. Januar 1902. vertrags dur< Einschaltung des $ 15 a. und in der Königliches Amtsgericht. Generalversammlung vom 6. Juli 1901 eine Gr- | bôöhung des Stammkapitals um 2700 M. beschlossen. Dasselbe beträgt nunmehr 26 700 f.

Karlsruhe, 7. Januar 1902.

Großb. Amtsgericht. 111.

Kempten, Schwaben.

heute eingetragen worden, daß der Kommanditist

ausgeschieden ijt.

Leipzig, den 7. Januar 1902. Königliches Amtsgericht. Abth. 11 B.

Lemgo. Bekanntmachung.

Fn unser Handelsregister B. Nr. 5, Firma Dören-

truper Sand- u. Thouwerke, G. m. b. H. in

als alleinigen Inhaber übergegangen ift ema sodann in das Handelsregister Abtheilung A. r. 180 übertragen. Die für gedahte Firma dem

79051]

Germania Schweig, dah 3

Cöln. Bekauntmachun Ce , 9, g- In das hiesige Genossenschaftsregister

getragen: am 3. Januar 1902 unter Nr. 46 bei der Genossenschaft „V Spar. und Darlehnskassen-Vereineingetragene Be aft mit unbeschränkter Haftpflicht‘,

Ç 5 b) i [60e raue der Generalversammlung vom 5, r 1901 ist das Statut dahin abgeánde L uten Segeniiano des Unternebmens ist: rt,

er Vetrieb eines Spar- und Darlehnskasse gefates zum Zwecke: E ) ber Grleichterung der Gelbei F ver (Srleih g der Gelbeinlage 2 rung des Sparsinns, S

2) der Gewährung von Darlel 8), T arien für ihren IBirthschaftébetrieb.

(C Ç ç c ç “E Beschluß der (eneralversammlung vom 15, )ezember 1901 ist das bisherige Statut dur< ein neues erseßt worden. Die von der Genossenschaft ausgebenden Bekanntmahungen sind von jeßt ab vom Bereinsvorsteher oder dessen Stellyertreter und mindestens einem weiteren Mitgliede des Vorstandes j umerzelchnen und durch das in Cöln erscheinende Rhe inische Genossenschaftsblatt“ zu veröffentlichen Vie Willensertlärung und Zeichnung für die Ge- RCHEQaNE, muß dur< den Bereinévorsteher oder pellen Stellvertreter und mindestens ein weiteres Mitgli des Borstandes erfolgen, wenn sie Dritten gegenüber Nehteverbindlihkeit haben soll.

Kgl. Amtsgericht, Abth. 1112, Cölu

Flensburg. [ [80206] Cintragung in das Genossenschaftsregister E

L en e Vezember 1901 :

n der Generalversammlung der Spar-

: g de und Darlehnskafse, eingetragenen Geuosseuschaft mit unbeschränkter Haftpflicht zu Haurup vom

ist an Stelle des verstorbenen

80205 Liegnitz. [80078] t n) In unserem Handelsregister Abth. A. unter Nr. 54 ist heute bei der offenen Handelsgesellschaft „Otto Vers Nachfolger“ in Liegnitz eingetragen worden :

Die Gesellschaft ist aufgelöst, der bisherige Gesell- Bekanntmachuug. schafter Kaufmann Theodor Karwath zu Liegniß ist Handelsregistereintrag. alleiniger Firmeninhaber.

Ziegelei « Thonwaarenfabrik Johannisricd Liegnitz, den 30. Dezember 1901.

bei Kempten, Actiengesellschaft. An Stelle des Königliches Amtsgericht.

Vorstandsmitgliedes Oskar Würtenberger, welcher | Lorseh. Vekauntmachung. [80279]

ausgeschieden ist, wurde der Ingenieur Richard Lorenz Unter der Firma „Gustav aurer“ betreibt

in Johannisried als Vorstandsmitglied bestellt und | der Kaufmann Gustav Adolf Maurer zu Heppen- als Prokurist der Kaufmann Karl Be> in Jo- | heim a. d. L. vom 1. Januar 1902 ab ein Kolonial- hannisried. waarenges<häft. Wahrung im Firmenregister ist Kempten, 7. Januar 1902. erfolgt. Kgl. Amtsgericht. Lorsch, am 2. Januar 1902. A Großherzogliches Amtsgericht Lorsch.

(L. S.) (Unterschrift.)

Lüdenscheid. Bekanntmachung. [79058]

Die dem Kaufmann Hugo Haußels zu Lüdenscheid

für die fia August Grashoff, Lüdenscheid,

ertheilte Prokura ist erlos<hen, was zu Nr. 321 des

Prokurenregisters heute eingetragen ist.

Lüdenscheid, den 31. Dezember 1901.

Königliches Amtsgericht.

Königliches Amtsgericht.

Königl. Amtsgericht. 3. OMenbach, Main. Befanntmachung. [80102] Ee

Neuss. Handelsregister zu Neuß. [80091] Unter A./121 des Handelsregisters wurde ein- Die Firma „Joseph Schmitz““, Zu>kerwaaren- getragen:

fabrik zu Neuß (alleiniger Inhaber Kaufmann zu Offenbach

Die Firma Friedrich Schröder l Ludwig Meyer zu Neuß), wurde gelöscht. a. M. JInhaber: Friedrih Schröder, Fabrikant Neuf, den 2. Januar 1902.

daselbst. Königl. Amtsgericht. 3. Offenbach a. M., 7. Januar 1902. Neustadt, a oer. [80092] Grabberzoglives Amer p. Sn unserm Handelsregister Abtheilung A. Nr. 12 OMenbach, Main. Bekanntmachung. [80101] ist bei der Firma H. J. Braun in Neustadt unterm In das Handelsregister wurde eingetragen, daß die heutigen Tage Folgendes eingetragen worden: Firma Lindemann «& Noll dahier erloschen ist. Inhaber der Firma ist der Kaufmann Heinrich Offenbach a. M., 7. Januar 1902. Braun in Neustadt. Großherzogliches Amtsgericht. Neustadt, Mainweserbahu, am 4. Januar 1902. Olbernhau. y : j [80280] Königliches Amtsgericht. Auf Blatt 27 des edie firma -G ist O E T S ooo tragen worden, daß die Firma eorg HVeun im Nienburg, Weser. [79280] | L y " U E H 4 N \ is : n ler & Co.“ künfti E os hiesige Handelsregister A. ist heute ein- iee Fiedler Co.“ künftig

C 009

1) Nr. 123 zur Firma F. W. Meyer et Com- Da ay e Jaunor S pagnie in Nienburg der Kaufmann William E g t \ s Meyer in Nienburg als alleiniger Firmen-Inhaber, Opladen. O RIEN, i [80106]

9) Nr. 124 zur Firma H. W. Behrens in _Im Handelsregister Abth. A. Nr. 42 ist heute Nienburg als jeßiger Inhaber der Lederfabrikant eingetragen die Fitma „Germania - Apot eke, Friedrih Behrens L Nienburg, Heiurich_ Obercouz“ zu Wiesdorf, Inhaber 3) Nr. 125 zur Firma F. H Heinrich Oberconz,_ Apotheker daselbst. burg als jevi ge Firmen-Inhaberin Wittwe Sophie Opladen, den {. anae 1902. Meyer, geb. Bäßmann, in Nienburg, Königl. Amtsgericht. 3. 4) Nr. 126 die Firma Hans Herdtmann in Paderborn. Befanntmachung. [80107] Nienburg und als deren Inhaber der Kaufmann 1) Die dem Buchhalter Johannes Schmidt zu Hans Herdtmann daselbst. O für die Kommanditgesellschaft Bouifacius-

Ferner ist im alten Handelsregister bei folgenden ruc>erei I. W. Schröder zu Paderborn er Firmen cingetragen, daß dieselben erloschen sind: theilte, unter Nr. 75 des Prokurenregisters einge- Blatt 130. A. Wittenberg in Nieuburg, tragene Prokura, 7 ] Blatt 284. Hoepner & Sohn - Nienburg, 9) die unter Nr. 220 des Firmenregisters einge-

weigniederlassung der gleihnamigen Firma in tragene Firma I. W. Daniels zu Paderborn

anuover, (Firmeninhaber: die Wwe. I. W. Daniels zu Pader- Blatt 34. Erdwin Hertel in Nienburg, born), : ; j Blatt 279. Kahle & Bungensto> in Nien- 3) die unter Nr. 366 des Firmenregisters einge- burg, offene Handelsgesellschaft, tragene Firma Paderborner Antiquariat (Adolf Blatt 334. A. Wuestemaun in Nienburg, Höllerl) zu Paderborn (Firmeninhaber: der Buch- Blatt 216. Joh. Scheibert in Nienburg. bändler Adolf Höôllerl zu Paderborn) Nienburg a. W., 30. Dezember 1901. sind gelösht am 23. Dezember 1901.

Königliches Amtsgericht. Paderborn, den 30. Dezember 1901. Nordhausen. (80094) Königliches Amtsgericht. Jn unser Handelsregister A. ist heute bei Nr. 311 Firma I. Dommi>> zu Nordhausen der Kaufmann Christian Arand daselbst als alleiniger JInhaber eingetragen. Nordhausen, den 6. Januar, 1902. Königl. Amtsgericht. Abth. 2. Nordhausen. [80095] Die Firma Adolf Baer zu Nordhausen Handelsregister A. Nr. 4 ist heute gelöscht Nordhausen, den 8. Januar 1902. Königl. Amtsgericht, Abth. 2

Oberhausen, Rheinl. Bekanntmachung. In unser Handelsregister Abtbeilung A. ist beute unter Nr. 63 die Firma „„Justitia, Justitut für Ausküufte und Jukasso Wilhelm Eichholz zu Mülheim - Ruhr mit Zweigniederlassung in Oberhauseu““ und als deren Inhaber der Kauf- Pforzheim, den 29. Dezember 1901 mann Wilbelm Eichholz in Mülheim - Ruhr ein Gr. Amtsgericht. grgen worm. Q io Pirmasens. Befanntmachung. Oberhausen, den 3. Januar 1902. Gesellschaftöregistereintrag Königliches Amtsgericht „Gebr. Leister.“ Unter dieser Firma betreiben Oelde. Bekanntmachung. [80098] | die zu Pirmasens wohnhaften Kaufleute Karl und In unjerem G-sellschaftsregister ist bei Nr. 27, Johann Leister daselbst cine Käsechandlung on gros betreffend die Firma RNamesohl & Schmidt | în offener Handelsgesellschaft. Jeder Gesellschafter Aktiengesellschaft in Oelde, ist beretigt. allein die Gesellschaft zu vertretën und

Teterow : C La 2 80125 In das hiesige Handelsregister ist zu Nr. G ers.

das Erlöschen der Firma W. P i T d . Pacet L ' zu Teterow eingetragen. Pactow NaGa n

Teterow, den 7. Januar 1902. Großherzogliches Amtsgericht.

Nr. 277 des Prokurenregisters eingetragene Prokura Articus hier aus der Firma A. Hellmaun «& Co. Königliches Fabrikant daselbst, als Einzelkaufmann fortgeführt. i M B. E : i Ofsenbach, Main. anntmachung. [80103 F of Nr. 5 eingetragenen Firma Glashüttenwerke h, Bekanntmachung. | ] S Berlin, Freitag, den 10. J anuar 1902 7 f L 9 . " « ¿ E R S R D R E S I I Er S E ® Thomas zu Weißwasser Prokura ertheilt ist. Fabrikant Julius “Löwenstein dahier am [an-Bekanntmachungen der Eisenbahnen enthalten fun E Genossenschafts-, Zeichen-, Muster- und Börsen-Negistern y r zu bah a. M. eingetreten. Die Firma wird nicht Steins, beide in Neuß, ist e die Firma Leon. Berli + i | / [ erlin au<h durch die Königliche Expedition :Anstalte l : t | des n Mets R Ti n, für Das Central-Handels-Register f , OTenback. Main. Beiäntimadiitg. [80108] n des Deutschen Neichs- und Königlich Pre entral-Handels-Negister für das Deutsche Reich erscheint in der Negel täglich. Der - Neuf, den 2. Januar 1902. E aa j E T dem Siß in Steinau und als deren alleiniger wi Neuss. Handelsregister zu Neuß. [80090] Dr. Gugen Oehler, ‘hen zu Offenba L 8 deren alleiniger Jus- / 4 Theilhaber mit Vertretung8« Potsdam. [80114] ) Genossenschasts-Register. lenden mit beschränkter Haftung zu Neuf, nicht geändert wird, eingetreten. eingetragens Frei f Steinau, Kreis Schlüchteru, den 24. De- e ebendaselbit für den K M ( ur den Kaufmann Otto Wischke Nummer 4 Altenburger Vieh - Versiche- In unser Handelsregister A. ist heute unter summe für den Geschäftsantheil auf 2,00 M fest-

Kaufmann Peter Brüel zu Münster ertheilte, unter Seit 1. Dezember 1901 is der Theilhaber Max S ï s b E n Í B î ist gelöscht. zu Offenbach a. M. ausgeschieden. Die Firma Ï : e | E T L a g e Münster, 31. Dezember 1901. wird von dem verbleibenden August Hellmann, Um Deut en R 2 ° s « Amtsgericht. Abth. 2. ei 8- N ci cl und oni . Muskau. [80088] | Menn S a. M., 7. Januar 1902. Tel l en aats-An cl (l In unserem Handelsregister A. ist bei der unter roßherzogliches Amtsgericht. . « Co zu Weiß- Fn das Handelsregister ist unter A./119 ein- i Bee Rhe I R E E SI E wasser vermerkt worden, daß dem Kaufmann Max | getragen worden : A mia Cure Lide De u ra die Bekanntmachungen aus den Handels-, Güterrechts V N - un ahrp ® - E Muskau, den 3. Januar 1902. 1. d. Mts. als Theilhaber mit Vertretungsmacht eint au in einem be G über Waarenzeichen, Pat : rf Königliches Amtsgericht. in die Firma Lipmann & Löwenstein zu Offen- Central- O vy efonderen Blatt unter dem Titel hen, Patente, Gebrauchs neuss. gardolsregiiee ju Neus. 80089) | ay e -Vandels-Register für das Deutsche Reich en Kaufleuten Heinri eidhöfer un r : 2 i ; L j E O 4 n Sena n L Ventggeci@t Das 4 Q ea Menister für das Deutsche Reih kann dur alle Post c 4 (Nr. 8 C.) eyr zu Neuß Gesammtprokura ertheilk. JOguiches * h ; f Os OIE V +1) Die Prokura des Hermann Nosellen ist erloschen. L it ung Anzeigers, S5 W. Wilhelmstraße 32, bezogen werden. ußischen Staats- | Bezugspreis beträgt 1 4% 50 „4 für das Viertelj ? Unter A./120 des Handelsregisters ist eingetragen Eb T R A _ i r Insertionspreis für den Naum einer Druzeil F at Einzelne Nummern kosten 20 . Königl. Amtsgericht. 3. worden: dts Lu “s Haudels-Negist er. E UGIELE F : PR M na | ist seit 1. d. Mts t e er zu Offenbach a. M, E L e haber der Kaufmann Josef Brill Stei ; Dem Kaufmann Oskar Narjes in Neuß ist fr Ee e D, R QSE Y sd : getragen worden. T zu Steinau ein- die Amerikanische Petroleum - Anlagen, Ge- | befugniß in die Firma K. Oehler hierselbst, welche Die in unserem Handelsregister A. unter Nr. 594 Altenburg / \ t fenbach a. M., 7. Januar 1902 eingetragene Firnia „Pauline Wischke, Potedam“ | zember 1901. In das Genossenschaftsregister 8 eN rotura ertheilt. A, E E S i f s \ eute bei Neuß, den 2. Januar 1902. Großherzogliches Amtsgericht. zu Potsdam eingetragene Prokura sind heute gelöscht rungs - Gesellschaft g worden. E 6 b y M as Srltenburg, eingetre. ven, m, 9». P. in Zlteuburg Folgendes ein- Königliches Amtsgericht. Abtl a } Amtsgeriht. Abth. 1. Durch Beschluß der Generalvers P eau, [80113] 2. Dezember 1901 Me ‘der Miindelloe Ra Md Hafte Nr. 638 die Firma „Paul Kald ü S l s S ; / und Honuigkuchen - Fabrik, Potsdam“, Inh : N oben MSNGS 1M -DEINENTIPTEWERD, aa

Thorn horn. _ | & 80126] In das Handelsrégister B. ift unter A arr Lremg Laudtvirthschaftliche Brruneiei Mühle Ryusk, Gesellschaft mit beschränkter Haftung zu Nynsf, heute eingetragen worden : Geschäftsführer, Ansiedler Louis Dürre zu RNynsk L Ce MiEden, An seincr Stelle ift Ansiedler S rLaumer zu Yynsk als Geschäftsführer ge- Thorn, den 6. Januar 19092.

dd Königliches Amtsgericht. Tiegenhos. SBefauntmachung, Bei der unter Nr. theilung B. eingetrage! fabrik Neuteich“ ist

geiragen worden : U. Sönke ist dur< den Tod aus der Direkti ausgeschieden; an seine Stelle ift Bernbacd Wia zum Direktionsmitglied gewählt. Zum stellvertreten- den Vorstandsmitglied ist Eugen Tornier an Stelle des Bernhard Wiens gewählt. Tiegeuhof, den 6. Januar 1902. Königliches Amtsgericht.

Bäckermeister Paul Kaldewey i i N E il Kaldewey in Potsdam, ein- Potsdam, den 6. Januar 1902. Königliches Amtsgericht. Abth. 1. Rheydt. Ss N Qu unfer Handelsregister ist eingetragen: Ver Kausmann Hermann Sasserath hier ist aus der offenen Handelsgesellschaft Gebr. Sasseratl ausgeschieden. Der Kaufmann Wilhelm Veinrich Sasserath führt das Geschäft unter derselben Firma fort. Unter Nr. 102 des Handelsregisters Tvurde sodann die Firma Gebr. Sasserath mit Nieder- lassung zu Rheydt, deren Inhaber Kaufmann Wilbelm Heinrich Sazjerath zu Nheydt, und die den Kauf- Zun Johann Wilhelm Sasserath und Julius Es für diese Firma ertheilte Prokura ein- Rheydt, den 7. Januar 1902. Königliches Amtsgericht. Rosenberg, Westpxr. [80117] Z ____ Bekanutmachung. 2 unjer Handelsregister A. sind folgende Firmen a. h Max Steruberg, Zimmermeister, mit em Siye in Freystadt, Wpr. Inhaber Zimmer- meister Mar Sternberg in Freystadt, Wpr. Nr. 48 Nathau Mamelok mit dem Sitze in Freystadt, Inhaber Kaufmann und Gastwirth “an Maztelok in Freystadt, ir. 49. Max Kern mit dem Siye i stadt. Jnhaber Kaufmann Mar Bat es R eingetragen worden. s Roseuberg, Westpr., den 23. Dezember 1901.

Ebenso hat $ 16 des Staî j

v. 6 s Statuts (Bildu

Meservefonds) Aenderungen erfahren. 40,008 Altenburg, den 6. Januar 1902.

Herzogl. Amtsgericht. Abth. 1.

Bamberg. _ Bekanntmachung, [79192] Betreff: Eintrag ins Genossenschaftsregister Af A Statut M A2 Dezember 1901 wurde 4 er Firma: ampfdreschgenossen M Harter ors, eingetragene Gemar ch mit unbeschränkter Haftpflicht mit dem Siße zu Seßlach, K. Amtszerihts Seßlach, eine Genossenschaft gegründet. Gegenstand des Ünter- nehmens ist die Anschaffung, Unterhaltung und Be- ugung einer Dampfdreschmaschine auf gemeinschaft- liche ! te<nung, sowie deren Verleihung an Nicht- mitglieder. Die Bckanntmachungen der Genossen- schaft gesehen unter deren Firma und gezeichnet von brei Borstandsmitgliedern im „Staffelsteiner Tagblatt . Mechtsverbindlichhe Willenserklärung und Zeichnung für die Genossen!chaft erfolgt durch drei Vorstandsmitglieder in der Weise, daß die Zeichnenden der Firma ihren Namen beifügen. Die derzeitigen E tgleder sind: : „Tosef Leber, Oekonom in Seßlach, Vorstehe Rudolf Güthlein, Oekonom in Seflac, Stell. vertreter. Vekonom in Seßlach, Stell- Deus Sihuberth, Oekonom in Hattersdorf,

an die Genossen [80281]

Konitz. [80067] Jn unser Handelsregister Abth. A. is heute die irma August Streu in Konitz und als deren nhaber der Gutsbesitzer August Behrendt in Pettin

eingetragen worden. .

onitz, den 4. Januar 1902. Königl. Amtsgericht.

Kkrossen, Oder.

In unser Handelsregister is bei der Doppelkopf-Drahtuagelfabrik Ges. m. b. H Folgendes eingetragen worden :

Die Gesellshaft is dur<h Beschluß Liquidator ist Kaufmann Karl Lup>e hier.

ossen a. O., den 4. Januar 1902. Königliches Amtsgericht.

[80127] l unseres Handelsregisters Ab- ien Aktiengesellschaft „¡Zucker-

[80013] folgende Veränderung ein-

„„Patent-

«4 | Mainz. [80079] In das Handelsregister wurde heute eingetragen : Stemmler «& Co. Unter dieser Firma ist mit dem Siß zu Bodenheim a. Rh. eine offene Handelsgesellschaft errihtet worden, wel<he am 1. Januar 1902 begonnen hat. Gesellschafter sind die zu Bodenheim a. Nh. wohnhaften aufleute Konrad Stemmler und Heinrich Haub. (Angegebener Geschäftszweig: Weinhandlung.) Mainz, den 6. Januar 1902. Großherzogliches Amtsgericht. Markneukirchen. [80081] Im hiesigen Handelsregister ist heute auf dem die Firma F. T. Merz in Markneukirchen be- treffenden Blatte 24 eingeiragen worden, daß der Kaufmann Bernhard Ludwig Merz infolge Ab ebens ausgeschieden, daß die Kaufleute Kurt Bernhard Traugott Merz und Horst Hubert Merz, beide în Markneukirchen, in das Handelsgeschäft eingetreten sind und daß die hierdur< begründete offene Handels- gesellschaft am 1. Dezember 1901 errihtet worden it. Weiter ist verlautbart worden, daß der Kauf- mann Horst Hubert Merz von der Vertretung der Gesellschaft ausgeschlossen ist und daß sich die Pro- fura des Kaufmanns Kurt Bernhard Traugott Merz erledigt hat. Markneukirchen, den 4. Januar 1902. Königliches Amtsgericht. Markneukirchen. [80080] Im biesigen Handelsregister ist heute auf Blatt 181 dax Erlöschen der Firma Wunderlich & Co. in

aufgelöst. . Meyer in Nien-

Leipzig. L [80068] Trier.

Auf Blatt 11 164 des Handelsregisters ist heute eingetragen worden, daß dem Kaufmann Herrn Theodor Matheus Marr in Leipzig für die Firma Rinu, Brückner & Co. daselbt Prokura ertheilt worden ist.

Leipzig, den 2. Januar 1902.

niglihes Amtsgericht. Abth. 11 B.

Leipzig. u [80069] Auf Blatt 9551 des Handelsregisters, die Firma M. Kitte «& Co. in Leipzig betr., ist heute ein- etragen worden, daß der Kommanditist ausge- chieden ist. Leipzig, den 7. Januar 1902. Königliches Amtsgericht. Abth. 11 B.

Leipzig. [80070] Auf Blatt 10 395 des Handelsregisters ist heute eingetragen worden, daß die Firma Leipziger Metallwaaren-Fabrik Schiffner & Mucker in Leipzig-Connewihz erloschen ist. Leip ig, den 7. Januar 1902. Künigliches Amtsgericht. Abth. 11 B.

Leipzig. [80071]

Auf Blatt 7970 des Handelsregisters ist heute | Eubabrunn cingetragen worden. eingetragen worden, daß der Kausmann Verr Edwin | Markucukirchen, den 7. Januar 1902. Alfred Thomasius in Leipzig in die Firma Her- Königliches Amtsgericht. mann Richter & Co. cbenda als Gesellschafter eingetreten und daß die Gesellschaft am 1. Januar 1902 errihtet worden iît.

Leipzig, den 7. Januar 1902

Königliches Amtsgericht. Abth. 11 B.

Le 72 A ) c y puri. g ug [80072] Der Kaufmann Moriy Ernst Buye in Weinböhla Auf Blatt 8695 des Handelsregisters, die Firma | ist añsgescbieden; Gustav Sturm in Leipzig betr., ist heute ein- | der Kaufmann Curt Arthur Berg in Weinböhla

getragen worden, daß der Kaufmann Herr Paul | ist Inbaber Bruno Richard Sturm ebenda als Gesellihafter | Meißen, am 31. Dezember 1901. eingetreten und dat die Gesellschaft am 1 Könialiches Amtsgericht. 2 erricdtet worden 1!

'*Deipaig, den 7. Jam Meppen. [80083] . L S s S - . m E Í : Fn de iesige Vandelsregiile . unter Nr. 26

Pari aliches Amtägeriht. Abth. 11 B. In das hiesige Handelsregister A unter ir

er i [80128 Heute wurde Nr. 2 des hiesigen Hands: B registers B. betreffend die Aktiengesellschaft b, (Frandsteinbruahbetries Franz Ritterath“ zu rier eingetragen: Das Grundkapital ist nicht um S 400 C0) E, sondern nur um 220 000 4 erhöht und ; beträgt jeyt 320 000 A A d. Johann Förts{, Oekonom in Seßlach Trier, den 4. Januar 1902. Die [N sicht der Liste der Genossen ist während Königliches Amtsgericht. Abth. 6 der Dienststunden des Gerichts Jedermann gestattet Varel. Amtsgericht Varel. Abth. L. (80129) Bamberg, 20, Dezember 1901. ä Es In das Handelsregister Ab Seite 55 is N. nige : H gister Abth. A. S ntégericht 1. wai E Amtsgericht. heute zur Firma Bruns « Sur, Varel, Fol- EBambe fauntmach rbre tdóiioi féates cingetragen: 6 EEC Bekauntmachung. [80198] Gebr. Gaus QUGeldgelellsGaft unter der Firma | Der Fabrikant Ernst Wilbelm Christian August | S jpades Davtebendéossentaccin, 1 in eine Ko1 Ee St. Johann ist heute Pottbarst zu Geiëmar (Eichsfel[d), Amtsgerichtsbezirk | tr R Ga T aidaR mie ned wel< y di TRAI U Ie haft umgewandelt worden, | Vingelstedt, ist als persönlich haftender Gesellschafter Daftpsli S orveas, Nergmbitt ae P a e e Firma beibehalten bat. in die Firma eingetreten E Haftpflicht in Steppah. Neugewäblt wurden als ? t sel i | et [ 1 | i | 4 Pr nun n L oe d 4 L U 40 1, Persönlich haftende Gesellschafter io e Sul Die dem Kaufmann Zobann August Leffers zu Dereinsvorsteher der Kaufmann Gottfried Kübborn g - leute t in D ans und Salomon Gans. is Se Geismar ertheilte Prokura ift mit e p ert ¿0 St Beisißer der Bauer Konrad Derrer, beide in Ver Gutsbesitzer Karl Bertog - an w v d . s, » 9 i . wll Af D R AS L L Jan 1 Ztepbadb. Anr A: p H F, N arit D Í a A aus dem r n oba R O e n zur Vertretung der Gesell- 1902 erloschen. : A Pay, „Auégesd den find die Vorstandsmitglieder E A ide des HSartmaunéêdorf’er Spar- schaft befugt sind. Es sind zwei Kommanditisten Die Gesellschaft beginnt mit dem 1. Januar 1902. | Bay tôbler und irner und Darlehuskafsenvercins, Eingetragenen oba! en. Dem Kaufmann Isidor Luchs in | 1901, Dezember 30. Januar 1902. amberg, 2 | Genossenschaft mit unbeschränkter Haftpflicht, < E T, isman s e GRLAE K. Amtsger ja jeirelen und an tan >telle dor tal i. Heute eingetragen unter Nr. 105 des Handels- Gemen. : [80131] | Heinrih Slertoa 1m SeilFertdaek ta dot E s e Dc f i E Ie biesige Vandelsregister Abtbeiluna A. Ht Belgard, Perzante. S e L M Ey an? ge i T eute unter Nr. 7 eingetrage Fir ingetragen worden. Fre beten. A Jadinte 1902. E A era n „dle Hirma Georg L. I 0 Bekanntmachung. ; ters etrage Den E Königliches Amtsgericht. 1. und als reren nb tber Vie einen ungóorte Jemgum | 1 f t 10: ‘Ln S, Mider: cie De “t. ren Ba y alt n Sni er Yolze- und Baumaterialien nossen<al Nr. 1 : i s s É E Schneeberg. ¿ [80119] händler Georg Wallenstein in Je S lehnefkasse E. G b. H. zu towalf Folgentes Auf Blatt 43 des biesiaen Handeläreaiste j <ARCNLCNn n ZEmgum + e S. V. m. b. H. zu Kowalk Folgentet Firma ‘Kös e D iesigen Vandelêregisters, die Weener, den 6. Jannar 192 eingeiragen worden k treffend. i f Uhlmann in Schuceberg be Königliches Amtsgericht. 1 Nah vollständiger S int R (FROriragen worden, daß der Kauf vermögens ist Í E Verr Paul Ghriftian Ferdinand Ublmann i ( i [80132] } los L ; e nen G Sneeberg Prokurist ift E Auf Blatt 259 des hiesigen älteren Handels-| I d den 6. Ja 190 | Hapfepslicht ¡a Ersde: De Sduvebeba, den 4 De nie 1909. registers ist beute zu der Firma A, H. Foget : , ° E E nd l L V Ï T r Daumen Tf. , ci D Königliches Amtsgericht. Jemgum ciagetragen:, P. Lans: E: Be. G [80120 e Firma ijt erloschen.“ Berlin. | u y j 90] eeuc 4 dei 6 S ú O Va e Wee ie In unser Handelsregister Abtheilung B. Nr. 1 ist * Do Me T Genossensaît mi heute bei der Firma: „Rud : Königliches Amtégericht. 1 nossenschaft mit pagni a: „Rudolph Bunk und Com- | wer1 B it beute unter Ne pagnie, Gesellschaft mit beschränkter Haftung U Ma GURg, - -g ragen worten: n Schönlanke Dorf“ cingetragen : : „Vem Vberleutnant -a. D. Garl Herrmann in Stadt Schönlanke ist Prokura ertbeilt.

bei

e Noveinber 1901

Vroder Jürgensen der Hufner Aêmus Andreî

E J if ne 1 ndrelen sen

in Vaurup als Vorstandésmitali  ; Vau ; oritandsmitglied neu gewäblt worden.

Königliches Amtsgericht, Abtb. 3, in Flensburg,

T örde. Befkauutmachung. [79199]

a: ei dem Fretter-Serkenroder Spar- und

arlchusfassenverein, ciugetragene Genuosseu-

schaft mit uubeschränk: ift beute in, das Genossenscbaftsreibiter eiger

An Stelle des ausgeschiedenen ranz Henke it der

Landwirth Franz Schulte mitglied bestellt. zu Fretter zum Vorstauds-

Förde, den 3. Januar 1902 Königliches Amtsgericht. Freystadt, Niederschi.

Pegau. [80108] Auf Blatt 12 des hiesigen Handelsregisters, die Firma Ferdinand Lamprecht in Pegau betreffend, it beute eingetragen worden, daß Frau Emilie Laura verw. Lamprecht, geb. Be>mann, als Inhaberin ausgeschieden ist, daß die Firma künftig Ferdinand Lamprecht Nachf. lautet und daß Herr Johannes Uebel, Kaufmann in Pegau, Jnhaber dieser Firma ift. Pegau, am 4. Januar 1902. Königliches Amtsgericht

Pforzheim. SHandelêregister. [80109] Zum Handelsregister Abth. A. wurde eingetragen : 1) Band 1V, O.-3. 180: Firma Adolf Geismar hier. Inhaber ist Kaufmann Adolf Geismar hier. Angegebener Geschäftäzwcig: Weinhandlung.

3) Zu Band 111, O.-Z. 207: Die Firma

Heußer, Versandgeshäft hier, ist erloschen

[80207]

iu S ¿rorf ift Marttn E B «SOTIAI!

801991 | wäblt wor * 1 Gen t bafttére j | stadt, N.-Schl., :

[80096] | Amtéêgericht Meissen. [80082] Im Handelsregister des unterzeihneten Amts- aeribts sind beute auf Blatt 483, die Firma Moritz Buye in Weinböhla betreffend, folgende Einträge bewirkt worden

| Friedrichstadt. Bekanntmachung S027

Dertheiluna des Genofienfdhatta. | „X ner Wene uschaftéregiiter ift zu Nr. 3, be

Wee o Vollmat ans | treffend die Spar- und Dari ing

i Poren lehnéfañe, cinge-

GeITcien U a h T '

O Da Bünger in Er

| Fricdrichstadt, den

» Ul F r -

x 4 zu Berlin Kong Des

S, des Sen: enschafiéregisters GelsenKkirchen.

fden: Qu Steve des anbgeilledenen : _Geaoßenscvaftéregister

j Oswald ngler rlin in | des Königlichen Amtögerichté zu Gelsenkirchen. L Dies «t. Ds D n Da ps Ï _

- N Se l D DAXTUUR 2'evemnbder a i Sg 5 E (2-FA R

M ennanal

4 T)

S beschränkter Haf Januar C cingetragen worden Julins Prôsche den Vorftand 1901

In unserem Handelöregister ist die unter daselbst cingetragene Firma:

„Jacob Löckenhoff Fleischwaaren Fabrikant

Ä gewäblt

beute vermerkt

ist beute die Firma Hermanu Drecsmann in Leipzig. Haselünne und als deren Inhaber die Wittwe des Gastwirths Hermann Dreesmann, Adolphine, geb. Wentrup, dafelbît eingetragen Meppen, den 23. Dezember 1901 Könialiches Amtsgericht. 1 Mersecburg. [S0085] In das biesige Handelsregister A ist unter Nr. 30 be der Firma „Hermann Uhlig, Meuschau“ cingetragen : „Die Firma ist erloschen.“ Merseburg, den 5. Januar 1902 Könialiches Amtsgericht. Abth. 4 Merseburg. [90084) In das bicfige Handelsregister A. ist unter Ner. 297 Firma Max Uhlig, Inhaber Kaufmann Max Uhlig în

[80073]

Auf Blatt 3555 des Handelsregisters ist beute

eingetragen worden, daf Herr Garl Heinrih Paul Sc@ulze aus der

Firma O. Graetlauer in Leipzig als Inbaber ausgeschieden und

dak der Buchhändler Herr Friedrich Richard Golda>er ebenda Inbaber der Firma ist, sowie, daß dieser nicht für die im Betriebe des Geschäfts begründeten Verbindlichkeiten des bisherigen I baîtet. dak au nit die in dem Betricde zen a

eten Forderun auf ibn E arben

L ù d f bi Ï Ì Leipzig, den 7. Januar 1902 Königliches Arntsgericht Leipzig. Aut €Ss cingetragen worden, das der ufmann Herr Vans Gcettbartt Firma M. Bencter Sohn cbenda als Sesellichaîter eingetreten unt daß die Gesellichaft! am 1. Januar 152 errichtet worden ift

Selpag, den 7. Januar 1902

ialiches Amtsgericht. Abth. 11 B Leiptig. Auf Blatt 11 des Handelöregisters ift getro werden. daß dem Kaufmann Herrn Adolf t Degener in Leipzig für die Firma Nobert ecbenda E ertheilt worden isl den tanuar 1902.

iglihes Ämtsgerit. Abth. 11 B. Leipzig.

anka kerl L L L

hae d DCULUTAA

Abth T C 741

Gd 2 : Ï 9 Handelsregisters ift beute

Bex>er ia in die

[80075] beute cin-

[80076]

worden, dem Vor Oelde

Oelde.

ertbeilt

Oelani Auf rcegiiters

beute cingetragen Die Meuschau. Meu Hau Merseburg, den 5. Januar 1902 G&öônialiches Amtsgericht. 4. Abth Aülhausen. Handelsregister des [S0086] Kaiserlichen Amtsgerichts zu Mülhausen i. E, In Band 11 unter Nr. 25 des Gesellshafts- registers ist beute bei der offenen Handelsgesellichaft TDollîus & Noa> in Mülhausen eingetragen worden. daß dem Heiarih Fries, Techniker hier Prokura eribeilt worden ist Mülhausen, ten 6. Januar 1902. Kaiserliches Amtsacricht. Münster, Westf. Befanntmahung. [80087] Im biesigen Firmenregister Nr. 1363, woselbit die Firma C. Siemers zu Münster cingetra en steht,

getragen

geschäfts

regiîters

der Kau Profura

Auf Blatt 454

Wilhelm Röder uenisor ia Leipzig betr, if

des Handelsregisters, die Firma |

ift beute vermerkt, daß das Handelsgeschäft auf ken | Mitinbaber Kauimann Clemens Siemers zu Münster

Oelde, den 7

Blatt 306

Oelsnitz i. V. und meister Herr L

Angegebener Geschästszrveig

daß der Direktor Th. Apel zu Oelde

stande ausgeschieden ist den 6. Januar 190. Könialicbes Amtsgericht

Bekanntmachung.

Januar 1902

Königlich-s Amtsgericht. iz, Vogt. L Abib. 1 des biesige ift beute Oswald Paul worèdca

Oelsnitz, am 4. Januar 1902

Königlites Amtégeriht.

GVelanitz, Vogtl Auf dem die Firma Deinrich Koch & Co. in betrefenten Blatt 47 Abth li des Handels-

n

ili heute eingetragen worden,

fmann Here Otto Baumann ertheilt erhalten hat

Oelsnitz, am 4. Januar 1902

KénigliDes Amtsgericht

Pandelggenit cine Zweigniederlassung der in burg bdesichenden Hauptniederlassung ift,

[80097

In unser Handelêregister Abtheilung B. Nr. 3 ift bei der Aktiengesellichaît „Ramesohl & Schmidt in Oelde“ beute Folgendes cingetragen worden

Dem Buchhalter Ioseph Wiegelmann ist Prokura

$0099] GHandels- die Firma Paul Seifert in als deren Inhaber der Bau- Seifert dasclbiî

Betrieb cines Bau-

SOTIOK

aus

cine

die Firma zu zeichnen. Pirmasens, den 4. Januar 1902 Kal. Amtsgericht.

Plauen. [80112] } Auf dem die Aktiengesellschaft in Firma Gardiuneun- fabrik Plauen in Plauen betreffenden Blatt 1005 des hiesigen Handelöregisters ist heute eingetragen worden. daß Herr Wilbelm Brunner als Vorstands- mitalied ausgeschieden und daß die für das nunmchr alleinige Vorstandsmitglied Herrn Walther Arthur Christian Koch eingetragene Beschränkung, die Ge- sellschaft nur in Gemeinschaft mit einem andern zur Zeichnung der Firma Berechtigten vertreten zu dürfen,

weggefallen ift

Plauen, den 3. Januar 1902 Königliches Amtsgericht.

Plauen. [80111] Auf dem die Firma Julius Kauffmann &>

in Vlauen betreffenden Blatt 878 des b Zandelsregisters ift heute eingetra isherige Mitinbaber es Julius Kauffmann in

Hannover ausgeschieden if.

)] | Plauen, am 3. Januar 1902

Königliches Amtsgericht.

worden, daß der

dal das

unt

Bern- da Zébènr

Verantwortlicher Redakteur Direktor Siemenroth in Ber lin.

Verlag der Expedition (Scholz) în Berl ia.

Dru> der Norddeutschen Bpldrelree! und Verlagb- Aafttalt, Berlin SW., mitraße Ne. 22.

Srhönlauke, den 6. Januar 1902. Königliches Amtsgericht. Sedvarnenderg. E [80121] Auf dem die Firma Heinrich Friedrich zu (g erfeld betreffenden Blatt 19 im eve e M t deute das Erlöschen der dem Kaufmann Gustav

Emil Stiehler in Beie ; i Beierfeld ertheilten Pro 4 getragen worden. Profura ein

Schwarzenberg, am 8. Januar 1902.

Königlih Sächsisbes Amtsgericht. “De anure. Pebanntmacung.

Aktiengese î „Deutsche Nohkugel- erte A. G.“ in Schweinfurt ift nah afeiiter R a Jer Tltlengetellsdast Deutsche Gufßistahl-

ormals es & Hôpfli in S i a ReE vormals ri Höôpflinger in Schwein- nsere, 3. Januar 1902. . Amtsgericht Reg--Amt.

[80122]

Siegen. 028 In unser Handelsregister B ift beute be Nr 57 h Nr. vejttfelder Nietenfabrit, Gesellschaft mit me ter Haftung, Littfeld cingctragen r Beschluß der Gesellschafterveri dom 17. Dezember 1901 ift die Gelecllicbait uta taR und in Liquidation getreten. Liquidator ist der bis e Geschäftsführer Kausmann Karl Wilhelm delhoff, früher in Krombach, jeyt in Littseld. " baid Umon mtsgericht. Steinau, Kr. Schlüchtern.

Im hiesi

[80124]

F zu Westönnen“ heute gelöscht. Werl, 30. Dezember 1901.

Königl. Amtégericbt Wernigerode. In das Vantelsregister Abtbeiluna A beute

unter Nr. 207 die Firma: „Oscar é Käse-Fabritk“ in Wernigerode T Zubeder der Kaufmann Véskar Renner daselbt cingetragen. y Wernigerode, den 6. Januar 1902 drt a Königliches Amtsgacricht Weasterstede. Ins Handelöregister if| zur F. Mayer, Westerstede Die Firma ist gelöst de, 1902, Januar 6 Großherzoglich Oldenburg. Amtsgeriet Zempelburg. In unser Handelsregister Abtheilung A die Firma Abraham Falkenberg in : und als deren Inhaber der Kaufmann Falkenberg daselbiît cingetragen worden Zempelburg, den 24. Dezember 1901 Königliches Amtsgericht Zwingenberg, HWessen. [0224

D E Karl Aures Ludwig Philipy Lei und Eugen

Kußmaul, Kaufleute zun L betreiben seit

[80134]

Firma Nr. eingetragen

[SO136 int heute lburg

tradam

G ® F - Königliches Amtsgericht 1. Abtbeilung Berlin.

R

N Charlottenburger Creditverein u t

zetragene Genossenschaft mit beiHrankter HaftrAicht ift dabin zu deritigen "m L nur wm Stellvertreter Dezember 1901 Abtbeilung 88

un E, d. unt C y e das Gi 2 ? kee DCTICH

m a D, L Königliches AmtögeriSt |1

nernstadt, Schies. S unser Genofsenschattêregier ift deut (Spar- und Darlchustkafe. cin etra

o getra Ge nossenschaft mit unbeschränkter O iht, wm Mühlwig) Folgentes cingetragen worden s Der $ 37 Abi. 1 des Statuts. detre®end die Höhe des Geschäftsantbeils, ift dur Seribluk der General de vom 15. Dezember 1901 abgeündert wor SekanntmaSungen ertclgen fertar in Sehen landrvirthi aftlichen yitung in Breslau

. Las D. 4 dei Nx. 1

le : Ger 5cridghns er Se: . s i V. Galbé ift aus dem Verstand e de an cine Stelle der Bauergutsdefiger Wildelm Langner ja Ober-Mübimwip in den Voritand gewählt worden. Amtôgeri@t BVerustadt i. Sedl.. den 4 Januar 1902 Cassel. [ 0204 ;

Seneßealchafteagistee za Ne. 21 Spar- und

7. Dezember 1901 in offener Handelögefellichaft zu heim cine Handlung on @ros mit Toiletten- degenständen unter der Firma „Äures M Cs.“ Eiatrag zum Handelsregister ift e erfolgt

tatiomdgedilte Zpangrnters 208 dem Berüang ¿eiHicden und dafür der Ei dadn-Sefeetà e Dildeet - den Verütand eingetreten if

boike nalee Uh, T ——ÿ btbeilung A „2

Zwingenberg L Januar 102 E

Caffel, dea à Janoat 102 Abth. 13

Die Bekanntmabung dom 12. v. M. betr

» e

der

ieg « Stell 1 LCA Zon i Sreve zu Berl S

41 rin Don

S0203)

H F N Der

„Ofipoenßäsder Konsumverein, ciu Genuofcnschaft mit deschrantter Hairpäicht:. Gelsenkirchen“ if v D 1 p scudes dermerk! wordea E Ä *ei L tz 7

D

Ax Ste

Sti -

-_—_ _ _—_ -—

-_— -—. - À

S - P «A < CICROCT «

e

¿ der Berzmarn Kzuril

D .

zun fal ® r _*è

Genthin. [S | Bei der Verkaufsgenolcuichatt 2d: L der ur fAerde- nower Zicgelfabrikatc zu Genthin, mt Zwerg nicderla#ang zu Berlin, c Series mit deidrantter Hatte Akt n das Emen danterectrt x m: Laut BeiSlaufes der 6 dom ¿. Vcyemder 1201 M die H ncven auf S000 M erbe Gêppinzgen. K. Württ. das dage Acrneven Stre: Basz wuatde materm 21. Dezember 1901 za deu Bou, E J |D DeOE G. m. u. S. | ¿In der rader lun; dom 2B Dez 1 warde an Sträc des 20G eidenden Vortands witgliets Accer a. D. Irhanes Sétz n Sell der War dart Frictru®$ Wereltnger died um Ver 22 telted perwädit * Den 7 Jar aar 1AN Ldg >Deor dérath Plieninger

| Bei dem Comsumvercin Katerde, | d, D. ü heute in das Seneßens An Stelle des 228 dem Ve das Arbavers Wildeim Net: f der die | Auge Rott in Tawrde zewádit T Ner 4

_— 2% a L P

| BL 4s | Tar

[211 ? e. G. m.