1902 / 22 p. 14 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Hildesheim. ObernKirchen. Befan

. [85267] utma Zur Genossenschaft: Schuhmacher - No -] In das Ge Fun: [85277] y ü : ; ; ; verein ge Hildesheim, e. G. m. u. H. g E zum Consumverein in Keainhage C | eibueliben g lgen M der Weise, daß die | 22. April 1902, Vormittage Latermin an Konkursverwalter ist der Kaufmann Josef Biallas Mittags 12 Uhr, im Zimmer Nr. 2 des hiesigen Mormitiags 20 Uhr. Offener Arrest und An- | zur BeshlSfäiung iber die Beibehaltung des er- L 2 ahl ei

Genossen register eingetragen : tragene G Eu e-/Z zu der Genossenschaft ihre | d : hr jer. Anmeldefrist und offener Arrest mit Anzeige- | G iaevflit 6; :

; : Ç euo é re | dem unterzeichneten Gerichte, » bo hier. 2 L il mit Anzeige- | Gerichts. zeigepflicht bis zum 8. Februar 1962. deren Verwalter

In Stelle des a edenen Shu machermeisters pflicht in Krau gidaft U ho fter Haft- tuts rift beifügen. Einsicht der Ltt der | Arrest mit Anzeigep flit E E E Offenz us bis fan: N) A Erste Gläubigerver- Labischin, den 22. Januar 1902. ch Neustadt, a1 8. E 1902. e Tee ie Bestellung nes Gläubigerausschusses

S A i D K f Ee Rna Ten er s Das Statnt vom 4. August 1901 ist an Stelle | Vgie ling Ae ¿f Srl (unden. Beuthen O.-S., den 22. Januar 1909 198, samm ‘1902, Vormitiags A6 i am Königliches Amtsgericht. Großherzoalides Amtsgericht. und eintretenden Falls über die in $ 132 der Kon- Ae de e iglicies Amtsgericht ‘| “Die Haftfumme ift auf 30 erböbt Kol. Amisgericht. Doms Hul AT Geok Wartenberg, 21, Jane 1302, _ lleber dad Vermdgen der Bercinieten Lahe | © - Betanntmachimg, uszug) 0! | bruae 1902, Borminns LU Une A9: e

niglihes Amtsgericht. I. Obernkirchen, den 20. Januar 1902 Bie olrur®Sverfahren. [85054 geri, Iudustrie G : . N Das K. Amtsgericht Mr M s i / dete: derlitiken "Af fe ——— Ell, De . : esell t « Amtsgeriht Nürnberg hat am 22. Januar | Prüfun der angemeldeten Forderungen auf den

Kempen, Bz. Posen. [85270) Königliches Amtsgericht. K onkurse. M amap remdenpeno er Braschos, Ju Wildesheim. | S [85100] | in Liquidation r Sa pet ‘beute L DLAA 1902, Nachmittags 44 Uhr, ür das Vermögen des | 18. März 1902, Vormittags 117 Uhr, vor J Bekauntmachung. Passau. Befauntma [85278] | Annweiler. Befannt die Errungenschaftsgemeinschaft mit fei A sowie üba Ueber das Vermögen des Möbelhändlers Hein- | nuar 1902, Nachmittags 6 Uhr, das Konkursverfahren | Formers und Spezereihändlers Konrad Fischer | dem unterzeichneten Gerichte Termin anberaumt. Allen

anle A. Ss E e R a SA ausgeschiedenen esinger wurde | Das K Amtsgeri t Annilee al, vat va Anna, geb. Beckmaun daselbst, uer Ehefray ri E L00D m Art n Wer s C REH 20 der Liquidator der Gesellschaft die Eröffnung eröffnet e erg Wendlerstrase a das e riagren i Bol H P eas e Da E

: - | Jose ; i . , e hc r j c n, 2, L 18 r, Konkurs | des Ko - t, Konlursverwalter: missionär Friedri Z ] „K01 twas

Lee SepaMn al M ubedthntice | Va Curt Nen Ie Mie | Be s Smd enn pa S lr B Me Saa S Bemer Yai L h | gen p anf 20 Dae [N M 2 Eg S G | (0e R T andes Cer

ranfter | Pfarrei Otte E 7 s n riedri iz 7 "i Dr, ildesheim. j rre\t mi nzeigefri is | ist. Der Net S 8) j i mil Anzeigefrist bis 28. Februar 1902. Erste Gläu- uldner zu verabfolgen oder zu leisten, au e Ver-

H aftpflicht zu Kronschkow Folgendes eingetragen | chaf f ca e ¿e A bi e Bt enba anal Ee ine Ta A O | Sasgans Au Sa a efrist 22 Fo 19 N 5 g Á R E R bis | zum Donfcem e ernannt, Soxfira r IA Wee roersammlung: Samsiag, 22. Februar 1902, oa r fir werd An e T r

7 2 kirchen, gewä S E ; 2 e onfulenten \ A 18 zu . Ar L ï i. Srile Glaubigerver- | sind. bts 99, gz ; - Vormittag r, und allgemeiner Prüfungs- | von den For erungen, fur weiche Ne aus der Sache ab-

Der Lehrer Gustav Rudolph, früher zu Kronshkow, Bea E Sanuar 1902. e abias Ote, in Annweiler wohnhaft, als Kon- 15 E OOE Srfts läubigerversammlung ay sammlung A9. Februar 1902, Vormittags Le, R Besluktn u SEHO S termin: Samstag 15. März E, e esonderte N ung in Anspruch nehmen, dem

Mens Del, a R a piel A aus Kgl. Amtsgericht. lassen mit Anzeicenfi i e E Le f gemeiner Prüfungstermin am 5. Mär, qo tas 2E Rilagd Raa termin S5. April | behaltung des ernannten oder die Bail eines anderen S R de, geeainas im Zimmer Nr. 41 Ie ter bis zum 25. Februar 1902 Anzeige 1 em Borstande ausgetreten “un e : , N et . Februar : O 2, 1902, Sormititag r. Verwalters, "ie ü 18 y âus | des heligen Justizgebäudes. zu machen. :

Wirtb Stanislaus Vleinit, bete os bots | Bei dem unter Ne. 5 unseros Genosse A2 | T. Febr ersammlung findet satt ‘am | Bormitags A0 E L S Carranues nb, Sntrtenten Full er Be in | Meyer, den 22, Jane 1902 S

: nislaus Dlejnik, beide aus Kro ¡4 réni ; : E - Vormittag r. a lia un. tonigliches Amtsgericht. L. 3: Konk i Ï erihtsshreiberei des K. Amtsgerichts.

D den A gewählt, und zwar B n A E Beob Agitihes e: bena, aeg orderungen Ea bis längstens 24. Fe- in L OURED, (8507) M mötensleben [85057] 1 E P A es T Penig. Ae E E ee M [85074] E: K E ung. V f ge Cen Dor eher if ; + Be m. u, H, ; „ger dem Gevichte anzumelden. Der all- eber das Vermögen des S : j Nerms is z 20 Ubr, Î L B Neb No 7 - | „Jn dem Konkursverfahren über das Vermögen des fempen i. Bosen, tex 18, Jona 1908| est! 18, Sanuct, 190 cingetragen menden: f | gemeine Deshungdiein 1 nant m Sl'ubr. Bere | Müser t Aclugctengodeot e Cte Y Shout de Hölendleben ft am Lene 1997 200 Mf den 2: Upit 1898, Vorwlllags |fantes Gelnrich Dito Pen enbg retlar | Billers Adre! Vasger peln dane

omglihes Amtsgericht. 4h L , . | "02, Vorm... 87 Uhr. Beide Uller îin Kleinhartmannsdo i ; S TENT {4 | 10 Ußr, vor d zei i i - | Inhabers i i f in | Pérhandtung Uber einen von dem Gemeinschuldner

Köpenick. i: [85271] Groß Elguth it atte Hoffmann daselbst zum dabiee “aa im Sißungésaale des K. Amtsgerichts | 23. Januar 1902, Nachmittags L Uhr, s gi jierselbft das Koltturdvettähren Ne E beraumt. lten Personen, welche ine zur AOUEN enau ir Le, o Sruiee 1908 Mac, in Vorschlag gebrachten Zwangsvergleich Termin auf Bei der in unserm Genossenschaftsregister unter | Königliches Amtsgericht Reichenb Annweiler, 2: curöverfahren eröffnet. Konkursverwalter: Here verwalter : Kaufmann Friy Deike hier. Konkurs- | Maffse gehörige Sache in Besiß haben oder. zur | mittags 3 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. | den 10. Februar 1902, Vormittags 11 Uhr,

; gericht Rethenbach in Schl. nntweiler, 23. Januar 1902. Prozeßagent Merkel in Freiberg. A F E ; 6 c Qa Konkursma tw ldi ; Konkursverw ¿Tut % ; i vor dem Königlichen Amtsgericht hierselbst, Zimmer

Nr. 9 eingetragenen Genossenshaft Consum- | Spandan. 852 Der Gerichtsschreiber des K. Amtgerichts: zum 15. Februar 1902 L ita MEldefrist M forderungen find bis zum 20. Februar 1902 anzumelden. | % E I ae K derten L L L a I Ne. 13, agberanint zu welchem alle Betheiligten

genossenschaft von Adlershof und Umgegend | In unserem Genossenschaftsregister ist bei Nr 6 (L. S.) Eyer. E bruar 1902 Nathmitigas Ai Pri Fe Erste Gläubigerversammlung am 27. Februar | "ihts an den Gemeinschuldner zu verabfolgen | Konkursforderungen sind bis zum 14. Februar 1902 ' ' d

_Vvo ' 4 ; ; 7: DLA&i c ; ; C iermit vorgeladen werden. Der Vergleihsvorschla e. G. m. b. H. ist heute Folgendes eingetragen eute einget nd T S ; a ungs: 1902, Vormittags 160 Uhr. Prüfungstermin | der zu leisten, auh die Verpflichtung auferlegt, | bei dem Gerichte anzumelden. Erste Gläubiger- | Hermi worden: Der Steindrucker Paul B aumann if aus riedri) Gra Oen, Da der Büchsenmacher | VBallensteät. Konfursverfahren. [85091] | ermin am 10, März {902, Na

i LIO R / n ; e T ist auf der Gerichts\{hreiberei 4 nieder elegt un . : J : j chmitt die angemeldeten Ford i; 6. März | von dem Besiße der Sache und von den | versammlung, sowie Prüfungstermin: 21. Februar | ! L / y dem Vorstande ausgeschieden, an seine Stelle ift der | des Konsum-Verei aus dem Vorstande | Ueber das Vermögen des Shuhwaarenhändlers 3 Uhr. Offener Arrest mit Anzeigepflicht bis n 1002, Vormittags O U Dfféner Arte Forderungen, für welche sie aus der Sache ab- | 1902, Vormittags 10 Uhr. Offener Arrest fiena be T6 R O Weber Otto Woltersdorff in Adlershof getr-ton Genaf ‘e ereins „Mercur“ eingetragene | Und Schuhmachermeisters Ludwig Topf aus | 19. Februar 1902. und Anzeigefrist bis zum 20. Februar 1902 esonderte Befriedigung in Anspru nehmen, dem | mit Anzeigefrist: 10. Februar 1902. "1 Q is Amt erit Köpeni, den 20. Januar 1902. j) Spand M mit Al OvARtoo Haftpflicht zu Bernvade wird heute, am 22. Januar 1902, Vor- 9,0. Knigliches Amtsgeriht Brauv. Höteusleben, 22. Januar 1902. | «| Konkursverwalter bis zum 10. Februar 1902 Anzeige Königliches nigliches Amtsgericht. Königliches Amtsgericht. Abtb. 4. Sbanbas, geua M Ÿ iti A S ags 114 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Bekannt gemacht durch den Gerichtsschreiber, Ziegler, Sekretär, zu machen. Posen. Konkursverfahren. [85043] | Altenburg. Konkursverfahren. [85088]

Magdeburg [8606 Königliches Amtsgericht. E Referendar Emil Pits in Ballenstedt | Döbetnm. [85073 Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts. Königliches Amtsgerickt zu Limburg. Ueber das Vermögen des Kaufmanns, Drogen- | _Das Konkursverfahren über das Vermögen des

L i; zum Konkursverwalter ernannt. Konkurs- | Ueber das Vrthögen der Faun r ] A T 95036] | LÍsSa, BZ. Posen. Ronfuréverfahren. [85050] | händlers J. Biliuski in Posen, St. Martinstr. | Tischlermeisters Max Neunübel, weil. in Alten- ags durch Statut vom 8. Januar 1902 unter | SuIz, Neckar. K. Amtsgericht Sulz : [8531 6) forderungen sind bis zum 11. Februar 1902 Bot vei Liebscher, s deb, Gen io P gaiMe alie N E Nadblas hd an 9L Auauft Oed Ueber das Vermögen des Rau Tann Da, obert | Nr. 46, ist heute, Vormitiags 107 Uhr, das Konkurs: burg, wird nach erfolgter Abhaltung des Schluß- 22 , ß de 24, 2 (

qung mee die Genossenschaft muß durch zwei Vormittags 10 Uhr

der Firma „Ländliche Spar- Und Darlehuskasse | Im Genossenschaftsregister Bd Gerichte i [chlußf j : B in Lis j : g i : ierdur S ? )d. Il ; ¿e anzumelden. Es wird zur B ; »L Firma Hei j i, 4 ex in L . P. wir 3. C : K termins hierdurch aufgehoben. Grof: - Ammensleben, eingetragene Geubilen: heute bei Nr. 14 É oman id Aistaig G. m. | über die Beibehaltung des ernannten ober L MUnA Frhaberin der Firma Heinrich Bauzer Nachf. jy Justerburg verstorbenen Zeug - Oberleutnants 09 Bor i Heute, am 283. Januar | verfahren eröffnet worden. Verwalter : Kaufmann fgeh

b l y A ) H Vi P t 1902, Vormittags 1 das K ‘8 ¿ 0 itl in j 9 i ige- Altenburg, ven 21. Januar 1902. [Mast mit beschränkter Haftpflicht“ mit dem | b. H. Folgendes eingetragen worden. eines anderen Verwalters, sowie über die Bestellung Döbelu, Nitterstraße, wird heute, am 23. Januar Paul Strick ist am 20 Januar 1902, Nachmittags er Kaufmann Ane Be Mara 0er a enr Frit G in f Vis A E E 1902. Ee Herzogliches Amtsgericht. Abth. 1.

i ; » : 1902, S ittags 8 Q t S x / S nf, | offnet. Der Kaufmann August Baum in Lissa i. P. wird | sowie Anmeldefrist i ) j iße zu Grofe-Ammenslebeu errichtete Genossen- | In der Generalverfammlung vom 5. Januar 1902 | tines Gläubigeraussufses und eintretenden Falls cbffaet Aua A in, das Fonkursverfahren 1 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Zum Konkurs- u Ronkuravertalier eraunt. Kontucc N R eris am 20. Februar 1902, | Veröffentlicht: Assistent Müller, als Gerichtsschreiber. schaft ist am 20. Januar 1902 in das Genossen- | wurde an Stelle des zurückgetretenen L orsißenden über die in $ 132 der Konkursordnung bezeichneten | hier. ‘Anmeldefrist bis Verr {zehtsanwalt Adler verwalter it der Kaufmann Nudolf Kiewel von hier sind bis zum 9. März 1902 bei dem Gericht anzu- | Vormittags 11 Uhr. Prüfungstermin am 26. Fe- TUN T M B i schaftsregister eingetragen. Gegenstand des Unter- | des Vorstandes Karl Gubl der bisherige Kassier Gegenstände und zur Prüfung der angemeldeten | Wahltermin am 4 Feb ar 126 Geiruar 1002 ernannt. Offener Arrest mit Anmeldefrist bis zum | melden. Gläubigerversammlung den 19. Februar | bruar 1902, Vormittags 11 Uhr, im | Altenburg. Konkursverfahren. [86089] nebmens ist: Betrieb eines Spar- und Darlehns- | Christian Sauer, Fabrikarbeiter in Aistaig, zum | Forderungen auf Mittwoch, den 19. Februar | 10 Uhr. Prüfungstermin am 25 2, Vormittags 17. Februar 1902 und Anzeigepflicht bis zum 1. März | 1962, Vormittags 11 Uhr. Termin zur Prüfung | Zimmer 35 des Amtsgerichtsgebäudes, Sapicha- | „Das Konkursverfahren über das Vermögen der kassengeshäfts zum Zwecke der Gewährung von | Vorstands-Vorsizenden und an Stelle des Sauer | 1902, Vormittags 94 Uhr, vor dem unter- Vorutiitta 8N0 Uh nam 25, Februar 1902, 1902. Erste Gläubigerversammlung am A7. Fe- | der angemeldeten Forderungen den 15, März | þlaß Nr. 9. N Schuhwaarenhäudlerin Heuriette Wilhelmine Darlehen an die Genossen für ihren Geshäfts« und | der Fabrikarbeiter Matth. Steidinger in Aistaig | {ihneten Gerichte Termin anberaumt. Allen | pflicht Dia: aue 17 R ffener Arrest mit Anzeige bruar 1902, Mittags 12 Uhr, und Prüfungs- | 1902, Vormittags 9 Uhr, vor dem unter- | Posen, den 22. Januar 1902. verehel. Veier, geb. Golluer, in Altenburg Wirthschaftsbetrieb, sowie der Erleichterung der Geld- | zum Kassier gewählt. er)onen, ‘welhe eine zur Konkursmasse gehörige Königliches. Auctan 102, termin am 10. März 1902, Mittags 12 Uhr, | eineten Gericht. Öffener Arrest mit Anzeigepflicht Königliches Amtsgericht. wird, nachdem der in dem Vergleichstermine vom anlage und Förderung des Sparsinns, weshalb auch | Den 17. Januar 1902. ache in Besi haben oder zur Konkiegenat omguches Amtsgeriht Döbeln. vor dem Königlichen Amtsgericht, Zimmer Nr. 17. | den 19. Februar 1902. Mkaedbur= ————— (85090) 23. Dezember 1901 E ReEe Zwangsvergleich Nichtmitglieder Spareinlagen machen können. Die Oberamtsrichter Adam etwas schuldi find, wird aufgegeben, nichts an | Elbing. Koukursverfahren. [85034] Zusterburg, den 20. Januar 1902. Königliches Amtsgericht in Lissa i. P Ueber das Vermögen des B isters Melchi purs reaftigen BesYluÿ von demselben“ Tage ifsumme beträgt 200 4, die höchste Zahl der Ge: | Trter. E Gemeinschuldner ju verabfolgen oder zu | «Ueber das Vermögen des Kaufmanns Ueegen °" Bes Kbniglidhen Anitegite U | mami M L M07) | Maloid Gie Cas B m gilerg,Melebioe | bestätigt il, Hierdurch aufgeben.

astSanlhetle beträg k; ie Mitglieder des Bei Nr. 60 des hiesi etiten, auch die Verpflichtun auferlegt 0 Döppner in Elbing Wasserstraße Nr. 58 es KomtgUchen Amtsgerichts. 2 d fake | . d Cic an9 M i: , - D . i: 2.

ind: 3 * : FET, gen Genossenschaftsregisters g aufertegî, von dem 4 ; ò" Toaseritraye“ Ir. 68, "ist C E rN K. Amtsgericht Ludwigsburg. heute, am 22. Januar 1902, Vormittags 10 Uhr tsgericht. Abtb. 1.

El Aurs S: ermann Köhler, Friedrih Bünger, | woselbst der Buhweilerer Spar- und L Besiße der Sahe und von den orderungen, für | deute, Nahm. 6 Uhr, das Konkurêverfahren er- Kaiserslautern. Konfurêverfahren. [85317] | Ueber das Vermögen des Erust Kapphan, das Konkursverfahren eröffnet. Konkursverwalter. Veröffenilihte 9 ttuar Fis her Geritöfhreiber. Def röder, ämmtlich zu Groß-Ammensleben. kafsenverein, eingetragene Genossenschaft mit eide sie aus der Sache abgesonderte Befriedigung öffnet. Konkursverwalter: Kaufmann Albert Neimer in Das K. Amtsgericht Kaiserslautern hat heute, des | Zimmermeisters in Asperg, ist heute, am 22 Ja- | Herr Rechtsanwalt Schöne 1. in Dresden-A., Serre- o ————— eichnet angen Erfolgen luer der Firma, ge- | unbeschränkter Haftpflicht zu Bugweilen, ne {7 Anspruch nehmen, dem Konkursverwalter bis zum Elbing. Anmeldefrist bis zum 3. März 1902. Erst Nachmitt. bx Ubr , über das Vermögen des Kael | nuar 1902, Nam. 32 Uhr. das Konkuréverfahren fa e 3 1. Anmeldefrist bis zum 15. Februar 1902. | Barmen. Konkursverfahren. [85105] wirthschaftlichen Wochen sch ft be rande | getragen ist, wurde beute vermerkt: An Stelle des E eoglihes unteige Qu anes: Bor1 n Ube of am 20. Februar 1902, Philipp Winkelmann, Bäckermeister in Kaisers- eröffnet. Der Bezirksnotar Traub in Mark röningen | Wahltermin und Prüfungstermin am 27. ebruar | as Konkursverfahren über das Vermögen des

asen zu Halle a. S ei E die Provinz aus dem Vorstand ausgeschiedenen Thomas Lorig zu rzoglihes Amtsgericht zu Ballenstedt. 12 ag gemeiner Prüfungstermin den lautern , den Konkurs eröffnet und den Bank- | t zum Konkursverwalter ernannt. Erste Gläubiger- | 1902, Nachmittags D Uhr. Offener Arrest mit | Uhrmachers und Optikers Rudolf Doll zu Blattes bs zur nähsten G mera n Is gzubweiler wurde Nikolaus Laudor daselbst in den | V ckxs0n, Rügen. Befauntmachung. [851121 | Arrest it A igevrlite Let FL+ Uhr. Offener agenten Hafemann in_ Kaiserslautern zum Konkurs- | versammlung, Wahl- und Prüfungstermin Douners- | Anzeigepflicht bis zum 8. Februar 1902. Barmen wird, nahdem der in dem Vergleihs- T eutschen Rei chs-Anzei enerecversammluig im | Vorstand gewählt. Ueber das Vermögen des Kaufmanns Adolf | * Elbine “nzetgepflicht bis zum 15. Februar 1902, verwalter ernannt. Offener Arrest mit Anzeigefrist | tag, 20. Februar 1902, Nachm. 3 Uhr. Radeburg, am 22. Januar 1902. termine vom 3. Oktober 1901 angenommene Zwangs- rungen des Vorst zeiger. Die Willenserklä- | Trier, den 31. Dezember 1901. Möller aus Grof-Zicker ist am 22. Sanuar 1902 ing, den 22. Januar 1902. bis 15. Februar 1902. Ende der Anmeldefrist: | Anmeldefrist, offener Arrest und Anzeigefrist bis Königlih Sächsisches Amtsgericht. vergleih dnrch rechtsfräftigen Beschluß vom 17. Ok-

ngen des Vorstands er agen durch zwei Mit- Königliches Amtsgericht Abth. 6 Nachmittags 12 Uhr 30 Minuten das Konkursver- __ MNudau, Ober-Sekretär, 1. April 1902. Termi Wabl eines etwaigen | 14. Februar 1902. Sangerhausen. Konfurêve 850311 | tober 1901 bestätigt ist, hierdurch aufgehoben. glieder; die Zeichnung gelie t, indem zwei Mit- | Im N. Aua A . 6. fahren eröffnet. Konkursverwalter K. E E als Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts. April 1: 2. en zur N eines ewaigen Den 22. Januar 1902. U E A on s vevsahßnen, zl K ] Barmen, den 18. Xanuar 1902 Piever der Firma ihre Namensunterschrift beifügen. Ein « Amtsgericht Ulm. 84948] | Direng in Bergen a. R. Allem ana Otto | ups ——————— N anderen Verwalters, zur Beschlußfassung über die | Den 22 Amtsgerichts-Sekretär Nupf eber das Vermögen des Landwirths Kar Königliddes Amtsgericht.

e Einsicht der Liste der Genossen während de ntragung in das Geuossenschaftsregister. Grie g ¿l «A“lgemeiner . Prüfungs- | Eibing. Konkurêverfahren. ¡85365] Bestellung eines Gläubigeraus\{usses und eintretenden «untSgerits-Setlretar Hupf. Kohnert zu Sangerhausen ist dur Beschluß des eri EEE Dienststunden des Gerichts ist Iedem gestattet r Am 90 Zantar 1902 wurde eingetragen die Firma : 11 Ubr. Anmeldu e ¿Fo Sormitiags JUeiS das in Enden des Fräulein Anna Bled über die in $ E der S LEER R 2S Mainz. Konkursverfahren. [85099] FINO hen Sinesgerithts gea Aitguien vom beutigen Daumen. Ne Ur uer p00)

Magdeburg, den 20. Januar 1 ; arlehensfasseuverein Jungingen Eingetra- Erste Gläubi zum 28. Februar 1902 | Fleishauer in Elbing ist heute, Mittags 124 Ubr, zeichneten Gegenstände: Freitag, den 21. Fe- | Ueber das Vermögen der Firma „Gebrüder | Tage, am 22. Januar 1902, Mittags 12 Uhr , as Konkursverfahren über erm

Königliches A : gene Genossenschaft mit unbeschränkter Haft- | 1 „Blaubigerversammlumng am 19, Februar | das Konkursverfahren eröffnet.

pflicht, ß in Jungingen. s - Sormitiag hr. Offener Arrest | Kaufmann Aibert Nei r E a

dea Ta ( l nmeld rüfungstermin: Freitag, den 18. April 1902, n Inhaberi , Landwirth und Stadtrath Karl Bosse und Kau ann | Barmen, Sehlhofstr. 32, wird, nahdem der in dem u ) Zwet frist bis zum 28. Februar 1902. frist bis zum 4. März d. J. Erste lauge ormittags 9 Uhr, je im Sitzungssaale 1 des K. E E t morB grhorene O oe riedrich Wolter in Sangerhausen. Anmeldefrist | Vergleichstermine vom 12. Dezember 1901 an- seinen Mitgliedern die zu ibrem Geschästs- und Bergen a. R., den 22. Januar 1902. versammlung am 20. Februar d. .„ Vorm, Amtsgerichts dahier. heute, am 22. Januar 1902, Vormittags 11 Ubr, | bis 20. März 1902. Erste Gläubigerversammlung am | genommene Zwangsvergleichß durch ret @Fohannisdorfer Darle }en-Vercin Wirthschaftébetrieb nöthigen Geldmittel in verzins, önigliches Amtsgericht. 4. 11 Uhr. Allgemeiner Prüfungstermin am AüD. März Kaiserslautern, den 22. Januar 1902. das Konkursverfahren eröffnet. Konkursverwalter: | 20. Februar 1902, früh 9 Uhr. Allgemeiner | Beschluß vom 12. Dezember 1901 bestätigt ift, hier- ri S Gen chaft „mit unbe- | lichen Darlehen zu beschaffen, sowie Gelegenheit zu | Borlin. E [85061] d. I.- Vorm. 11{ Uhr. Offener Arrest mit Kgl. Amtsgerichtsschreiberei. Rechtsanwalt Dr. Sichel in Mainz. Anmeldefrist Dum am 24. April 1902, früh | dur aufgehoben.

An Stelle T aftpflicht“. geben, müßig liegende Gelder verzinslich anzulegen. | 4, Ueber das Vermö Anzeiger j

gen des Kaufmanns Christi ‘pflicht bis zum 16. Februar d. J. Koch, K. Ober-Sekretär. bis zum 10. März 1902. Erste Gläubigerversamm- | D Uhr. Offener Arrest mit Anzeigepflißt bis | Varmen, den 18. Januar 1902. ters Nobert Borris is der | Außerdem kann derselbe für seine Mitglieder den Jeusen in Berlin, Hollmannstraße 15 D Elbiug, den 23. Januar 1902. z j rsamr

i dem l Y 11 uar 190 rap apa -0761 j lung den 21. Februar 1902, Vormittags | 6. März 1902, L Königliches Amtsgericht. 6a. iris Len Pekholz aus Ziegellack in den gemeinschaftlichen Ankauf landwirthschafilicher Be- | wobnung Hollmannstraße 16) ist beute, Nahmittags 4: xa, Kudau, Ober-Sekretär, Kirchberg, ARERSEN. bei wi a 10 Uhr. Prüfungstermin den 25. März 1902, | Sangerhausen, den 22. Januar 1902. Berlin. Konkursverfahren. [85062] and gewählt. fi darfsgegenstände, sowie den gemeinschaftlichen Verkauf | 1 Uhr, von dem Königlichen Amtsgericht 1 zu Berltn | als Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts. Ueber das Privatvermögen der Brauereibesigzer Vormittags 10 Uhr. Offener Arrest mit Anzeige- Herrmann, Sekretär, Gerichtsschreiber Das Konkursverfahren über das Vermögen des

Marienwerder, 16. Januar 1902. landwirthschaftlicher Erzeugnisse vermitteln. das Konkursverfahren eröffnet. Verwalter : Kaufmann | Entin. Kouxursverfayren. 85087 Srust BIvEs uan O E: Geomann frist bis zum 10. März 1902. des Königlichen Amtsgerichts. Abtheilung 1. Fräuleins Marie Hübner in Berlin, Blumen- Königliches Amtsgericht. Mit dem Verein kann eine Sparkasse verbunden eme in Berlin, Köpenickerstraße 91. Frist zur | Ueber das Vermögen des Kaufmanus Dirt e E Ne Ee das A D ote Großherzogliches Amtsgericht zu Mainz. SPeCyer. [85103] | straße 78, ist infolge Schlußvertheilung nah Ab- x I rb ck ‘a Or L # Q VUS, ch0 agg 6 T, Das Ao v ay a 5 - _ 2 gusterderg, Schles. a L [85275] id ] / Ae dung der Ke nkursforderungen bis 25. Februar Dircts zu Neukircheu wird beute, am 2L Januar eröffnet Konkursverwalter: Herr Rechtsanwalt Dr. | Mülheim, Ruhr. [85109] Bekauntmachuug. Konkursverfahren. haltung des Schlußtermins aufgehoben worten.

Zn unser Genossenschaftsregister ist heute bei der | , Ae Delanntmachungen des Vereins erfolgen unter | 1902. Erste Gläubigerversammlung am 20. Fe- | 1902, Vormittags 11 Uhr 30 Min., das Konkurs, Bbtethee Wor Mete bte Rig 13. Fe- | Ueber das Vermögen der Firma „G. Denk- | Das Kgl. Amtegerit Spever bat beute, des Vor- Berlin, den 16. Januar 1902. unter Nr. 1 eingetragenen, hierselbst domizilierenden | dek Firma desselben und gezeichnet dur den Nor- | druar 1902, Vormittags 114 Uhr. Prüfungs- | verfahren eröffnet. Verwalter: Banguier Magen Brelshneider hier, Anmeldefrist bis zum 13. Fe haus Söhne““, Tabafabrik zu Mülheim, | mittags {12 Uhr, über das Vermögen a. des Der Gerichtsschreiber Genossenschaft e,Vorschuseverein zu Münsterberg steher bezw. den Vorsitzenden des Aufsichtäraths im termin am25, März 1902, Vormittagë 114 Uhr, | bierselbst. Anmeldefrist Eis bige tx x bder bruar 1902. Wabl- und Prüfungstermin am Rubr in 2E a ie 1902. Nachmette 1 Karl Fuchs r «s Gustav Schritt G RS des Königlichen Amtsgerichts 1. Abtbeilung 83. ein etragene Genossenfchaft mit unbeschränkter aratéblatt des Oberamtsbezirks. _Rechtsverbindliche A Gerichtsgebäude, Klosterstraße 77 78, 11 Treppen, | cins{hließlich. Erste _Gläubigerversa:nmlung am O R zit Ale eiti N09 O le, 54 Ubr, der Konkurs eröffnet. Norwalter if dex Kaufleute, in Speyer wohnhaft, gewesene Inhaber ¿ y Ha lit vermerkt worden, daß selbige auf ie Un und. Zeichnung für den Verein er- der D goAfener Arrest mit Anzeigepflicht bis 18, Februar 1902, Vormittags 120 Uhr. bruar 1902 d t gt E Rechtsanwalt Wolff zu Mülheim, Ruhr. An- | der daselbst unter der Firma Fuchs & Schmitt T f E. B OSE) Srund des Beschlusses der Generalversammlung und | folgen durc den Borsteber oder seinen Stellvertreter “E P H i Allgemeiner Prüfungstermin am 11, Närz 1902, Königliches Amtsgericht Kirchberg (Sachsen) meldungsfrist für die Gläubiger bis zum 25. Februar | bestandenen Kolonialwaarenhandlung, den Kon- a5 AON ea Gr UDET Berli A, des abgeänderten Statuts vom 16. Dezember 1900 cue M zwei weitere Mitglieder des Vorstands. Die erlin, den 22. Januar 1902. Vormittags 10 Uhr. Offener Arrest mit An- Pg) E: ¡+1 | 1902. Erste Gläubigerversammlung am 14. Februar | kurs eröffnet und den Geschäftsagenten Ludwig Kaufmanns Lou T i ty Berel E r in eine Genossenschaft mit beschränkter Haftpflicht | De!nung erfolgt, indem der Firma die Unterschriften des Könialie Der Serichtsschreiber zeigefrist bis zum 15. Februar 1902. Königsberg, Pr. Ronfuréverfahren. [85047] | 1902, Vormittags 10 Uhr. Prüfungêtermin am | Gouthier tabier zum Konkuröverwalter ernannt. | traße Moe nas n der in dem Vergleichs ralei umgewandelt worden ist. der Zeichnenden hinzugefügt werden. Bei Anlehen öniglihen Amtsgerichts 1. Abtheilung 83. Eutin, den 21. Januar 1902, Ueber das Vermögen des Kaufmanns Albert | März 1902, Vormittags 10 Uhr, Zimmer | Offener Arrest mit Anzeigefrist bis 8. Februar 1902, Bad Btabra fti Smne Yan ere s lautet die Firma nunmehr: e-Vorschus-Ver- | ?2n Pundert Mark und darunter genügt die Unter- | Berlin. Konkursverfahren. (85066) Großherzogliches Amtsgericht. Abtheilung 1 Schalge hier, Hinterlomse 15 b., ist am 22. Ja- | Nr. 8. Anzeigefrist bis zum 15. Februar 1902. Ende der Anmeldefrist 15. Februar 1902. Termin | dur rechtskräftigen Beschluß vom 5. November ein zu Münsterberg, eingetra ene Genofssen- zeichnung durch zwei vom Borsftand dazu bestimmte Ueber den Nachlaß; des am ©6. Juni 1901 ¿u g : i (ge4.) Hemtke N. nuar 1902, Vormittags 10 Uhr, der Konkurs Cre Schmidt, Ober Sekretär, Geritsschreiber zur Wahl cincs etwaigen anderen Verwalters, zur bestätigt ut, aufgehoben worren. leder Gelhafte Frántter Dastp ene Die auf | ela auiGiever, In es Generalversammlung ei verstorbenen Baumeisters Otto Veröffentlicht: Harder. Gerichts-Aktuar. öffnet. Verwalter s E Kaufmann Arndt gier des Königlichen Amtsgerichts zu Mülheim, Ruhr. Se [ußfassung über die Bestellung eines Gläubiger- | Berlin, den ai VerichtsfGreiber

c e]Wasteanthell entfallende Haftsu x vom 17. „anuar 1902 wurden zu Mitali Ä utife ist beute, am 22. JIanuc 902 Mi 2 , idi Mitteltragheim 21. Anmeldefrist für die Konkurs- aus]Quises und eintretenden Falls über die in $ 132 500 M Die Höbe eines Gesütteantte jgtrágt Borsiands ewäblt: zu Mitgliedern des 18 Uke, bes de R erdfet 0s Falkenstein, Vogtl. [85067] Meitteltraghe C | Mülheim, Ruhr. [85110] [Quijes und eintretende d 8 300 # bemessen; mit mehr als drei Geschäf ) Paul Unseld, Bauer, als Vors rauf 1 GBoedel i i ; a, : C äftäs i , C G Borsteber, Kausmann Woedel in j

Bekanntma ung,

forderungen bis zum 18. Februar 1902. Erste ber das Nermàä & der K.-VD. bezeichneten Gegenstände: $. Februar | des Königlichen Amtsgerichts 1. Abtheilung 83. z ' Konkursverfahren. N 4 a Ueber das Vermögen des Kaufmanns Ernst f » C - i 4 Berlin, Melcbio fe 9, z R Gläubigerversammlung den 20. Februar 1902, j ; 91 902, | 1902, sowie Prüfungstermin: L, März 1902, S50R antheilen darf sich kein Genosse betbeiligen. 2) Silvester Bosh, Gemeinderath, als dessen [ is zum Konkursverwalter erxanzt goritraße 24, E f Bermögen der offenen Haudels- Vormittags 94 Uhr, vor La unterzeichneten moe e SLIEE, LUGO s L NERe Mes jeweils Vorm ttags 9 Uhr, im Sipungssaal des A f Sontnoverpaie. rin WEG eee einung der neuen Firma erfolgt dadur, daß | ,„, Stellvertreter, rungen sind bis zum 1. März -1902 bei dem n F iten in ew Emil Purucker ck& Comp. Gericht, Zimmer Nr. 18. Prüfungötermin den | walter ist der Recbtäanwalt Marnbeimer za Mar, | Kal. Amtsgerichts dabier. rradhä idlers Her ann Theh in Berlin die zeihnenden Vorstandsmitglieder ihre Namensunter. 3) Levnhard Dürr, Bauer, Gerichte anzumelden. Es ift zur Beschlußfassun N ra ERNEzI ees heute, ain 22. Zanuar 1902 27. Februar 1902, Vormittags 94 Uhr, im bei : Mule, Gum \dungsfrisî für die Gläubi ver bis Speyer, den 22. Januar 1902. aur ada [L N ist infolge Seb » rtbeilu nah schriften zu der RKirma binzufügen. Zwei Mitglieder des 4) Johannes Rau, Gemeindevsleger, über die Beibehaltung des ernannten oder die an meter dic: Bee ay Fonkurbverfahren Crone: Zimmer Nr. 18. Offener Arrest mit Anzeigefrist bis ne U M T N “V Erste Glaubigerversammlung Kgl. Amtsgerichtéschreiberei. Reis, Kgl. Sekretär. Abbaltung s Stbluktermbeg _ oben wob. Vorstands können rechtsverbindlich für dieGenossenschaft ._ 9) Martin Schlymberger, Gemeinderath, Wahl eines anderen Verwalters, sowie über die Be- | bier. Aameldefriît “Us pre E ar Reinboldt zum 10. Februar 1902 G am 14. Februar 1902, Vormittags 10} Uhr. Stassfsurt. [85361] x Berlin, den 18. Ianuar 1902. eichnen. Die von der Genossenschaft zu erlassenden | |ammtlih wohnhaft in Jungingen L stellung eines Gläubigerausschusses und eintretenden Wahltermin am 21 Febr 1902, Gs Königöberg, den 22. Januar 1902. Prüfungêtermin am 5. März 1902, Vor-| Ueber das Vermögen des Maurermeisters Der Gerichtsschreiber Bekanntmachungen erfolgen unter der neuen Firma | , Die Einsicht der Liste der Genossen ist während } Halls über die in $ 132 der Konkursordnung be- | mittags 9 Uhr Prúufi Erei Le Ga Königl. Amtsgericht. Abth. 7. mittags 10} Uhr, Zimmer Nr. 8. Anzeigefrist Goldhahn in Staßfurt ift am 23. Januar 1902 des Königlichen Amtsgerichts 1. Abth. 84. der Genossenschaft und sind im Münsterberger | der Dienststunden des Gerichts Jedem gestattet. jeihneten Gegenstände auf den 4. Februar 190 x Liungölermin am 21, Fe- [850271 | bis zum 15. Februar 1902. q I i e m e i y Wocbenbl M g Ä FeE 2, | bruar 1902, Vormittags 9 Uhr. Offener Konstadt. NKonfur@verfahren. [85027] | bis zum 15. # - der Konkurs eröffnet. Verwalter Kaufmann Ernst o n alt und in der Münsterberger Zeitung zu Amtsrichter Guot h. Mittags 12 Uhr, und tur Prüfung der an. Arrest mit An ci ¿epflicht bia u L Üeber das Vermbgen der Handelsfrau Johanna Schmidt, Ober-Sekretär, Gerihtäschreiber Behrends in Staßfurt Anmeldefrist und offerer Berlin. Koukuré verfahren. [85065] veröffentlichen. Vacha. a0 emeldeten Forderungen auf den 141. März 190 iniglibes Aga qun 11, Februar 1902. v G “ist beute, | des Königlichen Amtsgerichts zu Mülheim, Ruhr. | ÿ ioevflidt bis 3 März 1900 Erf Jn dem Konkursverfahren über das Vermögen des Münsterberg, den 20. Januar 1902 Jn unserem Genossenschastéregister ist bel L | Mittags 1D Ube den Ul, unt 02, | Königliches Amtsgericht Falkenstein i, V. erti, geb, Daëbmana, zu Nonstadé ist eute, | des Königlichen Amlögerichts zu Mülheim, Ruhr. arreit mit Anzeigepflicht bis 3 Rec 1002. SCL | Aaufmanns George E. Schneider dies, Ge- öniglihes Amtsgericht. Vferdsdorser Darlehnskassenverein einge. | Gcrichte, Hallesches Üfer 29-31, Zimmer 36 Wten | Flensburg. Konkursverfahren. 85060] N L SARUIE R SLELIM LE LYE, das Nontars-.) Zgeneloen. 85095] ittags 10 Uhr. Allgemeiner Prüfunes: | schäftslokale: Große Frankfurterstr. 70 und Wils- ge- ens a e Piunmer 20, Termin | Yeber das Vermögen des Hökers Ni verfahren auf deren Antrag eröffnet worden. Ver- | Dag Kgl. Amtsgericht München 1, Abtbei ung A. | Vormittags 10 Uhr. Allgemeiner Prüfungs- a M a Neisse. [85276] tragene Genossenschaft mit unbeschränkter anberaumt Offener Arcest mit An igepflicht bis | in Flensbur; Großestr. 52 A colai Jensen walter: Kaufmann Alois Herrmann in Konstadt. | ¿„ ivilsacben Vet er ‘das Vermägen des | termin am 5, April 1902, Vormittags 10 Uhr. | nackerstr. 32, ift zur Abnahme der Schlußrechnung Bei dem Darlehuskafenverecin zu Deutsch Ha pflicht in VPferdsdorf eingetragen worten, L. März 1902. M i 1 Uhr, das enk t n e Lea Nachmittags Anmeldefrist bis zum 10. Februar 1902. Erste Gläu- M 4 E cibefi ers Jacob Allend rfer in Staßfurt, ten 23. Januar 1902. des e Le zur Erhebung von Einwend D Namit, eingetragene Genossenschaft mit un, | 0, dic Vorstandsmitglieder Wagner Johann Georg 4, Der Gerichtsschreiber Gerichtevollzieher a. D. Vostabte ee worden. Der bigerversammlung und Prüfungêtermin den 18. Fe- | München. Sebillerstr 16/0 Nb, am B R Königliches Amtsgericht. gegen das Schlußverzeichniß der bei der Ver- beschr kter Haftpflicht, ist heute in das Genossen, Ba fi Sünng, farrer uno Friderici und R Amtsgerichts 11, Abth. 25, in Berlin. um E Lie Offrner Arn ours if bruar 1902, Vormittags 10 Uhr, vor dem Tee Ras 4 Üt Nab A crôffaet. | Triberg. Konfur@verfahren. [83573] Stn E O mng E S E (Eafeoregiter eingeiragen worden: An Stelle des dem Vorstand Safoetaden pier ¡R BIerbodor) aus lche c Dee E [85049] | frist bis zum 20. März 1902. Konkursforderungen unterzeichneten Gericht. Offener Arrest mit Anzeige- | Fonfurtverwalter: Rechtsanwalt Hermann Damm in | Nr. 1063. Ueber das Vermögen des Nothansen- | Hormitta 8 11 Uhr, vor dem rae M Amts- aus den Julius Jupe ist Heinrich Ludwig zu Landwirth Ge | Ano an deren Stelle der u ver das Vermögen tes Kaufmanns Stefan | sind bis zum 20. März 1902 anzumelden. Erfte pflicht bis 7. Februar I. München, Prielmayerstr. 18/11, Offener Arrest er- | bauers Cölestin Keru in Furtwangen wird erichte 1 hierselbst, Klosterstr. 77/78, 11 Trerven, Veutsb-Kamiy zum Vorstandsmitgliede bestellt. umer Fa ey A Koch zu Sünna, der taschuy zu Scharley wird heute, am 20. Januar | Gläubi erversammlung am 11, Februar 1902 Königliches Amtsgericht Konstadt. lassen, Anzeigefrist in dieser Richtung und Frift zur | heute, am 18. Januar 1902, Vormittags 9 Uhr, immer 6/7, bestimmt y Neisse, den 21. Januar 1902. Sir E e Ifibrücker und der Land- | 1902, Mittags 12 Uhr, das Konkursverfabren er- Vormittags L0 Uhr, und allgemeiner Prúfungé- Kreuzburg O.-K8. [85044] | Anmeldung der Konkursforderungen bis Freitag, | auf Antrag eines Gläubigers das Konkursverfahren Berlin, den 20. Januar 1902. Königliches Amtsgericht. Va a den 8 Q r in PferdKorf gewählt sind. eran, Ver Kaufmann Herr M. Chorinsty bier termin am 8, April 19082, Vormittags 10 Uhr Ueber das Vermögen des Kaufmanns J. B. | 14. Februar 1902, eins{hließlih bestimmt. Wahl- | eröffnet. Verwalter: Buchbinder Emil Mayer in T Der Gerichts Nörenderg. ...— (33890 ‘Großberzoal. S 4 daneri N Konkursverwalter ernannk. Konkurs- | im Gerichtsgebäude, Zimmer 29. h Skiarz in Firma Josef Beuas Sklarz ¡u Êreuz- | termia zur Beschlußfassung über die Wahl eines anderen | Furtwangen. Erste Gläubigerversammlung und all- des Königlichen Amtsgeri l. Abth. 82. In unser Genossenschaftsregister Band 1 if bei Völklingen. r —— O [85284] Gericdte angumelden: irie Gläubige T am Det reiber des Kine eten m O 10 fle, Le Ats C Bewelte dann über d in $418 124 d 137 der K. U Jurtwan —_ land P 19 Februa 5 | manchomrweran. Reuïu [85086] der ländlichen Spar- und Darlehnskafse cin Nach Statut é E : den 21 g e ammivng richtêschreiber des Rönial Amtsgerichts. Abth. 3 mitiags 10} Uhr, der Konkurs eröffnet. Verwalter | dann über die in $4153 und 137 L). be- , den . S vom 1./22. September 1901 wurde | 2" 218. Februar 1902, Vorm tiage 9 Uhr. j x : S neten Fr2 n Verbindung mit dem all inen | 1902, Vormittags U Uhr, vor dem Gr. In dem Konkursverfahren über das des Genossenschaft mit beschränkter eine Genossensaft ler der Fi rüfungötermin der sdeten F Gleiwitz. Konufur&verfahren. 82038] ist der Kaufmann Karl Heinhe zu Kreuzburg O-S. bneten Fragen ng i für Konkurs | B eró G Ei in icht ¡u Gr.-Mellen zufolge Verfügung vom | Geno \ unter der Firma „Molkerei- Fe Avril 1065 gngeme eten Forderun den Ucber das Verm des Kaufmanns Gustav Offener Arrest mit Anzeigepflicht bis zum 1. März üfungêtermin auf Samstag, 22. ar | Amtsgericht Triberg. Anmeldefrist für Konkurs- s p pee Sale T E 15. Januar 1902 am selben Tage zu Nr. 1 Spalte 6 | mit bete - ein ene Genossenschaft | 57ck Offener À ormittags 9 Uhr, Zimmer | Wolff in Gleiwiy ist am 18. Januar 1902, Nat- 1902. Ersie Gläubigerversammlung am 14, Fe- | 1902, Dormittogs L Uhr, im Zimmer Nr. 58, jorherungen, offener Arrest und Anzeigefrist bis zum E E Schluß: n Statutenänderung cingetragen worden Ludweiler erbus mit dem Siye zu | 55 F. os Arrest mit Anzeigepflicht bis | mittags 6 Ubr, Kontos eg i bruar 1902, Vorm. 9 Uhr; Prüfungêtermin | Justizwalast, Erdgeschof, bestimmt. 1. Oftober 1902. zur ng von Einwendungen é : [det und heute in das Genofsen- | ®- Februar 1902. Sid Bl ure eroffnet. Verwalter þ München, 21. Januar 1902. Triberg, den 18. Januar 1902. verzeichniß der bei der Vertheil 1ch Beschluß der Generalversammlung vom | {afts if s en Beuthen O.-S., dea 90+ Kaufmann Reinhold Reith in Gleiwi Ofen am 17, März 1902, Vorm. 9 Uhr, Zimmer , A Dan e c ad der D). Dezember 1901 sind die $$ 36 Absay 2, 41 des | Gegenstand des U nebm Köulelihes Umer Arrest mit Anzeigefrist bis zum 13. Februar 1902. Nr. 25. Anmeldefrist bis zum 6. März 1 Gerichtsschreiber (L. 8.) Merle, Kgl. Sekretär. 7 © aomauns 71 ema her vie vil veteentae bin geändert : wine a L ens ist die Milchver- gliches Amtsgericht. Aameldefrist bis zum 20. Februar 1902. Erste Gléu- Amtsgericht Kreuzburg O.-S. Nenstadt, Meckib. (847431| (1+ 8) __Rôdle. _ n n gemeinschaftliche Rechnung und Gefahr. | Veuthhen, Odernehi 50231 | bi bi d ü aao 8024) | Sblußtermin den 16, Vobungo LYED, Die Datum beträgt 100 die böcbíte wláisige Ueber o [85023] Serverfamimtun : den 183. Februar 1902, Vor- Labisechin. [85030] Wusterhausen, Dosse. [ ] Vormittags }9 , vor dem Königlichen Amts- Zahl è das Vermögen des Schuhmachermeisters | mittags 10? Uhr. Allgemeiner Prüfungstermin Üeber das Verm Kaufmanns Czeslaw | Ueber das Vermögen des Fabri: Konkursverfahren. Fodann an Joruder ven 00. Boa Á wird den @. a 0os 0 Vormittags 10} Uhr, Dia in Berin wird beute, am 22. Ja: a Key y Martens -_ Ene Leute, Ueber e Vermögen des L R “Viscdosowerda, den 23 Januar 19082. das Konkerwerahren erbffret. Do Steg! 16 Ubr, Gleiwih, ten 18. 902. e Ke A M 4p m M L nuar 1902, Nabitiags 2 Ute 20 Minute Yas des Mailiten Beritgngees, Dert Rudolf Golla voa hier furs: Amtsgericht. Siri cisdia, Offener Ar unt Tay: Fonfuriverwal Konfuriversuhren cet ffnet, Der Kaufmann Emil Lange Breslau. [%046] pflicht ê

derwal A ì Amis Ï über das Il. Män 1902 bei dem Gerte D S Wartenderg (960%) zum 15. Februar 1902. Anmeltefri a. D. wird zum Konkurs- | Das ge r M n

, zu Ba Ueber , , Gli sind bis zum „n mlung am 2M, Februar 1902, Mifsalla hierselbst beute der Mente crofa, ana und Prüfungttermia m2. Februar 1909, M Den 7 1902 anzumelden. Es wird Grei Otto hier,