1902 / 10 p. 7 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

) Geld auf 24 ua DuniEn. Gee U ell\<ast 60,50, Cellulose Feldmühle Kosel 136,00, Obe les. Bank- |} Zagora. km. 3321 (4- 319) fr, seit 1. Januar 174311 Fr. | 49%, do. indie é gur un E O. n ag ere D V î Î Í e 25 e Î ü a d e ien 112,00, Emaillierwerke „Silesia“ 120,60, Schlesische Gleftrizitäts- Macedonishe Eisenbahn. (Salonique - Monaflir.) 24. Woche Deala auf London (60 Tage) Lln e Berlin (60 : tund Gasgesellschaft ltt A. 106 Gb., do. do. Látt. B, 101,00 Gb, vom 80) Fe r Des 1901 Sa 34 833 Sn tif Ee ba Lan Elite F Aktien 782, L A E i t ° -A 9’ d . li ° t G ' î 0, / (94 ¡ eit 1, Januar 1 s . ' x Í ¿0 Den Pn e g. B) guderberi@t | 18 ganate 0 Übe 10, Minen Mag. ezidies | Bause und Ét, Paul Mien 16 a Bente (nd Mio, Grande zum Deutschen Reichs-Anzeiger und Königlich Preußischen Slaals-Anzeiger. Kornzucker 88%, ohne Gack 7,207,074, FaGprodulle “Sas 9300 ube En NROO he 9, 00, Oesterr. apterrente referred 91F Jllinois Central- Aktien 1383, Louisville u. Nashville 40 b, 0H, Stimmung: Matt, Krystallzu>ker 1. mit Sal 65,00, Lombarden 74,00, Elbethalbahn N a Destere, Tv E ftien 1054 9tew York Centralbahn 164*/s, North. Pac. Preferred 1902 5 27,96, Brotraffinade 1, 9. Faß 28,20. Gemahlene Raffinade mit Sa> | 99,90, 4%/0 Ungar, Goldrente i feu 117,27, Bankverein 447,50, | Northern Pacific Common Shares —, Northern Pacific 3 %o - 9796, Gemahlene Melis mit Sa> 27,46, Stimmung: inna Roh- | Ungar. Kronen- [nleihe 95,10, Marknoten z ‘Aftien nier Türkische Bonds 14 Norfolk and Western Preferred 92, Southern acifie uer 1, Produkt Transito f, a, B. Hamburg pr. Januar 6,40 Gd., | Länderbank 419,90, Buschtiehrader Ltt. U oa Aktien 60. Union Pacific Aktien 1023/s, 40/6 Vereinigte Staaten | i 94 Br, pr. Mal 6,75 Gd, | Loose 104,00, Brüxer —,— Straßenbahn-Aktien Litt. A. 283,90, ktien 60, Union Paci 8 677 Vir V Gers G00 R 7 00 Dr, L Odoter-Dejember do, f jtt, 13. 280,50, Alpine Montan 411,50, Prager Elsen —,—- Bonds pr. 1925 1394, Silber, S Bars 554, Amalgamated 719 Gb. î 174 Br Rug der. E Budapest, 11. Januar. ( D B.) Getreidemarkt. Copper 70}. Tendenz für Geld: a L D few UE 0E / Hannover il. SFanuar. (W, T. B.) 34 9/ nuov. Pro, Wetzen loko unverändert, do. pr. April 9,23 Gd., 9,24 Br., do. pr. Waar enbericht. R T R e Aen n A vinzlal-Unleibe 000, e L I e Provialat-flolaie 108/60. h ober —vril 746 Wv h 174 r. Era ri e db Qu n le in "New Orleans T, Betrotemn Stand. 34 0/0 Hannov. Stadtanleihe B i Sli tadtanlelhe 103,00 | Por r Siraps pr. August 12,20 Gd., 12,30 Br | " | white in New York 7,20, do. do. in Philadelphia 7,15, do. Refined 49/9 unfündb, Hannov, Landes-Kredit-Oblig, 103,60, 4% kündb. | 0,46 Br umu V. L. B.) (Schluß-Kurse.) Englische | (in Cases) 8,30, do. Credit Balances at Oil City 1,15, D} malle Geller Kredit-Oblig. 102,26, 4% Hannov. Straßenbahn-Oblig, London, 11. Fanuar. (W. L. Vie: f Boie @ 70 d Western icin 9074 Robe u. Brothers 10,15, Mals pr. 9460, 44% Hannoy. Straßenb. Obl, 95,25, Continental | 23 %/ Kons. 93}, 30/6 Reichs-Anl. 894, Preu Q V ester d Mai 704, do. pr. Juli 694, Rother l M p ), Hann. G {-Kamm-Komp.-Akt. | b 9/9 Arg. Gold-Anl. 914, 44 9/ äuß. Arg. —, 69/0 fund. Arg. A. | Januar 69}, o. pr. Mai 704, j Í E Gaoul@oue- Kom Aen a lnnerel-VorgAkt. 27/16, ‘Döhrener Woll, 93h D E, m 68, Ñ 9/0 Chinesen Bi t L A n A R ; eien N Wetztbefra Ed A E wläscherei- und Kämmereb-Altien 150,60, Hannov. Zementfabrik. 4% m dO, H 9% Rupees 9 A 7001 a 6) Sie N T N h Êaffee M Rin 7 64 2% N s O Luer Mftlen 111,76, Höxtersche (Cichwald) _Hementfabrik-Äktien 40,00, kons. Mex. 984, 49/0 89er Russen 2. Ser. 1&0 panier s, | pool 1, D R tkr Soriagbéat clrars 2,06 ' „x Zementfabrik- ' 9,0 der Hütte-Alktien 670,00, | Konv. Türk. C. 27/y, D, 24"/g, 40/ Trib.-Aul. 984, Ottomanb. 114, | 640 do. do. pr. April 6,99, e pring eat clears 2,95, Panfbutge r Heinentsabnit (21 A 2 7 Sudetsabuit ennig en Anaconda 6, De Beers neue 43, Jucandedcent R n 04 Tinto ues O O Kupfer 12,12}. Nachbörse: Weizen */s, | Zucker Neuwerk, 73,00, Zuckerraffinerie | neue 404, Plaßdiskont 31/4, Silber 20}, 1898er Chinesen 88s. | ais ?/z e. niedriger. i Btlan Hu Beg eit Neuwer l ilen ( ( Zuc erraffine Wed elnoticrungen: Deutsthe Plähe ——_ Mien ——i Paris —— ÁÑ Der e E S N Je a EN , O L ._(W. T. B.) Schluß-Kurse. t. Petersburg —,—. t aaren betru 839 901 Doll. ( 2 gonde "esel 90 Ât! M gge Gas, Wiczer G bang, In die Bank lossen 27 000 Pfd. Sterl. woche), davon für Stoffe 2 753 217 (gegen 2000 552) Dal ; 3 0/6 Reichs. A ‘90,60, 3 9/0 Hessen v. 96 86,60, Italiener 100,80, ve us Javazu>er loko 8} nominell. Rübenrohzu>ker loko d T Lde S Tr dattonen Ce San i l. 96 80, | or 94 80, 49/9 russ. Kons. —,—, | 6%, Muhig. emnà (olge 2 ; ; ; Loh verun e 08 A T RAIG B ho, gus M 24,80 y aivervo ol, 11. Januar. (W. T. B.) Baumwolle. Umsay: | und zur Betriebsausrüstung ausgeben. i Dieselben sind bereits von Unis Egypter 108 20. H 0/9 Mexikaner v. 1899 1 Reichsbank 000 B., davon far Spekulation und Gxport 500 B. Tendenz: | der Morgan-Company übernommen. Jährlich sollen 2500 000 Doll. 163,00 \ armstädter 199,90, Diskonto-Komm. 184,30, Dresdner Bank | Nuhig. Amerikanishe good ordinary Lieferungen: Kaum stetig. | davon eingelöst werden. l / E 130,70. Mitteld. Kreditb. 108,60, Nationalb. f. D. 103,90, Oest.- | ‘Januar 42/64 4%8/¿44 Verkäuferpreis, Januar-Februar 427/64 Käufer- Gage, 11. Januar. W. T. B.) Die Weizen preise seßten ng. Bank 116 60, Oeft, Kreditakt. 201,90, Adler Fahrrad 140,00, | preis, ebruar-März 42/44 Verkäuferpreis, März- April 4/64 do., | zwar etwas höher ein, gaben aber dann, auf große Verkäufe, sowie auf

R

ql sh Elektrizität 182/00, Schuckert 110,80, Höchster Farbw. 323,00, | April. Mai 4/6464 do., Mai-Juni 4/64/64 Käuferpreis, Me Uge fortwährend nah und {lossen s<hwa<h. Das

g Koks. Obligat 95,560, Niederschles. elektr. und Meinbahn- | selben uf 10 839 483 (4- 1 160628) Fr. Skobólóyo - Nopa- (Schluß-Notierungen

fe.

Rübenverarbeitung und Jnlandsverkehr mit Zu>ker im Dezember 1901.

andere äu

(bl

421 317

18 373 1 059 364

Monat Dezember 1901 j E _In den freien Verkehr sind geseßt worden : a A E L gegen Entrichtung der M zan der | Ver- Zuersteuer : *) S E Verwaltungs- fabriken, arbeitete áibese Zleter ____Zu>erabläufe bezirke die Rüben - | Roh- | krystalli- (ohne das denaturiert i Rüben Mika sierte sowie Gewicht | undenatu- | (ohne ‘das (Steuer-Direktiv- |verarbeitet g zu>er | flüssige d. Denatu-| ort Gewicht der Bezirke) haben Zucker rierungs- riert | Denaturie- mittel) | rungsmittel)

netto

9

l | | | j j l

Zu>ker-Abläufe :

peise- | lyrup. 4 134

ß

Invert- li Zuer-

zu>er- \yrups.

Zu-

| sammen S

| 854 886

5 300! 2 793 032 Zu>erabläufe

|(eins<lie | waaren).

Flüssige | Raff

nade | 1077!

Ostpreußen. . .. 256 310 1 —-

Weltpreußen . . 2 543 347 84 17 885

Brandenburg . . . 1 273 372 6 4 088 1

Be 670 941 10 34 364 “O 3583524 10 7232 E 3 622 777| 1068| 90410 ina. 10 943 676] 1960| 148 805 Schleswig-Holstein . 45 848] 18 360 E au d 3 475 025 18 26 542 ci 6) A b 3247 d —— 5 652

1077| 1 402 271 5 300! 4 497 062

eins{l.

71 882

63 037! 191 593

| Farine. | 16 769]

Î 1 1

139 943 484 571/

und

Melis.

301 529|

anau. A 320 000 1 1 459} and. 1 690 969 D 42 023

Summe Preußen 29 750 510} 3163| 8396 820 é 227 783

er

IT. Es sind gewonnen worden : gemahlene

s Naffinaden

Bochum. Gußst. 179,60, Westeregeln 192,00, Laurahütte S b0, R ¿Qiles Beraufernee Zuli uqu Sa u August» Sea in Mais verlief, im Einklang mit New York, in shwacher i ) ) bb; 166,40, Mittelmeerb. 91,60, Bres- | September 1/64 do, September. Oltobder 4 ?/61 d. Perth. attung. ombardan 1A O 575 00, tolier 86.60, Privatdiskont 2/4. Barn, 1 Januar. (W. T B.) Die heutige Börse war Weizen pr. Januar 782, e pr. Mai E O e Far Glu, 11. Januar. (W. T. B.) Nüböl loko 60,50, pr. | vollständig von dem Interesse für Minen Aktien beherrscht, in denen | 62}, Schmalz pr. Január 9,50, do. pr. Mai 9,75, Spe h Mai 67,60. neue namhaste spekulative Käufe stattfanden. Auch für Spanier war | clear 8,90, Pork pr. Januar 16,70. T4 L x O redden, 11. Januar. (W. T. B.) 3% Sächs. Mente 88.75, | weiter ret günstige Tendenz. Dagegen waren Mio Tinto-Aktien und Rio de Faneiro, 11. Januar. (W. T. B.) Wechsel auf 84 0/6 do. Staatdanl. 100,70, Dresd. Stadtanl. v. 93 100,00, Allg. russische Industriewerthe dur Realisationen gedrü>kt. Eastrand 215, London 1213/5, B.) Goldagio 133 70 deutsde Kred. 166,90, Berliner Bank —,—, Oresd. Kreditanstalt Nandmines 285. i ; Buenos Aires, 11. Januar. (W. T. B.) Goldagio 133 70. K 0, Dresdner Bank 130.26, do. Bankverein 103,60, Leipziger do. G (Schluß- Kurse.) 3 9/9 Franzò ische Rente 100,40, 49/0 Ital. —, Sächsische do. 125,00, Deulsche Straßenb. 152,50, Dresd. | Rente 100,15, 3% Portugiesische Rente 27,12, PortugiesisZe Tabad- Verdingungeu im Auslande. Giraßenbahn 176,00, Dampsschisfahrts-Ges. ver. Glbe- und Saalesch. | Obligationen 516,00, 49/0 Nussen N 101,75, 4 9% spanische äußere i 5 i Säc\.-Bdhm. Dampsschiffahrts-Ges. —,—, Dreddener Bau- | Anleihe 77,90, Konv. Türk. C. 27,92, do. D. 25,37, - Türken- : Belgien. i 0 i gesell\{afi 16 00. H : Loose 110,25, Merid.-Aktien 631,00, Oesterr. Staatsb. 698 00, Lom- 21. Januar, Mittags. Uôtel de ville in Lüttich: Lieferuñg Leipzig, 11. Januar. (W. T. B.) (Schluß-Kurse.) Oester- | barden E Banque de France —,—,, B. d. Paris 982,00, | von 89 000 Pflastersteinen und 5700 E>steinen. Lastenheft für 50 Cts. reii\de Banknoten 86,26, 3 9% Sächsische Neute 88,90, 3} 9% do. | B. Ottomane 540,00, Crödit Wonnais 1017,00, Debeers- Akt. 1085, ebenda erbâältlich. i i Anleihe 100,70, Leipziger Kreditanstalts # Aktien 167,00, Kredit- und Geduld 161,00, Harpener 1234, Metropolit. 576, Nio Tinto-A. 24. Januar, Uhr. Hôtel communal in Anderlecht bei Sparbank zu Leipzig r Leipziger Bank - Aktien 1,10, Leipziger 1014,00, Suezkanal-A. 3735 00, Privatdiskont "116, Wh. a. Amst. Brüssel : _Lieferung von gußetsernen Röhren, Blei in Barren, Abs dvpotbekendank —,—, Säwhsishe Bank - Aktien 125,90, Sächsische | 205,36, W<s. a. dts{. Pl. 1223/6, Jtal. Goldagio 1/4, Whs. | {luß-Krähnen u. st. w. für die Wasserleitung. Angebote bis Bo u:Kredit-Anstalt 122,50, Casseler Jute-Spinnerei und -Weberel London k. 25,10, Sce>8 a. London 25,124, Wf. a. Madrid 374 50, | 21, Januar. s : 4 159,00, Deuts@de Spiyen-Fabrik 210,00, Leipziger Baumwollspinnerei- Wch\. a. Wien 103,87, New Goch G. M. 75,75, Huanchaca 128,00, 29. Januar, 12 Ubr. Börse in Brüssel: Ausführung von Aktien 154 00, Leipziger Kammgarnspinnerei-Aktien 153,00, Leipziger | Eastrand 215,50. L E E LE aa L Terrassierungs- und Pflasterungsarbeiten auf der Station Buggen- vRollkämmerel _—, Stöhr u. Go. Kammgarnspinnerei 142,00, Getreidemarkt. (S@{luß.) Letzen fe}t, pr. Zan. 21,85, bout. 30272 Fr. Sicherheitsleistung 3000 Fr. Spezial-Lastenheft Tittel u. Krüger Wollgarnfabrik 100,00, Werndtbaulsener Kammgarn- | pr. Februar 22,20, pr. März-Juni 22 2 pr. Mai-Augast 23 15, Nr. 306. Angebote bis 25. Januar. / spinnerei —,—, Altenburger Altien Brauerei 182,00, Hallesche Zu>ker- | Roggen rubig, pr. Januar 15,79 pr. Mai-August 16,40 i Mebl 29. Januar, 12 Uhr. Ebenda: Lieferung von Verbindungs8- und raffinerle 169,50, Leipziger Clektrizitätdwerke 109,50, Polyphon | fest, pr. Januar 27,70, pr. Februar 28, 0 pr. März Juni 28,80, Kreuzungsstü>en für Vignole-Schienen. Spezial-Avis Nr. 312 K 140. Musikwerke —,—, Portland Zementfabrik Halle —,—, Thüringische | pr. Mai. August 29,05. Rüböl rubig. pr. Januar 613, pr. Februar | Sicherheitsleistung 200 Fr. Angebote bis 25. Januar. Gas - Gesellschasts - Äktien 229,50, Mansfelder Kuxe 800,00, Zeißer | 613, pr. März-April 61}, pr _Mai-Augult 61}. Spiritus fest, 3. Februar, 2 Uhr. Hôtel de ville in Alost: Bau einer Kirche fru -9 und Solardl - Fabrik 131 50, „Kette®* Deutsche Glbs<iff- -* Januar Wt, pr. Fedruar- 27, pr. März- April 274, pr. Mai- | in Mylbeke. > al

ezember 1901 nah Abzug des eingewo

hed 67 202! 1 022 300!

und

11 333! 47 680! 21 261!

Krümel zuer und

Bayern . Magen - a Württemberg . . Baden und Elsaß- Lothringen i

essen E te>lenburg Thüringen .

Braunschweig . E, Hamburg Summe deutsches | Zollgebiet . 385 38 425 869] 6248| 565 516! 1 413 315 325 004 ° Aa: Zu>erhaltige Waaren unter Erstattung der Vergütung 149 dz, Gewicht des enthaltenen Zuders 58 dz.

Ein- und Ausfuhr von Zu>er im Dezember 1901.

Dezember 1901 | 1900 Dezember 11901 | 1900

Î

pilé).

510 420 48 917| 5 002 463 437 29 6 988 1 096 333 0859| 8 890 6 830

256 043] 15 422 5 285

696 055 74 1 840 7 812

1 640 936 8 3122| 9 903

636 736 2 11 824 2 290

2 483 329| 2 700 24 160! 29 432

1655 318] 272 47 2954| - 33 971 -—- ——- 319| 31

D

| Stüen- !

| Platten-, |

i (2 —_—

tangen- und {cru zu>er. 137 946] 367 750 M F G0

S | Würfel-

s U S

| E) _—

Raffinierte und Konsumzu>er:

Brot- zu>er.

|

Kandis.

97 955]

990 171 2 636

u>er. 060 762 841 019

D N 1d J 1

Ausländisher Zucker. dz netto Fnländischer Zuer. dz netto : Einfuhr: Ausfuhr: i

1) in den baie m Verkehr : Zu>er der Zuschußklasse a 957 179| 970 251 Robzu>er Ek c 36: L s s b 934 451| 554 946 Raffinierter Zucker 5 z T c 37 433 14 371 davon Veredelungs- | . ohne Zuschuß . . 253 223

verkehr E K j

L i derhaltige Waaren unter |

2) auf Niederlagen : | _} Zu! L E | Rohzuer [1946| 10617) „„eueramiliGer Kontrole:

Ï

|

J

104! 1 496 093]

15! f

(91 î

42

l 395 61 363! 1

4 402

| 48

143 243 ) (5

499 529 42 092

1er. 50 2 en überhaupt (1 bis 3).

-=J Î &

( 908 538 Fr. Sicherbeitsleistung 11 000 Fr. Angebote brts « Aktien 82.00, Kleindahn im Mansfelder Bergrevier 57,00, ugust 283 A i E „, | bis 30. Januar. roße Leipzigex Straßenbahn 137,25, Leipziger Elektrische Straßen- Ro bzu>der. (Schluß.) Rubig. 88 9/o neue Konditionen 17} 7. Februar, 12 Uhr. Stations Mons: Bau eines Viadufkts auf

bahn 67,60, bis 17}. Weißer Zu>er rubig, Nr. 3, für 100 kg | der Station Louvière. 44827 Fr. Sicherheitsleistung 4000 Fr.

Bremen, 11. Januar. (W. T. B.) Bdörsen- Scdlußbericht. | pr. Januar 21, pr. Februar 214, pr. Mai-August 22!/,, pr. Oktbr.-

S. B i | E s : : Spezial -Lastenbeft Nr. 321. Angebote bis 3. Februar. ES@&malz lustlos. Tubs und Firkins 418} A, Doppyeleimer 49} 4. | Januar 22}. Î E s Z 12. Februar, 12 Uhr. Börse in Brüssel: Ergänzung von acht Spe> bebauptet. Short lolo «4, Sbort clear Januar- Abladung St. Petersburg 11. Januar. (W T. B.) Wechsel auf | stäblernen Viaduktbelägen. 2 Loose 3408 Frcs. und 20830 Fres. 46 «4. Kattcœe rubig. Baumwolle rubig. Upland middl. loko | London 93,75, do Amsterdam —,—, do. Berlin 46,00, Sche>8 auf | Sicherbeitélcistung 2200 Frcs. Spezial-Lastenheft Nr. 317. Angebote L A. 4 Berlin 46,30, Wechsel auf Paris 37,324, 49/9 Staatsrente von 1894 | bis 8 Februar. Kurse des Effekten - Makler + Vereins Deutsche | 8'/y, 39/9 kons. Eisenbadn-Anl. von 1880 1454, do. do. von Nächstens. Börse in Brüssel: Lieferung von Pflaster- uad Gin- Dampfs>iffahdrts Gesellschast „Hanja“ 1214 bez Norddeutsche LUovd» | 1889/90 148}, 3} 9% Gold Anl. von 1894 1387 L 3/09 Boden- | fassungüsteinen für die belgischen Staatébahnen. 29 Loose. Aktien 107 dez, Bremer Vulkan 141 Br, Bremer Wollkämmerei O T 93¿, Asow Don Commerzbank (—e, Peters- 215 Gd. Delmendorster Lnoleumfabrik 152 Br.,, Hoffmann's | durger iäfonto. Bank Petersburger, internationale Handelsbank J Stärketabriken 171) Gd., Norddeutsche Wollkämmerei und Kamm- | 1. Gm 300, Muse Bank für auswärtiger MWar- Verkehrs-Anstalten. j A9 171 M anf y | t garnspinnerei. Aktien 1464} Gd. S sauer Kommerz-Bank À e 1. Januar. (W. T. B.) Norddentscher Lloyd. Hamburg, 11. Januar. (W. T. B.) Schluß-Kurse. Hambura. | Mailand, 11. Januar. (W. T. B.) Jtalienishe 4% rinz Wilbelm“ v. New Vork 11. Jan in Bremer j G f h R tf Ç Pre ee d A Lridi anau 4 Y t f G E A Kommerzd. 113,50, Vras. Bk. f. D. 139,50, Lübde>-Büchen 13625, | Rente 101,45 Mittelmeerbabn 467,00 Méridionaux €40,00, | haven ang „Mart“, n. d. La Plata best., 10. Jan. Ouessant pass. A.C. Guano-W. 9000, Privatdiskont 2/4, Hamb. Pa>etf. 108,50, | Wechsel auf Paris 101,72, Wechsel auf Berlin 125,2 Ha j ; f

1 L 6 r | Hobenzollern* 10. Jan. v. New Bork in Genua und „Prinz Heinrich“ Nocdd. LAovd 10700, Trust Dynam , 89% Damb. Staats. | d'Italia 878 f

21 Ä F

Krystall- |granulierte

203 034

27 1

Î

T

rfabriken.

) l

734 1 ntzu>erungsanstalten.

affinerien. 7-01 31 75

4 948

33 004

583 329

55

98 552 7

31

39 547

)

4 627 502 z2

Produkte. 13 375 3

Robzu>er [le

auc de t =1 G i Fn 2 547 Raffinierter Zu>ker . 84463) 80447 Gesammtgewicht Ausfuhr aus Niederlagen : | Benose eh enthal- 1.069 Nohuder :_. ¿ 4 - s Naffinierter Zu>er . 47 644 61 643 j

Berlin, den 11. Januar 1902.

Kaiserliches Statistisches Amt. Dr. Wilhelmi.

Oeffentlicher Auzeiger.

1) Untersuchungs-Sachen. | e? Gusla» Alfred Klötzel aus Nieder-Wüstegiers-

y | 3) Karl Heinrich Vogel aus Zedlitzheide Steebrief (D t Q | Zeditgdeide,

e ; CTEEN g Ä | ) August Julius Édua us Gottes- | gen den unten beshriebenen Musketier Hermann | s luguit Zullul urd Drescher aus Gottes | Martin Brandenburger der 5. Komp. Inftr.- | g 4 Nr. 277 des Reichs- Anz. für 1885 erlassene

V Ï wan V'nontl eken 1! f l Ars M a. Ï _“ Les LCICND « ZUNZ- l Ä Ï Regts. von Aivendiedben ir. "2 geboren am 29. April | Strafvollstre>ungdersucben vom 23. Oltober 1885 | 1880 zu Berlin, welcher flüchtig ist, ist die Unter- | M IL. 15 85 wird erneuert oa | suchungöbaft wegen Fahnenflucht verbängt. Es wird |“ ga enk e N p l Í s Y s ZW b n 2. Jani 902 | ersu<t, iba wu verbhaîten und in die Militär-Arrest- aldenburg (Schles ), de Januar 1

Ï a _ 4 L LEI Der Staatéanwal anstolt in Frankfurt a. Oder oder an dic nächste | r Slaaiëa l

R d

4 120 1991

4 614 803 13 319 921 18 002 823

21 41211

) -

KRübenzud>e

5 V

2) Zud>err

7

telassec-C

Verfahren.

Y Dr. Wilhelmi.

L 1)

»

[J

945

$43 888

945

Kaiserliches Statistisches Amt.

uderfabrik

997 248

19

D 19 1 030 028

verfahren. | 1 041 833! Y

a)

1041 833

¿ltniß von 9:10 umgerehnet) bere<net si für die Zeit vom 1. August 1901 bis 31.

rarbeiteten Mengen darstellen.

3)

9 ® N h i n h n v. Hamburg in Yokobama, „Hamburg“, n. Ost-Asien best., 11. Jan. Unl. 87,2, 34 9/6 do. Staatôr. 102,00, Vereinddan! 160,590, G ®/o Madrid, 10. Januar. (18. L. L eei au 33,40. | in Colombo und „Breélau“ v. Galveston in Bremerhaven angek. Chin. Gold-Anl. 1088 lfl., S®du>ert —, 1} 9/4 Pfandbriefe der Lissadon, 11. Januar 3 oldagio 31 Neka Australien kommend, 10. Ian. v. Suez abgegangen. Indif Vereinsbank —, Hamburger Wechslerbank 90,00, Bres- Amsterdam, 11. Ia lus-Kur 0, R M T 9 Bene Dos S y G E G e us L anuar Dampfer „Labn“ 10, Fan. lauer Diotontodank —, Gold in Barren pr. Kilogr. 2788 Br Russen v. 1894 » boll. Anl. Bi, 5% garant. Mex. Eiser- | Reise v. Neapel über Gibraltar n. New York fortges. „König Albert“ L784 Gd... SUder in Barren pr. Kilogr. 76,50 Br., 76 00 Gd dabn-Anl. 329", 5 arant. 3 naal-Gticenb. Ll rat se | pv se. Asien 1 tan. in Aden anackommen. 7 Weosblelnotierungen : London lang 3 Monat 20,274 Br., 20,23} Gd, | vaalb.„-Akt. —,—, Marknoten 5AI Rusfische Zollkuvons 191 vambura. 11 Iznuar. (W. T. B.) Hamburg-Amerika- Mi dez. London kurz M434 Br. W3IN Gd. 2040] dez, London Getreidemarît. Weizen u Rogg acD2!tslos inie ans G mie f & 2p "Gévartel vas Prin- Sit W. Gi Br. B41) Gd, 2.42 dep, Amsterdam 3 Monat Java-Kaffee good ordmary I 2ncazinn fin Victoria L N Zan. in n Juan. „Mubia* 10. Jan. in 1607. Br. 1K Gd... 167B dez, Oesterr. u. Ung. Bkpl. 3 Monat Antwerpen Janu B 2 Î reidemarkt vevenbazen Tberutfia*® in Havre nat "“aldria° 10 Yan. v. 34 45 Br. 88,85 Gd., 84,05 dez, Paris Sicht 81,45 Br., 81,15 Gd., | Weizen fest. Roggen rudig Hafer dedauptet. Gerite rudig ladelrbia n w Bork al Sriégavia* 10. Jan. in Balti- 1.29 bez. St Peterddurg $ Monat 213,75 VBr., 212,75 Ed. 213,50 dez, | Petroleum dl aftberiddt taffiniert de weiß [ek more. „Siloia* havre und Sevilla in Montevideo, „Valdivia* D H 4 - v q Q 6 # Da 9 B B L“ . b 4 V4 A Ï L L L L L . New Pork Sidi 4,19} Br, 4,164 Gd, 418} dez, Nav York 60 Tage | 1j des. u Br. do. pr. Jam Br. do. pr. Fedruar 1 T4 g g Mari a frabia* 10. Jan. in Leith angel. Sibiria* Sidi 4,16 Br. 4,13 Gd. 4,15 dez do. pr. März 17} Br. Fes 24 dr. Januar 1172 s Qs 1 R L E E. 4 4 As Ÿ 9 _ H B Ä - - T wi . Getreidemarkt. Weizen stetig, dolsteinischer loko 170—176 Konstantinopel 27:3 (W. I Die Betriecds- Nott m, 11. Januar. (D. T. B.) Holland-Amerika- va ta 1W—1G. Roggen stetig, üdrussücder rudig if | Einnahmen d Anatoli ¿ | . - y e g As KEDEE E Gy Ee s E s ata 14 s ge eig dru ï Tuvg Í nnaomen I B 04 L : OEZS y . ie 27 Rettertam*, v. Rotterdam n. New York, Freitag Qa Ta 10 LI2. deo. lofo 1C9— 114 me>lenrdurgi!cder 142 Bie o Woctde 1%01 * lla &. >@ D vem 2 urz bet è n ° - . : 1I0L Hafer tei Gerte I T vember 224 5 Ï En G N e. M radia leîo  Sviritus u rt Janvat i. Dezember: 749 14 Br. 134 Ed, pr. Januar Februar 14) Br, 1Þ), Gd. Fedruar+ | vom N. Dezember dis Würz 14i De. 13} Gd. Kaffee rudig. Umsay 2000 Sa>. Petroleum lanuar bis 31. D träge. Standard white loko 6,70 Ada-Bazar 9 km Kattee. (MNatdmittagöderidt.) Good average Santos pr. Ja- | | avar Zt Gd. pr. Mirz B) Gd, pr. Mai 6, pr. Septemder 37 Gd. Nuadia Zu>erma y ' + Nohguker 1. Produk! Bats 8% : 2 H 2drt2u bmen in Großbritannien uad Irland Bord Hamdarg br. Januar 60 e. Redruar C4). pr. M veaiïSde Staat ' de Te X é deute mit Cn Ag? ur? Zar Gescichte des Etsendadaweiens im Ch, de. Mar C70, ver. Auguit 6974, pr. Oltoder 7,074. Mi : Glaud Die unter Köaiglich

D _- & Wien. 11. Januar. (W. T. B) (ES@Sluß + Kurse A4 : ban! _stedenden Staats- und Privateijendadoen Tie COCBDAN ® e 224 der dagrn 2d , e VOUATEN aen tm Jadre 1900 Hauptergebnifse der öîter-

reiSlSe Gl V Papierrente 8. QÖesterrerdlSe t i Î Ì 9,75, Ockerreidö&Se Goldrente 13035, Oesterreidöde enen te fär d28 Jahr 1899 Kleinere Mit- K Ungarlide Geldrerte 11950, do. Kren. A. W.1 2dndertaatlihung der S Wer Doole 144.75. Anderdank 41900, Ocñkerr. Kredit 640,00, Unier ew Dor? 11. Jana D. 7 Die Fo ete Ler Ks iterrreeidiicder Eisendadndeamten Bau der da! M400 Ungar. Lretitd. (Wi 00 Wiener Bankdererin 447.00 dEnete in regel mar Halte Rertrbe wat tráge unt d aon De il B ian in Korea Die Sinesisde Oft- Bde. Nordbahn I7A00. Bucdhtiehrader 5,00, Eldetdaldads zte Hd dourt : j ez der Tee ñors pg j data Ucder ienbabacn in den unter britishem Schay C00. Ferd. Norddaha 400, VDesterr. Staatsbahn 450, Lemd. | lat Ls fan mis mon Lite Unte da man ei tedenden malart! >22? Ueber cine australiide Uecberland- Czernewéd 539.00, Lombarden 74.50. Nordwestdada 4000. Pardu. günttigen Bankankn E Pie Se y i ant ¿ 1 habn tatiitiiScs tons den Giienbdabdncn Rußlands Die Be- dfer L700 Alb «Montan R306 Amsterdam 1 70, Ser > De erb ao e i et - m e q i D Cd men der franzSen Laurtbadnen in den erften Hald- 1B. Lend. Sex B, Parber Scede> B, Naveolec da e Si ja A g Berta jem als fe mertten | EAten ¿V und IN Die Eviecndadnen in der englischen Kolonie Marfnotev 117,D, Nuf. Banknoten 22.70 Lw! zar S) daß ven felt -s m8 Arine Radérz0e criéad: a fa tatal Rettspredang und Geseygedung Moe Vimna Murray 79,00, Brüger Prager Grenindaftre 14 ror deranlizit q Uerd: t Kizirt Bee | [Dr u _Stemzelrecdt Grîfenntatt des Neicddarrichts dom 30. No- T n Wm G E traftiendat=aen du A at ntg D ti i : Î dm br r 1900) Allzemeines Giifendadarrt (Se, L S Da 1% Ar R Drfter (art and J D - >. e at ? e f él ded i arts rem 10 eil 1901%k Ï . Svarkaße Komm.-Odiig, 4 de 2,00, do. 4 “e 00, Wedhiel aut | 627 S0 ae e Vedanofnde En vam I, Lpes LIEA, oe T S Ec ite do. ai Tuedon - 6 M C « ( % e Eo Ï B 2 - edt (Med: En e ei E pri Rd A V D G E Dei ya E al r aren i rigrangnrdt (RekarsteiHrid des Miniiters der öFent _ Getreidemarkt. Weizen pr. Kröähiahr 94 Sd, M44 Br derte dader 22 det teriaat uned T g K p fgr dom 21 Novewder 1A Oefterreidisches Gzscudabnrecht (Gr- Nyoen pr. früthate 7,53 Sd. 7, 54 Br Mais pe. Mai + Jani | 29 tre De +x pte dden | nats des Vermwaltengdgrriltsdetcs zu Wien rom 25. Juni 190i). d. 75 Md. A576 E Hater c" i e m eq Gd. ¿5 Vie nt Daicrs wut Defiare der Outfiders ciner èrtwadernder N ètLgzang _Getezged ung: Deutjthes Reid Preußen. Baden. le Brutte-Einnadenen der Qrientdadnen detragrn in der : t Sé! Orrvie für Mais eriHiunen | Davera Üeciterreid Frankreich. Rußland. BüdSer- at vem 17. Deumber e 2. Dezember 19001) 2402 è 22a a damn a dene Danedene dur Velinire u | [Ÿaun (grorn das Veriade 4+ U) Fe. Seit Beginn des Betriedozahres | gift Ï u aat as R R z. Januar N Dezember 1904) deEerra ih die

D 7) 4

35 4 168 447

ing. 4 I „rh 4

vot d Cou 1 » «A

\

B) S ® uder im

raum Vvc

stitution.

4. »50 0 Alt . DeU

n

» -

tallisierten

3

16 100 T V4

Hiervon wurden entzu>ert mittels r

16 100

Ï ll

»

Mülitärbehörde zum Weitertransport hierher abzu- | _ Das gegen die Militärpflichtigen Garl Eduard liefern | Fuhrmann aus Weißstein und den Bergmann Josef Frankfurt a. O., den 10. Januar 1902 | Herden aus Altwasser in Nr 20 unier 92 129 des Gericht der 5. Division | Reichs-Anz. für 1886 erlassene Str ivollstre>ungs- Beschreibung: Alter 21 Jahre, Größe 1 m 71 em, O9 4. Januar 1356 wird 190802) Gestalt \{lank, Haare dunkel, Kinn gew., Nase gew., | B- S009. (SUBUZ Mund gew., Bart im Entstehen. Besondere Kenn- Waldenburg (Shles.), den 2 Januar 1902. ¡cihen: Tätowierung an beiden Unterarmen. Klei- | Ver Staateanwailk. dung: 2. Brandenburger trägt die Uniform seines | [80694] Oeffentliche Ug. Regiments | Der S@losser Constantin Friy Süiuther, zuleyt D in Stettin, jetzt unbekannten Aufenthalts, geboren [80697] Stecfbriefs-Erncuerung. am 14. Juni 1880 zu Oschah, Kreis Leipzig, welcher Der gegen den Kaufmann Georg Emil Nosen- | hinreichend verdächtig erscheint, am 24. Januar 1891 thal, am 11. (7.) Februar 1841 in PotKam ge- | zu Zielenzig den Hausierhandel mit Leinenzeug im VOTEN, wegen Vollftre>ung einer einjährigen Gefängniß- | Auftrage und für Rechnung des Händlers Dahlmann | trafe îin den Akten J. 111 1). 1049. 9 unter dem | betrieben zu haben, ohne im Besige des wm diesem Zi Dezember 1882 erlalecne und vnterc dem 4 Juni Gerreer bebet ricbe crfotderlichen Goreerbeicheins zu 1886 und l Dezember 1888 erneuerte Ste>brief | sein, Uebertretang des $ 18 des Geseyes vom 3. Juli wird nochmals erneuert. | 1876, wird auf Anordnung des Königlichen Amts- Berlin, den 4. Januar 192. | gerichts hiersclbst auf dea 27. März 1902, Staatsanwaliichaft bei dem Königlichen Landgericht 1 Vormittags 94 Uhr, vor das Königliche Schôficn- [80801] gericht zu Zieleazia zur Hauptverhandlung geladen. 4 Das aeaen die nabenannten Militärpflichtigen Nach $Ÿ$ 321 der Strafprozesiordnung wird bei un- T Wen L T eda T7817 M L EL “i A 1) Fricdri Guftav Atolf Knaut aus Ditterêbach, entihuldigtem Ausbiciben des Angeklagten zur Haupk- 2) Paul Wübelm Kunert aus Dittersbach, | verbandlung geschritten werden. 3) Carl August Christoph aus Waldenburg, Zielenzig, dea 7. Januar 1902 ungtfommis aul Theodor er | L PEYET, aus L P E E | als Gerichtsschreiber tes Königl. Amtsgerichts. 5%) Tüléblergeselil Wilhelm Reinhold Melzer aus | {80700] Bekanntmachung. Reußendorf, | Die geaen den Reservisten Henry Leonhardt vom | 6) S&Suhmachergesell Josef Mantig aus Weiß- | Landwe rbezirf 1 Altona ergangene Beschlagnahme- stein, | Verfügung vom 27 Februar 1901, sowie der 7) Karl Otto Pause aus Neuweihftein, | ibn eclasscoe Stelbrief vom 7. Dezember 1900 Ÿ) Ernst Adel Pause aus Neuweißitein, | werden hiermit aufgedoben. 9) Albert Heinrich Eduard Schneider aus Nieder- | Königl Gericht der 18. Division. oi, | Der herr: 10) Grnast Augast Emil Schreiber aus Grund, | v. Kuhl may, Der. Pindter 11) Brauergeselle Paul Heinrich Vflaume aus | Generalleutnant uad Kriegögerichiörath. Nieder- Wästegierêdorf | Divisions - Kommandeur

26 4 088 »

eren {ruf

Nusbeute aus den im det

V .

10 10 726

ß

sind verarbeitet worden: J

8 Mas rauz 15 runde

48 073 114 182 162 255 4 977 Ï 997 248 246 018 958 070 i 088 4 ») die

M -

Ÿ

- O4

1 041 833

Î l

- Î

Ï L

1 90 16 45 r

44

|

G - í 90 15

s T I è ú LDTCUt C kt. (S&tlukderidt.) MNüden- t ammt zuar 1901 | è S j HALt ce Daus | irtbfaftli Bendernen! S Ui ance eei a dis . N 2 G c H *

O4

F * -

4 29 17 4) ® 12 050 4 84

4

cet

409 7 e1 l î

344 25

Y

D - i

«. C Krer

4 64

engen nicht die

î L ilde C

461 696 427 3 07 9 t 6.

..

11

I 464 158 \

| |

Y D

erlem Zucker in Nohzu>er (

+ f C

JON 4 291 2600

389 425 868 114 168 99 1 S »', d Î 94 860! 4 542 17: 7

F 16

52

127 893 J09 4

114 168 991 »

1

L I F

H D «

J)

Y F

er 1901 .

f

1901 bis 31. Dezeurb Dex Gewinn an krystallifi

ember 1901 .

Dezember 1901 den Vormonaten

Dezember

Dezember 1901 Zu

1901 bis 31. De Dagegen 1900 .

L.

bis 31. Dezember 1901

Zeitabschnitt, auf welchen die Betriebsergebnifsse

bis Il

1901 Dagegen 1900

den Veormenat!en A sammen in der Zeit v. 1. August

den Vormonaten .

den Vormonaten . Zusammen in der Zeit v. 1. Auguft

ammen in der Zeit v. 1. August

antmen iz der Zeit v. 1. August

Dezember 1901

E Dezember 1901 n Zuf

1901 Dagegen 1900 Hierzu wi

Dagegen 1900 .

Zuf