1902 / 9 p. 12 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

irma bestandene ofene Handelsgesellschaft aufgelöst | anderen Lehmwaaren, sowie der Ankauf und Verkauf | Dortmund. L : i [80430] | eingetragene Firma „Gebrüder Ki er“ zu Duis- Frankfurt, Oder. Befanutnachuug. 53 S und daß das gedachte Handelsge\chäft unter ÜUeber- | von Thonwaaren. H - Jn unser Handélsrégister i die Firma David b dem Bauingenieur Hugo eubaus, dem In unser Handelêsregistér Abth. A. d A R nabme der Aktiva und Passiva von dem Maurer- | Das Stammkapital beträgt 100 000 46 | Rosenthal zu Dortmund und als deren Inhaber | Architekt Hermann Kiefer und dem Kaufmann betreffend dié Firma F. Peltret Frankfurt | Meyer in Coburg als perss meister Wilbelm Krause elbst unter der bis- Gesa ihrer sind: i der Kaufmanu David Rosenthal zu Dortinund heure | Heinrich Heuser, sämmtlih zu Duisburg, Prokura in a. O. mit Z ‘eigniederlafsungen b Wileikis: ib icdaîter nebes dea Kean ö berigen Firma auf alleinige Rehnung fortgeseßt wird. B èr Maurermeister Emil Pötsh in- Grub a. F., | eingetragen. / der Weise ertheilt, daß ein Iedèr von thnen allein Landsberg a. W. L Brauuschweig, den 9. Januar 1902. 2) der Kaufmann Adam Kolb “in Coburg. ortmund den 2. Januar 1902. berechtigt ist, dié Fitma zu zeichnen und zu vertreten.

Herzogliches Amtsgericht. \ oer SENGCers ist am 18. Dezember 1901 Königliches Amtsgericht. Die dem Buchhalter Johann von S

Donv. festgeste Hit A 2A R A

_In das Geschäft sind die Kaufleute Karl Mori Nr. 39. Z Fi in Mitalied 5 jun, Mar Moriß in Taubenbah uid Friedri in beilbroun, 'Commanditgesenscae E ri R E E di R tdrath zu „bestimmen,

nlih haftende Gesell- | Mit Wirkung vom 1. Januar 1902 tritt als o lange die Stadtgemeinde mindestens 20 Aktien niederlassung in Berlin ift aufgehoben. Dem Kauf-

TOAE BLIY 4 Bruckmann, Kaufmann Hier, in di i Gründer der Gesellschaft sind: Berli Das Geschäft ea i zier, in die Gesellschaft ein. ) Geh. Kommer S j tockum und mann Georg Zeidler in Frankfurt a O. ist für das offene Garbe Ra E O S Ma z1V Dra O rus Beudmanu „it wit, dem 4 s lu & 6 S6

i esel d È besißt. E Satte: Mie ads | Taubenbas ante zienrath Carl Moritz in | weiterer persönli haftender Vie Gesel, Ernst Die

: ; : l er L irma Rümelin & Cie. E E : : 80431 dem Techniker Hugo Neuhaus ertheilte Kollektiy- hiesige Hauptgeschäft und das Zweiggeshäft in | weitergeführt. Dezember d. J. erloschen. 3) Kommerzienrath ( r Lichte Braunsechweis. [80408] | _ Jeder der Geschäftsführer hat das Recht, die Ge- O Me SORNEDLETETIES eingetragéne s Le) Prokura ist erloschen. (Prokl.-Reg. 470.) Landsberg a. W. Prokura ertheilt. | Grüfemhal, 6. Januar 1902. E ¿os Zu der Firma „Württembergische 4 iliale n ielt Bering erdft, In das hiesige Handelsregistex Band VI1 Seite 136 sellschaft gerihtlich und außergerichtlih zu vertreten. Oehmeu zu Dortmund ist erloschen. __ Duisburg, b. Januar 1902. : Frankfurt a. O., 7. Januar 1902. Beriaal, Amtsgericht atk L Zeir x d GEe - Hauptniederlassung Stuttgart, 5) Kaufmann Heinri Ackermann, ift beute eingetragen : ‘Die Zeichnung erfolgt in der Weise, daß der Unter- e Dortmund, den 2. Januar 1902. Königliches Amtsgericht. Königl. Amtsgericht. Abth. 2. Gräfenthal —————” E gn Fuer assung Heilbroun : 6) Kaufmann und Handelskammer s Sekretär die Firma: anae zu der Firma seine Namensunterschrift Königliches Amtsgericht. Elberfrseld. E (80443 Freren. E [80454] | In das Handelsregister Abth. A. w [80460] n der außerordentlihen Generalversammlung Wilhelm Soll, August G. Löhr, tinzusugrt. ait ——— n das Handelsregister Abth. A. ist unter Nr. 469 « J e als deren Inhaber der Kaufmann August G. Löhr | Coburg, den 3. Januar 1902. Dresden. [80435] I Va e :

/ : f : 1 das » ei . [vom 15. Dezember 1899 wurde St ; » 7 Ait y die Fi Wilhelm Grüttefien““, Elberfeld d In ge hiesige Handelsregister Abtheilung A. Die Firma Berthold Schenck i RLIEOIE, geändert : zember 1899 wurde das Statut dahin | sämmtlich in Heilbronn, hieselbst und als Ort der Niederlassung Braunu- Herzogl. S. Amtsgericht. T1. Auf Blatt 9752 des Handeléregisters ist heute die | t R N E O erfeld, Nr. 3 ist eingetragen die Firma W. Haubrich mit

mit dem Mühlenbesitzer Berthold Schenck daselbs Déèn Gegenstand des Unternehmens bi Dieselben haben nicht sämmtliche Aktien über- | 1 die | ind als deren Inhaber der Buchhändler Wilhelm Ca M 7 L i Pa ate ger L Schenck daselbst 2) | es Unternehmens bildet nun: nommen. schweig. Colmar. Bekauutmachung. [80421] | unter, der Firma Dessau & Co. Kommandit- Grüttefien ite Para B ch heln aas Steve I Mae ne Eies i. H. und als A O . Mili va : ¿k der Betrieb von Bank- und Handelsgeschäften Der Aussichtsrath besteht aus folgenden Mitglietera : Unter der vorbezeichneten Firma wird ein Hypo- | 1. In Band 111 des Firmenregisters ist unter | Gesellschaft für Kartonuagen-Fabrikation und | Elberfeld, den 7. Januar 1902. Lengerich. Kausmann Johann Haubrich in Gräfe anna: en erei und Holzhandel. jeder Art, Î i 1) Geh. Kommerzienrath Gustay BaUL E thefen- und Fmmobiliengeschäft betrieben. - Nr. 238 eingetragen worden: i O N eiter Foldendes: eile: * Kgl. Amtsgericht. 13. Freren, den 7. Januar 1902 "Derdoal ' Âmisgeriht, Abth 1] abe Ver Bestiaintiae Lee Roe 10 Ma, 2) Kommerzienrath Ad, Schmidt, : 9. : ; ; : s ä i] - a T R C00 a T GMTUAGAE F midt. oth. 11, E ACIE) gen des Hypothekenbankgeseyzes 3) K Hei : Braunschweig, den 9. Januar 1902 Biema Laus E E Ms z [tragen worden: Gesellschafter sind der Kaufmann | ElberrLFeld. [80442] Königliches Amtsgericht. Gräsenthal. S ç ‘} vom 13. Juli 1899, jedoh unter Beschränk h 4) N Mirgela gn, Herzogliches Amtsgericht. Firmeninhaber ist Arthur Kollert, Buchhändler -in ? d el i in En i [80459] | hvpotbekatishen Belei chranfung der 4) Kaufmann Wilhelm Scholl onv: Colmar. T E E etter un in N / Unter cs ps des S "9 ist ‘A GRER N Handelsregistereinträge, [80455] Die nachbezeichneten Firmen: i Württemberg Beleihungen auf das Königreich 5) Konditor Adolf Mössinger / ————— Ä 10 5E if V | i ) i Vals persönlich bafteuder Gesellschafter und eine Kom- | tragen: die offene Oandetkge]elca in Firma Nr. 31. In das diesseitige Handelsregiste s a. Ernst Liebermanu in Grä T emyerg,, 6) K *rzte Huc melt e U Ses Band ŸII uge E a 1E M80 L000 R O Die Gesellschaft hat am 2. Januar 1902 Beyer S SUNREN L NEE Ne n ie nnterm Ventims eingetragen Bes Wange b. Heinrich Müller Nachfolgee Gase Flem- an inttablide eut nicht aufder Darlehen 7) Bats Li Ubtenberger e | “A i ! Fn S j 08 A { | begonnen. nuar 1902 begonnen bat, und als persön aftènde Abtheilung A. O.-Z. 45. miger daselbst, ! ändische kommunale Körperschaften oder gegen 8) Geweinde P. Brudmna ( findlichen S e: Firma Carl Baus Nr 100 "Firma Lang & Rasch in Colmar“ dn Aae e, Mar E von data Firma E. Soltau & AL io Welseuvow.| « Qineb Taléhmann in Probstzela solche Kdr der vollen Gewährleistung durch eine | 9 Bansdireltor C. Schmidt L L chli dbuatibar WOLDENE tonnagenfabrilk mit Buchdruckerei. aul Müller, Elberfeld. _Am 3. Oktober 1901 ist in Weisenbah der per- d, Gebrüder Porsch in Neichmannsd: ¿Qe Rorper|cha}t und die Ulusgabe von Schuldver- | sämmtlich in Heilbronn, ; C Ba i arer bai er der Ingenieur | s Dis Firma ist käuflich auf Arthur Kollert, Buch- Dresden, am 8. Januar 1902. | Elberfeld, den T Januar 1902. sönlich haftende Gesellschafter der Firma E. Holy: | 0°, Ernst Schenck in Marktgölitz R schreibungen auf Grund dex so erworbenen Forde- Bon den uit der Anmeldung der Gesellschaft“ ein- Der Chefrau des Ingenieurs Carl Bautz, Bertha, | händler in Colmar, übergegangen. Königl. Amtsgericht. Abth. Ie. Königl. Amtsgericht. 13. mann & Cie, Kommerzienrath Eugen Holzmann, ge- | kind im Handelsregister gelöst worden. P Gewtlkr S gereihten Schriftstliken, inöbesondere von dem M E C A in für de Elrma Goluine, beiti Di Acnsae 1009 R aeS E LSA 80434] | Emmerich. - lei [80444] storben und sind seine beiden Töchter: Gräfenthal, 7. Januar 1902. A e erung von Dailehen an inländische Drum n gber: es Vorstands, des Aufsichtsraths Puokkira ertheilt. Kail. Amtsgericht. . Auf dem die Aktiengesellschaft Elektra, Akfticu- | In das hiesige Haudelêregister Abth. A. ist ein 1) Gva 9 olßmann, Ehefrau des Rechtsanwalts Herzogl. Amtsgericht. Abth. 11. Bahn ats s P T P : GBgeR Verpfändung der | und de Revisoren kann bei tem unterzeichneten Braunschweig, den 9. Januar 1902. Colmar. Bekanntmachung. [80420] gee Ns in Dresden betreffenden Blatt 8701 | getragen: _ 9) Sit, O Gaißsch u Chemniy, und | Greiz. Bekanntmachung [80462 auf Grund der N orben F MuldversPreibungen Gericht, von vem P rüfungsberiht der Revisoren Herzogliches Amtsgericht. 1) In Band 111 des Firmenregisters is unter N Os sregisters ist heute PIRGEISAOEN wae j M, Ln, Firma „D. J. Frauken & Sohu““ zu f Arived Fiser in Weiferba 4 des Ingenieurs | Unsere e M vom 31. vor. Mts. O Auf Grund der Forderungen aus riefen die R env A L e hiesigen Hanbelsfkamimer Ein, Dony. Nr 239 eingetragen worden: je Generalversammlung vom 28. Dezember 190 Fmuerich. R La R chPelenvach), die Um L AMA R d G0 * T A / Tel as E e 1 DIE genommen werden. Breslau t U I STRE [80411] d irna: ,I. Schwaab in Markirch‘‘. hat beschlossen; das Grundkapital um cine Million | 2) Die Firma „\nteruationaal Expeditie t C M E ihres verstorbenen Vaters Flettia Die Guigee A M Sgt YGAT M Dahn nowüket A Ang gen gedea Verpfändung der | Den 31. Dezember 1901. Jn unser Handelsregister Abtheilung A. ist heute Firmeninhabexin ist: fünfhunderttausend Mark herabzuseßen, um für den | Bureau W. Burgers“ zu Aruheim mit O Gesellschafter in die Gesell- | schaft, wird dahin ergänzt, daß Fran Sulio bee | aus Darlehen die an Kleinbaß R D Ungen Antones Depp. eingetragen wbrden 4 : Witte Luis Schwaab, geb. Lang, in Makirch. durh_ die Veräußerung des Elektrizitätêwerks und Zweigniederlassung in Emunierich. A h Dieselben find voi ver Ad ; Günther, geb. Hempel, in JIrchwihz als nnbeschränft agegen Uebernal\me der Gewährleist S eis E mMeilbronn. t, A j ¿ ; Bei Nr. 328. Firma Alwin Eberhardt hier | Die Firma ist aus Band 1 des Firmenregisters | der Straßenbahn zu Mühlhausen verminderten Buch- | 3) Die Prokura des Kaufmanns Erwin Steinbak bl fn. ind von der Zeichnung der Firma aus | haftende Gesell)hafterin aus der Gesells aft aud: ländische kommunale Körpersl aft Y ba í andi In das Ha Canal eri Geilbroun-[80467] betreffend: Der Kaufmann Hermann Eberhardt zu Nr. 597 übertragen. werth der Aktiven die erforderliche Ausgleichung der | für die Firma „Gust. Steinbac“ zu Emmerich ge Gernsbach 9 L . 1909 getreten und somit ihre Befugniß zur Nerteetan werdèn Schuldverschreibungen A g pa m0, Mrg Pandelöregisler is heute eingetragen Breslau ist in das Geschäft als persönlich haftender 9) In Band | des Firmenregisters ist bei Nr. 597 Bilanz berbeizuführen, und diese Maßregel dadurch | ist erloschen. 0 s T O 42 der leßteren erloschen ist. ANTE OIR Art ausgegeben, denen beide Arlen v 1K derse VeNT 5 a. Negister für Gesellschaftsf Gesellschafter eingetreten, und hat die nunmehrige „I. Schwaab in Markirch“ eingetragen worden : | auszuführen, daß die von der Continentalen Gesell? | 4) Die Firma „Cmternationaal Expoditie c j Er, n oeriye, Greiz, 9. Januar 1902. zur Deckung dienen. M L Nr. 412 ‘“Flma J. G d vil big Á * f ( 9 902 be- Der Firmeninhaber ist gestorben. Das Geschäft | schaft für elekltrishe Unternehmungen in Nürnberg | Bureau Mallinckrodt & C0“ zu Arn- GöÖppingen. [80456] Fürstlides Amtsgeric Die Gewähr olen h 6 t M e (P uder in Heilbronn, offene Handelsgesellshaft am 2. Januar 1 ( i è )aver, \ D E L i N C D I 15 on K. A , r Amtsgericht. ie Gewährung von Darlehen in Hypotheken- | Prokurist Georg Mehring, Kaufmann in Heilb zonnen ®* Die Prokura des Hermann Eberhardt ist | wird unker der bisherigen Firma dur die Wittwe } der Gesellschaft zum Zwecke der Vernichtung zur | heim mit Zweigniederlassung in Emmerich und als a K, Amtsgericht Göppingen. Grimma. 91 | Pfandbriefen der Bank nach Maßgabe der Besti offene Handels esellschaft 4 Ii n in Pelbronn, erloschen Dem Albert Eberhardt, Breslau, ist Luise Schwaab, geb. Lang, weitergeführt. Verfügung gestellten Aktien, Serie D. Nr. 4501 bis deren Inhaber der Kaufmann Emile Kocken zu Arn- In das Handelsregister ist Heute eingetragen Im Handelsregister für den A , 480400) mungen in § 14 des Hvbotbétenba f ae, Nes sells e Reinh lb St äb s g Einzelprokura ertheilt. Die Gesammtprokura des Colmar, den 2. Januar 1902. 6000 im Gesammtbetrage von 1500000 F zu | hehn und als deren Einzel Prokuristen Buchhalter worden : L E A Gîimma ist ein tes Nie En L mtêgerichtsbezi1 ässig. : wu ankgeseyzes ift zu- rap (auf Fe * vei Tay, Kaufmanu, uno Œmil Nudolf Liedecke und Hermann Wahl, beide in Breslau, Kl. Amtsgericht. notariellem Oer vernichtet werdeu. Heinrich Kraayvanger und Spediteur Friedrich y l. Negister für Einzelfirmen. 1) auf Blatt 309 Sun B Die Gesellschaft lann Zweignieberlass D)I Par B gi GIE 1 E. -MENE ist denselben auch für die ofene ‘Handelsgesellschaft | Co1mar. Bekanntmachung. [80422] L M Rer ist in dn §F 11 und 16 rauer ae: e M A Mono ¿ge e ibieu E Nat Q L Fabrikation Bts D Cas in Wrivnde V RN E und Epetutaualten D a Diebe gen Se olaifier tér Einidititeiii: ilt. : Jn Bc l des Firmenregisters ist bei Nr. 96 | dur Beschluß der Generalverjammtung pom 28. De- mnterih, 5. Januar 1902. . 4 en u. Brinolinen in | Gasthofsbesißzer Cleue arl Ot Diinnelior | au mit andern Banke Banff ’rtrâ j , Zu ter Firma j ere Nr. 1987. Die Firma Adolf Brieger L Ea Gugibageit etn: zember 1901 laut Notariatsprotokolls von demselben Königliches Amtsgericht. S Ae Inhaber: Ernst Heinrih Schnabel vet aadlas Bieutens. Kart Otto Düraes über Gesäftfübrung im a iTRIEN Jeeredie Geilbéoani D Ver. DIERND apo; 10e; MREE M vorm. Julius Lichtheim & Co. hier ift erloschen. | Die Prokura des Ludwig Dreyfuß in Colmar ist Tage abgeändert worden. 0s Ermsleben. Ÿ j [80445] “Die Firma ist infolge Ueberganas auf eine ófene 2) auf Blatt 310, Firma: Otto Weigel in und Theilung der Geschäftsergebnisse abs{ließen. Die Firma ist als Einzelfirma erloschen Bei Nr. 1991. Die Firma Ludwig Barschall | erloschen. i Dresden, am A Januar V las Jn das biesige Handelsregister Abtheilung A. Nr. 79, Handelsgesellschaft i Eic anae a ene offene Grimma, Inhaber: Hr. Kohlenhändler Heinrich Im übrigen wird auf das bei’ den Negisterakten am 7. Januar 1902: hier ist erloschen. _ Colmar, ten 2. Januar 1902. i Königl. Amtsgericht. Abth. le. betr. die Firma F. W. Keferstein, Sinsleben, ist R E Ea zelfirma erloschen. efr. Otto Weigel daselbst, * befindliche Statut, aus welhem die aus Anlaß bes Nr. 644. Zu der Firma Max Rosenthal in Bei Nr. 2391. Firma A. Fuhrmann Dampf- Kaisl. Amtsgericht. Dresden. [80433] | beute cingetragen: Die Firma ist in „Gebrüder 11. Register für Gesells{aftdfirme 3) auf Blatt 311, Firma: Hotel golduer Löwe, | W! 1. Zanuar 1900 in Kraft getretenen neuen | Heilbronn: ¿ breunerei Breslau hier betreffend: Das Geschäft | Co1mar. Bekauntmachung. [80419] Auf dem die offene Handelsgesellschaft A. Kühn- Keferstein* geändert. s Zu deé Firina Martin S Sölte, Baum q Gustav Peuckert in Grimma, Inhaber: Hr. Ric Me B erforderlihen Aenderungen er- Mit Wirkung vom 1. Jánuar 1902 an ist dem ist unter der bisherigen Firma auf den Kaufmann Jn Band G DES Gesellschaftsregisters ist bei scher} jr. früher F. Wachsmuth in Dresden Ermsleben, den 8. Januar 1902. spinnerei ui Weberei ti Ebersbach O . Gasthofsbesißer (mil (Gustav Peukert daselbst, ihtlich nd, Bezug genommen. Mar Ebstein, Kaufmaánn în Heilbronn, Profura 44 Eugen Lorenz zu Breslau Übergegangen. Der Ueber- | N7. 3 „Abraham Beruard & Cie in Colmar“ | betreffenden Blatt 973 des Handelsregisters ist houte Königliches Amtsgericht. niederlassung Kleinglattbach: Am | Sanuat 1902 4) auf Blatt 312, Firma: Hotel Schühenhaus | , Per Ca der Württ, Vereinsbank besteht theilt. gang der in dem Betriebe des C eschäfts begründeten eingetragen worden: _ i _ J eingetragen worden, - daß der Gesellschafter Friedrih | 1:4sen. Rubr. i [80447] ist dls weiterer Gesellschafter élide&étèn: “D i Grimma, Florenz Eckardt in Grimma, Ju- erzeit aus solgeuden Mitgliedern: j Den 7, Januar 1902, Außenstände und Verbindlichkeiten is bei dem Er- | Die Gesellschaft ist aufgelöst. LUquidator ist | August Mar Kühnscherf infolge Ablebens aus der R I Ma alt d ius "t Heinri Gyr, Kauf in S gerreren: Kart |} haber: Hr. Gasthoföbesißper Bernhard Floren l) Kommerzienrath Emanuel Benzinger in Amtsrichter Hep1 werbe des Geschäfts durch den Kaufmann Eugen | (Fdgard Levy, Kauf i Colhiar Geellschaft ausgeschieden ist Eintragung in das Handelsregister Abth. A. des einrich Wyr, Kaufmann in Skuttgart. Eckardt daselbst Sid Y Î Stuttgart, i E, Abo doe : dgard Leby, Kaufmann in Zotmar. cjelliast auëge¡ieden 1 i Königlihen Amtögeriht zu Essen (Ruhr) am Vie Firma E, H. Schnabel in Göppingen. | 7 Blatt 313. Firma: H 2) Hermann echk in S Holzminden. [80489] Lorenz ausgeschlossen. f u Colmar, den 3. Januar 1902. Dresden, am 8. Januar 1902 » OororiRee 1 Nr 420 dio i à Offene Handelsgesell{ oi x c 9) auf Blatt 313, Firma: Hotel goldues Schiff y mann )Nechkemmer in Stuttgart, Yu Le Galla ; Le) Dr M Stone i; ÿ h ° E ; k: : 7. Dezember 1901 zu Nr. 430, die Firma: „Franz ffene Pandelsgesell!Mast seit 1. Januar 1902. : f p D c In das hiesige Hantelêregister if heute unter Nr. 3496. Offene Handelsgesellshaft Grad «& Kail. Amtgericht Königl. Amtsgeriht. Abth. lc A / t S e Gesel r si 1 ck Gustav Wolf in Grimma, Inbaber: Hr. G 33. 1 und 2 Direktoren : , FEI ] te unte: Jacoby Breslau, begonnen am 21. Dezember all, 2 8 , mgl. Di t , . Pretzel & C o. Berliu““, mit Zweigniederla))ung Me [schafter sind: Eugen Mayer, Fabrikant in hofsbesißer Nichard Gustav Wolf daselbî Wr. ast- 3) Nudolf Pfeiffer in Stuttgact Nr, 214 tie Firma „Ernst Bartelêë#““, als zeren 7901. Persönlih haftende Gesellschafter find die | Crimrmmitschau. y [80423] | Dresden. _ [80432] ] zu Essen, betreffend: y A S R: und Paul Supper, Fabrikant daselbst; | 6) auf Blatt 314, Firma: Wilhelm Q ch 4) Otto Fischer in Stuttgart, Inhaber der Banguier Ernst Vartels aen. aus Kaufleute Martin Grad und Jacob Jacoby, beide | _ Auf Blatt 750 des Handelsregisters, die Firma | Auf dem die offene Handelsgesellschaft Sächsische | Dem Kaufmaun Louis Müller zu Benlin ist : cen rif. efr. auch Reg. f. Einzelfirmen. in Nerchau, Jubaber: Hr. Materialw rer qmor Z. 3 u. 4 stellvertretende Vorstandsmitglieder Vannover und als Drt der Neterlafsung: „Holz- in Breslau. : 2 L C. G. Kießling in Crimmitschau betreffend, ist | Butformenfabrik Kühnscherf & Kerber n Prokura ertheilt. Ven #. Zanuar 1902. E Fobann Friedrih Wilbelm B CUE A 5) August Harter in Neutlingen 14? 0% minden““ eingetragen Ñ Breslau, den 2. Januar 1902. heute cingetragen worden, daß der Gesellschafter | Dresden betreffenden Blatt 42€9 des Handels®- | Essen, Ruhr. [80448] Landgerichtsrath Plieninger. Prokurist: Hr. Kaufmarn Richard Kretzsch “4 da- 6) Heinrich Weil das, j Zugleich ift eingetragen, daß dem Kaufmann Eeusk Königliches Amtsgericht. Herr Fabrikant Edmund Ludwig Grännßer in | registers ist beute cingetragen worden, daß der Gesell- Eintragung in das Handelsregister Abth. A. des Göttingen. i E T s Königlichen Amtsgerichts zu Essen (Ruhr), die

y t 6 p ea Ld : L Bartels jun XEE ? A PENIETS D E 7 Per A M 9 L [80458] | felbst, ad 3. ©ÿ u. 6 für die Zweigniederlassung Reut- ertbeilt ift L 804101 | Crimmitschau ausgeschieden ist. schafter Friedri August Max Kühnscherf infolge | K j Im hiesigen Handelsregister A. ist heute unte 7) auf Blatt 315, Firma: ,_| lingen, ¿ ertbeilt if Mean: Handeléregister Abtbeilung n. M be Crimmitschau, n 9. Pnate 1000 Ablebens aus ter Getellschaft auögeschieden ist. zirma „Friedrich Wilhelm Sohu und Limbach“ Nr. 299 zur Firma: „Dampfziegelei Sluard Nerchau, Inhaber: Hr. B Se ez ) Karl Schmidt in Heilbronn, Wecbiolgi bén Nr. 71 die Aufhcbung der hiesigen Zweignieder- Königliches Amtsgericht. y Be S LT Grtb. Le Essen betreffeud, am 4. Januar 1902 zu Nr. 431: Pöfchel“ hier Routen: Die Firma lautet jet: | Franz Schuster dafelbst, 3) Hermann Hauff in Heilbronn, Solamiido lassung der Bier-Siphon-Actieu-Gesellschaft zu | Danzig. Bekanntmachung. [80424] Königl. Amtsgericht. Abth. le. Die Gesellschaft isl aufgeloîit. eer AUDator ist der e¿Danpfziegelei duard Pöschel Nachf.““ und SLTÌ Feute eingetragen worden. In unser Prokurenregister ist heute Orexsden. [80436] | Kaufinann Heinrich Linbach zu Csjen. p jeßiger V nhaber der

dem die offene Hantdelsgesellschaft G. & | Essen, Ruhr. Betkauntmachung. [80451] Maeurer In Roddorf.

E t # d 5 - ps y or As s) auf Blatt 316, Firma : Max Breithuth in | !ebterer stellv. Vorstandsmitglied, Ge E E E É Ret id h E Ziegeleibesizer Friedrich A eOfER, Inhaber: Hr. Produktenbhändler Nobert b A 7 u. §8 für die Zweigniederlassung HDeils- | Veriogtides AmISgeridt. x g ia C p v 5 K L M v 0 a Ÿ Í lk g f r u Ï Breslau, den 4. Januar 1902. | a. bei Nr. 41 das Erlöschen der dein Sugen Auf ( 1 : E Max Breithuth dafelbst. pen L A S ak " WanlaTtheR rit. | Marimilian Wirtbschaft für die Firma „W. Wirth- s e Nöbvestfabrik in Rade- Fn unserem Handelsregister Abtb. B. ist heute zu Göttizgen, den 6. Januar 1902. Angegebener Geschäftszwcei Die Prokura des Hermann Hauff ist erloschen Königliches Amtsgericht . Thoecnes, Sächsisch k m 3 j \

Alpers. Homburg v. d. Höhe Ie etkullton Mera G v : 7 6 ‘2 . ç ¿ . é nialiche pp N j Be ( Iu Prof ten fint it hoestel A - E Cassel. Haudclöregister Cassel. [80415] j schast“ in Danzig ertheilien Prokura K beul betreffenden Blatt 3622 des Handelsregisters | Nr. 35, „Westdeutsche Electrici!ät@&gesellschaft Königliches Amtsgericht. 3 zu Nr. l, 3, 4, 5: Gastwirthsgewer H Profuristen sind derzeit bestellt In r Handelsregister wurde beute cingctragen zu Chr. A. Eskuche & Söhne, Caffel, üt | b. bei Nr 9 und Nr. 2/8 das Grlö}cben der dem f ist heute eingetragen worden Der Gesells(after | mit beschränkter Haftung vorm. Alfred Kaut“ Göttingen. [80457 zu Nr. 2: Kohlen- und Holzhandel, a Gustav Schroarz in Stuttgart, n das unter der Firma Menges & Multder E . V , , Ernst Wendt und dem RNRicGard Gotthilf Moeller Gustav Thocnes fübrt die Vornamen (Carl Gustav. zu Elberfeld mit Zweigniederlafsungen ¡u Essen Jm biesigen Hantelsregister \ ift Beute BER zu Nr. H: Handel mit Materialwaaren Getreide D Karl 4 unng in chtuttgart, | fei Eer dahier betriebene Handeltgeibäft der Kauf Die der Gbefrau Esfuche ertheilte Prokura ist er- Pr aue Firma Max Gibsone in Danzig ertbeilten | Dieser und der Gesellschafter Friedrich August Thoenes nd Sen, S ell haf »’R._ R Nr. 64 zur Firma Carl Spiclmeyer's Nachf. s erar, { 4) aa E R j mann Wilbelm Menges als Sesell hafter ein - i s Prokura r »bnen jet in Radebeul Die Prokuren (Emil Dur Bescbluß der Gesellschafter vom 98. Juli Fran 2W d R Is M Pi (5 Baugeschäft mit Dampfsä errerf ind ar eindans îtn Detibronn. ape 2 mud di, Mets Wovoll Dor arni U oi n. N D L L, T M Í Dad DODNC ¡ L v L S-W F 5 M es b D 4 un er) hier elb eingetragen : s k g G uni q) 1 Ï 44M 71 e Aa 45 (utci! Pegiter duécertecte l eo Firma ist geändert in Chr. A. Eskuche & | . C. bei Nr. 813 das Erlöschen det den Ka (fle uten f Louis Nichter's und Hermann Koch's find erloschen. | 1901 ist das Stammkapital um 100 000 M erböbt E lautet jet: ' Cari Spiel R E Holzhandel, : L T. 411 Heilbronner Gewerbekasse A. G. | it. Acder der ieuigen beiden Sesellihaîter it zur Söhne Nachf und übergegangen auf den Kaufmann Ernst Dunkel und Friy Scheller, beide in Danzig, | Gesammtprokura ist ertbeilt den Kausleuten Gmil | und beträgt jeyt 300000 „« Durch denselben Be- (Adolf Knauer)“ und ist jetziger Jnhaber Yj. zu Nr. §: Handel mit Koblen, Getreite, Dünge- | Heilbrounu. | Vertretung ermächtigt. Die d a Franz Siemon und den Mechaniker Philipp Pfeil, | [ür die üirma Robert Dunkel in Danzig ertbeilten | ouis Richter und Adolf Eduard Oêcar Müller, | {luß ist die Bertretungsdefugniß dabin geregelt Buch-, Kunst- und Musikalienbändler A 1f K ver | und Futtermitteln und Materialwaaren. L Ï ember 1901 | bisber ertheilt gewesene Profur beide in Cassel Offenc Dantelbgeseli saft begonnen Gesammtprokura eingetragen worden beide in Radebeul Bei zwei Geschäftsführern ijt demgemäß jeder vou in Gôttingén “dige s rof Anauer | Grimma, am 7. Januar 1902 E L Ee L ¡ Somburg v. d. Söhe L : delögejell]ckcafît, begonnen Ki Tin 0? Ü eodidis g Os 4 Í - i y Da S mallde ; weck der Gesellschaît ist die Vermitteluna des | “7 q ; am 1. Januar 1902. Der Uebergang der în dem | Danzig, den 4 S EE i Dresden, am 9. Januar 1902 ibnen beretigt, die Gesellschaft zu vertreten; bei Der Uebergang der in dem Betriebe des Geschäfts Vas Königliche Amttgericht j » zlellschaît ist d SEEUN E E f tónigliches Amtsgericht ® Fs D D - ntalides Amtégcrtd Ï A nud D Sre U Tut hrorr u r o woe Y Tf 11 ias. ck R S M149 G 4 ir den mittleren ( rere s etriebe des Ges{äft begründeten Aktiven und Königliche AmtSge î Ls Könial Amtäzcribt Abth. 1 drei N dba N brern nd nur je pwet gemetnjam begründeten Forderungen und Schulden ift bei dem Guben. (796671 ind Handelsítand tere eere Ì min B x Passiven auf die Gesellschaft ist ausges{iossen | Danzig. VBefanutmachung. (%0425] | Dresden. t D 404391 | vertretungèbefugt Enwétbe des Geschäfts durch den Adolf Knauer aus- | In das rielbe umfaß | e, g E Ee R Königliches Amtsgericht. Abth. 13 Jn unser Handelsregister Abtheilung A. ist deute l

(0476

mor

m 11 LEN S4

L y d D Handelsregister Abtheilung A. iît beut - Huíum g L L“ Ï ur Beschluß der Gesellschafter vom 16 MNo- cihlofi R D ale JRTAC AVTDeiuUng 2 ! eute “In U Pz « D . Gons Gandolazelo ligt dY s « B Y 9 en. bei Nr. 206 ciu jetragen worden n laufen x i j : _ bei Nr 46, betr. die Firma „Carl Siede“’ in s dem E Dresden betr du d Blatt 1925 vember 1901 ist sodann die Vertretungödefugniß “tund, Zimmer 1A T Cassel. Handelsregister Caffel. [80412] | : Börner in Dreêden betreffenden Blait 132d | d s “S

Göttingen, den 8. Ja: é Mai d a. die G z Zazzuar 1902, Der Maurer- und Zimmermeister Paul Nobe anébnene tan Srtiton ui Danzig, cingetragen, day der alleinige Inbaber Garl abin gcändert: dZ ter Paul Nobert h. Gewährung von Krediten, Firm E. oe 2 ————- #* L T L A l : b Qn ien 18 Die Firma A t i H 0 ea s EiR Las be Der Uel M dase die Kaufmannswittre Martba Eugenie Börner in Gemeinschaft mit cinem Prokuristen vertretung? In das hiesige Handelsregister B. ist heute unter G (9 utte) it in: „H. Gutte & | jowie des Verkehrs ir Gafsel, ü rac zangen Der eber jang der in tein E fön! d tend (UA s (Hafte i d ( fd Zt cin L L «a IPOATNTRSTCLIL S «A Lins UacCnie T IT L kg B. j L flit gang i persönlich da ellschafter in das Ges Unter Ne 220 it bie off Der Regel nah sollen Kredite nur an Angehörige è Firma F. | f 4 nier Vir. 4 Z le ofene DEL i al it. Abib. 13 Dresden, am 9. Januar 1902 Profura ertheilt Gesellschaft mit beschränkter Haftung. j t Königliches Amtsgericht. Abth. 1: haft ermätigt. Kommantditgesellshaft seit dem aden, am 9. Januar 1 dane Í B a M C'IAI LSTVAST L, 17 S dia Ä 7 nnd 0 (T E 1 M Ç4 S T G y gericht Als Gégenstand des Unternehmens: (Erwerb und | die Maurer- und Zimmermeister Hermann und | 800 000 4 ju A. & R. Hahn, Cassel, ist eingetragen Danzig, den 7. Januar 1902 Dresden. Die Gesellschaft hat am 30. Dezember 1901

} 2 S Su e Se! 8 Wes Gintraauna in das Handelöregister Abth. A. des Glasfabri gonnen de- A E der Firma der Gesellichaft erfolet i a. A m n S E L L - L LAD L . G D % di n T rit * -_- - -__- D «Ï ck N Dessau. Bekanntmachung. §0426] fabrik „Armenia“ F. B. Hofmann & Co. in | Fzniglichen Amttgerichts zu Efsen (Ruhr) am Stammkapital : 145 000 A Die Gesellschaft betreibt Baugeschäfte a. von zwei Mitgliedern des V | Ofentabri? und Lager Fadr7Ka i sK3d Inhaber der Firma s Unter Nr. 94 der Abtheilung A. des biefigen Löbtau betreffenden Blatt 9432 des Handeiregiiters 11 | 6. Januar 1902 Nr. 479: Die offene Hantelsgeieli Der Gefell schaftsvertrag ist 11. Dezember 190 Guben, den 31. Dezember 1901. E E piecew Inoweaziew —, Tr M p Königliches Amtsgericht. Abth. 13 z Gandelöregisters ift heute die Firma: Elias Hart- “iri mg: rbengy 3 Der Pes Av gE \Haît ia Firma „Kracht uud Goldelius" mi! festgestellt. D e Gu 12, ZEIETDET LOVL Königliches Amtsgericht der WETLen 9 40 und als deren Inhaber af. | Richter in Löbtau ift in das Handelöges@aft ein- | dem Sitze zu sellichafter sind: die Kauf- äfte j hun au) non cle ala deg Wall oes Sandatduegrer effe l ‘e E Q Nan nB in Beilcae iaeedos Ee A . } getreten Die bierdi begründete ofene Handels- T Tal S Essen. af en Ga e gr È die M ü le Geschäftsführer ist eingetragen O Bekanntma g- V (80464) - S D einem Mitgl S D N Zu D Ed. iede ho , + ma n lias L c an T Tck ZCT r e DCZ E A Eme is 1 ite Van Fracht zu ci undo Max Goldeltus j Au ust Brauer ju Oker. m bicfigen Handelsregister A. unter Ne. 41 if dertreter cincs lden ua? Ce Tour getragen: ; \chäâftsuwcig: Zigarettenfadrilatton.) ene 4A 0. ral agr r ter Gen ene au Laa Nüttenscheid. Die Gesellichaft bat am 1. Janvar 1902 Im Gelellschaftövertrage ist im § 6 bestimmt heute zu der Firma J. D. Gevelke Wwe cin- | Der Vorstand leitet und führ Der Kaufmann Adalbert Loeber ist ausgeschieden Dessau, den 8. Januar 1902 s elliba L Dartet nar TAT PIC N derm Betriede des | 1 egonnen. Zur Vertretung ist nur Carl Kracht „Herr Emil Robland leitet seine S eee getragen: Dem Georg Lange in Hannover ift Brokara | Grenzen des Gesellschaftävertr2gs die offene Hande[sgesellschaft ist aufgelöst Herzoglich Anbaltisbes Amtsgericht SEMUNs g tr San lihfeiten des bisherigen befugt nicht in baar, sondern leistet eine ae ertheiit E | Angelegenheiten der Gesellschaf Königli Amtsgericht. Abth. 13. Dortmund. (80425) | ANCRIgeN An ESET De Ga MABES A bestebt in der Uebertragung der ibm gebs D E Hannover, den 8. Januar 1902 ¿derall, seweobl dritten Pericne L z c G ; : künttig- Cigarettenfabrik „Armenia“ Richter | Eusen, Ruhr. (80450) ; agung ibm gehörigen Glas- go Ee F E Celle. Bekanntmachung. [80416] | Jm hiesigen Handeléregister ist dei der Altien- | 4 Hosmann Gintraauna in das Handelöregisier Abth. A. des fabrik, belegen zu Goslar, verzeichnet im Grundbuch Königliches Amtsgericht. 4A zegenüder In unser Hantelsregister A. Nr. 1883 ift zur Firma gesellschaft „Dortmunder Union-Braucerci“ jz Drcsden Sn à Januar 1902 Könialichen "Amtsagcrits ju Een (Ruhr) r zu Gotlarc Band G1 Blatt 1817, NBand «3 Blait 2470 UWannover. Bekanntmachu U raoees) | Der Vorstand bestebt aus z j Sas Ar Lina Heydoru in Celle heute cingetragen Dortmund deute Folgerides eingetragen worden Kärial. Amtsgericht. Abth. 1e 6. Qanuar 12 zu Nr. 31 und Band 54 Blatt 1612 mit allen Utenfilien. Ge» | Im biesigen Handeléregister B. Nr. 157 t ur 2 Bezirfkênotzr Friedrih Cettmanza bier, : R eder 2A Die Prokura des Fräulein Minna Heinemever in Der Buchhalter Karl Kleinrmnever zu Dortmund E M s Ä Sie Firma „D. Brandenbusch - Kaiser“ 1 râtbshaften, Mobilien, kurz wie sie steht und liegt, | Firma The Cnuitea Limmer and Ver. | 2) Kaufmann tel? Sauteni4läger hier der Brie derzeit verde Celle ift erloschen ist dergestalt zum Prokuristen bestellt, das derselbe | Dresden. [80437] | Altenessen ift zeäntert in „Hermann Branden- im Gesammtwerthe von 199 750%, wovon 160 000,4 | Wolle Rock Asphalte Company (Li-| Profgriit ift | 1) bei dem e Zuzahlung Celle, den 6. Januar 1902. berechtigt sein soll. gemeinsam mit cinem anderen | Auf dem die Firma Alfred Klemm ia Dresden | guch Kafsce-Geschäft“ auf die Grundstücke, der Rest auf die beweglichen | Wited), Hauptniederlassung in Loudou, f Friedri® Mk, Kauimann hier. elerten Rati ves D d Königliches Amtsgericht. 11 Profur isten oder stellvertretenden Vorslandsmitglicd | betreffenden Batt 3633 des Handeldregisters ift heute 2 E Gegenstände gerechnet ift. niederlassung in Linden dor Hannover, cingetragen Weiter wird gemäß § 159 H-G-B. veröFentlide- | 0) A im uvei Vermmas-Tian Celle. Bekanntmachung. [80417] | der Gesellschaft deren Firma por procura zu ¡einen | eingetragen worden, daß der bisherige Inhaber | Esseni, Ruhr. G [90449) „Die auf dem Immobile ruhenden Hypotheken von | daß Mitglieder des Vorstands find Rentuer Lort | De Generaldersammlung der Aktionäre findet | cinem Nennwerth vem I aiten è In unser Hantelsregister A. Ar 67 ift zur Firma | und die Gesellschaft zu vertreten Friedri Alfred Klemm verstorben und day der betr in das Handerdregmer Abth. A des 105 750 M gehen ebenfalls auf die Gesellschaft über. | Nobert Montagu, Ellsenbahn-Direktor Charies jäbrlich spätestens im Monat April statt. Der Ver t m ce Neraetà dom D C. L, Böhmer Nachf. in Celle heute cingeltägen Dortmund, den 27. Dezember 19091 Kauimann Ernst Julins Thum in Dresden In- Königlicden mtsgerihts u (Ruhr) am Gleichfalls leistet Herr August Brauer seine | Poston, Kaufmann Herbert Jason, Gutsbesizer | ammlungstag wird dem Azudesratà deTuamt d AurrÎ-2-4 ?amen E Das Geschäft ist in unveränderter Firma auf die K: aia!bes Amisacrichi. haber ift r D d. 6. Januar 1902 zu Nr. 454, die Firma „Albert Stamineiñnlage niht in baar, sondern leistet eine | Charles Garmichael Lacaita, sämmtlich in London | mindestens siedenzebn Tage derder mit Angabe der | 2) dichemgrn Stamm-Aätien, axf wr dus By Kaufleute Carl Heidorn und Carl Schrader, beite | Dortmuna. [80427 Dreéden, am © JZanpat 1902. k Wigold“ t Essen Eee, (fen ift Satbeinlage, darin bestehend, daß er die Aktiva und | Kaufmann Henry Walter Steedman in Hannover. | Tagesordnung detanat gema | agir-dt 27° Nea Liner raêi augenit au zu Celle, übergegangen. Offene Hakdelsgesellschaft Im biesigen Handelsregier if beute ju der Firma Kömigl. Arntsorricht. Abit. lc. Tie - g mit FEGen je Desen (calsva der von ihm trocise betriebenen Glas« DHaunover, den 5. Januar 1902. | T Dn n SeicCcdaft ansgedenden Be?znzt- | 22° n Sarrtel Srrs Lees 1 0E Du seit dem 1. Januar 1902. Der Ue der im | Lohbeck & Hachenberg ju Dortmund Felgeates | Dülken. Betanntmachung- [50440 } erleichen. aufmann Friy Acnscheidt zu Aug. Braver Flaschenfabrik Oker a. Harz ein- Königliches Amtsgericht. 4A addungen erfolgen durd VereSrutlidun: m Zaiammenicgnng Ton x 4 dur Siu Wien 51 Betriebe des Geschästs begründeten Verbindlichkeitén | eingetragen werden In unier Geiellichaftoregtiiter ift deutc bei tet onîer ist Profura ertheilt. « twie solche E der von Herrn Brauer | Wann. Münden. Neicds und Forderungen auf die Gesellschaft ift ausgeschlossen Die EcicliSaft f autgeléft und tie- Firma er- | Ne. 112 eingetragenen Firma M 0452] per 1. November 1901 a

Dad M 3 ° s f ) | net C WETDD aut heinische Seidenhut- | Finsterwalde. VelangemaBunn. ufsgestellten und don dem | Ju das hiesige Handelöregist leng A, I g zu L „S s | „Di I Celle, den 7. Januar 1902. lofden Fabrif, schaft mit beschränkter Hastun Gei der untet Ne. 128 des Han ers A deeitigten Bücherrevisor M4 r Beleg :

Königliches Amtsgericht. il Dortmund, ten 27. Dezember 1901 jo Dülken vermerkt werten, dah die Gesellichaft

j derrn W. 4 L Aktien lauten auf den : ' eingetragenen Fitma ‘gtedaurtes Fahrrad Bremen ! Bilanz E N E rteiads E s Firma „Georg Rnteridriêt ves cinem D Goburg. [80414] Kênigliches ArmtbaeriSt am 1. Janvar 1902 arfgelólt und in Liguita!ion | werke Vrochnow Bergemann“ ist folgen

Die ergeen. | | biefig biteil | getreten i Liguitator t der hitberige Geichäfts- | i berrirft wort E E E En O, E ir A AEL nd alien auf | e adelsregister A 1. ift | Dortmuna. 30429] J getreten : "au der i 3 intragung en i Herra Fri ete als üder- | beate die Firma: M Lan: tei In unser Handelsregister ift die Firma rörideim fäbrer S Karl Lar ira is Déótfen ¿Der K2fmann Berthold Bergemann D ans ber Goslar, Koniti s e: y E L D M B Dampf lei Creidlit, Hacheuberg 2 Dortmund als deten Dâlten. i Geicsiicha!! autgeichieten. Der es Amtsgericht. 1. un. Münden, den 6 Jznzar 108. nftier ter Rautmana Wilhetm D berders zu Dertamusd Sry Amtägerricht vrodnow führt das Geschäft unter unveränderter AIvathas, [80461] Königliches Amtsgericht. mát dem ia Goetdes Cingecragen ieren. deut M «; 9 Duisburz. aare gloteer irma B i per i0D, « dri M et C Ster Abth E ist pier Firma Meiidroun. K. Amtsgericht Heildromm «4s des ternehwens e Hersiellung ortmund, [ Deraber 901. Dix Feuer. dent 2 ee 8 Duibburg| Finsterwalde, dea 7, Jan Taubeudach heute cingettagen | Jn das Handelsregister für Sesellichaltsär: und der Vertrieb von leinen, Ziegeln und P erigiider Acntügerite hat e ne unter Me 215 des Hantdelé wgiiders Ä Königl es l worden tene dngrimam E ftsärwen m|

erselbe umfaßt e Eröffnung

107 r pp e bg T MTLIRCETTT 4 6

- Y

s 2 3p

ai A wi

» «f W Â.

D é 5 Gan An A c kouts ne n worden B D dl g S ib Köni iches Amt ih s Carl Gut c ier if iu U A: L R s p A B L Î g S s Zu- August Loewe, Caffel, ist cingetragen | Siede als persönlich baftender GesellsHafter audge- | ckL pad ragte ret Q G RAET agen Oren Sind mebrere Geschäftsführer bestelit, so find nur Gosl i E 8, haftender Gesel { n D e als persóalich G E Didskontierung von Wechseln | Husum, de r Die Firma en n On eti Nes). ge | s{ieden ist und die bisberigen Prokuristen Carl Axel day - Ablebe E N ter Grrellsat nudael E e zwei derselben gemeinsam oder cin Geschäftsführer L: Bekauntmachung. [79664] eye gcireien. d. die Vermittelung des Geld- u. Inkasioverkebrs, ! C sd ändert und auf den Kaufmann Wilhelm Meßinger, | Siede und Emil Tramborg, deide uis. T E E R SlAemer. E n e i Werthpapieren, C L 4A A L i ch4 wi v L 6 , Ÿ 9 O da D . T d Li a : c N S 6 o k : Ñ | d borg : ie Kaufmannswittwe Martha Gugenie Börner, | befugt : S 6 eingetragen die Firma B E E nach Nr. 252 des Hantels- e. die Annabme von Spareinlagen Inowrazlaw Beirieve des Geschasts begründeten Forderungen und | getreten sind. Emil Tramborg und Carl Axel Siede ges L 1 MOIEOE U „Ie MERRNIENE: C Dem Kaufmann Ernst Lorenyen zu Elberfeld ist lasfabrik Elisenhütte Brauer, Nohland & d D mtelsgesellichaft : | der Stadt Heilb Umaet O Cts 1 A % t 2e Schulden ift ansgeschlosfen sind zur Vertretung der Gesellichaft nur in Gemein- | E ne, P ck=; G p 4 nt cifgeleula? r Stadt Heilbronn and Umgebung gewährt werden. Soi auf Sus “— S s L 4 Ï L an Ï L è 7 utte K Zo n un „fä U, T4 Ét e Ey S E i S F t &önial. Amtsgericht Abtb. 1 Efßen, ten 4. Januar 1902. Königliches Amis Zig: Goslar. (D hn“ hier und als Gesellschafter Das Gru: dfat t q * : gi miSgerict. Add. i und ift cingetheil Cassel Handelsregister Cassel. §0413] | 1. Sanuar 1902 mit einem Kommanditisten 9 L h Paul Mobe E Bd j T Permann nund | 2 d ift cingethei E N | : [80438] | aven. Ruhr [80446] gortbetrie der bisher unter dem Namen August Paul Nobert Karl Gutte bier eingetragen worden. | 1000 „4, wovon 25% einbezahlt f al ; p y as h P E . j sent b Die Gesellschast ist aufgelöst. Der bisherige Ge- Könialiches Amtsgericht. 10 Auf dem die Arma Türk. Tabak: u. Cigaretten- G H l f ch*Taucr, Fla Wenfäbrik Oker am Harz betricbenen sellschafter Fabrikant Arwed Hahn, Cassel, ist alleiniger y

D 4 Tur )

S

- -

S ùs s

deoun M das Jm o