1902 / 27 p. 13 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

. Köpenick. [86700] | Leipzigs. 86707] | des Geschäfts ausgeschlossen mit Ausnahme folgender | unter Nr. 124 879, betreffe erstell f S c ch #t c B Î l a g c Die in unser Handelsregister Abth. A. unter Nr. 72] Auf dem die Firma Nöthig's Gean: Verbindlichkeiten: - RoN A tg T Tee Der A E

von weitgespannten Decken, in die Patentrolke ein-

9 .

eingetragene Firma O. Büßer in Köpenick ist | Gesellschaft mit beschränkter Haftung in Leipzig | Hannoversche Bank, Lüneburg . .= F 83930,— | getragen, während das Verfahren für eingespannte : , Î Ant S {s-A Î Q

heute gelöscht. S betreffenden Blatt 10476 des Handelsregisters il Spar- & Darlehns-Verein, Lüchow « 7800,— Voutenplatten für Decken, Briten unt ppe m Deul ci Rei 8-An cl cl und onig l reu l en ad E n él el. S Köpenid, den 25. Januar 1902. x heute eingetragen worden, daß die Pr des Herrn | Julius Schultz, Kill... 10000,— | unter „K. 14798" zur Patentierung angemeldet A E Königliches Amtsgericht. Abth. 1V. Gustav Emil Hedel ‘erloshen, daß der Baumeister | Otto Davisson, Hannover . 19 327,40 | wurde. Diese Patente wurden von dem Negierungs- s , 31 & 190 A Kottbus. Bekanntmachung. [86701] ere Gustav Emil Hedel in Leipzig zum Geschäfts- | Hannovershe Bank, Lüneburg . 3 000,— | Baumeister und Direktor der genannten Aktien- D7 Berlin Freitag, den . Januar :

In unser Handelsregister A. ist unter Nr. 475 ührer bestellt und daß den Kaufleuten Herren | G. Wöhnert, Altona . G «„ 1370,17 | gesellschaft Mathias Koenen in Berlin erworben A 9 : i H die Firma „Gustav Würffel“ mit dem Sitze Wilhelm Otto Marx Möbius und Ernst Nobert | Aug. Helms, Hamburg .

„2222,85 | beziehungsweise angemeldet. Die Firma „Meeß „6606,60 | und Nees, vormals A. Meeß“ legt von den ihr au?

N Berantmathungen E A Handels-, Güterrechts-, Vereins-, Genossenschafts-, Zeichen-, Muster- und Börsen-Registern,

Kottbus und als ihr Inhaber der Kaufmann und | Ludwig, beide ebenda, Prokura in der Weise, daß | B. Ewald, Salzwedel Hotelbesißer Gustav Würffel in Kottbus eingetragen.

@er Inhalt dieser Beilage, l ; in einem besonderen Blatt unter dem Tite 2400,— | Grund obenerwähnten Vertrags zustehenden Rechten uster, a ot % Tarif- und Fahrplan-Bekanntmachungen der Eisenbahnen enthalten sind, erscheint au in einem esonde 5 7 200,85 | in die Gefellshaft ein und diese übernimmt von thr:

—— .

jeder von ihnen die Gefellschaft nur in Gemeinschaft Sommer & Lappe, Hamburg Die unter Nr. 160 eingetragene Firma „Bern- mit einem Geschäftsführer vertreten darf, ertilt | Hempel & Co., Hannover .

über Waarenzeichen, Patente, Gebrauch8-

U U N O U H U I N

tel 7 n utsche Rei N 2 or S6 M Ä - r. 27 C.) hard Mellmann, Hotel Kaiseradler““ ist gelöscht. worden ist. U. Drévér; Magdeburg. «1637,15 | das Recht zur alleinigen Ausführung der Koenen'schen ndelZS- Me Î ¿V P das De \ M ( / Kottbus, den 24. Januar s st gelös Leipzig, den 28. Januar 1902. E. Haverlandt Nachf., Stendal 1 688,70 | Deenkonstruktionen gemäß der obigen Patente in - j N ; int in der Regel täglih. Der Königlidhes Amtsgericht. Königliches Amtsgericht. Abth. ITB.- D. Töpfer, Magdeburg. . . . 5 3308,65 | Südbayern, südlich der Donau mit den daran- ; ü Das Central-Handels-Register für das Deutsche Reich co E Ven 20 S. Ï e ee . Leipzig. E [86708] | D. Schlüter & Co., Magdeburg . ï 549,20 | liegenden Städten von über fünftausend Einwohnern. Das Central-Handels-Register für das Deutsche Reich kann durch alle Boas, bp Bezugspreis beträgt L 4 50 5 Für das Vierteljahr. Einzelne Nummern / 1 oda a O E S [86702] Auf Blatt 11 301 des Handelsregisters ist heute | §F- Pittner, Karlshorst . : „1565, | Als Vergütung hiefür wird der einlegenden Firma fin au durch die Königliche Expedition des Deutschen Reihs- und Königlich Preußischen Staa Insertionspreis für den Raum einer Druckzeile 30 -. dw | ) In das Firmenregister ist bei der Firma Salomon | die Firma Dr. Karl Boden's Verlag in Leipzig Jean Schult, Lüchow 10 000,— | auf ihre Stammeinlage der Betrag von 25 000 LALES Sw. Wilhelmstraße 32, bezogen werden. z is Si SIE FP T IEE B O L Q ; L Laufer (Nr. 55 des Registers) am 18. Januar 1902 | und als deren Inhaber der Verlagsbuchhändler E Schul, Lüchow . „4 000,— | angerechnet. : : Anzeigers, SW. Un Se Carl B s Sa btwaarenfabrikant hier und | die Wittwe Franziska Sybel, geb. Plenert, zu | | Folgendes eingetragen worten: Herr Dr. med. Karl Nichard Boden ebenda ein- | Helene Schulß, Hannover . 10000,— | 2) „Gebr. Altmann.“ Offene Handelsgesell- Firma „Eisenwerk Quedlinburg Actieugesell- | haber: Car / E n hier. S. Einzelfirmen- | Treuenbrießen eingetragen worden. | i P SN ilt L getragen worden. L. Koch, Hannover . „3 400,— | schaft zum Betriebe eines Bijouterie-, Galanterie- ; chaft“ ‘in Quedlinburg heute vermerkt: Der uge lilmer, Ge R Treuenbrietzen, den 23. Januar 1902. | Krotoschin, den 18. Januar e : Leip ig, den 28. Januar 1902. C. Koch, Lüchow . 240057 fund Kurzwaarengeschäfts in München, Sendlinger- Handels-Register. Fabrikdirektor Friy Marcus und der Kausmann regt s ck: Der Auker, Gesellschaft für j Königliches Amtsgericht. | | Der Gerichtsschreiber. des Königlichen Amtsgerichts. t T ; s G. Wöhnert, Altona 1 334,43 | straße 6/0. B : Apri e x: 7 ; in? dem L de ausgeschieden. B ver Go, T u B: f 86745 : E E E A tönigliches Amtsgericht. Abth. 11 B. L E L Y 334,43 | straße 6/0. Beginn: April 1901. Gesellschafter : Theo Dohm sino aus dem Vorstande ausgeschieden. | Dns: u, Renten-Versicherungen, Siß in | Viersen. i [ Langensalza. ; [86703] | Lörrach. Handelsregister. [86711] | S D Michael, Hamburg „1269,35 | Josef Altmann und Moriy Altmann, beide Kaufleute Oelde. Bekanntmachung. [86723] | Der Fabrikdirektor Carl Körnig ist alleiniges Vor- | Tien, Zweigniederlassung in Stuttgart. Die | Jm hiesigen Handelsregister Abth. A. Nr. 69 ist In unser Handelsregister Abtheilung 4. unter | Nach erfolgtem Eintrage ins hie ige Handelsregister l Neukranz, Salzwedel e 0419096 [in München. f ; A Æn unser Gesellschaftsregister 11 bei der unter | standsmitglied. D Zweigniederlassung in Stuttgart ist aufgehoben, der | heute zu der offenen Handelsgesellschaft in Firma Nr. 151 ist bei der Firma Gebr. Markgraf, | Abth. ßÞ. Bd. 1 O.-Z. 18 wird Folgendes bekannt | 5 On sen, Uelzen . iv E 11. Veränderungen eingetragener Firmen. Nr. 21 eingetragenen Firma: i Quedlinburg, den 24. Januar 1902. Fintrag wird daher antragsgemäß gelöscht. Schneider & Cie in Vierfen eingetragen, Langensalza, Folgendes eingetragen worden: Die | gemacht : A. Kuhn, D E L 2 600,— y 1) „Süddeutsche Feuerversicherungs-Bank.““ „Oeldener Maschinenfabrik j Königliches Amtsgericht. Die Firma Württembergische Privat-Feuer- | der Gesellschafter Heinrich Gronenberg, Schuhwaaren- Ehefrau des Nendanten Mattig, Ida, geb. Mark- | Unter dex Firma „Kalkwerke Kleinkems, Ge- 4. Weßig, Wittenberg «S e 1169,— | Auf Grund Generalversammlungsbes{lusses vom & Apparatebauanstalt R. Riefeuberg & Apel“ | gemscheid S [89733] | verficherungs-Gesellschaft in Stuttgart, Siß in | fabrikant in Lüttgendortmund aus der Gejellschaft raf, in Langensalza und die Ehefrau des Brauerei- | sellschaft mit beschränkter Haftung““, wurde eine W. Niepagen, Callehne. .. ._. = «1400, | 27. Juni 1901 wurde dur Beschluß des Aufsichts- heute Folgendes eingetragen worden: Es wurde eingetragen: Stuttgart: Der Gesellschaft ist dur Allerhöchste | gusgeschieden ist. 5 / esißers Wittig, Helene, geb. Markgraf, in Jeßniß | Gesellschaft mit beschränkter Haftung gegründet, - die 5 6 T4048, 14 | rathes vom 9. bezw. 7. u 8. Januar 1902 die Die Firma ist erloschen." A. 148, Die Firma Adolf Hofmanu in | Entschließung Seiner Majestät des Königs vom | Viersen, 24. Januar 1902. sind in die Gesellschaft als persönlich haftende Gesell- | in Kleinkems ihren Siß hat. Gegenstand des Lüchow, den 25. Januar 1902. Fassung des Gesellschaftsvertrages der erfolgten Oelde, den 29. Januar 1902. R Uidieib und als deren Inhaber der Kausmann 97 April 1859 die juristische Persönlichkeit verliehen Königliches Amtsgericht. ; j e C A ca cli@ci G Nat Unternehmens ist die Ausbeutung eines Kalkstein- Königliches Amtsgericht. S entsprechend A Königliches Amtsgericht. Adolf Hofmann daselbst. worden. Sie besteht zum Zweck der e warendorf. t ba E f r. 154 die offene Handelsgesellshaft Geschw. | bruchs auf Gemarkung Kleinkems und Erzeugung | z i s - 2 au „s. velragende Grundtapital it in 86 TeHei 98. Januar 1902. ide 1d unbeweglicher, nicht in dle | & ‘rem Gesellschaftsregister L bet der un ‘F Markgraf, Langensalza, und sind als persönlich | von i Kalkprodukten. Das Stammkapital Abträgt y A Met mac) a „(86714] | 3000 Aftien zu je 1500 4 eingetheilt. Ge Handelsregisters, di ettina Rem ne bra V Ei Abth. 1. berei E oa iat V alittinebineivon N f C N Dén Handelsgesellschaft / Mark R ® esellschafter: 1) der Brauereibesißer Julius | 29 000 „6 Geschäftsführer ift der Kaufmann Ludwig der Firma Kückelhaus & Cie. "Lüdenscheid, füh n s G tver amnlungoteldt 2 N Le M ai 35 S tderuhau betreffend “ist heute E [86734] Gegenstände gegen Feuerschaden u. beruht auf dem | Oberstadt & Ludorff zu Warendorf heute gol- é Marfgraf in Langensalza, 4 der Kaufmann Erich | Noth in Niedereggenen. Der Gesellschaftsvertrag | heute ei S i Fo T af - |suhnung des Generalver]ammlungsbe]chlu}}es vom « S) : ! i Reutlingen. : O Srundsatz der Gegenseitigkeit. Die Genehmigung zum des eingetragen worden : E 9 R: e el heute eingetragen, daß der Gefellschafter Graveur | 15. März 1901 wurde das C avit ingetragen worden: C s : Amtsgericht Reutlingen. Grundsaß der Wege O n Mi, | gendes einge / / Viargrof in Leipi, 9) Uie Ebefrau det Mendgnten | wnrde am 6 Dezember 1901 abgesQos | Fejevrid Scrsever u Libensiheld aut dem Gel Walt | 195 000 de ecbtbt., "Buch Betde tes Uasfcne, | 1 ho Bio Prokuea des Julins Richard Goldberg | ey das “Haeltegiiee, für Gesel daf men | (Ina ves Inmery vom 26 Mi 180 ertbeilt | Warendor den 24, Samuae 1802 4 Ehefrau des Brauereibesitzers Helene Wittig, geb. " Großd. Amtsgericht. A io : rathes vom 9. Januar 1902 wurde auf Grund Er- in Olbernhau erlolGen, Julius Ri Goldberg | würde heute bei der offenen Handelsgesell\cha}t nisterums O Reservefonds der Gesellschaft beträgt 7 Königliches Amtsgericht. lies : Ul L d 1 YEC B. mBgertd) Die Gesellschafter abrikant August Kückelhaus zu cs - 93 daß d Kaufmann Ful1us Nichard Goldberg : R Ci Reutliugen ein- worden. Der Reservefon 8 h : i 1s 0a M a 2a Gesellicha 1 Jeßniß, eingetragen worden. Die | Luawigshaken, Rhein. [86900] | Lüdenscheid und Werkmeister Wilhelm Merhz daselbst R e M g obus dele H O in lbenban in das Handelsgeschäft als Gefell E ORE U S S at T: f Mas 1900 | 11 626 621 6 82 ch5. Der Vorstand ist des Ver- | wattenseheia. Bekanntmachung. [86747] 3. » M a Lcas G e 2 I a Lr S e ‘ec)end geandert. Vas ‘api trä dern) E E L ; T trage C Ste es - Gebruc G M ae T U ZIA : E 7 : “e L Zur Vertretung der Geselihaft it nur der Btmerei: | 1) Die Firma »Walthee Batten in Ludwigs. | Lüdenscheid. ten Jamme | (utede 000 d, eingetbeilt in 300 auf den Inhaber fhafter aufgenommen worben if M 02 be- | Zeveebenen Geselscasters rig Kur, Ler, | waltungbau8 h wi von Wächter hier, Vors | ¿Di (rschen, “Dies if heute in unser Handels: - bt E 96 ir : L Ee \ l G in Ludwigs üdenscheid, den 25. Januar 1902. lautende S Aktien 95 obenfalls auf 3) daß die Gesellshaft am 1. Januar LIUS 2e- | f brikanten i Nontlingen, dessen Wittwe, Frau Julie | angehören: Lr S T p o d sfent- | scheid 11t erlo|en. s esißer Julius Markgraf in Langensalza ermächtigt. | hafen a Rb 1 erlos Znialiches 9 er (autende Stamm-Aktien und 195 ebenfalls auf den d 3 fabrikanten in Reutlingen, deen De, Yrall ZUL ender, Karl Schott, Rechtsanwalt u. K. öffent- ; Abtk , 9 y per tarkgraf in Lange it . Rh. i id i | )5 ebenfa in Reutlingen, dien T als Gesellschafter " (A „u &- : . A bei Nr. 42 eingetragen. Dem Kaufmann Robert Spiegel in Langensalza ¡ist | "9 (inactrzaen wurde die Fi S i Königliches Amtsgericht. Inhaber lautende Vorzugs-Aktien zu je 1000 4. gonnen hat. Q 90 Kurz, geb. Gänßlen, in Reutlingen als Gesellschaflerin | B r hier, Gustav Reiniger, Kommerzienrath register Abth. A vel D X Prokura ertheilt. San EsaHa; den 28. Grnuiae Siß in Speyos, a. Rh } Sibalee Til Mager, Magdeburg. Handelsregister. [86715] | Die Ausgabe der Aktien erfolgt zum Nennbetrage. Olbernhau, am 2. Faber eingetreten ist und daß dieselbe auf Vertretung der R ois Id ali Direltor des K. Statisti- Wattenscheid, del 2 asmiggericht. 1902. Königliches Amtsgericht. Faufinarin in Snevei R Geschäfts eia ere 1) In das Handelsregister A. sind eingetragen: 3) „Reiniger & Co, Gesellschaft mit be- Königlicbes Amlögericht. Z Firma verzichtet hat. {hen Landesamts hier, Graf Leutrum von Grtingen, omg [86748] Lauenburg, Pomm. [86704] fakturwaaren- und Ausstatlungsgeschäft ed bts P IE prrina Baud Ee N LEGHN \Hüitatibee Bastung, Vermann Lion als Ge- Peters hagen, Weser. [8STAGL* Den 204 AQUE richti th Muff K. Hofmarschall a. D. hier. Die Beiträge Fer Wine Blatt 768 des - hiesigen Handelsregisters sind 9 D bas 2 « R 6 1 als deren „Znhadver der Kausmann Hans | 1Wartbsubrer gelo]cht. Bekanntmachung. Landger1chTsral) Pt . At TLoN o b is Deck der Ausgaben werden Auf Bla 0 ÿ- ( Ug d Bekauntmachung. Ludwigshafen a. Rh., den 24. Januar 1902. | Frit Max Schrader daselbst 4) „Fricdrih Soeunceken.“ Umw i ; ir 98 des biesigen Firmenregisters ein = rag7ar;y | Mitglieder behufs VeEung- der O Nai isse | heute die Firma Wenzel Spona in Werdau un Die unter Nr. 53 in unser Handelsregister Abthei- Kal. Amtsgericht. S 1714 vie irna Caol Robert Ni L f A LOE ITONNRESER, - Aan Bulg, 1 Die unter Nr. 28 des hiesigen irmenre ree | Scheneseld. [86735] | 418 „Prämien“ zum Voraus erhoben, Nachschüsse | Ne en Inhaber der Schornsteinbauer Wenzel lung A. eingetragene Firma Theodor Trettin“ Ludwigshaf Rhei 368 "M I Ne Sra Ban En! A Siest Ce NN A ANDESGEERIDGTE I Zwelle des Yor! getragene Firma „„W. Becker , iz Inhaber: Apotheker Eintragung in das Handelsregister A- dürfen in einem Jahre den dreifachen Betrag des als deren _ Auer hr 4 Lee eng (Et 4 eel V - 4 igshassen, Cin. [86898] | zu Magdeburg und als deren Inhaber der Kauf- | betriebs des bisher von Kaufmann Friedrich Soen Trans Friedrich Wilbelm Andreas Becker zu Lahde - M jj Neumiintter Sbnli Cy 6be 3 nicht übersteigen. Die | Spona dajelv\t eingetragen © Fabrik i ist unter unveränderter Firma in eine offene Handels- Registereinträge. mann Carl Nobert Richard Kieß daselbst. necken dahier betriebenen Neform jeschäftes für photo Franz F rieorie Sah elm Andreas ch : i _Nr. 43. Gebrüder Greve eumunitrer. | gewöhnlichen Jahreove ag liedern bestehenden Angegebener Geschäftszweig: Fabrikschornsteinbau gesellshaft, welhe am 28. Juli 1901 begonnen hat, 1) Die offene Handelsgesellschaft unter der Firma 2) Bei Nr. 168 desselben Registers, betreffend die | graphische Bedarfsartikel in München Karlsvlat 8 ijt heute gelö 91. Januar 1902 Filiale Hanerau. d Greve: in Mui Bestellung des N Aa (at utt ine Wall- | und Dampypffkesseleinmauerung. eee f worden. Die persönlich haftenden Ge- | „Johann Baumgaertner « Johann Reffert““ | Firma Wittenberg « Müller, ist eingetragen: | Rondell. Beginn: 1. Januar 1902 ' Gesellschafter : Peter 8Yagen, igl: Amtsgeri ht. SLLEEE O ie at erwaltun apa Ee Res Abstimmung nach Werdau, den 28. Zanugs 1 ellschafter sind: in Ludwigshafen a. Rh. hat ih mit Wirkung | Der Kaufmann Adolf Gabriel zu Magdeburg ist | Kaufmann Friedrich Soenn den und Che ifer Alfred ; E —— münster. } T \ ie Wahlk iss ¿ s Königliches LmBgeriy"- Qa » Ao j ; e L i 2 A da ) e Gd U A, ( Len vemifker Alfr z aG79r = honecfeld. de 3. SFanuar 1902. Stimme it. Die Y 1ission besteht aus O e 1) der Lederhändler Carl Trettin, vom 1. Januar 1902 aufgelöst. Die Auseinander- | jeßt Inhaber der Firma. Der Uebergang der in dem | Ziegler, beide in München. S Pseddersheim. Befanntmachuug. | B) 1 Schoneels, Qn s U ride Stimmenmehrheit, Die Wabi nison, aus | Wiesbaden. Befanutmachung. [86903] 2) das Frâulein Anna Trettin, seßung hat stattgefunden, die Firma ift erloschen. Betriebe des Geschäfts begründeten Forderungen und 5) „Max Amberger.“ Prokura der Auna Nast Die Firma Martin Mezger, Baugesczait in | E A A den Mit liedern welche in den der Wabl zunächst “Handelsregister B. beide U Lauenburg i. Pomm. i z 2) Die Liquidation der „Elektricitäts-Gesell- Verbindlichkeiten ist bei dem Erwerbe des Geschäfts | geb. Amberger, gelöicht; / nunmehriger Prokurist : Vfeddershcim, wurde heute in unserm Handelt- | & ehleswisg- [86736] au Lts bie abren aus der Kontrolekommission Wiesbadener Terraingesellschaft G. m. b. _ Zur Vertretung der Gesellschaft sind beide Gesell- | schaft Gebrüder Körner «& Mahla mit be- | durch Adolf Gabriel ausgeschlossen. Hofinstrumentenfabrifantens8ehefrau Anna Amberger gister gelöscht. Zl KiO Oeffentliche Bekanntmachuug. ; Ora Eg aRN N ind ‘aus 9 Gesellshaftsmitgliedern, | H. hier. g schafter befugt. Z schränkter Haftung“ in Frankenthal ift beendigt, 3) Für die Firma Müller & Weichsel Nachf. | in München E Pfeddersheim, 2. Zanuar 1902 xn uvser Handelsregister A. Nr. 86 1)l heute ein- | getreten I wäblt werden, die 12 000 Fl. Dem Schriftsteller Kurt Kraaß und dem Bau- Lauenburg i. Pomm., den 23. Januar 1902. | die Firma ift erloschen. ist dem Georg Bölsing und dem Ulrich Werner 6) „J. C. Develey.“ (Berichtigung.) Der Gr. Amtsgericht. etragen, daß in die Firma Sahr & Kähler in welche von dee E 8 fontrolierende Organ | führer Karl Loy in Wiesbaden ist Gesammtprokura Königl. Amtsgericht. 3) Eingetragen wurde die Firma „Johann | beide zu Magdeburg-Sudenburg, Einzel-Prokura er- Name des Prokuristen ist richtig: Josef izels- Pforzheim. Handelsregister. {86726] | Schleswig an Stelle des verstorbenen GeleLlGa L mehr versgeL e Fontrolekommis ne heilt, b

' Fre T E ictvatel Un r oie Von l'oethoi it der Befugniß zur Veräußerung und Be- nl “aae L Igdeburg, SUdEr Gl ) : j L000 i i t Cut RLR A x Gesellschaft ist die Kontrolekommi]hion, eine von | ertheilt, mit der Bes1 ETIL Lehe. Bekanntmachung. [86705] SRUMEREREE Qi un Ludwigshafen a. Rh. theilt und dies Nr. (36 des MNegisters A. eingetragen. berger (nit Zitelsberger). Zun Handelsregister Abth. ß. Band 1 W.-23- 15 Meblhändlers Ludwig Kähler in -Freo ga an Dey S reralverfcninlung gewählte Kommission von | lastung von Grundstücken und mit der Ma gabe, na Im hiesigen Handelsregister ist heute eingetragen : Inhaber: Johanu Baumgärtuer „ebenda. Ge- | 4) Pugo Salfelder zu Magdeburg ift als Prokurist 111. Löschungen eingetragener Firmen. -“Pforzheimer Baukverein (A. G.) in Pforz- | Kaufmann Wilhelm Berg in Schleswig ais L : ! Unterschrift bei 1) auf Blatt 119 des alten Handelsregisters das \{äftszweig: Güterbestätterei und Möbeltransport- | für die Firma Reinhold Protze unter Nr. 1122 i

P . led 9 M A : “e n CAattamittaliche Fo ehôren zur | zur Zeichnung der Firma die ] : 2 L Dor, | 6 Gesellschaftämitgliedern. Derselben gel zur Zel( i L Moritz Arnold.“ ; j n: önlih haftender Gesellschafter eingetreten hl. Wer. | ck 47 Movfî - Fabrifant Julius Arnold, | Prokuristen erforderlich ist. ehe »afol ho Ed SLLEA C 2s é E eim wurde eingetragen: ¿ Ï | Lonu Els C M haf M KlenbheRter Ado deit folgende Personen an: 5a »ritant ZUUUS M j Lu A 09 Erlöschen der Firma Apotheke zu Lehe und geschäft. E d E, ri des)elben Yeaiters eingetragen. d f München, den 24. Januar 1902. h Das Grundkapital ist um 999 600 M erhöht und | selbe ijt mit dem Gesellschaster Mühlenbelyer ms Yofdornanenrath a. D. von Bossert, Ministerialrath Wiesbaden, den 22. Zanuar Ee 12 Stotel, Droguenhaudlung en gros, 4) Die offene Handelsgesellschaft uuter der Firma | 95) P aul Wolff zu Magdeburg is als Prokurist Kgl. Amtsgericht München 1. beträgt jeßt 3 000 000 Die Aktien wurden zu | Detlef Sahr in Rentsburg E T ce E ebet von Fischer, Ministerialrath Dr. Haffner, Rechts» Königliches Amtsgericht. Abth. 12. “t

9) unter Nr. 81 Abtb. A. die Firma „Alte N TRBerger ce Cie.“ mn Ludwigshafen a. Rh. | für die &urma w&rauz Hampfe unter Nr. 229 | München. Befaunutmachung [86532] 115 % auégegeben, wie biermit bekannt gegeben wird. | Gesellschaft ermächtigf, E derarî, daz Je6Le Mruali Dr. Lammfromm, (Gemeinderath Böhringer, winsen, Luhe. [86750]

ú E S p, 4 - cy » vel 4 » »Â o » e » C A v o A B F j L G Í v av alhks dio Mo p C L L. E BS d p pr e. 4 Rrnoralnhe %, a e lavontito i Ä priviligierte Apotheke zu Lehe und Stotel, R E Le ge V dgl erloschen. ebenda eingetragen. . 0. 10140 | Betreff: Registerführung. Pforzhcim, den 24. Januar 1902. derselben die Dertrerung aut : 1902 ämmtli bier. Die Einladung zur Generalver In das hiesige Handelsregister Abtheilung A ist Hermaun W. Meyer, Lehe“ und als deren Jn- L ingetragen wurde die Firma e-Johaun 6) Bei der Firma Neumann «& Soblik, Nr. 1848 Handelsregister. Gr. Amtegericht. 11 Schleswig, den 21. Ant O Er s iammlung erfolgt spätestens 4 Wochen vorher durch | heute unter Nr. 44 bei der Firma Hermaun haber der Avothekenbesizer Hermann W. Meyer in Galster“’. Siz: Ludwigshafen a. Rh. In- | des Gesellschaftsregisters, ist eingetragen : Die. Gesell- \. Neu eingetragene Firmen d [86727] Königliches Amtsgericht. Avty. =. Bel: nntmacbung in öffentlichen Blättern. Schncefuß in Winsen a. d. Luhe cingetragen:

H ck L. a p. 5 Loh Aa, Í 0 4 wal Ac T t. » p g e De «g C T 11 i L B O2 Oro L M L 9 Rg e Ö N S4 Sts f Lehe. Barer: Johann Galfter ebenda. Geschäftszweig: | schaft ist aufgelöst. Die Firma ist erloschen. l) Centralstelle für Techuik, Finanzierung E S R iat n Gandelst isters | &chönebeck, Elbe [86737] zu der Firma Haug «& Cie, in Stuttgart: Die Firma ist erloschen. ) 4 "u 6 Agenturen. M den 28. I 09 9 p - P Für die unter Nr. 8 des hiehigen Vandeleltgurlr | 4 e lin Kats j L D a ror, es 2 F ; in Liquidation ge It E 99. Jan 902.

Lehe, den 21. Januar 1902. i G Der Sti dor. Wecies Guitas Mar « Mee D E ¿G anuar 1902. Mh Immobilien- ELE, Verkehr Gesellschaft mit be- tg o À s fagety aaene Firma A. Peters in | n das Hanî elsregiter Ai VE l ut unter ) l. 18 Die Gesellschaft it au gel t und in L iquidall! E gr Winsen k Luhe, den are E 190

Der Gerichtsschreiber Königlichen Amtsgerichts. Sobn in Sudbabn a. s Königliches Amtsgericht A. Abtheilung 3. schränkter Haftung. Gesellschaft mit beschränkter Abihellung A R s Peters zu Königsberg Einzel- | die offene Handelsgesellschaft „Couiter & Cie.“ | etreten. Zum Liquidator ist bestellt: Karl Dc Königliches Amtsgericht. 17. L Leipzig [86709] Fabre 1897 Lb aaa L E E M as wee [86717] | Dastung, mil "dem Siye in Müinchen, errichtet Ie eribeilt. A et i | mit dem Siy in Schöuebeckck a. E are Combiei | Finckh biet winsen, Luhe. (80740)

q e q 0 ao 9 de G „BEG s YCTICgT. In das Hand lôre liter des unterzei{ reten Geri hte dut h) N 1t A «) d . 1000 t á brotîura Crigcui. É p h E ti TUAaftor nd die d fleute Leo Q.omPer on 97 Yanuar 1902 s 8 Kolo H L eaift di Abtheilung Mo V

Auf Blatt 11 300 des Handelsregisters find beute 7) Die offene Handelsgesell schaf o has Siy In das Handelsregister des unterzeichneten Gerichts | durh Beitrag vom 24. Januar 1902, Urkunde des a 97. Dezember 1901. | worden. Gesellschafter ind die Kauflete « ) Ven S(. HA a în das hiesige DandelLregiee * y

: D L 8 D l 2 ŸYa 8gelellshast unter der Firma | i Fol. 27 Nr } zur Kirma F : di ¿10 M M Pillau, den 26. WCezemoer 2 S , j ì daselbt und Moriy Candricbter Teichmann d 1} Fi st Beck- t y be  in tai ck A + : LA eta Î ol. 20 - O zu Firma F. Dicdrich in | K. Notariats München 11, G.-R. Nr. 30 (Begen 0 : o A mtügoricht lin Schänebeck, Mar Leroy dajervil Un Lo h Vandrichter Q e1cchmann. Se unter Nr. 55 bei der Firma August E Firma eat wog P Leipzig und are Chr. Repp & Cie.“ mit Siß in Mutterstadt | Noffentiner Hütte beute eingetr E worden Í stand R Unt Gin L it der E E N hu ) ei Königliches Amt3gerich! | SMOnedee reh @reis Schwetz a. W. Die Ge- | 2411 | M S Winsen a V ‘Luhe eingetragen eren Gesellschafter die Kaufleute Herren Julius | ist aufgelöst, die Firma ist erloschen, nahdem die| C T E as U LUS BILETUEYINENS Ul LET SIELTICD ELNIET Ei raR7981 | Coniyger in Zezewo, Ae . Mows | ua [86741] | me d Ln P E A D 4 - % La Mi , V  L, (Ci Die tr 4 lo La ck91 itol tr ton C A M os » T d Its z . t 02D] | Î nut 11 j Februar 1902 b ch«SCL "E ® «) Mio Ï Ï 1 0CI Osfar Eugen Spott und Julius Gustav Paul Buch, | Auseinandersetung stattgefunden kat i e E dem Ah ENOICyeN 1909 e, t: techi 9 «rbeit n JUT Zim bil en, fowie Pirmasens. Bekanntmachung i I llschaft | n E et ‘jed wn e Grofoll schafter | S Gu Täregister Abtheilung A. Nr. 132 11 | T : ¿Firma K eric D r 1 24. Januar 1902 eide ebenda. einaetraaen. au verlautb vorde : ; kos R 009 s » 25% anuar 19VZ die Errichtung von Agenturen und weitgntiede NTCLSTENHTELT H CE r tretun er Gejellschaft 111 Q Ol SPRTE In E A rel id Wi : d, LUYE, den 25: „JUNBAs LELO beide N A baf e i auch ‘5 M art ckevitei Ludwigshafen a. Rh., den 25. Januar 190 Großherzogliches Amtsgericht lassungen ; cktan mkavital 20 ( O M V eits betr. die Firm g Veter Schweibold““. E E ermit g E i | beute die Firma Otto Schnelle, Torgau, gelö\cht. Winsen G * hes Amtbgeriché: L. daß die Gefellichaft am 1. Januar 1302 errichtet Kal. Amtsgericht. E A pn ae R Po e E E cas » E R T an A nde mecha- | allein Ema x 5 | den 21. Jam 1902 o ——— ART7r worden ist dai g geri! _„, | Meissen. 867181 | führer: Albert Miller, Architekt, und Georg Vogl, unter diesex Firma zu Pirmajen@& ven La | Schönebeck a. E., den 24. Zanuar 1 e V PR tali L Amtsgericht Zerbst. [86751)

Angegebener Geschäftszweig: Betrieb einer Kon- nGwWiIgSna Ne O, [86897] | Jm Handelsregister des unterzeichneten Amts- | Gesellschafts-Direktor, beide in München gische Glaserei und Schreineret 111 N / Kos | Königliches Amlögerich! | WROR Es Yb E Die im biesigen Handeléregister Abth. A. unter

E E L Lrns E Registerciutra verihta it heute auf Blatt 232 die Firma E 9) S tei Inhaher: Mau d hors Peter Schweibold auf denen S1ven, | 26 k s ar I E AaE A N j serven- und Velikatesten:GrostoLandiung und cines | betr die Kotnmandit Gesell Raft ul r der Firma | ges e “geo [ Ce 32 die Firma Erhard j Thomas SLEINDANEE, d Je. Ne! des Inhaber Peter S raarctbha Scbweil ¡eb. | «pandau. 36738] | p yaunstein. Bekanntmachuug. 742] | Nr. 192 eingetragene Firma M. Vienne Naaren-Agenturaeïchäfts U S N Unees LEL Hirn | Wioog in cisteu gele!ck@Mt wörden meister Thomas Stcindarer, Baugeschäft in München, als: I. deen Zin M a4 D l mi reaister Abth. A. Nr. 92 Ut | » dNoânortidit Gesellschafts. Reg. rourdi ne | C gämi oll von Amtsüroegen - gero1l Weren. Waaren- Agenturgeschäft | L Q Et Lee L h “aer Saft i n ünserem Handel (iter Av U | „Tui-—-dieâgerichtl ied | Coswig ol v C

Leipzig, den 8 SRanuar 1902 T RaLaBET E Ströhle Æ& Go. ¿4 Meißen, am 23. Januar 1902 Postitraßze 12 Seubert, 11. dessen Kinder, A C SAHroiner N ei der offenen Handelsgesellschaft A. Stark | E die Firma A | Hiervon wird der Miterbe tes eingetragenen In

wKöntalicbes An Sazotdt M mit Q in XU wigshafen a. Rh. Könialiches Amtagericbt B. Neränderu n eingetragener Firmen 1) Johann Georg SMweiboli T i De l | s V y L vak Vi actrag e Or, «& Hafilberger““ y A oon Sia Nlumentbal, jeyt un K01 IgLICDCo mtsôgericht. At D. [1 B. Ein Kommanditiit it infolae Mhlebens mit 1889 u ' I Dumpert A Co C M q J 7 [d = 4 dai y = A . ck Co in Wee lten cu ITagcI mMmOLi L 4 g Î „Plc nk é % G ; g , b Li bat Lng M A L E h henachrichtiat unter E i eeCiai ta L per P r da Ml Infolge AVLevens mi | Meppen. Bekauntmachung [867191 L) I . Offene Handelsgesell ) Karl Scweibvoid, S G «fe (arl Wendland und Gustav Wunike aus | ene Handelésgesellschaft, beginnend am 1- var | bekannten Aufenthalts, hierdur@ Denacrny Leipzig. §6710 ausgeschieden Die Prokura des Kaufmanns Her- | E E j e y 119) | Haft infolae Aussc{eidens des Theilhabers (a1 i Fuauíít Scbweibold, E | Tôpfer ¡t Wendland T E Lc O ndei e i do Mukpoldina. 1 Z Tei aas h n zur Er- Auf dem die Aktiengesellschaft in Firma Stabl mann Ruoff ist erloschen. Als Prokurist wurde | y Jm hiesigen 4 andelöregister Abih. A. Nr. 11 ift riet @ Ai Gt. i U E lhabers N S a A SAmmeibold. ledia i \ | der Gesellschaft a schieden \ind. Zur B rers | 1902, mit dem eige m Zell, Gd Ruhpolding ] Bestimm Ene l bôg! von 3 Monuaten zj - : e j bestellt Adolf Bürk, Privatmann in Mannbeim | beute zu der Firma Gebr. Bernusen in Meppen | 7 E BEO Un SBCUINYaer Unier gie he! O A MLE itrufteuxr, | St. | d Zesellschaft sind nur die Gejeuag T 4 | A..G. L nitein i | bebuna k Uet! PTUCs bahnwerke Freudenstein « Co., Aktiengesell- Cel ZDOLT Uri, Privatmann in LOnnocin ] odo Firma: Kaufmann Jofef Dumpert in Míinchen 5) Heinrich Schweidol " va wn L Es L C j | au ouftand deá Unteraebmens ist: Baugescha1t und | Zerbst, den Januar 1902 schaft in Leipzig Zweigniederlassung be- Ludwigshafen a. Rh., den 25. Januar 1902 “Ge Mei, I Boi L i A 2) M. Weber « Co. Die offene Handel Ingbert wohnhaft q Start unv V 9% Januar 1902 E R auamebilias : N Herzogliches Amtsgericht trefentcn Nlatt 10 389 des Handelöregisters ift beute Kal. Amtsgac richt Ï : 4 E UCYS s L E t cinr bi rn in M pu Li acsellschafît 4) wufagelôst und befind t ch E 4 M 1ria b rwoeibelt Uni Spandau, 1 E s) ‘A R A Z U DCTi ( g A î L 7 S L ge O [867 2 S Tube cinnotracm marde y [aus der Weselscakt ausge]ck@wieden und die Gesell- | à V E Ie Ry E ) S e ih | (Königliches Amtsgerict Offene Gejellid r 1 j | Zwenkau. Ja Folgent CIngciTagcn worben Ludwigshasen Rhein. S V T 00 dabe ael s YtIauitalton Liauitatert Iniet Matter in G nd: 7 Martba hn i g é Gat Gal horact mmermenter wobn % i Í G, L roatit p 9 icn - Alle Urfunden und Erklärungen des Vorstandes Registercinträge. : |* Min ele 29 ma g das Geichäft unt is _D_9 hungen cingetrage er Firmen E die Gen lei teren minderjährig und durch il s | Sprottau. 739 | E f N ! dina, E E | Au Blatt 9 ib Da E ISERLaR A D sind Tur di Gesellschaft verbindlih, wenn sie mit 1) Eingetragen wurde die Firma „Füchsle & | zuderter Firma fort E A A dad l) M. Fiedler. genannte Mutter als geseyliche Vertreterin vert | Im Handelöregister Abtheilung À Cha E i Anton Pl (f, Sägbesiter, wohnhaft in Zell, | 9 dgie v Damp eas beute cingetragen worden, or Ritt bs elle mner{ohon f L dio e iu an M ee T » E oar 10ND I L T LALL PTRL E O L d D L H 0 ad S Ó L E Jai Q, Ï - Ls j á N L Ä 2 Ci CTIA L V CLUTGAL A4 A4 Y y D y E s by: E Ul chaft Es even find und die | Co.“, offen L indelsgesell haft seit 23. Januar 1902| Meppen, den 23. Januar 1902 2) Otto Deistung's Buchhandlung (G. ale, sowcit nit ar T inaust 1 t ind heute der 5 on n IRRE ahr 11 Gde. Ruhpolding 9 er | dak tie beschlossene Herabieyung de Grundkapitals eigenhändige Ünter chrift beigefügt t i pons en: 1) Adolf Fücbhsle, Kaufm , 92) Alfred | Könialiches Amtsgericht VBettenstacdt ). haft, übergegangen di G Í ce 1 weadecll und die am #1 Unl R m W Gai Leder der beiden Gesellschafter ijt fur nich allein auf lat f Y Y a. falls der Vorstand aus einem Mitglied bestebt, | Thorsh, Müller, 3) Oskar Thor, Müller, alle in E - R ¡) Achilles Nuffio Geschäft unverändert i ener Dane van | antsandt bier als Inhaber der Firma M. SBEeu- T E LLETTA 1 vertreten. insbesondere | Cre e : 1409 b ] ÿ L 4 LMCT, « Bar 2 d Ulle 1 1 ; d dd VCTA U ¡anti L s s m U Gtiat die Geitellicza?t zu verirelen, menge n 2 anuar 197 A Me A : N Vaggeröheim. Siß der Gesellschaft: Speyer. Ge- | E D PEIEIE Y A München, am 28. Januar 1902 weiter betreit ck wei, | landt, Sprottau, Und M e Milbelm MWents- | Ei a zu einen | Le Königliches Amtsgericht

t, élla bor Unr and au ire L ; mis. C E áAuweia A R Y D o T Cas “1 L: A It [ ite ibrunga e dd data G » N D Ri L f Lt 4 nut i A Ï “ille d. d n Ahn A rim it e V il n 9M T a F E F J D ¿Ii y Ï U à L u L L atébers Lefiebet B zwei Ce, mes e U ] Ge H Zeder Gc ell chatt r au | Handeläreaister Kgl. A1 rid Münden 1 Non den G En L ck 4 s del Selnnei rde! B em Zl beilt e c | Die Firma: Valentin Haßilberger, Uo aliedern bestebt, von zweien oder je einem und einem } vertritt die Gesellschaft vnd zeichnet die im p IEEL d i bold Johann Georg Schwell i ves 4 landt bier Prokura erthe 111 “e d dio dem Anton Plen eil fura - ,

Pfi tnbeschadet des Rechts ‘des Julius | 2) Betr, die offene HandelsgesellsGaft unter der | i. Neu eingetragene Firmen Münster, Westf. Befannimachung. (36720) hold, Jod war cin jedes allein berechtigh, die | "F rottau, den 23. Januar 1902 L En E BITI Genossenschafts - Register

Ci ICT, n (D ï LCG)I Ce „U TLLIE A OCLT. ofene VDandeieagceculMatnl inter Cer i g g e Fm iesigen Handelsregister Ab É Tan Ns «4 bold Un Is L Ï s D Sg G Le y p Ln «Hs e M 2 | wurte âd ibt Ï } ) \ s * Freudenstein. falls er dem Vorstande angebört, aucch | Firma „Acetylen Industrie und Kesselschmicde Î M. EEREPORE Gesellschaft für Beton- Â ift beute einaetra Am a C B “N Lauf Ln (esell Haft in verireicn Ul d die Fina i L Ï @ôniglicbes Amtsagcri bt q 'Tonmaioled Öt nuar 1902 | [86817

o Nar Don iee andere Ma 4 9A mla Î 4 Ï I F n 00 ee N s CINYTLLGYN Irma B Ii e M H es - LAHU3It O2 101 S PERS G A t ; ck pag rbar densein anderer Vorstandsmitglieder Dggeregerm Schüler & Volz” in Oggersheim. | saft T gee DIEEO GEANG: R : Niederlafsunasort Münster und als Inhaber der Pirmasens, N f A bt E «“«traubing. Bekanntmacqung. (au) | Kal. Amtsgericht als Regitterg richt Altenburg. e / ift Beii e ie Firma allein zu zeichnen Vit Wirkung vom 1. Mai 1901 ift der Ges ft mit deschränlter Hastung, mit dem Siye in | siven Kaufmann Hubert Lauf m Miner Kgl. Amisgeri ¿e Firma N. Schneider ck& Ge, | E In tas Genojten\Wanlöregiiier y Es

n ; j | „Ae L U f le | 4 Ls E S i Tr l taufmann Hubert Lauf u Münster D : J. N. S "4 s E in allen Fällen von wei Prokurist hafter Geinrids Qufof Mals mas hiedon Thsic. | München, errichtet durh Vertrag vom 18. Januar | ® apa r S 4 TURNETE 467991 | 6 in, ift erl d ° 6 50149] | Nummer 1 nhaus-Genofsen-

i Arden DaBen Von E Pri furi! en a ha ter_ Heinrih Yosef Volz ausgeschieden. Theil- | 1690 Uefundeo dos al Notariata München Münster, 25. Januar 1902 lauen "F nz Pappenfabrik in Regenustein, it eron US | T raunstein. Bekanntmachung. __ LOO So) 1 Nummer 1 Lehudorfer Kor h a Lehns

An Stelle von Vorslandsmitglicdern und Prokuristen | baber Fricdrih Schüler fübrt das Geschäft unter | i 5 a. 924 L. -LOLATIGeE t(üunchen 11, Königliches Amtsgericht Abth. 2 Ene s hiesigen Handelöregiiters Ut | & das Geicbäst nah beendigter Liquita L | Un diesgerichil. Gesellschafts-Reguter wu dei | schaft, cingetr. Gen. m. beschr. O. ‘in LE fénnen aub von dem Vorstande ernannte Spezial- | Uebernahme der während des Gesell schaftverbältnisses | L. Nr. 234. Gegenstand des Unternehmens ift H ü tônigliches Amtsgericht. Abth. 2 s Aus Biatt 14 Uu ft Donner in Plauen und | 5 iftivron und Passiven auf den Advokaten Iod. | der Firma: „Thonwerk Mitterhart Gesellschaft | dorf naetraaen worden, daß das Statut in § 43 bevollmächtigte (Handelsbevollmäthtigte) zeichnen, jedoch | begründeten Aktiven und Passiven als Einzelkaufmann | a m wertbung und Aubsührung der der- Firma EMScorDerg, Sees. E ats [56/21 heule die Hit! La jy &ufmann Herr Friedrich | 2% Schneider in Amberg übergegangen mit beschränkter Haftung“ mit dem Siye in | (Höbe des Geschäfttantheils) geänder worden Ut nur innerbalb der Grenzen ihrer Vollmacht unter der Firma e ec UnY As ormals A. Mech” in Karlsrude on unserm Pandeiöregilier Abtheilung A. ift heute als deen Zubau paselbít cingetragen worden Straubing, den 25. Januar 1902 Mitterhart, Gie. Pang, À.-G. Rosenheim, ein- | "Altenburg, den 28. Januar 1902

Ÿ s s Ï K é. 4/4 15 ck11 Þ T 7 4 Ì Vi 04 ret r 5606 in Y X Lt Nt Ï ve! A uaut! Vo0nnci aci E 7 M D L "a Ï P î Î F A

Zur Vollziehung von Postbescheinigungen über ten | „Acetylen Industrie und Kesselschmiede | 7 A E hland in Lizenz übertragenen ler Ar. 69 die Firma Oscar Haunschild 1 Wilhelm Auguit Sammiilongaecichäft @& Amtsgericht, Registergericht tragen ] Herzogl. Amtsgericht. - Abth. 1 Emvfana von Briefen oder sonstigen Poststücken iedei 4 wmoitor | Koenen'schen Deckenkonstruktionen, sowie die Aus- | Münsterberg und als teren Inhaber der Maurer Angegebener GelMaiitt E s y E a Klu der Gesellschafter vom 681A

l Ï T tig cit ggerE m ricdrich chüler** weit 190 } U Cr ind

Mertbbriet Sei E E rdecida Dal s | fübruna aller im Hoch- und Tiefbau vorkommenden | meister und Ziegeleibesiver Décar Haunschild zu Plauen, am 28. Januar 19/2 Stuttgart. Handelsregister. N V e T “Stammfapifal der Gesellschast | Angermann. i auch Werthbricfen und eingeschriebenen Postsendungen Ludwigshafen a. Rh., den 27. Januar 1902 R dateatidin ie Groll i eni E 1 Da oel E A E A * “œanialiches Amisgerich! : K. Amtsgericht Stuttgart Stadt. | 15. Januar 1902 das Stammkapital der Besen In unser Genossenschattsregitter Ul beute unter desgleichen zur Vollziehung anderer Bebändigungs- Kgl. Awtsgericht q Setonarveiten [ür Jeuecs@ere Und WaRETIL var 4M iste bez L E j R [867 a, q Le E i boni tragen worden | 8 000 K um 40 000 M, d. i. auf den Betrag | 7 10 die durch Statut vom 2. Januar 1202 be- {heine gerügt die Unterschrift eines Vorstands- | 1,üde e « | fonstruktionen Ztammfkapital: 150000 M Die nfierberg, den 25. Fanuar 1902 O U das Paneeibte nie. L ; | ao Q j iroeibundertatundneunzigtaufend | i rc Haît unter der Fi

E i L F t e ck. andelsregister. 467121 | Gesellihatt wird vertreten b H tali nori Planen. alter für Einzel i N QUO „M S T T arundete Genossenschaft unter der Firma mitgliedes oder" eines Prokuristen oder eines Generals “Am 7 s 1902 ift A dee Firma Frost G (fd } A td vertr ten dur wei gemcinscaftlich Königliches Amtsgericht. Auf dem die Firma Bienert & SEIRTZNET | dox M F arl VBeißer in Stuttgart i | Marl erhöht wurde 0 V Stolper Milchverwerthungsgenofseusehaft, bevollmächtigen beuwv. cines hierzu ernannten Spezial: | & Co“ cingetra icn E at a i a bi ingen G tigte G ei ilosüdrer L S Nenusalza. [86722] in ‘Plauen betreffenden Blatt 1091 ® E I i Mod i N 6 G aen Ulmer, Kaufmann i | ) daf hzeitig die §8 3 und 4 des Gesell- cingetragenc Genossenschaft mit beschränkter bevollmächtigten Die Gesellichaft ist aufgel öf | Seschà tsfübrer E Vorschriften gelten auch Auf Blatt 1€5 des Handelöregisters für den Be- Handeléregiflers ist heute eingeiragen WER N uen e h van P iren es i daber die Firma in | \chasts-Vertrages über die Höhe des Stammfapitais Haftpflicht“

T) Brnít 6 idi s di Ui : i aug | für Stellvertreter von Geschäftstührern Ahitta. ä r noten B Fi D h D it Sekivartner in Plauen | Theilhaber eingeireien, M i E j ks der neuen Stammeinlage j û

Die Prokura des Herrn Erast Paul Bôrnec ist Der bisherige Gesellschafter Carl Gustav Winkler | { D - eTITee A0 1 \châà lôführe Y (Beschà zirk des unterzeichneten Amtsgerichts s die Ftrma der Kaufmann Vertr Moriy y p | ma Gofellschaftsfirmenregisler kertragacn 1 den i über die Uebernahme der neucn Siam iniagcn mit dem Sitte in Stolpe a. O. bei Angct münde erloschen - j D ift alleiniger Inhaber der Firma | einri r Len ( cttig, Ober-2 auratt 2 2 p und J. W. Niéhter in Neusalza betr. ift heute ein- Prokurist der Firma ist L | e dor Firma Jfidor Veit in Stuttgart: Dem | entsprechend ¿bgeändert wurden A _| eingetragen und zugleich Folgendes vermerfkì en-

Zum Mitgliede des Vorstandes ift bestellt der Lübeck. Das Amtsgericht. Abtb. 1 | N E „Silie ing, 5 genieur; stellvertretender Ge- | getragey worden, daß Herr Johann Wilbelm Richter Plauen, am 28. Januar L e e VOuhinace bier. ist Prokura ertheilt dak im tigen auf den Zuni zus der be- stand tes Unternehmens ist die gemeinschaftliche Ver-

« - « 4. « li B «n Y 11a e t - F 5 4 {4 t (2 Í F B à G arts r Ï UDatO 40 C LIEE S S Y R Ï Ï i t 6 e Icaenta G vate E A . Rerimaon Herr Paul Hörner tr Scbôneberg. Lúèheow E EEES ne (86713) | Mi En nyr. g uit Habtitt rifant, mte in T der Mem L Fra tak Frau q ncì Königliches A mitget Ht | K - da vor Firma L Fischer ¿ Stuttgart : n treffenden. beim d acti htl. Red [rer n - Î Oa wertbuna der in eigner Wirtdichaft ee bôtbfite eipzig, den 283. Januar 1902 d Mo M chung. , [86713} | München. Zu Gesellschaftsblättern sind die Münchener | Alwine verw. Richter, geb. Hünlich, in Neusalza 67311 î P i ats Urkunden des § Notariats München vom 2 "ie Haftsumme beträgt 100,4 ie i A anoloe I - N o Di , utmachung. || aim ift erloschen | Urtunde nes Lian 1 V Die Haftsumme detra L Königliches Ämtögericht. Abtb. 11 B. E P LE T Ia Abthei- | Sa N “Lten und_ der Dos Neichs+ | Inhaberin ter Firma, und daß Herr Jean Paul guana Befan Ron Hantelotea lers | Ir Î D Friedr. Otto Bader ; Sanuar 19002 G. R. Nr. 177 sammt Beil agen U det Geie zétsantheilc beträgt 0. Die t- é #ttimma ' Anzeiger citimiumtk ZSacPcinlage die offene | Richter in Neusalza cfurisi ift n cil ung h ad Li FITIma 6 « Ado j D ImÍs A : p d Gemcinde- F / * s a X 4 y s - . D enacita Ka Loe riedrich L, 23 K N id ACAHCIHINCHA T Â D wes Nat a HuT ito Abel m Leipzig. [86706] „E. F. Schuly in Lüchow“ | Handelsgesellschaft „Mech & Nees, vormals A. Mee“ inig d Dari ¡fi beute zu der Firma A. Knopf E e Gagof q | Stuttgart. Haber: Frier, R ao ae CHITi i Ges Vi glieder des Vorstands find: O N Königliches Amtsgericht Neusal é‘ i j ï T f nuar i i H Eigenthümer m Auf tem die Firma Leipziger Bierbrauerei zu | cingetragen in Karlsrube hat auêweislich des dem Gesellschafts- “i a os Rennes 1902 4a, Die Prokura des Apothekers Carl van La u | ann bier. Kolonialwaaren- u. Velilale}ei Ì ron eun - En “a Mea «Gericht Vorsteher, WALR Sr lid Stelve a D & 0 n Das (Gesbà í L Vegueoreibeoliner Ernü | vertrage abî A, Lia ek olt ton M , R E R #4 i i §0 | Weinhbantlung s C E D Irôfer. Eigenthümer, amm 4 Veubutt, Mever d Ee E gNE Ban "n es Seschäft ist von dam Brauercibesiyer Ernst | vertrage ab chriftlich beigebefteten Vertrages mit der Quakenbrük ist erlo L Quar 1008 einan U a atenrieth-Lenz in Stutt- | aZaA) RE Gererminde Die Bekanntmachungen der Ge- Leipzig - I ] n L 2 es | Squiy in ‘öde w und dem Brauereibesiyer Jean | Aktiengesellschaft für Beton- und Monierbau in Verant lich Quakenbrüa, den 2 tggeriét | Zu der na D e f 6d 1Trenenbrieizen. Befkanntmatchung- (44 ian unter der Firma in der „Deut- HantelöEregisters ift heute cingetragen worden, daß | Schuly in Lüchow käuflih übernommen und wird | Berlia vom 25. März 1901 voa dieser Gesellschaft das 2 N antwortlicher Redakteur Kénigliches Amibger gart: Die Firma inl etteo ìn das Hantelêregister A- ist heute unter Nr. V nessenschaît erfergen "Dic zeichnung geichieht, indem E G D : N A; R , Y - C ma Ï i its ie A naten tichn - Se N Y - f C s Y Y tie Profura es Herrn Oito Rudol! Sevffert ers unter der Firma E. F. Scchulh Nachî. weiler | Net wur alleinigen Anétúdrung der Koenen ichen «Î B.: von Bojánowski in Berlin d [46732] î J Il NKegister Beiß zin in Stuttgart. iem Wittwe Franuziófka Sybel mil tem \{hén Aeg Maeay E Firma ihre Samend- Logen ai den 28. J 1902 getrart üebe Betrieb | Voutenplatte und der Koenenschen Plandecke auf die Verlag der Expedition (Scholz) in Berlia. De E O aoreeifier Abibeilung B. ist hei | Vie firma Dare 5 i v nuar 1902. Theil- | Siye ju Trewenbrieyen und als deren Inhaberin | wei Vorstand#mügtete â- 1 G 10uar 02 er e rgang der n tem F trie é des Geschâtts l F uer vou ibn T3bren unter anderem aud tür Trudck der N « n unen 40 OCLETCUA n a A in i Lene Dante gr a L S «N L LA Ati t iy eip : Í 1/0 Í ° if : i orddeutshea Buchdruckerei und Verlags- s ck aaetracenen Altiengcsell(afi in | L Königliches Amtsgericht. Abth. li 1 | begründeten Verbindlichfciten ift bei dem Erwerbe ' Bavern erworhe Die eni C H : der unter Nr. §5 eingeirager : j egründeten Verbi citen i rerde ' Bayern erworben. Die Koenensche Plandecke ift Anstalt, Berlin SW., Wilhelmftraße Nr. 32. :

a aefrtne Aahed rgb