1902 / 41 p. 11 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

. . . . * * 9 ftionâre der [91948]

[91856] Victoria-Speicher-Actien-Gesellschaft. Badens laudruderei Akt 2 | X J e: Beil audruckcrei Aktien Gesellschaft (vorm. F. G. Fhle) F 1 e e aac

E S4 E T CE m _—— ——— a q E ol in s _EMenicen 2 März 1902, Vormittags ega hs L der Geist zu n \ t g

P Da M agt des Zabre Mina ter Blat, a0 Bessoifafiva e zum Deutschen Reichs-Anzeiger und Königlich Preußischen Slaals-Anzeiger. ; Effekten-Konto: | | 3) Entlastu

Gewinnvertheilung. tung des Vorstands und des Aufsichtsraths i 300 3 0/ 40 2712 Die Berechtigung zur Theilnahme ergiebt si aus $ 21 der Saßungen. 0 41. Berli Monta : den 17. ebruar T 100 31 d Beine Stadt-Anleihe . 99 [A Greiffenberg i. Schl., den 17. Februar 1902. M 19 g, F 1902,

" 200 3 9% Deutsche Reichs-Anleihe 90,50 ; 181 Der Vorsißende des Aufsichtsraths :

L N Gin ; -Za E C S " 3000 3X 9/6 Konfols 101,10 “M 3088 3 564/90 Giebelhausen. 1. Untersuchungs SaPen Fund

6. Kommandit-Gesellschaften auf Aktien u. Aktien-Gesellsch. S | : ; ; Se 2. Aufgebote, „Und „Zustellungen u. dergl. 7. Erwerbs- und Wirthschafts-Genofsenschaften. Mobilien Konto Si 1/— | [91855] Kammgarnspinnerei zu Leipzig. Ünfall- unt) Invaliditäts: x Bersibherung ceffentli cer A ci U, | © Mcllesung x von Keditam enschafte S 10/ | Die 66. ordentliche Generalversammlung der Aktionäre findet Dienstag, den ÁÎs8. März 4 B oéinn mige Srilivavieren as + J. De S Rei e lbua au 14418 10| 1 869 197/10 | 1902, Vormittags 10 Uhr, im fleinen Saale der Börse hier statt. d. B / L 10. Verschiedene Bekanntmachungen. R l R Geschirr Konto TS 59G Das Versammlungslokal wird 94 Uhr geöffnet und pünktlih 10 Uhr ges{lossen. : Abschreibung N ¿e 1 829 16 466/60 A E E O

L P it - 1 [91798] E 4 ats [91088] @ F370 Vorlegung des Geschäftsberichts und des Rechnungsabschlusses für das Jahr 1901. 6) Kommandit Gesellschaften Gladbacher Actien Baugesellschaft. Fastagen-Konto L m

Die Küsten - Dampfschiffahrts Gesellschaft in 1) ; ; i i i 04 N 9) Beschlußfassung über Verwentung des Reingewinns und Ertheilung der Entlastung auf Aktien U. Aktien-Gesellsch. : „AELE. A Bilan am 31. De ember 0 L Passiva. | Lübeck ist durch Generalversammlungs- Beschluß vom Abjchreibung 20% . 1 334 H 339|— an Aufsichtörath und Vorstand der Gesellschaft. S E e prr 5 ; : 224 430/60 3) Ergänzungswahl des Aufsichtsraths [91957] Bekanntmachung. as Tion-A U M |4 | werden aufgefordert, ihre Ansprüche bei uns an- Maschinen-Konto S S 4 799 35 deni V E Tebruar 1902 N “Die 19. ordentlihe Generalversammlung der Immobilien-Kanto: Aktienkapital-Konto... . . . . .} 8330000|— | zumelden.

Neuanshaffungen . e U S ESLIEE | cipzig, den 13. ® O albinuevei gu: Leipzig (isenbahn - Actiengesellschaft Schaftlah - Gmund- . Grundstücke . ete und Darlehen-Konto . . | 1095 541/67 Die Liquidatoren:

af s —55T D 9222 95 | | : g A4 N . Tegernsee findet in München Saméêtag, den 15. März, E anN Bereinsstraße ; reditoren, diverse 15 782/50 I. Suckau. A. A. H. Jäde. Bon e rit E N O Die Geschäftsberichte pro 1901 sind vom 20. Februar cr. bei der Allgemeinen Deutschen Credit- Vormittags 114 Uhr, bei Herrn Notar Grimm, E aa E

Pescher Bau-Konto, rückständige Aus- [91579] Thürin P E

l ; c ' ger Gasgesellschaft.

P tio r q , P H h useritr. 6, statt. 7 straße d . 0 * lagen . d Ô Wu c 500|— : 7 o M z

E R iee L T. 1 553/70 | Anstalt, hier, und auf unserem Komtor zu U Ed N f Bere tionäre werben unter Hinweis auf l 11 Mietbhäufer 2 Genexal Unkosten-Konto, desgl. E00 Gt e Ci E E E S Quer 7 367 |— [91600] D * “T T . San 2 9 der Statuten zur eilnahme eingeladen. Die Þ. aus zum VBertauf, einfach ; tag, den 17. d. s., N :

Abschreibung % °% _| 1841/75) b 526/26 Vilanz der Fbbenbürener Dolks Ï Wait benébene Häuser g rz d. JIs., Nachmittags

Fintrittsf Jab ika Rücklage-Konto, für mit Kaufanwart-

: ; « meldungen sowie Eintrittskarten und Fahres- vere | 4 Uhr, in s E R, E i anaberd:Kiits |— 50 474|— Activa. vom 31. Dezember 1901. Passiva. beri hte erfolgen durch das Bankhaus Merck, Fink . 191 Häuser mit Kaufanwart- | Ende 1900... „M. 44 850,— S bulica a L Berri Ratfintenten E L - E S Ea E006 1002 P. | N e W u n E 5 - ,

Kassa-Konto 30 040/02 120

M Y ; Cie. i . schaft vermiethet Abgang in 1901 T A | A B & Cie. in München : t vermiethet, ___5120,— brigen ovdentlidien Gereralberiaimitines Pferde-Konto S E G ¿ A 11 233/60 s s B aus 1D 15 L Tagesordnung: i : O l M Ne ALS 50 750— M anae Neuanschaffungen . . s 9 512|— | | Wechsel und Accepte R e E O1 Suinfatn 7+ » oe) OT AOLVOLIEO 1) Geschäftsbericht A Hn pro 1901. Heran] Vega, R | Zugang in 1901 . , 19420,—| 59 150|— ; Tagesordnung: : 3 | wt D E 745 60 Cbato-Körrent-Guthaben C 123 909/49] Aktienkapital. «eo 54 900|— : S eilung der Reb aer 0E aon e E ao E Fine aliaue-Konto: A G ASG E C | 1) Dora E und des Rech- E anot 97, 0/ Î 209/20 | & h ) E : 950|—| Ref R N 8 930 3) en ( Gys L 3 O ) 639, nde 1900... . M 25 800,— nungsab|chlu}ses fur i: Debitores vine R C (1111| 108780 -| Sonderrülage - L E y) Bella übet die Gewinnvertbeilung. | - gelafenen Busen... Zugang in 101 18 308 —| 38100 | 2) Ertheilung der Entlastung an die Verwaltungs: S Eeielbaat Den i i 31 372 5 403/13 Ea Me S —|| Ueber O 3 716/97 ) Beschluß über die Sewtr eilung. gelassenen Häusern 2 349| 2A : organe. Berliner Wechselbank Hermann Frie S 31 372/32 115 403/13 Mobilien E R A 100|— Mee E 0s : 7 5) Neuwahl zum Aufsichtsrath. Debitoren, diverse . c | E A oren e ers | 8) Fefisevung und Vertheilung des Reingewiung. LedEr-Nonto : L 305 921/22 305 521/22 München, den 15. Februar 1902. Utensilien-Konto . i j | Melle C). V E eee s C G eas 3277/50 |

E i 4) Antrag der Aktionäre Karl Nichter u. Gen. \ h (U t E M L WA ¿ Z Ende 1900 s UIG 10 721,95 n E Gewinn- und Verlust-Konto: Debet. Gewinu- und Verlust-Konto für 1901. e Credit. L Bn 2 Langs - Konto, vorausbezahlte | Zinsen f 428/88 auf Abäntèrüng des $ 24 des Gesellschafts- jewinn- V A ; E E NTCA L E R T E 9:

Verlust-Saldo am 1. Januar 1901 ae G 49 646/33

[ust j ; vertrages, Herabsetzung der Tantième des : Le i Fram ushreibung Ende | Nui htr Ls

) 646 3: | A M S [91596] ; ä Kassabestand . . M 1901 856,26| 12 007/09 A Nath E

S Es N S C E Os 6 352/43 A 998/76 dandlungsunkoslen . E E R 1 402/90 Gewinn an Zins und Provision . . 4 779/22 Kapuzinerbräu 3 N e E S E R p aas O H E 90 JJO D 9

z / | i ves i ei A O des Aufsichtsraths. ate dp E t 74 A0 E ceofto 330 : ch i s : ie zur Theilnahme an der Generalversammlun G33 ¿Lal26 blo: Reingewinn ¿4 ps ese] PTLOD ita thunten selten U U O. 3e Aktiengesell}f aft Kulmbach. Ende 1900... . 46 000,— beredtigendän Stamm-Aktien und Prie _3 833 444/20 —— S (5 TIOls7 Bilauz pro 30. September 1901. | Zuschreibung Ende | | Stamm-Aktien oder die Nachweise über deren S | 5 119/87 9 11915 azdées L : L j | 4 000,— Hinterlegung bei der Gesellschaft, öffentlichen Aktien-Kapital. Konto E E : Ibbenbüren, den 14. Februar 1902. euie dE E R E E | } Dividenden-Konto, Dividende pro 1901 | Behörden, deutschen Notaren oder bei den G wer f Doro Ee A E via Sp N Der Vorstand. Immo E Ce S LOR Lo 19 | = 40% von M 330000. . . .…. unten verzeichneten Einlösungsftellen der Ov ÀÁ “erer Sautions-Hvvothek ¿4 200 000 j. Zit. nicht benußt. G. Rohmann. M Abschreibung... L | Dividendenscheine der Gefellschaft sind bei dem von Delkredere tien 19 drri x : A O 7 E D 229 919/98 vi 1614 781/26 Namittane 2 Uhr ab im Lokale der Ver- E S e «A0 10: : 3 c C: Cck 4 9% JLONN 4 ug E E 576 230 15 58 eb L a 1 i i C Reserve für Forderung an Berliner Wecselbank Hermann Friedländer 31 372132 Debet. Gewinn- und Verlust-Konto- Credit. gs, ——— —- 99109 Debet. ree Se ots N DE, m A llee efindlicjen Gesellschastöbureau zu & Sommerfeld . . . E R N 31 372/32 m E T E E E O S S T T E T E T R i alInen . . . « « «- R D Fhaäftsberi bst Bi ; Mz T doeDAeree Tabs A E a 3 319|— / A Abschreibung . . 3 567/30 i A i: : | J A Der ( eschäftsbericht nebst Bilanz liegt vom 1. März Reneter Anbau i oie G p aao 48 759/914 cini E L Br: i M. A G Ct A Laie | ( 7 Ausaabe an Zinsen... 24 245 Einnahme an Finsen und Mietbe . . d d. Is. ab in. unserem Zentralbureau, Dorotheen- E S S Hoa Geschäfts- und Betriebs. Unkosten, Steuern un in add h 1500 g aus 13 494/90 MRE "1884 70 33 990 40 desgl. an Reparaturen . .. Einnabme an Bauten und Bauleitung 31 491/49 | plaß 1 hier, zur Einsicht der Aktionäre aus und wird G R N o od oie L rg I N wesbäfidacwin . . . | 214 596/28 S E desgl. an General-Unkosten . Entnahme aus Rüklage-Konto für vom 8. März d. Is. ab außer im Zentralbureau R Gewiuu- und Verlust-Konto. Credit. Mbshreibungen …. . « «o 2 A6 18 707,6: eschäftsge N - 90e vagerfaß Ae 15 950/30 Zuschreibung zum Rücklage-Konto für mit Kaufanwartschaît begebene | bei den Einlösungsstellen unserer Dividendenscheine, r s gu = t E Verlust auf Debitoren (Waldgeschäft 4 0 8 di Aas brei. S mit Kaufanwartshaft begebene Häuser E 5 120'— | den Bankhäusern: „t M Ä Georgenburg) . . . . + « 63 8990,04 82 998/44 15 152/80 Häuser . 9 420! Allgemeine Deutsche Credit- Saldo R 49 646/33} Per Gewinn auf Lobn- ia s eo 4d: M 26 004,65 E 2 603 7755 Adre eung au 2H | | E N Becker f Ee E 94 954 ( 1. Lagerageld-Kto. 92 349191 eie d MNosorve awortfaf A I Zuschreibung zum Fonds für außer- | 09., in Leipzi Maschinen-Betricbs-Konto . .. . « + + + * 24 294 90 1 Lagergeld-Ktc 192 34 Hiervon zum. Reserve- T ae 38 259 V ing Z! G 9 | g- Maiclinen-Reparaturen-Konto a am 3247/31] Gewinn auf Zinsen- MN FandS ful « 6 700, : Abschreibung . . 3 823/50 , ordentliche Verwaltungszwecke Î Hammer & Schmidt GOvvotheken-Zinsen-Konto tr M pan: f Affe- R Gewiun- Vortrag 26 104,65 ._26 804,0 26 804 65 E 3441150 x was f mp SPeIerYeTonA L : O in Leipzig und Berlin W Sebâude-Reparaturen-Konto . . . 3541/11} „, Gewinn auf Affe oR 998 091/18 Zugan, 2 5571 ADIDERDE E/D « S | / i E nes Mbgaben S is 19 via 10 886/59 kuranz-Konto . . i 228 091 16 E DUGng E P L | 108 47831 dolph Stürcke in Srsurt und Gra Fenkasien- Ünfall u. Fnvaliditätäkassen-Kto. 5 640 07 Í Gewinn auf Effekten- Activa. Vilanz-Kouto. Passiva. Küblanlage E e 295414 Ta E d L N Z é Aan Deuts e Credit - Austalt, E pie s eo. 56 627 13 Kto, Kursdifferenz 33? un Abschreibung . . . . 2 541/40 Die Dividende wird vom 1. März d. J. ab durh die Gladbacher Gewerbebank, Lingke «& Co. in Altenburg eneral E idi de a 01 4 , Verlust-Saldo laut M „A : : M A 736 G. m. u. H., hierselbst ausbezahlt. ( unentgeltlich ausgegeben. L E 14 418,10 Bilanz T L A oq oa 6 in 57 948/14} Aktien-Kapital-Konto] 1 500 000 g T c 23 600/04 M.-Gladbach, 14. Februar 1902. Leipzig, den 14. Februar 1902. Gebà K ontc Den 14 415,1 tlan e a Grund Pas »a8 000 N \ V f 1d86 - Kont 44 500 N g Der Vorftaud Der fsichtêr th Mino. wad Giotitrr. Fouto 1 829.6 R T Vielervesonds - Konto N Brauerei-Utensili | i s x J aty. E E BuN Ge chirr-.Konto . , 1 24 0 . C e- Ao E 2 eav aa l aas D LOGRO Spezial - eserve - y S A E 4149: « Kommerzienrath Hermann Busch, Vorsigender. Hase. Fastagen-Konto . . . o L OSHER val T TOE D fonds-Konto . . .| 1000 E e Se Lte 0 : 6 t em pon. Oanta 1.1 K 0 19: Di fonds P ? Dir Mir í ck11 or D Es A N 541 75 lbshreibung 5 695.23 Dividenden-Konto 436/71 Wirthschafts-Utensilien - “oe 7

L R dung .

M c) j 73 568] ugang Abgang . j 3.4 Í _ L en-Konto . 573 90519 D c t ron 3 436.40 4 321 ¿V ihre L E L357 000,— lccepter

di oie R B ' 191857] p Ä 99 5401 969 540 ) ; 93 069 17 Kreditoren . . .. 614 172176 Fubrwerk R i I | : : F G. ( 262 540 14 i L E 23 0A Le Gerwoinn- u. Verlust- : | Zugang Abgang . 4507.92 99 H ¿ | j Victoria Spcicher-Actien- Gesellschaft. L M 160 069,17 B M 96 804/65 Beeulitunas-Unlage O r | E S mie M L A Zugang . N I Jn der beute stattgefundenen dritten ordentlichen Generalversammlung wurde die Abrechnung und die vorgeshlagene Dividende von acht Prozent _ E i Konto babe ich geprüft und mit den | Beleuchtungs- Anlage-Konto . «19 Vie e 1G 847.79 | für das Jahr 1901 genehmigt. E | s j i l l _ DOeas S Gesellichaft übereinstimmend gefunten E 1 398 17 Debit i 99 ? i Die Auszahlung der Dividende mit 10 pro Aktie geschieht durch die Magdeburger Privatbank in Magdeburg und Hamburg, sowie êgemäß geführten Büchern der Wesetia! Uvetes h y T L Wechsel und Kasse 467 bei unserer Direktion und bei ‘unseren Filialen. Berlin, den 29. Januar 1302 T 308.1 er gl A | (G. F. W. Adolphbi, gerihllih vereideter Bücherr

Abichreibung S 1 398,17 14 000 Schönebeck, Georg Placke aus Aken und Wilh.

orit tas Gewinn- und Verlust - Kont

a -

i Vorauszablungen . . . Ps Für die nah dem Turnus ausgeschiedenen Mitglieder des Auffichtöraths, Herren Fr. Enger aus ! j i und i | L M E Ai i i T C j M Dato F O pr | Hônel anA D wurden die Herren Fr. Enger, Schönebeck, und Georg Placke, Aken, wiedergewählt und Herr Carl Zieyshmann aus Königstein neu g . z M Sa D E E t W A | DIn1ugemrabpii 11524 Rechnungs-Abschluß der Leipziger Westend-Baugesellschaft in Leipzig. E P 4 547,80 Passiva. N Hamburg, den 11. Februar 1902. Genehmigt in der Generalversammlung vom 14. Februar 1902. «12 047,50 ai L&M | Der Vorstand.

tei Bilanz Konto am 3, Dezember A mm Ana «o 647,80 E ee Go co Or G E. H. Wagner E

l Heiunas-Anlaae Konto . E, aas 4 000,- Kreditoren L E | In der beutigen Aufsichtsäratbssizung wurde Herr Fr. Enger aus Schönebeck zum Vorsitzenden und Herr Georg Plake aus Aken zum stellvertretenden 1 50 000,— l E v an d 768,8: Banken . . . . . A 67 704,94 | Vorfiyenden wiedergewählt. 165 000 y | Einrichtungen e D |

Ï

« - -

- Hamburg, den L% Februar 1902. s Y e Ÿ iverse : G 263 9 13 ? j el (DS Abschreidur Î . ° ° & Ä E BS ü ü S ] ) 21 | I 20 Ï

O VUO

————— ———

_ Der Auffichtsrath. i E ch4 20 477 61 Fr. Enger, Vorsitzender Konto i S L e , Malisieuer . d 4 730 68

a, é 3068| gaetiva. Bilanz pro ultimo Dezember 1901. Passiva. O0 000 zinsen, laufend E 1 000 | e C Ü À V A T T ——— 618 100 R aa 4: E a ohr dad 5 56712 | R l : “al a 16 214 42 E S O E. a... e. D 812 199 88 ia E ce eco ca E Gewinn- und Verlust-Konto. | 2 Schraubendampfer . . ..... . « c c 90 514 17 Anleibe-Konto e. L ALS E cas e L . A e N 20 300 Reservefonds-Konlo . . . ++ + «

y j Soll. M4 a K n E 6 345 90 Bau- und Reparaturen-Fond&-Kontc

reibung A : O | Kalz Gersle, Hopfen... . . . « 78 GGOLGL | Burcan-Inventar e ooooo j Ei O 3 607 79

O O

-

A M "E 2

MWaaren-, Holze und Bretterbeîtände in (Gzereot

A 5 Hy «o % nr Uag

Dividenden-Konto TMánrei et P / - va D Diverse Materialien .... 22 86521 | 933 167 74 unerbobene Dividende Allgemeine Unkoîten . . . . Ei 53 246/41 | Hierauf Abschreibung... . .. « - - c 77 047 744 856 120 Anleihe-Zinsen-Konto J Nevaraturen 3 188/94 | Ï E a oma uncrtbodene nien . . ¿Ea 9 39625 ( Da S q v A G 64 Neservemaschinentheile f Ii L A ° n atorialicn. Bestänt p 519 032 linien 10 0541/29 | E r O. O 9 , Lr ck 49A Interims. Konto I algtiaiicn: Sant y V V ded Î L E E E E E 5: as n di H f.Ko (Gi th be 6 347 61 E i hun Adi Heei | Bank-Konto, O. eibe oco de 4 0B 19 Finuabluna 1 u Ï beacbente s i j : dichreibungen E - I CEinzadiung ai neu j geben an chi l . auto ] i / j t x S Ï 6 f „G «A 1 rhest d See oni T Stati F a AEO 19 aña:- Konto, Daarvelian S ooo o, 0 o 06 Silons-Effekten-Konio t | | j : Statutarische „A E Kassenbestand 13 212,6 E. 2 R 23 05

j F i 300 000 e i 4 937 000 Personal-Konto, Debitoren E i î Giro-Konto Reichsbank Konil 91 T F G : nto ; : Haben. Lepaig, e Ï FyZ U A

F ü » s ü .“ N 96137 s ebitorc1 i | 480 021/71 Bier-Absälle e. A UON Leipziger Westend-Baugesellschaft. ligung an der ner He itunads

I y O S _— t

eo

- Î

; R E oco a A L E oco U Î : | Hamb. Filiale der Deutschen Bank, Guthaben auf Depositen-Konto , 0K auna )evítet Keiervefond-Entnahme Ea 14 8328 ole S i i Ÿ A oi O (O

F

Materialien-Konto. div. Vorräthe .......- ooooo | (t | Koblen-Konto, Koblenbestand

è Dividende aut 19091 12 «120 wf die Aktie gelangt an der Gesell- | 9 ilauna bei Jort G 191 267 (

ichattstafie sofort zur Aus n | m. b. H., Bromber Í

Bau-Konto D. „Weihe“ : bezahlte Baugelder : Die Direktion. Leipzia, 14. Februar 1902 | L E a A. ulz Jos. Haupt P G S E m . - - Ï á p F y I S V7 "a * Leipziger Westend Baugesellschaft. | R L L Us | Kapuzinerbräu

Ï » De F) 0 * : | Holzindustrie Hermanu Schütt, Actien-Gesellschaft. Aktiengesell schaft Kulmbach. y wi | Hermann Schütt Adolf Reder E g ï n Diet annt. dan der . Ter Aufsichiorath ver uoterzcicharten (Bt Weber & Ott, Aktiengesellschaft. f Vorstehende Bilanz habe ich mit ten Büchern der Holzindustrie Hermann Schütt, Actie fichtôrath

unserer Gesellschaft wie folgt zusamm bestebt jeyt! aus folgenden Per'onaei

Ly s 1 deieyt ifi

- Lom i ¿mit u Gesell hatt writ und in berciastimmung gefunten ck hi (afi

E E Mats M Die Herren Aktionäre werten hiemit zur ordent- | Gesel éhaît. Czersk, geprüft und in Uebereinslimmung g Ernil Gerbi Bavteuth. Vor Schifsômaterialien-Konlo ,.„„„„«+

litlerguierhier Lo Dra : lichen Generalversammlung auf Tounersiag, Czers#f, den 8. Februar 1902 ive Bd vilor u Da ender V, Nehitanwalt, Dayrents, j Kranken-, Invaliden- und Altersverficherung . langenau, Soi 2. März 1902, Vorm. 10 Uhr, im W. Liebniy, gerichtl. vereidigter Bücherrevisor zu Danzig Ï i | Lobn-Konto @ Sc&tombarak in Leipzig, sielloertr. Vor- Den aa ra Trib aken S Sard Pflaum, Bankdirektor, Nürnberg, | Abicbreibung bom S&is- und Juventar- Konto .

@áttelcfal in Fu ? Ten ¿ : G ï x , tellvert S A 0.

i R2€T i Ta eéorduun . Berichteritattong ter Œef eli Holzindustrie Hermann Schutt Banfktireklor George Matx, Königéberg s: E e-r Seit t E | Gerrinn

l il - Beg i fnnegs ichattee ( Betblußtafiun über Bilanz und Ge- | [91599] j Vorfiyender, g _Erlwein, Branereibesizer, Erlangen, y e Sao)

tan KNoner in Jt ete r d S Aktiengesellschaft.

i Ki t f Gr.-Chelo pel Strasburger, ier, Frankfurt a. M, | ener Gcníî ia Godiac winnvertheiluna pro 1901; Éatlastung des Vorisiands (ittergutöbesiyer St. v. Siforsfi au avid tger, Bangqu

ç i @ C - ¿nt Aofsihioraths. Auf $ 13 des Slatuis, betr Nach der in ter siattgebabten crtertlichen Gencral itellrertretenter Vorsiyender, Cramer. Kautmann. Franffurt a. M, | Hamburg, den 31. Dezember 1901 Leivzig, 14. Fd 12 :

; i g o E am R Dl dea | Mumme, Brombets Uri Seligstein, Fabrikbesizer, Schweinfurt Elbe“ Da rts-Actien-Gesellschast “É tie Hinterlegung tet Aktien, wird aufmerksam gemacht. | versammlung der Aktionäre am 13. d. M erfol len | Kommerzienrath W : , Qu e chi h . Leipziger Wesiend-Baugesellschaft. y Fürth, Fen 16. Februar 1902. T Ergänzungöwahl und nach vorgenommener New- | Czersf i. Westpr, ben 14. Februar 190 Die Péretion, | E. H

K 25

-—

Debet. Gewinn- und

| An Aseluranz-Prämien-Nonto „eee ooo 000 Per Saldovortrag bo

| Reparaturen-Konto . . Einnahmen für

Anleibe-Zinsen-Konto . T Geschäfts- und Betricbsunkosten

4‘

F

3

T R B

Ter Auffichtsrath Tex Vorsitzende des Aufsichtsraths : fonititaierana besteht der Aufsichtörath j Z1- aus | Tex Aufsichtsrath. Vorstand.

G M Wa guer z Herüitante Heiatié Hernsck uh nachbenannten Herten | Matt ersizenter