1902 / 9 p. 15 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

L i | 902. Prüfungstermin, Termin zur Wahl des Cöln. 79576] | bruar 1902, : ; R L 6 Genossenschafts-Register B ec Beta L eneister H Au Siere Qk aus dem Vorstand audgesGOenen Konturcvernaliers «und R am E s des Sem agen ves Möbel- Arrest und Anzeigepfluht bi 4%. Meer RNE ft iür E Rat cis A ge Recteanteelt Sciffmann ges Anmeldefrist bis . riedr ) en ; j y M L M 19, uar , . . ahmen zu Cöln erfolgte u ta. O. e s é 2 ei ih : ä ni

Augnnitnas (go6111 | ferner, f in den Vorstand „und mglelh als Stel | RendowuY ei e6 Umtgeriht: 2 9 Feuers Amtsgeribt Allendorf a. W. L L Donuee 10S, Mitta 124 e Belle | ° Rreicliga Antorid M L | Gil amta Mdia B E | Lou E L ige A Bee . » PTelr Be 9 L \ ‘R E ; a : 2 , . - , .

In unser Genossenschaftsregister is heute bei Crristian Knoch in Seubtendorf gewählt en Soldin. Bekanntmachung. [80644] | warmen. Konkursverfahren. [80365] Sil Vie un 20 Bett 106 Stel e GlücKkstadt. Konfursverfahren. [80596] | nuar 1902, Vormittags 9 Uhr. Allgemeiner | am 21. April 1902, Vormittags 10 Uhr. sch fi a evan leBenossenschast mit s Hirschberg (Saale), den i Januar 1902. In unser Genossenschaftsregister ist E sch ft, die ¡Ad i Dicrentéler 2 Vaemen, Kruen: Anmeldefrist am selben Tage. Erste Gläubiger- des Bus Mon S O 1902. Vormittags 9 Uhr dfride L Ee Ia brua 100 Ha a En vgs

aft, eingetragene Genossenschaft m e i Fürstl. Amtsgericht. ltungsgenosseuschaft, | händlers Adolf menu, , : l i L ; nau in „1 s, V ( , beide Termine im | bruar j; Geltitier Hafwpsichi, 31 Melzoiw-, cingetragen Siri, Ymtogerid gahleuwerder Henashalungage fte | Wndiero alleinger Inhaber ter irma Gebr. versammfung (ai L, Januar 1902, Vor: | siadi wird, da die Wittwe, Helene Ub, geb. | dietgerhtliben Sip1tngssaale Koniglices Amtsgericht in Schlawe.

ie Sea nt Mas Be i S, Veröffentlicht durch Amtsgerihts-Sekr. Oßwald. | Haftpflicht, angetregen H Beschluß der G l Obermeyer dasel u E, A E am 6. März 1902, Vormittags 10 Uhr Kirsten, hier die Zahlungsunfähigkeit glaubhaft dar- Hofheim, den 7. Januar 1902. Schleiz. Konkursverfahren. [80304 versammlung vom 26. Dezember 1001 aufgelö. | vutroschin. Befanntmachung 80626] | Die Genossenschaft ist dur Beschluß der General» | 1902, Vormittag j 2 s Die Liquidation ist dem bisherigen Vorstande über- | #1 9 . 80626.

G / ; gethan hat, heute, am 7. Januar 1902, Vormittags Gerichtsschreiberei des Kgl. Bayer. Amtsgerichts.

Bei der Spar- und Darlehnskasse, Eiuge- | versammlung vom 30. November 1901 aufgelöst. | ¿ffnet worden. Verwalter: Taxator Eduard Erdel- V S rue 7, 11. Etage. | 104 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Der Rechts- (L. 8.) Met, K. Sekretär. Chi S e E sens M ing lüinde, den 6. Januar 1902 tragene Genossenschaft mit unbeschränkter Die Liquidation erfolgt dur den Vorstand. mayn in Barmen. Anmeldefrist bis 10. Februar anwalt Wittmaack hier wird zum Konkurs- | Jastrow. 80310 ngermiinde, A 902.

e Königliches Amtsgericht. Abth. 111 1. it ; L : 1902, Nachmittags 64 Uhr, das Konkursverfahren {ahn ; i l ist x Ge-| Soldin, den 2. Januar 1902. 1902. Erste Gläubigerversammlung am 6. Februar E verwalter ernannt. Konkursforderungen sind bis | Ueber das Vermögen des Tischlermeisters | eröffnet worden. Konkursverwalter is Gerichts- Königliches Amtsgericht. e BEME Er einaetragen R a unser Ge Königliches Amtsgericht. 1902, Prüfungstermin am 20. Februar 1902, le Le SS Lee n A um 8. März 1902 bei dem Gerichte anzumelden. | Paul Modrow zu Jastrow ist am 8. Sans Assistent Horst Ronneberger in Schleiz, VSfener mallenstedt. Bekauntmachung. [80612] A Landwirth Hermann Schwarzkopf ist aus dem | Wadern. Gas [80646] | beide Nachmittags 4 Uhr, R E S e 1 Coswig i. Anhalt ) rfowentn TisHlermeist e Er N zur Beschlußfassung über die Bei- | 1902, Vormittags 114 Uhr, der Konkurs eröffnet. | Arrest mit Anzeigepflicht bis 6. Februar 1902. An-

In das Genossenschaftsregister ist unter Nr. 4 in Vorstande ausgeschieden und an seine Stelle der | Dur Beschluß der Generalversammlung der | Allen Personen, welche E zur Ne ge- Wilhelm Giese T fell! n S e 1902 mg s es En oder die Wahl eines anderen Verwalter : Rechtsanwalt Dr. Brunnemann in | meldefrist der Konkursforderungen bis 14. März 1902. Betreff des daselbst eingetragenen Konsumvereins Landwirth Friedri Laube in den Vorstand gewählt. | Molkerei - Genossenschaft eingetragene Ge- | hörige Sache in Besiß haben oder zur Konkurs- Vormitiags 10: Ubr: bas Ronkuraverfabr sf L fi erwalters, sowie über die Bestellung eines Gläus- Jastrow. Anmeldefrist bis 10. Februar 1902. | Erste Gläubigerversammlung 6. Februar 1902, Hoym, eingetragene Genossenschaft mit be- Jutroschin, den 3. Januar 1902. nossenschaft mit beschränkter Haftpflicht zu masse etwas schuldig ind, wird aufgegeben, nichts da bér Nacklas übers Ua unk ber ref d s A geraus\chusses und eintretenden Falls über die in Erste Gläubigerversammlung 5. Februar 1902, | Vormittags 10 Uhr, und Prüfungstermin a MRTSNIIEONE, DeUS AOENDES EINUETRUEA A Königliches Amtsgericht. Niederlosheim vom 27. Januar 1901 ist 9 96 Leist hen L i bts U a E trag von einem Naclaßaläubiger afidlE e if. I P hee S Mee L A VOR, La "b Marz 1960s, Goes TA ubs: Sl f an Sea ele S N E worden: A ; z Bekanntmachung. [80649] | des Statuts dahin geändert worden, daß die von der | leisten, auch die | / 1 Der, Sekratäir Frans Kluge in Coswia. in Anbalt | Vormi , . ur , n D. warz 1 - Vormittags A1 Uhr. eiz an Gerichts\telle, Zimmer Nr. 6.

Der Zimmermann Friedrich Hohmann i} aus dem A, senossenschaftsregister ist bei d “inter | Genossenshaft ausgehenden *öffentlichen Bekannt- Besitze der Sache und von# den Forderungen, für ird Konk ä ge in SBodwig tin Anya ormittags 10 Uhr, und zur Prüfung der | Offener Arrest mit Anzeigefrist bis zum 1. Fe- Schleiz, den 9. Januar 1902. Vorstande ausgeschieden und an seine Stelle der In das Genossen|cha Vreg ree ein U S | nabunagen ni@t mehr in dem „Merziger neuen | welche sie aus der Sache abgesonderte Befriedigung wird zum Konkursverwalter ernannt. Konkursforde- | angemeldeten Forderungen auf Sonnabend, den | bruar 1902. Der Gerichts\{hreiber des Fürstlihen Amtsgerichts : Grubenarbeiter Friedrich Küster zu Hoym getreten. e E N rers cine Meni, N ecaltennes sondern in der „Landwirtbschaftlichen | in Anspruch nehmen, dem Konkursverwalter bis zum E e S A E e Q Ge- L A tat : Vormittags 10 Uhr, | Jastrow, den 8. Januar 1902. Shmidt, A-G Sekretär, E S n co Amis idt, i mit unbeschr. Haftpflicht zu Kordeshagen Genossenschaftszeitung“ zu Bonn erfolgen. 10. Februar 1902 Anzeige zu machen. : Ö u ne or dem unterzeichneten Gerichte Termin

erzog Amtsgericht. 1. é

L ( ; ! an- Königliches Amtsgericht. J e, E Folgendes eingetragen : Wadern, den d. Januar 1902 Königliches Amtsgericht in Barmen. über die Beibehaltung des ernannten oder die Wahl | beraumt. Allen Berne, welche eine zur Konkurs- | Lahr. erar S S L60020)

Z Bs on nialî ; : ; eines anderen Verwalters, sowie über die Bestellung | m i in L Konkursverfahren. [80370] Bekanntmachung. (Auszug.) R L fer S [80614] | Der Zimmermann Gustav Maaß und der Uhr Königliches Amtögeriht. ¡57 | Blankenburg, Harz. [80338] eines Gläubi Baug [Guse und Att Falls orie ctwved ult Ande Dir au eben, Eb Sud E Va Dou Mete E L 1e Su 902. Bormi ae TIE UEE beso Bei der Zehlendorfer Spar- und Darlehnskasse, | macher Max Wachholz zu Kordeshagen sind aus dem | Waldenburg, Schles. [80647] Konkursverfahren. über die in & 182 der Konkursordnung bezeichneten nidts an den Gemeinschuldner zu verabiolaen | Vormittags 11 Ube Kates leite witrde heute, | 7. Januar 05) Vopuittags 114 Ul, belcplofien ERRL agene Genossenschaft mit beschränkter Hasft- | Vorstand ausgetreten und an deren Stelle der Halb- In unser Genossenschaftsregister ist bei Nr. 8: | Ueber das Vermögen des Kaufmanus Max Gegenstände und zur Prüfung der angemeldeten For- | oder zu leisten, au die Ver flihtung autet e ags 1 6 g Konkurs eröffnet. Konkurs- „Es sei über das Vermögen des Krämerei- pflicht, zu Zehlendorf ist heute unter Nr. 148 des | bauer August Minx daselbst und der Halbbauer Emil | Spar- und Darlehnskasse, eingetragene Ge- | Wagner zu Blaukeuburg a. H., Inhaber der derungen auf Freitag, den 21. Februar 1902, | von dem Besiße der Sache und von ten abe E i Herr Rechtsagent Johann Wegert in | geschäftsinhabers Carl Schwaiger von Grof- Genossenschaftsregisters eingetragen worden: An | Nekow zu Varhminshagen gewählt. nossenschaft mit Un Be MLUn tes Haftpflicht zu | Firma Harzer Holzcomtoir Max Waguer da- Vormittags 94 Uhr, vor dem unterzeichneten Ge- | Forderungen, für welhe sie aus der Sache ab- | Prüf ¡ste Eläubigerversammlung und allgemeiner | aitingen der Konkurs zu eröffnen“, Ler Stelle des ausge]hiedenen Adolf Rohlfs ist Friedrich | Köslin, 30. Dezember 1901, Seitendorf, an Stelle des ausgeschiedenen Vorstand®- | felbst, ist heute, am 9. Januar 1902, Nachmittags rihte Termin anberaumt. Allen Personen, welche eine | gesonderte Befriedigung in Anspruch nehmen, dem De lungs une am Montag, 3. Februar 1902, | Verwalter: Rechtsanwalt Franz Dieminger hier. Weisse zu Zehlendorf in den Vorstand gewählt. Kgl. Amtsgericht. mitglieds, Gasthofbesißers Hermann Mose der Lehrer | 15 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Der Kauf- zur a gehörige Sache in Besiß haben oder | Konkursverwalter bis zum 6. Februar 1902 9ntelde t Ax 11 Uhr. Anmeldefrist und offener Arrest | Offener Arrest mit Anzeigefrist bis Donnerstag, den Berlin, den 4. Januar 1902. Königliches Amis. | ucrsre1a, [80628] | Paul Baug in Seitendorf als Vorstandsmitglied | mann Nabel hier ist zum Konkursverwalter ernannt. zur Konkursmasse etwas schuldig sind, wird aufgegeben, | zu machen. POAE L miL Anzeigesei]t bis zum 25. Januar 1902. 30. Januar lf. Js. einschließlih. Die Frist zur An- E e In das Genossenschaftsregister ist eingetragen: eingetragen worden. Offener Arrest mit Anzeigepflicht sowie Anmelde- nihts an den Nachlaßverwalter zu verabfolgen oder | Glückstadt, den 7. Januar 1902. SAM 4. Januar 1902. : meldung der Konkursforderungen endet am 30: Ja- orlin. [80615] Durch Beschluß der Generalversammlung der Ge- Waldenburg (Schles), den 4. Januar 1902. | yfliht bis zum 18. Februar 1902. Erste Gläubiger- ju leisten, au die Verpflichtung auferlegt, von dem Königliches Amtsgericht. er Gerichtsschreiber Gr. Amtsgerichts: nuar 1902. Prüfungstermin, sowie Termin für die Bei der Nußgeflügel-Zucht- und Verwerthungs- | nossenschaft Volksbank eingetragene Genossen Königliches Amtsgericht. versammlung am 31. Januar 1902, Vormit- en he o E Sache ab 2 Se eaungen, für | Gmüna [80347] | Landeshut Sche EE [80316] bigeraus\hu}ses Freitag, der 7, Februar 1902, | i : S aus der Sache abgesonderte Befriedigun f , . 3 é c j . Feb: ¿ aft mit beschränkter Haftpflicht, zu Berlin ist | dation in Krefeld vom 10. Dezember 1901 ist_ab-| Jm hiesigen Genossenschaftsregister Nr. 3, wo die | 11. März 1902, Vormittags 10 Uhr, vor in eva nehmen, dem Konkursverwalter Dis aid bis 10 a ¿puta ARt Eger Gmünd. Ueber den Nachlaß des am 18. Februar 1901 zu | Vormittags 10 Uhr, im Geschäftszimmer Nr. 15 ute unter Nr. 231 des Genossenschaftsregisters ein- | ändernd bestimmt, daß zur Vertretung der Genossen- | Ländlihe Spar- und Darlehnskasse Zerbst, | dem unterzeichneten Geric ie ib 4. Februar 1902 Anzeige zu machen. Schuhmachers von R i b  1D, O U Gmb Maiwald wi o E i A Meier Oeintiy | Sar ntacken, bes etragen worden: „Hubert Otto ist aus dem Vor- | schaft und Zeichnung der Liguidationsfirma es bei | eingetragene Genossenschaft mit beschränkter | : Der Geri A e 5 Herzoglih Anhaltishes Amtsgericht zu Coswig. - zur Zeit mit unbek Ee E D, O.-A. Gmünd, 12 Mas wird heute, am 8. Januar 1902, Mittags Schwabmünchen, den 7. Januar 1902. tande ausgeschieden; als Stellvertreter is Karl | allen Geschäften nur der Mitwirkung zweier Liqui- | Haftpflicht, geführt wird, ist eingetragen worden : | Herzoglichen Age rats u ps enburg a. H. Demmin. Konkursverfahren. [80364] | wurde heute Vormitta 101 e val abwesend, K ae, e Konkursverfahren eröffnet. Verwalter: des K. A Gerichtsschreiberei hielbörger zu Wolterösdorf bestellt." Berlin, den | datoren Ledark. Dezember 1901 Der Sig ber eno sen(Ga}t At von Ziriau, nas H A Ueber das Vermögen des Kaufmanns Robert | verfahren eröffnet und Gerihtsnotar Cl 16 i Si frist bis 25 Mär 190 L G INCIe (1 8) Smit E 4. Januar 1902. Königliches Amtsgericht 1. Ab- | Krefeld, de dönigliches A nts ericht Zerbst verlegt. 2 Bonn. Konkursverfahren. [80669] Dörschlag in Demmin, Inhabers der Firma Carl | zum Konkursverwalter, dessen Assistent ( fh bt gatt lung am 31 i 1902 L E E Rio Ran 44 6 tbeilung 88. Königliches Amtsgericht. ; Zerbst, den 4. Januar e „ridt Ueber das Vermögen der Firma A. Goldschmidt Venzow daselbst, ist am 9. Januar 1902, 10 Uhr | Stellvertreter ernannt. Offêner Accest uit À ‘o 11 Uhr All C 2, Vormittags | Staufen. (78869) Blankenese. [80616] | Leutenberg. a [80629] Herzogl. Anhalt. Amtsgericht. in Bonn und derën & nhabers Anselm Goldschmidt, Vormittags, der Konkurs eröffnet Verwalter: | frist bis 21. Januar 1902. Anmeldefrist fige de 1908 Be e ne Tas ermin den 5, April Nr. 87/89. Ueber den Nachlaß Bei der Spar- und Darlehuskasse zu Holm, | Die Auflösung des Fol. 1 des neuen Genossen- Kaufmanu in Bonn, Benngasse 37, wird heute, am Kaufmann Carl Hagemeister in Demmin. Anmelde- | 15, Februar 1902. Termin zur Beschlußfassu der mit Anzeigepflicht p8 25. J M. Offener Arrest | g. des verstorbenen Schreiners Frauz Anton eingetragene Genosseuschaft mit unbeschränkter \{aftsregisters eingetragenen Weisbacher Spar- M t -R , 8. Januar 1902, Vormittags 11 Uhr 30 Min., das frist bis zum 27. Februar 1902. Erste Gläubiger- | die DRabE eines aran - MiRAT ters s Le Dn Labes L tre ues 902. Sedelmeier von Feldkirch und Haftpflicht, ist Folgendes eingetragen: _ J und Darlehuskafseuvereins, eingetragene Ge- usi cl- egi er. Konkursverfahren eröffnet. Verwalter: Rechtsanwalt versammlung den 5. Februar 1902, Vormit- | Bestellung eines Gläubigeraus\{usses am 3 Fe: g gericht zu Landeshut i. Schles. b. des verstorbenen Landwirths Johanu Schmidt Der Landmann Johannes Ramcke in Holm ist | nossenschaft mit unbeschräukter Haftpflicht, ist (Die ausländishen Muster werden unter Linden in Bonn. Anmeldefrist bis zum 5. Februar tags 10 Uhr. llaemeiner Prüfungstermin den | bruar 1902 Nachmittags 3 Uhr Tr i e: | Limbach, Sachsen. [80336] | von Hartheim aus dem Vorstand ausgeschieden und an seine Stelle | dur die Generalversammlung vom 29. Dezember Leipzig veröffentlicht.) 1902. Offener Arrest mit Anzeigefrist bis zum 19. März 1902, 10 Uhr Vormittags. Offener | 5 g - Termin zur der Landmann Johann Hinrich Witt in Holm in | 1901 beschlossen worden. ztg . g p

l Konkursverfahren. ist am 3. Januar 1902 das Konkursverfa - 29. Januar 1902. Erste Gläubigerversammlung am Arrest mit Anzeigefrist bis zum 27. Februar 1902. Ude AS09, Doewtt G 10 Un un E Ueber ‘21: Sama

sind L das Vermögen des Handelsmanns | öffnet worden. Anmeldefrist bis zum 21. Januar den Vorstand gewählt. Liguidatoren sind Heinrih Pitig und Hermann | 4dorf, Vol [80378] | 29. Januar 1902, Vormittags 10 Uhr. Demmin, den 9. Januar 1902. “Be L ius A 10 Uhr. NDIA Gottfried Börnchen in Limbach ist | 1902. Prüfungstermin am U. ebra ius Vlaukenese, den 7. Januar 1902. Uebelacker in WeisbaYy. In das Musterregister ist eingetragen worden : Allgemeiner Prüfungstermin am A9, Februar Königliches Amtsgeriht. 2. Abth. : e Königliches Amtsgericht. Leutenberg, den 7. Januar 1902.

: 4 M8 2 Z ute, am 9. Januar 1902, Nachmittags 2 Uhr, | Vorm. 9 u. bezw. ¿11 Uhr den 7. J J Nr. 59, 60 (früher Nr. 4453, 4454 des Leipziger | 1902, Vormittags 10 Uhr. Dortmund. Konfursöverfahren. [80355] mde E Se Schmöger. das Konkursverfahren eröffnet worden. Konkurs- | und Anzeigefrist bis zum 20. Sans U E Göttingen. [80618] Fürstliches Amtsgericht. „4 | Registers). FirmaSächsi Ad (n Go f aid die ies. y Königl. Amtsgericht, Abth. 9, in Vounu. Ueber das Vermögen des Kaufmanns Alexander |- Ueber das, Germbaea Ls g \ es Anmeldefrist bio 30: fermaun SEML Eda: tanfon, 5. Fautar 1902. De E R e M Sara he e ader N Genossenschaftsregister ist am 4 ear C via Eo. E Gesellschaft mit beschränkter Brandenburg, Havel. [80303] T E u R SBRE, ist S DOrntags Heinrich Rudolf Karl Johann “Da N Prüfungstermin am E Meinen 1902 ‘Vor T O D E der par- und arlehnskafse eingetragene | a D A T e B B “1 s ; Bekauntmachung. , „eroffnel. Serwalter 1| er amburg, Eimsbütt Formen D ; 5 A F S OE on D B U DS pUs Genossenschaft mit unbeschränkter Haftpflicht e fog ae ur Dr S S S edeN Haftung, in Leipzig) has deg e r s Uèber das Vermögen s Beufiicind Fris S Pa Bt Dig n E ans „ffener E pan Nacbmittags 9 ile aner enf E ble Lune R urreli mit Anzeige- D BER E [80363] in Ellershausen eingetragen : O A a De af an Stelle ter | 382, 5197, 5201, 520la, 5202, 5208, 5210, 5213, | Meinecke jr. zu Brandenburg a. H., Stein- icht bis zum 2. Februar 1902; Konkurs- | walter: Buchhalter Julius Jelges, kleine Theat Königliches Amtsgericht ver das Dermögen des Goldschmieds Gustav Der Ackermann Heinrich Alruß in Ellershausen | Cudowa* eingetragen worden, daß an Stelle der | 385, Dl, De I D A! 0! | ftraße 26, ift beute, am 8. Januar 1902, Vormitta forderungen find anzumelden bis zum 10. März 1902. 3. At it Mien E gliches Amtsgericht Limbach. Rampe, in Firma Carl Rampe zu Stralsund, ist aus dem Vorstand ausgeschieden. Neu I den aus dem Vorstande ausgeschiedenen Josef Nentwig, CU15, BER var neden SERE oe R End E G 2 A Ronitréveriekten eröffnet. O Erste Glaubigerversammlung den 5. Februar 1902, En 2 ffener ‘einschließli. Aretresrefcist Mig Mainz. n Fonkursverfahren. [80371] Heilgeistfiraße 81, wird beute, as g Januar oon Vorstand gewäblt ist der Schmiedemeister Karl Josef Franke und Gmil Stanke der Lehrer Eduard S L Nab 2 T4 ub nge s verwalter: Kaufmann Oscar Brerxendorff bier. Vorm. 11 Uhr. Allgemeiner Prüfungstermin den zum 15. Februar d. I eins{ließlich Erste Gläubi leber das Vermögen der zu Main bestehenden ormittags 7 Uhr 30 M., das Konkursverfahren S as Saa I ey der e R ar ge deu 7, Suatan 1902 Offener Arrest mit Anzeigepflicht sowie Anmeldefrist f ada 1902, Vorm. 11 Uhr, Zimmer versammlung d. 29. Januar d Js Vorm. g: M res y des Sau Se T d l See E g 28 ‘Toutena ele Zte Q E öttingen, den 6. Januar 1902. ANS E C E O | . S v , @z t 8 9 ta , bis zum 10. Februar 1902. Erste Gläubigerversamm- Ir. 39. Ï 11: Uhr. All emeiner * rüfun 8termt 0s L an 1 on ar ta L qs ns wir zum Kon ursverwalter ernannt. Konkurs- Königliches Amtsgericht. 3. Doenau dase a e R C sind. N Königliches Amtsgericht. ora lung am 21. Januar 1902, Vormittags 11 Uhr, Dortmund, den 9. Januar 1902. 4 g Prüf 49 n d. 26, Fe- | selbst, wird heute, am 8. Januar 1902, Nachmittags Gotha. [80619] B s uu

? bruar d. Js., Vorm. 10 U On orderungen sind bis zum 13. orene 1902 bei dem Magdebur [80631] | In das hiesige Musterregister ist eingetragen: Zimmer 49. Allgemeiner Prüfungstermin am Billau, J 94 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Konkurs- | Gerichte anzumelden. Es wir a » p 9 90 ° ® è V B C . Im Genossenschaftsregister ist eingetragen: E T E F L ; h

i tau, l Amtsgericht Hamburg, den 6. Ja: i i Serichle anz! zur Beschlußfassun W E E L L r 1 17. Februar 1902, Vormittags 10; Uhr, Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts. Zur A isiag: Hol ste BARUIT 1002 verwalter: Rechtsanwalt Dr. Kuhn F Mainz. An- | über die Beibehaltung des ernannten oder die el i In das Genossenschaftsregister ist bei der „Dampf- | Nr. 207. Die Firma Judustrie-Werk Hein- Zimmer 49 Dresd : a S E r. meldefrist bis zum 8. März 1902. Erste Gläubiger- | eines anderen Verwalters, sowie über die Bestellu Der Neukirchuer Darlehnskassen - Verein ; in Des in versiegeltes Packet ° ; resden. [80332] | Hamburg. Konfurêverfah 80 r l ; T Ls ' ? L Molkerei Kl. Ammensleben, eingetragene | rich Thiemann in Dessau, ein versiegeltes Packet, | Zrandenb H., den 8. J 1902 A ren. [80345] | versammlung 7, Februar 1902, Vormittags | eines Gläubigerauss{hus}ses und eintretenden SReTRgene Genofseuschaft mit unbeschränkter Genossenschaft mit beschränkter Haftpflicht“ | enthaltend 3 Zigarrenspiten und eine Zigaretten rauden arg g. Pee Den 5 - “Sus T Ueber das Vermögen des Schnitt-, Wollen- | Ueber das Vermögen des Händlers Ferdinand | 10 Uhr. Prüfungstermin 21. März 1902, | über die in § 132 der Koukurdordnun Eelibacten Haftpflicht in Neukirchen dat an Stelle des aus- } f eute eingetragen: spize in Stiefelform, Geschäftsnummern 501, 502, g g ere EGuhwaarenhändlers. Reinhold Bruno | Matthias Knauer zu PAOOGLE, Borgfelder- | Vormittags 10 Uhr. Offener Arrest mit Anzeige- | Gegenstände auf den 13. Februar ToGE Vor- geschiedenen Vorstandämitglieds Jonas Zellmann in | * Fy Stelle der ausgeschiedenen Guftav Peine und | 503, 505, Muster für plastische Erzeugnisse, Schuhfrist | Branunsechweig. Konkurs. [80329 entw! in Dresden-Striesen, Augsburger- | straße 10a., wird beute, Nachmittags 3 Uhr, Konkurs | frist bis zum 8. März 1902. 5 k Sèreada den Schmiedemeister Lorenz Hartung das ( | N straße 77, wird beut A 902, 9 7 9 f v L L ers mittags 9 Uhr, und zur Prüfung der angemeldeten Stregda den Schmievemetster Lorenz Hartung 0. } Carl Jenrih sind Heinrih Drevenstedt und Andreas | drei Jahre, angemeldet am 12. Dezember 1901, | Ueber das Vermögen des Kaufmanns Augu ; (7 wird heute, am 8. Januar 1902, Bor- | eröffnet. Verwalter: Kaufmann Friedrih Busse, Großherzogliches Amtsgericht zu Mainz. Forderungen auf den 20. Februar 19 V als Dei ier neugewählt 909 Bube jun. zu Klein-Ammendsleben in den Vorstand | Nachmittags 4 Ubr. Riemanu, Caéparistraße 8 hier, ist heute, Mittags ags 9 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Adolphsplay, Börsenhof 22a. Offener Arrest mit München 2161 | mittags 9 Uhr, vor dem unterzeihneten Geri bte Gotha, den 9. Januar 1902 | gewäblt. Dessau, den 13. Dezember 1901. 1 Ubr, das Konkursverfahren eröffnet. Der Kauf- Konkursverwalter: Herr Privatauktionator Stolle | Anzeigefrist und Anmeldefrist bis zum 27. Januar Das Kal. A i d [80349] | Termin anberaumt. Allen Personen, welehe ei Herzogl. Sächf. Amtsgericht. 3 Magdeburg, den 6. Januar 1902 Herzoglich Anbaltisches Amtsgericht. mann Franz Sallentien, Körnerstraße 21 bier, ift hier, Gerichtsstraße 15. Anmeldefrist bis zum 30. Ja- | d. I. einschließli. Erste Gläubigerversammlung und für “Zivil eg y Finden l, Tetheilung A- | Konkurömasse gehörige Sache in Besiy haben oder jur Gräsenthal. Bekanntmachung [80620] Königliches Amtägeriht A. Abtheilung 8. Klingenthal. [80383] | zum S EE ernannt. _ or ofene Arrest os Gas Bl Ula, Like E R UE EERE T d. 5, Februar d. J., Brivétiers Bis E “E Konkursmasse etwas s{uldig» sind, wird aueareen aus dem Genossenschaftsregister Meldorf. Bekanntmachung [80634] | In das Musterregister ist eingetragen worden: ist erkannt. Konkursforderungen sind bis zumi 20. Fe- rmi 4 egr Ten S vegdy S pad Smut “er” E Theresienhöhbe : 7 Gen, | nichts an den Gemeins j k i y ° Ad d: n da u! | ‘age 002 hei be LETS 6 ; F j eresienhöhe 3d., am 7. Januar 1902, Vormittags | an den Gemeinschuldner zu verabfolgen oder zu Die Liguidation des Consumvercins Markt- F 4 Genossenschaftsreaiste e De F 76 Firma V q | bruar 1902 bei dem Gerichte anzumelden ; Anzeige- bruar 1902, Vormittags 9{ Uhr. Offener Amtsgericht Hamburg, den 8. Januar 1902. / P) 902, Bormittags | x; : M gera e. G. m. b. H. und damit die BVertretungs- Bere Dee idait Tenóbüttel-Roñ, 6. S. g Ua E mtbaite Es frist bis 8. Februar 1902. Erste Gläubi eTDeT- us A f Anzeigepsluht bis 1902 90. Januar 1902. Zur Beglaubigung: Hol ste, Gerichtsschreiber. eide en E E Ea: Besige ver Sache p le “für fugniß der Liquidatoren Hermann Fenn in Markt- | m. u. H. in Tensbüttel cingetragen 1) 1 Kaspertbeater mit und ohne beweglichen | fammlung am 8. Februar 1902, Vormittags r e den 3. „Zanuar 902. h Hirschberg, Schles. é 793221 | Marimili at Granlenourger Hier, welche sie aus der S Befriedigung göliß und Wilbelm Rensh in Gräfenthal ist be- Dur Generalversammlungébescluß vom 2 , | Figuren, Y 10} Uhr; allgemeiner Prüfungêtermin am Königliches Amtsgericht. Abtheilung 1b. Ueber das Vermögen des Kaufmanns R. etri ie blei Rene dure eren erlassen, An- tn Anspruch dla Le O E bis zum endigt. “dal zember 1901 ist an Stelle des ausgeschiedenen 2) 1 deâgl. als Mundharmonikadecke verwendbar, 14. März 1902, Vormittags 10 Uhr, vor Dresden. [80333] Blümel zu Hirschberg ist heute, am 3. Januar | der Konkursforderun en Tis, eit r Uns 13. Februar 1902 Anzeige zu maten. Gräfenthal, 6. Januar 12. standsmitgliedes Hans Peters z. S. der Landmc 3) 1 desgl. anzubringen an Kinder-Accordeons und Herzoglichem Amtsgerichte, Zimmer Nr. 40, bier Ueber den Nahlaß des am 25. November v. J. | 1902, Nachmittags 54 Uhr, das Konkursverfahren er- | 1902, einschließli betimmt Mablte du E Königliches Amtsgericht in Stralsuud. Herzogl. Amtsgericht. Abth. 11 Peter Offermann in Tensbüttel gewäblt worde: Konzertinas und zwar so, daß beim Auf- und Zu Braunschweig, den 8. Januar 1902. verstorbenen Sattlermeisters Ernst Wilhelm öffnet worden. Ver Königliche Lotteriekollekteur Louis schlußfafsung über die Wabl ‘eines A E Tangermünde. [80322] Gräfenthal. S06211 Meldorf, den 28. Dezember 1901 zieben des Balges die Figuren sih bewegen, | T Es Sa, Zefretär, i Gustav Jacobi hier (Pfotenbauerstraße 38) wird Schul zu Hirschberg ilt zum Konkursverwalter walters, Bestellung eines Gläubi ¿su de Es Ueber das Vermögen der offenen Handel 4 dum K Königliches Amtsgericht. Abtb. 11 Fabriknummern 481, 482 und 483, versiegelt Gerichtsschreiber Herzogl. Amtsgerichts beute, am 8. I 1902 Nachmittaas 41 ernannt. Konkursforderungen sind bi 24. F f L e BD 100 14 iaubigerauë|chu}jes, dann s ndelsgesell- Zum Cousumverein Haseuthal e. G. m. b. H. Onigiages SaOry Múster für plastisde Erzeugnisse, Schubfrist 3 Lebr o f, e fab anuar 1902, Nachmittags 44 Uhr, das b 1902 bei ia Geri h s Ñ zum 24. Fe» | über die in &8 132, 134 und 137 der K.-O bezeihneten schaft Gebr. Altmann & Bensing zu Tauger- n E da Genn eni armor Ana etra cen [ OAYE d p Man dace Gricuguilc, C 3 Ö „aure [4 - [ i 5 s - [9 1,5 9 œ » 5 c, ¿ Î N E "i Ö z : ist heute in das Genossenschaftdregister eingetragen | Moergemtheim. i (Se Taae det U 1 Dezemb r ¡901 V A J Übr Tegen, Norm [E000] Auktio! p "Sl hte bie Er! Bere me Du fassun See ie Beibekeie Gs wirs Fragen in Verbindung mit dem allgemeinen Prüfungs- | münde, Inhaber : die Fabrikanten A Altmann, worden K. Amtsgericht Mergeuthcim. x mg Ag baba vet B Dormiiiag® 5 Ux Ueber das Vermögen der Firma oriy ullionator Schlechte hier, Amalienstraße 12. An- | zur Deschtunai T er die Beibehaltung des er- | termin auf Samêtag, §8. Februar 1902, Vor- | Wilbelm Altmann und Hermann Bensing hierselbst An Stelle von A. S@&illina ist Geora Müller i In das Genossenschaftöregister wurde beute bei dem Nr 477. Firma 0 arl Est;bach in Brunndöbra, | Kirstein, Inhaber Moritz Kirstein, hier, Albrechts- meldefrist bis zum 31. Januar 1902. Wabsltermin | nannten oder Ne Wabl eines anderen Verwalters, mittags 10 Uhr, im Zimmer Nr. 58 Justizpalast ist heute, Mittags 12 Übr, von dem Königlichen Hasentdal als Geschäftsführer auf die Jahre 1 Darlehenskassenverein Roth E. G. m. u. H. | 1 Padet, entdetten Fabrik „qo | straße 15, wird heute, am 7. Januar 1902, Vor- am 11. Februar 1902, Vormittags 10 Uhr. | sowie über die Bestellung eines Gläubigerausshusses | Erdgeschoß, bestimmt. N " | Amtsgericht zu Tangermünde das Konkurbverfahren und 1903 gewählt in Roth cingetragen, daß an Stelle des ausscheidenden | 1) 13 Stck Mundbarmonikas, Fabriknummern 238, | mittags 11 Uhr, das Konfkurèverfabren eröffnet Prüfungêtermin am 11, Februar 1902, Vor- | und eintretenden dralls über die in § 132 der Kon- | München, 7. Januar 1902. eröffnet. Verwalter: Kaufmann Richard Heinecke Gräfeuthal, den 7 Januar 1902. Vorstandsmitglieds Jose? Diey in Noth der Bauer 140, n J - 190, 196, 1964, 141/10, 239, 23 Verwalter Kaufmann Garl Michalock kier mittags 10 Uhr. Offener Arrest mit Anzeige- furéordnung bezeicwneten Gegenstände auf den Gerichtsschreiber (L. 8.) Merle, Kal. Sekretär. in Tangermünde. Erste Gläubigerversammlung am Herzogl. Amtsgericht. Abth. U Gustav Dörr daselbît gewählt wurde BEE S a L D Ag Oummerei Nr. 56. Frist zur Anmeldung der Konkurs- pflicht bis zum 31. Januar 1902 28, Januar 1902, Mittags 12 Uhr, und Pirna. Konkursverf 2451 | 3. Februar 1902, Vormittags 10 Uhr mermeakeil. 0629 Den 7. Januar 1902 2) 2 Sic. Mundharmonila D. ôlzer mit neuartig | forderungen bis cins{ließlid den 8. März 1902 Dresdeu, den 8. Januar 1902. zur Prüfung der angemeldeten Forderungen auf Üeber das T amar mne d g jo) Offener Arresi mit Anzeigepflicht bis 12 Februar VBürgerkonsumverein Otenhausen, e. G. m. Amtsrichter Mezger geeemeen Mundstücken, Fabrisnummern 346/7 und | Erste Gläubigerversammlung am 85S. Februar Königliches Amtsgericht e 4, r Éo u gemtttags 11} „Uhr, Curt Dlatenann Goldeet widr ende _— 1902. Frist zur Anmeldung der Konkursforderun cn ; ag 1229/9 A i : o * m 1902, Vormitta Drüfunagat in » l vordem unterzeihneten Gerte, Wildelmstraße Nr. 23, ( 6 O is 12. Febr fung j 7 H. S Oyenhausen. woranauat v dal Ï München. Bekanntmachung. E 80636] versiegelt, Musier für plastische Erzeugnisse, Sd uß: | am 22 E i Éa. E Tee Fiterseld. Konkursverfahren. [80328] immer Nr. 38, im 11. Stock. Termin E oie 8, Januar 1902, Nachmittags Hn Ubr, das Konkurs- bis 12. Februar 1902. Prü ungêtermin am 3. M rz r «Cr s E : Ugerr it a Li e) v Betreff Negistertübrung Geneotten!battsor ister frift 3 Jahre anda meldet am 21 Dezember 1901, Bas L L E gr E hr, Ueber taa Nermöôgen tes Vauern- Adalbert Offener Arrest mit Ameiaepiticht bis zum 9 Taue verfahren eröfnet. Konkursverwalter: Kautmann 1902, Vormittags 10 Uhr. e min ga g m x u R gr r agr Sr p L) A TUDLIN Herrsching, Fric- | Nachmittags 4] Uhr Diedieneben Ne. & Menne D B Ee Stein in Mengers ist am 8. Januar 1902, Vor-| 1900 Sa Le e in Lirna. Anmeldefrist bis zum 1. Fe- FARgORDE, Ian 6 uner 1902. ding, idderöberg, cingetragene Genuossen- Klingenthal, am 3. Januar 1902 Es DOs H T LO Un Zu So mittags 11} Ubr, der Konkurs eröffnet. Verwalter " Hi i e bruar 1902. Wahltermin S, Feb inde, Seiretar, | . am 3. Januar 9 S Bond mit Vie E 7 [14 Ut Konkurs cröffnet. Ve irschbbera, den 3. Januar 1902. 2. Wahltermin am §8, Februar 1902, ; S schaft mit unbeschräukter Haftpflicht. Georg Königliches Amtsgericht E T A t mit Anzeigaz licht bis 23. Januar Heilgebilfe I. B. Lorey in Eiterfeld. Anmeldefrist Hirsch d Men ia Atgcercebt. Vorm. 104 Uhr. Prüfungstermin am 8. März Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts. Dittrich von Widdertberg und Iosef Pittrich „bon Königliches Amttgeriht Bresla is 30. Januar 1902. Erste Gläubigerversammlung Mirschbers. Schles. - 8031: 1902, Vorm. 9 Uhr. Öffener Arrest mit An- | Torgau. Konkursverfahren. [80321] i i Fried us dem Vot tand auß den. Neue Mat D d 8. den 22. Januar 1902, Vormittags 10 Uhr. K f h l 9) zeigepflicht bis zum 20. Januar 1902 Ueber das Vermögen des Schuhwaarenhäudlers y d IRLEYCTAYE ayy [ Borstanddmitglieder: Anton Lindauer in V idders Börsen-Negister. Brotierode. Ronfuréverfahren. [8032 Allgemeiner Prüfungstermin den 14. Februar Ueber das E TER, 8 Rob Das Königl. Amtsgericht Pirna. Bernhard Jacobi ¡u Torgau wird le, am Mermeskeil. 80623] } derg und Thomas Nagl in Frieding Ueber das Vermögen des Bäckermeisters Emil 1902, Vormittags 10 Uhr. Offener Arrest eber das Vermögen des Nausmanns Vobert | metehendach, beckhies (803141 | ® Fanuar 1902, Vormittags 11 Uhr, das Konkurs- Keller Spar- und Darlehnskafse, ec. G. m. | 2) Garchinger Darlechenskassen-Verein ein- | €ö1n. Bekanntmachung. [80650] | Kaufmann zu Kleinschmalkalden ist am 8. Ja mit Anzeigefrist bis zum 30. Januar 1902 Hutter in Alt-Kemnuiy ist heute, am 6&. Januar | Yeber das Vermöaen des Handelöômanus Jof verfahren eröffnet, da 1c. Jacobi seine Zahlungs- getragene Genossenschaft mit unbeschränkter In das biesige Börsenregister für Werlbvapiere ist | nuar 1902 der Konkurs eröffnet. Verwalter: Kanzici- Eiterfeld, den 8. Januar 1902 r ; Eg T das “wtr gr “p V gga0ns Dolch in Langenbielau t Leute, am 7 g unfäbigfkeit und seine Zahlungsecinstellung dargethan antike Uu Stelle Iohann Schar! von Därenidins B itl, eniné Gat G L = Jt Antali b D dfnel worden au? ait al vo x 2 : « y í E a E Hastpiliedt, E a dec Wera 2 DaeE a chille Schmidt zu Brotterode. Anmeldefrisi und Königliches Amtsgericht bie i Ken? f E Pc L G ane 1902, Vormittago 11} Uhr, das Konkursverfahren hat. Der Kaufmann W. Tennstedt zu Torgau wird Md 10 M D da 17 F Ls TBTL a TICTCA ns Lem Ca Hicden un 7 Januar 1902 cfener Arr n mit Anzciger Ait bd 31 Jznu3r Fl ürd 2 Í er ml zum cniturêt erwalter ernannt. Kontur eröfnet worten Verwalter E N v uta um Kenfursvermw. alter ernaunt. Konkurst Januar 1902 München, am 8. Januar 1902 unter Nr. 2 „Psassenberger & Co. offene | 1902. Erste Gläubigerversammlung und allgemeiner Mus D [80373) | forderungen sind bis zum 3. März 1902 bei dem | Disiser in Langenbielau. Anmelde Ran Fes find bis zum 15. Februar 1902 bei dem Kônial. Amtsaeri Ï Kal. Amtsgericht München 1 Handelsgesellschaft“, Cöln. Prüfungstermin am %. Februar 1902, Vor- 2 eber das Vermögen des Schuhmachermeisters | Gerichte anzumelden. Es wird zur Beschlußfassung | Arrest mit Anzeigepflicht bis zu 10 erm s 02 anzumelden. Es wird zur Beschlußfassung über die Hermesk eil. 0624] | Nauzard. 40637] Kal. Amtdgericbt, Abib. 111", Cölu mittags 9 Uhr. y ilhelm Uehlfen in Eckwarden ist am s. Ja- | über die Beibehaltung des ernannten oder die Wab EríteGläubigerveriam sung s Geornar 1202. Beibehaltung des ernannten oder die Wahl eines In unier GonolleniKaltäroailier l k » Rall E ial S ana nuar 1902, Nachmittags » Ubr, das Konkursverfahren | eines anderen Verwalters. sowie über die Bestellun S Sudigc rammiung am „Januar 1902, q R Siherather Vürgerkonsumvercin, ec. G, m. } In unler Ge baftöregister ift bei der Brotterode, den & Januar 1902 16 emel E, vas Ne ' t über die Bestellung | Kormittags Di Uhr. Allgemeiner Prüfungst anderen Verwalters, sowie über die Bestellung cines a D L Sgra. naire Vie, © clngrioagenea cAinviteden Srac: id i féniglides Amtsgericht cröffnet. Verwalter: Rehnungösteller P Boog in | cines Gläubigerausschusses, den freibändigen Verk2uf | „j 19. Februar 1902, Vormittags v Uhr. | Bläubigerausshusses und eintretenden Falis über die Iu den Verstand find neu gewählt: An Stelle de E f is zum 20. Februar 1902. | de runditüuds Nr. 222 Alt - Kemn id cin- 4 p * 1 J j On Berstard Had nen gewäblt: An Stelle | Dariednotose in Verüdagen“ eingetragene Konkurse. Chariotiendorz. (60315) Gie Glu sum M Febrnar 1902. | des, Grundftufs Nr 222 Alt -Kemni und cia, | ® "" Antögericht Reichenbacp u. Eule. | in §132 der Konkursordnung beziéneten Gegexstänte il v 4 D 4 LLS Ley Ln « Y 7 F N Qi. k t Dos B D E s A Y E G - 1 M o 9 Nifolaos i i, Johann Müidel omme d des Generalversammlungöbeichlusices vom | AneHen. Konukureoversahren [S067] lleber das Vermögen der verehelichten Tisehler- sungdtermin: _DT. Februar 1902, Vormitiags | ordnung bezeichneten Gegenstände auf den 4. Fe- Saulgau. [80346] | 1G Uhr, c dein Lao Fee j

x A Y i y j 1 v Mos s D olnafeits Rig e und zur img der a mm

: Jedann Sümon - Rosenkranz, | 16. Dezember 1901 cingetragen werden Ueber das Vermögen des Jean Esser. Gold: weiser Vauline Fabert, _geb. Giesee, ¡u L Age: Joener Arrest mit Anzeigefrist bis zum | bruar 1902, Mittags 12 Uhr, und zur Prü- K. Württ. Amtsgericht Saulgau, Forderungen auf den 26. Februar il , Vor-

Mathias Paulus-Simeo odann Paulus-Resc Der Zweck des Geschäfts it ausgedehnt auf ge- | ardeiter und Inhaber eines Goidwaarengeschästs, | arlottendurg, Potsdamerstr. 7, ist heute, Nad En dan TOND fung der angemeldeten Forderungen auf den Konkurseröffnung. mitiags 10 Uhr, vor dem unter e

Nicelaus Michels, alle i -r3 fensHaftlichen Beg von Verbraun&tsstoffen und | in Aacden, wird heute, am 8. Januar 1902 Vor. [ w000 14 Uhr, das Konkurwverfahren eröffnet würden, 1902, Januar 8 18. März 1902, Vormitta E Hermeskeil, den b n De

E 11} Uhr, vor Ueber das Vermögen des Adolf Herkommer, | Zimmer 22, Termin anberaumt. Allen l h Dan d Begenständen des landwirthichaftliden Betriebes, | mittags 10 Uhr, das Konkursverfahren Fel Konkursverwalter ist der Kaufmann W. Goedel jun Großh. Amtsgericht Butjadingen. Abth. 1 tem unterzeichneten Gerichte Yübelmitrabe 23, | Nestaurateurs zur Babndofêwirthschaft in Saul- eine zur Konkuromasse gehörige Sache in òóntzl Amtsgericht sdcicndere den Düngermittel : ba

q Ne a ! ariottendurg, Bayreutderftraf Arif 5 \ ) Bothe Jir ¡A il Stet a0 mad F g D i ¿ingermittelu, f tltolen und | Der Nechilsamvali Nr. Pauls in Aachen wird wum | d... M, avreutderitraße 1. Frit zur y F) DOLT Zimmer 38, im StoC, Termin anderaumi. | gau, wutde am 7. Januar cr. das Konkursverfahren oder zur Konkursmasse ctwas mWirsehberg., Saale. D) e Konkursverwallier ernannl. Offener Arrell mit Au G o der KonkurEorderungen dis zum 5. Fc- Veröffentlicht: Hamann, Gerichtsaktaar-Gehb LVffener Arrest mit Anzeigepslicht bis zum 1. Fe» zu

: c eröffnet. Konkursverwalter: Gerichtönotar Knob Gamcin! Bekanntmachung. Das Geschäftsjahr läuft fortan vom 1. Januar | zeigepflicht sowie Anmeldesrisi bis wm 31. Januar [s L Erite Eläubdigerversammlung am Frank furt. Oder.@Woufuréverfahren. [08] bruar 1902 benv. dessen Stellvertreter, stv. Bezirkönotar gens ane f r mge v) A A M Auf Ner. 1 des biesigen Genoßenicbaftöregisters if | bis 31. Dezember V 1902 Ersie Gläubigerversammluna und allacmeiner T, Februar 1902, Vormitiags 11 Uhr, 17d Ueber das Vermögen des Kaufmanns Emil Hirschberg, den 6. Januar 1902. dabier. Offener Arrest mit Anmelde- u. Anzeigefrist | auferlegt, von dem Besiyze der ren am 23. Dezember 1901 dez am 3. Januar 1902 bei Naugard, den 24. Dezember 1901 rfungötermin werten au! den 7, Februar 1902 gemeiner Prüfungötermin am 21. März 1902, Gewiyfe in Frankfurt a. Oder wird heute. am Königlicdes Amtsgericht dis 25. Januar 1902 Wakhl- u. allgemeiner e orderungen, für welche e ! der Geneofenschaft Seudtendorfer Spar- und Kèniglicdes Am*sgeribt ormittags 10 Uhr, vor dem unteneicdueten | Setmittags L Uhr, vor dem hiesigen Amts- 8. Januar 1902, Vormittags 11 Uhr, das Konkurs- | Walheim. Bekanntmachung. 13 fungêtermia: 4. Februar cr., Vorm. 10 Uhr. | sonderte Befriedigung in Anf Darlehnustafien-Verecin ja Scudtendori Fclgendes | Nendsdure. Bekanntmachung. [R0ga1i | Gerichte, Ftiedenöstr. b, Zimmer 9, anberaumt S E Zivil geridtsgedäude Amtägeridtia ing verfahren eröffnet Der Kaufmann H. Tiséach Das Kal. Baver. Amtsgericht Hofheim 2mm Den 8. Januar 1902 Konkursverwalter bis zum s c

Fragen V P 4 M m das Hiesige G N ‘taregister i heute ena Kgl. Amtsgericht, b, Aachen, j l n S a ans mit Ax- n y Granit a L F zum Konkursverwalter 4. Jannas 1902, Nachmittags 44 Uhr, beschlossen Amtsger.-Sekretär Leibold zu i

er Verciasvorkeher Piarrer Leiarih Mever, | unter Ne. 7 zur Firma nofsenichaltsmeierei | AUendsert, Werra. [796801 E ottomane p E manni wotden onturorderangen sind dis zum | „Ueder das Vermögen des Vauern Christian | Velawes. 70! Kön têgerihi Torgau. früder in Seabtendor!, ilt aus dem Vorstand aus- | in Vargstall e. G. m. u, H. Folgendes ein- | Konkurs des Doteidesizers Max Gräbe in DIRIIO: —_ L annar L 5. Februar 1902 bei dem Gericht anzumelden. Ersie | Schmidt in Reinhardéhausenu, Gemeinde Alten- } Ueber den Nablaß des Nausmanns und StudG WateredA fw E geschieden, und als Vereinsvorsteher if der zeithderige | getragen worden Allendorf a. Werra, Anmelde bis 29 g des alli, Oer ; Glaubigerversammlun am 9. Januar 1902, | münster, wird der Konkurs eröffnet“. Konkursver- | fabrikdbesitzers Sally Aron zu Schlawe ist heute, Ueber das Vermögen des

s del «De misgerihts. Abth. 11 Vorm. 11 Uhx. üfungêtermin am S, Fe- | walter: K. Eerichtövollzieher Welsder in Hofheim. ! am 9. Januar 1902, Vormittags 9 Uhr, das Kon- | Leisewiz wu Dorsmark if

da! enschaft für Deutschland, eingetragene Genossen- | schaft mit beschränkter Haftpflicht in Liqui- | Zerbst. [79835] | tags 10 Uhr. Allgemeiner Prüfungstermin am

Sf m _, H -

gendauscen Dermeskeil, den I

Q +4 «1

eingetragen

L É L vis R A U ah G d il S SOÉRD S OO R bie cia aron L mecee fit afi de 9E L O SO

äm 6.