1902 / 26 p. 13 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Punger, in Plauen als Gesellschafterin in das | Veldere. Bekanutmachung {86535] | oder dessen Stellvertreter, geze; i p Z ; G I 1 N , gezeichneten a, and Tönning. Î Handelsgeschäft Sgdelreton ist de daß die neue | In das Handelsregister ist heute die Firma Jos. Bekanntmachungen unter bér an oan hliendes Eiuiviee is das Se Gu töregister (86439 S B Î l Plauen ‘din 25 “Yannas 1902 E deren Vababe der Gastwirth J end ns E Es Firma im Naiffeisenboten für die Pro- | „Bauverein für Tönuing, e. G. m. b. He c c T @ q E E E att 74 a o en das- n E 4 © c, c S . os - Königliches Amtsgericht. selbst eingetragen worden. : Das Geschäftsjahr läuft vom 1. Juli bis 30. Juni. orsiants nter Chriftian d On Maud ‘h

4 : ( Vorstandè ausgetreten und an feine Stelle ck49 . 9 h s 9 9 Posen. Vekauntmachung. [86408] | Velbert, den 21. Januar 1902. Die Willenserklärungen des Vorstands l i ister X u e D Î R 8-M 8- t Ne gon "1086 eingetrac Ld A ist A Königliches Amtsgericht. der a Mello vgs tonedes, vin Vei fich Borsten citter Fohann Derlien in Tönning in den zum (U éi Ci A nzeiger Un nl Î Tél l Cl aa r nl cl (T. te unter Nr. 1 eingetragene Firma Jan el. Vekanntmachuug. [86422] | der Vorsitzende oder sein tellvertreter befinden Tönning, den 20. Januar 1 : orcz in Posen gelöscht worden. In unser Handeléregister wurde eingetragen : muß; die Zeichnung geschieht, indem die zwei Mit- ps Königlißes Amtsgericht. U 26 B er li n D onnerêtag d en 30 J anuar 1902, Posen, den Königliches A ridt al z Wilhelm Ferdinand C G hat ne L Gier na “ile tee GaersGrift gden. Teckermünde. Befanntmachun g. [86449 9 D , p Í 118g : asser in Vilbel ie Einsi er Wie der Genossen ist während ta R ; N * ;00440 En ho e E m E Radeberg. gi [86409] | üb betreibt dasselbe auf eigene Rech- | der Dienststunden des Gerichts Jedem gestattet. t v! gde eing eßelei 2 Der Inhalt diefer Beilage, în welcher die Bekanntm Auf Blatt 258 des hiesigen Handelsregisters ist | nung „inter der seitherigen Firma Georg Efßel- Jarotschin, den 21. Januar 1902. Genoffenschaft mit b eschräukter Haft geue muster, Konkurse, fowie die Tarif- und Fahrplan-Bekanntmacu heute die Firma Hermann Zocher in Langebrücck | boru““ weiter. : Königliches Amtsgericht. zu Ueckermünde, erfolgen künftig nus nog M 0 und als deren Inhaber der Kaufmann August Her: | Vilbel, den 23. Januar 1902. i Königsberg, Pr, [86190] | Ueckermünder Kreis- und Tageblatt ‘mi, Fall E f CGentral- aS cut É é (Nr 96 B ) Ls Joer dafelbst eingetragen worden. / Großherzogliches Amtsgericht. L Genossenschaftsre ister | Zeitung erlischt, im Deutschen Reich s-Anzeige z A E waaren, Taba U Al A A E ROOE: Se SELRnN QURE O) A E S amuar Lag e No Nonia i Ga N T a M pag neralversammlung ein anderes Blatt he Das Central-Handels-Ne ister für das Deutsche Reich kann dur alle Post-Anstalten für Das Central-Handels-Register für das Deutsche Reich erscheint in der Regel täglih. Der Nadeberg, am 25, SFanuar 1902, Nassauische Ceutral Buchhandlung Ges. m, | schaftsregister: E tragen im Genoffen- “Us Men i era 15, g egenossenschaftsregisterd), Berlin auh dur die Königliche Expedition des Deutschen Neichs- und Königlich Preußischen Staats- Bezugspreis beträgt L 50 S für das Vierteljahr. Einzelne Nummern kosten 20 4. Radeb 2 Nönigliche Amtsgericht. E Wiesbaden. E A, Gencf A Et bie in Heiligenwalde domizilierte Königliches Amtsgeriht. Abtheilung TL. Anzeigers, SW. Wilhelmstraße 32, bezogen werden. J Insertionspreis für den Raum einer Druckzeile 30 4. G Auf Biere 269 des hiesigen Handelöre as M Ptobura ten Christine Wallauer hier ist lehuskaffen 7 Verein, eigen valder Dar Varel. Amtsgericht Varel. Abth, x. [85939] E : i trete 1den Falls iber die in § 132 der Konkurs- Verwalters, Bestellung ‘eines “Gläubigerauss{chuf}es mittags 92 Uhr. Offener Arrest mit Anzeigepflicht heute die Firma Oskar Schmieden L S: öt Wiesbaden “den 21. Sanuar 1902 schaft mit unbeschränkter Haftpflicht“ ist g n das Genossenschaftsregister ist heute zur Firma Konkurse. ei â i b ci t s Gegenstände und “zur Prüfung und zur Prüfung der angemeldeten Forderungen | bis zum 21. Februar 1902. Etn E ale deren Inhaber der Mühlenbesißne Königliches Amtsgericht. 12. pril E Postagent Alb Vorstandsmitglieds Albert S. Ren Ivan ; Blauhand e. G. m, U, Dresden. [86304] bér anem ‘Fotbecuilen auf Mittwoch, den F, A Cpriga ie vg Ma: Ä: Februar Tegen S enba V Eule, arl Dêfar Schmiedtgen daselbst cingetragen worden. Worbis. E [86536 omm der Postagent Albert ochwald in Heiligen- L Landmann Carl Nowekl i j Ueber das Vermö - s-Chefrau | 19. Februar 1902, Vormittags 9 r. - Vormittags r, bestimmt. en 25. Januar 1 i 7 . 7 ene cLngerra! T O E 6 L D 1 2 i l zu Elle ever das Vermögen der Inugenieurs-Chefrau Fel i E T i S und ebener Geschäftézweig: Betrieb eines Mühl- et ine Ste S ist heute unter Nr. 78 F L gewählt. ac zum 1. Januar 1902 aus dem Vorstand anen M E Ma intere as NGnidk, in Biatt, d Zeit Spe j se Welche eine R den E Tau ten ile E E yér. Amtsgericts. Rheda, E. nd [85721} Radeberg, am 28. Januar 1902. cingetragen. Inhaber: Mübhlenbesiger Sette Genossenschaftsregister. is A den Borst gandmann Hinrich ore Landgerichis Dresven V. Zivilkemnmer Tue E etwas \uldig sind, wird aufgegeben, nihts an den | (L 8) S Ober-Sekretär. Ueber das Vermögen des Kaufmauns Gerhard Das Königliche Amtsgericht. Schwerdt das. In unserm Genossenschaftsregister ist bei Nr. 79 1902, Januar 18. a d 25. Januar 1902, Nachmittags 36 Uhr, das Konkurs- Gemeinschuldner zu verabfolgen oder zu leisten, auch Leipzig. [86292] | Pelkmann in Clarholz ist am 23. Januar 1902, Radeberg. e [86410] Worbis, den 23. Januar 1902. am 27. Januar 1902 eingetragen: Wernigerode. f [86441] verfahren eröffnet. Konkursverwalter: Herr Justiz- die Verpflichtung auferlegt, von dem e fe der Veber das Vermögen des Schuhmachermeisters | Nachmittags 12 Uhr 30 Minuten, das Konkursver-

Uf œ; Königliches Amtsgericht. Für den Cranzer Darlehnska sen-Verein, n Sa 7 eto Bs ath Krug hier, Marschallstraße 9. Anmeldefrist bis | Sache und von den Forderungen, für welche fie aus iedri iger, i fahren eröffnet und der vereidigte Bücherrevisor Galle, Schulze @ Co? berger Bankverein e R, eingetrageue Genossenschaft t Un De hen In dem Genossenschaftsregister ist bei Nr. 6 rath Krug d ß KMeeDeTTi) Friedrich Anton Kreuziger, Inhabers eines

21 302 2 . du, 1d bgesonderte Befriedigung in Anspruch E Heinrich Lemke in Bielefeld zum Konkursverwalter l ; ] l 1 Ländliche 2 s zum 18. ¿Februar 1902. Wahltermin am 28. Fe- der Sache a } | / Schuhwaareugeschäfts in Leipzig-Gohlis, 1 Del f s Blatt 196 des Handelsregisters für den Bezirk des Geno ena ts- Ne i er Haftpflicht, ist der Pfarrer Wilhelm Hahn aus a aE en A fende M E bruar 1962, Vormittags 9 Uhr. Prüfungs- | nehmen, dem Konkursverwalter bis zum 10. Februar Gartenstr 9b., ist heute, am 28. Januar 1902, Vor- | ernannt. Anmeldefrist bis zum 1. März 1902. Offener unterzeichneten Amtégerichts ist heute das Ausscheiden | 4 my s 64271 { Q Vorstande ausgetreten und an seine Stelle der | Haftpflicht heute ait Stélle-bes Ltd ris aer termin am 28. Februar 1962, Vormittags 1902 Anzeige zu machen. 2 mittags #12 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet | Arrest mit Anzeigepflicht bis zum 20. Februar 1902. des Gesellschafters Herrn Karl Edmund Oswald m E Bekauntmachung. [86427] Hotelbesißzer &ranz Schirmacher zu Cranz in den Abel der Lehrer August Foersterlin als Vo ft d 9 Uhr. Offener Arrest mit Anzeigepflicht bis zum Freiburg, Den 21. Januar 1902. 2 cas worden. Verwalter: Herr Kaufmann Johannes Erste Gläubigerversammlung den 20. Februar Mar Schulze in Nadeberg ‘verlautbart worden us dem Vorstand des Darlehenskassenvereins Vorstand gewählt. mitglied eingetragen g a!s Vorstands: 18. Februar 1902. Großherzogliches Amtsgericht. (gez.) Lederle. Müllér hier, König-Jobannstr. 92. Wahltermin | 1902, Vormittags 10 Uhr. Allgemeiner - amn 28. Januar 1902. i schränkter Bata Mich, ise enschaft M ide, Königöberg i. Pr., den 27. Januar 1902. S ernigerode. den 24. Januar 1902. Dresdeu, am 25. Januar 1902. Vies veröffentlicht der Gerichtsschreiber : Frey. om 17. Februar 1902, Vormittags 11 Uhr. Prafungdtermin N 10. März 1902, Vor- Das Königliche Amtsgericht. fra fbers. SORER Stakler ua E ai Kömgliches Amtsgericht. Abtheilung 12. Königliches Ámtsgericht. Königliches Amtsgericht. Getsonkkrehem. e RCTSN A Anmeldefrist 2 R t gg Frias "Rheda 93 : 1E 1902. : S : Stelle" i t ähn. E A 3643 i E 36305 be } Vermö: s Kaufmanns August | termin am + März - Vormittag * E Rheydt. [86412] | dessen Stelle* wurde in der Generalversammlung vom | ähm A En 36434] Dresden. j 2 __ [86305] | Ueber das Vermögen e 1 t L: / M j Königl, Amtsgerict. n E Paudeloregister ift cingetragen: ] 99. F temPer 1901 der Bauer Josef Polster in Heng E een. A, E Ain arieñes Mas, Konkurse BRELE g as des S L L E E Kontra Se Sl R Arrest mit Anzeigepflicht bis zum Sehmiodebers, FRiezer-eb. (86265) e Osfene Handelsgesellschaft Ernst Lüngen zu | gewählt. assen-Vereins, etragene Ge- 5 . erstorbenen ‘0; Johann | mittags 6 Uk M 1 Das Boni s kt Gers b ¿s Ueber das Vermögen des Mühlenb. e reglfters ist die Firma Guics ‘Hte: 73 des Handels: | Amberg, den C t an Stelle ves Baur cer änkter ust Mana | non, Rügen. des Frânloig Wende [86320] Mittags 120 Ubr dés eong gee Panuar 1902, | eröffnet, T “ift zum Konfurdverwalte M | eg dniat Johanniegasse 9, Lex 99. Jannes ‘1992. | pet, das Vern Steinseiffen wird heute e regiiters tft die Firma Ernft Lüngen mit Nieder- t. Amtsgericht. E DeS De lerguiSbelißers Au; „taupacy, | Ueber das Vermögen es Fräuleins Auna Sellier 2,5 8 conlurbverfahren eröffnet. | ( 2 ori, UL JUA l . e Ce 9e) Da 9%. Januar 1902. Nad s 1b. tag E N nO Ene und deren Inhaber Kaufmann | Werlin. e e AEE [86428] MlaGenseifen, eiz, F ienenbesiyer Ernst Thiel, 101 Be u Ui 68 Ea 1902, Nachmittags ae Er, Pert L Ne Es 1968, Bor Tetni Prüfung Ae A As Serins des Schneid I verfahren eröffnet. Der Gemeindeschreiber Robert “del Worms zu Rheydt eingetragen. In das Genossenschaftsregister ist i Nr. 3: Maia c LAMEREE E 2 hr, der Konkurs eröffnet. Verwalter Herr Er. ! Me DIS e MNLCUIE O I Ee e ONA / s ever das Vermögen des ueidermeisters | [f in Steinseiffen wird zum Konkursverwalter oes R us folgende Firmen: „Éinkaufsgenosseashat der ‘Colonia M E Meri E9u, 21. Januar 1902. 5 ganwalt ees ste Gläuggecdungbfrist bis zum i moo gy M M “p Venn a O R rungen am 109. März 1 902, Vormittags N Saee 1068 R CUE 340 Ube das urs: nannt Anmeldefrist für “Ble arderungen bis 2 oruelius Heck Erben zu Rheydt: | im Halleschen Thorbezirke zu Berlin, ein L arklissa. E [86191] | 2. März 1902 Erste Gläubigerver ammlung am O2 Bear e UUngdtermin am 28. Fe- s Zimmer Nr. 6. Offener Arrest mit Au, | am27. Januar “Cane mlttag8I9 Uhr, das Konkurs- | on 10. März 1902. Erste Gläubigerversammlun Bouneubroich, Genossenschaft mit beschränkter Haftpflicht“ : , Im Genossenschaftsregister ist bei dem unter Nr.2 AD, Februar 1902, „Vormittags 114 Uhr. bruar 1902, Vorzaittags ¿10 Uhr. Dffener ‘cigeviilit T Ai der Fotecua h hi verfahren eröffnet. Konkursverwalter: Herr Ortsrichter v 19. Februar 1902, Üoratitn g 114 Uhr, h. Joh. Scheulen zu Rhegdt. eingetragen worden: An Stelle der ausgeschiedenen | Cingetragenen Marklissaer Darlehnskassenverein Allgemeiner Prüfungstermin am 14. März 1902, Arrest mit Anzeigepflicht bis zum 18. Februar 1902. Ie S beaas TORA L W. A. Geitner in Meißen. Anmeldefrist bis zum Prüfungstermin den 26 März 1902, Vor. Nheydt, den 25. Januar 1902. ane Stuß und Ernst Trietschel sind Wilhelm eingetragenenGenofsenschaft mitunbeschräukter dig 2990 S Uhr. Offener Arrest mit Anzeigefrift A L M i if Gelsenkirchen, 25. Januar 1902. 2/7. Februar 1902. Wabltermin: am 7. Februar | mittags A1 Uhr. Offener Arrest mit Anzeige- Königliches Amtsgericht. Labes und Ernst Kettner zu Berlin in den Haftpflicht am 24. Januar 1902 der Gerbermeister | bis 5. März 1902 N Königliches Amtsgericht. Der Gerihts\chreiber des Kgl. Amtsgerichts: r GEitianE A E: Zin E E frist bis zum 15. Februar 1902. Rottweil. f, Amtsgericht Notttveil. [86413] Vorstand géwählt. Berlin, den 24. Januar 19092. Karl Joseph in Miartllissa als Vorstandsmitglied an Bergen a. R. den “i. Januar 1902. Düren. Konkursverfahren. [86543] Thönnes, Sekretär. Of À E S S unetäe Alicht bis E 27. Feb a, Schmiedeberg 4 N, 25. Januar 1902. Im Handelsregister für Einzelfirmen wurde beute Königliches Amtsgericht T: Abtheilung 88. Wilke] des aus dem, Dorslande ausfcheidenden Lehrers Königliches Amtsgericht. 4. Neber das Vermögen _des Kaufmanns Louis : tr “I f Z [86322] 1 rreit un ch nze gepli H, z m Z(. SeDruar Königliches Amtsgericht. bei der Firma Sigmund Gutenkunft, Kettenfabrik | Berlin. A A [86429] | E M onerooel eingetragen E ie romberg. Konfureverfahren. {86276] Jüdell, Inkaber der Firma N. Pollack Nach, “C E L des MCRNRNR Theodor] Königliches Amtsgericht Meißen Segeberg. RKonftursverfahren. [86290] in Stetten o. R., eingetragen : Die Firma ist wegen | Jn das Genossenschaftsregister ist heute bei Nr. 88 Königliches Amtsgeriht Marklifsa. Ueber das Vermögen der offeuen Handels. folger, zu Dürea wird heute, den 28. Januar 1902, gi M CDET Das T ALEN, ‘W Wp e 95. E 2 _chmtêgericht ° Ueber den Nachlaß des verstorbenen Hotelbesivers Aufgabe des Geschäfts erloschen. (Deutsche Möbelfabrik Berlin eingetragene Genossen- Meldorf. Bekanntmachung. [85940] | gesellschaft Pastor & Bollmaun in Bromberg Vormittags 11 Uhr, das Konkursverfaßren eröffnet. PEN zu Damm T S So kurs rfahren | Mülheim, Ruhr. [86319] | Rud. Elsner in Segeberg is am 23. Januar Den 22. Januar 1902, haft mit beschränkter Haftpflicht) eingetragen: Nah | Zur Nr. 8 des Gen.-Reg. : t heute, Vormittags 113 Uhr, das Konkursver Konkursverwalter: Rechtsanwalt Dorr zu Düren. L902, : fino enige nt 23 alter: Rebcettt Ueber das Vermögen des Kaufmauns Ernst | 1902 Nachm. 6 Uhr, der Konkurs eröffnet Vers Amtsrichter Hailer. vollständiger Vertheilung des Genossenschaftövermögens ¡Meierei Genofseuschaft Krumstedt“/ fahren eröffnet. Berwalter : General-Agent Albert Anmeldefrist bis zum §8. März 1902. Wabltermin croitnet warden. ÖFener Mett A “Anzei efrist bis Berka zu’ Mülheim, Ruhr, ist am 25. Januar | walter: Stadtrath Meier in Segeberg. Anmelde- Schweinfsert. Vekanntmachung. [86414] | ist die Vollmacht der Liquidatoren erloschen. Berlin, | .… e. G. m. u. H. in Krumstedt Zahnke aus Bromberg. Offener Arrest mit Anzeige- am 22. Februar 1902, Vormittags #1 Uhr. Lex Es amm. „eler Anme für die KRons | 1902, Nachmittags 5 Uhr, der Konkurs eröffnet. | frist bis 27. Februar 1902. Erste Gläubigerversamm- Der Mitinhaber der offenen Handelsgesellschaft | den 24. Januar 1902. Königliches Amtsgericht 1. | !| Folgendes eingetragen worden: i frist bis zum 24. Februar 1902 und mit Anmelde Prüfungstermin am 22, März 1902, Vor- zum 10. Butenge I 2 4 B M 1902. Erste | Verwalter is der Kaufmann Ernst Becker zu Mül- | lung den 20. Februar 1902, Vorm. 10 Uhr. M. Salzer“ in Schweinfurt, Kaufmann | Abtheilung 88. „Durh Beschluß der Generalversammlung vom | frist bis zum 5. April 1902. Erste Gläubigerver mittags 11 Uÿr. Offener Arrest mit Anzeige- Abc dainie de fu u 20. Feb tar 1902 | beim, Ruhr. Anmeldefrist für dre Gläubiger bis zum Allgemeiner Prüfungêtermin den 8. März 1902 Abraham Salzer in Schweinfurt, ist auf Ableben | Beuthen Oberse [85645] 17, anuar 1902 ist an Stelle des auêgesciedenen | sammlung den 25. Februar 1902, Vor- pflicht bis zum 15. Februar 192 : N Ged O z Maggi Prüfungstermin für 1. März 1902. Erste Gläubigerversammlung und Vorm. 10 Uhr. Offener Arrest mit nzeigefrift ausgeschieden. Dem Kaufmann es Sl fa In unser Genossenschaftöreaister ift beute be Nes Borstandêmitgliedes Carsten Hinrich Koopmann der MEgE L Ubr, und Prüfungstermin den Königliches Amtegzericht, Abth. 6, in Düren. die Giétiat i Forberunden A 10 April 1908, Prüfungstermin am 12. März 1902, Vor- bis 8. März 1902. Schweinfurt wurde von den nunmehrigen öInbabern L SpolKka parcelacyina Parzellirungs- Landmann Vermaun Vaß In Krumsftedt mm den NVor- D * Spei E, Vormittags 11 Uhr, um Ehrenfriedersdorf. [86267] Vormittags 10 Uhr. 5 . uts 101 Uhr, Zimmer Nr. 8. Anzeigefrist bis Segeberg, den 93. Januar 1902. der offenen Handelsgesellschaft --M. Salzer‘ Pro- genoffenschaft E. G. m. b. §. der an Stelle stand gewählt. vlmmer ir. 9 des Landgerichtsgebäudes hierselbft. e Ks

ahungen aus den Handels-, ; ster- und Börfen-Registern, über Waarenzeichen, Patente, Gebrauh3- ngen der Eisenbahnen enthal itel

—__—_—

n res Lg r Ra me H R TE Bete

Er E Ct Bu A E E E E Ea 5d T Sar na Enn Ée terrna nom N E E R E cs 2

res:

-

E

E T

Tg E

L E

D s 902 e 9 h Nachlaß: des W mes - 9 02 zum 15. Februar 1902. L S niglihes Amtsgericht. IT. kura ertheilt : : : Meldorf, den 22. Januar 1902. Bromberg, den 25. Januar 19092. Ueber den Nachlaß pes Boteufuhrma! neL Steno Hamm, den 25. Januar 1902. cin Schmidt, Ober-Sekretär, Gerichtsschreiber Veröffentlicht: v. d. Hevde, als Gericht8s{reiber. l i E des Dr. med. Œduard Oulewicz gewählte Redakteur Königliches Amts rit. 11 Königliches Amts ericht Albin Fiedler in C hrenfriedersdorf wird heute, Königliches Amtsgericht. des Königl. Amtägerichts zu Mülheim Ruhr D [re Schweinfurt, 27. Januar 1902. Paul Dombek in Beutben O.-S. als Vorstands erie. IL s “Belt 4 E. N am 25. Januar 1902, Vormittags 412 Uhr, _das 6293 gl. êgericyis zu M , * | Stettin. Konkursverfahren. [8628 K. Amtsgeriht NReg.-Amt. mitglied eingetragen worden. Meseritz, | [86435] | ck ritte annt gemacht : ¿ Konkursverfahren eröffnet. Konkursverwalter Herr | Hannover. Vekanutmachung. [86293] | OIbernhau. 86539 Ueber das Vermögen der Firma J. Köhler ¡u d - gerag N x Genossen h ; i Nr. 15 | Ver Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts - é ; rist bi Ueber das Vermögen der Fi Osfar Preiser - ; j trafe ch J Seehausen, Altmark. [86415] | Beuthen O.-S., den 18. Januar 1902. Spar. und DuugenMaftöregister ist bei Nr. 15 R i a E Sekretär a. D. Gräf bier. Anmeldefrist bis zum | o An, IEMLIeR VEE ibe aue ift Ueber das Vermögen des Lageristen Alfred Stettin, Mönchenstraße 91 (Jnbader Kaufmann Die Firma Carl Hermes hier (Jnhaber Kunst. Königliches Amtsgericht. (Spar. und Darlehnskasse E. G. m. u. H. /x 1 gmdorg. Konkursverfahren. [86275] 22. Februar 1902. Wabl „und Prüfungêtermin am | «&« Co. in Ton een D Übr "ta Brin Emil Thiele in Oberneuschönberg, früher | Willi Köhler und Orgelbauer Hans Köbler), ist gärtner August Hermes hier) H-R. A. Nr. 16 ist | Grätz. [86430] ju Swichocin) eingetragen worden: Ver Freiguts- K eber das Færmogen der verwittweten ¿Frau 13. März 1902, Vormittags 10 Uhr. Offener | f DCRBaI rit Abtbei A s f ou : das Kaufmann in Nothenthal, wird heute, am | beute, am 27. Januar 1902, Vormittags 11 Uhr, heute gelös{ht worden. Nah Statut vom 4. Januar 1902 wurde eine besiver wt 2: Mari di A geitorben und an dessen E s Verh, geb, Neumann, Arrest mit Anzeigepflicht bis zum 22. Februar 1902. (ichen Amtsgericht, 2 c Seine a Tiere ee 28. Januar 1902, Vormittags 9 Uhr, das Konkurs- | das Konkurêverfab»en eröffnet. Verwalter ist dex Scchausen i. A., den 20. Januar 1909. Genossenschaft unter der Firma „Landwirthschaft. Stelle der Eigenthümer Zohann Nadel in den Vor &irma J. E Neumann, in Bromberg, Fischer- Königliches Amtsgericbt Ehrenufricder®#dorf. Konkluréverfal E GROTIE E on! En Ar t it verfabren eröffnet. _Konkuréverwalter : Herr Rechts- Kaufmann Hermann Goeby in Stettin. (Fríte Königliches Amts Jeriht lich Ei Z 3 r E O fand acwahlt. trat ir. 9, Ï d P, Nachmittags G Ubr, das oco ¡ 1 vali p C in d annover. Cer 2 rre m1! anwalt Gessing in L [bernbau. Anmeldefrist bia zum Gläubigerversammlung am 19. Februar 1902, gliches Amtsg : Lin- Und Verkaufsgenofsenschaft für den ba uul a Di Sine 1909 Konfursverfak rän M E Elberfeld [86291] | ortan Gia 20. Februar 1902, An- | ( D : ag am 29, Februar ) tr: i 6417 i s j Meseritz, den 21. Zanuar 1902 @onfursverfahren eröffnet. Verwalter: 5 l t s E d { Anzeigevflicht. bis zum 20. Februar 1 2, An- | 5g 5 902. Wabltermi 10 U ffener Arrest mit Anzeigev Strassburg. Handelsregister [86417] | Kreis Gract eingetrageue Genossenschaft mit i Könialides A id Karl Beck in Broml Of nud e SMann Ueber das Vermögen des Juftrumentenhändlers | 1ck-f bis zum 15. März 1902. Erste Gläu- | 26. März 1902, Wahltermin am A9. Februar big 10 E, L 1 ans h zetgepit i i ß i ä E i m Site i omgicdes Amtsgericht ie p,ea in Bromberg. Offener Arrest mit 9 nzeige- r vas Sermdögen des Justr h 9 My q [ meldefrist bis zum 15. v02. “1902 rmittags 10 Uhr. Prüfungstermin | bis 19. Februar 1902. Anmeldefrist bis 28. Februar A Kaiserlichen Amtéêgerichts Straßburg i. E. | beschränkter pepflicht“ mit dem Siye in Metz Befkanutmachun [86436] | [rit bis zum 24. Februar 1902 und mit Anmelde- Karl von Kothen in Elberfeld, Bi tel Nr. 9, | 'igerversammlung den 24. Februar 1902, Vor- am 30 April 1902 VoembtiaS 10 Uhr 1902. Prüfungstermin am 12. März 1902, D: Bare (haftöregister R ——y El Rg: Gefmita R V E E L Njeted 3m Genossenschaftäregister Band 1 Nr. 44 n de frist bis zum 5. April 1902 Grste Gläubiger- ist heute, am 25. Januar 1902, Vorm. 104 D | mittags 10 Uhr, im biesigen Gerichtsgebäude, am Offener Arrest mit Anzeigepflicht bis zum 15. Fe- | Vorm. 0 Uhr, Elisabetbstraße 49 ; Mute / Dan tr. 996 dei „Erste Elsässische enosen]chastsregifters eingetragen. Gegenftand des “or Ste arbregiiter Dand 1 Nr. 44 wurde versammlung den 25 ri Konkursverfahren cröffnet worden. Verwalter : Ne S: | Gleverthor Nr. 2, Zimmer Nr. 6. Prüfungstermin i n E E A | 7 A .. z » » e A Ï 2 V » Ks ps L-L 16 « I-T g Ï L L LLH Li L WOLUST ch V Ï M zor Vir. 2, * î ) ), 1 i r ) 9 ePPen. Mechanische Küferei Actieugesellschaft (vor- | Unternehmens ijt gemeinschaftliher Einkauf und bei der Firma e-eHargartener Spar und Dar. | mittag@ 10 Uh Februar E Vor anwalt Krüll, Elberfeld. Anmeldung der K orde: | daselbt b G 25, März 1902 d r bruar 1902. ; ; E Treppen den 27 Q e 1909 mals Frühiuësholz‘“) in Schiltigheim: Dem | Verkauf landwirtbscaftliher Produkte und Bedúrf- | lchnskafsenverein, eingetragene Genossenschaft | 24. Äpril 1902, ‘B , Prüfungötermin den rungen (unter Angabe des Betrages, des Grundes | D ° 0 Königliches Amtsgericht Olberuhau. Stettin, den 27. Januar 1902 % » t _ V. 9, a d 2G 0 4 n L G F . é G 14 i « L .. 7 Ee | ¿ s é at C p aal Leo F ITO B, L Ä TUNTCE 1 L daft ist P Paul Frübinsbolz, in Schiltigheim wcbn Nuk! Die Haftsumme beträgt 500 . die bôöchste s gnbeschräukter Haftpflicht“ in Hargarten | Zimmer Nr. 9 des Landgerichtögekäudes bia Eg und des etwa beanspruhten Vorrehts) beim unter- haft, it S rokura eribeilt abi det Seschäftäantbeile 10 Der Vorstand be einge rage 2 FLT. è 9 Tandgeric 0 s cerfelbst

f | Da Königliches Amtsgericht. Abtb. 19. | m 97 Can O 86283] AONig O ¿| Hannover, den 27. Januar 19092. Oppeln. [86283 S } ; en 25. J ihneten Gericht bis zum 4. März 1902. Erste erihtsschreiberei-Könialichen Arntägeri Üeber das Vermögen des Kaufmanns Franz | Tennedergz. (55730) N 3 f ( O j 4 Beschluf : neralversam vom | romber n 295. Januar 1902 ihneten Gericht bis zum 4. März 1902 | Gerichts\{reiberei-Könialichen Amttgerichts. 4A. ever das Vermöge ed 3 6 Is g Î Î ke d ittas i , 2) Band VI Nr. 88 bei ¡„Vorster & Ernst“ | steht aus dem Kaufmann Star Milde, dem Kauf- |, Vurh L [luß der Generalversammlung 4 m L Vténi liches Am ES Ht. Veindigrveriamaine un 26. Februar 1902,| tage radúoc Knofsalla in Groß-Döbern ist beute. Mittags | . Am 24. Januar 1902, 5 Ubr Nachmittaas, ist in Vischweiler : Dur den Austritt eines | mann Emil Franke und dem Landwirth Eduard M,Fanuar 1302 wurde M Stelle der aus dem | Bekannt m Vorm. 101 Ubr, Louisenstraße 87 a. (Hinter. | Hannover. Bekauntmachung. [86294] | 12 Uhr, der Konkurs eröffnet worden, Verwalter ist der | über das Vermögen des Tapeziers Julius Bohn f S an H V “s P a, H 4 d nud pi i M T U 4 D H ann o ( Ö 6 L Éout n aße Ì 1 et s E N G Z 9 y i Ti r j wc d Ne va ) b vezie ali B Kommandit isten reduziert lb der Bestand der | Schonert, ljammtlih zu Opalenitza. Die Willens- | Yorllani N hicdenen Mitglieder Weingartner, Der Gerichtsschreiber des ä niglicbe A ; gebäude), Zimmer Nr. 21. Prüfungstermin am | Ueber das Vermögen deg Zigarrenhändlers Kaufmann Georg Scholz in Opveln. Offener Arrest | ü Waltershausen der Kcnturs eröffnet worden, Kommanditisten auf einen erflärungen des Vorstandes erfolgen durch mindestens alob, und Auer, Yifolaus, die Herren Peter Wirt, n l C os Romiglichen Amtsgerichts. 22 März 1902, Vorm. 404 Uhr, daselbst | Georg Rudolf Lehre zu Hannover, Verschel- mit Anzeigefrist bis zum 20. Mzrz 1902. Frist zur | weil der Gemeinschuldner zablungéunfäbig und über- Straßburg, 25. Januar 1902 zwei Mitglieder. Die Zeichnung geschieht, indem die | Ackerer, und Zobann Kannengieser, Rottenführer, aus | C annstatt. Konkursverfahren, Offener Arrest mit Anzeigepflicht bis zum 22. Fe- | straße 22, ist am 28. Januar 1 2 Nachmittags | Anmeldung von Konkursforderungen bis zum 16. März | schuldet ist. Konkursverwalter . Rechtskonsulent Kaiserliches Amtsgericht Zeichnenden zu der Firma der Genossenschaft ihre | Pargarten zu Borstandömitglieder bestelit | le as Vermögen ter Mathilde Gro p g ie Sa qu l Uhr, vom Königlichen Amtsgericht, Abtbeilung 4 A,, | 1902. Eríte Gläubigerv rsammlung den 25. Fe- | G. W. Fischer Walterèhausen. Erste Gläudizer- s fr 1 Namendsunterschriften beifügen Bef zun J 1 ch, den 20. «Sanvar 1902 . | Witiwe des Weinhändlers Albert Großscha G Ami l. Amtäaericht 13 T i zu Hannover daa Kon kfuräve abren eröffnet. Konkurs: : x j e E Ka onmols versammlung und Prüfungêtermin am 21. Fe Strassburg. Handelsregifter (36418] | L ( x imacungen Kaise ( eric | in Cannuñt 97 Fa 909 M ; Königl. Amtsgericht, 1 lberfc E R T | bruar 1902, Vorm. / r, und allgemeiner ri 21. Februar des Kaiserlichen Amtsgerichts Straßburg i. Ej5. | erfolgen unter der Firma der Genossenschaft, ge- caiserlihes Amtsgericht ¿Ne analt ift am 27. Januar 1902, Nachmittags i aen | verwalter: Gerichtsvollzieher a. D. Grünewald in Prüfungstermin den L. April 1902, Vorm. 1902, 10 Uhr Vorm. Offener Arrest und An- 3m Firmenregister wurde beute in Band V1 untex | #ichnet von zwei Vorstandsmitgliedern, in den Kreis. | München. Bekanntmachung. [86482] | S Ühr, das Konkursverfahren eroffnet worden. Kon- Elshberfelad. y y ck STA Vannover, Devrient strafe 31. BDfener Arrest mit | H Uhr, Zimmer Nr. 4 meldefrist: bis 14. Februar 1902 Nr. 265 eingetragen: E L der Kreise Grätz und Neutomischel. Dag Betreff : Registerführung | furöverwalter: Notariat jehilfe Mann in Cannstatt. Ueber das DBermögen des Kaufmanns Peter Anzeigepfliht und Anmeldefrist bis zum 15. Februar | Oppeln, 28. Januar 1902 Teunecberg, am 24. Januar 1902 L. U * L L TUUCTN Da A B V G B vis | , H s aTck B 4 N j t all oiniaen En ks horA day irma Î wv B fs Ur Zz L s FI o + «Sanud VUZ. H g „Sara Lehmanu“ in Niederbronun Seschäftsjahr läuft vom 1 Zuli bis 30. Juni. Die Genofssenschaftôöregister. | Termin zur Anmeld g der Konkursforderungen big Ernust Pfeiffer, „alleir E qug Me S | 1902. Erste Gläubigerversammlung und Prüfungs- | Der Gerichtsschreiber des Amtdgerichts i; i C. H Kühne : Inhaberin ist: Ebefrau H inrid Lebmann, Sara, | Einsicht in die Liste der Genossen ift in den Dienst- Bauverein des Bayer. Verkehr&-Vereins 1902 gebruar 1902. Wahltermin am 3. März Ernst Pfeiffer“, Elberfeld, BE 19 U! " vag | termin: den 28. Februar LDOS, Vormittags | Pinneberg. Kontureverfahren [86269] | Gerichtsschreiber Herzogl. Amtsgerichts. 111 «I 4 L M Ä U L 181 L 4. L T Ge L, Pi D S s an Ï me 4 Ÿ Ee d 1E ï 4 1A d dat an E Ö tank E ns gp da i k L 36 s e geb. Israel, in Niederbronn. Dem K ufmann Heinrich | unden des Gerichts Jedem gestattet eingetragene Genoffenschaft mit beschränkter | 19 E M bmittags 3 Uhr. Prüfungstermin beute, am 2 7. Janvar 1902, Mittags 12 Ubr, d Uhr, im hiesigen Gerichtägcbäude, am Clever | Ueber das Vermögen des Schlachters Heinrich | Tilsit. Konkursverfahren. [88271 n J - B 1011 I D L L L L c .. ck S d S 2 x an Y ar - A0O Ï 1 det S letwalter - ä, R up: d Bu « aan D D ) ôgaen det 4 | | d bmann in Miederbrenn ift Prokura ertbeilt. M 11 Gräg, den 21 «nuar 1902. Ha tpfli M “ose Stepbinger und Bernbard Rapp j A Me C GES 902, Nachmittags 3 U E. Konkurêve: api m Ï eL I eer R nabe L s bor Nr 2 Zimu Cr Nr H, ins j Nehdcrs in Ellerbek wird beute am 2 Januar lleber das Verm coen des Kaufmanns nri gemeldeter Geschäftszweig Manufakturwaarenges{äft Königliches Amtsgericht in München aus dem Vorstand ausgeschieden. Neue | E ener Arrest mit Anzeigepflicht bis zum 22. Fe- anwalt Köhler, Elberfeld. anmeldung 6o* | Hannover, den 28 Fanuar 1909 r : 29. «ant Hei

4 ‘s etri G j f onfu j Kieselbah in Tüisit it beute, am 25. Januar 4 Norí z i - e, uar 1902 ino inter Angabe des Betrages, des Gruntes | L ata bre Königlichen Amtsgerichts ; 1902, Vormittags 9,50 Ubr. das Konkursverfahren 08 s Ml R Straßburg, den 28. Januar 1902 Vorn, Lippe. [86431] dine e teder: eier Straub „Sisenbahn- Caunstatt, den 27. Januar 1902 E twa E iten Vorrechts) beim unter- | E eribtöschreiberei Königlichen Amttgerichts. 4A eröffnet, da der Gemeinschuldner seine Zahlungs- | 1902, Nachmittags sf Ubr, das „Konkursverfahren Kaiserlicbes Amtsgericht. In das Genossenschaftsregister isi zu Nr. 3 Dar- | Llunil, und Karl Müller, Postamtsögebilfe, beide ir Amteêge bts-Sofrotär S La e; rf, a, Le Big a un 1. Mrs 1000 (Œufis | Landsberg, Warthe. [86284] unfäbigfeit vnd Zablungseinstellung eingeräumt. Der eröffnet Berwalter: Kaufmann Vokannes Andußis g ras lehnkasseuverein H i München Amtêgericht&Sefretär Schütz, zeihneten Gericht bis um Márt 1902 rit g f | abg 1 I : E s in Tilsit, Wasserstraße 12 Erfte Öläubigerveriamm- Strausberg. [56419] Ln TOER 1. E einge- München, am 28. Januar 1909 | Gerichtsschreiber des K Amtsgerichts Gläubigerversammlung am 26. Februar L VO2, | y onfuréêver ahren. 4 | Privatier Claus Reumann in Rugenkbergen wird gun f E L, “24a L IuNgerDer'a In unser Hantelsregister 1 Nr. 1 (Straus. | (ragene Genossenschaft mit unbeschränkter Kal. Am richt M 4 | Dippoldi Id EEA 185767 Vorm. 10} Uhr zimmer Îir. 21, Louisenstr. 87a. | Ueber das Vermögen des Gerbercibesithers Konkursverwalter ernannt Konkursforderungen find | lung - den K bruar vos, berger Eisenbahn-Aktien-Gesellschaft) ist ein- | Daftpflicht cin Jelragen worden, daß in der General- Ag". Amtsgericht München 1 Ute E 98 G bad Hintergebäude). Prüfun stermin am 18. März | Neinhold Engelmann in Viet, Sütauétbau 26, | bis zum 25. Februar 1902 bei dem Gericht anzumelden. | LL Uhr. Aligemeiner Prüfungstermin dea jekragen worden, daß: der Stationêvorsteber Findert | ersammlung der Genossen vom 11. Dezember 1901 | Osterode, Harz. Bekanntmachung. [86546] L C ‘A das Vermögen des Brauereip chters 1902. Bor 10 Übr. daselb ffener | it beute, am 25. Januar 1902 Vormittags 114 Ubr | Es wird zur Beschlußfassung über die Beibehaltung des | S. April 1902, Vormittags 9 hr, der dem aus dem Vorstande ausgeschieden ist sür den aus der Genossenschaft ausgetretenen Land- In das Genossenschaftsregister ist heute zur Firma dos F ugust Wilhelm Krönert in Theisewiy Arret Y it Ameigevflicht bid gun 24. Februar 1902. | das Konkur versadren eröffnet Konkuréverwalter | ernannten oder die Wabl eines anderen Verwalters, | Königlichen Amts iht Zimmer Nr. 7 Anmelde- Strausberg, den 22. Januar 1902 wirth Obermeier zu Heeften der Tandwirth W. NRoog | Landwirthschaftlicher Consum-Verein e. Genu. RTO eule, au 4. Januar 1902, Vormittags N “För, L Geats ceridié [8 Elberfeld. | Kaufmann Emil Fränkel in Landéberg a. W. An. | sowie über die Bestellung eines Gläubigerauss{usses | frist für die Konk rêforderungen bis zum 10. März Königliches Ämtsögericht. * ju Küterbrok als Mitglied des Vorstands, und zwar [ m. u in Schwiegeréhausen eingetragen, | 22 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Konkurs- O E A | ineldefrist bis 15. März 1902. Erste Gläubiger- | uxd eintretenden Falls über die in § 132 der Kon- | 1902. Ofener Arrest und Anzeigefrist bis zum Striegan O L : 864901 als Vereinsvorsteber, gewählt worden ifi daß der Ackermaun Wilbelm Rusteberg aus dem [ verwalter: Herr O rlörihter Michael in T beisewi | j 3 T . ck c I

ß

Â

j 3274] | versammlung den en Gegenstä - | 20. Februar 1902. t Nori f É eldefrist ki N ü C Elbing. Konkursverfahren. 56244] | versammlung den 18. Februar 1902, Vor- fursordnung bezeihnetcn Gegenstände auf den UL. Fe- | 2 r 1 n Handelöregister Abtheiluna L i Loui ut Horn, den 24 „onuár 1902 Vorstande ausgeschieden und an seine Stelle der Anmeldefrist bis ¡um 20, Februar 1902. Wahi- Ueber das Vermögen | Kaufmanns Theodor mittags 11 Uhr. Prüfungêtermin den 4, April bruar 1902, Vormittags 10 Uhr, und zur Tilfit, deu 25. Januar 1902. Nr. 183 kei der Firma C. Thiel eie, Unter Fürstliches Amtsgericht Zuaurer Wilbelm Wote in den Vorstand gewählt ift, | und Prüfungstermin am 5, März 1902, Vor- Budwech in Elbing ist beute, Nachmittags 1 Übr, | 19602, Vormittags 11 Uhr. Offener Arrest | Prüfuna der angemeldeten Forderungen auf den Kènialides Amtéêgerict ia N A twa F elnaaden E Dr eenp. Jarotschin, Befkauntmachun [864321 | En.-R. Nr. 27 uritags 16 Uhr. Offener Arrest mit Anzeige- das Konkursverfahren eröffnet. Konkursverwalter: | mit Anzeigepflicht bis 10. Februar 1902 | 4. März 1902 Vormittags 10 Uhr, vor | Trier. Konkursverfahren. [25] _ Kauf awaer eivgetragen Cin " uer In unser Genossenschaftsregister N ater Ne. 24 Osterode (Harz), den 25. Januar 1902 pilicht bis zum 1. Februar 1902 Kaufmann Albert Reimer in Glbing. Anmeldefrist | Landsberg a. W., den 25 Januar 1902 | dem unterzeichneten Gerichte Termin anberaumt. Allen | leder das Vermögen des Ki è und G Ann uro! Nebrich (n t! Mehrich) on eingetragen Tte durch Statut bom 6. Januar 1902 Königliches Amtsgericht Ï Königliches Aitsgericbt Dippoldiswalde. bia zum & März d. F, Ute (Gläubiga TUCTIanne i Det Gcrichks!chreiber des Könialicken Amtszerichts Personen, trel!cbe cine zur Konfurêmaße gedörige | Inftallatcurs Vhilipp Wieser Îr. F Trier t p. Striegau, der 4 Tanuar 1902 jearüntete Genossenschaft Saarlouis. [86481] Dortmuna. Koukursverfahren. [86324] lung am 20. Februar d. Jes Vorm. 11 Uhr. f Lauwenstein, Sachsen. [86 IOS 1 = 22e in Besitz haben cder tur Konkurtin32Ie cirras | am 24 Januar "A littags i2 Übe. der Königlicbes Amtsgericht eutscher Ein- und Verkaufsverein, ein- Im Genossenschaftöregister ist beute bei Nr. 2 leber das Vermögen des Schreinermeisters Allgemeiner Prüfungstermin am 19. März d. Je | Ueber das Vermögen des Schneidermeisters | schuldig sind, wirt aufgegeben, nichts an den Gemein- | eröffnet worden. Konkursverwalter Geichiftomann Ueckermünde. B RR19 etragene Genossenschaft mit beschränkter | Nehlinger Spar- und Darlehuskassenverein Theodor Schütte ¡u Dortmund, VBrüderweg Nr. 3, Vorm. 11 Uhr. Offener Arrest mit Anzeigepflich | Wenzi Rudolph in Glashütte wirt deute, | suldner zu verabfolgen oder zu leisten au die Ver- | Heinrich Döring bier. Anmeldefrist bis 12 Februar ce. Bei der i m retmachung. p E aftpflicht mit tem Siye zu Jarot chin. E. m. u. H. zu Nehlingen vermerkt | t beute, Mittags 124 Uhr, Konkurs er dis zum 16. Februar d. J | am 28. Januzr 1902 Vormittags {12 Ubr, das | vilibtun auferlegt, von dem Besize der Sade und | É-ste Gläubigerversammlung den UD. ns des Geseltsgandeldregister 4 ges 19 (erver Gegenstand des Unternehmens ift der gemeinschaft- | worden, dak an Stelle des ausgeschiedenen Peter water A zer it Anacwalt Frank zu . Elbing, den 28. Januar 1902 | Konkursverfahren crôfnet. Konkursverwalter Verr | von den Forderungen, für welche sie aus der Sade ab. cr., TULREE Res Uhr. Allgemeiner ' i e, eingelragenen offenen | [ide Ein, und Verkauf von landwirtbs{aftti Klein der Gipser Jakob Wolf zu Reblinoen, cuer Arrest mit Anzeigepflicht g Rudau, Ober-Sekretär ausmann Harig ia Glatbütte. Anmeldefrist bis | zesondert Befriedigung in Ansprub nebmen, dem | termin den UD. cer. e pf y E 4 rth aftlichen p - T „Jas LGC Ju 3 cdlingen in den C L & uda s H VLL Q à Kaufmann Ltg Ï 1a dutte Aci te rit 1 gc'onterie ICT gang „A »” y „4 + E ey M N T Ee M Petarfégegenständen und Erzeugnissen sowie die Detand gewählt worden ift 31 Mir 1902 Ges e ntnimelden als Gerichtsschreiber des Cönialichen Amtsgerichts 20. Februar 1902 Wabl- und Prüfungs- | Konkursverwalter dis zum 25 Februar 1902 Anzeige | Offener Arrest mit Anzeigetrift agei wud G b cnfti erarbeitun 2 9 arl b 13. J die #1. M ite Viaudigerversammlun . V lm maden | bruac 73 W iert ausgeschieden und fortan außer dem Former 7M beitung und Verwerthung der sand ouis, 18. Januar 1 g den Vormittags 9 Uhr. | ju maten |

i907

j [463151 | termin am fl März 1902

wirth ftlihen T) M; Kal. Amtsgerich 19, Februar 1902, Mittags 12 Uhx. Al, Freiburg, nreisgau. l 1 Offene Arrest mit A: zevflicht bis zum 10 G inneberg, den 25. Januar 1902 | Trier. den 2. I2nnar 1A

Vertretnag dee Seder Buhbalter Karl Menpel s Die Haftsumme trágt 200 der Stettin. N a RA 86438] Go cmetea cfungdtermin pon LL, April 1 E Ne. 4142 u. des Franz | d ar 1902 E A S F D Kênialides Amtsgericht | Kènigliches Amtüarrid! Abth. «

L Ueckermünde, den 16. mg A Borstanbsmitgt e Méftbantbeile age A s pu Fufer ¡Benossenschaftsregister lit heute dei dem "e E Ti "er e: 20 Unterwegeer, Raufmann in Freiburg, wird | PTIE et Lauenstein ( O | “ie D, E, dg d ag Kont n [6311]

ónigli c ilung 7 - S n j unter Nr d y y H v 902, Nachmittags 5 Ubr, das | Lauer. 0 SG296] er das Vermögen des Väeterm | Verm Material waaren-

Königliches Amtsgericht Abtbeilung 11 S Lukfaszewo, Vorfißender, Franz Noack in Wilscha, | schaftlichen Ein- und Verkaufs Ge andivirth, Bill genie, un Die Zannar 19 ‘da dee Geeeinid Ueber das Vermögen der GaietitavcU mann Schmidt ju Oberlangendieian ift heute | händlers Ernst Bruno Hüduex = Werdau wtrd

Veiders, dei ita p [86634] Stellvertreter des Vorsitzenden, Johann Bahro in etragene Genoffenschaft mit beschränkter n aen ‘Deldinaas eingeteilt bat Der Recdtéagent ! Eheleute Jakob und Margaretha Büttner in ¡ am 25. Januar 1902 Vermittags 10} Ube. das | beute. am 27 Januar 1202 N dm: ttags IE Ubr. das

Will zue Pandelöregi zor a eule die Firma | Loweniß, Genst Lehmann in Woizichau Heinrich idt“ eingetragen: Durch Beschluß der icher Redakteur Kuhn hier wird zum Konkursverwalter ernannt | Nückerödorf hat das Kal Amtsgericht Lauf am | Konkursverfahren eröffnet worden. Der Kanfmann | Konkursverfahren erökuet Konkorsoerwalter Here

alé E Saliwiet fog BE L LUELINO - Butt Lebmann w 2 ;rerigmmlung vom 7. Dezember 1901 ist ver : von Bojanowski in Berli Konkursforderungen sind bis zum 10. Februar 1902 | 27. Januar 1902, Nachmiit2gs 5 Ubr, den Konkurs | Louis Distier zu Langenbielau ift zum Konkursver- | Lokalrichter Müller dier. Anmeldefrist dis jm

Ï S i î 25 des Statuts dabin ändert, d annt- » s eriin. g | Ba ad daselbst eingetragen worden Bekanntmachungen, welche rechtsverbindliche Er- | machungen det Genoßieni Ee a L, 4 Bekann

bei dem Gerichie anzumelden. s witd Termin | eröfaet und zum einftreeiligen Konfuréverwalter den | walter ernannt. Termin zun Anmelduna der Kou. | 13 Februar 1902 Wabltermin icwie Pritungs- mine iden Verlag der Expedition (S&olz) in Berlin. Gerichte, zur Be- | Recbtéanwalt Kablert

dics e j Lauf bestelll, Offener kursforderungen bis zum 21 Fedruar 1902 Erfte | termin am Vi. 1902. den 21. Januar 1902 flätungen enthalten, erfolgen unter der von mindestens | Genossens=zt s Fa, anberaumt dor. dem dicbseitigen ! / Í bi 5 tde | Gläubi | l f h 19 [9 Uhr. mit i Königl iches ywei Vorstandsmitgliedern, daruseder de Borsigeet B feusda Mett erfos clgeein, den 22. Ja- | Druck talt, Bata und Verlags- schlußfassung über die Beibedaltang des emannten | Arreit mit Auzeigevflitt bis 15. Februar 1902 wurde | Gin gerverjammlang auf den «_ Februar rreft mit AnzeigerAiche

migzeriht. Abth. 5 Anstal mstraße Nr. 22 oder die bl eines anderen Verwalters, sowie | erlassen Anmeldefrist bis 19. Februar 1902 cin- | 1902, Vormittags 10} Uhr. A X |

über die Bestellung eines Gläubigerausschusses und s{lichlich festgeseyt, dana jur Wahl des definitiven Prüfungstermin auf den S5. ärz 1902, Vor, Kên:gluhe® Amt3gercht Werdau.